Wasserstoffchemisorption an einfachen Metallclustern - KOPS ...

kops.ub.uni.konstanz.de

Wasserstoffchemisorption an einfachen Metallclustern - KOPS ...

Abbildungsverzeichnis

1.1. Metallische Wasserstoffphasen im Kern des Jupiter. . . . . . . . . . . . . 10

2.1. Aufstellung der Metallhydride in Form des Periodensystems . . . . . . . 13

2.2. Schematische Darstellung der Potentialkurven für Physisorption, Chemi-

sorption und Absorption an der Pd(110)-Oberfläche . . . . . . . . . . . . 14

2.3. Draufsicht der möglichen Wasserstoffadsorptionsplätze an Oberflächen . 16

2.4. STM-Bilder einer wasserstoffbedeckten Palladiumoberfläche . . . . . . . 17

2.5. Photoelektronenspektren von Übergangsmetallen mit Wasserstoffadsorbat 18

2.6. Möglichkeiten für eine Anordnung atomarem Wasserstoffs auf der Cu(100)-

Oberfläche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

2.7. Phasendiagramm des H/Cu(110)-Systems . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

2.8. Schema der verschiedenen Anordnungen von Wasserstoffatomen auf der

Ag(110)-Oberfläche für niedrige Temperaturen. . . . . . . . . . . . . . . 22

2.9. Dissoziationsbarrieren verschiedener Metalle und deren Erklärung . . . . 24

2.10. Veranschaulichung des nicht-skalierbaren Größenbereiches für eine Sys-

temeigenschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25

2.11. Die Elektronenaffinitäten der Münzmetalle über eine große Bandbreite von

Clustergrößen n=1−60. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26

2.12. Vergleich von drei Photoelektronenspektren von Cu − 6

der Gruppen von

Ganteför, Lineberger und Smalley. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28

2.13. Berechnete Strukturen für Cu6. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30

2.14. Photoelektronenspektrum von Ag − 6 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31

2.15. Zeitaufgelöste Pump-Probe-Photoelektronenspektroskopie an Ag8O − 2 . . .

2.16. Berechnete Strukturen für reine Silberanioncluster Ag

32

− 2−4 und die entsprechenden

Monohydride Ag2−4H− . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33

2.17. Photoelektronenspektrum von Au − 6

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34

5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine