Mentoring- Programm - Personalwesen und Frauenförderung ...

personalwesen.univie.ac.at

Mentoring- Programm - Personalwesen und Frauenförderung ...

ist …

ein Mentoring-Programm für Postdoktorandinnen

und Habilitandinnen an der Universität Wien.

Das Programm wird von der Universität Wien

finanziert und von der Abteilung Frauenförderung

und Gleichstellung durchgeführt. ist Teil

von eument-net, der europäischen Plattform von

Mentoring-Programmen.

www.eument-net.eu

basiert auf …

• fächerübergreifendem Gruppenmentoring

• wissenschaftlicher Laufbahnförderung durch

Mentoring und Coaching

• Weitergabe von strategischem und strukturellem

Wissen durch renommierte Professorinnen und

Professoren der Universität Wien

• Transparenz von Fördermechanismen

will …

• Mentees in der Umsetzung ihrer beruflichen

Ziele unterstützen

• Zugänge zu formellen und informellen

wissen schaftlichen Netzwerken eröffnen

• Erfahrungen der geschlechtsbezogenen

Benach teiligung von Wissenschafterinnen

ent-individualisieren

• Reflexionen über genderspezifische Förderstrukturen

anregen

Mentoring Skills und Tools durch MentorInnen

in der universitären Lehre multiplizieren

umfasst …

• 18 Monate Mentoringbeziehungen

• Trainings für MentorInnen und Mentees

• Coaching und Supervision für Mentees und

MentorInnen

• Beratung in Mentoringangelegenheiten

• Gruppenübergreifendes Rahmenprogramm

und Informationsveranstaltungen

• Bereitstellung von TutorInnen für MentorInnen

“While the presence of women in

science has been increasing,

extraordinarily few have an equal

opportunity to make a contribution

and enjoy the benefits of a scientific

career. (…)

Women should have an equal right

to enjoy the advantages that a

scientific career can offer and to be

involved in decision making on

research priorities.”

ETAN Report, European Commission 2000

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine