Jahresplanung 2012 - Seniorenbund Steyr Land

steyrland.lima.city.de

Jahresplanung 2012 - Seniorenbund Steyr Land

Rückblick 2011

16

Jahresplanung 2012

Obmann Stefan Well

4442 Kleinraming, Ulrichstr. 76

07252 31178 oder 0664 73501935

E-Mail: well.stefan@aon.at

www.ooe-seniorenbund.at


Datum

JAHRESPLANUNG 2012

Ort Uhrzeit

14.01.2012 Ball GH Froschauer 14:00

10.02.2012 Seniorennachmittag mit Jubilare LW Fachschule 14:00

14.02.2012 Sprechtag Pfarrheim 09:45

15.02.2012 Turnerabschluss GH Froschauer 15:30

24.02.2012 1/2 Tagesfahrt Waldneukirchen 08:00

10.03.2012 Theater „Stadlg´hoamnis“ GH Froschauer 14:00

19.03.2012 Josefitreffen Pfarrheim 07:30

19.03.2012 Knödelessen GH Somer 12:00

26.03.2012 Wanderung Kleinraming 13:00

01.04.2012 Jahresversammlung GH Froschauer 10:00

10.04.2012 Sprechtag Pfarrheim 09:45

12.04.2012 Tagesfahrt Hardegg 06:30

13.04.2012 Seniorennachmittag mit Jubilare GH Nell 14:00

26.04.2012 Bezirks-Radwandertag Dietach

30.04.2012 Wanderung Weistrach 13:00

10.05.2012 Wallfahrt und Muttertagsfahrt Frauenstein 08:30

15.05.2012 Maiandacht Zwicklkapelle 14:00

29.05.2012 Wanderung Münichholz 13:00

02.06.2012 Bez. Wandertag Losenstein 09:00

05.06.2012 Landeswandertag Neukirchen/Vöckla

15.06.2012 Seniorennachmittag mit Jubilare GH Panholzer 14:00

19.06.2012 Sprechtag Pfarrheim 09:45

20.06.2012 Turnerabschluss GH Nell 15:30

25.06.2012 Wanderung Monument 13:00

29./ 30.06. 2-Tagefahrt Stubenberg Stmk.

30.07.2012 Wanderung Damberg 13:00

31.07.2012 Tagesfahrt Filzmoos –Hofalm 07:00

10.08.2012 Seniorennachmittag mit Jubilare GH Froschauer 14:00

20.08.2012 Wanderung Kleinraming 13:00

27.08.2012 Tagesfahrt Tulln 07:30

16.-21. 09. 6 Tagefahrt Südtirol

24.09.2012 Wanderung Konradsheim 13:00

05.10.2012 Seniorennachmittag mit Jubilare Landw. Fachschule 14:00

09.10.2012 Sprechtag Pfarrheim 09:45

16.10.2012 Tagesfahrt Ibmer Moor 07:00

29.10.2012 Wanderung Schachnersiedlung 13:00

26.11.2012 Wanderung Lahrndorf 13:00

30.11.2012 Seniorennachmittag mit Jubilare GH Froschauer 14:00

02.12.2012 Tagesfahrt Jahresabschlussfahrt

11.12.2012 Sprechtag Pfarrheim 09:45

16.12.2012 Vorweihnachtsfeier GH Froschauer 14:00

jeden Mittwoch Seniorenturnen VS Kleinraming 14:00

jeden letzten Freitag im Monat Seniorenmesse

2

Pfarrkirche 08:00

15


Personelles

Fünf Mitglieder hat der Herr 2011 zu sich gerufen. Er gebe ihnen die

ewige Ruhe.

Alois Steiner 89. Lebensjahr † 08. 01. 2011

Walter Bramberger 79. Lebensjahr † 08. 02. 2011

Michael Musl, 72. Lebensjahr † 01. 03. 2011

Josef Dorfer 79. Lebensjahr † 18. 05. 2011

Maria Froschauer 62. Lebensjahr † 26. 06. 2011

Mitgliederstand am 01.01.2011: ......... 176

Mitgliederstand am 31.12.2011: ....... 185

davon sind 118 Frauen und 67 Männer.

Das Durchschnittsalter beträgt: 72,42 Jahre

14

.

Funktion Name Tel

Obmann, Reise-,und Organisationsreferent,

Sprengelbetreuer

1. Obmann Stv., Jungsenioren-

Vertreter, Sozialreferent

Stefan Well 31178

Margarete Buchegger 30630

2. .Obmann Stv., Sprengelbetr. Josef Schwödiauer 0650 7035882

Schriftführer, Bildungs– und EDV-

Referent

Der Vorstand

Josef Schmidbauer 30595

Kassier, Sprengelbetreuer Leopold Losbichler 30883

Sportreferent, Spregelbetreuer Hilde Schmidbauer 30595

Kulturreferent, Sprengelbetreuer Maria Kaiserlehner 44814

Beirat, Sprengelbetreuer Franz Leitner 30895

Sprengelbetreuer Max Buchegger 30630

Sprengelbetreuer Josefa Kern 30966

Sprengelbetreuer B. u. K. Lindner 30721

Sprengelbetreuer Josefa Tempelmayr 30514

Kassaprüfer Josef Prüller 31068

Kassaprüfer Leopold Gmainer 31153

3


Senioren reisen!

24. Feb. Waldneukirchen — Lagerhausbesichtigung

Anreise mit PKW —10:00 Uhr Führung im neuen Lagerhaus

Waldneukirchen — 12:00 Uhr Mittagessen in Groß Mengersdorf

— Rückfahrt.

12. April Perlmuttfabrik in Felling – Hardegg

Kleinraming – Amstetten – St. Pölten – Krems – Pulkau –

Felling —11 Uhr Führung in der Perlmuttfabrik, anschl. ME in

Hardegg und Aufenthalt – Rückfahrt entlang des Kamptales

nach Krems – Melk – Haag – Steyr – Kleinraming.

10. Mai Frauenstein (Wallfahrt und Muttertagsfahrt)

Kirchenführung, um 11 Uhr Hl. Messe, ME im GH Federlehner

in Frauenstein – nachmittags Fahrt über den Hengstpaß nach

Oberlaussa (gemütlicher Aufenthalt beim Sagwirt mit Musik) –

Heimfahrt über Altenmarkt – Weyer – Kleinraming.

29./30.06. 2 Tagefahrt nach Stubenberg / Stmk.

Mit Operettenbesuch „Die Zirkusprinzessin“ Das genaue Programm

wird noch bekanntgegeben.

31. Juli. Filzmoos – Hofalm

Kleinraming - Liezen - Schladming - Filzmoos - Auffahrt Hofalm

Aufenthalt zum Wandern, ME, - Rückfahrt über Abtenau—

Gmunden

27.Aug. Gartenbaumesse Tulln

Kleinraming—Haag—Tulln, Besuch der Gartenbaumesse, Aufenthalt.

Rückfahrt entlang der Wachau mit Heurigenbesuch.

16.-21. 6 Tagesfahrt nach Südtirol

Sept. Programm im Heft Seite 8

16. Okt.. Ibmer Moor – Holzöstersee

Kleinraming – Sattledt – Straßwalchen – Mattighofen – Ibm,

Wanderung durch das Ibmer Moor (mit Führung) - Eggelsberg

ME—Holzöstersee—Rückfahrt über Mattsee—Vöcklabruck.

02. Dez. Jahresabschlussfahrt

Adventsingen Brucknerhaus Linz

Anmeldungen zu den Reisen bei den Sprengelbetreuern oder beim Obmann und

Reisereferent Stefan Well, Tel.: 31178

Der Fahrpreis kann auch per Banküberweisung beglichen werden.

Kto.Nr. 100.103.358, BLZ 32278

4

und was es sonst noch gibt....

Seniorenturnen und Seniorentanz:

Jeden Mittwoch von Oktober bis Juni von 14:00 - 15:00 Uhr. Ausgenommen

in den Ferien.

Sprechtage:

Mit Walter Störk im Pfarrheim von 09:45 - 10:30

Uhr am 14.02., 10.04., 19.06., 09.10. u.

11.12.2011. Nützen Sie diese kostenlose fachmännische

Beratung.

Kochkurs für Männer

Unter fachlicher Anleitung wird in der landw. Fachschule ein zwei– od. dreigängiges

Menü erstellt und anschließend werden die Partner zum gemeinsamen

Speisen eingeladen.

Schwimmkurs für Anfänger

Für Nicht-Schwimmer in unserer Gemeinschaft wird eine Schwimmausbildung

in einem Hallenbad organisiert.

Kegelmeisterschaften im Bezirk.

Alljährlich werden im Bezirk Kegelmeisterschaften durchgeführt, diese entscheiden

auch über die Teilnahme an den Landesmeisterschaften. Auch in

der Ortsgruppe gibt es die Möglichkeit, gemeinsam zu kegeln.

ÖAMTC Fahrsicherheitstraining

„Mobil sein — Mobil bleiben“ Verkehrssicherheitsaktion für mobile Menschen

ab 60. Mit mehr Sicherheit in eine mobile Zukunft. Dieses Training mit eigenem

PKW im Fahrsicherheitszentrum in Marchtrenk gibt es zum Sonderpreis

von € 40,- für Seniorenbundmitglieder. Dauer ca. 6 Std.

Informationen zu den oben

angeführten Veranstaltungen

erhalten Sie beim Obmann

bzw. bei Ihrem Betreuer.

Besuchen Sie uns auch im

Internet:

www.ooe-seniorenbund.at

-> Regional -> Bezirk Steyr

-Land -> zu den Ortsgruppen

-> Kleinraming

13


Lohnsteuerabsetzbeträge

Das sollten Sie wissen…

Wenn Sie Lohnsteuer zahlen, können Sie im Rahmen der Arbeitnehmerveranlagung

(Jahresausgleich) auch den Mitgliedsbeitrag zum Seniorenbund

steuerlich geltend machen. Bestätigungen können beim Obmann

Stefan Well (Tel.: 31178) oder beim Schriftführer Schmidbauer (Tel.:

30595) angefordert werden.

Heizkostenzuschuss 2012

Personen mit geringerem Einkommen können um Heizkostenzuschuss

ansuchen. Der Heizkostenzuschuss beträgt in OÖ. max. EUR 140,00 und

in NÖ. EUR 130,00.

Voraussetzung:

Monatliches Nettoeinkommen: EUR

814,82 für Alleinstehende, EUR 1.221,68

für Ehepaare und Lebensgemeinschaften

+ Kind EUR 154,79. Antragsfrist: in OÖ

bis 13.05.2012, in NÖ bis 30.04.2012.

Die Anträge sind beim Wohnsitzgemeindeamt

einzubringen. Die benötigten Formulare

liegen im Gemeindeamt auf.

Nähere Auskünfte werden ebenfalls von

den Gemeindeämtern erteilt.

OÖ Seniorenhilfe 2012

Seniorenbundmitglieder deren Einkommen bei Alleinstehenden €

900,00 und bei Ehepaaren € 1.300,00 nicht übersteigt, können in besonders

berücksichtigungswürdigen Fällen eine Unterstützung erhalten. Ein

Antrag ist über die Ortsgruppe zu stellen.

Meine Bank in Kleinraming, Haidershofen,

Vestenthal und Behamberg.

12

Wanderplan

Wanderungen grundsätzlich jeweils am letzten Montag im Monat.

Treffpunkt um 13:00 Uhr beim Kirchenwirt.

26. März Kleinraming – Spiers – Kohleisen – Hackl – Reitnerholzstraße –

Diepl –Kleinraming (1½ Std.)

30. April Autofahrt Weistrach-GH Haders – Rundgang Holzschachen – GH

Haders (1½ Std.) - Rückfahrt.

29. Mai Autofahrt Münichholz – über Brücke – Wald Schindlalm – über

Steg – Ennsuferweg (2 Std.) – Rückfahrt.

25. Juni Autofahrt Monument – Rundgang - Grub – über Griffter Turm zurück

(2 Std.) – Rückfahrt.

30. Juli Autofahrt Dambergwirt – Erdsegen – Garb – Dambergweg –

Dambergwirt (1½ Std.) – Rückfahrt.

20. Aug. Autofahrt Panholzer – Ecker Riedl –Blümelhuber – Derflinger –

Schmidpühringer GH Panholzer (2 Std.) – Rückfahrt.

24.Sept. Autofahrt Konradsheim – Waldweg – Photovoltaikanlage – Seisenbacher

(2 Std.) – Rückfahrt.

29. Okt. Kleinraming – Schachner Siedlung – Einkehr Deißenbach –

Kleinraming.

26. Nov. Autofahrt Lahrndorf – Seywaltner – Rundgang (1 Std.) – Einkehr

Seywaltner (Blunzenessen od. Jause) – Rückfahrt.

Wanderführerin Hilde Brandner Tel.: 30101 Änderungen vorbehalten

5


EDV-Kurse des SB Steyr-Land 2012

Ort: TDZ- Ennstal, Reichraming

Datum

Kursart Lernziel

EDV- Kennenlernen ver-

13.01. SchnupperschiedenerEDVkurs Programme

16.01. EDV-

Grundkurs

07.02.

Web 2.0 KostenloseProgramme

im

Internet

29.02. Word 2007

12.03.

28.03.

Internet-

Emailkurs

EDV-

Erweiterungskurs

16.04. EDV-Grafik

30.04. EDV-

Grundkurs

Schneller Einstieg in

Windows

Eine Ansammlung von

Webseiten, die von

Benutzern frei erstellt

und überarbeitet werden

können.

Viele Grafikprogramme,

die den Benutzern

kostenlos zur Verfügung

gestellt werden,

werden geschult. Auch

Google - Text und Tabelle,

bzw. der Google

-Kalender.

Grundlagen der Textverarbeitung,

Einfügen

von Tabellen und Grafiken,

Anlegen von

Serienbriefen, ...

Info im Internet suchen,

E-Mail empfangen

und versenden

Wiederholung Grundkurs

+ zusätzliche

Funktionen

Digitale Fotografie,

Fotobearbeitung mit

GIMP oder mit anderen

kostenlosen Grafikprogrammen

Schneller Einstieg in

Windows

6

Voraussetzung

keine

keine

Sehr gute

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

Normale

Windows-

Kenntnisse

keine

Beginn

Std.

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

Preis


3 0

20 85

20 85

20 85*

12 50

20 85

20 85

20 85

ÖBB Vorteilscard Senior

Das sollten Sie wissen…

Für Frauen und Männer (neu 2012) ab 60 Jahre gibt es die VOR-

TEILScard Senior. Sie kostet 26,90 EUR und gilt ein Jahr ab Ausstellung.

Für Senioren, die z. B. eine Ausgleichs- oder Ergänzungszulage

beziehen, besteht die Möglichkeit, die VORTEILScard gratis

zu erhalten. Gültigkeit fünf Jahre.

Bis zu 50 Prozent Ermäßigung gibt es in allen Zügen der ÖBB

sowie der Privatbahnen, beim ÖBB-Postbus und in Bussen vieler

Verkehrsverbünde.

Bei der Erstbestellung benötigen Sie ein Foto und einen gültigen

amtlichen Lichtbildausweis. Wir sind Ihnen gerne bei der Antragstellung

behilflich.

Achtung: Seit Dez. 2010 kein Kartenverkauf mehr im Zug!

Mediterrana-Thermenwelt

in Bad Hall

Frauen ab 60 und Männer ab 65

Jahre können jeden Montag die

Therme in Bad Hall um EUR 11,-

(statt EUR 17,-) besuchen, (keine

Ermäßigung bei der Sauna).

Nachweis: Ausweis mit Geburtsdatum

z.B. SB-Mitgliedskarte.

Seniorenbund Woche am Klopeiner See

Vom 09.-16. Juni 2012 mit Aktivprogramm

Tarockturniere in vielen Bezirken

Die genauen Termine sind im Internet auf der Seniorenhomepage des

Bezirkes auf „www.ooe-seniorenbund.at“ ersichtlich.

Veranstaltungen des OÖ Seniorenbundes

Einen genauen Überblick über die Veranstaltungen des OÖ Seniorenbundes

sowie viele wichtige Informationen finden Sie in unserer Seniorenzeitung

„Wir Senioren“ sowie im „Seniorenkalender 2012

11


Was bietet der Seniorenbund!

Österreichweit stärkste Mitgliederorganisation! Über 290 000 Mitglieder

in 2100 Ortsgruppen! Fast 80.000 Mitglieder in OÖ.

Breitgefächertes Angebot:

Bildung, Sport, Geselligkeit, Kultur, Weiterbildung, Urlaubsreisen, Information

und Tradition.

Kompetenter Service:

Beratung, Hilfeleistung in Pensionsfragen, Erb– und Übergaberecht,

Gebührenbefreiung, Seniorenermäßigungen und vieles mehr.

Finanzielle Hilfe:

Für unschuldig in Not geratene Menschen. Den Sozialhilfe Fond für

sozial Schwache.

Information:

Die Zeitschrift „Wir Senioren“ erscheint 11 mal im Jahr und der jährliche

Seniorenkalender ist eine sehr gute Informationsquelle.

Geld sparen mit der Mitgliedskarte

Seniorenbundmitglieder erhalten bei mehr als 400 Partnerbetrieben in

OÖ mit der Mitgliedskarte Ermäßigungen beim Einkauf. Nähere Informationen

dazu finden Sie laufend in der Zeitschrift „Wir Senioren“.

Dem Rost vorbeugen:

Der Seniorensport ist für uns ein fester Bestandteil geworden. Turnen,

Nordic Walking, Seniorentanz, Wandern, Radfahren, Schifahren,

Langlaufen, Tennis, Kegeln.....

Vielfach gibt es Bezirks– Landes– und Bundesmeisterschaften.

10

Datum

Kursart Lernziel

07.05. EDV-Kurs

Fotobuch

Erstellen von Fotobüchern

der verschiedensten

Art

Erstellen von Tabellen,

Eingeben von Texten,

EDV-Kurs MS

24.05.

-Excel

Zahlen und Formeln,

Erstellen von Diagrammen,

Anlegen einer

einfachen Mitgliederverwaltung

EDV- Wiederholung Grund-

25.05. Erweiterungskurs + zusätzliche

kurs

Funktionen

17.09. EDV-

Grundkurs

01.10.

SB-

Homepage-

Programmierung

Schneller Einstieg in

Windows

Aktualisierung der einzelnen

Ortsseiten, Einfügen

von Fotos und

Fotogalerien, pdf-

Seiten erstellen, Hochladen

von Videos nach

Youtube, ...

16.10. Powerpoint Erstellen von Folien

für Vorträge

Grundlagen der Textverarbeitung,

Einfügen

MS Word

22.10. von Tabellen und Gra-

2007

fiken, Anlegen von

Serienbriefen, ...

12.11. Internet-

Info im Internet suchen,

E-Mail empfan-

Emailkurs

gen und versenden

Kursdauer: jeweils 3 Stunden. Die weiteren Termine werden mit den Teilnehmern

vereinbart. Anmeldung: ÖVP-Sekretariat Steyr-Land, Frau Ursula Brandecker od.

Frau Brigitte Zeilermayr Tel.: 07252 53164

*) Bei diesen Kursen bekommen Mitarbeiter des Seniorenbundes 50% der Kurskosten

von der Ortsgruppe ersetzt.

7

VoraussetzungNormale

Windows-

Kenntnisse

Normale

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

keine

Sehr gute

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

Geringe

Windows-

Kenntnisse

Beginn

Std.

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

09.00

Uhr

Preis


12 50

20 85*

20 85

20 85

20 85*

20 85

20 85*

12 50


6 Tage Südtirol mit Ausflug zum Gardasee

Sonntag, 16. September – Freitag, 21. September 2012

Abfahrt: 06:00 Uhr Kohlergraben, 06:15 Uhr Kleinraming

1. Tag:

Kleinraming– Salzburg – Lienz – Sillian (in diesem Gebiet Mittagessen) –

Toblach - Innichen – über Cortina d`ampezzo – Falzaregopaß – Volparolapaß –

St. Lorenzen bei Bruneck – entlang des Pustatales nach Brixen – Leifers (ANF

im Hotel Idealpark).

2. Tag:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Maria Weissenstein (Wallfahrtskirche) – weiter

über Welschnofen zum Karrersee – Karrerpaß (Rosengarten, Latimar) – über

den Nigerpaß zurück nach Leifers in unser Hotel (ANF). (oder Santuario Madonna

delle Corona)

3. Tag:

Fahrt zum Schloß Trautmannsdorf (Besichtigung des Schlosses und der Botanischen

Gärten) Meran (Aufenthalt zur freien Verfügung) – anschl. zurück in unser

Hotel nach Leifers (ANF)

4. Tag:

Frühstück etwas früher – Abfahrt um ca. 8.30 Uhr nach Bozen (9 Uhr – ca.

10.30 Uhr Stadtrundfahrt mit deutschsprachigem Stadtführer) – anschl. Möglichkeit

zum Besuch des Bozener Obstmarktes) – anschl. Fahrt nach Entiklar an der

Weinstraße (gemütliches Beisammensein im Turmhof, Möglichkeit zu einer Südtiroler

Jause) – Rückfahrt durch die Etschtaler Obstgärten über Neumarkt nach

Leifers in unser Hotel (ANF).

5. Tag:

Ausflug zum Gardasee (ANF in unserem Hotel in Leifers)

6. Tag:

Heimreise über Bozen – entlang des Sarntales – Penser Joch – Sterzing –

Brenner – Innsbruck Salzburg – Kleinraming.

Preis: 395,00 €

Im Preis enthalten:

Busfahrt inkl. aller Mauten

5 x Halbpension im

****Hotel Idealpark in Leifers,

Hotel mit Hallenbad und Panoramafreibad

Stadtführung in Bozen

Eintritt Schloß Trautmannsdorff

Einbettzimmerzuschlag: 85,00 €

Reisepass und Badesachen nicht vergessen! Änderungen vorbehalten!

Anmeldung mit 50,00 € Anzahlung bis Ende Mai 2012!

8

Vorschau 2012

12.-15. Februar Therme Sárvár € 240,--

12.-17. Februar Therme Sárvár € 350,--

09.-17. März Skifahren Val Thorens

23.-31. März Skifahren Val Thorens

16.-20-April Terme 3000 Moravske € 380,—

13.-17. April Kamelienblüte am Lago Maggiore € 390,--

27. April – 7. Mai Siebenbürgen u. das Schwarze Meer € 850,--

27. Mai – 6. Juni Irland-Rundreise € 1.250,--

19. – 29. August Irland- Rundreise € 1.250,--

Oktober Therme Sárvár

November Therme Lendava

Dezember Silvesterfahrt

Nähere Informationen über Preise (EZ-Zuschlag) und

Reiseverlauf erhalten Sie auf Anfrage unter 07251/259 sowie

auf unserer Homepage www.kaltenboeck-busreisen.at

Die Reisen werden in Zusammenarbeit mit Reisebüros und Vereinen organisiert.

9

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine