KLETTERGURTE - Freeworker Fachhandel für Baumpflege und ...

freeworker.de

KLETTERGURTE - Freeworker Fachhandel für Baumpflege und ...

KLETTERGURTE

In Sachen Klettergurt gilt: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Allerdings helfen ein paar Kriterien dabei, die Qual schnell zu beheben.

Kriterium Nr. 1: der Einsatzort. Berge, Industriegebäude, Kletterhalle oder Baum – das sind die ersten Koordinaten, die bei der

Orientierung helfen, denn jedes Einsatzgebiet stellt eigene Anforderungen an die Machart und Ausstattung des Klettergurtes. Für

Bergsteiger ist es beispielsweise wichtig, dass der Gurt extrem leicht ist und größte Bewegungsfreiheit vermittelt, er soll einfach

nur sichern. Industriekletterer bewegen sich hauptsächlich vertikal und arbeiten länger in einer Position. Ihr Gurt muss ihnen auch

längeres Sitzen ermöglichen. Baumpfleger hingegen bewegen sich dreidimensional im Baum, bis in den Feinastbereich hinein.

Effizientes Klettern und Arbeiten in geschmeidiger Perfektion gelingt hier nur, wenn sich der Kletterer leicht und schnell jeder

erforderlichen Position anpassen kann.

Die Seilklettertechnik im Baum bringt es mit sich, dass sich die Zugrichtung des Seils in drei Ebenen bewegen kann: In der Frontalebene

von waagrecht bis senkrecht, in der sagittalen Ebene ebenfalls von waagrecht bis senkrecht und in der Transversalebene

waagrecht von links nach rechts. Die Begriffe „sagittal“, „frontal“ und „transversal“ stammen aus der Sprache der Anatomie und besagen,

dass der Körper eines Baumkletterer stetig dreidimensionale Bewegungsabläufe absolvieren muss, hinauf und hinunter, vor

und zurück, seitwärts, um die eigene Achse und das alles in jeder graduellen Abweichung und in möglichst perfekter Harmonie.

Kriterium Nr. 2: Ein Klettergurt, der das unterstützt, muss tatsächlich höchste Anforderungen erfüllen. Das Herz dieses Anforderungskatalogs

für einen Baumklettergurt ist die Zentralaufhängung. Mehrere Anseilpunkte vorne, hinten und an den Seiten des

Gurtes erlauben es dem Kletterer, sich in allen „Lebenslagen“ im Baum perfekt zu positionieren. Weil der Körper sich leicht in alle

möglichen Richtungen drehen und kippen können muss, sollte der Zugpunkt nahe dem Körperschwerpunkt liegen. Doch dieser

Schwerpunkt ist nicht festgelegt. Er ändert sich je nach Position und Lage des Körpers und er ist bei jedem Menschen anders angelegt.

Kein Körper ist wie der andere, kein Bewegungsablauf ist identisch mit dem eines anderen Menschen – egal, wie genau man

einer vorgegebenen „Choreographie“ folgt. Also muss ein Klettergurt gleichzeitig extrem variabel und stabil sein, er muss sich allen

Bewegungsabläufen mühelos anpassen und für möglichst viele Menschen passen.

Kriterium Nr. 3: Den Gurt auf den eigenen Körper abstimmen. Weil kein Gurt dieser Welt alle Anforderungen für jeden Körpertyp

erfüllen kann, werden unterschiedliche Klettergurte angeboten und immer neue entwickelt. In den vergangenen Jahren hat sich

hier eine Menge getan. Sehen Sie sich auf den folgenden Seiten um und beachten Sie bitte unser Klettergurt-Testpaket.

Baumklettergurte

Industrieklettergurte

Hochseilgarten

50 51

KLETTERGURTE


KOLIBRI

TREEMOTION

2

1

1 Kolibri Multislide

Der Kolibri hat eine Gurtentwicklung eingeleitet, die die

Bewegungsabläufe bei der Baumkletterei konsequent

unterstützt. Durch fünf verschiedene, unabhängig agierende

gelenkartige Aufhängungen werden die komplexen

Körperbewegungen optimal ausgeglichen und

zugelassen. Die flexible Hüftaufhängung wurde inzwischen

auch von anderen Gurten übernommen, ebenso

die Möglichkeit, seitlich und an den Frontringen die

Haltesicherung zu befestigen, was besonders dann von

Vorteil ist, wenn die Kurzsicherung nicht waagrecht,

sondern von oben kommt (man sitzt dann bequem wie

in einer Schaukel).

Die harten Beinschalen bieten hohen Komfort. Ihre

Breite reduziert die Belastung enorm, die Steifigkeit

verhindert, dass der Oberschenkel zusammengequetscht

wird. Damit wird bei regungslosem Hängen

die Gefahr eines orthostatischen Schocks stark minimiert

und der Komfort auch ohne Unfall deutlich gesteigert.

Ein verstellbares Gurtband macht eine Gurtgröße

für alle möglich.

KG41 (Universalgröße) 296,31 € 249,00 €

Kolibri Schultergurt

Der passende Schultergurt für den Kolibri. Besonders

geeignet für Motorsägenarbeiten und wenn viele Lasten

am Gurt hängen, da sich die Last so besser verteilt.

KG41-S 85,68 € 72,00 €

Sliding-D Kolibri-Austauschband

KG41-E 23,68 € 19,90 €

2 TreeMotion

Bernd Strasser, mehrfacher Weltmeister, war maßgeblich

an der Entwicklung dieses Gurtes beteiligt. Das

ausgetüftelte und CE-zertifizierte Modell kommt mit eigens

geschaffenen Beschlagteilen – einem Stück Seil

als zentrale bewegliche Aufhängung. Drei einfache Verstelleinrichtungen

erlauben ein individuelles Anpassen

der frontalen D-Ringe. Der gesamte Anschlagsbereich

ist konstant in Bewegung und passt sich so ideal den

Körperbewegungen des Kletterers an. Die Beinschlaufen

können sich wie beim Kolibri unabhängig drehen

und sorgen so für noch mehr Komfort.

Es sind die vielen ausgetüftelten Details, die den Gurt

schon vor der Markteinführung zum Verkaufsschlager

machten: spezieller Verlauf des tragenden Gurtbandes,

um die Last auf Hüfte und Beine besser zu verteilen,

das speziell taillierte Rückenpolster, welches ein Hochrutschen

verhindert, die Möglichkeit der freien Positionierung

der Materialschlaufen, die farbliche Unterscheidung

zwischen PSA- und Materialösen, beidseitige

Ringe zum Einhängen der Kettensäge, Klettband für

Rettungspack, Schnellverschlüsse an Bauch- und

Beingurten, Möglichkeit der Positionierung an den seitlichen

oder an den Frontösen, Kombinationsmöglichkeit

mit Brustgurt. (Ohne Materialkarabiner).

KG51 (Universalgröße) 378,42 € 318,00 €

KG51-E (Ersatzbrücke) 14,28 € 12,00 €

KG51-S (Schultergurt) 57,12 € 48,00 €

KG51-P (Ersatz Rückenpolstereinsatz) 32,61 € 27,40 €

KG51-PB (1 Paar Beinpolstereinsatz) 34,03 € 28,60 €

KG51-BL (Beinschlaufe links) 99,96 € 84,00 €

KG51-BR (Beinschlaufe rechts) 99,96 € 84,00 €

KG51-HB (Hüft/Beinverbindung) 7,14 € 6,00 €

Beinschlaufen

Ersatzbrücke

1 Tree Magic

Der von Hubert Kowalewski für Edelrid entwickelte

High-End-Gurt besticht durch seine Leichtigkeit, Wendigkeit

und Funktionalität. Erster Klettergurt mit längenverstell-

und austauschbarem Zentralband. Vielfältige

Einstellmöglichkeiten für eine optimale Anpassung des

Gurtes an die Körperform. Kleines Manko: Die Einstellung

ist etwas mühsam und die Leichtbauweise nichts

für grobe Einsätze. Aber einmal eingestellt, ist er der

sportlichste unter den Arbeits-Gurten. Einheitsgröße

mit kleinen Dreiecksösen oder großen Rundösen (siehe

Abb.). Inklusive Schnappkarabiner.

KG35-1 (große Ösen) 284,41 € 239,00 €

KG35-2 (kleine Ösen) 284,41 € 239,00 €

Sliding-D Austauschset mit großem D-Ring

KG35-E1 39,27 € 33,00 €

Sliding-D Austauschset mit 2 kleinen D-Ringen

KG35-E2 39,27 € 33,00 €

2

mit großem D-Ring mit 2 kleinen D-Ringen

2 Tree Magic Light (Für Hüftumfang von 65 - 82 cm)

Wie der große mit kleinen Ösen, nur ohne Gurtschlaufen.

Geeignet für sehr schlanke Kletterer und Jugendliche.

KG36 (Größe XXS-S) 224,91 € 189,00 €

TREE MAGIC

Baumklettergurte

52 Freeworker oHG - Preisangaben: Brutto (inkl. 19 % MwSt.) | Netto

53

1

Tree Magic Light

(Ohne Materialschlaufen)

KLETTERGURTE


2

NEU

6 AUSTRIA DUO 7 TREE AUSTRIA II

2

1

5

Tree Austria Schultergurt

Passt an Tree Austria II und 3.1

1 Tree Austria 3.1

Der TreeAustria 3.1 steht für individuelle Mobilität. Die

lateralen Anschlagschäkel ermöglichen es, den Tree-

Austria schnell und unkompliziert auf jede Körperform

einzustellen. Das sorgt für ein Optimum an Komfort

bei der Positionierung im Baum! Halter für Sitzbrett,

Schultergurt und Haltesicherung können problemlos

hinzugefügt werden. Zentralbänder stehen in vier unterschiedlichen

Längen zur Verfügung.

KG30-1 (Gr. S-M) 297,50 € 250,00 €

KG30-2 (Gr. M-L) 297,50 € 250,00 €

KG30-3 (Gr. XL) 297,50 € 250,00 €

KG28-S (Schulterriemen) 95,20 € 80,00 €

2 Sitzbrett Clips 3.1

Befestigungsstecker für Sitzbrett Austria 3.1

KG3E06 (Paar) 28,44 € 23,90 €

3 Schlaufen für Halteseil an Schäkel (o. Abb.)

KG3E05 (Paar) 8,81 € 7,40 €

4 Ansschlagschlaufen für Schultergurt (o. Abb.)

KG3E07 (Paar) 10,23 € 8,60 €

5 Zentralband

KG3E23 (23 cm) 11,66 € 9,80 €

KG3E25 (25 cm) 11,66 € 9,80 €

KG3E30 (30 cm) 11,66 € 9,80 €

KG3E35 (35 cm) 11,66 € 9,80 €

6 Austria Duo

Der renommierte Baumpflegegurt wurde von Franz

Kreuzeder entwickelt und gehört zu den leichtesten und

einfachsten Gurtkonstruktionen. Er kann mit Sitzbrett

und Schultergurt erweitert werden.

KG27-1 (Gr. S) 267,75 € 225,00 €

KG27-2 (Gr. M) 267,75 € 225,00 €

KG27-3 (Gr. L) 267,75 € 225,00 €

KG27-S (Schulterriemen) 29,75 € 25,00 €

7 Tree Austria II

Dieser Baumklettergurt bietet Verstellmöglichkeiten

zwischen Rückenpolster und Beinschlaufen. So kann

er optimal an individuelle Bedürfnisse angepasst werden.

Er kann mit Sitzbrett und Schultergurt erweitert

werden.

KG28-1 (Gr. S-M) 297,50 € 250,00 €

KG28-2 (Gr. M-L) 297,50 € 250,00 €

KG28-S (Schulterriemen) 95,20 € 80,00 €

8 Austria Sitzbrett (für Austria Duo und Tree Austria II + III)

Schnellmontage mit 2 Steckschnallen für bequemes

Arbeiten in Sitzposition.

KG27-BM 65,45 € 55,00 €

8

Passt an alle AUSTRIA Gurte!

1 Morpho

Dieser Baumpflegegurt bietet neben innovativem Design

drei wesentliche Entwicklungen, die zum Patent

angemeldet wurden.

1. Selbsteinstellende Anseilschlaufe für automatische

Verteilung des Drucks zwischen Beinschlaufen und

Hüftgurt, große Beckenbeweglichkeit vorn und hinten

und leicht laufendes, stabiles System.

2. Innovativer, ergonomischer Hüftgurt mit Belüftungssystem

und Stützfunktion im Lendenbereich, sowie

Feuchtigkeitsableitung und schnelles Trocknen des

Gurtes.

3. Schlupfsichere Automatikverschlüsse für sehr rasches

Anlegen des Gurtes. Eine Nachregelung während

der Nutzung ist nicht mehr erforderlich.

Für den Motorsägenhaken mit kleiner Platte wurde eigens

eine Passung eingeschlauft. Die Materialschlaufen

wurden ersetzt durch Sortierleisten rechts und links.

Sie erleichtern das Sortieren des Klettermaterials. Für

„schweres Gerät“ gibt es zusätzlich zwei stabile Ösen.

KG66-1 (Gr. S) 362,95 € 305,00 €

KG66-2 (Gr. M-L) 362,95 € 305,00 €

2 Sequoia

Der Sequoia ist ein sehr leichter, speziell für die Baumpflege

entwickelter Gurt. Der in großen aufschraubbaren

Ringen eingebaute Slide ermöglicht nicht nur eine

optimale Positionierung, sondern auch eine Veränderung

der Intensität der Rückenunterstützung. FAST-

Schnallen sorgen für ein bequemes, schnelles Anziehen.

Zusätzliches Materialgewicht verteilt sich sehr gut

ohne Verrutschen des Gurtes am Körper. Zusätzlich zu

ausreichend vielen Materialschlaufen am Rückenpolster

hat er noch 2 sehr belastbare Ösen, z.B. zur Befestigung

der Motorsäge. In der Version Sequoia SRT

kann der Gurt mit dem Brustgurt „Top“ oder „Top-Croll“

zu einem Industrieklettergurt erweitert werden.

KG12-1 (Gr. 1) 232,05 € 195,00 €

KG12-2 (Gr. 2) 232,05 € 195,00 €

Sequoia Ersatz-Zentralband

KG12E25 (25 cm) 12,97 € 10,90 €

KG12E30 (30 cm) 12,97 € 10,90 €

KG12E35 (35 cm) 12,97 € 10,90 €

Sequoia Zentral-Ring (CE | 23 kN | aussen Ø 52 mm)

KG12ES 8,93 € 7,50 €

3 Sequoia SWING

Baumpflegegurt mit integriertem, breitenverstellbarem

Sitzbrett. Der breite, halbstarre Hüftgurt bietet guten

Halt und verfügt über ein einzigartiges Belüftungssystem.

Dank der FAST-Schnallen lässt sich der Gurt sehr

einfach anlegen. Gute seitliche Bewegungsfreiheit. Die

beiden seitlichen Halteösen verteilen die Last auf den

Hüftgurt und eine komfortable Arbeitsposition kann eingenommen

werden. Des weiteren verfügt er über fünf

Materialschlaufen und zwei Befestigungsmöglichkeiten

für die Handsäge.

KG17-1 (Gr. 1) 289,17 € 243,00 €

KG17-2 (Gr. 2) 289,17 € 243,00 €

4 Butterfly

Das Nachfolgemodell des guten alten „Schmetterlings“.

Jetzt auch mit auswechselbarem Zentralband

in unterschiedlichen Längen. Schnelles Ein- und Aussteigen

durch hochwertige Klickverschlüsse an den

Beinschlaufen. Der Abstand von Beinschlaufen zu

Beckengurt ist ungewöhnlich lang. Dies mindert die

Beweglichkeit, macht aber andererseits den Gurt sehr

komfortabel.

KG61-1 (Gr. S) 236,81 € 199,00 €

KG61-2 (Gr. M-L) 236,81 € 199,00 €

5 Dragonfly

Die richtige Wahl für Sitzbrettfreunde! Oben baugleich

mit dem Butterfly, aber unten mit Sitzbrett statt mit

Beinschlaufen. Sehr bequem und trotzdem noch gute

Bewegungsfreiheit. Butterfly und Dragonfly können jeweils

umgerüstet werden. Sitzbrett und Beinschlaufen

sind auch einzeln erhältlich.

KG64-1 (Gr. S) 284,41 € 239,00 €

KG64-2 (Gr. M-L) 284,41 € 239,00 €

Butterfly und Dragonfly Ersatzteile

Schäkel für vorderes Haltesystem

KG6E52 (Paar) 9,76 € 8,20 €

Aluring für vorderes Haltesystem

KG6E51

Zentralband

9,04 € 7,60 €

KG6E25 (25 cm) 14,04 € 11,80 €

KG6E30 (30 cm) 14,04 € 11,80 €

SEQUOIA SWING

DRAGONFLY

MORPHO

1

SEQUOIA

3

2

BUTTERFLY

54 Freeworker oHG - Preisangaben: Brutto (inkl. 19 % MwSt.) | Netto

55

5

4

Sequoia SRT

siehe Industrieklettergurte

KLETTERGURTE


1

SLIDING-D PROFESSIONAL

5

SLIDING-D ORIGINAL

2

3

TIMBER

NAVAHO SIT FAST

4

TREEFLEX

1 TreeFlex

Der Gurt aus England wurde von Paolo Bavaresco

und seinem Baumkletter-Trainer-Team nach ergonomischen

Gesichtspunkten gestaltet, um dem Baumkletterer

bei langem Einsatz hohen Komfort zu bieten.

Der Gurt hat eine ganze Reihe von Merkmalen, die den

hohen Komfort sicherstellen sollen.

Das Auffälligste ist zunächst das Rückenpolster, das

anatomisch dem Becken aufliegt. Aber auch die spezielle

Anordnung des Beckengurtbandes und die Führung

der Bebänderung am Rückenpolster und an den

Beinschlaufen schaffen eine optimierte Druckverteilung.

Die anatomisch gestalteten Beinschlaufen können

sich unabhängig in die optimale Position drehen,

was sehr entscheidend ist für hohen Komfort. Das Hüftgelenk

kann sich so uneingeschränkt bewegen.

Die seitlichen Halteösen lassen sich nach hinten wegklappen,

an den Beinschlaufen kann die Sägetasche

eingehängt werden, und das Einstellen des Gurtes ist

sehr einfach. Auch diesem Gurt merkt man an, dass er

von einem leidenschaftlichen Baumkletterer konzipiert

wurde.

KG75-S (Gr. S) 355,81 € 299,00 €

KG75-M (Gr. M) 355,81 € 299,00 €

KG75-L (Gr. L) 355,81 € 299,00 €

2 Sliding-D original

Der Klassiker. Machte sich als erster Gurt mit Sliding-

D einen Namen und zeichnet sich durch ein extrem

komfortables Rückenpolster und grosse Anschlagösen

aus. Seine robuste Verarbeitung lässt ihn auch härteste

Einsätze bestehen, behindert aber in keiner Weise die

Beweglichkeit beim Klettern. Sehr gut für Fällarbeiten

geeignet. Grössen: S | M | L | XL

KG33-S (S) 362,95 € 305,00 €

KG33-M (M) 362,95 € 305,00 €

KG33-L (L) 362,95 € 305,00 €

KG33-XL (XL) 362,95 € 305,00 €

3 Sliding-D Weaver Professional

Ein echtes Arbeitstier. Solider und sehr robuster

Baumklettergurt von bester Qualität mit allem, was ein

Baumklettergurt braucht. Rücken- und Beinpolster aus

echtem Leder. Konzipiert für harten Dauereinsatz bei

grosser Beweglichkeit und gutem Tragekomfort.

Grössen: S | M | L | XL

KG92-S (S) 248,71 € 209,00 €

KG92-M (M) 248,71 € 209,00 €

KG92-L (L) 248,71 € 209,00 €

KG92-XL (XL) 248,71 € 209,00 €

4 Timber

Dieser Gurt von Singing Rock füllt eine echte Lücke.

Als leichter Gurt bietet er Funktionen wie die richtigen

Baumklettergurte. Für Obst- u. Jungbaumschnitt ist er

ideal und kann auch für Klettereinsätze in Großbäumen

genutzt werden. Grössen: ML | XL

KG71-ML 208,25 € 175,00 €

KG71-XL 208,25 € 175,00 €

5

Navaho SIT FAST (Petzl | EN 358 | EN 813)

Leichter Hüftgurt für optimalen Halt und komfortabler,

atmungsaktiver Polsterung mit FAST-Schnallen zum

einfachen und schnellen Anlegen. In Verbindung mit

dem Brustgurt „Top“ oder dem „Top-Croll“ auch als

Auffanggurt geeignet. Mit hohem Anschlagpunkt für die

Bruststeigklemme.

KG10-1 (S - L) 138,04 € 116,00 €

KG10-2 (L - XXL) 138,04 € 116,00 €

1 Eight Vario Brustgurt

Verstellbarer, extrem leichter Brustgurt. Kann bei Rettungseinsätzen

sehr schnell in das Seilsystem eingehängt

werden, gewährleistet daher eine optimale

Hängeposition des Verletzten beim Abseilvorgang und

ersetzt den Einsatz von Bandschlingen. Sollte bei jedem

Klettereinsatz getragen werden, insbesondere

da er durch das geringe Gewicht und die hohe Bewegungsfreiheit

beim Arbeitseinsatz nicht stört und im

Falle einer Verletzung eine zügigere Rettung gewährleistet.

BG12 33,20 € 27,90 €

2 Rettungsset

Die Münchner Baumkletterschule verwendet und

empfiehlt dieses Rettungsset bei ihren Kursen: Ein

Brustgurt, der die Beweglichkeit beim Klettern nicht

behindert und mit dem sich der Kletterer im Gefahrenfall

einfach und schnell im Hauptseil einklinken kann.

Erste-Hilfe-Pack, das am Brustgurt befestigt werden

kann. Signalpfeife, die am Gummizug des Brustgurtes

leicht erreichbar ist. Expressschlinge mit 2 Sicherheits-

Karabinern, zum Übernehmen eines Verletzten ins eigene

Klettersystem. Abseilachter mit Sicherheits-Karabiner

zum sicheren Ablassen von Kletterer und verletzter

Person.

RS-10 113,05 € 95,00 €

GURTZUBEHÖR

Gurt- bzw. Materialkarabiner

finden Sie im Kapitel

Hardware/Karabiner

Wirbel finden Sie im Kapitel

Hardware/Karabiner

Gurttaschen finden Sie im Kapitel

Arbeit/Taschen

EIGHT VARIO

SITZT, PASST

UND HAT LUFT?

TESTEN SIE IHREN

WUNSCHGURT!

Fragen zu Preis, Design, passender Größe oder der korrekten

Anwendung von Klettergurten können wir ganz gut

im Katalog oder am Telefon beantworten. Wollen Sie den

perfekten Klettergurt finden, reichen diese Quellen aber

oft nur für eine Vorauswahl. Zu individuell sind Körperbau,

Bewegungsmuster, Anforderungen und nicht zuletzt das

Empfinden, welchen Vorteil man unbedingt für sich nutzen

möchte und mit welchem Nachteil man leben kann.

Alle guten Dinge sind DREI.

Drei Möglichkeiten gibt es, den richtigen Gurt zu finden:

1

2

RETTUNGSSET

1. Gute Kletterschulen bieten im SKT-A-Kurs die

Möglichkeit, verschiedene Gurte auszuprobieren.

2. Beste Beratung und die Möglichkeit, die Gurte aktiv zu

testen, bietet ein Besuch im Freeworker-Shop in Gilching.

3. Bequemes Testen zu Hause bietet das persönliche

Testpaket.

30 €** für DREI Gurte Ihrer Wahl, 10 Tage zur Ansicht.

Wir bezahlen den Transport zu Ihnen, Sie bezahlen die

Rücksendung zu uns. Bei Kauf eines Gurtes erstatten

wir 15 €** zurück. (**Preis zzgl. Mwst.)

SIE HABEN DIE WAHL – WIR DIE AUSWAHL!

56 Freeworker oHG - Preisangaben: Brutto (inkl. 19 % MwSt.) | Netto

57

Weitere

Rettungssets

siehe Bereich

Arbeitssicherheit

KLETTERGURTE


Sportklettergurte

1

DUKE

1 Duke (Edelrid | Sportklettergurt | CE | UIAA)

Der Duke bietet umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten.

Mit zwei 28 mm EASY-GLIDER-Schnallen im

Hüftgurt und voll verstellbaren Beinschlaufen kann er

für fast alle Körpergrößen individuell eingestellt werden.

Die 2-Schnallenkonstruktion im Hüftgurt erlaubt ein präzise

Zentrierung des Einbindepunktes unabhängig von

der Größeneinstellung. Der Duke kommt mit Haul-loop,

vier flexiblen Materialschlaufen und Hytrel Protektor für

erhöhte Abriebsfestigkeit im Einbindepunkt.

Ein voll verstellbarer Klettergurt, der in Sachen Komfort

und Ausstattung viel zu bieten hat.

KG47-S (Gr. S) 57,83 € 48,60 €

KG47-XL (Gr. L - XL) 57,83 € 48,60 €

KINDERKLETTERGURTE

1 Finn (Edelrid | Kinderklettergurt | CE | UIAA | 340 g)

Der Finn ist ein vollverstellbarer Kinderklettergurt mit

hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis. Aufgrund

des variabel positionierbaren Hüftpolsters lässt sich der

Einbindepunkt unabhängig von der Größeneinstellung

präzise zentrieren und die leichtgängigen Easy-Glider-

Schnallen erlauben eine schnelle und einfache Einstellung

bei perfekter Sicherheit, da kein Rückfädeln mehr

notwendig ist

KG48 38,56 € 32,40 €

2 Joker Freetop (Edelrid | Kinderbrustgurt)

Brustgurt als Ergänzung zum „Joker Junior“. Der

Schwerpunkt des kindlichen Körpers liegt etwas höher

als bei Erwachsenen, daher kann es passieren, dass

das Kind beim Ablassen oder bei einem Sturz nach

hinten überkippt. Durch den Freetop Junior wird diese

Gefahr ausgeschlossen.

BG16 36,89 € 31,00 €

3 Joker Junior (Edelrid | Kindersitzgurt)

Der Kinderklettergurt verfügt über eine signal-rote Anseilschlaufe.

So wird das Risiko minimiert, dass sich

die Kleinen falsch einbinden. Auch Materialschlaufen

aus vernähtem Bandschlingenmaterial (15 kN) sind

vorhanden. Die Beinschlaufen sind schnell verstellbar,

lassen sich aber nicht ausfädeln, um Fehlbedienung zu

verhindern.

KG25 58,31 € 49,00 €

HOCHSEILGARTEN

4 Brachialis (Edelrid | 1400 g | CE | UIAA | EN 361 | EN 358 | EN 813

| EN 12277 | EN 1497 | EN 1498)

Für höchste Ansprüche in modernen Hochseilgärten.

Einfach und komfortabel zu bedienen. Der Brustgurt

wird mit einer Click-Lock-Schnalle mit dem Unterteil

verbunden. Slide-Safe-Schnallen an Beinschlaufen,

Hüft- und Brustgurt für leichte und sichere Verstellbarkeit.

Der große Anseilring bietet Platz für ein Verbindungsmittel,

Karabiner oder Rettungs-Equipment. Beinschlaufen

mit R/L-Markierungen. Anseilöse zwischen

den Schulterblättern für dorsales Einhängen. Seitliche

Anseilösen für optimale Positionierung. Zudem ist der

Brachialis rückseitig mit einer Rückhalteschlaufe ausgestattet.

Die aufwändige Gurtpolsterung garantiert

höchsten Tragekomfort auch unter vollem Einsatz.

KG39 224,91 € 189,00 €

5

Radialis-Click (Edelrid | 900 g | CE | UIAA | EN 12277)

Ein Gurt für Seilparks aller Art, der durch seine einfache

Bedienung und den günstigen Preis überzeugt. Slide-

Safe-Schnallen an Beinschlaufen, Hüft- u. Brustgurt

ermöglichen leichte und sichere Verstellbarkeit. Der

Brustgurt wird mit einer Click-Lock-Schnalle mit dem

Unterteil verbunden. Der große Anseilring bietet Platz

für Verbindungsmittel, Karabiner und evtl. Rettungs-

Equipment.

KG38 117,81 € 99,00 €

3

2

FINN

JOKER FREETOP + JUNIOR

4 BRACHIALIS

1

5 RADIALIS-CLICK

58 Freeworker oHG - Preisangaben: Brutto (inkl. 19 % MwSt.) | Netto

59

KLETTERGURTE


INDUSTRIEKLETTERGURTE

1

1

Sequoia SRT

(Petzl | EN 358 | EN 813 in Verbindung mit Brustgurt TOP EN 361)

Der Sequoia wurde ursprünglich für die Baumpflege

konzipiert, erfüllt aber auch die Bedingungen für einen

Einsatz in der SZT. Der Sitz- und Haltegurt bietet einen

tiefen Anschlagpunkt für eine Bruststeigklemme. Der

Sliding-D erhöht die Beweglichkeit z.B. bei der Glasreinigung

oder bei der Montage von Kabelstrecken. Bisher

der einzige Sitzgurt mit Sliding -D, der sich (mittels

Brustgurt „Top“ oder „Top Croll“) zu einem Auffanggurt

aufrüsten lässt. Mit FAST-Schnallen für den schnellen

und bequemen Einstieg.

KG14-1 (Gr. 1) 254,66 € 214,00 €

KG14-2 (Gr. 2) 254,66 € 214,00 €

Sequoia Ersatz-Zentralband

KG12E25 (25 cm) 12,97 € 10,90 €

KG12E30 (30 cm) 12,97 € 10,90 €

KG12E35 (35 cm) 12,97 € 10,90 €

Sequoia Zentral-Ring (CE | 23 kN | aussen Ø 52 mm)

KG12ES 8,93 € 7,50 €

2 3

i

4 5 6

4 Navaho SIT FAST (Petzl | EN 358 | EN 813)

Leichter Hüftgurt für optimalen Halt und komfortabler,

atmungsaktiver Polsterung mit FAST-Schnallen zum

einfachen und schnellen Anlegen. In Verbindung mit

dem Brustgurt „Top“ oder dem „Top-Croll“ auch als

Auffanggurt geeignet. Mit hohem Anschlagpunkt für die

Bruststeigklemme.

KG10-1 (S - L) 138,04 € 116,00 €

KG10-2 (L - XXL) 138,04 € 116,00 €

2 TOP | TOP CROLL (Petzl)

Brustgurt zum Umwandeln des NAVAHO SIT FAST und

SEQUOIA SRT in einen Auffanggurt. Auch erhältlich mit

integrierter CROLL Seilklemme in der zentralen Aufhängung

für den Aufstieg am Seil. Diese beiden Gurte

(sie umschließen den Oberkörper nicht als eigenes

Gurtsystem) machen aus dem Sequoia und dem Navaho

Sit Fast zusätzlich einen Auffanggurt.

BG13-1 (Gr. 1) 69,02 € 58,00 €

BG13-2 (Gr. 2) 69,02 € 58,00 €

BG14-1 (Gr. 1 | mit Croll) 95,20 € 80,00 €

BG14-2 (Gr. 2 | mit Croll) 95,20 € 80,00 €

Sitzbretter sind für Arbeiten im Seil vorgeschrieben,

nur bei Arbeitsaufenthalten unter

30 Minuten darf auf die Sitzbretter verzichtet

werden. Die zusätzlichen Befestigungspunkte helfen,

die Last von Zusatzmaterial vom Gurt der arbeitenden

Person weg in das Tragseil zu leiten.

5 Sitzbrett Franklin (Singing Rock | Belastung max. 250 kg)

Bietet beim Hängen im Gurt hohen Komfort. Durch die

Rock&Lock Schnallen lässt es sich einfach verstellen.

Der breite Sitzbereich ermöglicht eine stabile und komfortable

Arbeitsposition. Die verstellbaren Gurtbänder

drücken nicht an den Oberschenkeln. Mit drei D-Ringen

zum Aufhängen von Zubehör.

KG85-B 114,24 € 96,00 €

3 Navaho BOD FAST (Petzl | EN 358 | EN 813 | EN 361)

Baugleich zum SIT FAST, jedoch mit zusätzlichen

Schulterriemen, die sowohl eine dorsale, als auch

sternale Aufhängung ermöglichen. Daher als Auffanggurt

bestens geeignet. Beides Klassiker von Petzl, mit

hohen Anschlagpunkten für die Bruststeigklemme und

Gummibändern als hintere Verbindung zwischen Haltegurt

und Beinschlaufen.

KG15-1 (S - L) 222,53 € 187,00 €

KG15-2 (L - XL) 222,53 € 187,00 €

Navaho Bod Fast mit integrierter Croll Steigklemme

KG15-C1 (S - L) 255,85 € 215,00 €

KG15-C2 (L - XL) 255,85 € 215,00 €

6 Podium (Petzl)

Separates Sitzbrett, ideal für lange Hängearbeiten, wird

einfach in den Zentralkarabiner eingehängt. Passt für

die meisten Gurttypen.

KG10-B 116,62 € 98,00 €

Industrieklettergurte

1 NEWTON (Petzl | CE | EN 361 | 780 g)

Modularer Basis-Auffanggurt, leicht und voll verstellbar,

mit sternaler (Brust) und dorsaler (Rücken) Auffangöse.

Auf Grund unterschiedlicher Farbgebung für die oberen

und unteren Gurte einfach und schnell anzulegen.

Schultergurte mit selbstverriegelnden DoubleBack

Schnallen. Zwei Materialschlaufen. In zwei Größen erhältlich.

KG31-1 (Größe 1) 69,02 € 58,00 €

KG31-2 (Größe 2) 69,02 € 58,00 €

2 NEWTON FAST JAK (Petzl | CE | EN 361 | 1020 g)

Modularer Auffanggurt mit JAK-Weste, leicht und voll

verstellbar, mit sternaler (Brust) und dorsaler (Rücken)

Auffangöse. Mithilfe der JAK-Weste, der FAST-Schnallen

an den Beinschlaufen und einer unterschiedlichen

Farbgebung für die oberen und unteren Gurte einfach

und schnell anzulegen Schultergurte mit selbstverriegelnden

DoubleBack Schnallen. Zwei Materialschlaufen.

In drei Größen erhältlich.

KG32-0 (Größe 0) 102,34 € 86,00 €

KG32-1 (Größe 1) 102,34 € 86,00 €

KG32-2 (Größe 2) 102,34 € 86,00 €

3 FLEX Komplettgurt (Edelrid | CE | EN 361 | EN 358 | EN 813)

Das Edelrid Top-Modell. Ein besonders bequemer

Sitz- und Auffanggurt mit easy-wear Jacken-System.

Er lässt sich mühelos wie eine Jacke an- und ausziehen.

Seit Jahren ist er weltweit bei Industriearbeiten,

Rettungseinsätzen und überall dort zu sehen, wo es

keine Kompromisse geben soll. Superbequem durch

doppelt gepolsterte Beinschlaufen und ein extrabreites

Hüftpolster für lange Verweildauer. Schenkelumfang

einstellbar von 56-84 cm. Größe S/M, Hüftumfang 81-

136 cm, Größe L/XL 106-165 cm.

KG37-1 (S/M) 232,05 € 195,00 €

KG37-2 (L/XL) 232,05 € 195,00 €

4 Vertik Chest (Edelrid)

Konzipiert für die Kombination mit Sitzgurt Vertik II und

Bruststeigklemme. Mit Easy Glider Schnallen für ein

leichtes Einstellen und einer Klick Lock Schnalle für die

Befestigung am Vertik II. Keine Auffangfunktion!

BG20 (S/M) 41,06 € 34,50 €

5 Vertik II (Edelrid)

Die Weltneuheit unter den Sitzgurten: Der Vertik II wird

über die Rückfädelschnalle an den Beinschlaufen mit

dem Top 361 verbunden. Diese Konstruktion leitet die

Hauptkraft beim Sturz zu zwei Dritteln auf die Beinschlaufen

und nur zu einem Drittel auf die Rückenstütze.

Eine massive Entlastung für den Oberkörper!

In Kombination mit dem neuen Top 361 wird der Vertik

II zum vollwertigen Auffanggurt, zertifiziert nach EN

361. Für den Einsatz in der Seilzugangstechnik mittels

Bruststeigklemme lässt sich die Kombination von Vertik

II und Top 361 mit dem Vertik Chest erweitern.

KG20 (S/M) 154,70 € 130,00 €

6 Top 361 (Edelrid)

Ein neuer, geradezu einzigartiger Brustgurt, der ausschließlich

für die Kombination mit dem Vertik II entwickelt

wurde. Gemeinsam ergeben der Vertik II und der

Top 361 einen nach EN 361 zertifizierten Auffanggurt.

Der Brustgurt verfügt über vier Einstellmöglichkeiten,

je eine hinten und vorne am Hüftgurt und zwei an den

Beinschlaufen. Gemeinsam ermöglichen sie eine optimale

Anpassung des Brustgurtes an alle Körpergrößen.

Komfortable, gepolsterte Schultergurte im angesagten

Mesh Design. Eine Größe für alle.

BG21 68,31 € 57,40 €

2

NEU

NEWTON

FAST JAK

4 VERTIK

CHEST

1

NEWTON

5 VERTIK II

NEU

3 FLEX

6 TOP 361

60 Freeworker oHG - Preisangaben: Brutto (inkl. 19 % MwSt.) | Netto

61

KLETTERGURTE

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine