Deckblatt I-2008:Layout 1.qxd - Volkshochschule

vhs.lu.de

Deckblatt I-2008:Layout 1.qxd - Volkshochschule

Liebe Ludwigshafenerin,

lieber Ludwigshafener,

Sie halten mit dem neuen Programmheft der Volks -

hochschule Ludwigshafen die Einladung in der Hand, sich

auf Ent deckungsreise zu begeben. Vielfältige Weiter -

bildungs angebote weisen Ihnen neue Wege - ob Sie

Ludwigshafen noch besser kennen lernen oder sich der

Kultur, Sprache, Politik oder Küche anderer Länder nähern,

ob Sie Ihre geistige und körperliche Beweglichkeit erhalten

oder neue Talente entdecken, ob Sie berufliche Qua -

lifikationen erwerben oder sich persönlich weiterentwickeln

möchten.

Lernen und sich weiter entwickeln gehört zum Mensch sein dazu. Lebenslanges Lernen

verbunden mit Neugier auf Neues ist heute unabdingbar, um die Veränderungen in

Gesellschaft und Wirtschaft zu meistern. Bildung ist kein Besitz, vielmehr ein Prozess,

der immer weitergeht, das ganze Leben lang.

Unter dem Jahresmotto 2008 „Starke Seniorinnen und Senioren“ bietet die VHS gemeinsam

mit der Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen sowie zahlreichen

Partnern ein breit gefächertes Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten für ältere

Menschen und ihre An gehörigen. Und speziell für die jungen Besucherinnen und

Besucher hat die VHS ein ganz besonderes Angebot im Ferienprogramm entwickelt.

Zwei Wochen lang können sie aus täglich wechselnden Modulen das Passende wählen.

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich in 2008 wieder ein Jubiläum feiern. Die VHS

Ludwigshafen gehört mit ihrer 30-jährigen Tradition zu den ersten Volkshochschulen in

Deutschland, die aktiv die Alphabetisierung gefördert haben. Heute leben rund 4

Millionen erwachsene Deutsche unter uns, die gar nicht oder kaum schreiben und lesen

können. Diese Zahl macht deutlich, wie aktuell und gesellschaftlich relevant das

Alphabetisierungsangebot der VHS ist. Unter der Schirmherrschaft des Lan des ver -

bandes der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz und mit dem Bundesverband Alpha -

betisierung und Grundbildung e.V. wird die VHS in einer ganzjährigen Reihe vielfältige

Bildungswege dazu aufzeigen.

Ich bin überzeugt, Sie werden auch im neuen Semester in der reichhaltigen Palette der

Angebote „Ihren“ Kurs entdecken und wünsche Ihnen viel Freude an Ihrer persönlichen

„Entdeckungsreise Weiterbildung“ in und mit der VHS Ludwigshafen.

Ihr

Wolfgang van Vliet

Sozialdezernent

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine