05.02.2024 Aufrufe

Nur Edelmetall bringt echten Wohlstand

Edelmetall kaufen viele. Aber macht das auch Sinn. Was will man bewirken? Eine Absicherung für schwere Zeiten? Kann man das mit ein paar Münzen und Barren daheim? Viele Menschen sind damit zufrieden, jedoch verstehen sie nicht, dass mit Edelmetall strategisch gekauft, Wohlstand, Sicherheit und Freiheit in Zukunft für die gesamte Familie erreichbar ist. Bankenunabhängigkeit, keine Angst vor Insolvenz, vor Gier und Zugriff des Staates, Steuerfreiheit bei Kauf und Verkauf. Niemals "Vermögensabsturz" und Verlust wie an den Börsen oder bei Anleihen möglich. Sicheres Vermögen, auch wenn alle anderen "Vermögenswerte" sich in Luft auflösen. Steuerfreier Vermögensaufbau, Altersvorsorge für Unternehmer und Angestellte. Steuerfreie Renditen und Auszahlungen. Immer zahlungsfähig in allen Währungen der Welt, egal wo man sich befindet. Und vieles mehr.... Ein Buch das Ihnen eine Zukunfts-Perspektive geben kann.

Edelmetall kaufen viele. Aber macht das auch Sinn. Was will man bewirken? Eine Absicherung für schwere Zeiten? Kann man das mit ein paar Münzen und Barren daheim?
Viele Menschen sind damit zufrieden, jedoch verstehen sie nicht, dass mit Edelmetall strategisch gekauft, Wohlstand, Sicherheit und Freiheit in Zukunft für die gesamte Familie erreichbar ist.
Bankenunabhängigkeit, keine Angst vor Insolvenz, vor Gier und Zugriff des Staates, Steuerfreiheit bei Kauf und Verkauf. Niemals "Vermögensabsturz" und Verlust wie an den Börsen oder bei Anleihen möglich.
Sicheres Vermögen, auch wenn alle anderen "Vermögenswerte" sich in Luft auflösen.
Steuerfreier Vermögensaufbau, Altersvorsorge für Unternehmer und Angestellte. Steuerfreie Renditen und Auszahlungen.
Immer zahlungsfähig in allen Währungen der Welt, egal wo man sich befindet. Und vieles mehr....
Ein Buch das Ihnen eine Zukunfts-Perspektive geben kann.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Gold strategisch günstiger kaufen<br />

Dieses Buch richtet sich an alle Mitmenschen.<br />

Jeder weiß es, bzw. sollte es wissen, dass das was wir als Geld<br />

bezeichnen, eigentlich nichts anderes ist wie eine zeitlich begrenzte<br />

legale Zahlungs/Tausch Währungseinheit eines Staates bzw.<br />

Staatenverbundes.<br />

Jede Währung verliert ständig an Kaufkraft. Natürlich auch unsere Währung.<br />

Meine Frage an Sie:<br />

Wie wichg ist Ihnen ihre finanzielle Sicherheit,<br />

Freiheit und <strong>Wohlstand</strong>?<br />

Wenn Sie Ihre finanzielle Sicherheit aufbauen möchten, ja dann<br />

brauchen Sie etwas, was sicherer ist als andere Anlagen und die<br />

das kleinste Risiko im Prinzip haben:


Das sind <strong>Edelmetall</strong>e in physischer Form, besonders wenn sie an<br />

einem sicheren Ort verwahrt werden.<br />

Was haben Sie für ein „Bauchgefühl“ jetzt in unserer Welt?<br />

Inflation, Digitalisierung, Demografie und Migration zählen zu den größten Risiken und<br />

Herausforderungen in den kommenden Jahren. Transformieren Sie Risiken in Chancen,<br />

durch die Umsetzung intelligenter Kapitalschutz-Strategien!<br />

___________________________<br />

Jedoch sind die <strong>Edelmetall</strong>vorräte der Erde äußerst gering, zu den<br />

schwindelerregenden Papierwerten dieser Welt.<br />

Handvorrat ist wichtig – Echten Schutz mache ich anders….


Deshalb möchte ich Ihnen in diesem Buch zeigen, wie man nicht nur <strong>Edelmetall</strong><br />

kauft und hortet und hofft, dass der Preis steigt.<br />

Denn, haben wir darauf Einfluss? Nein!<br />

Aber ich behaupte und Beweise Ihnen hier, dass ich mit meinen Ersparnissen,<br />

die ich seit mehr als 6 Jahre strategisch anlege folgendes erreiche:<br />

1. Sicherung dieser für alle Zeiten<br />

2. Kaufkrafterhaltung und<br />

3. Sichere, steuerfreie außerordentliche Rendite erziele, durch<br />

Gewichtszunahme meiner <strong>Edelmetall</strong>e, ohne zusätzliches Geld dafür<br />

auszugeben!<br />

Was überhaupt ist mit „Strategie“ gemeint?<br />

Nun, dass erklärt uns Wikipedia dazu: Link<br />

Jede Firma, jeder Trainer einer Mannschaft, jeder Kriegsherr geht nach einem<br />

Plan vor. Vereinfacht gesagt: „Man hat eine Strategie“<br />

Und unter „Anlage-Strategie“ sagt uns das Lexikon folgendes:


„Eine Anlagestrategie oder Investmentstrategie ist die Strategie für Halte-, Kaufoder<br />

Verkaufsentscheidungen von Finanzprodukten, wie Aktien, Anleihen,<br />

Optionen oder Zertifikaten<br />

Kommen wir vorerst auf folgenden Punkt:<br />

Wie groß sollte die Absicherung in <strong>Edelmetall</strong> überhaupt sein?<br />

WIESO SOLL MINDESTENS 1/3<br />

des Familienvermögens in physische <strong>Edelmetall</strong>e angelegt sein?<br />

Weil die Sicherheit und der <strong>Wohlstand</strong> jeder Familie nur mit ausreichend<br />

großen physischen Bestand an <strong>Edelmetall</strong>en erreicht werden kann, damit man<br />

so …<br />

1. bestens und ausreichend gegen die Kaufkraftverluste bei Geldwerten<br />

abgesichert ist.<br />

2. bestens und ausreichend gegen die Wertverluste bei Sachwerten, z.B.<br />

Aktien, Immobilien abgesichert ist.<br />

3. durch ausreichend große Absicherung auch in Krisenzeiten sicher und<br />

gut leben (überleben) kann.<br />

4. durch ausreichend große Absicherung auch im Insolvenzfall zusätzlich<br />

Bankenunabhängiges Vermögen hat.


5. eine ausreichend große Handlungsfähigkeit und finanzielle Freiheit<br />

auch im Falle der Abschaffung des Bargelds behält.<br />

6. Wenn ich meine <strong>Edelmetall</strong>e außerhalb des Rechtsraumes von Staat/EU<br />

aufbewahre, können diese auch nicht für die Haftung der immensen<br />

Schulden herangezogen werden. (SAG-Gesetz, §314 VAG etc.)<br />

Meine Familie und ich, haben diesen Anteil der Absicherung in<br />

<strong>Edelmetall</strong>en übrigens bei ca. 80%!<br />

Warum:<br />

Weil Gold die niedrigste Risikoklasse besitzt. Auch bei allen Zentralbanken der<br />

Welt.<br />

Und nur durch die niedrigste Risikoklasse haben wir die absolute finanzielle<br />

Freiheit, sind unabhängig von Banken, Versicherungen, Börse, Staat und können<br />

unseren <strong>Wohlstand</strong> immer erhalten!<br />

Glauben Sie, dass das der Staat für uns sorgt oder Sie selbst?<br />

Es geht nicht um Gold und Silber es geht um die finanzielle<br />

Sicherheit Freiheit, ja Unabhängigkeit und <strong>Wohlstand</strong>.<br />

Darum geht's doch!


So in etwa……<br />

Wie erwerben nun mindestens 95% aller<br />

<strong>Edelmetall</strong>käufer Gold?


Sie suchen sich in ihrer Stadt oder Online einen Händler. Hier zum Beispiel über<br />

das Portal: www.gold.de<br />

Und ordern dann. Eventuell auch mit Preisvergleich! (aber meistens nicht!)<br />

Denn wer will schon für das gleiche Gut mehr zahlen als nötig. Oder?<br />

Wie bereits beschrieben, werden diese Barren oder Münzen irgendwo gelagert<br />

und als „Eiserner Vorrat“ angesehen.<br />

Man rechnet mit dem Wert-Anstieg seiner Vorräte.<br />

Aber: natürlich können Sie eine Münze, oder mehrere kaufen<br />

aber damit haben sie keine Sicherheit! Sie können doch nicht mit<br />

50.000 € oder einer Feuerversicherung von 50.000€ ein Haus im<br />

Wert von 1 Million absichern das geht doch nicht, da sind sie<br />

unterversichert!“<br />

Das ist die Wertentwicklung von Gold in Euro 2001 –<br />

Ende 2022<br />

Aus dem Erwerb von Gold zum 31.02.2001 im Euro-Wert von 100.000 konnte<br />

man am 31.12.2022 einen Verkaufswert von über 571 tausend Euro erzielen.<br />

Jetzt Ende Januar 24, könnte man sogar über 600.000€ dafür erhalten.


Aber jetzt kommt es: Ist das eine „Rendite“? Nein, das ist „nur“<br />

Kaufkrafterhalt!<br />

Das ist nur der Wertverfall der „Staats-Währung“. Man kann nach diesen Jahren<br />

mit dem Erlös beim Verkauf bestimmt genauso viel erwerben/kaufen wie 2001.<br />

Das ist erstmal gut, wenn man dies schon mal gemacht hätte. Keine angeblich so<br />

„Sicheren Sparanlagen“ gemäß dem „Vater Staat“ und seinen Gehilfen, Banken<br />

und Versicherungen hat das erreicht. Trotz Zulagen und Zinsen!<br />

Denn welche Geld- (Währungsanlage) hat ohne Risiko diesen aktuellen Wert<br />

zum 31.12.22 erreicht?<br />

Und das mit keiner Steuerbestrafung bei Auszahlung oder vielleicht sogar noch<br />

Krankenkassenbeiträgen (betriebliche Altersvorsorge)<br />

OK, Kaufkrafterhalt, aber wo ist dann die echte Rendite, der<br />

echte Zuwachs?<br />

Kommen wir zu meiner Behauptung, mit <strong>Edelmetall</strong>en auch eine wirkliche<br />

echte Rendite, also nicht nur einen „Kaufkrafterhalt“ zu bekommen.<br />

Hier ein Berechnungsbeispiel mit 30.000€ Einmalkauf in Gold im Januar<br />

2001 und 400€ monatliche Sparrate/Kauf.


Sie sehen selbst:<br />

Diesen Betrag/Beträge nur in Goldkäufen getätigt, hätte ein Goldgewicht von<br />

7.073,96 Gramm ergeben, Euro-Wert nach 22 Jahren und 10 Monaten: 405.024€<br />

<strong>Nur</strong> in Silber 365.295,41 kg und Wert 244.471€<br />

Aber mit strategischem Erwerb, die Menge von 14 Tonnen, 990kg Silber, Wert<br />

aber 1.263.287,64 Euro.<br />

Und wenn man spezielle Einnahmequellen ausnutzt, können viele<br />

Käufe/Investitionen sogar aus steuerfreien Sachzuwendungen verwendet<br />

werden.


Der Fehler aller „NUR – GOLD – Käufer“:<br />

Preis: Mitte Januar 2024<br />

Ergebnis dieses Kaufes: Die 1680,91 Gramm werden in 10,<br />

20 oder 30 Jahren (wenn man sie nicht verkauft) noch so<br />

vorhanden sein.<br />

Mit diesem Kaufverhalten benötigen Sie keine Strategie. Das<br />

können Sie allein. Das kann JEDER allein tätigen.


Aber wir reden hier nicht von Goldkauf und halten. Wir reden<br />

von was, dass man mit Strategie damit erreichen kann.<br />

Wie, was soll das sein? Geht doch nicht. Gibt’s doch nicht!<br />

Das „Geheimnis“ liegt in der Nutzung vom Preisverhältnis Gold zu Silber.<br />

Hier gibt es seit Jahrhunderten schon immer ein Preisverhältnis. Man nennt es<br />

Ratio.<br />

Ich zeige Ihnen hier einen Ratio-Chart von diesen zwei <strong>Edelmetall</strong>en.<br />

(https://www.gold.de/kurse/gold-silber-ratio/)


Was bedeutet das nun?<br />

Erklärung:<br />

Siehe Berechnungsbeispiel<br />

Erklärung wie man auf die Nutzung des Ratio-Verhältnisses<br />

aufmerksam wurde<br />

Im Jahre 1967/68 wurde die Goldmünze „Krüger Rand“ mit einer Unze Gewicht<br />

in den Markt gebracht.<br />

Ein junger <strong>Edelmetall</strong>händler hatte die Idee, seit dieser Zeit einen Chart zu<br />

tätigen, wie das Preisverhältnis zwischen 1 Unze Gold und 1 Unze Silber sich in<br />

den Jahrzehnten seitdem verändert hat.


Und er kam auf dieses Ergebnis:<br />

Das Preisverhältnis schwankte extrem in diesem Zeitraum.<br />

Dann kam die Frage auf: Was würde geschehen, wenn ich mein Gold verkaufe<br />

und dafür Silber erwerbe, wenn das Silber z.B. über der Ratio von 1:60 liegt?<br />

Und was, wenn ich das Silber verkaufe und dafür Gold erwerbe, wenn das Silber<br />

unter der Ratio von 1:60 ist?<br />

Er hat dann dies durch eine Excel Datei berechnen lassen und dies ist dabei<br />

herausgekommen:


1800€ in 100 Unzen Gold angelegt<br />

(Anlageentwicklung 1967 bis 2020)<br />

Sparbuch 2% Zinsen 4.650€<br />

Uni-Immo Deutschland 26.000€<br />

100 Münzen (Unze) Gold 160.000€<br />

Templeton Growth Fond 280.000€<br />

Strategie Gold/Silber 2.200.000€<br />

Natürlich ist bei dieser Berechnung immer der optimale Zeitpunkt des Tausches<br />

von Gold nach Silber und umgekehrt angenommen worden!<br />

Durch die kluge Ausnutzung, die mir diese Strategie bietet und die mein Händler<br />

perfektioniert hat, werden unsere Ersparnisse immer die Kaufkraft erhalten und<br />

ohne Zuzahlung mit den Jahren sogar sicher steigen (echte Rendite).<br />

Da ich dadurch immer mehr <strong>Edelmetall</strong>gewicht bekomme,<br />

kann auch bei großen Crashs in der Welt, diese Menge sich nie<br />

in „Luft“ auflösen, wie bei Papierversprechungswerte an der<br />

Börse, oder Zinssparverträge über Banken und<br />

Versicherungen!


Wir reden hier nicht von Gold und Silber. Wir reden<br />

von was, dass man mit so einer Strategie erreichen<br />

kann. Wir reden von echter immerwährender<br />

Absicherung, Freiheit, <strong>Wohlstand</strong>, Flexibilität und<br />

steuerfreier Rendite!<br />

Informieren Sie sich zusätzlich kostenfrei..<br />

• ..in meinem Informationskanal, wie ich mit meiner<br />

Familie bereits seit mehr als 6 Jahren dieses<br />

Konzept nutze: https://sorgenlosealtersvorsorge.coachy.net/lp/meine-info-videos/


Lesen Sie dazu unbedingt mein Buch bei Amazon:<br />

hps://amzn.to/4aESZNA


Copyright © 2024<br />

NAME<br />

Bernd Veer<br />

ADRESSE Blintendorf 23, 07926 Gefell<br />

Web:<br />

E-Mail:<br />

hps://sorgenlose-altersvorsorge.coachy.net/<br />

info@verein-forum-mielstand.de<br />

Tel: 0152-02940427<br />

Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt.<br />

Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfälgung des Werkes<br />

oder Teilen daraus, sind vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf ohne schriliche<br />

Genehmigung des Verlags in irgendeiner Form (Fotokopie, Mikrofilm oder einem anderen<br />

Verfahren), auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert oder unter<br />

Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfälgt oder verbreitet werden.<br />

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem<br />

Werk berechgt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche<br />

Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten<br />

wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen. Trotz sorgfälgem Lektorat können<br />

sich Fehler einschleichen. Autor und Verlag sind deshalb dankbar für diesbezügliche<br />

Hinweise. Jegliche Haung ist ausgeschlossen, alle Rechte bleiben vorbehalten.<br />

Auflage 1<br />

Autor: Bernd Veer<br />

Bildrechte & Lizenzen<br />

Bilder wurden mit entsprechenden Lizenzen hps://pixabay.com/de/ erworben


Zum Autor:<br />

Bernd Vetter, geb. 1951 in einer kleinen<br />

Frankenwaldgemeinde/Ofr/Bayern<br />

Verheiratet, 3 Erwachsene Kinder, die alle eigene Familie haben.2<br />

Enkelsöhne, 11 + 13.Groß- und Industriekaufmann,<br />

Personalfachkaufmann, Organisator, ehemaliger Gastronom, mit<br />

Übernachtungsbetrieb.<br />

Selbständig von 1983 bis 2016 Jetzt Rentner, seit 2014 ehrenamtlicher<br />

Bürgermeister in meinem Thüringer Wohnort. Stadtrat von 2014 bis 2022<br />

in der Stadt Gefell, Süd-Ost-Thüringen

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!