Alice Salomon Poetik Preis 2013 - Alice Salomon Hochschule Berlin

ash.berlin.eu

Alice Salomon Poetik Preis 2013 - Alice Salomon Hochschule Berlin

Alice Salomon

Poetik Preis

2013

Berlinische Galerie

Verkehrsverbindungen

U1 Hallesches Tor,

U2 Spittelmarkt,

U6 Kochstraße/Hallesches Tor,

U8 Moritzplatz

Bus: M29 Waldeckpark, 248 Jüdisches Museum

Alice Salomon Hochschule Berlin

Fachhochschule für Soziale Arbeit,

Gesundheit, Erziehung und Bildung

Alice-Salomon-Platz 5

12627 Berlin

Tel.: (030) 992 45-0

Fax: (030) 992 45-245

www.ash-berlin.eu

Kontakt Pressestelle:

presse@ash-berlin.eu

Tel.: (030) 99 245-426

Eine Veranstaltung der Alice Salomon Hochschule Berlin,

unterstützt durch die Literaturwerkstatt Berlin

Foto: Joachim Boepple, Illustrationen: Peter Schössow (aus: Rico, Oskar und die Tieferschatten, Carlsen Verlag)

Alice Salomon

Poetik Preis 2013

im Rahmen des Neujahrsempfangs

der Alice Salomon Hochschule Berlin


Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 12. Januar 2013 verleiht die Alice Salomon Hochschule Berlin

im Rahmen ihres Neujahrsempfangs den Alice Salomon Poetik

Preis 2013 an Andreas Steinhöfel.

Dazu laden wir Sie ganz herzlich in die Berlinische Galerie ein.

Der Alice Salomon Poetik Preis wurde erstmals im Wintersemester

2006/07 vergeben. Mit dem Preis zeichnet die Hochschule Künstlerinnen

und Künstler aus, die durch ihre besondere Formensprache

und Vielfalt zur Weiterentwicklung der literarischen, visuellen

sowie musischen Künste beitragen und dabei immer interdisziplinär

arbeiten und wirken.

Wir freuen uns auf Sie.

Prof. Dr. Theda Borde, Rektorin der ASH Berlin

Preisträger 2013

Andreas Steinhöfel

Andreas Steinhöfel wurde 1962 in

Battenberg geboren, arbeitet als

Übersetzer und Rezensent und

schreibt Drehbücher – vor allem

aber ist er Autor zahlreicher, vielfach

preisgekrönter Kinder- und

Jugendbücher. Sein Bestseller

„Die Mitte der Welt“ wurde 1999

für den Deutschen Jugendliteraturpreis

nominiert und ist mittlerweile

in vielen Ländern der Welt

erschienen. 2009 hat Andreas

Steinhöfel den Erich Kästner Preis

für Literatur verliehen bekommen.

Außerdem erhielt er 2009 mehrere

Preise für „Rico, Oskar und die

Tieferschatten“ u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. Das Buch

wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Zahlreiche Folgen der Kindersendungen

„Käpt‘n Blaubär Club“ und „Löwenzahn“ stammen aus

Steinhöfels Feder.

Neujahrsempfang der ASH Berlin und

feierliche Preisverleihung

des Alice Salomon Poetik Preises 2013

Programm

Samstag, 12. Januar 2013 um 19.00 Uhr

Begrüßung:

Prof. Dr. Theda Borde,

Rektorin der Alice Salomon Hochschule Berlin

Begründung der Jury:

Dr. Thomas Wohlfahrt,

Sprecher der Jury und Leiter der Literaturwerkstatt Berlin

Laudatio:

Dr. Heidi Lexe,

Leiterin der STUBE – Studien- und Beratungsstelle für

Kinder- und Jugendliteratur in Wien

Verleihung des Alice Salomon Poetik Preises 2013

an Andreas Steinhöfel

Musikalischer Beitrag:

Theo Nabicht,

Kontrabassklarinette/Sopransaxophon

Lesung:

Andreas Steinhöfel liest aus seinen Werken

Die Hochschule lädt anschließend im Rahmen des

Neujahrsempfangs zu Gesprächen am Buffet ein.

Für alle Gäste der Preisverleihung besteht die Möglichkeit,

die Ausstellungen der Berlinischen Galerie bis 19.00 Uhr

kostenlos zu besuchen.

Veranstaltungsort: Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografi e und Architektur

Alte Jakobstraße 124-128, 10969 Berlin

Um Anmeldung per E-Mail unter: poetikpreis@ash-berlin.eu

bis zum 7. Januar 2013 wird gebeten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine