Aktuelle Ausgabe Haus+Hof zum Download - RUHR MEDIEN ...

ruhrmedien.de

Aktuelle Ausgabe Haus+Hof zum Download - RUHR MEDIEN ...

Garten

Nächstes Jahr wird es noch schöner...

Frischzellenkur für den Garten

Gerade im Herbst herrscht im Garten- und Landschaftsbau

Hochbetrieb. In vielen Gärten arbeiten die Landschaftsgärtner

an den Vorbereitungen für den Winter,

reinigen Teiche, stecken Blumenzwiebeln für das Frühjahr

oder bepflanzen gleich ganze Gärten neu. Wenn

sich das Grün verabschiedet und langsam wieder in die

Gehölze zurückzieht, werden nämlich die Schwachstellen

im Garten sichtbar: wackelige Wegeplatten, Stauden, die

unansehnlich geworden sind und ausgetauscht werden

müssten, der Rasen, der eine auffrischende Pflegekur

bräuchte. Wenn schon, denn schon! Der Herbst ist die

beste Pflanzzeit und so nutzen viele Gartenbesitzer diese

Zeit für eine umfangreiche Schönheitskur und lassen

Gartenbereiche neu gestalten.

„Drei Dinge sind es, die für einen

schönen Garten besonders

wichtig sind: ein guter Plan, die

gekonnte Umsetzung und Geduld.

Denn ein (Traum-)Garten

entsteht nicht über Nacht“, weiß

Landschaftsgärtner Erich Hiller

aus Mötzingen, Vizepräsident

des Bundesverbandes Garten-,

Landschafts- und Sportplatzbau

e. V. (BGL). „Bäume wachsen

nicht innerhalb von Tagen, manche

brauchen Jahre, um Schatten

zu spenden oder zum ersten Mal

im Blütenkleid zu stehen. Wer

seinem Garten daher keine Zeit

zum Wachsen gibt, der nimmt

sich auch selbst die Chance seinen

ganz eigenen Gartenstil zu

kreieren.“

Fotos: BGL (2), PdM (3), BGB (1)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine