Axel Walcher

agwf.bw.de

Axel Walcher

Gut zu wissen!

eine Kundeninformation der Lion Apparel Deutschland GmbH

von Dr. Timo Czech

© Lion Apparel Deutschland GmbH, 2008.

Jede Vervielfältigung und weitere Verbreitung nur nach ausdrücklicher Zustimmung

Sächsische Schutzkleidung


Geschichte

image


Vertriebszentrum

Köln

Technologiezentrum

Zwenkau


Lagenaufbauten

neu: PBI Matrix + Gore FB oder

Crosstech + Aktiv-Futter


2000

1800

1600

1400

1200

1000

800

600

400

200

0

Prüfbedingung: Neuzustand und nach 5 Wochen unter freiem Himmel.

Fritsche Nomex ® Antistatik (Nomex III A)

260 g/m²

Prüfung der Reissfestigkeit im Neuzustand und nach 5 Wochen

Ibena Nomex ® Comfort (Delta C) 220 g/m² Fritsche Nomex ® TOUGH (Delta TA) 195

g/m²

Wettbewerbsmaterial Nomex ® RSK F2003

RS rot 190 g/m²

Wettbewerbsmaterial Nomex ® RSK F2003

RS gelb 190 g/m²

Quelle: Prüfzertifikate der Weber für Ware im Neuzustand,

Ehrentraut, Mirjam, Diplomarbeit an der FH Albstadt – Sigmaringen 04/2008

Fazit: Nach 5 Wochen erfüllen nur noch Nomex® Comfort und Nomex® Antistatik

die Anforderungen der EN 469:2005

längs (Kette) Neuzustand

quer (Schuss) Neuzustand

längs(Kette) nach 5 Wochen

quer(Schuss) nach 5 Wochen

Anforderung

HuPF längs /quer

800 Newton

Anforderung EN

469:2005 längs

/quer 450 Newton


Sie wollen mehr wissen?

Axel Walcher

Vertriebsleiter Region III

(Baden-Württemberg, Bayern, Österreich)

Am Felsenhau 35

72574 Bad Urach

Mobil: 0176 / 103 444 29

Fax: 07125/141895

E-Mail: awalcher@lionapparel.de


Kontakt

Lion Apparel Deutschland GmbH

Von-der-Wettern-Straße 25

51149 Köln

T 02203/296-8957

F 02203/296-9991

E info@lionapparel.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine