Trimodaler Containerkran Container Terminal ... - Hans Künz GmbH

kuenz

Trimodaler Containerkran Container Terminal ... - Hans Künz GmbH

Innovation and Competence

Trimodaler

Containerkran

Container Terminal

Enns (CTE),

Österreich

Künz Containerkran im Container Terminal Enns


Dimensionen des Künz-Containerkrans: Brückenlänge 96,7 m, Höhe 35 m, Kranbahnlänge 740 m.

Neuer Containerkran von

Künz trägt zur Steigerung der

Umschlagskapazität bei.

«Für die Realisierung des

Mega-Krans haben wir einen

verlässlichen Partner gesucht,

der über erstklassige

Erfahrung bei Projekten

dieser Dimension verfügt –

deshalb die Zusammenarbeit

mit Künz

Dr. Siegmar Hanser, EHG Ennshafen Ges.m.b.H.

Die über 250 t schwere Kranbrückenkonstruktion wird von sechs Mobilkränen

punktgenau auf die Arbeitshöhe von 35 m angehoben.

Im Wirtschaftspark Donauhafen Enns befindet sich das im

Jahr 2004 in Betrieb genommene neue Container Terminal

Enns (CTE). Die gesamte Ansiedlungsfläche beträgt mehr

als 3,5 Mio. m2 Im Auftrag des Betreiberunternehmens,

EHG Ennshafen Ges.m.b.H, hat Künz nun den größten

Con tainerkran an der oberen Donau konzipiert und errichtet.

Steigerung der Umschlagskapazität.

Mit dem neuen Containerbrückenkran wird ein ökonomischer

und effizienter Wasser/Schiene/Straße Umschlag entlang

des 630 m langen Hafenkais ermöglicht. Insgesamt be -

dient der trimodale Containerkran eine Fläche von 63.000 m2 Der neue Containerkran von Künz im Container Terminal Enns (CTE) ermöglicht

eine Steigerung der Umschlagskapazität auf 250.000 TEU.

inkl. 4 Ganzzug-Geleisen, Lagerflächen und LKW-Fahr spuren.

Dazu kommen weitere 17.000 m2 angrenzende Lagerund

Handlingsflächen, sodass das Container Terminal eine

Gesamtgröße von 80.000 m2 aufweist. Das Umschlagsequip

ment wird durch zwei 45 t Reachstacker und einen 16 t

Leercontainer-Stapler ergänzt. Mit dieser neu geschaffenen

Infrastruktur verfügt das Container Terminal Enns nun über

eine jährliche Kapazität von rund 250.000 TEU und ist

somit wesentlicher Teil der Logistikdrehscheibe Nieder-/

Ober öster reich.

Technisches zur Containerkrananlage.

Der trimodale Kran von Künz hat mit einer Brückenlänge

von 96,7 m, einer Höhe von 35 m und der wasserseitigen

Auskragung von 22 m gewaltige Dimensionen. Mit einer

Kranbahnlänge von 740 m erreicht der Containerkran jeden

Punkt auf dem 630 m langen Kai.

Der Containerbrückenkran in Einträgerfachwerkkonstruktion

ist für den Umschlag aller Containergrößen sowie Wechselaufbauten

und Sattelauflieger konzipiert. Der integrierte


Seilschacht sorgt für die nötige Stabilität während der Containerbewegungen.

Die Katze ist mit einem Drehwerk ausgestattet. Die

Antriebsleistungen sind optimiert und ermöglichen dem Betreiber

auch bei Hochbetrieb optimalen Umschlag.

Künz – Spezialist für hochwertige

Containerkrananlagen.

Als Komplettanbieter von Containerkrananlagen hat sich Künz

rund um den Globus einen ausgezeichneten Ruf erworben. Denn

Krane von Künz arbeiten Tag für Tag absolut zuverlässig, auch

unter härtesten Bedingungen. Die Basis dafür sind die konstant

erstklassige Produkt- und Servicequalität sowie das hohe Niveau

der Ingenieursleistungen. Künz konstruiert und fertigt sämtliche

Kernkomponenten wie Hubwerk, Fahrwerk etc. selbst, was

für die Kunden ein Maximum an Sicherheit und Wirtschaft lichkeit

bringt.

www.kuenz.com

Technisches zum Containerkran CTE.

Künz hat sich mit diesem erfolgreich realisierten

Projekt einmal mehr als international führender

Spezialist für Containerkrane erwiesen.

Daten Containerkrane:

Kranspurweite: 46 m

Auskragung WS: 22 m

Auskragung LS: 22,6 m

Drehbereich: 305

Hubweg über Schienenoberkante: 17,9 m

Hubweg gesamt: 31 m

Kranbahnlänge: 740 m

Leistungen:

Hubwerk: 320 kW

Kranfahrwerk: 380 kW

Katzfahrwerk: 76 kW

Drehwerk: 14 kW

Tragfähigkeit:

Rollenrahmen: 50 t

Spreader: 40 t

Funktionen Kranmanagementsystem (CMS):

Das CMS beinhaltet folgende Module:

Anzeige und Diagnose (Ist-Werte)

Einstellungen (Einstellwerte, Vorwahlen)

Alarmanzeige und Alarmverwaltung

Betriebsdatenerfassung und Statistik

(Wartungsintervalle, Betriebsstundenzähler,

Umschlags- und Energiezählung)

Fahrtenschreiber (Erfassung von Bewegungen)

Logbuch

Wartungs- und Bedienungsanleitung

(Hilfefunktion)

Innovation and Competence


Die besten Referenzen

sind erfolgreich realisierte

Projekte.

Weitere Informationen unter

www.kuenz.com

Port Autonome de Strasbourg

Ein funktioneller Kran mit weiter Auskragung für optimale

Schiffsentladung im neuen Strassburger Nordhafen.

Hans Künz GmbH, 6971 Hard - Austria, Tel + 43 5574 6883 0, Fax + 43 5574 6883 19

sales@kuenz.com, service@kuenz.com, www.kuenz.com

Rhenus Alpina AG Basel

High Performance im Kranbetrieb schließt Lärmschutz mit ein.

Leiser Kranbetrieb ist Stand der Technik und besonders in der

Umgebung von Wohngebieten gewünscht.

Dörpener Umschlaggesellschaft für den

kombinierten Verkehr mbH

Der Dörpener Kran ist nahezu baugleich

wie jener im Hafen Enns und eine Größe im

norddeutschen Emsland.

Innovation and Competence

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine