3 Regelgeräte der EMS-Kessel - Buderus

buderus.si

3 Regelgeräte der EMS-Kessel - Buderus

38

5 Funktionsmodule für die Erweiterung des Regelsystems

5.2 Schnellmontage-Set mit EMS Inside

7 747 009 801-22.1il

Bild 34 Heizkreis-Schnellmontage-Set mit integriertem

Mischermodul MM10

Die Schnellmontage-Sets mit EMS Inside vereinfachen

durch kurze Montagezeiten die Inbetriebnahme des Heizkreises

bzw. der Solarstation.

Die verwendbaren Module sind werkseitig bereits verdrahtet.

Zur Inbetriebnahme müssen die Module an eine

230-V-Stromversorgung sowie an den EMS-BUS angeschlossen

werden.

Die Schnellmontage-Sets sind für Anwendungen mit

Mischer-, Weichen- und Solarmodulen konzipiert

(� Bild 35).

6 720 642 463-26.1il

Bild 35 Heizkreis-Schnellmontage-Set

mit Hocheffizienzpumpe, Effizienzklasse A

(mit integriertem EMS-Modul)

Heizkreis-Schnellmontage-Set (HSM) mit Mischermodul

MM10

Folgende Heizkreis-Schnellmontage-Sets mit integriertem

Mischermodul MM10 (� Bild 34) stehen zur Verfügung:

• HSM 15 E-plus

• HSM 20 E-plus

• HSM 25 E-plus

• HSM 32 E-plus

Heizkreis-Schnellmontage-Set (HS) mit Weichenmodul

WM10

Folgende Heizkreis-Schnellmontage-Sets mit integriertem

Weichenmodul WM10 stehen zur Verfügung:

• HS 25 E-plus

• HS 32 E-plus

Solar-Komplettstation (KS) mit Solarmodul SM10

Für den Solarkreis steht die Komplettstation mit integriertem

Solarmodul SM10 Logasol KS0105 SM10 mit Solarpumpe

15-40 zur Verfügung.

6 720 645 180-78.1il

Bild 36 Solar-Komplettstation KS0105 SM10

6 720 645 180 (10/2010) – Planungsunterlage Logamatic EMS

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine