Logafix, Logasan, Logavent Die Buderus Handelsmarken auf einen ...

buderus.de

Logafix, Logasan, Logavent Die Buderus Handelsmarken auf einen ...

[ Luft ]

[ Wasser ]

[ Erde ]

[ Buderus ]

Logafix, Logasan, Logavent

Die Buderus Handelsmarken

auf einen Blick

Gesamtübersicht

Handelsmarken

Ausgabe 2004/1

Gültig ab 1. Juni 2004


Wir liefern alles, was dazu gehört

Abgassysteme



Photovoltaik

Mit Buderus haben Sie einen starken

Partner. Buderus ist nicht nur Hersteller

hochwertiger Produkte im gesamten

Bereich der Heiztechnik, sondern auch

Großhändler. Neben unserem kompletten

Heizungssortiment bieten wir Ihnen

auch Lüftungs- und Sanitär-Artikel an.


Vorwandinstallation



Handtuchradiatoren

Ihr Vorteil:

Alles aus einer Hand zu einem

stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis

elektrische

Warmwasserbereitung



Sanitärarmaturen


Alles aus einer Hand

Brauchwasserarmaturen

Lüftung


Logafix, Logasan und

Logavent



Übriges Sortiment



Heizkörperarmaturen

Mischer und

Stellmotoren

Rohre und

Fittings



� �

Verteiler

Fußbodenheizung

Brauchwasserpumpen

Mess- und

Regeltechnik

Ausdehnungsgefäße


Wärmeübertrager


Heizungsarmaturen




Brenner- und

Brennerzubehör

Öllagerung


„Alles aus einer Hand“

Pumpen und

Heizungsarmaturen

Ausdehnungsgefäße

Mischer und

Stellmotoren

Isolierungen

Heizungspumpen

Brauchwasserpumpen

Kondensatpumpe

Kugelhähne

Schnellentlüfter

Membran-Druckausdehnungsgefäße

für Heizungsanlagen

Membran-Druckausdehnungsgefäße

für Trinkwasseranlagen

Mischer

Stellmotoren

PE-Isolierungen

Kautschuk-Isolierungen

Inhaltsverzeichnis

⇒ Seite 1

⇒ Seite 2

⇒ Seite 3

⇒ Seite 4

⇒ Seite 5

⇒ Seite 6

⇒ Seite 9

⇒ Seite 11

⇒ Seite 12

⇒ Seite 13

⇒ Seite 15

Abgassysteme Edelstahl-Abgasysteme ⇒ Seite 16

Öllagerung Öllagerbehälter ⇒ Seite 17

Wärmepumpen

Fußbodenheizung

Verteiler und

Verteilerschränke

Handtuch-Radiatoren

Sanitär

Elektrische

Warmwasserbereitung

Luft/Wasser-Wärmepumpen

Sole/Wasser-Wärmepumpen

Wasser/Wasser-Wärmepumpen

Brauchwasser- und Abluft-Wärmepumpen

Verbund- und Dämmplatten

Heizrohre

Weitere Systemkomponenten

Verteiler

Verteilerschränke

Logatrend Holiday-Line

Logatrend Linea Sinfonia

Heizkörper-Armaturen

Vorwandinstallation

Sanitär-Armaturen

Durchlauferhitzer

Kleinspeicher

⇒ Seite 18

⇒ Seite 22

⇒ Seite 24

⇒ Seite 25

⇒ Seite 29

⇒ Seite 33

⇒ Seite 34

⇒ Seite 36

⇒ Seite 37

⇒ Seite 38

⇒ Seite 43

⇒ Seite 47

⇒ Seite 49

⇒ Seite 51

⇒ Seite 54

⇒ Seite 55

Wasseraufbereitung Filter ⇒ Seite 57

Lüftung Lüftungsgeräte ⇒ Seite 58

Software Logasoft Planungshilfe HERA ⇒ Seite 60

Allgemeines

Bestellformular (Kopiervorlage)

Rabattgruppenverzeichnis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

⇒ Seite 61

⇒ Seite 62

⇒ Seite 63


Wir machen es Ihnen einfacher

Die Buderus-Handelsmarken: Logafix, Logavent und Logasan

Mit unseren Eigenmarken Logafix, Logavent und Logasan sind wir nicht nur

technisch, sondern auch im Design optimal auf unsere Erzeugnisse abgestimmt.

Darüber hinaus reicht die Bandbreite unseres Angebots vom Zubehörteil des

Heizkessels bis hin zu innovativen Produkten aus dem Bereich der

regenerativen Energien.

Die Qualität unserer Produkte gewährleisten wir durch die stetige Zusammenarbeit

mit Herstellern qualitativ hochwertiger Produkte. So passt alles perfekt zusammen,

kommt alles aus einer Hand und bedeutet für Sie einfache Abwicklung von A bis Z.

Die Vorteile der „blauen Linie“

Systemanbieter - alles aus einer Hand

Stetige Zusammenarbeit mit Herstellern,

die qualitativ hochwertige Produkte fertigen

Übertragung der starken Marke „Buderus

auf die Handelsware ⇒ Markenmehrwert

Alleinstellungsmerkmal der Eigenmarke gegenüber

Billiganbietern und Baumärkten

Abgestimmtes äußeres Erscheinungsbild

Stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Unterstützung durch ganzjährige Marketingmaßnahmen

Service und Kompetenz überall in Deutschland

Bundesweite Lieferfähigkeit


Heizungspumpen

Gemeinsame Merkmale

~ 230 V Wechselstrom

PN 10

Logafix Standard Umwälzpumpe Typ BU

Für

Artikel- Preis

Typ

Rohranschluss

nummer EUR

BU 25/2

BU 25/4

Rp 1

80550 060

80550 062

110,––

112,––

BU 30/4 Rp 1 1/4 80550 072 116,––

BU 25/6 Rp 1 80550 064 133,––

BU 30/6 Rp 1 1/4 80550 074 138,––

Rabattgruppe 552

Produkteigenschaften

Wassertemperatur max. 110 °C

Drehzahl umschaltbar bei Einsatz in normalen

Heizungsanlagen, zur spezifischen Anpassung

an die Betriebsverhältnisse

Gehäuse Grauguss

Logafix elektronisch geregelte Umwälzpumpe Typ BUE

Für

Artikel- Preis

Typ

Rohranschluss

nummer EUR

BUE 25/1-3

BUE 25/1-5

Rp 1

80552 070

80552 074

152,––

175,––

BUE 30/1-3

BUE 30/1-5

Rp 1 1/4

80552 090

80552 094

159,––

181,––

Rabattgruppe 553

Produkteigenschaften

Wassertemperatur max. 110 °C

Stufenlose Leistungsregelung

Automatischer Absenkbetrieb durch

Fuzzy-Logic

Mit Regelungsart ∆p-cv (constant-variabel)

Automatische Deblockierfunktion

Verschraubung für Heizungspumpen

Anschluss

Zoll Werkstoff

R 1 i x G 1 1/2 i

GTW

Artikelnummer

Preis

EUR/Satz

82399 060 5,70

R 1 1/4 i x G 2 i 82399 070 7,––

Rabattgruppe 378

Produkteigenschaften

Einlegteile mit Innengewinde zum Anschluss an

Stahlrohre (DIN 2440) mit Witworth-Rohrgewinde

nach DIN 29999

Austausch-Übersicht ⇒ Seite 3

Details ⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 4

Wärmedämmschalen als Zubehör

Gehäuse Grauguss

Austausch-Übersicht ⇒ Seite 3

Details ⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 4

1 Satz bestehend aus:

- 2 Überwurfmuttern

- 2 Flachdichtungen

- 2 Einlegeteilen

Weiteres Zubehör ⇒ Katalog Heizungszubehör,

Kapitel 4

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Pumpen und Heizungsarmaturen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

1


Pumpen und Heizungsarmaturen

Brauchwasserpumpen

Logafix Umwälzpumpe für Brauchwasser Typ BUZ 15

Gewindeanschluss

Artikel- Preis

Typ Zoll Ø mm Beschreibung

nummer EUR

BUZ 15 1/2 15 80551 062 115,––

BUZ 15 A 1/2 15

Mit Kugelabsperr- und

Rückschlagventil

Mit Kugelabsperr- und

Rückschlagventil

80551 072 137,––

BUZ 15 C 1/2 15 Mit Schaltuhr S 1 h

Mit Anschlusskabel 1,8 m

mit Schuko-Stecker

80551 082 160,––

Rabattgruppe 554

Verschraubung für Brauchwasserpumpen

Ra D G Artikel- Preis

Typ DN Zoll mm Zoll nummer EUR/Satz

MS 1/2 15 R 1/2 15 R 1 82399 120 6,75

Rabattgruppe 383

2

Produkteigenschaften

PN 10

1 ~ 230 V Wechselstrom

Zur Förderung von Brauchwasser bis 65 °C

Mit abschraubbarem Motorteil

Gehäuse Messing

Produkteigenschaften

Außengewinde Einlegeteil siehe „Ra“

Innendurchmesser Einlegeteil siehe „D“

Innengewinde Überwurfmutter, Außengewinde

Pumpengehäuse siehe „G“

Messing

Austausch-Übersicht ⇒ Seite 3

Details ⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 9

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Austausch-Übersicht Pumpen

Anschluss Grundfos Wilo Buderus

Standardpumpen

Rp 1

Rp 1 1/4

Elektronikpumpen

Rp 1

Rp 1 1/4

Brauchwasserpumpen

1/2“

Kondensatpumpe

UPS 25-20

UMS 25-20

UPS 25-25

UPS 25-30

UPS 25-40

UPS 25-50

UPS 25-60

UMS 32-20

UPS 32-25

UPS 32-30

UPS 32-40

UPS 32-60

Alpha 25-40

UPE 25-40

Alpha 25-60

UPE 25-45

UPE 25-60

Alpha 32-40

UPE 32-40

Alpha 32-60

UPE 32-45

UPE 32-60

Star-RS 25/2

RS 25/50 r

RS 25/50

Star-RS 25/4

RS 25/60 r

RS 25/60 v

Star-RS 25/6

RS 25/70 r

RS 25/70 v

Star-RS 30/4

RS 30/60 r

RS 30/60 v

Star-RS 30/6

RS 30/70 r

RS 30/70 v

Star-E 25/1-3

Star-E 25/2

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Pumpen und Heizungsarmaturen

Logafix BU 25/2

Logafix BU 25/4

Logafix BU 25/6

Logafix BU 30/4

Logafix BU 30/6

Logafix BUE 25/1-3

Star-E 25/1-5 Logafix BUE 25/1-5

Star-E 30/1-3 Logafix BUE 30/1-3

Star-E 30/1-5 Logafix BUE 30/1-5

UP 15-13 B

UP 15-14 B

Star-Z 15 Logafix BUZ 15

UP 15-13 BX Star-Z 15 A Logafix BUZ 15 A

UP 15-13 BXU Star-Z 15 C Logafix BUZ 15 C

Logafix Kondensatpumpe für Brennwerttechnik Typ BM-C20

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

BM-C20 80714 080 140,––

Rabattgruppe 569

Produkteigenschaften

Zur Entsorgung von Kondensaten aus Gas- und

Öl-Brennwertgeräten

Automatische Funktion mit Alarmschalter und

Rückstauventil

Inklusive Schlauch 6 m und Netzkabel mit

Stecker

Details ⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 9

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3


Pumpen und Heizungsarmaturen

Kugelhähne

Logafix Pumpenkugelhahn PN 10

4

Anschluss

Zoll Beschreibung

25 x 1

Mit Schwerkraftbremse, Einbau vor der Pumpe

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

83477 050 15,40

32 x 1 1/4 83477 052 20,20

25 x 1

32 x 1 1/4

Ohne Schwerkraftbremse

83477 040

83477 042

12,10

17,––

Rabattgruppe 551

Produkteigenschaften

PN 10

Für Medien bis max. 120 °C

Messing vernickelt

Logafix Kugelhahn PN 16

Anschluss

Zoll Beschreibung

Artikelnummer

Preis

EUR

3/8 83477 200 4,40

1/2 83477 202 4,70

3/4 83477 204 6,60

1 83477 206 8,60

11/4 83477 208 14,10

11/2 83477 210 19,20

2 Zusätzlich Stopfbuchspackung aus PTFE 83477 212 29,––

Rabattgruppe 551

Produkteigenschaften

PN 16

Für Medien bis max. 100 °C

Beiderseits Innengewinde

Voller Durchgang

Messing vernickelt

Knebelgriff aus Kunststoff, verlängert

Logafix KFE-Kugelhahn PN 16

Anschluss

Zoll

Roh, mit Außengewinde

Austausch-Übersicht ⇒ Seite 5

Artikelnummer

Preis

EUR

3/8 80261 060 6,50

1/2 80261 062 5,90

3/4

Vernickelt, mit Außengewinde

80261 066 14,20

1/2

Roh, mit Innengewinde

80261 080 6,10

1/2 80261 090 6,50

Rabattgruppe 577

Produkteigenschaften

PN 16

Für Medien bis max. 120 °C

Selbstdichtend

Messing

Kugel Messing, verchromt

Dichtschalen aus PTPE

O-Ring-Abdichtung aus Viton

Austausch-Übersicht ⇒ Seite 5

Mit Griff, Schlauchverschraubung und

Verschlusskappe

Austausch-Übersicht ⇒ Seite 5

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Logafix Schnellentlüfter

Anschluss

Zoll

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Pumpen und Heizungsarmaturen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

3/8 81662 200 5,60

Rabattgruppe 566

Produkteigenschaften

Für Medien bis max. 115 °C

Max. Betriebsdruck 12 bar

Automatisches Absperrventil

Messing

Austausch-Übersicht Kugelhähne

Anschluss

Zoll

Vergleichbare oder identische

Oventrop-Ausführung

Artikelnummer

Buderus

Artikelnummer

Typ

Logafix Pumpenkugelhahn

25 x 1 107 81 51 83477 050

PN 10

32 x 1 1/4

25 x 1

107 81 52

107 83 51

83477 052

83477 040

Logafix Kugelhahn

32 x 1 1/4 107 81 52 83477 042

3/8 107 71 03 83477 200

1/2 107 71 04 83477 202

3/4 107 71 06 83477 204

PN 16

1 107 71 08 83477 206

11/4 107 71 10 83477 208

11/2 107 71 12 83477 210

Logafix KFE-Kugelhahn

2 107 71 16 83477 212

3/8 103 33 13 80261 060

PN 16, roh mit Außengewinde

1/2 103 33 14 80261 062

3/4 103 33 15 80261 066

PN 16, vernickelt mit Außengewinde 1/2 103 33 52 80261 080

PN 16, roh mit Innengewinde 1/2 103 38 14 80261 090

5


6

Ausdehnungsgefäße

Membran-Druckausdehnungsgefäße (MAG) für Heizungsanlagen

Auswahlhilfe für MAG nach Wärmeleistung in kW (2,5 bar Abblasdruck des Sicherheitsventils)

Gesamtinhalt

Liter

Stickstoffüberdruck

(Gefäßvordruck)

bar

Statische Höhe

der Anlage

mWs

Konvektoren

5,2 l/kW

Plattenheizkörper

8,7 l/kW

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmeleistung der Anlage in kW

Gussradiatoren

12 l/kW

Stahlradiatoren

15 l/kW

Fußbodenheizung

18,5 l/ kW

8 0,5 5 13,0 7,8 5,6 4,5 3,7

12 0,5 5 19,4 11,6 8,4 6,7 5,5

18 0,5 5 32,5 19,4 14,1 11,3 9,1

25 0,5 5 51,5 30,8 22,3 17,9 14,5

35 0,5 5 78,5 46,9 34,0 27,2 22,1

50 0,5 5 119,0 70,9 51,4 41,1 33,4

80 0,5 5 190,0 114,0 82,3 65,9 53,4

12 1,0 10 8,7 5,2 3,8 3,0 2,4

18 1,0 10 16,3 9,7 7,0 5,6 4,6

25 1,0 10 28,8 17,2 12,5 10,0 8,1

35 1,0 10 46,9 28,0 20,3 16,3 13,2

50 1,0 10 74,0 44,3 32,1 25,7 20,8

80 1,0 10 127,0 75,6 54,8 43,9 35,6

25 1,5 15 6,3 3,8 2,7 2,2 1,8

35 1,5 15 15,3 9,2 6,7 5,3 4,3

50 1,5 15 28,8 17,2 12,5 10,0 8,1

80 1,5 15 46,9 28,0 20,3 16,3 13,2

Auswahlhilfe für MAG nach Wärmeleistung in kW (3 bar Abblasdruck des Sicherheitsventils)

Gesamtinhalt

Liter

Stickstoffüberdruck

(Gefäßvordruck)

bar

Statische Höhe

der Anlage

mWs

Konvektoren

5,2 l/kW

Plattenheizkörper

8,7 l/kW

Wärmeleistung der Anlage in kW

Gussradiatoren

12 l/kW

Stahlradiatoren

15 l/kW

Fußbodenheizung

18,5 l/ kW

8 0,5 5 16,1 9,6 7,0 5,6 4,5

12 0,5 5 24,2 14,4 10,5 8,4 6,8

18 0,5 5 39,4 23,6 17,1 13,7 11,1

25 0,5 5 61,2 36,6 26,5 21,2 17,2

35 0,5 5 92,1 55,1 39,9 31,9 25,9

50 0,5 5 136,0 81,0 58,8 47,0 38,1

80 0,5 5 217,0 130,0 94,1 75,3 61,0

12 1,0 10 14,9 8,9 6,4 5,2 4,2

18 1,0 10 25,6 15,3 11,1 8,9 7,2

25 1,0 10 41,7 24,9 18,1 14,5 11,7

35 1,0 10 65,0 38,9 28,2 22,5 18,3

50 1,0 10 99,8 59,7 43,3 34,6 28,1

80 1,0 10 163,0 97,4 70,6 56,5 45,8

25 1,5 15 22,5 13,4 9,8 7,8 6,3

35 1,5 15 37,9 22,6 16,4 13,1 10,6

50 1,5 15 61,2 36,6 26,5 21,2 17,2

80 1,5 15 108,0 64,3 46,6 37,3 30,2


Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Ausdehnungsgefäße

Logafix Membran-Druckausdehnungsgefäß für Heizungsanlagen 18–80 Liter

Nennvolumen

Liter

Ausführung: blau

Ø

mm

Höhe

mm

Anschluss

Zoll

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

18 328 328 G 3/4 80432 060 29,50

25 358 380 G 3/4 80432 062 35,––

35 396 439 G 3/4 80432 064 43,50

50 437 495 G 3/4 80432 066 56,50

80

Ausführung: weiß

519 551 G 1 80432 068 86,50

18 328 328 G 3/4 80432 040 29,50

25 358 380 G 3/4 80432 042 35,––

35 396 439 G 3/4 80432 044 43,50

50 437 495 G 3/4 80432 046 56,50

80 519 551 G 1 80432 048 86,50

Rabattgruppe 550

Produkteigenschaften

Für geschlossene Heizungsanlagen

nach DIN 4751-2

In geklemmter Ausführung

Gemäß Druckgeräterichtlinie 97/23/EG

Betriebstemperatur max. 120 °C (393 K)

Zul. Betriebstemperatur an der Membrane:

70 °C (343 K) gemäß DIN 4807

Logafix Membran-Druckausdehnungsgefäß für Heizungsanlagen 100–500 Liter

Nennvolumen

Liter

Betriebsdruck

bar

Ø

mm

Höhe

mm

Anschluss

Zoll

Artikelnummer

Preis

EUR

100 6 512 680 R 1 80657 080 119,––

140 6 512 890 R 1 80657 082 139,––

200 6 634 785 R 1 80657 084 176,––

250 6 634 915 R 1 80657 086 240,––

300 6 634 1085 R 1 80657 088 282,––

400 6 740 1075 R 1 80657 090 345,––

500 6 740 1295 R 1 80657 092 460,––

600 6 740 1530 R 1 80657 100 705,––

800 6 740 1990 R 1 80657 102 875,––

1000 6 740 2430 R 1 80657 104 1.115,––

Rabattgruppe 571

Produkteigenschaften

Für geschlossene Heizungsanlagen nach

DIN 4751-2 und Kühlwassersysteme

Nicht tauschbare Membrane

Blau, beschichtet

Gemäß Druckgeräterichtlinie 97/23/EG

Zul. Betriebstemperatur 120 °C (393 K)

Zul. Temperaturbelastung an der

Membrane 70 °C (343 K)

Gasvordruck 1,5 bar

Max. Betriebsüberdruck 3 bar (18–35 Liter)

bzw. 6 bar (50–80 Liter)

Auswahlhilfe ⇒ Seite 6

Gasvordruck 1,5 bar

Max. Betriebsüberdruck 6 bar

Details ⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 1

7


Aufhängezarge

8

Ausdehnungsgefäße

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

MB2 81149 300 6,20

Rabattgruppe 421

Produkteigenschaften

Zur Wandbefestigung der Logafix-Gefäße

8–25 Liter

Logafix Kappenventil PN 10

Größe

Zoll

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

3/4 x 3/4 82567 096 19,65

1 x 1 82567 100 31,––

1 1/4 x 1 1/4 82567 104 68,20

Rabattgruppe 578

Produkteigenschaften

PN 10

Verplombte Messing-Absperrarmatur

Für geschlossene Heizungsanlagen nach

DIN 4751-2

Logafix Membran - Sicherheitsventil für Heizungsanlagen

Größe

Zoll

Ausführung 2,5 bar

Heizleistung

kW

Gewicht

kg

Artikelnummer

Preis

EUR

1/2 50 0,22 80805 010 3,50

3/4 50 - 130 0,35 80805 012 6,––

1 130 - 200 0,64 80805 014 13,50

1 1/4 200 - 350 0,97 80805 016 29,––

1 1/2 350 - 600 2,6 80805 018 153,––

2

Ausführung 3,0 bar

600 - 900 3 80805 020 181,––

1/2“ 50 0,22 80805 030 3,50

3/4“ 50–130 0,35 80805 032 6,––

1“ 130–200 0,64 80805 034 13,50

1 1/4“ 200–350 0,97 80805 036 29,––

1 1/2“ 350–600 2,6 80805 038 153,––

2“ 600–900 3 80805 040 181,––

Rabattgruppe 576

Produkteigenschaften

Messing Gehäuse

Dichtung aus hochwertigem Gummi: Temperaturbeständig

bis 140° C

Trennmembran schützt Innenteil vor Verschmutzung

Zur Wartung und zum problemlosen Austausch

von Membran-Druckausdehnungsgefäßen ohne

Entleerung der Anlage

Einsatz bis 120 ºC

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Membran-Druckausdehnungsgefäße (MAG) für Trinkwasseranlagen

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Ausdehnungsgefäße

Größenbestimmung – Logafix Membran-Druckausdehnungsgefäße für Trinkwasseranlagen

Inhalt des

Warmwasserbereiters

in Liter

Kaltwasser Zulaufdruck

= Vordruck (Überdruck) in bar

6 bar

Nennvolumen der Druckausdehnungsgefäße bei

einem Ansprechdruck des Sicherheitsventils von

8 bar 10 bar

100 4 12 Liter 8 Liter 8 Liter

120 4 12 Liter 8 Liter 8 Liter

150 4 18 Liter 12 Liter 8 Liter

200 4 25 Liter 12 Liter 12 Liter

300 4 35 Liter 18 Liter 12 Liter

400 4 2 x 25 Liter 25 Liter 18 Liter

500 4 2 x 35 Liter 35 Liter 25 Liter

Logafix Membran-Druckausdehnungsgefäß für Trinkwasseranlagen 8–35 Liter

Nennvolumen

Liter

Ø

mm

Höhe

mm

Anschluss

Zoll

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

8 245 301 G 3/4 80432 070 78,50

12 286 334 G 3/4 80432 072 79,––

18 328 325 G 3/4 80432 074 90,––

25 358 378 G 3/4 80432 076 100,50

35 394 437 G 3/4 80432 079 129,50

Rabattgruppe 550

Produkteigenschaften

Für Trinkwassererwärmungs- und Druckerhöhungsanlagen

gemäß DIN 4807-5

Durchströmt

Mit trinkwasserbeständiger Membrane und

Innenbeschichtung des Behälters

Systemanschluss mit Anschluss-T-Stück

Ausführung für Wandbefestigung

Betriebstemperatur max. 60 °C (333 K)

Logafix Anschluss-Set

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Logafix 80432 080 15,50

Rabattgruppe 550

Produkteigenschaften

Für Logafix Membran-Druckausdehnungsgefäße

für Trinkwasseranlagen

Komplett mit Absperrung und Entleerung

Gasvordruck 4 bar

Max. Betriebsüberdruck 10 bar (8–25 Liter)

bzw. 8 bar (35 Liter)

Gemäß Druckgeräterichtlinie 97/23/EG

Prüfzeichen DIN-DVGW: NW-9481

AU 2096

Größenbestimmung ⇒ Seite 9

9


10

Ausdehnungsgefäße

Logafix Sicherheitsgruppe 4807

SV

Gewicht Artikel- Preis

Typ

in bar Gefäß VPE/Pal kg nummer EUR

12-6 6 12 18 9,5 80804 010 168,––

12-8 8 12 18 9,5 80804 012 168,––

12-10 10 12 18 9,5 80804 014 168,––

18-6 6 18 18 10,5 80804 016 179,––

18-8 8 18 18 10,5 80804 018 179,––

18-10 10 18 18 10,5 80804 020 179,––

Rabattgruppe 575

Produkteigenschaften

Mit Airfix wahlweise in 12 oder 18 Liter

Anschluß: 3/4“ Innengewinde, 3/4“ Außengewinde

mit zwei Verschraubungen

DVGW zugelassen DIN DVGW-Reg.-Nr.:

NW6311BO0067

Inkl. Rückflussverhinderer

Logafix Membran-Sicherheitsventil für Trinkwasseranlagen

Größe

Zoll

Für Behälter mit

Brauchwasserinhalt

Liter

Gewicht

kg

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

6 bar

1/2 bis 200 0,37 80805 050 3,50

3/4 bis 1000 0,37 80805 052 6,––

1 bis 5000 0,68 80805 054 13,50

1 1/4 > 5000 1,05 80805 056 29,––

10 bar

1/2 bis 200 0,37 80805 070 3,50

3/4 bis 1000 0,37 80805 072 6,––

1 bis 5000 0,68 80805 074 13,50

1 1/4 > 5000 1,05 80805 076 29,––

Rabattgruppe 576

Produkteigenschaften

Für geschlossene Warmwasserbereiter nach

DIN 1988

Gehäuse Messing

Bauteilgeprüft gemäß TRD 721

Absperrbar

Mit Sicherheitsventil wahlweise in 6, 8 oder 10

bar

Abflussrichter

Mit Zarge MB2 zur Wandbefestigung

Eine Trennmembran schützt die Feder gegen

Kalkablagerung

Hohe Abblasleistung

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Mischer

Gemeinsame Merkmale

3-Wege-Mischer-Umschaltarmatur

System ESBE

Max. Betriebstemperatur 110 °C

Rücklauf links oder rechts vertauschbar

O-Ring-Dichtung

Logafix 3-Wege-Mischer, PN 6 mit Muffenanschluss Typ 3 G

Typ

Anschluss

DN/Zoll

Baulänge

mm

kvs-Wert m³/h

Gewicht

kg

Artikelnummer

Preis

EUR

3 G 20 20 / Rp 3/4 105 8 1,6 80251 060 48,––

3 G 25 25 / Rp 1 108 12 1,8 80251 062 50,––

3 G 32 32 / Rp 1 1/4 115 18 2,5 80251 064 53,50

3 G 40 40 / Rp 1 1/2 120 28 2,8 80251 066 60,50

3 G 50 50 / Rp 2 156 44 4,4 80251 068 108,––

Rabattgruppe 560

Produkteigenschaften

Mit Muffenanschluss

Gehäuse GG 20

Drehschieber aus Messing

Logafix 3-Wege-Mischer, PN 6 mit Flanschanschluss Typ 3 F

Anschluss Baulänge kvs-Wert Gewicht Artikel- Preis

Typ

DN mm m³/h kg nummer EUR

3 F 20 20 140 12 3,5 80251 076 101,––

3 F 25 25 150 18 4,0 80251 078 106,––

3 F 32 32 160 28 5,9 80251 080 132,50

3 F 40 40 175 44 6,8 80251 082 144,––

3 F 50 50 195 60 9,1 80251 084 188,––

3 F 65 65 200 90 10,0 80251 086 220,––

3 F 80 80 240 150 16,2 80251 088 308,––

3 F 100 100 265 225 21,0 80251 090 394,––

Produkteigenschaften

Mit Flanschanschluss nach DIN 2531

Gehäuse GG 20

Drehschieber aus Messing

Nicht geeignet für Anlagen mit hohem Sauerstoffgehalt

(z. B. Fußbodenheizung in Verbindung

mit Kunststoffrohr)

Auswahlhilfe für Stellmotoren ⇒ Seite 12

Rabattgruppe 560

Nicht geeignet für Anlagen mit hohem Sauerstoffgehalt

(z. B. Fußbodenheizung in Verbindung

mit Kunststoffrohr)

Auswahlhilfe für Stellmotoren ⇒ Seite 12

Logafix 3-Wege-Mischer, PN 10 Typ 3 MG

Typ

Anschluss

DN/Zoll

Baulänge

mm

kvs-Wert m³/h

Gewicht

kg

Artikelnummer

Preis

EUR

Ausführung mit Innengewinde

3 MG 20 20 / Rp 3/4 72 6,3 0,7 80252 060 43,––

3 MG 25 25 / Rp 1 72 8,0 0,7 80252 062 45,50

3 MG 32 32 / Rp 1 1/4 88 18,0 1,0 80252 072 48,––

Ausführung mit Außengewinde

3 MG 20 20 / G 1 82 6,3 0,7 80252 074 45,50

3 MG 25 25 / G 1 1/4 94 12,0 1,0 80252 076 45,50

3 MG 32 32 / G 1 1/2 99 18,0 1,1 80252 078 48,––

Rabattgruppe 560

Produkteigenschaften

Gehäuse, Welle und Segment aus Messing Auswahlhilfe für Stellmotoren ⇒ Seite 12

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Mischer und Stellmotoren

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

11


Stellmotoren

12

Mischer und Stellmotoren

Auswahlhilfe für Logafix Stellmotoren

Artikel-

Logafix Stellmotoren Serie B

Mischer-Typ Abmessung nummer

Typ 66 Typ 66 M 1)

Typ 95-2 Typ 96

3 G 20–3 G 50 DN 20–DN 50 80251 060–068 X X X X

3 F 20–3 F 40 DN 20–DN 40 80251 076–082 X X X X

3 F 50–3 F 100 DN 50–DN 100 80251 084–090 – – X X

3 MG 20–3 MG 32 DN 20–DN 32 80252 060–078 X X X X

1) Typ ist mit einem zusätzlichen, werkseitig montierten Schaltkontakt (Mikroschalter) ausgerüstet

Auswahlhilfe für Logafix Anbausätze

Artikel-

Logafix Anbausätze für Logafix Stellmotoren Typ 95-2 und Typ 96

Mischer-Typ Fremdfabrikate nummer

Typ

Landis & Staefa, Typ -VBG / -VBI / -VBF 80253 142 900 K

TA-VTR 80253 180 900 A

Centra -ZR / -DR 80253 182 900 C

Centra -ZRK / -DRK / -DRU 80253 184 900 CK

Logafix Stellmotoren Serie B Typ 66 / 66 M

Artikel- Preis

Typ Drehmoment

nummer EUR

66 5 Nm 80253 060 132,50

66 M 5 Nm mit Mikroschalter 80253 062 154,––

Rabattgruppe 560

Produkteigenschaften

230 V AC

3-Punkt

Laufzeit/90º 2 min

Logafix Stellmotoren Serie B Typ 95-2 / 96

Artikel- Preis

Typ Beschreibung

nummer EUR

95-2 Laufzeit/90º 2 min 80253 100 158,––

96 Laufzeit/90º 4 min 80253 102 158,––

Rabattgruppe 560

Produkteigenschaften

230 V AC

3-Punkt

Zubehör zu Logafix Stellmotoren

Typ/Serie B Verwendung

Mikroschalter zu Stellmotor, Serie 9..., lose

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

587-1 80253 140 28,––

Logafix Anbausatz

Geeignet für 3 G 20–3 G 50,

3 MG 20–3 MG 32 sowie 3 F 20–3 F 40

15 Nm

Geeignet für alle Logafix Mischer

900 K Für Mischer-Typ L+S, -VBG/-VBI/-VBF 80253 142 43,––

900 A Für Mischer-Typ TA-VTR 80253 180 43,––

900 C Für Mischer-Typ Centra-ZR/-DR 80253 182 43,––

900 CK Für Mischer-Typ Centra-DRK/-ZRK/-DRU 80253 184 35,––

Rabattgruppe 560

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


PE-Isolierungen

Technische Daten (Mittelwerte)

1) Für Kaltwasserleitungen nach DIN 1988-2

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Isolierungen

Temperaturbereich –45 °C bis +105 °C (für Warmwasserheizungssysteme 90/70)

Wärmeleitfähigkeit:

bei 10 °C Mitteltemperatur ϑM

R

0,035 W/mK (DIN 52613)

0,040 W/mK (DIN 52613)

Brandverhalten B 1 (DIN 4102)

Logafix PE-Isolierung – Länge 2 m Dämmschichtdicke 9 mm

Kupferrohr Stahlrohr Verpackungs-

Ø

Ø

einheitArtikel- Preis/lfm

Typ

mm mm (Zoll) m nummer EUR

12/15-9 15 13,5 (1/4) 380 80278 015 0,70

18-9 18 17,2 (3/8) 330 80278 018 0,75

22-9 22 21,3 (1/2) 250 80278 022 0,75

28-9 28 26,9 (3/4) 190 80278 028 0,90

35-9 35 33,7 (1) 150 80278 035 1,10

42-9 42 42,4 (1 1/4) 110 80278 042 1,40

48-9 – 48,3 (1 1/2) 90 80278 048 1,80

54-9 54 – 70 80278 054 2,20

60-9 – 60,3 (2) 66 80278 060 2,60

Rabattgruppe 561

Produkteigenschaften

Für Kaltwasserleitungen nach DIN 1988-2

Für Leitungen ohne besondere Anforderungen

Logafix PE-Isolierung – Länge 2 m Dämmschichtdicke 13 mm

Kupferrohr Stahlrohr Verpackungs-

Ø

Ø

einheitArtikel- Preis/lfm

Typ

mm mm (Zoll) m nummer EUR

12-13 12 – 300 80280 112 1,15

15-13 15 13,5 (1/4) 256 80280 115 1,25

18-13 18 17,2 (3/8) 220 80280 118 1,30

22-13 22 21,3 (1/2) 180 80280 122 1,40

28-13 FE 28 26,9 (3/4) 140 80280 128 1,60

35-13. 1)

35 33,7 (1) 120 80280 135 1,80

42-13 1)

48-13 1)

54-13 1)

42 42,4 (1 1/4) 90 80280 142 2,30

– 48,3 (1 1/2) 70 80280 148 2,90

54 – 66 80280 154 3,90

60-13 1) – 60,3 (2) 48 80280 160 4,40

Produkteigenschaften

50% Anwendungsbereich EnEV

Für Leitungen und Armaturen in Wand- u.

Deckendurchbrüchen im Kreuzungsbereich von

Leitungen, an Leitungsverbindungsstellen, an

zentralen Leitungsverteilern

Zubehör ⇒ Seite 14

Rabattgruppe 561

Für Leitungen in Bauteilen, zwischen beheizten

Räumen verschiedener Nutzer

Zubehör ⇒ Seite 14

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

13


1) 100% EnEV

14

Isolierungen

Logafix PE-Isolierung – Länge 2 m Dämmschichtdicke 25 mm

Typ

12-25 1)

15-25 1)

18-25 1)

22-25 1)

28-25 FE 1)

35-25 2)

42-25 CU 2)

48-25 FE 2)

Kupferrohr

Ø

mm

Stahlrohr

Ø

mm (Zoll)

Verpackungs-

Einheit

m

Artikelnummer

Preis/lfm

EUR

12 – 90 80284 212 3,60

15 13,5 (1/4) 90 80284 215 3,70

18 17,2 (3/8) 90 80284 218 4,––

22 21,3 (1/2) 70 80284 222 4,10

28 26,9 (3/4) 66 80284 228 4,70

35 33,7 (1) 56 80284 235 5,20

42 42,4 (1 1/4) 48 80284 242 6,10

– 48,3 (1 1/2) 40 80284 248 6,90

Rabattgruppe 561

Produkteigenschaften

100% Anwendungsbereich EnEV

Für Leitungen in nicht beheizten Räumen und in

Kellerräumen

Für Rohrleitungen in Außenwänden sowie in

Baukörpern zwischen nicht beheizten Räumen,

in Schächten und Kanälen

Für Rohrleitungen zur Versorgung mehrerer

Parteien

Für Warmwasserleitungen

2)

50% EnEV

Warmwasserleitungen ohne Zirkulation/el. Begleitheizung in Wohnungen, bis Rohrinnendurchmesser 22 mm „keine Anforderung“. (Obwohl hier keine

Anforderungen gestellt sind, muss aus folgenden Gründen gedämmt werden: Korrosionsschutz, Vermeidung von Knack- und Fließgeräuschen, Luft- u.

Körperschalldämmung, Verringerung der Wärmebelastung. Zur Erhaltung des Nutzungskomforts soll die Warmwasserleitung gedämmt werden, damit

keine unnötige Abkühlung durch Bauteile usw. entsteht.)

Zubehör für Logafix PE-Isolierung

Verpackungs-

Einheit Artikel- Preis/Stück

Bezeichnung Beschreibung

Stück nummer EUR

Kleber 200 ml 25 81501 350 10,30

Rabattgruppe 562

PE-Band, grau 3 mm x 50 mm x 10 m

30 mm x 33 m

12 81501 070 14,50

PVC-Band, grau Auch für Kautschuk-

Isolierungen

12 81501 938 12,50

PVC-Band, rot 30 mm x 33 m 12 81501 100 8,50

Montagekoffer 1 81501 280 237,––

Messer lang 1 81501 282 54,––

Schablone/Gabarit 1 81501 284 72,––

Stanzwerkzeug 1 81501 286 121,––

Clipse 25 x 100 81501 289 7,70

Rabattgruppe 561

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Kautschuk-Isolierungen

Technische Daten (Mittelwerte)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Isolierungen

Temperaturbereich –45 °C bis +105 °C (für Warmwasserheizungssysteme 90/70)

Wärmeleitfähigkeit:

bei 10 °C Mitteltemperatur ϑM

R

0,035 W/mK (DIN 52613)

0,040 W/mK (DIN 52613)

Brandverhalten B 1 (DIN 4102)

Logafix Kautschuk-Isolierung insul H – Länge 2 m Dämmschichtdicke 9 mm

Kupferrohr Stahlrohr Verpackungs-

Ø

Ø

einheitArtikel- Preis/lfm

Typ

mm mm (Zoll) m nummer EUR

15-9 15 13,5 (1/4) 176 81905 800 1,25

18-9 18 17,2 (3/8) 144 81905 802 1,40

22-9 22 21,3 (1/2) 126 81905 804 1,45

28-9 28 26,9 (3/4) 102 81905 806 1,65

Rabattgruppe 562

Produkteigenschaften

Für Kaltwasserleitungen nach DIN 1988-2

Für Leitungen ohne besondere Anforderungen

Logafix Kautschuk-Isolierung insul H – Länge 2 m Dämmschichtdicke 13 mm

Kupferrohr Stahlrohr Verpackungs-

Ø

Ø

einheitArtikel- Preis/lfm

Typ

mm mm (Zoll) m nummer EUR

15-13 15 13,5 (1/4) 112 81905 820 1,50

18-13 18 17,2 (3/8) 108 81905 822 1,60

22-13 22 21,3 (1/2) 84 81905 824 1,75

28-13 FE 28 26,9 (3/4) 72 81905 826 2,15

Rabattgruppe 562

Produkteigenschaften

50% Anwendungsbereich EnEV

Leitungen und Armaturen in Wand- u. Deckendurchbrüchen

im Kreuzungsbereich von Leitungen,

an Leitungsverbindungsstellen, an zentralen

Leitungsverteilern

Zubehör für Logafix Kautschuk-Isolierung insul H

Leitungen in Bauteilen, zwischen beheizten Räumen

verschiedener Nutzer

Verp.-

Einheit Artikel- Preis/Stück

Bezeichnung Beschreibung

Stück nummer EUR

Kleber 200 ml 25 81501 350 10,30

Kleber 3300 HT 250 ml 4 81501 308 18,80

Kautschukband, grau 3 mm x 50 mm x 15 m 12 81501 310 31,50

Kautschukband, schwarz 3 mm x 50 mm x 15 m 12 81501 312 29,50

PVC-Band, schwarz 38 mm x 25 m 12 81501 314 10,30

Reiniger 3005 1000 ml 4 81501 320 12,20

20 mm 5 81501 240 15,50

Lamellenabschlussband für

Isotube

25 mm 5 81501 244 17,50

30 mm 5 81501 248 22,80

PVC-Band für Isotube 30 mm x 25 m 12 81501 080 7,80

Rabattgruppe 562

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

15


Edelstahl-Abgassysteme

16

Abgassysteme

Logafix Edelstahl-Abgassystem Wandstärke 0,6 mm

Paketumfang Schornstein

Grundpaket (FU)

1 Kondensatschale

2 T-Stück 90°

1 Reinigungsdeckel rund

1 Abstandhalter

DN 113

1 Schachtabdeckung

DN 130

1 Regenkragen

DN 150

1 ES-Tür (14/20 bis 130, 20/30 ab 150) mit

Mauerkasten 75 mm

1 Dichtset Schachtabdeckung

1 Kennzeichnungsschild

Gesamtpaket (FU) ca. 7 m

Alle Teile aus Grundpaket (FU)

(siehe oben)

DN 113

1 Längenelement 1000 mm mit Schlaufe

DN 130

4 Längenelemente 1000 mm

DN 150

2 Längenelemente 460 mm

1 Längenelement 260 mm

Gesamtpaket (FU) ca. 10,6 m

Alle Teile aus Grundpaket (FU)

(siehe oben)

1 T-Stück 90°

1 ES-Tür mit Mauerkasten

DN 113

2 Längenelemente 1000 mm mit Schlaufe DN 130

7 Längenelemente 1000 mm

DN 150

1 Längenelement 460 mm

1 Längenelement 260 mm

1 Mauerschelle

Anschlussteile für FU-Pakete

Mit schiebbarem Wandfutter,

DN 113

Abgasrohr DN 113 mm

DN 130

Mit schiebbarem Wandfutter,

Abgasrohr DN 130 mm

Mit schiebbarem Wandfutter,

Abgasrohr DN 150 mm

DN 113

DN 130

DN 150

DN 130

DN 150

Siphon, steckbar (FU-Betrieb) Für alle

Schornsteinabmessungen

Produkteigenschaften

Einwandiges Edelstahl-Abgassystem

Unterdruck- oder Überdruckbetrieb mit Spezial-

Lippendichtung

Schachtabdeckung mit selbstausdehnender

Kautschuk-Dichtschnur für den Kaminabschluss

Fixierung der Kaminsäule durch Feststellschrauben

an der Schachtabdeckung

Artikelnummer

80983 010

80985 010

80988 010

80983 030

80985 030

80988 030

80983 040

80985 040

80988 040

80983 160

80985 160

80983 164

80985 164

80988 164

80985 168

80988 168

Preis/Stück

EUR

295,20

317,10

379,30

534,60

591,30

695,90

810,80

896,50

1.074,90

23,10

32,40

33,50

25,40

35,80

38,20

28,90

80993 060 27,70

Rabattgruppe 568

Einfache Montage durch Regenkragen mit

Spannverschlüssen

Werkstoff 1.4404/1.4571

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 1

bzw. Einzelprospekt „Logafix Abgasanlagen“

(SAP-Nr. 4652420)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Öllagerbehälter

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Öllagerung

Logafix Tank im Tank Kunststoff 750/1000/1500 l

Länge Breite Höhe Artikel- Preis

Typ

mm

mm

mm nummer EUR

Tank im Tank Kunststoff

750 1190 660 1600 80561 080 336,––

1000 1190 770 1850 80561 082 420,––

1500 1720 770 1850 80561 084 620,––

Zubehörpakete für Aufstellvarianten

A-Paket 750/1000/1500 80561 200 131,––

B-Paket 750 80561 204 65,––

B-Paket 1000/1500 80561 208 65,––

C-Paket 750/1000/1500 80561 212 50,––

D-Paket 750/1000 80561 214 105,––

D-Paket 1500 80561 218 115,––

L-Paket 750 80561 222 221,––

L-Paket 1000 80561 226 221,––

L-Paket 1500 80561 230 242,––

Rabattgruppe 574

Produkteigenschaften

Doppelwandiges Tanksystem zur Batterie-,

Block-, Winkel- und L-Aufstellung für die variable

Heizöllagerung von 750–25000 Litern

Aufstellung ohne Abmauerung und ölfesten

Anstrich

Zugelassen zur oberirdischen Lagerung von

Heizöl und Dieselkraftstoff

Bei Bestellung Aufstellvariante (T-Nummer)

angeben

Mit geschlossener Auffangwanne

Aufstellvarianten Logafix Tank im Tank Kunststoff

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 2

Weitere Aufstellvarianten

⇒ Einzelprospekt „Logafix Öllagerung“

(SAP-Nr. 4653501)

Bezeichnung der Aufstellvariante

T 101 T 201 T 301 T 401 T 102 T 103 T 202

Pakete pro Aufstellvariante 1A 1A,1C,1D 1A,1C,2D 1A,1C,3D 1A,1B 1A,2B 1A,2B,1C,1D

Tankmaße in mm 750 l 660 x 1190 660 x 2440 660 x 3690 660 x 4940 1390 x 1190 2120 x 1190 1390 x 2440

Tankmaße in mm 1000 l 770 x 1190 770 x 2440 770 x 3690 770 x 4940 1615 x 1190 2460 x 1190 1615 x 2440

Tankmaße in mm 1500 l 770 x 1720 770 x 3520 770 x 5320 770 x 7120 1615 x 1720 2460 x 1720 1615 x 3520

Raummaße in mm 750 l 1110 x 1640 1110 x 2890 1110 x 4140 1110 x 5390 1840 x 1640 2570 x 1640 1840 x 2890

Raummaße in mm 1000 l 1220 x 1640 1220 x 2890 1220 x 4140 1220 x 5390 2065 x 1640 2910 x 1640 2065 x 2890

Raummaße in mm 1500 l 1220 x 2170 1220 x 3970 1220 x 5770 1220 x 7570 2065 x 2170 2910 x 2170 2065 x 3970

Preis pro Aufstellvariante 750 l 467,–– 958,–– 1.399,–– 1.840,–– 868,–– 1.269,–– 1.760,––

Preis pro Aufstellvariante 1000 l 551,–– 1.126,–– 1.651,–– 2.176,–– 1.036,–– 1.521,–– 2.096,––

Preis pro Aufstellvariante 1500 l 751,–– 1.536,–– 2.271,–– 3.006,–– 1.436,–– 2.121,–– 2.906,––

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

17


18

Wärmepumpen

Luft/Wasser-Wärmepumpen

Logafix Luft/Wasser-Wärmepumpe für Innenaufstellung Typ WPL ... I

Produkteigenschaften

Vorlauftemperatur bis max. +55 °C

Einsatzgrenzen Luft: -20 °C bis +35 °C

Anschluss-Spannung

3/PE ~ 400 V/50 Hz

Sanftanlasser für Anlaufströme < 30A

Gehäusefarbe blau (ähnlich RAL 5015)

Kältemittel R 404 A (Sicherheitskältemittel)

Rücklauffühler eingebaut

Außenfühler im Lieferumfang

Geräuscharmer Axialventilator

Energieeffiziente Abtauung durch Kreislaufumkehrung

und schräg liegenden

Verdampfer

WPL 80- 150 Wärmepumpenmanager

beiliegend, WPL 60 I/ IL Wärmepumpenmanager

integriert

Außentemperaturgeführte Regelung für

zwei Heizkreise

Anlagenstückliste

Typ

Ab WPL 150 IR mit zwei Leistungsstufen

Hinweis

Weitere Gerätetypen und Leistungsgrößen

finden Sie im Katalog Heiztechnik

Teil 1 Kapitel 14

Heizleistungsangaben in der Stückliste

bei A2=Außenluft +2 °C und W35=Heizwassertemperatur

+35 °C

Anschlusspakete ⇒ Seite 26/27

Technische Daten ⇒ Seite 28

Zusatzinformationen ⇒ Katalog

Heiztechnik,

Teil 1, Kapitel 14 bzw. Einzelprospekt

Logafix Wärmepumpen“ (SAP-Nr.

4652982)

Artikelnummer

Anz.

WPL 60 I

(7,5 kW)

Preis

EUR Anz.

WPL 60 IL

(7,5 kW)

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Preis

EUR Anz.

WPL 80 IR

(8,8 kW)

Preis

EUR Anz.

WPL 120 IR

(12,2 kW)

Wärmepumpen

WPL 60 I 80486 056 1 8.866,––

Wärmepumpe mit Regler

und elektrischer

Verbindungsleitung

Wärmeverteilung Heizkreis

WPL 60 IL

WPL 80 IR

WPL 120 IR

80486 304

80486 308

80486 312

1 8.968,––

1 7.402,––

1 8.870,––

Heizkreis-

Anschlusspaket

s. Pakete s. Pakete im Lieferumfang im Lieferumfang 1 364,85 1 364,85

Pufferspeicher (zur

Abtauung unbedingt

erforderlich)

PSP 140

PSP 200

80487 300

80487 302

50 l Pufferspeicher

integriert

50 l Pufferspeicher

integriert

1 857,––

519,––

1 857,––

519,––

THKP 20 80487 360 integriert integriert 186,–– 186,––

Elektro-Tauchheizkörper

THKP 60

THKP 75

80487 366

80487 368

1 222,––

230,––

222,––

230,––

THKP 90 80487 370 239,–– 1 239,––

Wärmeerschließung (Materialbedarf abhängig von der Aufstellungsvariante)

Luftkanal, lang LKL.. 80487 5.. 239,–– 239,–– 1 286,–– 1 331,––

Luftkanal, kurz LKK.. 80487 5.. 118,50 1 118,50 141,–– 168,––

Luftkanal, Bogen 90° LKB.. 80487 5.. 311,–– 1 311,–– 1 406,–– 1 531,––

Dichtmanschette, Set DMK 80487 5.. 73,50 1 73,50 1 145,–– 1 156,––

Regenschutzgitter RSG 80487 1.. 1 196,–– 1 196,–– 1 241,–– 1 276,––

Verarbeitungsset

Luftkanal

Warmwasserbereitung

VSK 80487 5.. 82,–– 1 82,–– 1 88,–– 1 94,––

WW-Speicher 300 l WWSP 300 80487 320 1 1.457,–– 1 1.457,––

WW-Speicher 400 l WWSP 400 80487 324 1.738,–– 1.738,–– 1 1.738,–– 1 1.738,––

WW-Speicher 500 l WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,–– 2.000,–– 2.000,––

Flanschheizung THKW 60 80487 380 1 276,–– 1 276,–– 1 276,–– 1 276,––

Warmwasser-

Anschlusspaket

siehe Pakete 1 188,70 1 188,70 1 188,70 1 443,20

Summe der gewählten Komponenten 10.983,70 11.670,55 12.214,55 14.176,20

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27

Preis

EUR


Anlagenstückliste

Typ

Artikelnummer

Anz.

WPL 150 IR

(14,9 kW)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmepumpen

WPL 190 IR

(19,2 kW)

Preis

EUR

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

WPL 220 IR

(22,3 kW)

Preis

EUR

Wärmepumpen

Wärmepumpe mit Regler WPL 150 IR 80486 316 1 11.466,––

und elektrischer

WPL 190 IR 80486 320 1 11.718,––

Verbindungsleitung

Wärmeverteilung Heizkreis

WPL 220 IR 80486 324 1 12.675,––

Heizkreis-

Anschlusspaket

s. Pakete s. Pakete 1 710,65 1 710,65 1 710,65

Pufferspeicher (zur PSP 140 80487 300 1 857,––

Abtauung unbedingt

erforderlich)

PSP 200 80487 302 519,–– 1 519,–– 1 519,––

THKP 20 80487 360 186,–– 186,–– 186,––

Elektro-Tauchheizkörper

THKP 60

THKP 75

80487 366

80487 368

2 222,––

230,––

2 222,––

230,––

2 222,––

230,––

THKP 90 80487 370 239,–– 239,–– 239,––

Wärmeerschließung (Materialbedarf abhängig von der Aufstellungsvariante)

Luftkanal, lang LKL.. 80487 5.. 1 331,–– 1 331,–– 1 331,––

Luftkanal, kurz LKK.. 80487 5.. 168,–– 168,–– 168,––

Luftkanal, Bogen 90° LKB.. 80487 5.. 1 531,–– 1 531,–– 1 531,––

Dichtmanschette, Set DMK 80487 5.. 1 156,–– 1 156,–– 1 156,––

Regenschutzgitter RSG 80487 1.. 1 276,–– 1 276,–– 1 276,––

Verarbeitungsset

Luftkanal

Warmwasserbereitung

VSK 80487 5.. 1 94,–– 1 94,–– 1 94,––

WW-Speicher 300 l WWSP 300 80487 320

WW-Speicher 400 l WWSP 400 80487 324 1 1.738,–– 1 1.738,–– 1 1.738,––

WW-Speicher 500 l WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,–– 2.000,––

Flanschheizung THKW 60 80487 380 1 276,–– 1 276,–– 1 276,––

Warmwasser-

Anschlusspaket

siehe Pakete 1 210,20 1 210,20 1 443,20

Summe der gewählten Komponenten 17.089,85 17.003,85 18.193,85

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

Anz.

Anz.

19


20

Wärmepumpen

Logafix Luft/Wasser-Wärmepumpe für Außenaufstellung Typ WPL ... AR

Produkteigenschaften

Vorlauftemperatur bis max. +55 °C

Einsatzgrenzen Luft: -20 °C bis +35 °C

Anschlussspannung

3/PE ~ 400 V/50 Hz

Sanftanlasser für Anlaufströme < 30A

Gehäusefarbe zementgrau (ähnlich RAL

7033)

Edelstahlgrundrahmen

Kältemittel R 404 A (Sicherheitskältemittel)

Außen- und Rücklauffühler im Lieferumfang

Schalloptimierte Luftumlenkhauben

Energieeffiziente Abtauung durch Kreislaufumkehrung

und schräg liegenden

Verdampfer

Wärmepumpenmanager beiliegend

Anlagenstückliste

Wärmepumpe

Wärmepumpe mit Regler

Systemkomponenten

Typ

Ab WPL 150 AR mit zwei Leistungsstufen

Hinweis

Heizleistungsangaben in der Stückliste

bei A2=Außenluft +2 °C und

W35=Heizwassertemperatur +35 °C

Anschlusspakete ⇒ Seite 26/27

Technische Daten ⇒ Seite 28

Zusatzinformationen ⇒ Katalog

Heiztechnik,

Teil 1, Kapitel 14 bzw. Einzelprospekt

Logafix Wärmepumpen“ (SAP-Nr.

4652982)

Poster ⇒ Poster „Design“ (SAP-Nr.

4654014) und Poster „Technik“ (SAP-Nr.

4654015)

Artikelnummer

WPL 80 AR

(8,8 kW)

Preis

EUR

1)

Länge ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten

2)

Zur Abtauung unbedingt erforderlich

3)

Für monoenergetischen Betrieb unbedingt erforderlich

Fernheizrohre finden Sie in unserem Katalog Heizungszubehör ⇒ Kapitel 7

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

Anz.

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

WPL 120 AR

(12,2 kW)

Preis

Anz.

EUR

WPL 150 AR

(14,9 kW)

Preis

Anz.

EUR

WPL 80 AR 80486 358 1 8.523,––

WPL 120 AR 80486 362 1 9.874,––

WPL 150 AR 80486 366 1 12.087,––

Elektrische

Verbindungsleitung 1)

EVL 1000 80487 254 75,50 75,50 75,50

EVL 2000 80487 256 1 111,–– 1 111,–– 1 111,––

EVL 3000 80487 258 147,50 147,50 147,50

Heizkreis-

Anschlusspaket

s. Pakete s. Pakete 1 364,85 1 652,65 1 710,65

Pufferspeicher 2)

PSP 200 80487 302 1 519,–– 1 519,–– 1 519,––

THKP 20 80487 360 186,–– 186,–– 186,––

Elektro-Tauchheizkörper THKP 29 80487 362 198,–– 198,–– 198,––

3)

THKP 45 80487 364 211,–– 2 211,–– 211,––

Warmwasserbereitung

THKP 60 80487 366 1 222,–– 222,–– 2 222,––

Warmwasserspeicher

400 l

WWSP 400 80487 324 1 1.738,–– 1 1.738,–– 1 1.738,––

Warmwasserspeicher

500 l

WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,–– 2.000,––

Flanschheizung THKW 60 80487 380 1 276,–– 1 276,–– 1 276,––

WW-Anschlusspaket siehe Pakete 1 188,70 1 443,20 1 210,20

Summe der gewählten Komponenten 11.942,55 14.035,85 16.095,85

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27


Anlagenstückliste (Fortsetzung)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmepumpen

WPL 190 AR

WPL 220 AR

(19,2 kW)

(22,3 kW)

Typ

Artikelnummer

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Wärmepumpe

Wärmepumpe mit Regler

Systemkomponenten

WPL 190 AR

WPL 220 AR

80486 370

80486 374

1 12.716,––

1 13.773,––

Elektrische

Verbindungsleitung 1)

EVL 1000 80487 254 75,50 75,50

EVL 2000 80487 256 1 111,–– 1 111,––

EVL 3000 80487 258 147,50 147,50

Heizkreis-Anschlusspaket siehe Pakete 1 710,65 1 710,65

Pufferspeicher 2)

PSP 200 80487 302 1 519,–– 1 519,––

Elektro-Tauchheizkörper 3)

THKP 20 80487 360 186,–– 186,––

THKP 29

THKP 45

80487 362

80487 364

198,––

211,––

198,––

211,––

Warmwasserbereitung

THKP 60 80487 366 2 222,–– 2 222,––

Warmwasserspeicher 400 l WWSP 400 80487 324 1 1.738,–– 1 1738,––

Warmwasserspeicher 500 l WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,––

Flanschheizung THKW 60 80487 380 1 276,–– 1 276,––

Warmwasser-Anschlusspaket siehe Pakete 1 210,20 1 443,20

Summe der gewählten Komponenten 16.724,85 18.014,85

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27

1)

Länge ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten

2)

Zur Abtauung unbedingt erforderlich

3)

Für monoenergetischen Betrieb unbedingt erforderlich

Fernheizrohre finden Sie in unserem Katalog Heizungszubehör ⇒ Kapitel 7

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

21


22

Wärmepumpen

Logafix Sole/Wasser-Wärmepumpe Typ WPS ... I

Produkteigenschaften

Für Innenaufstellung

Anschlussspannung 3/PE ~ 400 V/50 Hz

Ab WPS 90 I mit serienmäßig integriertem,

elektronischem Sanftanlasser für

Anlaufströme < 30A

Kältemittel R 407 C (Sicherheitskältemittel)

Metallgehäuse blau (ähnlich RAL 5015)

Wärmepumpenmanager integriert

Mit eingebautem Motorschutz für Sole-Umwälzpumpe

und mit einstellbarem Überstromrelais

(Einstellbereich beachten)

Schmutzfänger beiliegend

Mit schallgedämmtem Metallgehäuse und doppelt

schwingungsentkoppeltem Verdichter

Mit Außenfühler und Rücklauffühler

Soleverteiler und Frostschutzmittel separat

bestellen!

Anlagenstückliste

Gebäudekühlung

Durch den Einsatz einer passiven Kühlstation-

PKS 14 (siehe Katalog HeiztechnikTeil 1) kann

eine stille Gebäudekühlung realisiert werden.

Hinweis

Heizleistungsangaben in der Stückliste bei

B0=Sole-Eintrittstemperatur 0 °C und

W35=Heizwassertemperatur +35 °C

Anschlusspakete ⇒ Seite 26/27

Technische Daten ⇒ Seite 28

Zusatzinformationen ⇒ Katalog Heiztechnik,

Teil 1, Kapitel 14 bzw. Einzelprospekt „Logafix

Wärmepumpen“ (SAP-Nr. 4652982)

Poster ⇒ Poster „Design“ (SAP-Nr. 4654014)

und Poster „Technik“ (SAP-Nr. 4654015)

WPS 50 I

WPS 70 I

WPS 90 I

WPS 120 I

(5,3 kW)

(6,9 kW)

(9,2 kW)

(11,8 kW)

Typ

Artikelnummer

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Wärmepumpen

WPS 50 I 80486 120 1 4.617,––

Wärmepumpe

WPS 70 I

WPS 90 I

80486 124

80486 128

1 4.904,––

1 5.238,––

WPS 120 I

Wärmeverteilung Heizkreis

80486 132 1 5.716,––

Heizkreis

Anschlusspaket

siehe Pakete 1 420,85 1 420,85 1 420,85 1 420,85

Pufferspeicher PSP 200 80487 302 1 519,–– 1 519,–– 1 519,–– 1 519,––

Elektro-

Tauchheizkörper

Warmwasserbereitung

THKP 29

THKP 45

THKP 60

80487 362

80487 364

80487 366

1 198,––

211,––

222,––

1

198,––

211,––

222,––

1

198,––

211,––

222,–– 1

198,––

211,––

222,––

Warmwasserspeicher

300 l

WWSP 300 80487 320 1 1.457,–– 1 1.457,–– 1 1.457,––

Warmwasserspeicher

400 l

WWSP 400 80487 324 1.738,–– 1.738,–– 1.738,–– 1 1.738,––

Warmwasserspeicher

500 l

WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,–– 2.000,–– 2.000,––

Flanschheizung

(2/4 kW umschaltbar)

THKW 2040 80487 382 1 273,–– 1 273,–– 1 273,–– 1 273,––

Flanschheizung 6 kW THKW 60 80487 380 276,–– 276,–– 276,–– 276,––

WW-Anschlusspaket

Verbindung WP-Soleverteiler

siehe Pakete 1 188,70 1 188,70 1 210,20 1 210,20

Solepaket SZB 50/70 l 80487 080 1 705,–– 1 705,––

Solepaket

SZB

90/120/140 l

80487 082 1 762,–– 1 762,––

Summe der gewählten Komponenten 8.378,55 8.678,55 9.091,05 9.861,05

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27

Die erforderlichen Soleverteiler (SVT 3, 4, 6, Art.Nr.: 80487 102, -104), sowie das Frostschutzmittel (AFN 20, Art.Nr.: 80487 110) fällt in der Regel in die

Zuständigkeit des Bohrunternehmens. Bitte beachten Sie hierzu die Projektierungsunterlage!

Achtung: Bei einer Bauaustrocknung im Herbst oder Winter ist für die ersten beiden Heizperioden eine zusätzlicher Elektro-Heizstab zu installieren.

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Anlagenstückliste (Fortsetzung)

Typ

Artikelnummer

WPS 140 I

(14,5 kW)

Preis

EUR

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmepumpen

Die erforderlichen Soleverteiler (SVT 3, 4, 6, Art.Nr.: 80487 102, -104), sowie das Frostschutzmittel (AFN 20, Art.Nr.: 80487 110) fällt in der Regel in die

Zuständigkeit des Bohrunternehmens. Bitte beachten Sie hierzu die Projektierungsunterlage!

Achtung: Bei einer Bauaustrocknung im Herbst oder Winter ist für die ersten beiden Heizperioden eine zusätzlicher Elektro-Heizstab zu installieren.

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Anz.

WPS 160 I

(17,1 kW)

Preis

Anz.

EUR

WPS 210 I

(21,1 kW)

Preis

Anz.

EUR

Wärmepumpen

Wärmepumpe mit Regler

und elektrischer

WPS 140 I

WPS 160 I

80486 136

80486 140

1 6.240,––

1 6.719,––

Verbindungsleitung

Wärmeverteilung Heizkreis

WPS 210 I 80486 144 1 7.530,––

Heizkreis Anschlusspaket siehe Pakete 1 420,85 1 420,85 1 710,65

Pufferspeicher PSP 200 80487 302 1 519,–– 1 519,–– 1 519,––

THKP 29 80487 362 198,–– 198,–– 198,––

Elektro-Tauchheizkörper THKP 45 80487 364 211,–– 211,–– 211,––

Warmwasserbereitung

THKP 60 80487 366 1 222,–– 1 222,–– 1 222,––

Warmwasserspeicher

300 l

WWSP 300 80487 320

Warmwasserspeicher

400 l

WWSP 400 80487 324 1 1.738,–– 1 1.738,––

Warmwasserspeicher

500 l

WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,–– 1 2.000,––

Flanschheizung

(2/4 kW umschaltbar)

THKW 2040 80487 382 273,–– 273,–– 273,––

Flanschheizung 6 kW THKW 60 80487 380 1 276,–– 1 276,–– 1 276,––

WW-Anschlusspaket

Verbindung WP-Soleverteiler

siehe Pakete 1 443,20 1 443,20 1 443,20

Solepaket SZB 90/120/140 l 80487 082 1 762,––

Solepaket SZB 160 l 80487 084 1 787,––

Solepaket SZB 210 l 80487 086 1 818,––

Summe der gewählten Komponenten

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27

10.621,05 11.125,05 12.518,85

23


24

Wärmepumpen

Wasser/Wasser-Wärmepumpen

Logafix Wasser/Wasser-Wärmepumpe Typ WPW ... I

Produkteigenschaften

Für Innenaufstellung

Anschlussspannung 3/PE ~ 400 V/50 Hz

Mit serienmäßig integriertem, elektronischem

Sanftanlasser für Anlaufströme < 30 A

(ab WPW 140 I)

Kältemittel R 407 C (Sicherheitskältemittel)

Metallgehäuse blau (ähnlich RAL 5015)

Mit eingebautem Edelstahl-Spiralwärmetauscher,

optimiert gegen Korrosion

und Einfrieren

Mit schallgedämmtem Metallgehäuse und doppelt

schwingungsentkoppeltem Verdichter

Mit Außenfühler und Rücklauffühler

Mit integriertem Schaltkasten

Mit Schmutzfänger

Wärmepumpenmanager integriert

Anlagenstückliste

Mit eingebautem Motorschutz für Brunnenwasserpumpe

mit einstellbarem Überstromrelais

(Einstellbereich beachten)

Hinweis

Eine Wasseranalyse des Grundwassers ist

zwingend erforderlich

Heizleistungsangaben in der Stücklsite bei

W10=Wassereintrittstemperatur +10 °C und

W35=Heizwassertemperatur +35 °C

Anschlusspakete ⇒ Seite 26/27

Technische Daten ⇒ Seite 28

Zusatzinformationen ⇒ Katalog Heiztechnik,

Teil 1, Kapitel 14 bzw. Einzelprospekt „Logafix

Wärmepumpen“ (SAP-Nr. 4652982)

Poster ⇒ Poster „Design“ (SAP-Nr. 4654014)

und Poster „Technik“ (SAP-Nr. 4654015)

WPW 90 I WPW 140 I WPW 210 I WPW 270 I

(8,3 kW)

(13,6 kW)

(21,5 kW)

(26,4 kW)

Typ

Artikelnummer

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

Wärmepumpen

WPW 90 I 80486 200 1 6.287,––

Wärmepumpe

WPW 140 I

WPW 210 I

80486 204

80486 208

1 7.111,––

1 8.272,––

WPW 270 I 80486 212 1 10.124,––

Wärmeverteilung Heizkreis

Heizkreis

Anschlusspaket

siehe Pakete 1 420,85 1 420,85 1 710,65 1 710,65

Pufferspeicher PSP 200 80487 302 1 519,–– 1 519,–– 1 519,–– 1 519,––

Elektro-

Tauchheizkörper

Warmwasserbereitung

THKP 29

THKP 45

THKP 60

80487 362

80487 364

80487 366

1

198,––

211,––

222,–– 1

198,––

211,––

222,–– 1

198,––

211,––

222,––

2

198,––

211,––

222,––

Warmwasserspeicher

300 l

WWSP 300 80487 320 1 1.457,––

Warmwasserspeicher

400 l

WWSP 400 80487 324 1.738,–– 1 1.738,–– 1 1.738,–– 1 1.738,––

Warmwasserspeicher

500 l

WWSP 500 80487 328 2.000,–– 2.000,–– 2.000,–– 2.000,––

Flanschheizung

(2/4 kW umschaltbar)

THKW 2040 80487 382 1 273,–– 273,–– 273,–– 273,––

Flanschheizung 6 kW THKW 60 80487 380 276,–– 1 276,–– 1 276,–– 1 276,––

WW-Anschlusspaket siehe Pakete 1 210,20 1 210,20 1 443,20 1 443,20

Summe der gewählten Komponenten 9.378,05 10.497,05 12.180,85 14.232,85

Rabattgruppen: Wärmepumpen 564, Zubehör 565, Anschlusspakete siehe Seite 26/27

Achtung: Bei einer Bauaustrocknung im Herbst oder Winter ist für die ersten beiden Heizperioden eine zusätzlicher Elektro-Heizstab zu installieren.

Optional: Inbetriebnahme inkl. Garantieverlängerung auf 36 Monate EUR 320,–– (zahlbar direkt an das Inbetriebnahme-Unternehmen).

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Brauchwasser- und Abluft-Wärmepumpen

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmepumpen

Logafix Brauchwasser-Wärmepumpe Typ WPB ... R/WR/WE

Produkteigenschaften

Zur zentralen Warmwasserversorgung

Warmwasserbereitung durch aktive Wärmerückgewinnung

aus der Ansaugluft

Stutzen (2 x DN 160) zum optionalen Anschluss

eines Rohrkanalsystems (max. 10 m)

Lufttemperatur-Einsatzgrenzen +8 °C

bis +35 °C

Stufenlos einstellbare Warmwassertemperatur

+23 °C bis +55 °C

Anlagenstückliste

Wärmepumpen

Brauchwasserwärmepumpen

Typ

Artikelnummer

Anz.

WPB 300 R WPB 300 WR WPB 301 WE

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

Anz.

Preis

EUR

WPB 300 R 80486 424 1 2.040,––

WPB 300 WR 80486 420 1 2.142,––

WPB 301 WE 80486 402 1 2.489,––

Rabattgruppe 564

Komponenten

Außenmantel Folie blau Folie blau Stahlblech weiß

Rohrwärmetauscher ohne 1,4 m 2 integriert 1,4 m 2 integriert

Ansteuerung Ladepumpe ohne Relaisausgang Relaisausgang

Bauform rund rund quadratisch

Logafix Abluft-Wärmepumpe Typ WPBL

Produkteigenschaften

Gerät im Desing konzipiert zur Kombination mit

der Sole- Kompakt Wärmepumpe

WPS 70 -140 IK

Zum Anschluss an ein zentrales Abluftsystem

(2 x DN 160 Abluft/Fortluft)

Warmwasserbereitung durch aktive Wärmerückgewinnung

Stufenlos einstellbare Warmwassertemperatur

+23 °C bis +55 °C

Aufheizung bis +65 °C mit serienmäßig eingebautem

Heizstab (1,5 kW)

Anlagenstückliste

Aufheizung bis +65 °C mit serienmäßig eingebautem

Heizstab (1,5 kW)

290 l Speicherinhalt

Technische Daten ⇒ Seite 28

Zusatzinformationen ⇒ Katalog Heiztechnik,

Teil 1, Kapitel 14 bzw. Einzelprospekt „Logafix

Wärmepumpen“ (SAP-Nr. 4652982)

Untere Einsatzgrenze Ablufttemperatur +15 °C

EC- Ventilator mit Konstantvolumenstrom

(Nennvolumenstrom 230 m 3 /h)

Luftvolumenströme einstellbar 120/180/

230 m 3 /h

290 Ltr. Speicherinhalt

Technische Daten ⇒ Seite 28

Zusatzinformationen ⇒ Katalog Heiztechnik,

Teil 1, Kapitel 14 bzw. Einzelprospekt „Logafix

Wärmepumpen“ (SAP-Nr. 4652982)

WPBL 301 WE

Typ

Artikelnummer

Anz.

Preis

EUR

Wärmepumpen

Brauchwasserwärmepumpe

Komponenten

WPBL 301 WE 80486 452 1 3.142,––

Rabattgruppe 564

Außenmantel Stahlblech weiß

Rohrwärmetauscher 1,4 m 2 integriert

Ansteuerung Ladepumpe Relaisausgang

Bauform quadratisch

Anz.

Preis

EUR

25


26

Wärmepumpen

Anschlusspakete für Logafix-Wärmepumpen

Pos.

Artikelnummer

Anz. Bezeichnung

Heizkreisanschlußpaket 1 für WPL 80- 120 IR, WPL 80 AR

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Gesamtpreis

EUR

1 80550 064 1 Logafix Umwälzpumpe BU 25/6 133,–– 552

2 82399 060 1 Verschraubungen für Pumpen R 1 i x G 1 1/2 i 5,70 378

3 83477 040 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 25 x 1 " o. Schwerkraftbremse 12,10 551

4 83477 050 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 25 x 1 " m. Schwerkraftbremse 15,40 551

5 83477 206 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 25 x 1 " 8,60 551

6 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

7 81698 160 1 Differenzdruck- Überströmventil Heimeier Hydrolux 3/4" mit Verschraubung 25,–– 470

8 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

9 81610 100 1 Kesselsicherheitsgruppe 1", Manometer, Sicherheitsventil 1/2" 32,–– 428

10 83508 414 1 Spirovent Luft, Luftabscheider 1" 56,–– 376

11 82567 096 1 Logafix Kappenventil MS 3/4" x 3/4" Nr. 1685006 19,65 434

12 80432 064 1 Logafix Membrandruckausdehnungsgefäß 35 l 43,50 550

Gesamt: 364,85

Heizkreisanschlußpaket 2 für WPS 50- 160 I, WPW 90- 140 I

1 80550 074 1 Logafix Umwälzpumpe BU 30/6 138,–– 552

2 82399 070 1 Verschraubungen für Pumpen R 11/4 i x G 1 1/2 i 7,–– 378

3 83477 042 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " o. Schwerkraftbremse 17,–– 551

4 83477 052 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " m. Schwerkraftbremse 20,20 551

5 83477 208 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " 14,10 551

6 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

7 81698 164 1 Differenzdruck- Überströmventil Heimeier Hydrolux 1 " mit Verschraubung 37,50 470

8 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

9 81610 100 1 Kesselsicherheitsgruppe 1", Manometer, Sicherheitsventil 1/2" 32,–– 428

10 83508 418 1 Spirovent Luft, Luftabscheider 1 1/4" 78,–– 376

11 82567 096 1 Logafix Kappenventil MS 3/4" x 3/4" Nr. 1685006 19,65 434

12 80432 064 1 Logafix Membrandruckausdehnungsgefäß 35 l 43,50 550

Gesamt: 420,85

Heizkreisanschlußpaket 3 für WPL 120 AR

1 81224 352 1 Grundfos UPS 32-80 371,–– 391

2 82399 070 1 Verschraubungen für Pumpen R 11/4 i x G 1 1/2 i 7,–– 378

3 83477 042 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " o. Schwerkraftbremse 17,–– 551

4 83477 052 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " m. Schwerkraftbremse 20,20 551

5 83477 208 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " 14,10 551

6 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

7 81698 164 1 Differenzdruck- Überströmventil Heimeier Hydrolux 1 " mit Verschraubung 37,50 470

8 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

9 81610 100 1 Kesselsicherheitsgruppe 1", Manometer, Sicherheitsventil 1/2" 32,–– 428

10 82567 096 1 Logafix Kappenventil MS 3/4" x 3/4" Nr. 1685006 19,65 434

11 80432 064 1 Logafix Membrandruckausdehnungsgefäß 35 l 43,50 550

12 83508 414 1 Spirovent Luft, Luftabscheider 1" 56,–– 376

13 82111 140 2 Panzerschlauch 1" 500 mm AG/Überwurfmutter 20,80 354

Gesamt: 652,65

Rabattgruppen


1

Anschlusspakete für Logafix-Wärmepumpen (Fortsetzung)

Pos.

Artikelnummer

Anz. Bezeichnung

Heizkreisanschlußpaket 4 für WPL 150- 220 IR, WPL 150- 220 AR, WPS 210 I, WPW 210- 270 I

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmepumpen

Bei der Projektierung der Fußbodenheizung, sowie der Rohrleitungen ist die Restförderhöhe der Umwälzpumpen zu beachten.

Die Überströnventile sind nach den in der Montageanweisung vorgegebenen Daten einzustellen.

Gesamtpreis

EUR

1 81224 352 1 Grundfos UPS 32-80 371,–– 391

2 82399 070 1 Verschraubungen für Pumpen R 11/4 i x G 1 1/2 i 7,–– 378

3 83477 042 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " o. Schwerkraftbremse 17,–– 551

4 83477 052 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " m. Schwerkraftbremse 20,20 551

5 83477 208 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " 14,10 551

6 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

7 81698 164 1 Differenzdruck- Überströmventil Heimeier Hydrolux 1 " mit Verschraubung 37,50 470

8 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

9 81610 100 1 Kesselsicherheitsgruppe 1", Manometer, Sicherheitsventil 1/2" 32,–– 428

10 82567 096 1 Logafix Kappenventil MS 3/4" x 3/4" Nr. 1685006 19,65 434

11 80432 066 1 Logafix Membrandruckausdehnungsgefäß 50 l 56,50 550

12 83508 418 1 Spirovent Luft, Luftabscheider 1 1/4" 78,–– 376

13 82111 160 2 Panzerschlauch 1 1/4" 500 mm AG/Überwurfmutter 43,80 354

Gesamt: 710,65

WW- Anschlußpaket 1 für WPL 60 I/ IL, WPL 80 IR/ AR, WPS 50- 70 I

1 80550 064 1 Logafix Umwälzpumpe BU 25/6 133,–– 552

2 82399 060 1 Verschraubungen für Pumpen R 1 i x G 1 1/2 i 5,70 378

3 83477 040 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 25 x 1 " o. Schwerkraftbremse 12,10 551

4 83477 050 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 25 x 1 " m. Schwerkraftbremse 15,40 551

5 83477 206 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 25 x 1 " 8,60 551

6 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

7 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

Gesamt: 188,70

WW- Anschlußpaket 2 für WPL 150- 190 IR/ AR, WPS 90- 120 I, WPW 90- 140 I

1 80550 074 1 Logafix Umwälzpumpe BU 30/6 138,–– 552

2 82399 070 1 Verschraubungen für Pumpen R 11/4 i x G 2 i 7,–– 378

3 83477 042 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " o. Schwerkraftbremse 17,–– 551

4 83477 052 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " m. Schwerkraftbremse 20,20 551

5 83477 208 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " 14,10 551

6 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

7 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

Gesamt: 210,20

WW- Anschlußpaket 3 für WPL 120+ 220 IR/ AR, WPS 140- 210 I, WPW 210- 270 I

1 81224 352 1 Grundfos UPS 32-80 371,–– 391

2 82399 070 1 Verschraubungen für Pumpen R 11/4 i x G 2 i 7,–– 378

3 83477 042 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 1 1/4" o. Schwerkraftbremse 17,–– 551

4 83477 052 1 Logafix-Pumpenkugelhahn PN 10 DN 32 x 1 1/4" m. Schwerkraftbremse 20,20 551

5 83477 208 1 Logafix-Kugelhahn PN 10 DN 32 x 11/4 " 14,10 551

6 81171 010 2 Bimetall- Zeigerthermometer 120°C, 63 mm Durchmesser 8,–– 451

7 80261 062 1 Füll- und Entleerungs-Kugelhahn 1/2" PN16 Außengewinde 5,90 217

Gesamt: 443,20

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Rabattgruppen

27


28

Wärmepumpen

Technische Daten „Wärmepumpen“

Heizleistung Leistungszahl

Maße (B x H x T)

Gewicht Kältemittel

Wärmepumpe

kW

COP Verdichter Anzahl

mm

kg

Typ

Luft/ Wasser Innenaufstellung

WPL 60 I 7,5 3,3 1 750 x 1900 x 650 240 R 404 A

WPL 60 IL 7,5 3,3 1 750 x 1900 x 650 240 R 404 A

WPL 80 IR 8,8 3,2 1 750 x 1360 x 850 200 R 404 A

WPL 120 IR 12,2 3,2 1 750 x 1570 x 850 235 R 404 A

WPL 150 IR 9,3/14,9 3,1/3,0 2 750 x 1570 x 850 255 R 404 A

WPL 190 IR 10,9/19,2 3,0/3,2 2 750 x 1710 x 1000 310 R 404 A

WPL 220 IR 12,8/22,3 3,0/3,0 2 750 x 1710 x 1000 314 R 404 A

Luft/ Wasser Außenaufstellung

WPL 80 AR 8,8 3,2 1 1360 x 1360 x 850 219 R 404 A

WPL 120 AR 12,2 3,2 1 1550 x 1570 x 850 264 R 404 A

WPL 150 AR 9,3/14,9 3,1/3,0 2 1550 x 1570 x 850 284 R 404 A

WPL 190 AR 10,9/19,2 3,0/3,2 2 1680 x 1710 x 1000 351 R 404 A

WPL 220 AR 12,8/22,3 3,0/3,0 2 1680 x 1710 x 1000 355 R 404 A

Sole/ Wasser Innenaufstellung

WPS 50 I 5,3 4,3 1 600 x 800 x 500 131 R 407 C

WPS 70 I 6,9 4,3 1 600 x 800 x 500 133 R 407 C

WPS 90 I 9,2 4,4 1 600 x 800 x 500 134 R 407 C

WPS 120 I 11,8 4,4 1 600 x 800 x 500 145 R 407 C

WPS 140 I 14,5 4,5 1 600 x 800 x 500 157 R 407 C

WPS 160 I 17,1 4,6 1 600 x 1380 x 500 165 R 407 C

WPS 210 I 21,1 4,3 1 600 x 1380 x 500 215 R 407 C

WPS 320 I 1) 17,6/ 32,4 4,4/4,1 2 1480 x 830 x 890 299 R 407 C

WPS 680 I 1) 37,2/ 67,8 4,4/4,1 2 1480 x 830 x 890 450 R 407 C

Wasser/ Wasser Innenaufstellung

WPW 90 I 8,3 5,1 1 600 x 1380 x 500 147 R 407 C

WPW 140 I 13,6 5,2 1 600 x 1380 x 500 151 R 407 C

WPW 210 I 21,5 5,5 1 600 x 1380 x 500 173 R 407 C

WPW 270 I 26,4 5,1 1 600 x 1380 x 500 221 R 407 C

WPW 440 IP 1) 23,4/44,4 5,9/5,7 2 1480 x 830 x 890 309 R 407 C

WPW 920 IP 1) Brauchwasserwärmepumpen

49,8/91,2 5,9/5,4 2 1480 x 830 x 890 460 R 407 C

WPB 300 R Speichervolumen 300 Liter D = 700 x 1695 110 R 134 a

WPB 300 WR Speichervolumen 290 Liter D = 700 x 1695 125 R 134 a

WPB 301 WE

Abluftwärmepumpe

Speichervolumen 290 Liter 650 x 1660 x 650 175 R 134 a

WPBL 301 WE Speichervolumen 290 Liter 650 x 1660 x 650 175 R 134 a

1) Diese Typen finden Sie im Katalog Heiztechnik, Teil 1, Kapitel 14

Angaben zu den Heizleistungen und Leistungskennzahlen:

Bei Luft/Wasser: A2=Außenluft +2 °C und W35=Heizwassertemperatur +35 °C

Bei Sole/Wasser: B0=Sole-Eintrittstemperatur 0 °C und W35=Heizwassertemperatur +35 °C

Bei Wasser/Wasser: W10=Wassereintrittstemperatur +10 °C und W35=Heizwassertemperatur +35 °C

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Wärmedämmvorschriften – Aufbauten nach DIN EN 1264

2

4

2

beheizte Böden gegen unbeheizte, eingeschränkt beheizte

oder an Erdreich grenzende Räume

Forderung 1,25 m²k/W

1

4

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

14 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 9+5 mm

30 mm Zusatzdämmung

PS 20,30 mm WLG 035

104 mm (ohne Belag) R= 1,271m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

26 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 16+10 mm

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

106 mm (ohne Belag) R= 1,331m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15*1,8 mm

35 mm System-Rolle / Platte Objekt

PST 35-3 WLG 045

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

115 mm (ohne Belag) R= 1,349m²K/W

3

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

erhöhter Wärmeschutz

Forderung 2,857m²K/W

Fußbodenheizung

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

33 mm Verbundplatte Logafix

PUR 33

30 mm Zusatzdämmung

PS 20,30 mm WLG 035

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

143 mm (ohne Belag) R= 2,863m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

35 mm System-Rolle / Platte Objekt

PST 35-3 WLG 045

53 mm Zusatzdämmung

PUR 53mm

148 mm (ohne Belag) R= 2,898m²K/W

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

1

3

2

3

4

Wohnungstrenndecke über Räumen mit gleichartiger

Nutzung (20˚C/20˚C)

Forderung 0,75 m²k/W

beheizte Böden gegen Außenluft

Temperatur -5˚C>Td ≥ -15˚C

Forderung 2,00m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

35 mm System-Rolle / Platte Objekt

PST 35-3 WLG 045

95 mm (ohne Belag) R= 0,778m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

26 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 16+10 mm

86 mm (ohne Belag) R= 0,761m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

14 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 9+5 mm

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

94 mm (ohne Belag) R= 0,985m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

33 mm Verbundplatte

PUR 33

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

113 mm (ohne Belag) R= 2,006m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 15x1,8 mm

26 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 16+10 mm

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

30 mm Zusatzdämmung

PS 20,30 mm WLG 035

136 mm (ohne Belag) R= 2,105m²K/W

29


30

Fußbodenheizung

Mindest-Wärmeleitwiderstände der Dämmschichten unter der Fußbodenheizung (nach DIN EN 1264-4)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wärmeleitwiderstand

m 2 K/W

Darunter liegender, beheizter Raum 0,75

Unbeheizter oder in Abständen beheizter Raum oder direkt im Erdreich 1) 1.25

Heizleistung/Leistungszahl bei W10/W35 1) Auslegungstemperatur

Auslegungstemperatur

Auslegungstemperatur

1) Bei einem Grundwasserspiegel ≤ 5m sollte dieser Wert erhöht werden.

T d ≥ 0 °C

0 °C > T d ≥ -5 °C

-5 °C > T d ≥ -15 °C

Überschlags-Kalkulation für 1 m 2 Fußbodenheizung 2) (ohne Verteiler und Verteilerschrank 3) )

Verlegeabstand

cm

Preis

EUR/m 2

Wohnungstrenndecken über Räumen mit gleichartiger Nutzung (20°C / 20°C)

1,25

1,50

2,00

Verlegeabstand

cm

Preis

EUR/m 2

30 15,56 30 12,51

25 16,70 60 mm Heizestrich incl.

25 13,65

20 18,25 20 15,20

15 20,34 15 17,29

10 26,–– 10 22,95

30 14,26

25 15,40

20 16,95

15 19,04

10 24,70

Beheizte Böden gegen unbeheizte, eingeschränkt beheizte oder an Erdreich angrenzende Räume

Beheizte Böden gegen Außenluft, Temperatur -5°C > Td ≥ -15°C

Erhöhter Wärmeschutz

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

14 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 9+5 mm

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

94 mm (ohne Belag) R= 0,985m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

26 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 16+10 mm

86 mm (ohne Belag) R= 0,761m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

14 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 9+5 mm

30 mm Zusatzdämmung

PS 20,30 mm WLG 035

104 mm (ohne Belag) R= 1,271m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

26 mm Verbundplatte Logafix

PUR/PE 16+10 mm

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

106 mm (ohne Belag) R= 1,331m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

33 mm Verbundplatte

PUR 33

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

113 mm (ohne Belag) R= 2,006m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

33 mm Verbundplatte Logafix

PUR 33

30 mm Zusatzdämmung

PS 20,30 mm WLG 035

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

143 mm (ohne Belag) R= 2,863m²K/W

2) Basis für die Berechnung ist PE-Xc-Rohr 17x2 mm

3) Inkl. Randdämmstreifen, Klebeband und Estrichzusatzmittel

30 16,96 30 15,26

25 18,10 Systemrohr 17x2 mm

25 16,40

20 19,65 35 mm System-Rolle / Platte Objekt 20 17,95

15 21,74 15 20,04

10 27,40 10 25,70

30 17,01

25 18,15

20 19,70

15 21,79

10 27,45

Systemrohr 17x2 mm

35 mm System-Rolle / Platte Objekt

PST 35-3 WLG 045

95 mm (ohne Belag) R= 0,778m²K/W

60 mm Heizestrich incl.

PST 35-3 WLG 045

20 mm Zusatzdämmung

PS 20,20 mm WLG 035

115 mm (ohne Belag) R= 1,349m²K/W

30 22,71 30 21,21

60 mm Heizestrich incl.

Systemrohr 17x2 mm

25 23,85 25 22,35

20 25,40 26 mm Verbundplatte Logafix

20 23,90

PUR/PE 16+10 mm

15 27,49 20 mm Zusatzdämmung

15 25,99

PS 20,20 mm WLG 035

10 33,15 30 mm Zusatzdämmung

10 31,65

PS 20,30 mm WLG 035

136 mm (ohne Belag) R= 2,105m²K/W

30 26,86 30 26,61

60 mm Heizestrich incl.

25 28,–– Systemrohr 17x2 mm

25 27,75

20 29,55 20 29,30

35 mm System-Rolle / Platte Objekt

PST 35-3 WLG 045

15 31,64 15 31,39

53 mm Zusatzdämmung

10 37,30 10 37,05

PUR 53mm

148 mm (ohne Belag) R= 2,898m²K/W


Verbund- und Dämmplatten

Logafix PUR-THERM ® Turbo-Roll ®

Dicke

mm

U-Wert

W/m 2 K Verpackungseinheit

Artikelnummer

1) DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 056 PE-Xc, DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 057 PE-Xc,

DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 136 PE-RT, DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 137 PE-RT

2) Geringe Aufbauhöhe

Preis

EUR/m 2

30-3 1,500 Rolle 12 m2 83799 120 5,80

35-3 1,284 Rolle 12 m 2

83799 124 6,35

Rabattgruppe 477

Produkteigenschaften

Mit aufkaschierter, hochreißfester Gewebefolie,

dadurch hervorragender Halt der Tackernadeln

Mit Verlegeraster und einseitigem Folienüberstand

(Klebestreifen selbstklebend) zur überlappten

Verlegung

WLG 045, Verkehrslast 3,5 kN/m 2

TSM 28–34 dB (A)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Fußbodenheizung

PST-SE, WLG 045 1)

Logafix PUR-THERM ® Verbundplatte PST-SE, WLG 045 1)

Dicke

mm

U-Wert

W/m 2 K Verpackungseinheit

35-3 1,284 Paket 10 m 2

Produkteigenschaften

Mit aufkaschierter, hochreißfester Gewebefolie,

dadurch hervorragender Halt der Tackernadeln

Mit Verlegeraster und einseitigem Folienüberstand

(Klebestreifen selbstklebend) zur überlappten

Verlegung

WLG 045, Verkehrslast 3,5 kN/m 2

TSM 28–34 dB (A)

Artikelnummer

Preis

EUR/m 2

83799 126 6,75

Rabattgruppe 448

Logafix PUR-THERM ® Verbundplatte PUR-PE 14 „Exclusiv“ 1)

Dicke

mm

U-Wert

W/m 2 K Verpackungseinheit

Artikelnummer

Preis

EUR/m 2

14 (9+5) 2) 2,415 Paket 20 m2 83799 140 6,65

26 (16+10) 1,314 Paket 10 m 2

83799 142 8,10

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Einseitiger Folienüberstand

WLG 030/040, Verkehrslast 10 kN/m 2

Dyn. Steif. S=48 MN/m 3 , IAB-Prüfung

Format 2000 mm x 1000 mm (2 m 2 )

Format 12000 mm x 1000 mm (12 m 2 )

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Format 1000 mm x 1000 mm (2 m 2 )

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

31


32

Fußbodenheizung

Logafix PUR-THERM ® Verbundplatte PUR WLG 025 „Exclusiv“ 1)

Dicke

mm

U-Wert

W/m 2 K Verpackungseinheit

33 0,697 Paket 10 m 2

Produkteigenschaften

Einseitiger Folienüberstand

Rechenwert einschließlich Zuschlägen nach

DIN 52612 0,023 W/m 2 K, Prüfung MPA

Nr. K 02 1403.1

WLG 025, Verkehrslast >150 kN/m 2

Format 2000 mm x 1000 mm (2 m 2 )

Artikelnummer

1) DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 056 PE-Xc, DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 057 PE-Xc,

DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 136 PE-RT, DIN/EN 1264, Reg-Nr. 7F 137 PE-RT

Preis

EUR/m 2

83799 144 13,80

Rabattgruppe 448

Logafix PS 20 SE-Platte WLG 035 (kein Trittschall)

Dicke

U-Wert

mm

W/m 2 Artikel- Preis

K Verpackungseinheit nummer EUR/m 2

20 1,750 Paket 25 m2 80403 360 2,75

30 1,167 Paket 16 m 2

80403 361 4,15

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

WLG 035, Verkehrslast 120 kN/m 2

TSM 20–26 dB(A)

Format 1000 mm x 1000 mm (1 m 2 )

Logafix Polyurethan-Dämmplatte WLG 025

Dicke

mm

U-Wert

W/m 2 K Verpackungseinheit

47 0,532 Paket 10 m 2

53 0,472 Paket 10 m 2

Produkteigenschaften

Wärme- und Trittschalldämmung ohne Rasterfolie

(Zusatzdämmung)

Beidseitig 50 µm alu-kaschiert, mit glatten

Kanten, Typ WD

Nach DIN 18164, 4109, 4108, 4102 aus Polyurethan

B 2, H-FCKW-frei

Verkehrslast 150 kN/m 2

TSM max. 10 dB(A)

Format 1000 mm x 1000 mm (1 m 2 )

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Artikelnummer

Preis

EUR/m 2

80403 340 13,40

80403 342 14,10

Rabattgruppe 448

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Heizrohre

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Fußbodenheizung

Logafix Randdämmstreifen „Exclusiv“, selbstklebend

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Rolle

Rolle 50 m 80403 142 27,50

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Speziell für Zementestriche nach DIN 18560

und Fließestriche aus Hochdruck-PE-Schaum

mit Trittschallverbesserung

Mit angeh. selbstklebender Folie und patentierter

Abrisskante

Farbe blau

Format 8 mm x 150 mm

Logafix Kunststoff-Klebeband

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Rolle

Rolle 66 m 80403 162 3,70

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Stark klebend, zur Schnittstellenverklebung

1 Rolle reicht für ca. 50 m 2

Breite 50 mm

Kerndurchmesser 75 mm

blau/silber

Logafix PUR-THERM ® Heizrohr

Typ

Dimension

mm Farbe Verpackungseinheit

PE-RT 15 x 1,8 blau

PE-RT 17 x 2,0

Produkteigenschaften

PE-RT Rohre aus Polyethylen nach DIN 4721

mit erhöhter Temperaturbeständigkeit, superflexibel.

Basismaterial hochwertiges PE-MD

(Dowlex) nach DIN 16833E, mit EVOH-Sperrschicht,

diffusionsdicht gem. DIN 4726-29

Die Sauerstoffdurchlässigkeit liegt deutlich

unter dem in der DIN 4726 genannten Grenzwert.

Durch HP-Verfahren unlösbare EVOH-

Sperrschicht

Max. Betriebstemperatur +90 °C kurzzeitig

(2 Jahre)

Foliensack mit 8 Rollen = 400 m

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

extrem reißfest

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Artikelnummer

Preis

EUR/m

Rolle 200 m 83799 080 0,95

Rolle 750 m 83799 084 0,95

Rolle 200 m 83799 090 1,––

Rolle 750 m 83799 094 1,––

Rabattgruppe 477

Dauerbetriebstemperatur +60 °C

Betriebsdruck 6 bar

Erfüllt alle Anforderungen der ISO 10508

Klasse 4 und 5

DIN Reg.Nr. 3V 204 PE-RT

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Typ PE-RT

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

33


34

Fußbodenheizung

Logafix PUR-THERM ® Heizrohr

Typ

PE-Xc 17 x 2,0

Logafix Verbindungskupplung

Dimension

mm Verpackungseinheit

Weitere Systemkomponenten

Dimension

mm Verpackungseinheit

Produkteigenschaften

Rohre aus PE-Xc (VPEc), physikalisch vernetztes

Polyethylen, Vernetzungsgrad >= 65% gem.

DIN 16892/93, und entspr. ISO 10508. Basismaterial

hochwertiges PE-HD, mit EVOH-Sperrschicht,

diffusionsdicht gem. DIN 4726-29

Die Sauerstoffdurchlässigkeit liegt deutlich

unter dem in der DIN 4726 genannten Grenzwert

Kurzfristige Übertemperatur +110 °C

Artikelnummer

Preis

EUR/m

Rolle 200 m 83799 060 1,35

Rolle 750 m 83799 064 1,35

Rabattgruppe 478

Artikelnummer

Preis

EUR/Stück

15 x 1,8 Beutel 10 Stück 80403 242 5,15

17 x 2,0 Beutel 10 Stück 80403 248 5,15

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Aus Messing für Kunststoffrohre

Logafix Klemmverschraubung

Dimension

mm Verpackungseinheit

Artikelnummer

Preis

EUR/Stück

15 x 1,8 Beutel 10 Stück 80403 262 2,––

17 x 2,0 Beutel 10 Stück 80403 268 2,––

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Aus Messing mit Eurokonus 3/4“

Logafix PUR-THERM ® Tackernadeln

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Stück

1000 Stück 83799 204 0,10

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Für PUR-THERM Systemtacker und andere

handelsübliche Tacker

Für Rohre bis Ø 20 mm

Farbe blau

Je 50 St. magaziniert, im Karton verpackt

Dauerbetriebstemperatur +95 °C

Betriebsdruck 6 bar

DIN Reg.Nr. 3V 235 PE-Xc

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 5

bzw. Einzelprospekt „Logafix Fußbodenheizung“

(SAP-Nr. 4651487)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Typ PE-Xc

„Exclusiv“


Logafix PUR-THERM ® Tackernadeln

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Stück

1000 Stück 83799 200 0,10

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Für PUR-THERM Systemtacker

Speziell für Kombi-Verbundplatte

PUR-PE 14 „Exklusiv“

Für Rohre bis Ø 20 mm

Je 50 St. magaziniert, im Karton verpackt

Logafix Systemtacker

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Stück

1 Stück 80403 300 225,––

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Präzises, verschleißarmes Werkzeug zum Verarbeiten

der magazinierten Tackernadeln

Mit gebogenem Magazin

Logafix Handabroller

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Stück

1 Stück 80403 320 15,––

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Stabile Ausführung für Kunststoff-Klebeband

Kerndurchmesser 75 mm

Logafix Umlenkbogen 90°

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Stück

1 Stück 80403 200 1,55

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Zum Umlenken der Heizungsrohre im Verteilerbereich

Für Rohre bis Ø 20 mm, r =130 mm

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Fußbodenheizung

Logafix Dehnfugen-Schutzrohr Länge 400 mm

Artikel- Preis

Verpackungseinheit

nummer EUR/Stück

1 Stück 80403 840 0,65

Rabattgruppe 448

Produkteigenschaften

Geschlitztes Wellrohr LW 20 mm

Für Rohre bis Ø 18 mm

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

kurz

35


36

Verteiler und Verteilerschränke

Verteiler

Gemeinsame Merkmale

Heizkreisverteiler aus Messingprofilrohr 1“

Vor- und Rücklaufbalken anschlussfertig mit

gekröpften Spezialverteilerhaltern und Schalldämmeinlage

gemäß DIN 4109

Anordnung der Sekundärabgänge für Vor- und

Rücklauf seitlich versetzt

Abgänge sekundär auf 3/4“ AG (Eurokonus)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Im Karton verpackt

Verteilerhalter lose

Logafix Heizkreisverteiler Typ HV-EE-BK

Anzahl Baulänge

Kombinierbar mit Verteilerschrank

Artikel- Preis

HK mm

AP UP

nummer EUR

2 245 O/ST 32-74-11 O/AP 46-70-14 80425 060 53,––

3 295 O/ST 32-74-11 O/AP 46-70-14 80425 061 61,––

4 345 O/ST 41-74-11 O/AP 46-70-14 80425 062 72,50

5 395 O/ST 41-74-11 O/AP 46-70-14 80425 063 80,50

6 445 O/ST 51-74-11 O/AP 56-70-14 80425 064 88,50

7 495 O/ST 51-74-11 O/AP 56-70-14 80425 065 97,––

8 545 O/ST 61-74-11 O/AP 66-70-14 80425 066 105,––

9 595 O/ST 61-74-11 O/AP 66-70-14 80425 067 113,––

10 645 O/ST 76-74-11 O/AP 81-70-14 80425 068 121,––

11 695 O/ST 76-74-11 O/AP 81-70-14 80425 069 128,50

12 745 O/ST 76-74-11 O/AP 81-70-14 80425 070 136,50

Rabattgruppe 563

Produkteigenschaften

Inklusive

- 2 Kugelhähne 3/4“ (Schwermodell mit

lösbarer Verschraubung)

- 2 Verteilerendstopfen 1“

- 2 Blindstopfen 1/2“

- 2 Entlüftungsventile 1/2“

Verteilerschränke ⇒ Seite 37

Logafix Heizkreisverteiler für Fußbodenheizung Typ HV-FI-AK

Anzahl Baulänge

Kombinierbar mit Verteilerschrank

Artikel- Preis

HK mm

AP UP

nummer EUR

2 276 O/ST 32-74-11 O/AP 46-70-14 80425 100 85,50

3 326 O/ST 41-74-11 O/AP 46-70-14 80425 101 105,––

4 376 O/ST 41-74-11 O/AP 46-70-14 80425 102 124,50

5 426 O/ST 51-74-11 O/AP 56-70-14 80425 103 143,50

6 476 O/ST 51-74-11 O/AP 56-70-14 80425 104 163,––

7 526 O/ST 61-74-11 O/AP 66-70-14 80425 105 181,––

8 576 O/ST 61-74-11 O/AP 66-70-14 80425 106 199,––

9 626 O/ST 76-74-11 O/AP 81-70-14 80425 107 218,––

10 676 O/ST 76-74-11 O/AP 81-70-14 80425 108 237,––

11 726 O/ST 76-74-11 O/AP 81-70-14 80425 109 260,––

12 776 O/ST 91-74-11 O/AP 96-70-14 80425 110 282,––

Rabattgruppe 563

Produkteigenschaften

Zum genauen Einregulieren

Vorlaufbalken je Abgang mit integrierter regulier-

und absperrbarer Verschraubung

Rücklaufbalken je Abgang mit integriertem

Regelventil mit Handregel-Kappen

Umrüstbar für den Einsatz von Stellmotoren

230 V bzw. 24 V

Inklusive

- 2 SFE-Hähne mit Entlüftungs-, Füll-, Spül- und

Entleervorrichtung

- 2 Kugelhähne 3/4“ (Schwermodell mit lösbarer

Verschraubung)

- 2 Verteilerendstopfen 1“

- 2 Blindstopfen 1/2“

- 2 Entlüftungsventile 1/2“

Verteilerschränke ⇒ Seite 37


Logafix Stellantrieb Typ KHY 230

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

KHY 230 83849 300 22,50

Rabattgruppe 563

Produkteigenschaften

Für Regelventile mit Varistoren als Überspannungsschutz

Verteilerschränke

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Verteiler und Verteilerschränke

Logafix Verteilerschrank OptiMo Typ O/ST Unterputz

Anz. Heizkreise mit Verteiler

Breite Artikel- Preis

Typ

HV-EE-BK HV-FI-AK mm nummer EUR

O/ST 32-74-11 2–3 2 320 80425 200 65,50

O/ST 41-74-11 4–5 3–4 410 80425 202 74,50

O/ST 51-74-11 6–7 5–6 510 80425 204 79,––

O/ST 61-74-11 8–9 7–8 610 80425 206 85,50

O/ST 76-74-11 10–12 9–11 760 80425 208 94,50

O/ST 91-74-11 12 910 80425 210 106,––

O/ST 106-74-11 1060 80425 212 117,––

O/ST 121-74-11 1210 80425 214 138,50

O/ST 151-74-11 1510 80425 216 161,––

Rabattgruppe 563

Produkteigenschaften

Höhe 740–855 mm, verstellbar

Tiefenverstellbar 110–160 mm

Seitlich und rückseitig stufenlos ausbrechbare

patentierte Spezialausstanzungen zum optimalen

Anschluss an die Verrohrung

Logafix Verteilerschrank OptiMo Typ O/AP Aufputz

Anz. Heizkreise mit Verteiler

Breite Artikel- Preis

Typ

HV-EE-BK HV-FI-AK mm nummer EUR

O/AP 46-70-14 2–5 2–4 460 80425 250 89,––

O/AP 56-70-14 6–7 5–6 560 80425 252 94,50

O/AP 66-70-14 8–9 7–8 660 80425 254 99,––

O/AP 81-70-14 10–12 9–11 810 80425 258 105,––

O/AP 96-70-14 12 960 80425 260 116,––

O/AP 111-70-14 1110 80425 268 126,––

O/AP 126-70-14 1260 80425 270 138,50

O/AP 156-70-14 1560 80425 276 161,––

Rabattgruppe 563

Produkteigenschaften

Höhe 700–845 mm

Tiefe 140 mm

Geeignet für alle Sockelleistensysteme und

wandbündigen Abschluss

Mit verzinktem Wandblech (Frontgehäuse

abnehmbar)

230 V, „stromlos zu“

Rückwand abnehmbar mit horizontalen Schlitzen

zur universellen und schnellen Montage

nahezu aller Verteilersysteme

Rahmen und Tür ermöglichen konstruktiv einen

putz- und wandbündigen Abschluss

Mit rückseitig stufenlos ausbrechbaren,

patentierten Spezialausstanzungen

Mit abnehm- und verstellbarer Estrichprall- und

Rohrumlenkleiste

Mit Universalschienen zur Befestigung nahezu

aller Verteilsysteme

Mit höhenverstellbaren Standfüßen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

37


38

Handtuch-Radiatoren

Logatrend Holiday-Line

Farbübersicht

RAL 9010

REINWEISS

RAL 1015

HELLELFENBEIN

COD. 0509

SONNENUNTERGANG

COD. 0614

MINZGRÜN

COD. 2102

CHINCHILLA

RAL 9005

SCHWARZ

COD. 01 16

ÄGÄIS

Farbe Nr. 44 „Verkehrsweiß“ ohne Aufpreis erhältlich

Aus drucktechnischen Gründen sind geringe Farbabweichungen unvermeidlich. Verbindlich sind die Farbtöne unserer Musterbleche.

Die metallisierenden Farben (METALLISIERT, HELLGRAU MET., ALUMINIUM CHROM) erhalten Sie auf Anfrage als Musterbleche.

Modellübersicht Logatrend Holiday Line

Modell

00 02 01 03 04 05 06

COD. 0100

KERAMIKWEISS

COD. 0408

CANARY

RAL 1013

PERLWEISS

COD. 0613

VANILLE

COD. 2002

EDELWEISS

RAL 1004

HEWI-GELB

Standardfarbe

Verkehrsweiß

RAL 9016 Sonderfarbe Chrom

COD. 0105

PERGAMON

COD. 0551

ROSA HAUCH

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

COD. 2406

JASMIN

COD. 0104

STELLA

Ventilausführung inkl.

50 mm Mittenanschluss

COD. 041 1

INDISCH-ELFENBEIN

07 08 09 10 11 12 13

COD. 0406

BAHAMABEIGE

RAL8011

NUSSBRAUN

RAL 3020

VERKEHRSROT

RAL 3000

FEUERROT

RAL 3003

HEWI-ROT

COD. 0513

SUNSET

14 15 16 17 18 19 20

RAL 6002

LAUBGRÜN

COD. 0712

BERMUDA BLAU

RAL 5012

HELLBLAU

RAL 5015

HIMMELBLAU

RAL 5022

NACHTBLAU

RAL 5018

TÜRKIS-BLAU

21 22 23 24 25 26 27

COD. 0209

MANHATTAN

COD. 2205

FLANELL

COD. 2703

CROCUS

COD. 2204

GRAPHIT

COD. 3317

ANTHRAZIT

COD. 0017

PERLGRAU

28 29 30 31 32 33 34

RAL 9001

CREMEWEISS

COD. 9077

CAPRI

COD. 9725

CALYPSO

COD. 9527

LILAC

COD. 0753

KEYWEST

COD. 2304

EBONY

35 36 37 38 39 40 41

42 43 44 45

RAL 5002

HEWI-BLAU

RAL 9016

VERKEHRSWEISS

COD. 0433

NATURA

COD. 0639

GREENWICH

Rein elektrische

Ausführung

Toskana X X – X X

Riviera X X – X X

Arkona X X – X X

Madeira X X – – X


Logatrend Holiday Line Toskana in Standardfarbe Toskana

Bauhöhe

mm

723

1100

1477

1854

Baubreite

mm

516

616

766

1016

516

616

766

1016

516

616

766

1016

516

616

766

1016

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

406

482

595

781

588

698

862

1133

764

906

1119

1470

934

1108

1368

1798

Produkteigenschaften

Waagerechte, gerade Präzisionsstahlrohre,

Ø 16 mm, kreuzlochverschweißt mit senkrechten

Verteilerrohren, Ø 35 mm

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung mit Ein-Schicht-Einbrenn-Pulverlackierung

im Farbton Keramikweiß oder auch auf

Wunsch RAL 9016 ohne Mehrpreis entsprechend

DIN 55900-2

Sonderausführungen

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

291

346

429

567

418

499

621

827

542

645

802

1064

661

786

975

1291

Artikelnummer

86601 030

86601 040

86601 050

86601 060

86601 130

86601 140

86601 150

86601 160

86601 230

86601 240

86601 250

86601 260

86601 330

86601 340

86601 350

86601 360

Preis

EUR

202,––

209,––

218,––

234,––

231,––

238,––

250,––

265,––

261,––

275,––

288,––

306,––

303,––

313,––

327,––

349,––

Rabattgruppe 235

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Rein elektr. Ausführung (ohne Heizpatrone) 86373 100 106,––

50-mm-Mittenanschluss (mit Abdeckung) 86607 110 29,––

Rabattgruppe 236

Hinweis

Die Sonderausführungen "Raumteiler" und

"doppelreihig" auf Anfrage

Alle Abmessungen sind auch in Ventilausführung

inkl. Mittenanschluss 50 mm mit Abdeckung

bestellbar

2 G 1/2“ IG-Anschlüsse für Vor- und Rücklauf

der Heizungsanlage, in den senkrechten Rundrohren

integriert

Befestigungsmaterial für Wandmontage in Heizkörperfarbe

lackiert

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen ⇒ Katalog

Heizkörper, Kapitel 4 bzw. Einzelprospekt

„Logatrend Holiday Line“ (SAP-Nr. 4652284)

Sonderlackierungen in anderen Farben nach

DIN 55900-2 gegen Mehrpreis bestellbar

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Handtuch-Radiatoren

Beispielabbildung in Sonderfarbe

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

39


40

Handtuch-Radiatoren

Logatrend Holiday Line Riviera in Standardfarbe Riviera

Bauhöhe

mm

723

1100

1477

1854

Baubreite

mm

516

616

766

1016

516

616

766

1016

516

616

766

1016

516

616

766

1016

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

482

591

751

998

686

833

1039

1333

887

1073

1324

1657

1098

1321

1630

2065

Produkteigenschaften

Waagerechte, gerade Präzisionsstahlrohre,

Ø 16 mm, kreuzlochverschweißt mit senkrechten

Verteilerrohren, Ø 35 mm

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung mit Ein-Schicht-Einbrenn-Pulverlackierung

im Farbton Keramikweiß oder auch

auf Wunsch RAL 9016 ohne Mehrpreis

entsprechend DIN 55900-2

Sonderausführungen

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

345

424

542

726

490

598

751

975

633

770

959

1219

785

949

1179

1511

Artikelnummer

86603 030

86603 040

86603 050

86603 060

86603 130

86603 140

86603 150

86603 160

86603 230

86603 240

86603 250

86603 260

86603 330

86603 340

86603 350

86603 360

Preis

EUR

311,––

320,––

340,––

358,––

353,––

365,––

389,––

408,––

409,––

434,––

450,––

473,––

466,––

481,––

512,––

536,––

Rabattgruppe 235

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Rein elektr. Ausführung (ohne Heizpatrone) 86373 100 106,––

50-mm-Mittenanschluss (mit Abdeckung) 86607 110 29,––

Rabattgruppe 236

Hinweis

Die Sonderausführungen "Raumteiler" und

"doppelreihig" auf Anfrage

Alle Abmessungen sind auch in Ventilausführung

inkl. Mittenanschluss 50 mm mit Abdeckung

bestellbar

2 G 1/2“ IG-Anschlüsse für Vor- und Rücklauf

der Heizungsanlage, in den senkrechten Rundrohren

integriert

Befestigungsmaterial für Wandmontage in Heizkörperfarbe

lackiert

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen ⇒ Katalog

Heizkörper, Kapitel 4 bzw. Einzelprospekt

„Logatrend Holiday Line“ (SAP-Nr. 4652284)

Sonderlackierungen in anderen Farben nach

DIN 55900-2 gegen Mehrpreis bestellbar

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Logatrend Holiday Line Arkona in Standardfarbe Arkona

Bauhöhe

mm

723

1100

1477

1854

Baubreite

mm

516

616

766

1016

516

616

766

1016

516

616

766

1016

516

616

766

1016

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

482

591

751

998

686

833

1039

1333

887

1073

1324

1657

1098

1321

1630

2065

Produkteigenschaften

Waagerechte, gleichmäßig gebogene Rohre, mit

senkrechtem Verteil- und Sammelrohr

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferbar in Keramikweiß oder Verkehrsweiß

(RAL 9016) nach DIN 55900-2

Sonderausführungen

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

345

424

542

726

490

598

751

975

633

770

959

1219

785

949

1179

1511

Artikelnummer

86325 030

86325 040

86325 050

86325 060

86325 130

86325 140

86325 150

86325 160

86325 230

86325 240

86325 250

86325 260

86325 330

86325 340

86325 350

86325 360

Preis

EUR

339,––

349,––

371,––

390,––

385,––

398,––

424,––

445,––

446,––

473,––

490,––

515,––

507,––

525,––

558,––

584,––

Rabattgruppe 235

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Rein elektr. Ausführung (ohne Heizpatrone) 86373 100 106,––

50-mm-Mittenanschluss (mit Abdeckung) 86607 110 29,––

Rabattgruppe 236

Hinweis

Die Sonderausführungen "Raumteiler" und

"doppelreihig" auf Anfrage

Alle Abmessungen sind auch in Ventilausführung

inkl. Mittenanschluss 50 mm mit Abdeckung

bestellbar

Auf die Heizkörper farblich abgestimmtes

Befestigungssortiment

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen ⇒ Katalog

Heizkörper, Kapitel 4 bzw. Einzelprospekt

„Logatrend Holiday Line“ (SAP-Nr. 4652284)

Sonderlackierungen in anderen Farben nach

DIN 55900-2 gegen Mehrpreis bestellbar

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Handtuch-Radiatoren

Beispielabbildung in Sonderfarbe

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

41


42

Handtuch-Radiatoren

Logatrend Holiday Line Madeira in Standardfarbe Madeira

Bauhöhe

mm

723

1130

1507

1854

Baubreite

mm

500

600

750

1000

500

600

750

1000

500

600

750

1000

500

600

750

1000

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

454

554

694

896

668

807

998

1265

865

1044

1289

1626

1027

1242

1547

1996

Produkteigenschaften

Waagerechte, geschwungene, dünne Rundrohre,

Ø 16 mm, kreuzlochverschweißt mit

senkrechten Rundrohren

Linkes Verteilrohr, Ø 50 mm, vor den waagerechten

Rundrohren angeordnet, rechtes Verteilrohr,

Ø 35 mm, dahinter

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung mit Einschicht-Einbrenn-Pulverlackierung

im Farbton Keramikweiß oder ohne Mehrpreis

auf Wunsch RAL 9016 entsprechend

DIN 55900-2

Sonderausführungen

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

323

396

500

653

474

576

717

921

613

743

925

1183

728

884

1109

1448

Artikelnummer

86605 030

86605 040

86605 050

86605 060

86605 130

86605 140

86605 150

86605 160

86605 230

86605 240

86605 250

86605 260

86605 330

86605 340

86605 350

86605 360

Preis

EUR

523,––

539,––

574,––

602,––

597,––

615,––

656,––

687,––

690,––

730,––

758,––

797,––

785,––

810,––

861,––

905,––

Rabattgruppe 235

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Rein elektr. Ausführung (ohne Heizpatrone) 86373 100 106,––

Rabattgruppe 236

Hinweis

Die Sonderausführung "Raumteiler" auf Anfrage

Sonderlackierungen in anderen Farben nach

DIN 55900-2 gegen Mehrpreis bestellbar

2 Anschlüsse G 1/2“ IG für Vor- und Rücklauf

der Heizungsanlage, in den senkrechten Rundrohren

integriert

Befestigungsmaterial für Wandmontage in Heizkörperfarbe

lackiert

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen ⇒ Katalog

Heizkörper, Kapitel 4 bzw. Einzelprospekt

„Logatrend Holiday Line“ (SAP-Nr. 4652284)

Bitte beachten Sie unser umfangreiches Zubehörprogramm für Raumteilermontage ⇒ Katalog Heizkörper, Kapitel 4

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Beispielabbildung in Sonderfarbe


Logatrend Linea Sinfonia

Farbübersicht

* Farben mit einem * werden „hochglänzend“, alle anderen Farben „matt“ ausgeführt

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Handtuch-Radiatoren

Trotz äußerster Sorgfalt bei der Herstellung dieser Farbkarte als auch beim Lackiervorgang unserer Heizkörper sind leichte Farbabweichungen,

je nach Fertigungsserie und gegenüber anderen Farbträgern (Keramik, Papier, Metall, …), möglich.

Modellübersicht Logatrend Linea Sinfonia

Modell

0605* RAL 9010 0692

Edelweiss

0754*

Pergamon

0730*

Natura

0739* RAL 7035 0784*

Manhattan

0733* RAL 3000 0729*

Agaïs

0757* RAL 3003 0728*

Greenwich

Standardfarbe

Verkehrsweiß

RAL 9016 Sonderfarbe Chrom

0800* RAL 9001 0567* RAL 1013 0685

Jasmin

0780*

Bahama

0572* RAL 9002 0695*

Chinchilla

0603* RAL 9016 0801 NCS-S-0520-Y20R 0802 NCS-S-0530-Y10R

0731*

Calypso

0539* RAL 1023 0726*

Flamingo

0583* RAL 6005 0813 NCS-S-1030-R80B 0535* RAL 5017

0815* RAL 5002 0581* RAL 5022 0589* RAL 5013 0537* RAL 7001 0740* RAL 7016

0738* RAL 8017 0666 RAL 9017 0741* RAL 9005

Sanitärfarben

Ventilausführung inkl.

50 mm Mittenanschluss

1) Otello und Otello-G in Chrom gibt es nicht mit Mittenanschluss. Heizkörper in verchromter Ausführung haben grundsätzlich

eine verminderte Wärmeleistung

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Rein elektrische

Ausführung

Otello X X X 1)

X –

Otello-G X X X 1)

X –

Caruso X X – X X

Aida X X X – –

Cellini X X – – X

43


44

Handtuch-Radiatoren

Logatrend Linea Sinfonia Otello/Otello-G in Standardfarbe Otello/Otello-G

Bauhöhe

mm

Otello

758

1158

1718

Otello-G

758

1158

1718

Baubreite

mm

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

500 343 243 86380 060 194,––

600 405 287 86380 064 207,––

500 491 348 86380 070 212,––

600 580 411 86380 074 222,––

750 753 533 86380 078 242,––

500 826 583 86380 080 275,––

600 973 689 86380 084 288,––

750 1233 857 86380 088 319,––

495 343 243 86381 060 239,––

595 405 287 86381 064 254,––

495 491 348 86381 070 261,––

595 580 411 86381 074 273,––

746 753 533 86381 078 286,––

495 826 583 86381 080 339,––

595 973 689 86381 084 355,––

746 1233 875 86381 088 377,––

Rabattgruppe 630

Produkteigenschaften

Gerade (Modell Otello) bzw. gebogene (Modell

Otello-G) Präzisionsstahlrohre, D 23 x 1 m,

hartgelötet in vertikalen Sammlerrohren,

D 38 x 1,2 mm

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung in eingebrannter Pulverlackierung im

Farbton Verkehrsweiß (RAL 9016)

Inklusive Blind- und Entlüftungsstopfen 1/2"

Montagefertig inklusive Wandkonsolen in Heizkörperfarbe

lackiert bzw. verchromt

Hinweis

Auch in Sonderfarben bzw. verchromt bestellbar

Bei verchromter Ausführung Minderung der

Wärmeleistung um ca. 30% der angegebenen

Werte

Alle Abmessungen sind auch in Ventilausführung

inkl. Mittenanschluss 50 mm mit Abdeckung

bestellbar (nur Standard- und Sonderfarben,

nicht in verchromter Version)

Auch als Raumteiler lieferbar (bitte bei Bestellung

angeben)

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizkörper, Kapitel 4

bzw. Einzelprospekt „Logatrend Linea Sinfonia“

(SAP-Nr. 4653499)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Logatrend Linea Sinfonia Caruso in Standardfarbe Caruso

Bauhöhe

mm

721

1161

1761

Baubreite

mm

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Handtuch-Radiatoren

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

496 392 290 86384 060 224,––

596 470 348 86384 064 237,––

496 572 421 86384 070 258,––

596 686 505 86384 074 271,––

496 950 700 86384 080 325,––

596 1140 840 86384 084 366,––

746 1416 1005 86384 088 386,––

Rabattgruppe 633

Produkteigenschaften

Gerade Präzisionsstahlrohre, D 25 x 1,25 mm,

kreuzlochverschweißt auf vertikales Sammlerrohr,

D 38 x 1,5 mm

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung in eingebrannter Pulverlackierung im

Farbton Verkehrsweiß (RAL 9016)

Inklusive Entlüftungsstopfen 1/8"

Montagefertig inklusive Wandkonsolen in Heizkörperfarbe

lackiert

Logatrend Linea Sinfonia Aida in Standardfarbe Aida

Bauhöhe

mm

870

1170

1770

Baubreite

mm

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

Artikelnummer

Preis

EUR

450 383 275 86382 060 301,––

550* 458 330 86382 064 311,––

450* 529 370 86382 070 349,––

550* 633 447 86382 074 364,––

650 735 523 86382 078 383,––

550* 991 703 86382 080 506,––

650 1150 819 86382 084 523,––

Rabattgruppe 631

Produkteigenschaften

Gerade Präzisionsstahlrohre, D 12 x 1 mm, hartgelötet

in vertikale Sammlerrohre D-Profil,

D 35 x 30 x 1,5 mm

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung in eingebrannter Pulverlackierung im

Farbton Verkehrsweiß (RAL 9016)

Inklusive Blind- und Entlüftungsstopfen 1/2"

Montagefertig inklusive Wandkonsolen in Heizkörperfarbe

lackiert bzw. verchromt

Hinweis

Auch in Sonderfarben bestellbar

Alle Abmessungen sind auch in Ventilausführung

inkl. Mittenanschluss 50 mm mit Abdeckung

bestellbar

Auch als rein elektrische Ausführung erhältlich

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizkörper, Kapitel 4

bzw. Einzelprospekt „Logatrend Linea Sinfonia“

(SAP-Nr. 4653499)

Hinweis

Auch in Sonderfarben bestellbar, Baubreiten mit

„*“ sowie Sonderabmessung 1470 x 550 mm

auch in Chrom

Bei verchromter Ausführung Minderung der

Wärmeleistung um ca. 30% der angegebenen

Werte

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizkörper, Kapitel 4

bzw. Einzelprospekt „Logatrend Linea Sinfonia“

(SAP-Nr. 4653499)

Beispielabbildung in Sonderfarbe

45


46

Handtuch-Radiatoren

Logatrend Linea Sinfonia Cellini in Standardfarbe Cellini

Bauhöhe

mm

Baubreite

mm

Wärmeleistung

75/65/20 °C

W

Wärmeleistung

70/55/24 °C

W

Artikelnummer

Bitte beachten Sie für Objektfälle auch unsere Badheizkörpermodelle PV/PVT und Bagnolux Simplex ⇒ Katalog Heizkörper, Kapitel 4

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

Sammlerblende Chrom, Sammler links

1560 420 542 387 86383 060 803,––

1800 520 767 546 86383 064 909,––

1930 630 1014 720 86383 068 984,––

Sammlerblende Chrom, Sammler rechts

1560 420 542 387 86383 080 803,––

1800 520 767 546 86383 084 909,––

1930 630 1014 720 86383 088 984,––

Rabattgruppe 632

Produkteigenschaften

Gerade Präzisionsstahlrohre, D 25 x 1,25 mm,

hochfrequenzverschweißt auf vertikalem Vierkant-Sammelrohr

50 mm x 50 mm x 3 mm

Wärmeleistung nach DIN EN 442 geprüft

Lieferung in eingebrannter Pulverlackierung im

Farbton Verkehrsweiß (RAL 9016)

Sammlerblende mit Klemmverschluss, B: 97

mm, Wandstärke 1 mm, verchromt glänzend

Inklusive Ventilgarnitur, Nabenabstand 50 mm,

Anschluss Eurokonus 3/4" mit Thermostatkopf

verchromt und Entlüftungsstopfen 1/8"

Montagefertig inklusive Wandkonsolen in

Röhrenfarbe lackiert

Hinweis

Röhren auch in Sonderfarben bestellbar, Blende

ist immer verchromt

Auch als rein elektrische Ausführung bestellbar

Heizkörper-Armaturen ⇒ Seite 47

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizkörper, Kapitel 4

bzw. Einzelprospekt „Logatrend Linea Sinfonia“

(SAP-Nr. 4653499)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Heizkörper-Armaturen

Austausch-Übersicht Thermostatköpfe und Anschlussarmaturen

Typ Beschreibung

Buderus Thermostatköpfe

Festfühler mit Flüssigkeitsfüllung

XD

Mit Klemmanschluss

Mit Nullstellung

Festfühler mit Flüssigkeitsfüllung

XD

Mit Klemmanschluss

Ohne Nullstellung

Mit Fernfühler und Flüssigkeitsfüllung

Mit Klemmanschluss

XD

Mit Nullstellung

Kapillarrohrlänge 2 m

Festfühler mit Flüssigkeitsfüllung

XH

Gewindeanschluss M 30 x 1,5 mm

Mit Nullstellung

Logafix Anschlussarmaturen

Metallisch dichtend (Messing vernickelt, mit

Absperrung und Überwurfmutter, zum Befüllen und

Typ M

Entleeren, Zweirohr)

Metallisch dichtend (Messing vernickelt, mit

Absperrung und Überwurfmutter, Zweirohr)

Typ W

Weich dichtend (Messing vernickelt, mit Absperrung

und Überwurfmutter, zum Befüllen und Entleeren,

Zweirohr, umstellbar auf Einrohr)

Weich dichtend (Messing vernickelt, mit Absperrung

und Überwurfmutter, Zweirohr)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Vergleichbare oder identische

Oventrop-Ausführung

Artikelnummer

Handtuch-Radiatoren

Buderus

Artikelnummer

101 13 75 82721 124

101 13 74 82721 144

101 15 75 82721 184

101 13 65 82721 354

DGF 101 62 41 80262 130

ECKF 101 62 42 80262 132

DGF 101 62 11 80262 140

ECKF 101 62 12 80262 142

DGF 101 59 43 80262 160

ECKF 101 59 44 80262 162

DGF 101 58 13 80262 170

ECKF 101 58 14 80262 172

Logafix Anschlussarmaturen Typ M, W

Typ Beschreibung

Metallisch dichtend (Messing vernickelt,

mit Absperrung und Überwurfmutter, zum

Typ M

Befüllen und Entleeren, Zweirohr)

Durchgangsform

Eckform

Metallisch dichtend (Messing vernickelt,

mit Absperrung und Überwurfmutter,

Typ M

Zweirohr)

Durchgangsform

Eckform

Weich dichtend (Messing vernickelt, mit

Absperrung und Überwurfmutter, zum

Befüllen und Entleeren, Zweirohr,

Typ W

umstellbar auf Einrohr)

Durchgangsform

Eckform

Weich dichtend (Messing vernickelt, mit

Absperrung und Überwurfmutter,

Typ W

Zweirohr)

Durchgangsform

Eckform

Produkteigenschaften

Für Heizkörper mit integrierter Ventilgarnitur

Artikelnummer

80262 130

80262 132

80262 140

80262 142

80262 160

80262 162

80262 170

80262 172

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

Rabattgruppe 573

14,60

14,60

12,70

12,70

11,10

11,10

8,10

8,10

47


48

Handtuch-Radiatoren

Logafix Thermostatköpfe Typ XD, XH

Typ Beschreibung

Festfühler

XD

Mit Klemmanschluss

Mit Nullstellung

Festfühler

XD

Mit Klemmanschluss

Ohne Nullstellung

Fernfühler

Mit Klemmanschluss

XD

Mit Nullstellung

Kapillarrohrlänge 2 m

Festfühler

XH

Gewindeanschluss M 30 x 1,5 mm

Mit Nullstellung

Produkteigenschaften

Einstellbereich 7–28 °C

Farbe weiß

Mit Flüssigkeitsfüllung

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

82721 124 12,70

82721 144 12,70

82721 184 22,60

82721 354 12,70

Rabattgruppe 268

Logafix Thermostatköpfe Typ BD, BH

Typ Beschreibung

Festfühler

BD

Mit Klemmanschluss

Mit Nullstellung

Festfühler

BD

Mit Klemmanschluss

Ohne Nullstellung

Mit Fernfühler

Mit Klemmanschluss

BD

Mit Nullstellung

Kapillarrohrlänge 2 m

Festfühler

BH

Mit Gewindeanschluss M 30 x 1,5 mm

Mit Nullstellung

Festfühler

BH

Mit Gewindeanschluss M 30 x 1,5 mm

Ohne Nullstellung

Mit Fernfühler

Mit Gewindeanschluss M 30 x 1,5 mm

BH

Mit Nullstellung

Kapillarrohrlänge 2 m

Produkteigenschaften

Einstellbereich 6–28 °C

Weiß (RAL 9016)

Mit Flüssigkeitsfüllung

Wirtschaftlicher Einstellbereich „3“ farblich hervorgehoben

Artikelnummer

Preis

EUR

80799 200 10,30

80799 202 10,30

80799 210 22,10

80799 080 10,30

80799 082 10,30

80799 100 22,10

Rabattgruppe 572

� BD passend zu Logatrend Ventil-Flachheizkörpern

und Ventil-Kompakt-Heizkörpern mit

Danfoss-Ventileinsatz sowie für Danfoss-

Thermostatventile Baureihe RA

� BH passend für

MNG-Thermostatventile ab Baujahr 1974

Braukmann- und Heimeier-Thermostatventile

Ventil-Kompakt-Heizkörper mit MNG- oder

Heimeier-Ventileinsatz

Oventrop (ab Baujahr 1999)

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Vorwandinstallation

Logasan WC-Element für Trockenbau

Maße

H/B

mm

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Sanitär

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

1185/525 85006 760 130,––

Rabattgruppe 870

Produkteigenschaften

Schwitzwasserisolierter UP-Spülkasten,

Betätigung von vorn

Ablaufarmatur für 2-Mengen-Spülung (9/3 l

oder 6/3 l), Start-Stopp-Spülung oder 4,5 l

Sparspülung

Füllventil Armaturenklasse I

Fliesenlehre

Eckventil R 1/2"

Logasan Montageelement mit UP-Spülkasten für Massivbau

Maß

B

mm

Artikelnummer

Preis

EUR

450 85006 390 81,––

Rabattgruppe 869

Produkteigenschaften

Verzinktes, u-förmiges Element mit 6 Befestigungslaschen

Schwitzwasserisolierter UP-Spülkasten 6/9 l,

Betätigung von vorne

Ablaufgarnitur für 2-Mengen-Spülung (9/3 l

oder 6/3 l), Start-Stopp-Spülung oder 4,5 l-

Sparspülung

WC-Befestigung M 12, 180 mm/230 mm

Fliesenlehre

Eckventil R 1/2"

WC-Anschlussbogen 90°, DN 80/DN 100

WC-Anschlussbogen 90°, DN 80/DN 100

WC-Anschlussgarnitur, DN 80/180 mm

komplett

Verstellbare Fußstützen 0–200 mm

Tiefenverstellung Vorderkante,

Element 175–200 mm

WC-Befestigung M12, 180 mm/230 mm

Ohne Betätigungsplatte

Rahmen TÜV-geprüft, Prüfzeichen

UP-Spülkasten: DIN - 3 K 184/I, KIWA

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 7

bzw. Einzelprospekt „Logasan

Vorwandinstallation“ (SAP-Nr. 4653069)

WC-Anschlussgarnitur DN 80

Befestigungsmaterial komplett

Ohne Betätigungsplatte

Prüfzeichen UP-Spülkasten: DIN - 3 K 184/I,

KIWA

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 7

bzw. Einzelprospekt „Logasan

Vorwandinstallation“ (SAP-Nr. 4653069)

49


Logasan Betätigungsplatte

50

Sanitär

Artikel- Preis

Farbe

Logasan Betätigungsplatte

nummer EUR

Alpin-weiß

Sanit Betätigungsplatte

85006 902 20,60

Bahama 85006 904 33,––

Manhattan 85006 906 33,––

Pergamon 85006 089 33,––

Chrom-matt 85006 908 37,50

Rabattgruppe 867

Produkteigenschaften

Betätigung von vorn

2-Mengen-Spülung

Bestehend aus Betätigungstasten, Tastenrahmen,

Einhängerahmen und Betätigungsbolzen

Logasan Spülkasten

Artikel- Preis

Farbe

Logasan Spülkasten, 6–9 Liter

nummer EUR

Alpin-weiß

Sanit Spülkasten 950

85006 722 30,50

Bahama 85006 724 40,50

Moosgrün 85006 726 91,––

Manhattan 85006 728 40,50

Pergamon 85006 732 40,50

Rabattgruppe 868

Produkteigenschaften

Spülwassermenge von 6-9 l einstellbar

(Werkseinstellung 6 l)

Vollisoliert

Mit Wasserspartechnik

3-Seiten-Anschluss

Geräuscharmes Schwimmerventil

(Armaturenklasse I)

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 7

bzw. Einzelprospekt „Logasan

Vorwandinstallation“ (SAP-Nr. 4653069)

Eckventil 1/2", komplett

Anschlussröhrchen verchromt

Spülbogen und Euro-Manschette

Befestigungsmaterial

Prüfzeichen: DIN - 3 K 070/I, KIWA

Weitere Informationen

⇒ Katalog Heizungszubehör, Kapitel 7

bzw. Einzelprospekt „Logasan

Vorwandinstallation“ (SAP-Nr. 4653069)

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Sanitär-Armaturen

Gemeinsame Merkmale

DIN DVGW

Geräuschklasse 1

5 Jahre Funktionsgarantie

10 Jahre Nachkaufgarantie für Ersatzteile

Logasan Pro Einhebel-Batterie

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Waschtischbatterie mit Exzentergarnitur 1 1/4“ 85042 100 42,––

Einhebel-Waschtischbatterie mit Kettenöse 85042 110 32,60

Einhebel-Bidetbatterie mit Exzentergarnitur 1 1/4“ 85042 140 44,70

Rabattgruppe 872

Produkteigenschaften

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Metallhebel

Perlator

Logasan Pro Einhebel-Spültischmischbatterie

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Spültischmischbatterie 85042 150 42,50

Rabattgruppe 872

Produkteigenschaften

Schwenkbarer Rohrauslauf

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Metallhebel

Perlator

Logasan Pro Brausebatterie AP

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Brausebatterie AP 85042 130 41,70

Rabattgruppe 872

Produkteigenschaften

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Metallhebel

Logasan Pro Einhebel-Wannenfüll- und Brausebatterie AP

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Wannenfüll- und Brausebatterie AP 85042 120 47,80

Rabattgruppe 872

Produkteigenschaften

Automatische Umstellung

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Metallhebel

Eigensicher gegen Rückfließen

Ohne Brausegarnitur

Perlator

Eigensicher gegen Rückfließen

Ohne Brausegarnitur

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Sanitär

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

51


52

Sanitär

Logasan Pro Brauseset/Wannenset

Typ

Brauseset, 3-teilig

Wannenset, 3-teilig

Stichmaß

cm Beschreibung

60 Brauseschlauch 1500 mm

x 1/2“ Konus Chrom

Wandstange

Brauseschlauch 1250 mm

x 1/2“ Konus Chrom

Brausehalter verchromt

Produkteigenschaften

Inklusive Anti-Kalk-Handbrause, Kunstoff verchromt,

mit einer Strahlart

Logasan Comfort Einhebel-Batterie

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

80498 080 28,50

90 80498 081 30,––

80498 082 17,90

Rabattgruppe 873

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Waschtischbatterie mit Exzentergarnitur 1 1/4“ 85041 100 58,––

Einhebel-Waschtischbatterie für offene Warmwasserbereiter 85041 102 87,50

Einhebel-Bidetbatterie mit Exzentergarnitur 1 1/4“ 85041 170 79,50

Produkteigenschaften

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Perlator

Rabattgruppe 872

Logasan Comfort Einhebel-Wannenfüll- und Brausebatterie AP

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Wannenfüll- und Brausebatterie für Wandmontage 85041 110 73,50

Produkteigenschaften

Automatische Umstellung Wanne/Brause

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Perlator

Logasan Comfort Einhebel-Brausebatterie AP

Rabattgruppe 872

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Brausebatterie für Wandmontage 85041 120 58,––

Rabattgruppe 872

Produkteigenschaften

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Eigensicher gegen Rückfließen

Ohne Brausegarnitur

Logasan Comfort Einhebel-Batterie UP

DIN DVGW (nur Hochdruckversion)

Geräuschklasse 1

Eigensicher gegen Rückfließen

Ohne Brausegarnitur

DIN DVGW

Geräuschklasse 1

DIN DVGW

Geräuschklasse 1

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

UP-Universal-Einbaukörper (für Wanne und Brause) 85041 350 67,––

Universalverlängerung Wanne, 40 mm 85041 390 45,––

Universalverlängerung Brause, 40 mm 85041 392 36,50

Endmontageset Wanne 85041 370 50,30

Endmontageset Brause 85041 372 42,––

Rabattgruppe 872

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Logasan Comfort Thermostat-Wannenfüll- und Brausebatterie AP

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Thermostat-Brausebatterie für Wandmontage 85041 200 97,––

Thermostat-Wannenfüll- und Brausebatterie für Wandmontage 85041 210 121,50

Rabattgruppe 872

Produkteigenschaften

Sicherheitssperre bei 38 °C

Schmutzfangsieb und eingebauter

Rückflussverhinderer

Durchflussmenge 20 l/min bei 3 bar

Logasan Comfort Einhebel-Spültischmischbatterie

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Spültischmischbatterie 85041 180 71,––

Einhebel-Spültischmischbatt. für offene Warmwasserbereiter 1) 85041 190 108,––

Einhebel-Spültischmischbatterie mit Geräteabsperrventil 2) 85041 185 99,50

Produkteigenschaften

Schwenkbarer Auslauf

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Perlator

DIN DVGW (nur 85041 180)

Geräuschklasse 1

Logasan Comfort Einhebel-Spültischbatterie

Rabattgruppe 872

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Einhebel-Spültischmischbatterie 85041 195 153,50

Einhebel-Spültischmischbatterie für offene Warmwasserbereiter 85041 197 181,––

Produkteigenschaften

Schwenkbarer Auslauf und herausziehbare

Brause

Kartusche mit keramischen Dichtscheiben

Automatische Umstellung von Brausestrahl auf

Perlator

Logasan Comfort Brauseset/Wannenset

Typ

Brauseset, 3-teilig

Wannenset, 3-teilig

Stichmaß

cm Beschreibung

60

Brauseschlauch

1500 mm x 1/2“

Twist-Konus Chrom

Wandstange

Brauseschlauch

1250 mm x 1/2“

Twist-Konus Chrom

Brausehalter verchromt

Produkteigenschaften

Inklusive Anti-Kalk-Handbrause, Kunstoff verchromt,

mit zwei Strahlarten

Eigensicher gegen Rückfließen

Ohne Brausegarnitur

DIN DVGW

1) Mit Strahlregler

2) Nur in HD-Version lieferbar

Rabattgruppe 872

Eigensicher gegen Rückfließen

Geräuschklasse 1

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Sanitär

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

80498 090 48,––

90 80498 091 50,––

80498 092 20,50

Rabattgruppe 873

53


54

Elektr. Warmwasserbereitung

Durchlauferhitzer

Gemeinsame Merkmale

Schutzart IP 25 (strahlwassergeschützt)

Für den Anschluss an DVGW geprüfte

VPE Kunststoffrohre geeignet

Maße (H x B x T): 470 mm x 227 mm x 90 mm

3/PE–400 V, 50 Hz

Montagefreundlich: Haubenmontage ohne

Schrauben, Zentralbefestigung mit Drehverschluss,

Elektroanschluss von oben oder

unten

Logafix Durchlauferhitzer Typ BDC

Leistung

kW

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

18 80847 047 632,25

21 80847 049 632,25

24 80847 052 637,55

Rabattgruppe 558

Produkteigenschaften

Mikrocomputergesteuerter, vollelektronisch

geregelter Durchlauferhitzer

Schnelle Regelelektronik für maximalen Duschkomfort

Logafix Durchlauferhitzer Typ BDE

Leistung

kW

Artikelnummer

Preis

EUR

18 80847 082 462,10

21 80847 086 462,10

24 80847 090 467,40

Rabattgruppe 558

Produkteigenschaften

Mikrocomputergesteuerter, elektronisch

geschalteter Durchlauferhitzer

Elektronische Steuerung für hohe Temperaturkonstanz

Logafix Durchlauferhitzer Typ BDH

Leistung

kW

Gradgenaue Temperaturwahl durch gut lesbares

LC-Display

3-faches Sicherheitssystem mit Fehleranzeige

Solargeeignet für Zulauftemperaturen bis 70 °C

Artikelnummer

Preis

EUR

18 80847 062 286,60

21 80847 066 286,60

24 80847 069 291,85

Rabattgruppe 558

Produkteigenschaften

Hydraulisch gesteuerter Durchlauferhitzer

Weitgehend konstante Wassertemperatur

2-Stufen-Leistungswahl

Direktheizung verhindert Kalkbildung im Gerät

Neuartiges 3-faches Sicherheitssystem mit

Fehleranzeige

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Zubehör für Logafix Durchlauferhitzer Solararmatur

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

SDS 83013 078 70,––

Rabattgruppe 185

Produkteigenschaften

Thermostatischer Warmwassermischer für

Durchlauferhitzer BDC

Kleinspeicher

Logafix Kleinspeicher Typ BUT, BOT

Artikel- Preis

Typ Beschreibung

nummer EUR

BUT 5 Untertischausführung 80847 121 83,10

BOT 5 Obertischausführung 80847 123 95,15

BUT 5 DS

Untertischausführung

Mit DROP STOP-Mechanik (kein Tropfen

mehr beim Aufheizen)

Integriertes Wasserführungssystem

80847 125 155,45

BUT 10 Untertischausführung 80847 130 169,90

BOT 10 Obertischausführung 80847 132 169,90

Rabattgruppe 559

Produkteigenschaften

Kleinspeicher 5 und 10 Liter

Offenes, druckloses Warmwassergerät zur

dezentralen Warmwasserbereitung einer Zapfstelle

Montage unter bzw. über Waschbecken,

Waschtisch oder Spüle

Stufenlos einstellbar von 35–85 °C

Rastend einstellbare Temperaturbegrenzung als

Verbrühschutz

Energiesparstellungen E = 40 °C (e = 55 °C)

Zubehör für Logafix Kleinspeicher BUT, BOT Armaturen

Beschreibung

Zweigriff-Mischbatterie für Waschtisch

- mit Rohranschlüssen - schwenkbarer Rohrauslauf 180 mm

Zweigriff-Mischbatterie für Waschtisch

- Verbindungsrohrabstand 100 mm -schwenkbarer Rohrauslauf

160 mm mit Längsausgleich als Quetschverbindung für

12 mm Rohre (incl.)

Waschtisch-Einhebelmischer

-Chrom

Spültisch-Einhebelmischer

-Chrom

Messinganschlüsse für sichere Installation

Kunststoff-Innenbehälter aus PP (5 l Kleinspeicher)

Übertemperatursicherung

Recycelbare Materialien und Baugruppen

gekennzeichnet

Euro-Stecker mit 0,6 m Netzleitung

Schutzart IP 24 (spritzwassergeschützt)

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Elektr. Warmwasserbereitung

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

80160 060 35,20

80160 100 57,––

Rabattgruppe 837

85041 102 87,50

85041 190 108,––

Rabattgruppe 872

55


56

Elektr. Warmwasserbereitung

Logafix Wandspeicher Typ BSW 80

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

BSW 80 80847 141 554,30

Rabattgruppe 559

Produkteigenschaften

Wandspeicher universell für offen oder

geschlossen Betrieb einsetzbar

Schaltungsvarianten: Einkreis, Zweikreis und

Boilerschaltung

Leistung 2-6 kW

Innenbehälter 80 l emailliert mit Spezialdirektemail

Anodenanzeige auf Bedienblende

Zubehör für Logafix Wandspeicher

Typ Beschreibung

Sicherheitsventilkombination

erforderlich bei geschlossener

(druckfester) Betriebsweise

AD 786

Für Wasserleitungsdruck bis 5 bar,

G 1/2“ (R 1/2“), verchromt.

Ansprechdruck 6 bar, mit Siphonablauf

G 1“A (R 1“)

Sicherheitsventilkombination

erforderlich bei geschlossener

(druckfester) Betriebsweise

AD 796

Für Wasserleitungsdruck bis 5 bar,

G 1/2“ (R 1/2“), verchromt.

Ansprechdruck 6 bar, mit Siphonablauf

G 1“A (R 1“) und Druckminderer 4 bar

Austauschbarer Kupfer-Heizflansch

Wärmedämmung recycelbar

Schutzart IP 24 D

Stufenlose Temperaturwahl von ca. 35 °C bis

82 °C

Für den Anschluss an DVGW geprüfte VPE-

Kunststoffrohre geeignet

Einfach Installation mit Wandhalter

Artikelnummer

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

80847 252 74,50

80847 253 109,––

Rabattgruppe 559

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1


Filter

Gemeinsame Merkmale

Verwendungsbereich:

- Wassertemperatur max. 30 °C

- Vordruck 1,5–16 bar

Untere/obere Durchlassweite 95 µm/110 µm

Rückspülung der gesamten Filterfläche mit

gefiltertem Wasser durch kraftvollen, gebündelten

Wasserstrahl, ohne Unterbrechung der

Wasserversorgung

Logafix Rückspülfilter mit Anschlussstück

Anschluss

Zoll

Automatische, vollständige Ausspülung von

Partikeln und des Rückspülwassers nach Öffnen

des Kugelhahns

Mit drehbarem Anschlussstück für waagerechte

und senkrechte Rohrleitungen

Mit Verschraubung

Mit Manometer, Gehäuse Ø 63 mm,

1,5–16 bar, Ringschlüssel und Montagezubehör

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Wasseraufbereitung

Gehäuse und Klarsicht-Filtertasse aus hochwertigem

Kunststoff

Feinfilter aus nichtrostendem Stahl

Dichtungen aus NBR

Mit integriertem Ablaufanschluss mit Belüftungsöffnungen

nach DIN 1988-4

DIN/DVGW-geprüft

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Preis

EUR

3/4 80532 060 138,––

1 80532 064 143,50

1 1/4 80532 068 154,––

Rabattgruppe 580

Logafix Feinfilterkombination mit Anschlussstück

Anschluss

Zoll

Artikelnummer

Preis

EUR

3/4 80532 080 158,––

1 80532 084 169,––

1 1/4 80532 088 180,––

Rabattgruppe 580

Produkteigenschaften

Hinterdruck einstellbar 1,5–6 bar

Bestehend aus:

- Rückspülbarem Feinfilter

- Entlastetem Druckminderer

Logafix Hauswasser-Station mit Anschlussstück

Anschluss

Zoll

Artikelnummer

Preis

EUR

3/4 80532 100 190,––

1 80532 104 201,––

1 1/4 80532 108 211,––

Rabattgruppe 580

Produkteigenschaften

Hinterdruck einstellbar 1,5–6 bar

Bestehend aus:

- Rückspülbarem Feinfilter

- Entlastetem Druckminderer

- Vorschalt-Rückflussverhinderer

Druckminderer mit entlastetem Einsitzventil,

schallschutzgeprüft in Gruppe I, ohne Auflage

Verstellgriff, Federhaube und Ventileinsatz aus

hochwertigem Kunststoff

Druckminderer mit entlastetem Einsitzventil,

schallschutzgeprüft in Gruppe I, ohne Auflage

Verstellgriff, Federhaube und Ventileinsatz aus

hochwertigem Kunststoff

57


58

Lüftung

Lüftungsgeräte für die kontrollierte Wohnungslüftung

Ihre Vorteile

Hygienisch-saubere Luftverhältnisse durch

stetigen Luftaustausch

Gesundes Raumklima in staub- und pollenfreier

Luft, besonders wichtig für Allergiker

Erhaltung der Bausubstanz durch Vermeidung

von Schimmel und Feuchte

Logavent Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung Typ KWL 250/350

Artikel- Preis

Typ Beschreibung

nummer EUR

KWL 250

Standardgerät

Wandhängend

84438 010 1.990,––

KWL 250 WW Warmwasser-Nachheizung 84438 020 2.220,––

KWLC 350 SWW

Warmwasser-Nachheizung

Stehender Einbau

84438 044 2.320,––

KWLC 350 LWW

Warmwasser-Nachheizung

Liegender Einbau

84438 046 2.495,––

KWLC 350 SEH

Elektro-Nachheizmodul

Stehender Einbau

84438 040 2.135,––

KWLC 350 LEH

Elektro-Nachheizmodul

Liegender Einbau

84438 048 2.255,––

KWL EC 350 WW

Warmwasser-Nachheizung

EC-Antriebstechnologie

84438 064 3.180,––

KWL EC 350 EH

Elektro-Nachheizmodul

EC-Antriebstechnologie

84438 060 2.975,––

Rabattgruppe 567

Produkteigenschaften

Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung für die

zentrale Be- und Entlüftung von Wohnhäusern,

Etagenwohnungen und Raumeinheiten

Hocheffizienter Wärmetauscher mit Wirkungsgrad

bis über 90%

Raumsparende, problemlose Installation im

Dach-, Flur- oder Kellerbereich

Zubehör Logavent KWL 250/350

Außerdem in das Raster von Küchen-Einbauschränken

passend (KWL 250)

Hinweis

Weitere Typen auf Anfrage

Weitere Informationen ⇒ Katalog Klima/Lüftung

bzw. Einzelprospekt „Logavent Lüftung“

(SAP-Nr. 4653013) sowie Planungsunterlage

(SAP-Nr. 4654211)

Artikel- Preis

Typ

nummer EUR

Luft-Erdwärmetauscher EWT als kompletter Bausatz 84438 980 2.770,––

Elektro-Nachheizmodul EHM 84438 500 89,––

Sommerkassette SOE-250 84438 520 54,––

Wochenzeitschaltuhr WSU 84438 540 227,––

Automatische Zeit-/Funktionssteuerung AFS 84438 560 237,––

Druck-Differenzschalter DDS 84439 532 125,––

Rabattgruppe 567

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

KWL 250

KWLC 350

EWT EHM

SOE WSU

AFS

DDS


Technische Daten

1) Werte beziehen sich auf die drei Leistungsstufen mit den stark gekennzeichnete Kennlinien.

2) Bei Zulufttemperatur (vor Heizregister) 0 °C und Vorlauftemperatur ca. 60 °C.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Lüftung

KWL 250 KWLC 350 KWL EC 350

Leistungsstufen 1 2 3 1 2 3 15 variable Stufen

Förderleistung 1) V Zuluft/Abluft m 3 /h 80 150 250 120 170 350 100 bis 300

Leistungsaufnahme Ventilatoren 2 x W 22 40 100 25 60 120 15 bis 76

Geräusch 1) , Zuluft L wa (Schallleistung)

Geräusch 1) , Abluft L wa (Schallleistung)

Geräusch 1) , Abstrahlung L pa in 1 m

dB (A)

53

37

42

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

58

42

47

65

49

51

49

35

32

58

44

41

64

50

47

49 bis 64

35 bis 50

32 bis 47

Wärmeleistung 2) mit Warmwasser-Nachheizung PWW kW 1,2 1,2 1,2

Wärmeleistung mit Elektro-Nachheizmodul EHM kW 1,1 1,0 1,0

Nennstrom Lüftungsbetrieb

Nennstrom Nachheizbetrieb

max. A

0,8

5,9

1,1

5,7

0,75

5,4

Temperaturbereich °C -20 bis +40 -20 bis +40 -20 bis +40

Gewicht kg ca. 40 ca. 50 ca. 50

Thermischer Wirkungsgrad siehe Kennlinie

Kennlinien und Bemaßungen

KWL 250 KWLC 350 KWL EC 350

KWL 250

KWLC 350

KWL EC 350

59


60

Software

Logasoft-Planungshilfen: HERA – HEizungs- und Regelungssystem-Auswahlhilfe

Ihr Nutzen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schnell ein vollständiges Angebot erstellen

Wir haben uns darüber Gedanken gemacht und eine Software

entwickelt, die Ihnen die Planung und Ausarbeitung von

Planungsvorschlägen oder Angeboten erheblich erleichtern

und vereinfachen wird. Ein besonderes Augenmerk haben wir

darauf gelegt, dass die Erstellung eines Angebots mit wenigen

Parametern schnell erfolgen kann. Das Programm heißt HERA

und steht für HEizungs- und Regelungssystem-Auswahlhilfe.

Die Software wird unter dem Dachbegriff Logasoft Planungshilfen

geführt und ist auf CD erhältlich.

Genaue Kostenermittlung mit wenigen Eingaben

Plausibilitätsprüfung für Sicherheitstechnik, Einbringmaße und Regelung

Automatische Kessel- und Regelungsauswahl nach Kriterien

Automatische Erzeugung eines Schaltschemas

Automatische Berechnung von Anlagenkomponenten

Technische Kunden- und Bestandsverwaltung

GAEB-Erzeugung

Ergebnisausgabe in Word und Excel

Unsere Technischen Berater führen Ihnen gerne unsere Software vor. Wenden Sie sich bitte an Ihre Niederlassung.

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004


Bestellformular

Ihr Ansprechpartner Fax

Besteller

Firmenstempel Lieferadresse

Kommission Liefertermin

Bestellanleitung

1. Füllen Sie dieses Bestellformular aus

und bewahren Sie es in Ihrem Logafix-

Katalog bzw. an Ihrem Arbeitsplatz auf.

2. Kopieren Sie alle Seiten aus dem

Logafix-Katalog, aus welchen Sie Produkte

bestellen wollen.

3. Schreiben Sie die gewünschte Bestellmenge

in die dafür vorgesehene rechte

Spalte der Bestelltabelle (mit rotem Pfeil

gekennzeichnet).

4. Faxen Sie die Seiten zusammen mit diesem

Bestellformular an Ihren Ansprechpartner

in Ihrer Niederlassung.

Logafix Rückspülfilter mit Anschlussstück

Anschluss

Zoll

Bestellspalte

Bestellmenge

Artikelnummer

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004

Allgemeines

Der Logafix-Katalog steht auch im Internet als PDF-DOWNLOAD für Sie bereit. Die PDF-Version können Sie am Bildschirm

betrachten, einzelne Seiten ausdrucken und ihrem Bestellformular beilegen. Internet: www.heiztechnik.buderus.de

Preis

EUR

3/4 80532 060 133,–– 3

1 80532 064 138,––

1 1/4 80532 068 148,––

Rabattgruppe 580

61


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

1. Allgemeines

1.1Die nachstehenden Bedingungen gelten für

unsere Lieferungen und Leistungen (einschließlich

Nebenleistungen wie z. B. Vorschläge und

Beratungen). Diese erfolgen ausschließlich für

vom Kunden selbst auszuführende Anlagen.

Montagen und Kundendienstleistungen erfolgen

zu unseren Allgemeinen Montage-, Inbetriebnahme-

und Kundendienstbedingungen.

1.2Allgemeine Einkaufsbedingungen des Kunden

sind ausgeschlossen, es sei denn, wir

haben sie schriftlich anerkannt.

2. Preise

2.1Unsere Preise verstehen sich zuzüglich Verpackung

und Mehrwertsteuer in der jeweiligen

gesetzlichen Höhe. Sie gelten ab Werk bzw.

Lager. Dagegen verstehen sich die Preise für

Buderus-Erzeugnisse - ausgenommen Ersatzteile

- frachtfrei.

2.2Falls bis zum Liefertag Änderungen der Preisgrundlage

eintreten, behalten wir uns eine entsprechende

Anpassung unserer Preise vor. Dies

3. Zahlungsbedingungen

3.1Unsere Rechnungen sind bis zum 15. des der

Lieferung folgenden Monats ohne Abzug zu

begleichen. Zahlungen gelten erst an dem Tag

als geleistet, an dem wir über den Betrag verfügen

können.

3.2Sofern keine früheren Rechnungen offen stehen,

vergüten wir bei Vorauszahlung 3 %, bei

Zahlungen innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum

2 % Skonto vom Nettoverkaufspreis

der Ware (ausschließlich der Kosten für

Verpackung, Fracht, Versicherungsgebühren

und dergleichen).

3.3Wechsel werden nur aufgrund ausdrücklicher

Vereinbarung und - ebenso wie Schecks - nur

zahlungshalber und unter dem Vorbehalt unserer

Annahme im Einzelfall entgegengenommen. Bei

Wechselzahlung besteht keine Skontoberechtigung.

Diskont- und sonstige Spesen sind vom

Kunden zu tragen und sofort zur Zahlung fällig.

3.4Alle Zahlungen werden ohne Rücksicht auf

andere Verfügungen des Kunden stets zuerst

auf Zinsen und Kosten und danach auf unsere

ältesten Forderungen angerechnet.

3.5Bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugs-

4. Eigentumsvorbehalt

4.1Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich

unter Eigentumsvorbehalt (Vorbehaltsware).

Das Eigentum geht erst dann auf den Kunden

über, wenn er seine gesamten Verbindlichkeiten

(einschließlich etwaiger Nebenforderungen) aus

unseren Warenlieferungen getilgt hat. Bei lau-

1.3Unsere Angebote sind freibleibend. Lieferverträge

und alle sonstigen Vereinbarungen (einschließlich

Nebenabreden), ebenso Erklärungen

unserer Vertreter werden erst durch unsere

schriftliche Bestätigung für uns rechtsverbindlich.

1.4Die durch Datenverarbeitungsanlagen ausgedruckte

Geschäftspost (z. B. Auftrags-bestätigungen,

Rechnungen, Gutschriften, Kontoauszüge,

Zahlungserinnerungen) ist auch ohne

Unterschrift rechtsverbindlich.

gilt jedoch nur für Lieferfristen von mehr als 4

Monaten und für Preisanpassungen bis zu 10 %.

Bei höheren Sätzen ist eine erneute Preisvereinbarung

erforderlich. Kommt eine solche Vereinbarung

nicht zustande, haben wir das Recht, uns

innerhalb von 14 Tagen durch schriftliche

Anzeige von dem Vertrag zu lösen.

2.3Für Aufträge, für die keine Preise vereinbart

sind, gelten unsere am Liefertag gültigen Preise.

zinsen in gesetzlicher Höhe. Die Geltendmachung

eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

3.6Bei Zahlungsverzug, Nichteinlösung von

Schecks oder Wechseln, bei Zahlungseinstellung,

bei Einleitung eines der Schuldenregelung

dienenden Verfahrens, bei Nichteinhaltung der

Zahlungsbedingungen oder bei Vorliegen von

Umständen, welche die Kreditwürdigkeit des

Kunden zu mindern geeignet sind, werden

unsere sämtlichen Forderungen - auch im Falle

einer Stundung - sofort fällig. Außerdem sind wir

berechtigt, noch ausstehende Lieferungen nur

gegen bare Vorauszahlung auszuführen oder

nach Setzung einer angemessenen Nachfrist

vom Vertrag zurückzutreten und Schadenersatz

statt der Leistung zu verlangen.

3.7Der Kunde kann nur mit Forderungen aufrechnen,

die unbestritten oder rechtskräftig festgestellt

sind. Wenn der Kunde einen Anspruch

(z. B. aus einem Gegengeschäft) gegen eines

der nachstehenden Unternehmen unserer

Gruppe hat, so sind wir und die genannten

Unternehmen berechtigt, unsere Ansprüche

gegen seine Ansprüche aufzurechnen. Dies gilt

fender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum

als Sicherung unserer Saldoforderung, und zwar

auch dann, wenn Zahlungen auf besonders

bezeichnete Forderungen geleistet werden.

4.2Be- und Verarbeitung von uns gelieferter,

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Allgemeines

1.5Wir weisen unsere Kunden darauf hin, dass

wir - ausschließlich zu Geschäftszwekken - ihre

personenbezogenen Daten mit Hilfe der elektronischen

Datenverarbeitung entsprechend den

Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes

verarbeiten und weitergeben.

2.4Bestätigte Preise gelten nur bei Abnahme

der bestätigten Mengen.

2.5Teillieferungen werden gesondert berechnet,

soweit nicht ausdrücklich etwas Anderes vereinbart

ist.

auch dann, wenn einerseits Barzahlung und

andererseits Zahlung in Wechseln vereinbart ist,

oder wenn die gegenseitigen Ansprüche zu verschiedenen

Zeitpunkten fällig sind, wobei mit

Wertstellung abgerechnet wird. Bei laufendem

Zahlungsverkehr bezieht sich unsere Berechtigung

auf den Saldo.

Buderus Aktiengesellschaft, Wetzlar

Buderus Abscheiderfertigung GmbH, Köthen

Buderus Feinguss GmbH, Moers

Buderus Guss GmbH, Wetzlar

Buderus Immobilien GmbH, Wetzlar

Buderus Kanalguss GmbH, Limburg

Edelstahlwerke Buderus Aktiengesellschaft,

Wetzlar

GVG Grzybowski Versicherungsvermittlungsgesellschaft

mbH, Düsseldorf

Sieger Heizsysteme GmbH, Siegen

Solar Diamant Systemtechnik GmbH, Wettringen.

noch in unserem Eigentum stehender Ware

erfolgt stets in unserem Auftrag, ohne dass für

uns Verbindlichkeiten hieraus erwachsen. Wird

die von uns gelieferte Ware mit anderen Gegenständen

vermischt oder verbunden, so tritt uns

der Kunde das (Mit)-Eigentum an der dadurch

63


64

Allgemeines

entstehenden Sache ab, und zwar im Verhältnis

des Rechnungswertes unserer Vorbehaltsware

zum Rechnungswert der anderen verwendeten

Waren.

4.3Der Kunde darf die gelieferte Ware nur im

regelmäßigen Geschäftsverkehr und nur dann

veräußern oder (z. B. im Rahmen eines Werkoder

Werkliefervertrages) verwenden, wenn

sein Abnehmer die Abtretung der Forderung aus

der Weiterveräußerung bzw. Weiterverwendung

nicht ausgeschlossen hat. Der Kunde ist verpflichtet,

dafür zu sorgen, dass sein Abnehmer

eine etwa zur Abtretung an uns vorbehaltene

Zustimmung in der erforderlichen Form erteilt.

Sicherungsübereignung und Verpfändung der

Vorbehaltsware sind dem Kunden nicht gestattet.

4.4 Von einer Pfändung, auch wenn sie erst

bevorsteht, oder jeder anderweitigen

Beeinträchtigung unseres Eigentumsrechts

durch Dritte, insbesondere vom Bestehen von

Globalzessionen und Factoring-Verträgen, hat

uns der Kunde unverzüglich Mitteilung zu

machen und unser Eigentumsrecht sowohl Dritten

als auch uns gegenüber schriftlich zu

bestätigen. Bei Pfändungen ist uns eine

Abschrift des Pfändungsprotokolls zu übersenden.

5. Lieferung

5.1Die Lieferung erfolgt ab Werk bzw. ab Lager

für Rechnung des Kunden unfrei, und zwar bei

Bahnversand bis zu der der Verwendungsstelle

nächstgelegenen Bahnstation, bei Lastwagenversand

bis zur Verwendungsstelle, nicht

abgeladen, vorausgesetzt, die Verwendungsstelle

ist auf für Lastkraftfahrzeuge witterungsunabhängig

befahrbaren Straßen zugänglich.

6. Lieferzeit und Lieferungshindernisse

6.1Lieferzeitangaben gelten nur annähernd. Lieferfristen

beginnen mit dem Datum unserer Auftragsbestätigung,

jedoch nicht vor Klärung aller

Ausführungseinzelheiten und aller sonstigen

vom Kunden für die ordnungsgemäße Abwicklung

des Vertrages zu schaffenden Voraussetzungen.

Entsprechendes gilt für Liefertermine.

Vorzeitige Lieferungen und Teillieferungen sind

zulässig. Als Liefertag gilt der Tag der Absendung

ab Werk bzw. Lager.

6.2Verletzt der Kunde seine Mitwirkungspflichten

(z. B. durch nicht rechtzeitigen Abruf oder

Verweigerung der Annahme), so sind wir nach

fruchtloser Nachfristsetzung berechtigt, die

erforderlichen Maßnahmen selbst zu treffen und

die Ware zu liefern oder von dem noch nicht

erfüllten Teil des Liefervertrages zurückzutreten.

Unberührt hiervon bleibt unser Recht, Scha-

7. Rücknahme

Die Rücknahme von Material aus unseren Lieferungen

ist grundsätzlich ausgeschlossen.

4.5Falls der Kunde in Zahlungsverzug gerät, sind

wir berechtigt, die Herausgabe der Vorbehaltsware

zu verlangen und uns selbst oder durch

Bevollmächtigte den unmittelbaren Besitz an ihr

zu verschaffen, ganz gleich, wo sie sich befindet.

Der Kunde ist zur Herausgabe der Vorbehaltsware

an uns sowie dazu verpflichtet, uns die zur

Geltendmachung unserer Rechte erforderlichen

Auskünfte zu erteilen und Unterlagen auszuhändigen.

Das Herausgabeverlangen gilt nicht als

Rücktritt vom Vertrag. Das Gleiche gilt für die

Rücknahme der Vorbehaltsware.

4.6Zur Sicherung unserer sämtlichen, auch künftig

entstehenden Ansprüche aus der

Geschäftsverbindung tritt der Kunde bereits

jetzt alle Forderungen (einschließlich solcher aus

Kontokorrent) mit Nebenrechten an uns ab, die

ihm aus der Weiterveräußerung und sonstigen

Verwendung der Vorbehaltsware (z. B. Verbindung,

Verarbeitung, Einbau in ein Gebäude) entstehen.

4.7Erfolgt die Veräußerung oder sonstige Verwendung

unserer Vorbehaltsware - gleich in welchem

Zustand - zusammen mit der Veräußerung

oder sonstigen Verwendung von Gegenständen,

an denen Rechte Dritter bestehen und/oder im

Zusammenhang mit der Erbringung von Leistungen

durch Dritte, so beschränkt sich die Voraus-

Buderus-Erzeugnisse - ausgenommen Ersatzteile

- werden von uns frachtfrei geliefert.

5.2Versandweg, Beförderung und Verpackung

bzw. sonstige Sicherungen sind unserer Wahl

überlassen. Die Transportgefahr trägt in allen

Fällen der Kunde. Wir sind berechtigt, aber nicht

verpflichtet, Lieferungen im Namen und für

Rechnung des Kunden zu versichern.

denersatz wegen Pflichtverletzung bzw. Schadenersatz

statt der Leistung zu verlangen.

6.3Bei Liefergegenständen, die wir nicht selbst

herstellen, ist rechtzeitige und richtige Selbstlieferung

vorbehalten, es sein denn, die verspätete

bzw. Falsch- oder Nichtlieferung ist durch uns zu

vertreten.

6.4Ereignisse höherer Gewalt verlängern die

Lieferzeit angemessen und berechtigen uns,

vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten.

Der höheren Gewalt stehen Streik, Aussperrung,

Betriebsstörungen oder sonstige von

uns nicht zu vertretende unvorhergesehene

Umstände gleich, die uns die Lieferung wesentlich

erschweren oder unmöglich machen. Dies

gilt auch, wenn die genannten Umstände während

Verzuges oder bei einem Unterlieferanten

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

abtretung auf den Fakturenwert unserer Rechnungen.

4.8Der Kunde ist zur Einziehung der an uns

abgetretenen Forderungen berechtigt. Bei Zahlungsverzug,

Zahlungseinstellung, Beantragung

oder Eröffnung des Insolvenz- oder außergerichtlichen

Vergleichsverfahrens oder sonstigem

Vermögensverfall des Kunden können wir

die Einziehungsermächtigung widerrufen. Auf

Verlangen hat der Kunde uns die abgetretenen

Forderungen und deren Schuldner bekannt zu

geben, alle zum Einzug erforderlichen Angaben

zu machen, die dazugehörigen Unterlagen

auszuhändigen und den Schuldner die Abtretung

anzuzeigen. Wir sind auch berechtigt, den

Schuldnern des Kunden die Abtretung anzuzeigen

und sie zur Zahlung an uns aufzufordern.

4.9Übersteigt der realisierbare Wert der uns

nach den vorstehenden Bestimmungen zustehenden

Sicherungen den Wert unserer Forderungen

um mehr als 10 %, so sind wir auf Verlangen

des Kunden zur Freigabe übersteigender

Sicherungen nach unserer Wahl verpflichtet.

5.3Etwaige Beschädigungen und Verluste sind

sofort beim Empfang der Ware unter Geltendmachung

der Ansprüche vom Frachtführer auf

dem Frachtbrief bescheinigen zu lassen.

eintreten.

6.5Die Überschreitung der Frist oder eines vereinbarten

Termins gibt dem Kunden das Recht,

uns zur Erklärung binnen zwei Wochen aufzufordern,

ob wir zurücktreten oder innerhalb einer

angemessenen Nachfrist liefern wollen. Geben

wir keine Erklärung ab, kann der Kunde von dem

Vertrag zurücktreten, soweit die Erfüllung für ihn

ohne Interesse ist.

6.6Erfolgt die Abnahme nicht, nicht rechtzeitig

oder nicht vollständig, sind wir berechtigt, die

Ware auf Kosten und Gefahr des Kunden zu

lagern oder zu versenden; damit gilt die Ware als

abgenommen.


8. Mängelansprüche

8.1 Der Liefergegenstand ist frei von Sachmängeln,

wenn er der Produktbeschreibung oder -

soweit keine Produktbeschreibung vorliegt -

dem jeweiligen Stand der Technik entspricht.

Änderungen in der Konstruktion und/oder Ausführung,

die weder die Funktionstüchtigkeit noch

den Wert des Liefergegenstandes beeinträchtigen,

bleiben vorbehalten und berechtigen nicht

zu einer Mängelrüge.

Bei Mängeln, die den Wert und/oder die

Gebrauchstauglichkeit des gelieferten Gegenstandes

nicht oder nur unwesentlich beeinträchtigen,

bestehen keine Mängelansprüche.

8.2Garantien für die Beschaffenheit und Haltbarkeit

des Liefergegenstandes gelten nur insoweit

als übernommen, als wir die Garantie ausdrücklich

und schriftlich als solche erklärt haben.

Für öffentliche Aussagen, insbesondere in der

Werbung, haben wir nur einzustehen, wenn wir

sie veranlasst haben. Mängelansprüche können

aufgrund einer solchen Aussage nur dann geltend

gemacht werden, wenn die Aussage die

Kaufentscheidung des Kunden tatsächlich beeinflusst

hat.

8.3Mängelrügen sind unverzüglich zu erheben

und sind ausgeschlossen, wenn sie uns nicht

innerhalb von 2 Wochen nach Empfang der Lieferung

zugegangen sind. Mängel, die auch bei

sorgfältigster Überprüfung innerhalb dieser Frist

nicht entdeckt werden konnten, sind uns unverzüglich,

spätestens aber 2 Wochen nach ihrer

Entdeckung zu melden.

8.4Ist der gelieferte Gegenstand mit Mängeln

behaftet oder entspricht er nicht einer garantierten

Beschaffenheit, werden wir den Mangel

nach unserer Wahl innerhalb angemessener

Frist kostenlos entweder durch Nachbesserung

oder Lieferung einer mangelfreien Sache beheben

(Nacherfüllung). Der Kunde hat uns oder

unseren Bevollmächtigten dazu Zeit und Gelegenheit

zu geben. Geschieht dies nicht oder

werden Veränderungen oder Reparaturen an

dem bemängelten Gegenstand vorgenommen,

so sind wir von der Mängelhaftung befreit.

8.5Schlägt die Nacherfüllung fehl oder erfolgt

sie nicht innerhalb einer uns vom Kunden

gesetzten angemessenen Nachfrist, kann der

Kunde eine Minderung der Vergütung verlangen

oder vom Vertrag zurücktreten.

9. Haftung

9.1Auf Schadensersatz und Ersatz vergeblicher

Aufwendungen (§284 BGB) wegen Verletzung

vertraglicher oder außervertraglicher Pflichten

(z.B. wegen Verzug oder unerlaubter Handlung)

haften wir nur

- bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit,

- wegen schuldhafter Verletzung des Lebens,

des Körpers oder der Gesundheit,

8.6Ansprüche des Kunden wegen der zum

Zweck der Nacherfüllung (Ziffer 8.4) oder Rückabwicklung

nach Rücktritt vom Vertrag (Ziffer

8.5) erforderlichen Aufwendungen, insbesondere

Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten,

sind ausgeschlossen, soweit die Aufwendungen

sich erhöhen, weil der Liefergegenstand

an einem schwer zugänglichen Standort installiert

wurde. Entsprechendes gilt, wenn der Liefergegenstand

außerhalb des Gebietes der Bundesrepublik

Deutschland installiert wurde.

8.7Die Verantwortung für die einwandfreie

Wasserbeschaffenheit obliegt dem Kunden bzw.

dem Betreiber. Sie haben die Anforderungen an

das Kessel- und Speisewasser zu beachten, die

in den VDI-Richtlinien 2035 bzw. den Empfehlungen

der VdTÜV in der jeweils neuesten Fassung

festgelegt sind. Im Übrigen sind unsere jeweils

gültigen Arbeitsblätter maßgebend.

8.8Schäden, die durch falsche oder mangelhafte

Installation, Inbetriebnahme, Behandlung, Bedienung

oder Wartung oder durch Verwendung

unzweckmäßiger oder anderer als der vorgeschriebenen

Regelgeräte, Brennstoffe, Feuerungs-,

Stromarten und -spannungen, durch falsche

Brennerwahl oder -einstellung oder

unzweckmäßige Ausmauerungen eintreten,

begründen keine Mängelansprüche. Das Gleiche

gilt bei Überlastung, Korrosion und Steinablagerungen,

es sei denn, wir haften für derartige

Schäden aus Ziffer 9.

8.9Für die Verjährung von Mängelansprüchen

gelten die nachstehenden Fristen:

5 Jahre:

- Buderus-Erzeugnisse: Heizkessel 1) , Speicher-Wassererwärmer,

Sonnenkollektoren,

Flachheizkörper.

- Hiervon ausgenommen sind Regelgeräte,

Armaturen, Elektroteile und -zubehör sowie

Brenner.

1)

Mit Ausnahme der Baureihen Logano S815

und Logano plus SB815.

2 Jahre:

- Alle übrigen Erzeugnisse (einschließlich

Regelgeräte, eingebaute Armaturen, Elektroteile

und -zubehör sowie Brenner), soweit

nicht das Gesetz zwingend längere Fristen

vorschreibt.

1 Jahr:

- Ersatzteile.

- wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels

oder Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie

oder

- nach dem Produkthaftungsgesetz für Personenschäden

oder für Sachschäden an privat

genutzten Gegenständen.

9.2Darüber hinaus haften wir wegen Verletzung

wesentlicher Vertragspflichten auch bei leichter

Fahrlässigkeit. In diesem Fall beschränkt sich

unsere Haftung jedoch auf den im Zeitpunkt des

Vertragsabschlusses vernünftigerweise vorher-

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

Allgemeines

Die vorgenannten Fristen beginnen jeweils am

Tage unserer Lieferung.

Bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder

der Gesundheit und bei einer vorsätzlichen oder

grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns

sowie bei arglistigem Verschweigen eines Mangels

oder bei Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie

gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

8.10Unabhängig von den vorstehenden Verjährungsfristen

ergibt sich die Lebensdauer eines

Verschleißteiles (z. B. Dichtungen, Brennraumeinbauten

und -auskleidungen) aus dessen

Abnutzung bei bestimmungsgemäßem

Gebrauch (übliche Lebensdauer). Diese kann

deutlich kürzer sein als die in Ziffer 8.9 genannten

Fristen. Sofern der Austausch eines Verschleißteiles

nach Ablauf seiner üblichen

Lebensdauer notwendig wird, begründet dies

keine Mängelansprüche.

8.11Von uns gelieferte Software ist mit größtmöglicher

Sorgfalt und unter Einhaltung anerkannter

Programmierregeln entwickelt worden.

Sie erfüllt die Funktion, die in der bei Vertragsabschluss

gültigen Produktbeschreibung enthalten

sind oder gesondert vereinbart wurden.

Voraussetzung unserer Gewährleistung ist die

Reproduzierbarkeit eines Mangels. Der Kunde

hat diesen ausreichend zu beschreiben. Ist die

Software mangelhaft, werden wir den Mangel

nach unserer Wahl innerhalb angemessener

Frist kostenlos entweder durch Nachbesserung

oder Lieferung von mangelfreier Software beheben

(Nacherfüllung).

8.12Für Schadenersatzansprüche gilt im Übrigen

Ziffer 9. Weitergehende Ansprüche des

Kunden wegen Mängeln sind ausgeschlossen.

8.13Sofern wir auf besonderen Wunsch des

Kunden über unsere Lieferverpflichtung hinaus

Planungshilfen übernommen haben, haften wir

hierfür nur insoweit, als wir unsere nachweislich

fehlerhaften Planungshilfen nach unserer Wahl

berichtigen oder neu erbringen. Jede weitergehende

Haftung für Planungshilfen ist ausgeschlossen,

soweit wir nicht gemäß Ziffer 9 haften.

sehbaren, vertragstypischen Schaden.

9.3Die vorstehenden Regelungen gelten in gleichem

Umfang für unsere Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

9.4Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil

des Kunden ist mit den vorstehenden Regelungen

nicht verbunden.

65


10. Gerichtsstand

66

Allgemeines

Gerichtsstand ist Wetzlar, sofern der Kunde

Kaufmann ist. Es steht uns jedoch frei, das für

11. Teilnichtigkeit

Sollte eine Bestimmung in diesen Allgemeinen

Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger

Wetzlar, im Februar 2004

Buderus Heiztechnik GmbH

den Sitz des Kunden zuständige Gericht anzurufen.

Vereinbarungen zwischen dem Kunden und uns

unwirksam sein oder werden, so wird hiervon

die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen

Gesamtübersicht Handelsmarken 2004/1

oder Vereinbarungen nicht berührt.


Von Buderus erhalten Sie das komplette Programm hochwertiger Heiztechnik aus einer Hand. Und wir stehen Ihnen

bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Informieren Sie sich in einer unserer Niederlassungen bzw. dem zuständigen

Service-Center oder besuchen Sie uns im Internet unter www.heiztechnik.buderus.de

Ort Niederlassung Straße Telefon Telefax Zuständiges

Service-Center

01458 Ottendorf-Okrilla Dresden Jakobsdorfer Str. 4-6 (035205) 55-0 (035205) 55-1 11/2 22 Leipzig

04420 Markranstädt Leipzig Handelsstr. 22 (0341) 9 45 13-00 (0341) 9 42 00 62/89 Leipzig

08058 Zwickau Zwickau Berthelsdorferstr. 12 (0375) 44 10-0 (0375) 47 59 96 Leipzig

15831 Mahlow

12103 Berlin-Tempelhof

12681 Berlin-Marzahn

Buderus Heiztechnik GmbH

35573 Wetzlar

Telefon: (06441) 4 18 - 0

www.heiztechnik.buderus.de

info@heiztechnik.buderus.de

Berlin

� Abhol-Center:

� Abhol-Center:

Am Lückefeld 26-32

Bessemerstr. 24 u. 26

Coswiger Str. 8a*

(030) 7 54 88-0

(030) 7 54 89-5 23

(030) 54 98 27-29+30

(030) 7 54 88-160/170

(030) 7 53 89 91

(030) 54 98 27 31

16727 Velten Velten Berliner Str. 1 (03304) 3 77-0 (03304) 3 77-1 99 Berlin

17034 Neubrandenburg Neubrandenburg Feldmark 9 (0395) 45 34-0 (0395) 4 22 87 32 Berlin

18182 Bentwisch Rostock Hansestr. 5 (0381) 6 09 69-0 (0381) 6 86 51 70 Berlin

19075 Pampow Schwerin Fährweg 10 (03865) 78 03-0 (03865) 32 62 Hamburg

21035 Hamburg

22848 Norderstedt

Hamburg

� NL Norderstedt

Wilhelm-Iwan-Ring 15

Gutenbergring 53

(040) 7 34 17-0

(040) 50 09 14 17

(040) 7 34 17-2 67/2 31/2 62

(040) 50 09 - 14 80

Berlin

Hamburg

24109 Melsdorf Kiel Am Ihlberg (Gewerbegebiet) (0431) 6 96 95-0 (0431) 6 96 95-95 Hamburg

28816 Stuhr Bremen Lise-Meitner-Str. 1 (0421) 89 91-0 (0421) 89 91-2 35/2 70 Hamburg

30916 Isernhagen Hannover Stahlstr. 1 (0511) 77 03-0 (0511) 77 03-2 42/2 59 Hannover

33719 Bielefeld Bielefeld Oldermanns Hof 4 (0521) 20 94-0 (0521) 20 94-2 28/2 26 Hannover

35394 Gießen Gießen Rödgener Str. 47 (0641) 4 04-0 (0641) 4 04-2 21/2 22 Gießen

38644 Goslar Goslar Magdeburger Kamp 7 (05321) 5 50-0 (05321) 5 50-1 14/1 39 Hannover

39116 Magdeburg Magdeburg Sudenburger Wuhne 63 (0391) 60 86-0 (0391) 60 86-2 15 Berlin

40231 Düsseldorf Düsseldorf Höher Weg 268 (0211) 7 38 37-0 (0211) 7 38 37-21 Dortmund

44319 Dortmund Dortmund Zeche-Norm-Str. 28 (0231) 92 72-0 (0231) 92 72-2 80 Dortmund

45307 Essen Essen Eckenbergstr. 8 (0201) 5 61-0 (0201) 56 1-2 79 Dortmund

46485 Wesel Wesel Am Schornacker 119 (0281) 9 52 51-0 (0281) 9 52 51-20 Dortmund

48159 Münster Münster Haus Uhlenkotten 10 (0251) 7 80 06-0 (0251) 7 80 06-2 21/2 31 Dortmund

49078 Osnabrück Osnabrück Am Schürholz 4 (0541) 94 61-0 (0541) 94 61-2 22 Hannover

50858 Köln Köln Toyota-Allee 97 (02234) 92 01-0 (02234) 92 01-2 37/1 13 Dortmund

52080 Aachen Aachen Hergelsbendenstr. 30 (0241) 9 68 24-0 (0241) 9 68 24-99 Trier

54343 Föhren Trier Europa-Allee (06502) 9 34-0 (06502) 9 34-2 22 Trier

55129 Mainz Mainz Carl-Zeiss-Str. 16 (06131) 92 25-0 (06131) 92 25-92 Trier

56220 Bassenheim Koblenz Am Gülser Weg 15-17 (02625) 9 31-0 (02625) 9 31-2 24 Gießen

59872 Meschede Meschede Zum Rohland 1 (0291) 54 91-0 (0291) 66 98 Gießen

63110 Rodgau Frankfurt Hermann-Staudinger-Str. 2 (06106) 8 43-0 (06106) 8 43-2 03/2 63 Gießen

66130 Saarbrücken Saarbrücken Kurt-Schumacher-Str. 38 (0681) 8 83 38-0 (0681) 8 83 38-33 Trier

67663 Kaiserslautern Kaiserslautern Opelkreisel 24 (0631) 35 47-0 (0631) 35 47-1 07 Trier

68519 Viernheim Viernheim Erich-Kästner-Allee 1 (06204) 91 90-0 (06204) 91 90-2 21 Trier

73730 Esslingen Esslingen Wolf-Hirth-Str. 8 (0711) 93 14-5 (0711) 93 14-6 69/6 49/6 29 Esslingen

74078 Heilbronn Heilbronn Pfaffenstr. 55 (07131) 91 92-0 (07131) 91 92-2 11 Esslingen

76185 Karlsruhe Karlsruhe Hardeckstr. 1 (0721) 9 50 85-0 (0721) 9 50 85-33 Esslingen

78652 Deißlingen Villingen-Schwenningen Baarstr. 23 (07420) 9 22-0 (07420) 9 22-2 22 Esslingen

79108 Freiburg Freiburg Stübeweg 47 (0761) 5 10 05-0 (0761) 5 10 05-45/47 Esslingen

81379 München München Boschetsrieder Str. 80 (089) 7 80 01-0 (089) 7 80 01-2 58/2 71 München

83278 Traunstein/Haslach Traunstein Falkensteinstr. 6 (0861) 20 91-0 (0861) 20 91-2 22 München

85098 Großmehring Ingolstadt Max-Planck-Str. 1 (08456) 9 14-0 (08456) 9 14-2 22 München

86156 Augsburg Augsburg Werner-Heisenberg-Str. 1 (0821) 4 44 81-0 (0821) 4 44 81-50 München

87437 Kempten Kempten Heisinger Str. 21 (0831) 5 75 26-0 (0831) 5 75 26-50 München

88069 Tettnang Ravensburg Dr. Klein-Str. 17-21 (07542) 5 50-0 (07542) 5 50-2 22 Esslingen

89231 Neu-Ulm Neu-Ulm Böttgerstr. 6 (0731) 7 07 90-0 (0731) 7 07 90-92 München

90425 Nürnberg Nürnberg Kilianstr. 112 (0911) 36 02-0 (0911) 36 02-2 74 Nürnberg

93092 Barbing Regensburg Von-Miller-Str. 16 (09401) 8 88-0 (09401) 8 88-92 Nürnberg

95326 Kulmbach Kulmbach Aufeld 2 (09221) 9 43-0 (09221) 9 43-2 92 Nürnberg

97228 Rottendorf Würzburg Edekastr. 8 (09302) 9 04-0 (09302) 9 04-1 11 Nürnberg

99195 Erfurt-Mittelhausen Erfurt Erfurter Str. 57a (0361) 7 79 50-0 (0361) 73 54 45 Leipzig

* Gewerbepark am Springpfuhl, Gebäude 9, Zufahrt Beilsteiner Str. 112-118

Service-Center

Berlin: Tel. (0180) 3 22 34 00

Fax (030) 75 48 82 02

Dortmund: Tel. (0180) 3 67 14 04

Fax (0231) 9 27 22 88

Esslingen: Tel. (0180) 3 67 14 02

Fax (0711) 9 31 47 16

Gießen: Tel. (0180) 3 22 34 34

Fax (06441) 4 18 27 97

Hamburg: Tel. (0180) 3 67 14 00

Fax (040) 73 41 73 20

Hannover: Tel. (0180) 3 67 14 01

Fax (0511) 7 70 31 03

Leipzig: Tel. (0180) 3 67 14 06

Fax (0341) 9 45 14 22

München: Tel. (0180) 3 22 34 01

Fax (089) 78 00 14 30

Nürnberg: Tel. (0180) 3 67 14 03

Fax (0911) 3 60 22 31

Trier: Tel. (0180) 3 67 14 05

Fax (06502) 93 44 20

4654 158 (80) Brühl 04/2004

Technische Änderungen vorbehalten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine