13.12.2023 Aufrufe

planet toys_Dezember_2023

planet toys

planet toys

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

6 | <strong>2023</strong><br />

DEZEMBER<br />

TITELSTORY<br />

Kultspiel wird 100<br />

INTERVIEW<br />

Rote Liste<br />

für Hersteller?<br />

TRENDS<br />

Richtig Kochen<br />

& Shoppen


IN NÜRNBERG<br />

Riesig und bunt. Voller neuer Highlights.<br />

Für Ihr Geschäft. Und Ihre Inspiration.<br />

NEU:<br />

Dienstag bis Samstag<br />

30. Jan – 3. Feb 2024


EDITORIAL<br />

3<br />

BRANCHE KANN HOFFEN<br />

„Auch wenn mir<br />

die Haare zu Berge<br />

stehen bei dem, was<br />

der von sich gibt, es<br />

kommt nicht so dicke<br />

wie gedacht!“<br />

Die Spielzeugbranche blickt skeptisch<br />

auf das Weihnachtsgeschäft. Das tat sie<br />

allerdings auch schon im vergangenen<br />

Jahr. Angesichts der „Gesamtlage“, so<br />

der DVSI anlässlich der traditionellen<br />

Presse konferenz, kann die Skepsis nicht<br />

überraschen. Unstrittig dürfte sein, dass<br />

u. a. das politische Berlin mit den Diskussionen<br />

um das Gebäudeenergiegesetz<br />

und dem Urteil zur Verwendung von<br />

Corona-Krediten zu einer Verunsicherung<br />

der Verbraucher beigetragen hat. Das<br />

sieht man beim DVSI ähnlich, während der<br />

BVS auf das Prinzip Hoffnung setzt, da die<br />

Branche nicht Produkte, sondern Träume<br />

und Glücksmomente verkauft. Dennoch<br />

rechnet die Branche mit einem Umsatzrückgang<br />

von etwa 4 Pro zent<br />

gegenüber dem Vorjahr. Träume<br />

muss man sich auch leisten<br />

können. Laut Marktforscher<br />

wird preiswerter eingekauft.<br />

2022 haben einer Studie des<br />

BVS zufolge die Deutschen jedem Kind<br />

zwischen 3 und 12 Jahren im Durchschnitt<br />

Spielzeug im Wert von 148 Euro geschenkt.<br />

Ob auch in diesem Jahr beim Kind zuletzt<br />

gespart wird, bleibt abzuwarten. Die<br />

Vorzeichen stehen inzwischen besser. Laut<br />

des aktuellen GfK Konsumklimas geht<br />

die Verbraucherstimmung in Deutschland<br />

nicht mehr weiter in den Keller. Im Gegenteil,<br />

das Konsumklima stieg im November<br />

leicht, auch wenn es nach wie vor auf sehr<br />

niedrigem Ni veau verharrt. Ein knappes<br />

Drittel der Befragten gab an, dass sie<br />

durch die gegenwärtige (geo-)po litische<br />

und wirtschaftliche Situation stark verunsichert<br />

seien. In dieses Bild fügt sich der<br />

9. DVSI INDEX mit Schwerpunkt „Standort<br />

Deutschland“. Die befragten Spielwarenunternehmen<br />

loben zwar das „allgemeine<br />

Umfeld“ wie Lebensqualität, kulturelle<br />

Vielfalt sowie Qualitäts- und Umweltstandards,<br />

klagen aber über die Qualität der<br />

Infrastruktur und den Bürokratismus. Die<br />

neue Spielzeug verordnung lässt grüßen.<br />

Aber es gibt auch gute Nachrichten. Selbst<br />

wenn der Blick auf das laufende Jahr<br />

überwiegend skep tisch ausfällt, sieht sich<br />

fast ein Drittel der vom DVSI befragten<br />

Hersteller mittel- bis langfristig gut bis<br />

sehr gut aufgestellt. Auch der Fachhandel<br />

scheint nach Jahren des „Rückbaus“ die<br />

Kurve gekriegt zu haben. Das glaubt man<br />

zumindest in Gütersloh (S. 12). Galt viele<br />

Jahre das Mantra „Digital first“, scheint<br />

sich der Wind zu drehen. Allerdings dürfte<br />

das „Comeback“ des Fachhandels kein<br />

Selbstläufer sein, weil sich bei Herstellern/<br />

Lieferanten und Spielwarengroßhändlern<br />

das Prinzip „Anything goes“ zunehmend<br />

breitmacht. Wir können nur hoffen, gerade<br />

in dieser Zeit, dass man zu partnerschaftlichen<br />

Lösungen zurückfindet.<br />

Ihr<br />

Ulrich Texter<br />

Inmitten turbulenter Ereignisse schauen wir hoffnungsvoll<br />

in die Zukunft. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und die<br />

erfolgreiche Zusammenarbeit im ausklingenden Jahr <strong>2023</strong>.<br />

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und<br />

einen guten Start in ein glückliches, gesundes und erfolgreiches<br />

Jahr 2024. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in<br />

Nürnberg zur Spielwarenmesse.<br />

Mit herzlichen Grüßen<br />

Foto: istock/romrodinka<br />

Yvonne Mayanna &<br />

das Team von <strong>planet</strong> <strong>toys</strong>


4<br />

INHALT<br />

12 INTERVIEW DES MONATS:<br />

„ANGRIFF AUF DEN<br />

FACHHANDEL?“<br />

Toys World Chef Toni Schumacher hat es wieder<br />

getan. Sein Geschäft in Paderborn erstrahlt seit<br />

Oktober in neuem Glanz. So zuversichtlich der<br />

Ost-Westfale auch in die Zukunft blickt, richtig<br />

Puls kriegt der Spielwarenhändler, wenn er an<br />

das Treiben der Hersteller auf Amazon denkt.<br />

18 SPIELZEUG-<br />

STUDIE<br />

Gefühlt. Gekauft. Geschenkt.<br />

Wie man durch den gezielten<br />

Einsatz von Gefühlen<br />

mehr Weihnachtsumsatz<br />

machen kann.<br />

15 TITELSTORY: KULT-KICKER<br />

FEIERN JUBILÄUM<br />

Seit 1924 laufen die TIPP-KICK Kicker – der Klassiker<br />

unter den Fußball-Tischspielen – auf. Auch<br />

100 Jahre später kommen die Druckguss-Spieler<br />

aus der „Tiefe des Raumes“, um das „Runde“<br />

im Eckigen unterzubringen. Seit 1998 bietet der<br />

Jubilar auch eine Profi-Kollektion an, um die<br />

Spieler der TIPP-KICK Bundes- und Regionalliga<br />

mit Profi-Equipment auszustatten.<br />

SORTIMENTE<br />

10 HOTLIST<br />

21 EINKAUFEN, KOCHEN & BACKEN<br />

25 PUPPEN & PLÜSCH<br />

28 BAUEN & EXPERIMENTIEREN<br />

43 ELEKTRONISCHES SPIELZEUG<br />

HERSTELLERSEITEN<br />

43 ELEKTRONISCHES<br />

SPIELZEUG<br />

Elektronisches Spielzeug hat die Art<br />

und Weise, wie Kinder spielen und<br />

lernen, stark verändert. Diese innovativen<br />

„Gadgets“ dienen nicht nur<br />

der reinen Unterhaltung, sondern sie<br />

beeinflussen und unterstützen auch<br />

die Wissensbildung<br />

und Entwicklung der<br />

Kids. Von interaktiven<br />

Lern-Tablets bis hin zu intelligenten<br />

Robotern können<br />

die kognitiven Fähigkeiten,<br />

das technische Interesse<br />

und die Kreativität gefördert<br />

werden.<br />

9 BSB-OBPACHER<br />

35 PLAYMOBIL<br />

RUBRIKEN<br />

3 EDITORIAL<br />

5 NEWS<br />

12 INTERVIEW DES MONATS<br />

15 TITELSTORY<br />

18 SPIELZEUGSTUDIE<br />

32 BÜCHER<br />

36 LIZENZEN<br />

46 SPIELE-TIPPS<br />

48 TOP 10 SPIELZEUG<br />

50 ANTWORTEN


NEWS<br />

5<br />

ROFU BLEIBT AUF<br />

EXPANSIONSKURS<br />

ATTRAKTIV:<br />

Rofu-Filiale in Backsteinarchitektur.<br />

Hinweis: Fotos: Rofu<br />

Innerhalb weniger Monate hat Rofu mehrere<br />

neue Standorte eröffnet. Seit dem Erreichen<br />

der magischen Grenze von 100, die<br />

vor wenigen Monaten mit der Einweihung<br />

einer Ladenfläche im bayerischen Schwandorf<br />

erreicht wurde, hat das Familienunternehmen<br />

nicht lange pausiert.<br />

Mittlerweile wurden mit den Standorten Lauchringen,<br />

Schlüchtern und Reutlingen weitere<br />

Läden ins Filialnetz integriert. Geschickt nutzt<br />

Rofu bei seiner Expansionsstrategie die Fluktuation<br />

bei Einzelhandelsmietern in Gewerbegebieten.<br />

So wurde Ende 2022 in Weiden der<br />

Laden eines Wettbewerbers übernommen, der<br />

kurzfristig aufgegeben hatte. Dem Wunsch der<br />

dortigen Wirtschaftsförderung entsprechend,<br />

konnte Rofu zügig die Räumlichkeiten auf das<br />

eigene Konzept umrüsten und die Versorgung<br />

mit Spielwaren in dieser Region sicherstellen.<br />

Der Vorteil dieser Taktik liegt darin, dass sich<br />

mit der Übernahme von Mietobjekten in attraktiven<br />

Einkaufslagen mühsame Genehmigungsverfahren<br />

vermeiden lassen, die bei der<br />

Entwicklung eigener Bauvorhaben notwendig<br />

wären. Letztlich kommt das Engagement<br />

des in Hoppstädten-Weiersbach ansässigen<br />

EINLADEND: Einkaufen<br />

mit hohem Wohlfühlfaktor.<br />

Filialisten der Branche insgesamt zugute. Denn<br />

Rofu sorgt in ausgewählten Lagen wie in Weiden<br />

dafür, dass die Lichter fürs Spielwarensortiment<br />

nicht ausgehen.<br />

Ebenso verhält es sich es bei der jüngst eröffneten<br />

Rofu-Filiale in einem Gewerbegebiet<br />

in Schlüchtern. Nach pt-Recherchen hatte der<br />

langjährige Mieter, ein Spielwarenhändler mit<br />

140-jähriger Geschichte, im Jahr 2022 eine Insolvenz<br />

nicht überstanden und musste aufgeben.<br />

Weil auch andere leer stehende Räume<br />

integriert werden konnten, verfügt Rofu dort<br />

über 1.100 m 2 Gesamtfläche, davon allein 800<br />

m 2 für den Verkauf.<br />

Ausschlaggebend für die Anmietung in Schlüchtern<br />

war die verkehrsgünstige Lage im östlichen<br />

Main-Kinzig-Kreis und die damit mögliche<br />

Ergänzung des bestehenden Filialnetzes. Zudem<br />

bietet die Lage ausreichende Parkmöglichkeiten<br />

sowie mit Händlern wie Aldi, dm oder<br />

Fressnapf frequenzstarke Nachbarn.<br />

Ähnliche Voraussetzungen hat Rofu in Reutlingen<br />

gefunden, wo Anfang November die<br />

bislang jüngste Neueröffnung über die Bühne<br />

ging. Für zusätzliche Anziehungskraft sorgt das<br />

Bauwerk selbst, in dem sich die Filiale befindet.<br />

Es handelt sich um ein Backsteingebäude<br />

aus der Gründerzeit<br />

Ende des 19. Jahrhunderts, das<br />

aufwendig für eine Handelsnutzung<br />

umgestaltet wurde.<br />

Solche Chancen will Rofu auch<br />

künftig nutzen, setzt aber weiterhin<br />

auf eine eher organische Expansion.<br />

Dem Vernehmen nach<br />

gab es deshalb auch kein Interesse<br />

an der Übernahme des Pakets<br />

von 19 Filialen, die der Otto-Konzern<br />

vor wenigen Monaten im Zuge<br />

der Abwicklung seiner Tochter<br />

My<strong>toys</strong> feilgeboten hatte. Zim


6 NEWS<br />

NEUER CEO<br />

Der Aufsichtsrat der tonies SE hat<br />

Tobias Wann zum neuen CEO ernannt.<br />

Die Mitgründer, Patric Faßbender<br />

und Marcus Stahl, ziehen sich nach<br />

10 Jahren operativer Leitung zurück,<br />

bleiben aber als Senior Advisors und<br />

Anteilseigner verbunden. Die Gründer<br />

könnten in Zukunft in den Aufsichtsrat<br />

wechseln. tonies ist als führende<br />

Audioplattform für Kinder bekannt,<br />

hat weltweit über 5,3 Millionen<br />

Tonieboxen verkauft und expandiert<br />

international. Wachstum und globaler<br />

Erfolg sollen mit dem neuen CEO<br />

und dem erfahrenen Führungsteam<br />

fortgesetzt werden.<br />

PARTNERSCHAFT<br />

Joy Toy AG hat den exklusiven Vertrieb<br />

von Dulcop-Produkten in Deutschland<br />

übernommen. Dulcop, renommierter<br />

Hersteller von Seifenblasen und dazugehörigen<br />

Produkten, steht für Quali-<br />

tät und Innovation. Die<br />

Partnerschaft stärkt<br />

Joy Toy als führenden<br />

Anbieter von<br />

Lizenzprodukten<br />

und Spielwaren.<br />

NACHRUF<br />

Mitte November ist Manuel Natterer,<br />

Inhaber JAMARA e.K., im Alter von<br />

nur 35 Jahren verstorben. Mit tiefer<br />

Trauer und großer Bestürzung gab<br />

das im Allgäu beheimatete Unternehmen<br />

den schmerzlichen Verlust<br />

seines geschätzten Chefs bekannt:<br />

„Wir verlieren mit Manuel Natterer<br />

nicht nur einen herausragenden<br />

Geschäftsführer, sondern auch eine<br />

junge Persönlichkeit, die sich mit<br />

vollem Engagement in den Dienst<br />

des Unternehmens gestellt hat.“<br />

„Manuel Natterer hat Ende 2014<br />

im Alter von 26 Jahren das Ruder<br />

von seinem Vater Erich Natterer<br />

übernommen und die Tradition von<br />

Qualität, Fortschritt und Innovation<br />

erfolgreich weitergeführt“, heißt es<br />

in der Mitteilung von JAMARA.<br />

Wie die Belegschaft in ihrer<br />

Traueranzeige hervorhebt: „Wir<br />

verlieren weit mehr als nur einen<br />

Chef. Seine kollegiale, diplomatische<br />

und freundliche Art zeichnete ihn<br />

besonders aus. Manuel Natterers<br />

Türen standen immer offen. Er<br />

hat sich stets für die Belange der<br />

Belegschaft eingesetzt und dafür<br />

gesorgt, dass wir uns nicht nur als<br />

Mitarbeiter, sondern als Teil einer<br />

großen Familie fühlen konnten.“<br />

Das Unternehmen betont, dass<br />

Jamara ein Familienunternehmen<br />

ist und bleibt: „Die Familie wird das<br />

Unternehmen Jamara selbstverständlich<br />

weiterführen.“<br />

SORGEN WEGEN<br />

AACHENER-<br />

INSOLVENZ<br />

ZAHL DES<br />

MONATS<br />

46 %<br />

der Deutschen planen dieses<br />

Jahr ein nachhaltiges Geschenk<br />

aus zweiter Hand zu<br />

Weihnachten zu verschenken.<br />

Das sind 9 Prozent mehr als im<br />

vergangenen Jahr.<br />

Quelle: rebuy recommerce<br />

Sie sollten als attraktive Innenstadtlagen<br />

auch Spielwarensortimente<br />

führen: die ehemaligen Galeria-<br />

Kaufhof-Häuser in Coburg, Cottbus,<br />

Frankfurt, Nürnberg, Dortmund,<br />

Leverkusen und Saarbrücken.<br />

Betreiben wollte sie die TEH Textilhandel<br />

GmbH, Dortmund, die hinter<br />

dem Modefilialisten „Aachener“<br />

steht. Der Sortimentsmix war<br />

angelegt auf sogenannte innenstadtrelevante<br />

Produktgruppen mit<br />

dem Schwerpunkt Textilien. Auf<br />

diese Pläne hatten Beschäftigte,<br />

Lieferanten, aber auch die Kommunalpolitik<br />

große Hoffnungen gesetzt.<br />

Diese haben nun einen deutlichen<br />

Dämpfer erlitten. TEH hat Insolvenz<br />

angemeldet. Am 23.11.<strong>2023</strong> hat das<br />

zuständige Amtsgericht Dortmund<br />

das Verfahren eröffnet. Zum vorläufigen<br />

Insolvenzverwalter wurde<br />

Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger<br />

bestellt. Für die beabsichtigten<br />

Eröffnungen hatte TEH in den vergangenen<br />

Wochen offenbar bereits<br />

Warenbestände aufgebaut. Die<br />

Beschaffung des Spielwarensortiments<br />

lief nach pt-Informationen<br />

über einen Nürnberger Großhändler.<br />

Wegen der Insolvenzeröffnung dürfen<br />

keine Zahlungen mehr geleistet<br />

werden, auch nicht an Lieferanten.<br />

Sollte sich TEH entsprechende<br />

Zahlungsziele ausbedungen haben,<br />

könnte dies für etliche Lieferanten<br />

bedeuten, dass sie erst einmal auf<br />

ihren Forderungen sitzen bleiben.<br />

Unklar ist bislang auch, ob die<br />

Filialen überhaupt wie geplant<br />

eröffnet werden können. TEH-Geschäftsführer<br />

Friedrich Wilhelm<br />

Goebel wird Insolvenzverwalter Kaubrügger<br />

nicht unterstützen können.<br />

Weil Goebel in ganz anderer Sache<br />

vor wenigen Wochen zu einem Gerichtstermin<br />

nicht erschien, wurde<br />

Haftbefehl gegen ihn erlassen.<br />

Er gilt seitdem als untergetaucht<br />

(Stand Redaktionsschluss). Zim


NEWS<br />

7<br />

4,5 MRD. EURO FÜR SPIELZEUG<br />

PRO KIND 148 EURO FÜR SPIELZEUG<br />

Auch für die Handelsunternehmen<br />

in der Spielwarenbranche explodieren<br />

die Kosten und die Konsumenten<br />

gehen auf Sparkurs. Mit<br />

Blick in Richtung Weihnachten ist<br />

Steffen Kahnt, Geschäftsführer des<br />

Handelsverbandes Spielwaren (BVS)<br />

dennoch optimistisch: „Die Spielwarenhändler<br />

verkaufen Träume und<br />

schenken Glücksmomente. Gerade<br />

jetzt besinnen sich die Menschen<br />

auf die Familie und schaffen zu<br />

Hause eine heile Welt.“ Letztes<br />

Weihnachten haben die Deutschen<br />

jedem Kind (zwischen 3 und 12<br />

Jahren) im Durchschnitt Spielzeug<br />

im Wert von 148 Euro geschenkt.<br />

Das hat eine repräsentative Umfrage<br />

im Auftrag des BVS ergeben.<br />

Für das Gesamtjahr <strong>2023</strong> rechnet<br />

der Handelsverband Spielwaren<br />

über alle Vertriebswege mit einem<br />

Umsatzrückgang von ca. 4 %. Damit<br />

würde der Inlandsmarkt auf 4,5<br />

Mrd. Euro in <strong>2023</strong> (2022: 4,7 Mrd.<br />

Euro, zu Endverbraucherpreisen,<br />

Basis: consumer panel von Circana)<br />

schrumpfen.<br />

Auch wenn die Versorgung mit<br />

Spielzeug in diesem Jahr wieder<br />

deutlich besser ist, müssen Last-<br />

Minute-Shopper diesmal besonders<br />

aufpassen, da Heiligabend auf<br />

einen Sonntag fällt und deshalb<br />

die Geschäfte an diesem Tag<br />

geschlossen sind. Samstag, der<br />

23. <strong>Dezember</strong>, ist damit der letzte<br />

Einkaufstag vor Weihnachten und<br />

wird für einen grandiosen Endspurt<br />

im Handel sorgen. Trotz spannender<br />

Produkte und voller Lager bleibt die<br />

Renditesituation der Händler weiterhin<br />

angespannt. BVS-Vorsitzender<br />

Rainer Wiedmann: „Selbst wenn wir<br />

mehr Spielzeug verkaufen, bleibt<br />

am Ende nicht mehr Geld übrig.<br />

Die stagnierenden Margen reichen<br />

nicht, um die massiv gestiegenen<br />

Personal- und Energiekosten zu<br />

bezahlen. Dadurch stehen unsere<br />

Unternehmen unter starkem Druck.“<br />

„Die Spielwarenhändler<br />

verkaufen<br />

Träume<br />

und schenken<br />

Glücksmomente.“<br />

BVS-Geschäftsführer<br />

STEFFEN KAHNT<br />

NEU<br />

Die erfolgreiche Flip & Write Serie:<br />

Der packende Wettbewerb um die beste U-Bahn geht<br />

in die nächste Runde und dieses Mal erwarten euch<br />

brandneue Herausforderungen in Tokyo. Seid ihr bereit?<br />

M<br />

KATSUKO<br />

8+<br />

1-4 25 min<br />

6 4 24<br />

5<br />

HCM Nr. 55198<br />

HCM Nr. 55214<br />

10<br />

5<br />

5<br />

10<br />

10<br />

5<br />

5<br />

10<br />

15<br />

30<br />

M


8 NEWS<br />

VERSCHWUNDENE<br />

FIXSTERNE<br />

ES WAR EINMAL:<br />

Neugierige Blicke vor dem festlich<br />

dekorierten Schaufenster<br />

eines Kaufhauses.<br />

REALITÄT HEUTE: Spielwaren<br />

zur Weihnachtszeit<br />

in der Aldi-Schütte.<br />

Der Verlust von Handelsstandorten setzt der<br />

Spielwarenbranche zu. Längst lassen sich<br />

Schließungen nicht immer wettmachen. Sie<br />

haben deshalb Umsatzeinbußen zur Folge.<br />

Viele Geschäftsaufgaben abseits der Großstädte<br />

finden im Stillen statt. Wie beispielsweise<br />

beim „Reiterle“, seit 1833 in Stuttgart eine Institution,<br />

die 2022 endgültig schließen musste.<br />

Oder der ebenfalls 2022 nach einer Insolvenz<br />

zur Geschäftsaufgabe gezwungene Hüniche Baby-Express<br />

in Schlüchtern, dessen Gründungsdatum<br />

im Jahr 1882 lag. Nicht immer gelingt<br />

es, solche Standorte für die Spielwarenbranche<br />

zu bewahren. In Schlüchtern hat es geklappt,<br />

dort ist vor wenigen Wochen in den früheren<br />

Hüniche-Laden eine Rofu-Filiale eingezogen.<br />

HOHER BEREINIGUNGSDRUCK<br />

Erhalten werden konnte stattdessen das in<br />

München in bester Lage am Stachus liegende<br />

Traditionsgeschäft Obletter. Wegen vieler<br />

Proteste in der Stadtgesellschaft zog die Ulmer<br />

Müller-Gruppe, der Obletter gehört, den<br />

bereits gefällten Beschluss zur Aufgabe des<br />

Standorts wieder zurück. Die Ulmer haben bei<br />

dieser Warengruppe einen größeren Spielraum<br />

als die meisten Wettbewerber.<br />

In ihren europaweit fast 900 Müller-Filialen<br />

gehören Spielwaren strategisch zum Standardsortiment.<br />

Von den 4,3 Mrd. Euro Gesamtumsatz<br />

in Deutschland und Europa betrugen<br />

laut Konzernabschluss 2021/2022 die Umsätze<br />

des Drogeriesortiments 1,7 Mrd. Euro, gefolgt<br />

von Parfümerie mit rund 800 Mio. Euro. Drittgrößter<br />

Geschäftsbereich sind bereits Spielwaren<br />

mit einem Umsatz von 571 Mio. Euro.<br />

Der deutsche Anteil dürfte zwischen 380 und<br />

400 Mio. Euro liegen. Müller gilt im Inland als<br />

klarer Marktführer im stationären Spielwareneinzelhandel.<br />

Die deutsche Tochter des<br />

irischen Filialisten Smyth belegt Rang 2 mit<br />

rund 330 Mio. Euro.<br />

Ihre über Jahrzehnte führende Rolle haben<br />

die Warenhaus-Konzerne verspielt. Das von<br />

der österreichischen Signa-Gruppe geführte<br />

Unternehmen Galeria-Kaufhof ist das traurige<br />

Überbleibsel letztlich erfolgloser Bereinigungen.<br />

Es schwanden nicht nur die Umsätze,<br />

sondern auch der Glanz.<br />

SICHTBARKEIT NIMMT AB<br />

Das zeigt sich derzeit im Weihnachtsgeschäft<br />

besonders deutlich. Die Spielware hat ihre besondere<br />

Präsenz in vielen Innenstädten verloren.<br />

Mit ihren aufwendig dekorierten Spielwaren-<br />

Schaufenstern haben Kaufhof oder Karstadt<br />

zuverlässig jahrzehntelang bundesweit den<br />

Saisonhöhepunkt der Branche schlechthin in<br />

Szene gesetzt. Wegen der zahlreichen Schließungen<br />

in den letzten Monaten gingen auch<br />

viele dieser Lichter aus.<br />

Konsequenzen für die Umsätze der Spielwarenbranche<br />

hatte auch die Zerschlagung der Metro-<br />

Tochter Real. Weil er in diesem Sortiment starke<br />

Umsätze erzielte, gehörte der SB-Warenhauskonzern<br />

in seinen besten Zeiten zu den Top 5 der<br />

Spielwarenhändler. 2020 wurde Real an ein russisch-deutsches<br />

Konsortium verkauft, das seinen<br />

neuen Besitz komplett verwertete. Die mehr<br />

als 270 Häuser wurden weitgehend von den<br />

Wettbewerbern Edeka und Kaufland übernommen.<br />

Die Nonfood-Abteilungen wurden seitdem<br />

verkleinert, weshalb auch die Spielwarensortimente<br />

ihre einstige Umsatzstärke einbüßten.<br />

Der prognostizierte Umsatzverlust der Spielwarenbranche<br />

im Jahr <strong>2023</strong> um 4 Prozent auf ca.<br />

4,5 Mrd. Euro hängt mit dem Schwund stationärer<br />

Verkaufsflächen zusammen. Was da alles<br />

verschwunden ist, wird besonders sichtbar<br />

durch den Verlust der Schaufenster-Präsentationen<br />

zum Weihnachtsgeschäft. Sie waren<br />

für sehr viele Menschen Freude spendende<br />

Branchen-Fixsterne, die nun vom Spielwarenfirmament<br />

verschwunden sind. Zim<br />

Fotos: istock/romrodinka; unten: Zimmermann


UNTERNEHMEN<br />

9<br />

GUTE GESCHÄFTE<br />

MIT NETTEN GRÜSSEN<br />

Die klassische Grußkarte behauptet sich – trotz des Siegeszugs digital übermittelter<br />

Botschaften. Marktführer bsb-obpacher sieht deshalb noch genügend<br />

Entwicklungspotenzial für weiteres Wachstum.<br />

Fotos: bsb-opbacher<br />

Kartenschreiben gehört zu den Traditionen,<br />

die den modernen Zeitläuften<br />

bislang nicht zum Opfer gefallen sind,<br />

und so wird es wohl auch bleiben.<br />

Denn die handschriftlich verfasste Grußkarte<br />

als Ausdruck persönlicher Wertschätzung erfreut<br />

sich über alle Altersgruppen hinweg großer<br />

Beliebtheit. Branchenkenner beschreiben<br />

den deutschen Markt als stabil und schätzen<br />

das Umsatzvolumen auf ca. 800 Mio. Euro.<br />

EMOTIONALES SORTIMENT<br />

Doppelt so hoch liegt es übrigens in Großbritannien,<br />

in einem Land also, in dem die Digitalisierung<br />

schon viel weiter fortgeschritten ist<br />

als bei uns. In Britannien wollen auch junge<br />

Menschen trotz intensiver Smartphone-Nutzung<br />

nicht auf Kartengrüße zu allen möglichen<br />

Anlässen verzichten. Es gibt also begründete<br />

Hoffnung, dass diese Warengruppe auch<br />

in Deutschland nicht so schnell auf der roten<br />

Liste aussterbender Produkte landet.<br />

Ohnehin gilt dieses Sortiment auch in schwierigen<br />

Zeiten wie diesen als verlässlicher Umsatzund<br />

Ertragsbringer. Gerade in Krisen „gewinnen<br />

Emotion und persönliche Botschaften an Bedeutung“,<br />

weiß Nils Wittler aus langjähriger Erfahrung.<br />

Er führt in zweiter Generation das Familienunternehmen<br />

bsb-obpacher, dessen Firmensitz in<br />

Steinhagen bei Bielefeld liegt. Emotionen spielen<br />

deshalb eine so große Rolle, weil Glückwünsche<br />

und andere persönliche Grüße meistens<br />

Herzensangelegenheiten sind.<br />

Und weil ja auch der Kauf von Spielzeug eine<br />

Herzenssache ist, beschreibt Wittler wegen dieser<br />

Gemeinsamkeiten das umfangreiche bsb-<br />

Portfolio als attraktives Zusatz-Sortiment für<br />

den Spielwaren-Fachhandel. In der Tat haben<br />

die Steinhagener einiges zu bieten. Bsb sieht<br />

sich als einen der wenigen Vollsortimenter im<br />

Bereich Papeterie. Denn neben Glückwunschkarten<br />

gehören zum Angebot auch Geschenkpapiere,<br />

-bänder und -taschen sowie Sticker.<br />

Das Preisspektrum reicht von der Einstiegspreislage<br />

bis zum Premiumsegment, das seit<br />

der Übernahme durch bsb im Jahr 2017 vom<br />

Markenartikler Perleberg abgedeckt wird.<br />

Betreut werden die Handelspartner, zu denen<br />

Rewe, Edeka, Müller, Globus oder Thalia gehören,<br />

durch einen eigenen bundesweiten Außendienst.<br />

Fest angestellt sind 75 Reisende und 100<br />

Servicekräfte. Bei der Präsentation sind individuelle<br />

Lösungen möglich. Als Warenträger stehen<br />

Drehsäulen und Rückwand-Regaleinheiten<br />

in verschiedenen Modulgrößen zur Verfügung.<br />

Eingepflegt werden im Sortiment die jährlichen<br />

Produktneuheiten, beliefert wird der Handel zudem<br />

mit saisonalen Aktionen für Weihnachten,<br />

Ostern oder Kommunion/Konfirmation.<br />

Es findet eine ständige zahlengestützte Sortimentsoptimierung<br />

statt.<br />

ÜBERDURCHSCHNITTLICHE MARGEN<br />

Im Fokus hat bsb das Thema Nachhaltigkeit. Die<br />

Papierkollektionen sind FSC-zertifiziert. Aktuell<br />

werden die Grußkarten auf plastikfreie Verpackungen<br />

umgestellt. Bei Geschenktaschen gibt<br />

es den vermehrten Einsatz von Kraftpapieren<br />

sowie den Verzicht auf Lamination. Die Lieferketten<br />

sind Amfori-BSCI-zertifiziert.<br />

Für den unter Margendruck leidenden Spielwarenhandel<br />

bieten Grußkarten nicht nur eine<br />

sinnvolle und zielgruppengenaue<br />

Ergänzung, es lässt sich damit<br />

auch Geld verdienen. „Die Marge<br />

ist spitze“, verspricht Nils Wittler.<br />

Etwa 30 Millionen Karten bringt<br />

bsb jährlich unters Volk. Umsätze<br />

nennt das Familienunternehmen<br />

nicht, sie dürften schätzungsweise<br />

zwischen 40 und 50 Mio. Euro<br />

liegen. Auf jeden Fall ist bsb kerngesund.<br />

Die Eigenkapitalquote inklusive<br />

Gesellschafterdarlehen lag<br />

im Geschäftsjahr 2021/2022 bei<br />

92,8 Prozent. Zim<br />

KOMPAKT:<br />

Viel Auswahl auf kleinem Raum.<br />

LICHTDURCHFLUTET: Firmenzentrale in Steinhagen.


10 HOTLIST<br />

HOT<br />

LIST<br />

1<br />

2<br />

KUSCHELIG WEICH<br />

Nach dem großen Erfolg der Plushis gibt<br />

es jetzt für alle Geschmacksrichtungen<br />

einen Yummi: von deftig (Cheeze the<br />

Pizza) bis süß (Marshi e Marschall<br />

Marshmallow) und Ramo Ramen als<br />

Star der Kollektion. Fünf neue Charaktere<br />

ergänzen das Sortiment.<br />

Joy Toy; www.joy-toy.com<br />

PFERDEWELT<br />

Mit drei Neuheiten wartet „Horses of<br />

Waterfall“ auf und lädt Kids dazu ein, sich<br />

um ihre vierbeinigen Lieblinge zu kümmern<br />

und bei Reittraining und Pferdepflege<br />

spannende Geschichten nachzuspielen.<br />

Playmobil; www.playmobil.com<br />

AB NACH DRAUSSEN<br />

4<br />

Mit dem Naturentdecker-Set<br />

HUB sind Kids ab 3 Jahren<br />

ideal ausgerüstet, um<br />

spielerisch in der Natur<br />

Neues zu entdecken und<br />

zu lernen. Die beiliegenden<br />

Entdecker-Karten machen<br />

die Expedition zu einem<br />

aufregenden Outdoor-Spiel.<br />

Kids’s Concept;<br />

www.scandic<strong>toys</strong>.com<br />

GALUPYMANIA<br />

3<br />

Nach dem Galupy-Beautysalon<br />

folgen jetzt zwei Schmuckkästchen<br />

mit Spieluhren:<br />

einmal im Unicorn-Design<br />

und das zweite<br />

ist im Mermaid-Design<br />

gehalten. Das Highlight:<br />

eine geheime<br />

Schublade, in der junge<br />

Mädchen eine Kleinigkeit<br />

verstecken können.<br />

Craze; www.craze.<strong>toys</strong>


HOTLIST<br />

11<br />

5<br />

NIEDLICHER SPIELGEFÄHRTE<br />

Ein süßes Pony verstärkt die Windelbande<br />

Pamper Petz. Mit dem 2-in-<br />

1-Pferdeputzset lässt sich der blonde<br />

Schweif des kleinen Ponys kämmen<br />

und auch prima die Hufe reinigen.<br />

Simba; www.simba<strong>toys</strong>.com<br />

6<br />

FERNGESTEUERT<br />

So wird Abfall richtig abtransportiert: mit<br />

dem ferngesteuerten Arocs Müllwagen. Mithilfe<br />

der Fernsteuerung erfolgt die präzise<br />

Kontrolle über LED-Beleuchtung, realistischen<br />

Motorensound und integrierte Hupe.<br />

Die Müll-Förderschnecke<br />

erleichtert den Transport,<br />

und die Hebelfunktion ermöglicht<br />

einfaches Entleeren<br />

des Containers.<br />

Carson; www.carsonmodelsport.com<br />

7<br />

PARTYSPIEL FÜR HEXEN<br />

„Witch Night“ ist ein Spiel für den nächsten<br />

Mädelsabend – mit völlig verrückten<br />

Schwingungen für alle jungen Hexen, die<br />

sich selbst nicht zu ernst nehmen.<br />

frechverlag; www.topp-kreativ.de<br />

8<br />

BEWEGLICH<br />

Mit den ECO 3D-Puzzles<br />

können Kinder beeindruckende<br />

bewegliche<br />

3D-Modelle von Tieren und<br />

Pflanzen zusammenbauen<br />

und erforschen. Begleitet<br />

von Wissenskarten fördern<br />

die nachhaltig produzierten<br />

Puzzles das räumliche<br />

Denken und bieten eine<br />

umweltfreundliche Möglichkeit,<br />

bewegliche, plastikfreie<br />

Tiermodelle zu gestalten.<br />

mierEdu; www.mieredu.de<br />

LERNPOSTER<br />

9<br />

Poppik-Stickerposter verwandeln<br />

Kinderzimmer in kreative Kunstwelten.<br />

Mit bunten Stickern von Natur<br />

über Tiere bis Geografie fördern<br />

sie spielerisch Konzentration und<br />

Kreativität. Zahlensuche und Kleben<br />

machen nicht nur Spaß, sondern<br />

gestalten auch einzigartige Motive.<br />

Poppik; Vertrieb: Carletto;<br />

www.carletto.de


12 INTERVIEW DES MONATS<br />

Toni Schumacher und Jessica Schumacher, Toys World,<br />

im Gespräch mit Ulrich Texter.<br />

ANGRIFF<br />

AUF DEN FACHHANDEL?<br />

„Hersteller, die<br />

den Amazon<br />

Marketplace<br />

selber bespielen,<br />

sind direkte<br />

Konkurrenten<br />

für uns.“<br />

TONI SCHUMACHER<br />

Toys World Chef Toni Schumacher hat<br />

es wieder getan. Sein Geschäft in Paderborn<br />

erstrahlt seit Oktober in neuem<br />

Glanz. So zuversichtlich der Ost-<br />

Westfale auch in die Zukunft blickt, richtig Puls<br />

kriegt der Spielwarenhändler, wenn er an das<br />

Treiben der Hersteller auf Amazon denkt.<br />

Herr Schumacher, der Handel müsse sich neu<br />

erfinden, heißt es seit Jahren. Was haben Sie<br />

in Paderborn neu erfunden?<br />

Toni Schumacher: Die Warenpräsentation, denn<br />

erfunden haben wir eigentlich nichts, sondern<br />

den Mut gehabt, mit Investitionen in die Zukunft<br />

einem rückläufigen Geschäft, das auf verändertes<br />

Kaufverhalten zurückzuführen ist, zu begegnen.<br />

Wir möchten, dass auch am Standort Paderborn<br />

ein Spielwarengeschäft bleibt. Außer Smyths wäre<br />

sonst hier kein weiteres mehr. Für die Renovierung<br />

haben wir uns auch deshalb entschieden,<br />

weil mein Herz für den Einzelhandel brennt und<br />

ich die Gattung Spielwarengeschäft nicht aussterben<br />

lassen will.<br />

Jessica Schumacher: Unsere Idee war auch, ein<br />

Spielwarengeschäft zu schaffen, in dem die Kinder<br />

etwas ausprobieren, entdecken und erleben<br />

dürfen.<br />

Das rechnet sich in diesen Zeiten? Auch am<br />

wirtschaftlich potenten Ost-Westfalen geht<br />

doch die schwierige konjunkturelle Lage nicht<br />

vorbei, oder?<br />

T. S.: Das ist richtig. Nur zwei Beispiele: Miele und<br />

Nobilia Küchen haben Kurzarbeit eingeführt. Es<br />

werden kaum noch Küchen gekauft. Allerdings<br />

muss man sagen, dass man nicht Mondpreise<br />

im Möbelhandel aufrufen kann, um dann 60 %<br />

Rabatt zu geben. Das funktioniert nicht. Für uns<br />

sind die 250.000 €, die wir in die Renovierung des<br />

Geschäftes gesteckt haben, eine Wertschätzung<br />

den Mitarbeitern gegenüber, die natürlich nach<br />

den Umbauten in Gütersloh und Lippstadt auch<br />

hier einen Umbau erwarteten. 30 % der Belegschaft<br />

von Toys World ist über 20 Jahre dabei,<br />

davon sind 50 % sogar über 25 Jahre hier. Erfahrene<br />

Mitarbeiter sind unser Kapital.<br />

Wertschätzung ist keine Garantie für vernünftige<br />

Zahlen.<br />

T. S.: Nach dem Umbau, das zeigt sich bereits<br />

nach wenigen Wochen, kommen wieder ganz andere<br />

Kunden zu uns oder solche, die lange nicht<br />

mehr da waren. Die Umsätze zeigen nach oben.<br />

Außerdem habe ich gute Gründe dafür, dass es<br />

weitergeht. Ich trage Verantwortung für 70 Beschäftigte.<br />

Da kann man nicht einfach sagen,<br />

okay, das war‘s. Und die Weichen sind mit meiner<br />

Tochter gestellt.<br />

Daraus ließe sich folgern, Spielwarengeschäfte<br />

sollten alle zehn Jahre umgebaut werden?<br />

T. S.: Richtig. Man wird ja betriebsblind. In Paderborn<br />

war die „Ständeritis“ ausgebrochen, also<br />

die Neigung, immer neue Displays der Industrie<br />

aufzustellen. Dem haben wir einen Riegel vorgeschoben<br />

und gesagt: Wenn ihr eure Displays<br />

haben wollt, specken wir bei den Regalen eben<br />

um 50 cm ab. Dann könnt ihr eure Ständer haben.<br />

Damit war das Thema durch. Ich will hier<br />

klare Strukturen.<br />

Dem Westfalen-Blatt sagten Sie zur Wiedereröffnung,<br />

Sie würden gegen den Online-Handel<br />

antreten. Wie steht es im Kampf Schumacher<br />

gegen Schumacher?<br />

T. S.: Das ist unterschiedlich zu bewerten. Der Online-Shop,<br />

mit dem wir Vorreiter waren und mit<br />

dem wir ja international unterwegs sind, läuft im<br />

Hintergrund. Gott sei Dank sind wir hier wieder<br />

sehr gut unterwegs.<br />

Und das läuft Ihrer Philosophie nicht entgegen?<br />

T. S.: Ob es genau zu der Philosophie passt, ist<br />

eine andere Frage, aber wir müssen das einfach<br />

tun, um die entsprechenden Konditionen zu erhalten.<br />

Toys World kauft sehr viel im Container-<br />

Geschäft ein, und nächstes Jahr setzen wir mit<br />

der VEDES einiges mit Eigenmarken um. Den<br />

Nürnbergern fällt ja my<strong>toys</strong> weg. Die VEDES hat<br />

eine Gesellschaft in Hongkong, die nahezu für alle<br />

Großen in der Branche arbeitet, jetzt auch für<br />

Toys World. Gemeinsam haben wir einen Premium-Bollerwagen<br />

nach unseren Wünschen gemacht,<br />

die ersten 480 schippern gerade auf See.<br />

Das sind Dinge, in die ich investiere.<br />

Was wurde eigentlich an diesem Standort verändert?


INTERVIEW DES MONATS<br />

13<br />

T. S.: Der Umbau hat fünf Wochen gedauert, weil<br />

wir in einem leerstehenden Laden in direkter<br />

Nähe die Ware ausgelagert und das Geschäft<br />

dort wieder aufgebaut haben, um weiterzuverkaufen.<br />

Anschließend ging alles wieder zurück.<br />

Der alte Boden wurde rausgerissen, die Wände<br />

neu gestrichen, mehr Licht installiert, eine<br />

neue Regalierung mit 120 Endcaps und Eventzonen<br />

umgesetzt, um mehr Bewegungsfreiheit<br />

zu haben. Die Regale wurden nicht neu<br />

gekauft, sondern aus Nachhaltigkeits- und Kostengründen<br />

alle refurbished, d.h. 10.000 Teile<br />

neu beschichtet.<br />

<strong>2023</strong> dürfte für die gesamte Online-Branche<br />

schwierig werden. Die bis Ende September aufgelaufenen<br />

Umsätze liegen 13,7 Prozent unter<br />

dem Vergleichswert vom Vorjahr. Sie wachsen<br />

trotzdem, wie ist das möglich?<br />

T. S.: Ja, wir wachsen gegen den Trend, weil wir<br />

die richtigen Artikel haben. Ich suche mir meine<br />

Nischen.<br />

Sieht man von der Toy Worlds Sonderkonjunktur<br />

ab, ist der Markt doch eher schwierig.<br />

T. S.: Nein, der ist nicht schwierig.<br />

Die Zahlen sagen etwas anderes.<br />

T. S.: Alle drei Läden funktionieren, der Kunde<br />

gibt Geld aus, nur nicht mehr in dem Maße wie<br />

zu Corona-Zeiten. Wir verkaufen schon jetzt viele<br />

Großpackungen für Weihnachten, weshalb wir<br />

bewusst auch auf eine 20 %-Aktion verzichten,<br />

um mehr Marge zu erwirtschaften. Toys World<br />

lebt von der günstigen Ware, die wir rechtzeitig<br />

eingekauft haben. Im Online-Geschäft liegen wir<br />

derzeit bei einem aufgelaufenen Plus von 15 %<br />

und es wird noch mehr.<br />

Und wie sieht es bei den Geschäften aus?<br />

T. S.: Da sind wir im Moment bei plus minus null,<br />

rechnen aber mit einem kleinen Plus.<br />

Jahrelang hieß es, Online sei die Lösung. Betrachten<br />

wir Toys World Paderborn und sehen,<br />

was aus my<strong>toys</strong>, windeln.de, Jako-o geworden<br />

ist, liegt die Vermutung nahe, dass die neue<br />

Strategie inzwischen heißt: Store first statt online<br />

first. Richtig?<br />

T. S.: Man darf das stationäre Geschäft nicht vernachlässigen<br />

und wenn ich mir Familie Krömer<br />

ansehe, die die gleiche Denke mit ihren 19 kleineren<br />

Läden und den übernommenen my<strong>toys</strong><br />

Läden, die bestimmt um 1.000 m 2 groß sind, hat,<br />

würde ich sagen, ja, da ist was dran und ein richtiger<br />

Schritt.<br />

J. S.: Es ist wichtig, einen Laden zu haben, denn<br />

wenn ich mir vorstellen müsste, Kinder könnten<br />

nur noch online Ware sehen und nur digital bestellen,<br />

dann würde sehr viel von der Kindheit<br />

wegbrechen. Wir wollen Erlebnisse schaffen und<br />

Events bieten, um von Anfang an Kunden und<br />

Kinder mitzunehmen.<br />

Ein hehres Ziel, aber keine Garantie dafür, dass,<br />

wenn Kinder bei Ihnen etwas erleben, auch<br />

Geschäfte überlebensfähig sind. Das zeigt die<br />

Entwicklung der letzten 20 Jahre.<br />

J. S.: Wir brauchen eine Mischung aus beidem.<br />

T. S.: Die Basis muss das stationäre Geschäft sein,<br />

aber wir brauchen stationär und online, um die Risiken<br />

zu minimieren, denn wenn etwas stationär nicht<br />

funktioniert, läuft es womöglich irgendwo online.<br />

Zur Branchenentwicklung zurück. Haba – Insolvenz<br />

in Eigenverwaltung, bei my<strong>toys</strong> ist Ende<br />

des Jahres Schluss, Playmobil streicht Hunderte<br />

von Stellen, Schleich wechselt die Führung,<br />

Lego hat im ersten Halbjahr ein bescheidenes<br />

Plus von 1 % erzielt. Haben wir es nicht<br />

doch mit einer Krise zu tun?<br />

T. S.: Toys World rechnet mit einem Plus von 3 %<br />

in diesem Jahr, von Krise kann also keine Rede<br />

sein. Playmobil ist mit seinen Neuheiten für<br />

2024 auf dem richtigen Weg. Lego ist mit seinem<br />

Marktanteil auf einem hohen Niveau, aber<br />

das Unternehmen macht gerade den Fehler, dass<br />

es die Sortimente aufbläht.<br />

Ist das nicht ein weiteres Indiz dafür, dass im<br />

Markt generell zu viel Ware ist?<br />

T. S.: Die Industrie hat sicherlich viel Ware im Markt<br />

oder auf Lager. Aktuell kommen viele Sonderposten<br />

auf den Tisch, wo ich natürlich zuschlage.<br />

Wir haben Ihren Weihnachtsprospekt unter<br />

die Lupe genommen. Bei den Preisnachlässen<br />

könnte der Verdacht aufkommen, manchen<br />

Marken geht es nicht gut oder Toys World<br />

muss sein Lager räumen.<br />

T. S.: Wenn die UVPs so hoch sind? Nein, im Ernst,<br />

das sind natürlich die echten UVPs. Bei Lego bin<br />

ich verpflichtet, Artikel, die bundesweit für die<br />

Weihnachtswerbung vorgesehen sind, zweimal<br />

zu bewerben. Bei diesen Artikeln braucht man<br />

erst gar nicht versuchen, sie um 20 % zu reduzieren.<br />

Wir machen vier Wochen die Preise mit, dann<br />

ist Schluss. Der Prospekt hat außerdem nur eine<br />

Gültigkeit bis 2. <strong>Dezember</strong> und nicht wie bei der<br />

VEDES bis Heilige Drei Könige, was ich betriebswirtschaftlich<br />

nicht verantworten könnte. Nach<br />

Black Week und Cyber Week haben viele keine<br />

Ware mehr und dann kommen wir ins Spiel. Außerdem<br />

kaufe ich in Fernost ein. Für mich bleibt<br />

immer was hängen. Gehen sie auf Amazon, da<br />

finden sie manchmal Preise unter der Gürtellinie.<br />

Ich habe jeden Artikel vorher gecheckt. Fast<br />

noch mehr bringt allerdings das Agieren von gemeinnützigen<br />

Integrationsgesellschaften in Rage.<br />

Was haben Ihnen denn jetzt Werkstätten angetan?<br />

„Wir wollen<br />

Erlebnisse schaffen<br />

und Events bieten,<br />

um von Anfang<br />

an Kunden<br />

und Kinder<br />

mitzunehmen.“<br />

JESSICA SCHUMACHER


14 INTERVIEW DES MONATS<br />

„Leider treibt auch<br />

ein Großhändler<br />

sein Engagement<br />

als Einzelhändler<br />

auf Amazon voran.<br />

Eigentlich hat er ja<br />

die Funktion, die<br />

Versorgung der Ware<br />

für die Einzelhändler<br />

sicherzustellen.“<br />

TONI SCHUMACHER<br />

T. S.: Damit keine Missverständnisse entstehen.<br />

Wir haben nichts gegen Inklusionsbetriebe und<br />

Stiftungen, im Gegenteil, wir arbeiten selbst seit<br />

Jahren damit zusammen, aber es geht aus meiner<br />

Sicht zu weit, dass Inklusionsbetriebe auch im<br />

Spielwarenmarkt als Händler mitmischen. Steinehelden<br />

und Bauduu (Steinebande, A.d.R.), um zwei<br />

Namen zu nennen, verkaufen LEGO-Sets 30 bis 40 €<br />

unter UVP, die eigentlich für den Fachhandel bestimmt<br />

sind. Ich habe die VEDES gefragt, was da<br />

los sei, und bekam zur Antwort, wenn wir das stoppen,<br />

würde es eben ein anderer machen. Eigentlich<br />

müssen diese Betriebe zu 10 % veredeln, aber faktisch<br />

vertreiben sie nur. Bei idealo steht Steinehelden<br />

immer ganz oben, weil sie die Ware nur mit 7 %<br />

MwSt. berechnen müssen. Dem Fachhandel gehen<br />

Millionen an Umsatz verloren, und der Preisautomatismus<br />

der Großen geht auf die Preise ein.<br />

Hersteller agieren mit eigenen Stores bei Amazon.<br />

Leidet Toni Schumacher darunter?<br />

T. S.: Die Hersteller, die den Amazon Marketplace<br />

selber bespielen, sind direkte Konkurrenten für uns.<br />

Wenn der Kunde auf Amazon Stores von Tonies<br />

oder anderen direkt einkaufen kann, wird er das<br />

tun, weil er sieht, oh, 35 % Rabatt und ich erhalte<br />

noch ein Sondertier? Oder die Hersteller werben<br />

damit: Kaufe drei, zahle zwei! Einmal die Kundennummer<br />

vergeben, erhalten sie dann regelmäßig<br />

einen Newsletter. Solche Spielchen machen dem<br />

Fachhandel das Leben schwer. Aus diesem Grund<br />

gibt es bei uns keine QR-Codes am Regal, weil wir<br />

nicht möchten, dass Kunden ihn einscannen und<br />

sich für den Newsletter anmelden.<br />

Was sind Ihre Forderungen?<br />

T. S.: An erster Stelle, dass sich die Hersteller als<br />

Marketplace-Teilnehmer von Amazon fernhalten,<br />

sich mehr für den Fachhandel positionieren und<br />

noch mehr Exklusivartikel und Sonderkonditionen<br />

bieten. Wer sich da nicht einsichtig zeigt,<br />

sollte verbandsübergreifend in einer roten Liste<br />

geführt werden oder bei den Verbänden und<br />

den Geschäften ausgelistet werden. Bei einem<br />

Unternehmen hat es schon funktioniert.<br />

Ist das nicht eine Illusion?<br />

T. S.: Wenn wir weiter die Füße stillhalten und<br />

nichts machen, folgen selbst kleine Firmen. Lässig<br />

ist ein weiteres Beispiel. Meine Tochter wollte<br />

die Marke unbedingt aufnehmen. Über zwei Monate<br />

haben wir die Preisentwicklung beobachtet<br />

und am Ende sagen müssen, dass es keinen<br />

Sinn ergibt, sie zu führen, weil sie keine Marge<br />

bietet. Aktuelle Beispiele liefern Berg Toys und<br />

Kapla, die die Konditionen kürzen, um allein auf<br />

Amazon aktiv zu sein.<br />

Heißt doch, dass Sie a) bestimmte Produkte<br />

auslisten müssen oder b) nicht mehr aufnehmen<br />

werden?<br />

T. S.: Bei manchen Marken wie Götz ist es mir<br />

schwergefallen, trotzdem führe ich die Marke,<br />

weil ich ein gewisses Sortimentsniveau haben<br />

möchte, was andere nicht haben. Wir müssen<br />

als Fachhandel die Hersteller überzeugen, dass<br />

wir das Schaufenster für die Industrie sind und<br />

die Regalmeter nach Kriterien wie zum Beispiel<br />

Amazon Direktverkauf vergeben. Amazon Store<br />

heißt dann schlechtere Platzierung im Laden oder<br />

geringeres Sortiment oder sogar Auslistung.<br />

Der eine bleibt drin, der andere fliegt raus, untergräbt<br />

das nicht Ihre Strategie?<br />

T. S.: Wir entscheiden im Einzelfall, weil ich weiß,<br />

dass ich sonst bald nichts mehr hier drinstehen<br />

hätte, wenn ich päpstlicher als der Papst wäre.<br />

Und dass die Verbände als zahnlose Tiger verrufen<br />

sind, wissen Sie, oder?<br />

T. S.: Ja, deswegen reden wir ja auch mit Ihnen.<br />

Die Hersteller sollten aufgrund der extrem niedrigen<br />

Bezugskosten aus Fernost ihre Preise endlich<br />

anpassen und den allgemeinen Preisentwicklungen<br />

entgegenwirken. Johntoy ist eine rühmliche<br />

Ausnahme. Übers ganze Jahr hinweg werden alle<br />

Artikel ständig nach Neulieferung in dessen<br />

Lager aufgrund niedrigerer Frachtraten abgepreist.<br />

Das ist vorbildlich, was man von einem<br />

bestimmten Großhändler nicht behaupten kann.<br />

Was ist da passiert?<br />

T. S.: Leider treibt auch ein Großhändler sein Engagement<br />

als Einzelhändler auf Amazon voran. Eigentlich<br />

hat er die Funktion, die Versorgung der Ware für<br />

die Einzelhändler sicherzustellen, die aufgrund der<br />

Umsatzgröße aus der Direktbelieferung fallen, aber<br />

dann werden auch noch extrem gefragte Artikel gesperrt,<br />

um diese dann selbst zu verkaufen. Durch<br />

die Großhandelseinkaufspreise hat er klare Wettbewerbsvorteile<br />

und gelangt schnell in die Buybox.<br />

Brüssel arbeitet an einer neuen Spielzeugverordnung.<br />

Das Mikroplastikverbot gilt seit dem<br />

17. Oktober. Trifft Sie das als Händler?<br />

T. S.: Wir haben mit etlichen Herstellern gesprochen.<br />

Djeco hat viele Glittersachen im Sortiment,<br />

in der Kreide von Faber-Castell steckt das Zeug.<br />

Nach Angaben der Hersteller haben sie schon<br />

Alternativen in der Schublade, um die Produkte<br />

umzustellen. Die Altware können wir weiter verkaufen,<br />

da haben wir uns abgesichert.<br />

Das große Weihnachtszittern in der Branche<br />

hat begonnen. Was sagen Sie: Geht’s gut oder<br />

nicht? Gilt auch <strong>2023</strong> die Maxime, dass am<br />

Kind zuletzt gespart wird?<br />

T. S.: Die Aussage würde ich unterschreiben.<br />

J. S.: Wir blicken positiv in die Zukunft.<br />

Frau Schumacher, Herr Schumacher, wir bedanken<br />

uns für das Gespräch. Ulrich Texter


TITELSTORY<br />

15<br />

KULT-KICKER<br />

FEIERN JUBILÄUM<br />

Seit 1924 laufen die TIPP-KICK Kicker auf. Auch 100 Jahre später kommen die Druckguss-Spieler<br />

aus der „Tiefe des Raumes“, um das „Runde“ im Eckigen unterzubringen.<br />

TIPP-KICK, vor allen im deutschsprachigen<br />

Raum eine Marke, ist der Klassiker<br />

unter den Fußball-Tischspielen. Eine<br />

Art Rasenschach, das Grips, Konzentration,<br />

ein feines Händchen sowie manchmal<br />

Ausdauer und Kondition verlangt, wenn<br />

man professionell in einer der Ligen kickt. Seit<br />

1998 bietet der Jubilar auch eine Profi-Kollektion<br />

an, um die Spieler der TIPP-KICK Bundesund<br />

Regionalliga mit Profi-Equipment auszustatten.<br />

Mehr als 10 Millionen TIPP-KICK Spiele<br />

sind inzwischen verkauft.<br />

Die Kicker aus Villingen-Schwenningen blicken<br />

auf eine wechselvolle Geschichte zurück.<br />

Nicht immer lief es rund für das einzigartige<br />

Fußballspiel. Schon der Start 1924 war für Edwin<br />

Mieg, den Firmengründer, der im selben<br />

Jahr das Patent von Karl Mayer erwarb, mühevoll<br />

und ein finanzieller Kraftakt, um die Bleifiguren,<br />

die ursprünglich aus Blech waren, ab<br />

1925 im Kokillenguss herstellen zu lassen.<br />

Seit 1939 sind sie aus Zink. Auch<br />

der Bundesligaskandal in den 70-er-<br />

Jahren, die Schmach von Cordoba<br />

und ein ausgestreckter Mittelfinger<br />

1994 in den USA führten zu Einbrüchen<br />

der Verkaufszahlen. Hatten die<br />

Großen Probleme, kämpften auch die<br />

„Macher des Kleinen“ damit. Grundsätzlich<br />

sind aber WM- und EM-Jahre TIPP-KICK Jahre.<br />

Allein im Jahr des Sommermärchens gingen<br />

mehr als 200.000 Spiele über die Tresen.<br />

TIPP-KICK war das offizielle Gastgeschenk von<br />

Baden-Württemberg.<br />

1926 beteiligte man sich an der Leipziger<br />

Spielwarenmesse, wo das Spiel jedoch nur<br />

vor den Messehallen verkauft wurde,<br />

weil sich Edwin Mieg keinen Stand<br />

leisten konnte. Dennoch, mehrere<br />

100 Spiele wurden verkauft.<br />

QUALIFIZIERT: Wenn Mitte Juni<br />

die Heim-EM beginnt, sind die<br />

Kicker von TIPP-KICK auch dabei.


16 TITELSTORY<br />

Die Geschichte nahm, wenn auch nur langsam,<br />

ihren Lauf. Erst zwischen 1934 und 1938<br />

mauserte sich das Tischfußballspiel zu einem<br />

Verkaufsrenner, was dazu führte, dass 1938 ein<br />

eigenes Fabrikgebäude gebaut wurde. Inzwischen<br />

sind aus Kostengründen Produktionsprozesse<br />

ins Ausland verlegt worden, aber<br />

nach wie vor können die Spielfiguren vor Ort<br />

gegossen und die Kunststoffteile bei Bedarf lokal<br />

hergestellt werden. Selbst die Handbemalung,<br />

ein Kernstück der Herstellung, ist noch<br />

im Schwarzwald möglich.<br />

EINSTIEG: Torwandspiel mit<br />

einem Kicker und offizieller<br />

DFB-Lizenz.<br />

Seit 1952 reisen die TIPP-KICK Macher jährlich<br />

ins Mekka der globalen Spielwarenwelt,<br />

zur Messe nach Nürnberg. Über all die Jahre<br />

blieben ihre Figuren nahezu unverändert. Die<br />

Einführung des patentierten Kunststofftorwarts<br />

„Toni“ zur Weltmeisterschaft 1954 war<br />

einer der wenigen gravierenden Einschnitte,<br />

der allerdings TIPP-KICK zum endgültigen<br />

Durchbruch verhalf. Torwart „Toni“ konnte sich<br />

dank eines Bedienungskastens nach links und<br />

rechts fallen lassen. Mit Gerd Müller und dem<br />

Ex-Bayernprofi Dante liefen Fußball-Stars als<br />

TIPP-KICK Spieler auf oder warben für das Spiel<br />

mit den 7,5 cm hohen Metallkickern. Der „Kaiser“<br />

kickt 2005 gegen Jack Charlton in der deutschen<br />

Botschaft in London. Das ZEITmagazin<br />

beleuchtete das Spiel, der PLAYBOY widmete<br />

den Kickern 1997 eine sechsseitige Reportage.<br />

Längst ist das Sortiment mit Zubehör wie<br />

Fluchtlichtanlage, Halbzeituhr mit Toranzeige<br />

und Sound sowie Soundchips mit der Melodie<br />

zahlreicher Nationalhymnen erweitert<br />

worden. Im kommenden Jahr folgen z. B. Fans<br />

mit Torjubelgesängen sowie Buhrufen, die auf<br />

der Spielwarenmesse vorgestellt werden.<br />

Highlight dürfte allerdings die<br />

DFB-Lizenz sein, die zur Heim-EM auf<br />

den Markt kommt. „Die 10er-Jahre waren<br />

nicht immer leicht“, sagt Mathias<br />

Mieg, „aber seit einigen Jahren erlebt<br />

TIPP-KICK ein Comeback.“ Seitdem<br />

läuft es für die Kicker auf dem grünen<br />

Filz und im Juni finden zum Jubiläum<br />

wieder die offenen Deutschen Einzelmeisterschaften<br />

in Schwenningen statt.<br />

Zahlreiche Spieler kommen aus europäischen<br />

Nachbarländern.<br />

NEUES ERLEBNIS: Soundmodule<br />

machen es möglich. 2024<br />

schickt TIPP-KICK buhende und<br />

jubelnde Fans ins Stadion.<br />

„TIPP-KICK wird nicht<br />

ohne Grund 100 Jahre.<br />

Die Grundidee ist perfekt.“<br />

MATHIAS MIEG (rechts) mit Cousin JOCHEN MIEG<br />

JUWEL IN EINER KOMPLEXEN WELT<br />

Seit 1997 sind Mathias und Jochen Mieg in<br />

dritter Generation Geschäftsführer von TIPP-<br />

KICK. Sie stehen für eins der erfolgreichsten<br />

Spiele, die je auf den deutschen Markt kamen.<br />

Jetzt hoffen die Inhaber, dass die kommende<br />

Europameisterschaft ihnen einen Extra-<br />

Schub beschert. Die Lizenz zum Kicken haben<br />

sie jedenfalls schon. Planet Toys sprach mit<br />

Mathias Mieg.<br />

Herr Mieg, TIPP-KICK wird im nächsten Jahr<br />

100. Wie ist es Ihnen gelungen, dass sich dieses<br />

Spiel so lange gegenüber den modernen<br />

Gaming-Verlockungen halten konnte?<br />

Mathias Mieg: TIPP-KICK hat einen enormen<br />

Reiz, da es eine Kombination aus Geschick<br />

und Glück erfordert. Und es kann aufgrund der<br />

kurzen Spielzeit von zweimal 5 Minuten auch<br />

zwischendurch gespielt werden. Grundsätzlich<br />

gilt: Wer öfters spielt und trainiert, wird<br />

besser und hat größere Chancen, zu gewinnen.<br />

Auf Wandel und Veränderung hat TIPP-<br />

KICK stets versucht zu reagieren. Sodass es<br />

auch immer – zum Beispiel mit dem Design<br />

der Schachtel – ins Heute passt.<br />

Was hat sich im Laufe dieser langen Zeit am<br />

Spiel verändert?<br />

M.M.: TIPP-KICK wird nicht ohne Grund 100<br />

Jahre. Es ist von besonderer Qualität, brauchte<br />

im Laufe der Jahre wenig Veränderungen. Die<br />

Grundidee ist perfekt. Im Detail kamen natürlich


TITELSTORY<br />

17<br />

immer kleine Neuerungen dazu, wie zum Beispiel<br />

1954 der fallende Torwart Toni.<br />

Anlässlich des Jubiläums bringen Sie eine<br />

TIPP-KICK DFB-Sonderedition auf den Markt.<br />

Bisher waren Welt- und Europameisterschaften<br />

immer auch TIPP-KICK Jahre. Bereitet<br />

Ihnen die aktuelle Performance der deutschen<br />

Elite-Kicker Sorgen?<br />

M.M.: Mit den unterschiedlichen Performance-<br />

Ergebnissen der deutschen Nationalelf bin ich<br />

als Fußballfan groß geworden und sehe natürlich<br />

auch die Auswirkung und die Schwankungen,<br />

die es immer gibt und immer gegeben<br />

hat. Aber ich sehe nicht schwarz, eigentlich<br />

sehe ich nie schwarz.<br />

In guten WM-Jahren verkaufen Sie Hunderttausende<br />

Spiele. Leider findet man den Klassiker<br />

immer seltener im Spielwarenhandel.<br />

Liefern Sie uns bitte ein paar gute Argumente,<br />

warum er umdenken, in Nürnberg auf Ihrem<br />

Messestand erscheinen und 2024 auf<br />

Ihre Kicker setzen sollte?<br />

M.M.: Als Erstes denke ich an die unglaubliche<br />

Resonanz, die wir immer wieder von begeisterten<br />

Kunden erhalten. TIPP-KICK hat überschaubare<br />

Dimensionen, Charme und ich glaube, es<br />

passt einfach perfekt in eine Welt, die immer<br />

komplexer wird.<br />

Sie haben im Laufe der Jahre berühmte Kicker<br />

als Vorbild genommen oder als Botschafter<br />

eingesetzt. Wir denken an Gerd Müller und<br />

Dante. Welche prominenten Fußballfiguren<br />

liefen besonders gut?<br />

M.M.: Die TIPP-KICK Figur ist immer dieselbe,<br />

aus der gleichen Druckgussform hergestellt.<br />

Dante haben wir einen Wuschelkopf aus<br />

Kunststoff zusätzlich aufgesetzt, anderen Spielern,<br />

wie zum Beispiel Andy Brehme in unseren<br />

1994er WM Classics, wurden einfach die<br />

Haare gelb gemalt.<br />

Und welcher Bundesliga-Kicker ist der Renner?<br />

Die besten TIPP-KICK Kicker kommen<br />

bekanntlich aus dem Norden.<br />

M.M.: Natürlich kommt unser Bestseller<br />

aus dem Club, der auch die meisten Fans<br />

in Deutschland hat: dem FC<br />

Bayern München, dicht gefolgt<br />

von Borussia Dortmund<br />

und dem VfB Stuttgart.<br />

Und was haben Sie sich für<br />

das Jubiläum an Events oder<br />

besonderen Marketingmaßnahmen<br />

ausgedacht? Wird<br />

eine Deutsche Meisterschaft<br />

in Villingen-Schwenningen<br />

ausgerichtet?<br />

M.M.: Ganz klar, 100 Jahre werden<br />

gefeiert! Im Juni finden<br />

die offenen Deutschen Einzelmeisterschaften<br />

in Schwenningen<br />

statt. Zahlreiche Spieler<br />

kommen aus den europäischen Nachbarländern.<br />

Ein großes Fest gibt’s auch. Wir hoffen<br />

eine Woche vor der Fußball EM auf viel Interesse<br />

in den Medien für unser kleines Juwel<br />

auf dem Spiele- und Sportmarkt.<br />

Herr Mieg, wir bedanken uns für das Gespräch.<br />

POPULÄR: Mit der Gründung<br />

der Bundesliga 1963<br />

wird auch TIPP-KICK immer<br />

beliebter. 1964 wird bereits<br />

die 4. Deutsche Meisterschaft<br />

ausgetragen.<br />

MYTHISCH: Das Wunder von<br />

Bern 1954 zählt zu den Gründungsmythen<br />

Deutschlands.<br />

Für TIPP-KICK war es der<br />

endgültige Durchbruch.


18 STUDIE<br />

GEFÜHLT.<br />

GEKAUFT.<br />

GESCHENKT.<br />

Tradition 94,4 %<br />

WIE MAN DURCH DEN<br />

GEZIELTEN EINSATZ<br />

VON GEFÜHLEN MEHR<br />

WEIHNACHTSUMSATZ<br />

MACHEN KANN.<br />

Glaubt man den Vorhersagen des<br />

Handelsverbands Deutschland<br />

(HDE), dann wird das Weihnachtsgeschäft<br />

<strong>2023</strong> für den Einzelhandel<br />

etwas bescheidener ausfallen. Besonders<br />

betroffen: der Spielwarenhandel.<br />

Zwar planen die Verbraucher im Schnitt 295 €<br />

fürs Weihnachtsfest auszugeben und damit<br />

1, 5 % mehr als 2022. Aber höhere Mieten, gestiegene<br />

Energiepreise und die Inflation sorgen<br />

dafür, dass am 24.12. ca. 4 % weniger in<br />

den Kassen sein werden. Der wissenschaftlich<br />

basierte Ansatz, wie man Gefühle gezielt<br />

zur Lenkung und Optimierung von Kaufentscheidungen<br />

einsetzen kann, ist in dieser Situation<br />

hilfreich.<br />

Allein gelassen 1,1% Würde 27,9%<br />

Verlassenheit 3,0%<br />

Verantwortlichkeit<br />

33,2%<br />

Einschränkung<br />

Ohnmacht<br />

Struktur<br />

5,0%<br />

37,8%<br />

19,3%<br />

Offenheit<br />

39,1%<br />

Es ist erwiesen, dass Emotionen Kaufentscheidungen<br />

steuern. Der Teil des Gehirns,<br />

der Emotionen verarbeitet, „weiß“, was zu tun ist,<br />

bevor die höher entwickelten Gehirnfunktionen<br />

Tradition 94,4%<br />

Sparsamkeit 33,3%<br />

Verzicht 32,0%<br />

Einsamkeit 27,0%<br />

Angst 11,9%<br />

Rebellion 10,8%<br />

Moral 60,9%<br />

Verantwortung 72,6%<br />

Disziplin 43,5%<br />

Ordnung 66,7%<br />

Abwechslung 59,9%<br />

Spontanität 51,4%<br />

Hartnäckigkeit 21,2%<br />

Herausforderung 47,2%


STUDIE<br />

19<br />

überhaupt mit der Denkarbeit anfangen. Man<br />

kennt das: Meist bleibt für den rationalen Teil<br />

nur noch die Aufgabe, eine Erklärung zu finden,<br />

warum der Kauf eine gute Idee war. Tatsächlich<br />

kann man nachweisen, dass Reize – egal<br />

ob Erlebnisse, Botschaften, Sinneseindrücke<br />

– besonders gut wahrgenommen und verarbeitet<br />

werden, wenn sie zu der momentanen<br />

emotionalen Stimmung des Empfängers bzw.<br />

des Käufers passen. In anderen Worten: Wer<br />

seinem Kunden etwas erzählen oder anbieten<br />

kann, was zu dessen momentaner Gefühlslage<br />

passt, erhöht die Chance, sein Verkaufsziel<br />

zu erreichen. Womöglich sind so die fehlenden<br />

4 % wieder hereinzuholen.<br />

WEIHNACHTSGEFÜHLE<br />

In der Weihnachtszeit spielen Gefühle eine besondere<br />

Rolle. Nichts ist wie im Rest des Jahres.<br />

Die Unternehmensberatung Supersieben<br />

hat jetzt mit ihrem Tool „Emotional Territories“<br />

gemessen, wie sich Weihnachten für die Deutschen<br />

anfühlt. Dazu wurden über 1.000 repräsentativ<br />

ausgewählte Bundesbürger befragt.<br />

Der von Supersieben entwickelte Algorithmus<br />

ermittelte die in den Antworten verborgenen<br />

Strukturen. Die wichtigsten<br />

Weihnachtsgefühle wurden in<br />

einer „emotionalen Landkarte“<br />

zusammenfasst. Sie zeigt<br />

die Gefühle, die der Handel gezielt<br />

ansprechen kann, wenn<br />

er die Weihnachtsstimmung<br />

treffen will.<br />

SO KANN DER HANDEL DIE<br />

WEIHNACHTSGEFÜHLE NUTZEN<br />

Viele Bereiche des Handels und des Handelns<br />

können vom Einsatz dieser Gefühle profitieren:<br />

Durch die richtige Dekoration im Laden erzeugt<br />

man das passende emotionale Umfeld.<br />

Verkaufsgespräche können die Gefühle aufgreifen<br />

und nutzen. Die Ware kann „gefühlsgerecht“<br />

präsentiert werden. Und vor allem:<br />

Man kann die zu den Weihnachtsgefühlen<br />

passenden Spiele und Spielideen anbieten.<br />

Deshalb hat Supersieben zusammen mit Experten<br />

aus der Branche eine kleine Liste der<br />

Spiele erstellt, die nach deren Einschätzung<br />

die wichtigsten Weihnachtsgefühle am besten<br />

ansprechen – zur Inspiration und als Anregung<br />

zur Ergänzung.<br />

VERKAUFSCHANCE GEFÜHL:<br />

Manche Spiele passen besonders<br />

gut zu bestimmten<br />

Weihnachtsgefühlen.<br />

WEIHNACHTSGEFÜHLE:<br />

Die emotionale Landkarte zeigt,<br />

wie sich Weihnachten anfühlt, wie<br />

sich die Gefühle genau zusammensetzen<br />

und in welcher Beziehung<br />

sie zueinander stehen.<br />

Heimat 87,9%<br />

Wohlfühlkitzel 41,2%<br />

Verdienter Erfolg 5,8%<br />

Mein Fest 17,9%<br />

Wohlfühlen 54,4%<br />

12,7% Außergewöhnliche Ziele verfolgen<br />

Gemeinsam außergewöhnlich 30,8<br />

Annehmlichkeit 76,9%<br />

Arbeitsergebnis 15,2%<br />

Die Freude am Besonderen 45,7%<br />

Gemeinschaft 46,6%<br />

Güte 80,9%<br />

systematischer<br />

Erfolg 16,2%<br />

Das habe ich gut<br />

gemacht 34,1%<br />

Der außergewöhnliche<br />

Genuss 52,8%<br />

Einklang 58,8%<br />

Überraschung 59,0%<br />

Erbauung 62,0%<br />

Gemütlichkeit 72,3%<br />

Herzenswärme<br />

86,9%<br />

Anspruch<br />

13,5%<br />

Achievement<br />

23,3%<br />

xxx<br />

63,v%<br />

Fröhlichkeit<br />

69,2%<br />

Zivilisiertes<br />

Vergnügen<br />

63,2%<br />

Fairness<br />

63,4%<br />

Vertrauen<br />

73,8%<br />

Harmonie<br />

68,2%<br />

Ideen<br />

70,7%<br />

Erleichterung<br />

65,3%<br />

Ausspannen<br />

87,9%<br />

Erfüllung<br />

87,9%<br />

Kuscheln<br />

87,9%<br />

Risikofreude 18,5%<br />

Status 29,7%<br />

Überlegenheit 19,5%<br />

Mut 43,7%<br />

Fleiß 55,9%<br />

Logik 30,6%<br />

Ehrgeiz 31,2%<br />

Leistung 34,9%<br />

Heimat 87,9%<br />

Stolz 54,7%<br />

Selbstbestimmung 57,2%<br />

Selbstbewusstsein 62,4%<br />

Spaß 82,1%<br />

Humor 74,4%<br />

Freiheit 70,5%<br />

Lust 67,2%<br />

Respekt 83,6%<br />

Gerechtigkeit 70,5%<br />

Toleranz 80,2%<br />

Verlässlichkeit 81,5%<br />

Zuversicht 82,5%<br />

Hingabe 75,3%<br />

Natürlichkeit 830%<br />

Neugier 74,6%<br />

Fantasie 78,0%<br />

Kreativität 83,0&<br />

Sinnlichkeit 85,4%<br />

Hoffnung 86,7%<br />

Trost 67,4%<br />

Herzlichkeit 95,6%<br />

Entspannung 86,1%<br />

Unbeschwertheit 76,5%<br />

Freude 91,3%<br />

Zufriedenheit 89,8%<br />

Herzlichkeit 95,6%<br />

Geborgenheit 90,2%<br />

Liebe 93,8%


20 STUDIE<br />

DIE WEIHNACHTS-PLAYLIST<br />

DER ETWAS ANDEREN ART<br />

TRADITION<br />

DAS WEIHNACHTSGRUNDGEFÜHL MIT<br />

ÜBER 95 % ZUSTIMMUNG.<br />

Hier bieten sich Spieleklassiker an – wie wäre es<br />

mit einer schönen Version von „Mensch ärgere Dich<br />

nicht“, „Fang den Hut“ oder für die großen Kunden ein<br />

gediegenes Schachspiel.<br />

HEIMAT (87,9 %)<br />

DIE WEIHNACHTSZEIT IST<br />

ZUHAUSEZEIT.<br />

Diese Spielideen zelebrieren das Zuhause:<br />

Ein Set zum Selbermachen von<br />

Kerzen oder das Spiel „Cottage Garden“.<br />

GEMEINSCHAFT<br />

Spielideen, die das Miteinander<br />

besonders fördern: Das lustige<br />

Gesellschaftsspiel „Dixit“ oder<br />

das verblüffende Gedankenlese-<br />

Spiel „The Mind“.<br />

WÜRDE UND VERANTWORTUNG<br />

Es gibt auch Spiele mit einem hohen moralischen Anspruch.<br />

Zum Beispiel das Spiel „Planet A“ oder das achtsamkeitfördernde<br />

„Erzählt Euch mehr“.<br />

STOLZ AUF DAS ERREICHTE<br />

Diese Spiele passen gut zu einem „Das habe ich gut gemacht“-Gefühl:<br />

ein Aquarellkasten oder die komplexen<br />

3D-Puzzles aus denen z. B. hölzerne Uhren entstehen.<br />

ÜBER DIE AUTOREN:<br />

Supersieben ist eine Unternehmensberatung, die mit wissenschaftlich<br />

fundierten Methoden, wie dem Messen von Gefühlen, Industrie<br />

und Handel unterstützt. Mit dem Tool Emotional Territories werden<br />

normalerweise Werte und Emotionen gemessen, die Menschen mit<br />

Marken und Unternehmen verbinden. Derzeit bereiten die Düsseldorfer<br />

Experten eine Studie zum Thema „Spiel-Gefühle – diese<br />

Gefühle lenken die Entscheidung beim Spielzeugkauf“ vor. Sie<br />

kann unter https://supersieben.com/spielzeugstudie vorbestellt<br />

werden. Leser von <strong>planet</strong> <strong>toys</strong> erhalten mit dem Gutscheincode<br />

PTSPEZIAL 50 % Rabatt.<br />

ÜBERRASCHUNGEN<br />

gehören zu Weihnachten dazu. Bei<br />

diesen Spielen spielt das Überraschungsmoment<br />

eine besonders<br />

große Rolle: Spielideen wie „Magic<br />

Maze“ adressieren Neugier, Kreativität<br />

und Fantasie. Oder wie wäre es ganz<br />

klassisch mit einem riesigen Sack<br />

voller Basis-Lego-Steinen. Ganz<br />

ohne Anleitung. Wer weiß, was dabei<br />

herauskommt.<br />

ERBAUUNG<br />

Spiele, die Hoffnung, Trost und<br />

Besinnlichkeit vermitteln, wie das<br />

romantische Worker-Spiel „Everdell“.


EINKAUFEN, KOCHEN & BACKEN 21<br />

EINKAUFEN KOCHEN BACKEN<br />

Kleine Sterne-Köche und Shopping-Queens bzw. -Kings kommen bei diesen Kinderküchen und<br />

Kinderkaufläden mit ihrem detailreichen Zubehör voll auf ihre Kosten.<br />

EINKAUFEN WIE DIE GROSSEN<br />

Der Kaufladen Einkaufsglück mit integrierter Frischetheke<br />

bietet nicht nur umfangreiches Zubehör für abwechslungsreiche<br />

Rollenspiele, sondern lässt sich auch blitzschnell vom<br />

Gemüseladen zum Eiscafé umbauen. Der Kaufladen lässt sich<br />

mit unterschiedlichen Artikeln bestücken. Die Basisausstattung<br />

besteht aus Holz-Scannerkasse zum Einstecken, einem<br />

Papiertütenhalter, zwei Holzstiegen mit 22 Teilen, ein<br />

herausnehmbares Recycling-Netz für Pfandflaschen<br />

sowie einem Kassenfach aus Stoff zum Ankletten<br />

mit Notizblock. Material: Sperrholz, Polyester,<br />

Kunststoff. Maße: ca. B 86 x H 115 x T 36 cm.<br />

Haba; www.haba.de<br />

BESSER EINKAUFEN<br />

Der Kaufmannsladen bietet alles, was die moderne Kauffrau oder der moderne Kaufmann<br />

zum Verkaufen und Spielen braucht. Der naturbelassene Tresen aus Nadelbaumholz<br />

und die weißen Regalelemente verleihen dem Handels-Start-up einen frischen<br />

Look. Der Kaufladen hat die Maße B 82 x H 101 x T 78 cm. Vom selben Hersteller<br />

stammen auch die Ladenkasse mit Taschenrechner- und Geräuschfunktion sowie die<br />

Obst- und Gemüsekisten mit Inhalt, die das Geschäft zum Florieren bringen sollen. Zum<br />

Abwiegen bietet sich die praktische, zuverlässige und robuste Tellerwaage an.<br />

goki; www.goki.eu


22 EINKAUFEN, KOCHEN & BACKEN<br />

EINKAUFEN KOCHEN BACKEN<br />

NACHHALTIG<br />

Die Holzküche setzt auf skandinavisches Design, schlichten Look und zahlreiche<br />

Details und Accessoires. Die Küche mit Backofen, zwei Herdplatten, einem<br />

Spülbecken mit Wasserhahn und einem zweitürigen Unterschrank bietet alles,<br />

was eine moderne Küche braucht. Zum Lieferumfang zählen ein Wasserkocher<br />

aus Holz, zwei Tassen mit Untertellern, drei Küchenutensilien mit Halter, ein<br />

kariertes Küchentuch, Seife sowie Brot in Scheiben und ein Backblech, mit<br />

dem das Waschbecken auch mal abgedeckt werden kann, um zusätzliche<br />

Arbeitsfläche zu gewinnen. Produktgröße: 52 x 23,5 x 65 cm. Für die Herstellung<br />

werden ausschließlich ausgeschöpfte Kautschukbäume verwendet. Die Küche<br />

ist ICTI-zertifiziert und nach EN-71, ASTM und AS/NZS ISO geprüft. .<br />

Tender Leaf; www.carletto.ch<br />

ALLES KOMMT WIEDER<br />

Dass Trends immer wieder zurückkehren, ist keine neue<br />

Erkenntnis. Die Welt ist eben voller Wiedergänger, ob in<br />

der Mode oder im Design. So erleben Schallplatten und<br />

Musikkassetten gerade ein Comeback. „Die gute alte Zeit“<br />

macht auch vor Kinderzimmern nicht halt. Das überrascht<br />

eigentlich nicht, denn Eltern greifen gerne auf das zurück, mit<br />

dem sie einst selbst groß geworden sind. Kein Wunder also,<br />

dass dieser Hersteller auch bei Spielküchen den Trend „Retro<br />

ist das neue Modern“ ausgemacht haben will. Mit Retro will<br />

auch diese neue Küche mit frei stehender Kühl- und Gefrierkombination<br />

punkten, die aber nicht nur durch ihr Design mit Weidengeflecht an den Fronten „Nostalgiker“ respektive kleine Köche und Köchinnen<br />

ansprechen will, sondern zudem alles bietet, was heute im modernen Haushalt State of the Art ist: Spülbecken, Kochherd, Mikrowelle und Waschmaschine.<br />

Dabei sind auch ein Sieb, Pfannenwender, Salz- & Pfefferstreuer und Geschirrhandtuch. Der Kühl- & Gefrierschrank hat getrennte Türen, Knöpfe<br />

zur Temperatureinstellung, Wasserspender, Eiswürfelträger, 2 x Eis am Stiel, Eierhalter und Flaschen für Milch und Smoothie. Die Tür ist magnetisch. Die<br />

Küchenkombination wird aus FSC-zertifizierten Hölzern hergestellt. Die wasserbasierten Farben verleihen dem Produkt die angenehmen Pastelltöne.<br />

Le Toy Van; www.jh-products.jochenheil.de<br />

GUTES WERKZEUG, GUTE ARBEIT<br />

Mit Küchenutensilien für Kinder verhält es sich wie mit gutem Werkzeug<br />

für Erwachsene. Nur „richtiges“, gescheites Werkzeug, das alles mitmacht<br />

und zudem robust und unverwüstlich ist, macht Freude und lässt einen<br />

die Mühen des Selbermachens vergessen. Mit dem Chef-Set erhalten<br />

Nachwuchs-Gourmets Werkzeuge an die Hand, um sich am Herd austoben<br />

zu können. Das Set besteht aus Fleischklopfer, Gasbrenner zum Flambieren,<br />

Pfannenwender, Probierlöffel, Messer, Kochmütze und Schürze.<br />

PlanToys; www,scandic<strong>toys</strong>.com


EINKAUFEN, KOCHEN & BACKEN<br />

23<br />

KOMPAKT<br />

Die kleine Kinderküche passt überall hin. Sie<br />

verfügt über zwei Kochplatten und einen Backofen.<br />

Ausgestattet mit Töpfen, Salz und Pfeffer, Handtuch<br />

und Pfannenwender bietet sie die Basisausstattung,<br />

um kleine Gerichte zuzubereiten.<br />

Classic World; www.f4k.de<br />

ROBUSTE ELEGANZ<br />

Dieser Holzspülschrank ist mit einem Waschbecken,<br />

einem Wasserhahn und Drehknöpfen für heißes und<br />

kaltes Wasser ausgestattet. Der Schrank unter der<br />

Spüle verfügt über ein Regalbrett, eine geräumige ausziehbare<br />

Schublade und einen Sockel. Die praktischen<br />

Griffe, die in die Seiten des Holzspülschranks eingefräst<br />

sind, erleichtern das Verschieben des Schranks<br />

und die Kombination mit weiteren Modulen aus dieser<br />

Serie. Der Spielzeug-Spülschrank regt zu Rollenspielen<br />

an. Das elegante Design und die neutralen Farben<br />

passen in jedes Zuhause. In Dänemark entworfen.<br />

Sebra; www.sebra.dk<br />

AN ALLES GEDACHT<br />

Kochen ist großartig – wenn nur nicht der Abwasch wäre. Geeignetes Personal<br />

zu finden, erweist sich inzwischen als immer schwieriger. Diese Spielküche<br />

verspricht die Lösung für das Problem zu haben. Die moderne Küche ist mit<br />

Geschirrspüler, Backofen, Spüle und einer integrierten Dunstabzugshaube<br />

ausgestattet. Unter dem Backofen befinden sich Ablagen für Spielzeugtöpfe und<br />

-pfannen. Wenn die Brutzelei vorbei ist, werden die Teller und das Besteck in den<br />

Geschirrspüler gestellt. Die Spielküche aus FSC-zertifiziertem Holz enthält zudem<br />

ein Handtuch, eine Spülbürste, ein Backblech, einen Flüssigseifenspender mit<br />

Pumpfunktion und zwei Geschirrspültabletten in einer Aufbewahrungstasche.<br />

Kid’s Concept; www.scandic<strong>toys</strong>.com<br />

KLASSISCH<br />

Die kompakte Küche mit Kochplatte, Backröhre und Edelstahlspülbecken<br />

ist durch ihr modernes Design ein Hingucker im<br />

Kinderzimmer und Kindergarten. An der Reling und der Halterung<br />

über dem Ofen lassen sich Kochbesteck mit Haken und Handtücher<br />

aufhängen. Der Regalaufsatz bietet Platz für Kochutensilien oder für<br />

maximal 8 Schubladen. Material Erle geölt. Höhe Arbeitsplatte<br />

60 cm, Höhe mit Regalaufsatz 116 cm, Länge 68 cm, Tiefe 32 cm.<br />

Schöllner; www.schoellner-holzspielzeug.de<br />

SHOPPING-BEGLEITER<br />

Der stabile Einkaufswagen „fresh“ aus Holz mit<br />

gummierten Rädern verfügt über einen magnetischen<br />

Einkaufschip und genügend Platz für<br />

den Großeinkauf. Zusätzlichen Stauraum bietet<br />

die Ablagefläche unter dem Korb. Die Aussparung<br />

an der Wagenfront dient zum Aufhängen<br />

einer Einkaufstasche. Leicht zu schieben.<br />

Small foot; www.legler-online.com


24 EINKAUFEN, KOCHEN & BACKEN<br />

VOLL AUSGESTATTET<br />

Essen zubereiten wie die Großen! Das verspricht diese vollausgestattete Deluxe Spielküche inklusive<br />

Kochgeräuschen, Bratpfanne mit Ventilator sowie Rezeptbuch mit sechs Gerichten und einer doppelseitigen Infokarte<br />

zu Lebensmitteln. Die Spielküche ist mit Mikrowelle, Kaffeemaschine, Elektroherdplatten, Spüle mit Wasserhahn, Backofen, Kühlschrank,<br />

Tafel und Abfalleimer ausgestattet. Der Abfalleimer lehrt spielerisch Mülltrennung und Recycling. Zum Zubehör gehören eine Kaffeetasse,<br />

ein Teller, eine Pfanne und ein Pfannenwender. Der Herd kann mit dem mitgelieferten Kabel aufgeladen werden. Die Herdplatte leuchtet rot<br />

auf und gibt blubbernde Geräusche von sich, während die zweite Platte blau aufleuchtet und Kochgeräusche erzeugt. Die Gebläsetechnik<br />

sorgt dafür, dass sich das Essen in der Pfanne bewegt, als würde es tatsächlich brutzeln oder braten.<br />

Toynamics; www.toynamics.com<br />

GFK MERCHANDISE PANEL<br />

Lizenztrend Backen: Absatz um 36 Prozent gestiegen<br />

Vorweihnachtszeit ist Backzeit. Und bereits<br />

in den vergangenen beiden Monaten<br />

haben die Deutschen bei Backutensilien<br />

kräftig zugegriffen. Das Interesse war<br />

sogar so groß, dass der Absatz mit<br />

entsprechenden Lizenzprodukten im<br />

Vergleich zum Vorjahreszeitraum um<br />

36 Prozent gestiegen ist. Wie die Daten<br />

aus dem Merchandise-Panel von GfK<br />

Entertainment zeigen, haben es den<br />

Küchenfans vor allem zwei altbekannte<br />

Franchises angetan: „Die Sendung<br />

mit der Maus“ und „Micky Maus“. An<br />

dritter Stelle landet die omnipräsente<br />

„Eiskönigin“. Bei allen drei Marken waren<br />

Backförmchen, Plätzchenausstecher und<br />

Muffinsets beliebt.<br />

Im Rahmen der Auswertung wurde auch<br />

die Hauptkategorie Küche näher unter<br />

die Lupe genommen. Diese umfasst viele<br />

weitere Artikel wie Tassen, Geschirr oder<br />

TOP 3 FRANCHISES<br />

DER UNTERKATEGORIE<br />

BACKUTENSILIEN<br />

BASIS: MENGE<br />

1. Die Sendung mit der Maus<br />

2. Micky Maus<br />

3. Die Eiskönigin<br />

Textilien – und lässt ein kleines Nagetier<br />

ebenfalls ganz groß rauskommen: „Micky<br />

Maus“ toppt die Hitliste vor „Disney<br />

Classics“ und „PAW Patrol“.<br />

TOP 3 FRANCHISES<br />

DER HAUPTKATEGORIE<br />

KÜCHE<br />

BASIS: MENGE<br />

1. Micky Maus<br />

2. Disney Classics<br />

3. PAW Patrol


PUPPEN UND PLÜSCH 25<br />

KLEINE BEGLEITER<br />

UND GROSSE SEELENTRÖSTER<br />

Wohl zu keinen anderen Spielzeugen entwickelt der Mensch so früh eine so intensive Beziehung<br />

wie zu Puppen und Plüschtieren. Manche kommen ein Leben lang davon nicht los. Das muss<br />

Gründe haben. Einer: Wir sind Seelenverwandte.<br />

PFLEGELEICHT<br />

Die Bedeutung von Handpuppen für die menschliche Entwicklung und frühkindliche Sozialisationsprozesse<br />

dürfte unbestritten sein. Ob sie auch für die weitere Lebensgeschichte eine Rolle<br />

spielen, bleibt hingegen eine offene Frage. Eine Sonderrolle als emotionale Begleiter nehmen<br />

seit vielen Jahren Handpuppen ein, die nicht nur zum Spielen einladen, sondern auch in der<br />

Therapie, Beratung und Pädagogik zum Einsatz kommen, sei es in Kindergärten oder Schulen,<br />

in der Psycho- oder Soziotherapie und Rehabilitation. Ein typischer Vertreter dieser Gattung<br />

ist „Jörn Schlawenski“, dem, obwohl hauptberuflich Vorsitzender der „Vereinigten Kojoten<br />

Gewerkschaft“, der Schalk buchstäblich im Gesicht geschrieben zu sein scheint. Der Gewerkschaftsvorsitzende<br />

bringt es zwar „nur“ auf eine Größe von 63 cm, dafür ist er wider Erwarten<br />

pflegeleicht, mag das Spielen, lässt sich im Schongang bei 30° auch mal den Kopf<br />

waschen und zeigt sich extrem offen für Gespräche, ohne gleich mit Streik zu drohen.<br />

Matthies Spielprodukte; www.living-puppets.de<br />

ZEITLOS<br />

Zu den führenden Unternehmen für Plüschspieltiere<br />

in Deutschland zählt die vor 111 Jahren<br />

in Sonneberg gegründete Manufaktur Teddy<br />

Hermann. Die Kuscheltiere des Unternehmens<br />

zeichnen sich durch ihr Design und ihre<br />

hochwertige Verarbeitung aus. Mit dem<br />

Retro-Teddybär (37 cm) kommt nun ein<br />

weiterer Klassiker auf den Markt, der, so<br />

der Hersteller, in keinem Kinderzimmer<br />

fehlen darf. „Teddy Classic“ ist aufwendig<br />

fünffach mit Scheiben gegliedert. Durch<br />

seine beweglichen Arme und Beine bietet<br />

er zudem einen besonders hohen Spielwert.<br />

Teddy Hermann; www.teddy-hermann.de


26 PUPPEN UND PLÜSCH<br />

FÜR DAHEIM UND UNTERWEGS<br />

Die Puppe Ava für Kinder besteht aus einem weichen, wattierten Körper samt<br />

angenähten Schuhen und wuschelig-weichem Haar aus Chenille. Die Begleiterin<br />

für Kinder ab 18 Monaten ist mit Shirt, Rock, Brille und Haargummi ausgestattet.<br />

Die Kleidung kann dank Klettverschluss an- und ausgezogen werden, die Brille<br />

ist abnehmbar. Material: Baumwolle, Polyester, Elasthan. Größe: 30 cm. Waschbar<br />

bei 30 °C. Optional mit dem Namen des Kindes personalisierbar.<br />

Haba; www.haba.de<br />

FANTASIEVOLL<br />

Maileg ist eine dänische Design-<br />

Marke, die für originelle Spielsachen<br />

und Dekorationsobjekte<br />

steht, die mit viel Liebe zum<br />

Detail und einem hohen Design-<br />

Anspruch hergestellt werden. Die<br />

Produkte sollen Kinder zu einem<br />

fantasievollen Spiel inspirieren.<br />

Mama und Papa Mäuse ist ein<br />

klassischer Artikel des Unternehmens.<br />

Beide Puppen tragen<br />

Nachtwäsche und Augenmasken.<br />

Die Zigarrenkiste dient als Bett<br />

zum Schlafen. Bettwäsche kann<br />

farblich variieren. Hergestellt aus<br />

Leinen, Baumwolle und Karton,<br />

gefüllt mit REC.POL./PE PELLE,<br />

Größe 17 cm.<br />

Maileg; www.maileg.com<br />

ZWISCHEN NOSTALGIE<br />

UND TRENDS<br />

Die Puppen Poppy, Li und Hanna sind<br />

43 cm große Stoffpuppen, die mit<br />

weichem, recyceltem Polyester<br />

gefüllt sind. Die Körper und Kleider<br />

sind aus Baumwolle und Leinen<br />

gefertigt, das dunkle Haar ist<br />

gehäkelt. Die Kleider können<br />

leicht gewechselt werden. Die<br />

Sommersprossen sind auf den<br />

Wangen aufgestickt. Bei 30 °C<br />

im Schonwaschgang waschbar.<br />

Sebra; www.sebra-interior.de<br />

EINZIGARTIG<br />

Alle Waldorf-Spielpuppen unterscheiden<br />

sich in Haar-, Augen- und Hautfarbe und<br />

ermutigen zu fantasievollem Rollenspiel. Die<br />

Spielpuppe Kiki kann als Ich-Puppe dienen, in<br />

der das Kind sein eigenes Leben nachahmt.<br />

Sie kann aber auch die Funktion der besten<br />

Freundin einnehmen. Die Waldorf-Puppen sind<br />

aus organischen Materialien wie Bio-Baumwolle<br />

und Bio-Schafwolle von Hand gefertigt.<br />

Käthe Kruse, www.kaethe-kruse.de


PUPPEN UND PLÜSCH<br />

27<br />

STILVOLL<br />

Seit 1979 kreiert der Marktführer in Frankreich für Puppen-Kollektionen, Corolle,<br />

unverwechselbare, weiche und anschmiegsame Puppen mit einem zarten Duft<br />

von Vanille. Eine Besonderheit im Sortiment ist die Babypuppe Calin Teddy<br />

Bär aus der Linie „Mon Premier Poupon“. Die Puppe hat mit 30 Zentimetern die<br />

richtige Größe für Kinder ab 18 Monaten. Die Schlafaugen schließen sich, sobald<br />

man sie hinlegt. Der kuschelweiche Teddy-Onesie in zartem Rosa mit Ohren<br />

und Bärengesicht auf dem Bauch sticht hervor. Im Set sind ein pinkfarbenes<br />

Schnuffeltuch mit Bärenkopf sowie ein Fläschchen enthalten.<br />

Corolle; www.corolle.com<br />

HANDGEMACHT<br />

Die Babypuppe Heidi ist 42 cm groß nd hat einen weichen Körper.<br />

Arme, Beine und Kopf sind aus Vinyl. Zum Set dazu gehören ein<br />

weißer Strampler mit Kindermotiven, eine Schlafmütze und eine<br />

passende Decke. Für Ausflüge bietet der spanische Hersteller<br />

eine Tragetasche in Blau und Rosa, mit der Heidi überall mitgenommen<br />

werden kann. Im Set enthalten sind ein Strampler, eine<br />

flauschige Weste sowie eine Mütze und Söckchen.<br />

Llorens; carletto.de<br />

NIEDLICH<br />

Die Pomea Babypuppen-Kollektion für Kinder ab 18 Monaten deckt, so der<br />

Hersteller, alle Bedürfnisse einer Puppenmama ab. Die Puppe ist 32 cm groß und<br />

dank ihres Textilkörpers leicht. Gesicht, Arme und Beine sind aus weichem Vinyl.<br />

Die Füllung besteht aus recycelten Fasern. Mit Puppenbettchen, Kleidung und<br />

Schuhen sowie Puppenarztkoffer und Buggy kann das Rollenspiel beginnen.<br />

Djeco; www.f4k.de<br />

PRACHTVOLL<br />

Kleider machen Leute. Das gilt offensichtlich nicht nur im „wahren“ Leben,<br />

sondern auch im Reich der Rollenspiele mit Puppen. Jetzt kommt eine Kollektion<br />

auf den Markt, bei dem jede Puppe „bella figura“ machen kann. Die neue<br />

Glitzerkleider-Kollektion sorgt für das richtige Outfit. Alle Kleider der Kollektion,<br />

so auch das Paillettenkleid „Goldstar“, sind aus hochwertigen Materialien<br />

hergestellt, sorgfältig verarbeitet und mit Klettverschlüssen versehen.<br />

Heless; www.heless.de


28 BAUEN & EXPERIMENTIEREN<br />

HIER SIND MAKER GEFRAGT!<br />

Kinder wollen entdecken, Neues erfahren, immer wieder ausprobieren und ihre Augen strahlen,<br />

wenn alles funktioniert und das Erfolgserlebnis zu neuen Taten motiviert. Verschiedene Bausätze und<br />

Experimentierkästen sind hier die idealen Helfer.<br />

REVELL PRÄSENTIERT: BOND, JAMES BOND<br />

Die Filme des bekanntesten Geheimagenten Ihrer Majestät<br />

haben unzählige Fans in die Kinos gelockt und mit verschiedenen<br />

Hauptdarstellern die Abenteuer des coolen Spions<br />

miterleben lassen. Revell hält in diesem Jahr zahlreiche Modelle<br />

aus den bekanntesten Filmen bereit. Natürlich darf der<br />

Aston Martin DB5 aus dem Streifen „Goldfinger“ nicht fehlen.<br />

Der Easy-Click-System-Bausatz im Maßstab 1:24 ist ideal für<br />

alle Modellbau-Einsteiger und bietet die typischen Features<br />

wie Reifenaufschlitzer, drehbares Nummernschild und ausfahrbares<br />

Panzerschott. Dieser Kultklassiker ist sicher das<br />

bekannteste Auto der Filmgeschichte.<br />

Mit Roger Moore als Nachfolger von Sean Connery ging es im<br />

Film „Moonraker“ ins All. Das Spaceshuttle im Maßstab 1:144<br />

kann zu Hause nachgebaut werden; das Set aus 64 Teilen<br />

enthält Kleber, Pinsel und Farben, das Highlight ist ein beiliegendes<br />

Original-Filmplakat als exklusives Sammlerstück.<br />

Das Modell begeistert mit einem aufklappbaren Laderaum<br />

und einem exakt strukturierten Cockpitbereich.<br />

Im nächsten Einsatz „In tödlicher Mission“ ist Roger Moore bodenständiger<br />

unterwegs. Nachdem sein Dienstwagen zerstört wurde, muss<br />

James Bond auf einen Citroen 2CV umsteigen und die Kult-Ente hilft bei<br />

einer Verfolgungsjagd. Das Modell aus 126 Teilen im Maßstab 1:24 gefällt<br />

besonders mit seiner hervorragenden Motornachbildung unter der zu<br />

öffnenden Motorhaube.<br />

Weitere James Bond Bausätze sind das Geschenkset Ford Mustang „Diamonds<br />

are forever“ in 1:24, der Eurocopter Tiger „Golden Eye“ in 1:72 und<br />

der elegante BMW Z8 in 1:24 aus dem Film „The world is not enough“.<br />

Revell; www.revell.de


BAUEN & EXPERIMENTIEREN<br />

29<br />

MIIKA AUF ERFOLGSSPUR<br />

Mit dem Roboter Miika von KOSMOS kommt die künstliche Intelligenz ins Kinderzimmer. Miika<br />

wird über Gesten oder per Audio-Befehl gesteuert, doch zuerst bringen die Kinder dem kleinen Kerl<br />

bei, welcher Befehl seine Aktion hervorruft. Dann läuft Miika in verschiedene Richtungen, dreht<br />

sich, blinkt und piept oder stellt mit seinem LED-Matrix-Bildschirm verschiedene Gesichter, Texte<br />

oder Symbole dar. Schon zu Jahresbeginn wurde Miika mit dem Toy Award <strong>2023</strong> in der Kategorie<br />

„Teenager & Adults“ ausgezeichnet, wobei er eine kompetente Fachjury aus Pädagogen, Marktforschern<br />

und Vertretern des Handels überzeugen konnte. Der lernfähige Roboter<br />

kombiniert Bildung und technisches Verständnis mit Spaß und bietet über eine<br />

ausführliche Anleitung Hintergrundwissen zum aktuellen Thema künstliche<br />

Intelligenz. Kinder ab 10 Jahren bauen den Roboter aus über 100 Teilen zusammen<br />

und erfahren interessante Einblicke beim K-I-Training.<br />

Für die Jugendlichen ab 12 Jahren eignen sich die verschiedenen elektronischen<br />

Baukästen der MAKER Serie. Mit einem digitalen Synthesizer gibt’s was auf die<br />

Ohren, ein RGB-LED-Streifen lässt mit buntem Farbwechsel einen Light Tower<br />

erstrahlen und ein Line-Follow-Robot folgt nach dem Zusammenbau von Motoren<br />

und Rädern gehorsam einer schwarzen Linie.<br />

Kosmos; www.kosmos.de<br />

K.I. KOMMT:<br />

Miika folgt aufs Wort!<br />

TOLLER SOUND:<br />

Jetzt gibt’s was auf<br />

die Ohren!<br />

JUGENDFEUERWEHR:<br />

Einsteiger-Set mit<br />

Schrauberspaß.<br />

SCHWERER JUNGE:<br />

Liebherr Bagger mit<br />

allen Funktionen.<br />

KEINE SCHRAUBE LOCKER<br />

Obwohl die Metallbaukästen von den Stecksystemen in den Hintergrund<br />

gedrängt werden, haben sie zur Schulung der Feinmotorik und der<br />

Kreativität eine echte Berechtigung. Kein Gerät und keine Maschine kann<br />

ohne Schrauben, Gewindebohrungen und Muttern gebaut werden, selbst<br />

ein einfacher Radwechsel erfordert mechanische Grundkenntnisse. Die<br />

Metallbaukästen von Tronico vermitteln Kindern ab 8 Jahren wichtige<br />

Fähigkeiten, so ist der Feuerwehr-Baukasten das ideale Einsteigerset für<br />

junge Schrauber. Aus fast 300 Teilen können sieben verschiedene Feuerwehrfahrzeuge<br />

gebaut werden, alle Teile aus hochwertigem Metall und<br />

farbigem Kunststoff werden verschraubt und mit Muttern gekontert.<br />

Für Kinder ab 14 Jahren ist der lizenzierte Liebherr Raupenbagger im<br />

Maßstab 1:25 aus 1025 Teilen eine echte Herausforderung. Der Arm und<br />

die Schaufel aus Metall sind voll funktionsfähig, die Kabine ist um 360<br />

Grad drehbar. Die Raupenkette des detailliert aufgebauten Baggers ist aus<br />

Metall und Kunststoff. Der Metallbaukasten wird inklusive Werkzeug und<br />

einer vierfarbigen bebilderten Schritt-für-Schritt-Bauanleitung geliefert,<br />

eine digitale Anleitung im PDF Format ist als kostenloses Download<br />

erhältlich.<br />

Tronico; www.tronico.de<br />

BASICS UND SPIELSPASS<br />

Der fischertechnik Baukasten Mechanics ermöglicht den Bau von zwölf verschiedenen Modellen und<br />

zeigt dabei die Funktion von Stirnrad- und Winkelgetrieben sowie von Schubkurbeln. Der Baukasten<br />

aus 243 Teilen demonstriert sehr anschaulich die Funktionsweise eines Uhrwerks, einer Rührmaschine,<br />

eines Bohrhammers oder Schlagbohrers. Diese alltäglichen Geräte zeigen wichtige mechanische Grundprinzipien<br />

bis hin zur Arbeitsweise eines Planetengetriebes, wie wir es bei einer Küchenmaschine mit<br />

Knethaken vorfinden. Nach dem Bau von fünf einfach zu konstruierenden Grundgetrieben erfolgen<br />

sieben weitere Modelle, die aus dem Alltag bekannt sind.<br />

Mit vier spannenden Starter-Sets zum günstigen Preis fördert fischertechnik Kreativität,<br />

logisches Denken und Geschicklichkeit. Hier muss eine Stahlkugel durch ein selbst<br />

gestaltetes Labyrinth bewegt werden und bei Pinball stößt die katapultierte Kugel an<br />

verschiedene Hindernisse auf dem Weg ins Ziel. Beim Slide Battle müssen die Spielsteine<br />

ins gegnerische Feld geschossen werden und auf der Ping Pong Bowling Bahn<br />

bringt ein Tischtennisball eine Kugel in Bewegung, die durch Flexprofile gelenkt zu den<br />

aufgestellten Kegeln rollt.<br />

fischertechnik; www.fischertechnik.de<br />

SPANNENDE SPIELE:<br />

Viel Spaß mit Einsteiger-Sets.<br />

BAUSATZ MECHANICS:<br />

Basics für junge Bastler.


30 BAUEN & EXPERIMENTIEREN<br />

LASERCUT:<br />

American Fire Brigade –<br />

einfach zusammenstecken!<br />

GELIEBTE DES WINDES:<br />

Lasercut-Holzbausatz verlockt<br />

zum Hollandurlaub.<br />

LASERCUT-3D-PUZZLE<br />

Dreidimensionale Puzzles fördern in besonderem Maße das Vorstellungsvermögen.<br />

Bei Eco Wood Art findet man eine große Auswahl von Bausätzen<br />

aus Birkensperrholz, die zudem noch verschiedene Funktionen über einen<br />

Aufziehmechanismus bieten. Der Feuerwehr-Leiterwagen nach Vorbild der<br />

US Fire Brigade besteht aus 439 exakt vorgeschnittenen Sperrholzteilen,<br />

Werkzeug und einer ausführlichen Bauanleitung. Das Holzpuzzle für Erwachsene<br />

und Jugendliche verfügt neben dem Aufziehmechanismus über<br />

eine funktionierende Drehleiter, zu öffnende Türen und drehbare Räder. Die<br />

Passgenauigkeit der Teile wird durch hochpräzise Lasertechnik garantiert.<br />

Mit dem 3D-Bausatz einer Windmühle kommt Nostalgie auf und man kann<br />

entspannt von einem Urlaub in den Niederlanden träumen. Das Modell<br />

verfügt über einen Aufziehmechanismus zum Wenden der Segel und einen<br />

Mechanismus zum Öffnen des Turmes. Das Modell besteht aus 227 exakt<br />

vorgeschnittenen Teilen und eine sehr ausführliche Bauanleitung garantiert<br />

den Erfolg. Ein sehr schönes Modell als Bauprojekt der ganzen Familie, das<br />

ohne Klebstoff einfach zusammengesteckt wird.<br />

Eco Wood Art; https://eco-wood-art.by<br />

TOP-BAUSÄTZE FÜR SPECIAL INTERESTS<br />

Die überragende Vielfalt der LEGO ® Bausätze bietet eine<br />

Fundgrube für die verschiedensten Interessen und viele<br />

von ihnen motivieren zum Spielen und laden dadurch<br />

große und kleine Baumeister dazu ein, in fantasievolle<br />

Welten einzutauchen. So erinnert der Bausatz der Concorde<br />

an das erste Überschall-Passagierflugzeug, das<br />

IKONE DER LÜFTE:<br />

Anspruchsvoller Bausatz für LEGO ® Freaks.<br />

mit einer Flugzeit von dreieinhalb Stunden von London nach New York seiner Zeit weit<br />

voraus war. Das Modell aus 2083 Teilen beeindruckt<br />

mit einer Länge von 105 Zentimetern und einer Breite von 43 Zentimetern. Mit<br />

Deltaflügeln und stromlinienförmigem Rumpf,<br />

einem funktionierenden Fahrwerk und absenkbarer Nase vermittelt dieser Blickfang auf dem eleganten Ständer nahezu eine Schwerelosigkeit, die<br />

zu dieser Designikone passt. Um den dünnen Deltaflügeln die erforderliche Stabilität zu garantieren, werden die LEGO ® Steine mit den Noppen zur<br />

Seite hin zusammengesetzt. Auch wenn der Zusammenbau echt knifflig ist – die Concorde erobert die Herzen in Überschallgeschwindigkeit.<br />

Viel ruhiger, trotzdem lebhaft, zeigt sich das LEGO ® Wikingerdorf. Neben dem Langhaus des Häuptlings, wo gerade Gäste bewirtet werden, steht<br />

die Schmiede mit Blasebalg und „entzündbarer“ Flamme. Auf einem Felsen steht der Wachturm, zu dem eine Brücke führt. Die Figuren Schmied,<br />

Häuptling, Schildmädchen und Bogenschütze führen uns zurück in die Zeit der rauen Nordmänner.<br />

LEGO ® ; www.lego.com<br />

GESCHICHTE UNSERER ERDE:<br />

Spannende Entwicklung von Flora,<br />

Faune und der Menschheit.<br />

FÜR JUNGE CHEMIKER:<br />

Das Chemielabor findet Platz<br />

im Kinderzimmer.<br />

AWARD WINNER UND START IN CHEMIE<br />

Kinder stellen Fragen, die oft auch die Erwachsenen ins Schwitzen<br />

bringen. So befassen sich einige Grundschulen mit Philosophie und mit<br />

dem Leben an sich. Das Clementoni Experimentier-Set „History of Life<br />

on Earth“ eröffnet die Millionen Jahre lange Evolution von Flora, Fauna<br />

und der Menschheit. Die eigenen Versuche werden per Smartphone-<br />

App um digitale Inhalte erweitert und die Informationen aus Geologie,<br />

Paläontologie, Astronomie und Botanik werden durch VR-Elemente veranschaulicht.<br />

Das kurzweilige Set verbindet Wissenschaft und Technik<br />

mit einer Fülle von Experimenten und wird damit zu einer spannenden<br />

Reise durch die Entstehung unserer Welt.<br />

Handfeste Chemie bietet das Clementoni Galileo Lab-Set „Wunder der<br />

Chemie“ mit 180 Experimenten für zu Hause. Das Experimentier-Set<br />

ist mit Laborgeräten und Chemikalien ausgestattet, mit denen Beobachtungen,<br />

Versuche und chemische Reaktionen durchgeführt werden<br />

können. Das Kinderzimmer wird zum Labor und ermöglicht den unterhaltsamen<br />

Einstieg in den Chemieunterricht. Der Chemiebaukasten<br />

eignet sich für Kinder ab 8 Jahren, eine bebilderte Anleitung garantiert<br />

Schritt für Schritt die erfolgreichen Versuche und Schutzbrille und<br />

Handschuhe sorgen für die nötige Sicherheit.<br />

Clementoni; www.clementoni.de


ALLES AUF<br />

EINEN BLICK<br />

JETZT<br />

ABONNIEREN!<br />

Der Mix aus fundierten Themen,<br />

kompakten Branchen- und Produktnews,<br />

Menschen und Meinungen<br />

machen unsere Fachzeitschriften zu<br />

einer informativen, unterhaltsamen<br />

aber auch humorvollen Informationsquelle.<br />

inkl. Newsletter<br />

Mail to: hello@mayanna-mediaverlag.de<br />

www.mayanna-mediaverlag.de


32 BÜCHER<br />

Die besten Geschichten<br />

... entdeckt von Rainer Scheer.<br />

PAPA LIEST VOR<br />

AUTOR: Martin Baltscheit<br />

ILLUSTRATOR: Martin Baltscheit<br />

VERLAG: dtv, Deutscher Taschenbuch Verlag, München <strong>2023</strong>;<br />

www.dtv.de<br />

ALTER: ab 3 Jahren<br />

ISBN: 978-3-423-76463-6<br />

PREIS: 16,00 Euro<br />

Bilder-<br />

Buch<br />

Papa liest. Immer. Wenn er zu Hause ist. Wenn<br />

er unterwegs ist. Und am liebsten liest er vor.<br />

Und nur wenn er liest, werden die Geschichten<br />

auch lebendig!<br />

Das Buch „Papa liest vor!“ könnte<br />

eine Jubiläumsgabe zur 20. Durchführung<br />

des Weltvorlesetages sein, der 2004 von<br />

der Wochenzeitung „Die Zeit“, der „Stiftung<br />

Lesen“ und der „Deutsche Bahn Stiftung“<br />

initiiert wurde. Vorlesen ebnet den Weg zur Literatur.<br />

Martin Baltscheit versteht es einmal mehr,<br />

mit seinem Buch eine beispiellose Begeisterung zu<br />

transportieren. Das ist phänomenal.<br />

„Papa liest vor!“ ist ein wunderbares Bilderbuch<br />

über das Wichtigste, das es mit Büchern zu<br />

vermitteln gibt: das Vorlesen. Denn nur so werden<br />

Geschichten zu einem gemeinsamen Erlebnis. Und<br />

da lassen wir uns alle gerne mitreißen!<br />

MUCKS MAUS UND MISSJÖ KATZ<br />

AUTORIN: Isabel Abedi<br />

Mit Bildern von Ina Hattenhauer<br />

VERLAG: Arena Verlag, Würzburg <strong>2023</strong>;<br />

www.arena-verlag.de<br />

ALTER: ab 8 Jahren<br />

ISBN: 978-3-401-60683-5<br />

PREIS: 12,00 Euro<br />

KINDER-<br />

BUCH<br />

Mucks Maus hat es richtig gut in seinem Mauseloch.<br />

Das befindet sich in einem alten Bahnhof<br />

und Mucks Maus ist dort nicht allein, denn bei<br />

ihm wohnt Stanis Laus. Es läuft und dies schon<br />

über einen ganz langen Zeitraum. Ungestört. Als<br />

dann Zweibeiner einziehen, entsteht Unruhe,<br />

doch warum muss die Tochter zusätzlich auf die<br />

blöde Idee kommen, sich ausgerechnet eine Katze<br />

anschaffen zu wollen?!<br />

Isabel Abedi kann nicht nur „Lola“ oder so<br />

etwas Unvergessliches wie „Isola“. Mit<br />

ihrem neuen Kinderbuch „Mucks Maus und<br />

Missjö Katz“ zündet sie wieder ein Feuerwerk<br />

von guter Kinderbuch-Laune, was<br />

die Bilder von Ina Hattenhauer auf beste<br />

Weise humorvoll unterstützen. Das ist<br />

pfiffig und überaus kurzweilig. Auch zum<br />

Vorlesen bestens geeignet!<br />

ANNI — Freunde finden für Anfänger (Band 1)<br />

AUTORIN: Kaisa Paasto<br />

Mit Illustrationen von Monika Parciak<br />

VERLAG: Loewe Verlag, Bindlach <strong>2023</strong>; www.loewe-verlag.de<br />

Schön ist es, eine wirklich gute Freundin zu<br />

haben. Das ist bei Anni so wie bei anderen Menschen.<br />

Dann passiert das Unglück: Ihre beste<br />

Freundin zieht fort. Was tun? Anni überlegt,<br />

wie sie es schaffen kann, wieder eine so gute<br />

Freundin zu finden. Doch das ist erst einmal<br />

gar nicht so einfach. Sie entwickelt einen wun-<br />

derbaren Plan: Kann vielleicht ausgerechnet<br />

KINDER- ihr Hausschwein Ringel helfen?<br />

BUCH<br />

ALTER: ab 8 Jahren<br />

ISBN: 978-3-7432-1348-7<br />

PREIS: 12,95 Euro<br />

Die finnische Autorin Kaisa Paasto<br />

erzählt, ausgehend von einer Alltäglichkeit,<br />

eine herzerwärmende Geschichte<br />

über Freundschaft, Einfallsreichtum und<br />

Humor. Natürlich setzt Ringel, das Hausschweinchen,<br />

auf dem auch der illustratorische<br />

Schwerpunkt liegt, viele Akzente<br />

und so ist dieser Auftaktband höchst<br />

unterhaltsam und viel versprechend!


ISBN: 978-3-98721-137-9<br />

€ 18,00 [D]<br />

€ 18,50 [A]<br />

<br />

BÜCHER<br />

33<br />

MICHEL AUS LÖNNEBERGA – WINTERGESCHICHTEN<br />

AUTORIN: Astrid Lindgren<br />

ILLUSTRATIONEN: Björn Berg<br />

VERLAG: Oetinger Verlag,<br />

Hamburg <strong>2023</strong>; www.oetinger.de<br />

ALTER: ab 6 Jahren<br />

ISBN: 978-3-7512-0328-9<br />

PREIS: 17,00 Euro<br />

Es wintert und natürlich ist auch Michel aus<br />

Lönneberga unterwegs. Dreimal Unfug in einem<br />

Band, das ist Programm. Weihnachten steht<br />

vor der Tür, doch es ist nicht das Fest der Liebe<br />

allein, das Michel wieder zu Höchstform auflaufen<br />

lässt …<br />

„Wintergeschichten“ nennt der Verlag diesen<br />

schönen schmalen Band mit zwei Geschichten<br />

aus der ursprünglich in drei Bänden ver-<br />

öffenlichten „Vita“ von Michel, ergänzt um die<br />

Geschichte „Nur nicht knausern, sagte Michel<br />

aus Lönneberga“, die ihren Ursprung in einem<br />

Erstlesebuch hat.<br />

Vorzüglich auch zum Vorlesen geeignet, ist<br />

dieses Geschichten-Trio an Wintergeschichten<br />

höchst unterhaltsam, sprüht vor Humor, und der<br />

beliebte Björn Berg illustriert diesen Unfug, an<br />

dem sich niemand sattsehen und sattlesen will!<br />

ESCAPE ROOM<br />

AUTOR: Christopher Edge<br />

VERLAG: Adrian & Wimmelbuchverlag, Berlin<br />

<strong>2023</strong>; www.adrian-verlag.de<br />

ALTER: ab 9 Jahren<br />

ISBN 978-3-398585174-4<br />

PREIS: 11,95 Euro<br />

KINDER-<br />

BUCH<br />

Ami ist ganz begeistert. In einem Escape Room<br />

Rätsel lösen. Eine richtige Herausforderung! Und<br />

da tauchen auch schon Adjoa, Oscar, Ibrahim<br />

und Min auf. Wer sind diese anderen? Und<br />

welche weiterführende Bedeutung haben die<br />

gestellten Rätsel?<br />

„Escape Room“ liest sich wie ein Adventure<br />

Game, die Zeit läuft unerbittlich ab. Lesen<br />

unterbrechen … ganz schlechte Idee! Das ist<br />

mitreißend.<br />

Dass Autor Christopher Edge das Anliegen<br />

verfolgt, vor allem dafür zu sensibilisieren,<br />

dass die Zeit abläuft – nämlich für den<br />

Menschen bei seinem Umgang mit dieser<br />

Erde, gerät dabei leider etwas in den<br />

Hintergrund, zu fesselnd sind seine abenteuerlichen<br />

Schilderungen. Doch egal. Am<br />

Ende heißt es innehalten. Nachdenken.<br />

Und dann ist „Escape Room“ ein tolles<br />

Buch mit Botschaft!<br />

DIE TROLLBRÜCKE<br />

AUTOR: Neil Gaiman<br />

ILLUSTRATIONEN: Colleen Doran<br />

VERLAG: Splitter Verlag, Bielefeld <strong>2023</strong>; www.splitter-verlag.de<br />

ISBN: 978-3-98721-9<br />

PREIS: 18,00 Euro<br />

T NEIL GAIMANS<br />

ISTERWERK ZUM<br />

WERDEN!<br />

elt vo ler Zauber und Wunder<br />

und anderer dunkler Wesen.<br />

ch die englische Landschaft<br />

: Ein grauenhafter Tro l droht<br />

der gewitzte Jack schlägt ihm<br />

h etwas erlebt hat. Dann würde<br />

, und das Monster könnte sein<br />

nicht, dass dieser Handel ihn<br />

enalter verfolgen wird…<br />

Jack ist ein siebenjähriger Junge, der<br />

sich am wohlsten fühlt, wenn er in den<br />

Ferien durch die englische Landschaft<br />

streifen und seinen Gedanken, in denen<br />

auch Geister und Hexen ihren festen Platz<br />

haben, nachhängen kann. Aber eben alles<br />

Fantasie. Doch als er eines Tages unter<br />

einer Eisenbahnbrücke einen<br />

echten, riesenhaften Troll antrifft,<br />

COMIC<br />

hat Jack ein Problem. Der Troll will sein Leben fressen!<br />

Aber Jack will erst einmal leben! Und dann, dann<br />

würde er zur Trollbrücke zurückkehren!<br />

Die Kurzgeschichte „Die Trollbrücke“ von Neil Gaiman<br />

ist ein großes Meisterwerk in kleinem Umfang zum<br />

Thema Erwachsenwerden. Nun hat die Geschichte<br />

mit sagenhaften, großflächigen Illustrationen durch<br />

Colleen Doran ihre kongeniale bildhafte Umsetzung als<br />

Graphic Novel erfahren! Ganz stark!<br />

G A I M A N D O R A N<br />

NEIL<br />

GAIMAN<br />

Übersetzt von Gerlinde Althoff


34<br />

TOP 10 CHARTS<br />

SPIELE IM BUCHHANDEL<br />

TOP 10 CHARTS<br />

KINDERBÜCHER<br />

SEPTEMBER – OKTOBER <strong>2023</strong> SEPTEMBER – OKTOBER <strong>2023</strong><br />

1<br />

2<br />

Disney Lorcana Trading Card<br />

Game: Das Erste Kapitel – Booster<br />

Verlag: RAVENSBURGER VERLAG GMBH<br />

ISBN/EAN: 4050368981950<br />

Preis: 5,99 €<br />

EXIT ® – Das Spiel:<br />

Adventskalender<br />

Autoren: Inka Brand, Markus Brand<br />

Verlag: KOSMOS SPIELWARE<br />

ISBN/EAN: 4002051683702<br />

Preis: 29,99 €<br />

1<br />

2<br />

Das NEINhorn<br />

Autor: Marc-Uwe Kling<br />

Verlag: CARLSEN<br />

ISBN/EAN: 9783551518415<br />

Preis: 15,00 €<br />

Die kleine Hexe, der kleine<br />

Wassermann, das kleine<br />

Gespenst<br />

Autor: Otfried Preußler, Verlag: THIENEMANN IN DER<br />

THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH<br />

ISBN/EAN: 9783522460521<br />

Preis: 13,00 €<br />

3<br />

Wizard (Kartenspiel)<br />

Verlag: AMIGO VERLAG<br />

ISBN/EAN: 400739606900<br />

Preis: 8,99 €<br />

3<br />

MOMO<br />

Autor: Michael Ende, Verlag: THIENEMANN IN DER<br />

THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH<br />

ISBN/EAN: 9783522460514<br />

Preis: 16,00 €<br />

4<br />

Was ich an dir liebe –<br />

Das Fragespiel für Paare (Spiel)<br />

Autor: Alexandra Reinwarth<br />

Verlag: RIVA<br />

ISBN/EAN: 9783742303042<br />

Preis: 8,99 €<br />

4<br />

Alle Farben des Lebens<br />

Lisa Aisato<br />

Verlag: WOOW BOOKS<br />

ISBN/EAN: 9783961770717<br />

Preis: 26,00 €<br />

5<br />

EXIT ® – Das Spiel:<br />

Die Akademie der Zauberkünstler<br />

Autoren: Inka Brand, Markus Brand<br />

Verlag: KOSMOS SPIELWARE<br />

ISBN/EAN: 4002051683689<br />

Preis: 14,99<br />

5<br />

Schüttel den Apfelbaum<br />

Ein Mitmachbuch. Für Kinder von 2 bis<br />

4 Jahren. Schaukeln, schütteln, pusten,<br />

klopfen und sehen, was passiert.<br />

Autor: Nico Sternbaum, Verlag: BASSERMANN<br />

ISBN/EAN: 9783809436720<br />

Preis: 9,99 €<br />

6<br />

UNO Flip (Spiel)<br />

Verlag: MATTEL<br />

ISBN/EAN: 887961751062<br />

Preis: 11,49 €<br />

6<br />

Der Löwe in dir<br />

Autor: Rachel Bright<br />

Verlag: MAGELLAN<br />

ISBN/EAN: 9783734820212<br />

Preis: 15,00 €<br />

7<br />

Pass auf, was du sagst –<br />

Die Kinderedition<br />

Verlag: Emma Hegemann<br />

ISBN/EAN: 59783742314673<br />

Preis: 10,00 €<br />

7<br />

Vielleicht<br />

Autor: Kobi Yamada<br />

Verlag: ADRIAN & WIMMELBUCHVERLAG<br />

ISBN/EAN: 9783947188857<br />

Preis: 14,96 €<br />

8<br />

9<br />

10<br />

HITSTER<br />

Verlag: Jumbo<br />

ISBN/EAN: 8710126198872<br />

Preis: 24,99<br />

Dorfromantik – Das Brettspiel<br />

Autoren: Lukas Zach, Michael Palm<br />

Verlag: PEGASUS SPIELE<br />

ISBN/EAN: 4250231731877<br />

Preis: 39,99 €<br />

UNO (Kartenspiel)<br />

Verlag: MATTEL<br />

ISBN/EAN: 746775036744<br />

Preis: 11,99 €<br />

Quelle: © media control GmbH, alle Rechte vorbehalten.<br />

8<br />

9<br />

10<br />

Mein Puste-Licht-Buch: Wenn<br />

im Dunkeln Sterne funkeln<br />

Autor: Christina Nömer, Verlag: ESSLINGER IN DER<br />

THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH<br />

ISBN/EAN: 9783480236527<br />

Preis: 13,00 €<br />

Das NEINhorn und<br />

die SchLANGEWEILE<br />

Autor: Marc-Uwe Kling<br />

Verlag: CARLSEN<br />

ISBN/EAN: 9783551521286<br />

Preis: 15,00 €<br />

Pixi Adventskalender <strong>2023</strong>,<br />

m. 23 Buch, m. 1 Buch<br />

Autoren: Diverse<br />

Verlag: CARLSEN<br />

ISBN/EAN: 9783551041654<br />

Preis: 20,00 €<br />

© media control GmbH, alle Rechte vorbehalten.


ANZEIGE<br />

35<br />

NEUE FEUERWEHR-ACTION<br />

Sechs abwechslungsreiche neue „Action Heroes“-Spielsets erweitern die Feuerwehr-Spielwelt von PLAYMOBIL<br />

Schnelle rote Fahrzeuge, ein eingespieltes Team und<br />

spannende Einsätze: Alles rund um das Thema Rettung<br />

und Feuerwehr fasziniert seit jeher Kinder. Das klassische<br />

Spielthema lässt mit Blaulicht, Sirenen und Löschpumpen<br />

die Herzen von kleinen Feuerwehrfans höherschlagen.<br />

Für Unterstützung zu Wasser und in der Luft sorgen das<br />

Feuerwehrflugzeug mit Löschfunktion sowie das Feuerwehrboot<br />

mit Aqua Scooter. Der Fuhrpark wird um ein<br />

wendiges Feuerwehrmotorrad erweitert und als neues<br />

Spezialequipment hat die Feuerwehr jetzt ein Luftkissen<br />

sowie hydraulisches Gerät bei der Tierrettung im Gepäck.<br />

Zusätzlich bietet das Set der Reihe MyFigures mit unterschiedlichen<br />

Spezialeinheiten die ganze Vielfalt der<br />

PLAYMOBIL-Feuerwehr. Die neuen Spielideen sind eine ideale<br />

Ergänzung für die bereits erhältlichen Feuerwehr-Sets.<br />

Mit den robusten Fahrzeugen, cleveren Spielfunktionen und<br />

dem detaillierten Equipment erhalten Kinder einen Einblick<br />

in die spannende Arbeit der Retter:innen und erleben dabei<br />

selbst realitätsnahe Abenteuer.<br />

Dabei stellen die neuen Feuerwehrsets nur eines der<br />

vielen geplanten Highlights zum 50. PLAYMOBIL-Geburtstag<br />

2024 dar. Im Jubiläumsjahr werden zahlreiche weitere<br />

Aktionen und Angebote stattfinden, um zu feiern, was die<br />

lächelnden Figuren weltweit zu einer großen Spielzeug-<br />

Ikone gemacht hat.<br />

www.playmobil.de


36 LIZENZEN<br />

+ NEWS LIZENZEN +<br />

KULTKLASSIKER KEHRT ZURÜCK<br />

In Meister Eders Werkstatt brennt wieder Licht: „Neue<br />

Geschichten vom Pumuckl“ begeistern Jung und Alt nach<br />

dem sensationellen Kinoerfolg. Ab <strong>Dezember</strong> sind alle<br />

13 neuen Folgen auf RTL+, RTL und TOGGO verfügbar. Die<br />

Neuauflage der Kultserie auf RTL+ von der Produktionsfirma<br />

NEUESUPER ist ein riesiger Erfolg, mit über 350.000<br />

Kinobesuchern und Spitzenplatzierungen in den Charts.<br />

Die Free-TV-Premiere ist ab dem 25. <strong>Dezember</strong> auf RTL<br />

zu sehen, gefolgt von Ausstrahlungen auf TOGGO ab dem<br />

31. <strong>Dezember</strong>. Mit seinem frechen Charme verzaubert der<br />

rothaarige Kobold die unterschiedlichsten Altersgruppen.<br />

Das Schauspiel und die Stimme von Kabarettist Maximilian<br />

Schafroth sind die Vorlage für die Animation des<br />

Kinder-Cartoon-Klassikers. Für Pumuckls Stimme wurde<br />

zum ersten Mal überhaupt in diesem Umfang mittels KI<br />

die Stimme Schafroths in die unverkennbare Pumuckl-<br />

Stimme von Hans Clarin umgewandelt.<br />

KEINE ANGST VOR MONSTERN<br />

Seit dem 6. November ist die neue TV-Serie „Monster<br />

Loving Maniacs“ bei Super RTL zu sehen. Die Lizenzrechte<br />

für die Animationsserie im deutschsprachigen Raum<br />

liegen bei der WDR mediagroup. Mit positiver Einstellung,<br />

abenteuerlicher Action und characterbasierter Comedy<br />

begeistern und unterhalten die Geschichten Kinder im<br />

Grundschulalter vor allem mit viel Herz für das Schräge<br />

und Übernatürliche. Die drei Geschwister Edie, Ernest und<br />

Bo repräsentieren verschiedene Altersgruppen und sind<br />

ideale Identifikationsfiguren für Kinder von 6 bis 11 Jahren.<br />

MAGISCHE REISE<br />

Spin Master präsentiert sein neuestes Entertainment-<br />

Highlight: Die faszinierende „Unicorn Academy“ entführt<br />

Kinder ab 6 Jahren in eine magische Welt. Begleitet<br />

von Sophia erleben sie die Abenteuer der rebellischen<br />

Heldin, die ihrer Bestimmung als Einhorn-Reiterin folgt.<br />

Die Serie basiert auf den New York Times Bestsellern<br />

von Julie Sykes. Der 72-minütige Pilotfilm startete am<br />

2. November auf Netflix, gefolgt von einer achtteiligen<br />

ersten Staffel. Der eingängige Soundtrack mit Hits wie<br />

„Follow your Heart“ verspricht Unterhaltung für Einhornfans<br />

jeden Alters. Eine umfassende Toyline zur Serie ist<br />

für 2024 geplant.<br />

NEUE FÜHRUNG<br />

Alexandra Heyd hat als Head of Licensing<br />

die Leitung von BurdaVerlag<br />

Brand Licensing übernommen.<br />

Seit 2019 Teil der Lizenzeinheit<br />

des BurdaVerlags, verantwortete<br />

sie zuletzt den strategischen Ausbau<br />

des Markenportfolios. Vor Burda war sie<br />

18 Jahre bei ProSiebenSat.1 Media SE tätig. 2022 wurde<br />

sie zum Mitglied des Board of Directors von Licensing<br />

International berufen.<br />

SORTIMENTSERWEITERUNG<br />

Micki Leksaker erweitert sein Sortiment mit lizenziertem<br />

Spielzeug der beliebten Charaktere Bluey und Hello Kitty.<br />

Taschen, Puppenwagen, Puzzles, Regenschirme und<br />

Magnetspielzeug sind einige der Produkte, die Anfang<br />

2024 ihren Weg in Mickis Sortiment finden werden.


LIZENZEN<br />

37<br />

LIZENZGEBER/<br />

LIZENZAGENTUR<br />

DES JAHRES <strong>2023</strong><br />

Mattel<br />

LICENSING INTERNATIONAL GERMANY AWARDS<br />

Seit über 20 Jahren werden bereits die begehrten Auszeichnungen der Lizenzbranche<br />

vergeben. In diesem Jahr fand die Verleihung im Rahmen der Licensing<br />

Convention LC 23 im Parks in Nürnberg statt. Wir gratulieren den Gewinnern!<br />

LIZENZNEHMER DES<br />

JAHRES <strong>2023</strong><br />

tonies<br />

LIZENZPRODUKT DES<br />

JAHRES <strong>2023</strong><br />

Haribo Goldbären Wacken<br />

CORPORATE/LIFE-<br />

STYLE/VIP BRAND<br />

DES JAHRES <strong>2023</strong><br />

Barbie<br />

LIZENZTHEMA DES<br />

JAHRES <strong>2023</strong><br />

Barbie<br />

HANDELSPARTNER<br />

DES JAHRES <strong>2023</strong><br />

E.M.P. Merchandising<br />

NEWCOMER DES<br />

JAHRES <strong>2023</strong><br />

Lush<br />

LICENSING<br />

INDUSTRY AWARD <strong>2023</strong><br />

Edel Kids<br />

LIFETIME<br />

ACHIEVEMENT<br />

AWARD <strong>2023</strong><br />

Peter Bichler<br />

Peter Hollo<br />

PROMOTION DES JAHRES <strong>2023</strong><br />

Miraculous, Volkswagen<br />

DIGITAL<br />

BRAND DES<br />

JAHRES <strong>2023</strong><br />

Super Mario<br />

SPORTS BRAND<br />

DES JAHRES <strong>2023</strong><br />

NFL<br />

RISING STARS <strong>2023</strong><br />

Alexandros Visentin,<br />

Lisa Fey, Melik Alp


38 LIZENZEN<br />

WIEDERSEHEN MIT<br />

DEN TROLLS<br />

Quirlig, bunt und glitzernd: mitreißende Familienunterhaltung für Jung und Alt.<br />

Die beliebte Trolls-Reihe ging am 19. Oktober <strong>2023</strong> mit „Trolls 3 – Gemeinsam stark“ in die<br />

nächste – mit Spannung erwartete – Runde und brachte eine gigantische Pop-Party mit<br />

Esprit, guter Laune, Witz und vielen Hits mit. In der Fortsetzung der erfolgreichen Blockbuster-Reihe<br />

von DreamWorks Animation singen und tanzen Poppy, Branch und Co. u. a.<br />

zu Songs aus der Boygroup-Ära. Zwei Filme lang waren Poppy und<br />

Branch unzertrennlich. Im neuen Kinoabenteuer wird aus den<br />

besten Freunden nun endlich offiziell ein Paar. Und für alle<br />

kleinen und großen Fans gibt es zahlreiche neue Produkte.<br />

KNALLIGE HAAR-<br />

HIGHLIGHTS<br />

Die Hair Pops Puppen haben<br />

jeweils zwei Hair Pops, die in<br />

ihr Plüschhaar passen und<br />

mit einem leichten Druck<br />

herausspringen. In ihrem<br />

Inneren verstecken sie auch<br />

eine kleine Überraschung.<br />

Außerdem können sie als<br />

Aufbewahrung für weitere<br />

Teile verwendet werden.<br />

Mattel; www.mattel.de<br />

FILMGENUSS<br />

DAHEIM<br />

Wo die Trolls<br />

auftauchen,<br />

herrscht immer gute Laune.<br />

Und für diejenigen, die sich das<br />

herzerwärmende Abenteuer<br />

mit bekannten und neuen<br />

Figuren zu Hause (nochmals) anschauen möchten,<br />

gibt es die DVD bzw. Blue-Ray. Über 60 Minuten<br />

Bonusmaterial sind zusätzlich enthalten.<br />

Universal; uphe.universalpictures.de<br />

KLEIN ABER FEIN<br />

Mineez heißen die Lieblingscharaktere<br />

aus dem Film „Trolls – Gemeinsam<br />

stark“ in Form von niedlichen<br />

Mini-Sammelfiguren. Über 100<br />

verschiedene Trolls-Figuren sorgen<br />

für jede Menge Sammel- und Spielspaß,<br />

inklusive seltener, ultraseltener<br />

und limitierter Editionen.<br />

Moose Toys; www.moose-<strong>toys</strong>.com<br />

FARBENFROHE TROLLS-WELTEN<br />

Der Puzzlespaß im XXL-Format mit 100 Teilen führt die<br />

kleinen Fans in die bunte und fantastische Welt der kleinen<br />

Trolle mit den kunterbunten Haaren. Das zweite Puzzle<br />

beinhaltet drei Motive aus dem Film mit je 49 Teilen.<br />

Ravensburger; www.ravensburger.de<br />

(c) <strong>2023</strong> DreamWorks Animation. All Rights Reserved.


© Disney<br />

LIZENZEN 39<br />

EIN WUNSCH<br />

KANN ALLES<br />

VERÄNDERN<br />

Die kraftvolle Magie der Sterne<br />

lässt Wünsche wahr werden.<br />

Am 30. November startete die neue Musical-Komödie<br />

„Wish“ auf den Kinoleinwänden und nahm die Fans auf<br />

eine sagenhafte Reise durch eine magische Welt voller<br />

Humor, Abenteuer und grenzenloser Freundschaft.<br />

Passend zur Weihnachtszeit wird aufgezeigt, dass<br />

mutige Menschen Erstaunliches erreichen können,<br />

sobald sie sich mit der Magie der Sterne verbinden.<br />

LESESTOFF<br />

Roman wie auch Erstlesebuch<br />

bringen die Magie des Filmes in<br />

die heimischen vier Wände. Seite<br />

für Seite träumen sich die Kids<br />

zurück in die zauberhafte Welt<br />

von Asha und ihren Freunden.<br />

Ravensburger;<br />

www.ravensburger.de<br />

ZAUBERHAFTE ABENTEUER<br />

Bei den drei neuen Spielsets gibt es für<br />

die kleinen Fans unendlich viel zu bauen,<br />

zu entdecken und zu spielen, von einem<br />

Schloss mit vier Etagen über Ashas<br />

Häuschen mit Wunschbrunnen bis hin zu<br />

einem Ausflug in die Stadt Rosas.<br />

LEGO; www.lego.com<br />

MAGISCHE MOMENTE …<br />

erleben Kids mit diesen Funktionspuppen.<br />

Während Asha bis zu 20<br />

Sätze sprechen und ihren Song „Wish“<br />

singen kann, bewegt sich ihr kleiner<br />

Begleiter – Ziege Valentino –, wenn<br />

er gestreichelt wird. Sprechen kann<br />

Valentino übrigens auch!<br />

Jakks Pacific; www.jakks.com<br />

KULTOBJEKT<br />

Aus der beliebten und kultigen Funko Pop!<br />

Reihe gibt es auch die Vinylfiguren Asha mit<br />

ihrem Stern sowie König Magnifico, Königin<br />

Amaya und Dahlia zum Sammeln und Spielen.<br />

Funko; www.funko.com<br />

MODEPUPPE<br />

Ausgestattet mit<br />

sieben beweglichen<br />

Gelenken, einem<br />

ausziehbaren Outfit<br />

und Accessoires<br />

präsentiert Asha den<br />

typischen Look aus<br />

dem Film mit weichen<br />

Haaren für endlosen<br />

Stylingspaß.<br />

Mattel;<br />

www.mattel.com


40 LIZENZEN<br />

HOT<br />

LIST<br />

2<br />

ECHTE<br />

FREUNDSCHAFT<br />

In diesem pferdestarken Freundschaftsspiel<br />

– angelehnt an die<br />

beiden besten Freundinnen Bibi und<br />

Tina – zeigt sich, wie gut die Spieler<br />

ihre beste Freundin kennen. Eine<br />

Vielzahl von Fragekarten zu unterschiedlichen<br />

Themen bietet dabei<br />

immer wieder neue Anreize. Jede<br />

Karte gibt vier Antwortmöglichkeiten<br />

vor. Das eigentliche Geheimnis liegt<br />

jedoch darin, die Antworten der Freundin zu erraten.<br />

Schmidt Spiele; www.schmidtspiele.de<br />

1<br />

3<br />

ES WIRD MAGISCH<br />

Fuchs Rabbat, Schildkröte Henriette, Chamäleon Caspar<br />

und Pinguin Juri versprechen nicht nur magische<br />

Abenteuer, sondern auch kuschelige Momente. Mit<br />

Liebe zum Detail gestaltet, spiegeln die Tiere aus hochwertigem<br />

ECO-Plüsch die liebenswerten Eigenschaften<br />

ihrer Filmvorbilder aus „Die Schule der magischen Tiere“<br />

wider und werden zu treuen Weggefährten in jeder<br />

Spiel- und Kuschelstunde.<br />

Heunec; www.heunec.de<br />

4<br />

DISNEY KOLLEKTION<br />

Mit vier Bicycle Disney Kartendecks<br />

feiert Cartamundi<br />

das 100-jährige Jubiläum<br />

von Disney – u. a. mit<br />

dem klassischen Micky<br />

Maus Kartenspiel, das den<br />

nostalgischen Charme<br />

vergangener Zeiten aufleben<br />

lässt.<br />

ASS Altenburger;<br />

www.assaltenburger.de<br />

FÜR ANGEHENDE JEDIS<br />

Fans der Star Wars Animationsserie „Die Abenteuer des<br />

jungen Jedi“ werden von diesem Spielset in den Bann<br />

gezogen. Das Ausbildungsquartier ist u. a. mit einer Lianenrutsche,<br />

schwingender Liane, schwebenden Steinen,<br />

einem Klassenraum und Schlafbereich ausgestattet.<br />

Hasbro; www.hasbro.com


LIZENZEN<br />

41<br />

5<br />

INTERAKTIVES VORLESEBUCH<br />

Die vierte Bildergeschichte vom kleinen<br />

Knatterdrachen Furzipups ist eine lustige und mitreißende<br />

Reise durch die Nacht: zum Mitgähnen,<br />

Mitschnarchen und natürlich Mitpupsen.<br />

Coppenrath; www.coppenrath.de<br />

8<br />

SAMMELFIEBER<br />

Zur Feier des 60. Jubiläums<br />

der Bundesliga gibt es<br />

jetzt die offiziellen Sticker<br />

<strong>2023</strong>/2024 in einem<br />

außergewöhnlichen Retro-<br />

Design-Look – gewidmet<br />

besonderen historischen<br />

Momenten in der Geschichte<br />

der Bundesliga.<br />

Topps; www.topps.com<br />

KATZTASTISCH<br />

7<br />

Dieser niedliche Pandy Plüschrucksack<br />

ist nicht nur funktional,<br />

sondern auch ein echter Blickfang<br />

für alle kleinen Fans der Erfolgsserie<br />

„Gabby’s Dollhouse“. Er bietet<br />

ausreichend Platz für alle wichtigen<br />

Dinge, sei es für den Kindergarten<br />

oder für unterwegs.<br />

Joy Toy; www.joy-toy.com<br />

6IN DER WINTERSTEIN-<br />

SCHULE SPUKT‘S<br />

DETEKTIV-KIT<br />

„Ach du Schreck“ lautet der<br />

Titel der 14. Hörspielfolge „Die<br />

Schule der magischen Tiere“<br />

des gleichnamigen Bucherfolgs<br />

von Margit Auer.<br />

Universal Music;<br />

www.karussell.de<br />

9<br />

Das wissenschaftliche Lernspiel gibt<br />

Kindern ab 8 Jahren die Möglichkeit,<br />

Experimente durchzuführen sowie<br />

Beobachtungs-, Vergleichs- und<br />

manuelle Fähigkeiten zu entwickeln.<br />

Lisciani; www.liscianigiochi.com/de<br />

10<br />

ABWECHSLUNGSREICH<br />

Die magnetischen Seiten mit 16 Bild-Magneten ermöglichen<br />

es Kindern, kreative Geschichten mit Bobo, seiner Familie<br />

und Freunden zu erschaffen und die Szenen nach Belieben zu<br />

erweitern. Kleine Hinweise verraten, in welchen Hintergrund<br />

die Figuren und Gegenstände am besten passen.<br />

Schwager & Steinlein; www.schwager-steinlein-verlag.de


42<br />

LICENSING CONVENTION LC 23<br />

Live on stage:<br />

Steve Manners<br />

(Licensing<br />

International) und<br />

Peter Hollo, mit<br />

interessanten Insights<br />

und Zahlen<br />

zur Branche.<br />

Nur ein ungezwungener Plausch? Oder handelt es<br />

sich bei dem Gespräch zwischen Doerte Poschau,<br />

Thomas Puchert (Universal Music Family Entertainment)<br />

mit unserer Redakteurin Corinna Grutza um<br />

einen vertraulichen Erfahrungsaustausch?<br />

Der Lifetime Achievement Award<br />

ging in diesem Jahr an zwei<br />

sichtlich bewegte Peter: Peter<br />

Bichler (Lizenzwerft) und Peter<br />

Hollo (Licensing International).<br />

Früher spielten sie im selben Team<br />

(KIDDINX). Jetzt sind Thomas Puchert<br />

(Universal Music Family Entertainment)<br />

und Katharina Dalitz (KIDDINX<br />

Media) immer noch ein Dreamteam.<br />

Da strahlen drei junge Ladys um die<br />

Wette: Marlies Rasl (The Brand Residence)<br />

mit Carina Herold und Sanja<br />

Tunanovic (Hasbro Deutschland).<br />

Die „Abräumer“ des Abends: Das vor<br />

Glück strahlende Team von Mattel<br />

(v.l.n.r. Florian Plappert, Ana von<br />

Hutten, Marina Sigaeva, Corinna<br />

Wetzel) durfte gleich dreimal auf<br />

die Bühne, um einen der begehrten<br />

Awards entgegenzunehmen: Lizenzagentur<br />

des Jahres, Lizenzthema<br />

des Jahres (Barbie) und Corporate/<br />

Lifestyle/VIP Brand des Jahres.<br />

Bergmensch mit Felix Keser<br />

trifft auf Edel Music & Entertainment<br />

mit Andrea zum<br />

Felde. Welche Lizenzkombi<br />

könnte das wohl ergeben?


ELEKTRONISCHES SPIELZEUG 43<br />

E-SPIELSPASS<br />

Elektronisches Spielzeug<br />

hat die Art und Weise, wie<br />

Kinder spielen und lernen, stark<br />

verändert. Diese innovativen „Gadgets“<br />

dienen nicht nur der reinen Unterhaltung,<br />

sondern sie beeinflussen und unterstützen<br />

auch die Wissensbildung und Entwicklung<br />

der Kids. Von interaktiven Lern-Tablets bis<br />

hin zu intelligenten Robotern können die<br />

kognitiven Fähigkeiten, das technische<br />

Interesse und die Kreativität<br />

gefördert werden.<br />

SPIELBUDDY:<br />

Begleitet Babys von kuschligen<br />

Spielmomenten in der Bauchlage<br />

bis zum Sitzen.<br />

GROSSES FÜR DIE KLEINEN<br />

Alles, was piept, spricht oder leuchtet, ist für Kleinkinder<br />

total spannend. Die lustigen bunten, blinkenden<br />

und Geräusche machenden Spielzeuge üben auf<br />

sie eine besondere Faszination und Anziehungskraft<br />

aus und trainieren ihren Orientierungsreflex. Generell<br />

fördern diese Spielzeuge das Hören, Greifen oder<br />

Tippen auf die unterschiedlichen Tasten sowie die<br />

Konzentration. Angefangen bei interaktiven Plüschtieren<br />

– wie z. B. dem Flatter- und Wackelpinguin –, der<br />

mit Musik und Wackelbewegungen auf Berührungen<br />

reagiert, über den musikalischen Hüpf-Buddy, der<br />

die Kleinen nicht nur zum Tanzen animiert, sondern<br />

sie auch spielerisch an das ABC, Zahlen und Farben<br />

heranführt, bis hin zum Lernspaß DJ Spieltisch.<br />

Fisher-Price; www.mattel.de<br />

SPIELTISCH:<br />

Hier kann nach<br />

Herzenslust<br />

musiziert und<br />

Beats gemixt<br />

werden. Mithilfe<br />

der Smart-Stages-<br />

Technologie lassen<br />

sich die Inhalte an<br />

die Entwicklungsstufe<br />

der Kleinen<br />

anpassen.<br />

TECHNIK IST COOL<br />

Das in Hongkong ansässige Unternehmen ist für seine ferngesteuerten<br />

Fahrzeuge, Helikopter und intelligenten Roboter bekannt. Mit der neuen<br />

MINT-Serie Astropods möchte Silverlit jetzt neue Universen erobern und<br />

Kids auf spannende Missionen ins All schicken. Dafür stehen jungen<br />

Astronomie- und Weltraumfans ab 6 Jahren vier verschiedene Sets zur<br />

Verfügung, mit denen sie die Aufgaben eines Astronauten übernehmen<br />

und den Weltraum mit seinen Planeten erforschen können. Ihr erstes Ziel<br />

ist EUROPA – der kleinste der vier großen Jupitermonde, ein Eismond.<br />

Das Hauptset „Ultimate Mission“ enthält eine Rakete mit coolen Licht- und<br />

Dampfeffekten sowie ein Marsfahrzeug mit echtem Metalldetektor, das<br />

sich aus 18 Teilen zusammenbauen lässt. Mit jedem neuen Set lassen<br />

sich die Einsatzmöglichkeiten im All erweitern, mit neuen Maschinen,<br />

Astronauten und entsprechend neuen Missionen: Exoskeleton Mission,<br />

Rover Mission, Astropod Builder Mission.<br />

Silverlit; www.silverlit.com<br />

ERKUNDUNGSTOUR<br />

IM WELTRAUM:<br />

Mit der Rakete geht es ab<br />

ins Weltall … Mit im Gepäck<br />

(bzw. Set) ist ein motorisiertes<br />

Metalldetektorfahrzeug.<br />

EXOSKELETON MISSION:<br />

21 Teile zum Zusammenbauen eines<br />

motorisierten Raumfahrzeuges.


44 ELEKTRONISCHES SPIELZEUG<br />

CLEVERES SPIELZEUG FÜR SMARTE KIDS<br />

Wenn Kinder schon in jungen Jahren mithilfe von Lernbüchern, Lerncomputern<br />

oder Kindertablets – jeweils mit altersgerechten Lerninhalten –<br />

behutsam in die digitale Welt eingeführt werden, kann das ihr Verständnis<br />

und den Umgang mit modernen Medien und Technik fördern. Gleichzeitig<br />

bekommen sie spielerisch neues Wissen vermittelt und entwickeln eine<br />

gewisse Begeisterung für technische Themen. Das gilt ebenso für coole<br />

Spielzeuge wie Kinderkameras, elektronische Tagebücher, Karaokemaschinen<br />

oder Smartwatches. Sobald die „Geräte“ dann auch noch im Design<br />

eines der Lieblingscharaktere erhältlich sind, ist die Faszination der Kids<br />

noch schneller geweckt.<br />

VTech; www.vtech.de<br />

INTERAKTIVE SCHREIBTAFEL:<br />

Professor Schreibfix Buchstabenspaß<br />

lehrt Kids spielerisch Lesen<br />

und Schreiben.<br />

ABC SMILE TV – PEPPA PIG:<br />

Die TV-Lernspielkonsole für Vorschulkinder<br />

trainiert u. a. logisches Denken, Geschicklichkeit<br />

und räumliche Wahrnehmung.<br />

EINE WELT DES SPIELENS UND LERNENS<br />

Die Produktpalette des französischen Unternehmens Lexibook reicht von<br />

elektronischen Lernspielen über wissenschaftliche Spiele, interaktive<br />

Spiele, Spielekonsolen, ferngesteuerte Fahrzeuge bis hin zu Robots und<br />

Robotern – nicht zu vergessen Schach- und Seeschlacht-Computer, Tablets,<br />

Multimediageräte, Musikspielzeug, alles rund um Zeit und Wetter und auch<br />

Stimmungslampen sowie Nachtlichter. Eine beeindruckende Auswahl an<br />

Produkten, die die Fantasie anregen und u. a. das Lernen zu einem aufregenden<br />

Abenteuer für Kinder macht – spielerisch, tänzerisch, interaktiv …<br />

Lexibook; www.lexibook.com<br />

SPASS AUF SCHRITT UND TRITT:<br />

Der Tanzteppich mit Bluetooth-Funktion und sechs dynamischen Spielmodi<br />

fördert Kreativität, Fantasie und motorische Fähigkeiten auf spielerische<br />

und interaktive Weise.<br />

HIGH-TECH IM KINDERZIMMER<br />

Alles ausprobieren, selber machen, Neues schaffen, Zusammenhänge<br />

verstehen lernen: Kinder sind bestrebt, selbst aktiv zu werden.<br />

Experimentierkästen unterstützen diesen Forscherdrang, fördern<br />

den Spaß am Entdecken und wecken die Lust am Experimentieren.<br />

Sogar die künstliche Intelligenz hat mittlerweile u. a. mit Roboter<br />

Miika ihren Weg in die Kinderzimmer gefunden. Und der Dynamic-Bot<br />

eignet sich optimal für alle Technik- und Roboter-Enthusiasten.<br />

Kosmos; www.kosmos.de<br />

DETEKTIV-GADGET:<br />

Mit dem Nachtsichtgerät<br />

für Nachwuchsdetektive<br />

bleibt nichts mehr im<br />

Dunkeln verborgen.<br />

FLIP MONSTER:<br />

Der neue Roboter-Allrounder<br />

(ET: 02/2024) überwindet Hindernisse,<br />

steigt Treppen und richtet<br />

sich selbstständig wieder auf.


ELEKTRONISCHES SPIELZEUG<br />

45<br />

TECHNIK SPIELEND BEGREIFEN<br />

Um Kinder an neue Inhalte heranzuführen, wird oft<br />

ein spielerischer Ansatz verwendet. Kleine Bastler<br />

können besonders im Hinblick auf Elektronik und<br />

Technik mit dem richtigen Equipment bzw. mit den<br />

passenden Produkten kindgerecht wichtige Grundlagen<br />

erlernen und eigene kleine Projekte umsetzen.<br />

Das altersgerechte Einsteiger-Komplettpaket<br />

Smart Robots Pro ermöglicht Kindern, faszinierende<br />

Robotermodelle aus verschiedenen Bauteilen zu<br />

erschaffen und diese zum Leben zu erwecken. Dabei<br />

entwickeln sie wichtige Fähigkeiten wie Feinmotorik,<br />

Geschicklichkeit und Koordination und sammeln<br />

erste Erfahrungen in der Programmiersprache Python.<br />

Fischertechnik; www.fischertechnik.de<br />

PROGRAMMIEREN KINDERLEICHT:<br />

Insgesamt zwölf Modelle, von einem Fahrroboter mit Hinderniserkennung über<br />

ein blinkendes Karussell bis zur Temperaturregelung mit Ventilator und einer<br />

Alarmanlage können Kinder ab 8 Jahren selber bauen und programmieren.<br />

EXPERIMENTIEREN GROSS GESCHRIEBEN<br />

Nicht nur spannende Enthüllungen und fesselnde Experimente, sondern auch kreative Spielprozesse<br />

mit interaktiven Spielfiguren zeichnen das interaktive Laborspielset „Beast Lab“ aus.<br />

Kinder können damit eigene Kreaturen bzw. Monster erschaffen, um die Welt zu beschützen.<br />

Dazu bedarf es allerlei Zutaten wie u. a. Angriffsserum, Hautschuppen, Fossilfragmente oder<br />

Brüllbrocken. Über 80 verschiedene Licht- und Soundeffekte begleiten die Experimente, bis<br />

aus einer Wolke aus „echtem“ Labornebel ein Superheld erscheint, der die Feinde mit seinem<br />

furchterregenden Schlachtgebrüll in die Flucht schlagen kann. Bei dem Superheld handelt es<br />

sich entweder um den „Havoc Hammerhead“ oder den „Mayhem Megashark“.<br />

Moose Toys; www.moose<strong>toys</strong>.com<br />

SPANNENDE WISSENSCHAFT:<br />

Die Labormaschine kann einfach<br />

zurückgesetzt und das Experiment<br />

somit mehrfach wiederholt werden.<br />

DA-NOH-LAH:<br />

(Furbisch = Partyzeit): Je mehr die Kids<br />

mit Furby spielen, desto mehr lustige<br />

Überraschungen werden freigeschaltet.<br />

LUSTIGE BEGLEITER<br />

In den letzten 25 Jahren hat die Spielzeugwelt viele technologische<br />

Entwicklungen erlebt. Ein „klassisches“ Spielzeug und echter<br />

Hype aus den 90er-Jahren feiert jetzt sein großes Comeback: Hier<br />

ist Furby – und zwar als Kombination aus Nostalgie mit moderner<br />

Technologie. Der interaktive, kuschelige und plappernde Begleiter<br />

verfügt über fünf sprachaktivierte Modi sowie 600 Reaktionen in<br />

Form von Sätzen, Liedern, Lichtsignalen und mehr.<br />

Mit fünf Befehlen können die Kinder Furby direkt sagen, worauf<br />

sie gerade Lust haben – „Tanzparty“, „Nachplappern“, „Hellsehen“,<br />

„Lass uns chillen“ oder „Lichtershow“. Furby reagiert zudem auf<br />

Umarmungen, Streicheleinheiten und den Bauchkitzeln sowie auf<br />

das Füttern mit den enthaltenen Pizza-Anhängern.<br />

Hasbro; www.hasbro.com


46 SPIELE-TIPPS<br />

Spiele-Tipps<br />

AUTOR: Kosch<br />

VERLAG: Lookout Spiele, Schwabenheim an<br />

der Selz, www.lookout-spiele.de, im Vertrieb<br />

von Asmodee, Essen, www.asmodee.de<br />

2 – 5 Spieler ab 10 Jahren<br />

EAN: 4260402311753<br />

PREIS: ca. 29,99 €<br />

MISCHWALD<br />

In diesem taktischen Spiel erschafft jeder Spieler einen Wald aus Karten. Ausgespielte Karten<br />

müssen größtenteils mit anderen Handkarten bezahlt werden, die dann zum offenen Angebot<br />

werden. Bäume bilden die Voraussetzung für Tiere und Pflanzen, die auf vertikal oder horizontal<br />

zweigeteilten Karten an die passende Stelle eines Baumes angelegt werden können. Die Karten<br />

bieten teils Boni oder Vorteile im Spiel, vor allem aber unterschiedlichste Wertungsbedingungen.<br />

So verlangen Schmetterlinge eine Artenvielfalt, das Wildschwein möchte einen Frischling im Wald<br />

sehen, der Siebenschläfer eine Fledermaus am selben Baum usw. Nach der dritten gezogenen<br />

Winterkarte wird der Sieger ermittelt. Ein wunderschön illustriertes, thematisch toll umgesetztes<br />

Taktikspiel mit unzähligen Synergien und vielen spannenden Entscheidungen!<br />

AUTOR: Emanuele Ornella<br />

VERLAG: Queen Games, Troisdorf,<br />

new.queen-games.com, im Vertrieb von<br />

Hutter Trade, Günzburg, www.hutter-trade.com<br />

2 – 4 Spieler ab 8 Jahren<br />

EAN: 4010350107027<br />

PREIS: ca. 49,99 €<br />

FUTURE ENERGY<br />

In diesem Spiel ersetzen wir alte Kraftwerke durch moderne, die mit erneuerbaren Energien betrieben<br />

werden. Im Spielzug gibt es Einkommen, danach werden bis zu drei Aktionen ausgeführt. So<br />

werden neue Kontrakte angenommen oder Stromleitungen auf der Europakarte gebaut, die wichtig<br />

sind für die anschließende Bautrupp-Bewegung, denn diese ist kostenlos, wenn sie entlang eigener<br />

Stromtrassen geführt wird. Ein auf einem Ort liegendes Plättchen wird dann durch ein modernes<br />

Kraftwerk ersetzt, sofern ein passender Kontrakt vorhanden ist. Jedes ersetzte Plättchen liefert einen<br />

eigenen Bonus, jeder erfüllte Kontrakt Punkte. Zum Schluss gibt es zudem Mehrheitenwertungen<br />

und Punkte für das eigene Stromnetz. Dieses Spiel greift mit dem Klimawandel nicht nur ein wichtiges<br />

Thema unserer Zeit auf, sondern stellt die Spieler auch vor eine taktische Herausforderung!<br />

AUTOR: Muneyuki Yokouchi<br />

VERLAG: Pegasus Spiele, Friedberg,<br />

www.pegasus.de<br />

2 – 5 Spieler ab 10 Jahren<br />

EAN: 4250231735950<br />

PREIS: ca. 27,99 €<br />

CAT IN THE BOX<br />

Wie im bekannten Gedankenexperiment des Physikers Erwin Schrödinger können die Katzen<br />

in diesem Kartenspiel verschiedene Zustände annehmen, hier verschiedene Farben. Nachdem<br />

sich jeder Spieler festgelegt hat, wie viele Stiche er mit seinen Karten gewinnen wird, werden<br />

diese nacheinander ausgespielt. Die tatsächliche Farbe einer Karte wird aber erst beim Auslegen<br />

bestimmt, indem das entsprechende Feld aus Zahl und Farbe auf dem Spielplan belegt wird, und<br />

jede Kombination ist nur einmal verfügbar. Für Stiche gibt es am Ende Punkte, außerdem Boni für<br />

zusammenhängend belegte Felder, sofern die Stichvorhersage korrekt war.<br />

Ein unterhaltsames Stichspiel mit dem neuen Kniff, die Kartenfarben selbst wählen zu können,<br />

immer mit der Gefahr verbunden, kein passendes Feld mehr auf dem Spielplan zu erhaschen und so<br />

ein Paradoxon zu erzeugen. Spannend!


SPIELE-TIPPS<br />

47<br />

Getestet von<br />

www.spielkult.de<br />

AUTOR: Adam Strzelecki<br />

VERLAG: Trefl, Gdynia (PL), www.trefl.com<br />

2 – 5 Spieler ab 9 Jahren<br />

EAN: 5900511025590<br />

PREIS: ca. 34,95 €<br />

FIVE PEAKS<br />

Eine herbstliche Wandertour in den Bergen ist das Thema dieses gehobenen Familienspiels, bei<br />

dem die Spieler nach und nach die modulare Landschaft in Form großer Plättchen entdecken und<br />

sich darauf, durch das Ausspielen von Aktionskarten, von Ort zu Ort bewegen, um Ressourcen wie<br />

Pilze oder Beeren zu sammeln, aber auch Endorphine zu generieren, mit denen dann neue, stärkere<br />

Aktionskarten ins eigene Kartendeck geholt werden können oder auch Karten, die zusätzliche<br />

Siegpunkte-Möglichkeiten bieten. Punkte werden zudem durch das Sammeln von Bergpanoramen,<br />

durch das Entdecken neuer Pfade oder durch das Ablegen von Steinen auf Berggipfeln erzeugt.<br />

Eine mit atmosphärisch illustrierten Karten ausgestattete Mischung aus Deckbau-, Lauf- und<br />

Sammelspiel, die die Spieler einen spielerischen Wanderurlaub in der Gestalt eines taktischen<br />

Punkte-Wettrennens erleben lässt!<br />

AUTOR: Ralf zur Linde<br />

VERLAG: moses. Verlag, Kempen,<br />

www.moses-verlag.de<br />

2 – 5 Spieler ab 14 Jahren<br />

EAN: 4033477901521<br />

PREIS: ca. 29,95 €<br />

SCHÄTZ IT – IF YOU CAN<br />

Ist das Kalb eines Zwergwals schwerer oder leichter als ein Afrikanischer Elefant? Wann wurde<br />

die Unabhängigkeitserklärung der USA verabschiedet? Gab es „Monopoly“ schon vor „Mensch<br />

ärgere dich nicht“, und wo genau sortiert sich „Hase und Igel“ in die Liste ein? Bei diesem Quizspiel<br />

ist gesundes Halbwissen gefragt, wenn es um das Sortieren von neun Antworten zu einer Frage<br />

geht. Der Clou: Die Anzahl der Antworten wird schrittweise erweitert, sodass es zunehmend<br />

schwieriger wird, die korrekte Position zu ermitteln. Reihum muss dann immer der nächste Spieler<br />

entscheiden, ob er der bisherigen Sortierung zustimmt oder sie anzweifelt. Dafür gibt es dann bei<br />

der Auflösung Plus- oder Minuspunkte. Ein kurzweiliges Quizspiel mit einem innovativen Mechanismus,<br />

bei dem gutes Allgemeinwissen helfen kann, man aber auch durch gutes Schätzen<br />

oder überzeugendes Bluffen an Punkte gelangt!<br />

AUTOR: Stefan Feld<br />

VERLAG: Awaken Realms/alea/Ravensburger,<br />

Ravensburg, www.ravensburger.de<br />

1 – 4 Spieler ab 14 Jahren<br />

EAN: 4005556275649<br />

PREIS: ca. 179,99 €<br />

THE CASTLES OF BURGUNDY:<br />

SPECIAL EDITION<br />

Bereits im Jahr 2012 erschuf Autor Stefan Feld „Die Burgen von Burgund“, ein Strategiespiel, bei<br />

dem jeder Spieler ein eigenes Fürstentum aus Sechseck-Plättchen mit verschiedenen Funktionen<br />

entstehen lässt. Damit abgeschlossene Gebiete Punkte bringen, müssen die beiden in jedem<br />

Spielzug geworfenen Würfel geschickt eingesetzt oder manipuliert werden. Unter dem internationalen<br />

Titel „The Castles of Burgundy“ erschien nun im Jahr <strong>2023</strong> eine Neuauflage, die neben dem<br />

neuen, komplett überarbeiteten De-luxe-Material auch sämtliche Erweiterungen und einen Solomodus<br />

beinhaltet. Diese opulent ausgestattete Version des modernen Klassikers bietet einen<br />

optischen Augenschmaus in einer prall gefüllten XL-Spielschachtel. So spricht die „Special<br />

Edition“ sowohl die Sammler und Ästheten an, aber auch alle Strategiespiel-Freunde, die hier<br />

viel spielerische Abwechslung geboten bekommen!


48 TOP 10 SPIELZEUG<br />

Hier kommen die angesagtesten Spielzeuge <strong>2023</strong><br />

Das Bambushaus der Pandas<br />

Nachhaltigkeit spielerisch entdecken,<br />

Hape Gruppe<br />

PLAYMOBIL Bauernhof<br />

Die Neuauflage des<br />

PLAYMOBIL-Klassikers.<br />

Horst Brandstätter<br />

Group<br />

MB Sprinter Arbeitsbühne<br />

mit Light + Sound Modul<br />

Die neueste Variante des<br />

MB Sprinter bei BRUDER.<br />

Bruder Spielwaren<br />

GmbH + Co.KG<br />

Schöne Blumen basteln<br />

und verkaufen<br />

Mit dem Smoby<br />

Flower Market<br />

für Nachwuchs-<br />

Floristen.<br />

Smoby Toys<br />

Entdeckungs-Set:<br />

„Leben auf<br />

unserer Erde“<br />

Über 50<br />

digitale Inhalte!<br />

Clementoni GmbH


TOP 10 SPIELZEUG<br />

49<br />

LEGO ® Friends Internationale Schule<br />

Freund:innen treffen, spielen, Spaß haben.<br />

LEGO Gruppe<br />

Furby<br />

Unvergessliche Momente mit Furby erleben.<br />

Hasbro Deutschland GmbH<br />

Barbie Traumvilla<br />

Willkommen in Barbies Traumvilla,<br />

wo die Spielmöglichkeiten rundum<br />

zu endlosem Spielspaß inspirieren.<br />

Mattel GmbH<br />

HORSE CLUB<br />

Pferdetransporter<br />

Nimmt alle Pferdefans mit auf<br />

eine unvergleichliche Reise<br />

voller Spielabenteuer!<br />

schleich ® GmbH<br />

Gecko Run Kugelbahn – Starter Set<br />

Genial vertikale Kugelbahnaction.<br />

Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG<br />

Alle Infos zur<br />

TOP 10 Spielzeug:


50 ANTWORTEN<br />

Der Mensch ist ein Fragender. Antworten aus der Gegenwart von Christian Krömer,<br />

geschäftsführender Gesellschafter des Spielwarenfilialisten Krömer Spielwaren.<br />

»ZWISCHEN SAGEN UND MACHEN<br />

LIEGT DAS MEER.«<br />

CHRISTIAN KRÖMER<br />

Was ist Ihr Lieblingsspielzeug?<br />

Der Ball.<br />

Welches Spielzeug oder Spiel hätten Sie gerne<br />

erfunden?<br />

Mensch ärgere Dich nicht.<br />

Das Schönste für Sie an der Spielzeugbranche?<br />

Das sind unsere tollen Kunden: die Familien.<br />

Und was würden Sie an ihr ändern, wenn Sie<br />

dürften, wie Sie möchten?<br />

Ganz klar die Margen für den Einzelhandel.<br />

Träumen Sie und wenn ja, von was?<br />

Ganz oft von einem Leben in Italien.<br />

Was wollen Sie in den nächsten drei Jahren<br />

beruflich erreichen?<br />

Unsere tollen Geschäfte in einer schwierigen Zeit<br />

in eine sichere Zukunft führen.<br />

Was treibt Sie an?<br />

Das ständige Optimieren und die vielen Möglichkeiten,<br />

die das Leben so bietet.<br />

Auf welche eigene Leistung sind Sie besonders<br />

stolz?<br />

Dass wir es als Familienunternehmen geschafft<br />

haben, aus einem einzelnen Spielwarengeschäft<br />

ein Filialunternehmen aufzubauen.<br />

Wem würden Sie mit welcher Begründung<br />

einen Orden verleihen?<br />

Meiner Familie, weil sie es schafft, mir immer<br />

wieder den nötigen Ausgleich zu geben.<br />

Wie können Sie am besten entspannen?<br />

Mit meiner Familie in Italien.<br />

Was war Ihr schönster Lustkauf?<br />

Eine Eismaschine.<br />

Ihre Lieblingsfiguren der Geschichte?<br />

Astrid Lindgren, weil sie so viele tolle, zeitlose<br />

Geschichten für Kinder geschaffen hat, und<br />

Nelson Mandela.<br />

Was sind Kinder für Sie?<br />

Die tägliche Freude.<br />

Schenken Sie uns eine Lebensweisheit?<br />

Tra il dire e il fare c‘è di mezzo il mare...<br />

Zwischen sagen und machen liegt das Meer.<br />

Was mögen Sie an sich gar nicht?<br />

Meine Ungeduld.<br />

Was fehlt Ihnen zum Glück?<br />

Manchmal etwas Zeit.<br />

Impressum<br />

Herausgeber & Verleger<br />

Yvonne Mayanna<br />

Verlag<br />

Mayanna Media Verlag | Yvonne Mayanna<br />

Hansjakobstraße 20<br />

78658 Zimmern o. R.<br />

Tel.: +49 7 41 94 20 09-0<br />

Fax: +49 7 41 94 20 09-19<br />

hello@mayanna-mediaverlag.de<br />

www.mayanna-mediaverlag.de<br />

Offizielles Organ<br />

Media & PR<br />

Yvonne Mayanna<br />

Redaktion<br />

Corinna Grutza<br />

Ingo Hackenberg<br />

Dietmar Rudolph<br />

Rainer Scheer<br />

Ulrich Texter<br />

Tassilo Zimmermann<br />

Abo, Vertrieb,<br />

Anzeigenverwaltung<br />

hello@mayanna-mediaverlag.de<br />

Lektorat<br />

Angelika Lenz, www.angelika-lenz.de<br />

G r a fi k<br />

Anke Thiele<br />

Conni Hessing, www.freshforward.at<br />

Druckerei<br />

Kolibri Druck, Nürnberg, www.kolibri-druck.de<br />

Jahrgang 22. Jahrgang <strong>2023</strong><br />

Jahresabonnement 36,- €<br />

Erscheinungsweise zweimonatlich<br />

Die Zeitschrift und die enthaltenen Beiträge sowie<br />

die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt.<br />

Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Herausgebers<br />

unzulässig und strafbar.<br />

Dies gilt besonders für Vervielfältigungen,<br />

Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die<br />

Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen<br />

Systemen. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit<br />

Genehmigung des Verlages. Bei Einsendungen an die<br />

Redaktion wird das volle Einverständnis zur vollen<br />

oder auszugsweisen Veröffentlichung vorausgesetzt.<br />

Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine<br />

Gewähr übernommen werden. Artikel geben nicht<br />

unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Eine<br />

Haftung aus unrichtigen oder fehlerhaften Darstellungen<br />

wird in jedem Falle ausgeschlossen. Es gelten die<br />

AGB, Gerichtsstand ist Rottweil.


NEU!<br />

DER DIGITALE WEG<br />

ZU KNOW-HOW<br />

Deep Dive – der Newsletter von <strong>planet</strong> <strong>toys</strong> für<br />

Händler & Hersteller, Analysten & Investoren<br />

versorgt die Spielwarenbranche digital regel mäßig<br />

mit relevantem Hintergrundwissen.<br />

JETZT ZUM<br />

NEWSLETTER<br />

ANMELDEN:<br />

Mayanna Media Verlag, Hansjakobstr. 20, 78658 Zimmern o.R.,<br />

Tel. +49 741 942009-0, hello@mayanna-mediaverlag.de<br />

www.mayanna-mediaverlag.de<br />

www.<strong>planet</strong>-<strong>toys</strong>.de


Weihnachts-Highlights<br />

Entdecken Sie die top Highlights<br />

aus dem Hause Toynamics mit<br />

vielen großartigen Marken – nicht<br />

nur zu Weihnachten<br />

Amboss<strong>toys</strong><br />

PRIMO Lauflernroller<br />

(Artikelnummer AT001)<br />

Der PRIMO Lauflernroller besticht mit<br />

seinem ikonischen Design und seiner<br />

hochwertigen Verarbeitung. Aus Metall<br />

gefertigt, bietet das Kinderfahrzeug im<br />

Vintage-Design sicheren Fahrspaß und ist<br />

dabei besonders langlebig. Die schwarzen<br />

Gummireifen sorgen für den klassischen<br />

Look und geräuscharmes Fahren. Der<br />

weiche Sitz aus Kunstleder ermöglicht<br />

stundenlanges Cruisen, wobei Motorik<br />

und Koordination der Kinder gefördert<br />

werden. Doch auch in der Wohnung ist<br />

der Roller ein echter Hingucker - ein<br />

wirkliches Designstück für Liebhaber.<br />

Kathe Kruse<br />

Waldorfpuppe TONI<br />

(Artikelnummer: K130014)<br />

Jedes Kind ist einzigartig – genau wie die<br />

Waldorf-Spielpuppen. Sie unterscheiden<br />

sich in Haar-, Augen- und Hautfarbe und<br />

ermutigen zu fantasievollem Rollenspiel.<br />

Die Spielpuppe kann als Ich-Puppe<br />

dienen, in der das Kind sein eigenes<br />

Leben nachahmt. Darüber hinaus<br />

können Waldorfpuppen die Funktion<br />

von besten Freunden einnehmen: Sie<br />

sind immer an der Seite des Kindes –<br />

auch zum Trösten – und teilen alle<br />

Abenteuer. Jedes Puppenkind ist<br />

liebevoll aus organischen Materialien wie<br />

Biobaumwolle und Bio-Schafwolle von<br />

Hand gefertigt.<br />

Kathe Kruse<br />

Flori Fuchs Schmusetuch<br />

(Artikelnummer: K110001)<br />

Wer schaut denn da so frech? Das ist<br />

Flori Fuchs! Der schlaue Waldfreund ist<br />

der Kleinste aus der Käthe Kruse<br />

Fuchs-Familie. Besonders niedlich: Flori<br />

ist Kuscheltier und Schnuffeltuch in<br />

einem. Ein neues Abenteuer wartet? Mit<br />

dem Fuchs an der Seite wird jeder Tag<br />

zum unvergesslichen Erlebnis! Das Tuch<br />

ist mit einem<br />

Schmetterlingsgummiband um den<br />

Bauch des Fuchs befestigt und kann<br />

abgenommen werden.<br />

Korko<br />

Stapelfiguren King & Queen<br />

(Artikelnummer: Y12005 & Y12006)<br />

Stapelbare Korkfiguren für kreatives Spiel<br />

und feinmotorische Fähigkeiten. Der<br />

königliche Stapelspaß mit unseren<br />

Kork-Hoheiten. Dieser Stapelturm<br />

besteht aus vier austauschbaren<br />

Korkteilen und einer bezaubernden<br />

Filzkrone, die unendlich viele<br />

fantasievolle Kombinationen rmöglichen.<br />

Er regt nicht nur die Kreativität an,<br />

sondern fördert auch die Feinmotorik -<br />

und das alles aus umweltfreundlichen<br />

Materialien. Noch mehr Spielspaß mit<br />

unseren Kork-Hoheiten!<br />

Korko<br />

E-Cork Racer<br />

(Artikelnummer: Y12008-Y12010)<br />

Ein Rennauto aus Kork, das die<br />

Koordination und Feinmotorik fördert.<br />

Die unverzichtbaren E-Rennautos aus<br />

Kork bringen Schwung ins<br />

Kinderzimmer! Diese Autos sind perfekt<br />

für junge E-Auto-Fans, denn sie fahren<br />

wie in der Formel E. Größe und Form<br />

fördern die Hand-Augen-Koordination<br />

und die Feinmotorik. In der Schachtel<br />

befindet sich ein Korkauto zusammen<br />

mit einer integrierten Holzfigur, was es zu<br />

einer spannenden Ergänzung jeder<br />

Spielesammlung macht.<br />

Korko<br />

Magical Mood Acorns<br />

(Artikelnummer: Y12007)<br />

Kork-Männchen mit einzigartigen<br />

Gesichtern zur Förderung der<br />

emotionalen Entwicklung. Kindern<br />

erschließt sich die magische Welt der<br />

Gefühle mit den Kork-Eichel-Männchen!<br />

Jedes Stimmungsmännchen hat einen<br />

einzigartigen Gesichtsausdruck und ist<br />

damit ein fesselndes Werkzeug, um dem<br />

Kind Stimmungen und Gefühle zu<br />

vermitteln. Dieses Spielzeug fördert die<br />

emotionale Entwicklung und die soziale<br />

Kompetenz.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!