Schleifscheiben und Segmente Das ... - atlantic-bonn.de

atlantic.schleifscheiben.de

Schleifscheiben und Segmente Das ... - atlantic-bonn.de

Anwendungsbeispiele

Planschleifen

Zum Planschleifen werden vorwiegend

keramische Schleifscheiben verwendet.

Die erzielbare Oberflächengüte lässt

sich durch die Schleifkörperzusammensetzung

sowie durch die Bearbeitungsparameter

steuern. Aufgrund der vielfältigen

Einsatzbedingungen können

die genannten Qualitäten nur als Anhaltspunkt

gelten.

Profil-Planschleifen

Profil-Planschleifen wird in Pendelschleifen

und Tiefschleifen unterschieden.

Beim Tiefschleifen wird mit hoher

Zustellung und geringem Vorschub

gearbeitet. Zur Spanabfuhr und zur

ausreichenden Mitnahme von Kühlmittel

ist ein ausreichendes Porenvolumen

bei der Schleifscheibe wichtig.

Profilschleifscheiben werden in keramischer

Bindung hergestellt. Durch das

spezielle Gefüge wird eine hohe Formstabilität

erreicht.

Aufgrund der vielfältigen Einsatzbedingungen

können die genannten

Qualitäten nur als Anhaltspunkt gelten.

Außenrundschleifen

zwischen Spitzen

Das Außenrundschleifen zwischen

Spitzen ist die Bearbeitung von Außendurchmessern

und/oder Planflächen

rotationssymmetrischer Werkstücke,

wobei diese zwischen Werkstückauf-

Planschleifen ATLANTIC-Bezeichnung

Einsatz- und Werkzeugstähle einfach EK1 46 - F7 VF

und mehrfachlegierte Stähle, geh. bis 63 HRC

* continuous dressing (kontinuierliches Abrichten)

nahme und Zentrierspitze gespannt

sind. Typische Anwendungsfälle sind

die Bearbeitung von Wellen, Achsen,

Bolzen, Kurbelwellen und Nockenwellen

(Nockenformen) sowie Hydrau-

über 63 HRC EK1 46 - E8 VY

Vergütungsstahl EK8 46 - G7 VY

Grauguss SC9 46 - G7 VU

Bunt- und Leichtmetalle SC9 46 - E8 RE PBD

Hochlegierte Stähle EK8 46 - F7 VF

Chromstahl EK6 46 - E9 VY 207

Profil-Planschleifen Pendel ATLANTIC-Bezeichnung

Einsatz- und Werkzeugstähle einfach

und mehrfachlegierte Stähle, geh. bis 63 HRC

EK8 60 - D12 VE 25 N

über 63 HRC SC9 100 - B10 VO 258

Vergütungsstahl EK8 70 - C12 WVY 407

Hochlegierte Stähle EK6 70 - C11 VF 357

Tiefschleifen ATLANTIC-Bezeichnung

Einsatz- und Werkzeugstähle einfach EK8 100 - B12 WVY 407

und mehrfachlegierte Stähle, geh. bis 63 HRC

über 63 HRC SC9 100 - A 12 VO 408

Vergütungsstahl EK8 60 - B13 VE 25X

Hochlegierte Stähle EK8 80 - A 14 VEB 50X

Turbinenschaufeln (CD-Schleifen*) EK8 60 - C 12 WVY 407

likzylindern. Aufgrund der linienförmigen

Eingriffsverhältnisse zwischen

Schleifscheibe und Werkstück ist eine

gute Kühlung in der Schleifkontaktzone

möglich.

Material Standard Hochleistung

Universeller Einsatz, div. Materialien

gehärtet und ungehärtet

EK1 70 - I8 RVJ

Einsatz- und Werkzeugstähle einfach

und mehrfachlegierte Stähle, geh. bis 63 HRC

EK8 60 - J7 VX EX3 80 - K7 VY

Schnellarbeitsstahl bis 63 HRC EK1 60 - I7 RVJ EX3 80 - J7 VY

Schnellarbeitsstahl über 63 HRC SC9 60 - H8 VO

Vergütungsstahl EK8 60 - I6 RVJ EX3 60 - J8 VY

Grauguss SC9 80 - I6 VO

Bunt- und Leichtmetalle SC9 54 - I8 VO

ATLANTIC-Bezeichnung

Hochlegierte Stähle SC9 120 - F8 VU EX3 100 - J7 VY

Chromstahl EK6 80 - F8 VF EX3 100 - G8 VY

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine