29.12.2012 Aufrufe

PROGRAMM Herbst 2008 Frühjahr 2009 - Kreisvolkshochschule ...

PROGRAMM Herbst 2008 Frühjahr 2009 - Kreisvolkshochschule ...

PROGRAMM Herbst 2008 Frühjahr 2009 - Kreisvolkshochschule ...

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

KREISVOLKSHOCHSCHULE NORDWESTMECKLENBURG

PROGRAMM

Herbst 2008

Frühjahr 2009

Wir sind für Sie vor Ort!

1


Kreisvolkshochschule NWM

Arbeitsstelle Grevesmühlen

(Gymnasium am Tannenberg)

Rehnaer Straße 51

23936 Grevesmühlen

2

WIR SIND VOR ORT FÜR SIE DA:

Beate Lindow / Roland Hollmann/ Carmen Gramm/ Elke Trost / Marianne Marschik

(v.l.n.r.)

Telefon: 03881 / 71 03 07 Herr Roland Hollmann Leiter

Telefon: 03881 / 71 97 51 Frau Beate Lindow Arbeitsstellenleiterin

Telefax: 03881 / 71 97 55

E-Mail: gvm@vhs-nwm.de

Internet: http://www.vhs-nwm.de

Kreisvolkshochschule NWM

Arbeitsstelle Gadebusch

Fritz-Reuter-Straße 15

19205 Gadebusch

Telefon: 03886 / 70 24 12 Herr Roland Hollmann Leiter

Telefon: 03886 / 70 24 15 Frau Carmen Gramm Arbeitsstellenleiterin

Telefon: 03886 / 70 24 0 Frau Marianne Marschik Sekretariat

Telefax: 03386 / 70 24 14

E-Mail: info@vhs-nwm.de

Internet: http://www.vhs-nwm.de


INHALTSVERZEICHNIS

Allgemeine Hinweise - Teilnahmebedingungen

Politik / Gesellschaft / Umwelt

Kultur / Gestalten

Gesundheit

Sprachen

Arbeit / Beruf

Grundbildung / Schulabschlüsse

VHS ab 50

Kursübersicht

S. 7

S. 9

S. 24

S. 40

S. 53

S. 65

S. 81

S. 83

S. 88

3


+

+

+

+

Aus der Region = kurze Wege

Maxi-frische Vollmilch

lecker im Geschmack

mit wertvollem Eiweiß und

natürlichem Calcium

schonend behandelt und

sicher verpackt im lichtdichten

Karton von Tetra Pak

Testsieger

Probieren Sie die Sieger des großen Milch-Tests der Stiftung

Warentest: Ganz egal – ob Vollmilch oder fettarme Milch – beide

Hansano Maxi-frischen erhielten von der Stiftung Warentest ein „Sehr

Gut“! Wir wünschen guten Appetit!


Liebe Bürgerinnen und Bürger unseres Landkreises Nordwestmecklenburg,

die Volkshochschule als staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung ist die kommunale Erwachsenenbildungsstätte

des Landkreises Nordwestmecklenburg. Mit dem neuen Kursprogramm für das Herbstsemester 2008/Frühjahressemester

2009 wendet sie sich an alle, die sich lebenslang und lebensbegleitend weiterbilden möchten. Die VHS hat wieder ein

umfangreiches und interessantes Angebot vorbereitet. Insgesamt stehen 200 verschiedene Kurse und interessante

Veranstaltungen mit rund 5.000 Unterrichtsstunden zur Auswahl.

Das aktuelle Programm beinhaltet viele bewährte Kurse, aber auch Neues, in den Bereichen Sprachen, berufliche

Weiterbildung, Gesundheit, Kunst und Kultur sowie das Nachholen von Schulabschlüssen. Zusätzlich gibt es ein vielfältiges

Angebot im Bereich der Umweltbildung und der Weiterbildung für Tagesmütter und Erzieher/innen.

Mit der Organisation und Durchführung von Integrations-Sprachkursen leistet die VHS einen Beitrag zum Gelingen von

Integration nach dem Grundsatz: Miteinander leben - voneinander lernen. Der aktuelle 2. Nationale Bildungsbericht formuliert

als zentrale Herausforderung der nächsten Jahre u. a. die Verstärkung von Angebot und Nutzung bei der

Weiterbildung im Erwachsenenalter, wenn der absehbare Bedarf erfüllt und gesellschaftlicher Fortschritt gesichert werden

soll. Die Volkshochschule stellt sich diesem Anspruch mit den Möglichkeiten, die ihr gegeben sind.

In seiner dritten „Berliner Rede“ am 17. Juni 2008 forderte der Bundespräsident: „Deutschland braucht ein Klima der

Begeisterung und der Anerkennung für Bildung.“ Bildung ist ein Gut, das mehr ist als eine Anhäufung von Wissen.

Volkshochschulen sind darum immer auch gefordert, Bildungs- und Begegnungsstätten und nicht nur reine Lernorte zu sein.

Das Team der VHS hofft, dass möglichst viele unserer Bürgerinnen und Bürger von den angebotenen Veranstaltungen regen

Gebrauch machen und steht Ihnen gern zur Verfügung, um Ihre Fragen und Anregungen entgegen zu nehmen.

Viel Spaß und Erfolg beim Besuch unserer Volkshochschule.

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Hesse

VORWORT

5


6

DIE AUSSENSTELLEN

Außenstelle Schönberg Frau Marion Heinze

Hinterstr. 20

23923 Schönberg

Telefon: 03 88 28/2 00 54

Außenstelle Kirchdorf/Poel Frau Carmen Becker

Gollwitz 6 b

23999 Insel Poel

Telefon/Fax: 03 84 25 / 21 356

E-Mail: 051328694-0001@T-Online.de

Außenstelle Klützer Winkel Herr Klaus Krüger

Straße des Friedens 6

23948 Klütz

Telefon: 03 88 25/2 28 39

Außenstelle Neukloster

Die Außenstelle Neukloster ist zurzeit nicht besetzt.


ALLGEMEINE HINWEISE und TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Informationen und Beratung

Das sollten Sie unbedingt vor dem Kursbesuch beachten!

Vor Anmeldung für eine Veranstaltung oder einen Kurs, besonders bei Prüfungskursen, empfehlen wir, Informationen dazu in

der Kreisvolkshochschule einzuholen. Das ist im persönlichen Gespräch während der Sprechzeiten oder auch telefonisch möglich.

Für längere persönliche Gespräche sollte mit dem betreffenden Mitarbeiter ein Termin vereinbart werden.

Sprechzeiten der KVHS in Grevesmühlen und in Gadebusch:

Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr sowie 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr sowie 13.00 - 18.00 Uhr.

In den Außenstellen der KVHS sind keine Sprechzeiten eingerichtet. Dort bitte direkt an die Außenstellenleiter/in wenden. Sollte

dort keine Klärung Ihres Anliegens möglich sein, bitte die Arbeitsstellen in Grevesmühlen oder Gadebusch anrufen. Im Übrigen

möchte die KVHS dazu ermuntern, bei Anmeldungen oder Beratungen Ihre Meinungen zum Kursprogramm zu äußern oder weiterführende

Programmwünsche aller Art einzubringen. Nutzen Sie dazu auch die Anmeldekarten. Wenn Sie jemandem einen Kurs

schenken wollen, dann bestellen Sie dafür einen Gutschein bei uns.

Wir sind an Ihrer Meinung interessiert

Die KVHS Nordwestmecklenburg ist ständig daran interessiert, Meinungen und Einschätzungen von Teilnehmern und

Teilnehmerinnen über Kurse und Veranstaltungen aktuell zu erhalten. Dazu haben wir extra einen Informationskanal über das

Internet geschaffen. Unter der Adresse: www.vhs-nwm.de finden Sie in der Rubrik „Aktuelle Informationen“ einen Link zur

„Kursbewertung an der KVHS“. Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Fragebogen im Internet rege in Anspruch nehmen.

Anmeldung bitte rechtzeitig

Haben Sie sich zur Teilnahme entschlossen, bitten wir Sie um eine schriftliche Anmeldung. Dazu geben Sie bitte Kurs.-Nr., Ihren

Namen, Ihre Wohnadresse sowie Ihre Telefonnummer an. Sie können auch die im Programmheft enthaltenen oder in den Ämtern

ausliegenden Anmeldekarten benutzen.

Für Kurse, bei denen kein genauer Beginntermin angegeben ist, können laufend Anmeldungen erfolgen. Wenn hier die erforderliche

Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen erreicht ist, werden alle Anmelder/innen über den Kurstermin informiert. Dies

erfolgt mindestens 14 Tage vor Kursbeginn.

Die Zusendung der Einladung erfolgt in der Regel 14 Tage vor Kursbeginn. Sie können Ihre Anmeldung bis 8 Tage vor Kursbeginn

durch schriftliche Erklärung gegenüber der Kreisvolkshochschule, Fritz-Reuter-Straße 15, 19205 Gadebusch, oder der

Arbeitsstelle der KVHS, Rehnaer Straße 51, 23936 Grevesmühlen, widerrufen. Nach Ablauf dieser Frist sind Sie für den Kurs verbindlich

angemeldet. Bei späterer Abmeldung muss die Gebühr grundsätzlich in voller Höhe bezahlt werden. Abmeldungen bei

den Kursleitern/innen sind unwirksam.

Ein Rechtsanspruch auf die Durchführung der von der Kreisvolkshochschule geplanten Kurse und Veranstaltungen entsteht durch

die Anmeldung nicht.

7


8

ALLGEMEINE HINWEISE und TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Gebühren

Mit der schriftlichen Anmeldung zur Veranstaltung entsteht zwischen der KVHS und dem/der Teilnehmer/in ein Vertrag, der zur

Zahlung der Gebühr verpflichtet. Die Gebühr wird mit der Übersendung des Gebührenbescheides innerhalb von zwei Wochen

fällig. Gebühren für Einzelveranstaltungen, Exkursionen und Vorträge werden von der KVHS in bar kassiert.

Ermäßigung von Gebühren

Kursteilnehmern und Kursteilnehmerinnen kann nach einem schriftlichen Antrag und nach Vorlage der entsprechenden

Nachweise eine Gebührenermäßigung in Höhe von 20 % gewährt werden.

Ermäßigungsberechtigt sind:

a) ALG -Empfänger/innen

b) Schüler/innen

c) Studenten/innen

d) Auszubildende

e) Teilnehmer/innen am FÖJ/FSJ

f) Zivildienstleistende

Von der Gebührenermäßigung ausgenommen sind Exkursionen, Studienfahrten, Sprachreisen, langfristig berufsbildende

Maßnahmen, Schulabschlusskurse, ESF-Kurse sowie Kurse und Veranstaltungen, bei denen die Teilnehmergebühr weniger als

30,00 Euro beträgt.

Anträge auf Gebührenermäßigung sind bis zur 1. Kursveranstaltung zu stellen. Eine spätere Antragstellung kann nicht berücksichtigt

werden.

Bitte beachten Sie:

Gemäß § 2 der Gebührensatzung der KVHS werden zusätzlich zu den Kursgebühren folgende Gebühren erhoben:

Einschreibgebühr 1,50 EUR

Teilnahmebescheinigung

(insbesondere für Kurse aus den

Bereichen Arbeit/Beruf sowie

Sprachen) 2,00 EUR


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

Politik / Gesellschaft / Umwelt

Steuerrecht

Erstellen der Einkommenssteuer

Der Kurs vermittelt aktuelle Kenntnisse zur Erstellung der Einkommenssteuererklärung unter Nutzung der entsprechenden

Formbögen.

10101 Termin: 4/2009, Dauer: 7 Stunden an 2 Abenden, jeweils dienstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Gottschling, Steuerberaterin, Gebühr: 21,00 EUR einschließlich Arbeitsmaterial

Pädagogik

Anpassungsqualifizierung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin

Teilnehmer/innen des Lehrgangs müssen einen Abschluss als Kindergärtnerin/Krippenerzieherin/Unterstufenlehrer/in aus

DDR-Zeit nachweisen. Bei bestandener Prüfung führt der Lehrgang zu einem neuen Berufsabschluss.

Unterrichtstage: Mittwoch/Freitag

Kolloquium: Berufliche Schule für Sozialpädagogik der Stadt Schwerin

10201 Termin: Mittwoch, 4. März 2009, Dauer: 100 Ustd. nach staatl. Lehrplan u. 140 Std. Praktikum,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Dozententeam, Ansprechpartner Herr Hollmann,

Gebühr: 850,00 EUR (kalkuliert)

Qualifizierung für Leiter/innen von Kita-Einrichtungen

Im Kindertagesförderungsgesetz (KiföG M-V) vom 1. April 2004 ist geregelt, dass Leiter/innen von Kindertageseinrichtungen

u. a. eine besondere Qualifikation für Leitungstätigkeiten nachweisen müssen. In diesem Zusammenhang bietet die

Kreisvolkshochschule einen Qualifizierungskurs an, dessen Inhalte gemeinsam mit dem Jugendamt erarbeitet wurden. Das

fachliche Ziel ist, berufliche Kompetenz und Identifikation mit der Rolle als Leiterin weiterzuentwickeln. Die berufsbegleitende

Fortbildungsreihe beinhaltet die Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten u. a. in den Bereichen

Teamentwicklung, Management, Gesprächsführung, Betriebswirtschaft, Recht und Informatik. Im letzten Kursabschnitt findet

ein Kolloquium statt, in dem die Teilnehmer/innen ihren Lernstand darlegen. Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab.

Unterrichtstage: Donnerstag/Freitag im Wechsel mit Freitag/Samstag

10301 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: 128 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Ansprechpartner Herr Hollmann,

Gebühr: 495,00 EUR bei 15 Teilnehmer/innen (nach Kalkulation)

9


Qualifizierung zur Tagespflegeperson/Tagesmutter

Der Kurs bietet Tagespflegepersonen ohne Qualifikationsnachweis eine fundierte Grundausbildung in den Bereichen

Sozialpädagogik, Psychologie, 1. Hilfe am Kind, Rechtsgrundlagen, Spielpädagogik, Methodik der Tagespflege, Gesundheitsund

Ernährungslehre, Soziologie.

Inhaltliche Grundlagen sind das Curriculum des Deutschen Jugend Institutes (DJI) und die Vorgaben des Bundesverbandes für

Kindertagespflege e.V.

10401 Termin: Dienstag, 10. März 2009, Dauer: 170 Std., dienstags und samstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Ansprechpartner Herr Hollmann, Gebühr: 800,00 EUR (kalkuliert)

Weiterbildung für Tagesmütter

10501 Naturspielpädagogik (Basis-Seminar + Naturprozess Reifen)

Weiterbildung im Bereich Natur, Spiel und Erlebnis

Termin: Samstag, 20. September 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: Börzow (bei Grevesmühlen), An der Kirche 6

Kursleitung: Frau Stegmann, Dipl.-Gartenbau-Ingenieur, Gebühr: 24,00 EUR zzgl. 2,00 EUR Raummiete

10502 Kneipp für Kleinkinder

Das Kneipp-Grundkonzept für Kinder bis zum dritten Lebensjahr:

• Lebensordnung

• Ernährung

• Kräuter und Heilkräuter

• Wasser und Bewegung

Termin: Samstag, 8. November 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Buchholz, Erzieherin, Gebühr: 24,00 EUR

10503 Stress-Prävention im Vorschulalter

Schwerpunkte des Kurses:

• Wie wird Stress definiert?

• Wie erleben wir Stress?

• Stressauslöser und Stressreaktionen

• positive und negative Stressoren

• Stressphasen

• Stressbewältigungs-Strategien

Termin: Samstag, 22. November 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Brusch, Psychologin, Gebühr: 24,00 EUR

10

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

10504 Kneipp für Kleinkinder

Das Kneipp-Grundkonzept für Kinder bis zum dritten Lebensjahr:

Lebensordnung, Ernährung, Kräuter und Heilkräuter, Wasser und Bewegung

Termin: Samstag, 28. März 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Buchholz, Erzieherin, Gebühr: 24,00 EUR

10505 Naturspielpädagogik (Basis-Seminar + Naturprozess Ruhen)

Weiterbildung im Bereich Natur, Spiel, Erlebnis

Termin: Samstag, 29. November 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Stegmann, Dipl.-Gartenbau-Ingenieur, Gebühr: 24,00 EUR

10506 Aktuelle Rechtsfragen der Tagespflege

Termin: Samstag, 27. September 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Becker, Gebühr: 24,00 EUR

10507 Aktuelle Rechtsfragen der Tagespflege

Termin: Samstag, 15. November 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Becker, Gebühr: 24,00 EUR

10508 Aktuelle Rechtsfragen der Tagespflege

Termin: Samstag, 18. April 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Becker, Gebühr: 24,00 EUR

10509 Entwicklungsstadien des Kindes von 0 - 3 Jahren

Es erfolgt eine systematische Darstellung des Sachstandes mit Diskussionsmöglichkeiten, entwicklungsunterstützende

Hilfsangebote gekoppelt mit visuellem Lehr- bzw. Filmmaterial.

Termin: Samstag, 25. April 2009, Dauer: 5 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Brusch, Psychologin, Gebühr: 20,00 EUR

10510 Erste-Hilfe-Training am Kind

Der Kurs bietet Möglichkeiten der Anwendung und Auffrischung von Kenntnissen auf dem Gebiet 1. Hilfe am Kind.

Termin: Samstag, 18. Oktober 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Hildebrandt, Lehr-Rettungssanitäter, Gebühr: 24,00 EUR

10511 Erste-Hilfe-Training am Kind

Der Kurs bietet Möglichkeiten der Anwendung und Auffrischung von Kenntnissen auf dem Gebiet 1. Hilfe am Kind.

Termin: Samstag, 28. Februar 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Hildebrandt, Lehr-Rettungssanitäter, Gebühr: 24,00 EUR

10512 Erste-Hilfe-Training am Kind

Der Kurs bietet Möglichkeiten der Anwendung und Auffrischung von Kenntnissen auf dem Gebiet 1. Hilfe am Kind.

Termin: Samstag, 23. Mai 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Hildebrandt, Lehr-Rettungssanitäter, Gebühr: 24,00 EUR

11


10513 Häusliche Gewalt (Sensibilisierungsseminar)

Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen und deren Handhabung, Kooperationsmöglichkeiten, Hilfeangebote

und deren Vernetzung behandelt; Fachwissen und Erfahrungen ausgetauscht.

Termin: Samstag, 16. Mai 2009, Dauer: 5 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Wachowiak (AWO-Interventionsstelle Schwerin), Gebühr: 20,00 EUR

10514 Kinderkrankheiten aus homöopathischer Sicht

Termin: Samstag, 1. November 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Siegfried, Heilpraktikerin, Gebühr: 24,00 EUR

10515 Kinderkrankheiten aus homöopathischer Sicht

Termin: Samstag, 7. März 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Siegfried, Heilpraktikerin, Gebühr: 24,00 EUR

10516 Kreatives Gestalten im Kleinkindalter

Der Kurs beinhaltet folgende Bereiche:

• Formen/Kneten

• Malen

• Finger- und Kreisspiele

Termin: Samstag, 11. Oktober 2008, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Buchholz, Erzieherin, Gebühr: 24,00 EUR zzgl. 1,50 EUR Materialkosten

10517 Kreatives Gestalten im Kleinkindalter

Der Kurs beinhaltet folgende Bereiche:

• Formen/Kneten

• Malen

• Finger- und Kreisspiele

Termin: Samstag, 14. März 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Buchholz, Erzieherin, Gebühr: 24,00 EUR zzgl. 1,50 EUR Materialkosten

Elternschule

Noch mal in die Schule? Aber sicher, denn die Anforderungen an uns Eltern haben sich in den letzten Jahren stetig gewandelt.

Unsere Kinder, und damit auch wir, sehen uns einem ganzen Bündel von Anforderungen gegenüber gestellt. Eine veränderte

Medienlandschaft und die Überflutung von optischen und akustischen Reizen wollen aufgefangen bzw. in den harmonischen

Familienhaushalt eingebettet werden. In einem offenen Gesprächskreis werden wir Möglichkeiten aufzeigen, trotz aller

Herausforderungen mit unseren Kindern in offener, ehrlicher Kommunikation und liebevollem Kontakt zu sein.

Kursleitung: Frau Marita Bergmann, Mutter zweier Kinder, Bewegungstherapeutin, Leiterin von Selbsterfahrungsseminaren,

10 Jahre Arbeit mit Kindern und Eltern in Schule, Heim und Erziehungsberatung

10601 Termin: Dienstag, 4. November 2008, Dauer: 15 Ustd. (5 Veranstaltungen), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, Gebühr: 37,50 EUR

12

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

Umweltbildung

Vorbereitung auf die Prüfung zum Fischereischein

Der Kurs vermittelt biologische, rechtliche und praktische Grundlagen für den Erwerb des Fischereischeins in Mecklenburg-

Vorpommern. Die Prüfung selbst wird von der KVHS nicht abgenommen.

Mindestalter: 10 Jahre

10701 Termin: Freitag, 24. Oktober 2008, Dauer: 24 Ustd., 24.10. - 27.10.2008, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Krüger, Dipl.-Ing., Gebühr: 72,00 EUR

10702 Termin: Freitag, 14. November 2008, Dauer: 24 Ustd., 14.11. - 17.11.2008, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Dr. Krüger, Dipl.-Ing., Gebühr: 72,00 EUR

Einweisungslehrgang für Motorsägenführer

Der Kurs ist unterteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Es werden u. a. Kenntnisse vermittelt

• zu den Unfallverhütungsvorschriften

• zur Arbeitskleidung und persönlicher Schutzausrüstung

• zur Handhabung der Motorsäge

• zum Fällen, Entasten und Einschneiden

• zur Wartung und Pflege der Motorsäge

Zum Kurs sind bitte mitzubringen: Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe oder -stiefel, Arbeitsschutzhelm mit Gehörschutz und

Visier sowie Motorsäge.

10801 Termin: Freitag, 19. September 2008, Dauer: 24 Ustd., 19. - 21.09.2008 sowie 27.09.2008,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

10802 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: 24 Ustd.,10. - 12.10.2008 sowie 18.10.2008, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

10803 Termin: Freitag, 7. November 2008, Dauer: 24 Ustd., 07. - 09.11.2008 sowie 15.11.2008,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

10804 Termin: Freitag, 21. November 2008, Dauer: 24 Ustd., 21. - 23.11.2008 sowie 29.11.2008,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

10805 Termin: Freitag, 5. Dezember 2008, Dauer: 24 Ustd., 05. - 07.12.2008 sowie 13.12.2008,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

10806 Termin: Freitag, 9. Januar 2009, Dauer: 24 Ustd., 09. - 11.01.2009 sowie 17.01.2009,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

10807 Termin: Freitag, 23. Januar 2009, Dauer: 24 Ustd., 23. - 25.01.2009 sowie 31.01.2009,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Herr Michel (Forstwirtschaftsmeister), Gebühr: 84,00 EUR

13


Veredelung/Umveredelung von Obstgehölzen

Der Grundkurs bietet die Einführung und auch praktische Übungen für das Fachgebiet auf der Grundlage der Reiserveredelung.

Teilnehmer/innen werden gebeten, ein eigenes kleines Gärtnermesser mitzubringen (Spitze nur leicht gekrümmt, nur einseitig

geschärft).

Bitte auf angemessene Kleidung achten.

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

10901 Termin: Donnerstag, 16. April 2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: Obstplantage Boddin

Kursleitung: Herr Brandt, Dipl.-Gärtner, Gebühr: 10,50 EUR

Der Obstbaumschnitt (Winterschnitt)

In der unmittelbaren Praxis werden Kenntnisse vermittelt zum Pflanz-, Erziehungs-, Instandhaltungsschnitt, zum

Schnittwirkungsgesetz sowie zum Schnittzeitpunkt von Obstgehölzen. Im Mittelpunkt stehen praktische Schnittarbeiten an

Obstbäumen.

Bitte Arbeitskleidung und Werkzeug mitbringen.

Im August 2009 ist eine Nachschau der Schnittarbeit für die durchgeführten Veranstaltungen in Boddin geplant (siehe Kurs

„Nachschau der Ergebnisse des Kurses Baumschnitt”).

11001 Termin: Samstag, 7. März 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: Obstplantage Boddin

Kursleitung: Herr Brandt, Dipl.-Gärtner, Gebühr: 21,00 EUR

11002 Termin: Samstag, 21. März 2009, Dauer: 6 Ustd., Ort: Obstplantage Boddin

Kursleitung: Herr Brandt, Dipl.-Gärtner, Gebühr: 21,00 EUR

Nachschau der Ergebnisse des Kurses Obstbaumschnitt (Winterschnitt)

Die Veranstaltung ist vorgesehen für Teilnehmer/innen an Kursen „Obstbaumschnitt” im Frühjahr 2009.

Unter Leitung von Herrn Brandt wird bei den im Frühjahr geschnittenen Bäumen nachgeschaut, welche Wirkungen

erzielt wurden.

Die Fahrt nach Boddin erfolgt mit dem eigenen Fahrzeug.

Der Kurs beginnt um 09:00 Uhr.

11101 Termin: Sonntag, 23. August 2009, Dauer: 1 Ustd., Ort: Obstplantage Boddin

Kursleitung: Herr Brandt, Dipl.-Gärtner, Gebühr: gebührenfrei

Workshop - Rapsöl mit Kräutern

Rapsöl ist in den letzten Jahren durch Züchtung zu einem der wichtigsten Öle für die menschliche Ernährung geworden. Sein

Fettsäuremuster ist optimal und mit einem hohen Anteil von Omega-3-Fettsäuren sogar günstiger als Olivenöl. Das hervorragende

Öl lässt sich in ein würziges Öl für den Küchengebrauch, als Deko oder Präsent verwandeln. Frische oder getrocknete

14

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

Kräuter, essbare Blüten werden zugefügt. Durch Etikett und Bastband wirken die Flaschen sehr dekorativ. Der Kurs ist für

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Kursort: Malchow, auf dem Geländer der IPK Außenstelle Nord, gegenüber dem Schaugarten der HS Wismar

11201 Termin: 9/2008, Dauer: 2 Ustd., 15:00 Uhr, Ort: Malchow

Kursleitung: Frau Veronica Miehe, Gebühr: 5,00 EUR (die hergestellten Flaschen werden gesondert berechnet)

11202 Termin: 8/2009, Dauer: 2 Ustd., 15:00 Uhr, Ort: Malchow

Kursleitung: Frau Veronica Miehe, Gebühr: 5,00 EUR (die hergestellten Flaschen werden gesondert berechnet)

Kräuter des Monats

In einer Vortragsreihe werden jeweils zwei Heilpflanzen ausführlich vorgestellt. Ein spannender Abend über Geschichte,

Namensherkunft, Wirkstoffe und Anwendung der Pflanzen. Lernen Sie diese bekannten Pflanzen von all ihren guten Seiten

kennen und schätzen!

Die Teilnehmer erhalten kleine Kostproben und Informationsmaterial zu den Themen.

Dieser Kurs findet einmal im Monat statt.

11301 Termin: 4/2009, Dauer: 2 Ustd., montags 18:30 - 20:30 Uhr, Ort: Börzow, An der Kirche 6

Kursleitung: Frau Kristin Stegmann, Dipl.-Gartenbau-Ing., Gebühr: 10,00 EUR zzgl. Kostenumlage je Veranstaltung

Frühlingserwachen im Garten

Gartenrundgang + Vortrag im Grünen (wetterfeste Kleidung angebracht)

Inhalte:

• Vermittlung einer naturnahen Gartengestaltung sowie Bauerngartenromantik

• Verwendung alter Rosen, robuster Sorten, Anspruch und Pflanzenschutz

• Bauerngartenpflanzen und ihre Verwendung und Pflege

• Gestaltung mit Hasel und Weide

• Fragerunde

Zur Begrüßung wird ein Kräuteraperitif gereicht.

Seminar im Backhaus oder im Freien.

11401 Termin: 4/2009, Dauer: 3 Ustd., Montagabend 18:00 - 20:15 Uhr, Ort: Börzow, An der Kirche 6

Kursleitung: Frau Kristin Stegmann, Dipl.-Gartenbau-Ing., Gebühr: 15,00 EUR zzgl. Kostenumlage

15


Gartenführung im Sommer

Gartenrundgang + Vortrag im Grünen (wetterfeste Kleidung angebracht)

Inhalte:

• Ernten im Garten (Erdbeeren, Rhabarber, Kirschen, Johannisbeeren...)

• Erdbeeren im Garten, Sorten für den Kleingarten, Pflege und Vermehrung

• Pflegeschnitt an Kirschen (nur nach der Ernte empfehlenswert)

• Pflanzenvermehrung im Sommer

• Fragerunde

Zur Begrüßung wird ein Kräuteraperitif gereicht.

Seminar im Backhaus oder im Freien.

11501 Termin: 7/2009, Dauer: 3 Ustd., Montagabend 18:00 - 20:15 Uhr, Ort: Börzow, An der Kirche 6

Kursleitung: Frau Kristin Stegmann, Dipl.-Gartenbau-Ing., Gebühr: 15,00 EUR zzgl. Kostenumlage

Gartenführung im Herbst

Gartenrundgang + Vortrag im Grünen (wetterfeste Kleidung angebracht)

Inhalte:

• Kürbisse: Sorten, Verwendung und Lagerung

• Apfelernte im Garten: Sorten für den Kleingärtner (mit Verkostung und Apfelbestimmung mitgebrachter Sorten) - hierfür ist

aber vorher Rücksprache mit der VHS notwendig

11601 Termin: Montag, 29. September 2008, Dauer: 3 Ustd., Montagabend 18:00 - 20:15 Uhr,

Ort: Börzow, An der Kirche 6, Kursleitung: Frau Kristin Stegmann, Dipl.-Gartenbau-Ing.,

Gebühr: 15,00 EUR zzgl. Kostenumlage

Geologie für Jedermann

Eine informative Wanderung, bei der die regionale Geologie vom Erdaltertum bis heute allgemeinverständlich dargestellt wird.

Ein Streifzug durch die Erdgeschichte Nordeuropas mit seinen typischen Gesteinen und Fossilien am Beispiel des anstehenden

Geschiebemergels als Relikt der Inlandvereisung.

Bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung und Schuhe.

11701 Termin: Sonntag, 21. September 2008, Dauer: 2 Ustd.,

Ort: Treff: 10:00 Uhr, Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11702 Termin: Freitag, 3. Oktober 2008, Dauer: 2 Ustd.,

Ort: Treff: 11:00 Uhr, Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

16

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

11703 Termin: Sonntag, 19. Oktober 2008, Dauer: 2 Ustd., Ort: Treff: 11:00 Uhr,

Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11704 Dieser Kurs findet nur auf Anfrage statt.

Termin: Sonntag, 23. November 2008, Dauer: 2 Ustd.,

Ort: Treff: 10:00 Uhr, Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11705 Termin: Freitag, 26. Dezember 2008, Dauer: 2 Ustd.,

Ort: Treff: 11:00 Uhr, Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11706 Termin: Donnerstag, 1. Januar 2009, Dauer: 2 Ustd.,

Ort: Treff: 11:00 Uhr, Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11707 Termin: 4/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Treff: Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11708 Termin: 5/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Treff: Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11709 Termin: 6/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Treff: Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11710 Termin: 7/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Treff: Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

11711 Termin: 8/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Treff: Aussichtsplattform am Schwarzen Busch, Insel Poel

Kursleitung: Frau Diplom-Geol. Friederike Nolte, Gebühr: 5,00 EUR

Salzwiesenwanderung

„Manche Pflanzen mögen`s salzig”

Die Poeler Wiesen sind nicht einfach grün. Ständiger Salzwassereinfluss und jahrhundertelange Beweidung haben zur

Entwicklung einer außergewöhnlichen Artenvielfalt an Salzwiesenpflanzen geführt. Auf kleinstem Raum bieten diese seenahen

Wiesen eine erstaunliche Farbigkeit. Entdeckungen und Beobachtungen in den Salzwiesen sind ein Erlebnis besonderer Art.

Mitzubringen sind: Wettergerechte Kleidung/Schuhe.

Treff: Kirchdorf an der Kurverwaltung (mit PKW, Mitfahrgemeinschaft)

11801 Termin: Mittwoch, 10. September 2008, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

11802 Termin: Mittwoch, 24. September 2008, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

17


11803 Termin: Mittwoch, 1. Oktober 2008, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

11804 Termin: Mittwoch, 8. Oktober 2008, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

11805 Termin: 5/2009, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

11806 Termin: 6/2009, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

11807 Termin: 7/2009, Dauer: 3 Ustd., 14:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Dr. Helgard Neubauer, Gebühr: 7,50 EUR

Exkursion „Fossilien und Steine” auf der Insel Poel

Wissenswertes über große und kleine Steine vermittelt diese Exkursion. Donnerkeil-, Fossilien- und Steinsammler können ihre

Sammlung und ihr Wissen darüber bereichern. Eine Strandexkursion mit Frau Kergel für die ganze Familie.

Eine Plastiktüte und Papier zum Einpacken der Funde sind mitzubringen.

Treff: Kirchdorf an der Kurverwaltung (mit PKW, Mitfahrgemeinschaft)

11901 Termin: Donnerstag, 4. September 2008, Dauer: 3 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 7,50 EUR

11902 Termin: Donnerstag, 11. September 2008, Dauer: 3 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 7,50 EUR

11903 Termin: Donnerstag, 18. September 2008, Dauer: 3 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 7,50 EUR

11904 Termin: Donnerstag, 25. September 2008, Dauer: 3 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 7,50 EUR

11905 Termin: Donnerstag, 9. Oktober 2008, Dauer: 3 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 7,50 EUR

11906 Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2008, Dauer: 3 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 7,50 EUR

„Fossilien und Steine” - Jahrestreffen der Fossilienfreunde

Wissenswertes über große und kleine Steine vermittelt diese Exkursion. Donnerkeil-, Fossilien- und Steinsammler können ihre

Sammlung und ihr Wissen darüber bereichern. Eine Strandexkursion mit Frau Kergel für die ganze Familie.

Eine Plastiktüte und Papier zum Einpacken der Funde sind mitzubringen.

18

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

12001 Termin: Freitag, 21. November 2008, Dauer: 2 Stunden, 15:00 Uhr,

Ort: Wirtshaus Wirtshaus „5 Eulen“ in Gollwitz

Kursleitung: Frau Ingrid Kergel, Dipl.-Pädagogin, Gebühr: 5,00 EUR

Die kleine Nordtour

Ein lehrreicher Spaziergang entlang der Küste bei Gollwitz zum Kennenlernen interessanter und typischer Erscheinungen an der

Nordostküste.

12101 Termin: Sonntag, 7. September 2008, Dauer: 2 Ustd., 10:00 Uhr,

Ort: Gollwitz/Poel (an der Bushaltestelle am Teich)

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 5,00 EUR

12102 Termin: 5/2009, Dauer: 2 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Gollwitz/Poel (an der Bushaltestelle am Teich)

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 5,00 EUR

12103 Termin: 6/2009, Dauer: 2 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Gollwitz/Poel (an der Bushaltestelle am Teich)

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 5,00 EUR

12104 Termin: 7/2009, Dauer: 2 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Gollwitz/Poel (an der Bushaltestelle am Teich)

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 5,00 EUR

12105 Termin: 8/2009, Dauer: 2 Ustd., 10:00 Uhr, Ort: Gollwitz/Poel (an der Bushaltestelle am Teich)

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 5,00 EUR

Geomantische Wanderung auf der Insel Poel

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit Erdstrahlen und damit, wie man diese mit Rute und Pendel wahrnehmen kann. Eine

knapp einstündige Einführung gibt einen Überblick über die wichtigsten Einsatzgebiete des Rutengehens und legt einen

Schwerpunkt auf Orte mit ganz besonders hoher energetischer Ausstrahlung. Dabei haben die Teilnehmer auch Gelegenheit,

selbst Rute und Pendel auszuprobieren und sich davon zu überzeugen, dass es diese Erdstrahlen tatsächlich gibt. Die anschließende

etwa einstündige Wanderung führt zu Orten hoher energetischer Strahlung auf der Insel (z. B. Orte der Kraft,

Energieplätze und Kraftlinien), deren Eigenarten mit Hilfe der Rute untersucht werden.

12201 Termin: 5/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Herr Eckhard Meyer, Geograf und Rutengänger, Gebühr: 5,00 EUR

12202 Termin: 6/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Herr Eckhard Meyer, Geograf und Rutengänger, Gebühr: 5,00 EUR

12203 Termin: 7/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Herr Eckhard Meyer, Geograf und Rutengänger, Gebühr: 5,00 EUR

12204 Termin: 8/2009, Dauer: 2 Ustd., Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Herr Eckhard Meyer, Geograf und Rutengänger, Gebühr: 5,00 EUR

19


Die Insel Poel - Diavortrag

In diesem Lichtbildervortrag erhalten Sie Insiderwissen über Land und Leute aus Vergangenheit und Gegenwart. Aus geologischer

und geografischer Sicht ist zu erfahren, wohin sich die Insel entwickelt.

12301 Termin: Donnerstag, 4. September 2008, Dauer: 2 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr,

Ort: Kurverwaltung in Kirchdorf, Wismarsche Str. 2

Kursleitung: Herr Joachim Saegebarth, Geograf und Heimatforscher, Gebühr: 5,00 EUR

12302 Termin: Donnerstag, 18. September 2008, Dauer: 2 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr,

Ort: Kurverwaltung in Kirchdorf, Wismarsche Str. 2

Kursleitung: Herr Joachim Saegebarth, Geograf und Heimatforscher, Gebühr: 5,00 EUR

12303 Termin: Donnerstag, 2. Oktober 2008, Dauer: 2 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr,

Ort: Kurverwaltung in Kirchdorf, Wismarsche Str. 2

Kursleitung: Herr Joachim Saegebarth, Geograf und Heimatforscher, Gebühr: 5,00 EUR

12304 Termin: 6/2009, Dauer: 2 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: Kurverwaltung in Kirchdorf, Wismarsche Str. 2

Kursleitung: Herr Joachim Saegebarth, Geograf und Heimatforscher, Gebühr: 5,00 EUR

12305 Termin: 7/2009, Dauer: 2 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: Kurverwaltung in Kirchdorf, Wismarsche Str. 2

Kursleitung: Herr Joachim Saegebarth, Geograf und Heimatforscher, Gebühr: 5,00 EUR

Sonstige Kurse

Moderation

Die Moderation ist die Leitung eines Gespräches und das Mildern der Konfrontationen und Konflikte zwischen den Teilnehmern.

Der Moderator ist unabhängig und führt die Gesprächsgruppe; fördert zurückhaltende Teilnehmer und bremst Dominante, ohne

deren Beiträge zu unterdrücken.

Der Kurs hat folgenden Aufbau:

• Gesprächsleitung; „Bestimmung des Begriffes Moderation”

• Einführung und Vorstellung der Teilnehmer/innen

• Einbeziehung von allen Teilnehmern in die Diskussion

• Dominante Teilnehmer bremsen

• Zurückhaltende Teilnehmer fördern

• Eine Diskussion führen ohne sie zu unterdrücken

• Verwendung der Metaplantechnik als Werkzeug der Moderation

• Sammeln von Stichworten

• Clustern

• Diskussion

• Summar

• Videobegleitung

• Praktische Übung

• Rollenspiele

20

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

12401 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Eckhard Wüst, Dipl. Betriebswirt, Gebühr: 60,00 EUR

12402 Termin: 1/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Eckhard Wüst, Dipl. Betriebswirt, Gebühr: 60,00 EUR

Lern- und Gedächtnistraining - Jogging der anderen Art bringt Fitness für Jung und Alt

Ziel:

Ob für die Hausaufgaben oder, um die Angst vor Prüfungen loszuwerden - mit einem gezielten Gedächtnistraining beugen wir

den Lernblockaden vor.

Zielgruppen:

• Schüler, Studenten,

• Prüflinge aller Art,

• Senioren,

• Menschen, die wieder anfangen etwas Neues zu lernen

Inhalt:

Mit Freude und Spaß lernen und sein Gedächtnis trainieren. Eigene Lernstärken erkennen und die verschiedenen Arbeits- und

Lerntechniken erlernen, die das zu Lernende strukturieren. Oft reicht das schon aus, um Prüfungsängste zu überwinden und

bessere Noten zu erreichen.

12501 Termin: 1/2009, Dauer: 5 x 2 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Verena Otte, Kommunikationstrainerin, Gebühr: 30,00 EUR

Familienforschung

Die Familienforschung entwickelt sich zu einem beliebten Hobby der Deutschen. Viele interessieren sich für die Herkunft ihrer

Familie, die Lebensweise ihrer Vorfahren und die damit verbundenen geschichtlichen Ereignisse sowie die kulturellen

Errungenschaften der vergangenen Zeit. Wer waren meine Vorfahren? Wo und wie haben sie gelebt? Wen haben diese Fragen

nicht schon einmal bewegt? Vielleicht sind Sie mit Berühmtheiten wie Dichter, Künstler und Staatsleuten der Vergangenheit

verwandt.

Der Kurs „Familienforschung“ vermittelt Grundlagen für den Einstieg in die Familienforschung und unterstützt Sie bei Ihrer

„Reise in die Vergangenheit“ zu Ihren Vorfahren.

12601 Termin: 1/2009, Dauer: 10 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Schnabel, Gebühr: 30,00 EUR

21


Bewerbercoaching - Neuheiten am Bewerberhimmel

Im Beruf und im privaten Bereich muss man sich präsentieren können, den eigenen Standpunkt vertreten und durch sicheres

Auftreten überzeugen. Durch dieses Bewerbercoaching erfahren Sie die Neuheiten am Bewerberhimmel. Das Ziel dieses Kurses

ist es die Bewerbungswilligen über die Neuigkeiten auf dem Bewerbermarkt zu informieren und ihnen somit zu einer erfolgreichen

Bewerbung zu verhelfen.

Die Teilnehmer/innen lernen in diesem Basisseminar die neuesten Marketingstrategien, die Erstellung von neuartigen

Bewerbungsunterlagen, Flyern und Profilingmappen, Sie erhalten Infos und Tipps zu Telefonbewerbungen und

Auswahlverfahren und erstellen eine E-Mail-Bewerbung.

12701 Termin: 10/2008, Dauer: 20 Ustd., mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Verena Otte, Kommunikationstrainerin, Gebühr: 50,00 EUR

Ängste erkennen und bewältigen

Es gibt niemanden, der frei ist von Ängsten. Ängste können sein: Prüfungsangst, Flugangst, Angst, frei in einer Gruppe zu

sprechen, Angst vor engen Räumen, Angst vor Menschenansammlungen, Angst vor Spinnen und noch vieles mehr. Manche

Ängste schützen uns und wir brauchen sie zum Überleben. Andere Ängste sind z. B. von Eltern übernommen worden oder

haben sich aufgrund von falschen Glaubensmustern, meistens schon in früher Kindheit, entwickelt. Diese Ängste verhindern

eine freie selbst bestimmte Entwicklung, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein.

In diesem Kurs helfen wir Ihnen, einschränkende Ängste zu erkennen, bei Bedarf zu analysieren und Strategien zu entwickeln,

diesen Ängsten entgegen zu wirken.

12801 Termin: Mittwoch, 4. März 2009, Dauer: 15 Ustd. (5 Veranstaltungen), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, Gebühr: 37,50 EUR

Kreativitätstraining

Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich kreativ auszudrücken. In jedem von uns schlummern jede Menge, oft noch unentdeckte

Qualitäten, die geweckt werden wollen. Dadurch wird das Leben bunter, interessanter, lebendiger, der Kontakt zu sich und

anderen bewusster.

In diesem Kurs wird gezielt die persönliche Kreativität und Fantasie angeregt, geschult und entwickelt. Die Teilnehmer/innen

lernen unterschiedliche Ausdrucksformen kennen und machen Erfahrungen mit verschiedenen Materialien. Wir arbeiten mit

dem Körper, mit Geschichten, Gedichten, Ton, Steinen und anderen Utensilien.

12901 Termin: Donnerstag, 8. Januar 2009, Dauer: 18 Ustd., (6 Veranstaltungen), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, Gebühr: 45,00 EUR

22

POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT


POLITIK / GESELLSCHAFT / UMWELT

Genussakademie

13001 Weinanbau und Weinherstellung

In diesem Seminar lernen Sie etwas über die Weinherstellung und den Weinanbau sowie die richtigen Servierregeln

der verschiedenen Weine. Vorhandene Kenntnisse können aufgefrischt oder Neues dazu gelernt werden. In gemütlicher

Atmosphäre können Sie verschiedene Weine, die etwas Besonderes darstellen, kennenlernen.

Dieses Seminar ist auch als Prüfungsvorbereitung in den gastronomischen Berufen Fachkraft im Gastgewerbe,

Restaurantfachfrau/mann und Hotelfachfrau/mann geeignet.

Termin: 11/2008, Dauer: 4 Ustd., Ort: Gute-Laune-Café Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Fömming, Gebühr: 16,00 EUR

13002 Gestalten von Festtafeln

Vorweihnachtliches Gestalten von Festtafeln, fachliches Eindecken von 3 - 6 - gängigen Menüs und Kennen lernen von

passenden Serviettenformen z. B. Stern und Stiefel.

Dieses Seminar ist auch als Prüfungsvorbereitung in den gastronomischen Berufen Fachkraft im Gastgewerbe,

Restaurantfachfrau/mann und Hotelfachfrau/mann geeignet.

Termin: 12/2008, Dauer: 4 Ustd., Ort: Gute-Laune-Café Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Fömming, Gebühr: 16,00 EUR

13003 Filetieren, Flambieren, Tranchieren - Spezialarbeiten in der Gastronomie

In diesem Seminar können Sie lernen, wie man Fische und Fleischteile richtig zerlegt und wie man Speisen verfeinert.

Dieses Seminar ist auch als Prüfungsvorbereitung in den gastronomischen Berufen Fachkraft im Gastgewerbe,

Restaurantfachfrau/mann und Hotelfachfrau/mann geeignet.

Termin: 1/2009, Dauer: 4 Ustd., Ort: Gute-Laune-Café Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Fömming, Gebühr: 16,00 EUR

23


Kultur / Gestalten

Andere Kulturen

Niederlande - Nachbarn in Europa

Tulpen, Holzklotschen und Windräder - solche Klischees haben wir vielleicht von dem Königreich der Beatrix, unserem kleineren

Nachbarland, den Niederlanden. In diesem Kurs können Sie Kultur, Mentalität und Sprache der Niederlande kennen lernen.

Neben der vielzitierten Toleranz, unkomplizierten Kommunikation und dem Individualismus der Bewohner geht es vor

dem Hintergrund des freien Arbeitsmarktes in Europa auch um wirtschaftliche Aspekte und Arbeitsbedingungen.

20101 Termin: 1/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bettina Bräutigam, Gebühr: 50,00 EUR

Didgeridoo - der klingende Stock Australiens: ein Bau-, Spiel- und Entspannungsseminar

Erlernt wird die Herstellung und das Spiel auf diesem wahrscheinlich ältesten Blasinstrument der Welt. Von den Aborigines,

den Ureinwohnern Australiens, zur Begleitung von Tanz und Gesang und bei Heilungsritualien verwandt, wird es heute als

Musikinstrument in der Therapie und in Musikgruppen und Orchestern auf der ganzen Welt eingesetzt. Die heilende Wirkung

des Didgeridoospiels beruht darauf, dass durch die besondere Klangcharakteristik und die Zirkuläratmung, die es ermöglicht,

den Ton beliebig lange ohne Unterbrechung zu halten, der Zugang zu einer gesteigerten Wahrnehmung erleichtert und ein

Zustand tiefer Entspannung erreicht wird. Bitte bringen Sie eine Decke und einen Imbiss für den Tag mit. Materialkosten für

Didgeridoo, Farben, Versieglung, schriftl. Begleitmaterial, je nach Ausführung ab 70,00 EUR.

20201 Termin: Samstag, 11. Oktober 2008, Dauer: 12 Ustd. , 09:00 - 19:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Soppa, Gebühr: 36,00 EUR zzgl. Materialkosten

Ausflug in die Welt der afrikanischen Trommeln

An einem Wochenende entführt Sie der Schleswig-Holsteiner Roland Daube während eines Workshops in die Welt der afrikanischen

Trommeln. Wer denkt, Trommeln klingen alle gleich, der wird an diesem Wochenende eines Besseren belehrt. Schon

allein ihr Äußeres macht die Trommeln aus Afrika zu Exoten. Sie lernen im Einzel- und Gruppenspiel über das Rhythmusgefühl

auf den Trommeln zu spielen. Ziel ist die Freude am Musizieren. Die Trommel wird zum Klangkörper, auf dem wir eine Reise

antreten können, die Freude bereitet, auf der wir uns wohl fühlen und dessen Ziel wir selber sind. Djembè und andere afrikanische

Trommeln stehen zur Verfügung.

20301 Termin: Samstag, 11. Oktober 2008, Dauer: 5 Ustd., 11:00 - 15:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Roland Daube (Drum & Rhythm Trommelschule Kiel), Gebühr: 38,50 EUR (kalkuliert)

20302 Termin: Samstag, 29. November 2008, Dauer: 5 Ustd., 11:00 - 15:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Roland Daube (Drum & Rhythm Trommelschule Kiel), Gebühr: 38,50 EUR (kalkuliert)

24

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Aus dem Rhythmus kommen – Workshop

Wir sind in unserem Alltag von Rhythmen umgeben, wir leben und erleben, fast unbewusst, vielfältige rhythmische Zyklen wie

Jahreszeiten, Tag und Nacht, Rhythmen des Mondes, Atmung und Herzschlag.

Im Puls sein, im Rhythmus sein, können wir durch Trommeln erfahren. Sie sind die einfachsten und ältesten Instrumente der

Menschheit und haben auch bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren.

In vielen Kulturen wurde der Trommel eine rituelle und schamanistische Bedeutung zugesprochen. Sie wurde geschlagen, um

Feste zu feiern und die Menschen zusammen zu bringen. Sie begleiten Gesang und Tanz oder wurden als Signalinstrumente

beim Militär verwendet. Der Klang und Rhythmus einer Trommel ist eine elementare Erfahrung für den Menschen. Die Djembe,

auf der wir spielen, ist heute in Westafrika ein weit verbreitetes Instrument und erfreut sich in Europa zunehmend an

Beliebtheit. Sie besitzt einen warmen, tiefen Bass, ist reich an Klangfarben. Anschlagtechniken, Rhythmusübungen, afrikanische

und europäische Trommelrhythmen im mehrstimmigen Spiel sind Inhalte des Workshops.

20401 Termin: 11/2008, Dauer: 9 Ustd., samstags, 10:00 - 17:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Birgit Engel, Percussionistin, Gebühr: 36,00 EUR bei einer Teilnehmerzahl von 8 Personen

Die Welt der Trommel – Ein Projekt für die Schule

Dieser Kurs ist geeignet für Projekttage und Musikstunden aller Altersgruppen.

Rhythmus – was ist das?

• die Entwicklung der Schlaginstrumente von der Steinzeit bis zur Gegenwart

• Indien, Persien und Afrika – die großen Trommelkulturen unserer Erde

• Djembola – gemeinsam trommeln wir mehrstimmig einen Rhythmus aus Westafrika

20501 Termin: 6/2009, Dauer: Projektzeitraum, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Birgit Engel, Percussionistin, Gebühr: kostendeckend

Ein spanischer Sprach-, Tanz- und Kulturworkshop

Wer in Spanien in unmittelbaren Kontakt mit Land und Leuten kommen möchte, sollte ein paar Brocken der Landessprache

beherrschen. In unserem Workshop werden Sie eine Kombination aus spanischem Tanz und typischer Folklore, spanischer

Kultur (erzählt in landestypischen Anekdoten) und regionaltypischer Küche miterleben und einen praxisbetonten Einstieg in die

spanische Sprache für die Reise erhalten. Ein idealer Workshop für alle, die dieses Land erst kennen lernen, Urlaubseindrücke

wieder aufleben lassen oder auch nur das typische Flair erleben möchten.

20601 Termin: Montag, 20. Juli 2009, Dauer: 24 Ustd., 20.07.2009 - 25.07.2009, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bettina Bräutigam, Gebühr: kostendeckend

25


Südspanischer Abend

In weiten Teilen Südspaniens ist das Klima das ganze Jahr über warm und Sie finden viele lebenswerte Orte. Schöne

Landschaften, weite Strände und viele Tapas-Bars in schönen und gut erhaltenen Altstädten laden zum Besuch ein.

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam einen Abstecher in das Land des Flamenco-Tanzes und der andalusischen Folklore-Musik

machen. Sie erleben etwas für Ihre Sinne, ein Kulturerlebnis der ganz besonderen Art.

Kulinarisch werden Sie regionaltypische Gerichte, wie z. B. Tapas, Tortilla, Paella oder Gazpacho verkosten und nebenbei landestypischen

Anekdoten lauschen können. Eine tänzerische Darbietung wird den kulturellen Abend abrunden.

20701 Termin: Freitag, 14. November 2008, Dauer: 4 Ustd., 18:00 - 21:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bettina Bräutigam, Gebühr: kostendeckend

Literatur

Kreatives Schreiben lernen - Grundkurs

Gehören auch Sie zu den Nachdenklichen, die schreiben sollten, aber nicht wissen wie? Halten Sie sich vielleicht für unbegabt?

Sie wissen nicht, wie man „es anfängt“, wie man druckreif schreibt? Schlummert auch in Ihnen ein Talent, das nur

gefordert werden muss? Es gibt viele Gründe zu schreiben, sie können sich ergänzen, vermischen oder auch nacheinander

wirksam werden. Schreiben lernen kann ein Abenteuer sein, das vielleicht Ihr Leben verändert. Sie entdecken ganz neue

Fähigkeiten und sehen die Welt mit neuen Augen. Der Grundkurs vermittelt hier die handwerklichen Techniken des Schreibens.

20801 Termin: Montag, 10. November 2008, Dauer: 6 x 2 Ustd. im 14-tägigen Wechsel, jeweils montags,

Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Sabine Josellis, Gebühr: 24,00 EUR

Kreatives Schreiben lernen - Aufbaukurs

Sie verfügen über ein solides Grundwissen, wie ein Text entstehen kann. Auf diesem Wissen aufbauend ist der Schwerpunkt

auf Ihre Kreativität ausgerichtet. Wir arbeiten im Team an gemeinsamen Texten und beleuchten hier die unterschiedlichen

Erzählperspektiven, Charaktere der Hauptfiguren, Handlungsmuster, Sprachformen und üben in den letzten Stunden gemeinsam

die Präsentation Ihres Textes bei öffentlichen Lesungen.

20901 Termin: Montag, 23. Februar 2009, Dauer: 6 x 3 Ustd. im 14-tägigen Wechsel, jeweils montags,

Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Sabine Josellis, Gebühr: 45,00 EUR

26

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Märchen, Mythen, Sagen - Die Kunst des Erzählens und Zuhörens

In diesem Seminar wollen wir uns den tieferen Bedeutungen von Sagen und Märchen widmen. Wir werden einen Eindruck von

der Kunst des Erzählens und des Zuhörens bekommen. Die verborgene Seelensprache der Märchen und Sagen wird uns vertrauter.

Jeder Teilnehmer bringt eine Kopie seines Lieblingsmärchens oder einer Erzählung mit. Ein märchenhafter Tag zum

Zuhören, Entspannen, Nachdenken und Lernen.

Mitzubringen sind: Schreibutensilien, Papier und ein Kissen.

21001 Termin: 11/2008, Dauer: 8 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen, Außenstellen

Kursleitung: Herr Burkhard Wunder, Mitglied des Freien Deutschen Autorenverbandes, Gebühr: 28,00 EUR

„Es muss nicht immer der Gärtner sein”

Krimischreiben für Anfänger und Fortgeschrittene

Sie wollten schon immer mal einen eigenen Krimi schreiben oder haben sogar schon damit angefangen? Diese Krimiwerkstatt

richtet sich an alle, die ernsthaft schreiben und sich an kriminalistischen Texten versuchen möchten. Ob Detektiv- oder

Polizeigeschichte, Thriller, historischer Kriminalroman oder Psychokrimi - für alle Spielarten des Genres benötigt der Autor solide

Kenntnisse im Handwerk der Spannungsliteratur.

In diesem Kurs werden Sie die Regeln des Genres sowie dessen Stilmittel kennen lernen und ausprobieren. Die Entwicklung

von Handlung, Figuren, Spannungsbögen, die Wahl von Erzählzeit und –perspektive, die Gestaltung spannender Dialoge werden

mit Hilfe von kurzweiligen Schreibaufgaben erprobt und die dabei entstandenen Texte in der Gruppe vorgestellt. In der

anschließenden Diskussion über die Texte werden Sie etwas über die Grundlagen des spannenden Schreibens und Ihren eigenen

Schreibstil lernen. Sie können auch einen bereits vorhandenen eigenen Krimitext (-auszug) vorstellen und zur Diskussion

stellen.

Kursleitung:

Birgit H. Hölscher, mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin, Dipl.-Pädagogin und Sozialtherapeutin. Lebt in Mecklenburg.

Veröffentlichungen: Div. Kriminalromane und Kurzgeschichten, journalistische Texte. Mitglied bei den »Sisters in Crime«, dem

»Syndikat« (Vereinigung deutschsprachiger Kriminalautor(inn)en) und im »Verband deutscher Schriftsteller«.

21101 Termin: Samstag, 15. November 2008, Dauer: 10 Ustd., zweiter Termin: 22.11.2008, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Birgit H. Hölscher, Schriftstellerin, Dipl.-Pädagogin und Sozialtherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

27


Basiswissen für Hobbyautoren

Für Schreibende mit geringem Professionalisierungsgrad und wenig bis keiner Publikationserfahrung bietet die hauptberufliche

Schriftstellerin Birgit H. Hölscher die Gelegenheit, eigene mitgebrachte Texte vorzustellen und nach handwerklichen

Gesichtspunkten in der Gruppe zu besprechen. Darüber hinaus wird es darum gehen, Ihre eigene Schreibpraxis zu analysieren

und zu optimieren: Wie finde ich meine Themen? Wie strukturiere ich meine Schreibzeit? Wie gestalte ich meinen

Arbeitsplatz? Wie gehe ich mit Schreibblockaden um?

Neben der Textarbeit gibt es Informationen über den Buchmarkt, Veröffentlichungschancen in unterschiedlichen Genres,

Publikationsmöglichkeiten im Internet, Book on Demand, optimale Gestaltung von Manuskripten, Weiterbildungsmöglichkeiten

für Autoren, den Nutzen von Literaturagenturen u.v.m. Und damit das Schreiben und der Spaß daran nicht zu kurz kommen,

werden während des Kurses - angeregt durch Spiele und Aufgaben zum kreativen Schreiben - eigene kleine Texte entstehen

und besprochen.

Kursleitung:

Birgit H. Hölscher, mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin, Dipl.-Pädagogin und Sozialtherapeutin. Lebt in Mecklenburg.

Veröffentlichungen: Div. Kriminalromane und Kurzgeschichten, journalistische Texte. Mitglied bei den »Sisters in Crime«, dem

»Syndikat« (Vereinigung deutschsprachiger Kriminalautor(inn)en und im »Verband deutscher Schriftsteller«.

21201 Termin: Sonntag, 14. März 2009, Dauer: 10 Ustd., zweiter Termin: 21.03.2009, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Birgit H. Hölscher, Schriftstellerin, Dipl.-Pädagogin und Sozialtherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

Kunst

Mit Kunst wachsen - Zugänge zur Kunst finden und gestalten

Die freischaffende Porträt- und Marinemalerin Simone Hartmann lädt ein zu einer großen Forschungsreise, in der das eigene

Sehen geübt wird. Es wird danach geschaut, wie alte und neue Meister und auch Laien gemalt haben, dabei regt Simone

Hartmann zu eigener Wahrnehmung, Haltung und eigenem Ausdruck an.

Astrid Welke, freischaffende Malerin und Bildteppichgestalterin, vermittelt ihre Arbeitsabschnitte ebenfalls in thematischen

Blöcken, welche die Themen: Farbe mischen, Malen mit nasser Kreide, Plastizieren mit Ton und Illustration vermitteln. Dabei

wird eine altersgemäße Form der Heranführung an das Projekt vorgestellt. Am Anfang steht nämlich immer eine

Geschichte…… Schließlich werden praktische Übungen zur Konzentration und zur Experimentierfreudigkeit vermittelt.

21301 Termin: Samstag, 6. September 2008, Dauer: 20 Ustd., 2 Samstage, Ort: Kunstschule Schönberg

Kursleitung: Frau Simone Hartmann, Frau Astrid Welke, Gebühr: 60,00 EUR zzgl. Fahrtkosten und

Verpflegung (nach Kalkulation)

Fotografie

„Ein Bild lebt von der Spannung der Komposition.“ Ein praxisbezogener Kurs für Jeden, der über die technischen sowie bildgestalterischen

Grundlagen hinaus mehr über das Fotografieren wissen möchte. Es werden einfache Grundkenntnisse im Bereich

der Aufnahmetechnik und Bildgestaltung vermittelt sowie anhand von eigenen Bildern über Bildgestaltung, technische

Probleme und Bildinhalte diskutiert. Die Themen Landschaftsfotografie, Porträtfotografie, Architekturfotografie, Sachfotografie

werden technisch sowie bildinhaltlich ausführlich besprochen und anhand von Aufgabenstellungen und einzelnen

28

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Fotoexkursionen (Landschafts- oder Stadtausflüge) diesbezüglich praktisch ausgeführt. Es werden Themen zur Bearbeitung

gestellt und anschließend in der Gruppe ausgewertet.

Labortechnik wird auf Wunsch unterrichtet.

Wenn digitale Fotografien vorliegen, können Bilddiskussionen am PC durchgeführt werden.

Vorraussetzung: Grundkenntisse im Umgang mit der eigenen Kamera

21401 Termin: 2/2009, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen, Außenstellen

Kursleitung: Frau Becker, Fotografin, Gebühr: 60,00 EUR

Analoge und digitale Fotografie in der Praxis

Ein praxisbezogener Kurs für jeden, der bereits über Grundkenntnisse verfügt bzw. den Einsteigerkurs besucht hat. Sie werden

hier die theoretischen Grundlagen hauptsächlich praktisch erproben und erweitern. Die Teilnehmer erhalten zu Beginn des

Kurses Aufgaben, die dann am Kursende gemeinsam ausgewertet werden. Während der Kursstunden werden aktuell auftretende

Probleme, verschiedene Themenbereiche und vorhandene Bilder diskutiert. Bei digitalen Fotografien werden auch

Bilddiskussionen am PC geführt.

21501 Termin: 10/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen, Außenstellen

Kursleitung: Frau Becker, Fotografin, Gebühr: 50,00 EUR

Malen/Zeichnen

Farbenlehre

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Farbeninteressierte geeignet. Er vermittelt die Grundlagen der Farbenlehre.

Schwerpunkt bildet das Mischen von Farben (speziell Hautfarbe).

Inhalte:

• Farbenkreis

• Mischübungen nach Illustriertenstreifen (Acryl)

• Mischübung Tonwerte

• Hautfarbe mischen

Mitzubringen ist folgendes Material:

• Acrylfarben: Kadmiumrot, Kadmiumgelb, Kobaldblau, Titanweiß, lichter Ocker, Englischrot

• Pinsel

21601 Termin: Montag, 13. Oktober 2008, Dauer: 6 Ustd., 18:00 Uhr, zweiter Termin: 20.10.2008,

Ort: KVHS Gadebusch, Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 12,00 EUR

21602 Termin: Montag, 2. März 2009, Dauer: 6 Ustd., 18:00 Uhr, zweiter Termin: 09.03.2009, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 12,00 EUR

29


Grundkurs Zeichnen

Zeichnungen und Skizzen eignen sich unendlich viel besser, um Informationen für ein Gemälde festzuhalten, denn sie fördern

die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit und helfen, die Welt um uns herum mit frischem und forschendem Blick aufzunehmen.

Die Kursteilnehmer/innen werden die verschiedenen Aspekte und Grundtechniken des Zeichnens kennen lernen und durch viele

praktische Übungen Schritt für Schritt erarbeiten.

Eine Fortsetzung ist möglich.

21701 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., 15 Abende je 2 Ustd., donnerstags 17:30 - 19:00 Uhr,

Ort: Außenstelle Klützer Winkel

Kursleitung: Frau Anett Lamche, Gebühr: 60,00 EUR

Zeichnen und Skizzieren

Möchten Sie Ihre Umwelt mit ganz neuen Augen sehen? Mit einem Stift und Skizzenblock Motive einfangen? Wer zeichnen

möchte, braucht nicht lange auf eine Inspiration zu warten. Überall fallen geeignete Themen ins Auge. Picasso sagte einmal:

„Ich suche nicht. Ich finde“. Die unterschiedlichsten Gegenstände können Motive für eine gute Studie sein: eine alte Vase, ein

Blumenarrangement oder ein Lieblingsplatz. Sie beginnen mit einfachen Objekten aus dem Alltag und zeichnen mit Bleistift.

Danach werden Sie dazu übergehen Landschaften, Natur- und Tierstudien zu skizzieren. Sie erproben mit der Malerin Lilian

Bremer, wie sich Licht, Schatten, Farben und Umrisse mit verschiedenen Zeichengeräten und Techniken wiedergeben lassen.

21801 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., mittwochs, Ort: Atelier Lilian Bremer in Hanshagen

Kursleitung: Frau Lilian Bremer, Malerin/Grafikerin, Gebühr: 78,00 EUR zzgl. Materialkosten

Motive, Stimmungen und Farbkompositionen in der Malerei

Ein vorweihnachtlicher Diskussionsabend

In gemütlicher Atmosphäre bei Feuerzangenbowle oder einem Glas wohlschmeckendem Tee erfahren Sie von der Künstlerin

Lilian Bremer Interessantes über verschiedene Maltechniken, Gestaltungsmittel und Materialien mit praktischen Beispielen. Es

werden Einblicke in Herangehensweisen beim Malen, der Gestaltung von Ideen, Gedanken und Empfindungen vermittelt. Die

Künstlerin freut sich auf Ihre Fragen und hofft auf eine rege Diskussion.

Dieser Abend ist nicht nur für Malende, sondern auch für Liebhaber der Malerei und Kunstinteressierte zum besseren

Verständnis bei Bildbetrachtungen geeignet.

21901 Termin: Montag, 1. Dezember 2008, Dauer: 3 Ustd., Ort: Atelier Lilian Bremer in Hanshagen

Kursleitung: Frau Lilian Bremer, Malerin/Grafikerin, Gebühr: 9,00 EUR

Malen mit Ölfarben - Aufbaukurs

Diese Maltechnik wurde im Laufe der Jahrhunderte kontinuierlich weiter entwickelt. Der Kurs führt grundlegende Themen der

Ölmalerei weiter, verschiedene Techniken werden besprochen und mit entsprechenden Mal- und Hilfsmitteln praktisch umgesetzt.

Die Freude beim Experimentieren mit Farben und Formen steht ebenso im Mittelpunkt wie der sichere Umgang mit den

Materialien. Neuaufnahmen für diesen Kurs sind nur nach Ausscheiden von Teilnehmern/innen möglich.

30

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

22001 Termin: 10/2008, Dauer: 40 Ustd., mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

22002 Termin: Donnerstag, 20. November 2008, Dauer: 40 Ustd., donnerstags, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

22003 Termin: 3/2009, Dauer: 40 Ustd., mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

22004 Termin: Donnerstag, 2. April 2009, Dauer: 40 Ustd., donnerstags, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

Blumen-Ölmalerei nach Anette Kowalski

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, die aus dem Fernsehen und von Videos bekannte Bob Ross „Nass in Nass-Technik“

zu erlernen. Durch die spezielle Maltechnik gelingt es auch Ihnen, an einem Tag ein schönes Blumenbild zu malen, auch

wenn Sie vorher noch nie gemalt haben. An einer Leinwand werden die einzelnen Schrittfolgen vorgemalt und bei Bedarf

Hilfestellung gegeben. Erfahren Sie selbst das große und unmittelbare Vergnügen dieser expressiven Malmethode.

Für diesen Kurs sind insgesamt nur 8 Personen zugelassen.

22101 Termin: Freitag, 5. Dezember 2008, Dauer: 10 Ustd., Wochenendkurs (05./06.12.2008), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Birgit Schneider, Gebühr: 35,00 EUR zzgl. 37,00 EUR Materialkosten (kalkulierter Kurs)

22102 Termin: Freitag, 6. Februar 2009, Dauer: 10 Ustd., Wochenendkurs (06./07.02.2009), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Birgit Schneider, Gebühr: 35,00 EUR zzgl. 37,00 EUR Materialkosten (kalkulierter Kurs)

Landschafts-Ölmalerei mit der „Bob Ross Nass-in-Nass-Technik”

In diesem Kurs erlernen Sie die aus dem Fernsehen und von vielen Videos bekannte „Bob Ross Nass-in-Nass-Technik”. Durch

spezielle Maltechniken und Vorgabe der einzelnen Schrittfolgen gelingt es Ihnen, an einem Tag ein Landschaftsbild zu malen.

22201 Termin: Freitag, 12. Dezember 2008, Dauer: 10 Ustd., Wochenendkurs (12./13.12.2008), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Uwe Schneider, Gebühr: 28,00 EUR zzgl. 37,00 EUR Materialkosten

22202 Termin: Freitag, 27. Februar 2009, Dauer: 10 Ustd., Wochenendkurs (27./28.02.2009), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Uwe Schneider, Gebühr: 28,00 EUR zzgl. 37,00 EUR Materialkosten

31


Acrylmalerei - Einführungskurs

Dieser Kurs ist besonders für ungeübte kreative Personen geeignet. Er wird insbesondere in Vorbereitung auf die

Weihnachtszeit angeboten, um zu kreativen Geschenkideen anzuregen. Eine Fortsetzung des Kurses ist empfehlenswert.

Inhalte:

• Grundregeln mit Acryl

• Vorstellen verschiedener Pasten, Hilfsmittel etc.

• experimentelles Arbeiten mit Acryl auf Leinwand: Einarbeiten von anderen Materialien, z. B. Muscheln,

Metallstücke, Stoffe, getrocknete Früchte etc.

• Fotorealismus: Foto mit Gitternetz, Gitternetz übertragen, Tonwerk eintragen

• Blumenmotiv

Material:

• Acrylfarben

• Pinsel

• Collagenmaterial

• Leinwand

Strukturpasten werden gegen Kostenaufschlag gestellt.

22301 Termin: Mittwoch, 15. Oktober 2008, Dauer: 6 Ustd., 18:00 Uhr, zweiter Termin: 22.10.2008,

Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 12,00 EUR zzgl. Materialkosten

Malen mit Acryl für Anfänger

Die Acrylmalerei zählt derzeit zu den beliebtesten Maltechniken und zieht sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene in ihren

Bann. Sie ist eine relativ junge Maltechnik, da das Malmittel auf Kunststoffbasis beruht. Acrylfarben sind schnell trocknend,

farbintensiv und mit Wasser verdünnbar.

Die Wahl des Motivs, des Gebrauchs und die Wirkung von Farben und verschiedenen Techniken werden in diesem Kurs vorrangig

geschult. Die Kursteilnehmer werden schrittweise an die künstlerische Arbeit herangeführt, bis zur Fertigstellung eines

Leinwandbildes.

Benötigtes Material: Acrylfarben, Pinsel.

22401 Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., donnerstags, 19:00 - 21:00 Uhr,

Ort: Außenstelle Klützer Winkel, Kursleitung: Frau Anett Lamche, Gebühr: 60,00 EUR

22402 Termin: Mittwoch, 3. Dezember 2008, Dauer: 18 Ustd., 18:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 36,00 EUR zzgl. Materialkosten (auf Wunsch)

22403 Termin: Montag, 12. Januar 2009, Dauer: 18 Ustd., 18:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 36,00 EUR zzgl. Materialkosten (auf Wunsch)

32

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Acrylmalerei für Fortgeschrittene

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, die bereits erlernten Techniken anhand unterschiedlicher Motive intensiver zu vertiefen

und zu verfeinern.

22501 Termin: Mittwoch, 4. Februar 2009, Dauer: 18 Ustd. (6 Veranstaltungen), Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 45,00 EUR

Maritimer Malkurs

Die Ostsee, Schiffe, Boote, Hafen- und Küstenlandschaften wollen wir zeichnen und malen. Bei schlechtem Wetter in den

Räumen der Volkshochschule nach Vorlagen, sonst immer vor Ort. Mal konventionell systematisch, mal spielerisch frei, üben

wir das Geschaute direkt vor Ort unkompliziert aufs Papier zu bringen. Wir lernen über gestalterische Grundregeln, wie z. B.

Komposition, Farblehre, Perspektive und Üben mit Bleistift, Farbkreide, Aquarell, Feder und Tusche. Es geht in diesem Kurs

auch darum, das visuelle Gedächtnis zu schulen, um die Fähigkeit zu erlangen, neben der dokumentarischen Wiedergabe

auch einen eigenen künstlerischen Ausdruck zu entwickeln.

Geeignet ist dieser Kurs für Alle: Jung und Alt, Anfänger, Hobbymaler, Fortgeschrittene, für die Mappenvorbereitung und alle,

die der Schönheit der Natur in entspannter Umgebung frönen wollen.

22601 Termin: Montag, 20. Juli 2009, Dauer: 20 Ustd., 20.07. - 24.07.2009, 18:00 - 21:00 Uhr,

Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Simone Hartmann, Marinemalerin, Gebühr: 56,00 EUR

Porträtzeichnen - Grundlagen

Ein Selbstporträt zeichnen ist schwer - denn es will gelernt sein, alle Proportionen zu treffen. Unter fachgerechter Anleitung

lernen die Teilnehmer/innen, wie man einen menschlichen Kopf und ein Porträt zeichnet. Es werden alle theoretischen, fast

mathematisch anmutenden Grundkenntnisse des Porträtierens vermittelt, so dass sich dieser Kurs auch für Anfänger/innen

besonders eignet. Ein aufstellbarer Spiegel zum Entdecken des Gesichtes ist unverzichtbar.

22701 Termin: Mittwoch, 1. April 2009, Dauer: 14 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Marion Schack, Gebühr: 28,00 EUR

Kreativer Auftakt in den Sommer - Workshop

Basiskurs in freier Natur für Zeichnung, Aquarell und Mischtechnik. Die Marinemalerin Simone Hartmann schult die

Sehfähigkeit des Auges für eine Wiedergabe in freier oder realistischer Technik. Mal systematisch-konventionell, mal spielerisch,

erforschen Sie, wie Sie das Geschaute und Erlebte zu Papier bringen können. In unkomplizierter Art vermittelt Simone

Hartmann die Kunst der Malerei auch an Beispielen alter und neuer Meister.

22801 Termin: Montag, 20. Juli 2009, Dauer: 5 Tage á 6 Ustd., 20.07.- 24.07.2009, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Simone Hartmann, Marinemalerin, Gebühr: 78,00 EUR

33


Plastisches Gestalten

Töpfern

Kaum ein anderes Material als der plastische Ton ist so vielfältig bei der Gestaltung von Formen und Oberflächen an

Werkstücken. Neben verschiedenen Techniken der Tonbearbeitung soll der Kurs die Möglichkeit zum Erwerb der

Grundkenntnisse bei der Arbeit an der Töpferscheibe bieten. Auch die Auseinandersetzung mit gestalterischen Fragen wird ein

weiterer Schwerpunkt dieses Kurses sein.

22901 Termin: Dienstag, 25. November 2008, Dauer: 12 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Hopf-Schult, Gebühr: 24,00 EUR zzgl. 15,00 EUR Materialkosten

22902 Termin: Dienstag, 27. Januar 2009, Dauer: 12 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Hopf-Schult, Gebühr: 24,00 EUR zzgl. 15,00 EUR Materialkosten

Keramik - Arbeiten mit Ton (Grundlagen)

Haben Sie Interesse am plastischen Gestalten? Mit Ton zu gestalten ist eine ganz ursprüngliche Form der Kreativität.

Auch das Brennen der Formen zu Keramik gehört zu einer Jahrtausende alten Kulturform.

Dieser Kurs ist gerichtet an Neulinge, die gern Ihre Kreativität im plastischen Bereich ausprobieren möchten. Ziel ist die

Erkenntnis, dass durch persönliche Objekte und eigenes Design der Anspruch verwirklicht wird, etwas selbst geschaffen zu

haben. Sie werden Fertigkeiten in der Aufbau- und Plattentechnik, im Glasurverfahren und kreativen Formgestaltung

entwickeln.

23001 Termin: 11/2008, Dauer: 12 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Messal, Gebühr: 24,00 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (ohne Glasur)

Gartenkeramik & Co.

In diesem Kurs werden Keramiken für das Haus oder den eigenen Garten hergestellt. Mittels verschiedener Techniken können

die vielfältigsten Gefäße (Vogeltränken, Vogelhäuser), Kugeln oder Figuren aus Ton gefertigt werden.

Auch für den hauseigenen Kräutergarten sind Namensschilder aus Ton angedacht, die in Natur- oder leuchtenden Farbtönen

gewählt werden können.

23101 Termin: 2/2009, Dauer: 8 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Messal, Gebühr: 16,00 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (ohne Glasur)

34

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Textiles Gestalten

Ein gutes Kleidungsstück muss nicht teuer sein

Nähen von A - Z für Anfänger und Fortgeschrittene

Selbstschneidern, eine lohnende Freizeitgestaltung. Sie können von der Kinderbekleidung bis zur Abendgarderobe alles selber

nähen. Die Techniken und die dazu gehörige Geschicklichkeit erlernen Sie im Kurs. Begonnen wird mit der Anfertigung eines

selbst gewählten Kleidungsstückes nach folgenden Schritten:

• Maßnehmen

• Schnitt auswählen, Größe festlegen

• Stoffauswahl

• Farbberatung

• Zuschneiden

• Anpassen

• Nähen mit Nähmaschine und Hand

• Kanten versäubern

• Knopflöcher und Knöpfe

Bitte zum ersten Termin mitbringen: Schreibpapier, Stift, Schere, Stecknadeln, Heftgarn und Nähnadeln.

23201 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Siegrid Kraft, Dipl. Ing. Bekleidungstechnologie, Gebühr: 60,00 EUR

23202 Termin: 3/2009, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Siegrid Kraft, Dipl. Ing. Bekleidungstechnologie, Gebühr: 60,00 EUR

Musik/Theater

Theater

Mitten im Alltag einen Ort der Fantasie und des Spiels schaffen!

Sehnsüchte, Träume, Ängste, Wünsche sichtbar werden lassen! ... (Compagnia Buffo)

Dieser Kurs wendet sich an Mutige und Schüchterne, laute, leise, alte und junge Menschen oder auch an die, die Spiellust neu

oder wieder entdecken wollen.

Beate Dieckmann, Theaterpädagogin, möchte Ihnen über die Improvisation die Technik des Schauspielens zeigen,

Wahrnehmungsübungen für Körper und Stimme vermitteln und Sie somit für die Bühne sensibilisieren.

Die Techniken des Improvisationstheaters können aber auch in vielen anderen Bereichen, beruflich und privat, erfolgreich eingesetzt

werden. Improvisationsübungen fördern die Spontanität und Kreativität. Sie lernen die eigenen Stärken und

Schwächen zu akzeptieren, andere Personen besser wahrzunehmen, sich auf sie einzustellen und Angebote anderer nicht

abzublocken, sondern flexibel darauf zu reagieren. Ziel dieses Kurses ist eine Aufführung des Erlernten.

23301 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., montags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Beate Dieckmann, Gebühr: 78,00 EUR

35


Erzähltheater

Erlebte und erfundene Geschichten – früher, gestern, heute.

• Wie entsteht eine Geschichte?

• Was mache ich mit dieser Geschichte?

• Wie kann man eine Geschichte erzählen?

Aus der Erinnerung, vom Erlebnis zur Geschichte.

23401 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Marita Arndt, Gebühr: 60,00 EUR

Atem - Stimme - Raum

Ein Kurs, in dem wir uns mit der Stimme beschäftigen wollen, durch:

• Atemübungen

• Singen

• Sprechen und schauspielern

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

23501 Termin: Montag, 3. November 2008, Dauer: 20 Ustd., montags ab 18:00 Uhr möglich, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Monika Borchfeldt, Diplomsängerin, Gebühr: 60,00 EUR

Tanz

Gesellschaftstänze

Spaß am Tanzen, Rhythmus und Musik ist gesund und hält fit. In diesem Kurs lernen Sie die Grundschritte und einige Figuren

klassischer Gesellschaftstänze (Walzer, Foxtrott, Disco-Fox). Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Möglichkeit,

mit Freude aktiv zu bleiben.

23601 Termin: 2/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Sonja Hartmann, DBT zertifizierte Tanzlehrerin, Gebühr: 60,00 EUR

Europäische Kreistänze

Wer dachte, Kreistänze - und damit Volkstänze – seien langweilig und altbacken, kann sich in diesem Kurs vom Gegenteil

überzeugen. Querbeet durch Europa bis hin nach Israel führt der tänzerische Streifzug und lässt den Körper in Wallung kommen,

was Gehirn und Organismus überraschend intensiv trainiert. Die langsamen Tänze bieten die Möglichkeit, Kopf und

Seele zu entspannen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einzelpersonen, aber auch Paare jeglichen Alters, sind willkommen.

23701 Termin: 3/2009, Dauer: 21 Ustd., 1x wöchentlich, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Sonja Hartmann, DBT zertifizierte Tanzlehrerin, Gebühr: 63,00 EUR

36

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Salsa (Anfängerkurs)

Der Kurs beginnt mit einer Einführung „Salsa“, dem wohl populärsten lateinamerikanischen Tanz. Salsa ist nicht nur Musikstil

und Rhythmus, sondern vor allem Lebensgefühl: Die pulsierende Lebendigkeit spiegelt sich im Tanz wieder, weckt Kreativität

und Improvisationsfähigkeit und lässt ein Stück lateinamerikanische Lebensfreude in uns lebendig werden.

Die Teilnahme am kombinierten Kurs kann als Paar oder als Einzelperson wahrgenommen werden.

23801 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: 12 Ustd., freitags, 18:30 - 20:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bettina Bräutigam, Tanzpädagogin, Gebühr: 36,00 EUR

Tango argentino - Die Magie des Tanzes

Tango ist mehr als Musik und Tanz, Tango ist ein Lebensgefühl, entstanden in den Armenvierteln von Buenos Aires als

Ausdruck von Leidenschaft und Sehnsucht. Durch unterschiedliche Schritte von Frau und Mann, die Interpretation der Musik

und die Hingabe des Paares zueinander und zur Musik entstand einer der sinnlichsten Tänze der Welt.

Der authentische Tango ist weicher und improvisierter und lebt von der Beziehung der Partner zueinander. Es gibt keine vorgeschriebene

Schrittfolge, dafür aber klare Regeln, an denen sich der Tango argentino orientiert. Der Kurs richtet sich an

Anfänger und soll einen Einblick in diesen legendären Tanz geben.

23901 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: 12 Ustd., freitags, 20:00 - 21:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bettina Bräutigam, Tanzpädagogin, Gebühr: 36,00 EUR

Orientalischer Bauchtanz

Der orientalische Tanz bewegt sich um unsere eigene Mitte. Mit ihm können wir alle Emotionen erleben und den Alltagsstress

loslassen. Jeder Abend beginnt mit einem Warm-Up, dann werden Isolationsbewegungen, Schritte und Tanzkombinationen

geübt. Am Ende des Kurses steht eine kleine Choreografie.

24001 Termin: Mittwoch, 22. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., mittwochs, 18:30 - 20:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Beate Dieckmann, Gebühr: 90,00 EUR

24002 Termin: Mittwoch, 22. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., mittwochs, 20:10 - 21:40 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Beate Dieckmann, Gebühr: 90,00 EUR

„Die etwas andere Tanzstunde“

Tanzen in der Gruppe, auch ohne Partner, in einer eigenständigen Tanzform: Blocktänze, Kreistänze, Roundtänze, Paartänze

(Square, Line, Folklore, Gesellschaftstanz u. a.).

Fortsetzung möglich.

24101 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., 18:30 - 20:00 Uhr, Ort: Boltenhagen

Kursleitung: Frau Gabriele Stier, Tanzlehrerin, Gebühr: 75,00 EUR

37


Line Dance - Fortsetzungskurs

Line Dance nimmt immer mehr an Beliebtheit zu. Viele Menschen fasziniert es, nach Country und Western Musik auch Line

Dance Schritte zu lernen. Line Dance wird, wie der Name es schon sagt, in Linien (Reihen) neben- und hintereinander getanzt.

Es sind festgelegte, sich wiederholende Figuren, die synchron von der Gruppe getanzt werden - also ähnlich einem

Formationstanz. Es gibt Tänze, die nur aus wenigen Figuren bestehen, bis hin zu Tänzen, die mehr als 120 Schrittfolgen beinhalten.

Es gibt keine Partnerwahl(!), denn jeder kann sich in die Gruppe einfügen. Gerade so als ob jeder für sich und doch

alle gemeinsam tanzen.

Dieser Kurs wird einmal wöchentlich, mittwochs, von 17:30 -19:00 Uhr an der VHS angeboten.

24201 Termin: Mittwoch, 22. Oktober 2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Ines Rühs, Gebühr: 60,00 EUR

Streetdance

Streetdance kennt jeder von den aktuellen Musikvideos der angesagten Stars. Er enthält sowohl Pop als auch HipHop, manchmal

auch Breakdance. Die Moves aus ständigem Wechsel von harten und weichen Bewegungen sowie zahlreichen Tempo- und

Richtungsänderungen werden wir nach Warm-up und Rhythmikübungen zu einer kleinen Choreografie zusammenfügen.

Bitte bequeme Kleidung und Turnschuhe tragen.

24301 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., dienstags ab 14:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Sonja Hartmann, DBT zertifizierte Tanzlehrerin, Gebühr: 60,00 EUR

Sonstige Kurse

Farbgestaltung für Arbeits- und Wohnräume

Wie in der Kleidermode unterliegen wir auch in der Wohnraummode dem Diktat der Industrie. Gleichzeitig wird hier aber auch

ein „Zeitgeist“ aufgegriffen, dem wir uns nicht entziehen können. Immer unterliegen Räume und unser Gefühl darin aber auch

gleichbleibenden Gesetzmäßigkeiten. Wie „schön“ ein Raum ist, hängt also von den unterschiedlichsten Kriterien ab. In diesem

Kurs geht es um die Raumwirkung von Farbe, um den Zusammenhang von Farbe und Raumfunktion, um den

Zusammenhang zwischen der eigenen Persönlichkeit/dem persönlichen Geschmack und den derzeit aktuellen Trends. Dabei

spielen klassische Farbpsychologie, Elemente des Feng-Shui und rein technische Aspekte (Materialität, Baubiologie,

Funktionalität) eine Rolle. Wir beschäftigen uns sowohl mit der Farbgebung der Räume als auch mit Raumtextilien, Möbeln

und Accessoires, ganz gleich, ob es sich dabei um Wohn- oder Arbeitsräume handelt.

24401 Termin: 4/2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen, Außenstellen

Kursleitung: Frau Rosita Bannas, Diplomdesignerin, Gebühr: 12,00 EUR

38

KULTUR / GESTALTEN


KULTUR / GESTALTEN

Halloween

Der Name „Halloween“ heißt übersetzt „Abend der Allerheiligen“. Nach dem Glauben der Kelten sollen Hexen und Fratzen die

bösen Geister vertreiben. Die zweite Bedeutung hängt mit dem Erntedank zusammen. Die Druiden dankten an diesem Tag

dem Sonnengott für die eingebrachte Ernte. Aus diesen beiden Traditionen haben sich viele Bräuche entwickelt, die auch bei

uns Einzug gehalten haben. Geeignete Dekorationen zu diesem Anlass entstehen in diesem Kurs.

24501 Termin: 10/2008, Dauer: 3 Ustd., Ort: Café Papillon, Kirchdorf

Kursleitung: Frau Katharina Saar, Floristin, Gebühr: 9,00 EUR zzgl. Materialkosten

Weihnachtlicher Schmuck

Schmücken Sie Ihr Heim schon früh mit Ihren weihnachtlichen Dekorationen und stimmen Sie sich auf das bevorstehende

Weihnachtsfest ein. Entdecken Sie Ihre Kreativität und verschönern Sie Ihren Freunden und Verwandten die Vorweihnachtszeit.

Es kann Fenster-, Raum- oder Tischschmuck gestaltet werden.

24601 Termin: 11/2008, Dauer: 3 Ustd., Ort: Café Papillon, Kirchdorf

Kursleitung: Frau Katharina Saar, Floristin, Gebühr: 9,00 EUR zzgl. Materialkosten

Österliche Dekorationen

Österliche Körbe/Schalen werden bepflanzt. Die Teilnehmer/innen können auf ihr eigenes Dekomaterial zurückgreifen bzw.

neue Materialien bei der Kursleiterin erwerben. Die Dekorationen sind für den kühlen Flur, die Terrasse oder den Außenbereich

bestimmt.

24701 Termin: 4/2009, Dauer: 3 Ustd., 15:00 - 18:00 Uhr, Ort: Café Papillon, Kirchdorf

Kursleitung: Frau Katharina Saar, Floristin, Gebühr: 9,00 EUR zzgl. Materialkosten

Einstieg in die Glaskunst Tiffany

Tiffany – die klassische Technik der künstlerischen Glasverarbeitung – erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Der amerikanische

Künstler Louis Comfort Tiffany begründete diese Technik, bei der Glasscheiben mittels Kupferfolie und durch Verlöten mit

Zinn zu faszinierenden Gebilden zusammengefasst werden.

In diesem Schnupperkurs erhalten Kursteilnehmer/innen erste Einblicke in die Gestaltung von Glasobjekten und erwerben diesbezüglich

mit der Anfertigung eines Weihnachtsschmuckes erste Grundkenntnisse.

24801 Termin: 12/2008, Dauer: 2 Ustd., Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Frau Sabine Bade, Gebühr: 6,00 EUR zzgl. 4,00 EUR Material (Barkassierung)

39


Gesundheit

Autogenes Training

Autogenes Training - Grundkurs

Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, welche auf Autosuggestionen beruht und eine direkte harmonisierende

Wirkung auf das vegetative Nervensystem hat. In diesem Kurs lernen Sie unter fachgerechter Anleitung ruhiger und gelassener

zu werden und Ihre innere Balance wieder zu finden. Die regelmäßige Anwendung fördert die körperliche und seelische

Belastbarkeit, um das innere Gleichgewicht wiederherzustellen und mit Stress gelassener umgehen zu können. Geführte Reisen

nach innen runden die einzelnen Übungen ab.

Mitzubringen sind: lockere und warme Kleidung, Socken

30101 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Sitzungen á 2 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Christiane Schönherr, Lehrerin für Autogenes Training, Gebühr: 60,00 EUR

30102 Termin: Montag, 12. Januar 2009, Dauer: 12 Ustd. á 6 Sitzungen, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Roswitha Citrich, Dipl.-Psychologin, Gebühr: 36,00 EUR

Yoga

Hatha-Yoga - Ankommen in Körper, Geist und Atem (Grundkurs)

Yoga geht von einem sehr engen Zusammenhang von Körper, Seele und Geist aus. Durch zielgerichtete Körperstellungen,

Atemübungen sowie Konzentrations- und Entspannungsübungen werden Wahrnehmungsprozesse im Körper bewusst verbessert.

Hatha-Yoga kann so im Organismus verborgene Energien freisetzen, Verspannungen lösen und eine tiefe Körper- und

Selbsterfahrung ermöglichen. Mitzubringen sind: lockere und warme Kleidung, Socken.

Vermittelt werden in diesem Kurs:

• sanfte Dehnungs- und Lockerungsübungen

• Übungen zur Muskelkräftigung

• Achtsamkeitsübungen

• Atemübungen

• Wahrnehmungs-Schulung für körpereigene Prozesse

30201 Termin: 10/2008, Dauer: 20 Ustd. à 10 Sitzungen, Beginn: 19.00 Uhr, mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 60,00 EUR

30202 Termin: Mittwoch, 5. November 2008, Dauer: 20 Ustd., Beginn 18:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, staatl. geprüfte Sportlehrerin und Motopädin, Gebühr: 60,00 EUR

30203 Termin: 1/2009, Dauer: 20 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, dienstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 60,00 EUR

30204 Termin: Mittwoch, 4. Februar 2009, Dauer: 20 Ustd., Beginn 18:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, staatl. geprüfte Sportlehrerin und Motopädin, Gebühr: 60,00 EUR

40

GESUNDHEIT


GESUNDHEIT

Hatha-Yoga - Ankommen in Körper, Geist und Atem (Aufbaukurs)

Haben Sie die Absicht, Ihre erworbenen Yogakenntnisse regelmäßig fortzusetzen, dann sollten Sie den Aufbaukurs besuchen.

Nur wenn Sie beständig üben und Bewegungen und Haltungen öfter wiederholen, werden Sie merken, wie Sie sich verändern,

wie Schmerzen verschwinden, wie Ihre Kraft wächst, Ihr Atem voller und die Nerven stabiler werden.

Dieser Kurs gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre bereits erworbenen Yoga-Kenntnisse aufzufrischen und die verloren gegangene

Energie wiederzuerlangen.

Mitzubringen sind: Decke bzw. Isomatte, lockere und warme Kleidung.

30301 Termin: Mittwoch, 8. Oktober 2008, Dauer: 20 Ustd., Beginn: 19:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, staatl. geprüfte Sportlehrerin und Motopädin, Gebühr: 70,00 EUR

30302 Termin: 10/2008, Dauer: 20 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, montags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 70,00 EUR

30303 Termin: 10/2008, Dauer: 20 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 70,00 EUR

30304 Termin: 10/2008, Dauer: 20 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, donnerstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 70,00 EUR

30305 Termin: Mittwoch, 14. Januar 2009, Dauer: 20 Ustd., Beginn: 19:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Bergmann, staatl. geprüfte Sportlehrerin und Motopädin, Gebühr: 70,00 EUR

30306 Termin: 1/2009, Dauer: 20 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, montags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 70,00 EUR

30307 Termin: 1/2009, Dauer: 20 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 70,00 EUR

30308 Termin: 1/2009, Dauer: 20 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, donnerstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Dainis Hollmann, Yogalehrer im 3. Ausbildungsjahr, Gebühr: 70,00 EUR

Mit Yoga in den Tag

Yoga am Morgen kann uns einen guten Start in den Tag bescheren. Die Körperübungen dehnen, strecken und wecken den

Körper gründlich auf. Der Atem wird vertieft und die Körperwahrnehmung wird gefördert. Entspannung und Meditation tragen

dazu bei, den Tag tatkräftig und dabei gelassen zu erleben.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, evtl. Sitzkissen, Wasser zum Trinken.

30401 Termin: Mittwoch, 22. Oktober 2008, Dauer: 20 Ustd., 08:30 - 10:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruni Romer, Yogalehrerin, Gebühr: 60,00 EUR

30402 Termin: Mittwoch, 21. Januar 2009, Dauer: 20 Ustd., 08:30 - 10:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruni Romer, Yogalehrerin, Gebühr: 60,00 EUR

41


Entspannung/Körpererfahrung

Progressive Muskelentspannung

Mit dieser leicht zu erlernenden Methode wird über das An- und Entspannen einzelner Muskelpartien nicht nur eine körperliche,

sondern auch eine geistige Entspannung erreicht. Die Vorteile der Progressiven Muskelentspannung liegen in ihrer schnellen

und einfachen Erlernbarkeit.

Geführte Reisen nach innen runden die einzelnen Entspannungsübungen ab.

Bitte bringen Sie eine Decke, warme Socken und bequeme Kleidung mit.

30501 Termin: Montag, 9. März 2009, Dauer: 12 Ustd. á 6 Sitzungen, 19:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Roswitha Citrich, Dipl.-Psychologin, Gebühr: 36,00 EUR

Ruhepunkte: Hilfe gegen Stress

Ob Prüfungen, Arbeitsalltag oder Beziehungschaos - Überlastungen, Termine, Streit - das kennen wir alle. Zu wenig Schlaf

oder Erholungsphasen, in diesen Situationen wird oft das persönliche Energieniveau überschritten. Das geht ein paar Wochen,

manchmal auch Monate gut. Irgendwann aber sind die Kräfte erschöpft, die Stresstoleranz lässt nach, das Immunsystem wird

schwach und der Körper zieht nicht mehr mit. Stress belastet auch die Psyche und führt zu Ärger in den zwischenmenschlichen

Beziehungen.

Stress lässt sich nicht immer vermeiden, trotzdem können wir durch einen bewussten Umgang in diesen Situationen und mit

Entspannungstechniken viel für unsere Gesundheit tun.

Ziel dieses Kurses ist das frühzeitige Erkennen von Stressoren und Stressreaktionen sowie das Erlernen von

Bewältigungsstrategien.

30601 Termin: 1/2009, Dauer: 10 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Kolb, Dipl.-Psychologin, Gebühr: 50,00 EUR

42

GESUNDHEIT


GESUNDHEIT

„Grundlos glücklich sein – die Wiederentdeckung und Wiederbelebung der ureigenen

Lebensfreude und Lebendigkeit“

Viele unserer Probleme und Konflikte entstehen und verschärfen sich, weil wir oft kaum noch Zeit haben zum Entspannen,

geschweige denn, unserer Freude Ausdruck zu verleihen oder uns Zeit zu geben, etwas zu genießen. Unter Anleitung der

Diplom-Psychologin Roswitha Citrich möchten wir in einer Gruppe die Türen öffnen für ein gemeinsames, behutsames

Herantasten an dieses kostbare Gefühl. Die angebotenen Werkzeuge sind Entspannungsübungen, wie bewusstes Atmen, achtsames

Gehen, auf Wunsch auch Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, sowie geführte Reisen und

Meditationen. Wir möchten mit diesem Kursangebot Menschen die Möglichkeit geben, sich der eigenen Lebensfreude und der

ureigenen Lebendigkeit wieder bewusst zu werden, sie vielleicht wiederzuentdecken und zu beleben und aus dem Gefühl der

Verbundenheit mit sich selbst, der Freude und dem eigenen inneren Glücklich sein, das eigene Leben neu zu gestalten.

30701 Termin: Montag, 13. Oktober 2008, Dauer: 16 Ustd. á 8 Termine, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Roswitha Citrich, Dipl.-Psychologin, Gebühr: 48,00 EUR

30702 Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2008, Dauer: 16 Ustd. á 8 Termine, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Roswitha Citrich, Dipl.-Psychologin, Gebühr: 48,00 EUR

Dem Körper etwas Gutes tun durch Eutonie

Leben wir im Einklang mit unserem Körper, so fühlen wir uns wohl. Durch verschiedenste Lebensumstände haben wir vieles

davon verlernt. Das Wohlgefühl ist uns nicht mehr selbstverständlich. Folgen sind Verspannungen und Schmerzen in Gelenken

und Muskulatur.

Es gilt, den Einklang mit unserem Körper wieder herzustellen. In Ruhe und Bewegung wollen wir unserem Körper

Aufmerksamkeit schenken. Etwas über seine Beschaffenheit und Reaktionen in Erfahrung bringen. Besonders bedeutungsvoll

ist dafür unser Atem. Wir erfahren ihn als Kraft und lebensspendende Bewegung. Wenn wir uns in seinen Rhythmus einfinden,

führt er uns zur Entspannung. Nach dem ganzheitlichen Bewegungsverständnis von Dore Jacobs und nach den Grundlagen der

Eutonie üben wir in Ruhe und Bewegung. Dabei lösen wir Verspannungen, fördern die Beweglichkeit und vertiefen das

Körpergefühl.

Die Übungen eignen sich für Menschen jeden Alters, die ohne Leistungsdruck etwas für ihr Wohlbefinden und damit für ihre

Gesundheit tun wollen. Die Übungen werden hauptsächlich am Boden durchgeführt.

Mitzubringen sind: warme Kleidung, Wollsocken und eine Decke.

30801 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., mittwochs, 10:20 - 11:50 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Evelyn Bertram, staatl. geprüfte Gymnastiklehrerin und Bewegungspädagogin,

Gebühr: 60,00 EUR

43


Atmen ist Leben

Durch den Atem haben wir einen direkten Zugang zu uns selbst. Es gibt keine Körperfunktion, die empfindlicher auf

Veränderungen reagiert als die Atmung. Bewusstes Atmen hilft, den eigenen Rhythmus zu erkennen und somit auch das

Gleichgewicht zu finden.

Falsche Atemgewohnheiten können daher ungünstige Auswirkungen auf Körper und Seele haben.

In diesem Kurs lernen Sie, Ihren Atem bewusster wahrzunehmen, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, schneller zur Ruhe zu

finden und Kraft aufzubauen.

30901 Termin: Montag, 9. März 2009, Dauer: 12 Ustd. á 6 Sitzungen, 18:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Roswitha Citrich, Dipl.-Psychologin, Gebühr: 36,00 EUR

Qigong - Die Lebenskraft fließen lassen und entfalten (Grundkurs)

Einfache und sanfte Wahrnehmungs-Übungen aus dem Qigong erhalten die körperliche und emotionale Beweglichkeit. Auf

sanfte Weise wird ein Gespür für Körper, Geist und Selbstwahrnehmung unterstützt. Achtsame Körper- und Atemübungen

geleiten den Menschen zum harmonischen Verbundensein mit der Gegenwart. Ruhe und Stabilität bilden einen unschätzbaren

Pol zu Leistungsdruck und Alltagsstress.

31001 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: 10 Abende à 2 Ustd., Beginn: 17:00 Uhr, freitags,

Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Musial, Lehrerin der DQGG, Gebühr: 60,00 EUR

Qigong - Aufbaukurs

In China erkannte man schon sehr früh die Eigenverantwortlichkeit für die Gesundheit. Nur durch stetes Üben ist das Ziel, dauerhaft

körperlich und geistig gesund zu sein, zu erreichen. Dieser Kurs gibt Ihnen die Möglichkeit bereits erworbene Kenntnisse

(Basis-, Meridian-Übungen u. a.) aufzufrischen und zu festigen und vielleicht erneute Achtsamkeit mit sich selbst zu erfahren.

31101 Termin: Donnerstag, 9. Oktober 2008, Dauer: 20 Ustd., 17:00 Uhr, donnerstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Musial, Lehrerin der DQGG, Gebühr: 70,00 EUR

31102 Termin: 1/2009, Dauer: 10 Abende à 2 Ustd., 17.00 - 18.30 Uhr, donnerstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Musial, Lehrerin der DQGG, Gebühr: 70,00 EUR

Qigong

Übungen zur Lebenspflege

„Entspannte Schultern - gelöster Nacken - bewegte Himmelssäule“

Wir sind im Stress, haben wenig Zeit, fühlen uns unter Druck. Und wieder schmerzt der Nacken, die Schultern und der Rücken

sind verspannt. Übungen aus dem Qigong und der Körperarbeit können helfen, auf Dauer beweglicher zu sein und den täglichen

Anforderungen gelassener zu begegnen. Die Übungen lassen sich gezielt einsetzen, sind äußerst wirksam und verwandeln

Schmerzen nachhaltig in Wohlgefühl. Energie und Lebensfreude kehren zurück.

44

GESUNDHEIT


GESUNDHEIT

Die korrekte Körperhaltung fördert Entspannung, Gleichgewicht, richtiges Atmen und den Energiefluss, „den Körper regulieren”

(Regeln der chinesischen Qigong-Klassiker).

31201 Termin: Donnerstag, 25. September 2008, Dauer: 10 Zeitstunden, donnerstags, 15:30 - 16:30 Uhr,

Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Musial, Lehrerin der DQGG, Gebühr: 40,00 EUR

Ba Duan Jin - Grundkurs

Ba Duan Jin ist eine alte chinesische Gymnastik, die auf den Grundprinzipien des Qigong beruht und heute oft mit diesen

Übungen kombiniert und durch Tai Chi ergänzt wird.

Ba Duan Jin besteht aus einfachen Übungen zur Aktivierung der Muskulatur und der Gelenke ohne Anstrengung und in

Abstimmung mit der Atmung. Die Übungen sind leicht zu erlernen und werden ohne Meditation vermittelt. Die Übungen werden

meist im Stehen durchgeführt und sind besonders für Menschen mit Beeinträchtigungen geeignet, da sie unter Beachtung

der Schonung von Kreislauf und Rücken durchgeführt werden.

31301 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Zeitstunden, 19:00 Uhr, Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Frau Dorothea Wende, Gebühr: 50,00 EUR inkl. Nutzungsgebühren

Bewegung

Wirbelsäulengymnastik

Neben einer zielgerichten Wirbelsäulengymnastik werden Möglichkeiten aufgezeigt, sich auch im Alltag rückengerecht zu verhalten

und Fehlbeanspruchungen der Wirbelsäule zu vermeiden bzw. zumindest zu reduzieren. Spezielle Kräftigungs- und

Dehnübungen werden vorgestellt, die auch zu Hause und am Arbeitsplatz praktiziert werden können.

31401 Termin: Donnerstag, 25. September 2008, Dauer: 10 Zeitstunden, 19:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Klein, Physiotherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

31402 Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2008, Dauer: 10 Zeitstunden, 17:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Klein, Physiotherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

31403 Termin: Donnerstag, 29. Januar 2009, Dauer: 10 Zeitstunden, 19:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Klein, Physiotherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

Rückenschule für jedermann

Immer mehr Menschen leiden unter Rückenproblemen. Oft ist ein schwacher Haltungsapparat der Muskulatur ein Grund für

Rückenschmerzen. Mit gezielten Übungen soll der Muskelapparat gekräftigt werden. Die Übungen erfolgen mit und ohne

Geräte, so dass Sie diese problemlos im Alltag umsetzen können.

31501 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Ustd., jeweils dienstags 19:00 Uhr, Ort: DE-BO Fitness-Studio, Schönberg

Kursleitung: Herr Detlef Borgwardt, lizensierter Fitnesstrainer, Gebühr: 47,00 EUR inkl. Studiobenutzung

45


Bauchtraining

Um die Wirbelsäule optimal zu stützen, sollten auch die Bauchmuskeln gezielt gestärkt werden. Unter fachkundiger Anleitung

werden spezielle Übungen zur Stärkung der Bauchmuskulatur durchgeführt.

31601 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Sitzungen, jeweils donnerstags 19:00 Uhr, Ort: DE-BO Fitness-Studio, Schönberg

Kursleitung: Herr Detlef Borgwardt, lizensierter Fitnesstrainer, Gebühr: 47,00 EUR inkl. Studiobenutzung

Aufbauende Beckenbodengymnastik für Frauen

Der Kurs hat zum Ziel, eine gute Wahrnehmung des Beckenbodens zu erreichen und die Muskulatur nachhaltig zu kräftigen.

Angesprochen sind Frauen mit allgemeiner Beckenbodenschwäche, Inkontinenz- und/oder Senkungsbeschwerden im

Anfangsstadium und Frauen, die solchen Problemen vorbeugen möchten.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, ein Kissen (Keilkissen, wenn vorhanden).

31701 Termin: Mittwoch, 22. Oktober 2008, Dauer: 16 Ustd. á 8 Termine, 10:00 - 11:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruni Romer, Yogalehrerin mit Zusatzqualifikation, Gebühr: 48,00 EUR

31702 Termin: Mittwoch, 21. Januar 2009, Dauer: 16 Ustd. á 8 Termine, 10:00 - 11:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruni Romer, Yogalehrerin mit Zusatzqualifikation, Gebühr: 48,00 EUR

Body-Forming-Kurs für Anfänger

Unter Anleitung gibt es vielfältige Übungen und Tipps, um einen gesunden Muskelaufbau für eine gute Haltung zu erreichen.

31801 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Ustd., jeweils mittwochs 20:30 Uhr, Ort: DE-BO Fitness-Studio, Schönberg

Kursleitung: Frau Bettina Borgwardt, Fitnesstrainerin, Gebühr: 47,00 EUR inkl. Studiobenutzung

Fit-Kids

Dieser Kurs ist besonders für übergewichtige Kinder gedacht, die mit Spaß Gewicht reduzieren und Ausdauer entwickeln möchten.

Altersgruppe: 8 - 14 Jahre

31901 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Ustd., jeweils donnerstags 15:00 Uhr, Ort: DE-BO Fitness-Studio, Schönberg

Kursleitung: Frau Bettina Borgwardt, Fitnesstrainerin, Gebühr: 42,00 EUR inkl. Studiobenutzung

Taijiquan - Entspannung in Bewegung (für Anfänger)

Taijiquan ist ein altes chinesisch-taoistisches Übungssystem, das gleichzeitig eine ganzheitliche Gesundheitsübung,

Heilgymnastik, Entspannungs- und Atemübung sowie ein Leitfaden zur spirituellen Entwicklung des Menschen darstellt.

Mit Basisübungen, zusammenhängenden Bewegungsfolgen und meditativen Elementen lernen die Kursteilnehmer, Ihren

Körper zu spüren, effektiv und schonend zu bewegen und dabei zu stärken. Der Geist wird wacher, der Rücken stark, die

Gelenke geschmeidig, der Atem länger, die Seele entspannt.

46

GESUNDHEIT


GESUNDHEIT

32001 Termin: Dienstag, 7. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr André Weckert, Mitglied Taijiquan-Qigong Netzwerk Deutschland, Gebühr: 90,00 EUR

32002 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., dienstags, 10:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 60,00 EUR

Taijiquan - Entspannung in Bewegung (Fortsetzungskurs)

Taijiquan ist ein altes chinesisch-taoistisches Übungssystem, das gleichzeitig eine ganzheitliche Gesundheitsübung,

Heilgymnastik, Entspannungs- und Atemübung sowie ein Leitfaden zur spirituellen Entwicklung des Menschen darstellt.

Mit Basisübungen, zusammenhängenden Bewegungsfolgen und meditativen Elementen lernen die Kursteilnehmer, Ihren

Körper zu spüren, effektiv und schonend zu bewegen und dabei zu stärken. Der Geist wird wacher, der Rücken stark, die

Gelenke geschmeidig, der Atem länger, die Seele entspannt.

32101 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., montags, 18:30 - 20:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 70,00 EUR

32102 Termin: 2/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr André Weckert, Mitglied Taijiquan-Qigong Netzwerk Deutschland, Gebühr: 70,00 EUR

Taijiquan - Entspannung in Bewegung (Langform)

Sie erlernen Bewegungsabfolgen, um Ihren Körper und Geist in Einklang zu bringen bzw. die Kräfte von Yin und Yang, die

Wechselwirkung von Anspannung - Entspannung, Ruhe - Bewegung, Innen - Außen in einem natürlichen, fortwährend fließenden

Ausgleich zu halten, so dass Balance und Harmonie eintreten.

Ein Kurs für Teilnehmer/innen, die schon länger Tai Chi praktizieren.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken und Wasser zum Trinken.

32201 Termin: 11/2008, Dauer: 10 Zeitstunden, donnerstags, 16:30 - 17:30 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Carmen Becker, Gebühr: 40,00 EUR

47


Nordic Walking

Das Gehen mit speziellen Stöcken trainiert neben den Beinen auch den Oberkörper. Nordic Walking verbessert die

Herzkreislaufleistung, schont die Gelenke, löst Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich, beugt Osteoporose vor,

senkt erhöhten Blutdruck, unterstützt die Gewichtsreduktion, ist ideal nach der Rehabilitation von Sportverletztungen und

Krankheiten, steigert das psychische und physische Wohlbefinden und wirkt sich positiv auf erhöhte Blutzuckerwerte aus. Wir

bieten diesen gesunden Ganzköper-Ausdauersport für Männer und Frauen an.

32301 Termin: 9/2008, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Burkhard Wunder, Gebühr: 9,00 EUR

32302 Termin: 4/2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Burkhard Wunder, Gebühr: 9,00 EUR

32303 Termin: 5/2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Burkhard Wunder, Gebühr: 9,00 EUR

32304 Termin: 5/2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Burkhard Wunder, Gebühr: 9,00 EUR

32305 Termin: 5/2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Burkhard Wunder, Gebühr: 9,00 EUR

Ernährung

Kochen

Früher war Kochen können eine Grundfertigkeit, die zumindest Mädchen beigebracht wurde. Heute beherrschen die wenigsten

Leute die Grundtechniken des Kochens. Wer also lernen möchte, sich zu Hause selbst schmackhafte und gesunde Gerichte mit

geringem Aufwand und einfachen Rezepten zuzubereiten, der sollte nicht zögern und sich zu diesem Kurs anmelden. Es müssen

ja nicht immer Fertiggerichte sein.

Alles was Sie im Kurs zubereiten, wird im Anschluss gemeinsam verzehrt.

Die Kurse sind nicht nur für Frauen gedacht.

32401 Termin: 11/2008, Dauer: 4 Ustd., Ort: Realschule Bad Kleinen

Kursleitung: Frau Ariane Asmussen, Köchin, Gebühr: 12,00 EUR zzgl. Kostenumlage Speisen

32402 Termin: 3/2009, Dauer: 4 Ustd., Ort: Realschule Bad Kleinen

Kursleitung: Frau Ariane Asmussen, Köchin, Gebühr: 12,00 EUR zzgl. Kostenumlage Speisen

48

GESUNDHEIT


GESUNDHEIT

Grill-Kochkurse

Die Grillsaison beginnt und wer möchte nicht einmal etwas anderes ausprobieren. Wie lege ich Fleisch und Fisch ein. Exotische

Beilagen zum Grillen, Gemüsevariationen und vieles mehr. Wir bereiten gemeinsam vor und probieren anschließend die verschiedenen

Neuheiten am Grill aus.

32501 Termin: 5/2009, Dauer: 15 Ustd., Ort: Realschule Bad Kleinen

Kursleitung: Frau Ariane Asmussen, Köchin, Gebühr: 45,00 EUR zzgl. Kostenumlage Speisen

Ernährung nach den fünf Elementen

Ernährung nach den fünf Elementen (Holz - sauer, Feuer - bitter, Erde - süß, Metall - scharf, Wasser - salzig) dient in erster

Linie der Erhaltung der Gesundheit und ist auf die persönliche Konstitution abgestimmt. In dem Seminar geht es darum, bisher

unbekannte Zusammenhänge zwischen Fehlern in der Ernährung bzw. Lebensführung und den daraus folgenden

Beschwerden aufzuzeigen. Daraus entsteht die Motivation, schlechte Gewohnheiten zu verändern und die Ernährung dem persönlichen

Geschmack, Genuss und Bekömmlichkeit, aber auch den Jahreszeiten anzupassen. Man genießt das Essen mit viel

mehr Freude, weil man deutlich spürt, wie gut es tut. Das man vom guten Essen - wenn es bekömmlich ist - nicht dick wird,

sondern sein Gewicht hält oder abnimmt, ist eine weitere Wirkung.

Inhalte:

• Einführung von Yin und Yang, Elemente, Geschmäcker und Qualitäten, Prinzipien der chinesischen Ernährungslehre

• Nahrungsmittelklassifikation - Eigenschaften, Thermik, Einteilung nach Jahreszeiten, Kochmethoden nach den Jahreszeiten,

Verträglichkeiten

• Eigendiagnose (ersetzt keinen Arztbesuch) und Auswahl der Nahrungsmittel

• Kochen

• Gesunde Ernährung für Kinder

Kursleiterinnen:

Frau Krystin Liebert, Medizinstudentin, Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin und Diätetik sowie Frau Brigitte

Liebert, Familientherapeutin, Ausbildung in chinesischer Diätetik

32601 Termin: 3/2009, Dauer: 18 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Krystin Liebert, Frau Brigitte Liebert, Gebühr: 54,00 EUR zzgl. Kostenumlage Speisen

49


Vitalität – Erfolg - Lebensqualität

Was bedeutet Vitalität – Erfolg – Lebensqualität, wie stehen sie miteinander in Beziehung und womit können wir Einfluss

nehmen? Die Ernährungsberaterin Ilona Grehn gibt Antwort auf diese Fragen, zeigt Zusammenhänge auf und gibt Tipps und

Anregungen für den Alltag. Mitzubringen ist eine kleine Schere.

Inhalte:

• „Der Mensch ist, was er isst“ – Fehlernährung auf dem Vormarsch

• Risikofaktoren – ernährungsbedingte Krankheiten

• Bioenergiequellen – Was verstehen wir darunter?

• Qualität unserer Lebensmittel – Inhaltsstoffe

• Bedeutung der Vitamine und Mikronährstoffe

• Diätwahn – JoJo-Effekt – Wie kommt es dazu?

• Trinken ja, aber was, wie viel und wann?

32701 Termin: 11/2008, Dauer: 2 Ustd., 18:00 - 19:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Ilona Grehn, Ernährungsberaterin, Gebühr: 6,00 EUR

Heilmethoden

Heilen mit Homöopathie - Grundkurs

Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode, bei der nach der Ähnlichkeitsregel Arzneimittel eingesetzt werden, die dem

individuellen Krankheitsbild eines Menschen entsprechen. Es werden grundsätzlich körperliche und psychische Beschwerden

berücksichtigt, die zur Auswahl eines Heilmittels führen. Die homöopathischen Arzneimittel setzen im Körper einen starken

Reiz, der die Selbstheilungskräfte aktiviert. Da bei dieser Therapie keine Krankheiten unterdrückt werden, bietet die

Homöopathie die Chance, Krankheiten richtig auszuheilen und nach überstandener Erkrankung widerstandsfähiger zu werden.

Ausgewählte Heilkräuter und Anwendungen der Naturheilkunde können unterstützend eingesetzt werden. Nach einer

Einführung in die homöopathische Heilweise werden homöopathische Arzneimittel für häufig vorkommende akute

Erkrankungen (z. B. Erkältungskrankheiten, Magen-Darm-Störungen, Verletzungen, Rückenbeschwerden, Frauenleiden

u. a. m.) vorgestellt und deren Anwendung besprochen. Die Grenzen der Selbstbehandlung werden aufgezeigt. Die

Teilnehmer/innen können die für sie interessanten Themen aus einem Themenkatalog auswählen und werden durch die

Lösung einfacher Fälle an diese Heilmethode herangeführt.

Veranstaltungstermine: 12.05.2009, 19.05.2009, 26.05.2009, 02.06.2009

Anmeldeschluss: 28.04.2009

32801 Termin: Dienstag, 12. Mai 2009, Dauer: 8 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Regina Uilderks, Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie, Gebühr: 24,00 EUR

50

GESUNDHEIT


GESUNDHEIT

Heilen mit Homöopathie - Aufbaukurs

Dieser Kurs kann als Fortführung des Grundkurses genutzt werden und behandelt Themen nach Wunsch der Teilnehmer/innen,

die im Grundkurs noch nicht besprochen wurden. Auch in diesem Kurs werden die Teilnehmer/innen die faszinierende Wirkung

homöopathischer Arzneimittel für die Selbstbehandlung von akuten, häufig vorkommenden Erkrankungen kennen lernen.

Veranstaltungstermine: 04.11.2008, 11.11.2008, 18.11.2008

Anmeldeschluss: 28.10.2008

32901 Termin: Dienstag, 4. November 2008, Dauer: 6 Ustd., 18:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Regina Uilderks, Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie, Gebühr: 21,00 EUR

Meine Hausapotheke aus der Natur

An zwei Abenden werden Heilkräuter aus unserer Natur vorgestellt und ihre Wirkungsweisen und Verwendungsmöglichkeiten

zur Vorbeugung und Heilung von Krankheiten erläutert. Es werden Kenntnisse zur richtigen Sammlung und Aufbewahrung der

Kräuter vermittelt. Außerdem wird auf verschiedene Möglichkeiten der Zubereitung und Anwendung von Heilkräutern eingegangen.

33001 Termin: 5/2009, Dauer: 4 Ustd. an zwei Abenden, 18:30 - 20:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Anett Lamchè, Heilpraktikerin, Gebühr: 14,00 EUR

Vitale und gesunde Wohnräume durch Feng Shui

Der Einfluss von Gebäuden auf die Vitalität und Leistungsbereitschaft der Menschen ist enorm. Häufig sind mangelnde Erfolge

schlechtem Feng Shui und negativen Landenergien zuzuschreiben. Dies trifft für alle Gebäude zu, in gleichem Maße auf Büros,

Hotels, Wohn- und Filmengebäude sowie öffentliche Gebäude. Nach Feng Shui-Kriterien sind viele unserer Gebäude „kranke

Häuser”. Entsprechend reagieren Menschen mit Müdigkeit, Erschöpfung oder auch Krankheiten.

Bei richtiger Anwendung erzeugt Feng Shui vitale Energie und fördert damit das Wohlbefinden, die Harmonie und somit den

Erfolg. Sie lernen wichtige Prinzipien des Feng Shui kennen und erhalten Anregungen für Maßnahmen, mit denen Sie die

vitale Energie in Ihren Wohnräumen verbessern können. Für spezielle Fragen zu Ihrer Wohnsituation können Sie gerne Ihre

Wohnungspläne (auf Overheadfolie) mitbringen.

33101 Termin: 11/2008, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Hartmut Kienitz, autorisierter Lehrer des QI-MAG Feng Shui, Gebühr: 12,00 EUR

51


Sonstige Kurse

Mit Bioresonanz durch Eigentest zur Gesundheitsvorsorge

Ein einfaches elektronisches Gerät hilft Ihnen, im Eigentest Erreger (Parasiten, Bakterien, Viren, Pilze) und Umweltgifte im

Körper zu ermitteln. Mit bestimmten Frequenzen können Sie Ihr Immunsystem stärken, Erreger abtöten und die Ausleitung von

Umweltgiften unterstützen. Das Verfahren ist keine anerkannte medizinisch-wissenschaftliche Diagnose und Therapie. Es

ersetzt nicht den Arztbesuch, aber es unterstützt auf sanfte Weise den Heilprozess. Der Umgang mit dem Biotensor ist wünschenswert,

aber nicht notwendig. Arbeitsmittel stehen zur Verfügung.

33201 Termin: 3/2009, Dauer: 6 Ustd. (2 Abende), Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Kellner, Lehrer Elektrobiolgie/Radiästhet, Gebühr: 18,00 EUR

Siehste!

Unsere Augen sind täglich hohen Anforderungen ausgesetzt. Ob am Bildschirm, im Straßenverkehr oder vor dem Fernseher,

stets gilt es, die Flut von Informationen rasch auszufiltern und zu verarbeiten. Meistens erfüllen sie diese Aufgaben auch sehr

gut - aber oft genug geben sie uns auch durch Augenbrennen, -tränen und Kopfschmerzen zu verstehen, dass wir sie

überfordern.

In diesem Kurs werden wir gemeinsam Kontakt zu unseren Augen herstellen, werden uns ihrer Funktion und Bedeutung

bewusst werden und leicht ausführbare Übungen kennen lernen, um Entspannung (nicht nur für die Augen) zu erreichen.

Außerdem erfahren wir viel Interessantes über unsere Sicht-Weise.

Dieses Seminar ist für alle Altersklassen und sowohl für Brillenträger als auch Nicht-Brillenträger geeignet.

33301 Termin: 11/2008, Dauer: 9 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Christine Lugmair, Augenoptikerin, Gebühr: 27,00 EUR

52

GESUNDHEIT


SPRACHEN

Sprachen

„Mit jeder neu erlernten Sprache erwirbt man eine neue Seele.“

(aus der Slowakei)

Die KVHS Nordwestmecklenburg unterbreitet mit dem vorliegenden Programmangebot umfangreiche Möglichkeiten des

Sprachenlernens. Dieses Angebot ist durchgängig nach den Richtlinien des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für

das Lehren und Lernen von Sprachen“ gestaltet.

Bevor Sie sich für einen Kurs entscheiden, nutzen Sie bitte die Möglichkeit von kostenloser Beratung und Einstufung. Die

Kursleiter/innen von Sprachkursen der KVHS sind in der Regel ausgebildete Sprachlehrer oder Sprachmittler mit Kurserfahrung.

Über die Niveaustufen unseres Sprachangebotes informiert Sie die nachstehende Übersicht.

Quelle Übersicht: Sprachkurssystem und Sprachprüfungen VHS Husum, Goethe Kleines Sprachdiplom, Cambridge CPE

53


Einstufungsberatungen

Einstufungsberatung für Sprachkurse

In diesen kostenlosen Einstufungsberatungen stehen sachkundige Lehrkräfte allen interessierten Kursteilnehmern zur

Verfügung, um eine Orientierung für die Grundkurse, Fortsetzungskurse sowie für weitere spezielle Sprachkurse zu geben.

Die Einstufungsberatungen finden für folgende Sprachen statt:

• Englisch

• Russisch

• Französisch

• Deutsch als Fremdsprache

Einstufungen in anderen Sprachen sind selbstverständlich auf Nachfrage bei der KVHS möglich.

40101 Termin: Samstag, 13. September 2008, Dauer: 13:00 - 17:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Lindow, Herr Stimming, Gebühr: gebührenfrei

40102 Termin: Dienstag, 23. September 2008, Dauer: 17:00 - 20:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Lindow, Herr Stimming, Gebühr: gebührenfrei

40103 Termin: Donnerstag, 25. September 2008, Dauer: 17:00 - 20:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Gramm, Frau Spangenberg, Frau Splettstößer-Saur, Gebühr: gebührenfrei

Englisch

Englisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. und 2. Semester)

Sie verfügen über keine Kenntnisse der zu erlernenden Sprache. In dieser Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten

Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

40201 Termin: Dienstag, 21. Oktober 2008, Dauer: 40 Ustd., 18:00 - 19:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Splettstößer-Saur, Gebühr: 80,00 EUR

40202 Termin: 10/2008, Dauer: 60 Ustd., Ort: Bad Kleinen

Kursleitung: Herr Jenzen, Gebühr: 120,00 EUR

40203 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., 16:30 - 18:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Oll, Gebühr: 60,00 EUR zzgl. 15,00 EUR Raummiete

40204 Termin: 10/2008, Dauer: 60 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Lubahn, Gebühr: 120,00 EUR

40205 Termin: Donnerstag, 20. November 2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 60,00 EUR

40206 Termin: 11/2008, Dauer: 60 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 120,00 EUR

54

SPRACHEN


SPRACHEN

Englisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. und 2. Semester) - Fortsetzungskurs

Sie verfügen über keine Kenntnisse der zu erlernenden Sprache. In dieser Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten

Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

40301 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., 18:00 - 19:30 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Frau Oll, Gebühr: 60,00 EUR zzgl. 15,00 EUR Raummiete

Englisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (2. Semester) - Fortsetzungskurs

Der Kurs richtet sich an Lernende, welche bereits Anfangskenntnisse der englischen Sprache erworben haben.

40401 Termin: Donnerstag, 20. November 2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Frau Neumann, Gebühr: 60,00 EUR

Englisch für Anfänger mit Vorkenntnissen -

Fortsetzungskurs A1

Dieser Kurs ist eine Fortführung des Anfängerkurses aus dem Frühjahrssemester 2008 unter Leitung von Frau Ulrike

Spangenberg. In lockerer und spielerischer Atmosphäre werden Sie u. a. lernen, wie Sie Essen bestellen, Ausflüge buchen,

über Vergangenes bzw. Vorhaben sprechen. Die praktische Anwendung steht dabei im Vordergrund. Neue Teilnehmer/innen

sind herzlich willkommen.

Nutzen Sie bitte die kostenlose Einstufungsberatung der KVHS am 25.09.2008 in Gadebusch.

Lehrbuch: English Elements Basic Course (Hueber Verlag) ab unit 9

40501 Termin: Dienstag, 21. Oktober 2008, Dauer: 40 Ustd., 18:00 - 19:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Spangenberg, Gebühr: 80,00 EUR

55


Englisch für Anfänger - Intensivkurs

A1 (1. Semester)

Sie verfügen über keine Kenntnisse der zu erlernenden Sprache. In dieser Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten

Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

40601 Dauer: 09.02. - 13.02.2009

Termin: Montag, 9. Februar 2009, Dauer: 30 Ustd., vormittags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 60,00 EUR

Englisch Grundstufe 2 für Anfänger

A1 (1. und 2. Semester)

Sie lernen vertraute und alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung

konkreter Bedürfnisse zielen. Sie lernen sich und andere vorzustellen, anderen Leuten Fragen zu deren Person zu stellen und

auf Fragen dieser Art Antwort zu geben. Sie können sich am Ende auf eine einfache Art verständigen, wenn die

Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen.

40701 Termin: Dienstag, 7. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., dienstags, 17:15 - 18:45 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 120,00 EUR

40702 Termin: Mittwoch, 8. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., mittwochs, 18:00 - 19:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Labetzke, Gebühr: 120,00 EUR

Englisch Grundstufe 2 für Anfänger A 1 (3. und 4. Semester) - Fortsetzungskurs

Sie lernen vertraute und alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung

konkreter Bedürfnisse zielen. Sie lernen sich und andere vorzustellen, anderen Leuten Fragen zu deren Person zu stellen und

auf Fragen dieser Art Antwort zu geben. Sie können sich am Ende auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartner

langsam und deutlich sprechen.

40801 Termin: Mittwoch, 8. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., mittwochs, 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Lubahn, Gebühr: 120,00 EUR

Englisch Grundstufe 2 - Fortsetzungskurs

Dieser Kurs ist eine Fortführung aus dem Touristenkurs des Frühjahrssemesters 2008 unter Leitung von Frau Ulrike

Spangenberg. In lockerer und spielerischer Atmosphäre werden Sie vorhandene Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern und auffrischen

und über Themen wie Gesundheit, Kommunikation, Reisen u. a. sprechen. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen.

Hier bitten wir jedoch, die kostenlose Einstufungsberatung am 25.09.2008 in der KVHS in Gadebusch zu nutzen.

Lehrbuch: English Elements 2 (Hueber Verlag) ab unit 6

40901 Termin: Dienstag, 21. Oktober 2008, Dauer: 40 Ustd., 19:30 - 21:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Spangenberg, Gebühr: 100,00 EUR

56

SPRACHEN


SPRACHEN

Englisch Auffrischungskurs - Stufe A2

In diesem Kurs wiederholen Sie Ihre mehr oder weniger verschütteten Kenntnisse aus der Schulzeit bzw. anderen

Sprachkursen. Anders als in der Schule liegt hier der Schwerpunkt jedoch in der gesprochenen Sprache. In dieser Gruppe wird

es viele Gesprächsanlässe geben, wie sie auch auf Reisen oder mit ausländischen Gästen vorkommen können.

41001 Termin: Dienstag, 21. Oktober 2008, Dauer: 40 Ustd., 19:40 - 21:10 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Splettstößer-Saur, Gebühr: 100,00 EUR

Englisch Auffrischungskurs - Intensiv

A2 (1. Semester)

Dieser Kurs empfiehlt sich für Wiedereinsteiger/innen, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten. Im Mittelpunkt der

systematischen und kompakten Wiederholung stehen Sprechen und Hörverstehen in alltäglichen Situationen. Sie erweitern

Ihren Wortschatz und festigen Ihre Grammatikkenntnisse.

41101 Termin: Montag, 20. Juli 2009, Dauer: 30 Ustd., 20.07. - 24.07.2009, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 75,00 EUR

Englisch Auffrischungskurs

A2 (3. und 4. Semester)

Für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen (bis Grundstufe 3), die ihr Wissen und ihre Fertigkeiten auffrischen möchten. Ziel ist

die Erweiterung der Sprech- und Kommunikationsfähigkeit.

41201 Termin: 10/2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 100,00 EUR

Englisch Grundstufe 3 für Anfänger

A2 (1. und 2. Semester)

Dieser Kurs richtet sich an Lernende, die ihre Grundkenntnisse aus zurückliegender Schulzeit auffrischen möchten oder ca. 5

Semester Englisch absolviert haben. Schwerpunkte sind die Wiederholung des Wortschatzes und Festigung grammatischer

Strukturen anhand alltagsrelevanter Situationen durch interessante Hör- und Lesetexte und vielseitige Sprechübungen, wie

Diskussionen, Rollenspiele, etc.

41301 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., freitags, 17:15 - 18:45 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 150,00 EUR

41302 Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2008, Dauer: 40 Ustd., donnerstags, 17:30 - 19:00 Uhr, Ort: Boltenhagen

Kursleitung: Frau Pätzel, Gebühr: 100,00 EUR

57


Englisch - Aufbau 1

B1 (3. und 4. Semester) - Fortsetzungskurs

Mit Abschluss dieser Niveaustufe können Sie die Hauptpunkte verstehen, wenn eine klare Standardsprache verwendet wird

und wenn es um vertraute Dinge aus der Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Sie können die meisten Situationen bewältigen,

denen man auf der Reise im Sprachgebiet begegnet. Sie können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen

und persönliche Interessengebiete äußern. Sie können über Erfahrungen und Ereignisse sprechen, Träume, Hoffnungen und

Ziele beschreiben und zu Plänen kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

41401 Termin: Mittwoch, 15. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., mittwochs 18:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 150,00 EUR

Englisch - Aufbau 1

B1 (5. und 6. Semester)

Mit Abschluss dieser Niveaustufe können Sie Hauptpunkte verstehen, wenn eine klare Standardsprache verwendet wird und

wenn es um vertraute Dinge aus der Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Sie können die meisten Situationen bewältigen, denen

man auf der Reise im Sprachgebiet begegnet. Sie können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und

persönliche Interessengebiete äußern. Sie können über Erfahrungen und Ereignisse sprechen, Träume, Hoffnungen und Ziele

beschreiben und zu Plänen kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

41501 Termin: Dienstag, 7. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., dienstags, 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 150,00 EUR

Englisch at work - A2

Brush up your English in a relaxed atmosphere. The emphasis is on speaking and deals with typical situations at work, such

as phoning meeting people, making small talk, organising outings and making appointments. You refresh your grammar needed,

but it remains secondary to oral practice. This course is intended for people with a fairly good basic knowledge of

English.

Der Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt. Sprechen Sie uns auch gerne an, wenn Sie einen betriebseigenen Sprachkurs

buchen möchten.

41601 Termin: Montag, 23. Februar 2009, Dauer: 40 Ustd., 23. - 27.02.2009, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Splettstößer-Saur, Frau Spangenberg, Gebühr: 104,00 EUR

58

SPRACHEN


SPRACHEN

Englisch - Konversation B1

Der Kurs bietet Teilnehmer/innen mit guten Sprachkenntnissen die Möglichkeit vielfältiger Konversation und Weiterbildung.

Situationen des täglichen Lebens werden in kleinen Rollenspielen sowie in Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit trainiert. Mit

Abschluss dieser Niveaustufe können Sie die Hauptpunkte verstehen, wenn eine klare Standardsprache verwendet wird und

wenn es um vertraute Dinge aus der Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Sie können die meisten Situationen bewältigen, denen

man auf der Reise im Sprachgebiet begegnet. Sie können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und

persönliche Interessengebiete äußern. Sie können über Erfahrungen und Ereignisse sprechen, Träume, Hoffnungen und Ziele

beschreiben und zu Plänen kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

41701 Termin: 11/2008, Dauer: 40 Ustd., donnerstags, 17:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 100,00 EUR

Russisch

Russisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. und 2. Semester)

Sie verfügen über keine Kenntnisse der russischen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In dieser Anfangsstufe werden

Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

41801 Termin: 11/2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Rempel, Lehrerin Deutsch/Russisch, Gebühr: 80,00 EUR

Schwedisch

Schwedisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. Semester)

Sie verfügen über keine Kenntnisse der schwedischen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In dieser Anfangsstufe

werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

41901 Termin: Montag, 24. November 2008, Dauer: 30 Ustd., montags, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Prauss, Gebühr: 60,00 EUR

41902 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Christenson, Gebühr: 60,00 EUR

59


Schwedisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1- Fortsetzungskurs (2. Semester)

Sie verfügen über geringe Kenntnisse der schwedischen Sprache und wollen diese weiter systematisch erlernen. In dieser

Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

42001 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., montags, 18:00 Uhr, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Herr Christenson, Muttersprachler, Gebühr: 78,00 EUR (kalkuliert)

42002 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., freitags, 18:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Prauss, Gebühr: 60,00 EUR

Schwedisch - Auffrischungskurs

A1

Sie lernen vertraute und alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung

konkreter Bedürfnisse zielen. Sie lernen sich und andere vorzustellen, anderen Leuten Fragen zu ihrer Person zu stellen und

auf Fragen dieser Art Antwort zu geben. Sie können sich am Ende auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartner

langsam und deutlich sprechen.

42101 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., montags, Ort: Außenstelle Kirchdorf/Poel

Kursleitung: Herr Christenson, Muttersprachler, Gebühr: 81,00 EUR (kalkuliert)

42102 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Kleinholz, Gebühr: 75,00 EUR

Schwedisch Konversation - A2

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten mit Vorkenntnissen aus dem Grundkurs, welche ihre Sprachkenntnisse vertiefen möchten.

Dabei steht die praktische Gesprächsführung im Vordergrund.

42201 Termin: Donnerstag, 27. November 2008, Dauer: 30 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Herr Prauss, Gebühr: 75,00 EUR

Dänisch

Schnupperkurs Dänisch

Die dänische Sprache erfreut sich seit einiger Zeit regen Zuspruchs sowohl im touristischen Bereich als auch bei der Suche nach

einem neuen Arbeitsplatz.

In diesem Anfängerkurs werden Themen aus wichtigen Lebensbereichen, wie z. B. Wohnen, Einkaufen, Urlaub und Beruf

behandelt, welche in Gruppenübungen aktiviert werden. Neben der Sprache erfahren Sie Interessantes über Land und Leute.

42301 Termin: Dienstag, 25. November 2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Hans Koch, Muttersprachler, Gebühr: 75,00 EUR (kalkuliert)

60

SPRACHEN


SPRACHEN

Spanisch

Spanisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. Semester)

Die Teilnehmer/innen lernen und trainieren das Sprechen in Alltagssituationen, das Lese- und Hörverständnis in Verbindung

mit Grundkenntnissen vorwiegend im mündlichen Bereich. Sie lernen die entsprechende Grammatik und die nötigen Vokabeln.

42401 Termin: Freitag, 17. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., 16:25 - 17:55 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Gonzalez-Mohino, Gebühr: 78,00 EUR (kalkuliert)

42402 Termin: 2/2009, Dauer: 30 Ustd., 16:25 - 17:55 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Gonzalez-Mohino, Gebühr: 78,00 EUR (kalkuliert)

Spanisch - Grundstufe 1

A1 (2. Semester) - Fortsetzungskurs

Die Teilnehmer/innen lernen und trainieren das Sprechen in Alltagssituationen, das Lese- und Hörverständnis in Verbindung

mit Grundkenntnissen vorwiegend im mündlichen Bereich. Sie lernen die entsprechende Grammatik und die nötigen Vokabeln.

42501 Termin: Freitag, 17. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., 19:45 - 21:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Gonzalez-Mohino, Gebühr: 81,00 EUR (kalkuliert)

Spanisch - Grundstufe 1

A1 (3. Semester) - Fortsetzungskurs

Die Teilnehmer/innen lernen und trainieren das Sprechen in Alltagssituationen, das Lese- und Hörverständnis in Verbindung

mit Grundkenntnissen vorwiegend im mündlichen Bereich. Sie lernen die entsprechende Grammatik und die nötigen Vokabeln.

42601 Termin: Freitag, 17. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd. 18:05 - 19:35 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Gonzalez-Mohino, Gebühr: 81,00 EUR (kalkuliert)

42602 Termin: 2/2009, Dauer: 30 Ustd. 18:05 - 19:35 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Gonzalez-Mohino, Gebühr: 81,00 EUR (kalkuliert)

Französisch

Französisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. und 2. Semester)

Sie verfügen über keine oder sehr geringe Kenntnisse in der französischen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In

dieser Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

42701 Termin: 11/2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 80,00 EUR

61


Französisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (3. und 4. Semester)

Sie verfügen über keine oder sehr geringe Kenntnisse in der französischen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In

dieser Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

42801 Termin: 2/2009, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stimming, Gebühr: 80,00 EUR

Französisch - Auffrischungskurs

A2 (1. und 2. Semester)

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die Freude an der französischen Sprache haben und ihre Vorkenntnisse wiederbeleben

und auffrischen möchten.

Sie lernen Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen

(z. B. Informationen zur Person und Familien, zum Einkaufen, zur Arbeit und näheren Umgebung) zu verstehen, sich in einfachen,

routinemäßigen Situationen (vertraute und geläufige Dinge) zu verständigen und mit einfachen Mitteln die eigene

Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen zu

beschreiben.

42901 Termin: Mittwoch, 10. Dezember 2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Spangenberg, Gebühr: 100,00 EUR

Italienisch

Italienisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (1. Semester)

Sie verfügen über keine Kenntnisse der italienischen Sprache und wollen diese systematisch lernen. In dieser Anfangsstufe

werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

43001 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Wüst, Gebühr: 60,00 EUR

Italienisch - Grundstufe 1 für Anfänger

A1 (2. Semester)

Sie verfügen über keine Kenntnisse der italienischen Sprache und wollen diese systematisch lernen. In dieser Anfangsstufe

werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

43101 Termin: 3/2009, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Wüst, Gebühr: 60,00 EUR

62

SPRACHEN


SPRACHEN

Niederländisch

Niederländisch für Anfänger

A1 (1. Semester)

Sie verfügen über keine oder sehr geringe Kenntnisse der jeweiligen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In dieser

Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten und erhalten

Kostproben aus dem kulturellen Leben des jeweiligen Landes.

43201 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., montags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Straathof, Gebühr: 60,00 EUR

Niederländisch für Anfänger

A1 (2. Semester)

Sie verfügen über keine oder sehr geringe Kenntnisse der jeweiligen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In dieser

Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten und erhalten

Kostproben aus dem kulturellen Leben des jeweiligen Landes.

43301 Termin: 2/2009, Dauer: 30 Ustd., montags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Straathof, Gebühr: 60,00 EUR

Japanisch

Japanisch für Anfänger

A1 (1. Semester)

Sie verfügen über keine oder sehr geringe Kenntnisse der jeweiligen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In dieser

Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten und erhalten

Kostproben aus dem kulturellen Leben des jeweiligen Landes.

43401 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Fittschen, Gebühr: 60,00 EUR

63


Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache -

Integrationssprachkurs für Ausländer/innen und Spätaussiedler/innen nach Integrationsverordnung

Sie verfügen über keine oder sehr geringe Kenntnisse der deutschen Sprache und wollen diese systematisch erlernen. In dieser

Anfangsstufe werden Sie lernen, sich in den wichtigsten Situationen des Alltags sprachlich zu behaupten.

Für den Integrationskurs kann eine Freistellung von der Gebührenzahlung beantragt werden.

43501 Termin: 12/2008, Dauer: 645 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 2,35 EUR/Ustd.

43502 Termin: 3/2009, Dauer: 645 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 2,35 EUR/Ustd.

Deutsch als Fremdsprache - Konversation

Dieser Kurs richtet sich an alle, die bereits einen Integrationskurs Deutsch als Fremdsprache beendet haben. Ziel ist das freie

Sprechen, um erlernte Grammatik- und Lexikthemen zu festigen und Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache zu

bekommen. Besonderer Wert wirt auf das Üben von Alltagssituationen (Arztbesuche, Behördengänge, Bewerbungsgespräche

usw.) gelegt.

43601 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 75,00 EUR

64

SPRACHEN


ARBEIT / BERUF

Arbeit / Beruf

Betriebssysteme

Betriebssystem Windows 2003/XP/Vista - Die ersten Schritte am PC

Die ersten Schritte am PC sind oft schwer. Wie starte ich ein Programm? Welche Programme befinden sich auf meinem

Computer? Was kann ich mit diesen Programmen machen? Der Kurs richtet sich vor allem an Teilnehmer und

Teilnehmerinnen, die über keine oder sehr geringe Computerkenntnisse verfügen.

Schwerpunkte:

• Tastatur, Zentraleinheit, Monitor, Drucker

• Desktop

• Explorer (Verzeichnisse und Ordner anlegen)

• Aufrufen der Programme

• Zubehör

• praktische Anwendungen

Termine: 21./22.11. sowie 28./29.11.2007

50101 Termin: Freitag, 21. November 2008, Dauer: 20 Ustd., Wochenendveranstaltung, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Todt, Microsoft-anerkannter Trainer, Gebühr: 44,00 EUR

Linux - Das andere Betriebssystem

Linux ist ein Betriebssystem, das mittlerweile all die Funktionalität bietet, welche man von modernen Betriebssystemen erwartet.

Es unterstützt fast die gesamte gängige PC-Hardware. Die Benutzergruppe reicht von privaten Anwendern über

Schulungsfirmen, Universitäten bis hin zu kommerziellen Anbietern, die in Linux eine echte Alternative zu bereits bestehenden

Betriebssystemen sehen.

Schwerpunkte:

• Was ist Linux?

• Welche Hardware?

• Welche Ausgabe (Distribution) soll ich einsetzen?

• Installation von Linux

• Crash-Kurs Linux (Unix)

• Applikationen unter Linux

• Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Grafik

• Linux und das Internet

50201 Termin: 2/2009, Dauer: 20 Ustd., Wochenendveranstaltung, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Keitemeyer, Systemadministrator, Gebühr: 44,00 EUR

65


Datenmanagement

Datenverwaltung leicht gemacht

Viele PC-Anwender haben oftmals Probleme bei der Speicherung von Texten, Bildern und anderen Informationen auf den verschiedenen

Datenträgern ihres Computers.

Dieser Kurs gibt Hilfestellung bei der Speicherung von Daten. Kopieren, Verschieben, Löschen und Umbenennen gehören ebenso

dazu wie die Speicherung von Informationen auf USB-Sticks bzw. CD/DVD.

50301 Termin: Freitag, 12. Dezember 2008, Dauer: 4 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 12,00 EUR

Datenschutz, Datensicherheit, Backup

Die regelmäßige Datensicherung ist eine der wichtigsten Aufgaben im Umfang mit dem Computer. Gezielter Umgang mit dem

Datenschutz kann Risiken und Kosten senken, die Datenschutzkontrolle vereinfachen und vor Datenverlust schützen.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen Möglichkeiten und Mittel zur zielgerichteten

Datensicherung mit folgenden Inhalten auf:

• Begriffserklärung

• Sicherheitsrisiken

• Sicherheitsmaßnahmen

• Datensicherung

• Zugriffsschutz

• Datenschutz

• Datenschutzgesetze

• Gefahrenbereiche

• Datenschutzmaßnahmen

50401 Termin: Freitag, 16. Januar 2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 9,00 EUR

66

ARBEIT / BERUF


ARBEIT / BERUF

Chaos auf der Festplatte - wir räumen auf!

Sicherlich ist es Ihnen oft ergangen, dass gespeicherte Dateien nicht mehr gefunden wurden und Sie nicht mehr wussten, auf

welchen Pfaden bzw. Datenträgern Sie diese abgespeichert hatten. Wir wollen Ihnen bei diesem Problem Hilfestellung geben.

Sie erlernen in diesem Kurs Regeln und Techniken im Umgang mit Datenträgern, Ordnern und Dateien.

Schwerpunkte:

• Dateien wieder finden

• Dateien kopieren, umbenennen und löschen

• Datenträger prüfen

50501 Termin: Freitag, 14. November 2008, Dauer: 4 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 12,00 EUR

MS-Office

PC-Anwendungen - Grundkurs

Diesen Grundkurs empfehlen wir insbesondere allen Interessenten, die über keine bzw. sehr geringe Computerkenntnisse verfügen

und die entsprechenden Grundlagen erwerben möchten (Anfängerkurs).

Anhand der Bausteine des MS-Office-Paketes werden folgende Schwerpunkte vermittelt:

• Einführung in die Arbeit mit dem PC

• EDV-Grundlagen

• Hardware

• Betriebssysteme

• Grafische Oberflächen

• Word (Texte erstellen, bearbeiten und gestalten)

• Excel (Tabellen erstellen, Bearbeiten von Tabellenstrukturen, Arbeiten mit Funktionen und Formeln, Diagramme)

• Praktische Übungen mit dem Internet

EDV-Kenntnisse sind nicht erforderlich.

50601 Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2008, Dauer: 60 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stegmann, Informatiklehrer, Gebühr: 132,00 EUR

50602 Termin: Mittwoch, 22. Oktober 2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 88,00 EUR

50603 Termin: 11/2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Herr Heinze, Gebühr: 88,00 EUR

50604 Termin: 1/2009, Dauer: 60 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Becher, Informatiker mit Schwerpunkt Kommunikation, Gebühr: 132,00 EUR

50605 Termin: Mittwoch, 25. Februar 2009, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 88,00 EUR

67


Textverarbeitung

Textverarbeitung mit Word - Grundkurs

Mit Word ist eine effektive Nutzung der Textverarbeitung in der täglichen Arbeit garantiert. In diesem Kurs erlernen Sie die

grundlegenden Hilfsmittel der Textverarbeitung. Sie sind danach in der Lage einfache Dokumente zu erstellen und zu gestalten.

Zielgruppe:

Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die dieses Textprogramm anwenden wollen; Firmenschulungen

Inhalte:

• Aufbau und Merkmale von Word für WINDOWS

• Texterfassung und -eingabe

• Dokumente laden, speichern und zusammenführen, korrigieren, drucken

• Serienbrief, einfache Anwendung

• Zeichen- und Textformatierung

• Einführung Textbausteine (Autotext)

• Ränder und Tabulatoren

• Suchen und Ersetzen

• Silbentrennung, Rechtschreibprüfung und Thesaurus

• Aufzählung und Nummerierung

• Arbeiten mit Formatvorlagen

• Erstellen von Serienbriefen

Vorkenntnisse: PC-/ WINDOWS – Grundlagen

50701 Termin: Donnerstag, 6. November 2008, Dauer: 20 Ustd., 19:00 - 20:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stegmann, Informatiklehrer, Gebühr: 44,00 EUR

Textverarbeitung mit Word - Aufbaukurs

Dieser Kurs knüpft an das erlernte Wissen aus Word-Grundkursen an. Dabei vervollständigen Sie Ihre

Textverarbeitungskenntnisse und erlernen neue Funktionen und Anwendungsbereiche in Word.

Inhalte:

• Serienbriefgestaltung

• Tabellenbearbeitung

• Erstellung von Formatvorlagen und Dokumentvorlagen

• Feld- und Gliederungsfunktionen

• Erstellung von Inhaltsverzeichnissen

• Einbindung und Nutzung von Grafiken und Objekten

Vorkenntnisse: Word für Windows - Grundlagen

50801 Termin: 3/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Stegmann, Informatiklehrer, Gebühr: 56,00 EUR

68

ARBEIT / BERUF


ARBEIT / BERUF

Tabellenkalkulation

Tabellenkalkulation mit MS-Excel - Grundlagen

Die Teilnehmer/innen lernen in diesem Kurs das Leistungsspektrum und die vielfältigen Möglichkeiten von MS Excel kennen.

Sie sind in der Lage, Datenmaterial tabellarisch aufzubereiten und entsprechend zu formatieren, einfache Berechnungen zu

erstellen sowie mit Listen zu arbeiten.

Zielgruppe: PC-Nutzer/innen, die Standardaufgaben mit Tabellen erledigen möchten

Inhalte:

• Arbeitsoberfläche und verschiedene Arbeitstechniken von Excel

• Formeln und einfache Funktionen

• Formatieren von Zellen und Tabellen

• Arbeit mit Tabellen, einfache Berechnungen durchführen

• Zahlen- und Zellenformate

• Erstellen von Grafiken

• Anlegen und einfaches Gestalten von Diagrammen

• Datenbanken

Vorkenntnisse: PC-/Windows-Grundlagen

50901 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Herr Heinze, Gebühr: 44,00 EUR

50902 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Trebschuh, Dipl.-Ing.-Pädagoge, Gebühr: 44,00 EUR

Tabellenkalkulation mit MS-Excel - Auffrischungskurs

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, welche bereits mit Excel arbeiten und ihre vorhandenen Kenntnisse im Umgang mit

diesem Programm vertiefen und erweitern möchten.

Schwerpunkte:

• Wiederholung von Grundfunktionen

• Excel-Arbeitsmappen

• Tabellen anlegen und verknüpfen

• Zahlen- und Zellenformate

• Diagramme erstellen und bearbeiten

Weitere Temine: 10.01.2009, 23.01.2009, 24.01.2009

51001 Termin: Freitag, 9. Januar 2009, Dauer: 20 Ustd., Wochenendveranstaltung, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Todt, Microsoft-anerkannter Trainer, Gebühr: 56,00 EUR

69


Tabellenkalkulation mit MS-Excel - Aufbaukurs

Im Zentrum des fortgeschrittenen Arbeitens mit Excel steht die Arbeit mit Funktionen. Mit deren Hilfe lassen sich viele

Aufgaben lösen. Der Kurs soll mit den hervorragenden Möglichkeiten von Excel vertraut machen und als fortgeschrittene

Anwendung an konkreten Beispielen zeigen, wie Excel zur Hilfe eingesetzt werden kann.

Inhalte:

• Arbeit mit Datenbanken

• Verknüpfung von Tabellen und Mappen

• Übernahme von Werten aus verschiedenen Tabellen

• Weiterführende Funktionen

• Berechnung nach festgelegten Entscheidungen

• Erweiterte Grafikfunktionen

• Hilfsprogramme und Datentransfer mit anderen Anwendungen

• Spezielle Diagrammbearbeitung

Grundkenntnisse in der Arbeit mit Excel werden vorausgesetzt, damit der zeitliche Schwerpunkt ausdrücklich auf MS Excel in

der fortgeschrittenen Anwendung gesetzt werden kann.

51101 Termin: 3/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Wüst, Dipl.-Betriebswirt mit Zusatzqualifikation, Gebühr: 56,00 EUR

Professionell arbeiten mit Word und Excel

Dieser Kurs ist insbesondere Teilnehmer/innen zu empfehlen, welche bereits PC-Grundlagen erworben haben. Schwerpunkte

bilden mit einem Umfang von 20 Ustd. Grundkenntnisse in der Tabellenkalkulation. Anschließend werden mit einem Umfang

von 10 Ustd. nochmals Word-Kenntnisse optimiert und verschiedene Möglichkeiten, die das Textverarbeitungssystem bietet,

kennen gelernt.

51201 Termin: 1/2009, Dauer: 30 Ustd., Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Herr Heinze, Gebühr: 72,00 EUR

Word und Excel kompakt

In diesem Kurs werden die Grundfunktionen beider Anwendungen vermittelt und die Besonderheiten der einzelnen Programme

hervorgehoben.

Das Erstellen von Texten und Tabellen sowie der Datenaustausch zwischen Word und Excel sind Schwerpunkte des Kurses.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse in Word und Excel

Wochenendveranstaltung (06./07.02.2009)

51301 Termin: Freitag, 6. Februar 2009, Dauer: 12 Ustd., Wochenendveranstaltung, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 36,00 EUR

70

ARBEIT / BERUF


ARBEIT / BERUF

Datenbank

Datenbank MS-Access

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse der Anwendungen relationaler Datenbanksysteme vermittelt und die Funktionen von

Access dargestellt.

Schwerpunkte:

• Einführung in die Datenbanken

• Die Arbeitsoberfläche und Bedienung

• Arbeiten mit Datenbanken und Formularen

• Tabellenbearbeitung

• Daten suchen, sortieren und filtern

• Arbeiten mit Abfragen und Berichten

• Erstellen einer Datenbank

Termine: 20./21.02.2009 sowie 06./07.03.2009

51401 Termin: Freitag, 20. Februar 2009, Dauer: 20 Ustd., Wochenendveranstaltung, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Todt, Microsoft-anerkannter Trainer, Gebühr: 50,00 EUR

Datenbank MS Access - Aufbau

Die Arbeit mit Access eröffnet Wege zu umfangreichen und vielschichtigen Analysen und Abfragen in der Datenbank. Dafür

muss die Datenbank aber den Anforderungen der Analysen entsprechen.

Der Kurs hat folgenden Aufbau:

• Theorie Datenbankstruktur

• Beziehungen - Entity Relationship Management

• Normalisierung von Datenstrukturen und gezielte Denormalisierung zur Optimierung der Datenbank-Performance

• Relationale Datenbanken

• Star-Schema

• Setzen und Verwenden von Indices

• Komplexe Analysen

• Datamining in Access

• Erstellen einer Datenbank

• Erstellen von Reports und Analysen

51501 Termin: 4/2009, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Eckhard Wüst, Dipl. Betriebswirt, Gebühr: 112,00 EUR

71


Internet und E-Mail

Internet für Einsteiger

Das Internet bietet vielfältige Möglichkeiten der privaten und geschäftlichen Nutzung, mit deren Hilfe ein globaler

Datenaustausch und eine weltweite Kommunikation möglich ist.

In diesem Kurs lernen Sie die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und Funktionsweisen des Internets kennen. Wir zeigen

Ihnen, wie Sie mittels Suchdiensten die erforderlichen Informationen erhalten können und erläutern den Umgang mit der

elektronischen Post. Aspekte, wie die Sicherheit im Netz, gehören ebenfalls zu den Schwerpunkten des Kurses.

Grundkenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem Windows sind erforderlich.

51601 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Heinz-Günter Falk, Informatiklehrer, Gebühr: 44,00 EUR

51602 Termin: Mittwoch, 14. Januar 2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 44,00 EUR

51603 Termin: Samstag, 7. März 2009, Dauer: 8 Ustd., Wochenendveranstaltung, Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Herr Heinze, Gebühr: 17,60 EUR

Internet - Aufbaukurs

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die bereits über grundlegendes Wissen im Umgang mit dem Internet verfügen.

51701 Termin: 3/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Heinz-Günter Falk, Informatiklehrer, Gebühr: 56,00 EUR

Meine eigene Website

Alle reden von den Informationsmöglichkeiten im Internet. Viele nutzen das Internet, um Informationen zu suchen. In diesem

Kurs lernen Sie eine Möglichkeit kennen, wie man mit geeigneter Software (ohne HTML-Programmierung) schnell erste und

eindrucksvolle Seiten erstellen kann, die auch gehobenen Ansprüchen standhalten.

Vorraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows und in der Textverarbeitung

51801 Termin: Freitag, 20. März 2009, Dauer: 20 Ustd., Wochenendveranstaltung (Freitag/Samstag),

Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Todt, Microsoft-anerkannter Trainer, Gebühr: 60,00 EUR

51802 Termin: 3/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr H.G. Falk, Informatiklehrer, Gebühr: 56,00 EUR

72

ARBEIT / BERUF


KURSLEITER/-INNEN

73


Outlook - die Kommunikationszentrale

Microsoft Outlook überwacht und verwaltet Nachrichten, Termine, Kontakte und Aufgaben. Es hilft den Anwendern bei der

Organisation der E-Mails sowie der Terminplanung. Dieser Kurs gibt Anwendern Hilfestellung, wie sie ihre E-Mails, Kontakte

bzw. Termine mithilfe von Outlook effektiv verwalten möchten.

Schwerpunkte:

• E-Mail verfassen und versenden

• Empfang von Nachrichten

• Organisation des Posteinganges

• Kontakte und Termine verwalten

• Anlegen von Adressbüchern

• Formulare auswählen und verwalten

• Import und Export von Adressdaten

• Besprechungen organisieren

Für diesen Kurs sollten Sie bereits über Kenntnisse des Betriebssystems Windows verfügen.

Wochenendveranstaltung: 08./09.05.2009

51901 Termin: Freitag, 8. Mai 2009, Dauer: 12 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Todt, Microsoft-anerkannter Trainer, Gebühr: 26,40 EUR

Präsentation

Präsentationserstellung mit PowerPoint

Präsentationen sind heute ein wesentliches Hilfsmittel für den beruflichen Erfolg. Mit Hilfe des Präsentationsprogrammes

PowerPoint als Bestandteil des Office-Paketes werden die Grundlagen der Präsentationserstellung, daneben aber auch praxisrelevantes

Wissen zu Vortragsabläufen und zur fachgerechten Gestaltung von Folien- und Bildschirmpräsentation vermittelt.

Schwerpunkte:

• Einführung in die Arbeitsoberfläche

• Präsentationen erstellen

• Hilfefunktionen

• Folienarten

• Bildschirmpräsentationen

• Entwurfsvorlagen erzeugen

• Einsatz von Folien

• Zeichenobjekte

• Grafiken, Diagramme, Oranigramme

Voraussetzung:

Grundkenntnisse in WINDOWS und der EDV-Textverarbeitung

74

ARBEIT / BERUF


ARBEIT / BERUF

52001 Wochenendveranstaltung: 17./18.04.2009 sowie 24./25.04.2009

Termin: Freitag, 17. April 2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Todt, Microsoft-anerkannter Trainer, Gebühr: 60,00 EUR

52002 Termin: 4/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruse, Informatikerin, Gebühr: 60,00 EUR

Bildbearbeitung

Kreative Bildbearbeitung

Sie lernen in diesem Kurs, wie Sie Daten von einer CD, einem Stick oder dem Internet auf den PC übertragen können, um

diese dann für Einladungen, Glückwunschkarten oder kleinen Präsentationen nutzen können. Für die Weiterverarbeitung wird

herkömmliche Standardsoftware genutzt, welche das Einfügen von Bildern ermöglicht, um auf relativ einfache Weise kleine

kreative Werke zu vollbringen. So kann man z. B. eine „Festzeitung“ mit Fotos von Familienangehörigen oder aus dem

Urlaub versehen oder mit Grafiken aus dem Internet schmücken.

Voraussetzungen sind grundlegende Erfahrungen in Textverarbeitung und Internet.

52101 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruse, Informatikerin, Gebühr: 80,00 EUR

52102 Wochenendveranstaltung: 17.01.2009 sowie 31.01.2009

Termin: Samstag, 17. Januar 2009, Dauer: 12 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 48,00 EUR

Sonstige PC-Kurse

Open Source oder Freeware als Alternative

Kommerzielle Software ist in der Anschaffung oft sehr teuer und können durch so genannte Open Source oder Freeware-

Software ersetzt werden.

In diesem Seminar geben wir Ihnen eine Gegenüberstellung dieser Programme mit deren Vor- bzw. Nachteilen, erläutern den

Funktionsumfang und das Preisverhältnis.

52201 Termin: Freitag, 13. März 2009, Dauer: 3 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 9,00 EUR (kalkuliert)

75


Abschlüsse

Europäischer Computer-Pass Xpert

Dieses auf Initiative des DVV entwickelte Konzept ermöglicht jetzt ein in Europa einheitliches EDV-Office-Zertifikat. Dieses

Lehrgangssystem bietet unterschiedliche Kombinationen von Pflichtmodulen mit aufbauenden Lehrgangsteilen und wendet sich

an Teilnehmende aus dem privaten und öffentlichen Dienstleistungs- und Verwaltungsbereich, aus den kaufmännischen

Bereichen sowie an Selbstständige.

Das Lehrgangssystem vermittelt umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten und besteht aus folgenden Modulen:

• Grundlagen der EDV (50 Unterrichtsstunden)

• Textverarbeitung Basics (50 Unterrichtsstunden)

• Tabellenkalkulation Basics (50 Unterrichtsstunden)

• Datenbankanwendung (50 Unterrichtsstunden)

• Textverarbeitung Pro (50 Unterrichtsstunden)

• Präsentation (50 Unterrichtsstunden)

• Internet Basics (40 Unterrichtsstunden)

Jedes Modul schließt mit einer Prüfung ab. Nach erfolgreicher Absolvierung der drei Pflichtmodule

• Grundlagen der EDV

• Textverarbeitung Basics

• Internet Basics

wird der Abschluss zum „European Computer Passport Xpert” erreicht. Nachdem zwei weitere Wahlmodule erfolgreich absolviert

wurden, wird der Abschluss als „European Computer Passport Xpert Master” verliehen.

Weitere Informationen zu diesen Lehrgängen erhalten Sie in der KVHS Nordwestmecklenburg.

Vorraussetzung: Teilnehmerzahl von 10 Personen

Weitere Informationen zu Xpert finden Sie unter http://www.xpert-zertifikate.de.

52301 Termin: 11/2008, Dauer: siehe Kursmodule, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent,

Gebühr: 2,90 EUR/Ustd. zzgl. 39,00 EUR Prüfungsgebühr pro Modul

Tastschreiben

Tastschreiben am PC - Grundkurs

Sie erlernen das 10-Finger-Tastschreiben mit Hilfe eines Lernprogrammes auf der Tastatur des Computers. Neben Fertigkeiten

auf der Tastatur erhalten Sie einen Einstieg in die Textverarbeitung mit Word. Die Briefgestaltung nach DIN 5008 ist ebenfalls

Bestandteil dieses Kurses. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat über Ergebnisse im 10-min-Schnellschreiben

entsprechend den Richtlinien der IHK.

Vorkenntnisse am Computer sind nicht erforderlich.

52401 Termin: Dienstag, 9. Dezember 2008, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Rita Schön, Gebühr: 88,00 EUR

76

ARBEIT / BERUF


ARBEIT / BERUF

Tastschreiben am PC für junge Leute

Immer mehr junge Menschen schreiben ihre Arbeiten auf dem PC, gehen ins Internet oder verfassen E-Mails, aber auch der

künftige Arbeitsmarkt verlangt heute mehr und mehr Kenntnisse im schnellen Umgang mit der Computertastatur. Wir bieten

Euch die Möglichkeit, das 10-Finger-Tastschreiben auf der Tastatur des Computers zu erlernen. Dies ermöglicht einen großen

Vorteil für künftige Bewerbungen. Nach Abschluss des Kurses erhaltet Ihr ein Zertifikat über die erreichten Ergebnisse.

Dieser Kurs ist besonders zukünftigen Schulabgängern bzw. Berufseinsteigern zu empfehlen.

52501 Termin: 11/2008, Dauer: 40 Ustd., einmal wöchentlich 14:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Rita Schön, Gebühr: 88,00 EUR

52502 Termin: Montag, 9. Februar 2009, Dauer: 40 Ustd., Tagesveranstaltungen, 09.02.- 13.02.2009,

Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Rita Schön, Gebühr: 88,00 EUR

Computertastschreiben – Workshop

Jeder zweite Arbeitsplatz ist heute mit einem PC und der Textverarbeitung verbunden. Aber die meisten nutzen zur Bedienung

der Tastatur ihr eigenes „2-Finger-Suchsystem“ und verlieren damit wertvolle Zeit.

In nur 2 x 4 Zeitstunden zeigen wir Ihnen, wie Sie mit allen 10 Fingern das Tastatur-Feld bedienen können, ohne

hinzusehen – durch ein neues Lernsystem, das auf wissenschaftliche Erkenntnisse der Hirnforschung basiert und auf verschiedene

Lernelemente zurückgreift.

Seminarinhalt:

• Entwicklung des Gefühls für die Computertastatur

• garantiertes Schreiben der Buchstaben, Ziffern und wichtigsten Zeichen

• Anwendung von beschleunigenden Lehr- und Lernmethoden, z. B. Assoziations- und Visualisierungstechnik

• Wechsel von Konzentrations- und Entspannungsphasen

• Geschwindigkeitstraining

52601 Termin: Montag, 3. November 2008, Dauer: 8 Zeitstunden, 03./04.11.2008, 14:00 - 18:00 Uhr,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Frau Ladwig,

Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

52602 Termin: Montag, 3. November 2008, Dauer: 8 Zeitstunden, 03./04.11.2008, 18:00 - 22:00 Uhr,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Frau Ladwig,

Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

52603 Termin: Montag, 24. November 2008, Dauer: 8 Zeitstunden, 24./25.11.2008, 14:00 - 18:00 Uhr,

Ort: KVHS Gadebusch, Kursleitung: Frau Ladwig,

Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

52604 Termin: Montag, 24. November 2008, Dauer: 8 Zeitstunden, 24./25.11.2008, 18:00 - 22:00 Uhr,

Ort: KVHS Gadebusch, Kursleitung: Frau Ladwig,

Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

77


52605 Termin: Montag, 23. Februar 2009, Dauer: 8 Zeitstunden, 23./24.02.2009, 18:00 - 22:00 Uhr,

Ort: KVHS Gadebusch, Kursleitung: Frau Ladwig,

Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

52606 Termin: Donnerstag, 26. Februar 2009, Dauer: 8 Zeitstunden, 26./27.02.2009, Ort: Außenstelle Schönberg

Kursleitung: Frau Ladwig, Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

52607 Termin: Donnerstag, 5. März 2009, Dauer: 8 Zeitstunden, 05./06.03.2009, 18:00 - 22:00 Uhr,

Ort: KVHS Grevesmühlen, Kursleitung: Frau Ladwig,

Gebühr: 23,50 EUR zzgl. 20,00 EUR Materialkosten (Lehr- und Lernhefte)

Buchführung/Firmenkurse

Buchführung Grundstufe

Interessenten für diesen Lehrgang erwerben Kenntnisse, die zur Bearbeitung gewöhnlich anfallender Buchungsbelege erforderlich

sind. Die Qualifikation ist die Grundlage für die Finanzbuchhaltung mit dem PC.

Inhalt: Inventur - Bilanz, Bestandskonten, Techniken der Buchführung, Warenkonten, Umsatzsteuer, Bezugskosten,

Privatkonten, Abschreibungen, Kontenabschluss, Kontenrahmen und -plan

52701 Termin: 11/2008, Dauer: 60 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dipl. oec. Eberhard Harcks, Gebühr: 132,00 EUR

Von der manuellen zur EDV-gestützten Buchführung

Die Interessenten für diesen Lehrgang knüpfen an Grundkenntnisse der Finanzbuchführung an. In einem

Wiederholungsunterricht werden die Grundlagen des Rechnungswesens besprochen und in Übungen gefestigt. An komplexen

Beleggeschäftsgängen wird der Übergang von der manuellen zur EDV-gestützten Buchführung mit dem Programm Sage KHK

Classic Line 2000 vollzogen.

52801 Termin: 2/2009, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dipl. oec. Eberhard Harcks, Gebühr: 84,00 EUR zzugl. 13,50 EUR Miete

Büromanagement

Ihr Arbeitsplatz – Ihr persönliches Umfeld

Schwerpunkte:

• Nur wer das Chaos auf dem Schreibtisch liebt, ist ein Genie?

• Ordnung ist machbar...

• Welcher Schreibtischtyp sind Sie?

• Suchen raubt Zeit: Das Wichtigste im direkten Zugriff.

• Schaffen Sie Ordnung in Ihrem Büro

• Zweckentfremdete Schubladen

78

ARBEIT / BERUF


ARBEIT / BERUF

• Wie Sie Ihre Arbeitsberge eliminieren

• Zettelwirtschaft ade!

• Ablage und Aufbewahrung, Ablagesysteme, Aktenplan

• PC-Ablage, Dokumenten-Management-Systeme

• ALWIN – Alles Wichtige zum Nachschlagen

• Das richtige Mobiliar und nützliche Hilfsmittel

Zu den jeweiligen Schwerpunkte erfolgen Selbsttest und Übungen

52901 Termin: Freitag, 7. November 2008, Dauer: 6 Ustd., 16:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Ladwig, Gebühr: 30,00 EUR

Mit Disziplin und konsequenter Organisation zum Erfolg

Schwerpunkte:

• Nobody is perfect

• Welcher Organisations-Typ sind Sie?

• Das Unangenehme zuerst

• Was steckt hinter der Aufschieberitis?

• Ich habe heute eigentlich keine Lust!

• Überraschungsbesuche und Plaudern mit Kollegen

• Delegieren von Aufgaben – Ihre Einstellung inklusive Aktivitäten-Checkliste

• Das Eisenhower-Prinzip

• Effektives Telefonieren

• Ziel- und Zeitplanbuch statt Terminkalender, Systemaufbau

• Elektronischer Zeitplan, Org.-Test, Zeitplan-Software

• Elektronischer Organizer (PDAs) m. Org.-Test

• Web-Organizer

Zu den jeweiligen Schwerpunkten erfolgen Selbsttests und Übungen.

53001 Termin: Freitag, 12. Dezember 2008, Dauer: 6 Ustd., 16:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Ladwig, Gebühr: 30,00 EUR

79


Ich habe keine Zeit – die meist gebrauchte Ausrede!

• Wo bleibt Ihre Zeit?

• Selbsttest – Übung zur Fassung von Zeitdieben

• Mind-Map-Methode – persönliches Mind-Map

• Störfaktoren

• Ziele, Planung, Prioritäten setzen

• Motivierende Ziele setzen

• Ziel-Mittel-Analyse

• Das Pareto-Prinzip

• Die A-L-P-E-N-Methode

• Die ABC-Analyse

Zu den jeweiligen Schwerpunkten erfolgen Selbsttests und Übungen

53101 Termin: Freitag, 16. Januar 2009, Dauer: 6 Ustd., 16:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Ladwig, Gebühr: 30,00 EUR

Selbstmanagement

Schwerpunkte:

• Tun Sie sich was Gutes!

• Positiv den Tag beginnen und schließen

• 200 % oder optimale Ergebnisse, der Anspruch an sich und die Arbeit

• Nobody is perfect

• Effektivität und Effizienz, worauf es ankommt

• Sofort loslegen oder planen?

• Persönliche Strategien zur Arbeitsvorbereitung

• Beachtung der persönlichen Leistungskurve und des Biorhythmus

• Reservieren Sie eine stille Stunde

• Der Sägeblatt-Effekt

Zu den jeweiligen Schwerpunkten erfolgen Selbsttests und Übungen.

53201 Termin: Freitag, 13. März 2009, Dauer: 6 Ustd., 16:00 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Ladwig, Gebühr: 30,00 EUR

80

ARBEIT / BERUF


GRUNDBILDUNG / SCHULABSCHLÜSSE

Grundbildung / Schulabschlüsse

Schulabschlüsse

Vorkurse für Schulabschlüsse Berufsreife (HSA)

Vor Beginn eines Abschlusskurses auf die Berufsreife wird den Teilnehmer/innen der Besuch eines Vorkurses dringend

empfohlen. Dieser ist dem Abschlusskurs unmittelbar vorgelagert.

Für einen Kurs müssen mindestens 10 Teilnehmer/innen eingeschrieben sein.

Der Unterricht findet Montag bis Donnerstag ab 14:30 Uhr statt.

Termine: 29.09. - 04.12.2008, anschließend Übergang an das Qualifikationsjahr, andere Termine möglich.

60101 Termin: Montag, 29. September 2008, Dauer: 22 Wochenstunden, Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam unter Leitung von Herrn Hollmann, Gebühr: 1,00 EUR/Ustd.

Hauptschulabschluss

Vorbereitungskurs auf die Berufsreife (HSA)

Im Rahmen der staatlichen Lehrpläne erfolgt die Vorbereitung in einem einjährigen Kurs.

Gesetzliche Grundlage ist die Volkshochschulabschlussverordnung M-V. Für einen Kurs müssen mindestens 10

Teilnehmer/innen eingeschrieben sein.

Unterrichtsstunden: Mo-Do, ab 14:30 Uhr

60201 Termin: 12/2008, Dauer: 1 Jahr bei 22 Wochenstunden (Qualifikationsjahr), Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam unter Leitung von Herrn Hollmann, Gebühr: 1,00 EUR/Ustd.

Realschulabschluss

Vorkurs für Schulabschlüsse Mittlere Reife (RSA)

Der Besuch eines Vorkurses zum Eintritt in den Schulabschlusskurs wird dringend empfohlen. Für einen Kurs müssen mindestens

10 Teilnehmer/innen eingeschrieben sein.

Nach Abschluss des Vorkurses ist der Übergang zum Schulabschlusskurs möglich.

Anmeldeschluss: 30.08.2008. Andere Termine möglich.

60301 Termin: Freitag, 19. September 2008, Dauer: 22 Ustd./Woche, Mo - Do, ab 14:30 Uhr,

Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen, Kursleitung: Dozententeam unter Leitung von Herrn Hollmann,

Gebühr: 1,00 EUR/Ustd.

81


Vorbereitungskurs auf die mittlere Reife (RSA)

Im Rahmen der staatlichen Lehrpläne vollzieht sich der Kurs in einem Jahr auf der Grundlage der

Schulabschlussverordnung M-V.

Für einen Kurs müssen mindestens 12 Teilnehmer/innen eingeschrieben sein.

60401 Termin: 12/2008, Dauer: 1 Jahr bei 22 Wochenstunden, andere Termine möglich,

Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen, Kursleitung: Dozententeam unter Leitung von Herrn Hollmann,

Gebühr: 1,00 EUR/Ustd.

Alphabetisierung

Lesen und Schreiben von Anfang an

Viele Menschen haben das Lesen und Schreiben unter belastendem Druck gelernt und nach Abschluss der Schulzeit auch nur

ungern und wenig genutzt. Darum gelingt es ihnen heute nur sehr fehlerhaft oder gar nicht mehr, und sie sind somit auf

fremde Hilfe angewiesen.

Dieser Kurs bietet Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, in aller Ruhe und in kleinen Gruppen Sicherheit im Lesen

und Schreiben zu erlangen.

Kursteilnehmer/innen begegnen hier ebenfalls Betroffenen und lernen gemeinsam. Melden Sie sich zu einer persönlichen

Beratung oder begleiten Sie eine/n Betroffene/n dazu.

Termin wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

60501 Termin: 9/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Steuwer, Frau Kurwahn, Gebühr: 30,00 EUR

Grundkurs Rechnen

Folgende Inhalte werden bei langsamen Lerntempo in kleiner Gruppe erarbeitet.

• 4 Grundrechenarten

• Maßeinheiten

• Zahlenraum bis 1000

• Rechnen mit Geld

• Kopfrechnen

• einfache Textaufgaben aus dem täglichen Leben

• Schätzen

Termin wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

60601 Termin: 10/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch, Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Steuwer, Frau Kurwahn, Gebühr: 30,00 EUR

82

GRUNDBILDUNG / SCHULABSCHLÜSSE


VHS ab 50

VHS ab 50

Sprachen

Englisch für Anfänger

Sie wollen ins Ausland reisen? Sie haben Verwandte in Amerika oder Australien? Sie sprechen kein Englisch? Oder Sie haben

einfach Lust, im gesetzten Alter noch eine Sprache zu lernen, gemeinsam mit anderen Mitstreitern. Dieser Kurs richtet sich an

alle, die mit Spaß die englische Sprache erlernen wollen.

70101 Termin: 11/2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 60,00 EUR

Englisch für Anfänger mit Vorkenntnissen - Fortsetzungskurs

70201 Für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen oder Wiedereinsteiger/innen, die Ihre Englischkenntnisse auffrischen

möchten. Sie erweitern Ihren Wortschatz und festigen Ihre Grammatikkenntnisse

Termin: Montag, 13. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., montags 16:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Siefert, Dipl.-Lehrerin, Gebühr: 60,00 EUR

70202 Wer schon Vorkenntnisse hat, ist hier gut aufgehoben. Um zu wissen, ob man in diesen Kurs gehört, wird vorher

bei einem Gespräch eine Einstufung vorgenommen, damit man sich auch später in dem Kurs wohl fühlt.

Termin: Dienstag, 14. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., 17:00 - 18:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Siefert, Dipl.-Lehrerin, Gebühr: 60,00 EUR

70203 In lockerer und spielerischer Atmosphäre werden Sie lernen, über Hobbys und Gewohnheiten, Verkehrsmittel und

Wohnen, Alltag und Vergangenheit zu sprechen. Dabei steht die praktische Anwendung im Vordergrund. Neue

Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen. Nutzen Sie bitte die kostenlose Einstufungsberatung in der KVHS

am 25.09.2008 in Gadebusch.

Termin: Dienstag, 21. Oktober 2008, Dauer: 30 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Spangenberg, Gebühr: 60,00 EUR

PC und neue Medien

Grundlagenkurs PC

Die Welt der Computer muss kein „Buch mit sieben Siegeln” sein. Dieser Kurs richtet sich besonders an Seniorinnen und

Senioren, die keine Vorkenntnisse mitbringen und Interesse an der Arbeit am Computer haben. Wir zeigen Ihnen, wie man

mit dem Betriebssystem Windows umgeht, vermitteln hier Basiswissen und kein Fach-Chinesisch. Dieser Kurs soll zum

Weitermachen ermutigen.

70301 Termin: Mittwoch, 8. Oktober 2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 44,00 EUR

83


70302 Termin: 11/2008, Dauer: 40 Ustd., freitags, 17:00 - 18:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Becher, Informatiker mit Schwerpunkt Kommunikation, Gebühr: 88,00 EUR

70303 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., Ort: Außenstelle Klützer Winkel

Kursleitung: Herr Breese, Informatiklehrer, Gebühr: 44,00 EUR zzgl. 15,00 EUR Miete

70304 Termin: 1/2009, Dauer: 30 Ustd., dienstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruse, Informatikerin, Gebühr: 66,00 EUR

PC - Fortsetzungskurs

Dieser Kurs knüpft an den vorhergehenden Lehrgang an und vertieft die Kenntnisse. Lernen Sie privaten Schriftverkehr,

Abrechnungen oder Einladungen optisch anspruchsvoll zu gestalten und mit Tabellen zu arbeiten. Richten Sie sich zu Hause

Ihr eigenes kleines Büro ein.

70401 Termin: 11/2008, Dauer: 20 Ustd., 17:30 - 19:00 Uhr, donnerstags, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Werner, Lehrerin, Gebühr: 56,00 EUR

70402 Termin: 2/2009, Dauer: 20 Ustd., 17:00 - 18:30 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Becher, Informatiker mit Schwerpunkt Kommunikation, Gebühr: 56,00 EUR

Wie bekomme ich Daten auf meinen PC - Teil I

Egal ob von der Digitalkamera, Handy, CD, USB-Stick oder Internet - wenn Sie einmal verstanden haben, wie die

Ablagestruktur auf einem PC funktioniert - ist es für Sie ein Kinderspiel Fotos, Dateien oder Programme auf Ihren PC herunterzuladen.

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, was Laufwerke, Ordner und Dateien sind, wie Sie Ordner anlegen und löschen können,

damit Sie Ihren Computer optimal nutzen können. Sie werden lernen, wie einfach man dann all die „schönen Erinnerungen”

auf dem eigenen PC ablegen und schnell wieder finden kann. Wenn Sie diese Hürde genommen haben, können Sie an unserem

aufbauenden Kurs teilnehmen, in dem wir Ihnen dann zeigen, was Sie mit den so gewonnenen Daten tun können.

Vorraussetzung: Kenntnisse am PC

70501 Termin: 11/2008, Dauer: 12 Ustd., dienstags, 17:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruse, Informatikerin, Gebühr: 36,00 EUR

Wie bekomme ich Daten auf meinen PC - Teil II

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Fotos oder Bilder für Einladungen, Glückwunschkarten oder kleine Präsentationen nutzen

können.

Für die Weiterverarbeitung wird herkömmliche Standardsoftware (z. B. MS Word) genutzt, welche das Einfügen von Bildern

ermöglicht, um auf relativ einfache Weise kleine kreative Werke zu vollbringen. So kann man z. B. eine „Festzeitung” mit

Fotos von Familienangehörigen oder aus dem Urlaub versehen oder mit Grafiken aus dem Internet schmücken.

Voraussetzung: wünschenswert ist Teil I des Kurses oder grundlegende Windows-Kenntnisse und Grundlagenkenntnisse in Word

84

VHS ab 50


VHS ab 50

70601 Termin: 1/2009, Dauer: 12 Ustd. , dienstags, 17:00 Uhr, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Frau Bruse, Informatikerin, Gebühr: 36,00 EUR

Textverarbeitung mit Microsoft Word - Grundkurs

Vorraussetzung für diesen Kurs sind PC-Grundlagenkenntnisse. Hier lernen Sie, wie man Texte am Computer schreibt und korrigiert,

anspruchsvoll gestaltet, speichert und ausdruckt. Außerdem erfahren Sie, wie man mit Tabellen arbeitet.

70701 Termin: Mittwoch, 7. Januar 2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 44,00 EUR

Internet für Senioren - Grundkurs

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie man das Internet nutzt, um Informationen zu erhalten, um E-Mails zu versenden und

sich vor Viren und anderen Gefahren schützen kann.

Dieser Kurs setzt nur PC-Grundkenntnisse voraus.

70801 Termin: 2/2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Dozententeam, Gebühr: 44,00 EUR

70802 Termin: Mittwoch, 15. April 2009, Dauer: 20 Ustd., Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 44,00 EUR

Einzelveranstaltungen

Voraussetzungen für diesen Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC. Zu diesen Veranstaltungen kann das eigene

Notebook bzw. die Digitalkamera mitgebracht werden.

70901 Bildbearbeitung

Bilder von der Digitalkamera auf den PC, Bilder bearbeiten, ausdrucken...

Termin: Mittwoch, 24. September 2008, Dauer: 4 Ustd., 08:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 16,00 EUR (Barkassierung)

70902 Gestaltung von Einladungs- und Glückwunschkarten

Einfügen von Bildern in solche Karten, beidseitiges Beschreiben und Drucken

Termin: Mittwoch, 3. Dezember 2008, Dauer: 4 Ustd., 08:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 16,00 EUR (Barkassierung)

70903 Gestaltung von Einladungs- und Glückwunschkarten

Einfügen von Bildern in solche Karten, beidseitiges Beschreiben und Drucken

Termin: Mittwoch, 1. April 2009, Dauer: 4 Ustd., 08:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr König, Informatiklehrer und Teledozent, Gebühr: 16,00 EUR (Barkassierung)

85


Kreatives Gestalten

Ölmalerei - Fortsetzungskurs

Dieser Kurs wird aus dem letzten Semester fortgesetzt. Daher sind nur nach dem Ausscheiden von Teilnehmern Neuaufnahmen

möglich.

71001 Termin: 10/2008, Dauer: 40 Ustd., mittwochs, Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

71002 Termin: Donnerstag, 20. November 2008, Dauer: 40 Ustd., donnerstags, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

71003 Termin: 3/2009, Dauer: 40 Ustd., Ort: KVHS Grevesmühlen

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

71004 Termin: Donnerstag, 2. April 2009, Dauer: 40 Ustd., donnerstags, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Reck, Gebühr: 100,00 EUR

Gesundheit und Bewegung

Gelenkschule - sanfte Bewegung

Wissenschaftliche Studien belegen immer wieder, das Bewegungstraining bis ins hohe Alter die körperliche und geistige

Leistungsfähigkeit fördert und stabilisiert.

Unter der fachgerechten Anleitung einer kompetenten und erfahrenen Physiotherapeutin werden Übungen ausgeführt, die

auch zuhause nachgemacht werden können. Diese Übungen werden zielgerichtet auf den Gesundheitszustand des Einzelnen

abgestimmt und sollen bei den Teilnehmer/innen die Gelenke und Muskeln stärken und die Beweglichkeit erhalten.

Bequeme Kleidung, warme Socken und eventuell ein kleines Kissen sind mitzubringen.

71101 Termin: Dienstag, 23. September 2008, Dauer: 10 Zeitstd., 14:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Heidemarie Stark, Physiotherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

71102 Termin: Dienstag, 3. Februar 2009, Dauer: 10 Zeitstd., 14:30 Uhr, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Frau Heidemarie Stark, Physiotherapeutin, Gebühr: 40,00 EUR

86

VHS ab 50


VHS ab 50

Bildungsreisen

Ehemaliges Land Ratzeburg

Im Mittelalter bildete sich ein Land heraus, das, im Gegensatz zum übrigen Mecklenburg, durch den guten Boden im Laufe der

Jahrhunderte eine Sonderentwicklung nahm. Es gab hier wohlhabende freie Bauern. Auf der Fahrt durch das historische Gebiet

des einstigen Fürstentums, das bis 1934 bestand, wird der kulturelle Reichtum an Beispielen aufgezeigt. Dazu gehört ein

Gang durch die Stadt Ratzeburg, die Besichtigung eines typischen Bauerndorfes wie Thandorf, die Kirche Carlow und der

Besuch des Schönberger Museums.

71201 Termin: Freitag, 10. Oktober 2008, Dauer: Tagesexkursion, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Stutz, Gebühr: nach Kalkulation

Güstrow

Die einstige Residenz eines mecklenburgischen Teilgebietes ist bekannt durch das bedeutendste Renaissancebauwerk

Mecklenburgs – das Schloss, durch den Dom und durch Ernst Barlach. Auf einem Stadtrundgang werden Fachwerkhäuser,

Backsteinbauten und klassizistische Wohnhäuser gezeigt, die vor allem auch durch ihre schön gestalteten Haustüren die

Bewunderung vieler Touristen und auch von Johannes Dieckmann (einst Volkskammerpräsident) hervorriefen. Die Barlachstadt

ist eine der schönsten Städte Mecklenburg-Vorpommerns.

71301 Termin: Freitag, 24. April 2009, Dauer: Tagesexkursion, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Stutz, Gebühr: nach Kalkulation

Kirchen im Gebiet um Wismar

Die Reihe der Fahrten zu den Kirchen unseres Kreises wird fortgesetzt mit einer Exkursion zu Kirchen im Raum um die

Hansestadt Wismar. Neuburg, Hornstorf (östlich von Wismar) stehen zuerst auf dem Programm. Es folgen Besichtigungen der

Kirchen in Wismar und Hohenkirchen, westlich der Hansestadt.

71401 Termin: Freitag, 8. Mai 2009, Dauer: Tagesexkursion, Ort: KVHS Gadebusch

Kursleitung: Herr Stutz, Gebühr: nach Kalkulation

87


Kurs Seite Kurs Seite

A

Acrylmalerei - Einführungskurs 32

Acrylmalerei für Fortgeschrittene 33

Analoge und digitale Fotografie in der Praxis 29

Ängste erkennen und bewältigen

Anpassungsqualifizierung zum/zur staatlich anerkannten

22

Erzieher/Erzieherin 9

Atem - Stimme - Raum 36

Atmen ist Leben 44

Aufbauende Beckenbodengymnastik für Frauen 46

Aus dem Rhythmus kommen – Workshop 25

Ausflug in die Welt der afrikanischen Trommeln 24

Autogenes Training - Grundkurs 40

B

Ba Duan Jin - Grundkurs 45

Basiswissen für Hobbyautoren 28

Bauchtraining

Betriebssystem Windows 2003/XP/Vista -

46

Die ersten Schritte am PC 65

Bewerbercoaching - Neuheiten am Bewerberhimmel 22

Blumen-Ölmalerei nach Anette Kowalski 31

Body-Forming-Kurs für Anfänger 46

Buchführung Grundstufe 78

C

Chaos auf der Festplatte - wir räumen auf! 67

Computertastschreiben – Workshop 77

D

Datenbank MS Access - Aufbau 71

Datenbank MS-Access 71

Datenschutz, Datensicherheit, Backup 66

Datenverwaltung leicht gemacht 66

Dem Körper etwas Gutes tun durch Eutonie 43

88

KURSÜBERSICHT

Der Obstbaumschnitt (Winterschnitt)

Deutsch als Fremdsprache - Integrationssprachkurs für

Ausländer/innen und Spätaussiedler/innen nach

14

Integrationsverordnung 64

Deutsch als Fremdsprache - Konversation

Didgeridoo - der klingende Stock Australiens:

64

ein Bau-, Spiel- und Entspannungsseminar 24

„Die etwas andere Tanzstunde“ 37

Die Insel Poel - Diavortrag 20

Die kleine Nordtour 19

Die Welt der Trommel – Ein Projekt für die Schule 25

E

Ehemaliges Land Ratzeburg

Ein gutes Kleidungsstück muss nicht teuer sein

87

Nähen von A - Z für Anfänger und Fortgeschrittene 35

Ein spanischer Sprach-, Tanz- und Kulturworkshop 25

Einstieg in die Glaskunst Tiffany 39

Einstufungsberatung für Sprachkurse 54

Einweisungslehrgang für Motorsägenführer 13

Einzelveranstaltungen 85

Elternschule 12

Englisch für Anfänger 83

Englisch für Anfänger mit Vorkenntnissen - Fortsetzungskurs 83

Englisch für Anfänger mit Vorkenntnissen - Fortsetzungskurs A1 55

Englisch für Anfänger - Intensivkurs A1 (1. Semester) 56

Englisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (1. und 2. Semester)

Englisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1

54

(1. und 2. Semester) - Fortsetzungskurs

Englisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1

55

(2. Semester) - Fortsetzungskurs

Englisch - Grundstufe 2 für Anfänger A1

55

(1. und 2. Semester)

Englisch - Grundstufe 2 für Anfänger A1

56

(3. und 4. Semester) - Fortsetzungskurs 56


Englisch - Grundstufe 2 - Fortsetzungskurs 56

Englisch - Grundstufe 3 für Anfänger A2 (1. und 2. Semester) 57

Englisch - Auffrischungskurs - Intensiv A2 (1. Semester) 57

Englisch - Auffrischungskurs - Stufe A2 57

Englisch - Auffrischungskurs A2 (3. und 4. Semester) 57

Englisch at work - A2 58

Englisch - Aufbau 1 B1 (3. und 4. Semester) - Fortsetzungskurs 58

Englisch - Aufbau 1 B1 (5. und 6. Semester) 58

Englisch - Konversation B1 59

Ernährung nach den fünf Elementen 49

Erstellen der Einkommenssteuer 9

Erzähltheater

„Es muss nicht immer der Gärtner sein”

36

Krimischreiben für Anfänger und Fortgeschrittene 27

Europäische Kreistänze 36

Europäischer Computer-Pass Xpert 76

Exkursion „Fossilien und Steine” auf der Insel Poel 18

F

Familienforschung 21

Farbenlehre 29

Farbgestaltung für Arbeits- und Wohnräume 38

Fit-Kids 46

„Fossilien und Steine” - Jahrestreffen der Fossilienfreunde 18

Fotografie 28

Französisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (1. und 2. Semester) 61

Französisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (3. und 4. Semester) 62

Französisch - Auffrischungskurs A2 (1. und 2. Semester) 62

Frühlingserwachen im Garten 15

G

Gartenführung im Herbst 16

Gartenführung im Sommer 16

Gartenkeramik & Co. 34

Gelenkschule - sanfte Bewegung 86

KURSÜBERSICHT

Kurs Seite Kurs Seite

Genussakademie 22

Geologie für Jedermann 16

Geomantische Wanderung auf der Insel Poel 19

Gesellschaftstänze 36

Grill-Kochkurse 49

Grundkurs Rechnen 82

Grundkurs Zeichnen 30

Grundlagenkurs PC

„Grundlos glücklich sein – die Wiederentdeckung und

83

Wiederbelebung der ureigenenLebensfreude und Lebendigkeit“ 43

Güstrow - Bildungsreise 87

H

Halloween

Hatha-Yoga -

39

Ankommen in Körper, Geist und Atem (Grundkurs)

Hatha-Yoga -

40

Ankommen in Körper, Geist und Atem (Aufbaukurs) 41

Heilen mit Homöopathie - Aufbaukurs 51

Heilen mit Homöopathie - Grundkurs 50

I

Ich habe keine Zeit – die meist gebrauchte Ausrede! 80

Ihr Arbeitsplatz – Ihr persönliches Umfeld 78

Internet - Aufbaukurs 72

Internet für Einsteiger 72

Internet für Senioren - Grundkurs 85

Italienisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (1. Semester) 62

Italienisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (2. Semester) 62

J

Japanisch für AnfängerA1 (1. Semester) 63

K

Keramik - Arbeiten mit Ton (Grundlagen) 34

Kirchen im Gebiet um Wismar 87

89


Kurs Seite Kurs Seite

Kochen 48

Kräuter des Monats 15

Kreative Bildbearbeitung 75

Kreativer Auftakt in den Sommer - Workshop 33

Kreatives Schreiben lernen - Aufbaukurs 26

Kreatives Schreiben lernen - Grundkurs 26

Kreativitätstraining 22

L

Landschafts-Ölmalerei mit der „Bob Ross Nass-in-Nass-Technik” 31

Lern- und Gedächtnistraining -

Jogging der anderen Art bringt Fitness für Jung und Alt 21

Lesen und Schreiben von Anfang an 82

Line Dance - Fortsetzungskurs 38

Linux - Das andere Betriebssystem 65

M

Malen mit Acryl für Anfänger 32

Malen mit Ölfarben - Aufbaukurs

Märchen, Mythen, Sagen -

30

Die Kunst des Erzählens und Zuhörens 27

Maritimer Malkurs 33

Meine eigene Website 72

Meine Hausapotheke aus der Natur 51

Mit Bioresonanz durch Eigentest zur Gesundheitsvorsorge 52

Mit Disziplin und konsequenter Organisation zum Erfolg 79

Mit Kunst wachsen - Zugänge zur Kunst finden und gestalten 28

Mit Yoga in den Tag 41

Moderation

Motive, Stimmungen und Farbkompositionen in der Malerei

20

Ein vorweihnachtlicher Diskussionsabend 30

N

Nachschau der Ergebnisse des Kurses Obstbaumschnitt

(Winterschnitt) 14

Niederlande - Nachbarn in Europa 24

90

KURSÜBERSICHT

Niederländisch für Anfänger A1 (1. Semester) 63

Niederländisch für Anfänger A1 (2. Semester) 63

Nordic Walking 48

O

Ölmalerei - Fortsetzungskurs 86

Outlook - die Kommunikationszentrale 74

Open Source oder Freeware als Alternative 75

Orientalischer Bauchtanz 37

Österliche Dekorationen 39

P

PC - Fortsetzungskurs 84

PC-Anwendungen - Grundkurs 67

Porträtzeichnen - Grundlagen 33

Präsentationserstellung mit PowerPoint 74

Professionell arbeiten mit Word und Excel 70

Progressive Muskelentspannung 42

Q

Qigong - Aufbaukurs

Qigong - Die Lebenskraft fließen lassen und entfalten

44

(Grundkurs) 44

Qigong - Übungen zur Lebenspflege 44

Qualifizierung für Leiter/innen von Kita-Einrichtungen 9

Qualifizierung zur Tagespflegeperson/Tagesmutter 10

R

Rückenschule für jedermann 45

Ruhepunkte: Hilfe gegen Stress 42

Russisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (1. und 2. Semester) 59

S

Salsa (Anfängerkurs) 37

Salzwiesenwanderung „Manche Pflanzen mögen`s salzig” 17


Schnupperkurs Dänisch 60

Schwedisch - AuffrischungskursA1

Schwedisch - Grundstufe 1 für Anfänger

60

A1 (1. Semester)

Schwedisch - Grundstufe 1 für Anfänger

59

A1- Fortsetzungskurs (2. Semester) 60

Schwedisch Konversation - A2 60

Selbstmanagement 80

Siehste! 52

Spanisch - Grundstufe 1 für Anfänger A1 (1. Semester) 61

Spanisch - Grundstufe 1 A1 (2. Semester) - Fortsetzungskurs 61

Spanisch - Grundstufe 1 A1 (3. Semester) - Fortsetzungskurs 61

Streetdance 38

Südspanischer Abend 26

T

Tabellenkalkulation mit MS-Excel - Grundlagen 69

Tabellenkalkulation mit MS-Excel - Auffrischungskurs 69

Tabellenkalkulation mit MS-Excel - Aufbaukurs 70

Taijiquan - Entspannung in Bewegung (für Anfänger) 46

Taijiquan - Entspannung in Bewegung (Fortsetzungskurs) 47

Taijiquan - Entspannung in Bewegung (Langform) 47

Tango argentino - Die Magie des Tanzes 37

Tastschreiben am PC - Grundkurs 76

Tastschreiben am PC für junge Leute 77

Textverarbeitung mit Microsoft Word - Grundkurs 85

KURSÜBERSICHT

Kurs Seite Kurs Seite

Textverarbeitung mit Word - Grundkurs 68

Textverarbeitung mit Word - Aufbaukurs 68

Theater 35

Töpfern 34

V

Veredelung/Umveredelung von Obstgehölzen 14

Vitale und gesunde Wohnräume durch Feng Shui 51

Vitalität - Erfolg - Lebensqualität 50

Von der manuellen zur EDV-gestützten Buchführung 78

Vorbereitung auf die Prüfung zum Fischereischein 13

Vorbereitungskurs auf die Berufsreife (HSA) 81

Vorbereitungskurs auf die mittlere Reife (RSA) 82

Vorkurs für Schulabschlüsse Mittlere Reife (RSA) 81

Vorkurse für Schulabschlüsse Berufsreife (HSA) 81

W

Weihnachtlicher Schmuck 39

Weiterbildung für Tagesmütter 10

Wie bekomme ich Daten auf meinen PC - Teil I 84

Wie bekomme ich Daten auf meinen PC - Teil II 84

Wirbelsäulengymnastik 45

Word und Excel kompakt 70

Workshop - Rapsöl mit Kräutern 14

Z

Zeichnen und Skizzieren 30

IMPRESSUM Herausgeber: Kreisvolkshochschule Landkreis Nordwestmecklenburg

Satz: MVweb GmbH & Co. KG, Gutenbergstraße 1, 19061 Schwerin

Druck: cw Obotritendruck GmbH, Auflage 12.000 Exemplare

91

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!