23.02.2024 Aufrufe

Ihr Anzeiger Itzehoe 08 2024

  • Keine Tags gefunden...

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

tzehoe • Nr. 8 • 24. Februar <strong>2024</strong> • Kleinanzeigen 04821 6774-0<br />

www.ihranzeiger.de<br />

Mitreden bei der<br />

Verkehrsplanung<br />

In diesen Berufen können junge<br />

Leute so richtig durchstarten<br />

Ein Geben und<br />

Nehmen<br />

<strong>Itzehoe</strong> – An drei Terminen sind <strong>Itzehoe</strong>r<br />

jetzt eingeladen, sich vor Ort mit den<br />

Planern des Verkehrsentwicklungsplans<br />

auszutauschen und ihre Ideen<br />

einzubringen. Seite 2<br />

Kreis Steinburg – Noch auf der Suche<br />

nach einem Ausbildungsplatz? Auf unseren<br />

Sonderseiten gibt es jede Menge<br />

interessante Möglickeiten, so richtig<br />

durchzustarten. Seiten 5-7<br />

Kellinghusen – Abgeben statt wegwerfen,<br />

tauschen statt neu kaufen? „Das ist<br />

nachhaltige Kreislaufwirtschaft“, sagt<br />

Barbara Breuer, Initiatorin des Projektes<br />

Tauschhaus. Seite 11<br />

Foto: Görke<br />

L So, 03.03., 15:00 Uhr<br />

Der Mann von La Mancha<br />

Musical von D. Wasserman<br />

L Do., 07.03., 19:30 Uhr<br />

Göttinger Symphonie Orchester<br />

Werke: Schumann, Martinu, Schubert<br />

Viola: Timothy Ridout<br />

Tel. (0 48 21) 67 09 31<br />

theaterkasse@itzehoe.de<br />

L <strong>08</strong>.03., 20:00 Uhr, Studio<br />

Christine Schütze:<br />

Also mir wär sie zu dünn!<br />

Klavier-Kabarett<br />

Alles für die Anzucht<br />

sowie große Auswahl<br />

an Saatgut und<br />

Blumenzwiebeln<br />

gibt´s im<br />

100 Jahre für die Musik<br />

<strong>Itzehoe</strong> (bg) – Der <strong>Itzehoe</strong>r Jugend-Spielmannszug von 1924 feiert in diesem Jahr<br />

runden Geburtstag und lädt unter anderem zur Night of Music<br />

ins theater itzehoe ein, wo sie gemeinsam mit dem „VielHarmonie Orchester“ aus Elmshorn und dem <strong>Itzehoe</strong>r Konzertchor ein großes Jubiläumskonzert<br />

geben. Eine umfassende Chronik, die noch in diesem Frühjahr erscheinen soll, gibt außerdem Einblicke in die wechselhafte Geschichte<br />

des Spielmannszuges. Mehr dazu auf Seite 3<br />

<strong>Itzehoe</strong> (anz) – Insgesamt<br />

12000 Euro konnte der Ladies<br />

Circle 32 <strong>Itzehoe</strong> in der letzten<br />

Woche übergeben. Seit 17 Jahren<br />

bringt der Serviceclub einen<br />

Adventskalender heraus.<br />

Seitdem wird der Erlös des<br />

Verkaufs an regionale, wohltätige<br />

Organisationen gespendet.<br />

In diesem Jahr wurde die<br />

Spendensumme gleichmäßig<br />

an vier Projekte verteilt.<br />

Präsidentin Laura Eggers übergab<br />

einen Spendenscheck mit<br />

jeweils 3000 Euro an Bärbl<br />

Franz und Anna Federmann<br />

für die Trauerbegleitung<br />

„Monjala“,<br />

Kristin Renk und Mareike<br />

Schmidt für das Jugendrotkreuz,<br />

Martina<br />

Müller-Tischer und Michael<br />

Schmich für den<br />

Malteserbesuchsdienst mit<br />

Hund und Kai Kulschewski für<br />

den ASB Wünschewagen.<br />

Der Ladies Circle dankte allen<br />

Spendern der Gutscheine, die<br />

hinter den Türchen des Adventskalenders<br />

gesteckt hat-<br />

Premium Steakfleisch aus Südamerika<br />

ZU ATTRAKTIVEN PREISEN VOM DIREKTIMPORTEUR<br />

Ab sofort auch Lieferant der Gastronomie.<br />

Besuchen Sie uns in unserem La Platina Beefshop.<br />

La Platina Rinderfilet<br />

ca. 1,5 kg frisch<br />

La Platina Rindersteakhüfte<br />

ca. 2,2 kg, frisch<br />

La Platina Rinder Entrecôte<br />

ca. 2,1 kg, frisch<br />

La Platina Roastbeef<br />

ca. 3,8 kg, frisch<br />

29,95 €/kg<br />

15,95 €/kg<br />

23,95 €/kg<br />

22,95 €/kg<br />

Abgabe ausschließlich ganzer Teilstücke y mehrere Kundenparkplätze im Krückauweg<br />

Viele weitere La Platina Produkte,<br />

sowie Fleisch und Seafood Produkte runden unser Sortiment ab.<br />

Sprechen Sie uns gerne an.<br />

montags - freitags:<br />

<strong>08</strong>:00 -16:00<br />

Ladies‘ Circle übergibt 12000 Euro<br />

04121-7999790<br />

015730622298<br />

Transmeat Nord · Kaltenweide 22 · Elmshorn · www.laplatina.de<br />

Foto: Ladies‘ Circle<br />

ten oder die den Serviceclub<br />

bei den Druckkosten<br />

unterstützt<br />

hatten. Ein herzliches<br />

Dankeschön ging außerdem<br />

an die vielen<br />

Käufer des Kalenders.<br />

5-10-15 KG ABNEHMEN –<br />

NUR FÜR MICH!<br />

Bald steht der Frühling vor der Tür – wollen Sie dann auch<br />

schon einige Pfunde leichter sein?<br />

Neue Kurse mit Kassenzuschuss starten - machen Sie mit:<br />

in <strong>Itzehoe</strong> am 19.03.24 und 26.03.24<br />

in Elmshorn am 24.04.24, in Aukrug am 29.04.24<br />

Oder ist die Einzelberatung eher <strong>Ihr</strong> Ding?<br />

Kostenlose Infostunde in der Praxis buchen!<br />

25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

Robert Koch Str. 2<br />

Tel. 04821-77 96 54 1<br />

info@vitalcentrum.eu<br />

www.vitalcentrum.eu<br />

Jetzt schon an Blütenpracht<br />

und gute Ernte denken!<br />

UPE inkl. Fracht: 33.955,- €<br />

Nachlass: 10.065,- €<br />

Sofort verfügbar nur 23.890,- €<br />

Neuer Kamp 32 · 25548 Kellinghusen<br />

Tel. 04822/90<strong>08</strong>7 · www.dethlefsen.de<br />

FIAT 500 E<br />

42KWh - Reichweite 319 km<br />

Jahreswagen, 4.250 km<br />

87 kW / 118 PS, EZL: 28.02.2023<br />

Farbe: Arktis Weiß<br />

Mit Einparkhilfe hinten,<br />

Klimaautomatik, Apple Car-Play<br />

& Android-Auto uvm.<br />

Angebotsnummer # NX116649<br />

Stromverbrauch (kombiniert) nach<br />

WLTP: 14 kWh/100 km; elektrische<br />

Reichweite (kombiniert): bis zu 319<br />

km; CO 2<br />

-Emission: 0g/km.<br />

Beispielfoto zeigt Fahrzeug der Baureihe, die<br />

Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeugs<br />

sind nicht Bestandteil des Angebots.<br />

Autohaus Hellwig + Fölster GmbH<br />

<strong>Itzehoe</strong> - 04821/7390-24 · www.fca-hellwig-foelster.de<br />

FAHRRÄDER<br />

Rinder-Hack<br />

laufend frisch<br />

Schweine-Hack<br />

laufend frisch<br />

Gemischtes-Hack<br />

laufend frisch<br />

Rinder-Suppenfleisch<br />

frisch, mit Knochen<br />

Schweine-Dicke Rippe<br />

(im Stück)<br />

Schweine-Schinkenbraten<br />

(im Stück)<br />

zarte Rinder-Rouladen<br />

(6 Stück/Paket), frisch<br />

zarte Beefsteak-Rouladen<br />

(6 Stück/Paket), frisch<br />

Schweine-Eisbein<br />

(im Stück)<br />

zartes Rinder-Gulasch<br />

(ca. 2,0 kg/Paket), TK/frisch<br />

• Verkauf • Reparatur • Service<br />

• Beratung • Probefahrt<br />

• Lieferung & Einweisung<br />

Zahlreiche Modelle auf Lager<br />

Daniel Laackmann e.K.<br />

Telefon (04822) 62 44<br />

Quarnstedter Str. 14<br />

25548 Kellinghusen<br />

www.laacky.de<br />

8,90<br />

5,90<br />

7,50<br />

7,90<br />

4,90<br />

6,90<br />

12,90<br />

13,90<br />

2,99<br />

9,90/10,90<br />

Verkauf ab Werk, gültig vom <strong>08</strong>.01.<strong>2024</strong> bis einschließlich 01.03.<strong>2024</strong>


<strong>Itzehoe</strong> -24. Februar<strong>2024</strong>-Seite 2<br />

Annahmestelle für<br />

privateAnzeigen<br />

Lesetipp<br />

der<br />

Woche<br />

Frühlingsgefühle<br />

im kleinenFriesencafé<br />

Krabbenfischer Gonzo wünscht<br />

sich schon lange eine Frau zum<br />

großen Glück.Gesine, seinebeste<br />

Freundin, will ihm helfen: Sie<br />

lädt ihn ein, bei ihrem Yogakurs<br />

im Garten deskleinen Friesencafés<br />

mitzumachen.Gonzobegräbt<br />

seine Vorurteile, macht mit und<br />

staunt: Estut ihm gut! Eine Frau<br />

Janne Mommsen<br />

„Frühlingsgefühle<br />

im kleinenFriesencafé“<br />

Rowohlt Polaris, 17 €<br />

SEITE 2<br />

min.200EUR<br />

WENN DUMIRDEIN<br />

ALTES AUTO BRINGST!<br />

ist dennoch nicht für ihn dabei.<br />

Auch im Internet schaut er sich<br />

um. Aber sein erstes Treffen wird<br />

ein Flopp. Resigniert ankert er<br />

mitseinem Krabbenkutterauf hoher<br />

See. Wird erfür immer allein<br />

bleiben? Da machteineattraktive<br />

Ärztin aus Düsseldorf mit ihrer<br />

Motoryachtanseinem Kutterfest.<br />

Buchhandlung<br />

BÜCHER-<br />

KÄNGURUH<br />

Inh. A. Meurer<br />

Feldschmiede 74 · 25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

Tel. 04821/2324·Fax 04821/2433<br />

<strong>Itzehoe</strong> (anz) – Das Musical<br />

„Der Mann von La Mancha“<br />

von Dale Wasserman wird am<br />

Sonntag, den 3. März, um 15<br />

Uhr im theater itzehoe aufgeführt.<br />

Miguel deCervantes‘ Roman<br />

„Don Quichote von La Mancha“<br />

zieht seit über 400 Jahren<br />

Generationen von Lesern<br />

in seinen Bann und gilt als<br />

Inbegriff der spanischen Literatur<br />

und Kultur. InDale Wassermans<br />

vielfach ausgezeichnetem<br />

Musical von 1966 wird<br />

der Dichter Cervantes wegen<br />

ketzerischer Äußerungen von<br />

der spanischen Inquisition<br />

ins Gefängnis gesperrt. Dort<br />

drohen Mitgefangene damit,<br />

ihm sein Manuskript von Don<br />

Mitreden beider Verkehrsplanung<br />

<strong>Itzehoe</strong> (anz) –Im Herbst vergangenen<br />

Jahres haben zahlreiche<br />

<strong>Itzehoe</strong>r ander Online-<br />

Beteiligung zum Verkehrsentwicklungsplan<br />

teilgenommen.<br />

Die über 800 Beiträge fließen<br />

bereits in die Erarbeitung des<br />

Verkehrsentwicklungsplans<br />

ein und helfen, die Verkehrssituation<br />

in<strong>Itzehoe</strong> zuverbessern.<br />

An drei Terminen sind <strong>Itzehoe</strong>r<br />

jetzt eingeladen, sich vor<br />

Ort mit den Planern des Verkehrsentwicklungsplans<br />

auszutauschen.<br />

Bei zwei Begehungen<br />

und einem Info-Nachmittag<br />

werden Schwerpunkte,<br />

die sich aus der Online-Beteiligung<br />

ergeben haben, vor Ort<br />

betrachtet und es besteht die<br />

Möglichkeit, weitere Hinweise<br />

<strong>Itzehoe</strong> (anz) –Die Stadt <strong>Itzehoe</strong><br />

möchte auch in diesem<br />

Jahr wieder verdiente Bürger<br />

für ihre ehrenamtliche Tätigkeit<br />

in den Bereichen Beruf,<br />

Gewerbe, Handel, Jugend,<br />

Kultur,Schule, Soziales,Sport,<br />

Umwelt und Wirtschaft für ihre<br />

besonderen Verdienste um<br />

das Gemeinwohl ehren.<br />

Die besonderen Verdienste<br />

und Leistungen der zu Ehrenden<br />

werden jährlich im<br />

Rahmen einer Ratsversammlung<br />

oder einer gesonderten<br />

Veranstaltung mit Eintrag ins<br />

„goldene Buch“ und Überreichung<br />

einer Ehrengabe gewürdigt.<br />

Bis Montag, den 11. März, sind<br />

DerMannvon La Mancha<br />

Foto: Tim Müller<br />

Quichote zu rauben. Um ihnen<br />

den Wert seines Romans<br />

klarzumachen, schlüpft Cervantes<br />

in die Rolleseines Helden<br />

Don Quichote und spielt<br />

VerdienteBürger gesucht<br />

alle Firmen, Vereine, Institutionen<br />

und Einzelpersonen<br />

aufgerufen, verdiente Persönlichkeiten<br />

zu benennen. Geehrt<br />

werden können alle Personen,die<br />

für<strong>Itzehoe</strong>r Firmen,<br />

Schulen, Rettungsdienste und<br />

Vereine tätig sind. Voraussetzung<br />

ist eine mindestens<br />

zehnjährige ehrenamtliche<br />

Tätigkeit in den aufgeführten<br />

Bereichen. Zusätzlich können<br />

auch Erstplatzierte bei Jugend-Wettbewerben<br />

auf Landes-<br />

bzw. Bundesebene wie<br />

zum Beispiel „Jugend forscht“<br />

vorgeschlagen werden. Die<br />

Entscheidung über die Ehrung<br />

trifft der Ausschuss für städtisches<br />

Leben.<br />

mit seinem echten Diener als<br />

dem schlauen Sancho Pansa<br />

seinen Mitgefangenen die<br />

berühmten Abenteuer vor. Er<br />

zieht in die Welt, um als edler<br />

Ritter gegen das Böse zu<br />

streiten, kämpft gegen Windmühlen<br />

und behandelt die<br />

liederliche Aldonza wie ein<br />

Edelfräulein, das er Dulcinea<br />

nennt. Mit der hoffnungsvollen<br />

Botschaft vom „unmöglichen<br />

Traum“vom Guten,der gegen<br />

alle Widerstände geträumt<br />

werden will, tritt Cervantes<br />

am Ende vor das Inquisitionstribunal…<br />

Karten gibt es an der Theaterkasse<br />

(Tel: 04821670931 oder<br />

E-Mail: theaterkasse@itzehoe.<br />

de).<br />

einzubringen.<br />

Am Mittwoch, den 6. März,<br />

findet von 14 bis 17 Uhr die<br />

Begehung des Zentrums statt.<br />

Gemeinsam werden entlang<br />

einer etwa zwei Kilometer<br />

langen Strecke verschiedene<br />

Orte besichtigt, die inder<br />

Online-Beteiligung besonders<br />

benanntwurden. Treffpunkt ist<br />

der Gemeindesaal der Innenstadtgemeinde<br />

(Kirchenstraße<br />

10).<br />

Am Mittwoch, den 13. März,<br />

findet von 14bis 17 Uhr die Begehung<br />

„Schulverkehr“ rund<br />

um die Kita und Grundschule<br />

Sude-Westmit demFokus Verkehrsberuhigung<br />

und Verminderung<br />

von Bringverkehren<br />

statt. DieseVeranstaltung richtet<br />

sich insbesondere an Eltern,deren<br />

Kinderdie genannten<br />

Einrichtungen besuchen.<br />

Treffpunkt ist die Grundschule<br />

Sude-West (Ansgarstraße 10).<br />

Am Mittwoch, den 20. März,<br />

kann man sich von 14 bis 17<br />

Uhr in der Johanniter-Begegnungsstätte<br />

Wellenkamp<br />

über den Verkehrsentwicklungsplan<br />

(VEP) informieren,<br />

Verkehrsschwerpunkte in<br />

Wellenkamp besprechen und<br />

sie bei Bedarf direkt vor Ort<br />

begutachten. Treffpunkt ist die<br />

Johanniter-Begegnungsstätte<br />

(De-Vos-Straße 7).<br />

Zur besseren Organisation<br />

ist eine Anmeldung bis zum<br />

1. März erforderlich (online:<br />

www.itzehoe.de/verkehr/anmelden<br />

oder Tel: 04821603-<br />

409).<br />

Vorschläge über verdiente<br />

Persönlichkeiten können per<br />

Post (Stadt <strong>Itzehoe</strong>,Vorzimmer<br />

Bürgermeister, Reichenstraße<br />

23, 25524 <strong>Itzehoe</strong>) oder<br />

per E-Mail (petra.barkowski@<br />

itzehoe.de) eingereicht werden.<br />

Dabei unbedingt Namen,<br />

Anschrift und Ehrungsgrund<br />

der vorgeschlagenen Personen<br />

angeben. Für Rückfragen<br />

steht Petra Barkowski (Tel.<br />

04821603-213) zur Verfügung.<br />

Ein Formblatt zum Ausfüllen<br />

gibt es online (www.itzehoe.<br />

de/unsere-stadt/ehrung-verdienter-buergerinnen-undbuerger).<br />

Winter Nights<br />

Spectaculum<br />

Wacken (anz) –Am 1. und 2.<br />

März findet im Landgasthof<br />

(Hauptstraße 25) das Wacken<br />

Winter Nights Spectaculum<br />

statt. Insgesamt sieben<br />

Bands werden mittelalterliche<br />

Tanzmusik, dunkle<br />

Romantik und Folk spielen:<br />

Jarl, Incantatem, Coppelius,<br />

Vogelfrey, Harpyie, Mr.<br />

Irish Bastard und Tanzwut.<br />

Außerdem gibteseinen Mittelalter-und<br />

Fantasy-Markt.<br />

Repair Café<br />

Hohenlockstedt (anz) –Unter<br />

dem Motto „Wegwerfen<br />

ist Old School –Reparieren<br />

ist In“ findet am Samstag,<br />

den2.März, von14bis 17 Uhr<br />

das Repair-Café in der Arthur<br />

Boskamp-Stiftung (Breite<br />

Straße 18)statt.Neu istbei<br />

diesem Mal, dass auch Reparaturen<br />

von Holzgegenständen,<br />

wie z.B. kaputten<br />

Stühlenangeboten werden.<br />

Haushaltsauflösung,<br />

Boden- und Kellerräumung:<br />

Wir nehmen alles mit! Schnell, günstig.<br />

Tel. 0172 -40255 72<br />

Impressum<br />

Herausgeber/Verlagshaus:<br />

KG Roland Werbung Druckerei GmbH &Co.<br />

Mühlenstr. 1a, 24576 Bad Bramstedt,<br />

Telefon 04192 8173-0, Telefax 04192 2774<br />

Berliner Platz 6, 25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

Telefon 04821 6774-0,<br />

Telefax 04821 6774-66<br />

www.ihranzeiger.de<br />

info@ihranzeiger.de<br />

Kleinanzeigenannahme: 0461-5888<br />

Redaktion:<br />

<strong>Itzehoe</strong> (verantw.) Bettina Görke (bg)<br />

Telefon 04821 6774-44,<br />

redaktion-iz@ihranzeiger.de<br />

Bad Bramstedt (verantw.) Hartmut Otto (hot)<br />

Telefon 04192 8173-18,<br />

redaktion-bb@ihranzeiger.de<br />

Vertrieb: Telefon 0461 588-0<br />

vertrieb@ihranzeiger.de<br />

Geschäftsführung:<br />

Mathias Kordts (v.i.S.d.P.)<br />

Druck: Druckzentrum Fehmarnstraße 1,<br />

24782 Büdelsdorf<br />

Gedruckt auf Recyclingpapier<br />

Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung<br />

desVerlages. Anzeigenentwürfedes Verlages sindurheberrechtlich<br />

geschützt. KeineGewährleistungfür dieRichtigkeit<br />

telefonisch und digital übermittelter Anzeigen, Änderungen<br />

oder Druckfehler. Anzeigeninhalte inder Verantwortung der<br />

Auftraggeber. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte<br />

Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos<br />

an alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein<br />

Anspruch auf Belieferung besteht nicht.<br />

Anzeigen-Preisliste Nr.47 vom 1.1.<strong>2024</strong>. Handelsregister<br />

Neumünster HRA 1209.<br />

Auflage (print +digital)<br />

Bad Bramstedt...24.300 Expl.<br />

<strong>Itzehoe</strong>...............38.200 Expl.<br />

Gesamt..............62.500 Expl.


Küstenliebe&<br />

Inselsehnsucht<br />

Hohenlockstedt (anz) –Die<br />

AutorinnenGabriellaEngelmann<br />

und Svenja Lassen<br />

plaudern über Meermomente<br />

und lesen aus ihren<br />

Romanen „Inselsehnsucht“<br />

und „Seesterntage“. Die<br />

Gemeindebücherei Hohenlockstedt<br />

lädt zur Lesung<br />

am Donnerstag, den 29.<br />

Februar, um 19 Uhr in die<br />

Mensa der Ganztagsschule.<br />

Karten sind in der Gemeindebücherei<br />

undinder Buchhandlung<br />

Bücher-Känguruh<br />

in <strong>Itzehoe</strong> erhältlich. Für den<br />

Genuss zwischendurch wird<br />

der Meierhof Möllgaard Käsespieße<br />

anbieten.<br />

Anmelden fürden<br />

Kinderkleidermarkt<br />

Kremperheide (anz) – Die<br />

AWO Kremperheide-Krempermoor<br />

veranstaltet am<br />

Sonntag, den 24. März, einen<br />

Kinderkleidermarkt in<br />

der Kremperheider Mehrzweckhalle.<br />

Von 13 bis<br />

15.30 Uhr kann alles rund<br />

ums Kind angeboten werden.<br />

Wer als Verkäufer teilnehmen<br />

möchte, kann sich<br />

am Sonntag, den 3. März,<br />

ab 10 Uhr anmelden (Tel:<br />

01511 4995151). Weitere Infos<br />

bekommt man bei der<br />

Anmeldung.<br />

Weltgebetstag<br />

Wewelsfleth (anz) – Am<br />

Freitag, den 1. März, feiert<br />

die Wewelsflether Kirchengemeinde<br />

um 18 Uhr in der<br />

Trinitatiskirche den Weltgebetstag.<br />

Bereits 2017 wurde<br />

Palästinavon derinternationalen<br />

Weltgebetstags-Konferenz<br />

dazu ausgewählt,<br />

die Gottesdienstordnung<br />

für <strong>2024</strong> zu erstellen. Daran<br />

haben palästinensische<br />

Christinnen in den letzten<br />

vier Jahren gearbeitet. <strong>Ihr</strong><br />

Motto für den diesjährigen<br />

Weltgebetstag „…durch das<br />

Band des Friedens“ scheint<br />

seit den grausamen Terrorakten<br />

der Hamas vom 7. Oktober<br />

und den militärischen<br />

Gegenschlägen von Israel<br />

in weite Ferne gerückt. Zum<br />

Weltgebtestag wird für alle<br />

Beteiligten an dieser kriegerischen<br />

Auseinandersetzung<br />

gebetet, für palästinensische<br />

und israelitische<br />

Menschen. Das Wewelsflether<br />

Vorbereitungsteam<br />

lädt im Anschluss an den<br />

Gottesdienst zupalästinensischen<br />

Spezialitäten ins<br />

Pastorat ein.<br />

<strong>Itzehoe</strong> (bg) –Inder Turnerschaft<br />

Wellenkamp wurde<br />

1924 ein Spielmannszug<br />

gegründet –der Beginn einer<br />

nunmehr 100-jährigen<br />

Geschichte, die in diesem<br />

Jahr gefeiert wird. Um den<br />

Nachwuchs zu fördern, wurde<br />

1959 eine Schülerabteilung<br />

gegründet: der Jugend-<br />

Spielmannszug. 1990 ging<br />

der Vorsitz des Vereins an<br />

Gerd Sievers über, der den<br />

Posten bis heute mit Leben<br />

füllt. 2014 wurde die Bandbreite<br />

des Jugend-Spielmannszuges<br />

um die Steinburger<br />

Tänzer erweitert und<br />

die Stör Steel Drums gaben<br />

den Musikern auch während<br />

der Corona-Krise die Chance,<br />

gemeinsam zu proben.<br />

Die Steel Pans, auf denen<br />

dieStör Steel Drumsspielen,<br />

sind Musikinstrumente,die in<br />

den 1930er Jahren auf Trinidad<br />

erfunden wurden. In alte<br />

Ölfässer wurden Wölbungen<br />

getrieben, die bis zu 32<br />

Tonfelder ermöglichen. So<br />

entstehen glockenähnliche<br />

und nachhallende Klanglandschaften,<br />

dieinverschiedenen<br />

Stimmlagen gespielt werden.<br />

Bilder für die Chronik<br />

Um die wechselhafte Geschichte<br />

des <strong>Itzehoe</strong>r Jugend-<br />

Spielmannszuges auch für die<br />

Nachwelt zu erhalten, soll im<br />

Frühjahr – je nachdem wie<br />

die Arbeiten vorangehen im<br />

April oder Mai – eine Chronik<br />

erscheinen. „Gerade von<br />

der Anfangszeit fehlen uns<br />

jedoch noch viele Bilder“,<br />

sagt Gerd Sievers. Wer also<br />

Bilder hat, idealerweise von<br />

1924 bis 1955, der kann sich<br />

gerne beim Verein melden<br />

(Tel: 0482192461 oder E-Mail:<br />

gerd-sievers@itzehoer-jugend-spielmannszug.de).<br />

Night of Music<br />

am 9. März<br />

Um den 100. Geburtstag gebührend<br />

zu feiern, lädt der<br />

Jugend-Spielmannszug am<br />

Samstag, den 9. März, um<br />

19.30 Uhr zum großen Jubiläumskonzert<br />

„Night of Music“<br />

ins theater itzehoe. Unterstützt<br />

werden sie an diesem<br />

Abend vom „VielHarmonie<br />

Orchester“ aus Elmshorn,<br />

mit dem sie eine jahrelange<br />

Freundschaft verbindet. Durch<br />

den Einsatz von Holz- und<br />

Blechblasinstrumenten in Verbindung<br />

mit Schlagzeug und<br />

E-Bass interpretiert das „Viel-<br />

Harmonie Orchester“ sinfonische<br />

Bläserklänge genauso<br />

stilecht wie Swing-Melodien<br />

oder Big-Band-Sounds.<br />

Außerdem wird der <strong>Itzehoe</strong>r<br />

100 Jahrefür die Musik<br />

Die Stör Steel Drums, die hier gemeinsam proben, dürfen bei der „Night of<br />

Music“ natürlich nicht fehlen.<br />

Konzertchor als Gast auf der<br />

Bühne stehen, der es sich zum<br />

Ziel gesetzt hat, große Werke<br />

der geistlichen und weltlichen<br />

Chormusik zu erarbeiten.<br />

Die Stör Steel Drums dürfen<br />

an diesem Abend natürlich<br />

ebenfalls nicht fehlen. Unter<br />

der Leitung von Wolf Tobias<br />

Maximilian Müller und Ute<br />

Sievers spielen sie nicht nur<br />

bekannte Melodien, sondern<br />

erstmals auch speziell für<br />

diesen Abend komponierte<br />

Stücke.<br />

Karten gibt es an der Theaterkasse<br />

(Tel: 04821670931 oder<br />

E-Mail: theaterkasse@itzehoe.<br />

de).<br />

Die nächsten 100 Jahre<br />

Auch wenn das „Night of<br />

Music“-Konzert den ersten<br />

großen Höhepunkt darstellt –<br />

gefeiert wird im Jugend-Spielmannszug<br />

das ganze Jahr<br />

über. Sosoll noch im Frühjahr<br />

die große Chronik vorgestellt<br />

werden, für das Musikfest im<br />

hessischenBad Orb ist ein Jubiläumskonzert<br />

geplant und<br />

am 28. September will der<br />

Verein mit geladenen Gästen<br />

und Ehemaligen imHaus der<br />

Jugend feiern.<br />

Wer selbst Lust hat, beim Jugend-Spielmannszug<br />

mitzumachen,<br />

ist ebenfalls herzlich<br />

eingeladen. Derzeit gibt es 18<br />

aktive Musiker zwischen 12<br />

und 61 Jahren. Willkommen<br />

ist jeder, egal obmit oder ohne<br />

musikalischen Vorkenntnissen.<br />

Alle Infos zum Verein<br />

findet man auch online (www.<br />

itzehoer-jugend-spielmannszug.de).<br />

Foto: Görke<br />

SEITE 3<br />

HoWe-Umzüge<br />

Entrümpelung &Transporte<br />

•Büro-Umzüge •Elektro-Arbeiten<br />

•Möbeleinlagerungen<br />

•Möbeltransportversicherung<br />

•Möbelmontage durch Tischler<br />

Kostenvoranschlag,Umzugskartons<br />

sowie Anfahrt kostenlos!<br />

Barmstedt 04123/922 65 70<br />

Ellerhoop 04120/707940<br />

Wedel 04103/8033903<br />

Testen Sieuns!<br />

Du findest unsauf<br />

https://www.facebook.com/<strong>Ihr</strong><strong>Anzeiger</strong>/<br />

<strong>Itzehoe</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 3<br />

TANZABEND<br />

FÜR SINGLES UND PAARE<br />

Tanzhase inHasenmoor<br />

Mittwoch, 28.02.24<br />

und 06.03.24<br />

20 Uhr,Einlass ab 19 Uhr<br />

Tel. 04195 -996 80 45<br />

oder 0174 -475 15 11<br />

mit<br />

DJ Günni<br />

+++ Winter-Aktionswochen +++ Winter-Aktionswochen +++ Winter-Aktionswochen<br />

ALLE FOTOSGESTALTUNGSBEISPIELE<br />

Jetzt auch anfragen und bestellen<br />

perWhatsApp: (0 41 21) 48 22 22<br />

• Gartenhäuser<br />

• Freizeithäuser<br />

• Saunahäuser<br />

• Ferienhäuser<br />

Alle Maße,Dachformen und<br />

Ausführungen indiv.möglich<br />

ab2.399,-<br />

Diegrößte Überdachungsvielfalt!<br />

•Alu-und PremiumHolz-Terrassendächer •Freisitze<br />

•Kalt-und Warmwintergärten •Glas-Schiebewände<br />

•Unterglas-und Vertikalmarkisen<br />

aus eigener Fertigungab2.899,-<br />

Besuchen Sie unsere Gartenausstellung &Parkettstudio<br />

Montag-Freitag 13.00-18.00 Uhr,jeder 1. Samstag 9.00-13.00 Uhr geöffnet.<br />

Die schönsten Carports<br />

und Vordächer im Norden<br />

aus eigener<br />

Fertigung<br />

ab4.599,-<br />

ab1.999,-<br />

• Günstige Preise<br />

• Große Ausstellung<br />

• Kostenlose Beratung vor Ort<br />

• Individuelle Anfertigung<br />

• Kostenlose Anlieferung<br />

• Fachgerechte Montage<br />

www.hamann-holz.de<br />

Gesund durch Wärme<br />

• Sauna<br />

• Wärmekabinen<br />

• Gartensauna<br />

• Individuelle Lösungen<br />

DACHFENSTER<br />

• Altraus -Neu rein!<br />

• Komplett Neumit<br />

Kunststoff-Innenfutter!<br />

• Oder schattenspendend<br />

mit Rollläden nachrüsten!<br />

Wirbringen Tageslicht in <strong>Ihr</strong>en<br />

Dachboden<br />

ab1.599,-<br />

hamann -alles in Holz ZIMMERERMEISTER ·HOLZHANDEL<br />

Rostock-Koppel2·25365 Sparrieshoop b. Elmshorn<br />

Telefon(04121) 48 22 22 ·mail@hamann-holz.de


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 4<br />

ltzehoerStörlauf<br />

24.1. Juni <strong>2024</strong> ... jetzt anmelden!<br />

Anmeldungenzum Tagdes Sports<br />

<strong>Itzehoe</strong> (bg) –Darauf haben<br />

die Läufer nur gewartet: Die<br />

Anmeldungen für den Störlauf<br />

beginnen! Die Online-Anmeldephase<br />

beginnt wie immer<br />

am Freitag, den 1. März um<br />

Punkt Mitternacht (www.stoerlauf.de).<br />

Erstmals können Läufer sich<br />

in diesem Jahr jedoch schon<br />

eine Woche früher anmelden.<br />

Am Samstag, den 25. Februar,<br />

findet von 11 bis 16 Uhrder „Tag<br />

des Sports“ inder Sportabteilung<br />

von B&H statt, wo das<br />

Team desStörlaufsbereits erste<br />

Anmeldungen entgegennimmt.<br />

Außerdem startet dort<br />

nachmittags auch das erste<br />

Halbmarathontraining mit Peter<br />

Poppe.<br />

Störlauf im Rahmen<br />

der <strong>Itzehoe</strong>r Woche<br />

Auch wenn erste Anmeldungen<br />

in diesem Jahr etwas früher<br />

möglich sind – der Lauf<br />

selbst verschiebt sich ein<br />

wenig nach hinten auf Samstag,<br />

den 1. Juni. „Aufgrund<br />

von Feiertagen und anderen<br />

Veranstaltungen in der Stadt<br />

mussten wir unseren Termin<br />

etwas verschieben“, erklärt<br />

Susanne Hansen, die seit<br />

über zehn Jahren Leiterin<br />

des ehrenamtlichen Störlauf-<br />

Teams ist. „Damit sind wir in<br />

diesem Jahr Teil der <strong>Itzehoe</strong>r<br />

Woche.“ Imnächsten Jahr soll<br />

Freuen sich auf den 24. Störlauf am 1. Juni, der in diesem Jahr im Rahmen der <strong>Itzehoe</strong>r Woche stattfindet (v. l.):<br />

Bernd Krohn, Susanne Hansen, Dirk Storm, Volker Buhmann und Thiess Johannssen.<br />

der Störlauf jedoch zu seinem<br />

angestammten Termin zurückkehren.<br />

Neu ist auch die Anzahl der<br />

Startplätze. „Im letzten Jahr<br />

hatten wir 4200 Anmeldungen<br />

und waren damit der drittgrößte<br />

Lauf in Schleswig-Holstein“,<br />

so Susanne Hansen.<br />

„Besonders der 2-Kilometer-<br />

Lauf war sehr beliebt.“ Indiesem<br />

Jahr soll der die Anzahl<br />

der Startplätze um 600erhöht<br />

werden auf nun insgesamt<br />

4800. Um14Uhr wird damit<br />

erstmals ein dritter 2-Kilometer-Lauf<br />

an den Start gehen.<br />

Rahmenprogramm<br />

Der Störlauf ist traditionell<br />

nicht nur ein Event fürdie Läufer<br />

selbst. Es scheint, als wäre<br />

an dem Tagdie ganze Stadt<br />

ist auf den Beinen. Denn neben<br />

den 4800 Läufern, ihren<br />

Familien und Freunden sind<br />

auch rund 400 ehrenamtliche<br />

Helfer im Einsatz. „Nur<br />

dank ihres Engagements ist<br />

der Lauf überhaupt möglich“,<br />

betont Susanne Hansen und<br />

dankt allen fürdie langjährige<br />

Hilfe.<br />

Daneben gibt es aber auch<br />

wieder ein buntes Programm<br />

im Cirencester-Park, der Startund<br />

Endpunkt des Laufes ist.<br />

So wird die Samba-Truppe<br />

„Alegria da Bahia“ die Läufer<br />

anfeuern, es gibt zahlreiche<br />

Stände der Sponsoren mit<br />

Unterhaltung und auch für<br />

das leibliche Wohl ist wieder<br />

gesorgt.<br />

Training<br />

Foto: Görke<br />

Wer am Störlauf teilnehmen<br />

möchte, aber noch<br />

nicht wieder ganz fit ist,<br />

kann sich jederzeit dem<br />

Lauftreff anschließen. Er<br />

findet immer dienstags um<br />

19.15 Uhr bei der Grundschule<br />

an der Schäferkoppel<br />

statt. In mehreren<br />

Gruppen wird je nach Geschwindigkeit<br />

ungefähr<br />

eineStundelanggelaufen.<br />

Wettkampf-Glück istplanbar<br />

<strong>Itzehoe</strong> (bg) –AmDonnerstag,<br />

den 14. März, findet um 19 Uhr<br />

das Symposium im Rahmen<br />

des Störlaufes imKonferenzraum<br />

der <strong>Itzehoe</strong>r Versicherungen<br />

(<strong>Itzehoe</strong>r Platz) statt.<br />

Laufexpertin Sonja von Opel<br />

wirdihren Vortrag „Wettkampfglück<br />

ist planbar –klug trainieren,<br />

besser laufen, länger<br />

gesund bleiben“ halten. Die<br />

Leistungssportlerin, Trainerin<br />

und Buchautorin ist selbst bereits<br />

27 Marathone gelaufen.<br />

2022 lief sie außerdem von<br />

München nach Hamburg, insgesamt<br />

775 Kilometer, für die<br />

sie mehrere Tage brauchte.<br />

Im anschließenden Gespräch<br />

mit Volker Buhmann vom<br />

Sport-Club <strong>Itzehoe</strong> (SCI) gibt<br />

Sonja von Opel auch ganz<br />

13 Uhr<br />

Bambini-Lauf<br />

13:15 Uhr<br />

Kids-Lauf<br />

Lauf der Vielfalt<br />

13:30 Uhr<br />

2km-Lauf I<br />

13:45 Uhr<br />

2km-Lauf II<br />

Die Startzeiten<br />

14 Uhr<br />

2km-Lauf III<br />

14.15 Uhr<br />

5km-Lauf I<br />

14:30 Uhr<br />

10 km-Walking<br />

15 Uhr<br />

5km-Lauf II<br />

15:30 Uhr<br />

Halbmarathon<br />

Sonja von Opel gibt beim Symposium<br />

am 14. März Tipps zum Training.<br />

Foto: <strong>Itzehoe</strong>r Versicherungen<br />

konkrete Tipps zum Training,<br />

die bis zum Störlauf am 1. Juni<br />

noch umgesetzt werden können.<br />

16 Uhr<br />

5km-Lauf III<br />

17 Uhr<br />

5km-Lauf IV<br />

17:30 Uhr<br />

5km-Walking<br />

18 Uhr<br />

10 km-Lauf<br />

Die<br />

Sponsoren<br />

&Veranstalter<br />

freuen sich<br />

auf viele<br />

Anmeldungen!<br />

Albert-Schweitzer-Ring 26g ·25524 <strong>Itzehoe</strong>-Edendorf<br />

Telefon 04821/44 33 ·Fax 40 24 50<br />

Buchhandlung<br />

BÜCHER-<br />

KÄNGURUH<br />

Inh. A. Meurer<br />

Feldschmiede 74·25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

Tel. 04821/2324 ·Fax 04821/2433<br />

Beethovenstr. 6-25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

Telefon 04821-156015<br />

info@dr-mibach.de<br />

Inh. Alexandra Pollard e.K.<br />

Helenenstraße 19 ·25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

www.sport-schoenbeck.de<br />

Sparkasse<br />

Westholstein<br />

Zweirad Center Kaina KG<br />

Helenenstraße 2a<br />

25524 <strong>Itzehoe</strong><br />

Telefon: 04821 5991<br />

www.fahrrad-kaina.de<br />

Öffnungszeiten: Mo. geschlossen -Di.-Fr. 9-18 Uhr -Sa. 9-18 Uhr


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 5<br />

Ausbildung <strong>2024</strong>: jetzt noch durchstarten<br />

Von ihnen hängt dieSicherheitimStraßenverkehr ab<br />

Kfz-Mechatroniker halten mechanische,<br />

elektronische, hydraulische und pneumatische<br />

Systeme bzw. Anlagen von Autos<br />

instand. Mithilfe elektronischer bzw. computergestützter<br />

Mess-und Diagnosegeräte<br />

testen und analysierensie z.B. Antriebsaggregate,<br />

Dämpfungs-, Niveauregelungs-<br />

und Fahrerassistenzsysteme. Sie<br />

schmierenTeile,tauschendefekte Bauteile<br />

aus, reparieren Antriebskomponenten<br />

oder wechseln Schmierstoffe,Brems-bzw.<br />

Hydraulikflüssigkeiten.<br />

Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik<br />

Zudem kontrollieren Kfz-Mechatroniker<br />

mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik,<br />

ob die straßenverkehrsrechtlichen<br />

Vorschriften eingehalten werden<br />

und führen Probefahrten und Abgasmessungen<br />

durch. Zudem können sie im Bereich<br />

Elektromobilitättätig werden.<br />

Foto: AdobeStock<br />

Siesind„heiß“ auf Kälteanlagen<br />

Foto: Adobe Stock<br />

Mechatronikerfür Kältetechnik stellen die Komponenten<br />

für Kälte- und Klimaanlagen zusammen<br />

und montieren einzelne Anlagenteile in der<br />

Werkstatt vor. Dazu gehören z.B.mechanische,<br />

elektronische und elektrotechnische Bauteile.<br />

Beim Kunden bauen sie die Anlagen dann ein,<br />

verlegen Rohre, ummanteln sie mit dämmenden<br />

Materialien, installieren elektrische Anschlüsse<br />

und programmieren die Steuerungs- und Regelungseinrichtungen.<br />

Nach der Montage überprüfen<br />

Mechatroniker für Kältetechnik die Funktionsfähigkeit<br />

und Sicherheit der<br />

Anlagen, nehmen sie in Betrieb und<br />

weisendie Kundenindie Bedienung<br />

ein. Außerdem warten und reparieren<br />

sie die Anlagen.<br />

Mechatroniker für Kältetechnik finden<br />

Beschäftigung in Betrieben für<br />

die Planung, Errichtung und Wartung<br />

von Kälte-, Klima- und Wärmepumpenanlagen<br />

sowie in Unternehmen<br />

der Gebäudetechnik.<br />

Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik<br />

–Mit Hilfe von Mess- und Diagnosegeräten<br />

(z.B. Hochvoltmessgeräte) testen<br />

und analysieren sie Antriebsaggregate<br />

(einschließlich Motormanagementsystem),<br />

Dämpfungs-, Niveauregelungsund<br />

Fahrerassistenzsysteme. Sie setzen<br />

Hochvoltkomponenten instand, reparieren<br />

Antriebskomponenten und Informations-<br />

bzw. Kommunikationssysteme Kfz-<br />

Mechatroniker mit dem Schwerpunkt System-<br />

und Hochvolttechnik können zudem<br />

beider Konstruktionvon Pkws mitElektrooder<br />

Hybridantriebmitarbeiten.<br />

Schwerpunkt Nutzfahrzeuge –Sie halten<br />

Nutzfahrzeuge aller Art instand. Sie testen<br />

z.B. die Beleuchtung, führen Fahrwerksvermessungen<br />

durch, prüfen die Befestigungspunktevon<br />

An-oderAufbauten<br />

und kontrollieren bewegliche Einrichtungenwie<br />

GreifarmeoderFeuerwehrleitern.<br />

Kfz-Mechatroniker, die in der Herstellung<br />

von Nutzfahrzeugen beschäftigt sind,<br />

können im Bereich Elektromobilität tätig<br />

werden und z.B. bei der Konstruktion von<br />

Nutzfahrzeugen mit Elektro- oder Hybridantrieb<br />

mitarbeiten. (Quelle: Berufenet)<br />

Anforderungen sind handwerkliches Geschick und Auge-Hand-<br />

Koordination, z. B. beim Verlegen von Rohrleitungen oder beim<br />

Montieren und Verkabeln kleinteiliger Bauteile, Sorgfalt z. B.<br />

beim Messen der Anlagen auf Funktionsfähigkeit und Dichtigkeit,<br />

technisches Verständnis und Umsicht. (Quelle: Berufenet)<br />

Zuverlässige Kälte und das richtige Klima, das sind die Aufgaben des /der<br />

Mechatroniker (m/w/d) für Kältetechnik<br />

Über einen weiteren Auszubildenden zum 01.<strong>08</strong>.<strong>2024</strong> würden wir uns freuen.<br />

In der Ausbildung erhältst Du Kenntnisse über die Planung, Berechnung, Montage,<br />

Wartung und Instandsetzung von Kälte- und Klimaanlagen. Die Berufsausbildung<br />

dauert dreieinhalb Jahre. Für eine erfolgreiche Berufsausbildung ist ein<br />

guter Realschulabschluss erforderlich.<br />

Hast Du Freude am Handwerk und wärst gern mit einem Serviceteam in Schl.-<br />

Holst. undHHunterwegs?Spaßgarantiert!InformiereDichgernauf unsererWebsite<br />

und sende uns Deine Bewerbungsunterlagen.<br />

KKF Gesellschaft für Klima- und Kältetechnik mbH<br />

Butendoor 18·24576 Bad Bramstedt ·E-Mail: kontakt@kkf-technik.de ·www.kkf-technik.de<br />

Dachdecker stellen Holzkonstruktionen<br />

für Dachstühle her und decken<br />

und bekleiden Dach- und Wandflächen<br />

mit Dachplatten, -ziegeln,<br />

-steinen, Schindeln oder anderen<br />

Deckwerkstoffen. Sie führen Abdichtungen<br />

an Dach- und Wandflächen,<br />

Balkonen und Terrassen sowie an<br />

Bauwerken durch,stellen Unterkonstruktionen<br />

für Außenwandbekleidungen<br />

her, montieren diese und gestalten<br />

Gebäudeaußenwände mit vorgehängten<br />

Fassadenbekleidungen. Auch bauen sie<br />

Blitzschutzanlagen, Schneefangsysteme,<br />

Dachrinnen, Fallrohre, Dachflächenfenster<br />

oder Lichtkuppeln ein und installieren<br />

Sieverbinden Handel und Werkstatt im Autohaus<br />

Automobilkaufleute erledigen an der<br />

Schnittstelle zwischen Handel und Werkstatt<br />

kaufmännische Aufgaben, vor allem<br />

in der Beschaffung, imVertrieb bzw. Verkauf<br />

vonKraftfahrzeugen sowievon Teilen<br />

und Zubehör. Sie übernehmen die Buchhaltung,<br />

Kostenrechnung und Kalkulation<br />

sowie sachbearbeitende und organisatorische<br />

Aufgaben. Außerdem beobachten<br />

sie die Entwicklungen auf dem Markt und<br />

berücksichtigen die Informationen bei der<br />

Planung und Durchführung von Marketingaktionen.<br />

Automobilkaufleute organisieren<br />

den Kundendienst und nehmen<br />

Sie sind mutig, stark und schwindelfrei<br />

Foto: AdobeStock<br />

Foto: AdobeStock<br />

Solarthermie- und Fotovoltaikanlagen<br />

einschließlich elektrischer Komponenten<br />

und Anschlüsse auf Dächern und anFassaden.<br />

Darüber hinaus unterstützen sie<br />

Eigentümer beider energetischen Gebäudesanierung<br />

und führen entsprechende<br />

Maßnahmen, etwa denEinbau vonDämmschichten<br />

und Dampfsperrelementen,<br />

durch. Auch Dachbegrünungen<br />

sowie Wartung und Instandhaltung<br />

von Dach- und Wandflächen und ihren<br />

Komponenten können zuihren<br />

Aufgabengehören.<br />

Um Fassadenbekleidungen zu<br />

montieren, benötigen Dachdecker<br />

eine sorgfältige Arbeitsweise, handwerkliches<br />

Geschick und eine gute<br />

Auge-Hand-Koordination. Auf Leitern und<br />

Gerüsten sind Umsicht, eine gute Bewegungskoordination<br />

und Schwindelfreiheit,<br />

beim Decken undAbdichtenvon Dächern<br />

istTeamfähigkeit gefragt. (Quelle: Berufenet)<br />

Wartungs- und Reparaturaufträge an. Im<br />

Vertrieb beraten sie Kunden über Finanzdienstleistungsprodukte,<br />

erstellen Angebote<br />

und schließen Finanzierungs-, Kauf-,<br />

Leasing-oderVersicherungsverträge ab.<br />

Automobilkaufleute erstellen amComputer<br />

Finanzierungsvorschläge und bestellen<br />

Fahrzeuge oder Ersatzteile. Sie beraten<br />

Kunden über neue technische Entwicklungenodererläutern<br />

Finanzierungsmodelle.<strong>Ihr</strong>e<br />

wechselndenAufgaben, die<br />

von der Betreuung des Online-Handels<br />

bis hin zur umweltgerechten Entsorgung<br />

von Fahrzeugen und Betriebsstoffen reichen,<br />

verlangen Flexibilität, gute organisatorische<br />

Fähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick<br />

und Durchsetzungsfähigkeit.<br />

(Quelle: Berufenet)<br />

Wir, das Autohaus Hellwig +Fölster, sind Vertragshändler der Marken Opel, Ford,<br />

Fiat, Fiat Professional, Jeep und Abarth. Seit April 2022 sind wir mittlerweile an<br />

6Standorten inSchleswig-Holstein vertreten und legen sehr viel Wert auf die<br />

Ausbildung und Kompetenz unserer rund 140 Mitarbeiter, Auszubildenden und<br />

Studenten. WirarbeitenineinemvertrauensvollenMiteinander undbietenein berufliches<br />

Umfeld mit Perspektive.<br />

Wir suchen zum 1. August<strong>2024</strong>autobegeisterte,<br />

motivierte,zielstrebigeNeuzugänge fürdie<br />

Ausbildung zum/zur<br />

•Kfz-Mechatroniker/in (m/w/d)<br />

fürHohenlockstedt und Schenefeld (beiWacken)<br />

•Automobilkaufmann/-frau (m/w/d)<br />

fürHohenlockstedt<br />

Wirfreuenuns<br />

aufdeine<br />

Bewerbung:<br />

WIRSUCHEN DICH!<br />

Hellwig +Fölster GmbH<br />

Marienstr. 1·25548 Kellinghusen<br />

www.hellwig-foelster.de<br />

Torbjörn Schneider<br />

Hellwig +FölsterGmbH<br />

Marienstr.1·25548 Kellinghusen<br />

Tel.:04822 /9797-34 ·Fax:04822 /9797-97<br />

E-Mail: bewerbung@hellwig-foelster.de<br />

Kellinghusen ·Uetersen ·Hohenlockstedt ·<strong>Itzehoe</strong> ·Schenefeld


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 6<br />

Ausbildung <strong>2024</strong>: jetzt noch durchstarten<br />

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen Konsumgüter<br />

wie Bekleidung, Spielwaren,<br />

Nahrungsmittel, Unterhaltungselektronik<br />

oder Einrichtungsgegenstände an Endkunden.<br />

Sie führen Beratungsgespräche<br />

mit Kunden, verkaufen Waren und bearbeiten<br />

Reklamationen. Außerdem planen<br />

sieden Einkauf,bestellenWaren undnehmenLieferungen<br />

entgegen. Anschließend<br />

prüfen sie die Qualität der gelieferten<br />

Ware und sorgen für eine fachgerechte<br />

Lagerung. Sie zeichnen die Ware aus und<br />

helfen beim Auffüllen der Verkaufsregale<br />

und -theken sowie bei der Gestaltung<br />

derVerkaufsräume.Auchbei derPlanung<br />

Siehaben Warenund Kunden im Blick<br />

Foto: AdobeStock<br />

und Umsetzungvon werbe-und verkaufsfördernden<br />

Maßnahmen wirken Kaufleute<br />

mit. Dazu beobachten sie den Markt<br />

und planen die Sortimentsgestaltung. Im<br />

Onlinehandel betreuen sie Onlineshops,<br />

pflegen Produktkataloge und setzen Onlinemarketing<br />

ein.<br />

Sie beraten freundlich und kompetent,<br />

das erfordert Kontaktbereitschaft und<br />

Kommunikationsfähigkeit. Sorgfältig zählen<br />

sie Wechselgeld ab und führen die<br />

Kassenabrechnung durch. Selbstständig<br />

prüfen sie das Warensortiment und räumen<br />

Produkte in Regale ein. Sie kennen<br />

die Wünsche ihrer Kunden und denken<br />

kaufmännisch, z.B. wenn sie Preise kalkulieren,<br />

bei der Sortimentsplanung mitwirkenoderOnlinemarketingmaßnahmen<br />

planen unddurchführen. (Quelle: Berufenet)<br />

Beginne bei uns im August <strong>2024</strong> Deine<br />

Ausbildung zum<br />

Anlagemechaniker SHK (m/w/d)<br />

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, gerne auch per E-Mail!<br />

BAD •HEIZUNG •SOLAR<br />

MühlenbekerStr.9,25548Kellinghusen,Tel. 04822/13 06<br />

info@sievers-bad-heizung.de|www.sievers-bad-heizung.de<br />

Beruf mit Zukunft?<br />

Kannst duhaben!<br />

Starte am 1.August <strong>2024</strong> bei uns<br />

deine Ausbildung zum<br />

Anlagenmechaniker (m/w/d)<br />

Sanitär-, Heizung- &Klimatechnik<br />

Meisterbetrieb seit 2004<br />

Knaak GmbH<br />

Sanitär- u. Heizungstechnik<br />

Bauklempnerei<br />

Quarnstedter Str. 16<br />

Kieler Str. 60a<br />

25548 Kellinghusen<br />

25551 Hohenlockstedt<br />

Tel. 0 48 22-349213<br />

Tel. 0 48 26 - 37 66 888<br />

Pflegefachleute pflegen und betreuen<br />

Menschen aller Altersstufeninden Bereichen<br />

Krankenpflege, Kinderkrankenpflege<br />

und Altenpflege. Inder Grundpflege<br />

betten sie hilfsbedürftige Menschen und<br />

unterstützensie bei der Nahrungsaufnahme<br />

und Körperpflege. Inder ambulanten<br />

Pflege arbeiten Pflegefachleute auch mit<br />

Angehörigen zusammen und unterweisen<br />

diese z. B. in Pflegetechniken. Sie<br />

versorgen in Abstimmung mit den behandelnden<br />

Ärzten z.B.Wunden und führen<br />

Infusionen, Blutentnahmen und Punktionen<br />

durch. Außerdem assistieren sie bei<br />

Untersuchungen, verabreichen den Patienten<br />

ärztlich verordnete Medikamente<br />

oder Injektionen und bereiten sie auf<br />

operative Maßnahmen vor. Darüber hinaus<br />

übernehmen sie Organisations- und<br />

Siebauen dieneuen Heizungen ein<br />

Foto: AdobeStock<br />

Anlagenmechaniker fürSanitär-,Heizungsund<br />

Klimatechnik installieren Wasserund<br />

Luftversorgungssysteme, bauen<br />

Waschbecken, Duschkabinen, Toiletten<br />

und sonstige Sanitäranlagen ein und<br />

schließen diese an. Als nachhaltige Verund<br />

Entsorgungssysteme installieren sie<br />

unter anderem Anlagen zur Regen- und<br />

Brauchwassernutzung. Sie montieren<br />

auch Heizungssysteme, stellen Heizkessel<br />

auf und nehmen sie inBetrieb. Bei ihrenTätigkeitenbearbeitensie<br />

Rohre, Blecheund<br />

Profile aus Metall oder Kunststoff<br />

mitMaschinen oder manuell. Zudembauen<br />

sie energieeffiziente und umweltschonende<br />

Systeme wie z.B. Solaranlagen,<br />

Wärmepumpen undHolzpelletanlagen in<br />

Gebäude ein. Nach der Montage prüfen<br />

Foto: AdobeStock<br />

sie, ob die Anlagen einwandfrei funktionieren<br />

und optimal eingestellt sind. Sie<br />

Sie sind für die Menschen da<br />

Verwaltungsaufgaben wie die Ermittlung<br />

des Pflegebedarfs und diePlanung, Koordination<br />

und Dokumentation von Pflegemaßnahmen.<br />

Auch bei der Patientenaufnahme,inder<br />

Qualitätssicherungund bei<br />

der Verwaltung des Arzneimittelbestandes<br />

wirken sie mit. Im Umgang mit Patienten<br />

und deren Angehörigen benötigen<br />

Pflegefachleute Kontaktbereitschaft, Einfühlungs-<br />

und Durchsetzungsvermögen,<br />

Beherrschtheit sowie psychische Belastbarkeit.<br />

Die Konfrontation mit Patientenschicksalen<br />

verlangt eine hohe psychische<br />

Stabilität. Verantwortungsbewusst<br />

befolgen sie die ärztlichen Anweisungen,<br />

z. B. bei der Ausgabevon Medikamenten.<br />

Verwaltungsaufgaben wie das Erstellen<br />

von Pflegedokumentationen, Leistungsabrechnungen<br />

oder das Führen der Patientenakten<br />

erledigen sie mit Sorgfalt.<br />

Über Patientendaten bewahren sie Verschwiegenheit.<br />

(Quelle: Berufenet)<br />

Sieplanen und steuerndas Unternehmen<br />

Foto: AdobeStock<br />

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche<br />

Abläufe in<br />

Unternehmen. In der Materialwirtschaft<br />

vergleichen sie Angebote,<br />

verhandeln mit Lieferanten<br />

und betreuen die Warenannahme<br />

und -lagerung. In der<br />

Produktionswirtschaft planen,<br />

steuern und überwachen sie<br />

die Herstellung von Waren oder<br />

Dienstleistungen und erstellen<br />

Auftragsbegleitpapiere. Zu ihren<br />

Zuständigkeitsbereichen<br />

im Verkauf gehören die Ausarbeitung<br />

von Kalkulationen und<br />

Preislisten und die Führung von<br />

Verkaufsverhandlungen mit den<br />

Kunden. Außerdem verfassen<br />

sieMarketingstrategien. Sind sie<br />

Foto: AdobeStock<br />

installieren Gebäudemanagementsysteme<br />

wie z.B. Smart-Home-Systeme und<br />

wenden gerätespezifische Software an,<br />

z.B. Apps. Sie beraten Kunden, beispielsweise<br />

über vernetzte Systemtechnik, und<br />

weisen sie indie Bedienung von Geräten<br />

und Systemen ein.<br />

Um Anlagen und Sanitäreinrichtungen<br />

optimal anzupassen, sind handwerkliches<br />

Geschick, ein gutes Auge sowie eine<br />

sorgfältige Arbeitsweise notwendig.<br />

Das Arbeiten auf Gerüsten und Leiternerfordert<br />

Umsicht, Bewegungskoordination<br />

und Schwindelfreiheit. (Quelle: Berufenet)<br />

in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig,<br />

bearbeiten, buchen und kontrollieren imGeschäftsverkehr<br />

anfallende Vorgänge. ImPersonalwesen wirken sie bei der<br />

Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit und planen den Personaleinsatz.<br />

Die Arbeitvon Industriekaufleuten erfordertkaufmännisches<br />

Denken. Um kosteneffiziente Verhandlungen mit<br />

Lieferanten von Produktionsmitteln führen und die Geschäftspartner<br />

auf bestimmte Konditionen festlegen zukönnen, sind<br />

Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen gefragt.<br />

Je nach Tätigkeitsbereich habenIndustriekaufleutehäufig Kontakt<br />

zu Kunden, weshalb Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung<br />

sowie Kontaktbereitschaft wichtig sind. Flexibel gehen<br />

sie auf die Wünsche von Kunden ein. Bei der Planung und<br />

Steuerung der Herstellung von Waren und Dienstleistungen<br />

sind organisatorischeFähigkeiten gefragt. (Quelle: Berufenet)


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> - 24. Februar <strong>2024</strong> - Seite 7<br />

Ausbildung <strong>2024</strong>: jetzt noch durchstarten<br />

Foto: AdobeStock<br />

Sie sind immer auf Achse<br />

Berufskraftfahrer im Güterverkehr<br />

transportieren Güter<br />

unterschiedlichster Art, z.B.<br />

Industrieprodukte, Konsumgüter,<br />

Baustoffe, Holz, odr<br />

Kraftstoffe, hauptsächlich mit<br />

dem Lkw. Im Personenverkehr<br />

sind sie beispielsweise<br />

als Busfahrer im Linien- oder<br />

Reiseverkehr tätig. Sie verbringen<br />

viel Zeit<br />

hinter dem Steuer<br />

und kennen die<br />

Straßenverkehrsregeln<br />

im In- und<br />

Ausland. Bei der<br />

Übernahme- und<br />

Abfahrtskontrolle<br />

überprüfen sie z.B.<br />

die Räder, den Motor<br />

und die Funktionsfähigkeit der Bremsanlagen.<br />

Da Berufskraftfahrer sowohl für<br />

Personen als auch für Sachwerte Verantwortung<br />

tragen, sind Umsicht, ein hohes<br />

Maß an Konzentration, ein gutes Auge<br />

und schnelle Reaktionsfähigkeit erforderlich.<br />

Technisches Verständnis wird für<br />

die Kontrolle der Betriebssicherheit von<br />

Antrieb, Fahrwerk, Untergestell, Bremsen<br />

usw. benötigt.<br />

(Quelle: Berufenet)<br />

Kaufleute für Büromanagement führen<br />

organisatorische und kaufmännischverwaltende<br />

Tätigkeiten aus. Sie erledigen<br />

z.B. den Schriftverkehr, entwerfen<br />

Präsentationen, beschaffen Büromaterial,<br />

planen und überwachen Termine,<br />

bereiten Sitzungen vor und organisieren<br />

Dienstreisen. Auch unterstützen sie<br />

die Personaleinsatzplanung und kaufen<br />

externe Dienstleistungen ein. Zudem<br />

betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung<br />

mit, schreiben Rechnungen<br />

und überwachen Zahlungseingänge.<br />

Im öffentlichen Dienst unterstützen sie<br />

Umwelttechnologen für Abwasserbewirtschaftung<br />

steuern umwelttechnische Anlagen<br />

bei der Abwasserreinigung, der<br />

Klärschlammbehandlung bzw. der Verwertung<br />

von Klärschlamm und Abfällen.<br />

Dabei sind sie in Leitzentralen tätig, aber<br />

auch auf der kompletten Anlage.<br />

An den Becken nehmen sie Abwasserund<br />

Klärschlammproben, untersuchen<br />

sie, werten die Ergebnisse aus und greifen<br />

bei Bedarf regulierend in die Abläufe<br />

ein. Sie überwachen Kanalnetze, inspizieren<br />

Rohrleitungssysteme, Schächte<br />

Sie halten die Arztpraxis am Laufen<br />

Zahnmedizinische Fachangestellte organisieren<br />

den Praxisbetrieb, indem sie Behandlungstermine<br />

und interne Abläufe<br />

planen und die Nutzbarkeit von Räumen,<br />

Geräten und Instrumenten sicherstellen.<br />

Sie assistieren bei Untersuchungen<br />

und Behandlungen und übernehmen je<br />

nach Qualifikation erweiterte Aufgaben<br />

in Bereichen wie Prophylaxe, prothetische<br />

und kieferorthopädische Assistenz.<br />

Auf Anweisung des Zahnarztes bereiten<br />

sie Füllungen oder Abdruckmassen für<br />

Gebissabdrücke vor und fertigen Röntgenaufnahmen<br />

an. Sie dokumentieren<br />

Behandlungsabläufe<br />

und<br />

erfassen erbrachte<br />

Leistungen für<br />

die Abrechnung.<br />

Zahnmedizinische<br />

Fachangestellte<br />

betreuen<br />

Patienten vor, während und nach der Behandlung,<br />

erklären vorbeugende Maßnahmen<br />

und leiten zur Mundhygiene an.<br />

Sie behalten immer den Überblick<br />

Foto: AdobeStock<br />

Sie steuern umwelttechnische Anlagen<br />

Foto: AdobeStock<br />

Sie erledigen den Schriftverkehr<br />

mit Krankenkassen und<br />

Labors, kontrollieren Zahlungseingänge<br />

und führen<br />

das betriebliche Mahnwesen.<br />

Zahnmedizinische Fachangestellte<br />

finden Beschäftigung in<br />

erster Linie in Zahnarztpraxen,<br />

in kieferorthopädischen, oralund<br />

kieferchirurgischen Praxen,<br />

in Zahnkliniken oder in Hochschulinstituten<br />

für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.<br />

(Quelle: Berufenet)<br />

Foto: AdobeStock<br />

Bürger z.B. bei der Antragstellung, klären<br />

Anliegen und Zuständigkeiten und<br />

wirken an der Aufstellung des Haushaltsoder<br />

Wirtschaftsplanes mit. Aufgrund der<br />

Vielzahl ihrer Aufgaben benötigen sie in<br />

ihrem Arbeitsalltag neben Organisationstalent<br />

vor allem Flexibilität, z.B. wenn sie<br />

zwischen der Bearbeitung telefonischer<br />

Anfragen und der Sachbearbeitung am<br />

PC wechseln. Am Empfang oder beim<br />

Schreiben von Geschäftsbriefen sind<br />

Sorgfalt und ein gutes Ausdrucksvermögen<br />

erforderlich. Wenn sie Angebote<br />

einholen, benötigen sie kaufmännisches<br />

Denken, für den Kundenkontakt eine ausgeprägte<br />

Serviceorientierung.<br />

(Quelle: Berufenet)<br />

sowie Anlagen zur Regenwasserrückhaltung<br />

und -behandlung, reinigen und warten<br />

sie. Als „elektrotechnisch befähigte<br />

Personen“ führen sie auch elektrische<br />

Installations- und Wartungsarbeiten aus.<br />

Umwelttechnologen und -technologinnen<br />

für Abwasserbewirtschaftung finden Beschäftigung<br />

in der Abwasserreinigung<br />

in Kläranlagen, bei Wirtschaftsbetrieben,<br />

auf Schiffen, in Umweltämtern oder bei<br />

Herstellern von klärwerkstechnischen<br />

Anlagen und von Anlagen der Energiegewinnung.<br />

(Quelle: Berufenet)<br />

Damit eine Stadt besonders ist, müssen die Menschen besonders sein.<br />

Daher bietet die Stadt Bad Bramstedt zum 01.<strong>08</strong>.<strong>2024</strong> einen<br />

AUSBILDUNGSPLATZ ALS<br />

UMWELTTECHNOLOGE / UMWELTTECHNOLOGIN FÜR<br />

ABWASSERBEWIRTSCHAFTUNG (m/w/d)<br />

(Vollzeit, 39 Stunden/Woche oder Teilzeit, mind. 30 Stunden/Woche) an.<br />

Du möchtest aktiv im Umweltschutz tätig werden,<br />

ohne Dich dafür auf die Straße kleben zu müssen?<br />

Dann starte bei uns durch und gemeinsam machen wir die Wasserwelt<br />

ein kleines bisschen KLARER.<br />

Die Naturwissenschaften sind Deine Stärke und technische Zusammenhänge<br />

sind für Dich leicht zu durchschauen?<br />

Dann bietet Dir eine Kläranlage die ideale Möglichkeit,<br />

deine Kompetenzen weiter auszubauen.<br />

<br />

Dann stell es bei uns auf die Probe.<br />

Du wolltest schon immer wissen, was der Unterschied zwischen<br />

mechanischer und biologischer Abwasserreinigung ist?<br />

Dann KLÄREN wir Dich gerne auf.<br />

ziehen?<br />

Du willst anhand deiner ermittelten Werte die Anlage steuern und regeln?<br />

Dann bist Du bei der Stadtentwässerung genau richtig.<br />

Komm zu uns ins Team und wir machen zukünftig gemeinsam alles KLAR.<br />

Zum Glück gibt es weitere Informationen bei:<br />

Bianca Classen, , Tel. 04192 – 506 43<br />

bewerbung@badbramstedt.de<br />

Bewerbungsfrist: 31.03.<strong>2024</strong><br />

oder unter www.bad-bramstedt.de/Stadtportal/Stellenangebote/<br />

Sie sind in Bäderbetrieben<br />

in ihrem Element<br />

Fachangestellte für Bäderbetriebe<br />

sorgen für die Sicherheit<br />

in Schwimmbädern. In<br />

verschiedenen Badeeinrichtungen<br />

beaufsichtigen und<br />

betreuen sie die Badegäste.<br />

Auch erteilen sie Schwimmunterricht.<br />

Sie überwachen die<br />

technischen Anlagen sowie<br />

die Wasserqualität und führen<br />

Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten<br />

durch. Darüber<br />

hinaus pflegen und warten<br />

sie z.B. Sport- und Spielgeräte<br />

und sorgen für Sauberkeit und<br />

Sicherheit in Umkleidekabinen<br />

und Duschen. Weiterhin pflegen<br />

sie die zur Badeanstalt<br />

gehörenden Freiflächen und<br />

Grünanlagen.<br />

Außerdem wirken sie bei<br />

Verwaltungsaufgaben mit.<br />

Fachangestellte für Bäderbetriebe<br />

finden Beschäftigung in<br />

öffentlichen und privaten Freiund<br />

Hallenbädern, in See- und<br />

Strandbädern, in Fitnesszent-<br />

Foto: planet-beruf.de<br />

ren und in medizinischen Badeeinrichtungen,<br />

z.B. von Rehabilitationskliniken.<br />

Anforderungen sind Konzentration,<br />

Beobachtungsgenauigkeit<br />

und Aufmerksamkeit<br />

(z.B. für das Überwachen des<br />

Badebetriebs, für das Wahrnehmen<br />

von Notfällen im Bäderbetrieb),<br />

Konfliktfähigkeit<br />

und Durchsetzungsvermögen<br />

(z.B. bei Verstößen von Badegästen<br />

gegen die Baderegeln),<br />

Körperbeherrschung<br />

und handwerkliches Geschick<br />

(z.B. beim Bedienen und Instandhalten<br />

von Wasseraufbereitungsanlagen).<br />

(Quelle: Berufenet)


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite8<br />

Fach-Leute<br />

Energieverlusteeinfach eindämmen<br />

Garten- &Landschaftsbau<br />

• Terrassen- und Gartengestaltung<br />

nach <strong>Ihr</strong>en Wünschen<br />

• Heckenschnitt<br />

• Baumpflegeund -fällung<br />

• Rasen vertikutieren<br />

• Anlegen von Roll- undSaatrasen<br />

• Pflanzarbeiten<br />

• Pflasterarbeitenfür Auffahrt<br />

und Terrasse<br />

• Winterdienst<br />

Rudolf-Diesel-Weg 6·25551 Hohenlockstedt ·Tel.048 26-37 60 277<br />

Dachdecker<br />

Die unverändert hohen Energiepreise<br />

haben bei vielen<br />

Hausbesitzern ein Umdenken<br />

ausgelöst und die Möglichkeiten<br />

der energetischen Sanierung<br />

stärker in den Mittelpunkt<br />

gerückt. Wie energieeffizient<br />

ist das eigene Zuhause, wie<br />

viel Wärme geht ungenutzt<br />

nach außen verloren, wolassen<br />

sich gezielt die laufenden<br />

Kosten senken? Wer diesen<br />

Fragen auf den Grund gehen<br />

möchte, findet mit unabhängigen<br />

Energieberatern vor Ort<br />

kompetente Ansprechpartner.<br />

Sie können in Form einer Analyse<br />

des Gebäudezustandes<br />

die möglichen Schwachstellen<br />

identifizieren und mit einemindividuellenSanierungsfahrplan<br />

iSFP entsprechend<br />

der BEG konkrete Vorschläge<br />

machen.<br />

Zu den wichtigsten Maßnahmen<br />

zählt dabei die nachträgliche<br />

Dämmung des Dachs.<br />

Schließlich steigt Wärme<br />

stets nach oben, auch im<br />

Haus, und kann ungenutzt<br />

entweichen. Ein Wärmeschutz<br />

kann nach Angaben der<br />

DENA abhängig vom baulichen<br />

Zustand 20 bis 30 Prozent<br />

Energie sparen.<br />

Über alte Dächer geht viel Heizenergie verloren. Eine Sanierung mit Wärmedämmung<br />

senkt die laufenden Kosten und steigert den Wohnkomfort.<br />

Nachhaltig und<br />

ökologisch dämmen<br />

Empfehlenswert ist eineDachdämmung<br />

ohnehin, wenn das<br />

Oberstübchen als Wohnraum<br />

genutzt wird –ob als zusätzliches<br />

Kinderzimmer, Hobbyraum<br />

oder Homeoffice. Wenn<br />

Hauseigentümer einen Ausbau<br />

des Obergeschosses planenoder<br />

eineNeueindeckung<br />

des Dachs ansteht, lässt sich<br />

dies gut mit einer Wärmedämmung<br />

verbinden –das clevere<br />

Kombinieren verschiedener<br />

Foto: djd/Paul Bauder/Michael Hauler<br />

Nachhaltig heizenimAltbau<br />

Maßnahmen spart zusätzlich<br />

bares Geld. Ansprüche an<br />

das nachhaltige Bauen lassen<br />

sich mit einem modernen<br />

Dachdämmstoff erfüllen. Bereits<br />

heute wird der Großteil<br />

fossiler Rohstoffe nach dem<br />

Massenbilanzverfahren durch<br />

Biomasse ersetzt. Recycelte<br />

Rohstoffe, eine beidseitige<br />

Deckschickt aus Muschelkalk<br />

und eine oberseitige Kaschierlage<br />

aus sortenreinem<br />

Polypropylen machen den<br />

Dämmstoff zu einem schlanken,<br />

aber dämmstarkenDachdämmstoff.<br />

Durch die nachhaltige<br />

Zusammensetzung ist<br />

die Dämmung nach mehreren<br />

Jahrzehnten der Nutzung zudem<br />

recycelbar.<br />

Wohnkomfort steigern<br />

und Energie sparen<br />

Für einen lückenlosen Wärmeschutz<br />

empfiehlt sich die<br />

sogenannte Aufsparrendämmung.<br />

Anders als bei der<br />

Zwischensparrendämmung<br />

erhält das Dach einekomplette<br />

und lückenlose Haube, die<br />

Wärmeverluste effizient verringert.<br />

Mit einem schlanken<br />

Aufbau ist das Dämmmaterial<br />

insbesondere für die Modernisierung<br />

geeignet.<br />

Die Dämmschicht lohnt sich<br />

nicht nur mit Blick auf eingesparte<br />

Energiekosten und den<br />

Klimaschutz, auch der Wohnkomfort<br />

verbessert sich nachhaltig<br />

–ohne klamme Räume<br />

im Winter oder ein Überhitzen<br />

im Sommer.<br />

Finanziell profitieren Sanierer<br />

zudem von staatlichen<br />

Zuschüssen in Höhe von 15<br />

Prozent, die es für energiesparende<br />

Einzelmaßnahmen<br />

im Altbau gibt.<br />

(djd)<br />

Carports &Garagen<br />

Carport-Reparaturund<br />

Holzbau<br />

<strong>Ihr</strong>Carport hatden letztenSturm nichtüberlebtoder<br />

istindie Jahregekommen? Schuppentürklemmt? Dach nichtmehrdicht?<br />

KeineAhnung, wenSie anrufensollen?<br />

DERUMWELTZULIEBE :REPARATUR STATTNEUKAUF<br />

S. Jürß ·Tel.01520/9867282<br />

24616 Hasenkrug·s-juerss@web.de<br />

Fenster &Türen<br />

Haben Sie Fragen?<br />

Rufen Sie gerne an!<br />

Umweltfreundlich und nachhaltig heizen: Wärmepumpen sind auch für die<br />

Modernisierung im Altbau vielfach die richtige Wahl.Foto: djd/StiebelEltron<br />

Kohlendioxid einsparen und<br />

unabhängig von Öl und Gas<br />

werden, ohne beim Heizen auf<br />

Komfortverzichten zu müssen:<br />

Diese Argumente sprechen<br />

dafür, Öl- oder Gaskessel<br />

durch eine Wärmepumpe zu<br />

ersetzen.<br />

Recycling &Entsorgung<br />

CONTAINER<br />

...auch inletzter Minute von<br />

Uwe Schröder<br />

Containerdienst ·Vermietung<br />

Mobile Bauschuttbrechanlage ·Kies ·Mörtel<br />

Uhleneck 10 24616 Sarlhusen<br />

Tel. 04324 /88707 ·Fax 04324 /887<strong>08</strong> ·www.Schroeder-container.de<br />

Tel. 04191/932 932 · www.brockmann.de<br />

Doch funktioniert die Technik<br />

auch imAltbau oder sind<br />

teure Modernisierungen, zum<br />

Beispiel das Verlegen einer<br />

Fußbodenheizung, notwendig?<br />

„DieseVorurteile,die sich<br />

hartnäckig halten, lassen sich<br />

einfach widerlegen. Effiziente<br />

Wärmepumpen sind längst in<br />

Rollläden, Markisen, Torbau<br />

Im Winkel 2·25548 Kellinghusen<br />

Tel.: 04822 /34 90 916<br />

www.bauelemente-bohnhoff.de<br />

der Lage, einen Altbau, auch<br />

in Verbindung mit Heizkörpern,<br />

effizient mit Wärme zu<br />

versorgen“, erklärt der Experte<br />

Henning Schulz. Er empfiehlt<br />

Hauseigentümern, sich<br />

durch erfahrene Fachhandwerker<br />

vor Ort beraten zu lassen.<br />

(djd)<br />

Haushaltsauflösungen<br />

Umzüge<br />

Bauer<br />

Auktionshaus<br />

Wir machen<br />

das!<br />

Kellinghusen ·Lindenstr. 19<br />

Tel. 04822-2366<br />

o. 01 73-209 28 94<br />

email: Auktionshaus_Bauer@t-online.de<br />

•Umzüge •Möbeltransporte •Einlagerungen •Haushaltsauflösungen<br />

–preiswert &gut –<br />

• Rollläden<br />

• Roll- u.<br />

Garagentore<br />

• Fenster<br />

• Haustüren<br />

• Innentüren<br />

• Insektenschutz<br />

• Markisen<br />

• Vordächer<br />

• Terrassenüberdachungen<br />

• u.v.m.<br />

Maurer<br />

IHR MAURER in Kellinghusen<br />

Ausführung von<br />

Reparatur-,Putz- und Flickarbeiten<br />

Andy Kruggel-Benavidez<br />

VorbrüggerStr.8·25548 Kellinghusen<br />

Tel. 04822-3789011<br />

0152-<br />

36368041


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 9<br />

Fach-Leute<br />

Bis zu 20 Stunden pro Tag<br />

verbringen Menschen durchschnittlich<br />

in Gebäuden. Das<br />

Raumklima hat daher großen<br />

Einfluss auf das eigene Wohlbefinden.<br />

So können Schadstoffe<br />

inWandbaustoffen sowie<br />

Schimmel und Staub zu<br />

körperlichen Beschwerden<br />

wie Kopfschmerzen, Allergien<br />

und Atemwegserkrankungen<br />

führen. Doch was genau<br />

macht ein gesundes Raumklima<br />

aus? Allgemein gilt, dass<br />

die ideale Luftfeuchtigkeitzwischen<br />

30 und 50 Prozent liegt,<br />

während die Raumtemperatur<br />

19 bis 21 Grad Celsius betragen<br />

sollte –imSchlafzimmer<br />

kann es auch etwas kühler<br />

sein.<br />

Raumklima konstruktiv<br />

umsetzen<br />

Ein abgestimmtes Zusammenwirken<br />

von Gebäudehülle,<br />

Heizung und richtigem<br />

Nutzerverhalten schafft die<br />

Voraussetzungen für ein optimales<br />

Raumklima. Schon bei<br />

der Planung können Bauherren<br />

mit der Wahl des Wandbaustoffes<br />

die Grundlage für<br />

gesundes Wohnen schaffen.<br />

Schadstofffreie Materialien<br />

wie mineralische Leichtbetonsteine<br />

regulieren den Feuchtegehalt<br />

in der Raumluft und<br />

verhindern damit wirksam die<br />

Bildung von Schimmel. Möglich<br />

wird dies aufgrund der diffusionsoffenen<br />

Struktur:Winzige<br />

Poren können Luft binden<br />

Gesundund behaglich<br />

Gesundes Wohnen:Eigenheimeaus massivemLeichtbeton-Mauerwerk weisen<br />

ein ganzjährig konstantes Raumklima auf.<br />

Foto: djd/KLB Klimaleichtblock<br />

und wirken sich damit positiv<br />

auf die Luftfeuchtigkeit aus.<br />

„Die vulkanischen Rohstoffe<br />

von Leichtbeton wie Bims bieten<br />

Schimmelsporen schlicht<br />

keine Lebensgrundlage –<br />

langfristig und effektiv“, erläutert<br />

Diplom-Ingenieur Andreas<br />

Krechting.<br />

Heizen und Lüften<br />

im richten Maß<br />

Zusätzlich verfügt Leichtbeton-Mauerwerk<br />

aufgrund seiner<br />

Masse über eine hohe<br />

thermische Speicherfähigkeit.<br />

Dadurch wird das Raumklima,<br />

also die Innentemperatur, im<br />

Sommer und im Winter positiv<br />

beeinflusst. „Leichtbetonwände<br />

speichern tagsüber die<br />

Raumwärme und geben sie<br />

dann in den Abendstunden<br />

bei abnehmenden Raumtemperaturen<br />

wieder ab. Das ist<br />

in der Praxis für Bewohner<br />

ein großer Vorteil, zum Beispiel<br />

gegenüber Leichtbauten<br />

aus Holz“, betont Andreas<br />

Krechting.<br />

Aber auch Dinge des täglichen<br />

Lebens wie Kochen,<br />

Waschen oder Schlafen können<br />

zu einer Verunreinigung<br />

der Raumluft beitragen. Abhilfe<br />

schaffen häufig schon<br />

Zimmerpflanzen, da sie Kohlenstoffdioxid<br />

in Sauerstoff<br />

umwandeln. In jedem Falle<br />

ist jedoch auch mehrmaliges,<br />

kurzes Stoßlüften unerlässlich,<br />

um die Feuchtigkeit in<br />

Wohnräumen zu reduzieren.<br />

(djd)<br />

Erdbau<br />

Erdarbeiten<br />

Baggerarbeiten, Landschaftsbau, Pflasternvon<br />

Auffahrten u. Terrassen, Abbruch, Abwasseranlagen<br />

Junge Erdbau GmbH, 24616 Armstedt<br />

Tel.: 04324/88563<br />

•Tief- und Straßenbau •Rohrleitungsbau<br />

•Abbrucharbeiten •Sanierung •Pflasterarbeiten<br />

•Maurer- und Betonarbeiten •Containerdienst<br />

24576 Bad Bramstedt •Telefon 04192 9054820<br />

info@rl-bau.de •www.rl-bau.de<br />

Fenster, Türen, Rollläden<br />

Blues und Rock vomFeinsten<br />

AUS DER REGION<br />

Brokstedt (anz) – Bei der<br />

ersten Musik-Veranstaltung<br />

<strong>2024</strong> gastiert die „Millstreet<br />

Blues Band“ am Sonnabend,<br />

9. März, im Kultur(T)raum im<br />

Brokstedter Plietschhuus,<br />

Schulstraße 11. Beginn ist um<br />

20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der<br />

Eintritt ist frei, die Musiker bitten<br />

um Hutgage. Veranstalter<br />

ist der Verein „MiLe –Miteinander<br />

leben e.V.“<br />

Die Keimzelle der „Millstreet<br />

Blues Band“ liegtinKellinghusen.<br />

Ursprünglich hatte sich<br />

die Formation dem Chicago-<br />

Die „Millstreet Blues Band“gastiertam9.MärzimBrokstedter Plietschhuus.<br />

Foto: Millstreet Blues Band<br />

Blues und dem 70-er-Jahre-<br />

Bluesrock verschrieben. Mit<br />

mehrfachem Wechsel der<br />

Besetzung vergrößerte sich<br />

die musikalische Bandbreite.<br />

Dem ursprünglichen Stil huldigen<br />

die Musiker nach wie<br />

vor, aber mit den neuen Mitgliedern<br />

erweiterte sich das<br />

Repertoire um Rocktitel aus<br />

den 60-ern und 70-ern. Heute<br />

tritt die „Millstreet Blues<br />

Band“ musikalisch breit gefächert<br />

auf und bringt auch einige<br />

sehr bekannte Titel mit,<br />

zum Beispiel den Roadhouse<br />

Blues von den Doors, Gimme<br />

Shelter von den Stones, Suzie<br />

Qvon CCR und Sultans of<br />

Swing von den Dire Straits.<br />

Die Band besteht aus Peter<br />

Burkhard (Bass und Gesang),<br />

Bernd Makoschey (Schlagzeug),<br />

Jürgen Hirschbiegel (Gitarre,<br />

Bluesharp und Gesang),<br />

Udo Kompenhans (Gitarre)<br />

und Klaus Röller(Gitarre,Keyboard<br />

und Leadgesang).<br />

Karten können per E-Mail unter<br />

karten@mile-brokstedt.de<br />

oder telefonisch unter 04324-<br />

1781 reserviert werden.<br />

ErsteBrokstedter<br />

Ladies Night<br />

Brokstedt (hot)–AmFreitag,<br />

8. März, startet von 17.30 bis<br />

22 Uhr in den Bürgerstuben<br />

die erste Brokstedter Ladies<br />

Night mit verschiedenen<br />

Ausstellern, einer Tombola<br />

und kleinen Verkostungen.<br />

Der Eintritt ist frei. Die ersten<br />

30 Frauen bekommen ein<br />

Glas Sekt gratis! Auch Männer<br />

sind übrigens herzlich<br />

willkommen.


AUS DER REGION<br />

<strong>Anzeiger</strong> - 24. Februar <strong>2024</strong> - Seite 10<br />

Hallenflohmarkt<br />

Wrist (hot) – Am Sonntag, 3.<br />

März, findet der Hallenflohmarkt<br />

des TV Gut-Heil von 7<br />

bis 15 Uhr in der Sporthalle<br />

am Wittenkampsweg statt.<br />

In der bereits ausgebuchten<br />

Halle, bei der ausschließlich<br />

private Händler ihre Waren<br />

anbieten, kann nach Lust<br />

und Laune gefeilscht und<br />

gehandelt werden. Für das<br />

leibliche Wohl sorgen die<br />

Mitglieder des Sportvereins.<br />

Spiele-Nachmittag<br />

Bad Bramstedt (hot) – Am<br />

Donnerstag, 7. März, veranstaltet<br />

der Landfrauen-<br />

Verein Bad Bramstedt und<br />

Umgebung einen geselligen<br />

Spiele-Nachmittag. Die Veranstaltung<br />

beginnt um 15<br />

Uhr im Kaisersaal (Einlass<br />

ab 14.30 Uhr). Im Anschluss<br />

an das Kaffeetrinken wird<br />

gespielt. Die Kosten betragen<br />

20 Euro. Gäste sind<br />

herzlich willkommen. Anmeldungen<br />

bis zum 4. März unter<br />

Telefon 04192 1492.<br />

bvv-Versammlung<br />

Bad Bramstedt (hot) – Der<br />

Bürger- und Verkehrsverein<br />

Bad Bramstedt und Umgebung<br />

(bvv) lädt zur Jahreshauptversammlung<br />

ein. Sie<br />

findet statt am Dienstag,<br />

5. März, ab 19.30 Uhr im<br />

Schloss. Auf der Tagesordnung<br />

stehen unter anderem<br />

folgende Punkte: Berichte<br />

des Vorstandes und des<br />

Kassenwartes sowie Wahlen<br />

(Vorsitzende/r, Kassenwart/<br />

in) und Beiratswahlen.<br />

Bad Bramstedt (anz) – Am<br />

Montag, 11. März, ab 19.30 Uhr<br />

bringt die Hasenmoorer Theatergruppe<br />

ihr neues Stück<br />

„Keen Geld für Dösbaddels“ –<br />

eine Kriminalkomödie in zwei<br />

Akten von Markus Voell – auf<br />

die Bühne des Kurhaustheaters.<br />

Karten gibt es im Vorverkauf<br />

beim „Amt.Zum Glück.“<br />

und online unter www.badbramstedt.de/kultur<br />

für zehn<br />

Euro.<br />

Zwei Rentner wollen die<br />

Bürgerbank ausrauben<br />

Zum Inhalt: Die beiden Rentner<br />

Hans-Georg (Harald Butenschön)<br />

und Walter (Folkers<br />

Krayenborg) wollen die<br />

Bürgerbank Bönningstedt<br />

ausrauben. Das durchaus gut<br />

geplante, aber gewagte Unterfangen<br />

scheitert allerdings<br />

an der mangelnden Routine<br />

„Keen Geld för Dösbaddels“<br />

Die Hasenmoorer Theatergruppe präsentiert ihr neues Stück am 11. März<br />

im Kurhaustheater Bad Bramstedt.<br />

Foto: Theatergruppe Hasenmoor<br />

des Duos. Im Handumdrehen<br />

werden aus den beiden gutmütigen<br />

Bankräubern gefährliche<br />

Geiselnehmer. Diesen<br />

Eindruck haben jedenfalls die<br />

Polizei und die Medien. <strong>Ihr</strong>e<br />

drei Geiseln Bankdirektor Herbert<br />

von Bonnekämper-Halmertshof<br />

(Karl-Heinz Kellich),<br />

seine Frau Henriette (Johanne<br />

Krayenborg) und die Bankangestellte<br />

Vanessa (Tanja Butenschön)<br />

bringen mit ihren<br />

Intrigen die Bankräuber schier<br />

zur Verzweiflung.<br />

Die Täter<br />

werden zu Opfern<br />

Da werden die Täter plötzlich<br />

zu Opfern. Denn die Pläne der<br />

Geiseln sind mörderisch. Ob<br />

es unseren beiden „Helden“<br />

noch gelingt, sich aus dieser<br />

Situation zu befreien, oder ob<br />

am Ende die Handschellen klicken,<br />

erfahren die Zuschauer<br />

im Stück „Keen Geld för Dösbaddels“.<br />

Für den reibungslosen<br />

Ablauf sorgen auch Karin<br />

Langmaack (Souffleuse) und<br />

Lukas Wrage (Technik).<br />

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale<br />

ggf. nicht Bestandteil des Angebots<br />

DER MOKKA <br />

MACHT AN.<br />

Der Opel Mokka ist hier, um die Regeln neu<br />

zu definieren und jede Erwartung zu<br />

übertreffen. Mach dich bereit für ein<br />

völlig neues Fahrerlebnis. Bist du bereit?<br />

UNSER BARPREISANGEBOT<br />

für den Opel Mokka GS<br />

74 kW / 100 PS, TZ, 20km, EZL: 17.<strong>08</strong>.2023<br />

Farbe: Arktis Weiß. Mit 180° Rückfahrkamera,<br />

Einparkhilfe hinten, LED-Scheinwerfer uvm.<br />

UPE inkl. Fracht: 29.870,00, Nachlass: 6.920,00<br />

Sofort Verfügbar für nur 22.950,- €<br />

Angebotsnummer: # PW<strong>08</strong>6758<br />

Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 5,7-5,6 l/100 km;<br />

Kurzstrecke: 6,7-6,6 l/100 km; Stadtrand: 5,5-5,3 l/100 km;<br />

Landstraße: 5,0-4,8 l/100 km; Autobahn: 6,1-6,0 l/100 km;<br />

CO2-Emissionen (kombiniert): 129-126 g/km.1<br />

1 Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP<br />

(Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das<br />

das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer<br />

Fahrzyklus) ersetzt. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen<br />

eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung<br />

des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom<br />

Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.<br />

Autohaus Hellwig + Fölster GmbH<br />

Kellinghusen · Marienstr. 1<br />

<strong>Itzehoe</strong> · Dorfstr. 1<br />

Tel. 04822/9797-66<br />

Tel. 04821/7390-23<br />

www.opel-hellwig-foelster.de


Stadtbücherei<br />

geschlossen<br />

Kellinghusen (anz) – Die<br />

Stadtbücherei Kellinghusen<br />

startetmit einem neuen Bibliothekssystem<br />

inden kommenden<br />

Frühling und bleibt<br />

deshalb am 28. und 29. Februar<br />

geschlossen. In dieser<br />

Zeit findet die Einspielung<br />

der Daten und eine Schulung<br />

der Mitarbeiter statt.<br />

Schon ab Dienstagabend,<br />

den 27. Februar, stehen<br />

deshalb die Online-Dienste<br />

für die Zeit der Umstellung<br />

nicht mehr zur Verfügung<br />

Slottund Riegel<br />

Kellinghusen (anz) – Am<br />

Sonntag, den 3. März lädt<br />

der Heimatverein Kellinghusen<br />

zum Theaternachmittag<br />

mit der <strong>Itzehoe</strong>r Speeldeel<br />

ins Bürgerhaus ein. Das<br />

Stück heißt „Slott und Riegel“.<br />

Beginn ist um 15.30<br />

Uhr. Gäste sind herzlich<br />

willkommen.<br />

Bildungsticket<br />

Kreis Steinburg (bg) –Am<br />

Donnerstag, den 29. Februar,<br />

tagt um 16.30 Uhr<br />

der Bau- und Verkehrsausschuss<br />

im Kreistagssaal<br />

(Viktoriastraße 16-18, <strong>Itzehoe</strong>).<br />

Auf der Tagesordnung<br />

stehen unter anderem der<br />

Sachstand zum Projekt<br />

„Aufstockung Mikrotechnologie“,<br />

die Einführung eines<br />

landesweiten Bildungstickets<br />

für den öffentlichen<br />

Personennahverkehr und<br />

der Sachstand zum Neubau<br />

des Kreishauses.<br />

Sprechstunde<br />

<strong>Itzehoe</strong> (bg) –Am28. Februar<br />

bietet der Bundestagsabgeordnete<br />

Ralf Stegner um<br />

16 Uhr eine Bürgersprechstunde<br />

im SPD-Kreisbüro<br />

(Holzkamp 9) an. Um Anmeldung<br />

(Tel: 04101200639)<br />

wird gebeten.<br />

Die Paten für das Tauschhaus rund um Initiatorin Barbara Breuer (3.v.r.) laden zum Mitmachen ein. Foto: Schreiber<br />

Kellinghusen (bg) –AmDienstag,<br />

den 27. Februar, findet<br />

um 19 Uhr die Einwohnerversammlung<br />

im Bürgerhaus<br />

(Hauptstraße 18) statt. Auf<br />

der Tagesordnung steht der<br />

Kommunale Wärmeplan. Es<br />

EinGeben und Nehmen<br />

Einwohnerversammlung<br />

werden die Ziele vorgestellt,<br />

über die Zwischenergebnisse<br />

berichtet und der weitere Prozess<br />

erläutert. Außerdem gibt<br />

es konkrete Beispiele zur individuellen,<br />

klimafreundlichen<br />

Versorgung von Gebäuden.<br />

Kellinghusen (sn) – „Einige<br />

gut erhaltene Bücher hinein<br />

stellen und dafür eine Gartenfigur<br />

mitnehmen – Das<br />

ist nachhaltige Kreislaufwirtschaft“,<br />

sagt Barbara Breuer.<br />

Sie initiierte unter diesem<br />

Konzept in Kellinghusen ein<br />

„Tauschhaus“, das kürzlich auf<br />

der Rasenflächeamschmalen<br />

Aufgang zur Fußgängerzone<br />

eröffnet wurde.<br />

Das Projekt zur Müllvermeidung<br />

und Nachhaltigkeit wird<br />

von vielen Institutionen unterstützt<br />

und hat sich bereits<br />

nach kurzer Zeit der Öffnung<br />

bewährt. Nach dem Motto<br />

„Abgeben und Mitnehmen“<br />

ist das Angebot für die Nutzer<br />

völlig kostenlos.<br />

Initiiert von ehrenamtlichen<br />

Mitgliedern des seit rund zwei<br />

Jahren laufenden Projekts<br />

„Global nachhaltige Kommune“<br />

(GNK), wurden inzwischen<br />

auch einige Paten aus der<br />

Nachbarschaft für das Haus<br />

gefunden, teilweise Neubürger.<br />

Sie kümmern sich um das<br />

Objekt, organisieren einen<br />

Schließdienst sortieren, ordnen<br />

und tauschen die Artikel,<br />

damit esansehnlich und<br />

ansprechend aussieht. „Es<br />

macht nicht nur Freude, etwas<br />

für sich zu finden, sondern<br />

auch, für andere etwas zu<br />

geben“, sagt beispielsweise<br />

Patin Angela Apelt über ihre<br />

Motivation. „Man kommt ins<br />

Gespräch mit Leuten, die man<br />

vorher gar nicht gekannt hat.“<br />

Patin Gisela Janus findet: „Es<br />

ist auch ein toller Standort<br />

mitten inder Stadt direkt neben<br />

dem Wochenmarkt.“ Und<br />

Ellie Schwanke beobachtete:<br />

„Wenn etwas hinein gestellt<br />

wurde, hat es teilweise eine<br />

halbe Stunde gedauert, bis es<br />

schon wieder abgeholt war.“<br />

Mit viel Hingabe pflegen sie<br />

das Sortiment. „Wenn uns Sachen<br />

ungeeignet erscheinen,<br />

tauschenwir sie aus“,sagtRené<br />

Apelt. „Die Leute bringen<br />

im Allgemeinen keinen Müll<br />

und räumen auch selber wieder<br />

auf“,lobterihre Selbstdisziplin.<br />

Es gebe laut Barbara Breuer<br />

aber auch einige Regeln:<br />

„Keine Ladenhüter anbieten,<br />

keine großen Sachen, keine<br />

Möbel und keine Elektrogeräte<br />

hinein stellen. Kleine Lampen<br />

gehenaber gerade noch.“<br />

Da es sich um Geschenke als<br />

Tauschware handelt, könne<br />

natürlich keine Gewährleistung<br />

gegeben werden.<br />

Aber selbst was aussortiert<br />

wird, weil es nicht geeignet<br />

ist, wird nicht in den Müll geworfen,<br />

sondern in anderweitigen<br />

Verwendungen noch<br />

genutzt, etwa zur Kleiderkammer<br />

gebracht oder ins Sozialkaufhaus,<br />

mit denen sie auch<br />

vernetzt sind.<br />

Gefördert wurden die Kosten<br />

von rund 5600 Euro durch<br />

das Bundesministerium für<br />

wirtschaftliche Zusammenarbeit<br />

und Entwicklung, unterstützend<br />

tätig war das Unternehmen<br />

„Corsus“, das das<br />

GNK-Projekt vor Ort begleitet.<br />

Geöffnet ist das Tauschhaus<br />

täglich von 9.30 bis 16 Uhr,<br />

gut gekennzeichnet durch ein<br />

grünes oder ein rotes Smiley.<br />

AAnsprechpartner sind<br />

André Schwochert vom Amt<br />

Kellinghusen (Tel. 0482239-<br />

124) und Barbara Breuer (Tel.<br />

048223460994).<br />

AUS DER REGION<br />

Kreis Steinburg (bg) –AmMittwoch,<br />

den28. Februar,tagtum<br />

17 Uhr der Hauptausschuss im<br />

Kreistagssaal (Viktoriastraße<br />

16-18, <strong>Itzehoe</strong>). Auf der Tagesordnung<br />

stehen u.a. die<br />

Prüfung der Einrichtung einer<br />

Verlängert bis 30.03.<strong>2024</strong>!<br />

und Kindergartenrucksäcke<br />

von<br />

<strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 11<br />

Partnerschaft fürDemokratie<br />

Partnerschaft für Demokratie<br />

und –im nichtöffentlichen<br />

Teil –die Kooperationkommunaler<br />

Krankenhäuser. Die im<br />

nichtöffentlichen Teil gefassten<br />

Beschlüsse werden im Anschluss<br />

bekanntgegeben.<br />

Preisskat-und Kniffelturnier<br />

Krempermarsch (anz) – Am<br />

Samstag, den 2. März, veranstaltet<br />

die SPD Krempermarsch<br />

ein Preisskat- und<br />

Kniffelturnier im Vereinsheim<br />

des TuSKrempe(Am Burggraben,<br />

Krempe). Unter der Leitung<br />

von Gerd Weimann kann<br />

ab 15.30 Uhr um diePreise gespielt<br />

und gekniffelt werden.<br />

20%<br />

auf alle Schulranzen<br />

und -rucksäcke<br />

Hennecke GmbH, Leuenkamp6<br />

25524<strong>Itzehoe</strong>, Tel. 048217704-0<br />

info@hennecke-buero.de •www.hennecke-buero.de<br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

DieBilder derWoche<br />

ErkennenSie sich wieder?<br />

Wer eingekreist ist, gewinnt 20 Euro!<br />

Rufen Sie uns an: 04321 49<strong>08</strong>-0<br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

Weitere Bilder<br />

unter:<br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

www.prima-wochenende.de/galerien<br />

und www.ihranzeiger.de/galerien<br />

Demo gegen rechts, <strong>Itzehoe</strong><br />

RÜDIGER HAASE GmbH<br />

Boostedter Str. 372, 24539 Neumünster<br />

Tel.:04321/5618-0<br />

www.peugeot-haase.de<br />

SERVICE-ZENTRUM DUITSMANN GmbH<br />

Potthofstr. 16–20, 25524 <strong>Itzehoe</strong> Kaltenweide 164, 25335 Elmshorn<br />

Holstenstr. 106, 25560 Schenefeld Wyker Str. 26, 24768 Rendsburg<br />

Tel.:04821/130022 •kontakt@duitsmann.com


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> - 24. Februar <strong>2024</strong> - Seite 12<br />

AUTOTRENDS<br />

Mit dem Austral erweitert Renault<br />

sein Modellprogramm um<br />

einen komplett neu entwickelten<br />

Kompakt-SUV. Der Newcomer<br />

zeichnet sich durch eine<br />

ausgeprägt athletische Formensprache<br />

im neuen „Sensual<br />

Tech“ Design aus. Im eleganten<br />

Innenraum glänzt der Austral<br />

mit einem hochwertigen<br />

Materialmix und modernstem<br />

On-Board-Infotainment. t.<br />

Antriebseitig sind für den<br />

Austral drei effiziente Benzinmotoren<br />

mit Hybridtechnik<br />

Renault Austral:<br />

der neue<br />

Kompakt-SUV<br />

erhältlich,<br />

darunter mit dem<br />

E-Tech Full Hybrid 200 ein<br />

Vollhybrid neuester Generation<br />

mit 400-Volt-Netz.<br />

Mit kurzen Überhängen, groß<br />

dimensionierten Rädern bis 20<br />

Zoll, hoher Fensterlinie, markant<br />

ausgestellten Kotflügeln<br />

und kraftvoll geformten Seitenschwellern<br />

signalisiert der 4,51<br />

Meter lange Renault Austral<br />

bereits im Stand ausgeprägte<br />

Dynamik. Die Kombination<br />

aus athletischen Formen und<br />

markanten High-Tech-Details<br />

wie den LED-Heckleuchten im<br />

ausdrucksstarken Moiré-Effekt<br />

sowie Adaptive LED Vision<br />

Scheinwerfern verkörpert<br />

das neue „Sensual Tech“<br />

Design der Marke Renault.<br />

Die dynamische Optik geht<br />

einher mit einem exzellenten<br />

Raumangebot. Die Basis<br />

hierfür bildet die erstmals<br />

bei einem Renault Fahrzeug<br />

eingesetzte Allianzplattform<br />

CMF-CD.<br />

Hinzu kommt ein durchdachtes<br />

Innenraumkonzept: Ab der<br />

Ausstattung Techno lassen<br />

sich die im Verhältnis 1/3:2/3<br />

geteilten Segmente der Rückbank<br />

unabhängig voneinander<br />

um 16 Zentimeter längs<br />

verschieben, je nachdem, ob<br />

mehr Beinfreiheit oder Ladevolumen<br />

benötigt wird. Beim<br />

Antrieb setzt Renault ganz<br />

auf Hybridisierung. Im Austral<br />

Mild Hybrid 140, Mild Hybrid<br />

140 Automatik und Mild Hybrid<br />

160 Automatik unterstützen<br />

ein Startergenerator und eine<br />

12-Volt-Lithium-Ionen-Batterie<br />

unter dem Beifahrersitz den<br />

1,3-Liter-Vierzylinder-Turbobenziner<br />

beim Starten und<br />

Beschleunigen und sorgen für<br />

eine effizientere Rekuperation<br />

beim Verzögern. Spitzenmotorisierung<br />

ist der neue Vollhybrid<br />

E-Tech Full Hybrid 200 mit<br />

einer Systemleistung von 147<br />

kW/200 PS. Mit 4Control advanced,<br />

der dritten Generation<br />

der dynamischen Renault Allradlenkung,<br />

verfügt der Austral<br />

über ein weiteres Novum.<br />

(Text u. Foto: Renault)<br />

Ford Ranger<br />

Wildtrak –<br />

eine Ikone<br />

Mit dem Limited und dem<br />

Wildtrak sind auch die beiden<br />

zahmeren Varianten des beliebten<br />

Ford Ranger Pick-ups<br />

auf dem deutschen Markt – jeweils<br />

serienmäßig mit Doppelkabine<br />

(4 Türen, 5 Sitzplätze)<br />

– erhältlich.<br />

Mit dem neuen Ranger hat<br />

Ford das nächste spannende<br />

Kapitel in der Erfolgsgeschichte<br />

dieser ikonischen Pick-up-<br />

Familie in Europa eröffnet.<br />

Die jüngste Modellgeneration<br />

stellt eine komplette Neuentwicklung<br />

dar. Sie ist noch leistungsfähiger,<br />

vielseitiger und<br />

cleverer nutzbar. Der neue<br />

Ranger überzeugt mit einem<br />

kraftvollen Design, modernen<br />

Motor-Getriebe-Kombinationen<br />

sowie fortschrittlichen<br />

Fahrwerkslösungen. Dies<br />

alles vereint er mit einem attraktiven<br />

Hightech-Interieur,<br />

wegweisenden Konnektivitäts-<br />

und Fahrer-Assistenzsystemen<br />

sowie einem Plus an<br />

Lade- und Stauraum.<br />

„Der Ranger ist in Europa<br />

längst zu einer Ikone unter<br />

den Pritschenwagen aufgestiegen<br />

– eine neue Generation<br />

begeisterter Käufer sieht in<br />

ihm ,den Pick-up‘ schlechthin“,<br />

betont Hans Schep, Leitender<br />

Manager von Ford Pro in Europa.<br />

„Ford baut Pick-ups, die für<br />

Kunden auf der ganzen Welt<br />

die erste Wahl sind. Auf dieser<br />

globale Kompetenz haben wir<br />

aufgebaut, um die jüngste Entwicklungsstufe<br />

unseres europäischen<br />

Bestsellers noch<br />

besser zu machen.“<br />

Es gibt eine signifikante Nachfrage<br />

nach komfort-orientierten<br />

Pick-up-Modellen, die als<br />

ebenso geländegängige wie<br />

robuste Arbeitsgeräte ebenso<br />

taugen wie für die aktive<br />

Freizeitgestaltung abseits der<br />

ausgetretenen Pfade. Dabei<br />

spielt auch die besondere Eignung<br />

des Ranger als Zugfahrzeug<br />

eine Rolle: Alle Versionen<br />

dürfen bis zu 3,5 Tonnen<br />

schwere Anhänger an den<br />

Haken nehmen.<br />

Es stehen zwei EcoBlue-Turbodiesel-Motoren<br />

zur Verfügung:<br />

ein 2,0-Liter-Vierzylinder<br />

(170 und 205 PS) und ein<br />

3,0-Liter-Sechszylinder (240<br />

PS).<br />

Dem Fahrwerk des neuen<br />

Ranger gelingt ein noch größerer<br />

Spagat als bislang<br />

schon: ein komfortables, intuitives<br />

und verbindliches Fahrgefühl<br />

für den Straßenbetrieb<br />

auf der einen Seite sowie<br />

weiter optimierte Offroad-Eigenschaften<br />

auf der anderen<br />

Seite. Eine der Grundlagen<br />

hierfür liefern die bis zu sechs<br />

frei wählbaren Fahrprogramme<br />

des sogenannten Drive<br />

Mode-Systems: „Normal“,<br />

„Eco“, „Glatt“, „Schlamm“,<br />

„Sand“ und – in Kombination<br />

mit dem Automatikgetriebe<br />

– „Trailer“. Je nachdem, ob<br />

der neue Ranger gerade auf<br />

oder abseits befestigter Wege<br />

unterwegs ist, passen sich<br />

unterschiedliche Parameter<br />

dem jeweils gewählten Fahrprogramm<br />

an – von der Kraftverteilung<br />

über das Ansprechverhalten<br />

des Motors und<br />

der Schalt-Charakteristik des<br />

Automatikgetriebes bis<br />

hin zum Elektronischen<br />

Sicherheits- und Stabilitätsprogramm<br />

oder der<br />

Traktionskontrolle. Im<br />

Gelände-Einsatz sorgt<br />

das fein abgestimmte<br />

Zusammenspiel zwischen<br />

Antriebstechnologie,<br />

Fahrwerk und Karosserie-Abmessungen<br />

dafür, dass der neue<br />

Ranger auch extreme<br />

Böschungs- und Rampenwinkel<br />

meistern<br />

kann. (Text u. Foto: Ford)<br />

Hellwig + Fölster GmbH<br />

Kellinghusen<br />

04822/9700-55


Einfach tierisch<br />

!-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> -24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 13<br />

Eichelhäherpflanzt Eichenwald<br />

Nordoe (anz) – Nicht<br />

umsonst wird der Eichelhäher,<br />

einer der<br />

farbenprächtigsten Raben,<br />

auch liebevoll als<br />

„Gärtner des Waldes“<br />

bezeichnet. Der taubengroße<br />

Vogel kann<br />

in seinem Schnabel bis<br />

zu elf Eicheln auf einmal<br />

transportieren. Bis<br />

zu zehn passen in seinen<br />

Kehlsack und eine<br />

weitere transportiert er<br />

im Schnabel. Dieseversteckt<br />

er als Wintervorrat<br />

im Waldboden und sorgt<br />

auf diese Weise dafür, dass<br />

überall dort wo er Eicheln<br />

vergraben hat, neue kleine<br />

Eichen-Bäumchen wachsen.<br />

Diese Eigenart des Logistik-Künstlers<br />

hat sich Karin<br />

Windloff, Maßnahmen-Managerin<br />

der Ausgleichsagentur<br />

Schleswig-Holstein, zunutze<br />

gemacht und mit Hilfe von<br />

Susanne Glowalla und Henrik<br />

Hagedorn, die bei der Stiftung<br />

Naturschutz Schleswig-Holstein<br />

ihr Freiwilliges Ökologisches<br />

Jahr absolvieren, ein<br />

kleines Pilotprojekt gestartet.<br />

Der „Gärtner des Waldes bei der Arbeit“, wie eine Wildtierkamera<br />

belegt.<br />

Foto: Stiftung Naturschutz SH<br />

Jetzt sind erste Erfolge sichtbar.<br />

Diebeidenhaben nichtnur<br />

überdimensionierte Holzkästen<br />

mit getrockneten Eicheln<br />

für den hübschen Singvogel<br />

im Wald des Stiftungslandes<br />

Nordoe aufgestellt, sondern<br />

auch zwei Wildtierkameras<br />

angebracht. Erste Auswertungen<br />

aus denMonaten November,<br />

Dezember und Januar<br />

zeigen, dass der Eichelhäher<br />

das Eichel-Angebot aus Holzkisten<br />

tatsächlich annimmt<br />

und sich bereits das ein oder<br />

andere Mal bedient hat.<br />

Auch eine kleine Meise wurde<br />

im Flug aufgenommen<br />

und mehrere neugierige<br />

Rehe schautensich<br />

die neuen Holzkisten<br />

im Wald immer mal<br />

wieder etwas genauer<br />

an.<br />

Der Eichelhäher ist im<br />

Gegensatz zum Eichhörnchen<br />

ein echter<br />

Gedächtnismeister.<br />

Denn der schöne Sängermit<br />

denleuchtendblauen<br />

Flügelfedern<br />

kann sich über 6000<br />

Eichel-Verstecke merken.<br />

„Ermuss abernicht aufalle<br />

versteckten Vorräte zurückgreifen“,<br />

erklärt Karin Windloff.<br />

Sie ist hoffnungsvoll, dass in<br />

jedem Fall einige Bäumchen<br />

aus den vom Eichelhäher<br />

verteilten und versteckten<br />

Eicheln zu kleinen Eichenbäumen<br />

heranwachsen. „Der<br />

Eichelhäher übernimmt damit<br />

einen kleinen Anteil an unseren<br />

groß angelegten Waldumbauarbeiten<br />

im Stiftungsland<br />

Nordoe vom Fichtenwald zum<br />

heimischen Laubwald“, ergänzt<br />

Windloff.<br />

Vögel<br />

und Insekten<br />

Krempe (bg) –AmMontag,<br />

den 26. Februar, zeigt Jutta<br />

Sötje die Präsentation „Vögel<br />

und Insekten in freier<br />

Natur“ im alten Gerichtssaal<br />

im Haus der Krempermarsch.<br />

Der Vortrag soll<br />

informieren, wie ein Garten<br />

gestaltet werden kann, um<br />

möglichst viele Tiere anzulocken.<br />

UmAnmeldung bei<br />

der VHS Krempe (E-Mail:<br />

anmeldung@vhs-krempe.<br />

de) wird gebeten.<br />

•TIER-, REIT- UND<br />

GARTENBEDARF<br />

•FUTTERHANDEL<br />

SABINE UND HANS OTTO REIMERS<br />

Segeberger Straße 20e ·24576 Bad Bramstedt<br />

Telefon 04192/4247 ·Fax 04192/889176<br />

Geöffnet: Mo. -Fr. 9-12Uhr und 14 -18Uhr ∙Sa. 09 -13Uhr<br />

VielehungrigekleineMäuler<br />

<strong>Itzehoe</strong> (mk) –Sowohlbei den<br />

Menschen als auch bei den<br />

Tieren war die Freude groß,<br />

als die beiden Auszubildenden<br />

TomWestphal und Jonas<br />

Herzog der Lägerdorfer Firma<br />

Holcim gemeinsam mit ihren<br />

Ausbildern Nils Neumann<br />

und Thorsten Cornelsen dem<br />

Tierheim in <strong>Itzehoe</strong> einen Besuch<br />

abstatteten, denn sie<br />

waren nicht mit leeren Händen<br />

gekommen, sondern mit<br />

6500 Euro im Gepäck. Petra<br />

Wermke vom Tierschutzverein<br />

<strong>Itzehoe</strong> und Kreis Steinburg<br />

freute sich über die großzügige<br />

Spende,die in derVorweihnachtszeit<br />

durch die Versteigerung<br />

der Jahresarbeiten der<br />

Azubis zusammen gekommen<br />

war. Die großzügigen Spendenüberbringer<br />

überließen<br />

dem Tierheim selbst, wofür<br />

das Geld am besten investiert<br />

werden solle. Petra Wermke<br />

Petra Wermke freute sich über den Geldsegen und dankte Nils Neumann<br />

(l.) und Thorsten Cornelsen sowie den Azubis Jonas Herzog und TomWestphal<br />

(l.).<br />

Foto: mk<br />

sagte: „Das wird sicherlich in<br />

unseren normalen Tierheim-<br />

Alltag einfließen.“Gleichzeitig<br />

berichtete sie, dass alleine für<br />

die Katzen eine Tonne Nassfutterbenötigt<br />

werde.„Derzeit<br />

sind esrund 140 Hunde, Katzen<br />

und Kleintiere,die im Tierheim<br />

eine Zuflucht gefunden<br />

haben.“<br />

Handwerken für denArtenschutz<br />

<strong>Itzehoe</strong> (anz) –Umetwas<br />

gegen den „Wohnungsmangel“<br />

bei<br />

Fledermäusen zu unternehmen,<br />

fand im<br />

Haus der Jugend eine<br />

gemeinsame Aktion<br />

der Ortsgruppe <strong>Itzehoe</strong><br />

des Naturschutzbundes<br />

(NABU) und des <strong>Itzehoe</strong>r<br />

Kanuclubs (IKC) zum<br />

Bau von Fledermauskästen<br />

Mit Rosa Struve (3.v.l.) wurden neue Fledermaus-<br />

statt.<br />

Nach einer kurzen Einführung<br />

Wohnungen gebaut.<br />

Foto: Katja Speer<br />

zu den hier vorkomdermausarten<br />

wie Zwerg- und<br />

menden Fledermausarten Breitflügelfledermäusen im<br />

durch Katja<br />

Sommerhalbjahr Unterschlupf<br />

Speer (NABU) machte sich eine<br />

bieten können. Auf diese<br />

Gruppe großer und kleiner<br />

Fledermausfreunde unter Anleitung<br />

von Rosa Struve (IKC)<br />

begeistert an den Bau von<br />

Weise entstanden zehn neue<br />

„Wohneinheiten“, die die Teilnehmer<br />

zu Hause im eigenen<br />

Garten anbringen werden.<br />

sogenannten Flachkästen, Fledermäuse spielen in den<br />

also künstlichen Quartieren,<br />

die spaltenbewohnenden Fle-<br />

heimischen Ökosystemen eine<br />

bedeutende Rolle, sozählen<br />

sie beispielsweise<br />

zu den wichtigsten Insektenvertilgern.<br />

Leider<br />

sind zahlreiche<br />

Fledermausarten in ihrem<br />

Bestand bedroht.<br />

Eine Ursache hierfür ist<br />

das Verschwinden geeigneter<br />

Fledermausquartiere<br />

durch Fällung<br />

alter Bäume oder den<br />

Verlust von Spalten, Fugen<br />

und Einfluglöchern<br />

an älteren Gebäuden<br />

infolge von Sanierungsmaßnahmen.<br />

MitHilfe von Fledermauskästen<br />

lässt sich die Wohnungsnot<br />

der bedrohten Säugetiergruppe<br />

zumindest lindern.<br />

Eineentsprechende Bauanleitung<br />

finden Interessierte auch<br />

online (www.nabu.de/missiongruen).<br />

Wir verlosen<br />

jeden letzten Samstag imMonat einen<br />

50,- €-Einkaufsgutschein.<br />

VergleichenSie einfachdie Mitgliedsnummer ihrerFreunde-Karte<br />

mit dergezogenen Nummer in unsererAnzeige.Stimmt sieüberein?<br />

Dann liegt<strong>Ihr</strong> Gutschein beiZoo &Cofür Siebereit.Sie haben nochkeine<br />

Freunde-Karte?Dannkommen Sie schnell vorbei undsichern Sie sich <strong>Ihr</strong>e Karte.<br />

Im Februar gewinnt<br />

die Freunde-Karte<br />

mit der Nummer<br />

773302<br />

Hier wird der Einkauf zum Erlebnis!<br />

Von Aquaristikbis Terraristik, vomNagerbiszum<br />

Pferdebedarf, vom Wildvogelsortiment<br />

biszum Landhandel und natürlich allesfür<br />

Hund und Katze -bei Zoo &CofindenSie<br />

auf2000 Quadratmetern alles, was<br />

dastierische Herzerfreut. Und dazu Beratung<br />

vom Fachpersonal, dass sein Wissen<br />

mitstetiger Weiterbildung immerauf dem<br />

neuesten Stand hält. Seit 1999 begeistert<br />

dasZoo-Fachgeschäft<br />

seine Kunden-denn<br />

hier istein<br />

Einkauf nicht nur einEinkauf. EinBesuch<br />

beiden Kaninchen, einfröhliches „Hallo“<br />

von denBewohnern derPapageien-WG,<br />

malschnell dasneue Freunde-Magazinmitnehmenund<br />

an derKasse beim Einkauf<br />

mitder Freunde-Karte<br />

baresGeldgespartund<br />

vieleVorteile genutzt..<br />

EinBesuch beiZoo &<br />

Co ist immerein bisschenwie<br />

ein Besuchbei<br />

guten Freunden.<br />

Trede &von Pein GmbH<br />

Otto-Hahn-Str. 2·25524 <strong>Itzehoe</strong>·Tel. 04821 -60<strong>08</strong>81


-Anzeige- <strong>Anzeiger</strong> - 24. Februar <strong>2024</strong> - Seite 14<br />

Reisefieber<br />

Kellinghusen (anz) – Bei einer<br />

Reise ins südliche Afrika denkt<br />

man als erstes meist an eine<br />

Safari, wo es auf Suche nach<br />

Elefant, Löwe & Co geht. Aber<br />

auch landschaftlich bietet die<br />

Region einiges, für Fotografen<br />

gibt es reichlich Motive und<br />

auch die Wanderlust oder der<br />

Bedarf nach Ruhe und Wellness<br />

können gedeckt werden.<br />

Wer seinen Traum<br />

von einer unvergesslichen<br />

Reise nach Namibia,<br />

Botswana oder<br />

Südafrika wahrwerden<br />

lassen will, ist bei<br />

Tracks4Africa in besten<br />

Händen. Und neben<br />

individuellen Reiseausarbeitungen<br />

schmiedet<br />

das Team immer auch<br />

Erlebnisse und Entspannung in Namibia<br />

mal Pläne für Sonder-<br />

Reisen – so steht für<br />

2025 eine FrauenPower-Tour<br />

an. Wer Interesse<br />

hat, innerhalb einer<br />

„Truppe unter Freundinnen“<br />

das Abenteuer<br />

Afrika zu wagen, kann<br />

sich an der Ausgestaltung<br />

der Reise sogar<br />

noch beteiligen. Details<br />

zur Info-Veranstaltung findet<br />

man auf der Website www.<br />

tracks4africa.de/freundin Ein<br />

Treffen zum Austausch und<br />

zur weiteren Planung findet in<br />

Kellinghusen am Freitag, 22.<br />

März, statt.<br />

Anmeldung über die Internetseite<br />

oder telefonisch unter<br />

04822 363 5387.<br />

Foto: Tracks4Africa<br />

Insel der Aphrodite: Zypern entdecken<br />

Bad Bramstedt (anz) – Das<br />

TUI ReiseCenter Bad Bramstedt<br />

bietet dieses Jahr wieder<br />

eine Studienreise an.<br />

Diesmal geht es nach Zypern<br />

auf die Insel der Aphrodite.<br />

Die Studienreise findet in<br />

Zusammenarbeit mit der<br />

Volkshochschule (VHS) Bad<br />

Bramstedt und dem Reiseveranstalter<br />

Gebeco statt –<br />

und zwar vom 3. bis zum 10.<br />

September.<br />

Zypern wird auch die Insel<br />

der Sonne und der Götter<br />

genannt und lädt ein, seine<br />

mehr als 9.000-jährige Geschichte<br />

und außerordentliche<br />

Gastfreundschaft zu<br />

entdecken.<br />

Am Donnerstag, 14. März,<br />

wird ein Referent von Gebeco<br />

ab 18.30 Uhr die Reise im<br />

Schlosssaal vorstellen. Alle<br />

Interessierten sind herzlich<br />

eingeladen.<br />

Um eine verbindliche Voranmeldung<br />

unter Telefon<br />

04192 2015256 oder bei<br />

der VHS, Telefon 04192<br />

7109 wird gebeten. Das TUI<br />

ReiseCenter Team freut ich<br />

auf Sie. Foto: Gebeco<br />

06.03.-15.03.24 Nordlichtzauber über Lappland HP 1.659,00 EUR<br />

07.03.-09.03.24 Thüringer Wald – Frauentag HP 385,00 EUR<br />

11.03.-12.03.24 Oslo mit Color Line LA* 249,00 EUR<br />

20.03.-25.03.24 Schweizer Bahnenzauber HP 956,00 EUR<br />

11.04.-14.04.24 Prag, im Zauber der goldenen Stadt HP 595,00 EUR<br />

12.04.-14.04.24 Berlin ÜF 318,00 EUR<br />

12.04.-21.04.24 Gardasee, Limone HP 1.170,00 EUR<br />

19.04.-22.04.24 Holland zur Tulpenblüte mit Blumencorso HP 669,00 EUR<br />

03.05.-05.05.24 London & „ABBA Voyage“ LA* 569,00 EUR<br />

04.05.-09.05.24 Imst, Tirol im Frühling HP 798,00 EUR<br />

<strong>08</strong>.05.-14.05.24 Südtirol & Kastelruther Spatzen HP 1.098,00 EUR<br />

14.05.-21.05.24 Lago Maggiore & Centovalli-Bahn HP 1.143,00 EUR<br />

11.05.<strong>2024</strong> Schlagernacht am Kalkberg ab 105,50 EUR<br />

11.05.<strong>2024</strong> Lord oft the Dance ab 129,00 EUR<br />

29.05.<strong>2024</strong> Howard Carpendale in Hamburg ab 131,00 EUR<br />

* LA = lt. Ausschreibung<br />

UBBEN-REISEN GmbH · Kieler Straße 57a · 24594 Hohenwestedt<br />

Telefon 04871/76900 · www.ubben-reisen.de<br />

Hawaii für Liebhaber ...<br />

Begleitete Gruppenreise mit der „Celebrity Edge“<br />

von Vancouver nach Honolulu<br />

18.09.<strong>2024</strong> - 07.10.<strong>2024</strong> inkl. Flug ab/bis Deutschland<br />

<strong>Ihr</strong>e Reiseroute:<br />

Vancouver - Astoria (USA) - Hilo - Kailua-Kona -<br />

Kauai, Napali Coast - Honolulu<br />

Inklusive:<br />

- Flug An-/Abreise - 2 Nächte in Vancouver - Transfers<br />

- „Always Included“ * - 3 Nächte in Waikiki<br />

Unsere Sonderpreise inkl. „Always Included“ * , Hotels uvm.:<br />

2-Bett Innenkabine Kategorie D1 jetzt ab 4.999,- € p.P.<br />

2-Bett Außenkabine Kategorie O1 jetzt ab 5.199,- € p.P.<br />

2-Bett Balkonkabine E2 jetzt<br />

ab 5.699,- € p.P.<br />

Einzelkabinen auf Anfrage buchbar<br />

Nicht eingeschlossen: Pers. Ausgaben, wie z.B. Trinkgelder, Servicegebühr<br />

<br />

Premium Getränke, Visa bzw. ESTA<br />

<br />

<br />

Kreuzfahrten & Mehr | Ünnerst Döpstraat 9 - 25591 Ottenbüttel<br />

E-Mail: kontakt@kreuzfahrten-mehr.de - Telefon 04893-4288535<br />

Genießertage am schönsten See Italiens<br />

Hohenwestedt (bg/anz)<br />

Abschluss bildet der Besuch<br />

– Pasta, Wein und Dolce<br />

Vita ... So schön kann<br />

ein Urlaub am Gardasee<br />

sein. An den Ufern blüht<br />

und duftet es üppig. Zypressen,<br />

Magnolien, Palmen<br />

einer Grappabren-<br />

nerei mit Kostprobe.<br />

Der dritte Tag führt nach<br />

Verona. Die Wahrzeichen<br />

des Weltkulturerbes Verona<br />

sind die Arena, das<br />

und Olivenbäume<br />

Haus von Romeo und<br />

wachsen in Hülle und<br />

Julia und die Piazza del<br />

Fülle und vor der Kulisse<br />

mächtiger Berge liegt das<br />

Erbe.<br />

Ganze drei Tage bleiben<br />

mediterrane Urlaubsparadies.<br />

schließlich, um Limone<br />

Wer in Gedanken<br />

jetzt schon warme Sonnenstrahlen<br />

sul Garda und Umgebung<br />

auf eigene Faust zu er-<br />

im Gesicht<br />

kunden, Land und Leute<br />

spüren kann, sollte nicht<br />

zögern, diesen Urlaubstraum<br />

Wer einige Tage mit gutem Essen, malerischer Landschaft und romantischen Orten<br />

kennenzulernen und die<br />

malerische Landschaft zu<br />

wahr werden zu erleben will, kann schon jetzt bei Ubbe-Reisen buchen.<br />

Foto: Pixabay genießen.<br />

lassen. Denn vom 12. bis<br />

21. April bietet Ubben-Reisen Am ersten Tag des Urlaubsprogrammes<br />

Es geht vorbei an wunder-<br />

Die Fahrt kann bereits jetzt<br />

über Ubben-Reisen gebucht<br />

eine Gruppenreise an den<br />

geht es nach schönen Berglandschaften, werden. Weitere magische<br />

Gardasee an.<br />

Malcesine mit der Scaligerburg<br />

Schlössern und Burgen. Arco Reiseziele wie zum Beispiel<br />

Über den Brenner geht es<br />

und von dort weiter über bietet Jugendstilbauten und zum Nordlichtzauber nach<br />

nach Südtirol ins Vier-Sterne- Garda nach Bardolino. Die Parks. Über Tenno thront ein Lappland, zum Schweizer<br />

Hotel in Limone sul Garda. Altstadt von Sirmione ist durch antikes Schloss und der Ort Bahnenzauber, zum Zauber<br />

Das Hotel befindet sich in zentraler<br />

Lage mitten im Ort und<br />

nur wenige Gehminuten vom<br />

enge Gassen und ruhige Plätze<br />

geprägt.<br />

Für den zweiten Tag ist eine<br />

Varone hat einen einzigartigen<br />

Wasserfall. Canale zählt<br />

zu den schönsten mittelalterlichen<br />

der goldenen Stadt Prag oder<br />

zur Tulpenblüte in Holland findet<br />

man auf der Homepage<br />

Gardasee entfernt.<br />

Trentino-Rundfahrt geplant.<br />

Dörfern in Italien. Den unter<br />

www.ubben-reisen.de<br />

Ottenbüttel (anz) – Die begleiteten<br />

Gruppenreisen von<br />

Nicole Deutzmann-Asmussen<br />

vom Reisebüro „Kreuzfahrten<br />

& mehr“ sind ein kleines<br />

Highlight. Denn neben den<br />

besonderen Routen oder den<br />

ausgewählten Schiffen legt<br />

sie auch Wert auf gute Hotels<br />

und ausreichend Zeit vor Ort.<br />

Eine Reise, die Nicole Deutzmann-Asmussen<br />

empfehlen<br />

kann, ist „Hawaii für Liebhaber“<br />

vom 18. September bis<br />

zum 6. Oktober. In diesem Fall<br />

haben die Reisenden nicht nur<br />

zwei Tage Zeit, um die kanadische<br />

Metropole Vancouver zu<br />

erkunden – nach der Kreuzfahrt<br />

bleibt die Gruppe noch<br />

einige Tage auf Hawaii, um<br />

die Schönheit der Insel auf eigene<br />

Faust zu erkunden.<br />

Dabei ist dies keine Gruppen-<br />

Ottenbüttel geht auf Reisen<br />

Hawaii für Liebhaber – bei der Sonderreise mit der „Celebrity Edge“ geht es<br />

von Vancouver nach Honolulu.<br />

reise im klassischen Sinn. Wer<br />

erwartet, dass man den ganzen<br />

Tag mit der Reisegruppe<br />

zusammen auf Ausflug geht,<br />

wird wohl enttäuscht. Vielmehr<br />

sind es die Reisenden<br />

untereinander, die sich zusammen<br />

tun, um gemeinsam<br />

ein Taxi zu nehmen oder eine<br />

Foto: Kreuzfahrten & mehr<br />

Führung zu machen. Nicole<br />

Deutzmann-Asmussen ist dabei<br />

als ständiger Ansprechpartner<br />

bei allen Fragen, Problemen<br />

oder Wünschen vor<br />

Ort. Gerade das wird von den<br />

langjährigen Stammkunden<br />

geschätzt.<br />

Alles kann, nichts muss.<br />

Nachmittags Shuffleboard<br />

an Bord oder der spontane<br />

Ausflug zu einem einheimischen<br />

Lokal: alles kein<br />

Problem.<br />

Wer das kleine Kreuzfahrtbüro<br />

mit Seewasser im Herzen<br />

kennenlernen möchte, für den<br />

bieten auch die Kuhastall-<br />

Events eine tolle Möglichkeit<br />

Nicole Deutzmann-Asmussen<br />

persönlich kennenzulernen.<br />

Alle Termine, wie Whiskytasting,<br />

Cocktail-Workshops, Lesungen<br />

und sogar Konzerte<br />

findet man auf der Homepage<br />

(www.kreuzfahrten-mehr.de).<br />

Und wer mehr hören möchte:<br />

Ab sofort gibt es sogar einen<br />

Podcast in dem es – wie könnte<br />

es anders sein – um die<br />

Welt der Kreuzfahrt geht. Den<br />

Link dazu findet man ebenfalls<br />

auf der Homepage.


Faszination Ei: Kunsthandwerkliches auf Eiern<br />

3. März<br />

Hohenlockstedt<br />

Marktplatz<br />

Info: 04852/530111<br />

FLOHMARKT<br />

So. 03.03. RENDSBURG Eiderpark<br />

So. 10.03. PINNEBERG, Am Westring „toom“<br />

Info: 04821-4700<br />

www.flohmarkt-horst.de<br />

So., 03.03.24, ab 7 Uhr<br />

Flohmarkt<br />

Wiesengrundhalle<br />

Kellinghusen<br />

Laufender Meter für Halle<br />

und Außengelände ab 5,- €<br />

Info: Tel. 01520-5 37 80 97<br />

Unser Sonntags-Gericht am<br />

03.03.<br />

Grünkohl mit<br />

Kasseler, Schweinebacke,<br />

Kohlwurst p.P. € 14,90<br />

Neumünster (pm) – Mit der<br />

zweiwöchigen Ausstellung<br />

„Magische Ballonwelten“ präsentiert<br />

die Holsten-Galerie<br />

in Neumünster seinen Gästen<br />

Ballonkunst in Perfektion. Vom<br />

Dieses Ei mit Blümchen ist von Hildegard<br />

Seeger aus Brokstedt.<br />

Foto: Privat<br />

Willenscharen (anz/hot) – Am<br />

Sonnabend, 2. März, und Sonntag,<br />

3. März, jeweils von 11 bis 17<br />

Uhr, findet auf dem Hof Ansgarius<br />

in Willenscharen, Am Wallberg 2,<br />

der zweite Ostereiermarkt statt.<br />

Das Ei steht im Mittelpunkt des<br />

Ostereiermarktes im Kaminsaal<br />

des Hofes Ansgarius. Rund 20<br />

renommierte Künstler und Künstlerinnen<br />

präsentieren auf vielfältige<br />

Art und Weise die Gestaltung<br />

des Eies. Verzierte Hühner-,<br />

Enten-, Gänse- und die großen<br />

Straußeneier, aber auch kleinste<br />

Vogeleier sind gefragte Sammlerobjekte.<br />

Techniken wie mit<br />

Scherenschnitten beklebte Eier,<br />

vgerschiedene Gravurtechniken,<br />

Motiveier mit Öl- und Aquarellfarben<br />

bemalt, Kratztechniken,<br />

Blauholz- und Grafikeier, mit Porzellanfarben<br />

und Tempera gestaltete<br />

Landschaften, österliche<br />

Motive und Hasen in allen Lebenslagen<br />

werden von den Besuchern<br />

bewundert und begehrt.<br />

Vielen Künstlerinnen kann man<br />

bei der Arbeit zuschauen, gerne<br />

werden auch Tipps zur eigenen<br />

Gestaltung schöner Eier weitergegeben.<br />

Frische Osterzweige<br />

und Moos aus dem Garten gibt‘s<br />

für die Frühlingsdekoration.Das<br />

Hofcafé verwöhnt mit selbstgebackenen<br />

Kuchen, Torten, Waffeln<br />

und herzhaften Gerichten.<br />

Der Eintritt kostet drei Euro für Erwachsene,<br />

Kinder bis 14 Jahren<br />

haben freien Eintritt. Das Parken<br />

ist frei.<br />

Magische Ballonwelten<br />

26. Februar bis 9. März können<br />

sich die Besucher an tollen Ballonlandschaften,<br />

Skulpturen,<br />

Modellagen und Workshops<br />

rund um den Ballon erfreuen.<br />

Die Ausstellung setzt dabei<br />

Neumünster (pm) – Am Sonntag,<br />

25. Februar, findet in der<br />

Stadthalle (Kleinflecken 1) in<br />

Neumünster ein Flohmarkt<br />

statt. Ab 8 Uhr können sich<br />

alle Besucher auf Schnäppchen-Jagd<br />

machen. Für das<br />

leibliche Wohl wird gesorgt.<br />

Wer lieber seine eigenen<br />

„Schätze“ zum Verkauf anbieten<br />

möchte kann dieses gern<br />

tun. Eine Voranmeldung ist<br />

nicht erforderlich. Wer zuerst<br />

kommt, sichert sich die besten<br />

Plätze. Die Standvergabe<br />

(Restplätze) erfolgt ab 7 Uhr<br />

ohne Reservierung. Die Standgebühr<br />

beträgt 30 Euro je drei<br />

Meter.<br />

Foto: Neubauer<br />

auf originelle und fantasievolle<br />

gestaltete Skulpturen wie das<br />

Harley-Davidson-Modell, die<br />

Piraten - und Dinosaurierlandschaften,<br />

Asterix und Obelix<br />

und ein XXL-Märchenschloss.<br />

Besondere Aufmerksamkeit<br />

wird mit Sicherheit der große<br />

Flugdrache erregen, der majestätisch<br />

von der Decke hängen<br />

wird. Die mit viel Liebe zum Detail<br />

gefertigten Figuren sind echte<br />

Hingucker - nicht nur Kinder<br />

haben ihre Freude an den Ballonkreationen,<br />

auch für Erwachsene<br />

gibt es eine Menge zu<br />

bestaunen. Die professionellen<br />

Ballonkünstler zaubern mit flinken<br />

und geschickten Händen<br />

magische Welten aus Luft und<br />

Naturlatex. Foto: ECE Marketplaces<br />

WAS WANN WO<br />

24. Februar <strong>2024</strong> - Seite 15<br />

Flohmarkt in der Stadthalle Neumünster<br />

19.04.<strong>2024</strong> Theater Neumünster<br />

Tickets bei www.adticket.de, www.eventim.de und bei allen bekannten VVK-Stellen


VERKAUF GRUNDSTÜCKE<br />

ANKAUF HÄUSER<br />

KLEINANZEIGEN<br />

<strong>Ihr</strong>e Mietwohnung finden!<br />

3Zimmer-Wohnung<br />

Fritz-Reuter-Str.1,ca.70m²<br />

EG,Vollbad<br />

Energieverbrauchsausweis: 219kWh (m²a)<br />

Fernwärme, Bj.1939<br />

KM 457,00 €*<br />

3Zimmer-Wohnung<br />

Bachstr.71, ca.67 m²<br />

EG,Balkon, Duschbad<br />

Energiebedarfsausweis: 97,4kWh (m²a)<br />

Fernwärme, Bj.1961<br />

KM 405,00 €*<br />

Peter Pipping<br />

24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 16<br />

Bad Bramstedt, Grundstück ca.<br />

1.100 qm, mit Altbestand<br />

(Handwerkerhaus, Bj. 1972)<br />

zentrumsnah, Blick Richtung Hudau/Köhlerhof-Park,<br />

unverbaubar,<br />

ruhige Sackgassenlage, VHB<br />

330 Tsd von Privat. Familie.Robat<br />

zek@gmail.com Telefon 0152-<br />

23069104<br />

Wir suchen für Kunden<br />

Häuser zum Kauf.<br />

Tel. 04822-9296<br />

Immobilien<br />

Immobilien<br />

rundum<br />

sorglos<br />

vermarkten!<br />

info@immo-pipping.de ·AmSportplatz10·25563Wrist<br />

Kostenlose Immobilien-Wertanalyse<br />

Fam. sucht von priv. Hs./ Whg. im<br />

EG, Elmshorn/ Klein Nordende,<br />

max. 280t €, bitte alles anbieten,<br />

1.500,- €Prov. für erfolgr. Tipp,<br />

dis2006@web.de, 040/57007464<br />

Nette Familie (er u. sie im öD, 2<br />

kleine Kinder) sucht ab Frühling/<br />

Sommer Häuschen im ländlich.<br />

Raum (ab 5Zi., Garten, max. 30<br />

km v. IZ entfernt). Mobil: 01573/<br />

8373912<br />

3½Zimmer-Wohnung<br />

Störwiesen 46, ca.96m²<br />

1.OG,Aufzug, Balkon<br />

Energieverbrauchsausweis: 174,1kWh (m²a)<br />

Gasheizung, Bj.1983<br />

KM 722,00€*<br />

2Zimmer-Wohnung<br />

Weberstr.36, ca.41m²<br />

DG, Vollbad<br />

Energieverbrauchsausweis: 166,5kWh (m²a)<br />

Fernwärme, Bj.1950<br />

KM 236,00 €*<br />

*zzgl. Heiz- und Betriebskosten<br />

MIETANGEBOTE WOHNUNGEN<br />

IZ, kleine möblierte Wohnung,<br />

kalt 350€04821-2823<br />

MIETANGEBOTE HÄUSER<br />

Gr.renov. Haus (ca.120m²)i.Kellingh.<br />

zu verm., gute EKMögl.!<br />

UG: sonn. WZ, 34 m², Eßz., SZ.,<br />

EBK, HWR, VB, Wiga. OG: sep.<br />

Eing., WZ., ca. 16m², 2kl. Zi., Du.,<br />

WC. Hofpl., Gge., kl. Gart., abschl.<br />

KM 890,- €inkl. Gge. Bes. n. VB<br />

04822-1701 ab 15.00 Uhr<br />

IZ,kleines Haus mitGarten zu vermieten,<br />

kalt 500 € 04821-2823<br />

MIETANGEBOTE ZIMMER<br />

Vermiete WG-Zimmer in <strong>Itzehoe</strong><br />

Nh. Krankenhaus, ab 1.3.24 frei o.<br />

nach Absprache, in großer Wohnung,<br />

an Single, Infos unter<br />

0151-21168061 bei Lützen<br />

MIETGESUCHE WOHNUNGEN<br />

Led. Handwerksmstr, 53, ohne<br />

Kinder sucht 2Zi-Whg Nähe Neumünster.<br />

017644462922<br />

GARTENMARKT<br />

Auffahrten, Wege, Terrassen,<br />

Podeste, Bäume/Hecken schneiden,<br />

Zäune u.v.m. Fa. L. Barhoumi<br />

0171-6268572 o. 04121-85787<br />

Wiesener´s Gärten <strong>Ihr</strong> Garten als<br />

Wohlfühlort - Aus Meisterhand.<br />

Unsere Leistungen rund um die<br />

Gartenpflege: Beet- und Rasenpflege,<br />

Form- und Rückschnitt,<br />

Wege- und Terrassenreinigung<br />

uvm. Wir bieten unsere Leistungen<br />

auch in Form eines Abos an.<br />

Rufen Sie uns gerne an 01515/<br />

8119227<br />

STELLENMARKT<br />

BAUEN/RENOVIEREN<br />

Dachrinnenreinigung lfm 1,- €,<br />

Dach- und Flachdachsanierung,<br />

Kellersanierung, Entfernung<br />

von Schimmel u.Feuchtigkeit<br />

0176-68164304<br />

Dacherneuerung<br />

und Reparatur<br />

(z. B. Scheune, Halle, Stall, Carport,<br />

Garage, Terrasse)<br />

mit dem Material Trapezblech Antitropf<br />

Tel. 0155 10270738<br />

Maler hat noch Termine frei für<br />

jegliche Streicharbeiten. Innen<br />

und außen, sowie Betonsanierung.<br />

Gerne auch kleine Aufträge<br />

0157-78460165<br />

Malerarbeiten von Fachfrau. z.B.<br />

renovieren, tapezieren, streichen.<br />

Kreis Steinburg, PI und SE<br />

0151-46669349<br />

MÖBEL<br />

Boxspringbett braun 2 x2M. mit<br />

Bettkästen und Topper. 480 €<br />

0177-5969690<br />

HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN<br />

*** HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN<br />

*** Zeitnah + Preiswert.<br />

RAABSKI &SOHN 04123-68 40<br />

55<br />

Neumünster Faldera-Haushaltsauflösung<br />

- Möbel, Geschirr,<br />

Hausrat, Garten u. v. m. Bogenstr.<br />

37, 24. +25.02.24 11 -16.00 Uhr!<br />

GESUND UND FIT<br />

Friseur Haarwerk <strong>Ihr</strong>e Haarspezialisten<br />

z.b.Färben inkl. WSF ab<br />

63,90Eur, 30 Foliensträhnen<br />

inkl.WSF ab 70,00Eur, Altonaerstr.12,<br />

NMS, Tel-04321-<br />

44722, www.haarwerk-nms.de<br />

ANKAUF<br />

Achtung !!! Kaufe Kronleuchter,<br />

Wand- und Standuhren, Porzellan,<br />

Nähmaschinen, Pelze +<br />

Schmuck aller Art. Herr Blum<br />

0177-6976210<br />

Glückstadt -Holler Dampfschifffahrt<br />

- alte Aktien gesucht.<br />

Sammler zahlt 2.000 €/Stück.<br />

04103-89829<br />

LIEBE LESER AUFGEPASST !!! Suche<br />

nach versilb. Besteck, Porzellan,<br />

Kristall, Zinn, Münzen, Puppen,<br />

Gobelin, Nerze, Schmuck,<br />

Uhren, Perserteppiche, Militaria<br />

usw. 0174-3862067 Fr. Petermann.<br />

Ichweisemich auch aus.<br />

Modelleisenbahn Autos Trecker<br />

Maritimes Tel. 04302-9136<br />

Privatmann kauft alles aus<br />

Omas Zeiten: Pelze, Teppiche,<br />

Porzellan. Tel. 04321-3347136<br />

oder 0174-3967167<br />

Suche Pelzbekleidung jeglicher<br />

Art, Handarbeit und Schallplatten.<br />

Herr Hein 0178-8483514<br />

VERKAUF<br />

FLOHMARKTARTIKEL DVD, s,Videos,<br />

Laptop, CDPlayer, Bücher,<br />

Tonbandgerät, Keyboard, ect. billig<br />

in NMS abzugeben. Kontakt<br />

Tel. 0432162881 oder<br />

01742154439.<br />

ARNOLD KRAUSE · 04826 956<br />

BAUSTOFFE •HOLZ •BAUMARKT<br />

·KAMINHOLZ<br />

·HEIZÖL ·BRIKETTS<br />

·KAMINBRIKETTS<br />

Lohbarbek ·AmBahnhof 4<br />

Kaufe Porzellan z. B. Herend,<br />

Meissen, Royal Copenhagen,<br />

KPM, jede Art v. Uhren, Schmuck,<br />

Münzen, Gemälde, Besteck, Zinn,<br />

Akkordeon uvm. Herr Engelbert<br />

0471-303938 o. 0160-4888<strong>08</strong>9<br />

Kellinghusen : Schrebergarten<br />

aus ges.hetl. Gründen abzugeben<br />

570 qm, Wasser/Strom,<br />

Blockhaus 16 qm, mit Grätschaften<br />

incl, Preis VB Tel.:04822-1324<br />

Maifest in Boostedt mit Schäfer<br />

Heinrich, Roland Kaiser Double<br />

uvm, am 04.05.<strong>2024</strong> im Hof Lübbe<br />

Boostedt, Tickets unter 04393-<br />

9797630 oder beiEventim.<br />

Rita Pfeffinger-Mode, Gr.46 zu<br />

verkaufen. Pullover, Shirts und<br />

Jeans u.a., Stck. 5,-€. NMS<br />

04321-853990<br />

SONSTIGES<br />

Dachdecker sucht Arbeit, obGarage<br />

oderEinfamilienhaus. Ich erledig<br />

jede große oder kleine Reparatur<br />

am Dach oder rund ums<br />

Haus 0152-57881212 Fröhlich<br />

KLEIDERMARKT<br />

BASAR für FRAUEN 25.2. Halle<br />

Kremperheide 13-15.30 Uhr Bekleidung<br />

für Jung und Alt, Bücher,<br />

Assessoires, u.v.m. AWO<br />

Kaffeegarten<br />

VERLOREN/GEFUNDEN<br />

Ich habe meinen irakischen Pass<br />

in Uetersen verloren. Passnr.:<br />

A8782515. Bei Fund bitte melden<br />

bei: Saud Msto Khodeda, An<br />

der Klosterkoppel8,25436 Uetersen.<br />

0176-72955236. Danke<br />

FLOHMÄRKTE<br />

Haus- und Hof Flohmarkt mit<br />

Werkstattauflösung am Samstag,<br />

24.02. und Sonntag, 25.02. von<br />

11.00-15.00 Uhr. Kiefernweg 50,<br />

Neumünster<br />

VERSCHENKANZEIGEN<br />

4 Holzpaletten zu verschenken.<br />

0162-1997363<br />

Couchtisch, rund mit Marmorplatte<br />

grün-meliert, Höhe 61cm,<br />

Durchmesser 1<strong>08</strong> cm zu verschenken.<br />

04121-1703<br />

Feinsteinzeugfliesen ca. 30 x60<br />

cm ca. 20 Pakete aca. 1,58 qm zu<br />

verschenken ,nur Abholung Tel.<br />

0151-59883630<br />

HOBBY UND FREIZEIT<br />

Krs. Pi.: Seniorin, Witwe, Frohnatur<br />

möchte eine Sonntags-Freizeit-Gruppe<br />

bilden. Gemeins.<br />

Schönes erleben. Natur, Ausstellung,<br />

Kultur, Essen gehen, Kaffee<br />

trinken usw. Näheres unter<br />

007/7880<br />

Wildkräuter und Kochen: Wir<br />

sammeln essbare Wildpflanzen<br />

und entwickeln vegetarische, vegane<br />

und flexitarische Gerichte.<br />

Interesse an unserem privaten<br />

Projekt mitzuwirken? Tel.<br />

015732211903<br />

REISEN<br />

Rüstiger Rentner sucht ab ca.<br />

April <strong>2024</strong> nette Mitfahrerin im<br />

Wohnmobil zwecks gemeinsamer<br />

Freizeitgestaltung. Weitere<br />

Details unter 04192-3132<br />

VW<br />

Polo Cross 1,4TDI, 51 kW, EZ2/<br />

07, 1.Hd., HU 2/26, Klima, 4türig,<br />

ZV, R/CD, 5Gang, eFH, eSD,<br />

schwarz, Sportsitze, WR, Scheckheft,<br />

Sitzheizung, evtl. Inzahln. v.<br />

priv.,VB3500,-€,0152-05918919<br />

KFZ-ANKAUF<br />

!! AUTOANKAUF ALLER ART &IN<br />

JEDEM ZUSTAND !! AUCH MO-<br />

TORSCHADEN, GETRIEBESCHA-<br />

DEN, UNFALL, TÜV FÄLLIG ETC.<br />

SERIÖSE ABWICKLUNG GARAN-<br />

TIERT. TEL:041214282804<br />

Alt- und Schrott-Fahrzeug Abholung,<br />

kostenlos, zahle Restwert<br />

0172-4005335 auch<br />

WhatsApp<br />

AAnkaufAutos/Kfz. auch f.Export a.defekt,<br />

Unfall, Motorschad. TÜV fällig, Abmeldg.,<br />

hole ab, Mo-So 0171 -216 11 88<br />

!ANKAUFallerPKW,Busse,Sprinter, PickUp<br />

Toyota, VW Sharan+Touran, Zafira,Galaxy.<br />

Zust.egal. Tägl. Tel. 0172-4460151<br />

AA Ankauf v.KFZ aller Art, KM-Stand<br />

egal, auch Unf. o. Motorsch., auch<br />

kostenl. Entsorgung. 0174-1673471<br />

WIR KAUFEN PKW/LKW<br />

Auch defekt;zahlenfairen Preis<br />

Z 04321-2045565<br />

oder<br />

Z0160/211 67 22<br />

Wir kaufen <strong>Ihr</strong> Wohnmobil &<br />

Wohnwagen! <strong>08</strong>00-1860000<br />

(kostenlos) www.ankaufwohnmo<br />

bile.de<br />

WOHNMOBILE<br />

Wirkaufen Wohnmobile +Wohnwagen<br />

03944-36160 www.wm-aw.de Fa.<br />

FAHRRÄDER/BIKES<br />

50% auf div.Herren E-BIKES<br />

Schröders Kleinmotoren Shop<br />

Tel. 04347 /2637<br />

BEKANNTSCHAFTEN<br />

Hallo, ich bin neu inBad Bramstedt,<br />

weibl., 65 J.! Ich möchte<br />

mir einen neuen Freundeskreis<br />

aufb. Ich gehe gern spazieren,essen,<br />

Kaffee trinken, tanzen und<br />

reisen. Wer Lust hat mich kennenzul.<br />

kann mich unter 0162<br />

-731 43 55 anrufen.<br />

SIE SUCHT IHN<br />

Eine bildschöne jg. +End60erin.<br />

Kluge, zärtl., feinfühl. Akad.,<br />

verw., schlanke Superfigur. Frei,<br />

sich auf IHN einzul., d. sich nach<br />

ein. erfolgr. Leb. jung genug<br />

fühlt, das priv. Glück zu genießen.<br />

Lb.Kunst,Musik, schnell. Auto,<br />

pflegt schö. Zuhause u.Gart.<br />

selbst, würde mitreisen u/o. fliegen,<br />

auf "Kreuzf." gehen. HAg<br />

0171-4336027<br />

Humorvolle SIE, 70+, mit körperl.<br />

Einschränkung, möchte aufrichtigen,<br />

unternehmungslustigen<br />

passenden Partner kennenlernen,<br />

gerne auch mit leichter<br />

körperl. Einschränkung 0176-<br />

43270643<br />

ER SUCHT SIE<br />

Privatier, 60er, berufl. sehr erfolgr.,<br />

gut auss., bodenst., lt. Angest.,<br />

traditions-familienbewusst,<br />

lebenserf., fürsorgl. m. Chame u.<br />

Witz, lb. Nat./Reis/Kult. Wenn Ihnen<br />

Vertrauen und Aufrichtigkeit<br />

wichtig sind, rufen Sie an.<br />

0171-4336027 HAg<br />

ER SUCHT IHN<br />

Ich suche IHN, 36-48 J. für gem.<br />

Unternehn. z.B. Reisen, gerne mit<br />

dem Auto. Ruf mich gerne an<br />

oder schreib mir auf Whats App<br />

Tel. 0461-676150 o. 0157-<br />

51711435<br />

KONTAKTE<br />

Sanitär- &<br />

Heizungs-<br />

technik GmbH<br />

WIR SUCHEN DICH!<br />

Anlagenmechaniker m/w/d<br />

Das bieten wir: Eine zukunftssichere, unbefristete Tätigkeit mit allen Möglichkeiten<br />

seine berufliche Vorstellung in diesem Bereich zu verwirklichen! Interessante<br />

Vergütung (m. übertariflicher Bezahlung). 30 Tage Urlaub. Vertraglich<br />

vereinbartes Urlaubsgeld. Flexible Arbeitszeitmodelle möglich. Ggf. auch<br />

4-Tage Woche nach Absprache u. Vereinbarung. Weiterbildungsmöglichkeiten.<br />

Firmenwagen-Nutzung. Firmenhandy-Nutzung.<br />

Das solltest du bieten: Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung<br />

als Anlagenmechaniker, Mechatroniker, Zentralheizungs- und Lüftungsbauer,<br />

Gas- und Wasserinstallateur oder eine vergleichbare Qualifikation aus den<br />

Bauhauptgewerken. Führerschein der Klasse B.<br />

Hauptstr. 44 ·24576 Hitzhusen ·Tel. 04192/16 55 ·gersonde.gmbh@t-online.de<br />

1984<br />

1984<br />

·<br />

··<br />

1994<br />

2001<br />

2001<br />

HierbistDu<br />

Mensch!<br />

•Individuelle Arbeitszeiten<br />

<br />

Hauswirtschaft<br />

und Küche<br />

•Feste Pausen <br />

<br />

Offene Stellen!!!<br />

MeldeDichjetzt:<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

STELLENANGEBOTE<br />

Bordesholm: Haushaltshilfe 2x<br />

wöchentlich gesucht. Infos<br />

0172-4414733<br />

Erzieher/in (m/w/d) / SPA (m/w/<br />

d) im Krippenbereich. Unbefristete<br />

Vollzeitstelle, 39 Wochenarbeitsstunden.<br />

Zur Einstellung ab<br />

01.03.24 oder später für die Kita<br />

Fritz-Reuter-Straße gesucht. Bitte<br />

schicken Sie <strong>Ihr</strong>e Bewerbung an:<br />

Frau Kock, Fritz-Reuter-Str. 25,<br />

25335 Elmshorn, 04121-<br />

8704840 kita-fritzreuter@kircheelmshorn.de<br />

Erichs Grill<br />

in Neumünster, Brachenfelder Str. 21<br />

sucht für die Frühschicht<br />

engagierte Mitarbeiter/in (m/w/d) in<br />

Teilzeit, gerne auch Beikoch/köchin<br />

Z 0160 -925 279 38<br />

Senior sucht nette Betreuung.<br />

0176-84536681<br />

Unser Team sucht Verstärkung<br />

für die Treppenhausreinigung<br />

in Brunsbüttel, Hohenwestedt +<br />

<strong>Itzehoe</strong>. Wir setzen auf eine gute<br />

Work Life Balance. Bewerbungen<br />

unter 0160-2642049<br />

Weibl. Reinigungskraft für 1-Personen-Haushalt<br />

in Neumünster-<br />

Tungendorf gesucht -Tel: 0170-<br />

9098821.<br />

Wir suchen ab sofort in Voll- oder<br />

Teilzeit: Florist/in (m/w/d). Du<br />

kreierst gerne Blumen- und Pflanzenschmuck<br />

anlassbezogen und<br />

nach Kundenwünschen? Dann<br />

werde Teil unseres Teams! Schicke<br />

uns eine Kurzbewerbung an<br />

Frau Frederike Zoller - bewer<br />

bung@gartencenter-rostock.de<br />

oder ruf einfach an04121 -4065<br />

0. Gartencenter Rostock GmbH,<br />

Hamburger Straße 209, 25337<br />

Elmshorn<br />

Wir suchen langfristig eine Hilfe<br />

im Garten und ev. für kleinereReperaturen<br />

im Haus ca. 20Std im<br />

Monat in Wevelsfleth ab sofort.<br />

Bitte melden Sie sich unter Tel.<br />

04829-901577<br />

STELLENGESUCHE<br />

Achtung aufgepasst!!! Haushaltsauflösung,<br />

Wohnungsauflösung<br />

und Entrümpelung. Wir bieten Ihnen<br />

einen äußerst komfortablen<br />

Service. Kostenlose und unverbindliche<br />

Besichtigung und Beratung.<br />

Keine Berechnung der Anund<br />

Abfahrtkosten und faire Angebote<br />

mit Festpreis-Garantie<br />

0152-31496065<br />

LESE<br />

STOFF<br />

gefunden unter<br />

ww w.kleinanzeigen- ktv.de<br />

Achtung! Maler, 34 J. hat noch<br />

Termine frei! Für jegliche<br />

Streicharbeiten für innen und außen<br />

sowie auch jegliche Geländer<br />

0157-78460185<br />

Alters-Teilzeit ist mir zu langweilig<br />

-suche 538,-€-Job. 2Tage<br />

pro Woche. Gerne Büro o. ähnliches<br />

mit Fahrertätigkeit, PKW<br />

vorhanden. Pinneberg &Umgebung<br />

0175-5775666<br />

Bauklempner oder Dachdecker/Zimmermann m/w/d<br />

mitLust zur Weiterbildung im Blechbereich gesucht.<br />

post@klempnerei-dachdeckerei-schreiber.de ∙25365 Sparrieshoop∙04121-788 550<br />

www.klempnerei-dachdeckerei-schreiber.de<br />

Als Krankheitsvertretung<br />

suchen wir amStandort Elmshorn<br />

zum nächstmöglichen Termin eine/n<br />

Lokalredakteur*in<br />

(m/w/d) inTeilzeit<br />

Wenn Sie:<br />

bereits ineiner Redaktion gearbeitet haben<br />

Land und Leute lieben<br />

motiviert, motorisiert und kreativ sind<br />

<br />

Spaß an einer Tätigkeit im kleinen Team haben<br />

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!<br />

Schicken Sie <strong>Ihr</strong>e Bewerbung,<br />

bitte ausschließlich per E-Mail, an:<br />

Rainer Strandmann, Redaktionsleiter<br />

strandmann@holsteiner-allgemeine.de<br />

frei!


STELLENGESUCHE<br />

Anrufen und Termin vereinbaren<br />

-MALER &LACKIERER <br />

Tel. 04321-3341944 oder Mobil<br />

0176-49852727<br />

Bauprofi sucht Arbeit im Bereich<br />

Badezimmer Sanierungen. Fliesen,<br />

Mauern, Klempner. 0157-<br />

87838999<br />

Ich mache <strong>Ihr</strong>en Garten<br />

Tel.04821-4378480 od.0174-1819642<br />

Biete mobile Steinreinigung/<br />

Steinteppich innen+außen an!<br />

Entfernung v. Algen, Moos, Pilzen,<br />

Unkraut und Grünbelag.<br />

Spezielle Versiegelungs- u. Verfugungstechnik.<br />

Aus alt mach neu.<br />

Alles aus einer Hand. F. Hein<br />

0178-8483514 www.steinreinhein.de<br />

Dacharbeiten aller Art vom<br />

Dachdecker ! Auch Dachreinigung<br />

u. Beschichtung 0163-<br />

454<strong>08</strong>46<br />

Wirsuchenzur Verstärkung unseres Teams<br />

zumnächstmöglichenEinstellungstermin:<br />

CNC-Dreher/Fräser<br />

(m/w/d)Vollzeit /Teilzeit /Minijob<br />

und<br />

Produktionshelfer<br />

(m/w/d) Vollzeit /Teilzeit /Minijob<br />

Wirfreuen unsauf <strong>Ihr</strong>e Bewerbung<br />

Bürgermeister-Carstens-Ring 3<br />

DE-25560 Schenefeld<br />

Telefon: +49 (O)4892 89 951O<br />

info@cnc-erdmann.de<br />

STELLENMARKT<br />

24. Februar<strong>2024</strong> -Seite 17<br />

Inhaber Peer Stange E.K.<br />

Wir suchen per sofort<br />

ELEKTRIKER (m/w/d) für unser Team.<br />

Haben Sie Spaß daran, imKundendienst zu arbeiten und Elektroinstallationen<br />

an Neu- und Altbauten vorzunehmen? Wenn Sie dann noch im Besitz<br />

des FS Klasse 3sind, freuen wir uns auf <strong>Ihr</strong>e telefonische Bewerbung.<br />

24616 Brokstedt ·Dörnbek 31 · Z (0 43 24) 534<br />

Sie sind fit, motiviert<br />

und haben samstags Zeit?<br />

Wir suchen<br />

für die Verteilung unserer Wochenzeitungen<br />

Zusteller*innen<br />

(m/w/d)<br />

<strong>Ihr</strong> <strong>Anzeiger</strong> Bad Bramstedt<br />

| BB-Graf-Stolberg-Straße | BB-Schäferberg<br />

| Bokel b.Elmshorn | Freiweide | Kellinghusen<br />

| Nützen | Sarlhusen | Westerhorn<br />

<strong>Ihr</strong> <strong>Anzeiger</strong> <strong>Itzehoe</strong><br />

| Heiligenstedtenerkamp<br />

| Hohenlockstedt | IZ-Lübscher Brunnen | Looft<br />

| Ottenbüttel | Rethwisch | Wilster<br />

Prima Wochenende<br />

| Aukrug Bünzen | Aukrug-Innien | Bönebüttel | Boostedt | Haale<br />

| Hohenwestedt | Langwedel | NMS-Brachenfeld | NMS-Gartenstadt<br />

| Rickling | Techelsdorf | Wasbek-Bullenbek<br />

Baeyerstr. 4a<br />

24536 Neumünster<br />

Tel. 04321 49<strong>08</strong>-11 oder 12<br />

WhatsApp: 0160-7542411<br />

vertrieb@prima-wochenende.de ·www.prima-wochenende.de<br />

LESE<br />

STOFF<br />

gefunden unter<br />

ww w.kleinanzeigen- ktv.de<br />

Dachdecker reinigt <strong>Ihr</strong>e Dachrinnen<br />

für 1,- lfdm., ab 20 m 50<br />

Cent (kl. Rep. Rinne usw.) +befreit<br />

<strong>Ihr</strong> Dach von Moos und<br />

Flechten. Efeuentfernung, Fällarbeiten.<br />

Jetzt neu: Dachdämmung<br />

vom Fachmann -schnell &<br />

preisgünstig. Kostenlose Anfahrt<br />

+ Beratung 0151-23929388<br />

oder 04321-3347135<br />

DACHDECKER<br />

SUCHT ARBEIT<br />

Schnell und günstig,<br />

für Neukunden 15% Rabatt,<br />

Dacherneuerung &Reparatur<br />

Aufbau von Holzhäusern<br />

Tel. 0151-66801892<br />

Gärtner mit Erfahrung erledigt Arbeiten<br />

aller Art. Einmal- und Dauerpflege,<br />

Hecken-u.Baumbeschnitt, vertikutieren.<br />

Tel. 0174-7765846 o. 04191-8679999<br />

Malen. Tapezieren. Lackieren.<br />

Erfahrener Maler sucht Aufträge<br />

0152 54228494 Alles anbietenbitte<br />

Michi, der Dachdecker hilft Dir<br />

bei Deinen Dachproblemen,<br />

übernimmt für Dich große u. kleine<br />

Reparaturen an Spitz- u. Flachdächern.<br />

0176-65266748<br />

Saubermachen 04192-9584<br />

Damit eine Stadt besonders ist, müssen die Menschen besonders sein.<br />

Daher sucht die Stadt Bad Bramstedt zum nächstmöglichen Zeitpunkt:<br />

3MITARBEITER*INNENFÜR DENSITZUNGSDIENST<br />

IM AUFGABENBEREICH GREMIENBETREUUNG<br />

m/w/d, Teilzeit, 25 Stunden<br />

Das sind <strong>Ihr</strong>e Aufgabenschwerpunkte:<br />

• Sie sind verantwortlich für die organisatorische Vor- und Nachbereitung von Sitzungen<br />

• Sie nehmen anden Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung und Ausschüssen teil und fertigen in der Folge die<br />

Niederschrift (Protokollführung) an<br />

• Sie sind zuständig für die Koordination und Erstellung der Tagesordnung in Abstimmung mit der/dem Ausschussvorsitzenden,<br />

Erstellung von Vorlagen aus der Politik und Verwaltung, die fristgerechte Zusammenstellung der Sitzungsunterlagen<br />

inALLRIS (Ratsinformationssystem), den Versand der Sitzungseinladungen, die technische Vor- und Nachbereitung<br />

der Sitzungen vor Ort (Video-Übertragung), Beschlussverfolgung und vorbereitende Tätigkeiten zur Abrechnung<br />

der Sitzungsgelder und Aufwandsentschädigungen<br />

<br />

• Sie haben eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder besitzen eine gleichwertige Ausbildung<br />

• Sie haben wünschenswerterweise Erfahrungen mit dem Ratsinformationssystem ALLRIS<br />

<br />

<br />

• Mindestens Cl-Niveau inWort und Schrift gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)<br />

<br />

• Sie sind strukturiert, ein Organisationstalent, teamfähig und kommunikativ<br />

• Sie haben eine ausgeprägte Sozialkompetenz und Eigenmotivation<br />

• Sie zeigen Einsatzbereitschaft und erledigen Aufgaben termingerecht<br />

• Sie sind bereit, sich erforderliche Kenntnisse durch Fortbildungen (auch mehrtägig) anzueignen.<br />

WIE WIR SIE VON UNS ÜBERZEUGEN:<br />

unbefristet, mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung<br />

<br />

• Tarifvertrag: <br />

-eine Jahressonderzahlung (,,Weihnachtsgeld“),<br />

-eine jährliche Leistungsprämie, vermögenswirksame Leistungen und<br />

-eine betriebliche Altersvorsorge (Stichwort: Zukunftssicherheit)<br />

<br />

mobil arbeiten zu können.<br />

ein breites Angebot an Fortbildungen und Schulungen<br />

wir bieten unser E-Bike Leasing und Ladestationen am Rathaus an<br />

<br />

Chancengleichheit zwischen allen Geschlechtern, für Menschen mit Behinderung und für Bewerber*innen<br />

mit Migrationshintergrund ist für die Stadt Bad Bramstedt selbstverständlich.<br />

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.<br />

Bei imAusland erworbenen Abschlüssen ist ein Nachweis über die Anerkennung in Deutschland erforderlich.<br />

Bitte reichen Sie diesen zusammen mit ihren Bewerbungsunterlagen ein.<br />

Sind Sie interessiert?<br />

Zum Glück gibt es weitere Informationen auf: <br />

<br />

<br />

Ansprechpartnerin Fachabteilung: <br />

<br />

Bewerbungen bitte an: Bewerbungsschluss: <br />

berufswahl<br />

trat<br />

Frühjahr<br />

<strong>2024</strong><br />

MACH DEIN DING!<br />

MACH DEIN DING!<br />

| Richtig bewerben<br />

Wir zeigen euch,<br />

wie esgeht!<br />

| Eure Chancen<br />

Wir bereiten euch<br />

auf den Berufsstart<br />

vor!<br />

| Möglichkeiten<br />

Lasst euch von den<br />

vielen Angeboten<br />

inspirieren!<br />

<br />

<br />

„berufswahlXtra“<br />

X<br />

<br />

www.ihranzeiger.de/sonderproduktionen.html<br />

www.prima-wochenende.de/sonderproduktionen.html<br />

www.holsteiner-allgemeine.de/sonderproduktionen.html<br />

<br />

MACH DEINDING!<br />

Ausgabe Frühjahr <strong>2024</strong><br />

Du suchst einen spannenden Ausbildungsplatz?<br />

HANDWERK<br />

Papierfabrik Meldorf GmbH &Co. KG<br />

Industriemechaniker*in, Industrie-<br />

<br />

<br />

Betriebstechnik (m/w/d)<br />

Sönke Blumenhaus Breckwoldt<br />

<br />

Glaserei Manske<br />

<br />

KAUFMÄNNISCH<br />

<strong>Itzehoe</strong>r Versicherungen <br />

<br />

<br />

<br />

TopFit Sportstudio<br />

<br />

<br />

<br />

Rechtsanwälte Priebe &Bothe<br />

Partnerschaft mbB<br />

<br />

<br />

Hagebaucentrum<br />

Dethlefsen<br />

<br />

<br />

<br />

Stadtwerke Steinburg GmbH<br />

<br />

<br />

-<br />

<br />

<br />

Sparkasse Westholstein<br />

<br />

Ifasol<br />

<br />

FWL Steuerberatung<br />

Ohlerich &Partner<br />

<br />

<br />

Ehlers &Partner<br />

<br />

<br />

Brockmann Recycling GmbH<br />

<br />

Brockmann Recycling GmbH<br />

<br />

Bildungszentrum<br />

d. Steuerverwaltung<br />

<br />

<br />

Kremer Glismann<br />

GmbH &Co. KG<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Auf alle Ausbildungsangebote können sich Personen jeden Geschlechts (m/w/d) bewerben!<br />

Tropschug +van BargenPartG mbh<br />

<br />

<br />

MEDIZINISCH/SOZIALES<br />

Kleintierpraxis Thumann<br />

<br />

(m/w/d)<br />

Klinikum <strong>Itzehoe</strong><br />

<br />

Klinikum Bad Bramstedt GmbH<br />

-<br />

<br />

<br />

Assistenten, Anästhesietechnische<br />

Assistenten, (m/w/d)<br />

Ahsbahs Stift gGmbH<br />

<br />

<br />

STUDIUM/SCHULISCHE<br />

AUSBILDUNG<br />

Theodor-Litt Schule<br />

-<br />

<br />

<br />

-


TRAUER<br />

24. Februar <strong>2024</strong> -Seite 18<br />

Wir danken allen, die sich mit uns instiller Trauer<br />

verbunden fühlen und ihre Anteilnahme auf vielfältige<br />

und liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.<br />

Petra Rückert † 07.01.<strong>2024</strong><br />

Einen besonderen Dank<br />

an die Ärzte und Schwestern der Palliativ Station<br />

im Krankenhaus FEK und an Carina Dawert für ihre<br />

herzerwärmende Rede zur Trauerfeier<br />

sowie andas Bestattungsinstitut Andreas Kliche.<br />

Im Namen aller Angehörigen<br />

Petra Rückert geb. Wöbcke<br />

Walter Voß<br />

*3.6.1931 † 13.2.<strong>2024</strong><br />

Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich beim<br />

Heimgang meiner lieben Frau und unserer Mutter<br />

Neumünster,<br />

im Februar <strong>2024</strong><br />

Helga Rähse<br />

mit uns verbunden fühlten und ihre<br />

Anteilnahme in so liebevoller Weise<br />

zum Ausdruck brachten.<br />

Euer Beistand ist ein Trost für uns.<br />

Horst Rähse und Familie<br />

Du liebtestdas Holz,das Lachen und das Leben.<br />

Warst immer sopositiv allem gegenüber.<br />

DankePapa, für die vielen schönen Jahre,<br />

die wir mit Dir verbringendurften.<br />

Unser Dank giltdenen, die ihm in der Vergangenheit<br />

Hilfe,Bespaßung und Musikentgegenbrachten:<br />

Jörgi, Gudrun, Dani, Piaund Iris.<br />

Einganz besonderer Dank dem warmen, liebevollem<br />

<br />

Alle Hände hoch, <strong>Ihr</strong> seid super.<br />

Im Namen der ganzen FamilieVoß<br />

Die Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.<br />

Boostedt<br />

51 553<br />

BESTATTUNGEN<br />

Klaus Griem<br />

Sachsenring 38-40 ·24534 Neumünster<br />

Telefon (04321) 929600<br />

Telefax 9296<strong>08</strong><br />

Grabdenkmäler &Nachschriften<br />

Der mobile Steinmetzetz<br />

Bernd Flocken<br />

Werkstatt und Ausstellung:<br />

Kieler Straße 103<br />

25551 Hohenlockstedt<br />

0177 -4307692<br />

04826-7589680<br />

dermobilesteinmetz@web.de<br />

Beratung und Betreuung<br />

rund um den Trauerfall<br />

Erd-, Feuer- und<br />

Seebestattung<br />

Bestattungsvorsorge<br />

Grabdenkmäler<br />

Neuer Kamp 30a ·Kellinghusen<br />

Tel. 04822-37030<br />

www.bestattungen-behrens-struve.de


TRAUER<br />

24. Februar <strong>2024</strong> - Seite 19<br />

Tief betroffen müssen wir viel zu früh Abschied nehmen<br />

von unserem Mitarbeiter und Kollegen<br />

Oliver Woschek<br />

Mehr als 30 Jahre war er bei uns beschäftigt.<br />

Er hat stets das Wohl der Firma im Blick gehabt und war<br />

mit seiner Art – immer ein Lächeln auf den Lippen –<br />

auch bei den Kunden gern gesehen.<br />

Wir werden ihn in ehrender Erinnerung behalten.<br />

Familie Krebs, Firmenleitung und Mitarbeiter der Firma<br />

Ernst Krebs GmbH & Co. KG

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!