17.06.2024 Aufrufe

Hybrid-Dressurfohlenauktion Kronjuwelen am 22. Juni 2024 in Kronberg

Hybrid-Dressurfohlenauktion Kronjuwelen am 22. Juni 2024 in Kronberg --- hochkarätige Dressurfohlenkollektion --- Live oder online mitbieten! Alle Infos: www.dsp-auktion.de

Hybrid-Dressurfohlenauktion Kronjuwelen am 22. Juni 2024 in Kronberg
--- hochkarätige Dressurfohlenkollektion --- Live oder online mitbieten! Alle Infos: www.dsp-auktion.de

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Veniro I<br />

gekörter Hengst<br />

Veniro III<br />

DSP-<strong>Hybrid</strong>-Fohlenauktion<br />

<strong>Kronjuwelen</strong><br />

<strong>22.</strong> <strong>Juni</strong> <strong>2024</strong><br />

CDI 4* <strong>Kronberg</strong><br />

DSP Deutsches Sportpferd<br />

www.deutsches-sportpferd.de


H ERZLICH WILLKOMMEN!


Z EITPLAN<br />

Freitag, 21. <strong>Juni</strong> <strong>2024</strong><br />

ca. 14 Uhr<br />

1. Präsentation der Kollektion<br />

S<strong>am</strong>stag, <strong>22.</strong> <strong>Juni</strong> <strong>2024</strong><br />

ca. 13.10 Uhr<br />

2. Präsentation der Kollektion<br />

ca. 20 Uhr <strong>Hybrid</strong>-Auktion – Live bieten vor Ort, oder onl<strong>in</strong>e mitmachen<br />

Aktuelle Uhrzeiten f<strong>in</strong>den Sie auf www.dsp-auktion.de<br />

Schafhof<br />

Dressurfestival<br />

Alle Präsentationen und die<br />

Auktion werden live auf<br />

www.clipmyhorse.tv übertragen.<br />

Die Aufzeichnungen s<strong>in</strong>d über<br />

das ges<strong>am</strong>te Wochenende <strong>in</strong> der<br />

Mediathek von clipmyhorse.tv<br />

frei zugänglich.<br />

N AVIGATION<br />

AVIGATION – H<br />

– HOTEL<br />

Navigation:<br />

Gestüt Schafhof, Schwalbacherstr. 1, 61476 <strong>Kronberg</strong> im Taunus<br />

Flughafen:<br />

Frankfurt<br />

Bahn: Frankfurt<br />

Hotel:<br />

Hotels f<strong>in</strong>den Sie auf www.book<strong>in</strong>g.com<br />

Wir wünschen e<strong>in</strong>e gute Anreise!<br />

2


3


I HRE ANSPRECHPARTNER<br />

Fritz Fleischmann<br />

DSP-Vermarktungsleiter, Auktionsleiter<br />

Telefon/phone: +49 (0)1 51/53 11 57 83,<br />

E-Mail: fritz.fleischmann@deutschessportpferd.de<br />

Heike Bless<strong>in</strong>g-Maurer<br />

DSP-Geschäftsführer<strong>in</strong>/Auktionsbüro<br />

Telefon/phone: +49 (0)1 51/43 11 26 12<br />

E-Mail: hbm@deutsches-sportpferd.de<br />

Auktionsveranstalter:<br />

DSP Deutsches Sportpferd GmbH<br />

Gewerbepark Wiedersbach 10-12, 91578 Leutershausen<br />

Tel. 0 98 23/9 24 25 88 Fax 0 98 23/9 24 25 89<br />

E-Mail: <strong>in</strong>fo@deutsches-sportpferd.de www.deutsches-sportpferd.de<br />

Die Auktionsbed<strong>in</strong>gungen und Abrechnungsmodelle<br />

f<strong>in</strong>den Sie ab Seite 32<br />

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das<br />

Auktionsbüro (DSP-Stand) vor Ort.<br />

Untersuchungsprotokolle der Fohlen<br />

Die Untersuchungsprotokolle der Fohlen<br />

können Sie im Auktionsbüro e<strong>in</strong>sehen.<br />

Aufzuchtplätze<br />

Gerne s<strong>in</strong>d wir Ihnen behilflich bei der Suche<br />

nach e<strong>in</strong>em Aufzuchtplatz.<br />

Fohlentransport<br />

Hier können wir Ihnen spezielle Transporteure<br />

empfehlen, mit denen wir seit Jahren<br />

erfolgreich zus<strong>am</strong>men arbeiten.<br />

Ansprechpartner aus unseren Verbänden<br />

Norbert Freistedt<br />

Geschäftsführer u.<br />

Vermarktungsleiter<br />

PZV Baden-Württemberg<br />

Tel./phone:<br />

+49 (0)1 52/<br />

52 71 78 88<br />

Dennis Meschke<br />

Leiter Ausbildungs-,<br />

Vermarktungs- u.<br />

Leistungsprüfungszentrum<br />

München-<br />

Riem<br />

Tel./phone:<br />

+49 (0)1 72/<br />

8 51 00 85<br />

4


H YBRID-A<br />

-AUKTIONUKTION<br />

Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten für<br />

das Bieten an:<br />

Live vor Ort <strong>in</strong> der Auktion<br />

<strong>am</strong> <strong>22.</strong> <strong>Juni</strong> <strong>2024</strong><br />

Klassisch bewährt können Sie live<br />

im Auktionsr<strong>in</strong>g vor Ort bieten.<br />

Für Sie auf dem Auktionspult<br />

Hendrik Schulze Rück<strong>am</strong>p<br />

Der Klassiker: Via Telefon<br />

Sie können telefonisch bieten.<br />

E<strong>in</strong>e vorherige Anmeldung, sowie das<br />

E<strong>in</strong>reichen e<strong>in</strong>es Bietauftrages ist bis<br />

17 Uhr <strong>am</strong> Auktionstag erforderlich.<br />

Anmeldung telefonisch steigern :<br />

Fritz Fleischmann,<br />

Tel. +49 (0) 1 51 /53 11 57 83<br />

Neue Plattform für unsere <strong>Hybrid</strong>- & Onl<strong>in</strong>e-Auktionen!<br />

dsp-auktion.de<br />

■ Die Kollektion mit Videos<br />

▶ Registrieren & Bieten<br />

√ Vet-Check<br />

√ Auktionsbed<strong>in</strong>gungen<br />

<strong>2024</strong> dabei se<strong>in</strong>: Bitte registrieren Sie sich neu!<br />

Genießen Sie unsere <strong>Hybrid</strong>-Auktionen:<br />

Sie können live vor Ort im R<strong>in</strong>g bieten.<br />

Sie s<strong>in</strong>d verh<strong>in</strong>dert? Dann bieten Sie onl<strong>in</strong>e mit!<br />

5


V ERSICHERUNG<br />

Für alle Fohlen besteht ab Zuschlag bei der<br />

VTV/Vere<strong>in</strong>igte Tierversicherung Gesellschaft a.G.<br />

Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden<br />

e<strong>in</strong>e Pferde-Lebendtierversicherung. Die verkauften Fohlen s<strong>in</strong>d bis zur Abnahme<br />

durch den Käufer (nach Ausladen des Fohlens beim Käufer), maximal bis zum<br />

31.12.<strong>2024</strong> versichert.<br />

Die Versicherung umfasst folgende Leistungen:<br />

– 80 % Entschädigung bei Tod oder Nottötung <strong>in</strong>folge von Krankheit oder<br />

Unfall (gemäß §2, A 1 a, b und g der AVB TLP 01/2008 der VTV)<br />

– 80 % Entschädigung bei Dauernder Unbrauchbarkeit zum Reiten und<br />

Fahren <strong>in</strong>folge Krankheit oder Unfall, <strong>in</strong>kl. unfallbed<strong>in</strong>gter Schäden<br />

durch Ataxie und Sehnenverletzungen (gemäß § 2, E der AVB TLP 01/2008<br />

der VTV)<br />

Vertragsgrundlage s<strong>in</strong>d die „Allgeme<strong>in</strong>e Bed<strong>in</strong>gungen für die Versicherung von<br />

Pferden und anderen E<strong>in</strong>hufern (AVB TLP 01/2008 der VTV)“.<br />

Als Versicherungssumme gilt der Kaufpreis (zzgl. MwSt).<br />

Maximale Versicherungssumme = 25 000 Euro.<br />

Der Käufer kann nach der Auktion <strong>in</strong>nerhalb des Versicherungszeitraums auf eigene<br />

Kos ten e<strong>in</strong>e Anschlussversicherung bei der VTV beantragen. E<strong>in</strong>e erneute tierärztliche<br />

Untersuchung ist dann nicht erforderlich (solange die Versicherungssumme die Höhe<br />

der Auktionsversicherung nicht übersteigt).<br />

Ihr Spezialist für Pferde<br />

Generalagentur Re<strong>in</strong>hold Hecker<br />

Generalagentur<br />

REINHOLD Tel. HECKER<br />

(07262) 6293<br />

Tel. (0 72 62) 62 re<strong>in</strong>hold.hecker@ruv.de<br />

93 I Mobil 01 71/9 67 67 22<br />

E-Mail: re<strong>in</strong>hold.hecker@ruv.de<br />

6


OPERATIONSKOSTENVERSICHERUNG FÜR PFERDE<br />

Bei unerwarteten Kosten<br />

haben Sie e<strong>in</strong>e Sorge weniger.<br />

Die R+V Operationskostenversicherung<br />

für Pferde schützt Sie optimal vor<br />

unerwarteten Operationskosten.<br />

www.pferd.ruv.de<br />

Sprechen Sie mit uns!<br />

R+V Generalagentur Re<strong>in</strong>hold Hecker<br />

Am Albertsberg 30<br />

75031 Epp<strong>in</strong>gen<br />

Tel.: 07262 6293<br />

Mobil: 0171 9676722<br />

E-Mail: Re<strong>in</strong>hold.Hecker@ruv.de


U NSER SERVICEERVICE FÜR SIEIE<br />

▶<br />

Die Auktionsbed<strong>in</strong>gungen f<strong>in</strong>den Sie<br />

auf Seite 34 oder <strong>in</strong> der Kollektionsdarstellung<br />

onl<strong>in</strong>e unter www.deutsches-sportpferd.de<br />

(hier f<strong>in</strong>den Sie auch die englische Version)<br />

▶<br />

Die Untersuchungsprotokolle der Fohlen<br />

können Sie vor Ort <strong>am</strong> Stand oder onl<strong>in</strong>e <strong>in</strong><br />

der Auktionsdarstellung e<strong>in</strong>sehen.<br />

Bei Anlieferung hat unser beauftragter Tierarzt<br />

die Fohlen e<strong>in</strong>mal mehr e<strong>in</strong>em Vet-Check<br />

unterzogen.<br />

▶<br />

Sie haben Fragen zum Ablauf der Auktion oder<br />

zum Onl<strong>in</strong>e-Bieten? Wir erklären Ihnen gerne<br />

ausführlich den Ablauf bzw. das System<br />

▶<br />

Sie haben Fragen zur Abrechnung? Sprechen<br />

Sie uns an, wir erklären Ihnen die<br />

Modalitäten. Abrechnungsmuster f<strong>in</strong>den Sie<br />

auf Seite 33.<br />

▶<br />

Informationen zur Versicherung der Fohlen<br />

f<strong>in</strong>den Sie auf Seite 6<br />

▶<br />

Wir s<strong>in</strong>d Ihnen behilflich bei der Suche e<strong>in</strong>es<br />

Aufzuchtplatzes sowie bei der Organisation<br />

des Transportes <strong>in</strong> den neuen Stall<br />

8


Ihr exklusiver<br />

DSP-Partner<br />

mit persönlichem Kontakt:<br />

+49 (0) 171 69 31 016


DSP-Sportstars<br />

International GP<br />

und GPS erfolgreich,<br />

Olympiakader <strong>2024</strong><br />

DSP QUANTAZ<br />

v. Quaterback/Hohenste<strong>in</strong><br />

R.: Isabell Werth;<br />

Zü.: Dr. Kathr<strong>in</strong> D<strong>am</strong>m<br />

Europ<strong>am</strong>eister Spr<strong>in</strong>gen,<br />

Olympiakader <strong>2024</strong><br />

DSP CHAKARIA<br />

v. Chap I/Askari<br />

R.: Andrè Thieme;<br />

Zü.: Mart<strong>in</strong> Jürgens<br />

Gekört <strong>in</strong> München,<br />

siegreich GP und GPS<br />

BIRKHOF’S TOPAS FBW<br />

v. Topas/Sandro Hit;<br />

R.: Victoria Max-Theurer,<br />

Zü.: ZG Meder<br />

Qualifiziert für das F<strong>in</strong>ale des Nürnberger<br />

Burg-Pokals <strong>2024</strong><br />

Di<strong>am</strong>ante Negro<br />

v. De Lorean/Fürst Romancier<br />

R.: Juliane Brunkhorst<br />

Zü.: ZG Krohn u. Dötschel<br />

Mannschafts-Europ<strong>am</strong>eister<strong>in</strong><br />

AK’s Courage v. Chepetto/Lennon<br />

R.:<br />

10<br />

10 Bryan Balsiger; Zü.: Birgit Deeken-<br />

Künnemann<br />

Sechs WM- und neun EM-Medaillen,<br />

darunter der EM-Titel 2015 <strong>in</strong><br />

Aachen<br />

MICHAEL BRAUCHLE<br />

setzt <strong>in</strong> se<strong>in</strong>em Vierspänner vielfach<br />

Siegreich GP und GPS<br />

bis zu drei Deutsche Sportpferde e<strong>in</strong>!<br />

Birkhof’s Topas FBW v. Topas/Sandro Hit;<br />

R.: Victoria Max-Theurer, Zü.: ZG Meder


D IE<br />

AG DEUTSCHES<br />

SPORTPFERD<br />

IE AG D<br />

Die AG DSP <strong>in</strong> Zahlen<br />

E<strong>in</strong>getragene Stuten<br />

Warmblut 9416<br />

Ponys- u. Kle<strong>in</strong>pferde 9069<br />

E<strong>in</strong>getragene Hengste<br />

Warmblut 487<br />

Ponys- u. Kle<strong>in</strong>pferde 1373<br />

Quelle: FN-Jahresbericht 2022<br />

Europ<strong>am</strong>eister<br />

Spr<strong>in</strong>gen:<br />

Mannschafts-Silber<br />

Die Vorstandschaft der AG Deutsches Sportpferd:<br />

Vorsitzender Carsten Grill (mitte),<br />

2. Vorsitzender Wolfgang Jung (rechts) und<br />

Vorsitzender der Abteilung Kle<strong>in</strong>pferde Detlef<br />

Schwolow (l<strong>in</strong>ks).<br />

AG Deutsches Sportpferd<br />

Geschäftsstelle<br />

Gewerbepark Wiedersbach 10-12<br />

91578 Leutershausen<br />

Tel. 0 98 23/9 24 25 88<br />

www.deutsches-sportpferd.de<br />

DSP-Mitgliedsverbände<br />

Pferdezuchtverband Baden-Württemberg e.V.<br />

www.pzvbw.de<br />

Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.<br />

www.bayerns-pferde.de<br />

Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V.<br />

www.pferde-brandenburg-anhalt.de<br />

Pferdezuchtverband Rhe<strong>in</strong>land-Pfalz/Saar e.V.<br />

www.pferdezucht-rps.de<br />

Pferdezuchtverband Sachsen-Thür<strong>in</strong>gen e.V.<br />

www.pzvst.de<br />

Verband der Pony- und Pferde züchter<br />

Hessen e. V.<br />

Mannschafts-Europ<strong>am</strong>eister<strong>in</strong><br />

AK’s Courage www.ponyverband.de<br />

v. Chepetto/Lennon<br />

Bayerischer Zuchtverband für Kle<strong>in</strong>pferde<br />

und Spezialpferderassen e. V.<br />

www.kle<strong>in</strong>pferde-und-spezialpferderassen.de<br />

R.: Bryan Balsiger; Zü.: Birgit Deeken-Künnemann;<br />

AG Hengsthalter DSP e.V.<br />

www.hengste-dsp.de<br />

www.deutsches-sportpferd.de<br />

11<br />

11


Für e<strong>in</strong>en gesunden Start<br />

<strong>in</strong> das Leben!<br />

www.hoeveler.com


K RONJUWELEN AUF DEM LAUFSTEG<br />

Vor drei Jahren fand die erste<br />

<strong>Kronjuwelen</strong>-Auktion statt. Gleich aus dem<br />

ersten Lot erhielten vier Kandidaten e<strong>in</strong> positives<br />

Körurteil! E<strong>in</strong>e Bilanz, die für die aussserordentliche<br />

Qualitätsdichte auf dieser<br />

Auktion sprechen.<br />

gek. DSP-Hengsttage München<br />

Denir<br />

v. Dyn<strong>am</strong>ic Dre<strong>am</strong>/Ampere<br />

Bes.: Gestüt Schafhof & Stefanie Jäckel<br />

Zü.: Petra u. Robert Knott<br />

gek. Westfälische Körung<br />

Veniro<br />

v. Va Bene/De Niro<br />

Bes.: Helgstrand Dressage<br />

Zü.: Gabriele Eder<br />

Vollbruder<br />

zu Kat-Nr.<br />

13<br />

gek. DSP-Hengsttage München<br />

For Success Gold<br />

v. For Romance/Dante Welt<strong>in</strong>o<br />

Bes.: Zucht- und Reitstall<br />

Manuela Maier<br />

Zü.: Hendrik Niehe<br />

gek. DSP-Hengsttage München<br />

Back to Black<br />

v. Bohemian/Apache<br />

Bes.: Zucht- und Reitstall<br />

Manuela Maier<br />

Zü.: ZG Bless<strong>in</strong>g<br />

13


DSP-Ch<strong>am</strong>pionate <strong>2024</strong><br />

Hier starten die<br />

Karrieren der<br />

DSP-Sportstars<br />

12. bis 14. Juli <strong>2024</strong><br />

Vielseitigkeitspferde-Ch<strong>am</strong>pionate<br />

für vier-, fünf- und sechsjährige<br />

Deutsche Sportpferde und Reitponies<br />

Lusshof <strong>in</strong> Laupheim<br />

25. bis 28. Juli <strong>2024</strong><br />

DSP-Ch<strong>am</strong>pionate für<br />

drei- u. vierjährige Reitpferde und Reitponies,<br />

Sichtung für die Bundesch<strong>am</strong>pionate<br />

Fotos: Schroeder<br />

fünf- und sechsjährige Dressur- und Spr<strong>in</strong>gpferde sowie Reitponies<br />

mit Qualifikationen für die Bundesch<strong>am</strong>pionate<br />

Youngsterch<strong>am</strong>pions Dressur und Spr<strong>in</strong>gen auf S-Niveau<br />

Hofgut Kranichste<strong>in</strong>, Darmstadt<br />

25. August <strong>2024</strong><br />

DSP-Stutench<strong>am</strong>pionat Dressur & Spr<strong>in</strong>gen<br />

drei- und vierjährige DSP-Stuten<br />

Sauerlach


D IE KRONJUWELEN-KOLLEKTION<br />

Preisspitze 2023: Veniro II<br />

v. Va Bene/De Niro<br />

Züchter<strong>in</strong>: Gabriele Eder<br />

Neue Plattform für unsere <strong>Hybrid</strong>- & Onl<strong>in</strong>e-Auktionen!<br />

Wir freuen uns auf<br />

e<strong>in</strong>en spannenden dsp-auktion.de<br />

Auktionsabend!<br />

■ Die Kollektion mit Videos<br />

▶ Registrieren & Bieten<br />

√ Vet-Check<br />

√ Auktionsbed<strong>in</strong>gungen<br />

<strong>2024</strong> dabei se<strong>in</strong>: Bitte registrieren Sie sich neu!<br />

15


1<br />

Best Boy<br />

Hengst, *10.03.<strong>2024</strong>, Braun, DE 451510141424<br />

Züchter: Dagmar Neu, 61352 Bad Homburg<br />

Besitzer: Dagmar Neu, 61352 Bad Homburg<br />

MwSt. 0 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Benicio<br />

Belissimo M<br />

Belta<strong>in</strong><br />

St.Pr. Roxa<br />

v. Bolero<br />

v. Romadour II<br />

DE 431316676305<br />

St.Pr.<br />

Valencia<br />

Velten Third<br />

Wanja<br />

v. Velten Sohn<br />

v. Wanderkönig<br />

Stand By Me<br />

Sir Donnerhall I<br />

Sandro Hit<br />

St.Pr./El. Contenance D<br />

v. Sandro Song<br />

v. Donnerhall<br />

DE 431319890206<br />

Wienera<br />

De Niro<br />

Wiel<strong>in</strong>a<br />

v. Donnerhall<br />

v. Weltruhm<br />

Die Nachkommen des Benicio begeistern durch die<br />

Bank mit ihren hohen Reiteigenschaften. Er selbst hat<br />

Siegerhengste gestellt und war sportlich bis Grand Prix<br />

erfolgreich. Die Mutter hier selbst bis Dressur L* erfolgreich.<br />

Aus der dritten Mutter Donna Valent<strong>in</strong>a v.<br />

Di<strong>am</strong>ond Hit Dressur M* erfolgreich oder auch Di<strong>am</strong>ant<strong>in</strong>a<br />

v. De Niro, Dressur M* erfolgreich. Aus dem<br />

Mutterst<strong>am</strong>m auch der gekörte Alabastro v. Alabaster,<br />

der bei der WM der jungen Dressurpferde 6-jährig das<br />

kle<strong>in</strong>e F<strong>in</strong>ale gew<strong>in</strong>nen konnte.<br />

16<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 3191203<br />

(Nodelka)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.


Balettmeister 2<br />

Hengst, *02.04.<strong>2024</strong>, Braun, DE 481810065924<br />

Züchter: Gabriele Eder, 94486 Osterhofen<br />

Besitzer: Manfred u. Gabriele Eder, 94486 Osterhofen<br />

MwSt. 9 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Belta<strong>in</strong><br />

v. Bolero<br />

Benicio<br />

Belissimo M<br />

St.Pr. Roxa<br />

v. Romadour II<br />

DE 431316676305<br />

St.Pr.<br />

Valencia<br />

Velten Third<br />

Wanja<br />

v. Velten Sohn<br />

v. Wanderkoenig<br />

Dark Rose<br />

De Niro<br />

Donnerhall<br />

Alicante<br />

v. Donnerwetter<br />

v. Akzent II<br />

DE 431310348316<br />

Brent<strong>in</strong>a<br />

Brentano II<br />

St.Pr. Waruna<br />

v. Bolero<br />

v. Wolkentanz II<br />

Die Nachkommen des Benicio begeistern durch die<br />

Bank mit ihren hohen Reiteigenschaften. Er selbst hat<br />

Siegerhengste gestellt und war sportlich bis Grand Prix<br />

erfolgreich. Aus der Großmutter Darl<strong>in</strong>g v. Dec<strong>am</strong>erone<br />

Dressurpferde L siegreich. Die Großmutter stellte<br />

Brenton v. Brentano II Dressur S* erfolgreich, Walent<strong>in</strong>a<br />

v. Don Frederico Dressur Intermediaire I erfolgreich<br />

oder auch Wioletta v. Floresco Dressur M*<br />

erfolgreich. Aus der Mutterl<strong>in</strong>ie auch der gekörte Veniro<br />

v. Va Bene oder die Grand Prix erfolgreichen Flynn<br />

PCH v. Falsterbo und Charly R’ivels v. Charon.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 1190606<br />

(Koenigsheld<strong>in</strong>)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

17


3<br />

Blümchen<br />

Stute, *04.04.<strong>2024</strong>, Fuchs, DE 451510107824<br />

Züchter: Alfred Kohn, 54314 Vierherrenborn<br />

Besitzer: Alfred Kohn, 54314 Vierherrenborn<br />

MwSt. 19 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Bonds<br />

Benicio<br />

Belissimo M<br />

St.Pr. Valencia<br />

v. Belta<strong>in</strong><br />

v. Velten Third<br />

DE 433330843113<br />

Elite-St.<br />

Rioja<br />

Sir Donnerhall I<br />

St.Pr./El. Rhea Silva<br />

v. Sandro Hit<br />

v. Rub<strong>in</strong>ste<strong>in</strong> I<br />

St.Pr.A.<br />

Della Fantastica<br />

DE 451510031817<br />

Decour<br />

Verb.Pr.St.<br />

Wolkenfantasie<br />

Decurio<br />

French Affaire<br />

VPrH Wolkenstürmer<br />

Fantasie<br />

v. Desperados<br />

v. Florestan I<br />

v. Wolkenste<strong>in</strong> II<br />

v. Fernal<br />

Der e<strong>in</strong>stige Siegerhengst Bonds, der hier als Fohlenvater<br />

die Verantwortung trägt, ist selbst <strong>in</strong> Dressuren<br />

der Klasse S* erfolgreich und liefert Spitzenfohlen <strong>in</strong><br />

Serie. Aus der Großmutter Fürst Phantasy v. Florentianer,<br />

Dressur Intermediaire I erfolgreich. Die dritte<br />

Mutter stellte den gekörten Landianos v. Limited Edition<br />

und die beiden Spr<strong>in</strong>gen 1,35m erfolgreichen<br />

Roger Rabbit v. Ragazotti und Puschk<strong>in</strong> v. Power Light.<br />

Weitere Erfolgspferde aus dem Mutterst<strong>am</strong>m.<br />

St<strong>am</strong>m: Hessischer Mutterst<strong>am</strong>m<br />

(Ehrliche v. Eisvogel/T.)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

18


Dre<strong>am</strong> <strong>in</strong> Black 4<br />

Hengst, *20.03.<strong>2024</strong>, Rappe, DE 481810011824<br />

Züchter: Günther Reim, 91623 Sachsen<br />

Besitzer: Günther Reim, 91623 Sachsen<br />

MwSt. 0 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Dre<strong>am</strong> Royal<br />

Don Royal<br />

Don Juan de Hus<br />

Prime Time<br />

v. Jazz<br />

v. Rub<strong>in</strong> Royal OLD<br />

DE 456560093519<br />

Queen Rub<strong>in</strong> II<br />

DSP-Pr.H. Quadroneur<br />

Residenz<br />

v. Quaterback<br />

v. Rub<strong>in</strong> Royal OLD<br />

St.Pr.<br />

Gl<strong>am</strong>our Girl<br />

DE 481810182909<br />

Desperados<br />

St.Pr.<br />

Geisha<br />

De Niro<br />

St.Pr. Wie Musik<br />

Abanos<br />

Gaby<br />

v. Donnerhall<br />

v. Wolkenste<strong>in</strong> II<br />

v. Alabaster<br />

v. Ragazzo<br />

Der Vater konnte alle Teile se<strong>in</strong>er Hengstleistungsprüfung<br />

dom<strong>in</strong>ieren, verließ als Siegerhengst die DSP-Körung<br />

und qualifizierte sich dieses Jahr souverän zum<br />

Bundesch<strong>am</strong>pionat der 5-jährigen Dressurpferde. Aus<br />

der Mutter Grande Belle v. Bail<strong>am</strong>os Biolley, Dressur<br />

M** erfolgreich. Die Großmutter stellte den Dressur S*<br />

erfolgreichen Del Sogno v. Destano. Auch die dritte<br />

Mutter stellte mit dem gekörten San Ragazzo, Dressur<br />

Intermediaire I erfolgreich, Decento v. Don Frederico,<br />

Dressur S* siegreich und Gomera v. Riccione, Dressur<br />

S* erfolgreich, mehrere bedeutende Dressurpferde.<br />

Aus dem St<strong>am</strong>m weitere gekörte Hengste.<br />

St<strong>am</strong>m: DSP-Mutterst<strong>am</strong>m<br />

(Alpveilchen v. Nathusius)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

19


5<br />

Dyn<strong>am</strong>ic Lady<br />

Stute, *21.03.<strong>2024</strong>, Braun, DE 473730402924<br />

Züchter: Ralf-Peter Lehmann, 83317 Teisendorf<br />

Besitzer: Ralf-Peter Lehmann, 83317 Teisendorf<br />

MwSt. 19 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Dyn<strong>am</strong>ic Dre<strong>am</strong><br />

DE 441411199617<br />

Dre<strong>am</strong> Boy<br />

Safira<br />

Vivaldi<br />

Resia<br />

Sir Donnerhall I<br />

Annabell<br />

v. Krack C<br />

v. Ferro<br />

v. Sandro Hit<br />

v. Arpeggio<br />

Gl<strong>am</strong>our Girl<br />

Gl<strong>am</strong>ourdale<br />

Lord Leatherdale<br />

Thuja<br />

v. Lord Loxley<br />

v. Negro<br />

DE 431319803920<br />

Fürst<strong>in</strong><br />

Fürst He<strong>in</strong>rich<br />

Dav<strong>in</strong>a<br />

v. Florestan I<br />

v. Davignon I<br />

Stutfohlen mit dem gewissen Extra! Schon die vergangenen<br />

Jahre verzauberten die Nachkommen des Dyn<strong>am</strong>ic<br />

Dre<strong>am</strong> den Betrachter. Muttervater Gl<strong>am</strong>ourdale<br />

ist <strong>am</strong>tierender Weltmeister und gilt als e<strong>in</strong>er der top<br />

Favoriten auf olympisches E<strong>in</strong>zel- und Mannschaftsgold<br />

<strong>in</strong> Paris. Aus dem St<strong>am</strong>m der Siegerhengst der<br />

DSP-Körung 2021 Best Future v. Benicio, genauso wie<br />

se<strong>in</strong> Vollbruder Benison, der drei- und vierjährig im F<strong>in</strong>ale<br />

des Bundesch<strong>am</strong>pionates stand. Aber auch die<br />

aktuell im Nürnberger Burgpokal von München noch<br />

20<br />

hochplatzierte Pr<strong>in</strong>zess<strong>in</strong> Paula v. Fürsten-Look gehört<br />

genauso zu dieser Mutterl<strong>in</strong>ie, wie das <strong>in</strong>ternational<br />

erfolgreiche Grand-Prix-Pferd Stevie Wonder v. Sted<strong>in</strong>ger.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 1191302<br />

(Adeltraut)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.


Elvira 6<br />

Stute, *12.03.<strong>2024</strong>, Dunkelbraun, DE 473730195924<br />

MwSt. 0 %<br />

Züchter: Boris Gruber, 88430 Rot an der Rot<br />

Besitzer: Boris Gruber, 88430 Rot an der Rot<br />

Zuschlag: _________<br />

Escaneno<br />

DE 431316623519<br />

Esc<strong>am</strong>illo<br />

Vaiana<br />

Escolar<br />

Verb.Pr.St. Cassila<br />

Veneno<br />

St.Pr. Re<strong>in</strong>e Freude<br />

v. Estobar NRW<br />

v. Rohdi<strong>am</strong>ant<br />

v. Vitalis<br />

v. Ravallo<br />

Rock Z<br />

DE 433331669711<br />

Destano<br />

Romantica<br />

Desperados<br />

Bella Navonna<br />

Harvard<br />

St.Pr./El. Red-Lady<br />

v. De Niro<br />

v. Brentano II<br />

v. Hohenste<strong>in</strong>/T.<br />

v. Rub<strong>in</strong>ste<strong>in</strong> I<br />

Der Vater Escaneno konnte anlässlich se<strong>in</strong>er Hengstleistungsprüfungen<br />

mit Noten im 9er Bereich begeistern.<br />

Aus der Mutter bereits der Prämienhengst<br />

Forever Love v. Fair G<strong>am</strong>e, der Siegerhengst der DSP-<br />

Körung 2019 Del Re v. De Koon<strong>in</strong>g, Dressurpferde S erfolgreich<br />

und der ebenfalls als Prämienhengst<br />

herausgestellte Vollbruder Davos, auch er Dressur S*<br />

erfolgreich. Aus der Großmutter der gekörte Dre<strong>am</strong><br />

Di<strong>am</strong>ond v. Desperados. Die dritte Mutter lieferte Habanero<br />

v. Harvard, Dressur S* siegreich. Aus dem<br />

St<strong>am</strong>m auch die gekörten For Donnerhall v. Fürst Jazz<br />

und der bis Grand Prix erfolgreiche Donnerschwee v.<br />

Donnerhall.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 1190310<br />

(Seranka)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

21


7<br />

E<strong>in</strong>ste<strong>in</strong><br />

Hengst, *20.03.<strong>2024</strong>, Braun, DE 481810011024<br />

Züchter: Dr. Dirk Bludau, 89290 Buch<br />

Besitzer: Dr. Dirk Bludau, 89290 Buch<br />

MwSt. 9 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Escolar<br />

Estobar NRW<br />

Ehrentusch<br />

Florence<br />

v. Ehrensold<br />

v. Ferrag<strong>am</strong>o<br />

DE 441410144809<br />

St.Pr.<br />

Farah D<strong>in</strong>a L<br />

Fürst Piccolo<br />

S<strong>am</strong>ira<br />

v. Fidermark<br />

v. Sion<br />

Adorable Romance<br />

For Romance I<br />

Fürst Romancier<br />

Ges<strong>in</strong>a<br />

v. Fuerst He<strong>in</strong>rich<br />

v. Sir Donnerhall<br />

DE 481810042013<br />

St.Pr.<br />

Aviva<br />

Welt Hit II<br />

Amanda<br />

v. Weltmeyer<br />

v. Calypso II<br />

Der selbst bis Grand Prix hocherfolgreiche Fohlenvater<br />

ist quasi e<strong>in</strong> L<strong>in</strong>ienbegründer der modernen Dressurpferdezucht.<br />

Hier an den Typvererber For Romance I<br />

auf der Mutterseite angepaart. Die Mutter war selbst<br />

Dressurpferde A erfolgreich. Aus der Großmutter Diego<br />

v. Don Di<strong>am</strong>ond, Dressur Intermediare I erfolgreich,<br />

Friedensreich der Erste v. For Romance I Dressur M**<br />

erfolgreich und die drittplatzierte des DSP-Ch<strong>am</strong>pionats<br />

Royal Rub<strong>in</strong>a v. Rub<strong>in</strong> Cortes. Die dritte Mutter<br />

lieferte den gekörten Wahrzeichen v. Welt Hit II und<br />

22<br />

ihre Tochter Alessi v. Acord’s Son R den gekörten Lunatico<br />

v. Licotus. Viele weitere Erfolgspferde aus dem<br />

Mutterst<strong>am</strong>m.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 2191509<br />

(Sedalia)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.


Freigeist 8<br />

Hengst, *10.03.<strong>2024</strong>, Rappe, DE 473730362124<br />

MwSt. 9 %<br />

Züchter: Michael Kahl, 88630 Pfullendorf<br />

Besitzer: Michael Kahl, 88630 Pfullendorf<br />

Zuschlag: _________<br />

Feliciano<br />

DE 481810006419<br />

Floricello<br />

Lady Andora<br />

Florencio I<br />

St.Pr./El. Starlett<br />

Boston (NLD)<br />

St.Pr. Lady Adele<br />

v. Florestan I<br />

v. Dormello<br />

v. Jazz<br />

v. Lord S<strong>in</strong>clair I<br />

Fanta<br />

Fürst S<strong>am</strong>arant<br />

For Romance I<br />

Hann.Pr.St. F<strong>in</strong>ale<br />

v. Fürst Romancier<br />

v. Fürst Nymphenburg<br />

DE 473730489620<br />

Sc<strong>am</strong>plola Q<br />

Schwarzgold/T.<br />

St.Pr. Dark Carlotta<br />

v. Imperio/T.<br />

v. Don Frederico<br />

Der selbst aktuell auf Anhieb zum Bundesch<strong>am</strong>pionat<br />

qualifizierte Feliciano lieferte im vergangenen Jahr bereits<br />

zahlreiche Auktionsfohlen besonderer Güte. Der<br />

Muttervater Fürst S<strong>am</strong>arant ist aktuell <strong>in</strong> Dressuren<br />

der Klasse S* erfolgreich. Die dritte Mutter war selbst<br />

mit der Silbermedaille im Bundesch<strong>am</strong>pionat der Reitpferde<br />

dekoriert und auch <strong>in</strong> Dressuren der schweren<br />

Klasse erfolgreich. Sie lieferte den gekörten Bosse CQ<br />

v. Bonds, Dressurpferde M siegreich. Aus dem bedeutenden<br />

Mutterst<strong>am</strong>m st<strong>am</strong>men die gekörten Brentano<br />

I u. II, Wolkenste<strong>in</strong> I – V, White Star v. Weltmeyer<br />

oder auch die Grand Prix Pferde Little Big Man v. Lauries<br />

Crusador xx und der mit E<strong>in</strong>zelsilber auf der WM<br />

und E<strong>in</strong>zelbronze auf den Olympischen Spielen dekorierte<br />

Beauvalais v. Bolero.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 1190902<br />

(Alferate)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

23


9<br />

Fürst Quaterback<br />

Hengst, *13.03.<strong>2024</strong>, Dunkelbraun, DE 456560034724<br />

MwSt. 0 %<br />

Züchter: Andreas Brune, 39164 Wanzleben-Börde<br />

Besitzer: Andreas Brune, 39164 Wanzleben-Börde<br />

Zuschlag: _________<br />

Fürst Zonik PS<br />

Fürstenball<br />

Fürst He<strong>in</strong>rich<br />

St.Pr./El. Maradonna<br />

v. Florestan I<br />

v. Donnerhall<br />

DE 433335076317<br />

Elite-St.<br />

Zantana<br />

Zonik<br />

Elite-St. Sondra<br />

v. Zack<br />

v. Sir Donnerhall I<br />

St.Pr.<br />

Quarterpr<strong>in</strong>zess<strong>in</strong><br />

DE 456560033214<br />

DSP-Elite/Pr.H.<br />

Quaterback<br />

PrSt***<br />

Ronja<br />

PrH*** Quaterman<br />

St.Pr./LP Passionata<br />

Rub<strong>in</strong>stern Noir<br />

Jor<strong>in</strong>da<br />

v. Quando-Quando<br />

v. Brandenburger<br />

v. Rub<strong>in</strong>ste<strong>in</strong> I<br />

v. Jet Stre<strong>am</strong> xx<br />

Bedeutende Dressurgenetik kommt über Fürstenball<br />

und Zonik auf der Vaterseite. Aus der Großmutter<br />

Bartlgut’s Quarz v. Quaterback, <strong>in</strong>ternational Grand<br />

Prix erfolgreich und platziert im F<strong>in</strong>ale der 6-jährigen<br />

Dressurpferde. Aus dem St<strong>am</strong>m auch das Erfolgspferd<br />

von Isabell Werth Warum Nicht FRH v. Weltmeyer, <strong>in</strong>ternational<br />

Grand Prix erfolgreich und ebenfalls Grand<br />

Prix erfolgreich Wild Card v. Wenzel I. Auch diverse gekörte<br />

Hengste gehören zur Mutterl<strong>in</strong>ie.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 1192206<br />

(Korhana)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

24


Global Dance DO 10<br />

Stute, *06.03.<strong>2024</strong>, Rappe, DE 456560279524<br />

MwSt. 0 %<br />

Züchter: Daniel Ohar, 99427 Weimar<br />

Besitzer: Daniel Ohar, 99427 Weimar<br />

Zuschlag: _________<br />

Global Player<br />

DE 433330849816<br />

Grand Galaxy W<strong>in</strong> T<br />

Chatel's Schurana<br />

Apache<br />

W<strong>in</strong>ner T<br />

Don Schufro<br />

Chatel's Raqw<strong>in</strong>a<br />

v. UB 40<br />

v. Jazz<br />

v. Donnerhall<br />

v. Rawage Qu<strong>in</strong>tus<br />

Fort<strong>in</strong>e<br />

DE 456560130019<br />

Fidertanz<br />

St.Pr./LP<br />

Depesche<br />

Fidermark<br />

St.Pr. Re<strong>in</strong>e Freude<br />

De Niro<br />

Pocahontas<br />

v. Florestan I<br />

v. Ravallo<br />

v. Donnerhall<br />

v. Paradiesvogel<br />

Der Vater Global Player gewann die Weltmeisterschaft<br />

der 6-jährigen Dressurpferde und war zahlreich<br />

Medaillen dekoriert auf Bundesch<strong>am</strong>pionaten und<br />

Weltmeisterschaften aller Altersklassen. Aus der<br />

Großmutter der Weltmeister der jungen Fahrpferde<br />

Fort<strong>in</strong>o v. Fidertanz und der Dressur S* erfolgreiche<br />

S<strong>am</strong>balito v. Sandro Hit. Aus dem Mutterst<strong>am</strong>m der<br />

gekörte Jaguar v. Jupiter II und diverse <strong>in</strong>ternational<br />

erfolgreiche Spr<strong>in</strong>gpferde.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Mutterst<strong>am</strong>m<br />

(K<strong>am</strong>merzofe v. Flachsmann)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

25


11<br />

Salvador<br />

Hengst, *02.04.<strong>2024</strong>, Dunkelfuchs, DE 456560235424<br />

Züchter: Hendrik Niehe, 16845 Sieversdorf-Hohenofen<br />

Besitzer: Hendrik Niehe, 16845 Sieversdorf-Hohenofen<br />

MwSt. 9 %<br />

Zuschlag: _________<br />

Fohlenvater<br />

Sir Donnerhall I<br />

Sir Donnerhall I<br />

DE 433330038601<br />

Sandro Hit<br />

Contenance D<br />

Sandro Song<br />

Elite-St. Loretta<br />

Donnerhall<br />

Contenance II<br />

v. Sandro<br />

v. R<strong>am</strong><strong>in</strong>o<br />

v. Donnerwetter<br />

v. Feldherr<br />

Par<strong>am</strong>e<br />

DE 456560338016<br />

Goldberg<br />

DSP-Pr.Z./St.Pr.<br />

Prime Time<br />

Amaz<strong>in</strong>g Star<br />

Whoopy Goldberg<br />

Rub<strong>in</strong>-Royal<br />

St.Pr./LP Primadonna<br />

v. Flemm<strong>in</strong>gh<br />

v. San Remo (NLD)<br />

v. Rohdi<strong>am</strong>ant<br />

v. Gotland<br />

E<strong>in</strong> bedeutender Hengstanwärter mit bee<strong>in</strong>druckendem<br />

Auftreten! Vater Sir Donnerhall I gehört zu den<br />

Stempelhengsten der jüngeren Dressurpferdezucht.<br />

Aus der Mutter bereits Dango Rub<strong>in</strong> N v. Danone I,<br />

Dressurpferde A erfolgreich. Die Großmutter lieferte<br />

den im Landgestüt Celle stationierten Bloom<strong>in</strong>gdale v.<br />

Belantis I, F<strong>in</strong>alist Bundesch<strong>am</strong>pionat 3-jährige<br />

Hengste und dieses Jahr fünfjährig auch wieder für<br />

Warendorf qualifiziert. Aber auch die gekörten Don<br />

Royal v. Don Juan de Hus, Dressur M* siegreich und Don<br />

26<br />

Henley v. Duvalier aus dieser Stute. Der St<strong>am</strong>m brachte<br />

DSP Pathetigue Grand Prix siegreich, Quaterback, Belantis<br />

I u. II und die Wunderstute Poet<strong>in</strong> v. Sandro Hit,<br />

Weltmeister<strong>in</strong> der 6-jährigen Dressurpferde.<br />

St<strong>am</strong>m: DSP-Mutterst<strong>am</strong>m P-F<strong>am</strong>ilie (Paul<strong>in</strong>e)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.


Vision Cello 12<br />

Hengst, *23.03.<strong>2024</strong>, Dunkelfuchs, DE 456560048224<br />

Züchter: Maik Katzke, 39628 Bismark<br />

Besitzer: Maik Katzke, 39628 Bismark<br />

MwSt. 0 %<br />

Zuschlag: _________<br />

DSP-Pr.H.<br />

Va Bene<br />

DE 481810103116<br />

Veneno<br />

Passion<br />

Vitalis<br />

St.Pr. Di<strong>am</strong>ond Lady<br />

Belissimo M<br />

Pilar<br />

v. Vivaldi<br />

v. Di<strong>am</strong>ond Hit<br />

v. Belta<strong>in</strong><br />

v. Piaster<br />

St.Pr.<br />

D' van Qu<strong>am</strong>-Qu<strong>am</strong><br />

DE 456560077316<br />

D<strong>am</strong>on Cello<br />

St.Pr./LP<br />

Qu<strong>am</strong>-Qu<strong>am</strong> II<br />

D<strong>am</strong>on Hill<br />

Elite-St. Starlight<br />

Quando-Quando<br />

LP Distel<br />

v. Donnerhall<br />

v. Sandro Hit<br />

v. Quattro B<br />

v. Di<strong>am</strong>ir<br />

Fohlenvater Va Bene ist bereits <strong>in</strong> der schweren Klasse<br />

der Dressur siegreich angekommen. In se<strong>in</strong>em ersten<br />

Jahrgang konnte er bereits mit Prämienhengsten<br />

überzeugen. Aus der Großmutter Fe<strong>in</strong>er Fritz v. Franziskus,<br />

Dressur S* siegreich und F<strong>am</strong>ous First v. Franziskus,<br />

Dressurpferde L erfolgreich. Die dritte Mutter<br />

stellte Qu<strong>am</strong>-Qu<strong>am</strong> v. Quando-Quando Dressur L*<br />

siegreich und das letztjährige Pferd des Jahres im<br />

Pferdzuchtverband Brandenburg-Anhalt DSP Sir Lau<br />

Lau v. S<strong>am</strong>ba Hit.<br />

St<strong>am</strong>m: DSP- Mutterst<strong>am</strong>m (Elp<strong>in</strong>e v. Ebersbach)<br />

Ausführliche Informationen zum Mutterst<strong>am</strong>m f<strong>in</strong>den<br />

Sie auf unserer Homepage.<br />

27


13<br />

Veniro III<br />

Hengst, *30.03.<strong>2024</strong>, Braun, DE 481810047824<br />

Züchter: Gabriele Eder, 94486 Osterhofen<br />

Besitzer: Manfred u. Gabriele Eder, 94486 Osterhofen<br />

MwSt. 9 %<br />

Zuschlag: _________<br />

DSP-Pr.H.<br />

Va Bene<br />

DE 481810103116<br />

Veneno<br />

St.Pr.<br />

Passion<br />

Vitalis<br />

Di<strong>am</strong>ond Lady<br />

DSP-Pr.H. Belissimo M<br />

Pilar<br />

v. Vivaldi<br />

v. Di<strong>am</strong>ond Hit<br />

v. Belta<strong>in</strong><br />

v. Piaster<br />

De Nira<br />

De Niro<br />

Donnerhall<br />

Alicante<br />

v. Donnerwetter<br />

v. Akzent II<br />

DE 431319666713<br />

St.Pr.<br />

Waruna<br />

Wolkentanz II<br />

Wendla<br />

v. Weltmeyer<br />

v. Walt Disney I<br />

Die Vollgeschwister begeisterten bereits anlässlich<br />

derSchafhof Festivals der letzten Jahre. Va Bene selbst<br />

hat sich bereits siegreich <strong>in</strong> der schweren Klasse etabliert.<br />

Der Vollbruder zum Fohlen wurde gekört und f<strong>in</strong>det<br />

unter dem N<strong>am</strong>en Veniro große Beliebtheit <strong>in</strong> der<br />

Züchterschaft. Muttervater De Niro ist der wohl sicherste<br />

Vererber für Grand Prix erfolgreiche Dressurpferde.<br />

Die Großmutter des Fohlens lieferte mit<br />

Brentano II bereits den bis S-Dressur erfolgreichen<br />

Brenton. Die dritte Mutter stellte zwei gekörte Söhne,<br />

28<br />

den bis Grand Prix erfolgreichen Fabolous Tyme v. Florencio<br />

I und den zum Bundesch<strong>am</strong>pionat qualifizierten<br />

De l’<strong>am</strong>our v. Don Henrico. Aber auch der Grand Prix<br />

siegreiche Charly R’ivels v. Charon st<strong>am</strong>mt aus dieser<br />

Stute. Aus dem weiteren St<strong>am</strong>m der im Grand Prix<br />

Sport erfolgreiche Flynn PCH v. Falsterbo oder auch Sir<br />

Max v. St Moritz unter Jessica von Bredow-Werndl im<br />

Dressurviereck erfolgreich.<br />

St<strong>am</strong>m: Hannoveraner Stutenst<strong>am</strong>m 1191816<br />

(Neapenda)


Gestüt<br />

Foundation<br />

Fidertanz | DeVito | Adi<strong>am</strong>o<br />

Schafhof<br />

BRETTON WOODS | CHE GUEVARA | DENIR*<br />

FOUNDATION | GLAMOROUS* | LODOVICO*<br />

SIR JACK* | TITAN CALEDONIA* | VITAL HIT<br />

AGALORD* | AIR KING | ARMISON | CHARTHAGO BLUE OLD<br />

COEUR ROUGE* | HANS HEINRICH*<br />

Gestüt Schafhof | Tel: +49 (0)6173 9216-14 | Mail: gestuet@schafhof.com | Web: www.gestuet-schafhof.com<br />

*mit Lebendfohlgarantie<br />

gestuetschafhof<br />

gestuet_schafhof


BESCHICKERVERZEICHNIS<br />

Beschicker Ort Kopfnummer<br />

Bludau, Dr. Dirk 89290 Buch 7<br />

Brune, Andreas 39164 Wanzleben-Börde 9<br />

Eder, Gabriele u. Manfred 94486 Osterhofen 2, 13<br />

Gruber, Boris 88430 Rot an der Rot 6<br />

Kahl, Michael 88630 Pfullendorf 8<br />

Katzke, Maik 39628 Bismark 12<br />

Kohn, Alfred 54314 Vierherrenborn 3<br />

Lehmann, Ralf-Peter 83317 Teisendorf 5<br />

Neu, Dagmar 61352 Bad Homburg 1<br />

Niehe, Hendrik 16845 Sieversdorf-Hohenofen 11<br />

Ohar, Daniel 99427 Weimar 10<br />

Reim, Günther 91623 Sachsen 4<br />

30


ABRECHNUNGSMODELLE<br />

Bitte kommen Sie mit Ihrem Käuferzettel nach dem Zuschlag <strong>in</strong> das Auktionsbüro. Hier werden<br />

alle Modalitäten geregelt. Die Abrechnung des Vermittlungsgeschäftes sieht wie folgt aus:<br />

Je nach Umsatzsteuersatz des Verkäufers variiert der Steuersatz:<br />

• Gewerblich oder optierender Landwirt = 19 %<br />

• Pauschalierender Landwirt = 9%<br />

• Hobbyzucht/Privat = 0 %<br />

• Gewerblicher Verkäufer aus der Europäischen Union<br />

= <strong>in</strong>dividueller Steuersatz des Landes<br />

Der jeweils fällige Steuersatz ist beim Pedigree des Pferdes aufgeführt. Der Rechnungsbetrag setzt sich<br />

<strong>am</strong> Beispiel von e<strong>in</strong>em Zuschlagspreis von 10.000 Euro wie folgt zus<strong>am</strong>men:<br />

Verkäuferstatus<br />

Umsatzsteuer<br />

Hobby/Privat<br />

0%<br />

pausch. Landwirt<br />

9%<br />

Gewerbe<br />

19%<br />

Zuschlagspreis<br />

zzgl. Mwst.<br />

10.000,00 €<br />

– €<br />

10.000,00 €<br />

900,00 €<br />

10.000,00 €<br />

1.900,00 €<br />

Zwischensumme 1<br />

10.000,00 €<br />

10.900,00 €<br />

11.900,00 €<br />

Auktionsgebühr<br />

DSP GmbH<br />

zzgl. 19% MwSt.<br />

600,00 €<br />

114,00 €<br />

600,00 €<br />

114,00 €<br />

600,00 €<br />

114,00 €<br />

Zwischensumme 2<br />

10.714,00 €<br />

11.614,00 €<br />

12.614,00 €<br />

Versicherung 2% aus<br />

Zwischensumme 2<br />

zzgl. 19% MwSt.<br />

214,28 €<br />

40,71 €<br />

232,28€<br />

44,13 €<br />

252, 28 €<br />

47,93 €<br />

GESAMTSUMME<br />

10.968,99 €<br />

11.890,41 €<br />

12.914,21 €<br />

Information for customers from abroad<br />

The <strong>in</strong>voiced VAT of flat-rate farmers (9%) <strong>in</strong> Germany cannot be refunded, as this is not to be paid to<br />

the tax authorities by the seller. For the auction fee, VAT can be exempted after the necessary documents<br />

have been submitted. If the seller is a commercial (19%) or opt<strong>in</strong>g farmer (19%) VAT exemption<br />

is possible. Export details must be provided promptly after the purchase of your auction horse and<br />

communicated to DSP GmbH.<br />

Informationen für Kunden aus dem Ausland<br />

Die <strong>in</strong> Rechnung gestellte Umsatzsteuer von pauschalierenden Landwirten (9 %) <strong>in</strong> Deutschland kann<br />

nicht erstattet werden, da diese vom Verkäufer nicht an die F<strong>in</strong>anzbehörde abzuführen ist. Für die<br />

Auk tionsgebühr kann die Umsatzsteuerbefreiung nach Vorlage der notwendigen Unterlagen erfolgen.<br />

Ist der Verkäufer gewerblich (19%) oder optierender Landwirt (19%) ist e<strong>in</strong>e Umsatzsteuerbefreiung<br />

möglich. Exportangaben s<strong>in</strong>d zeitnah nach dem Erwerb Ihres Auktionspferdes zu treffen und der DSP<br />

GmbH mitzuteilen.<br />

31


AUKTIONSBEDINGUNGEN<br />

A. Allgeme<strong>in</strong>es<br />

1. Vertretergeschäft<br />

Die Versteigerung der angebotenen Pferde erfolgt<br />

nach Maßgabe dieser Auktionsbed<strong>in</strong>gungen. Veranstalter<br />

der Auktion ist die DSP Deutsches Sportpferd<br />

GmbH, Gewerbepark Wiedersbach 10–12, 91578 Leutershausen.<br />

Der Veranstalter verkauft die im Katalog<br />

und bzw. auf www.deutsches-sportpferd.de aufgeführten<br />

Fohlen im N<strong>am</strong>en der Beschicker (Vertretergeschäft).<br />

Bei der Auktion handelt es sich um e<strong>in</strong>e<br />

öffentliche Versteigerung im S<strong>in</strong>ne des § 474 Abs. 2<br />

Satz 2 BGB, bei dem die angebotenen Pferde als gebrauchte<br />

Sachen im Rechtss<strong>in</strong>ne verkauft werden.<br />

Die Vorschriften des Verbrauchsgüterkaufes (§§ 474<br />

ff. BGB) f<strong>in</strong>den ke<strong>in</strong>e Anwendung. Soweit gesetzlich<br />

zulässig, ist Ansbach Erfüllungsort und maßgeblich<br />

für den Gerichtsstand.<br />

2. Beschaffenheitsmerkmale<br />

Für die versteigerten Fohlen s<strong>in</strong>d ausschließlich die<br />

nachfolgend aufgeführten Angaben/Eigenschaften<br />

Inhalt e<strong>in</strong>er vertraglich zugrunde gelegten Beschaffenheit:<br />

Abst<strong>am</strong>mung, Geschlecht, Farbe, Alter gem. Auktionskatalog<br />

Die Texte zu den Fohlenvätern und -müttern s<strong>in</strong>d<br />

sorgfältig recherchiert worden. Der Veranstalter trägt<br />

ke<strong>in</strong>e Haftung für die Korrektheit der Angaben.<br />

3. Gewährleistung und Verjährung<br />

a) Der Eigentümer/Aussteller haftet ausschließlich<br />

für die Beschaffenheitsmerkmale gemäß A. Ziff. 2.<br />

b) E<strong>in</strong>e Haftung des Veranstalters für eventuelle<br />

Sachmängelansprüche und Schadensersatzansprüche<br />

wird ausgeschlossen.<br />

c) Zum Auktionszeitpunkt bereits bekannte Mängel<br />

werden im Untersuchungsprotokoll bzw. durch den<br />

Auktionator bekannt gegeben und s<strong>in</strong>d dann Gegenstand<br />

der Auktionsbed<strong>in</strong>gungen, genauso wie Abweichungen<br />

von den Angaben im Auktionskatalog.<br />

d) E<strong>in</strong>e Rekl<strong>am</strong>ation ist schriftlich an den Verkäufer<br />

sowie zur Kenntnis an die DSP Deutsches Sportpferd<br />

GmbH zu richten. Im Falle e<strong>in</strong>er Rückabwicklung werden<br />

Schadensersatzansprüche ausgeschlossen, <strong>in</strong>sbesondere<br />

auch e<strong>in</strong>e Erstattung von Unterhaltungs -<br />

aufwendungen.<br />

e) Über die vere<strong>in</strong>barte Beschaffenheit h<strong>in</strong>aus erfolgt<br />

der Verkauf der Pferde unter Ausschluss jeglicher<br />

Mängelhaftung des Eigentümers/Ausstellers und des<br />

Veranstalters.<br />

f) Die Verjährungsfrist beträgt sechs Monate ab dem<br />

Zuschlag.<br />

g) Von allen unter dem Abschnitt Gewähr leistung/<br />

Haftung“ enthaltenen Haftungsbeschränkungen<br />

e<strong>in</strong>schließlich der Verjährungsregelungen werden<br />

Schadensersatzansprüche des Käufers aus der Verletzung<br />

des Lebens, des Körpers und der Gesundheit<br />

ausgenommen, ebenso die Haftung des Verkäufers/<br />

Veranstalters für sonstige Schäden, soweit die auf<br />

e<strong>in</strong>er vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung<br />

des Verkäufers oder Veranstalters, se<strong>in</strong>es gesetzlichen<br />

Vertreters oder se<strong>in</strong>es Erfüllungsgehilfen<br />

geruhen.<br />

4. Veranstalterhaftung<br />

Der Veranstalter haftet ausschließlich für die ordnungsgemäße<br />

Durchführung der Versteigerung nach<br />

diesen Bed<strong>in</strong>gungen. Im Übrigen ist die Haftung des<br />

Veranstalters, se<strong>in</strong>er gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen<br />

beschränkt auf Vorsatz und grobe<br />

Fahrlässigkeit, auch soweit ihn e<strong>in</strong> Auswahlverschulden<br />

trifft. Von den Haftungsbeschränkungen ausgenommen<br />

ist die Haftung des Veranstalters für<br />

Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers<br />

oder der Gesundheit, die auf e<strong>in</strong>er fahrlässigen<br />

Pflichtverletzung des Veranstalters oder e<strong>in</strong>er vorsätzlichen<br />

oder fahrlässigen Pflichtverletzung e<strong>in</strong>es<br />

gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des<br />

Veranstalters beruhen. Von den Haftungsbeschränkungen<br />

ebenfalls ausgenommen ist die Haftung des<br />

Veranstalters für sonstige Schäden, die auf e<strong>in</strong>er grob<br />

fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder<br />

auf e<strong>in</strong>er vorsätzlichen oder grob fahrlässigen<br />

Pflichtverletzung e<strong>in</strong>es gesetzlichen Vertreters oder<br />

Erfüllungsgehilfen des Veranstalters beruhen.<br />

B. Versteigerung<br />

1. Das Ausbieten der Pferde erfolgt <strong>in</strong> Euro. Der Auktionator<br />

gibt die Gebotsschritte vor bzw. nimmt<br />

die Gebote an. Der Meistbietende erhält den Zuschlag<br />

und ist an se<strong>in</strong> Gebot gebunden.<br />

2. Das Anbieten der Pferde erfolgt <strong>in</strong> Euro, das M<strong>in</strong>destangebot<br />

beträgt 4000 Euro. Der Meistbie-<br />

32


AUKTIONSBEDINGUNGEN<br />

tende erhält den Zuschlag. Käufer, die über das<br />

<strong>Hybrid</strong>-Modul den Zuschlag erhalten, bekommen<br />

e<strong>in</strong>e Bestätigungs-E-Mail.<br />

3. Der M<strong>in</strong>destgebotschritt beträgt 250 Euro.<br />

4. Die Zuschlagspreise s<strong>in</strong>d Nettopreise. Vom Käufer<br />

s<strong>in</strong>d 6 % Auktionsgebühr und die beim jeweiligen<br />

Pferd angegebene Mehrwertsteuer zu entrichten.<br />

Der Rechnungsbetrag/Kaufpreis wird wie folgt<br />

berechnet:<br />

Zuschlagspreis + Mwst. wie angegeben<br />

(0%, 9 % oder 19%)<br />

+ 6 % Auktionsgebühr + 19 % MwSt.<br />

= Kaufpreis<br />

+ 2 % Versicherungspauschale<br />

zzgl. 19% Mehrwertsteuer<br />

= Ges<strong>am</strong>tkaufpreis/ Rechnungsbetrag<br />

5. Bei Auslandse<strong>in</strong>käufen ist e<strong>in</strong> zusätzliches Entgelt<br />

von 150,00 Euro zzgl. MwSt. für die Beschaffung<br />

der Exportpapiere fällig und zuzüglich zu dem<br />

obigen Rechenbeispiel zu zahlen.<br />

6. Versteigerte Pferde können nur auf Rechnung gekauft<br />

werden. Der Käufer erhält die Rechnung<br />

über den Auktionskauf per E-Mail zugestellt. Die<br />

Rechnung ist sofort fällig.<br />

7. Für jedes Fohlen besteht e<strong>in</strong>e Versicherung <strong>in</strong><br />

Höhe des Rechnungspreises (max. 25.000 Euro),<br />

maximal jedoch <strong>in</strong> Höhe des Kaufpreises für den<br />

Fall von Tod, Nottötung und dauernder Unbrauchbarkeit<br />

<strong>in</strong>cl. unfallbed<strong>in</strong>gter Schäden<br />

durch Ataxie und Sehnenverletzungen.<br />

Die Auszahlung erfolgt zu 80 % abzüglich e<strong>in</strong>es<br />

eventuellen Verwertungserlöses an den Käufer.<br />

Der Versicherungsschutz wird gewährt ab Zuschlag<br />

und endet mit der Abnahme durch den<br />

Käufer (nach Ausladen des Fohlens <strong>am</strong> Käuferstall),<br />

spätestens zum Ende des laufenden Jahres.<br />

8. Bei technischem Ausfall des <strong>Hybrid</strong>-Systems wird<br />

die Auktion im R<strong>in</strong>g vor Ort fort geführt.<br />

C. Teilnahme über das <strong>Hybrid</strong>-Modul<br />

1. Der Teilnehmer muss sich auf der Internetseite<br />

www.dsp-auktion.de registrieren. Zwischen dem<br />

Veranstalter und dem Teilnehmer kommt e<strong>in</strong><br />

Teilnahmevertrag zustande, dem diese Auktionsbed<strong>in</strong>gungen<br />

ebenfalls zugrunde liegen und über<br />

die der Veranstalter als Vertreter die Pferde des<br />

Beschickers präsentiert und anbietet. Es besteht<br />

ke<strong>in</strong> Recht auf Teilnahme. Der Veranstalter behält<br />

sich das Recht vor, e<strong>in</strong>en Nutzer für die Gebotsabgabe<br />

zu sperren und die Registrierung zu widerrufen.<br />

Jeder Teilnehmer kann nur über e<strong>in</strong>en<br />

e<strong>in</strong>zigen Account verfügen. Daher ist <strong>in</strong>sbesondere<br />

e<strong>in</strong>e erneute Registrierung für den Fall untersagt,<br />

dass bereits e<strong>in</strong> Account des Teilnehmers<br />

gesperrt wurde. E<strong>in</strong>e Registrierung kann jederzeit<br />

ohne Angabe von Gründen im Profil des Bieters<br />

gelöscht werden; <strong>in</strong> diesem Falle werden alle registrierten<br />

Daten endgültig gelöscht, soweit diese<br />

nicht für e<strong>in</strong> laufendes Bietungsverfahren oder die<br />

Abwicklung e<strong>in</strong>es bereits erfolgten Erwerbes erforderlich<br />

s<strong>in</strong>d. Die Löschung erfolgt <strong>in</strong> diesem<br />

Falle erst, wenn es endgültig ausgeschlossen ist,<br />

dass die Daten noch benötigt werden.<br />

2. Bei der Registrierung muss der Teilnehmer vollständige<br />

und korrekte persönliche Angaben machen.<br />

Insbesondere ist e<strong>in</strong>e gültige Telefonnummer,<br />

E-Mail-Adresse, Wohnanschrift und e<strong>in</strong><br />

Geburtsdatum mitzuteilen. Anzugeben ist auch,<br />

ob er als Verbraucher im S<strong>in</strong>ne des § 13 BGB oder<br />

Unternehmer im S<strong>in</strong>ne des § 14 BGB se<strong>in</strong>e Gebote<br />

abgibt. Unrichtige Angaben berechtigen zur fristlosen<br />

Kündigung des Teilnahmevertrages.<br />

3. Teilnehmer können natürliche oder juristische<br />

Personen se<strong>in</strong>. Natürliche Personen können sich<br />

zur Nutzung nur anmelden, wenn sie volljährig<br />

und unbeschränkt geschäftsfähig s<strong>in</strong>d. Juristische<br />

Personen müssen die zur Vertretung berechtigten<br />

natürlichen Personen z. B. Geschäftsführer oder<br />

Vorstände, mit vollständigem N<strong>am</strong>en, Adresse<br />

und Art der Vertretungsberechtigung nennen.<br />

4. Das Passwort kann vom Teilnehmer geändert<br />

werden, darf nicht an Dritte weitergegeben werden,<br />

muss vertraulich behandelt und gegen Missbrauch<br />

geschützt werden. Der Teilnehmer haftet<br />

dem Veranstalter für alle Schäden, die aus e<strong>in</strong>em<br />

Missbrauch se<strong>in</strong>es Passworts entstehen, wenn<br />

dieser den Missbrauch schuldhaft verursacht hat.<br />

Die Haftung umfasst auch die Freistellung von<br />

Ansprüchen Dritter gegen den Veranstalter. Bei<br />

Kenntnis des Teilnehmers vom Missbrauch oder<br />

Verlust der Zugangsdaten hat dieser den Veranstalter<br />

unverzüglich telefonisch zu unterrichten,<br />

d<strong>am</strong>it der Zugang gesperrt werden kann.<br />

5. Der Teilnehmer kann den Teilnahmevertrag je-<br />

33


AUKTIONSBEDINGUNGEN<br />

derzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Der<br />

Veranstalter deaktiviert dann unverzüglich den<br />

Zugang mit dem dazugehörigen Passwort. Nicht<br />

abgeschlossene Auktionen, bei denen der Teilnehmer<br />

e<strong>in</strong> Gebot abgegeben hat, werden trotzdem<br />

bed<strong>in</strong>gungsgemäß abgeschlossen.<br />

6. Der Veranstalter und von ihm beauftragte Dritte<br />

können neben der IP-Adresse des Teilnehmers<br />

auch dessen Daten speichern und verarbeiten,<br />

wobei e<strong>in</strong>e Weitergabe der Daten nur an den Verkäufer<br />

und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters<br />

gestattet ist.<br />

7. Die Teilnehmer s<strong>in</strong>d verpflichtet, das Pferd, auf<br />

das sie bieten, selbst oder durch e<strong>in</strong>en Erfüllungsgehilfen<br />

zu besichtigen und den aktuellen tiermediz<strong>in</strong>ischen<br />

Befundstatus e<strong>in</strong>zusehen.<br />

D. Auskunft zum Gesundheitszustand<br />

Die zur Versteigerung kommenden Fohlen s<strong>in</strong>d durch<br />

e<strong>in</strong>en Tierarzt altersentsprechend kl<strong>in</strong>isch untersucht<br />

worden. Über das Ergebnis der Untersuchung<br />

wurde jeweils e<strong>in</strong> Protokoll erstellt. Dieses ist auf der<br />

Auktionsseite e<strong>in</strong>zusehen. Dem Bieter wird dr<strong>in</strong>gend<br />

empfohlen, sich das tierärztliche Untersuchungsprotokoll<br />

anzusehen, gegebenenfalls von e<strong>in</strong>em Tierarzt<br />

se<strong>in</strong>er Wahl <strong>in</strong>terpretieren zu lassen. Mit der Abgabe<br />

e<strong>in</strong>es Gebotes bestätigt der Bieter, dass er den H<strong>in</strong>weis<br />

auf die Möglichkeit der E<strong>in</strong>sichtnahme <strong>in</strong> das<br />

tierärztliche Protokoll zur Kenntnis genommen hat.<br />

Das tierärztliche Protokoll ist e<strong>in</strong>e Beschreibung der<br />

gesundheitlichen Verfassung des <strong>in</strong> die Auktion e<strong>in</strong>gestellten<br />

Fohlens, stellt aber ke<strong>in</strong>e Beschaffenheitsvere<strong>in</strong>barung<br />

im S<strong>in</strong>ne des §434 BGB dar. Weder der<br />

Veranstalter noch der Verkäufer/<strong>in</strong> kann verb<strong>in</strong>dliche<br />

Aussagen über den Gesundheitszustand des Fohlens<br />

treffen. Das Protokoll des Tierarztes entfaltet ke<strong>in</strong>e<br />

Rechtswirkungen für die Parteien.<br />

E. Abnahme und Gefahrenübergang<br />

1. Die Abnahme des Fohlens hat spätestens mit Vollendung<br />

des sechsten Lebensmonates <strong>am</strong> Wohnsitz<br />

des Ausstellers zu erfolgen. Die Gefahr geht<br />

mit Ablauf von sechs Monaten nach dem Geburtstag<br />

des Fohlens auf den Käufer über.<br />

2. E<strong>in</strong>e frühere Abnahme ist zulässig, setzt aber das<br />

E<strong>in</strong>vernehmen mit dem Aussteller voraus. Bis zur<br />

Fälligkeit der Abnahmepflicht trägt der Aussteller<br />

das Risiko und die Kosten für die Unterhaltung<br />

e<strong>in</strong>schließlich der Aufwendungen für Tierarzt und<br />

Hufpflege. Mit Ablauf des sechsten Lebensmonates<br />

treten die Folgen des Abnahmeverzuges e<strong>in</strong>,<br />

so dass der Käufer die Kosten für die Unterhaltung<br />

und sonstigen Aufwendungen zu tragen hat. Bei<br />

e<strong>in</strong>em Zuschlag von 8500 Euro oder höher hat der<br />

Verkäufer das Fohlen national an den neuen Besitzer<br />

bzw. dessen Aufzuchtstätte auszuliefern.<br />

3. Über die Herausgabe des Pferdes wird e<strong>in</strong> Protokoll<br />

erstellt. Mit Unterzeichnung des Abnahmeprotokolls<br />

durch den Käufer oder dessen Be auftragten<br />

endet die Pflicht auf Auslieferung des<br />

Fohlens an den Standort des Käufers. Der Verkäufer<br />

hat zur Übergabe für e<strong>in</strong>en e<strong>in</strong>wandfreien<br />

Pflegezustand <strong>in</strong>sbesondere auch der Hufe sorge<br />

zu tragen. Das Fohlen ist entwurmt zu übergeben,<br />

der letzte Entwurmungsterm<strong>in</strong> wird dem Käufer<br />

bei Übergabe mitgeteilt. Das Gebiss des Fohlens<br />

entspricht der Norm, sowie bei Hengstfohlen der<br />

Zustand der Hoden (sofern im Untersuchungsprotokoll<br />

bei Auktion nicht anders angegeben).<br />

4. Lehnt der Käufer die Abnahme des Fohlens wegen<br />

von ihm geltend gemachter Mängelansprüche ab,<br />

ist bezüglich der veter<strong>in</strong>ärmediz<strong>in</strong>ischen Bewertung<br />

die Beurteilung durch den Leiter der Kl<strong>in</strong>ik für<br />

Pferde der Universität Leipzig oder e<strong>in</strong>en von ihm<br />

beauftragten Vertreter für Käufer und Verkäufer<br />

verb<strong>in</strong>dlich. Die Kosten für die Inanspruchnahme<br />

der Tierkl<strong>in</strong>ik trägt der Käufer, soweit sich se<strong>in</strong>e<br />

Mängelrüge als unbegründet erweist, andernfalls<br />

der Verkäufer.<br />

F. Widerrufsrecht<br />

Für die Pferde, bei denen der Verkäufer als Unternehmer<br />

e<strong>in</strong>zustufen ist, d.h. die Pferde, die mit e<strong>in</strong>em<br />

Umsatzsteuersatz von 9 oder 19% gekennzeichnet<br />

s<strong>in</strong>d, gilt im Falle, dass der Käufer Verbraucher ist und<br />

der Verkauf ausschließlich unter Anwendung von<br />

Fernkommunikationsmitteln zustande kommt, e<strong>in</strong><br />

Widerrufsrecht b<strong>in</strong>nen 14 Tage ohne Angabe von<br />

Gründen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem<br />

Tag, an dem der Käufer oder e<strong>in</strong> von ihm benannter<br />

Dritter, der nicht der Beförderer ist, das Pferd <strong>in</strong> Besitz<br />

genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben,<br />

muss der Käufer den Veranstalter mittels e<strong>in</strong>er e<strong>in</strong>deutigen<br />

Erklärung (z.B. e<strong>in</strong> mit der Post versandter<br />

34


Für e<strong>in</strong>en gesunden Start<br />

<strong>in</strong> das Leben!<br />

www.hoeveler.com<br />

35


TRADITION IN NEUEM GLANZ.<br />

DAS CHI DONAUESCHINGEN<br />

GEHT IN DIE NEUAUFLAGE.<br />

SPRINGEN<br />

DRESSUR<br />

FAHREN<br />

EVENT<br />

Mit DSP-<br />

Fohlenauktion<br />

<strong>am</strong> S<strong>am</strong>stag!<br />

12.- 15. September <strong>2024</strong><br />

Internationales S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-<br />

Gedächtnisturnier<br />

im Fürstlich Fürstenbergischen Schlosspark Donauesch<strong>in</strong>gen<br />

TICKETS<br />

chi-donauesch<strong>in</strong>gen.reservix.de<br />

Reservix Hotl<strong>in</strong>e: +49-761-888499-99<br />

www.chi-donauesch<strong>in</strong>gen.com<br />

36<br />

schafhofconnects<br />

schafhof_connects


AUKTIONSBEDINGUNGEN<br />

Brief, Telefax oder E-Mail) über se<strong>in</strong>en Entschluss,<br />

diesen Vertrag zu widerrufen, <strong>in</strong>formieren. Zur Wahrung<br />

der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Käufer<br />

die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts<br />

vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet. Wenn der<br />

Käufer diesen Vertrag widerruft, hat der Eigentümer/Beschicker<br />

alle Zahlungen, die er vom Käufer erhalten<br />

hat, unverzüglich und spätestens 14 Tagen ab<br />

dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über<br />

den Widerruf des Vertrages e<strong>in</strong>gegangen ist. Der Käufer<br />

hat das Pferd unverzüglich und <strong>in</strong> jedem Fall spätestens<br />

b<strong>in</strong>nen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der<br />

Käufer den Veranstalter über den Widerruf dieses Vertrages<br />

unterrichtet hat, an den Verkäufer/Beschicker<br />

zurückzusenden oder zu übergeben.<br />

Der Widerruf ist zu erklären gegenüber der DSP Deutsches<br />

Sportpferd GmbH, Gewerbepark Wiedersbach<br />

10-12, 91578 Leutershausen.<br />

E-Mail: <strong>in</strong>fo@deutsches-sportpferd.de<br />

Tel.: 09823 / 9242588; Fax: 09823 / 9242589<br />

Für den Widerruf benutzen Sie bitte folgendes Muster:<br />

G. Salvatorische Klausel<br />

Sollte e<strong>in</strong>e der Auktionsbed<strong>in</strong>gungen ganz oder teilweise<br />

unwirks<strong>am</strong> se<strong>in</strong>, bleibt dadurch die Wirks<strong>am</strong>keit<br />

der übrigen Bed<strong>in</strong>gungen unberührt. An die Stelle<br />

der unwirks<strong>am</strong>en tritt e<strong>in</strong>e wirks<strong>am</strong>e Regelung, die<br />

der unwirks<strong>am</strong>en <strong>in</strong>haltlich <strong>am</strong> nächsten kommt.<br />

H. Vorrang der deutschen Fassung<br />

Diese Auktionsbed<strong>in</strong>gungen gibt es <strong>in</strong> deutscher und<br />

<strong>in</strong> englischer Fassung. Für den Fall von Widersprüchen<br />

gilt die deutsche Fassung alle<strong>in</strong>, bei Auslegungen ist<br />

die deutsche Fassung auch für die Auslegung der englischen<br />

Fassung <strong>in</strong> erster L<strong>in</strong>ie heranzuziehen und<br />

maßgebend.<br />

Veranstalter ist die DSP Deutsches Sportpferd GmbH.<br />

Sie verkauft die im Katalog bzw. auf der Website<br />

www.dsp-auktion.de aufgeführten Pferde im N<strong>am</strong>en<br />

des Eigentümers/Beschickers als dessen Vertreter.<br />

Mai <strong>2024</strong><br />

You can f<strong>in</strong>d the English version of the<br />

auction conditions <strong>in</strong> the hybrid module<br />

or on www.deutsches-sportpferd.de<br />

Widerrufsformular<br />

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an o.g. Adresse<br />

oder E-Mail-Adresse zurück.<br />

An:<br />

DSP Deutsches Sportpferd GmbH, Gewerbepark Wiedersbach 10-12, 91578 Leutershausen<br />

oder E-Mail: <strong>in</strong>fo@deutsches-sportpferd.de<br />

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren<br />

(*)/die Erbr<strong>in</strong>gung der folgenden Dienstleistung(*):<br />

– Bestellt <strong>am</strong> (*) __________ ____/erhalten <strong>am</strong> (*) __________ ______________<br />

– N<strong>am</strong>e des/der Verbraucher(s): __________ ____ _________________________<br />

– Anschrift des/der Verbraucher(s): __________________________________________<br />

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):________________________<br />

– Datum und Ort: ______________________________________________<br />

(*) Unzutreffendes streichen<br />

37


38<br />

NOTIZEN


Alle Events im<br />

kostenlosen Livestre<strong>am</strong><br />

DEIN PFERDESPORT-SENDER IM INTERNET<br />

39


IMPRESSUM<br />

IMPRESSUM<br />

Fotos:<br />

Auktionsfohlen: Björn Schroeder, Hubert Fischer, Bernd Neff, Kirst<strong>in</strong> Weigel<br />

Weitere Fotos: Olav Krenz, Stefan Lafrentz, Hubert Fischer, Fotoagentur Dill, Björn Schroeder, LL-Foto,<br />

Equitaris - Dr. Tanja Becker, Kiki Beelitz, Helgstrand Dressage<br />

Verantwortlich für den Inhalt:<br />

DSP Deutsches Sportpferd GmbH, Leutershausen<br />

Druck: Senser Druck, Augsburg<br />

Katalogpreis: 5 Euro <strong>in</strong>kl. MwSt.<br />

40


Spezialisiert auf den Bedarf<br />

von Stute und Fohlen!<br />

www.hoeveler.com


<strong>Hybrid</strong>- u. Onl<strong>in</strong>e<br />

Fohlenauktionen<br />

11. <strong>Juni</strong> Onl<strong>in</strong>e-Fohlenauktion<br />

<strong>22.</strong> <strong>Juni</strong> <strong>Kronjuwelen</strong>, <strong>Kronberg</strong><br />

2. Juli Onl<strong>in</strong>e-<br />

Fohlenauktion<br />

20. Juli Ichenheim Stars<br />

26./27. Juli Elite-Fohlenauktionen,<br />

Darmstadt<br />

3. August Überflieger,<br />

Immenhöfe Donauesch<strong>in</strong>gen<br />

13. August Onl<strong>in</strong>e-Fohlenauktion<br />

24. August Derby-Future Dre<strong>am</strong>s, Sauerlach<br />

27. August Onl<strong>in</strong>e-Fohlenauktion Eventers<br />

31. Aug./7. Sept. Chiemsee Pferdefestival, Is<strong>in</strong>g<br />

14. September CHI Donauesch<strong>in</strong>gen<br />

21. September Big Chance, Darmstadt<br />

28. September Ihre Majestäten, Ludwigsburg<br />

1. Oktober Onl<strong>in</strong>e-Fohlenauktion<br />

NEU<br />

NEU registrieren auf www.dsp-auktion.de<br />

DSP Deutsches Sportpferd GmbH<br />

www.deutsches-sportpferd.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!