Katalog ansehen !! Bitte hier Klicken - Gansberger Reisen

gansberger.reisen.at

Katalog ansehen !! Bitte hier Klicken - Gansberger Reisen

mit Bus, Bahn, Schiff & Flugzeug

GansbergerReisen GesmbH

Tel.: 02955 / 70412

www.gansberger-reisen.at


Drei Generationen – 73 Jahre Erfahrung

Als Karl Gansberger „der Erste“ das, heute von seinem Enkel

Karl Gansberger dem Dritten geleitete Transportunternehmen

gründete, saßen die Fahrgäste noch in aller Zufriedenheit

auf der Ladefläche. Mit „Karl dem Zweiten“ wuchs der

Familienbetrieb bis 2003 zum nicht nur regional bekannten

Transportunternehmen. Und aus einem dementsprechend

großen Fundus an Erfahrungen und Verbindungen schöpfen

der „Jetztchef“ und seine ebenfalls busfahrende Gattin Regina

Kraft und Vorteile für ihre Kunden. Auch für den inzwischen

logischen Entwicklungsschritt zum flexiblen Reisebüro sind

Erfahrung und Zuverlässigkeit die Garanten für „Reisen zum

Genießen“. Mit 10 Reisebussen von 25 bis 65 Sitzplätzen und

bestens ausgebildeten Mitarbeitern in allen Bereichen werden

viele Stammkunden betreut. Ob kleiner Ausflug oder großer Urlaub, jede Reise wird individuell zusammengestellt und

Kundenwünsche werden so weit nur irgend wie möglich erfüllt. Ob Interessensgruppe, Verein, Firma oder Schulklasse ...

Gansberger Reisen plant und organisiert fast jeden Reisewunsch für Sie.

73 Jahre Gansberger – Grund genug für viele Jubiläumsangebote im neuen Katalog.

Einsteigen und Genießen lautet unser Motto, jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Schmökern im neuen Katalog.

Abfahrtsorte: auf der Strecke Niederrußbach bis Maissau B4 /

Hollabrunn bis Stockerau & Korneuburg / Niederrußbach – Tulln – Krems

Wien: Wien Westbahnhof / Wien Florisdorf BAWAG

Weitere Zustiegsstellen entlang der Fahrtroute nach Absprache möglich.

Nach Absprache und mindestens 4 Personen, Abholung ab Heimatort möglich.

Um zu lange Sammeltouren zu verhindern, werden Zubringerbusse eingesetzt.

Es gibt die Möglichkeit Ihren PKW bei uns am Betriebsgelände abzustellen.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, da es auch in unserem Interesse

ist, Ihre Reise so angenehm wie möglich zu gestalten „Einsteigen und Genießen“

GESCHENK – GUTSCHEIN

Gültig für eine Reise Ihrer Wahl

Im Wert von EUR ________

Gutschein Nr. _______ Aussteller __________

Gutscheine von Gansberger Reisen

Tel: 02955 / 70412

Es gelten die allgemeinen Reisebürobedingungen in der jeweils gültigen Fassung. Stornobedingungen bei Mehrtagesfahrten: bis 30

Tage vor Reiseantritt 20%, ab 29. – 20. Tag vor Reiseantritt 35%, ab 19. Tag – 10. Tag vor Reiseantritt 65%, 9. Tag – 4. Tag vor

Reiseantritt 80%, ab dem 3. Tag vor Reiseantritt 90%, bei Nichterscheinen: (no show) 100%. Stornobedingungen bei Opern &

Operettenreisen: bei diesen Fahrten wird der gesamte Preis (Fahrt + Karte) zu jedem Zeitpunkt mit 100% Storno verrechnet.

Alle Preise in diesem Katalog sind Stand Juli 2012 – Änderungen wegen Kursschwankungen oder Erhöhungen ohne unser Verschulden

– behalten wir uns eine Preisangleichung vor. Mindestteilnehmeranzahl bei allen Reisen 25 Personen. Programmänderungen

vorbehalten. Satz & Druckfehler vorbehalten. Anmeldung: Telefonisch, per Fax oder e-mail: Ihre Anmeldung gilt für uns als

verbindlich nach Rückbestätigung von uns. Kundengeldabsicherung: Unsere Veranstalternummer 0046/2003. Im Insolvenzfall sind

Erstattungsanträge an die Europäische Reiseversicherung als unser Abwickler unter Tel: 01 317 25 00 zu richten. Veranstalter:

Gansberger Reisen GmbH: 3702 Niederrußbach Horner Straße 41 Tel: 02955 / 70412. Vorsicht geänderte Storno-Bedingungen bei den

Flug & Schiffsreisen – bitte erfragen Sie diese bei uns im Büro. Eine angenehme Reise wünscht Ihr Team von GansbergerReisen.

„einsteigen & genießen“

Unser Büro Team

Büro – Zeiten: Sie können uns, von Mo bis Fr in der Zeit von

8.00 Uhr – 15.00 Uhr erreichen, eingeschränkt auch zum späteren

Zeitpunkt, denn wir sind rund um die Uhr für unsere Kunden

erreichbar, per E-Mail office@gansberger-reisen.at oder

Sie besuchen uns im Internet unter www.gansberger-reisen.at.

Ausgesuchte Hotels: Ein Hotel ist für uns ein Partner, der genauso

wie wir, maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass sich der Gast

wohlfühlt. Wir kennen alle unsere Hotels, die Sie in diesem Katalog Maria – Martina – Regina

finden entweder persönlich, oder arbeiten mit entsprechenden

Partnern zusammen, die unsere Qualitätsvorstellung kennen und

dem entsprechen. Es muss für uns nicht immer ein **** Hotel sein, wir

haben auch schöne *** Hotels im Programm, das Preis-Leistungs-Verhältnis muss stimmen.

100% Einsatz: Falls ich in diesem Reisekatalog vielleicht nicht immer die richtige Formulierung gefunden

habe, meine Reisen zu beschreiben, Sie können sich trotzdem sicher sein, dass wir uns zu 100% bemühen,

für Sie schöne und angenehme Reisen durchzuführen. Denn nur zufriedene Kunden buchen wieder bei uns.

Team Gansberger Reisen: Wir, das heißt meine Lenker, unsere Bürodamen, meine Frau und ich verstehen

uns als Team. Wir alle arbeiten daran, von der ersten Anfrage an – bis zu Ihrer Rückkunft, dass es für Sie eine

angenehme, interessante und erholsame Urlaubsreise wird.

Ihr Team von Gansberger Reisen


Premium Advent FLUSSKREUZFAHRT

MS Amadeus Princess 2. – 6. 12.12

inkl. Ausflüge & Anreise

Frankfurt – Heidelberg –

Strassburg – Rüdesheim

Datum Hafen Ab An Höhepunkt

2. 12. 12 Anreise Heimatorte 05 30 Anreise im Reisebus aus den Heimatorten nach

FRANKFURT am Main

2. 12. 12 Frankfurt 18 00 Einschiffung / Begrüßungscocktail

Willkommensdinner

3. 12. 12 Mannheim

06 00 Ausflug Heidelberg mit Weihnachtsmarkt

Speyer

Bordgang in Speyer

4. 12. 12 Strassburg 08 00 18 00 Stadtrundfahrt Straßburg mit Weihnachtsmarkt

Kapitäns Galadinner

5. 12. 12 Rüdesheim 09 00 13 00 Stadtrundgang Rüdesheim mit Musikkabinett

und Weihnachtsmarkt

Mainz 16 00 22 00 Stadtrundgang Mainz mit Weihnachtsmarkt

6. 12. 12 Frankfurt Ausschiffung 08 00 Heimreise im Reisebus in die Heimatorte

Inkludierte Leistungen: Bus An & Abreise ab Heimatorte

• 4 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinen Kategorie

• Vollpension 5 Mahlzeiten Buffet Frühstück, Mittagessen,

• Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack

• Qualitäts- Rot-/ Weißwein zum Abendessen an Bord

• Kaffee und Tee nach dem Mittag und Abendessen

• Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns Galadinner

• Tägliche musikalische Unterhaltung durch die Bordmusiker

Kabinen Deck Gesamtpreis

C 4 Hadyn € 799,00

C 1 Hadyn € 889,00

B 1 Strauss € 999,00

A 1 Mozart € 1 099,00

Kärntner Täler

mit Bleder See

1. Tag: Semmering – Wien – Turracher

Höhe (Mittag) – Nockalmstraße

(Nationalpark Nockberge) –

Kremsbrücke – Seeboden.

2. Tag: Maltatal – Kölnbreinsperre –

Gmünd Seeboden – Maltatal zu

Österreichs höchster Staumauer der Kölnbreinsperre (Aufenthalt

Mittagspause) – GMÜND (Rundgang durch die Stadt) – Seeboden.

3. Tag: Ausflug Klagenfurt – Wörthersee – Maria Wörth – Velden

Ausflug zum Wörthersee und zur Wallfahrtskirche Maria Wörth Besuch

anschließend wer will, Schifffahrt nach Velden (Aufenthalt) – Seeboden.

4. Tag: Dreiländerrundfahrt Nach dem Frühstück geht’s nach Tarviso

(Aufenthalt) – über die Slowenische Grenze vorbei an Kranksa Gora nach

Bled an den Bleder See (wunderschön eingebettet zwischen den Bergen lädt

dieser See ein zur Plettenfahrt)

5. Tag: Anreise Friesach – Hirt Seeboden – Klagenfurt – Hirt (Brauereibesuch

mit Führung) anschließend Rückfahrt – Friesach – Semmering – Heimatorte.

H A M B U R G

Inkludiertes großes Ausflugs Paket

• Stadtbesuch Mannheim mit Weihnachtsmarkt

• Ausflug Heidelberg mit Weihnachtsmarkt

• Stadtrundfahrt Straßburg Weihnachtsmarkt

• Winterliches Elsass & Wein

• Stadtrundfahrt Rüdesheim / Weihnachtsm.

• Stadtrundfahrt Mainz / Weihnachtsmarkt

Anmeldeschluss: 1. 9. 2012 zum späteren Zeitpunkt auf

Anfrage Vorsicht geänderte Stornobedingungen laut Reederei /geänderte

Anzahlungsbedingungen – mind. Teilnehmer Busanreise 20 Pers.

DETAIL – Programm anfordern Tel: 02955 / 70412

22. – 26. 8. 12

Mittwoch – Sonntag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung **** Hotel

Moserhof

• mit Frühstücksbuffet und

4-Gang Abendessen

GESAMTPREIS:

€ 459,00

Einzelzimmerzuschlag: € 88,00

Reisevers / Storno: € 31,00

Besondere Leistungen

• Brauerei Hirt Besuch

• Nächtigung im privat

geführten **** Hotel

Wunderschönes privat geführtes **** Hotel MOSERHOF in Seeboden

www.gansberger-reisen.at Tel.: 02955 / 70412


1. Tag: Anreise über Nürnberg – Würzburg– Raum Göttingen.

2. Tag: Nach dem Frühstück führt unser Weg in die LÜNEBURGER

HEIDE: Kutschenfahrt durch die Heide. Weiter mit dem Bus in die

Stadt Lüneburg (Stadtrundgang durch die wunderschöne Fachwerk

Stadt) – anschließend Fahrt nach Hamburg (Quartierbezug).

3. Tag: HAMBURG: Große Entdeckungsfahrt durch die Hafenstadt mit

Binnenalster, Fischmarkt, Innenstadt, Rathaus uvm. Am Nachmittag

besuchen wir das Hafenviertel mit Möglichkeit zur Hafenrundfahrt.

4. Tag: INSEL SYLT Vorbei an Husum ins Jütland, und weiter auf die

Insel Sylt: Hier urlauben ja die „Reichen & Schönen“. Bei der

Inselrundfahrt und einem Spaziergang lernen wir die Insel so richtig

kennen – nach ausreichend Freizeit geht’s in den Raum Neumünster.

5. Tag: Nach dem Frühstück führt unser Weg nach LÜBECK

(wunderschöne Backsteinbauten erwarten Sie in der UNESCO Stadt)

6. Tag: Heimreise Berlin – Dresden – Prag – Jilhava – Heimatorte.

Berner Oberland

S C H W E I Z

Nehmen Sie sich Zeit und

lassen Sie sich von uns

verführen in die WELT der

4000er Gipfel & Gletscher.

1. Tag: Anreise über Linz – Innsbruck – St. Anton/Arlberg (Aufenthalt

auf der Paßhöhe) – Feldkirch (Nächtigung).

2. Tag: Von Fledkirch über Chur geht’s auf den Oberalppaß (Aufenthalt).

Andermatt(Aufenthalt) über den Furkapaß zum Rhonegletscher

(Aufenthalt am Belvedere) – anschließend Panoramafahrt nach Gletsch

und von hier über den Grimselpaß nach Meiringen zu unserem Hotel.

3. Tag: Besuch des Holzschnitzer Orts Brienz: mit Holschnitzer und

Rundgang durch die Brunngasse. Nachmittag Besuch von Interlaken:

Wunderschön gelegen zwischen Brienzer & Thunersee. Rückfahrt Hotel.

4. Tag: Jungfrau Massiv „Top of Europe“ Nach dem Frühstück geht’s

zur JUNGFRAU. Auffahrt über das kleine Scheidegg, zum höchsten

Bahnhof Europas auf 3.454 m. Höhe dem Top of Europa, ins Ewige Eis

des Aletschgletschers. Zweimal stoppt die Bahn um uns die Möglichkeit

zu geben, aus der Eiger Nordwand dieses wunderschöne Bergmassiv

kennen zu lernen. Oben angekommen bieten sich uns ein

Insel S Y L T

Lüneburger Heide,

Lüneburg & Lübeck

24. – 29. 8. 12

Freitag – Mittwoch

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung *** / **** Hotels

• Frühstücksbuffet & Abendessen

• alle Park, Maut, Straßenabgaben

Pauschalpreis: € 629,00

Einzelzimmerzuschlag: € 110,00

Reisevers / Storno: ab € 31,00

Besondere Leistungen

• durchgehende örtliche

Reiseleitung „Jörn“

• Heide – Kutschenfahrt

• Überfahrt Insel Sylt

• Reiseleitung Insel Sylt

• Stadtführung Lübeck

1. – 7. 9. 12

Samstag – Freitag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Zwischennächte im ****

Hotel in Feldkirch Zentrum

• Nächtigung *** Hotel

• mit Frühstücksbuffet &

Abendessen

• örtliche Reiseleitung

• inkl. aller Park-, Mautabgaben

Pauschalpreis: € 699,00

Einzelzimmerzuschlag: € 150,00

Reisevers / Storno: ab € 31,00

Besondere Leistungen

• durchgehende örtliche

Reiseleitung

• Unterbringung im Zentrum des

Berner Oberlandes im schönen

Ferienort Meiringen

• Im *** Hotel Alpbach

Preis Stand Dez. 11 / CHF Kurs

atemberaubender Ausblick auf den größten Gletscher der Schweiz den „Aletschgletscher“. Rückfahrt mit der

Zahnradbahn über das Kl. Scheidegg nach Grindelwald, mit dem Bus zurück zu unserem Hotel.

5. Tag: Heute geht’s nach ALTDORF (Apfelschuss von Wilhelm Tell, weiter zur Tellsplatte und weiter in die

Stadt Schwyz (Gründungsstadt der Eidgenossenschaft) Rückfahrt zu unserem Hotel.

6. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Unser erstes Ziel ist die Stadt Luzern: Stadtrundgang und

Besuch mit Kapellbrücke, Rathaus und Löwendenkmal. Nachmittag Besuch von Küssnacht mit Besuch der

„Hohlen Gasse“, anschließend führt unser Weg in den Wallfahrtsort nach Maria Einsiedeln – Feldkirch

7. Tag: Heimreise Feldkirch – Arlberg – Salzburg – Linz – Heimatorte.

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412


Die schönsten Berge der Schweiz

Mont Blanc / Jungfrauenmassiv / Matterhorn

Reisebegleitung: Karl Gansberger Lassen Sie sich von uns das einzigartige

Bergpanorama der Schweizer Hochalpen zeigen. Sei es der Mont Blanc im

Grenzgebiet zu Frankreich & Italien, die Walliser Alpen mit dem Matterhorn oder

der Blick zum Jungfrauenmassiv. Natürlich darf der langsamste Schnellzug der

Welt - der Glacier Express, der Sie auf atemberaubender Strecke durch die

Schweizer Bergwelt bringt, nicht fehlen.

1. Tag: Anreise über Salzburg – Innsbruck – Arlbergpass – Feldkirch.

2. Tag: Feldkirch nach dem Frühstück geht’s über den Rhein nach Chur in

die älteste Stadt der Schweiz. Entweder Sie besteigen mit uns den

GLACIER EXPRESS und fahren von Chur nach Brig im Panorama

Waggon über die Alpenpässe oder Sie fahren mit dem Bus und dieser

bringt uns über den Oberalbpass und den Furkapass vorbei am

Rhonegletscher (Pause) durchs Rhonetal nach BRIG. Umstieg der

Glacier Express Gäste und Zufahrt zu unserem Hotel in Brig.

3. Tag: Ausflug Mont Blanc. Von Brig fahren wir mit unserer Reiseleitung

quer durchs Trienter Tal nach Chamonix. Vor Ort, wer will, Auffahrt auf

die Aiguille du Midi (3848 m) den höchsten Punkt den man per Seilbahn

erreichen kann, mit wunderbarem 360 Grad Panoramablick. Wer nicht so

hoch hinaus will, dem bietet sich die Bahnfahrt zum Eismeer an, wo

wir auf 1900 m Höhe die einzigartige Gletscherwelt des Mont Blanc

Massivs bewundern können.

4. Tag: Heute geht’s zum bekanntesten Berg der SCHWEIZ: dem

Matterhorn über das Vispertal nach Täsch. Taxifahrt in den autofreien

Ort Zermatt. Gelegenheit zur Auffahrt mit der Zahnradbahn auf das

Gornergrad mit herrlichem Rundblick auf die Monte Rosa Gruppe, 27

4000er erwarten Sie hier inkl. dem Blick zum Matterhorn – Aufenthalt

in Zermatt – Rückfahrt nach Täsch und mit dem Bus zurück nach Brig.

5. Tag: Heute verlassen wir wieder Brig unser Weg führt entlang der Rhone

bis nach Gletsch und von hier aus über die Grimsel Passstraße vorbei

am Brienzersee nach Interlaken und weiter zum Jungfrauenmassiv

21. – 26. 9. 12

Freitag – Mittwoch

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung in ***/**** Hotels

• Frühstücksbuffet & Abendessen

• örtliche Reiseleitung

• alle Ausflüge laut Programm

• alle Park, Maut & Straßenabgab.

SONDERPREIS:

€ 559,00

Einzelzimmerzuschlag: € 88,00

Reisevers / Storno: ab € 31,00

Nicht inkludiert

Taxifahrt nach Zermatt

Glacier Express

Panorama Waggon

inklusive Zuschläge

1. Klasse: € 145,00

2. Klasse: € 99,00

Kurs CHF – Euro Stand 8.12.2011

nach Grindelwald am Fuße der Eiger Nordwand. Hier besteht die Möglichkeit zur Auffahrt auf das Kleine

Scheidegg mit einzigartigem Blick auf Eiger, Mönch & Jungfrau (Aufenthalt). Die Abfahrt erfolgt mit

Blick nach Wengen, talwärts nach Lauterbrunnen. Hier erwartet uns unser Bus & zur Rückfahrt bis Feldkirch.

6. Tag: Heimreise über Feldkirch – Innsbruck – Salzburg – Heimatorte.

„einsteigen & genießen“

Chef & Chefin als Lenker: Meine Frau und ich führen viele Reisen mit Gruppen selbst durch, um Ihnen

schöne Gebiete zu zeigen oder wieder neue Gebiete kennen zu lernen. Die Aussage „Oh heute fährt

der Chef & Chefin selbst“, höre ich des öfteren, ist aber für meine Frau und mich ganz normal, wen wir nicht

selbst mit unsern Kunden unterwegs wären, wie sollten wir sonst unsere Kunden kennen lernen

und Ihre Wünsche erfahren.

Regina & Karl Gansberger

www.gansberger-reisen.at Tel.: 02955 / 70412


Almabtriebsfest in

Meransen / Südtirol

mit Marc Pircher

Wenn die Tage schon ziemlich kurz geworden sind

und die Temperaturen in den Höhen immer niedriger

werden, ist es für das Vieh höchste Zeit von der Alm

in den heimeligen Stall zurückzukehren. Reich

beschmückt treten Kühe, Schafe und Ziegen zusammen mit ihren Hirten

den „Nachhauseweg“ an.

Der Almabtrieb in Meransen ist schon längst Tradition und zu einem

richtigen Südtiroler Volksfest geworden. Volkstanzgruppen, Trachten-

vereine, Schuhplattlergruppen aus nah und fern, die Schützenkapelle

Meransen und Südtiroler Musikanten, nehmen am Einzug mit dem

geschmückten Almvieh teil, das um ca. 12.30 Uhr in Meransen eintrifft.

Kranzkühe, Senner mit Sennerin, Kutschen, Bauern und Bäuerinnen mit

Rechen und Sensen, Klöppler aus dem Ahrntal. Zwergziegen begleitet

von Buben mit der originalen Tracht aus dem Sarntal, größter Goasbock

Südtirols mit seinen Gaisen, Haflinger Pferde mit Reiter, Heuwagen und

Schafe.

Mitwirkende Musikanten: Veranstaltungshalle und auf der Festwiese:

- Stargast Marc Pircher

- Schützenkapelle Meransen

- Schuhplattlergruppe aus Garn

- Südtiroler Kleeblatt

- Die Gitschberger

- und viele andere mehr ...

Südtiroler Handwerk wie „Sarner

Potschen“ und echte Ahrntaler

„Klöppelarbeiten“ Holzschnitzer

und Töpferarbeiten werden an vielen Ständen ausgestellt, ebenso wie Honig,

allerlei Kräuter, Südtiroler Äpfel, Bauernspeck, Schnaps, Almkäse uvm.

1. Tag: Anreise über die Weststrecke – Zell am See – Mittersill

(Mittagspause) – über die Felbertauern Passstraße vorbei an Sillian ins

Pustertal (Hotelbezug – Abendessen – Nächtigung).

2. Tag: Nach dem Frühstück geht’s nach Meransen, zum Almabtriebsfest

“einer der größten Almabtriebe in Südtirol”. Die geschmückten Kühe

laufen um ca. 12.00 Uhr vom Altfassatal zum Festplatz. Für Unterhaltung,

Speis und Trank ist bestens gesorgt. Nach dem Eintreffen beginnt das

28. 9. – 1. 10. 12

Freitag – Montag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• schönes *** Hotel

• mit Frühstücksbuffet &

Abendessen & Salatbuffet

• örtliche Reiseleitung

• inkl. aller Park-, Mautabgaben

Pauschalpreis: € 359,00

Einzelzimmerzuschlag: € 48,00

Reisevers / Storno: ab € 20,00 DZ

Besondere Leistungen

• Begrüßungstrunk

• Südtiroler Törggeleessen

• Eintrittskarte zum Nach-

mittagskonzert mit

Marc Pircher

• Bratwurst mit Gebäck &

1 Getränk beim Almabtrieb

Anmeldeschluss: 27. 8. 2012

„Große Musikfest“ auf der Festwiese und in der Veranstaltungshalle mit verschiedensten Musikgruppen und

STARGAST: MARC PIRCHER Rückfahrt zu unserem Hotel (Abendessen – Nächtigung).

3. Tag: Besonders im Herbst ist die Sicht bei Schönwetter natürlich traumhaft. Die Berge der Dolomiten

erstrahlen in einem ganz besonderen Glanz. Deshalb führt auch unser Ausflug zur großen Dolomiten

Rundfahrt: Beginnend in St. Ulrich (Besuch der Kirche und des Grabes von „Luis Trenker“) – St. Chirstina –

Wolkenstein – Sellajoch (2240m) – Pordoyjoch (Mittagessen in 2239m Seehöhe) – entlang der

Dolomitenstraße führt unser Weg zurück zu unserem Hotel.

4. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen, nach dem Frühstück verlassen wir Südtirol - unser Weg führt über die

Weststrecke – Salzburg – Linz zurück in die Heimatorte.

Große weihnachtliche ADVENT Flusskreuzfahrt Details auf Seite 3

Premium **** Schiff, inklusive Ausflugspaket & Anreise, ab € 799,00

www.gansberger-reisen.at Tel.: 02955 / 70412


Rimini – Ravenna – San Marino

mit Besuch der Scuderia in Maranello Reisebegleitung: Hr. Rat Neumayer

Die Region Marken besitzt nicht nur beachtliche

Kunstschätze, mittelalterliche Städte, schöne

Küstenstraßen und tolle Strände, sondern hat auch

kulinarisch einiges zu bieten.

1. Tag: Anreise – Graz – Bologna – Raum Riccione

2. Tag: Nach dem Frühstück geht’s auf der Strada

Panoramica in die kleinste und älteste Republik

der Welt nach SAN MARINO (mit einer

Geschichte, die bis auf das Jahr 301 zurückgeht.

Aufenthalt und Besichtigung) – Nachmittag

Weiterfahrt in die Festungsstadt SAN LEO wunderschön gelegen auf

einem Hügel (Besuch mit Führung) Rückfahrt Hotel.

3. Tag: RAVENNA Die Stadt steht unter UNESCO Schutz und ist die

letzte Hauptstadt des Weströmischen Reiches. Die beeindruckenden

Gebäude und die riesigen wertvollen Mosaikdekorationen zählen zu den

reichsten und am besten erhaltenen Kunsterzeugnissen der byzantinischen

Zeit in Italien (Besichtigung) – RIMINI der älteste Badeort an der

Adria, der auf eine 2.000-jährige Geschichte zurückblickt. Ein wahres

Juwel der Renaissancearchitektur ist der Malatesta-Tempel. Sigismondo

Malatesta beauftragte ab 1447 Leon Battista Alberti mit dem Umbau der

Kirche San Francesco. Der Baumeister wählte den Triumphbogen sowie

eine ganze Reihe klassischer Elemente für die Fassade. Die Dekormotive

im Inneren sind Werke des Florentiner Künstlers Agostino di Duccio. Der

Bau, der nie vollendet wurde, ist eine wahre Schatzkammer an

Kunstwerken; darunter ein Kruzifix von Giotto und Fresken von Piero

della Francesca. Sehenswert ist auch die römische Tiberiusbrücke.

4. Tag: Der schönste Dom der Emilia Romana befindet sich in MODENA

(UNESCO). Er zählt zu den wichtigsten Meisterwerken der romanischen

Architektur in Europa. Bei der näheren Betrachtung ist man angesichts

der architektonischen und dekorativen Gestaltung der Domfassade tief

ergriffen. Die Piazza Grande mit dem Rathaus und dem Turm

15. – 20. 10. 12

Montag – Samstag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung ***Sup. Hotel

• mit Frühstücksbuffet &

Abendessen

• inkl. aller Einfahrtsgebühren

• inkl. aller Park-, Mautabgaben

SONDERPREIS: € 559,00

Einzelzimmerzuschlag: € 90,00

Reisevers / Storno: ab € 31,00

Besondere Leistungen

• durchgehende örtliche

Reiseleitung

• Unterbringung im schönen

Hotel direkt am Meer

• inkl. Eintritt Ferrari Museum

Ghirlandina bildet den Mittelpunkt der Stadt. Nicht weit entfernt liegt die Piazza Sant'Agostino mit der

gleichnamigen Kirche und dem Palazzo dei Musei. Am Nachmittag besuchen wir Maranello, wo seit 1943

die berühmten roten Boliden mit dem springenden Ross gefertigt werden. Nicht weit davon befindet sich die

Galleria Ferrari. Hier erfahren Sie Interessantes über die Geschichte des Konzerns und können einige Ferrari-

Modelle und Rennwagen bewundern.

5. Tag: Heute besuchen wir mit unserer

Reiseleitung die Stadt PESARO: Der

bedeutende Badeort besitzt eine sehr schöne

Altstadt und hatte seine Blütezeit in der

Renaissance. Weiterfahrt durch die herrliche

Landschaft der Marken nach URBINO wir

besuchen die vollständig bewahrte Stadt im

Renaissancestil mit herrlichem Herzogspalast

– Rückfahrt zu unserem Hotel an der Küste.

6. Tag: Heute heißt es wieder “Ciao amore”.

Wir verlassen die Marken. Über die

Autobahn führt unser Weg zurück über Udine

– Klagenfurt – Wien in die Heimatorte.

Große weihnachtliche ADVENT Flusskreuzfahrt Details auf Seite 3

Premium **** Schiff, inklusive Ausflugspaket & Anreise, ab € 799,00

www.gansberger-reisen.at Tel.: 02955 / 70412


Dalmatinische Küste

„Kroatisches Kalifornien“

Split – Dubrovnik – Trogir –

Neretva Delta mit Mandarinenernte

„Diejenigen, die das Paradies auf Erden suchen,

sollten nach DALMATIEN kommen“ (Bernard

Shaw). Das azurblaue Meer, die wunderschöne

Küstenlandschaft und nicht zu vergessen die

Perle der Adria die Stadt „Dubrovnik“ erwarten

von uns entdeckt zu werden. Ein weiterer Höhe-

punkt ist sicherlich auch der Besuch des Neretva

Deltas mit seinen wunderbaren Mandarinen -

Plantagen, wie die beiden UNESCO

Küstenstädte Split & Trogir.

1. Tag: Heimatorte – Graz – Spielfeld – Karlovac (Zustieg Reiseleitung) –

über die Autobahn durch den Sveti Rock an die Küste von Dalmatien an

die Makarska Riviera nach Brela (Abendessen – Nächtigung).

2. Tag: Tagesausflug nach DUBROVNIK („Die Perle der Adria“) über die

kurvige Küstenstraße entlang des blauen Meers führt unser Weg nach

DUBROVNIK: Wir besuchen zuerst den Aussichtspunkt mit

einzigartigem Blick auf die UNESCO Stadt anschließend geführter

Stadtrundgang durch die einmalige Altstadt und Besichtigung der

mächtigen Stadtmauern – Mittagspause am Nachmittag Freizeit und

Möglichkeit zur Schifffahrt oder zum Spaziergang auf der Stadtmauer –

anschließend Rückfahrt über die Küstenstraße zu unserem Hotel.

3. Tag: Natur pur im Neretva Delta „Kroatisches Kalifornien“: Nach

dem reichlichen Frühstücksbuffet führt unser Weg entlang der Küste ins

Neretva Delta. Entlang der steinigen Küste des Biokovo Gebirges –

öffnet sich plötzlich das Tal des Neretva Deltas auch bezeichnet als

„Kroatisches Kalifornien“. Das Delta begrüßt uns mit saftigen grünen

und blauen Süßwasserkanälen – hier gedeihen die besten Mandarinen

Kroatiens. Wir besuchen am Vormittag eine typische Plantage wo wir

Mandarinen direkt pflücken können, bevor wir uns anschließend im

Gasthaus stärken, am Nachmittag führt uns ein Schiffsausflug durch die

Kanäle des Neretva Deltas. Zum Abschluss besuchen wir noch eine der

alten Römersiedlungen die dieses Tal schon vor mehreren tausend Jahren

entdeckt haben. Rückreise zu unserem Hotel.

4. Tag: UNESCO Stadt SPLIT & TROGIR: Nach dem Frühstück

verlassen wir Süddalmatien unser Ziel ist die

HAFENSTADT SPLIT (Das Zentrum von Split bildet

der Palast des Kaisers Diokletian von dem aus sich die

gesamte Stadt entwickelte, sehr sehenswert ist auch die

Kathedrale Svit Duje, Rundgang und Besuch der Stadt

mit Freizeit am Markt. Weiterfahrt in die UNESCO

Stadt TROGIR. Die Altstadt ist im wahrsten Sinne eine

Museumsstadt. Sie finden hier zahlreiche alte Bauten,

enge Gassen und viele Sehenswürdigkeiten. Im Zentrum

die Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert. Am Eingang

der Kathedrale finden Sie das Portal des Meisters

Radovan vor, ein Meisterwerk aus Stein gehauen, mit

ausdrucksstarken Gesichtern. Anschließend geht’s zur Zwischennächtigung Raum Zadar.

24. – 28. 10. 12

Mittwoch – Sonntag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung *** Hotels

• mit Frühstücksbuffet &

Abendbuffet

• durchgehende Reiseleitung

• inkl. aller Park-, Mautabgaben

Pauschalpreis: € 449,00

Einzelzimmerzuschlag: € 60,00

Reisevers / Storno: € 31,00

Besondere Leistungen

• Durchgehende Reiseleitung

• zusätzliche Stadtführungen in

Dubrovnik, Trogir und Split

• Schifffahrt im Neretwa Delta

• Mandarinen Ernte Programm

inkl. einem Sack Mandarinen

• Mittagessen mit Musik und

einem Getränk

5. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen – die Fahrt führt über die Autobahn in die Heimatorte.

Große Weihnachtliche ADVENT Flusskreuzfahrt Details auf Seite 3

Premium **** Schiff, inklusive Ausflugspaket & Anreise, ab € 799,00

www.gansberger-reisen.at Tel.: 02955 / 70412


Saisonabschlussreise

zum Suppppperpreis

Wellness Therme Tuhelj &

Kultur Hauptstadt Zagreb

THERME TUHELJ – genießen Sie die Ruhe der

grünen Gegend von Zagorje

Die Thermen Tuhelj liegt unmittelbar an der Quelle des

Thermalwassers- und des

Heil-Peloid-Schlamms

und ist von der grünen,

unberührten Natur der

Hügel von Zagorje

umgeben. Lediglich 40

Kilometer von Zagreb

entfernt, bietet sich ein

reiches Angebot für Ihren

Aktivurlaub oder

Entspannung und Regeneration in ursprünglicher Natur.

1. Tag: Gemütliche Anreise im modernen **** Reisebus über Spielfeld –

Ptuj – nach Tuhelj – Ankunft um die Mittagszeit – Zimmerbezug – Zeit

zum Relaxen – Entspannen – freier Eintritt in die Badelandschaft.

2. Tag: Nach einem Genussfrühstück geht´s in die Hauptstadt Zagreb /

Agram: Große Stadtrundfahrt & Stadtrundgang mit unserer Reiseleitung

durch die ehemalige südöstlichste Hauptstadt der K & K Monachie, die

sich immer gerne mit Budapest und Wien verglich. Freizeit in der

Innenstadt und Rückfahrt zu unserem Wellness Hotel.

3. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück nutzen Sie noch die

Einrichtungen des Thermalbades bevor wir um die Mittagszeit die

Heimreise antreten.

Was erwartet Sie:

Gönnen Sie Ihrem Körper die wohltuende Wirkung des

Thermalwassers, erleben Sie eine völlig neue Dimension

der Erholung, Entspannung und Spaß am Wasserplanet ...

Wenn Sie ein Aktivschwimmer sind, sollten Sie in den 25-

Meter-Swimmingpool eintauchen. Wenn sich Ihr Körper

nach Entspannung sehnt – überlassen Sie sich den

Wassermassagen, Wasserfällen und Geysiren des

Freizeitpools und wärmen Sie den Körper im

Thermalpool. Oder buchen Sie vor Ort eine Massage,

besuchen Sie die große Saunalandschaft, gönnen Sie sich

Naturfango, oder genießen Sie die Ruhe von Hrvatsko

Zagorje bei einem Spaziergang.

Vorschau 2013

Busreisen

Technik Reise Meyer Werft & Airbus

Rundreise Cote d´ Azur

Rundreise Korsika & Sardinien

Rundreise Masuren mit Kaliningrad

Rundreise Schottland

2. – 4. 11. 12

Freitag – Sonntag

Feiertags-Termin

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung im *** Hotel

• mit Frühstücksbuffet &

Abendbuffet

• inkl. aller Park-, Mautabgaben

SONDERPREIS: € 189,00

Einzelzimmerzuschlag: € 34,00

Reisevers / Storno: € 20,00 (DZ)

Besondere Leistungen

• Begrüßungsgetränk

• *** Hotel mit direktem

Zugang zur Badelandschaft

• kostenloser Eintritt in die

Badelandschaft für jeden Tag

• Stadtbesichtigung in Zagreb

• 1x Eintritt Saunalandschaft

Flugreisen

Blumeninsel Madeira

Nordkap / Normandie – Bretagne

Kreuzfahrten

St. Petersburg & Moskau

Donaudelta / Rhein & Mosel

Schwarzes Meer – Insel Krim

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412


OLIVENERNTE in ISTRIEN

Haben Sie gewusst, dass istrianisches Olivenöl zu einem der gesündesten

Olivenöle der Welt zählen? Wir bieten Ihnen mit dieser Reise die Möglichkeit

bei der OLIVENERNTE dabei zu sein, Olivenöl zu probieren und zu sehen,

wie schonend in Istrien Oliven geerntet und verarbeitet werden. Genießen Sie

mit uns den Aufenthalt am Meer, in unserem **** SOL ISTRA HOTEL.

8. – 11. 11. 12

Donnerstag – Sonntag

Leistungen

• Busreise im **** Bus

• Nächtigung im **** Hotel

mit Frühstücksbuffet &

Abendbuffet inkl. Getränke

SONDERPREIS:

€ 299,00

Einzelzimmerzuschlag: € 45,00

Reisevers / Storno: ab € 20,00

Besondere Leistungen

• **** Wellness Zentrum

Sol Istra mit Hallenbad

• Welcomedrink

• inkl. aller Ausflüge

• Olivenernte inklusive

Mittagessen & Wein

1. Tag: Anreise – Wien – Spielfeld – Autobahn vorbei an Koper, auf die

istrianische Halbinsel nach Umag: Begrüßung durch unsere örtliche Reiseleitung „Nada“. Zimmerbezug &

Hotelerklärung Buffetabendessen, Freizeit & Nächtigung.

2. Tag: OLIVENERNTETAG Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet führt unser Weg ins istrianische

Hinterland. Wir besuchen zuerst den Olivenhain. Hier werden wir mit Musik, Wein, Kuchen und Feig en zur

Stärkung empfangen. Anschließend erfahren wir Interessantes über die Olivenproduktion in Istrien, bevor Sie

selbst die Möglichkeit haben, bei der Olivenernte mit zu helfen - je nach Lust & Laune. Anschließend Besuch

einer Olivenölmühle in der die von Ihnen geernteten Oliven verarbeitet werden. Um die Mittagszeit machen

wir Rast in einer sehr guten Gaststätte, das Mittagessen inkl. Getränke, Musik und Animationsprogramm

ist im Preis inkludiert – hier wählen wir unseren Oliven König & Königin, bevor wir die Heimreise

antreten. Jeder Gast erhält zur Erinnerung eine Flasche Olivenöl.

3. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet führt unser Weg an die istrianische Küste, mit unserer Reiseleitung

besuchen wir die Stadt Novigrad. Die antike Stadt

wurde von Griechen, Römer und Venezianer

geprägt. Die Seefahrer und Fischerstadt hat ihr

mittelalterliches Flair mit gut erhaltenen

Befestigungsanlagen bewahrt – ein Teil der antiken

Stadt ist im Meer versunken, die aber bei ruhiger

See zu sehen ist. Nach der Mittagspause, in einem

der schönen Lokale an der Strandpromenade,

besuchen wir Umag, bevor wir die Rückreise zu

unserem Hotel antreten.

4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet treten wir die

Heimreise über den Trojaner Pass (Mittagspause)

an – Spielfeld – Graz – Heimatorte.

TOLLLLLLLES Leistungspaket im **** Wellness Hotel

Begrüßungsgetränk, 3x Buffet Frühstück & Buffet Abendessen inkl. Getränke zum Abendessen

Freie Benutzung des hoteleigenen Wellness – Bereichs

Olivenernte inkl. Reiseleitung, Olivenhainbesuch, Picknick im Olivenhain mit Wein, Säften und Schnaps

sowie Kuchen, Feigen und Olivenöl Verkostung,

Mittagessen in einer typischen istrianischen Gaststätte inkl. Wein und Tanzmusik

1 Flasche Olivenöl für jeden Teilnehmer

abendliche Musikunterhaltung im Hotel

Eine Reise zum „einsteigen & genießen“ eben

www.gansberger-reisen.at Tel.: 02955 / 70412


S P I T Z EN A N G E B O T

einsteigen & genießen

All Inklusiv An-Abreise, Vollpension & Kurbehandlungen

Kuren wie die Könige

im **** Hotel Palace Zvon

MARIENBAD

So. 18. – Sa. 24. 11. 2012

Der Hotelkomplex Palace Zvon**** Marienbad bietet seinen

Gästen die beste Kombination mit dem Komfort eines 4-Stern

Hotels und der Lage im Zentrum Marienbads. Dieses schöne

Jugendstil-Gebäude, das aus dem 19. Jahrhundert stammt, befindet

sich im Herzen der Stadt - gegenüber der Kolonnade und dem

Singenden Brunnen und bietet seine Dienste seit 1834 an. Unter

seinen bedeutenden Klienten waren J. W. Goethe, T. G. Masaryk, T.

A. Edison, um nur einige zu nennen.

Im Hotel Palace Zvon steht den Gästen ein neues Spa-Zentrum zur

Verfügung - es bietet eine große Auswahl von Heil- und Wellness

Programmen an. Der Aufenthalt im Hotel Palace Zvon wird den

Gästen empfohlen, die sich vom stressvollen Leben ausruhen

möchten. Die Gäste können aus einer großen Vielzahl von

Behandlungen auswählen – z.B. Massagen, Aroma- und

Reflexmassagen, Perlbädern, Torfpackungen und Bädern,

Gasinjektionen, Rehabilitation, Paraffinpackungen, Gasumschlägen,

Inhalation und vielen mehr. Während ihres Aufenthalts können die

Gäste den Hotelarzt oder das sehr gut qualifizierte medizinische

Personal konsultieren. Im Hotel gibt es auch eine Sauna, Dampfbad

und Swimmingpool mit Gegenstrom.

Inbegriffene Leistungen

• An / Heimreise im modernen Reisebus nach Marienbad

• Empfang durch unsere örtliche Reiseleitung

• Begrüßungsdrink

• STADTRUNDGANG IN MARIENBAD

• ärztliche Untersuchung

• 10 Behandlungen

1 große und 1 kleine Behandlung

• freier Eintritt ins Schwimmbad

• Bademantel

• Kurtaxe

• Frühstücks & Abendbuffet

!!! Neu !!!

Inklusive Halbtagesausflug nach

KARLSBAD

• leichtes Mittagessen (Auswahl von verschiedenen Salaten & Suppen)

Gesamtsonderpreis pro Person: € 429,00 EZ-Zuschlag: € 66,00

Reiseversicherung inkl. Stornoversicherung € 31,00

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412


Kultur & weihnachtliche Tagesfahrten

ELISABETH im Raimund Theater

Mittwoch, 7. 11. 2012

Fahrt im modernen Reisebus

Bus u. Karte Kat 3 € 85,00

Bus u. Karte Kat 4 € 65,00

Anmeldeschluss: 29. 8. 12

Das Musical über das Wirken

und Leiden von Kaiserin

Elisabeth. Bewegende Musik,

eindrucksvolle Choreographie

Abfahrtsorte: Hollabrunn

Stockerau – Tulln

ZITHERKONZERT

im Wiener Konzerthaus

Sa. 24. 11. 2012

Melodie & Swing

Im einzigartigem Flair des

Wiener Konzerthauses.

Wunderbare Klänge und

unvergessliche Melodien

erwarten Sie

Gesamtpreis pro Pers:

Bus u. Karte Kat 3 € 40,00

Bus u. Karte Kat 4 € 42,00

Anmeldeschluss: 17.10.12

Abfahrtsorte: Hollabrunn – Stockerau – Tulln

Tagesausflug Mariazeller Advent

Samstag 1. 12. 2012

Busfahrt nach Mariazell,

ganztägiger Aufenthalt im

größten Wallfahrtsort

der Steiermark mit Besuch

der Wahlfahrtskirche und

des Weihnachtsmarktes.

Leistungen: Fahrt im

modernen Reisebus

Gesamtpreis p. P.: € 21,00

Abfahrtsorte:

Hollabrunn – Stockerau –

Tulln – Wien

Tagesausflug Weihnachtsmarkt

in Berchtesgaden Freitag, 14. 12. 2012

mit Unterstützung der Fa. WENATEX

Sonderpreis mit Unterstützung

der Fa. Wenatex mit Produktvor-

stellung über Gesundes Schlafen

Busfahrt mit Frühstück & Mittag

essen sowie Stadtführung &

Weihnachtsmarkt Berchtesgaden

Bei dieser Fahrt erhalten Sie einen

Gutschein von € 10,- den Sie bei

Reisen ab 3 Tage einlösen können

Gesamt Sonderpreis pro Pers: € 15,00

Abfahrtsorte: Hollabrunn – Stockerau – Tulln – Wien

KABARETT SIMPL in Wien

Mittwoch, 14. 11. 2012

Fahrt im modernen Reisebus

Bus u. Karte ab € 39,00

bis € 54,00 Tisch oder Sitzpl.

Anmeldeschluss: 18. 9. 12

100 Jahre Simpl

Kabarettistische Revue aus

Vergangenheit und Gegenwart.

Farkas hätte gesagt:

Schau´n Sie sich das an!

Abfahrtsorte: Hollabrunn - Stockerau – Tulln

Tagesausflug Schloss Kornberg

& Zotter Schokolade Sa. 24. 11. 2012

Anreise über die Südstrecke in

das Renaissanceschloss

Kornberg. Besuch des Kunst &

Handwerksmarktes, danach

geführter Besuch der Zotter –

Schokoladen mit Verkostung

Rückfahrt in die Heimatorte

Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus, Eintritt Schloss

Kornberg, Eintritt & Führung Zotter Schokoladen

Gesamtpreis pro Pers: € 49,00

Abfahrtsorte: Hollabrunn – Stockerau – Tulln – Wien

Tagesausflug Steyr mit Christkindl

inkl. Krippenführung & Sonderpostamt

Samstag 8. 12. 2012

Aneise nach Christkindl / Steyr: Besuch der Krippen

Ausstellung mit Führung und Sonderpostamt

Mittagspause – anschließend

Besuch des Christkindlmarktes

in der lnnenstadt – Heimreise

Leistungen: Fahrt im modernen

Reisebus – Krippenausstellung

inkl. Führung

Gesamtpreis p. P.: € 33,00

Abfahrtsorte: Hollabrunn –

Stockerau – Tulln – Wien

Zauber der Weihnacht 2012

Sonntag, 16. 12. 2012

Adventkonzert in der Wiener Stadthalle

Fahrt im modernen Reisebus

Bus u. Karte Kat B € 81,-

Bus u. Karte Kat D € 64,-

Anmeldeschluss: 25. 9. 12

In der besinnlichsten Zeit des

Jahres können auch Sie sich

verzaubern lassen.

Mit dabei: Nockalm

Quintett, Die Edlseer, Marc Pircher, Claudia Jung, Die

Fidelen Mölltaler, Michael Hirte, Markus Wolfahrt.

Abfahrtsorte: Hollabrunn – Stockerau – Tulln - Wien


Weihnachtliche Chefreise

In die Heimat der Christbaumkugeln nach

Thüringen mit Besuch von

Erfurt – Gotha – Eisenach – Weimar

Thüringen ist eines der kleineren Bundesländer, für Weihnachts-

bräuche ist es aber von großer Bedeutung. Viele Weihnachtslieder

und der berühmte Christbaumschmuck stammen aus diesem Teil

Deutschlands. Unser Nächtigungsort ist die Landeshauptstadt

ERFURT: Das einzigartige Altstadt Ensemble, von Dom St.

Marien und St. Severikirche bietet hier einen einzigartigen Hintergrund für

einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Vom Domplatz über

den Fischmarkt bis hin zum Anger bieten Händler in Holzhäusern alles an,

was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. Vor allem die Thüringer

Spezialitäten, wie das Erfurter Schittchen (Thüringer Weihnachtsstollen) und

die Thüringer Rostbratwurst, dürfen nicht fehlen. Die 12 Meter hohe original

Erzgebirgische Weihnachtspyramide rundet das Gesamtbild ab.

Sa. 8. 12. 12 Anreise aus den Heimatorten über Prag – in die

Landeshauptstadt von Thüringen ERFURT Zimmerbezug im **** Ramada

Hotel Erfurt – Treffpunkt mit der Reiseleitung und Fahrt zum Weihnachts-

Markt am Hauptplatz. Möglichkeit zum Abendessen am Weihnachtsmarkt.

So. 9. 12. 12 Gotha – Oberhof – Eisenach (WARTBURG):

Erfurt – nach dem Frühstücksbuffet geht’s in die Residenzstadt Gotha

geprägt von beeindruckenden Bauwerken wie Schloss Friedenstein und der

malerischen Altstadt – weiter geht’s nach

Oberhof (Hier schauen wir einem

Glaskugelbläser über die Schulter und besuchen

die weihnachtliche Glaskugel-Ausstellung)

danach kommen wir zum Höhepunkt an diesem

Tag. Wir besuchen die geschichtsträchtigen

Mauern der Wartburg bei Eisenach: Elisabeth

von Thüringen, Martin Luther, Johann Wolfgang

von Goethe uvm. haben hier ihre Spuren

hinterlassen. Außerdem darf natürlich der

„Historische Weihnachtsmarkt“ nicht fehlen, der seine Besucher in die Welt

der altehrwürdigen Handwerkskünste wie Kerzenzieher, Gewandmeister,

Laternenbauer, Seifensieder, Steinmetze, Kräuterfrauen, Zinngießer einführt.

Musikanten sorgen für Unterhaltung und Stimmung.

Mo. 10. 12. 12 Landeshauptstadt ERFURT – Klassikstadt WEIMAR:

Nach dem Frühstück besuchen wir die liebevoll renovierte Landeshauptstadt

ERFURT mit Ihren Renaissance und Fachwerkhäusern. Es darf natürlich der

Mariendom mit Severikirche, die Krämerbrücke, die Königsstraße und die

Citadelle Petersberg nicht fehlen. Am Nachmittag führt uns der

Weg in die Klassikstadt WEIMAR Persönlichkeiten wie Goethe,

Schiller, Bach, Liszt und viele mehr prägten diese Stadt. Nach dem

interessanten Rundgang haben wir genügend Zeit für den Weimarer

Weihnachtsmarkt. Hier sollte noch erwähnt werden, dass bereits im

Jahre 1815 hier der erste öffentliche Weihnachtsbaum aufgestellt

wurde. Der Weimarer Weihnachtsmarkt taucht die Innenstadt

von Theaterplatz bis zum Markt in eine angenehme

vorweihnachtliche Stimmung. Rückfahrt zu unserem Hotel.

8. – 11. 12. 12

Samstag – Dienstag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung in ****

Ramada Hotel Erfurt

• mit 3x Frühstücksbuffet & 2x

Abendbuffet

Gesamtpreis: € 369,00

Einzelzimmerzuschlag: € 66,00

Reisevers / Storno: € 20,00 (DZ)

Besondere Leistungen

• durchgehende örtliche

Reiseleitung

• Eintritt Wartburg mit

historischem Weihnachtsmarkt

• Reisebegleitung Fam.

Gansberger

Di. 11. 12. 12 Heute heißt es Abschied nehmen – Heimreise über die Südstrecke in die Heimatorte.

Wie jedes Jahr zur weihnachtlichen Chefreise erwarten Sie: Süße

Aufmerksamkeiten & hausgemachte Vanillekipferl von unserer Chefin Regina

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412


Weihnachtlicher Bergadvent

Innsbruck, Rattenberg

& Berchtesgaden

Einerseits erwartet uns die Alpenhauptstadt

Innsbruck mit einem glänzenden

Weihnachtsdorf. Andererseits gilt das Motto:

„Vertrautes wiederfinden" in Österreichs

kleinster Stadt: Der Rattenberger Advent ist ein

besinnliches Erlebnis, die kleinste Stadt

Österreichs zaubert Sie zurück ins Mittelalter.

Advent & Tradition erleben lautet die

Devise beim Berchtesgadner Advent am Fuße

des Watzmanns.

1. Tag: Anreise über Lofer in die „Alpenhauptstadt“ INNSBRUCK:

Freizeit und Aufenthalt auf den Weihnachtsmärkten in der Altstadt, in der

Maria Theresien Straße & am Marktplatz, Höhepunkt (wer möchte),

Auffahrt mit der neuen Hungerburgbahn ab Zentrum Innsbruck bis zum

Hungerburg Weihnachtsmarkt – Rückfahrt zum Hotel im Inntal.

2. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück führt unser Weg nach Brixlegg

(Besuch einer Kerzenfabrik) – anschließend geht’s weiter nach

Rattenberg zum Mittelalterlichen Advent. Eingehüllt in warmes

Kerzenlicht erstrahlt die mittelalterliche Stadt wie ein Bild aus

vergangenen Tagen. Dampfender Adventwein, heiße Krapfen und allerlei

Tiroler Spezialitäten sorgen neben dem seelischen auch für das leibliche

Wohl. Wer den Advent in Rattenberg feiert, der ist dem Gefühl von

Weihnachten einen Schritt näher… - Rückfahrt zu unserem Hotel.

3. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück, führt unser Weg über das kleine

30. 11. – 2. 12. 12

Freitag – Sonntag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung im schönen

*** Hotel in

• mit Frühstücksbuffet und

Abendessen

Sonderpreis: € 239,00

Einzelzimmerzuschlag: € 30,00

Reisevers / Storno: ab € 20,00

Besondere Leistungen

• privat geführtes Hotel

• Eintritt Rattenberger Advent

• Besuch Kerzenfabrik &

Glaswelt Kisslinger

Deutsche Eck nach Berchtesgaden. Advent & Tradition - das erleben Sie in Berchtesgaden. Genießen Sie

mit uns ein großes, weihnachtliches Sortiment: Das bezaubernde Christbaumlabyrinth, kostenlose

Pferdekutschenfahrten, Berchtesgadener Schnitz- und Schmiedekunst, Bläser- und Gesangsgruppen und

vieles mehr. Rückfahrt über Salzburg in die Heimatorte.

Wolfgangseer Advent

Am Wolfgangsee ist es gelungen, eine Advent

Veranstaltung „aufzuziehen“ wie sie heute kaum mehr zu

finden ist. Die 3 Orte am See, St.Gilgen, Strobl und St.

Wolfgang bieten ein einzigartiges „Adventkunstwerk“.

1. Tag: Anreise über Haag (Frühstück) Reggau – Gmunden –

Bad Ischl – St. Wolfgang (Ankunft ca. 12.00 Uhr Hotel

Check-in und anschließend Besuch der Weihnachtsmärkte in

St. Gilgen – St. Wolfgang – Strobl Tagesticket für Schiff im Preis

enthalten. Jeder Kunde kann selbst entscheiden wie lange er die

Weihnachtsmärkte besucht.

Nächtigung im schönen **** Hotel am Wolfgangsee

2. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet heißt es wieder Abschied nehmen vom

Wolfgangsee – die Reise führt uns in die Stadt Salzburg.

Empfang durch unsere Reiseleitung geführter Rundgang durch die Stadt –

Mittagspause – anschließend Freizeit und Möglichkeit zum Besuch des

Weihnachtsmarktes – Rückfahrt ca. 15.30 Uhr ab Salzburg in die Heimatorte.

BESONDERES: **** Hotel am Wolfgangsee

Tagesschiffsticket Wolfgangsee, inkl. Abendessen im Hotel

Inkl. Stadtführung und Besuch Salzburger Christkindlmarkt

15. – 16. 12. 12

Samstag – Sonntag

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung im schönen

**** Hotel am Wolfgangsee

• mit Frühstücksbuffet

• Stadtführung in Salzburg

Sonderpreis: € 189,00

Einzelzimmerzuschlag: € 14,00

Reisevers / Storno: ab € 12,00 (DZ)

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412


Weihnachtlicher

Bayrischer Wald

Erleben Sie mit uns eine besinnliche

Vorweihnachtszeit im Nationalpark

Bayerischer Wald. Genießen Sie mit uns

das weihnachtliche Glasdorf, eine

typische Bärwurzerei und das Flair der

Herzog Stadt Straubing mit seinen

Krippen.

1. Tag: Anreise über Linz – Passau nach

Deggendorf-geführter Altstadtrundg.

mit anschließendem Besuch des

Weihnachtsmarktes – Weiterfahrt zu

unserem **** Sporthotel Ahornhof in

Lindberg.

2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir eine große Rundfahrt im

Bayerischen Wald. Unsere örtliche Reiseführerin Frau Zügner, zeigt uns

14. – 16. 12. 12

Freitag – Sonntag

Leistungen

• Busreise im **** Bus

• Nächtigung im **** Sport-

Hotel Ahornhof Lindberg

Frühstücks & Abendbuffet

• Sauna & Hallenbad

SONDERPREIS:

€ 239,00

Einzelzimmerzuschlag: € 30,00

Reisevers / Storno: ab € 20,00

Besondere Leistungen

• örtliche Reiseleitung

• Besuch Glasdorf Arnbruck

• Besuch Gläserne Destille

• Besuch Stoabruch

Weihnachtsmarkt

ihre Heimat. Zuerst besuchen wir das bekannte Weinfurther Glasdorf. 170 Fachleute, darunter Künstler,

Kunsthandwerker, Glasbläser, Kaufleute und Floristen, leben und arbeiten in diesem Dorf. Das ist einzigartig

in Deutschland! Erleben Sie live, wie talentierte Glasgraveure, Glasschleifer und Glasmacher Glas veredeln

und dabei handwerkliche Kostbarkeiten entstehen lassen. Was nicht fehlen darf ist die weihnachtliche

Glasausstellung. Anschließend führt unser Weg quer durch den Bayrischen Wald in die Herzogstadt

STRAUBING an der Donau geprägt von den Wittelsbachern spazieren wir durch die mittelalterliche Stadt.

Als Höhepunkt ist sicherlich der Krippenweg hier zu erwähnen der sich in 17 Stationen auf die gesamte

Innenstadt verteilt. Anschließend Freizeit am Weihnachtsmarkt vor dem Stadtturm – Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück führt unser Weg in die

„Gläserne Destille“ mitten im Bayrischen Wald. Das

Schlaraffenland des Hochprozentigen lädt ein zum

Probieren und Staunen. Im urigen Dorfambiente erfahren

Sie Wissenswertes über die Kräuter & Likör Herstellung,

mit geführtem Besuch des Bärwurz – Museums –

Mittagspause. Am Nachmittag besuchen wir den

Christkindlmarkt im „Stoabruch“, die besinnliche

Alternative im Granitzentrum Hauzenberg bei Passau:

Eine traumhafte Stimmung erwartet Sie: Kunsthandwerk

aus der Dreiländerregion, Vorführung von alten

Handwerkstechniken, kulinarische Spezialitäten, uvm.

Heimreise über Linz in die Heimatorte.

Holiday on Ice „Speed“ in Wien

Freitag, 18. 1. 2013

Fahrt im modernen Reisebus

Bus Karte Kat C € 55,-

Kind Bus Karte € 36,-

Anmeldeschluss:15.10. 12

Speed katapultiert Holiday

on Ice in eine neue

Dimension. Eiskunstläufer,

Tänzer, Artisten u. Stunt-

Skater überraschen mit

dieser außergewöhnlichen rasanten Show.

Abfahrtsorte: Hollabrunn – Stockerau – Tulln - Wien

Die Schlagernacht in Mörbisch

Mittwoch, 17. 7. 2013

Fahrt im modernen Reisebus

Bus u. Karte Kat 2 € 89,-

Bus u. Karte Kat 4 € 78,-

Anmeldeschluss: 30. 1. 13

Gemeinsam auf der großen

Bühne garantieren die

Giganten des deutschen

Schlagers ein einzigartiges

Hitfeuerwerk.

Abfahrtsorte: Hollabrunn

Stockerau – Tulln – Wien

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412


Silvester in KRAKAU

REISEBEGLEITUNG: Regina & Karl Gansberger

Jugendlicher Schwung und altehrwürdiges Flair verschmelzen in der „Stadt der

Polnischen Könige“ zu einer aufregenden Mischung.

Der Duft von Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, Glühwein und Punsch liegt in

der Luft und lockt die Besucher zum Verweilen ein. Auf dem Krakauer

Hauptmarkt werden seit jeher einen Tag nach Nikolaus die kunstvollsten

Weihnachtskrippen ausgestellt, von denen einige eine Höhe bis zu zwei Metern

erreichen. Unser Zentrums Hotel liegt nahe dem „Hauptplatz“.

1. Tag: Anreise über Brünn – in die Stadt der Könige Polens nach KRAKAU:

Mittagspause – Am Nachmittag geführter Rundgang: Auf dem

Schlossberg. Wawel: Hier begegnen wir der Macht der polnischen

Monarchie in Kathedrale und Palast. Hotel Check-in und Abendessen.

2. Tag: Salzbergwerk und Silvester – Abend.

Am Vormittag besteht die Möglichkeit zum Ausflug ins nahegelegene

Wieliczka hier können Sie die Welt des „weißen Goldes“ erleben. In 135 m

30. 12.12 – 2. 1. 13

Sonntag – Mittwoch

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Nächtigung im *** Hotel

im Zentrum von Krakau

• mit Frühstücksbuffet & 2x

Abendessen

• Silvester Galamenü

Gesamtpreis: € 389,00

Einzelzimmerzuschlag: € 75,00

Reisevers / Storno: € 20,00 (DZ)

Besondere Leistungen

• örtliche Reiseleitung &

Stadtführungen

• Eintritt Wawel Schloss

• Silvester Abendessen

mit Dessertbuffet

• Silvester Sekt

• Musikunterhaltung am

Silvester – Abend

SONSTIGES:

Eintritt & Führung

Salzbergwerk € 19,00

Eintrittskarte Neujahrskonzert:

€ 53,00

Tiefe: In der uralten Saline (UNESCO-Kulturerbe) atmen wir die heilsame Luft und erfahren allerlei über den

mühevollen Abbau des Minerals. Natürlich beinhaltet der Besuch auch die einzigartige Kapelle Kunigunde.

Anschließend Rückfahrt nach Krakau. Mittagspause und danach Altstadtrundgang: mit Marktplatz,

Tuchhallen und den historischen Wohnhäusern, die Marienkirche mit dem Veit Stoss Altar, Alte Universität

uvm. Der Abend steht im Zeichen des Jahreswechsels nach einem gemütlichen Silvester – Abendessen mit

Dessertbuffet, gibt’s Musik bis zum Jahreswechsel und das besagte Gläschen Sekt um Mitternacht.

3. Tag: Musikalisch ins neue Jahr mit Möglichkeit zum Neujahrskonzert.

Ausschlafen und verspätetes Frühstück um 10.00 Uhr geht’s zu einem Rundgang: Wir besuchen das jüdische

Viertel Kaziemierz und lernen auch diese Seite der Stadt kennen. – Mittagspause – Anschließend Freizeit zum

selbstständigen Bummel durch die faszinierende Stadt – am späten Nachmittag Möglichkeit zu Besuch des

Neujahrskonzertes Beginn 17.00 Uhr in der Krakauer Filharmonia.

4. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück haben Sie noch etwas Zeit – Krakau auf eigene Faust zu erkunden,

besuchen Sie eines der vielen Museen oder brechen Sie im berühmten Kaffeehaus Jama Michalika die ersten

guten Vorsätze im Neuen Jahr. Um die Mittagszeit Rückfahrt über Brünn in die Heimatorte.

VORSCHAU 2013

FLUGREISE

Karneval Nizza &

Zitronenfest

Menton

Inkludierte Leistungen: Flug ab/bis Wien mit Fly Niki inkl. Kerosinzuschlag

Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen / 23. 2. Tribünenplatz Lichterparade

Nizza (Beginn ca. 21.00 Uhr) / 2x Nächtigung mit Frühstücksbuffet.

Hotelbeschreibung: **** Novotel Nice Centre www.novotel.com

Aufpreis für Ausflug Menton Zitronenfest mit Tribünenplatz: € 34,00

23. – 25. 2. 13

Samstag – Montag

Leistungen

• Flug Wien – Nizza – Wien

• Nächtigung im **** Novotel

Nizza Centre

• Frühstücksbuffet

Pauschalpreis: 399,00

EZ-Zuschlag: € 95,00

Flughafentransfer auf Anfrage

(ab min. 15 Pers.) ab € 25,00

geänderte Stornobedingungen

Flugzeiten (mit Vorbehalt):

23.2.13 7.00 Wien 08.35 Nizza

25.2.13 15.00 Nizza 16.35 Wien

einsteigen & genießen www.gansberger-reisen.at Tel: 02955 / 70412

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine