Summary-Report-F5-Innovative-Group-Ltd.-UNI-IBK - Binary

binaryibk.at

Summary-Report-F5-Innovative-Group-Ltd.-UNI-IBK - Binary

Aktuelle Ausgangssituation, Motivation und Ziel des Projektes:

F5 Innovative Group ltd.

Valiergasse 61 | 6020 Innsbruck | Austria

www.f5group.at | office@f5group.at

Das erklärte und erreichbare Ziel der F5 Group ist die Verbreitung von Com::Quest und Menju im

gesamten deutschsprachigen Raum, gefolgt von der Marktführerschaft für Menju und der

Marktführerschaft für Com::Quest in den Bereichen Single und Adult. Der Bereich Social Networking,

der im direkten Wettbewerb zu Facebook und Co. steht, hat als Ziel die Gewinnung neuer

Kundenkreise, welche durch Facebook nicht angesprochen werden bzw. von Facebook genug haben.

Mit entsprechender Verbreitung in genau diesem Marktsegment wird Com::Quest im gesamten

deutschsprachigen und später europäischen Raum an Bedeutung gewinnen. Die Vorteile gegenüber

Facebook liegen auf der Hand (Stichwort: All-in-on-Portal, Datenschutz,…), allerdings bedarf es für die

Vermarktung der Vorteile eines gewissen Marktanteils und natürlich entsprechenden Werbebudget.

Beides ergibt sich mit steigender Kundenanzahl von selbst. Das bedeutet primäres Ziel ist die

Gewinnung neuer User. Erreichbar ist dies mittels Konzentration auf obig genanntes definiertes

Marktsegment (näheres dazu im Businessplan unter dem Bereich Marketing).

Als absolutes Performance Feature wird sich dabei die RFID Technologie erweisen. Dies stellt das

tatsächliche Alleinstellungskriterium dar und wird Com::Quest und Menju die Verbreitung und

Akzeptanz sichern.

Die wichtigsten Schritte zum Ziel:

Hinsichtlich einer langfristigen Strategie definiert F5-Group vier Stadien, die jeweils ein

Wachstumspotential für unser Unternehmen darstellen.

Phase 1: (bereits abgeschlossen)

Die Zielsetzung in der 1 Phase ist der Aufbau des Com::Quest Portals sowie der Menju

Suchmaschine.

Im Rahmen der beiden Projekte konzentriert sich der wahrgenommene Kundennutzen auf zwei

Tätigkeitsfelder:

� Com::Quest - Schaltung von Inhalten / Content

� Menju – Gastronomieratgeber (regionalbezogene Inhalte für optimale Ausnutzung)

Phase 2: (in Arbeit)

Die Zielsetzung in der 2 Phase ist der Aufbau der Book::Me und C::Q Worlds für Bereiche wie z.B.

Kunst, Musik, Sozial, Business und vieles mehr.

Phase 3: (viertes Quartal 2011)

Die Zielsetzung in dieser Phase ist die Entwicklung der Prototypen-Hardware (RFID) und der Apps

für die gängigsten Smartphone.

Phase 4: (erstes Quartal 2012)

Launch auf internationaler Ebene.

Konto-Nr.: 56739 | BLZ: 36272 | IBAN: AT203627200000056739 | BIC / SWIFT: RZTIAT22272

Gerichtsstand: Handelsgericht Innsbruck

Weitere Magazine dieses Users