Dezember 2008 - FURIOS Online

furios.campus.de

Dezember 2008 - FURIOS Online

sich orDentLich empören

Der FU-Student ist in der Regel empört. Aber wie empört man sich

richtig? Hier kannst du üben! Beachte dabei, dass du latente Einseitigkeit

wahrst, ein Spektrum an Feindbildern entwickelst, dass

du »die Grundfesten unserer Demokratie« in Gefahr siehst und dass

sich über die Nichtigkeit, über die du ich empörst, nur einer richtig

empören kann: du! Ein Beispiel:

An: The Brain

Wahrlich, so wird das nichts mit der Weltherrschaft, meine

liebe Philologische Bibliothek. Mit deiner veralteten Logistik

im modernen Gewand. Mal ehrlich: Münzschließfächer! Was

hast du dir gedacht? Nur mit stets vergebener 1-Euro-Münze

zugänglich. Ohne Wechselautomat, der es dem Bettler-Studenten

mit seinem Berg nordischen Goldes wie auch dem

Krösus-Studenten mit Kupfernickel- und Papiergeld ermöglichen

würde, doch noch an das nötige Messing zu gelangen.

Sag, du Hirn, wie kannst du uns einsammeln und untertänig

machen, wenn du uns stets resigniert von dannen ziehen lässt,

mit einem Gefühl tiefsten Ungenügens ob des Versagens, sich

dir und deiner Gedankenwelt ganz zu ergeben, nur weil man

der Obhut geeigneter Münzen wieder nicht Genüge tat? So

entgeht man dir, widerwillig. Oder aber irre ich, und dieses

Brain ist tatsächlich von einem Pinky erdacht, mir zu komplex,

es zu durchschauen? Sind es gerade die Hürden, die es zu

nehmen gilt, um in dein Gehirn vorzudringen? Die Findung

eines funktionstüchtigen Schließfaches und der Münzbesitz

trotz nervöser Vergesslichkeit – die deine Macht bedeuten

in meiner Machtlosigkeit, mich dir endlich uneingeschränkt

hinzugeben? So höre mein Nein! Lieber wende ich mich Leselandschaften

zu, die mir offen stehen und mich mit bedingungslosem

Stauraum und mehrwöchigen Ausleihen locken.

Künftig im Exil,

Bernd Krihl

Auch empört? schreib An empoert@furios-cAmpus.de

Furios 01 (2008)

empörter brieF

5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine