3 Schritte...

zoechling.holz.at

3 Schritte...

Jungle Gym

Ein Spielturm ist eine aufregende Ergänzung für jeden Garten. Er verschafft Ihren Kindern ein Leben

voller sicheres und gesundes Spielvergnügen in einem heimischen Umfeld. Und was wäre schöner als

ein Spielturm selbst zu bauen!

Jungle Gym ist Europa’s führender, innovativer Designer und Hersteller von Selbstbau-Holzspielgeräten für

den heimischen Garten. Aus unserer Sicht müssen die von Jungle Gym entworfenen, hergestellten und

vermarkteten Spielgeräte sicher, innovativ und komplett sein. Sie sollen den Kindern Spaß machen und

„good value for money“ bieten.

Sicherheit

3 Schritte...

Die Sicherheit der Kinder ist das oberstes Gebot beim

Entwurf eines Spielgerätes, des Zubehörs und der

Montageteile. Alle unsere Produkte entsprechen der

Norm EN 71-1, 2 & 8, nur für die heimische Nutzung.

Jedes Baupaket enthält Einzelteile, die zur Sicherheit

unserer Produkte beitragen, z.B. Abdeckkappen für

Bolzen, Handgriffe und Grundanker.

Modell aussuchen

Wählen Sie das Spielgerät, das

Sie aufbauen möchten.

Einfach

1 2

Holz kaufen

Kaufen Sie gutes Holz. Fragen Sie

Ihren Jungle Gym Händler nach mehr

Informationen über das benötigte Holz.

Die Jungle Gym Baupakete enthalten ein ausgedehntes

Montagepaket, in dem Sie u.a. Montageschrauben

und Bolzen, Verbindungsbeschläge, Bohrer und

Schrauberbits und alle anderen benötigten Teile finden.

Die deutliche Schritt-für-Schritt Montageanleitung

sorgt beim Aufbau für eine einfache und angenehme

Familienaktivität.


Einfach aufzubauen

Die deutliche Montageanleitung

im Bausatz führt Sie in einfacher

Weise zum kompletten Spielturm.

Komplett

3

Weil die Bausätze bereits ganz komplett sind und Sie nur

noch das Holz und eine Rutsche auswählen müssen, können

Sie in einfachster Weise einen kompletten Spielturm in Ihrem

eigenen Garten bauen. Die Jungle Gym Bausätze enthalten,

abgesehen vom kompletten Montagematerial und Zubehör,

außerdem noch Sandkastenabdeckungen um Katzen fern

zu halten, Einladungskarten für Freunde und verschiedene

andere Spaßelemente.

Flexibel

Alle unsere Spieltürme sind erweiterbar um verschiedene

Module und Zubehörartikel. Für einige Modelle können Sie

längeres und/ oder dickeres Holz verwenden, so daß Sie ein

höheres und robusteres Spielgerät bauen können.

Mehr Informationen gibt es bei Ihrem Jungle Gym Händler.

Sie suchen sich das Spielgerät, das Holz, die Module und die

Rutsche aus und fangen an zu arbeiten!

Viel Spaß beim Aufbau Ihres Jungle Gym Spielgerätes!


Fun, Safe

& Simple

Spieltürme von Jungle Gym sind einfach

selber zu bauen. Die Befestigungsmaterialien

und Zubehörteile sind

speziell im Hinblick auf Sicherheit und

Bequemlichkeit entworfen. So bauen

Sie einen Spielturm in Ihrem Garten

wo Ihre Kinder jahrelang Ihre Freude

dran haben werden.


Der größte Turm mit zwei Etagen! Das Monkey

Modul ist bestens für die Montage an diesen

Turm geeignet.

401.005

3.90m

1.80m

1.50m


3.12m

1.40m

1.80m

Ein robuster Kletterturm mit doppelter Plattform und

einem kuppelförmigen Zeltdach. An jeder Plattform kann

eine Rutsche montiert werden. Der Jungle Farm kann mit

einer Veranda und einem Sandkasten erweitert werden.

401.008


Sehr kompletter, robuster Spielturm mit

vielen Spielmöglichkeiten und eine Option,

einen kleinen Picknicktisch unter dem Gerät

auf zu stellen.

401.010

3.00m

2.50m

1.40m


3.02m

1.40m

1.60m

Ein königlicher Kletterturm mit überhängendem

Holzdach mit einem großen Balkon. Sandkasten oder

Picknicktisch sind Zusatzoptionen. Das Schraubenset

für den Picknicktisch ist bereits inklusive.

401.013


Ein großzügiger Spielturm mit Planzeltdach,

der auch etwas größeren Kindern noch eine

ausreichende Stehhöhe bietet. Unten mit

einem geräumigen Sandkasten.

401.020

2.70m

1.50m

1.70m


2.90m

1.40m

1.60m

Ein vielseitiger Spielturm mit vielen

Möglichkeiten, wo Ihre Kinder viele schöne

Spielstunden erleben Werden. Unten Platz für

einen Sandkasten.

401.040


Ein hoher Turm mit einem festen Holzdach und

Kletterleitern vorne und hinten. Mit Teleskop ein

richtiger Aussichtposten.

401.060

3.00m

1.40m

1.20m


2.40m

1.38m

1.20m

Ein herausfordernder und kompakter

Kletterturm mit extra Klettermöglichkeiten im

inneren des Turms.

401.080


Ein kompakter Turm, wobei Sie den Podest auf

1,25m oder 1,45m Höhe (für eine kurze oder

lange Rutsche) anbringen können.

401.100

2.90m

1.20m

1.20m


3.10m

1.10m

1.10m

Ein kompakter Turm mit Holzdach.

Geeignet für den kleineren Garten mit

Platz für einen Sandkasten.

401.110


Ideal für den etwas kleineren Garten. Braucht

wenig Platz, weil er in einer Ecke stehen kann.

Seitlich eine Leiter.

401.120

2.90m

1.10m

1.00m


2.10m

0.80m

0.80m

Ein richtiger Aussichtsturm für den kleineren

Garten. Unten mit Sandkasten.

401.200


Klettern, rutschen und schaukeln,

alles in einem Gerät kombiniert.

401.300

2.20m

2.50m

1.25 m

2.40m

1.50 m

2.70m

2.40m

2.70m

Length slide

2.37m

Length slide

2.60m


2.20m

2.50m

2.40m

2.70m

2.40m

2.70m

Ein richtiger Klassiker, diese stabile 2-Positionen-

Schaukel mit „swing seat“ und „trapeze“. Mit

den einzigartigen Verbindungsbeschlägen von

Jungle Gym bauen Sie diese Schaukel schnell

und sicher auf.

401.600


Modules

Mit den Modulbausätzen von Jungle Gym können Sie Ihr Spielgerät einfach und schnell

erweitern. So können Sie beispielsweise eine Schaukel an das Spielgerät anbauen.

Damit das Klettern noch mehr Spaß macht, bauen Sie eine Kletterwand an Ihren Turm.


2.35m

2.20m

2.50m

2.40m

2.50m

2.80m

2.40m

2.35m

2.65m

2.65m

2.70m

2.70m

Dieses Modul kann an den größeren

Spieltürmen angebaut werden. Mit dieser

Kletter-/Schaukelkombination kann jeder

Spielwunsch erfüllt werden. Sie können das

Modul mit den von Ihnen gewünschten

Jungle Gym Zubehörteilen ausstatten.

450.050

Alle Jungle Gym Spieltürme können um dieses

Swing Modul erweitert werden. Auch dieses

Modul können Sie mit verschiedenen Jungle

Gym Zubehörteilen ausstatten.

450.100


Ein Modul mit einem Hör- und Sprechteil zur

Kommunikation z.B. zwischen Plattform und Sandkasten.

Die Enden haben ein farbiges Blumenmuster.

450.330

Für noch mehr Kletterspaß können

Sie Ihren Turm um eine Seilleiter

oder „1-step-Leiter“ erweitern.

Ideal für die etwas älteren Kinder.

450.300


Eine Spielvariante, die sich einfach

in jedem Turm einbauen läßt.

Eine sichere und angenehme Art und

Weise einen Eimer mit Sand oder

Spielzeug auf den Podest zu ziehen

und wieder hinunter zu lassen.

450.320

450.310

Kinder sind begeistert von einer Kletterwand.

Mit den „Rocks“ bauen Sie eine

einladende Wand, auf der Ihre Kinder

nach oben klettern können.

450.200

Der 2-Sitzer kann unmittelbar am Monkey-

Modul montiert bzw. aufgehängt werden.

Hierfür benötigen Sie im Gegensatz zur

Montage am „Swing“ oder „Swing-

Modul“ kein 2-Sitz Modul. Den 2-Sitzer

müssen Sie gesondert kaufen.

450.400


Fun Phone

Rope Ladder

Climbing Rope

Steering Wheel

Bolt Caps

201.285

201.160

201.060

201.280

201.200

Zubehör

Der Zubehör macht Ihren Spielturm wertvoller, gibt mehr

Spielmöglichkeiten oder macht das Gerät noch sicherer als es bereits ist.

PeekOscope

Die „Bolt Caps“

sorgen für eine

sichere Abdeckung

der Bolzen.

Ground Anchors

201.320

201.295

Cat Stop

201.220

Mit den „Ground

Anchors“ verankern

Sie das Spielgerät fest

mit dem Untergrund,

so daß es nicht kippen

oder verrutschen kann.

Das „Cat Stop“ beugt

vor, daß Katzen in

den Sandkasten

gehen. Durch die

Maschen kann der

Sand lüften und

trocknen.

Swing Hook BT

201.120

Baby Swing

Swing Seat

Handgrips

201.030

201.070/073

201.250/260/270

Ring Trapeze

Monkey Bar

Sling Swing

Der „Swing Hook BT“ ist ein Schaukelhaken,

den Sie durch einen durchgebohrten Balken

stecken und anschließend durch Anziehen

der Muttern befestigen. Dieser Haken ist

vor allem dann praktisch, wenn Sie bereits

ein Schaukelgerät mit Bohrlöchern in dem

Querbalken besitzen.

201.020

201.025

201.010/011


2 Seater

StarOscope

Chimp Ladder

Rope Locks

351.100

201.290

201.170

201.400

Twist Disk

201.040

Swing Hook LS

Mit den „Rope Locks“ von Jungle Gym können

Sie ganz einfach die Seile an der Schaukel und

an den Haken befestigen. Alle Schaukelsitze

werden mit einem Satz „Rope Locks“ geliefert.

201.110

Die einfachste Weise, eine

Schaukel am Holzbalken

zu befestigen, ist die

Verwendung des „Swing

Hook LS“. Der Haken hat ein

Schraubgewinde, mit dem Sie

ihn in den Balken drehen.

Swing Rope 201.510/520/540


Car Track

Rutschen

Jungle Gym Rutschen gibt es in verschiedenen Farben und Abmessungen. Für jeden Spielturm

gibt es wahlweise eine Rutsche. Zu den Spieltürmen mit einer Podesthöhe von 1,45m können

Sie eine Lange Rutsche verwenden. Zur Podesthöhe von 1,25m gehört eine Kurze Rutsche.

Bei einigen Türmen können Sie die Podeste wahlweise auf beiden Höhen montieren.

Die 2,37m und 3m Rutschen sind mit einem „Cartrack“ versehen. Darauf können

Spielzeugautos mit hinunter rasen.

1.45m

1.25m

Length slide

2.60m/3.00m

2.37m

xxx.100

xxx.200

xxx.300

xxx.400


Holz

Mit der Auswahl des Holzes bestimmen Sie in

hohem Maße selbst die Lebensdauer Ihres

Spielgerätes. Hartholz hat ein höhere

resistenzklasse gegen Pilzbefall, Schimmelbildung

und Fäulnis als Weichholz.

Holzart:

Die nachstehenden Holzarten können Sie verwenden:

- Holz mit natürlicher Resistenz gegen Fäulnis, wie europäische und

tropische Harthölzer. (u.a. Lärche, Robinie, Eiche, Kastanie,

Zeder oder Bangkirai)

- Druckimprägnierte Nadelhölzer

Holzabmessungen

Auf der Rückseites des Bausatzes finden Sie eine Übersicht des benötigten

Holzpaketes. Die Zusammensetzung des Holzpaketes ist abhängig von

den verfügbaren Holzabmessungen bei Ihrem Fachhändler. Fragen Sie

nach der individuellen Händler-Holzliste. Die ist

abgestimmt auf die günstigsten Abmessungen

bei einem optimierten Schnittverlust.

Jungle Gym teilt Ihnen die Mindestabmessungen

der Hölzer für ein sicheres Spielgerät mit.

Wegen der flexibelen Beschläge im Bausatz

können jedoch stärkere Holzdimensionen

verwendet werden um ein noch robusteres

Spielgerät zu bekommen.

Holzqualität:

Achten Sie darauf, daß das Holz keine großen

Risse hat und keine ausgefallenen oder losen Äste.

Das gesamte Holz sollte aus Sicherheitsgründen

(Splitterverletzungen) auch 4-seitig gehobelt sein.

Es sollte wegen der Stärke und der möglichen

Verdrehung grundsätzlich auch darauf geachtet

werden, daß alle Pfosten und Riegel aus

Kreuzholz, d.h. außerhalb des Kernes

geschnitten sind.

Jetzt sind Sie fertig zum Aufbau.

Vergessen Sie nicht den Sand für den

Sandkasten.

Viel Aufbauspaß !


Palace

Farm

Fort

Chalet

Villa

Lodge

Cabin

House

Hut

Club

Castle

Tower

Peak

Swing

Inhalt

Montageanleitung

Hardware




























































































































































































Ihr Jungle Gym dealer:

# 111.722 DU

Toolset

Jungling Cards

Logo plate

Abdeckkappen

Grundanker

Handgriffe

Leitersprossen

Jungle Banner

Bumper Pad

Bodenplane für Sandkasten

CatStop

Dachzeltplane

1 Step Ladder

Rocks


Lenkrad

Kletterseil

StarOscope







PeekOscope

Fun Phone



Jungle Gym B.V.

P.O. Box 75083

1070 AB Amsterdam

The Netherlands

info@junglegym.nl

www.junglegym.info

••

Bucket Module

Zeltstöcke




Hardware picnicset

Verbindungsbeschläge






•••

Schaukel

Monkey Bar

Optionen

Monkey Module

Swing Module















•••••••

•••••••

•••••••















••••••

••••••

Rock Module

1 Step Module

Tic Tac Toe Module

Bucket Module



















Talking Tube

2 Seat Module

Kurze Rutsche

Lange Rutsche
















Alle Spezifikationen können ohne vorheriger Ankündigung geändert werden. Jungle Gym Produkte werden

hergestellt für die heimischen Nutzung und nur für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren. Unter Vorbehalt von

Änderungen und Drückfehlern. Dieses Produkt kann vom Foto abweichen. Die Verfügbarkeit von Jungle Gym

Produkten ist in den verschiedenen Ländern und unter den verschiedenen Händlern unterschiedlich.

TM & © 2006 Jungle Gym B.V.



Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine