Dezember 2008 - FURIOS Online

furios.campus.de

Dezember 2008 - FURIOS Online

26

KuLtur

1

asian hot shots Berlin

13.–18. 1. 2009, Babylon Mitte

Asia in Berlin

Nach dem erfolgreichen Auftakt

letztes Jahr findet im Januar die

zweite Ausgabe des Festivals statt. Die

von drei FU-Studentinnen initiierte

Plattform für junge asiatische Filmkunst

kommt nach einer Tour durch

Bern, Bombay und Manila mit einem

neuen Programm zurück nach Berlin.

2

Final chaos

13. 12. 2008, Jugend- und Kulturzentrum

und ASPs Wutzkyallee, Neukölln

Seit diesem Jahr gehört die Band Final

Chaos zur Hard Rock und Metal Szene

Berlins. Im Januar 2008 kam ihr erstes

Album Fall of Distance auf den Markt.

Ihre Musik beschreiben sie selbst als

»clean«. Die Verbindung von Gesang

und Metal-Elementen spielt eine entscheidende

Rolle. Final Chaos ist eine

Mischung aus Metalcore, Trash und

Rock. Geprägt sind die sechs Musiker

dabei von Bands wie Killswith Engage,

Lamb of God, Trivium und Metallica.

www.myspace.com/finalchaos1

kuh-tipp

FU-Studierende sind 60 Jahre nach der Uni-Gründung kulturell aktiver

denn je: Eine Auswahl an Veranstaltungen kreativer FU-Köpfe.

3

Vorhang auF!

30. 1. 2009, 20 Uhr, 31. 1. 2009,

20 Uhr, Theater im Kino,

Boxhagener Str. 18, 2. Hinterhof

1

Shakespeares Komödie Twelfth Night

bringt die FU-Studentin Laura Ameln

als Regisseurin im Theater im Kino

auf die Bühne. Auch vor dem Vorhang

wird die Studentin der Theaterwissenschaften

und des Englischen selbst mit

anderen (FU-)Studis und Zivis stehen,

um gemeinsam das Stück um Liebe

und Sehnsucht auf Englisch aufzuführen.

www.theater-im-kino.de

4

»dahlemer

poetikgespräche« mit

dem georg-Büchnerpreisträger

des Jahres

2008

11. 12. 2008, Museen Dahlem,

Eintritt: 5 Euro (ermäßigt)

Buchhandlung unseres Vertrauens

Die Universitätsbuchhandlung der

FU am U-Bahnhof Dahlem ist keine

gewöhnliche: Entstanden ist sie

1968 aus einem mobilen Bücherstand

an der Mensa. Der damalige Betreiber

und heutige Besitzer war selbst

Student an der FU. Über das Dahlemer

Autorenforum veranstaltet er

regelmäßig Lesungen. Unser Tipp:

Am 11. 12. 2008 spricht Josef Winkler,

Preisträger des Georg-Büchner-Preises

2008, mit Peter-André Alt und Peter

Bieri über die Kunst des Schreibens.

www.schleichersbuch.de

2 3

4

5 6 8

7

9

zusammengestellt von Blagoy Blagoev,

Marlene Göring, Rachelie Hefter und

Miriam Winkels (Illustration)

5 herzstück!

headlaB

31. 1. 2009, Wabe, Danzigerstr. 101

Musik aus dem Kopflabor

Progressive Rock – das ist Energie und

Emotion, tonal verkörpert durch sich

ergänzende Instrumente und Gesang.

Diese Qualitäten haben headlab in

den letzten zwei Jahren entwickelt

und ausgebaut und werden das am

31. 1. 2009 gemeinsam mit for no one

live demonstrieren. Dafür versetzt

sich headlab vom Friedrichshainer

Untergrund in den Konzertsaal der

Wabe. Die entstand schon 1986 aus

den Überresten des Glaswerks an der

Danzigerstraße und ist heute Teil des

Kulturzentrums Prenzlauer Berg. In der

Wabe finden regelmäßig Veranstaltungen

bekannter Künstler statt, es sind

dort aber auch Bands groß geworden.

Wer »ProgRock« und seine Kinder

sonst nur in Kellerclubs genießen

kann, dem sei dieses Konzert ans Herz

gelegt. Headlab ist Stimmungsgewitter

und ihre neue Show hält einige

Überraschungen bereit. Seid gespannt

und lasst euch ein auf das »Geräusch,

das denkt«! www.myspace.com/

headlabberlin, www.wabe-berlin.de

Furios 01 (2008)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine