Katalog zum Download als PDF - k&k Busreisen

kkbusreisen

Katalog zum Download als PDF - k&k Busreisen

Benelux Rundreise

5-Tages-Reise im 5*****k&k

Luxus-Fernreisebus

Unterbringung in Hotels der

Premium Kategorie

Mittwoch, 07.03.2012

Mittwoch, 01.08.2012

Premium-Reisen

2012

Amsterdam – Den Haag – Brüssel – Luxemburg

www.kk-busreisen.at

A-7053 Hornstein, Industriegasse II/2, Tel.: 02689/2216-0, Fax: 02689/2216-10

e-mail: hornstein@kk-busreisen.at, Internet: www.kk-busreisen.at

ReiseveRLAuf Leistungen inklusive:

1. Tag Abfahrt von Hornstein / Wien. Fahrt nach

Amsterdam, in die Stadt, in der es mehr Kanäle

gibt, als in Venedig. Freuen Sie sich auf einen

erlebnisreichen Aufenthalt in der Hauptstadt des

Königreiches der Niederlande und lassen Sie sich

von unzähligen Grachten und Brücken, sowie

dem architektonisch faszinierenden Stadtbild beeindrucken.

Nächtigung im 4****Hotel Mercure

Amsterdam Airport.

2. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir eine

Stadtführung durch Amsterdam. Wir besichtigen

das historische Zentrum mit seinen Grachtengürteln

mit über 1.000 Brücken, den Damplatz

und den königlichen Palast, die Gracht mit der

Mageren Brug und das Museumsviertel mit dem

Rijksmuseum, sowie die Oude Kerk aus dem 13.

Jahrhundert. Die Stadt beeindruckt mit baumbestandenen

Grachten, auf denen extravagante

Hausboote dümpeln, malerische Zugbrücken,

und den verschnörkelten Hausfassaden alter Patrizierhäuser.

Anschließend besichtigen wir eine

typische Käserei und eine Holzschuhmacherei,

bevor wir weiter nach Den Haag, der Stadt des

Regierungssitzes und der Residenz der beliebten

Königin Beatrix gelangen. Danach Rückfahrt nach

Amsterdam. Nächtigung im 4****Hotel Mercure

Amsterdam Airport.

3. Tag Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach

Brüssel. Brüssel, die Landeshauptstadt und der

Verwaltungssitz der Europäischen Union, erwartet

Sie zu einer Stadtführung. Sie sehen die historische

Altstadt von Brüssel mit ihren verwinkelten,

malerischen Gassen, sowie das berühmte Manneken

Pis und den barock-üppigen Marktplatz.

Eingerahmt vom Rathaus mit seinen filigranen

Belfried und den Gildehäusern mit ihren schönen

Fassaden wird der Grand Place nicht zu Unrecht

zu den schönsten Plätzen der Welt gezählt. Als

ein Symbol unserer Zeit gilt das zur Weltausstellung

1958 entworfene und 2005 neu restaurierte

Atomium. Nächtigung im 4****Sodehotel La

Woluwe, in Brüssel.

4. Tag Nach dem Frühstück Fahrt nach Luxemburg,

die Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums

und ehemals stärkste Festung der Welt. Auf

dem steilen Bockfelsen erhebt sich die Altstadt

von Luxemburg mit den wehrhaften Kasematten,

Viadukten und hübschen Gartenterrassen. Nach

einer interessanten Stadtführung Fahrt in unser

Hotel. Nächtigung im 4****Hotel Novotel Luxemburg

Kirchberg.

5. Tag Nach eindrucksvollen Tagen treten Sie heute

nach einem reichhaltigen Frühstück die Heimreise

an.

Preise:

Telefon +43 1 9580603 · wien@kk-busreisen.at · www.kk-busreisen.at

5 Tage

€ 399,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller Park-, Maut- und straßengebühren

• 2x Nächtigung mit frühstücksbuffet

im 4****Hotel Mercure Amsterdam

Airport-sloten, in Amsterdam

• 1x Nächtigung mit frühstücksbuffet im

4****sodehotel La Woluwe, in Brüssel

• 1x Nächtigung mit frühstücksbuffet im

4****Hotel Novotel Luxemburg Kirchberg

• 1x führung Amsterdam & Den Haag

• 1x führung Käserei und Holzschuh-

werkstatt

• 1x stadtführung Brüssel

• 1x stadtführung Luxemburg

Pro Person im DZ € 399,–

eZ-Zuschlag pro Person € 100,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

✔ extra großzügiger sitzabstand

✔ Multimedia Topausstattung

✔ sicherheitsstandards am neuesten

entwicklungsstand

✔ umweltfreundliche, sparsame Motoren

✔ Ausgewählte 4****- und 5*****-Hotels

✔ exklusive neue Reiseziele


Sizilien

10-Tages-Reise im 5*****k&k

Luxus-Fernreisebus

freitag, 02.03.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Anreise im modernen Fernreisebus. Zwischenübernachtung

im Raum Rom/Neapel.

2. Tag Nach dem Frühstück Weiterfahrt in unser

Grand Hotel Yachting**** in Marina di Riposto.

3. Tag Heute entdecken Sie Taormina und die Alcantara

Schlucht. Im beliebten Ferienort Taormina

können Sie in den kleinen Läden stöbern oder

die Atmosphäre in einem der Cafés genießen.

Über die Via del Teatro Greco erreichen Sie das

berühmteste Bauwerk Taorminas, das griechischrömische

Theater mit spektakulärem Ausblick auf

das Meer und den Ätna. Beim Mittagsimbiss mit

Weinprobe stoßen Sie auf viele weitere schöne

Erlebnisse an. Eines steht bereits am Nachmittag

auf dem Programm, die Alcantara Schlucht. Die

Natur hat hier eine wildromantische Landschaft

mit faszinierenden Felsgebilden geschaffen.

4. Tag Nach dem Frühstück geht es heute nach

Agrigent. In Agrigent tauchen Sie in die Antike

ein. Im berühmten «Tal der Tempel» können Sie

die gewaltige Ausdehnung des antiken Bezirks

und die Bedeutung, die dieser Ort in der Vergangenheit

hatte, erahnen. Vor dem imposanten

Concordia-Tempel, der mehr als 2.400 Jahren alt

und wunderbar erhalten ist, fühlt man sich winzig.

Die Zeituhr dreht sich ein paar Jahrhunderte

weiter und Sie landen in dem Städtchen Piazza

Armerina mit dem Musterbeispiel eines römischen

Landsitzes. Bei einem Rundgang über die Laufstege

können Sie die 3.500 qm Bodenmosaike

mit mythologischen Motiven, Jagd- und Zirkusszenen

sowie die berühmten «Bikinimädchen» am

besten bewundern.

5. Tag Auf dem heutigen Programm steht der Ätna,

die Faszination Vulkan. In seinem Inneren brodelt

und glüht es, auf Ihrem heutigen Ausflug kommen

Sie dem Ätna, dem höchsten aktiven Vulkan

2 Premium-Reisen

Europas, ganz nah. Auf ca. 1.900 m Höhe machen

Sie einen Spaziergang zu den Silvestri-Kratern und

sehen die Lavaströme von 1983 und 2001. Nach

Ihrem Ätna-Abenteuer haben Sie Zeit zur freien

Verfügung.

6. Tag Nach einem stärkenden Frühstück führen wir

Sie heute nach Palermo und Monreale. Prunkvolle

Paläste wechseln sich ab mit typisch südländischen

Straßenszenen. Besonders sehenswert

sind der viereckige Platz Quattro Canti, die Kathedrale

mit den Königs- und Kaisergräbern, der Normannenpalast

und die Cappella Palatina, in der

Ihnen die Goldmosaiken anschaulich Geschichten

aus der Bibel erzählen. Das ruhigere Kontrastprogramm

erwartet Sie in den Bergen, die die Stadt

umgeben. Im Kloster Monreale gibt es viel zu

entdecken: Gemälde auf der Holzdecke des Doms,

Goldmosaike, die das Leben Christi erzählen und

einen Kreuzgang mit 228 Doppelsäulen, jedes

Paar anders gestaltet.

7. Tag Heute besichtigen Sie Syrakus und Ortigia.

Der Bus bringt Sie an die Südostküste nach Syrakus.

Über die Ponte Nuovo gelangen Sie auf die

Halbinsel Ortigia mit ihrer sehenswerten Altstadt.

Entdecken Sie die Ruinen des Apollotempels. Ein

hübscher Platz zum Verweilen ist die Piazza Archimede

mit ihren Palästen aus dem 14. und 15. Jh.

und dem Artemisbrunnen. In der Archäologischen

Ausgrabungszone zeigt Ihnen Ihr Reiseführer das

Amphitheater und das «Ohr des Dionysios». Testen

Sie die Akustik in dem 60 m langen Stollen,

in dem der Tyrann die Gespräche der Gefangenen

belauscht haben soll.

8. Tag Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Lassen Sie Ihre Seele baumeln und tun Sie nur,

worauf Sie Lust haben. Genießen Sie die Annehmlichkeiten

Ihres Hotels, hängen Sie Ihren Träumen

Leistungen inklusive:

Preise:

10 Tage

€ 699,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• 2x Übernachtung im Raum Rom/Neapel

inklusive frühstücksbuffet und Abendessen

• 7x Übernachtung mit frühstücksbuffet

im Grand Hotel Yachting Palace in

Marina di Riposto

• 7x frühstücksbuffet im Grand Hotel

Yachting****

• 1x Willkommensdrink

• 6x Abendessen im Grand Hotel

Yachting ****

• 1x typisches sizilianisches Abendessen

(im Rahmen der Halbpension)

• 1x ganztägige Reiseleitung in

Taormina und in die Alcantara schlucht

• 1x Weinprobe mit kleinem imbiss

• 1x führung Tal der Tempel in Agrigent

• 1x führung in villa del Casale in Piazza

Armerina

• 1x halbtägige Reiseleitung Ätna

• 1x führung Palermo und Monreale

• 1x führung in syrakus und Ortigia

Pro Person im DZ € 699,–

eZ-Zuschlag pro Person € 120,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

am Yachthafen nach oder beobachten Sie die

Fischer am Strand, wenn sie mit ihrem Fang zurückkehren.

9. Tag Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf

den Heimweg. Zwischenübernachtung im Raum

Rom/ Neapel.

10. Tag Nach dieser erlebnisreichen Reise kehren

Sie nach Hause zurück.


Rom ROM «exklusiv» „exklusiv“

5-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

mit Unterbringung im 4****Hotel Ardeatina Park, in Rom

Mittwoch, 14.03.2012

Mittwoch, 25.07.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Anreise im komfortablen 5****k&k Luxusreisebus

nach Rom. Nächtigung in unserem

4****Hotel Ardeatina Park, in Rom.

2. Tag Nach dem Frühstück beginnen wir den

Tag mit einem „Spaziergang durch die Antike“.

Sie beginnen

auf dem Kapitolshügel, mit einem wunderbaren

Überblick über das Forum Romanum,

und steigen dann auf den Palatinhügel, um die

Reste der kaiserlichen Palastanlagen zu bewundern.

Es folgt die Außenbesichtigung des

Kolosseums, dann vorbei an den Kaiserforen

zurück zur Piazza Veneziaam Fuß des Kapitols.

Anschließend erleben Sie das „Klassische Rom“

schlechthin. Sie spazieren vorbei am Trevi Brunnen

zur Spanischen Treppe. Danach bummeln

Sie zum Pantheon, dem berühmten antiken

Tempel, der von Kaiser Hadrian zu einer Kirche

umgebaut wurde. Der Rundgang

endet auf der Piazza Navona. Noch heute sind

die Paläste und Kirchen um den Platz an den

Begrenzungen ausgerichtet, die Kaiser Domitian

in der Antike einem lang gestreckten

Stadion gab. Nächtigung in unserem 4****Hotel

Ardeatina Park, in Rom.

3. Tag Der Petersdom und der Vatikan warten

heute auf Sie beim Stadtrundgang unter dem

Motto „Religiöses Rom“. Sie besuchen die Peterskirche,

die größte Basilika der Weltchristenheit

mit ihren kostbaren Ausstattungsstücken.

Am Nachmittag Besuch der Vatikanischen

Museen. Da die Sammlung der Museen sehr

umfangreich ist, werden aus ihrer überwältigenden

Fülle gezielt Objekte ausgewählt, die

dem Verständnis dienlich sind. In die Besichtigung

eingeschlossen sind auch die Stanzen des

Raffael und die Sixtinische Kapelle.

Nächtigung in unserem 4****Hotel Ardeatina

Park, in Rom.

4. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir einen

Ganztagesausflug mit Reiseleitung zu den

Albaner Bergen, wo die vornehmen römischen

Adeligen ihre Landschlösser errichten ließen.

Der bekannteste Ort ist sicherlich Castel Gandolfo,

wo sich die Sommerresidenz des Papstes

befindet, malerisch oberhalb des Albaner Sees

gelegen. Der Ausflug endet mit einer Weinprobe

inklusive Imbiss in der Nähe vom berühmten

Ort Frascati. Nächtigung in unserem 4****-

Hotel Ardeatina Park, in Rom.

5. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstück treten

wir heute die Heimreise an.

Hotelbeschreibung:

Trendsetter statt Tradition: Das Hotel wurde im

Frühjahr 2009 eröffnet. Es befindet sich in einer

idealen Lage, 500 m außerhalb der großen Ringstraße,

nur wenige Gehminuten vom EUR-Stadtviertel

entfernt. Die 102 sehr modernen Zimmer

verfügen über Telefon, Internet-Anschluss, WIFI,

SAT & Pay-TV, Minibar und Safe. Die Gäste können

im eleganten Restaurant mit Terrasse speisen

und die Cocktailbar, den Außenswimmingpool

(saisonal geöffnet), die Lobby, den Fitnessraum

und den Garten nutzen. Verkehrsverbindungen:

600 m vom Hotel Linienbus 702 zur U-Bahn-Station

Laurentina (7 km vom Hotel), von dort Verbindung

(Linie B) zum Bahnhof Termini (Zentrum)

und weiter zur Haltestelle Kolosseum oder Umsteigemöglichkeit

zu Linie A zur Piazza di Spagna

und weiter S.Pietro (Petersplatz).

Leistungen inklusive:

• fahrt im modernen 5*****k&k Luxusfernreisebus

• Aller Park-, Maut- und straßengebühren

• 4x Nächtigung im 4****Hotel Ardeatina

Park, in Rom

• 4x Buffetfrühstück im Hotel

• 1x 6 std. führung antikes & klassisches

Rom

• 1x 3 std. führung christliches Rom

(vatikan)

• obligatorische Kopfhörer und vorzugseintritt

in den Petersdom

• 1x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

zu den Albaner Bergen

• Weinprobe mit imbiss

• exkl. Bettensteuer Rom € 3,– pro

Nacht/pro Person (muss direkt an der

Rezeption oder vereinfacht beim Buslenker

bezahlt werden)

Preise:

Pro Person im DZ € 349,–

eZ-Zuschlag pro Person € 80,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

exkl. € 12,– touristische Bettensteuer Rom

Rainer Sturm, pixelio.de

5 Tage

€ 349,–

Telefon +43 1 9580603 · wien@kk-busreisen.at · www.kk-busreisen.at Premium-Reisen 3

Shutterstock


Orangenblütenküste – der Sonne entgegen

Barcelona – Peniscola – Morella – ebro Delta – Castellon – valencia – Tarragona

11-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

Dienstag, 20.03.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt von Hornstein & Wien entlang der

Südautobahn vorbei an Udine und Venedig zur

Zwischennächtigung in unser gutes gehobenes

3***Hotel im Raum der Blumenriviera. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück Fahrt vorbei an Monaco

Richtung Barcelona in unser 4****Hotel, Novotel

Barcelona City, im Herzen der Stadt. Nächtigung

im Hotel.

3. Tag Nach dem Frühstück Fahrt zunächst zum

Kloster Montserrat. Der Legende nach tauchte das

Bildnis der Jungfrau von Montserrat in einer Grotte

des Berges auf. Das Kloster mit seiner Basilika und

den Nebengebäuden bildet eine kleine, in sich

geschlossene Stadt. Im Museum des Klosters kann

man Werke bedeutender Künstler wie z.B. Dali El

Greco, Monet oder Giordano sehen. Danach Fahrt

an die Orangenblütenküste, nach Peniscola. Mit

seiner einzigartigen historischen Altstadt und dem

fünf Kilometer langen Strand ist Peniscola einer der

wichtigsten Urlaubsorte Spaniens. Fahrt in unser

4****Hotel Gran Peniscola in Peniscola.Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

4. Tag Nach dem Frühstück führt Sie heute Ihr Ausflug

durch den idyllischen Landstrich des unteren

Maestrazgo, durch endlose Orangen-, Oliven-,

Mandel- und Johannisbrotbaum-Felder, zum Bergdorf

Morella. Die alte Grenzfeste ragt auf einem

Kegel inmitten eines Bergkessels; hier verläuft die

Grenze zwischen Aragonien und Valencia. Der alte

Kern Morellas ist umgeben von einer gut erhaltenen

Befestigungsmauer aus dem 14. Jahrhundert.

Über den Häusern thront das beeindruckende

Castillo. Besichtigung der Erzdiözese von Santa

Maria, des Klosters des heiligen Franziskus und

des Schlosses. Bekannt ist die Stadt auch für ihre

handgestrickten Pullover und anderes Kunsthandwerk.

Auf der Rückfahrt werden Sie in einem Dorf

des Maestrazgos halten. Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

5. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir einen

Halbtagesausflug zum Ebro-Delta, einem der größten

Feuchtgebiete Europas mit Reiseleitung. Weite

Reisfelder prägen hier die Landschaft. Während

einer Bootsfahrt erhalten Sie einen Eindruck von

diesem grandiosen Stück Natur. Der Nachmittag

steht zu Ihrer freien Verfügung. Bummeln Sie durch

4 Premium-Reisen

Peniscola oder nützen Sie den SPA Bereich unseres

Hotels. Abendessen und Nächtigung im Hotel.

6. Tag Nach dem Frühstück steht Ihnen heute der

Vormittag für Ihre eigenen Unternehmungen zur

freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt nach Castellon

mit Besuch einer Karmeliter-Weinkellerei in

Benicasim mit Wein- und Likörprobe. Die Hauptstadt

des Landstrichs La Plana liegt an der Costa

del Azahar und besitzt unzählige Reize. Zahlreiche

Plätze, um die milden Temperaturen zu genießen,

Orangenbaumgärten und eine Promenade, die bis

zum Meer reicht, durchziehen diese Stadt mittelalterlichen

Ursprungs. Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

7. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir heute

einen ganztägigen Ausflug mit Reiseleitung nach

Valencia. Nur wenige Städte wie Valencia schaffen

es, die Spuren Ihrer Vergangenheit, die bis ins Jahr

138 v. Chr. zurückgreifen, so harmonisch mit den

modernen und avantgardistischen Bauten des neuen

Jahrtausends in Einklang zu bringen. Valencia

bedeutet Shopping, Kultur, Kino, Theater, Museen

und Geschäftswelt. Aufgrund seiner geografischen

Lage war Valencia früher das spanische Tor zum

Mittelmeer und besitzt noch heute den besonderen

Charme einer Stadt am Meer. Das alte Straßennetz

des historischen Stadtzentrums ist vergleichbar mit

einem Labyrinth und perfekt zum Schlendern und

Spazierengehen geeignet. Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

8. Tag Nach dem Frühstück Fahrt nach Tarragona.

Direkt am Mittelmeer – an der Costa Dorada

– gelegen, kann Tarragona auf eine sehr lange

Geschichte zurückblicken. Die Zeugnisse der Vergangenheit

führten dazu, dass Tarragona im Jahr

2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt

wurde. Die schönen Flaniermeilen, die schattigen

Einkaufsstraßen und die Altstadt mit vielen Restaurants

bieten reichlich Gelegenheit für einen

intensiven Stadtbummel. Bei einer Stadtführung

besichtigen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Danach Weiterfahrt nach Barcelona in unser

4****Hotel Novotel Barcelona City. Nächtigung

im Hotel.

9. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir heute

eine Stadtrundfahrt durch Barcelona. Weit über

die Grenzen Spaniens hinaus zählt Barcelona zu

einer der bedeutendsten kulturellen Metropolen.

Leistungen inklusive:

Preise:

11 Tage

€ 799,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller Park-, Maut- und straßengebühren

• 2x Übernachtung/Halbpension im

3***Hotel Residence Mediterraneo, an

der italienischen Riviera

• 3x Übernachtung/frühstück in unserem

4****Hotel Novotel Barcelona City, in

Barcelona

• 5x Übernachtung/Halbpension in unserem

4****Hotel Grand Peniscola in

Peniscola

• Begrüßungscocktail

• 5x Live Musik und tägliches unterhaltungsprogramm

im Hotel in Peniscola

• 1x kostenlose sPA-sitzung im Hotel in

Peniscola

• führung & eintritt im Kloster Montserrat

• Ganztagesausflug mit Reiseleitung ins

Bergdorf Morella

• Halbtagesführung ebro-Delta

• Bootsfahrt ebro-Delta

• Halbtagesführung Castellon/Karmelitter

Kellereien

• Likörprobe Karmelitter-Weinkellereien

• Ganztagesausflug valencia mit

Reiseleitung

• stadtführung Tarragona

• stadtführung Barcelona

• Aller Ausflüge lt. Programm

Pro Person im DZ € 799,–

eZ-Zuschlag pro Person € 200,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Barcelona bietet unzählige Sehenswürdigkeiten

wie das „Gotische Viertel“, die Bauwerke Antoni

Gaudis wie die Kirche Sagrada Familia, der Park

Güell, Casa Batllo und Casa Mila. In keiner anderen

Stadt gibt es so viele Bauwerke, die sich

auf der UNESCO-Liste des Kulturerbes befinden.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Bummeln Sie über die Ramblas und lassen Sie die

Atmosphäre dieser Großstadt auf sich wirken.

Nächtigung im Hotel.

10. Tag Nach dem Frühstück Fahrt entlang der Cote

d’Azur, der italienischen Blumenriviera, zur letzten

Zwischennächtigung in in unser gutes gehobenes

3***Hotel. Abendessen und Nächtigung im Hotel.

11. Tag Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise

an.


Metropolen Norditaliens

venedig – verona – Mailand

5-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

Unterbringung im 4****Hotel Gambero, in Salò

Mittwoch, 21.03.2012

Donnerstag, 18.10.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt ab Hornstein/Wien und Fahrt in

unser 4****Hotel Gambero, in Salò. Abendessen

und Nächtigung im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen

wir heute einen ganztägigen Ausflug nach Venedig

mit Reiseleitung. Die Stadt ist mit ihren

Brücken und Kanälen an sich schon eine Sehenswürdigkeit,

aber auf den 118 Inseln verteilen

sich die architektonisch wertvollsten Schätze der

Welt. Lassen Sie sich von der Traumstadt den

Atem rauben und erfahren Sie mehr über alle

Sehenswürdigkeiten in Venedig. Wir fahren mit

dem Schiff ab Tronchetto durch die Lagunenstadt

bis zum Markusplatz. Wir unternehmen einen

Stadtrundgang durch Venedig, danach haben Sie

ausreichen Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Am

Nachmittag Rückfahrt mit dem Schiff nach Tronchetto

und Fahrt in unser Hotel.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

3. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir einen

Ausflug mit Reiseleitung nach Verona. Verona

bezaubert durch seinen romantischen Charme,

verführt durch seine Geschichten um Romeo &

Julia und zeigt gern seine Vornehmheit und lange

Tradition. Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt

und einen Rundgang. Danach bleibt Ihnen noch

ausreichend Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Auf

der Rückfahrt zum Hotel kehren wir auf einem

Weingut zur Wein- und Olivenölprobe ein.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

4. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstück unternehmen

wir heute einen ganztägigen Ausflug

mit Reiseleitung nach Mailand. Kunst und Kultur

wird in der Modestadt Mailand groß geschrieben.

Mailand hat viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

zu bieten. Ein Besuch der Mailänder

Scala und ein Abstecher zum Dom von Mailand

sind unverzichtbar. Die Kirche Santa Maria delle

Grazie, in welcher man Leonardo da Vincis Fresko

„Das Abendmahl“ ansehen kann, gehört wie das

Castello Sforzesco – die Burg der Herzöge von

Mailand - zu den Höhepunkten einer Mailandbesichtigung.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

5. Tag Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise

an.

Hotelbeschreibung:

Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum

von Salò, nur wenige Gehminuten vom Gardasee

entfernt. Es wurde im klassischen Stil als „antikes

Hotel“ völlig neu umgebaut und bietet mit

seinem sehr persönlichen Stil eine einzigartige

Atmosphäre. Die Zimmer sind alle elegant und

mit einem besonderen Augenmerk auf Details

eingerichtet, verfügen über jeglichen Komfort

wie Telefon, SAT-TV, Minibar, Haartrockner und

Zimmerservice.

Leistungen inklusive:

5 Tage

€ 399,–

• fahrt im modernen 5*****k&k Luxusfernreisebus

• Aller straßen-, Maut- und Parkgebühren

• 4x Übernachtung mit frühstücksbuffet

im 4**** Hotel Gambero, in salò

• 3x Abendessen mit Menüwahl und

salatbuffet

• 1x typisches italienisches Abendessen

• 1x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

nach venedig

• Überfahrt Tronchetto – Markusplatz

und retour

• 1x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

nach verona

• 1x Wein- & Olivenölprobe

• 1x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

nach Mailand

• 1x Kaffee & Kuchen (hauseigene

Konditorei)

Preise:

Pro Person im DZ € 399,–

eZ-Zuschlag pro Person € 80,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Premium-Reisen 5


Toskana deluxe

forte dei Marmi – versilia – Pisa – Lucca – florenz – Cinque Terre

5-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

in unser 4****Hotel Atlantico, in Forte dei Marmi

Mittwoch, 28.03.2012

sonntag, 14.10.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt von Hornstein/Wien nach Italien in

die Toskana. Während Ihres Aufenthaltes in der

Toskana sind Sie in unserem 4****Hotel Atlantico

in Forte dei Marmi an der Versiliaküste untergebracht.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

2. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet

erwartet Sie heute eine Ausflugsfahrt mit einer

sachkundigen Reiseleitung in die Geburtsstadt

Puccinis, nach Lucca. Die großen Plätze, die

romanischen Kirchen und die mittelalterlichen

Türme zeugen heute noch von der einstigen Bedeutung

dieser Stadt. Bei einem Rundgang durch

die Stadt können Sie diese kennenlernen, danach

haben Sie noch einige Zeit zur freien Verfügung.

Weiterfahrt nach Pisa, wo Sie eine Besichtigung

des „Wunderplatzes“ mit seinem berühmten

Schiefen Turm erleben. Abendessen und Nächtigung

im Hotel.

3. Tag Ein besonderer Ausflug mit Reiseleitung

steht nach dem Frühstück auf dem Programm: die

Cinque Terre. In Begleitung unserer Reiseleitung

fahren wir entlang der Mittelmeerküste nach Lerici

und weiter nach La Spezia. In La Spezia steigen

Sie auf ein Boot und fahren entlang der Cinque

Terre Küste nach Monterosso. Cinque Terre bedeutet

fünf Dörfer, welche zum Teil in schwindelerregender

Höhe auf Steinterrassen errichtet und

von Weinbergen umgeben sind. Mit dem Panoramazug

geht es dann von Monterosso zurück nach

La Spezia, wo der Bus auf Sie wartet und Sie ins

Hotel fährt. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen

auf toskanische Art, wo Sie die gewonnenen

Eindrücke Italiens Revue passieren lassen können.

Nächtigung im Hotel.

6 Premium-Reisen

4. Tag Gestärkt nach dem Frühstück unternehmen

wir heute einen Ausflug mit Reiseleitung nach

Florenz. Aufgrund seiner kulturellen Bedeutung

– insbesondere für die Bildende Kunst – wird es

schon seit dem 19. Jahrhundert auch als das „italienische

Athen“ bezeichnet. Wir besichtigen viele

kulturelle Bauwerke wie den Neptun-Brunnen, die

Piazza Michelangelo, Baptisterium San Giovanni,

Santa Maria del Fiore, Piazza Vecchia oder den

Dom von Florenz. Danach haben Sie noch etwas

Zeit zur freien Verfügung um die Stadt zu erkunden.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

5. Tag Nach dem Frühstück treten Sie nach einer

eindrucksvollen Reise die Heimfahrt an.

Hotelbeschreibung:

Das Hotel Atlantico**** befindet sich an der

schönen Promenade Forte dei Marmi, nur wenige

Meter vom Strand entfernt. Das Anwesen liegt in

einer der schönsten und elegantesten Umgebungen

der Stadt, wenige Schritte vom Parco

della Versiliana und modischen Vergnügungsorten,

dem Caffé Milano und dem bekannten Da

Lorenzo Restaurant entfernt. Das Hotel verfügt

über elegante Zimmer, welche mit Dusche/WC,

einem Fön, einer Minibar, einer Klimaanlage und

größtenteils mit einem Balkon ausgestattet sind.

Außerdem besitzt das Hotel eine Americanbar,

ein Restaurant, eine Sonnenterrasse sowie einen

Leseraum. Die Rezeption ist durchgehend

besetzt und versorgt Sie mit Informationen und

Ratschlägen.

Leistungen inklusive:

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller straßen-, Maut- und Parkgebühren

• 4x Übernachtung mit frühstücksbuffet

in 4**** Hotel Atlantico in forte

dei Marmi

• 3x Abendessen mit Menüwahl

und salatbuffet

• 1x typisches toskanisches Abendessen

im Rahmen der Halbpension

• 1x Ganztagesausflug nach Lucca und

Pisa mit Reiseleitung

• 1x Ganztagesausflug an die

Cinque Terre mit Reiseleitung

• 1x Ganztagesausflug nach florenz

Preise:

Pro Person im DZ € 349,–

eZ-Zuschlag pro Person € 60,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Shutterstock

5 Tage

€ 349,–

Shutterstock


Elsass deluxe

straßburg – Colmar – elsässer Weinstraße

4-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

in unser 4****Hotel Hilton Straßburg

freitag, 30.03.2012

Donnerstag, 09.08.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt ab Hornstein/Wien und Anreise in

unser 4****Hotel Hilton Straßburg. Nächtigung

im Hotel.

2. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstück unternehmen

wir eine Stadtführung durch Straßburg.

Sie lernen die heimliche Hauptstadt Europas

kennen und lassen sich von ihrem Flair und den

geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten faszinieren.

Straßburg ist eine der schönsten Städte

in Europa – nicht zuletzt wegen des gewaltigen

Münsters mit seinen Verzierungen, die an

feinste Spitze erinnern. Dank des vielfältigen und

reichhaltigen Kulturerbes wurde der gesamte

Stadtkern von der UNESCO zum Weltkulturerbe

ernannt. Sehenswert ist das „Ägyptische Haus“,

ein Traum aus dem Morgenland, die Friedenssynagoge,

der Palace de la République und vieles

mehr. Es bleibt Ihnen ausreichend Zeit zur freien

Verfügung. Nächtigung im Hotel.

3. Tag Nach dem Frühstück besichtigen wir eines

der attraktivsten Ausflugsziele in der Region –

Colmar. Ein besonderer touristischer Anziehungspunkt

der Stadt ist die reizvolle, im Krieg

unversehrt gebliebene Altstadt. Der Besucher hat

mit jedem Blick das Gefühl, sich inmitten einer lebensgroßen

Postkarte zu befinden. Bunt bemalte

und bewundernswert gut erhaltene Fachwerkhäuser

prägen hier das Bild. Mit zahlreichen

traditionellen Restaurants an jeder Straßenecke

muss man sich hier auch um sein leibliches Wohl

keine Sorgen machen. Elsass ist berühmt für seine

besonderen Weine. In einem der malerischen Orte

entlang der Weinstraße haben Sie Gelegenheit,

sich persönlich von der Qualität der regionalen

Weine zu überzeugen. Nächtigung im Hotel.

4. Tag Nach dem Frühstück treten wir heute die

Heimreise an.

Hotelbeschreibung:

Elegantes, internationales First Class Hotel gegenüber

dem Palais de la Musique et des Congrés

gelegen. Das historische Zentrum liegt ca.

5 Fahrminuten mit der Straßenbahn entfernt. Das

Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Brasserie,

eine Bar und einen Lift. Die Zimmer sind mit Bad/

WC, Fön, Telefon, TV & Klimaanlage ausgestattet.

Leistungen inklusive:

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller straßen-, Maut- und Parkgebühren

• 3x Übernachtung mit frühstücksbuffet

im 4****Hotel Hilton straßburg

• stadtführung in straßburg (inkl.

Münsterführung)

• stadtführung in Colmar

• Weinprobe auf der elsässer Weinstraße

Preise:

4 Tage

€ 319,–

Pro Person im DZ € 319,–

eZ-Zuschlag pro Person € 80,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Premium-Reisen 7


Cote d’Azur und Blumenriviera

Nizza – Cannes – Monaco – san Remo - Genua – Rapallo - Portofino

5-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

in unser Top 4****Hotel Loano 2 Village

sonntag, 15.04.2012

sonntag, 30.09.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt ab Hornstein/Wien entlang der Südautobahn

in unser Hotel an der Blumenriviera.

Abendessen und Nächtigung im 4****Hotel

„Loano 2 Village“ in Loano.

2. Tag Nach einem ausgiebigen Buffetfrühstück

unternehmen wir einen ganztägigen Ausflug –

mit Reiseleitung – nach Nizza und Cannes. Die

Stadt Nizza vereint kosmopolitische, kultivierte

und vornehm städtische Eleganz mit mediterraner

Ungezwungenheit und einem Hauch italienischem

Flair. Ein ganz besonderes Erlebnis wird

der Ausflug in die Filmstadt Cannes. Vor 60 Jahren

war Cannes noch ein kleines, verschlafenes

Fischerdorf an der damals noch wenig glamourösen

Cote d’Azur. Hört man heute den Namen

„Cannes“, dann denkt man an palmenbesäumte

Uferpromenaden, das legendäre Ritz-Carlton-

Hotel und den Palais du Festival. Wir lassen

den Tag bei einem guten Abendessen im Hotel

ausklingen.

3. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir einen

ganztägigen Ausflug - mit Reiseleitung – nach

Monaco. Auf dem Weg nach Monaco stoppen

wir für einen kurzen Aufenthalt in San Remo. San

Remo ist die Hauptstadt der Riviera dei fiori, der

Blumenriviera. Danach Weiterfahrt nach Monaco.

Monaco ist ein selbständiges Fürstentum und

steht unter der Schutzherrschaft von Frankreich.

Sie lernen die Welt der Reichen und Schönen

etwas näher kennen. Natürlich gibt es auch viele

Sehenswürdigkeiten wie den Grimaldi-Felsen,

den Fürstenpalast, den Botanischen Garten, das

Casino und die beeindruckenden Yachthäfen zu

besichtigen. Unter anderem steht ein Besuch in

der Parfümfabrik EZE Village auf dem Programm.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

4. Tag Bei einem herrlichen Ausflug lernen Sie

8 Premium-Reisen

heute die Orte Genua, Rapallo & Portofino kennen.

Wir fahren entlang des Ligurischen Apennins

auf der Küstenautobahn nach Genua. Genua ist

Europas Kulturhauptstadt 2004 und die einst

wichtigste Seerepublik des gesamten Mittelmeerraums.

Eine hochinteressante Stadtrundfahrt

führt uns entlang der europaweit größten,

mittelalterlichen Altstadt und den riesigen Hafenanlagen.

Weiterfahrt entlang der Küstenstraße

Via Aurelia, der wildromantischen östlichen

Felsküste Liguriens, nach Rapallo zum Golf del

Tigullio. Noch heute rühmt sich Rapallo einer

langen touristischen Tradition und ist bekannt

für die gepflegten und ausgestatteten Strände,

den kleinen Hafen und die vielen stimmungsvolle

Ecken wie San Michele di Pagana. In Rapallo

startet die Schifffahrt nach Portofino. (Achtung:

Die Schifffahrt ist stark wetterabhängig, d.h. bei

ungünstigen Witterungsverhältnissen fällt der

Programmpunkt aus!!).

Portofino ist ein winziger Ort mit farbenprächtigen

Turmhäusern, welche den natürlichen Hafen

mit eleganten Luxusjachten umsäumen. Es locken

kleine Gemäldegalerien, die Auslagen sündteurer

Boutiquen und natürlich die gemütlichen Strandcafes.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

5. Tag Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel

und es beginnt die Heimreise.

Hotelbeschreibung:

Die Architektur von Loano 2 Village mit seinen

gepflegten Gärten und schönen Swimmingpools

machen aus diesem Hotel eine der schönsten

bisher in Ligurien verwirklichten Komplexe. Es

erstreckt sich über eine Fläche von ca. 4 Hektar,

vollständig in das Grün der gepflegten und

mit Bäumen bepflanzten Gärten eingefügt. Vor

kurzem renoviert, befindet sich das Hotel nur ca.

1.300 m vom Meer und vom Zentrum entfernt.

Leistungen inklusive:

Preise:

5 Tage

€ 369,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller Park-, Maut- und straßengebühren

• 4x Nächtigung und Buffetfrühstück im

4****Hotel „Loano 2 village“ in Loano

• 4x Abendessen

• Ausflug nach Nizza und Cannes mit

ganztägiger Reiseleitung

• Ausflug nach Monaco und in die

Parfümfabrik eZe mit ganztägiger

Reiseleitung

• kurzer Aufenthalt in san Remo

• Ausflug nach Genua, Rapallo & Porto-

fino mit ganztägiger Reiseleitung

• exklusive schifffahrt santa Margherita-

Portofino-santa Margherita (Kosten

ca. € 11,--)

• exklusive eintritte

Pro Person im DZ € 369,–

eZ-Zuschlag pro Person € 80,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50


Hotel Medulin - Istrien

4-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

Donnerstag, 10.05.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Anreise im modernen Fernreisebus in unser

****Hotel Medulin.

2. Tag Nach dem Frühstück geht es zu einer Inselrundfahrt,

wo wir sie nach Pula, Rovinj und Poreč

führen. Die bekannteste Sehenswürdigkeit von

Poreč ist wohl die Euphrasius-Basilika. Die Altstadt

von Rovinj ist auf einem ins Meer ragenden

Hügel erbaut. Die zahlreichen verwinkelten

Gässchen verfügen über zahlreiche Elemente aus

Renaissance, Barock und neoklassizistischen Bauten.

Pula ist eine Stadt der Kontraste und Altertümer,

ein perfektes Zusammenspiel der bewegten

Vergangenheit und dem modernen Leben.

3. Tag Heute erkunden Sie den Nationalpark

Brijuni. Die Brijuni Inseln sind für ihre landschaftliche

Schönheit und den Abwechslungsreichtum

bekannt. Die gesamte Inselgruppe steht unter Naturschutz

und war einst die Sommerresidenz von

Tito. Der Nationalpark wurde 1983 gegründet.

Auf den Inseln existieren rund 680 Pflanzenarten.

4. Tag Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise

an.

Hotel Medulin 4**** (www.arenaturist.hr)

Lage: ca. 500 Meter vom Stadtzentrum entfernt,

Nahe zum Sand- und Felsstrand gelegen.

Ausstattung: Rezeption, Lobby, TV-Lounge,

grosse Terrasse, Souvenirladen, Restaurant,

2 Swimmingpools mit Meerwasser im Freien.

Zimmer: Alle mit Bad/Dusche und WC, Klimaanlage,

Telefon, SAT-TV und Föhn.

Leistungen inklusive:

Preise:

4 Tage

€ 259,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Willkommensdrink im Hotel

• 3x Übernachtung im Hotel Medulin

**** in Pula

• 3x frühstücksbuffet

• 3x Abendessen im Hotel (Buffet)

• 3x Getränke zum Abendessen (Wein,

Bier, Mineral und säfte)

• Alle Zimmer mit Dusche/WC

• istrienrundfahrt inkl. Reiseleitung nach

Pore ,Rovinj und Pula inklusive Weinverkostung

• Ausflug in den Nationalpark Brijuni-

inseln

• eintritt in den Nationalpark Brijuni-

inseln

• inklusive Kurtaxe

Pro Person im DZ € 259,–

eZ-Zuschlag pro Person € 40,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Premium-Reisen 9


Island – Im Land der Geister

17-Tages-Reise im 5*****k&k

Luxus-Fernreisebus

freitag, 31.08.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Anreise nach Nord-Deutschland. Zwischenübernachtung

im Raum Flensburg.

2. Tag Weiterreise nach Hirtshals. Sie fahren zum

Fährhafen der Smyril Line und gehen an Bord

der MS Norröna. Übernachtung an Bord.

3. Tag Genießen Sie den heutigen Tag an Bord.

Es erwartet Sie eine reichhaltige Auswahl an

gastronomischen Köstlichkeiten. Die MS Norröna

bietet einen modernen Tax-Free-Shop mit

zahlreichen Angeboten.

4. Tag Sie erreichten gegen 05.00 Uhr den Hafen

von Torshavn auf den Faröer Inseln. Die Färöer

sind eine der letzten Gegenden Europas, wo

derAlltag das bietet, was man sich im Urlaub

wünscht: Nähe, Natur und Ruhe.

5. Tag Heute erreichen Sie Seydisfjördur an der

Ostküste Islands. Ihr erster Halt ist in den Ostfjorden,

in Egilsstadir. Entlang der zerklüfteten

Fjorde und über eine Passstrasse fahren Sie nun

Richtung Höfn, am Rande des Vatnajökull.

10 Premium-Reisen

6. Tag Heute erleben Sie eine der schönsten

Landschaften Islands, wo der Vatnajökull stets

präsent ist. Südlich von Kirkjubaerjarklaustur

befindet sich ein weiteres geologisches Wunder:

Landbrot, ein Gebiet aus mehr als tausend

Pseudokratern, das im 10. Jh. bei einem Vulkanausbruch

entstand. Sie erreichen Vik, das

südlichste und eines der reizvollsten Dörfer

Islands. Eine malerische Kirche steht auf einem

Hügel über dem Ort, im Hintergrund breitet sich

der Myrdalsjökull-Gletscher aus. Etwas außerhalb

von Vik liegt Kap Dyrholaey, der südlichste

Zipfel Islands. Es ist bekannt für den riesigen

natürlichen Torbogen, den der Atlantik mit seiner

steilen Brandung ausgehöhlt hat.

7. Tag Weiterreise vorbei an beeindruckenden

Wasserfällen und steil aufragenden Felswänden

nach Selfoss. Ihr Ziel ist heute Hveragerdi, der

«Gartenstadt» Islands.

8. Tag Höhepunkt des heutigen Tages ist der

Gullfoss, der «Goldene Wasserfall». Dieser

befindet sich in der Nähe von zahlreichen Geysi-

Aktion

50 PLUS!

Jeder Reisegast über

50 Jahre spart:

300,–

statt € 2.998,–

2.698,–

Der Gedanke an Island weckt vertraute Assoziationen: Hip-Stadt Reykjavík, die wunderschöne und therapeutische Blaue

Lagune, oder vielleicht auch Stars wie Björk oder Sigur Rós. Doch dieses Land der kochenden Schlammpfühle, spuckenden

Geysire, Gletscher und Wasserfälle ist auch ein wahrer Abenteuerspielplatz. Seine atemberaubende Landschaft inspiriert

Künstler und Fotografen. Island ist das am dünnsten besiedelte Land Europas, mit einer puren, unbelasteten und wahrhaft

magischen Landschaft. Der isländische Sommer ist überraschend warm, mild und grün, wenn die Tage bis zum Mittsommer

immer länger werden und die Sonne den Horizont berührt, ohne unterzugehen. Im Winter können Sie die faszinierenden,

schillernden Nordlichter in Grün, Blau, Gelb und Rosa am Nachthimmel bewundern, und es ist nicht so kalt, wie man es erwarten

könnte. Wann immer Sie Island besuchen, werden die Warmherzigkeit der Isländer und ihr Wunsch, die eigene Kultur

mit Ihnen zu teilen, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten

ren, wie z.B. dem Strokkur, dessen Fontäne bis

35m in die Höhe schießt. Den Abschluß bildet

der Thingvellir Nationalpark, unter anderem

Tagungsort des ersten isländischen Parlaments,

das im Jahre 930 unter freiem Himmel

zusammen kam. Fahrt nach Reykjavik. Hier, in

der nördlichsten Hauptstadt der Welt, leben ca.

115.000 Menschen und damit ca. die Hälfte der

Bevölkerung Islands!

9. Tag Nach dem Frühstück unternehmen Sie

zunächst eine Stadtführung in Reykjavik. Sie sehen

u.a. das grösste naturbeheizte Schwimmbad,

das Skulpturen- Museum des bekannten

Künstlers Asmundur Sveinsson, das Höfdi-Haus

(Ort des Gipfeltreffens zwischen Reagan und

Gorbatschow 1986) und den Hafen.

10. Tag In Richtung Westen erreichen Sie den

Borgarfjord. Auf dem Weg nach Reykholt liegen

die bekannten Lava-Wasserfälle Hraunfossar

und Barnafossar. In Reykholt lebte im 13.

Jh. der berühmte Dichter Snorri Sturlusson.

Nun geht es zur Snaefellsnes Halbinsel mit dem


und Geysire

mystischen Gletscher Snaefellsjökull, der weltbekannt

wurde durch den Jules Verne Roman

«Die Reise zum Mittelpunkt der Erde».

11. Tag Über Blönduos Weiterreise nach Vidimyri,

wo Sie eine alte Grasdachkirche besichtigen.

Die Kirche von Vidimyri im Skagarfjördur steht

seit 1936 unter Denkmalschutz und ist seitdem

auch Eigentum des Isländischen Nationalmuseums.

Kurz darauf sehen Sie den Museumshof

Glaumbaer. Dieser Bauernhof ist einer der

am besten Erhaltenen seiner Art. Am Ende des

90km langen Eyjafjördur liegt die Stadt Akureyri,

die Metropole des Nordlandes.

12. Tag Fahrt zum Myvatn See Der schön gelegene

Küstenort mit seinen bunten Häuschen

hat viel zu bieten. Sehr beeindruckend sind

auch die am Fuße des Hverfjall gelegenen Dunklen

Burgen (Dimmuborgir).

13. Tag Rückfahrt in die Ostfjorde nach Egilsstadir,

hier bringen Sie Ihren Guide zum Flughafen,

bevor Sie die Fahrt in Richtung Seydisfjördur

fortsetzen.

14. Tag Heute Nachmittag legt die Norröna noch

einmal für 6 Stunden in Torshavn an.

15. Tag Sie verbringen noch einen letzten Tag

auf See, bevor Sie wieder in Dänemark ankommen.

16. Tag Nach der Ausschiffung Weiterfahrt nach

Hannover, zu Ihrer letzten Zwischenübernachtung.

17. Tag Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen

schönen Erinnerungen im Gepäck Ihre Heimreise

an.

Leistungen inklusive:

17 Tage

€ 2.998,–

€ 2.698,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• fährüberfahrt Hirtshals-seydisfjördur

und seydisfjördur-Hirtshals

• 6x frühstücksbuffet an Bord

• unterbringung in gehobenen

2-Bettkabinen innen

• 10x Übernachtung in guten Mittel-

klasse Hotels

• 10x Abendessen in den Hotels

• 10x frühstücksbuffet in den Hotels

• Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

• eintrittskarten für die Museen

steinesammlung, skogar und Glaumbaer

• Durchgehende Reiseleitung ab/bis

egilsstadir

• 1x Bootsfahrt auf der Gletscherlagune

Preise: € 2.998,–

Pro Person € 2.698,–

eZ-Zuschlag p.Person im Hotel: € 349,–

Buchungsgebühr pro Person: € 29,–

Telefon +43 1 9580603 · wien@kk-busreisen.at · www.kk-busreisen.at Premium-Reisen 11


INSEL ELBA

Auf Napoleons spuren

5-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

in unser 4****Hotel Tamerici,

in Marciana Marina

samstag, 26.05.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt ab Hornstein/Wien entlang der ligurischen

und toskanischen Küste nach Piombino

direkt zur Überfahrt auf die Insel Elba. Nach ca. 1

Stunde Überfahrt erreichen Sie den malerischen

Hafen von Portoferraio. Fahrt in unser 4****Hotel

Tamerici, in Marciana Marina.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

2. Tag Besonders interessant ist die heutige Fahrt

zum westlichen Teil der Insel, da Sie auf der zum

Teil hochgelegenen Küstenstraße herrliche Ausblicke

genießen können. Die Panoramafahrt führt

Sie über Cavoli, Seccheto und Fetovaia bis ganz

in den Südwesten zum kleinen Fischerort Chiessi.

Weiter entlang der Westküste über Patresi und

Zanca ins kleine Bergdörfchen Marciana Alta,

der ältesten Ansiedlung Elbas inmitten von Kastanienwäldern.

Danach geht es zu einer kleinen

Weinprobe, bei der Sie neben den Weinen Elbas

auch den typischen „besoffenen“ Kuchen Schiaccia

briaca probieren können.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

3. Tag Nach dem Frühstück wandeln wir heute

auf den Spuren Napoleons. Zunächst geht es

zur Sommerresidenz von Napoleon, der Villa

San Martino. Sie begeistert mit einer reichen

Innenausstattung und wunderbaren Wand- und

Deckenmalereien (exklusive Eintritt). Danach

Weiterfahrt nach Portoferraio, welches herrlich

in einer halbkreisförmigen Bucht im Norden von

Elba liegt und auch die wichtigste Hafenstadt ist.

Nach einem Spaziergang durch das historische

Zentrum erreichen Sie die offizielle Residenz von

Napoleon und seinem Hofstaat, die „Villa dei

Mulini“. Durch ausgedehnte Macchia geht es

dann quer über die Insel nach Porto Azzuro. Dort

besteht nach dem Stadtbummel, Gelegenheit

12 Premium-Reisen

zum Besuch einer Mineralienausstellung und einer

Edelsteinschleiferei.

Abendessen und Nächtigung im Hotel.

4. Tag Der heutige Tag steht zu Ihrer eigenen Verfügung.

5. Tag Nach dem Frühstück heißt es wieder Abschied

nehmen. Nach der Ausschiffung treten wir

die Heimreise an.

Hotelbeschreibung:

Das Hotel liegt im ruhigen Wohnviertel von

Marciana Marina, nur wenige Gehminuten vom

Ortszentrum und von der Strandpromenade entfernt.

Die elegante Empfangshalle strahlt eine

angenehme Atmosphäre aus.

Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit Klimaanlage,

Balkon, Telefon und SAT TV ausgestattet.

Restaurant mit typischer Küche, American Bar,

TV-Saal, Spiel- und Lesesaal, Panoramaterrasse,

Tennis- und Fußballplatz und ein Garten mit

Swimmingpool gehören außerdem zur Hotelausstattung.

Shutterstock

Leistungen inklusive:

Preise:

Shutterstock

5 Tage

€ 399,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller Park-, Maut- und straßengebühren

• 4x Nächtigung im 4****Hotel Tamerici,

in Marciana Marina

• 3x Abendessen mit Menüwahl und Gemüsebuffet

• 1x typisches 4-gängiges Abschiedsabendessen

mit Gemüsebuffet

• 1x Begrüßungsdrink

• fährenüberfahrt Piombino – Portoferraio

und retour

• 1x Ganztagesausflug elba-Rundfahrt

mit Reiseleitung

• Weinprobe mit kleinem imbiss

• 1x Ganztagesausflug mit Reiseleitung

für Ausflug auf den spuren Napoleons

Pro Person im DZ € 399,–

eZ-Zuschlag pro Person € 60,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Shutterstock


Shutterstock

FLORIADE 2012 & Düsseldorf

4-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

in unser 4****Hotel nach Düsseldorf

Donnerstag, 07.06.2012

freitag, 28.09.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Abfahrt von Hornstein / Wien und Fahrt in

unser 4****Hotel nach Düsseldorf. Nächtigung

im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück besuchen wir heute das

Theater der Natur! Es erwartet Sie ein intensives

Erlebnis, in dem Sie und die Natur die Hauptrolle

spielen. Erfahren Sie auf Ihrem Weg entlang

der wunderschönen Gärten und Pavillons mit

allen Sinnen, welchen Einfluss der Gartenbau auf

unsere Lebensqualität ausübt. Lauschen Sie wunderbarer

Musik und gönnen Sie sich zwischendurch

einen Moment der Ruhe, mit den Füßen im

Wasser. Die Floriade erschafft eine faszinierende

Welt – spektakulär und beruhigend, lehrreich und

verspielt, aktiv und besinnlich zugleich. Der Park

besteht aus fünf einmaligen Themenbereichen,

die durch Waldgebiete miteinander verbunden

sind. In jedem der Bereiche können Sie die Natur

auf andere Art und Weise sehen, fühlen und erleben.

Nächtigung im Hotel.

Shutterstock

3. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir eine

Stadtführung durch Düsseldorf. Sehenswert ist die

legendäre Düsseldorfer Altstadt mit ihren Gassen,

Plätzen und die Rheinuferpromenade mit vielen

Cafés und Biergärten verwandelt sich besonders

im Sommer in eine große Freiluft-Terrasse. Die

Altstadt ist aber mehr als ein Vergnügungsviertel:

zahlreiche Kirchen, historische Gebäude und viele

Museen sind einen Besuch wert. Nach unserer

Führung unternehmen wir eine Panoramaschifffahrt

auf dem Rhein mit Blick auf den Medienhafen.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Nächtigung im Hotel.

4. Tag Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise

an.

Leistungen inklusive:

Preise:

4 Tage

€ 299,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller Park-, Maut- und straßengebühren

• 3x Nächtigung mit frühstücksbuffet im

4****Hotel in Düsseldorf

• Ganztagesausflug floriade 2012 venlo

(inkl. eintrittskarte/Tageskarte)

• stadtführung Düsseldorf

• Panoramaschifffahrt

Pro Person im DZ € 299,–

eZ-Zuschlag pro Person € 70,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Premium-Reisen 13


5*****-Sommerspecial Berlin

4-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

mit Unterbringung im

5*****Steigenberger Hotel Berlin, Zentrum

sonntag, 05.08.2012

Bei diesem Sommerspecial erleben Sie die faszinierende Vielfalt, das imposante

Regierungsviertel, die fröhliche Kreativität der Hackeschen Höfe und die edle

Eleganz des Ku’damms, der Hauptstadt Berlin. Es bleibt auch Zeit zum Flanieren

„Unter den Linden“ vom Alexanderplatz und durch das Brandenburger Tor.

Nehmen Sie Platz in einem der originellen Cafés und genießen Sie das Sommerfeeling

in einer atemberaubenden Metropole.

ReiseveRLAuf

Hotelbeschreibung:

Designer-Zimmer und Spitzenservice – das erwartet

den Reisenden, nur wenige Schritte vom

berühmten Kurfürstendamm entfernt. Das Hotel

ist ausgestattet mit 2 Restaurants, Bar, einem

Schwimmbad, Sauna, Massage & Thalgo Spa.

1. Tag Abfahrt ab Hornstein/Wien und Anreise in

unser 5*****Steigenberger Hotel Berlin.

Nach dem Zimmerbezug empfängt uns unser

Reiseleiter zur Begrüßung mit einem

„Ku’damm-Bummel“. Es geht vom Hotel

zum berühmten Kurfürstendamm bis hin zum

KaDeWe. Nächtigung im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir

eine Stadtführung, genannt „Herz & Schnauze“,

in Berlin. Sie sehen unter anderem das Regierungsviertel,

den Dom, die Schlösser Bellevue

und Charlottenburg, den Reichstag, das

Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt, die

Prachtstraße „Unter den Linden“, den Potsdamer

Platz, das Nikolaiviertel und vieles mehr.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Nächtigung im Hotel.

14 Premium-Reisen

3. Tag Nach dem Frühstück unternehmen wir

eine Stadtführung durch Potsdam zum Thema

„Preußens Glanz & Gloria“. Ihr Reiseleiter zeigt

Ihnen die Highlights der Stadt, das liebevoll

restaurierte historische Zentrum, die wunderschönen

Innenhöfe und vieles mehr. Das

Schloss Sanssouci ist wohl die prominenteste

Sehenswürdigkeit. Wir besichtigen die einstige

Sommerresidenz Friedrichs des Großen von außen

und gehen auf Entdeckungsreise durch den

Schlosspark Sanssouci. Nächtigung im Hotel.

4. Tag Nach dem Frühstück treten wir heute die

Heimreise an.

Shutterstock

Leistungen inklusive:

Preise:

4 Tage

€ 319,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• Aller straßen-, Maut- und Parkgebühren

• 3x Übernachtung mit frühstücksbuffet

im 5*****steigenberger Hotel Berlin

• Zugang zum Pool & sPA-Bereich

• Begrüßung mit „Ku’damm Bummel“

• stadtführung Berlin mit „Herz &

schnauze“

• stadtführung Potsdam „Preußens

Glanz & Gloria“

Pro Person im DZ € 319,–

eZ-Zuschlag pro Person € 80,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Shutterstock

Shutterstock


Fjorde Norwegens

9-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

Dienstag, 04.09.2012

ReiseveRLAuf

1. Tag Anreise im modernen Fernreisebus in die

Marzipanstadt Lübeck zur Zwischenübernachtung.

2. Tag Sie fahren weiter nach Puttgarden auf der

Insel Fehmarn. Von dort geht es mit einer Fähre

nach Rödby in Dänemark. Auf Ihrem Weg nach

Kopenhagen, der Hauptstadt des Königreichs

Dänemark, passieren Sie die Inseln Lolland und

Falster. In Kopenhagen haben Sie die Möglichkeit

die dänische Hauptstadt während einer zweistündigen

Stadtführung kennen zu lernen. Am späten

Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf ein Fährschiff.

Stimmen Sie sich mit der Übernachtung an

Bord auf Ihren Urlaub ein.

3. Tag Nach dem Frühstücksbuffet an Bord und

der Fahrt durch den idyllischen Oslofjord erfolgt

die Ausschiffung. Sie reisen weiter vorbei am

Mjösasee, der für seinen Radschaufeldampfer bekannt

ist, nach Lillehammer. Von hier fahren Sie

zunächst nach Lom (Stabkirche, Freilichtmuseum)

und durch das Ottadalen in den beliebten Fremdenverkehrsort

Grotli. Anschließend Weiterfahrt

nach Geiranger. Mit einer kleinen Fähre setzen

Sie nach Hellesylt über. Schließlich Weiterfahrt

nach Romsdalen.

4. Tag Dieser Tag führt Sie weiter nach Olden. Von

dort geht es durch das Oldedalen entlang des

Oldevatnet. Dieser hellgrüne Gletschersee ist umgeben

von Fichtenwäldern und hohen Bergkuppen,

von denen zahlreiche Wasserfälle stürzen.

Die ca. 24 km lange Straße endet bei der Briksdalbre

Fjellstue. Hier erwartet Sie eine Fahrt mit

den «Trollautos». Auf einem schönen Weg geht

es an einem Bach entlang in Serpentinen bergauf.

Unterwegs kommen Sie über eine Brücke am tosenden

Wasserfall Kleivavoss vorbei, dieses Motiv

findet man auf unzähligen Fotos. Man kann nicht

ganz bis zum Ende des Weges fahren, daher muss

man die letzten Meter zu Fuß gehen. Der Briksdalsbreen

mündet hier malerisch in einen kleinen

See. Er ist eine der schönsten Gletscherzungen

des Jostedalsbreen, dem größten Gletscher des

europäischen Festlandes. Dieser erstreckt sich

über eine Fläche von 480 qkm und ist bis zu 400

m tief. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es

per „Trollauto“ wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Auf einer kurvenreichen Straße erreichen

Sie Hellesylt am weltbekannten Geirangerfjord.

Von hier erleben Sie eine unvergessliche Passage

nach Geiranger. Lassen Sie sich von Wasserfällen

beeindrucken, die von den steilen Felswänden

hinunterstürzen. Der Brautschleier und weitere

von den Hängen stürzende Wasserfälle gehören

zu den Sehenswürdigkeiten des Geirangerfjordes,

der auch als UNESCO-Welterbe deklariert ist.

Weiterfahrt durch das Sohnefjelles zum Sognefjord,

dem König der Fjorde.

5. Tag Morgens Möglichkeit zur Sognefjord-Bootsfahrt

(fakultativ). Über das hübsche Städtchen

Voss erreichen Sie Bergen. Die Stadt wird oft als

schönste Stadt Norwegens bezeichnet. Während

einer 2-stündigen Stadtführung lernen Sie Bergen

kennen: Die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten

umschließt das Hafenbecken Vagen und

den Stadtmarkt, auf dem der beliebte Fisch-,

Blumen- und Gemüsemarkt stattfindet. An der

Hafeneinfahrt liegt die mittelalterliche Festung

Bergenhus mit der im 13. Jh. errichteten Hakonshalle,

der ehemaligen königlichen Residenz und

dem Rosenkranzturm. Vor der Festung finden

Sie die romanische Marienkirche, das vermutlich

älteste Bauwerk der Stadt und einst die Kirche

der deutschen Kaufleute. Eine bedeutende Attraktion

ist auch das Kaufmannsviertel Bryggen

des Hansekontors mit seinen hübschen, dicht

aneinandergereihten Holzhäusern. Im Anschluss

an die Stadtführung fahren Sie mit der Flöienbahn

(Standseilbahn) auf den Hausberg Bergens, den

Flöien. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf

Norwegens zweitgrößte Stadt.

6. Tag Nach dem Frühstück reisen Sie, vorbei an

Fjordarmen und kleinen Seen, an den für sein

mildes Klima bekannten Hardangerfjord. Nach einer

kurzen Fährpassage werden Sie bereits in Eidfjord

erwartet. Besonders gemütlich ist die Fahrt

mit dem Trollzug durch Eidfjord. Der Wasserfall

Vöringfossen stürzt beeindruckende 182 m tief in

die beeindruckende Schlucht des Mabödalene und

gehört zu den bekanntesten Wasserfällen Norwe-

Leistungen inklusive:

9 Tage

€ 799,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• 2x Zwischenübernachtung

• 5x Übernachtung/frühstücksbuffet in

guten und gehobenen 3–4 sterne Mittelklassehotels

auf Basis Doppelzimmer

• Alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad

• fährüberfahrt Puttgarden-Rödby

• fährüberfahrt Kopenhagen – Oslo,

1x Übernachtung in 2-Bettkabinen innen,

frühstücksbuffet an Bord

• fährüberfahrt Geiranger – Hellesylt

• fährüberfahrt Hella – Nagsnes

• fährüberfahrt Bruravik – Brimnes

• fährüberfahrt Larvik – Hirthals

• Trollauto-fahrt zum Briksdalsgletscher

• stadtführung Kopenhagen

• stadtführung Oslo

• stadtführung in Bergen

• flöienbahnfahrt in Bergen

• Besichtigung Heddalstabkirche

Preise:

Pro Person im DZ € 799,–

eZ-Zuschlag pro Person € 230,–

6x Abendessen € 113,–

einzelkabine innen € 94,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

gens. Freuen Sie sich danach auf die künstlerische

Darbietung auf einer norwegischen Original-Fidel

und die Ausstellungen und den Naturfilm auf 5

Panorama-Leinwänden im Hardangervidda-Naturzentrum

(optional).

7. Tag Entlang des Fjordufers geht es heute weiter

in die Region Hardanger. Sie überqueren den

Fjord und reisen weiter Richtung Osten. Vorbei

am Nationalpark Hardangervidda erreichen Sie

den Ort Geilo. Von hier aus geht es durch die

liebliche Telemark. Über Kongsberg gelangen Sie

schließlich nach Larvik. Am Fährhafen, der malerisch

am offenen Larviksfjord zwischen dem Fluss

Lagen und dem Farriselva liegt, werden Sie schon

erwartet. Sie fahren mit der Fähre ins dänische

Hirtshals. Weiterfahrt in den Raum Aalborg.

8. Tag Zwischenübernachtung im Raum Magdeburg

9. Tag Nach dem Frühstück treten Sie schließlich

die Heimreise an.

Premium-Reisen 15


Dresden

4-Tages-Reise im 5*****k&k Luxus-Fernreisebus

freitag, 17.08.2012

ReiseveRLAuf

Hotelbeschreibung:

Lage: Das Hotel liegt in bester Innenstadtlage in

der Einkaufsstraße Prager Straße. Alle wichtigen

historischen Sehenswürdigkeiten sind bequem

fußläufig zu erreichen. Ausstattung: Rezeption,

Restaurant, Cocktail & Coffee Lounge, WLan, Fitnessraum,

Sauna, Reinigung/Bügelservice, Schuhputzmaschine

Zimmer: alle mit Bad oder Dusche/

WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, (Pay-)TV, Radio,

Minibar, Safe

1. Tag Anreise im modernen Fernreisebus ins Elbflorenz,

nach Dresden in ihr Hotel Pullmann Newa

Dresden ****+. Erkunden Sie, nachdem Sie Ihr

Zimmer bezogen haben, auf eigene Faust die Umgebung

des Hotels, welches sich in Top-Innenstadtlage

befindet.

2. Tag Stärken Sie Sich am Frühstücksbuffet für

eine Stadtbesichtigung, bei der sie in der sächsischen

Hauptstadt ein barockes Juwel neben

ANMeLDeKARTe

Reise:

Abreisedatum:

Personen: davon: eZ DZ

dem nächsten sehen werden. Der Abend steht

schließlich zur freien Verfügung, lassen Sie diesen

beispielsweise bei einem Glas sächsischen Weins

aus dem kleinsten Weinanbaugebiet Deutschlands

und dem nordöstlichsten Europas ausklingen.

3. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstück unternehmen

Sie eine Schifffahrt von Dresden nach

Pillnitz, vorbei an den Elbschlössern und am

blauen Wunder. Mit dem Bus geht es weiter nach

Meißen, hier bietet das Programm die Besichtigung

der weltberühmten Porzellanmanufaktur

Meißen. In Meißen ist weiterhin der auf dem

Burgberg gelegene Dom sehenswert, der unter

den sächsischen Kirchen eine der reichsten und

wertvollsten Ausstattungen besitzt. Genießen

Sie noch einen letzten Abend in der gemütlichen

Altstadt.

4. Tag Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise

an.

2-Bett-Kabinen: innen aussen 1-Bett-Kabine: innen aussen

Vorname:

Nachname:

Geburtsdatum:

Adresse:

PLZ/Ort:

Telefon: E-Mail:

Unterschrift:

Mit meiner unterschrift akzeptiere ich sowohl das Reiseangebot als auch die

Reisebedingungen vollinhaltlich.

Bitte Anmeldekarte ausüllen, abtrennen und gleich abschicken. Die genaue Einstiegstelle

und Abfahrtszeiten erhalten Sie spätestens 7 Tage vor Abreise zugeschickt.

Leistungen inklusive:

4 Tage

€ 299,–

• fahrt im modernen 5*****k&k

Luxus-fernreisebus

• 3x Übernachtung im Hotel Pullmann

Newa Dresden ****+

• 3x reichhaltiges frühstücksbuffet

• stadtbesichtigung Dresden

• schifffahrt Dresden nach Pillnitz

• führung in der Porzellanmanufaktur

Meißen inkl. eintritt

Preise:

Pro Person im DZ € 299,–

eZ-Zuschlag pro Person € 69,–

Buchungsgebühr pro Person € 7,50

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen und die abweichenden Reisebedingungen von k&k Busreisen Stefan Kutsenits e.U., ersichtlich in unseren Katalogen „Traum-Reisen“.

stefan Kutsenits e.u.

semperstr. 24/ecke Gentzgasse 5

A-1180 Wien

Tel. +43 1 9580603

Fax +43 1 9580603-10

wien@kk-busreisen.at

Bitte ausreichend

frankieren!

Shutterstock

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine