Potentiale nutzen. - Generation Gold

generation.gold.biz

Potentiale nutzen. - Generation Gold

Die Ziele

Das Projekt „Fallmanagement mit gesundheitlicher Ausrichtung“

(FmgA) ist Bestandteil des Beschäftigungspaktes

Generation Gold“. Es hat sich auf die Unterstützung

von Menschen über 50+ mit gesundheitlichen Problemen

spezialisiert.

Ziel des Projekts ist es, den Kunden durch neue und

unkonventionelle Angebote zu mehr Gesundheit und

Wohlbefinden zu verhelfen und so ihre Chancen auf eine

Reintegration zu erhöhen. Die Teilnahme am Projekt ist

freiwillig.

Die Palette der Angebote umfasst neben der Begleitung

durch psychologische und medizinische Experten Themen

wie „gesunde Ernährung“, „Bewegung“ und „Mentaltraining“.

Ein wichtiger Aspekt bei allen neuen Angeboten

ist die Entwicklung von Strategien zur Stärkung der

Eigenverantwortung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte

und Hilfe zur Selbsthilfe.

Bei der Planung der Angebote stellt die Nachhaltigkeit

einen wichtiger Faktor bei der dauerhaften Verbesserung

und Stabilisierung der gesundheitlichen Verfassung

der Kunden dar.

Das Angebot

Zu den bereits etablierten Angeboten zählen die niedrigschwellige

Beratung durch 2 Psychologinnen sowie

einem Allgemeinmediziner , die im Rahmen einer „Lotsenfunktion“

Behandlungsbedarfe beim Kunden ermitteln

und entsprechende Hilfen bei der Weiterleitung zu

geeigneten Angeboten geben.

Im Rahmen von Eventvorträgen und Workshops werden

Inhalte zu dem Themenkomplex Gesundheit vermittelt.

Zur weiteren Unterstützung zählt auch ein besonders

ausgerichtetes physiotherapeutisches Behandlungsangebot,

das nicht zu dem Leistungskatalog der gesetzlichen

Krankenkassen gehört. Es dient nicht nur der Linderung

von körperlichen Symptomen durch alternative

Methoden, sondern verhilft den Kunden auch zu einer

besseren Körperwahrnehmung, Hilfe zur Selbsthilfe und

Aktivierung von Selbstheilungskräften.

Darüber hinaus soll den Kunden durch ein individuell

auf sie abgestimmtes Training (Personaltraining) die

Möglichkeit gegeben werden, unter professioneller

Anleitung ihre Leistungsfähigkeit zu steigern und zu

mehr Eigenverantwortung für ihre körperliche Fitness

zu gelangen.

Wir

wissen

weiter.

Das Team

Das Projektteam besteht aus 2 Fallmanagern.

Zu ihren Aufgaben gehören

- die Beratung und Vermittlung der Kunden im Rahmen

des SGB II,

- die intensive Beratung der Kunden im Themenkomplex

Gesundheit,

- die inhaltliche Entwicklung passender Unterstützungsangebote,

- die Planung, Durchführung und Koordination von

Vorträgen, Workshops etc.,

- die Beratung und Weiterleitung der Kunden zu den

ausgewählten Angeboten, sowie

- die Koordination und Vernetzung der beteiligten Kooperationspartner

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine