podium - Report (+) PLUS

report.at

podium - Report (+) PLUS

DIE RZB – IHR PARTNER IM TREASURY

KR Martin Essl,

Vorstandsvorsitzender bauMax AG:

„ Aufgrund der Top-Expertise im Zins- und Währungsmanagement

ist die RZB unser langjähriger Partner.

Als Spezialist in Treasury-Fragen liefert sie uns die

passenden Absicherungsinstrumente für alle Haupt-

aber vor allem CEE-Währungen.“

Bei der Absicherung von Währungs- und

Zinsrisiken bevorzugt die heimische Wirtschaft

die Raiffeisen Zentralbank Österreich

AG (RZB) mit ihren hochwertigen Treasury-

Lösungen. Die Treasury-Experten der RZB

bieten mit ihren detaillierten Kenntnissen

individuelle Lösungen für Unternehmen

aller Branchen.

Gemeinsam mit dem Kunden analysieren

und bewerten sie Risiken und erarbeiten entsprechend

der Markterwartung eine für das

Unternehmen maßgeschneiderte Absicherungslösung.

Die Grundlage des RZB

Risiko management-Ansatzes bilden Termingeschäfte

(Swaps) bzw. Optionsstrategien.

Währungsrisikomanagement

Währungsschwankungen stehen seit langem

auf der Tagesordnung der Märkte. Eine Absicherung

des Währungsexposures schafft

deshalb eine Reduktion der Ergebnisvolatilität.

Die RZB empfi ehlt eine stabile Kalkula-

tionsbasis. Mit einer Absicherung der Exporterlöse

bzw. Importverbindlichkeiten in

sämtlichen Haupt- und vielen Nebenwährungen

können Unternehmen ihren Fokus wieder

auf ihr Kerngeschäft legen.

Zinsrisikomanagement

Jede Krise bietet auch ihre Chancen. Um den

Finanzierungsaufwand von Unternehmen

langfristig zu begrenzen, ist das historisch

niedrige Zinsniveau zurzeit von Nutzen. Die

RZB liefert die passenden Lösungen bei der

Steuerung der Barliquidität, der Optimierung

von Zinserträgen und der Reduzierung von

Zinsaufwendungen in Euro. Mit ihren strukturierten

Lösungen bietet sie eine Kombination

aus Basisprodukten und derivaten

Produkten.

Commodity-Risikomanagement

Aktives Management von Rohstoffrisiken

kommt für alle Unternehmen in Frage,

deren Geschäft durch eine maßgebliche

Rohstoffabhängigkeit gekennzeichnet ist.

Ob in der Zulieferindustrie oder im Transportwesen,

ob Käufer oder Verkäufer –

eine fi xe Kalkulationsbasis schafft Sicherheit

und Planbarkeit. Mit den Treasury-

und Global Markets-Lösungen der RZB

können dabei sowohl Energie (Rohöl und

Rohölprodukte wie etwa Diesel) als auch

Industriemetalle (Aluminium, Kupfer,

Zink oder Nickel) und Edelmetalle abgesichert

werden. Aus Sicht der Unternehmen

entscheiden somit Schwankungen an den

Rohstoffmärkten nicht mehr länger über

den Erfolg von Geschäften.

Das RELATIONSHIP PACKAGE

In bewegten Zeiten macht das RELATIONSHIP

PACKAGE deutlich, wofür der Betreuungsansatz

der RZB immer gestanden hat: die

Nähe zum Kunden und das Wissen um individuelle

Bedürfnisse, gepaart mit einem umfassenden

und maßgeschneiderten Produkt-

und Dienstleistungsangebot. So bündelt die

RZB im RELATIONSHIP PACKAGE bewährte

Produkte, Top-Beratung, aktuelle Prognosen

und Länder- und Marktanalysen

des RZB Research sowie ein

auf den Kunden zugeschnittenes

Info rmationsangebot.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine