FVG_mountainbiketermin _1 - Naturpark Schwäbisch Fränkischer ...

naturpark.schwaebisch.fraenkischer.wald.de

FVG_mountainbiketermin _1 - Naturpark Schwäbisch Fränkischer ...

FREMDENVERKEHRSGEMEINSCHAFT

SCHWÄBISCHER WALD e.V.

Geschäftsstelle

Pressemitteilung 1. Mai 2007

Einweihung des neuen Mountainbike-Tourengebietes im Schwäbischen

Wald am 12. Mai in Murrhardt – Buchvorstellung „bin radeln!

Mountainbiketouren Schwäbischer Wald“

Landrat Johannes Fuchs lädt zur Präsentation und zum Mitradeln ein

___________________________________________________________________________

Landrat Johannes Fuchs lädt

am Samstag, 12. Mai 2007 um 13.30 Uhr

auf dem Marktplatz in Murrhardt

zur Eröffnung der neuen Mountainbikestrecken im Schwäbischen Wald und zur Präsentation

des neuen Buchs „bin radeln! Mountainbiketouren im Schwäbischen Wald“ ein. Wer Mitradeln

möchte ist herzlich willkommen. Um 14.15 und um 14.20 Uhr starten geführte Mountainbiketouren

ins neu erschlossene Gebiet.

Die Presse ist hierzu herzlich eingeladen.

Unter der Federführung der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald wurden neun

Routen zwischen 20 und 60 Kilometern, die teilweise auch kombiniert werden können, konzipiert.

Sie sind ausgeschildert und mit einprägsamem Logo und in unterschiedlichen Farben

gekennzeichnet. Damit ist im Schwäbischen Wald ein Mountainbikerrefugium entstanden, das

es auf stattliche 300 Kilometer und rund 7000 Höhenmeter bietet.

„Uns ging es bei der Mountainbikekonzeption nicht nur um eine Aufwertung des touristischen

Angebotes“ macht Fuchs, der zugleich der Vorsitzende der Fremdenverkehrsgemeinschaft

Schwäbischer Wald ist, deutlich: „Mit den ausgewiesenen Touren werden wir sowohl den Interessen

einer attraktiven Freizeitgestaltung in der Natur gerecht, wie auch den Belangen der

Umwelt. Die Touren bedeuten eine angebotsorientierte Lenkung und Kanalisierung. Mountainbiker

müssen sich im Schwäbischen Wald nicht länger irgendwo ihre Strecken querfeldein suchen.“

Seinen Dank richtet er an alle Beteiligten des Projektes: den Forst, die Kommunen, den

Naturpark und die Mountainbiker von „bin radeln!“

Im Zusammenhang mit der neuen Mountainbikekonzeption bringt das Team von „bin radeln!“

auch einen neuen Tourbegleiter heraus. Er enthält nicht nur übersichtlich gestaltetes Kartenmaterial,

sondern gibt auch wichtige Infos über die Strecken und das was sich entlang der Routen

befindet. Die herausnehmbaren, auf handliches A6-Format faltbaren, beschichteten Tourenblätter

sind damit eine gute Orientierungshilfe für den Biker. Im Ringbuch werden außerdem zwei

zusätzliche, nicht beschilderte Touren im Raum Alfdorf beschrieben, die mit Kartenausschnitt

und Richtungsangaben nach Tacho gefahren werden. Mehr Informationen zum Buch unter

www.bin-radeln.de.

Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e.V., Vorsitzender Johannes Fuchs, Rems-Murr-Kreis

Geschäftsführung: Landratsamt, Postfach 14 13, 71328 Waiblingen, Tel.: 0 71 51/501-1376, Fax 0 71 51/501-1188


Neben der offiziellen Eröffnung in Murrhardt finden an diesem Tag auch an anderen Mountainbikestrecken

im Schwäbischen Wald geführte Touren und Mountainbike-Aktionen statt, so in

Welzheim, Spiegelberg und Aspach. Die geführte Tour „Limes Live“ in Welzheim beginnt um

14.00 Uhr. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz Bockseiche an der Umgehungsstraße. Die Strecke

mit einer Länge von 32 km und 786 Höhenmetern ist für Anfänger und Profis gleichermaßen

geeignet. Auf halber Strecke, bei der Grillhütte in der Nähe Mettelberger Sägmühle gibt es

eine Verpflegungsstation. Die Anmeldung für die Tour ist erwünscht unter Tel. 07182 / 8008-33.

In Spiegelberg ist um 14.00 Uhr Start der geführten Tour am Gemeindebrunnen. Die Streckendaten:

ca. 27 km und ca. 550 Höhenmeter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Unkostenbeitrag

beträgt zwei Euro. In Aspach geht es um 15.00 Uhr am TSV-Vereinsheim Rietenau

(Parkplätze) los. Der Start zur „Kanapeetour“ ist um 15.30 Uhr. Die Streckendaten: 19 km und

380 Höhenmeter. Durch verschiedene Führungen ist die Tour auch für Anfänger geeignet. Die

Vereinsgaststätte bietet an diesem Nachmittag für Mountainbiker eine spezielle Speisekarte an.

Außerdem werden auch Fahrräder und Fahrradzubehör der neuesten Frühjahrskollektion vorgestellt.

Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e.V., Vorsitzender Johannes Fuchs, Rems-Murr-Kreis

Geschäftsführung: Landratsamt, Postfach 14 13, 71328 Waiblingen, Tel.: 0 71 51/501-1376, Fax 0 71 51/501-1188

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine