06.01.2013 Aufrufe

bike guide vogelsberg wünscht eine gute saison 2011!

bike guide vogelsberg wünscht eine gute saison 2011!

bike guide vogelsberg wünscht eine gute saison 2011!

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

NEWSLETTER <strong>2011</strong><br />

5 Jahre Bike Guide Vogelsberg<br />

[1]<br />

Fahrtechnik-Kurse<br />

Mountain<strong>bike</strong>-Touren<br />

Team Bergamont<br />

Termine <strong>2011</strong><br />

Vogelsberg<br />

WWW.LUKAS-SCHMITZ.DE


BIKE GUIDE VOGELSBERG WÜNSCHT<br />

EINE GUTE SAISON <strong>2011</strong>!<br />

LUKAS SCHMITZ ⧵ BIKE GUIDE VOGELSBERG ⧵ GOETHESTRAßE 8 ⧵ 63667 NIDDA<br />

NEWSLETTER <strong>2011</strong><br />

Liebe Leser/innen,<br />

auf den folgenden Seiten möchte ich über das aktuelle Programm von Bike Guide Vogelsberg<br />

informieren.<br />

Bike Guide Vogelsberg, die Mountain<strong>bike</strong>-Schule am Fuße des<br />

Hoherodskopfes unter Leitung von B-Lizenztrainer und Tour<strong>guide</strong><br />

Lukas Schmitz, bedankt sich bei allen Kursteilnehmerinnen und -<br />

teilnehmern, dem Hessischen Radfahrerverband und dem Bund<br />

Deutscher Radfahrer für die große Nachfrage und das durchweg<br />

positive Feedback bezüglich der Kurs- und Trainingsangebote der<br />

Bikeschule im letzten Jahr.<br />

Auf den schönsten Singletrails des Vogelsberges, neuen Downhill-<br />

Passagen und den Wettkampfstrecken der Deutschen Meisterschaft<br />

2009, sowie der Hessenmeisterschaft <strong>2011</strong>, möchte Bike Guide<br />

Vogelsberg auch in diesem Jahr zielorientiert für Anfänger und<br />

Fortgeschrittene die schönen Momente des Mountain<strong>bike</strong>-Sports zu<br />

<strong>eine</strong>m echten Erlebnis werden lassen.<br />

Die folgenden Seiten werden das Programm für die Saison <strong>2011</strong><br />

vorstellen und auf einige Neuerungen hinweisen, wie beispielsweise<br />

das erweiterte Kursprogramm.<br />

[2]<br />

Bestpreisgrarantie<br />

Bike Guide Vogelsberg garantiert,<br />

dass k<strong>eine</strong>r diese Leistung<br />

günstiger anbietet. Findest du ein<br />

günstigeres Angebot, bekommst du<br />

die Differenz zurück erstattet - ohne<br />

wenn und aber!


AUF GEHT´S<br />

Kursangebot <strong>2011</strong><br />

Bei dem Kursangebot ist für<br />

jeden etwas dabei - egal ob<br />

Anfänger, erfahrener<br />

Mountain<strong>bike</strong>r, Alpencrosser<br />

oder Freerider...<br />

Bei <strong>eine</strong>r Gruppengröße von<br />

maximal acht Personen kommt<br />

k<strong>eine</strong>r zu kurz!<br />

Mountain<strong>bike</strong>-Touren<br />

Die Städte Schotten und Gedern, sowie der Niddaer Stadtteil<br />

Eichelsdorf sind die Ausgangspunkte vieler m<strong>eine</strong>r Mountain<strong>bike</strong>-<br />

Touren und liegen eingebettet im ältesten hessischen Naturpark – dem<br />

Hohen Vogelsberg. Der erloschene Vulkan Vogelsberg mit s<strong>eine</strong>n<br />

Gipfeln Taufstein (773 m) und Hoherodskopf (764 m) ist die größte<br />

zusammenhängende Basaltmasse Europas. Auf den schönsten<br />

Mountain<strong>bike</strong>-Singletrails und Radwegen möchte ich auch <strong>2011</strong> mit<br />

m<strong>eine</strong>n Tourteilnehmern die Landschaft erkunden.<br />

Fahrtechnik-Kurse<br />

Auch die Fahrtechnik-Tageskurse auf den Cross-Country-<br />

Rennstrecken auf dem Hoherodskopf und in Gedern, auf der „Natur-<br />

Tour“ rund um Eichelsdorf mit einigen neuen Downhill-Passagen<br />

gehören weiterhin zum Programm! Hier stehen vielfältige<br />

Möglichkeiten zur Verfügung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer<br />

lernen das Gelände richtig zu lesen und finden die perfekte Linie<br />

durch Anlieger und Wurzelpassagen. Die hohe Kunst des<br />

Mountain<strong>bike</strong>ns ist das schnelle Bergabfahren und Springen. Im<br />

Bikepark Winterberg zeige ich euch Schritt für Schritt, wie auch ihr<br />

Tables und Doubles sicher fliegend meistert.<br />

Die jeweiligen Kurse werden wie bisher in verschiedene<br />

Leistungsstufen unterteilt, damit niemand über- oder unterfordert ist.<br />

Neben dem bisherigen Kursprogramm aus 2010, bietet Bike Guide<br />

Vogelsberg ab <strong>2011</strong> auch spezielle Schwerpunktkurse zu Themen wie<br />

beispielsweise Springen oder Kurvenfahren an. Ein Angebot also für<br />

all diejenigen, die nach <strong>eine</strong>m Basis-Kurs <strong>eine</strong> gezielte Förderung<br />

einzelner Fahrtechniken suchen oder sich den letzten „Schliff“ vor<br />

dem nächsten Rennen holen möchten.<br />

Basis-1-2-3-<br />

Kurse<br />

Schwerpunktkurse<br />

[3]


Weitere Neuigkeiten <strong>2011</strong>:<br />

Schwerpunktkurse<br />

Ausgewählte Basis-2-Kurse werden ab diesem Jahr mit<br />

verschiedenen Schwerpunkten angeboten. So werden je nach Kurs<br />

vermehrt Akzente auf das Springen oder Kurvenfahren gelegt. Termine<br />

für die Schwerpunktkurse sind der Homepage zu entnehmen.<br />

Auf Abwegen...<br />

Neue Trails warten auf dich...! Die teilweise extrem schwierigen<br />

Pfade verursachen auch bei den Cracks oftmals ein Stirnrunzeln.<br />

Nicht überzeugt? ...Basis-3-Kurs buchen und Horizont erweitern!<br />

Leih<strong>bike</strong>s<br />

Du möchtest gerne an <strong>eine</strong>m Kurs teilnehmen, hast jedoch nicht<br />

das passende Bike parat? Kein Problem - für 15 € am Tag bekommst<br />

du das entsprechende Rad bereitgestellt. Insgesamt stehen acht<br />

Bergamont-Bikes in allen Größen zur Auswahl bereit.<br />

Website <strong>2011</strong><br />

[4]<br />

WEB WEB ...<br />

Flexibilität<br />

Fahrtechnik-Seminare müssen<br />

nicht unbedingt im Vogelsberg<br />

statt finden. Bike Guide<br />

Vogelsberg schult auch gerne in<br />

d<strong>eine</strong>m Revier.


TEAM BERGAMONT <strong>2011</strong><br />

Neue Gesichter und altbekannte Teamfahrer...<br />

Mit neuen Gesichtern und altbekannten<br />

Teamfahrern startet die Hamburger Bikeschmiede<br />

Bergamont in die Cross-Country-Saison <strong>2011</strong>. Das<br />

vom 24-jährigen B-Lizenztrainer Lukas Schmitz<br />

(Nidda) in der vierten Saison betreute Racingteam<br />

hat sich erneut breit aufgestellt und geht mit<br />

Vertragsfahrerinnen und –fahrern in den Klassen U<br />

15 bis Masters an den Start. Dabei reicht die<br />

Spannweite vom Deutschen Meister Thorsten<br />

Pott (Masters) über den<br />

Nationalmannschaftsfahrer Andy Eyring (U<br />

23) bis hin zum Top-Platzierten der U-15<br />

Bundesrangliste Tobias Wagner.<br />

Schmitz spezielles Augenmerk gilt der<br />

Förderung des Nachwuchses – ein<br />

Engagement, das auch bei Landes- und<br />

Bundestrainern große Anerkennung erfährt, denn in<br />

praktisch allen Landesverbänden ist Bergamont mit<br />

s<strong>eine</strong>n Teamfahrerinnen und –fahrern vertreten. Die<br />

Nationalmannschaften des Bundes Deutscher<br />

Radfahrer gehen mit Bergamont-Spitzenfahrern bei<br />

Welt- und Europameisterschaften auf Titeljagd.<br />

Bergamont<br />

<strong>2011</strong><br />

[5]<br />

Das Besondere am Nachwuchskonzept der<br />

Hamburger Fahrradschmiede: Hier wird den<br />

Athleten Zeit gegeben, sich sportlich zu entwickeln.<br />

Ambitionierte Mountain<strong>bike</strong>r werden auf ihrem Weg<br />

an die deutsche Spitze durch Bike-Sponsoring,<br />

Beratung, Trainingslager, Wettkampfvorbereitung<br />

und technische Hilfe am Rande der Rennstrecken<br />

umfassend unterstützt.<br />

„Wir wollen <strong>2011</strong> erfolgreich da anknüpfen, wo<br />

wir 2010 aufgehört haben,“ verrät Lukas<br />

Schmitz nach der Zusammenstellung<br />

Racingteams <strong>2011</strong>. Schwerpunkte der<br />

Wettkampfeinsätze sind natürlich wieder<br />

die mit internationalen Stars gespickte<br />

Mountain<strong>bike</strong>-Bundesliga und die BDR-<br />

Nachwuchs-Sichtungsrennen. Aber auch bei<br />

den landesverbandsoffenen Rennen, vornehmlich in<br />

Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz,<br />

Hessen, Thüringen und Nordrhein-Westfalen wird<br />

man Lukas Schmitz und s<strong>eine</strong> Teamfahrer samt<br />

Teamzelt antreffen können.<br />

Lukas Schmitz leitet neben<br />

s<strong>eine</strong>r Fahrtechnikschule<br />

Bike Guide Vogelsberg<br />

in Zusammenarbeit mit<br />

Bergamont Bicycles auch<br />

<strong>eine</strong>s der erfolgreichsten<br />

Cross-Country-<br />

Nachwuchsteams in<br />

Deutschland.


TERMINE <strong>2011</strong><br />

Nachfolgend die ersten Termine von Bike Guide Vogelsberg für die<br />

Monate März und April <strong>2011</strong>.<br />

März<br />

April<br />

27. März <strong>2011</strong> (Sonntag)<br />

Basis-1-Kurs<br />

9. - 10. April <strong>2011</strong><br />

Bergamont-Teambetreuung<br />

Nachwuchsbundesliga Hausach<br />

16. -17. April <strong>2011</strong><br />

Bergamont-Teambetreuung<br />

Bundesliga Münsingen<br />

21. April <strong>2011</strong> (Gründonnerstag)<br />

Basis-1-Kurs<br />

22. April <strong>2011</strong> (Karfreitag)<br />

Basis-1-Kurs<br />

23. April <strong>2011</strong> (Samstag)<br />

Basis-2-Kurs<br />

Schwerpunktkurs => Kurventechnik<br />

24. April <strong>2011</strong> (Ostersonntag)<br />

Basis-1-Kurs<br />

30. April <strong>2011</strong> (Samstag)<br />

Basis-1-Kurs<br />

alle weiteren Termine für <strong>2011</strong> findest du auf der Homepage<br />

Lukas Schmitz<br />

Vogelsberg<br />

WWW.LUKAS-SCHMITZ.DE<br />

[6]<br />

LET´S RIDE<br />

Neugierig geworden?<br />

Wenn du dich für <strong>eine</strong>n Kurs<br />

anmelden möchtest oder<br />

Fragen hast - kannst du mir<br />

einfach <strong>eine</strong> Mail schicken:<br />

kontakt@lukas-schmitz.de<br />

Viele weitere Infos zu den<br />

verschiedenen Kursen etc.<br />

findest du unter:<br />

www.lukas-schmitz.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!