17.05.2024 Aufrufe

DER GLADIATOR: Dein Super-Senior

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Sonderausgabe<br />

<strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>®<br />

GESUNDHEITSWISSEN UND LÖSUNGEN FÜR BEWUSSTE PFERDEBESITZER<br />

AN ALLE<br />

BESITZER VON<br />

ÄLTEREN PFERDEN<br />

Zum Lesen,<br />

Staunen und<br />

Weitergeben.<br />

<strong>Dein</strong><br />

<strong>Super</strong>-<strong>Senior</strong><br />

jünger, fitter, kerngesund


Anzeige<br />

Die Kraftquelle<br />

als Multitalent.<br />

Körpermilieu<br />

Immunsystem<br />

Darm- und Leberpflege<br />

Regeneration<br />

Potenzialentfaltung<br />

Lebensfreude<br />

Die Milieufütterung ®<br />

Das intelligente Fütterungskonzept<br />

für dauerhafte Gesundheit und<br />

Lebensfreude.<br />

Lebensfreude<br />

ist der schönste Ausdruck von<br />

Gesundheit.


GUT GESAGT<br />

Titelfoto: www.slawik.com<br />

<strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong><br />

Impressum<br />

Herausgeber: Verein zur Gesunderhaltung<br />

von Mensch und Tier e.V., 36119 Neuhof/<br />

Fulda, info@dergladiator.com<br />

Chefredakteurin: Tina Heyenrath<br />

Expertentelefon zur Milieufütterung:<br />

+49 661 4804410, info@gladiatorplus.com<br />

www.gladiatorplus.com


GLÜCKSMOMENT<br />

Zusammen,<br />

werden wir<br />

nicht älter,<br />

sondern<br />

besser<br />

4 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Nach all den Jahren,<br />

nach all den wunderschönen<br />

Mühen, sind wir<br />

das Team von dem die<br />

anderen noch träumen.<br />

Gelassener, klüger, stärker,<br />

schöner. Endlich sehen wir<br />

die Dinge im richtigen<br />

Licht, machen aus Grau<br />

Golden und aus „langsam“<br />

einfach „achtsam“,<br />

doch nur, wenn uns<br />

danach ist.<br />

<strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong> — 5<br />

Foto: www.slawik.com


Achtung, die<br />

<strong>Super</strong>-<strong>Senior</strong>en<br />

kommen!<br />

6 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


HAUPTSACHEN<br />

Von wegen altes Eisen. Ältere Pferde können alles<br />

und vieles sogar besser. Was ist das Geheimnis<br />

der neuen <strong>Super</strong>-<strong>Senior</strong>en, die bis ins hohe Alter<br />

gesund und fit bleiben? Der Jungbrunnen verbirgt sich<br />

im Körper selbst und braucht in erster Linie:<br />

eine intelligente Fütterung und spezielle Naturstoffe.<br />

Foto: www.slawik.com


HAUPTSACHEN<br />

Das Alter ist besser als<br />

sein Ruf. So mancher<br />

22-Jährige bewegt sich<br />

elastisch und schwungvoll<br />

durchs Viereck wie<br />

eh und je. Die jahrelange<br />

Lebenserfahrung<br />

versteckt er dabei lässig unter seinem glänzenden<br />

Fell. Zwischen Pferd und Mensch<br />

kommt das Beste ohnehin oft erst mit den<br />

Jahren. Wie ein guter Wein, reift diese<br />

Beziehung. Kommunikation funktioniert<br />

jetzt mit feinsten Gesten, wir kennen uns<br />

in- und auswendig. Beim Reiten lassen sich<br />

die erlernten Lektionen endlich mit Leichtigkeit<br />

abrufen und im Gelände bringt ein<br />

aufgeschrecktes Reh weder Pferd noch<br />

Reiter mehr aus der Ruhe.<br />

Rüstig, nicht rostig, können und sollten<br />

sie sein, die älteren Pferde. Und das,<br />

obwohl natürlich auch in den goldenen<br />

Jahren nicht alles glänzend läuft. So<br />

verlangsamen sich bei älteren Pferden<br />

viele Stoffwechselprozesse, der Verdauungsapparat<br />

wird anfälliger für Störungen,<br />

Entgiftungsorgane wie Leber und Nieren<br />

arbeiten nicht mehr wie beim Jungspund<br />

und die allgemeine Regenerationsfähigkeit<br />

des Körpers lässt nach. Wahr ist auch, aus<br />

diesen anfänglich harmlosen Veränderungen<br />

können sich Negativ-Kreisläufe<br />

entwickeln. Wird beispielsweise das Futter<br />

nicht ausreichend verwertet, können<br />

wichtige Nährstoffe nicht ankommen, wo<br />

sie gebraucht werden. Wird nichts getan,<br />

zeigen sich früher oder später typische<br />

Alterserscheinungen wie ein verlangsamter<br />

Fellwechsel, Gewichtsverlust trotz<br />

gleichbleibender Futtermenge und eine<br />

allgemein erhöhte Anfälligkeit für chronische<br />

Erkrankungen. Leider ist die Ansicht,<br />

dass eine stetig nachlassende Vitalität und<br />

chronische Krankheiten ab 20+ nun mal<br />

dazugehören und unvermeidbar sind,<br />

immer noch weit verbreitet. In Wahrheit<br />

haben wir viel mehr Einfluss darauf, wann<br />

und wie unser Pferd altert.<br />

Ist 25 das neue 15?<br />

8 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong><br />

Was möchte<br />

niemand sein und<br />

doch jeder werden?


Was ist das Geheimnis der<br />

jungen Alten?<br />

Ist es bloß das Glück der guten Gene, das<br />

manche Pferde scheinbar alterslos macht?<br />

Natürlich spielen Faktoren wie Rasse und<br />

Typ eine Rolle für den Alterungsprozess<br />

eines Pferdes, doch Gene sind kein unabänderliches<br />

Schicksal. Die Wissenschaft<br />

der Epigenetik zeigt, dass das genetische<br />

Material eines Lebewesens sich durch<br />

Epigenetik:<br />

Lässt sich die biologische<br />

Uhr zurückdrehen?<br />

Die Epigenetik beschäftigt sich<br />

mit einer hoch spannenden<br />

Frage: Wie weit sind wir und alle<br />

Lebewesen durch unsere Gene<br />

auf ein bestimmtes Schicksal<br />

vorprogrammiert? Und wie<br />

stark können Ernährung und<br />

Umwelteinflüsse dieses Programm<br />

verändern? Die Antwort<br />

liegt in den epigenetischen Prozessen<br />

der Zellen. Vieles deutet<br />

daraufhin, dass Gene an- und<br />

ausgeschaltet werden können,<br />

je nachdem, wie Mensch oder<br />

Tier sich ernähren, wie viel<br />

Stress und Schadstoffen sie ausgesetzt<br />

sind. Bei GladiatorPLUS<br />

nutzen wir dieses Wissen für<br />

unsere Produkte, deshalb finden<br />

sich viele dieser wertvollen<br />

Naturstoffe auch in der Milieufütterung.<br />

Foto: www.slawik.com


HAUPTSACHEN<br />

Gesundheit<br />

kennt<br />

kein Alter<br />

10 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Die goldenen<br />

Jahre sind jetzt<br />

Foto: www.slawik.com<br />

Umwelteinflüsse und Ernährung immer<br />

wieder verändern kann. Schlechte und gute<br />

Gene können quasi an- und ausgeschaltet<br />

werden. Inzwischen weiß man sogar, dass<br />

bestimmte Naturstoffe das „Anschalten“<br />

guter Gene unterstützen können. Es gibt<br />

somit wichtige Antiaging-Faktoren, die wir<br />

aktiv beeinflussen können. Ganz vorneweg:<br />

die Fütterung.<br />

„Beim Menschen geht man davon aus,<br />

dass bis zu 80 % aller chronischen Krankheiten<br />

durch Ernährungsfehler ausgelöst<br />

werden.“<br />

Es ist selten zu spät, dem Körper über<br />

die Fütterung unter die Arme zu greifen.<br />

Wichtig ist, sich bewusst zu machen, dass<br />

ein älteres Pferd andere Ansprüche stellt als<br />

ein 7-Jähriges. Will Ihr Pferd ein <strong>Super</strong>-<strong>Senior</strong><br />

werden, braucht es meist mehr gezielte<br />

innere Unterstützung über<br />

die Fütterung. Besonders gut<br />

geeignet ist hier der Einsatz<br />

spezieller Naturstoffe, die die<br />

Verdauungsorgane pflegen<br />

und in ihrer Arbeit unterstützen,<br />

Entgiftungsprozesse<br />

der Leber begleiten und das<br />

Körpermilieu in Balance<br />

halten. Tägliche Impulse<br />

mit diesen Naturstoffen,<br />

möglichst bioverfügbar aufbereitet,<br />

können hier wahre<br />

Wunder leisten.<br />

Die inneren Werte zählen<br />

im Alter doppelt.<br />

„Beim Menschen<br />

geht man davon<br />

aus, dass bis zu<br />

80 % aller chronischen<br />

Krankheiten<br />

durch<br />

Ernährungsfehler<br />

ausgelöst<br />

werden.“<br />

Auf einer solchen vitalen Basis kann<br />

der weitere individuelle Fütterungsplan<br />

aufgebaut werden, möglichst genau an den<br />

Bedarf des Pferdes angepasst. <strong>Senior</strong>en, die<br />

auf eine organpflegende und bedarfsgerechte<br />

Fütterung umgestellt werden, blühen<br />

oft in wenigen Wochen<br />

auf. Viele Besitzer wundern<br />

sich dann, wie viel Energie<br />

und Lebensfreude noch<br />

in ihren Langzeitpartnern<br />

steckt. Dabei sind es nur die<br />

wesentlichen inneren Werte,<br />

die hier optimiert wurden.<br />

Sind Darm und Leber vital<br />

und ist das Körpermilieu<br />

in Balance, verbessern sich<br />

schnell auch Stoffwechsel,<br />

Immunsystem und die Regenerationsfähigkeit<br />

des Körpers. Das Verblüffende:<br />

Oft reichen bereits geringe Mengen der<br />

richtigen Naturstoffe aus. Kommen dann<br />

noch hochwertiges Raufutter, eine gute<br />

Mineralisierung, viel Freigang, Bewegung,<br />

gute Pflege und abwechslungsreiche<br />

geistige Beschäftigung hinzu, wird aus dem<br />

<strong>Senior</strong>en schnell ein echter <strong>Super</strong>-<strong>Senior</strong>,<br />

der noch viele beste Jahre vor sich hat.


Was uns inspiriert<br />

WAS UNS BEWEGT<br />

<strong>DER</strong> CLOU<br />

Die All-in-one-Essenz<br />

aus Premium-Naturstoffen<br />

unterstützt nicht nur<br />

bestimmte Bereiche, sondern<br />

den gesamten Pferdekörper.<br />

Mit einem konzentrierten<br />

Schluck pro Tag.<br />

FÜR ALLE, DIE AUF<br />

D I E S U P E R K R Ä F T E I H R E S<br />

PFERDES SETZEN:<br />

GladiatorPLUS<br />

für die <strong>Super</strong>kräfte<br />

12 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


GladiatorPLUS ist eine<br />

All-in-one-Essenz, die<br />

deinem Pferd hilft, in<br />

40 Tagen ein neues Kraftund<br />

Vitalitätslevel zu<br />

erreichen. Acht bioverfügbare<br />

Premium-Natur stoffe<br />

fördern in Verbindung<br />

mit einer pferde gerechten<br />

Haltung und Fütterung<br />

die natürliche Gesundheit<br />

und tragen so dazu<br />

bei, das Krankheits risiko<br />

zu senken.<br />

Die All-in-one-Essenz<br />

in deinem Pferd<br />

<strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong> — 13<br />

Foto: www.slawik.com


Was uns inspiriert<br />

WAS UNS BEWEGT<br />

5<br />

1<br />

Fundiertes Naturwissen,<br />

gebündelt in acht<br />

Premium-Naturstoffen,<br />

die den Körper deines<br />

Pferdes glücklich machen<br />

und dich sorgenfrei schlafen<br />

lassen.<br />

2<br />

Nur 1 konzentrierter<br />

Schluck unterstützt den<br />

gesamten Pferdekörper –<br />

damit du nicht mehr<br />

unzählige verschiedene<br />

Mittelchen füttern musst.<br />

GRÜNDE WARUM<br />

DEIN PFERD G l a d i a t o r P L U S<br />

WÄHLEN WÜRDE:<br />

Eine magische Formel, von Experten entwickelt und<br />

exakt abgestimmt auf die Helden von Gesundheit und<br />

Leistungskraft: Darm und Leber, Körpermilieu<br />

und Zelle - für das gute Gefühl, dein Pferd an<br />

den richtigen Stellen zu unterstützen.<br />

3<br />

4Ein einzigartiges Herstellungsverfahren<br />

macht GladiatorPLUS<br />

flüssig, konzentriert und<br />

besonders bioverfügbar – damit<br />

der Körper deines Pferdes die<br />

Inhaltsstoffe optimal aufnehmen<br />

und nutzen kann.<br />

5<br />

Geprüfte Qualität: Zahl reiche<br />

Tierärzte, Tierheilpraktiker<br />

und Fütterungsexperten<br />

nutzen und empfehlen<br />

GladiatorPLUS.<br />

14 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Foto: www.slawik.com<br />

Wie wäre es,<br />

wenn du dein<br />

Pferd mit einem<br />

Schluck dauerhaft<br />

gesund<br />

erhalten könntest?<br />

KLINGT ZU SCHÖN, UM<br />

WA H R Z U S E I N ?<br />

Nicht im Geringsten, denn durchdacht<br />

kombinierte Naturstoffe<br />

können die <strong>Super</strong>kräfte deines<br />

Pferdes so unterstützen, dass der<br />

Körper sich optimal selbst gesund<br />

und leistungsfähig erhalten kann.<br />

Diese <strong>Super</strong> kräfte, oder auch<br />

Selbstheilungskräfte, arbeiten<br />

rund um die Uhr für dein Pferd.<br />

Ihre großen Helden: Darm und<br />

Leber, Körpermilieu und Zelle.<br />

Geht es diesen Helden gut, kann<br />

deinem Pferd (fast) nichts passieren.<br />

Das Ergebnis: dauerhafte Gesundheit<br />

und echte Lebensfreude –<br />

ganz ohne Nebenwirkungen.


Was uns inspiriert<br />

Acht Naturstoffe, die dein Pferd<br />

selbst wählen würde<br />

In freier Wildbahn suchen sich<br />

Pferde instinktiv Kräuter und Pflanzen,<br />

die sie brauchen, um gesund<br />

und vital zu bleiben. Von diesen<br />

idealen Bedingungen hat sich<br />

die moderne Pferdehaltung weit<br />

entfernt. Heute ist es deine Verantwortung,<br />

die optimale Mischung<br />

aus Pflanzen und Kräutern für dein<br />

Pferd zu finden. Wir möchten dir<br />

dabei helfen. GladiatorPLUS kombiniert<br />

mit seinen acht ausgewählten<br />

Naturstoffen bestes Naturwissen<br />

in einer bioverfügbaren Essenz.<br />

Damit deine Verantwortung dich<br />

glücklich macht.<br />

<strong>Super</strong>stoff der Bienen<br />

PROPOLIS stärkt das<br />

Immunsystem – für mehr<br />

WI<strong>DER</strong>STANDSKRAFT!<br />

Schutzengel der Leber<br />

MARIENDISTEL unterstützt<br />

die Leber – für eine<br />

natürliche Entgiftung!<br />

Elementar<br />

KIESELSÄURE stärkt Huf,<br />

Haut und Bindegewebe und<br />

sorgt für glänzendes Fell.<br />

16 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Unsere Naturstoffe werden in der indischen, chinesischen<br />

und europäischen Heilkunde bereits seit Jahrhunderten<br />

erfolgreich eingesetzt. Kombiniert mit modernen Erkenntnissen<br />

der Fütterungswissenschaft ergibt sich eine Formel,<br />

die das Beste aus beiden Bereichen zusammenbringt.<br />

Wurzeln der<br />

Chine sischen Medizin<br />

GINSENG kräftigt Körper und<br />

Geist – für mehr VITALITÄT<br />

in allen Lebens lagen!<br />

Gourmet-Gemüse<br />

ARTISCHOCKE bereits von den<br />

alten Ägyptern hochgeschätzt,<br />

wegen ihres positiven Einflusses<br />

auf Verdauung und Leber.<br />

Klein, aber beerenstark<br />

HEIDELBEERE ist reich an<br />

wertvollen Antioxidantien<br />

und als kraftvoller „Radikalfänger“<br />

wertvoll.<br />

Kraft-Knolle<br />

ROTE BEETE wertvoll für<br />

Verdauung und Zellkraft.<br />

Indisches Gold<br />

KURKUMA enthält u. a.<br />

Curcumin, welches<br />

entzündungshemmend wirkt.<br />

Weitere Helfer:<br />

SEKUN DÄRE<br />

PFLANZENSTOFFE<br />

pflegen die natürliche<br />

Darmfunktion.<br />

<strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong> — 17<br />

Foto: www.slawik.com


Jeden Tag ist dein Pferd<br />

negativen, äußeren Einflüssen<br />

ausgesetzt, die seine <strong>Super</strong>kräfte<br />

schwächen können.<br />

Dazu gehören Umweltgifte,<br />

Schadstoffe im Futter, Stress,<br />

durch nicht optimale Haltungsbedingungen<br />

und vieles mehr.<br />

Die gute Nachricht ist:<br />

Du kannst deinem Pferd helfen,<br />

sich gegen diese äußeren<br />

Angriffe zu verteidigen. z.B.<br />

mit einer durchdachten Kombination<br />

aus Naturstoffen.<br />

1<br />

Eine All-in-one-Essenz, die dem Körper<br />

hilft*, sich selbst zu helfen<br />

Die inneren Selbstheilungskräfte können beinahe alles.<br />

Tag für Tag arbeiten sie daran, dein Pferd gesund und<br />

leistungsfähig zu erhalten. Geht es Darm und Leber,<br />

Körpermilieu und Zelle gut, kann deinem Pferd (fast)<br />

nichts passieren. Stoffwechsel, Entgiftung und Immunsystem<br />

arbeiten dann einwandfrei und dauerhafter<br />

Gesundheit und echter Lebens freude steht nichts mehr<br />

im Weg.<br />

2<br />

Ein einzigartiges Herstellungsverfahren<br />

Selbst die besten Naturstoffe können nur dann<br />

etwas für den Körper tun, wenn der sie auch aufnehmen<br />

und verwerten kann. Das Maß dafür nennt sich<br />

Bioverfügbarkeit. Dank des Herstellungsverfahrens<br />

sind alle Premium-Naturstoffe in GladiatorPLUS<br />

flüssig, konzentriert und besonders bioverfügbar –<br />

damit sie dort ankommen, wo sie gebraucht werden:<br />

im Körper deines Pferdes.<br />

3<br />

Unser Expertennetzwerk<br />

Die Besten sind für dein Pferd gerade gut genug.<br />

GladiatorPLUS wurde mit Tierärzten, Tierheilprakti-<br />

kern und Fütterungsexperten entwickelt. Und weil man<br />

immer noch besser werden kann, entwickeln wir uns<br />

gemeinsam mit diesem Expertennetzwerk stetig weiter.<br />

18 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Was uns inspiriert<br />

Was wir dir<br />

versprechen:<br />

IN 40 TAGEN ZU MEHR<br />

VITALITÄT, WI<strong>DER</strong>-<br />

STANDSKRAFT UND<br />

LEBENSFREUDE<br />

Die bioverfügbaren<br />

Premium-Naturstoffe in<br />

GladiatorPLUS kommen<br />

an. Unsere langjährige<br />

Erfahrung zeigt: Bei über<br />

50 Prozent aller Pferde<br />

machen sich erste Veränderungen<br />

bereits nach<br />

3 Wochen bemerkbar.<br />

DESHALB<br />

G E B E N WI R<br />

DIR EINE<br />

90-TAGE-ZUFRIEDEN-<br />

HEITSGARANTIE:<br />

Bist du nach 90 Tagen<br />

nicht zufrieden, erhältst<br />

du 100 % deines<br />

Geldes zurück!**<br />

Foto: www.slawik.


WAS KOSTET DEINE NACHHALTIGE<br />

INVESTITION IN DIE PFERDEGESUNDHEIT?<br />

Wer an der richtigen Stelle auf<br />

Qualität setzt, kann sich vieles<br />

(er)-sparen. Die monatlichen Kosten<br />

für die GladiatorPLUS Milieufütterung?<br />

Günstiger als man denkt: Bei einem<br />

500 kg schweren Pferd, gerade mal<br />

27 Euro in der Erhaltungsfütterung<br />

(3 x pro Woche gegeben reicht eine<br />

Flasche 4 Monate).<br />

—› Zu Beginn füttert man<br />

GladiatorPLUS als 40-Tage-<br />

Intensivfütterung täglich.<br />

—› In dieser ersten Phase betragen<br />

die Kosten 90 Euro.<br />

—› Die Gesamtkosten für die ersten<br />

3 Monate GladiatorPLUS<br />

Milieu fütterung betragen somit<br />

durchschnittlich:<br />

1,40 Euro pro Tag<br />

(für 3 Monate 129 Euro<br />

mit 1,4 Liter GladiatorPLUS<br />

zu 89,90 Euro/Liter)<br />

Auf den hinteren Seiten findest<br />

du die Gebrauchs anweisung<br />

zur GladiatorPLUS Milieufütterung.<br />

Die Tagesmenge ist abhängig<br />

vom Körpergewicht. Den GladiatorPLUS<br />

Fütterungs rechner findest du unter:<br />

www.gladiatorplus.com/fuetterung-pferde<br />

Der direkte Weg über dein Handy:<br />

Scanne einfach mit deiner<br />

Kamera den QR Code.<br />

* Die GladiatorPLUS Milieufütterung immer in Verbindung mit einer gesunden<br />

Lebensweise bestehend aus artgerechter Haltung und Fütterung.<br />

** Falls du nach 40 Tagen Intensivfütterung noch keine Veränderungen<br />

bemerkst, melde dich bitte bei uns. Wir begleiten dich die nächsten 50 Tage.<br />

Voraussetzung zur Teilnahme ist die tägliche Fütterung und Kontaktaufnahme<br />

nach den 40 Tagen Intensivfütterung.<br />

Foto: www.slawik.com<br />

20 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Was uns inspiriert<br />

Die GladiatorPLUS<br />

Zufriedenheits garantie<br />

Wir möchten den Fütterungserfolg für dein Pferd<br />

sicherstellen. Unser Ziel ist es immer, das beste Ergebnis<br />

für dein Pferd zu ermöglichen.<br />

1<br />

Kostenfreie Expertenberatung,<br />

wann auch immer du sie brauchst. Unser Team ist erfahren<br />

und kann wichtige Tipps zur richtigen Zeit geben.<br />

2<br />

Wir machen dich zum Experten für dein Pferd.<br />

Du erhältst das Handbuch zur Milieufütterung mit<br />

fundiertem Gesundheits- und Fütterungswissen aus 40 Jahren<br />

Forschung und 20 Jahren Praxis-Erfahrung.<br />

3<br />

90 Tage Zufriedenheits- und Geld-zurück-Garantie.<br />

Falls du nach 40 Tagen Intensivfütterung noch keine<br />

Veränderungen bemerkst, melde dich bitte bei uns.<br />

Wir begleiten dich die nächsten 50 Tage. Voraussetzung zur<br />

Teilnahme ist die tägliche Fütterung und Kontaktaufnahme<br />

nach 40 Tagen Intensivfütterung.<br />

www.gladiatorplus.com/garantie


„Nicht unzählige<br />

verschiedene Mittel,<br />

SON<strong>DER</strong>N<br />

eine sinn volle<br />

Lösung.“<br />

Foto: www.slawik.com<br />

22 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Was uns inspiriert<br />

Die nächsten Schritte<br />

So gehst du richtig vor. Wir wollen, dass deine<br />

Verantwortung dich glücklich macht.<br />

Berechne die Tagesmenge<br />

für dein Pferd.<br />

Wenn du dir nicht sicher bist,<br />

melde dich bei unserem Expertenteam,wir<br />

helfen dir gerne, die<br />

richtige Menge für dein Pferd zu<br />

finden. Oder online unter<br />

www.gladiatorplus.com/<br />

fuetterung-pferde<br />

3<br />

Starte mit der<br />

40-Tage-Intensivfütterung.<br />

BESTELLE DIR FÜR DEN START<br />

1 LITER GladiatorPLUS<br />

MILIEUFÜTTERUNG FÜR<br />

2PFERDE.<br />

Bleibe täglich dran und<br />

beobachte alle<br />

5 4<br />

Veränderungen deines<br />

Pferdes genau.<br />

Prüfe und beurteile<br />

den Gesamt eindruck<br />

deines Pferdes<br />

nach 40 Tagen.<br />

P. S . :<br />

MEHR ALS 200.000<br />

TIER BESITZER HABEN<br />

GladiatorPLUS<br />

GEFÜTTERT.<br />

In einer unab hängigen<br />

Studie wurde eine 94%ige<br />

Zufriedenheit der Anwender<br />

bezogen auf Akzeptanz<br />

und Verträglichkeit<br />

bestätigt. Der Fütterungserfolg<br />

gibt recht.<br />

6<br />

Bist du zufrieden, wechsle<br />

direkt in die Erhaltungsfütterung<br />

3 x pro Woche.<br />

Braucht dein Pferd mehr<br />

Zeit behalte die<br />

tägliche Fütterung für<br />

weitere 10-40 Tage bei.<br />

<strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong> — 23


EINFACH ERKLÄRT<br />

Das GladiatorPLUS<br />

Wissenskonzept®<br />

Damit Verantwortung glücklich macht. Werde zum Experten für dein Pferd.<br />

Dauerhafte Pferdegesundheit entsteht nicht zufällig.<br />

Sie ist immer das Ergebnis eines sorgfältig durchdachten Konzepts<br />

in Fütterung und Haltung.<br />

Je ganzheitlicher ein Pferd dabei betrachtet<br />

wird, desto stabiler das Gesundheitsfundament,<br />

auf dem es steht. Im GladiatorPLUS<br />

Wissenskonzept bezeichnen wir die<br />

tragenden Elemente dieses Fundaments als<br />

„die Bausteine der ganzheitlichen Pferdegesundheit“.<br />

Das Wissen, das wir in diesen<br />

Bereichen in mehr als 35 Jahren eigener<br />

Forschung und in enger Zusammenarbeit<br />

mit Tierärzten, Tierheilpraktikern und<br />

Experten erworben haben, möchten<br />

wir gerne an dich weitergeben: Offund<br />

Online, in unseren Maga zinen<br />

und Videos, gemeinsam mit Pferde -<br />

experten und Influencern. Für mehr Mö g -<br />

lich keiten, Denkanstöße und ganzheitliche<br />

Lösungen in Haltung und Fütterung.<br />

Denn: Nur wer versteht, wie der Körper<br />

arbeitet, was er braucht und was ihn stört,<br />

kann ihn optimal unterstützen.<br />

24 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Optimale Fütterung<br />

Grundfutter<br />

Milieufütterung<br />

Prävention<br />

Problemlösung<br />

Potenzialentfaltung*<br />

Individuelle<br />

Therapien<br />

Bausteine<br />

der ganzheitlichen<br />

und<br />

dauerhaften<br />

Pferdegesundheit.<br />

Optimale<br />

Haltung<br />

Futterergänzung<br />

Mensch-Tier-<br />

Beziehung<br />

Foto: www.slawik.com<br />

Informative Gesundheitsund<br />

Wissensvideos:<br />

www.gladiatorplus.com/videowissen<br />

* Prävention als aktive und natürliche Gesunder haltung. Problemlösung als Ausgleich fütterungsbedingter<br />

Problematiken. Potenzialentfaltung für einen Körper in seiner natürlichen Kraft.


EINFACH ERKLÄRT<br />

Das Körpermilieu<br />

Von Claude Bernard (1813–1878) stammt das<br />

Zitat: „Der Keim ist nichts, das Milieu ist<br />

alles.“ In einem gesunden Körpermilieu haben<br />

schädliche Erreger keine Chance, sich so zu<br />

vermehren, dass Krankheit entstehen kann.<br />

Was ist das aber, dieses ominöse Körpermilieu?<br />

Nicht mehr und nicht weniger<br />

als der hoch komplexe innere Zustand<br />

des Organismus. Aber man<br />

kann es auch einfach sagen:<br />

Das Haus<br />

Ein gesundes Körpermilieu kann man<br />

sich wie ein gepflegtes Haus vorstellen: Es<br />

ist in Schuss, nötige Wartungsarbeiten<br />

werden sofort erledigt, im Inneren ist<br />

alles funktional und an seinem Platz.<br />

Ist aber ein Haus erst einmal verkommen,<br />

wurde zu lange nicht repariert<br />

und modernisiert, leckt das<br />

Dach erst, behindert überall Gerümpel –<br />

dann wird viel Energie für die Instandsetzung nötig<br />

sein. Manchmal ist Reparatur schon unmöglich geworden.<br />

Ziel der Milieufütterung ist es, den Organismus<br />

in Verbindung mit einer pferdegerechten Haltung und<br />

Fütterung beim täglichen Aufräumen zu unterstützen.<br />

26 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


„Der Keim<br />

ist nichts, das<br />

Milieu ist<br />

alles.“<br />

Claude Bernard<br />

(1813–1878)<br />

GladiatorPLUS zum Sehen,<br />

Hören und Verstehen<br />

Unser Wissen und unsere Erfahrungen<br />

an dich weiterzugeben, ist uns<br />

wichtig. In unserer Videokollektion<br />

findest du eine bunte Mischung<br />

aus einfachen Erklär-Videos im<br />

Comic-Stil bis hin zu Interviews<br />

mit Tierärzten, Heilpraktikern<br />

und anderen Profis aus der Tierwelt.<br />

Dabei gilt bei all unseren<br />

Videos gleichermaßen: Neues zu<br />

lernen und Zusammenhänge zu<br />

verstehen soll einfach sein, dir<br />

Freude machen und dir und deinem<br />

Tier helfen, mit Leichtigkeit<br />

dauerhaft gesund zu bleiben.<br />

www.gladiatorplus.com/erklärt


EINFACH ERKLÄRT<br />

Gebrauchsanweisung zur<br />

GladiatorPLUS Milieufütterung<br />

Intensivfütterung<br />

Zu Beginn (oder nach längerer Pause) wird<br />

GladiatorPLUS als 40-Tage-Intensivfütterung<br />

täglich gefüttert. Ziel dieser ersten 40<br />

Tage ist es, das Körpermilieu Ihres Pferdes<br />

durch die Milieufütterung in Verbindung<br />

mit pferdegerechter Haltung und Fütterung<br />

im Gleichgewicht zu halten, die Darmgesundheit<br />

zu pflegen, das Immunsystem zu<br />

unterstützen und die natürliche Körperausleitung<br />

zu begleiten.<br />

Erhaltungs fütterung<br />

Im Anschluss an die Intensivfütterung<br />

füttern Sie GladiatorPLUS nur noch 3x die<br />

Woche – dauerhaft über das ganze Jahr. Ziel<br />

der Erhaltungsfütterung ist es, das Körpermilieu<br />

Ihres Pferdes im Gleichgewicht zu<br />

halten und sein natürliches Gesundheitslevel<br />

mit minimalen, positiven Impulsen in Fütterung<br />

und Haltung zu bewahren.<br />

Optionale Ergänzung bei Bedarf: 80-Tage-Intensivfütterung mit ZELLmilieu2 (1-2 mal pro<br />

Jahr): ZELLmilieu2 dient zur Unterstützung des Säure-Basen-Haushalts und kann zusätzlich zu<br />

Vitalität auf ein<br />

neues Level bringen<br />

JETZT 40-TAGE-INTENSIV-<br />

FÜTTERUNG M I T<br />

GladiatorPLUS STARTEN<br />

Kosten der einmaligen<br />

40-Tage-Intensivfütterung<br />

Gewicht täglich entspricht tatsächliche<br />

Pferd<br />

Kosten<br />

400 kg á 20 ml 800 ml 71,92 Euro*<br />

500 kg á 25 ml 1000 ml 89,90 Euro*<br />

600 kg á 30 ml 1200 ml 107,88 Euro*<br />

* Berechnet auf der Basis der GladiatorPLUS Milieufütterung. Verkaufseinheit 1 Liter zum Preis von 89,90 Euro. GladiatorPLUS wird<br />

über das Futter gegeben.<br />

** Ein neues Gesundheitslevel beschreibt den inneren Vitalitätszustand und den gesunden Ausdruck von Lebensfreude. Alle Maßnahmen<br />

und Aussagen im Zusammenhang mit der GladiatorPLUS Milieufütterung beziehen sich auf das ganzheitliche Zusammenspiel<br />

von artgerechter Haltung, bedarfsgerechter Fütterung und einer harmonischen Mensch-Tier-Beziehung. Immer mit der Idee,<br />

Pferdegesundheit dauerhaft zu erhalten.<br />

28 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Die Kunst einer intelligenten Fütterung besteht<br />

darin, die entscheidenden Funktionen des<br />

Organismus zu unterstützen, damit der Körper in<br />

der Lage ist, sich selbst zu helfen.<br />

In zwei Fällen raten<br />

wir, vom Standardsystem<br />

abzuweichen:<br />

Intensivfütterung<br />

Bei Bedarf: Wurden die gewünschten Fütterungserfolge<br />

nach 40 Tagen Intensivfütterung<br />

noch nicht erreicht, oder hat Ihr Pferd<br />

viele oder lang anhaltende ernährungsphysiologische<br />

Probleme, können Sie diese<br />

Phase um weitere 10 bis 40 Tage verlängern.<br />

Gerne beraten wir Sie dazu individuell und<br />

kostenfrei.<br />

Belastungsfütterung<br />

Bei besonderen Herausforderungen empfehlen<br />

wir Ihnen, ihrem Pferd die GladiatorPLUS<br />

Milieu fütterung wieder täglich zu füttern. Bei<br />

einem längeren Transport, einer Wurmkur<br />

oder Impfung beispielsweise kann eine tägliche<br />

Gabe 5 Tage vor bis 5 Tage nach der Belastung<br />

sehr sinnvoll sein. Beim Fellwechsel<br />

hat sich eine vier- bis sechswöchige, tägliche<br />

Fütterung ab Vorfrühling bzw. Spätsommer<br />

bewährt.<br />

GladiatorPLUS gefüttert werden. Bei Bedarf füttern Sie ZELLmilieu2 täglich über insgesamt 80<br />

Tage. Starten Sie damit erst am 14. Tag nach Beginn der Intensivfütterung mit GladiatorPLUS.<br />

Gesundheitslevel** dauerhaft erhalten<br />

3 X PRO WOCHE D A U E R H A F T E<br />

E R H A LT U N G S F Ü T T E R U N G M I T<br />

GladiatorPLUS<br />

Die Tagesmenge ist abhängig vom<br />

Gewicht. Jetzt individuelle Menge<br />

und Kosten für Ihr Pferd berechnen:<br />

www.gladiatorplus.com/<br />

fuetterung-pferde<br />

Kosten der dauer haften<br />

Erhaltungsfütterung pro Monat<br />

Gewicht 3 x die entspricht tatsächliche<br />

Pferd Woche<br />

Kosten<br />

400 kg á 20 ml 240 ml 21,58 Euro*<br />

500 kg á 25 ml 300 ml 26,97 Euro*<br />

600 kg á 30 ml 360 ml 32,36 Euro*


ENDE GUT, ALLES GUT<br />

Erfolgsgeschichten:<br />

Dalia, die Späterblühte<br />

Als Daniela ihre Warmblutstute Dalia<br />

kauft, ist sie 15 Jahre alt, gesundheit -<br />

lich angeschlagen und auf dem<br />

Ausbildungsstand einer<br />

Dreijährigen. Heute,<br />

mit 21 Jahren geht<br />

es ihr besser als<br />

je zuvor.<br />

Ungewöhnliche<br />

Wege führen<br />

dich an die<br />

schönsten Orte.<br />

Konzentriere dich auf das<br />

Wesentliche und habe<br />

den Mut, deinen eigenen<br />

Weg zu gehen.<br />

Finde deinen<br />

leuchtenden Stern<br />

und folge ihm.<br />

Dalia und Daniela haben sich spät<br />

gefunden. Die Stute war bereits<br />

15 Jahre alt und brachte einige<br />

Lebenserfahrung mit. Von Polen<br />

war sie an einen deutschen Händler geraten,<br />

der sie an eine Reitschule weiterverkaufte.<br />

Für den Betreiber erwies sich die schöne<br />

Dunkelbraune als Fehlkauf: Niemand wollte<br />

das Pferd ein zweites Mal reiten. Dalia<br />

rannte im Stechtrab geradeaus, reagierte auf<br />

keine Hilfe. Für Daniela war es dennoch<br />

Liebe auf den ersten Blick. Dass die Stute<br />

keine Grundausbildung hatte und mit ihren<br />

15 Jahren fast noch roh war, konnte die junge<br />

Frau vom Kauf nicht abschrecken. Wer verliebt<br />

ist, glaubt Berge versetzen zu können.<br />

Zunächst galt es ohne hin, sich um diverse<br />

gesundheitliche Baustellen zu kümmern.<br />

Dalia war vollkommen verwurmt, verspannt<br />

im gesamten Rücken und hatte wohl noch<br />

nie einen Zahnarzt gesehen. Doch ihre<br />

Besitzerin blieb dran: zog in einen Offenstall,<br />

ließ den Zahnarzt kommen, optimierte die<br />

Fütterung und unterstützte die Stute mit der<br />

GladiatorPLUS Milieufütterung. Langsam,<br />

aber stetig ging es steil bergauf. Sechs Jahre<br />

später, mit stolzen 21 Jahren, ist Dalia ein<br />

kerngesundes Reitpferd. Sie hat gelernt, ihrer<br />

Reiterin zu vertrauen, und ist im Gelände<br />

genauso entspannt wie in der Dressurstunde.<br />

Von Alterszipperlein keine Spur. Daniela<br />

sagt: „Dalia altert rückwärts, mit jedem Jahr<br />

wird sie schöner und fitter.“ Ihr geheimer<br />

Jungbrunnen? Wohl vor allem eine Besitzerin,<br />

die immer an sie geglaubt hat.<br />

30 — <strong>DER</strong> <strong>GLADIATOR</strong>


Anzeige<br />

Die Milieufütterung ®<br />

Körpermilieu<br />

Immunsystem<br />

Darm- und Leberpflege<br />

Regeneration<br />

Potenzialentfaltung<br />

Lebensfreude<br />

5€ Rabatt<br />

für Neukunden<br />

Meine Vorteile mit dem<br />

XGP-Code:<br />

Kostenfreie, individuelle Beratung<br />

zur Milieufütterung, 5,00 Euro Rabatt<br />

und versandkostenfreie Lieferung<br />

(auch bei Folgebestellungen).<br />

Gutschein-Code:<br />

XGP1057<br />

Gültig ab einem Bestellwert von<br />

50,- Euro bei Ihrer Erstbestellung.<br />

Alle Bestellungen ab 50,- Euro Bestellwert<br />

sind durch den Gutschein-Code<br />

immer versandkostenfrei.<br />

© GladiatorPLUS AG, Fulda, Irrtümer vorbehalten.<br />

Expertentelefon zur<br />

Milieufütterung.<br />

Wir sind gern für Sie da.<br />

Telefon +49 661 – 4804410<br />

Folgen Sie uns auf:<br />

Jetzt bestellen:<br />

gladiatorplus.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!