Deckblatt I-2008:Layout 1.qxd - Volkshochschule

vhs.lu.de

Deckblatt I-2008:Layout 1.qxd - Volkshochschule

ALTERNATIVES

BETRIEBSSYSTEM LINUX

J50122

Einführung in Linux

Voraussetzung: Windows-Grundkenntnisse.

Die Zeiten, in denen das Betriebssystem

Linux nur etwas für Computerfreaks war,

sind vorbei. Aufgrund seiner hohen

Zuverlässigkeit, Sicherheit und geringer

Softwarekosten kommt es immer häufiger

zum Einsatz. Mit Linux sind Büroan wen -

dungen, Internet, Bildverarbeitung, Multi -

media und vieles mehr problemlos möglich

- ohne hohe Lizenzgebühren zu zahlen.

Installation des Betriebssystems Linux,

Umgang mit der grafischen Oberfläche und

Konfiguration des Desktops, Einführung

Benutzer- und Gruppenverwaltung, Um -

gang mit Dateien und Verzeichnissen, verschiedene

Möglichkeiten von Online

Dokumentationen und Hilfen.

Nach dem Kurs können die Teilnehmer/innen

Linux installieren, grundlegende Ar -

beiten selbstständig ausführen und das

System ihren Bedürfnissen anpassen.

► Sa, 15.03.2008, 8.30 - 17.30 Uhr

VHS, Raum 108

36,00 €/11 UE/1 x

Christopher Wieser

Min/Max-TN 8/12

Bei weniger als 10 TN Aufzahlung von

10,00 €.

J50123

Linux-Professionelle Techniken

Voraussetzung: Einführungskurs Linux oder

vergleichbare Linuxkenntnisse.

Für Anwender/innen, die bereits erste

Erfahrungen mit dem Betriebssystem Linux

ge macht haben und weitere Kenntnisse er-

Arbeit und Beruf

werben wollen. Sie lernen Linux an Ihre Be -

dürfnisse anzupassen. Nach dem Kurs sind

Sie in der Lage, wichtige Vorgänge auf ihrem

System zu überwachen, einfache Ar -

beiten auf der Konsole durchzuführen sowie

ei nen einfachen File- und Printserver aufzusetzen.

Linux Bootkonzept, Benutzer-, Gruppenund

Zugriffsrechte, Kennenlernen von

wich tigen Logfiles, Arbeiten auf der Kon -

sole (Bash-Shell), Samba als File- und

Printserver, Einführung in: Secure Shell

(SSH) und Network File Service (NFS).

► Sa, 19.04.2008, 8.30 - 17.30 Uhr

VHS, Raum 108

36,00 €/11 UE/1 x

Christopher Wieser

Min/Max-TN 8/12

Bei weniger als 10 TN Aufzahlung von

10,00 €.

OFFICE ANWENDUNGEN

J50130

Einführung in die Neu!

Tabellenkalkulation MS EXCEL

Vorkenntnisse: Grundlagen EDV/Windows.

Der Umgang mit Excel ist nicht schwer. Das

Pro gramm gehört zu den am weitesten verbreiteten

Tabellenkalkulationsprogrammen.

Es ist relativ einfach zu bedienen und

schnell zu erlernen. Sie lernen, wie Tabel -

lenblätter z.B. Listen und Kalender erstellt

und bearbeitet werden, wie Sie diese gestalten,

formatieren und anschließend auch

rich tig ausdrucken. Sie erstellen u. a. ein

Haushaltsbuch und lernen den Umgang mit

einfachen Formeln und Berechnungen. Das

Gelernte ist sowohl privat als auch beruflich

verwendbar.

- 111 -

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine