AWA07001 Aum.hle Wohltorf Aktuell 07/0, S.1-48 - Kurt Viebranz ...

gelbesblatt.de

AWA07001 Aum.hle Wohltorf Aktuell 07/0, S.1-48 - Kurt Viebranz ...

Fotos: Imke Tegeler

»Demokratie und

Monarchie« vereint:

BM Dieter Giese begrüßte die

neue Königin im festlich

geschmückten Rathaus von Aumühle.

Nusse, Vierlande und Reinbek sowie

die Vertreter der Gemeinde, der

Kirchen und Vereine. Anschließend

verlieh er langjährigen Mitgliedern

die Vereinsnadel sowie die

Nadel des Deutschen Schützenbundes

und des Schützenverbandes

Hamburg und Umgegend. Mit

der Vereinsnadel in Gold für

50-jährige Mitgliedschaft wurden

ausgezeichnet: Werner Ahrens und

Günther Latendorf.

Die Vereinsnadel in Silber für

25-jährige Mitgliedschaft erhielten:

Erika Bock, Peter Bock, Christa

Eggers, Helga Latendorf, Carlo

Papke, Ute Papke, Willi Steuling

und Adolf Aust.

Die bronzene Nadel für 10-jährige

Mitgliedschaft durften sich Rebecca

Giese und Dr. Henning von Wedel

ans Revers heften.

Für besondere Verdienste um die

Schützengilde erhielten Walburga

Chlodowski und Hans Eggers die

Alt-Köln Medaille des Deutschen

Schützenbundes und Erika Bock,

Peter Bock sowie Peter Chlodowski

den Verdienstorden der Gilde in

Gold. In Abwesenheit wurde Kurt

Ahnen mit dem Verdienstorden

der Gilde in Bronze ausgezeichnet.

Die begehrten vereinsinternen

Wanderpokale gingen an folgende

Schützen: Klaus Großweischede

(Fürst-Bismarck-Pokal), Günter

Hakemann (Marine-Pokal) Ludwig

Siebert (Marine-Pokal-

Jugend), Daniel Kunde (Europa-

Pokal) und Sebastian Strey (Burmester-Schüler-Pokal).

Geehrt für langjährige Mitgliedschaft in der Schützengilde Sachsenwald

Aumühle-Wohltorf: Carlo Papke, Petra Giese, Ute Papke, Erika Bock, Werner

Ahrens, Peter Bock, Günther Latendorf, Dr. Henning von Wedel, Helga

Latendorf und Adolf Aust (v.l.).

Die Majestäten 2003: Franciska Hagen, Hanne Ahnen, Dimitri Richter,

Günter Hakemann, Karin Trost, Jürgen Magner, Ingrid Eggers, Lothar Rohde,

Dorothea Bahlcke-Schmale, Johanna Rohde (hintere Reihe v.l.), Eric Kunde,

Mareike Ahnen, Sebastian Strey und Leonhard Veenendahl(vorne v.l.).

Wir über uns

Bei uns arbeiten Bäckermeister

und Gesellen, die ihren Handwerksberuf

beherrschen und deren

Berufsehre es ist, auf traditionelle

Art und Weise Backwaren zu fertigen.

Gemäß unseren Ansprüchen

kaufen wir nur die besten Rohstoffe

aus der Natur ein.

Denn nichts geht über den

ursprünglich – natürlichen

Brot- und Brötchengeschmack.

Bäckerei, Konditorei & Stehcafé

Baumgarten

Große Straße 15 Telefon 2141

HERMINTJE LÜHR

B r i l l e n u n d C o n t a c t l i n s e n

Brillen

aus

Aumühle

B e r g s t r a ß e 3 1 A u m ü h l e

AKTUELL 9

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine