Musicals in Hamburg - Reisebüro und Omnibusbetrieb Schatorjé

schatorje.de

Musicals in Hamburg - Reisebüro und Omnibusbetrieb Schatorjé

2

Unser Service, Ihr Vorteil!

Kompetentes Team von A -Z

First-Class-Service, freundliche und kompetente Beratung, schnelle Bearbeitung

Routinierte Fahrer und Reise begleiter sorgen für sicheres und erholsames Reisen

vom Einstieg bis zum Ausstieg

Surfen Sie doch mal vorbei!

Unser gesamtes Reiseangebot finden Sie

im Internet unter www.schatorje.de

Sie haben die Möglichkeit, per Internet die

Buchung online vorzunehmen. Gerne können

Sie uns auch Ihre Buchungswünsche

per Email mitteilen: reisen@schatorje.de

Frühbucherrabatt

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Bei frühzeitiger Buchung bis

zum 26.01.13 gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt auf alle

Reisen aus diesem Katalog mit Abfahrtstermin ab 08.04.13.

In modernen Luxusfernreisebussen werden

Sie entspannt und bequem gefahren

Suchen Sie

ein besonderes Geschenk?

Dann verschenken Sie doch

eine Busreise.

Reisegutscheine als Geschenk

zu jedem Anlass

bei uns erhältlich.

© Titelseite: Bild Liegestuhl: Peter Smola/pixelio.de Bild Ostfriese: www.ostfriesland.de


Liebe Reisegäste,

wir freuen uns Ihnen unseren Winterkatalog 2012/2013 präsentieren

zu dürfen.

Mit uns zu reisen heißt: nette, gut gelaunte und interessante Menschen

zu treffen, gemeinsam fröhliche Stunden zu verbringen und

fremde Länder kennen zu lernen.

Ob stimmungsvolle Weihnachtsmärkte, verschneite Winterlandschaften,

Frühlingserwachen, Kunst, Kultur oder Großstadtflair.

Wir erwarten Sie und freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom

Reisebüro Schatorjé

Gewinnen Sie!

Stressfrei Erleben

und

unbeschwert Erholen

dank perfekter

Organisation und

Inklusiv-Leistungen

Wir suchen Ihre schönsten

Urlaubsfotos. Das Reisebüro

Schatorjé prämiert

auch in 2013 die schönsten

und eindrucksvollsten Fotos.

Die drei schönsten Bilder

werden von uns mit einem

Reisegutschein in Höhe von

1. Preis € 150,-, 2. Preis €

100,- und 3. Preis € 50,prämiert.

Nähere Informationen

finden Sie auf unserer Internetseite www.schatorje.de unter Fotowettbewerb.

Was Sie wissen sollten!

� Um Ihnen eine große Anzahl von Reisezielen

und Reiseterminen anbieten zu können,

arbeiten wir gemeinsam mit Reisebüro

Schäfer GmbH in Mechernich und Reisebüro

Schumacher OHG aus Düren zusammen.

In unserem Inhaltsverzeichnis auf der

Seite 4 finden Sie bei jeder Reise einen Hinweis

darauf, wer Ihr Reiseveranstalter ist.

� Zur Durchführung unserer Reisen muss

eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen

erreicht werden. Falls die Mindestteilnehmerzahl

nicht erreicht wird, werden die

gebuchten Reiseteilnehmer bis 3 Wochen

vor Reisebeginn informiert und entsprechende

Alternativangebote vorgelegt. Wir

danken für Ihr Verständnis.

� Unsere Reisebedingungen finden Sie auf

Seite 39.

� Auf allen Reisen muss ein gültiger Personalausweis

mitgeführt werden. Bitte beachten

Sie, für Gäste, die keine deutsche

Staatsbürgerschaft besitzen, besteht eventuell

Visapflicht.

� Gruppen ab 12 Personen bieten wir eine

Gruppenermäßigung in Höhe von 3% des

Reisepreises.

� Beachten Sie bitte, dass nur eine Ermäßigungsart

gewährt wird.

� Bei der Buchung von Drei- oder Vierbettzimmern

ist zu beachten, dass es sich bei dem

dritten oder vierten Bett im Zimmer um ein

Zustellbett handeln kann.

� Die von uns eingesetzten modernen Fernreisebusse

sind ausgestattet mit Toilette,

Waschbecken, Klimaanlage, Küche, Kühlschrank,

seitenverstellbarer Schlafsesselbestuhlung,

Fußstützen, Stereo- und

Mikrofonanlage.

� Für Gruppen ab 8 Personen, die auf einer

gemeinsamen Reiseanmeldung mit einem

Abfahrtsort gebucht werden, übernehmen

wir kostenlos den Transfer für die Hin- und

Rückfahrt ab dem gewünschten Abfahrtsort.

� Für unsere Zubringerdienste werden auch

Fahrzeuge mit einfacher Ausstattung ohne

WC eingesetzt. Bestimmte Haltestellen werden

je nach Aufkommen mit Taxis oder kleinen

Zubringerfahrzeugen bedient, was mit

mehrmaligen Umstiegen verbunden ist.

� Wir empfehlen Ihnen auch den Abschluss

der für Sie passenden Reiseversicherung.

Bitte beachten Sie dazu auch die Angaben

und Sonderkonditionen der Europäischen

Reiseversicherung auf der letzten Seite.

Abfahrtspläne

Abfahrtsort Plan A + B Plan C

Emmerich + 15 € 4:05 Uhr 6:20 Uhr

Kleve 4:25 Uhr 6:40 Uhr

Goch 4:40 Uhr 6:55 Uhr

Kevelaer 4:55 Uhr 7:10 Uhr

Geldern 5:10 Uhr 7:25 Uhr

Kamp-Lintfort 5:35 Uhr 7:55 Uhr

Moers 5:55 Uhr 8:15 Uhr

Krefeld 6:10 Uhr 7:55 Uhr

Kaarst 6:30 Uhr 7:35 Uhr

Wesel * 5:00 Uhr 7:25 Uhr

Dinslaken * 5:25 Uhr 7:50 Uhr

Rückkehr ca. 21:00 Uhr

Die mit * gekennzeichneten Haltestellen werden

bei unseren 2 Tage Reisen nicht bedient.

3


4

Reiseziel Seite Veranstalter

Belgien

Brüssel & Brügge im Advent 15 Schatorjé

Deutschland

Inhaltsverzeichnis Reisekalender

Allgäu Silvester 26 Schatorjé

Altmühltal Weihnachten/Silvester 17 Schatorjé

Bayerische Weihnachtsmärkte 16 Schatorjé

Bayerischer Wald Weihnachten/Silvester 19 Schatorjé

Berlin 5 Schumacher

Dresden mit Striezelmarkt 11 Schumacher

Fränkische Schweiz Weihnachten/Silvester 20 Schatorjé

Hamburg 6-7 Schatorjé

Harz 33 Schatorjé

Heidelberg/Bad Wimpfen/Speyer Advent 15 Schatorjé

Lossburg Weihnachten/Silvester 18 Schumacher

Mosel & Saarschleife Silvester 28 Schumacher

Ostfriesland Silvester 29 Schatorjé

Mecklenburgische Seenplatte Weihnachten 23 Schatorjé

Neckartal – Römerstadt Ladenburg Silvester27 Schatorjé

Rheingau/Wiesbaden Silvester 30 Schatorjé

Romantische Straße Dinkelsbühl Advent 12 Schäfer

Rothenburg/Nürnberg Christkindlmarkt 13 Schatorjé

Rügen – Inselerlebnis/Karneval 40 Schatorjé

Steigerwald Weihnachten + Silvester 21 Schatorjé

Stuttgart – Ludwigsburg – Mainz Advent 14 Schatorjé

Thüringen Weihnachten 22 Schatorjé

Thüringen & Sachsen Advent 16 Schatorjé

Frankreich

Cote D’Azur – Saison Eröffnung 34 Schäfer

Paris Exklusiv 8 Schatorjé

Paris 9 Schatorjé

Italien

Blumenriviera 35 Schäfer

Gardasee 36 Schatorjé

Insel ISCHIA 37 Schatorjé

Meran Apfelblüte 38 Schatorjé

Südtirol Silvester 25 Schatorjé

Polen

Schlesien Riesengebirge 32 Schumacher

Schweiz

Winterzauber in Zermatt & Camonix 31 Schatorjé

Tschechien

Böhmen Weihnachten 24 Schatorjé

Böhmisches Bäderdreieck 14 Schatorjé

Prag 10 Schatorjé

Sonstiges

Abfahrtspläne 3

Allgemeine Reisebedingungen 39

Was Sie wissen sollten 2-3

Reiseversicherung 40

Datum Tag Ziel Seite

05.10.12 3 Hamburg 7

09.10.12 2 Hamburg 7

11.10.12 4 Prag 10

12.10.12 3 Hamburg 7

14.10.12 4 Harz 33

15.10.12 6 Gardasee 36

17.10.12 5 Prag 10

18.10.12 4 Dresden 11

19.10.12 3 Hamburg 7

22.10.12 6 Gardasee 36

24.10.12 5 Böhm. Bäderdreieck 14

26.10.12 3 Paris 9

31.10.12 5 Berlin 5

01.11.12 4 Berlin 5

01.11.12 4 Paris 9

01.11.12 4 Prag 10

01.11.12 4 Dresden 11

02.11.12 3 Hamburg 7

09.11.12 3 Paris 9

10.11.12 2 Paris 9

23.11.12 3 Paris 9

24.11.12 2 Paris 9

25.11.12 4 Dresden 11

29.11.12 4 Berlin 5

29.11.12 4 Prag 10

29.11.12 4 Dresden-Leipzig-Erfurt 16

30.11.12 3 Hamburg 7

30.11.12 4 Paris Exclusiv 8

30.11.12 3 Paris 9

01.12.12 2 Paris 9

01.12.12 2 Nürnberg/Rothenburg 13

01.12.12 2 Heidelberg & Speyer 15

01.12.12 2 Brüssel & Brügge 15

02.12.12 2 Stuttgart & Mainz 14

06.12.12 4 Dresden 11

06.12.12 4 Bayern im Advent 16

06.12.12 4 Dresden-Leipzig-Erfurt 16

07.12.12 3 Hamburg 7

07.12.12 3 Paris 9

07.12.12 3 Romantische Straße 12

08.12.12 2 Paris 9

08.12.12 2 Nürnberg/Rothenburg 13

08.12.12 2 Stuttgart & Mainz 14

08.12.12 2 Heidelberg & Speyer 15

08.12.12 2 Brüssel & Brügge 15

09.12.12 5 Böhm. Bäderdreieck 14

09.12.12 4 Harz 33

12.12.12 2 Nürnberg/Rothenburg 13

13.12.12 4 Berlin 5

13.12.12 4 Prag 10

14.12.12 3 Paris 9

15.12.12 2 Paris 9

15.12.12 2 Nürnberg/Rothenburg 13

15.12.12 2 Heidelberg & Speyer 15

16.12.12 4 Dresden 11

21.12.12 6 Thüringen Weihnachten22

21.12.12 7 Beroun/Böhmen 24

22.12.12 6 Altmühltal Weihnachten 17

22.12.12 12 Altmühltal

Weihnachten & Silvester 17

22.12.12 6 Fränkische Schweiz 20

22.12.12 12 Fränkische Schweiz 20

22.12.12 6 Meckl. Seenplatte 23

Datum Tag Ziel Seite

23.12.12 11 Lossburg 18

23.12.12 4 Lossburg 18

23.12.12 11 Bayerischer Wald 19

23.12.12 6 Steigerwald 21

23.12.12 11 Steigerwald 21

26.12.12 8 Lossburg 18

27.12.12 4 Berlin 5

27.12.12 3 Paris 9

27.12.12 4 Prag 10

28.12.12 6 Altmühltal Silvester 17

28.12.12 6 Fränkische Schweiz 20

28.12.12 6 Steigerwald 21

28.12.12 6 Südtirol Silvester 25

29.12.12 5 Berlin 5

29.12.12 4 Hamburg 7

29.12.12 5 Prag 10

29.12.12 4 Ostfriesland/Emden 29

30.12.12 4 Berlin 5

30.12.12 4 Paris 9

30.12.12 3 Paris 9

30.12.12 4 Prag 10

30.12.12 4 Allgäu Silvester 26

30.12.12 4 Neckartal Silvester 27

30.12.12 3 Mosel Silvester 28

30.12.12 3 Rheingau Silvester 30

31.12.12 3 Paris 9

31.12.12 2 Paris 9

04.01.13 3 Paris 9

05.01.13 2 Paris 9

16.01.13 5 Winterzauber Schweiz 31

25.01.13 3 Hamburg 7

25.01.13 3 Paris 9

26.01.13 2 Paris 9

07.02.13 5 Berlin 5

07.02.13 5 Prag 10

07.02.13 5 Böhm. Bäderdreieck 14

07.02.13 5 Schlesien 32

07.02.13 6 Gardasee 36

07.02.13 6 Insel Rügen 40

08.02.13 4 Paris 9

08.02.13 4 Prag 10

08.02.13 4 Dresden 11

08.02.13 4 Harz 33

08.02.13 4 Berlin 5

09.02.13 3 Hamburg 7

09.02.13 3 Paris 9

01.03.13 3 Hamburg 7

15.03.13 6 Cote d'Azur 34

16.03.13 6 Gardasee 36

17.03.13 5 Winterzauber Schweiz 31

22.03.13 3 Hamburg 7

22.03.13 4 Paris Exclusiv 8

29.03.13 4 Hamburg 7

29.03.13 5 Schlesien 32

29.03.13 4 Harz 33

02.04.13 6 Gardasee 36

04.04.13 11 Insel Ischia 37

05.04.13 3 Hamburg 7

15.04.13 7 Ital. Blumenriviera 35

15.04.13 7 Meran 38

19.04.13 3 Hamburg 7

28.04.13 4 Hamburg 7

09.05.13 4 Hamburg 7

Inhalt und Reisekalender


Berlin

Unterbringung in **** Hotels - inklusive Ausflug nach Potsdam

1. Tag: Anreise nach Berlin. Ankunft ca.

17:00 Uhr. Zimmerverteilung und Gelegenheit

zu einem Stadtbummel oder planen Sie

einen Musical- oder Varieté-Besuch?

2. Tag: Stadtrundfahrt Berlin. Sie lernen

die ehemaligen West- und Ostteile der

Stadt kennen, an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

werden Besichtigungspausen

eingelegt. Nachmittags unternehmen wir

eine Ausflugsfahrt nach Potsdam mit einer

kurzen Rundfahrt bei der Sie das Holländisches

Viertel, die Nicolaikirche, das alte

Rathaus und die russische Kolonie zu sehen

bekommen. Anschließend Gelegenheit zur

Besichtigung des Schloßes Sanssouci und der

Schlossgärten oder des Schloßes Cecilienhof.

Rückankunft in Berlin ca. 17:30 Uhr.

3. Tag: Genießen Sie Ihren „freien Tag“

in dieser herrlichen Stadt. Wir empfehlen

einen Besuch im KaDeWe, auf der Museumsinsel

oder eine kleine Schifffahrt auf der

Spree.

4. Tag: Leider heißt es schon wieder Abschied

nehmen. Es werden Sie jedoch bleibende

Eindrücke begleiten. Um 10 Uhr

Abfahrt ab Ihrem Hotel in Berlin.

Bei unseren 5-tägigen Reisen haben Sie

in Berlin einen Tag zur freien Verfügung!

Tage Termine Preis Preis

**** Hotel Park Inn **** Hotel Leonardo Royal

5 Tage 31.10. – 04.11.12 299,- 309,- Feiertag

4 Tage 01.11. – 04.11.12 219,- 229,- Feiertag

4 Tage 29.11. – 02.12.12 229,- 249,- Weihnachtsmärkte

4 Tage 13.12. – 16.12.12 219,- 239,- Weihnachtsmärkte

4 Tage 27.12. – 30.12.12 239,- 259,-

5 Tage 29.12. – 02.01.13 499,-* 349,-** Silvester

4 Tage 30.12. – 02.01.13 419,-* 289,-** Silvester

5 Tage 07.02. – 11.02.13 289,- 299,- Karneval

4 Tage 08.02. – 11.02.13 229,- 239,- Karneval

Einzelzimmer pro Nacht 33,- 36,-

*Silvester im First-Class-Hotel Park Inn: Inklusive Silvesterfeier mit

Gala-Buffet, Getränken und Programm von 20:00 Uhr – 02:00 Uhr.

**Silvester erfolgt die Unterbringung im ****-Hotel Holiday Inn Berlin City

East. Landsberger Allee 203, D-13055 Berlin. Tel.: 030 – 978 080

Ermäßigungen:

**** First-Class Hotel Park Inn

Im Zimmer von 2 vollzahlenden Personen erhält ein Kind bis 12 Jahre 100 % Ermäßigung.

Eine Zimmerbelegung mit 3 Erwachsenen ist nicht möglich.

**** Hotel Leonardo Royal

Im Zimmer von 2 vollzahlenden Personen erhält ein Kind bis 12 Jahre 80 % Ermäßigung.

Eine Zimmerbelegung mit 3 Erwachsenen ist nicht möglich.

Städtereisen

Ihre Wohlfühlhotels

**** First-Class Hotel Park Inn:

First-Class-Hotel in Top-Innenstadtlage, direkt

am Alexanderplatz. Alle Zimmer verfügen über

Bad oder Dusche, WC, Sat-TV, Pay-TV, Klimaanlage,

Telefon, Minibar und Hosenbügler.

Mehrere Bars und Restaurants, Casino, Fitnessbereich

mit Sauna und Massage und verschiedene

Shops garantieren einen erlebnisreichen

Aufenthalt. Beim Frühstück bedienen

Sie sich von einem reichhaltigen und vielseitigen

Buffet. U-Bahnstation Alexanderplatz direkt

am Hotel. Hoteladresse am Alexanderplatz,

10178 Berlin. Tel. : 030-23890.

**** Hotel Leonardo Royal Alexanderplatz :

Das erste Haus der Exklusivmarke „Leonardo

Royal“ empfängt Sie an einem attraktiven

Standort in unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz,

im pulsierenden Stadtteil Mitte.

Die 346 Zimmer bestechen mit ihrem edlen Design

und ihrer funktionalen Ausstattung mit Bad

oder Dusche, WC, Flachbildfernsehen und Klimaanlage.

Das großzügige, im puristischen Stil

gestaltete Restaurant „Vitruv“ überzeugt durch

sein vielfältiges Angebot an kulinarischen Highlights.

Lassen Sie einen aufregenden Berlin-

Tag in der trendigen Bar „Leo90" ausklingen.

Stilvolle Ruheräume, moderne Fitnessgeräte

und Saunen laden zum Erholen ein. Das hervorragende

Frühstücksbuffet ist der perfekte

Start in den Tag.

Hoteladresse: Hotel Leonardo Royal,

Otto-Braun-Straße 90, D-10249 Berlin,

Tel.: 030/962470.

www.leonardo-hotels.de/...hotels/hotelberlin/royal-berlin-hotel

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im gebuchten Hotel inklusive

reichhaltigem Frühstücksbuffet.

► Ausflugsfahrten wie beschrieben ohne

eventuelle Eintrittsgelder.

► Fachkundige Reisebegleitung.

Ausflüge inklusive

► Stadtrundfahrt Berlin

► Stadtrundfahrt Potsdam

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan C (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

5


Ihre Wohlfühlhotels

3* Superior Best Western Hotel Hamburg

International

Zentrumsnah gelegene Hotelanlage mit sehr

guter Verkehrsanbindung in die Innenstadt (mit

der U-Bahn ca. 6 Minuten bis zum HBF). Alle

Zimmer sind ausgestattet mit Dusche oder

Bad/WC, Telefon, Kabel-TV, Pay–TV und

Radio. Das Hotelrestaurant bietet Ihnen in maritimem

Ambiente eine vielfältige Auswahl an

regionalen und internationalen Gerichten sowie

einer gemütlichen Hotelbar. Hoteladresse:

Hammer Landstraße 200, 20537 Hamburg, Tel.

040-210430, oder gleichwertiges Hotel.

4 Sterne Best Western Hotel St. Raphael

First-Class Komfort im Herzen der Stadt und

das nur wenige Gehminuten vom den Haupteinkaufsstraßen,

vielen Sehenswürdigkeiten

und dem Hauptbahnhof entfernt. Die modernen

Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner,

Telefon, Radio, Sat-TV, Pay-TV und Safe sind

individuell und komfortabel eingerichtet und bestechen

durch ihre zeitlose Eleganz. Kulinarische

Genüsse erwarten Sie im Restaurant "Le

Jardin". Und nach einem erlebnisreichen Tag

genießen Sie einen Absacker in der Bar "Captain's

Corner" oder relaxen Sie über den Dächern

Hamburgs im Saunabereich.

Hoteladresse: Adenauerallee 41, 20097 Hamburg,

Tel. 040-248200, oder gleichw. Hotel.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 1 bzw. 2 oder 3 Übernachtungen im

gebuchten Hotel mit Frühstücksbuffet

► geführte Stadtrundfahrt in Hamburg

Ausflüge gegen Aufpreis

► Reeperbahnbummel 2 ½ Std. € 12,-

► Fischmarkt (nur sonntags) € 7,-

Hamburg kompakt € 12,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan C (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

6

Weihnachtszeit in Hamburg

Wer es nicht kennt, der wundert sich! In der

kühlen Hansestadt Hamburg ist besonders zur

Weihnachtszeit eine Shopping-Tour durch

geschmückte Straßen und Passagen ein Erlebnis.

Edle Boutiquen, Warenhäuser und Einkaufszentren

bieten ein vielfältiges Angebot

und sind bequem zu Fuß erreichbar, ebenso

wie die sieben wunderschönen Weihnachtsmärkte

der Innenstadt, allen voran der historische

Weihnachtsmarkt vor der schönen

Kulisse des Rathauses. Kunst statt Kommerz

ist auch in diesem Jahr wieder das

Motto: Neben einer Spielzeuggasse, gibt es

Kunsthandwerk und Holzschnitzereien.

Hamburg

Weltstadt & Musical Metropole

Reiseleiter Udo Dickmann

Hamburg ist ein Begriff für Musicals,

Theater, Kultur und natürlich Shopping

auf tollen Einkaufsstraßen und in modernen

stilvollen Arkaden. Genießen Sie

Ihre Zeit und beobachten Sie das rege

Treiben am Rathausplatz, an der Binnenalster,

auf der Reeperbahn oder an den

Landungsbrücken. Oder besuchen Sie

die Speicherstadt mit ihren tollen Attraktionen

wie beispielsweise Miniatur Wunderland

oder Dialog im Dunkeln.

1. Tag: Morgens fahren Sie im modernen

Reisebus Richtung Hamburg. Unser Ziel erreichen

wir am frühen Nachmittag. Nutzen

Sie die Zeit zu einem Einkaufsbummel über

dem Jungfernstieg oder einer Hafenrundfahrt.

Am Abend haben Sie die Möglichkeit,

eines der berühmten Musicals in der Hansestadt

zu besuchen.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten wir

zu einer großen Stadtrundfahrt. Dabei lernen

Sie die Innenstadt, die Landungsbrücken

von St. Pauli, die Innen- und die

Außenalster, die Reeperbahn und die St.

Michaeliskirche kennen. Am Nachmittag

und Abend haben Sie Zeit für individuelle

Erkundungen, unser Tipp: besuchen Sie die

Speicherstadt!

3. Tag: Am frühen Morgen haben Sie

Gelegenheit zum Besuch des weltberühmten

Fischmarkt (nur sonntags). Nach dem

reichhaltigen Frühstücksbuffet in Ihrem

Hotel geht es zu den Landungsbrücken.

Wie wäre es mit einer Hafenrundfahrt oder

Hamburg - Binnenalster

einem Spaziergang durch die Speicherstadt.

Gegen 13.00 Uhr treten wir die Heimreise

an.

Bei den 4 Tage Reisen haben Sie einen

weiteren Tag zur freien Verfügung

Hamburg - St. Pauli

Hamburg Specials

Reeperbahnbummel: Geführter Bummel

(ca.2 ½ Std.) vom Operettenhaus über die

Reeperbahn, Hans Albers Platz, Davidstraße,

Schmuckstr. usw. mit 1 Lokalstop.

Buchbar vor Ort. Preis pro Person € 12,-

Hamburger Fischmarkt: Sonntags ca.

6:00 Uhr (in den Wintermonaten um 7.00

Uhr) Abfahrt vom Hotel zum Hamburger

Fischmarkt. Auf Hamburgs traditionsreichstem

Markt wird seit 1703 so ziemlich alles

gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist.

Von der angestaubten Porzellankanne bis

zur quietschfidelen Entenfamilie ist hier im

Schatten der 100 Jahre alten Fischauktionshalle

alles zu haben. Buchbar vor Ort.

Preis pro Person € 7,-

Hamburg kompakt: Erweiterte Stadtführung

mit Sehenswürdigkeiten abseits der

üblichen Touristenpfade. Buchbar vor Ort.

Preis pro Person € 12,-

Städtereisen


Hamburg - Landungsbrücken Rathaus Hamburg - Speicherstadt

Städtereisen

Musicals in Hamburg

König der Löwen: Erzählt wird die Geschichte

des jungen Löwen Simba, der

darum kämpft, seinen Platz als König in der

Serengeti einnehmen zu können. Sie werden

verzaubert von der einzigartigen Verschmelzung

von westlichen Pop-Sound und

afrikanischen Rhythmen.

Tarzan: Mit atemberaubender Luftakrobatik

hoch über den Köpfen der Zuschauer, überraschenden

Lichteffekten, fantasievollen

Kostümen und der mitreißenden Musik von

Phil Collins verwandelt Tarzan den Theatersaal

in eine faszinierende Dschungelwelt.

Das Disney-Musical erzählt die legendäre

Geschichte eines jungen Mannes, der nach

seinen Wurzeln sucht und die große Liebe

findet.

Rocky: Das Musical Rocky basiert auf Silvester

Stallones Überraschungserfolg, der

Millionen Kinofans begeisterte und 3 Oscars

gewann. Stage Entertainment bringt

gemeinsam mit dem Co-Produzenten Sylvester

Stallone sowie Vitali und Wladimir

Klitschko diesen Mythos auf die große

Bühne. Das Musical Rocky wird Sie begeistern

– spannend bis zur letzten Minute und

voller Gefühl von Anfang an.

Tg. Termine Hamb. St. König der Rocky Tarzan

Intern. Raphael Löwen

Preis in € Preis in € PK1 PK2 PK1 PK2 PK1 PK2

3 05.10. – 07.10. 199,- 229,- 121,- 109,- 115,- 103,-

2 09.10. – 10.10. Ferien 99,- 119,- 103,- 92,- 103,- 92,-

3 12.10. – 14.10. Ferien 199,- 229,- 121,- 109,- 115,- 103,-

3 19.10. – 21.10. Ferien 199,- 229,- 121,- 109,- 115,- 103,-

3 02.11. – 04.11. Preissturz!! 175,- 219,- 121,- 109,- 115,- 103,-

3 30.11. – 02.12. AKTION* 189,- 219,- 121,- 109,- 117,- 107,- 115,- 103,-

3 07.12. – 09.12. Advent 189,- 219,- 121,- 109,- 117,- 107,- 115,- 103,-

4 29.12. – 01.01. Silvester 249,- 279,- 103,- 92,- 117,- 107,- 103,- 92,-

3 25.01. – 27.01. Preissturz!!! 169,- 199,- 123,- 110,- 117,- 107,- 117,- 107,-

3 09.02. – 11.02. Karneval 195,- 219,- 117,- 107,- 107,- 93,- 107,- 93,-

3 01.03. – 03.03. AKTION* 189,- 219,- 123,- 110,- 117,- 107,- 117,- 107,-

3 22.03. – 24.03. 195,- 219,- 123,- 110,- 117,- 107,- 117,- 107,-

4 29.03. – 01.04. Ostern 265,- 299,- 129,- 117,- 117,- 107,- 107,- 93,-

3 05.04. – 07.04. Ferien 195,- 224,- 129,- 117,- 117,- 107,- 117,- 107,-

3 19.04. – 21.04. 195,- 224,- 123,- 110,- 117,- 107,- 117,- 107,-

4 28.04. – 01.05. Maifeiertag 265,- 299,- 107,- 93,- 107,- 93,- 107,- 93,-

4 09.05. – 12.05. Hafengeburtstag 275,- 299,- 117,- 107,- 107,- 93,- 107,- 93,-

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht 21,50 23,- Systemgebühr je Karte zuzüglich € 2,-

Kinderfestpreis im Hotel: 1 Kind bis einschl. 12 Jahre bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern

(im Hotel Hamburg Intern.) bei 2 Tagen € 92,- | bei 3 Tagen € 118,- | bei 4 Tagen € 164,-

(im Hotel St. Raphael) bei 2 Tagen € 99,- | bei 3 Tagen € 135,- | bei 4 Tagen € 179,-

andere Kategorien: Musicalkarten für die Preisklassen 3 und 4 auf Anfrage

bitte beachten Sie: Musical Eintrittskarten müssen bei Umbuchung oder Stornierung ab 45 Tage vor Abreise

vollständig bezahlt werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Musical Ermäßigungen: Auf Anfrage

Vorstellung: Bitte fragen Sie bei Ihrer Buchung nach dem jeweiligen Vorstellungstag.

Angebote: Erkundigen Sie sich bei Ihrer Buchung nach aktuellen Musical Angeboten.

Hinweis: Kinder unter 3 Jahren haben keinen Einlass zum Musical TARZAN

Musicals – Silvester Vorstellungen

Eintrittskarten PK 1 PK 2

König der Löwen: € 142,- € 117,-

Rocky: € 117,- € 107,-

Tarzan: € 123,- € 110,-

Beginn 17.00 Uhr

Zuzüglich Systemgebühr p. Karte: € 2,-

Feuerwerksfahrt Silvester

Genießen Sie in entspannter und gemütlicher

Atmosphäre, bei einer Barkassenfahrt

mit musikalischer Umrahmung, den freien

Blick auf das große Feuerwerk über den

Landungsbrücken.

Abfahrt 22.00 – Rückkehr 01.00 Uhr

Preis: 31,50 €

Bei Buchung direkt reservieren!

*MUSICAL - Aktionsangebote!!

Termine: 30.11.12 & 01.03.13

König der Löwen PK1 nur 294,- €

PK2 nur 282,- €

TARZAN PK1 nur 271,- €

PK2 nur 266,- €

Komplett Paketpreis im Hotel Hamburg International

inklusive Musicalbesuch König

der Löwen oder Tarzan, jedoch ohne Hamburg

Specials (pro Person im DZ)

IGS Hamburg 2013

Erleben Sie vom 26.04. – 13.10.13 die Internationale

Gartenschau (IGS) in Hamburg

Wilhelmsburg, Europas größter Flussinsel.

Unter dem Motto „in 80 Gärten um die Welt“

verwandelt sich der Inselpark in ein Meer

aus Blumen, Pflanzen und Attraktionen.

Weitere Infos auf Anfrage.

7


Ihr Wohlfühlhotel

**** Novotel Porte d'Asnières

Das Novotel ist ein 4-Sterne-Hotel direkt an der

Porte d'Asnières gelegen und mit Metro, Bus

und RER gut erreichbar. Die Metrostationen

der Linie 3 (Pereire und Wagram) und der Linie

13 (Porte de Clichy) befinden sich 700 m vom

Hotel entfernt.

Viel Komfort und Platz bieten die 139 schallisolierten

Zimmer, welche mit Bad und Dusche,

WC, Klimaanlage, Kabelfernsehen und kostenlosen

WIFI ausgestattet sind. Das Hotel verfügt

weiterhin über ein Café, Restaurant und eine

Bar. Adresse: 34, Av Porte d'Asnières, F-75017

Paris, Tel.: 0033/1/44405252

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****-

Novotel Porte d'Asnières

► 1 x Begrüßungssekt an Bord unseres

Busses

► 4-Gänge-Abendessen inkl. Wein im Viertel

Montmartre inkl. 2 Metrotickets pro Person

► Übernachtungssteuer in Paris

Ausflüge inklusive

► geführter Bummel durch das Montmartre-

Viertel, Sacré Coeur und Place du Tertre

► Stadtrundfahrt

► Lichterfahrt durch Paris

► Schifffahrt auf der Seine

► Ausflug nach Versailles inkl. Eintritt für das

Schloss

► Auffahrt Turm Montparnasse

► Fachkundige Reisebegleitung

8

UNSERE EXKLUSIV-REISE:

Preise + Termine

Champs Elysees

4 Tage

30.11.-03.12.12 € 349,-

22.03.-25.03.13 € 349,-

Einzelzimmerzuschlag € 120,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Paris-Exklusiv

... die Stadt der Künste und der Liebe...

Schloss Versailles

Paris - Eiffelturm

am Justizpalast

1. Tag Abfahrt morgens. Während der Anreise erhalten Sie einen Begrüßungssekt. Am

frühen Nachmittag erreichen wir das ****-Novotel Porte d'Asnières. Nach einer Erfrischungspause

im Hotel geht es per Metro mit unserer Reiseleitung zum Künstlerviertel

Montmartre. Zum Abendessen laden wir Sie dort zu einem 4-Gänge-Menü inklusive Wein

in einem französischen Restaurant ein. Anschließend Rückkehr per Metro zum Hotel.

2. Tag: Nach dem reichhaltigen Frühstück starten wir unsere ganztägige Stadtrundfahrt.

Hier lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Metropole kennen. Mittagspause

und Gelegenheit die Pariser Opéra Garnier oder das berühmte Kaufhaus Galeries Lafayette

zu besuchen. Genießen Sie den Abschluss des Tages bei einem Glas Rotwein!

3. Tag: Frühstücksbuffet. Ausflug nach Versailles. Hier haben Sie Zeit und Gelegenheit

das Schloss des „Sonnenkönigs“ Ludwig XIV. (inkl. Eintritt), die Garten- und Parkanlagen

(Extrakosten) und den Wochenmarkt zu besuchen. Rückfahrt nach Paris am Nachmittag.

Hier legen wir Ihnen die Stadt zu Füßen, Genießen Sie einen Überblick über Paris aus

über 200 m Höhe vom Turm Montparnasse. Am Abend laden wir Sie zu einer kombinierten

Schiff-/Buslichterrundfahrt durch die „ville lumière“, die Lichterstadt, ein. Entdecken Sie mit

uns das abendliche Paris vom Wasser und von den Boulevards aus!

4. Tag: Nach dem Frühstück Kofferverladung. Der Vormittag steht Ihnen für eigene Erkundungen

zur freien Verfügung. Mittags Rückreise. Rückankunft am Abend.

Städtereisen


Paris - Musée d`Orsay

1. Tag: Anreise. Nach der Zimmerverteilung

Beginn der großen Stadtrundfahrt.

Möglichkeit zu einer Bootsfahrt auf der

Seine (Extrakosten).

2. Tag: Fortsetzung der großen Stadtrundfahrt.

Die 2-Tages-Gäste treten

gegen 13:30 Uhr die Heimreise an. Für

die in Paris verbleibenden Gäste wird am

Abend eine Lichterrundfahrt angeboten

(Extrakosten).

Tage Termine Preis

3 Tage 26.10. – 28.10.12 179,-

4 Tage 01.11. – 04.11.12 215,- Feiertag

3 Tage 09.11. – 11.11.12 159,-

2 Tage 10.11. – 11.11.12 99,-

3 Tage 23.11. – 13.11.12 149,-

2 Tage 24.11. – 25.11.12 99,-

3 Tage 30.11. – 02.12.12 149,-

2 Tage 01.12. – 01.12.12 99,-

3 Tage 07.12. – 09.12.12 149,-

2 Tage 08.12. – 09.12.12 99,-

3 Tage 14.12. – 16.12.12 149,-

2 Tage 15.12. – 12.12.12 99,-

3 Tage 27.12. – 29.12.12 149,-

4 Tage 30.12. – 02.01.13 239,- Silvester

3 Tage 30.12. – 01.01.13 189,- Silvester

3 Tage 31.12. – 02.01.13 189,- Silvester

2 Tage 31.12. – 01.01.13* 129,-* Silvester

3 Tage 04.01. – 06.01.13 149,-

2 Tage 05.01. – 06.01.13 99,-

3 Tage 25.01. – 27.01.13 149,-

2 Tage 26.01. – 27.01.13 99,-

4 Tage 08.02. – 11.02.13 209,- Karneval

3 Tage 09.02. – 11.02.13 169,- Karneval

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht 33,-

Städtereisen

Paris

"Weltstadt an der Seine"

Kinderfestpreise

3. Tag: Fahrt zum Schloß Versailles (Extrakosten),

Schlossführung und Besuch der

Schlossgärten (Extrakosten). Rückfahrt

nach Paris. Gegen 13:30 Uhr Heimreise.

Bei unseren 4-tägigen Reisen haben Sie

einen ganzen Tag in Paris zur freien Verfügung.

Louvre

Kinderfestpreis für ein Kind bis einschließlich 12 Jahre:

- bei 2-Tages-Reisen € 65,-

- bei 3-Tages-Reisen € 90,-

- bei 4-Tages-Reisen € 130,bei

Unterbringung im Zimmer zusammen mit 2 vollzahlenden Personen

Moulin

Rouge

Ihr Wohlfühlhotel

Timhotel Paris XVII Bd Berthier im Zentrum

von Paris:

Die Hotelleistungen garantieren einen hohen

Standard in einem guten Hotel mit einer modernen

Gesamtausstattung und günstiger Lage,

Metrostation (Station Porte de Clichy, Linie 13)

in unmittelbarer Nähe. Das Hotel verfügt über

eine großzügig Empfangshalle, ein gepflegtes

Restaurant und eine kleine Bar. Alle Zimmer

sind mit Bad und Du/Wc, Farb-TV, Radio und

Telefon ausgestattet. Zum Frühstück bedienen

sie sich an einem sehr guten Frühstücksbuffet.

Hoteladresse : 4, Boulevard Berthier, 75017

Paris. Tel. : 0033/146271000 (oder gleichwertiges

Hotel).

* Reisetermin 2 Tage

31.12.2012 - 01.01.2013 **-Hotel:

Unterbrinung im guten **-Sterne Hotel. Alle

Zimmer verfügen über Bad oder Dusche / WC,

Farb-TV und Telefon. In der Nähe des Hotels

befindet sich eine Metrostation.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im Timhotel Paris XVII Bd

Berthier

► Frühstücksbuffet

► Aufenthaltssteuer für das Hotel in Paris.

► Fachkundige Reisebegleitung.

Ausflüge inklusive

► große Stadtrundfahrt

Ausflüge gegen Aufpreis

► Lichterrundfahrt € 10,50

► Schloß Versailles

(ohne Eintritt und Schloßführung) € 12,50

► Seinebootsfahrt mit den

"Bateaux Mouche" € 10,00

Die Extrakosten für die Ausflüge werden bei der

Reiseleitung vor Ort bezahlt. Die Mindestteilnehmerzahl

für diese Ausflüge liegt bei 20 Personen.

Allgemeine Hinweise

Sacre Coeur

Abfahrtsplan Plan B (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

9


10

Ihr Wohlfühlhotel

**** Hotel Iris:

Das neue Komfort-Hotel am Rand des Zentrums,

ca. 10 Minuten mit dem Bus zum Stadtzentrum,

besticht durch ein sehr gutes

Preis-/Leistungsverhältnis. Alle Zimmer sind mit

Bad oder Dusche/WC, Haartrockner Sat-TV,

Minibar und Safe ausgestattet. Der Tag beginnt

mit einem guten Frühstücksbuffet. Adresse:

Vladivostocká 1460, CZ – 10 100 Praha 10,

oder gleichwertiges Hotel.

*** Hotel Juno:

Das historische Stadtzentrum ist innerhalb von

ca. 8 Minuten mit dem Bus zu erreichen. Das

Hotel bietet seinen Gästen moderne Zimmer

mit Bad oder Dusche, WC, Telefon und Sat-TV.

Das Hotel verfügt über eine kleine Bar und über

ein Restaurant. Einen guten Start in den Tag

ermöglicht das Frühstücksbuffet. Adresse: Stechovicka

2296, CZ – 10 100 Praha 10, oder

gleichwertiges Hotel.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im gebuchten Hotel in Prag.

► Alle Zimmer mit Bad oder Dusche / Wc,

Telefon und Sat-TV.

► 3 x bzw. 4 x Frühstücksbuffet im Hotel.

Ausflüge inklusive

► 2 x halbtägige Stadtrundfahrt bzw. Stadtrundgang

mit deutschsprachiger Führung

in Prag ohne eventuelle Eintrittsgelder.

► Örtliche Reiseleitung.

Ausflüge gegen Aufpreis

► Ausflug zur Burg Karlstein inkl. Eintritt € 25,-

► abendliche Schifffahrt auf der Moldau

inkl. großem Buffet ca. € 22,-

► Ausflug nach Karlsbad € 18,-

Die Extrakosten für die Ausflüge werden bei der

Reiseleitung vor Ort bezahlt. Die Mindestteilnehmerzahl

für diese Ausflüge liegt bei 20 Personen.

Allgemeine Hinweise

Bitte beachten Sie, auch Kinder benötigen

ein mit Lichtbild versehenes Reisedokument

zur Einreise nach Tschechien!

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Prag

Prag

"Die Goldene Stadt an der Moldau"

Ohne Übertreibung kann man die tschechische

Hauptstadt als eine der schönsten

Städte Europas bezeichnen. Pulsierendes

Leben, grandiose Bauwerke, fantastische

Brücken und aufgeschlossene Menschen

stehen für einen erlebnisreichen

Aufenthalt in dieser wunderbaren Stadt.

1. Tag: Anreise nach Prag und Check–In

im Hotel. Nach der Begrüßung durch unsere

Reiseleitung empfehlen wir einem kleinen

Spaziergang über den Wenzelsplatz

oder den Besuch eines gemütlichen Restaurants

zum Tagesausklang.

2. Tag: Der Vormittag ist für die halbtägige

Stadtrundfahrt bzw. Rundgang mit Reiseleitung

vorgesehen. Sie sehen den

Hradschin (die Prager Burganlage) mit dem

Veitsdom und der Loretto-Kirche, das Goldmachergässchen

und den Altstädter Ring.

Der Nachmittag ist für einen gemütlichen

Bummel reserviert. Abends Möglichkeit zur

Teilnahme an einer Schifffahrt auf der Moldau

durch das historische Prag inkl. gro-

Prag

ßem Buffet zum Abendessen, Extrakosten

ca. € 22,- pro Person.

3. Tag: Der Vormittag ist wieder für die

halbtägige Stadtrundfahrt bzw. Rundgang

mit Reiseleitung vorgesehen. Heute stehen

die Altstadt mit der Karlsbrücke, die Kleinseite

und das ehemals jüdische Viertel auf

dem Programm. Nachmittags besteht die

Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug

zur Burg Karlstein (Extrakosten inkl. Eintritt

€ 25,- p. P.).

4. Tag: Heute kann jeder Prag individuell

kennenlernen. Auf jeden Fall ist der Besuch

einer urigen Bierstube Pflicht. Zusätzlich

bietet Ihnen die Reiseleitung einen Ausflug

zum schönen Städtchen Karlsbad an (Extrakosten

€ 18,- p. P.) an.

5. Tag: Aufregende Tage gehen leider zu

Ende. Rückreise zu Ihren Zustiegsorten.

Bei unseren 4-tägigen Reisen entfällt der

im Programmablauf angegebene 4. Reisetag

vollständig.

Tage Termine Preis Preis

**** Hotel Iris *** Hotel Juno

4 Tage 11.10. – 14.10.12 229,- 189,- Herbstferien

5 Tage 17.10. – 21.10.12 279,- 239,- Herbstferien

4 Tage 01.11. – 04.11.12 169,- 149,- Feiertag

4 Tage 29.11. – 02.12.12 169,- 149,- Weihnachtsmarkt

4 Tage 13.12. – 16.12.12 169,- 149,- Weihnachtsmarkt

4 Tage 27.12. – 30.12.12 179,- 149,- Ferien

5 Tage 29.12. – 02.01.13 349,- 289,- Silvester

4 Tage 30.12. – 02.01.13 279,- 229,- Silvester

5 Tage 07.02. – 11.02.13 209,- 179,- Karneval

4 Tage 08.02. – 11.02.13 179,- 149,- Karneval

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht 38,- 23,-

Einzelzimmerzuschlag Silvester pro Nacht 40,- 26,-

50 % Kinderermäßigung im Zimmer von zwei vollzahlenden Personen für Kinder bis 12 Jahre

in beiden Hotels!

Städtereisen


Dresden - im Advent mit Striezelmarkt

Meissen - Weimar - Erfurt und Elbsandsteingebirge

Dresden - Striezelmarkt

1. Tag: Fahrt nach Weimar. Aufenthalt

und Besichtigungspause, anschließend

Fahrt zu unserem sehr schönen Ibis - Hotel

in Dresden und Check-In. Ankunft in Dresden

ca. 18:30 Uhr.

2. Tag: Stadtrundfahrt in Dresden. Sie

lernen bedeutende Bauten wie die Semper-

Oper, den Zwinger, die Frauenkirche und

das Gewandhaus kennen. Nachmittags

Ausflug zur Porzellanstadt Meissen. Silvester

empfehlen wir den Besuch der Event-

Feier auf dem historischen Theaterplatz

zwischen Zwinger und Semperoper. Musik,

Unterhaltung, Gastronomie und ein riesiges

Feuerwerk läuten den Jahreswechsel ein.

3. Tag: Ausflugsfahrt in die sächsische

Schweiz und zum Elbsandsteingebirge. Be-

Städtereisen

Weimar

Dresden - Frauenkirche

Erfurt - Dom St. Marien und Severikirche

such von Schloß Pillnitz, dem Basteigebiet

mit seiner berühmten Aussicht und der Festung

Königstein. Bei den Reiseterminen im

Advent besteht die Möglichkeit zum Besuch

des Dresdener Striezelmarktes.

4. Tag: Fahrt nach Erfurt. Mittagspause

und Gelegenheit zur Stadt- und Dombesichtigung.

Anschließend Heimreise zu Ihrem Abfahrtsort.

Rückankunft ca. 21:00 Uhr.

© www.thueringen-tourismus.de | Fotograf: Toma Babovic

Ihr Wohlfühlhotel

Hotel Ibis Königstein:

Sehr schönes Stadthotel in zentraler Lage, nur

ca. 10 Gehminuten von der Semper-Oper und

der Frauenkirche entfernt. Alle Zimmer sind neu

eingerichtet und komfortabel ausgestattet und

verfügen über Bad oder Dusche, WC, Farb-TV,

Radio und Telefon. Weiterhin verfügt das Haus

über ein gemütliches Restaurant und eine Bar.

Die freundliche Atmosphäre des Hauses wird

Sie begeistern. Hoteladresse : Prager Straße,

01069 Dresden. Tel.: 0351/4856442.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im sehr guten Hotel Ibis-Königstein

in Dresden inkl. Frühstücksbuffet.

► Alle im Reiseverlauf angegebenen Rundfahrten

ohne eventuelle Eintrittsgelder.

► Fachkundige Reisebegleitung.

Ausflüge inklusive

► Aufenthalt in Weimar

► Stadtrundfahrt Dresden

► Ausflug nach Meißen

► Rundfahrt Elbsandsteingebirge und

sächsische Schweiz

► Aufenthalt in Erfurt

Preise + Termine

4 Tage

18.10. – 21.10.12 Herbstferien € 259,-

01.11. – 04.11.12 Feiertag € 249,-

25.11. – 28.11.12 € 269,-

06.12. – 09.12.12 Advent/

Striezelmarkt € 279,-

16.12. – 19.12.12

Advent / Striezelmarkt +

1 x Abendessen am Anreisetag € 229,-

08.02. – 11.02.13 / Karneval € 239,-

Einzelzimmerzuschlag € 69,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

11


Nördlingen

12

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Stadtführungen wie beschrieben

(ohne evtl. Eintrittsgelder)

► Unterbringung in einem 3-Sterne-Hotel

► Halbpension

Preise + Termine

3 Tage

07.12. - 09.12.12 € 299,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Rothenburg o.d. Tauber

© Foto M. Schlosser

Dinkelsbühl

© Foto Hornberger

Romantische Straße im Advent

Dinkelsbühl – Ein Kleinod voller Historie,

Rothenburg, Würzburg & Nördlingen

auf dem Weihnachtsmarkt

1. Tag: Anreise über Würzburg. Kurze

Stadtbesichtigung. Anschließend Gelegenheit

zum Bummel über den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt.

Nachmittags Weiterfahrt zu

unserem Hotel. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Frühstück. Fahrt nach Rothenburg

ob der Tauber und Besuch des dortigen

Weihnachtsmarktes. Am Nachmittag

statten wir dem Kleinod Dinkelsbühl einen

Besuch ab. Seine wunderschöne Altstadt,

die im 12. Jahrhundert entstand, lädt gerade

zur Adventszeit zum Bummeln ein. Mit

Einkehr der Dunkelheit werden Sie zu einer

interessanten Nachtwächterführung empfangen.

Anschließend Abendessen in einem

historischen Dinkelsbühler Restaurant.

Würzburg

Weihnachtsmarkt Würzburg

3. Tag: Frühstück in aller Ruhe, anschließend

gemütliche Fahrt ins verschwiegene

Nördlingen. Eine „etwas andere“ Stadtführung

gehört zu unserem Programm mit

Blick über den malerischen Stadtkern: Es

geht per Pedes entlang der mittelalterlichen

und vollständig erhaltenen Stadtmauer, die

als eine der ältesten begehbaren Deutschlands

gilt. Aufenthalt über Mittag. Anschl.

Antritt der Heimreise.

Adventsreisen

© Congress-Tourismus-Wirtschaft Würzburg


Christkindlmarkt Nürnberg und

Weihnachtsmarkt Rothenburg o. d. Tauber

Nürnberger Christkindlesmarkt

Rothenburg - Plönlein zur Weihnachtszeit

1. Tag: Anreise nach Nürnberg und Besuch

des Christkindlmarktes. Hier sind auch

die weihnachtlich dekorierten Geschäfte

geöffnet. Je nach gebuchtem Hotel Aufenthalt

in Nürnberg oder ca. 18.00 Uhr Busfahrt

zum Hotel nach Erlangen.

2. Tag: Fahrt nach Rothenburg o. d. Tauber

zum Besuch des Weihnachtsmarktes.

Der mittelalterliche Stadtkern erzeugt in der

Adventszeit eine einzigartige, zauberhafte

Atmosphäre. Nachmittags Beginn der

Rückfahrt ab Rothenburg o.d. Tauber zu

Ihrem Zustiegsort.

Adventsreisen

Ihr Wohlfühlhotels

Hotel Novotel Erlangen:

Das Novotel Erlangen befindet sich in der Nähe

der Innenstadt und ist ideal für Ihren Aufenthalt.

Das Hotel verfügt über 170 modern eingerichtete

und komfortable Zimmer. Im Restaurant

werden mediterrane Spezialitäten. Adresse:

Hofmannstraße 34, D-91052 Erlangen. Tel.:

09131-97470.

Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg City:

Das 4 Sterne Hotel Mercure Nürnberg liegt wenige

Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt.

Es stehen 147 komfortabel eingerichtete Zimmer

mit Dusche/WC und Farb-TV zur Verfügung.

Ebenso sind ein Restaurant und eine

Bar im Haus vorhanden. Adresse : Dürrenhofstraße

8, D-90402 Nürnberg. Tel.: 0911 – 99 49 0.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im gewünschten Hotel

inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet.

Ausflüge inklusive

► Besuch der Weihnachtsmärkte in Nürnberg

und Rothenburg o.d. Tauber.

► Fachkundige Reisebegleitung.

Preise + Termine

Nürnberger Christkindl

2 Tage

01.12. - 02.12.12

Novotel Erlangen € 99,-

Einzelzimmerzuschlag € 24,-

08.12. - 09.12.12

Novotel Erlangen € 99,-

Einzelzimmerzuschlag € 24,-

08.12. - 09.12.12

Wöhrdersee Mercure Nürnberg City € 149,-

Einzelzimmerzuschlag € 36,-

12.12. - 13.12.12

Wöhrdersee Mercure Nürnberg City € 149,-

Einzelzimmerzuschlag € 36,-

15.12. - 16.12.12

Novotel Erlangen € 99,-

Einzelzimmerzuschlag € 24,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

13


14

Ihr Wohlfühlhotel

Achat Hotel Stuttgart :

Das Achat Hotel Stuttgart ist ein modernes 3*

Hotel im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen

(beim Porsche Museum) mit guter Verkehrsanbindung

in die Innenstadt. Alle Zimmer sind

ausgestattet mit Dusche, WC, Fön, Sat-TV, Telefon

und Schreibtisch. Weiterhin lädt eine gemütliche

Lobby-Bar zum Verweilen ein.

Adresse: Wollinstraße 6, 70439 Stuttgart, Tel.

0711-820080

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 1 x Übernachtung im 3* Hotel ACHAT

► 1 x Frühstücksbuffet

Ausflüge inklusive

► Besuch der Weihnachtsmärkte in

Ludwigsburg, Stuttgart und Mainz

Preise + Termine

2 Tage

02.12. – 03.12.12 € 95,-

08.12. – 09.12.12 € 99,-

Einzelzimmerzuschlag € 21,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Ihr Wohlfühlhotel

Unterbringung im Mittelklassehotel. Alle Zimmer

mit Bad oder Dusche, WC.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im Mittelklassehotel inklusive

Halbpension

► Begrüßungsschnapserl und ein böhmischer

Tanzabend im Hotel.

► Ausflugsfahrten wie im Reiseverlauf ohne

eventuelle Eintrittsgelder.

Ausflüge inklusive

► Ausflug Pilsen mit Stadtbesichtigung

► Ausflug Prag inklusive Stadtführung

► Ausflug Karlsbad inklusive Stadtrundgang

► Ausflug Franzensbad inklusive

Stadtrundgang

Preise + Termine

5 Tage

24.10. - 28.10.12 € 269,-

09.12. - 13.12.12 / Advent € 269,-

07.02. - 11.02.13 / Karneval € 269,-

Einzelzimmerzuschlag € 84,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Stuttgart - Ludwigsburg - Mainz

...traumhafte Weihnachtsmärkte im Lichterglanz...

1. Tag Anreise nach Ludwigsburg. Die

Einzigartigkeit des barocken Weihnachtsmarktes

lässt sich auf Ideale aus der Barockzeit

zurückführen. Am Nachmittag

kurze Weiterfahrt zum Hotel und Zimmerbezug.

Am späten Nachmittag kurze Fahrt

mit dem Bus in die Innenstadt zum Besuch

des Weihnachtsmarktes. Mit seinen rund

250 prächtig dekorierten Ständen zählt der

Stuttgarter Weihnachtsmarkt nicht nur zu

den ältesten, sondern auch zu den größten

und schönsten in Europa. Gegen 20.30 Uhr

Rückfahrt zum Hotel – wer länger bleiben

möchte, kann auch bequem mit öffentlichen

Verkehrsmitteln zurück zum Hotel fahren.

© Stuttgart-Marketing GmbH

Stuttgart - Weihnachtsmarkt

Böhmisches Bäderdreieck

Karlsbad – Marienbad – Pilsen – Prag – Franzensbad

Marienbad

Geselligkeit, Frohsinn und Tanz sind bei

unserer Reise angesagt. Sie lernen die

drei weltbekannten tschechischen Kurorte

Marienbad, Karlsbad und Franzensbad

kennen und besuchen Pilsen und

Prag.

1. Tag: Anreise, mit einem Begrüßungsschnapserl

werden Sie im Hotel willkommen

geheißen.

2. Tag: Fahrt nach Pilsen, hier geführte

Stadtbesichtigung. Weiterfahrt nach Marienbad

und Stadtrundgang gemeinsam mit

unserer Reiseleitung.

Mainz - Weihnachtsmarkt

© Landeshauptstadt Mainz

2. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück

geht die Weiterreise wieder in Richtung

Süden. Am späten Vormittag Ankunft

in der Domstadt Mainz. Flanieren Sie über

den Mainzer Weihnachtsmarkt, der auf eine

lange Tradition zurückblickt. Der historische

Marktplatz vor dem mächtigen Dom St.

Martin verwandelt sich zur Adventszeit in

ein Lichtermeer. Festlich geschmückte Hütten

präsentieren ihr weihnachtliches Angebot

und auf der Weihnachtsmarktbühne

finden täglich wechselnde Programme statt.

Sehenswert ist auch die große Weihnachtspyramide

mit bekannten Mainzer Figuren

und die handgeschnitzte Krippe vor der romanischen

Gotthardkapelle am Dom. Gegen

16.00 Uhr treten Sie die Heimreise an.

3. Tag: Ausflugsfahrt nach Prag. Geführter

Stadtrundgang und Zeit zur freien Verfügung

in der tschechischen Hauptstadt.

4. Tag: Vormittags Ausflugsfahrt nach

Karlsbad, welches durch den böhmischen

König und dem römischen Kaiser Karl IV.

im Jahre 1358 gegründet wurde. Während

eines Spaziergangs erklärt Ihnen Ihr Stadtführer

die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten.

Anschließend Besuch und Rundgang

in Franzensbad. Der erlebnisreiche Tag

wird mit einem böhmischen Tanzabend in

Ihrem Hotel abgeschlossen.

5. Tag: Leider heißt es Abschied nehmen.

Rückreise zu Ihren Zustiegsorten.

Prag

Adventsreisen


Heidelberg - Bad Wimpfen - Speyer

Romantische Weihnachtsmärkte der Spitzenklasse

1.Tag: Am Morgen erfolgt die Anreise

zum Altdeutschen Weihnachtsmarkt in Bad

Wimpfen. Erleben Sie Tradition und Neues

in romantischer Atmosphäre und die bezaubernde

Kulisse des mittelalterlichen Fachwerkstädtchens.

Gegen 15.00 Uhr Weiter -

fahrt zur Domstadt Speyer und Hotel Check

in. Mitten in der Stadt, vor der Alten Münze,

erwartet Sie der Zauber des Weihnachtsmarktes

(bis 21.00 Uhr geöffnet). Mit seinem

besonderen Flair und den schön geschmückten

Verkaufsständen verführt er

zum Bummeln, Einkaufen und Schlemmen.

Weihnachtsmarkt Brüssel

Adventsreisen

Heidelberg

2.Tag: Nach dem Frühstück gegen

10.30 Uhr geht’s weiter nach Heidelberg.

Freuen Sie sich auf den Besuch des romantischen

Weihnachtsmarktes in der Heidelberger

Altstadt. Der Duft von heißen

Maroni, Zuckermandeln, Zimt, Nelken und

Glühwein durchzieht die älteste Universitätsstadt

Deutschlands. Genießen Sie den

Zauber des Advents mit allen Sinnen. Gegen

15.30 Uhr treten wir die Heimreise an.

Brüssel und Brügge

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte

© Jens Rufenach / Tourismus Flandern

1.Tag: Morgens erfolgt die Anreise nach

Brügge. Umgeben von mittelalterlicher Architektur

befinden sich die Weihnachtsmärkte

am Rathaus und Simon Stevinplatz. Unternehmen

Sie einen gemütlichen Bummel

und besuchen Sie das Schnee- und Eisskulpturenfestival

– ein Eisdorf aus 300.000 kg

kristallklarem Eis und 400 t reinem Schnee.

Am Nachmittag fahren Sie weiter ins weihnachtliche

Brüssel. Erleben Sie bei einem

abendlichen Spaziergang zum Grand Place

die traditionelle, europäische Weihnachtsstimmung

und eine festliche Lichtanimation.

2.Tag: Nach dem Frühstück lernen Sie

zunächst bei einer Stadtrundfahrt die bedeutendsten

Sehenswürdigkeiten Brüssels

kennen. Anschließend kann Belgiens größter

und stimmungsvollster Weihnachtsmarkt

erobert werden. Rund um die Börse, den

Place Sainte Catharine bis hin zum Fischmarkt

kommen die Besucher voll auf Ihre

Kosten. Freuen Sie sich auf europäische

Weihnachtsspezialitäten und internationales

Kunsthandwerk. Die Heimreise ab Brüssel

erfolgt am späten Nachmittag.

© Toerisme Vlaanderen

Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Brügge

Ihr Wohlfühlhotel

4* Hotel Löwengarten:

Zentral und dennoch ruhig gelegen empfängt

Sie das Hotel Löwengarten in Speyer. Maximilianstraße,

Altstadt und Museen sind in wenigen

Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer

sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Föhn,

Kosmetikspiegel, Safe, SAT-TV, Telefon und W-

LAN. Behindertengerechte Zimmer sind auf Anfrage

buchbar. Die großzügige Lobby mit einer

gemütlichen Bar lädt zum Verweilen ein. Das

Restaurant Löwengarten bietet „Deutsche

Küche von Heute“ und eine Auswahl von über

30 Weinen. Adresse: Schwerdstraße 14, 67346

Speyer, Tel. 06232-6270

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 1 x Übernachtung im 4* Hotel Löwengarten

► 1 x Frühstücksbuffet

Preise + Termine

2 Tage

01.12. – 02.12.12 € 105,-

08.12. – 09.12.12 € 105,-

15.12. – 16.12.12 € 105,-

Einzelzimmerzuschlag € 23,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Ihr Wohlfühlhotel

4-Sterne First Euroflat:

Das 4-Sterne First Euroflat Hotel befindet sich

im Brüsseler EU-Viertel Zur Ausstattung der

Zimmer gehören Bad mit DU/WC und Haartrockner,

Sat-TV, Telefon, Schreibtisch und Minibar.

Weiterhin verfügt das Hotel über eine

Bar/Lounge, Fahrstuhl, Fitnesscenter und Gartenterrasse.

Adresse Boulevard Charlemagne

50, 1000 Bruxelles, Tel.: 0032-2-2867937

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im 4* Euroflat Hotel oder

gleichwertiges Hotel

► 1 x Frühstücksbuffet

Ausflüge inklusive

► Stadtrundfahrt Brüssel

Preise + Termine

2 Tage

01.12. – 02.12.12 € 105,-

08.12. – 09.12.12 € 105,-

Einzelzimmerzuschlag € 30,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan B (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

15


Regensburg Bayerische Weihnachstmärkte

Nürnberg – Regensburg – München - Würzburg

16

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 3 x Übernachtung im 3* Hotel Zum Altmühlberg

in Beilngries/Paulushofen (Hotelbeschreibung

siehe Seite 17)

► 3 x Frühstücksbuffet

► 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)

► Begrüßungsschnapserl

Ausflüge inklusive

► Stadtführungen in Regensburg und München

► Ausflugsprogramm wie beschrieben, ohne

evtl. Eintrittsgelder

Preise + Termine

4 Tage

06.12. – 09.12.12 € 249,-

Einzelzimmerzuschlag € 30,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 3 x Übernachtung im Hotel Altenburger Hof

(Hotelbeschreibung siehe Seite 22)

► 1 x Begrüßungscocktail

► 3 x Frühstücksbuffet

► 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)

Ausflüge inklusive

► Stadtführungen in Dresden und Leipzig

► Ausflugsprogramm wie beschrieben, ohne

evtl. Eintrittsgelder

Preise + Termine

Striezelmarkt Dresden

4 Tage

29.11. – 02.12.12 € 235,-

06.12. – 09.12.12 € 235,-

Einzelzimmerzuschlag € 24,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Weihnachtsmarkt Würzburg

Bayern lädt seine Gäste nicht nur im

Sommer mit vielen attraktiven, urwüchsigen

und wunderschönen Reisezielen

ein. Auch im Advent finden Sie in Bayern

die schönsten und bekanntesten Weihnachtsmärkte

Deutschlands. Bayern ist

immer eine Reise wert!

1. Tag: Anreise über die Autobahn nach

Nürnberg. Hier besuchen Sie den wohl bekanntesten

Weihnachtsmarkt Deutschlands,

den Christkindlmarkt. Am späten

Nachmittag Weiterfahrt zum Hotel. Begrüßung

mit einem Schnapserl, Zimmerbezug

und Abendessen.

2. Tag: Heute besuchen Sie Regensburg,

eine der schönsten Städte Deutschlands

und bekannt für ihr mittelalterliches

Stadtbild. Nach einer kurzen und informativen

Stadtführung können Sie den wunderschönen

Christkindlmarkt in der histori -

1. Tag: Anreise auf direktem Wege zu

Ihrem Hotel in der Residenzstadt Altenburg.

Nach Ankunft in Ihrem Hotel, Begrüßungscocktail

und Hotel Check in. Bummeln Sie

anschließend durch das vorweihnachtliche

Altenburg mit seinem schönen historischen

Marktplatz.

2. Tag: Heute besuchen Sie die sächsische

Landeshauptstadt Dresden. Nach Ankunft

erwartet Sie eine informative Stadt -

rundfahrt mit Zwinger, Semper-Oper, Gewandhaus

und Frauenkirche. Tauchen Sie

anschließend ein in das einmalige Flair des

berühmten Striezelmarktes, einem der ältesten

deutschen Weihnachtsmärkte. Erleben

Sie das Töpferhandwerk, Erzgebirgische

Volkskunst, Bäckerhandwerk mit Stollenbäckerei

und vieles mehr.

schen Altstadt und den romantischen Weihnachtsmarkt

im nahe gelegenen Schloss

Thurn und Taxis besuchen. Rückkehr zum

Hotel am späten Nachmittag. Nach dem

Abendessen haben Sie Gelegenheit zu

einem gemütlichen Abendbummel über den

Weihnachtsmarkt in der barocken Beilngrieser

Altstadt.

3. Tag: Nach dem Frühstück entführen

wir Sie in die bayerische Landeshauptstadt

München. Zunächst lernen Sie bei einer

2stündigen Stadtrundfahrt die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten Münchens kennen.

Anschließend bleibt Ihnen genügend Zeit

für einen ausgiebigen Bummel über den

Münchener Christkindlmarkt am Marienplatz.

Der Duft von Zimt und Nelken liegt in

der Luft und macht Appetit auf ein Stück

Lebkuchen oder „ein Haferl“ dampfenden

Glühweins.

4 Tag: Auf der Rückreise besuchen Sie

den Weihnachtsmarkt in Würzburg. Vor der

historischen Kulisse von Marienkapelle und

Falkenhaus verzaubert der Weihnachtsmarkt

seine Besucher seit über 200 Jahren.

Im vorweihnachtlichen Lichterglanz bieten

die Händler Traditionelles und echte fränkische

Waren und Genüsse an. Lassen Sie

sich inspirieren! Beginn der Rückreise am

Nachmittag.

Advent in Thüringen & Sachsen

Dresden – Leipzig – Erfurt – Altenburg

Weihnachtsmarkt Leipzig

© Congress-Tourismus-Wirtschaft Würzburg

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie

zum Weihnachtsmarkt in Leipzig. Auf Grund

seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen

Angebotes inmitten der historischen

Altstadt, hat er sich inzwischen einen fast

legendären Ruf erworben. Mit seinen 250

Ständen ist er einer der größten und schönsten

Weihnachtsmärkte in Deutschland. Damit

auch die Stadt Leipzig Ihnen nicht ganz fremd

bleibt, ist für Sie selbstverständlich auch

eine 2stündige Stadtrundfahrt organisiert.

4. Tag: Auf der Rückreise besuchen Sie

Thüringens Landeshauptstadt Erfurt, mit

seinem reizvollen mittelalterlichen Stadtkern.

Bummeln Sie über den Weihnachtsmarkt

und bestaunen Sie die 12m hohe

Original Erzgebirgische Weihnachtspyramide.

Anschließend Rückfahrt in Ihre Heimatorte.

Weihnachtsmarkt Erfurt

Advents- und Winterreisen


Romantisches Altmühltal

Weihnachten & Silvester

Nürnberg - Marktplatz

Weihnachten

22.12. Auf Ihrer Anreise besuchen Sie

den wohl bekanntesten Weihnachtsmarkt

Deutschlands, den Christkindlmarkt in Nürn -

berg. Ankunft im Hotel am frühen Abend.

23.12. Sie besuchen Ingolstadt, eine Stadt

mit vielen Facetten - lebendig & sehenswert.

Die ehemalige Bayerische Herzogsresidenz,

Universitäts- und Festungsstadt an

der Donau fasziniert durch eine reizvolle Mischung

aus Geschichte, Tradition und modernem

städtischen Flair. Bei einer kurz -

weiligen Stadtführung lernen Sie Ingolstadts

Geschichte und Geschichten kennen. Bummeln

Sie anschließend über den schönen

Christkindlmarkt auf dem Theaterplatz mit

seiner anheimelnden Atmosphäre und den

liebevoll geschmückten Holzbuden. Am späten

Nachmittag Rückkehr nach Beilngries

und Gelegenheit für einen Spaziergang

durch den weihnachtlich geschmückten Ort.

24.12. Nach dem Frühstück besuchen

Sie die barocke Stadt Eichstätt. Rückkehr

zum Hotel am Nachmittag. Um 16.00 Uhr

Gelegenheit zum Besuch des Weihnachtssingens

in Beilngries mit anschließender hl.

Messe. Abends wird Ihnen im Hotel ein festliches

5-Gänge-Menü serviert. Verbringen

Sie weitere Stunden in geselliger Runde

und begrüßen Sie den Nikolaus, der für

jeden Gast ein kleines Geschenk mitbringt.

25.12 Am Vormittag besteht die Möglichkeit

zum Besuch einer Weihnachtsmesse.

Nach einem Mittagsimbiss im Hotel starten

Sie zu einem Halbtagesausflug durch das

romantische Altmühltal mit Kelheim und

Weltenburg. Freuen Sie sich abends auf

einen stimmungsvollen Tanz- und Unterhaltungsabend

im Hotel in netter Atmosphäre.

26.12. Nach dem Frühstück starten Sie

zu einem Ausflug in die altehrwürdige Bischofsstadt

Regensburg, bekannt für ihr

mittelalterliches Stadtbild. Stadtrundgang

mit Besichtigung der Altstadt und Freizeit

für eigene Erkundungen. Nach einem frühen

Abendessen im Hotel haben Sie Gelegenheit

für einen letzten gemütlichen Spaziergang

durch das weihnachtliche Beilngries.

27.12. Mit schönen Erinnerungen an gesellige

und erlebnisreiche Tage treten Sie

die Heimreise an. Die Mittagspause erfolgt

im romantischen Städtchen Rothenburg ob

der Tauber.

Weihnachten & Silvester

Regensburger Dom

Silvester

28.12. Anreise über die Autobahn zu

Ihrem Hotel in Beilngries. Mit einem herzlichen

“Grüß Gott“ und einem Begrüßungsgetränk

heißen die Eheleute Rupp Sie

Willkommen.

29.12. Durch das obere Altmühltal geht

der heutige Ausflug nach Weißenburg.

Nach Ankunft 1stündige Stadtführung durch

die historische Altstadt, geprägt von schönen

Fachwerkhäusern, barocken Bürgerhäusern

und einer weitgehend erhaltenen

Stadtbefestigung mit 38 Türmen. Rückfahrt

zum Hotel gegen 15.00 Uhr. Freuen Sie

sich abends auf ein besonderes Highlight.

Beilngries erwartet seine Gäste zu einer

kleinen Fackelwanderung durch die Stadt

mit kostenlosem Glühweinausschank der

Gastronomen.

30.12. Heute führt Sie die Reise nach

Nürnberg, der Metropole Frankens. Nach

einem geführten Altstadtrundgang bleibt

Ihnen genügend Zeit für eigene Erkundungen

und für einen gemütlichen Bummel.

Rückkehr zum Hotel am späten Nachmittag.

Nach dem Abendessen im Hotel, besteht

die Möglichkeit zum Besuch des

Heimatabends in Beilngries (Extrakosten

ca. 7,50 € - bitte schon bei Buchung reservieren)

oder für einen Abendbummel in

Beilngries.

31.12. Sie besuchen die barocke Stadt

Eichstätt, mit dem Residenzplatz, der Willibaldsburg,

dem Marktplatz und dem Dom.

Rückkehr zu Hotel am Nachmittag. Genießen

Sie abends ein leckeres Silvesterbuffet

und tanzen Sie danach gemeinsam und

schwungvoll ins neue Jahr. Viel Spaß!

01.01. Am Neujahrsmorgen stärken Sie

sich bei einem späten Frühstück. Mittags

Besuch des Kristallmuseums in Riedenburg

mit der größten Bergkristallgruppe der Welt

und einem interessanten Schmuckladen

(Eintritt Extrakosten). Der Nachmittag steht

Ihnen für einen Abschiedsbummel in Beilngries

zur Verfügung.

02.01. Gesellige Tage in gemeinsamer

Runde gehen heute zu Ende. Mit vielen

schönen Erinnerungen treten Sie nach dem

Frühstück die Heimreise an.

Hotel Zum Altmühlberg

Ihr Wohlfühlhotel

Hotel & Restaurant zum Altmühlberg

Hotel & Restaurant zum Altmühlberg ist ein

sehr gutes Familien geführtes 3* Hotel. Alle

Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, TV, Radio,

Telefon und Safe. Das Hotel verfügt über einen

Fahrstuhl, ein sehr schönes Restaurant und

eine Hotelbar, an der Sie den Abend gemütlich

ausklingen lassen können. Adresse: Dorfstr. 4,

92339 Beilngries/Paulushofen, Tel.: 08461-

605300

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Begrüßungsgetränk

► 5 x Frühstücksbuffet

► 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)

► Ausflugsprogramm wie beschrieben, ohne

Eintrittsgelder

Weihnachten zusätzlich:

► 1 x 5-Gänge-Weihnachts-Festmenü

► 1 x Weihnachtsbuffet am 25.12.

► Mittagsimbiss am 25.12.

► Stadtführungen in Ingolstadt und Regensburg

► Weihnachtsabend mit Nikolaus & 1 kleinem

Geschenk

► Tanz- und Unterhaltungsabend

Silvester zusätzlich:

► 1 x festliches Silvesterbuffet

► 1 x Neujahrsbuffet am 01.01.

► Silvesterfeier mit Live-Musik

► 1 x Mitternachtssuppe

► Fackelwanderung mit Glühweinausschank

► Heimatabend in Beilngries (Aufpreis 7,50 €)

► Stadtführungen in Weißenburg und Nürnberg

Preise + Termine

6 Tage (Weihnachten)

22.12. – 27.12.12 € 445,-

12 Tage (Weihnachten & Silvester)

22.12. – 02.01.13 € 879,-

6 Tage (Silvester)

28.12. – 02.01.13 € 445,-

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht € 10,-

Aufschlag DZ zur Alleinbenutzung

pro Nacht € 17,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

17


18

Ihr Wohlfühlhotel

Komfort-Hotel Hirsch

Sehr gutes und traditionsreiches Hotel mit einer

sehr angenehmen Atmosphäre in zentraler und

doch ruhiger Lage. Das Hirsch-Team ist allzeit

für Sie da. Und dies ist nicht nur ein lockerer

Werbespruch! Probieren Sie es aus...

Hotelzimmer

Die komfortablen Zimmer sind sehr wohnlich

eingerichtet und verfügen über Bad/Dusche,

WC, Telefon, Radio und Kabel-TV.

Hotelausstattung

Der Gast ist in einer komfortablen Gesamtausstattung

König. Sehr gute und weit über Lossburg

hinaus bekannte Küche. Es erwartet Sie

ein reichhaltiges Schlemmerfrühstück vom Buffet

und ein 3-Gänge-Abendmenü zum krönenden

Abschluss des Urlaubstages, wo Sie beim

Hauptgang zwischen drei Gerichten (außer am

Anreisetag) auswählen können.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im Komfort-Hotel Hirsch inklusive

Halbpension, bestehend aus Frühstücksbuffet

und sehr gutem Abendessen.

Tägliche Auswahl zwischen 3 verschiedenen

Hauptgängen, außer am Anreisetag.

► Kennenlern-Cocktail und Häppchen am

prasselnden Kaminfeuer

► Weihnachtskaffee am Heiligen Abend mit

selbstgebackenem Kuchen

► Besinnliche Weihnachtsfeier mit der Gästefamilie

unterm Weihnachtsbaum

► Winterlicher Musikkaffee am 26. Dezember

► Romantischer Laternenspaziergang mit

Glühwein

► Wintergeschichten mit Evi Rehfuß

► Vergnüglicher Kegelnachmittag

► Geführte Winterwanderung

► Lustige Hirsch-Küchenparty

► Ein ländlicher Abend mit Witz und Musik

► Weihnachtsmenü am 24.; 25. und am 26.

Dezember, im Rahmen der Halbpension,

als 4-Gang-Menü

► Großes Silvestermenü (es gibt 6 leckere

Gänge) mit Silvesterball und Mitternachtsimbiss

► Neujahrsbrunch

► Kurtaxe für den Ferienort Lossburg

Preise + Termine

11 Tage

23.12. - 02.01.13 € 965,-

4 Tage

23.12. - 26.12.12 € 395,-

8 Tage

26.12. - 02.01.13 € 795,-

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht € 16,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Weihnachten und Silvester im Komfort-

Hotel Hirsch in Lossburg

Luftkurort (600-850 m) im Schwarzwald

Das Hotel Hirsch ist stolz auf seine

400jährige Tradition. Hier wird diese Tradition

in der täglichen Arbeit lebendig

und bietet den Gästen eine herzliche, familiäre

und engagierte Gastlichkeit. Alle

Gäste stehen im Mittelpunkt des Tuns

und für das Wohlbefinden geben alle

Mitarbeiter ihr Bestes. Für die Gäste wollen

Lossburg und der Hirsch „ländlich“

bleiben - und das im besten Sinne. Ländlich,

lustig und liebenswert sind dörfliche

Attribute. Der Hirsch setzt noch

Top-Komfort und Wohlfühlatmosphäre

oben drauf.

winterlicher Schwarzwald

Hotel Hirsch Lossburg - Weihnachtsteam

Weihnachten & Silvester


winterliche Pracht

23.12. Anreise in den Bayerischen Wald

zu unserem Hotel Hubertus in Arnbruck. Bei

Ankunft im Hotel am späten Nachmittag

werden Sie mit einem fröhlichen „Grüß

Gott“ und einem Begrüßungsgetränk herzlich

empfangen.

24.12. Mit dem Wanderführer „Sepp“ begeben

Sie sich auf einen interessanten

Ortsrundgang durch Arnbruck. Nachmittags

besinnliche Weihnachtsfeier im Hotel bei

hausgemachtem Punsch und Weihnachtsgebäck

mit Musik und Vorträgen. Freuen

Sie sich am Abend auf ein festliches Menü

mit 4 Gängen. Um 22:00 Uhr besteht die

Möglichkeit die Christmette in Arnbruck zu

besuchen.

25.12. Besuchen Sie eine traditionelle

Weihnachtsmesse in Arnbruck oder lassen

Sie den Tag in aller Ruhe angehen. Mittags

laden wir Sie zu einer Schlitten- oder

Kutschfahrt in der näheren Umgebung ein.

Danach Kaffeetrinken und Kegeln im Hotel.

Freuen Sie sich abends auf ein traditionelles

Weihnachtsmenü mit Gänsebraten und

lassen Sie den Abend anschließend besinnlich

ausklingen.

26.12. Heute starten Sie zu einer großen

geführten Rundfahrt durch die herrliche

Winterlandschaft des Bayerischen Waldes,

mit vielen interessanten Orten und Besuch

einer Holzschnitzerei. Unter dem Motto

„Natur PUR“ präsentiert Ihnen Wanderführer

„Sepp“ nach dem Abendessen einen interessanten

Filmvortrag.

27.12. Ein Besuch in Passau, dem

„bayerischen Venedig“, ist immer lohnenswert.

Besuchen Sie am Vormittag den Stephansdom

und nutzen Sie die Gelegenheit

ein Orgelkonzert auf der weltweit bekannten

Kirchenorgel zu hören. Bummeln Sie

durch die Altstadt mit ihren verwinkelten

Gassen und urigen Kneipen. Abends besteht

die Möglichkeit an der traditionellen

„Christbaum-Versteigerung“ im Vogelsaal in

Arnbruck teilzunehmen.

28.12. Vorbei an der Walhalla, dem

Ruhmestempel der Deutschen mit Blick

Weihnachten & Silvester

Bayerischer Wald

Weihnachten und Silvester

Sehr beliebt

seit vielen

Jahren

über das Donautal, erreichen Sie die altehrwürdige

Bischofsstadt Regensburg, bekannt

für ihr mittelalterliches Stadtbild. Nach

einem interessanten Stadtrundgang mit Besichtigung

der Altstadt bleibt Ihnen genügend

Zeit für eigene Erkundungen.

29.12. Ihr Reiseleiter entführt Sie zunächst

in die schöne Einkaufsstadt Bad

Kötzting. Nach einem kleinen Stadtrundgang

erleben Sie ein bezauberndes Glockenspiel

am alten Rathaus.

Auch ein Besuch einer Bärwurzerei mit kleiner

Kostprobe ist für Sie arrangiert. Nachmittags

geht’s weiter vorbei an der

1000jährigen Linde in Ried, dem Rokoko-

Kirchlein Weißenregen (kurze Besichtigung)

und dem Höllensteinsee zurück nach

Arnbruck. Ein Besuch mit kurzer Führung

im bekannten Glasdorf Weinfurtner rundet

Ihren Tag ab.

30.12. Ein örtlicher Gästeführer begleitet

Sie bei einer Grenzlandfahrt durch das

ehemalige Sudetenland. Sie besuchen die

denkmalgeschützte Stadt Domazlice

(deutsch: Taus) mit ihrem Chodenschloss

und dem historischen Stadtplatz. Entlang

der Grenze geht es nach Klatovy (Klattau).

Die im Jahre 1260 gegründete Stadt gehört

heute zu einer der attraktivsten Städte im

böhmisch-bayerischen Grenzgebiet. Durch

dem Böhmerwald über Bayerisch Eisenstein

fahren Sie zurück nach Arnbruck. Am

Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch

einer Theateraufführung des Arnbrucker

Bauerntheaters (Extrakosten ca. 7, - €

bitte bei Buchung gleich mitreservieren).

31.12. Heute Vormittag besuchen Sie

den heilklimatischen Kurort Bodenmais.

Nachmittags Rückkehr zum Hotel. Freuen

Sie sich abends auf eine schöne Silvesterfeier

mit einem 4-Gänge-Menü und anschließender

Live-Musik. Eine pikante

Mitternachtssuppe wird auch nicht fehlen.

01.01. Wir wünschen Ihnen ein Frohes

Neues Jahr! Um 12.00 Uhr findet der traditionelle

Neujahrsempfang mit musikalischer

Umrahmung und kostenlosem Sektausschank

im Gemeindezentrum Arnbruck

statt. Begrüßung der Urlaubsgäste und Einheimischen

durch den Bürgermeister. Der

Rest des Tages steht Ihnen zum Spazieren

gehen oder Relaxen zur freien Verfügung.

02.01. Mit schönen Erinnerungen an gesellige

und erlebnisreiche Tage treten wir

heute die Heimreise an.

Während Ihres Aufenthaltes bietet die

Gemeinde Arnbruck den Gästen ein umfangreiches

Programm, an dem auch

Sie teilnehmen können. Weiterhin befindet

sich in unmittelbarer Nähe zu Hotel

ein sehr schönes Panorama Hallenbad

mit Sauna und Solarium.

Ihr Wohlfühlhotel

Hotel-Pension Hubertus:

Hotel-Pension Hubertus ist ein Familien geführtes

Mittelklassehotel in Arnbruck. Alle Zimmer

haben DU/WC und Farb-TV. Das Hotel verfügt

über ein Restaurant/Café, einen Aufzug, eine

große Terrasse und 2 Kegelbahnen. Anschrift:

Riedelsteinstr. 9, 93471 Arnbruck, Tel. 09945-

676

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 1 x Begrüßungsgetränk

► 10 x Halbpension mit Frühstücksbuffet

► 2 x 4-Gänge-Menü im Rahmen der HP

► Silvesterfeier mit Live-Musik

► Mitternachtssuppe

► Geführter Ortsrundgang Arnbruck

► Filmvortrag mit SEPP

► Kurtaxe

► örtliche Reiseleitung am 4. und 6. – 8. Tag

► 1 x freier Eintritt ins Panorama Hallenbad

Ausflüge inklusive

► Geführter Ortsrundgang Arnbruck

► Pferde Schlitten- oder Kutschfahrt

► Besuch und Führung im Glasdorf

► Ausflüge wie beschreiben ohne evtl.

Eintrittsgelder

Preise + Termine

11 Tage

23.12.12 – 02.01.13 € 749,-

Einzelzimmerzuschlag € 80,-

Aufschlag DZ zur Alleinnutzung € 150,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Bad Kötzting

Gipfelkreuz - Blick ins Zellertal

19


Ihr Wohlfühlhotel

3* Hotel Zur Post

Das 3* Hotel Zur Post ist ein freundliches Familien

geführtes Hotel in Waischenfeld. Alle

Zimmer sind ausgestattet mit DU/WC, Farb-TV

und Telefon. Außerdem verfügt das Hotel über

eine Sauna. Adresse: Marktplatz 108, 91344

Waischenfeld, Tel. 09202-750.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 5 x Übernachtung Frühstücksbuffet

► Begrüßungstrunk

► 3 x Abendessen

► Kurtaxe

► Ausflüge wie beschrieben ohne Eintrittsgelder

Weihnachtsreise zusätzlich

► 1 x 3-Gänge-Festmenü

► 1 x Weihnachtsgans-Essen

► Weihnachtsfeier mit Kaffee und Gebäck

► Tanzabend im Hotel

► 1 x Weißwurstessen mit Breze

► Glühweinwanderung

► Stadtrundgang Waischenfeld

Silvesterreise zusätzlich

► 1 x 5-Gang-Silvestermenü

► Silvesterfeier mit Live-Musik

► Festmenü mit Wild am 01.01.

► Fränkischer Gemüseeintopf am 31.12.

► Geführte Fackelwanderung mit

Feuerzangenbowle

► Führung mit Verkostung im Brauereimuseum

20

Bayreuth - Neues Schloss

Preise + Termine

6 Tage

22.12. – 27.12.12 Weihnachten € 459,-

Einzelzimmerzuschlag € 48,-

12 Tage

22.12. – 02.01.13 Weih.+ Silv: € 864,-

Einzelzimmerzuschlag € 110,-

6 Tage

28.12. – 02.01.13 Silvester € 514,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Im Städtedreieck Bayreuth, Bamberg

und Nürnberg liegt Ihr Ferientraumland

„Fränkische Schweiz“, eine „Insel“ fränkischer

Gastlichkeit, Beschaulichkeit

und Ruhe.

Weihnachten

22.12. Auf der Anreise besuchen Sie

den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in

der alten Universitätsstadt Würzburg. Am

späten Nachmittag Ankunft im schönen

Luftkurort Waischenfeld. Im Hotel heißt

man Sie mit einem Begrüßungstrunk herzlich

Willkommen.

23.12. Heute besuchen Sie Nürnberg,

mit dem wohl bekanntesten Weihnachtsmarkt

Deutschlands, dem Christkindlmarkt. Rückkehr

zum Hotel am späten Nachmittag.

24.12. Erleben Sie Ihren Urlaubsort Waischenfeld

bei einem geführten Stadtrundgang

am Vormittag und lassen Sie sich

danach das Weißwurstessen mit Breze gut

schmecken. Nachmittags erwartet Sie eine

schöne Weihnachtsfeier mit Kaffee, Weihnachtsgebäck

und dem Besuch des Weihnachtsmannes.

Ein festliches 3-Gänge-Weih -

nachtsmenü und ein gemütlicher Ausklang

des Abends runden diesen schönen Tag ab.

Möglichkeit zum Besuch der Christmette.

25.12. Nach dem Frühstück Gelegenheit

zum Kirchgang. Freuen Sie sich zur

Mittagszeit auf ein köstliches Weihnachtsgans-Essen

im Hotel. Wohl gestärkt begeben

Sie nun auf eine geführte Rundfahrt

durch die fränkische Schweiz. Verbringen

Sie abends schöne Stunden bei einem fröhlichen

Tanzabend in geselliger Runde.

26.12. Heute Vormittag steht eine Glühweinwanderung

auf dem Programm. Am

Nachmittag begleitet Sie ein örtlicher Reiseleiter

auf einen Ausflug in die Festspielstadt

Bayreuth. Nach einem gemütlichen

Stadtrundgang bleibt noch Zeit für einen

Bummel bis zur Rückfahrt zum Hotel.

27.12. Mit schönen Erinnerungen im

Gepäck treten Sie heute die Heimreise an.

Die Mittagspause erfolgt im romantischen

Städtchen Rothenburg ob der Tauber.

Fränkische Schweiz

Weihnachten & Silvester

Rothenburg o.d. Tauber

© Bayerischer Tourismusverband

Bamberg

Silvester

28.12. Auf der Anreise besuchen Sie die

kleine, aber feine, unterfränkische Stadt

Miltenberg. Anschließend geht’s weiter zu

Ihrem Hotel in Waischenfeld. Nach Ankunft

heißt der Wirt Sie mit einem Begrüßungstrunk

herzlich Willkommen.

29.12. Ein örtlicher Reiseleiter entführt

Sie heute auf einen Ausflug in die Festspielstadt

Bayreuth. Ein Besuch von Maisel’s

Brauerei- und Büttnerei Museum inklusive

interessanter Führung und Verkostung

steht am Nachmittag auf dem Programm.

Rückkehr zum Hotel am frühen Abend.

30.12. Die Bischofsstadt Bamberg ist

das heutige Ausflugsziel. Ihr Reiseleiter

zeigt Ihnen bei einer Stadtführung die

schönsten Sehenswürdigkeiten. Wandeln

Sie im Anschluss auf dem berühmten

„Bamberger Krippenweg“ oder begeben Sei

sich auf eigene Faust auf einen Spaziergang

durch diese faszinierende Stadt. Als

Highlight nach dem Abendessen steht eine

kleine Fackelwanderung mit Feuerzangenbowle

an.

31.12. Am Vormittag Besuch mit Führung

von Burg Rabenstein (Extrakosten).

Gestärkt durch einen deftigen fränkischen

Gemüseeintopf, geht’s am Nachmittag ins

benachbarte Nankendorf zum alljährlichen

Lichterfest. Genießen Sie abends ein leckeres

5-Gänge-Menü im Hotel und sehen Sie

bei der anschließenden Silvesterfeier mit

Live Musik vergnügt dem neuen Jahr entgegen.

01.01. „Prosit Neujahr“ und alles Gute

für 2013. Nach einem entspannten Vormittag

wird Ihnen zu Mittag ein Festmenü mit

Wild serviert. Nachmittags besuchen Sie

das nahe gelegene Städtchen Forchheim,

bekannt auch wegen seiner reizenden Altstadt.

02.01. Heute heißt es Abschied nehmen

von geselligen Tagen in fröhlicher Runde.

Auf der Rückreise ist eine Pause mit Aufenthalt

im romantischen Rothenburg ob der

Tauber geplant.

Weihnachten & Silvester


Festtage im Steigerwald

Gastlichkeit und Gemütlichkeit

im ****-Landhotel Geiselwind

Der Steigerwald, idyllisch im Flüsse-

Dreieck zwischen Main, Regnitz und

Aisch gelegen, bietet für den Gast eine

faszinierende Mischung aus Natur und

Sehenswürdigkeiten.

1. Tag: Anreise zum Steigerwald. Nach

der Frühstückspause fahren wir von Lahnstein

rheinaufwärts bis Rüdesheim zur Mittagspause.

Am Nachmittag erreichen wir

unser ****-Landhotel Geiselwind.

2. Tag: Ausflugsfahrt nach Forchheim.

Im Herzen Forchheims sind die üblichen

Marktstände auf dem schönen Marktplatz

den vielen Buden des Weihnachtsmarktes

gewichen. Lebkuchen, Glühwein und Bratwürste

locken. Nachmittags Rückankunft im

Hotel und abends weihnachtliche Feier mit

Glühwein und Weihnachtsessen.

3. Tag: Der erste Weihnachtstag beginnt

mit einem guten Frühstück. Dann steht eine

Ausflugsfahrt ins romantische Städtchen

Creglingen und nach Rothenburg ob der

Tauber an. Rothenburg hat gerade in der

Weihnachtszeit eine ganz besonderes Flair.

Genießen Sie den Aufenthalt in der mittelalterlichen

Atmosphäre.

4. Tag: Ausflugsfahrt in den winterlichen

Steigerwald. Spannen Sie aus in einer einzigartigen

Landschaft und gönnen Sie sich

etwas Gutes. Nicht umsonst ist der Steigerwald

das „Genussland zwischen Wein und

Bier“. Die waldreiche, anmutige Landschaft

mit ihren historischen Städtchen und den

winterlichen Dörfern lädt zum Verweilen ein.

5. Tag: Heute dürfen sie sich auf Coburg

freuen. Spazieren Sie durch eines der alten

Stadttore zum historischen Marktplatz.

Dorthin führt übrigens keine einzige befahrene

Straße, sondern nur mehr oder weniger

verwinkelte Gassen. Bewundern Sie die

Bürgerhäuser, das Münzmeisterhaus und

das Residenzschloss Ehrenburg.

6. Tag: Heimreise der Gäste unserer Weih -

Weihnachten & Silvester

Veste Coburg

nachtsfahrt. Für die Gäste mit dem Aufenthalt

bis zum 02. Januar ist der Tag zur

freien Verfügung. Entspannen Sie bei

einem kleinen Winterspaziergang oder faulenzen

Sie bei einem guten Buch im Hotel.

Anreise unserer Gäste zur Silvesterreise

und gemeinsames Abendessen. Anschließender

Unterhaltungsabend mit Musik im

Hotel.

7. Tag: Der erlebnisreiche Tag beginnt

mit der Fahrt über Wiesentheid nach Münsterschwarzach

zur Benediktiner Abtei aus

dem 8. Jahrhundert. Weiter führt die Tour

nach Volkach am Main und nach Würzburg.

Geführter Stadtrundgang in der Universitätsstadt

mit der fürstbischöflichen Residenz

und der Festung Marienburg. Am

Nachmittag Besuch beim Winzer und bei

einer Führung und Weinprobe klingt der Tag

aus.

8. Tag: Der heutige Ausflug geht über die

Steigerwald-Höhenstraße nach Ebrach,

durch das mittlere Ebrachtal und nach

Bamberg. Beim Stadtrundgang besichtigen

Sie den Dom, die Altstadt mit der bekannten

Sandstraße und dem verträumten „Klein-

Venedig“. Genießen Sie vor der Rückfahrt

noch einen Kaffee oder Tee in einem der

netten Cafés.

9. Tag. Am Steilabfall des Steigerwaldes

liegt der kleine Weinort Iphofen mit einem

reizvollen Stadtbild. In Marktbreit erinnert

der „Alte Krahn“ am Main an die wohlhabende

Vergangenheit der Stadt durch

Schifffahrt und Handel. Zurück im Hotel erleben

Sie dann die Silvesterfeier mit Musik,

Tanz und Festmenü. Zum Jahreswechsel

gibt es ein Glas Sekt und zu später Stunde

einen Mitternachtsimbiss „Prosit Neujahr“!

10. Tag: Nach einem verlängerten Frühstücksbuffet

startet mittags die kleine Ausflugsfahrt

in das berühmte Kurbad Bad

Kissingen. Den bayerischen Königen sind

die Prachtbauten des Kurtheaters und des

Regentenbaus zu verdanken. Genießen sie

den Tanztee im Kurcafe.

11. Tag: Schöne, feierliche und erholsame

Tage im Steigerwald gehen zu Ende.

Rückfahrt zu Ihren Zustiegsorten.

Ihr Wohlfühlhotel

****-LANDHOTEL GEISELWIND:

Freuen Sie sich auf erholsame und gemütliche

Feiertage im Landhotel Geiselwind, am „Tor

zum Naturpark Steigerwald“ und entdecken sie

die sanfte Umgebung. Fränkischer Charme in

einer wunderschönen Landschaft und moderner

Hotelkomfort erwarten Sie. Die Zimmer verfügen

über Bad oder Dusche, WC und Sat-TV.

Hoteladresse : Friedrichstraße 10, D-96160

Geiselwind. Tel. : 09556 – 922 50.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Halbpension. Sehr gute Küche mit

Frühstücksbuffet und einem 3-Gang-Menü

zum Abendessen.

► Im Rahmen der Halbpension

1xBegrüßungstrunk, 1xGlühwein und

2x Weihnachtsmenü.

► Silvesterfeier mit Musik, Tanz und Festmenü.

Ein Glas Sekt und Mitternachtsimbiss.

► Bei Aufenthalt bis 02. Januar 2013

zusätzlich 1 x Unterhaltungsabend

mit Musik im Hotel.

► Bei Aufenthalt bis 02. Januar 2013 zusätzlich

1 x Besuch beim Winzer nahe Würzburg

mit Führung und Weinprobe.

Ausflüge inklusive

► Ausflugsfahrt nach Forchheim

(Weihnachten)

► Ausflugsfahrt nach Creglingen und

Rothenburg (Weihnachten)

► Ausflugsfahrt in den Steigerwald

(Weihnachten)

► Ausflugsfahrt nach Coburg (Weihnachten)

► Geführter Stadtrundgang in Würzburg

(Silvester)

► Führung und Weinprobe beim Winzer

(Silvester)

► Ausflugsfahrt nach Bamberg (Silvester)

► Ausflugsfahrt nach Iphofen (Silvester)

► Ausflugsfahrt Bad Kissingen (Silvester)

Preise + Termine

Wandelhalle in Bad Kissingen

11 Tage Weihnachten und Silvester

23.12.12 - 02.01.13 € 948,-

Einzelzimmerzuschlag € 150,-

6 Tage Weihnachten

23.12.12 - 28.12.12 € 578,-

Einzelzimmerzuschlag € 75,-

6 Tage Silvester

28.12.12 - 02.01.13 € 598,-

Einzelzimmerzuschlag € 75,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

21


Ihr Wohlfühlhotel

4 * Hotel Altenburger Hof

Das 4 * Hotel Altenburger Hof befindet sich in

zentraler Lage, nur unweit der Altstadt. Alle

Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Du/WC,

TV, Telefon, Föhn und Minibar. Zur Hotelausstattung

gehören außerdem ein Aufzug, eine

Lobby-Bar, ein Restaurant und eine gemütliche

Cocktail- und Tanzbar. Adresse: Schmöllnsche

Landstrasse 8, 04600 Altenburg

Telefon: 0 3447 5840.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 6 x Übernachtung im Hotel Altenburger Hof

► 1 x Begrüßungscocktail

► 6 x Frühstücksbuffet

► 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)

► 2 x Abendessen am 25. und 26.12.

(4-Gang-Menü)

► 1 x Weihnachtsfestessen am 24.12.

(5-Gang-Dinnermenü)

► 1 x weihnachtliches Kaffeetrinken mit Stollen

► 1 x Glühweinabend mit Geschichten und

dem Filmklassiker „die Feuerzangenbowle“

► 1 x Tanzabend im Hotel

Ausflüge inklusive

► Stadtführungen in Dresden und Leipzig

► Reiseleiter halbtags Altenburger Land

► Reiseleiter ganztags Erzgebirge

► Ausflugsprogramm wie beschrieben, ohne

evtl. Eintrittsgelder

Preise + Termine

7 Tage

21.12. – 27.12.12 € 495,-

Einzelzimmerzuschlag € 56,-

22

Hotel Altenburger Hof

Hotel Altenburger Hof - Tanzbar

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Weihnachten in Thüringen

Gesellige Festtage in der Residenzstadt Altenburg

Altenburg - Altenburger Schloss

Ihr Hotelstandort während dieser Reise

ist die im Osten Thüringens gelegene,

über 1000jährige Residenzstadt Altenburg.

Altes und Neues, Historisches und

Modernes fügen sich hier zu einer harmonischen

Einheit zusammen. Reich an

Sehenswürdigkeiten, allen voran das auf

einem Felsen über der Stadt thronende

Schloss präsentiert sich Ihnen das auch

als Stadt der Spielkarten weltberühmte

Altenburg. Neben liebevoll restaurierten

Gebäuden und verwinkelten Gässchen

laden Parks, wie zum Beispiel die grüne

Oase am Großen Teich dazu ein, entdeckt

zu werden.

21.12. Anreise nach Altenburg über die

Autobahn mit Zwischenstopp und Pause in

Erfurt, der Landeshauptstadt Thüringens.

Gelegenheit für einen Bummel über den

Weihnachtsmarkt mit seiner 12m hohen

Erzgebirgischen Weihnachtspyramide.

Danach geht’s weiter zu Ihrem Hotel in Altenburg.

Begrüßung mit einem Cocktail,

Zimmerbezug und Abendessen.

22.12. Heute besuchen Sie die Messestadt

Leipzig. Nach einer informativen

Stadtrundfahrt bleibt Ihnen genügend Zeit

für einen Bummel durch die Innenstadt oder

einem Besuch des Leipziger Weihnachtsmarktes,

dessen Tradition bis in das Jahr

1767 zurückreicht. Rückkehr zum Hotel am

späten Nachmittag.

23.12. Nach dem Frühstück unternehmen

Sie einen Ausflug nach Dresden. Bei

einer Stadtführung lernen Sie das „Sächsische

Elbflorenz“ mit seinen markanten

Punkten wie Zwinger, Semper Oper, Gewandhaus

und Frauenkirche näher kennen.

Sie haben Gelegenheit zum Besuch des

berühmten Striezelmarktes, einem der ältesten

Deutschen Weihnachtsmärkte.

Oberwiesenthal

24.12. Erkunden Sie am Vormittag Altenburg

auf eigene Faust bei einem Bummel

durch die historische Altstadt. Zur

Einstimmung auf das Weihnachtsfest findet

am Nachmittag im Hotel ein weihnachtliches

Kaffeetrinken mit Stollen und musikalischer

Umrahmung statt. Genießen Sie den

Abend bei einem festlichen Weihnachtsessen

(5-Gang-Dinnermenü) und verbringen

Sie im Anschluss schöne Stunden in gemeinsamer

Runde.

25.12. Heute begleitet Sie ein örtlicher

Reiseleiter auf einen Halbtagsausflug durch

das winterliche Altenburger Land. Erfahren

Sie mehr über „Land und Leute“ und genießen

Sie Ihren Ausflug. Freuen Sie sich nach

dem Abendessen auf einen Glühweinabend

mit Geschichten rund um die Feuerzangenbowle

und auf den Heinz Rühmann Klassiker

„die Feuerzangenbowle“.

26.12. Ein Reiseleiter begleitet Sie

heute auf eine Erzgebirgsrundfahrt. Lernen

Sie bekannte Orte wie Schwarzenberg, Eibenstock,

Rittersgrün und Oberwiesenthal

kennen und genießen Sie die winterliche

Schönheit einer herrlichen Landschaft. Aufenthalt

für einen Spaziergang oder zum

Kaffeetrinken im schönen Oberwiesenthal,

der höchst gelegenen Stadt Deutschlands.

Verbringen Sie nach dem Abendessen im

Hotel gesellige Stunden bei einem stimmungsvollen

Tanzabend.

27.12.: Mit schönen Erinnerungen an

einen erlebnisreichen Weihnachtsurlaub

nehmen Sie Abschied von Altenburg. Auf

der Rückreise ist ein Stopp mit Aufenthalt

In der malerischen Kur- und Festspielstadt

Bad Hersfeld vorgesehen.

Weihnachten


Im östlichen Teil der Mecklenburgischen

Seenplatte liegt Neubrandenburg im

Herzen Mecklenburgs. Die Stadt der Vier

Tore am Tollensee ist eine der ältesten

Städte Mecklenburgs und idealer Ausgangspunkt

für schöne Ausflüge durch

eine der reizvollsten Regionen im Norden.

22.12. Anreise auf direktem Wege nach

Neubrandenburg. Im Hotel heißt man Sie

mit einem Begrüßungstrunk herzlich Willkommen.

Zimmerbezug und Abendessen.

23.12. Ein örtlichen Reiseleiter begleitet

Sie heute bei einer Rundfahrt durch die beeindruckende

Landschaft der Mecklenburgischen

Seenplatte. Erleben Sie eine noch

weitgehend unberührte malerische Landschaft

im Land der 1000 Seen. Ein Besuch

im schönen Städtchen Waren direkt an der

Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands

gelegen, rundet Ihren Tagesausflug

ab. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

Weihnachten

Mecklenburgische Seenplatte

Winter - Weihnacht in Neubrandenburg

Neubrandenburg

malerische Seenplatte

24.12. Bei einem geführten Stadtrundgang

am Morgen, lernen Sie Neubrandenburg

näher kennen. Wie wär’s im Anschluss

mit einem gemütlichen Stadtbummel? Zur

Einstimmung auf den Heiligen Abend treffen

Sie sich nachmittags am liebevoll geschmückten

Weihnachtsbaum im Hotel,

zum gemütlichen Kaffeetrinken mit weihnachtlichem

Gebäck und Besuch des

Weihnachtsmannes. Abendessen im Hotel.

25.12. Nach dem Frühstück starten Sie

zu einem Ausflug auf die Insel Usedom, bekannt

für ihre wunderschönen Orte wie

Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck und

einem der wohl schönsten Sandstrände der

deutschen Ostseeküste. Rückkehr zum

Hotel am späten Nachmittag. Genießen Sie

am Abend ein festliches 4-Gang-Menü und

verbringen Sie anschließend schöne Stunden

beim traditionellen Weihnachtstanzabend.

26.12. Mit einem örtlichen Reiseleiter

starten Sie nach dem Frühstück zu einem

Ausflug in die alte Hansestadt Rostock mit

ihren Backsteinfassaden, herrlichen Giebelhäusern

und beeindruckenden Kirchen. Mittags

kurze Weiterfahrt zum Ostseebad

Warnemünde. Der „Alte Strom“ mit seinen

Fischkuttern, historische Häuser, eine kilometerlange

Promenade und maritime Kneipen

machen Warnemünde zu einem

beliebten Ausflugsziel.

27.12. Erlebnisreiche Weihnachtstage in

geselliger Runde gehen heute zu Ende. Gut

gelaunt und mit schönen Erinnerungen im

Gepäck begeben Sie sich nach dem Frühstück

auf die Heimreise.

Ihr Wohlfühlhotel

3* Hotel Am Ring:

Das 3* Hotel Am Ring verbindet mecklenburgische

Gastlichkeit mit regionalem Charme.

Alle 144 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC,

Fön, Farbfernseher, Radio und Direktwahltelefon.

Zur weiteren Ausstattung

gehören 2 Fahrstühle, 1 Restaurant, 1 Bar

sowie Sauna, Solarium und Fitnessraum.

Adresse: Große Krauthöfer Straße 1, 17033

Neubrandenburg, Tel. 0395-5560

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 5 x Übernachtung im Hotel am Ring

► 1 x Begrüßungstrunk

► 5 x Frühstücksbuffet

► 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü

► 1 x festliches 4-Gang-Menü am 25.12.

► 1 x traditioneller Weihnachtstanzabend

► 1 x Kaffee & Gebäck und Besuch des

Weihnachtsmannes am 24.12.

► Stadtführung in Neubrandenburg 1 ½ Std.

► 2 x Ganztags Reiseleitung bei den Ausflügen

Ausflüge inklusive

► Ausflug Mecklenburgische Seenplatte

► Ausflug Rostock & Warnemünde

► Ausflug Insel Usedom

Preise + Termine

6 Tage

22.12. – 27.12.12 € 459,-

Einzelzimmerzuschlag € 69,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan C (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Seebrücke Heringsdorf

Hotel Am Ring

23


Ihr Hotel

24

Ihr Wohlfühlhotel

4* Best Western Grand Hotel:

Das 4* Best Western Grand Hotel liegt im Zentrum

der Königsstadt Beroun und wurde in

2006 komplett renoviert. Die Zimmer sind ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat-

TV, Safe & Minibar. Desweiteren verfügt das

Hotel über ein Restaurant, eine Lobby-Bar mit

Café, eine Bierstube und einen Fitnessraum.

Adresse: Namesti Marie Postové 49, CZ-26501

Beroun, Tel. 00420-311-501501

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 6 x Übernachtung im Best Western Grand

Hotel

► 6 x Frühstücksbuffet

► 5 x Abendessen (3-Gang-Menü)

► 1 x Weihnachtsabend mit Gala Menü oder

Buffet, Welcomedrink, Weihnachtsgebäck

& kleinem Geschenk am 24.12.

► 1 x Glühwein bei Ankunft

► 1 x Schifffahrt auf der Moldau

► geführter Rundgang in Beroun

► Besuch mit Führung und Kostprobe in der

Pilsener Brauerei

Ausflüge inklusive

► 2 x Ausflug nach Prag inkl. Führung

► Ausflug Pilsen mit Reiseleiter

► Ausflug Karlsbad & Marienbad mit Reiseleiter

Preise + Termine

7 Tage

21.12. – 27.12.12 € 445,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Marienbad

Weihnachten im Herzen Böhmens

Best Wester Grand Hotel in der Königsstadt Beroun

Zwischen Prag und Pilsen, im Herzen

von Böhmen liegt die Königsstadt Beroun.

Auf Grund der Nähe zur Hauptstadt

Prag (ca. 20km) und den vielen

Schlössern, Burgen und natürlichen

Schönheiten der Umgebung, gehört Beroun

zu den attraktivsten Reisezielen

Tschechiens. Verbringen Sie angenehme

Weihnachtstage im Best Western

Grand Hotel in Beroun.

21.12.: Anreise am frühen Morgen über

die Autobahn nach Beroun. Im Hotel heißt

man Sie mit einem Glas Glühwein herzlich

Willkommen. Zimmerverteilung und Abendessen.

22.12.: Am Vormittag begeben Sie sich

auf einen geführten Spaziergang durch Beroun,

mit seinem sehenswerten Marktplatz,

dem Prager und Pilsener Tor, der Stadtmauer,

der Kirche des Heiligen Jakob uvm.

Erkunden Sie am Nachmittag Beroun auf

eigene Faust: direkt in der Stadt befindet

sich das "Museum des Tschechischen

Karsts", die Sankt-Jakob-Kirche und die

Dusl-Villa. Eine weitere Attraktion ist der Bärenzwinger,

direkt im Zentrum.

23.12.: Keine Reise nach Tschechien ist

komplett ohne den Besuch der Stadt Pilsen.

Nach der geführten Stadtbesichtigung nehmen

Sie an einer Führung der berühmten

Brauerei Pilsener Urquell teil. Natürlich lassen

Sie sich das edle Bier bei einer Verkostung

schmecken.

24.12.: Nach dem Frühstück geht’s mit

dem Bus in die Moldaumetropole Prag. Erleben

Sie die Sehenswürdigkeiten der Prager

Altstadt bei einer halbtägigen geführten

Stadtrundfahrt bzw. Rundgang. Bummeln

Sie nachmittags durch die lichtdurchflutete,

weihnachtliches Prag

Prag - Dom

weihnachtlich geschmückte Stadt und besuchen

Sie den traditionellen Weihnachtsmarkt

am Altstädter Ring. Rückkehr zum

Hotel am späten Nachmittag. Zum Auftakt

des festlichen Weihnachtsabends im Hotel

laden wir Sie zu einem Willkommensgetränk

ein. Verbringen Sie besinnliche Stunden

in gemütlicher Runde und genießen

Sie das festliche Gala – Abendessen.

25.12.: Heute führt Sie unser Reiseleiter

zum historischen Kurort Karlsbad, dass der

Legende nach im 14. Jh. durch den Böhmischen

König Karl IV gegründet wurde. Weiter

geht’s zum mondänen Kurort Marienbad in

dem so berühmet Personen wie Chopin,

Strauss, Goethe, Kafka, Freud, Kipling, Edison,

Twain und der britische König Edward

VII kurten. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

26.12.: Die Prager Burganlage - der

Hradschin -, der Veitsdom und der Altstädter

Ring stehen heute im Mittelpunkt der

Fortsetzung unserer Besichtigung der hunderttürmigen

Stadt Prag. Später erleben Sie

das UNESCO-Welterbe bei einer Moldau-

Schifffahrt aus einer anderen Perspektive.

Abendessen im Hotel.

27.12.: Ein besinnlicher Weihnachtsurlaub

endet und mit schönen Erinnerungen

im Gepäck geht’s zurück in die Heimat.

Weihnachten


Kurtinig an der Südtiroler Weinstraße

Erlebnisreiche Silvesterreise zum Hotel Teutschhaus

Meran

Kurtinig an der Südtiroler Weinstrasse

ist wegen seiner Beschaulichkeit und

der strahlenden Idylle für den Urlaub in

Südtirol geradezu geschaffen. Sie spüren

überall eine besonderes Flair und

genießen die Sonne des weiten Etschtales

inmitten von Obst- und Weingärten.

1.Tag: Anreise und ein „Herzliches Willkommen“

bei einem Begrüßungstrunk im

Wohlfühl-Hotel Teutschhaus in Kurtinig an

der Südtiroler Weinstraße.

2.Tag: Besuch des Obst- und Gemüsemarktes

in Bozen mit Gelegenheit zum Einkaufsbummel

in den Altstadtlauben.

Anschließend Fahrt entlang der Südtiroler

Weinstraße über Eppan und Kaltern bis

Tramin.

3.Tag: Bei unserem heutigen Ausflug ist

unser Ziel die schöne, altertümliche Stadt

Trento. Genießen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten,

wie z.B. den Dom, Schloss

Buonconsilio sowie einen Reigen von Tür-

Silvesterreisen

Winter in den Dolomiten

men, Palazzi, Kirchen und freskenverzierten

Häuserfassaden. Selbstverständlich

bleibt auch etwas Zeit zum Bummeln durch

die schönen Gassen und für einen leckeren

Cappuccino. Zum Tagesabschluss Fackelwanderung

durch Kurtinig mit abschließendem

Glühweintrunk

4.Tag: Ausflugsfahrt in die winterlichen

Dolomiten mit den schneebedeckten Berghängen

und romantischen Winterorten. Am

Nachmittag Rückkehr nach Kurtinig und

Vorbereitung auf einen stimmungsvollen

Jahreswechsel am Silvesterabend mit

gutem Essen.

5.Tag: Zunächst wird am Neujahrsmorgen

ausgeschlafen, anschließende Ausflugsfahrt

in die Kurstadt Meran mit dem

berühmten „Tappeiner Weg“. Leider ist dies

der letzte Abend im Hotel. Bei einem „Abschiedsessen“

werden Hotelküche und

Kellner Sie noch einmal begeistern.

6.Tag: Wunderschöne Tage an einem

tollen Urlaubsort gehen zu Ende. Rückreise

zu den Zustiegsorten.

Ihr Wohlfühlhotel

***-Superior-Hotel Teutschhaus

Sehr schönes, familiäres Hotel im Herzen der

Südtiroler Weinstraße. Das Haus verfügt über

Lift, einen Weinkeller und sehr schöne Restaurants.

Die Zimmer sind großzügig und einladend

mit Bad oder Dusche / WC, Telefon,

Farbfernseher und Zimmersafe.

Die hervorragende Küche bürgt für ausgezeichnete

Qualität. Vielseitiges Frühstücksbuffet und

3-Gang-Menü mit Salatbuffet zum Abendessen.

Das Haus kommt Ihren Bedürfnissen und

Ansprüchen in jeglicher Hinsicht entgegen. Moderner

Komfort, großzügige Raumgestaltung

und echte Gastfreundschaft dürfen Sie hier

einen Urlaub lang spüren.

Hoteladresse : Martinsplatz 7, I – 39040 Kurtinig,

Tel. : 0039 / 0471 / 817 – 139.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung Hotel Teutschhaus

► Halbpension. Sehr gute Küche mit Frühstücksbuffet

und einem 3-Gang-Menü mit

Salatbuffet zum Abendessen.

► Begrüßungstrunk, 1 x Abendessen mit

Südtiroler Spezialitäten und Silvesterdinner

in netter Atmosphäre mit Live-Musik, Tanz

und Feuerwerk.

► Alle angegebenen Rund- und Ausflugsfahrten

mit dem Bus ohne eventuelle Eintrittsgelder.

► Fackelwanderung durch Kurtinig mit abschließendem

Glühweintrunk.

Ausflüge inklusive

► Ausflug nach Bozen

► Südtiroler Weinstraße

► Ausflug nach Trento

► Ausflug in die Dolomiten

► Ausflug nach Meran

Preise + Termine

6 Tage

28.12.12 - 02.01.13 Silvester € 579,-

Einzelzimmerzuschlag € 110,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

25


Ulm

Ihr Wohlfühlhotel

Hotel „Zum Rössle“ in Altenstadt an der Iller :

In diesem familiär geführten Haus wird eine bekannt

gute Küche gepflegt. Der aufmerksame

Service, die gepflegte Gastlichkeit und gut ausgestattete

Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Flachbild-TV

und Telefon erwarten den Urlaubsgast.

Altenstadt mit der alpenländisch romantischen

St. Michael Basilika lädt zu einem Spaziergang

ein. Adresse : Memminger Straße 62, D -

89281 Altenstadt, Tel. : 08337 – 10 38.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im familiären Hotel

„Zum Rössle“ in Altenstadt.

► 3 x Halbpension bestehend aus

Frühstücksbuffet und Abendessen.

► Im Rahmen der Halbpension Silvester

4-Gang-Menü Silvesterfeier mit Musik,

einem Sekt zum Jahreswechsel und einem

Neujahrs-Häppchen-Buffet.

Ausflüge inklusive

► Pause in Ulm

► Ausflug Bodensee (Lindau, Friedrichshafen

und Meersburg

► Ausflug Oberstdorf

► Pause in Heidelberg

Preise + Termine

4 Tage

30.12.12 – 02.01.13 Silvester € 349,-

Einzelzimmerzuschlag € 58,-

26

Allgemeine Hinweise

Heidelberg

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

© Paul-Georg Meister/pixelio.de

Silvesterreise ins Allgäu

mit Bodensee und Kleinwalsertal

Oberstdorf

1. Tag: Fahrt Richtung Süden, gegen

Nachmittag erreichen wir Ulm, dort Pause

und Besichtigungsmöglichkeit des Münsters

mit dem höchsten Kirchturm (161m)

Deutschlands. Weiterfahrt zu unserem

schönen Hotel „Zum Rössle“ in Altenstadt

an der Iller. Empfang durch die Gastgeberfamilie

und Abendessen.

2. Tag: Ausflugsfahrt nach Lindau und

entlang des deutschen Bodenseeufers über

Friedrichshafen nach Meersburg. Silvesterabend

im Rahmen der Halbpension mit 4-

Gang-Menü, Silvesterfeier mit Musik, einem

Sekt zum Jahreswechsel und einem Neujahrs-Häppchen-Buffet

im Ihrem Hotel.

Wintertraum Allgäu

Friedrichshafen

Alles Gute für 2013 !

3. Tag: Ausflugsfahrt nach Oberstdorf im

Allgäu und zum winterlichen Kleinwalsertal

bis Mittelberg. Zum Abendessen Rückkehr

im Hotel.

4. Tag: Leider müssen wir heute schon

wieder die Heimreise antreten. Mittagspause

in Heidelberg. Anschließende Rückreise

zu Ihren Heimatorten.

Silvesterreisen


Silvester im Neckartal

4* Hotel Leonardo in der Römerstadt Ladenburg

1. Tag Anreise über die Autobahn mit

Zwischenstopp und kurzem Aufenthalt im

schönen Limburg an der Lahn. Gegen Mittag

erreichen Sie die Domstadt Mainz. Gelegenheit

für einen Bummel durch die

Mainzer Innenstadt mit dem mehr als 1000

Jahre alten Dom St. Martin und dem berühmten

Gutenbergmuseum. Unter dem

Motto „Mainz für Einsteiger“ ist für Sie am

Nachmittag eine 2stündige Stadtrundfahrt

mit Rundgang reserviert. Danach Weiterfahrt

zum Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie

in die alte Universitätsstadt Heidelberg. Der

Vormittag steht Ihnen hier für eigene Unternehmungen

und zum Bummeln durch Stadt

zur Verfügung. Am frühen Nachmittag werden

Ihnen die Sehenswürdigkeiten Heidelbergs

bei einer 2stündigen Stadtführung

näher gebracht. Nach Rückkehr zum Hotel

können Sie sich in aller Ruhe auf den Silvesterabend

vorbereiten. Feiern Sie abends

beschwingt ins Neue Jahr bei der Silvesterfeier

im Hotel mit Buffet und Live-Musik.

Silvesterreisen

Mainz - Dom

schneebedeckte Weinberge

Heidelberg

3. Tag Das Frühstück darf heute auch

später eingenommen werden. Gegen Mittag

starten Sie zu einem Neujahrsausflug.

Ein örtlicher Reiseleiter erwartet Sie zu

einem kurzen Rundgang in Bad Dürkheim

und begleitet Sie anschließend auf eine

Fahrt entlang der Deutschen Weinstraße

mit Besuch und Aufenthalt in Neustadt.

Rückkehr zum Hotel am frühen Abend.

4. Tag Nach einem letzten gemeinsamen

Frühstück geht’s gemütlich Richtung

Heimat. Auf der Rückreise besuchen Sie

am Vormittag die schöne Domstadt Worms.

Einen stimmungsvollen Abschluss Ihrer Silvesterreise

erleben Sie am Nachmittag bei

einer Weinprobe in Schorsch Eger’s Weinstadl.

Danach Weiterfahrt durch das romantische

Mittelrheintal vorbei an beschau -

lichen Orten wie Kaub und St. Goar zu

Ihren Heimatorten.

4*Hotel Leonardo

Ihr Wohlfühlhotel

4* Leonardo Hotel:

Das 4* Leonardo Hotel in der Römerstadt Ladenburg

(zwischen Mannheim und Heidelberg)

bietet 128 komfortable Zimmer in elegantem

Ambiente. Die Zimmer verfügen über eine moderne

Ausstattung mit Bad oder Dusche/WC,

Kabel-TV, Radio, Schreibtisch, WLAN, Minibar

und Telefon. Zur weiteren Ausstattung gehören

ein Restaurant, eine Bar, Fitnessbereich und

Sauna. Adresse: Benzstraße 21, 68526 Ladenburg,

Tel. 06203-9390

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

► 2 x Abendessen (3-Gang-Menü)

► Silvesterfeier im Hotel inkl. Buffet, Silvesterfeier

mit Live-Musik und Mitternachtsimbiss

► Weinprobe (5 verschiedene Weine)

Ausflüge inklusive

► Stadtführung Heidelberg und Mainz

► Ausflug Deutsche Weinstraße mit Reiseleiter

Preise + Termine

4 Tage

30.12.12 – 02.01.13 € 395,-

Einzelzimmerzuschlag € 78,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A + 2 Std. (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Zimmerbeispiel

27


Ihr Wohlfühlhotel

Hotel „Zum Mühlengarten“:

An der reizvollen Obermosel liegt unser Hotel

„Zum Mühlengarten“. Alle Zimmer mit Bad oder

Dusche / WC und Sat-TV. Außerdem finden Sie

im Haus ein sehr gutes Restaurant. Bei einem

guten Wein haben Sie einen wunderschönen

Blick über die Mosel und auf die nahen Weinberge.

Hoteladresse: Uferstraße 5, 54453 Nittel.

Tel.: 06584/420.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im sehr schönen Hotel

„Zum Mühlengarten“

► Halbpension bestehend aus 2 x Frühstücksbuffet

und 1 x Abendessen als 3-

Gang-Menü und Silvesterfeier mit

Silvesterbuffet, Live-Musik und Mitternachtssuppe.

► Weinprobe beim Winzer in Nittel.

Ausflüge inklusive

► Pause in Bernkastel

► Stadtbesichtigung mit Führung in

Saarburg.

► Stadtrundfahrt/-gang mit Führer in Trier.

Preise + Termine

3 Tage

30.12.12 - 01.01.13 € 285,-

Einzelzimmerzuschlag € 44,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

+ 2 Stunden

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

28

Weinprobe

© krümel/pixelio.de

Trier - Dom

Mosel und Saarschleife

„Silvester im Weinland“

Freuen Sie sich auf gemütliche Tage in

einer sehr schönen Weinregion und auf

ein ansprechendes Rahmenprogramm

mit tollem Leistungsumfang.

1. Tag: Anreise ins Moseltal nach Bernkastel.

Der stimmungsvolle Marktplatz mit

Rathaus lädt zum Bummel ein. Anschließend

Fahrt zum Hotel „Zum Mühlengarten“

nach Nittel. Am späten Nachmittag kleiner

Spaziergang zum Winzer in Nittel mit uriger

Weinprobe. Nach Rückankunft im Hotel

Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstück besuchen

wir zunächst den Aussichtspunkt Cloef und

genießen den beeindruckenden Blick über

die „Saarschleife“ und das Saartal. Anschließend

fahren wir zum schönen Örtchen

Saarburg und unternehmen eine

Stadtbesichtigung mit Führung. Silvesterfeier

im Hotel „Zum Mühlengarten“ mit Silvesterbuffet,

Live-Musik und Mitternachts -

suppe.

Saarburg - Leukbach in der Dämmerung

3.Tag: Am Neujahrstag wird zunächst

ausgeschlafen, nach dem Frühstück fahren

wir nach Trier, wo uns ein örtlicher Führer

zur ca. 2-stündigen Stadtrundfahrt/-gang

erwartet. Anschließend Zeit zur freien Verfügung

in Trier. Im Laufe des Nachmittags

Beginn der Rückreise zu Ihren Zustiegsorten.

Silvesterreisen


© Foto: www.ostfriesland.de

Silvester in Ostfriesland

Winterzauber an der ostfriesischen Nordseeküste

Kutter im Hafen

Leutturm von Pilsum

1.Tag Das erste Highlight dieser Reise

erleben Sie bei einer Stammhausführung

mit Produktverkostung im traditionellen Berentzen

Hof in Haselünne. Für den hungrigen

Magen ist auch gesorgt, genießen Sie

einen deftigen Emsländischen Eintopf

bevor die Reise weitergeht. Gut gelaunt

und wohl gestärkt erreichen Sie am Nachmittag

Ihr Hotel in der Hafenstadt Emden.

Begrüßung mit einem Cocktail und Zimmerverteilung.

Bis zum Abendessen können

Sie bei einem Spaziergang erste Eindrücke

von Emden sammeln.

2.Tag: Ein örtlicher Reiseleiter begleitet

Sie auf eine Küstenrundfahrt entlang der

ostfriesischen Nordseeküste mit beschaulichen

Fischerdörfern wie Greetsiel, Bensersiel

und Neuharlingersiel. Nachmittags

bietet sich Ihnen die Gelegenheit an einer

Ostfriesischen Tee- und Kaffeetafel teilzunehmen.

Abendessen im Hotel.

3. Tag: Erkundigen Sie vormittags das

maritime Emden auf eigen Faust. Um 13.30

Silvesterreisen

© Anne Bermüller/pixelio.de

Teezeremonie

Winteridylle

Uhr starten Sie dann zu einer 2stündigen

geführten Stadtrundfahrt in Emden mit

Hafen und Autoport. Der Silvesterabend im

Hotel beginnt mit einem ausgezeichnete

kalt-warmen Buffet – lassen Sie sich es gut

schmecken. Zur anschließenden Silvesterfeier

spielt eine Live-Kapelle zum beschwingten

Feiern und Tanzen auf. Die

Getränke sind an diesem Abend frei. Stoßen

Sie gut gelaunt zu Mitternacht mit

einem Glas Sekt an und freuen Sie sich auf

ein schönes Neues Jahr.

4.Tag: Nach einem späten, reichhaltigen

„Katerfrühstück“ nehmen Sie Abschied vom

gastlichen Ostfriesland und netten Menschen.

Auf der Rückreise Aufenthalt für

einen gemütlichen Spaziergang oder zur

Einkehr in Bad Zwischenahn, mit dem wunderschönen

Zwischenahner Meer.

© Foto: www.ostfriesland.de

© Foto: www.ostfriesland.de

Ihr Hotel

Ihr Wohlfühlhotel

4* Hotel Faldernpoort

Das Hotel Faldernpoort ist ein Familien geführtes

4* Hotel und liegt im historischen Stadtkern

von Emden. Alle Zimmer im Haupt- und im gegenüberliegenden

Gästehaus sind komfortabel

und modern ausgestattet mit Dusche oder Bad,

WC, Telefon, TV, Fön und Minibar. Das Hotel

verfügt über ein Restaurant, Hotelbar, Kegelbahn,

Sauna, Fitness- und Wellnessbereich.

Adresse: Courbierestr. 6, 26725 Emden, Tel.

04921-97520

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 3 x Übernachtung im Hotel Faldernpoort

oder gegenüber liegendem Gästehaus

► 3 x Frühstücksbuffet

► 2 x Abendessen (3-Gang-Menue)

► Begrüßungscocktail im Hotel

► Stammhausführung mit Verkostung im

Berentzen Hof

► Emsländischer Eintopf

► Silvesterfeier „All-inclusive“ mit kalt-warmen

Buffet, Live-Band, Getränken, Mitternachtssekt

sowie einem Mitternachtsberliner

Willkommen in Ostfriesland

Ausflüge inklusive

► 2stündige Stadtführung in Emden

► Geführte Küstenrundfahrt Ostfriesland

► Besuch von Bad Zwischenahn

Preise + Termine

4 Tage

29.12.12 – 01.01.13 € 395,-

Einzelzimmerzuschlag € 57,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan C (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

© Foto: www.ostfriesland.de

29


Ihr 4*Hotel

30

Ihr Wohlfühlhotel

4* Hotel Courtyard by Marriott

Das neu eröffnete 4* Hotel Courtyard by Marriott

liegt im Herzen des Geschäftsviertels

Wiesbaden - Nordenstadt. Die 139 modern

möblierten Hotelzimmer verfügen über ein Bad

mit Dusche/WC, Haartrockner, Klimaanlage,

Flachbildfernseher, kostenloses Internet, Safe,

Bügeleisen und Kaffee/Teestation. Das mediterrane

Restaurant Oléo Pazzo, die Lobby-Bar,

die Business-Lounge und der täglich rund um

die Uhr geöffnete Grab & Go-Minishop The

Market bieten Speisen und Getränke ganz

nach Ihren Wünschen. Ein Fitnessraum steht

den Gästen ebenfalls zur Verfügung. Adresse:

Ostring 9, 65205 Wiesbaden-Nordenstadt, Tel.

06122-8010

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 2 x Übernachtung im 4* Marriot Hotel

► 2 x Frühstücksbuffet

► 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet

► 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel und “Dinner

for One“ auf Großleinwand

► 1 x Silvesterfeier im Hotel mit Begrüßungs -

champagner, Dinnerbuffet, Live-Band, Mitternachtsimbiss,

1 Glas Sekt um Mitternacht &

Feuerwerk

► Kaffeetafel (1 St. Kuchen & Kaffee satt) in Bad

Breisig

Ausflüge inklusive

► Stadtführung in Mainz und Wiesbaden

► Kurzbesuch von Limburg und Rüdesheim

Preise + Termine

3 Tage

30.12.12 – 01.01.13 € 299,-

Einzelzimmerzuschlag € 36,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A + 2 Std. (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Zimmerbeispiel

© Landeshauptstadt Mainz

Wiesbaden - Casino

Silvester im Rheingau

4* Hotel Courtyard by Marriott

Mainz

1.Tag: Anreise über die Autobahn mit

Zwischenstopp und kurzem Aufenthalt im

schönen Limburg an der Lahn. Gegen Mittag

erreichen Sie die Domstadt Mainz. Gelegenheit

für einen Bummel durch die

Mainzer Innenstadt mit dem mehr als 1000

Jahre alten Dom St. Martin und dem berühmten

Gutenbergmuseum. Unter dem

Motto „Mainz für Einsteiger“ ist für Sie am

Nachmittag eine 2stündige Stadtrundfahrt

mit Rundgang reserviert. Danach Weiterfahrt

zum Hotel.

2. Tag Den Vormittag verbringen sie in

der eleganten Metropole Wiesbaden, die

noch heute den Glanz und Zauber alter

Bade- und Spielkultur ausstrahlt. Gestalten

Sie Ihr Programm in eigener Regie, wie

wär’s mit einem Spaziergang durch die historische

Altstadt. Mittags lernen Sie Wiesbaden

dann auch bei einer geführten

Stadtrundfahrt kennen. Zurück im Hotel

sind Sie ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen

eingeladen und können sich dabei

den Klassiker „ Dinner for One“ auf einer

großen Leinwand ansehen. Die Silvester-

© Günter Z./pixelio.de

Wiesbaden - Marktplatzbrunnen

feier am Abend starten Sie mit einem Begrüßungschampagner

und einem Dinnerbuffet.

Mit viel Spaß bei Live-Musik und

Tanz lassen Sie das alte Jahr danach vergnüglich

ausklingen. Begrüßen Sie um

24.00 Uhr mit einem Glas Sekt und einem

Hotel eigenen Feuerwerk das Jahr 2013.

3. Tag Das Frühstück können Sie heute

in aller Ruhe und bis ca. 11.30 Uhr einnehmen.

Gegen 12.00 Uhr geht’s gut gelaunt

in Richtung Heimat. Ein Erfrischungsspaziergang

im nahe gelegenen Rüdesheim

am Rhein und eine Kaffeetafel in Bad Breisig

am Rhein (gegen 16.00 Uhr) runden

Ihren Silvester-Kurzurlaub ab. Rückankunft

am Abend.

Silvesterreisen


Winterzauber in Zermatt und Chamonix

Auf den Spuren des „Glacier Express“

winterliche Idylle in den Alpen

am Oberalp

Fahren Sie mit auf eine 5 Tage Traumreise

in die Schweizer Bergwelt. Sie besuchen

die Orte Zermatt und Chamonix

und fahren auf den herrlichen Strecken

des Glacier-Express und des Mont-

Blanc-Express. Erleben Sie ein Wunder

unvergleichlicher Natur und Schönheit

und die Faszination der Viertausender.

1. Tag: Abreise am frühen Morgen über

Karlsruhe – Basel – Bern - Montreux – Rhonetal

nach Brig. Nach Ankunft in Ihrem

Hotel Zimmerverteilung und Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstück und einem

kurzen Fußweg zum Bahnhof in Brig beginnt

die Fahrt im Panoramawagen „auf

den Spuren des Glacier Express“ von Brig

durch das landschaftlich reizvolle Goms

und über den 2033m hohen Oberalppass

nach Dissentis in Graubünden. Unterwegs

lassen Sie sich das Lunchpaket vom Hotel

gut schmecken. In Dissentis, dem kulturellen

Zentrum des Berner Oberlandes, geprägt

durch das Benediktinerkloster, haben

Sie ca. 2 Stunden Aufenthalt bevor Sie auf

der selben Strecke zurück nach Brig fahren.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit

dem Bus durch das schöne Mattertal nach

Täsch. Hier endet die Straße und weiter geht

Winter & Frühling

© Foto MGB

Gornergrat

es mit dem Zug nach Zermatt, dem weltbekannten

Ort am Fuße des Matterhorns.

Während Ihres ca. 5-stündigen Aufenthaltes

in Zermatt empfehlen wir Ihnen bei guter

Witterung eine Fahrt mit der Zahnradbahn

aufs Gornegrath (3089m) mit seinem einzigartigen

Panorama von über 20 Viertausendern

mit Gletschern und ewigem Eis. (Extrakosten

ca. 43,-- € - nur während der Fahrt

bei Ihrer Reiseleitung zu buchen). Auch in

Zermatt wird die Zeit sicher nicht zu lang

werden, bis Sie am Nachmittag zurück nach

Brig fahren. Vor dem Abendessen lernen

Sie bei einer 30minütigen Fahrt mir dem

„Kleinen Simplon-Express“ Brig und das am

anderen Ufer der Rhone liegende Naters

kennen.

4. Tag: Heute geht die Reise nach Martigny.

Von hier fahren Sie mit dem Mont-

Blanc-Express nach Chatelard –Frontiere

(Grenze Schweiz/Frankreich). Weiter geht’s

mit dem Bus nach Chamonix am Fuße des

Mont Blanc. Nach ca. 2 ½ Stunden Aufenthalt

fahren Sie über Col de la Forclaz und

Martigny zurück nach Brig.

5. Tag: Erlebnisreiche Tage gehen heute

zu Ende. Nach dem Frühstück heißt es Abschied

nehmen und Sie treten die Rückreise

in Ihre Heimatorte an.

Hotel Good Night Inn

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

► 4 x Abendessen (3-Gang-Menü)

► 1 x Lunchpaket

► Bahnfahrt im Panoramawagen Brig-Disentis-

Brig

► Bahnfahrt im Mont-Blanc-Express von

Martigny nach Le Chatelard-Frontiere

► Bahnfahrt im Pendelzug von Täsch nach

Zermatt und retour

Ausflüge inklusive

► Stadtrundfahrt in Brig mit dem

„Kleinen Simplon-Express“

► Ausflugsfahrten wie beschrieben ohne evtl.

Eintrittsgelder

Preise + Termine

5 Tage

16.01. – 20.01.13 € 425,-

17.03. – 21.03.13 € 479,-

Einzelzimmerzuschlag € 74,-

Mont-Blanc Express

Allgemeine Hinweise

Die Reihenfolge der einzelnen Tagesprogramme

kann aufgrund der Bahnkapazitäten

variieren.

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Brig - Stockalperschloss

© BBT Admin

31

© OT Chamonix © David Ravanel


32

Ihr Wohlfühlhotel

Komfort-Mercure Hotel Jelenia Góra

Komfort-Hotel in ausgezeichneter Lage in

Hirschberg. Sehr schöne Zimmer mit Bad/Du/

WC, Föhn, Farbfernseher und Minibar. Als besonderes

Plus bietet das Hotel für seine Gäste

ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein leckeres

Menü zum Abend. Weiterhin verfügt

das Hotel über eine Bar, Sauna und Hallenbad.

Hoteladresse : Hotel Mercure Jelenia Góra, ul.

Sudecka 63, 58-500 Jelenia Góra.

Tel. : 0048/75/7646481.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung für 4 Nächte im Komfort -

Mercure – Hotel in Hirschberg inklusive

Halbpension, bestehend aus Abendessen

und Frühstück. Alle Zimmer mit Bad oder

Dusche / WC.

► Stadtrundfahrt mit Stadtführer in Breslau.

Ausflüge inklusive

► Riesengebirgsrundfahrt

► Ausflugsfahrt ins Waldenburger Bergland

Preise + Termine

5 Tage

07.02. - 11.02.13 Karneval € 345,-

29.03. - 02.04.13 Ostern € 355,-

Einzelzimmerzuschlag € 88,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

im Riesengebirge

Schloss Fürstenstein - Kiasz

Schlesien und Riesengebirge

Rübezahls Heimat erleben

Verbringen Sie erlebnisreiche Tage in der

Heimat Rübezahls. Ausflüge nach Breslau,

ins Waldenburger Bergland sowie

eine Riesengebirgsrundfahrt gehören zu

den Höhepunkten dieser Reise.

1. Tag: Anreise zur polnischen Grenze

nach Görlitz und zu unserem Mercure - Hotel

in Hirschberg (Jelenia Gora). Hotel Check-

In und Abendessen.

2. Tag: Auf unserer Riesengebirgsrundfahrt

besuchen wir zunächst Krummhübel

(Karpacz), das Zentrum des Wintersports im

Riesengebirge. Weiterfahrt zum Besuch der

Stabholzkirche Wang in Brückenberg (Bierutowice).

Weiter geht es nach Schreiberhau

(Sklarska Poreba), der Heimatstadt des

Dichters Gerhart Hauptmann, und zum herrlichen

Aussichtspunkt auf die Schneekoppe

(Sniezka), der mit 1.603 m höchsten Erhebung

des Riesengebirges. In Bad Warmbrunn

(Ciplice) mit seiner hübschen

Parkanlage legen wir noch eine Kaffeepause

ein, bevor wir zum Hotel zurückkehren.

Breslau - Dom

Stabkirche Wang

3. Tag: Ganztägige Ausflugsfahrt nach

Breslau (Wroclaw). Zahlreiche Baudenkmäler

und große Parkanlagen machen Breslau

zu einer der schönsten Städte Polens. Im

Mittelalter war es der größte Handelsplatz

Deutschlands und das historische Zentrum

wurde in mühseliger Arbeit wieder aufgebaut.

Erleben Sie auf Ihrer Stadtführung die

unvergleichlichen Sehenswürdigkeiten wie

Rathaus, Marktplatz, Universität, Maria-Magdalena-Kirche

und den ältesten Stadtteil, die

Dominsel mit Kreuz- und Bartholomäuskirche.

4. Tag: Ganztägige Ausflugsfahrt ins Waldenburger

Bergland mit Besuch des romantischen

Schlosses Fürstenstein, welches

wegen seiner malerischen Lage die Perle

Schlesiens genannt wird..

5. Tag: Rückreise zu Ihren Zustiegsorten.

Winter & Frühling

© Manfred-Walker/pixelio.de


Harz – Erlebnisreise im Land der Hexen

Superior – Ramada – Hotel Bären

1. Tag: Anreise zur Kaiserstadt Goslar,

dort Stadtrundgang durch die mittelalterliche

Altstadt mit der Kaiserpfalz (Weltkulturerbe,

Eintritt Extrakosten € 4,- pro Person).

Weihnachtsmarkt in der Adventszeit. Im

Hotel gibt es einen Begrüßungscocktail und

zum Abendessen erwartet Sie ein kalt-warmes

Dinnerbuffet.

2. Tag: Fahrt nach Bad Harzburg mit kleinem

Spaziergang über die Bummelmeile,

danach Weiterfahrt nach Wernigerode, kurzer

Stadtrundgang durch die bunte Stadt im

Harz mit dem berühmten Rathaus. Anschließende

Fahrt mit der Schmalspurbahn

nach Drei-Annen-Hohne (Extrakosten).

Hier besteigen Sie wieder unseren Bus zur

Weiterfahrt über Elend und Braunlage zum

Torfhaus mit herrlichem Blick zum Brocken.

Dann geht es weiter über Altenau zur Okertalsperre.

Hier können Sie im Windbeutelparadies

(Extrakosten) Kaffee trinken und

einen Riesenwindbeutel probieren. Weiterfahrt

nach Clausthal-Zellerfeld und Besuch

einer Glasbläserei (inkl. Eintritt). Interessant

Winter & Frühling

Harz-Hexe

Weihnachtsmarkt Goslar

ist, den Glasbläsern bei ihrer Arbeit zuzuschauen.

Rückfahrt zum Hotel hier erwartet

Sie zum Abendessen wieder ein üppiges,

kalt-warmes Buffet.

3. Tag: Fahrt ins romantische, über

1000jährige Quedlinburg. Rundgang durch

die alte Fachwerkstadt, die zum UNESCO-

Weltkulturerbe gehört und eines der größten

Flächendenkmäler Deutschlands ist.

Gelegenheit zum Mittagessen, hier empfiehlt

sich das Brauhaus Lüdde. Weiterfahrt

nach Thale, von dort aus geht es zum gefürchteten

Hexentanzplatz. Anschließend

Fahrt über Bodetal, Elbingerode, Braunlage

und Bad Harzburg zurück nach Goslar. Am

Abend großes Abendbuffet.

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir

ins Tal der Weser nach Höxter. Sehenswert

sind die Altstadt mit herrlichen Renaissance–Fachwerkhäusern,

das altehrwürdige

Rathaus mit dem achteckigen

Treppenturm und die Kiliankirche. Anschließend

treten wir die Heimreise an.

Ramada Hotel Bären

Ihr Wohlfühlhotel

Superior-Ramada-Hotel Bären:

Am grünen Stadtrand der 1000jährigen Kaiserstadt

Goslar liegt Ihr ***-Stern-Superior-Ramada-Hotel

Bären. Alle Zimmer mit Bad oder

Dusche, WC, Fön, Telefon, Sat-TV und Radio.

Außerdem finden Sie im Haus mehrere Restaurants,

die Allegro Tanzbar sowie Schwimmbad

und Sauna. Hoteladresse: Krugwiese 11a,

38640 Goslar. Tel.: 05321/7820.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 3 Hotelübernachtungen im Hotel Bären in

Goslar im Komfortzimmer mit Bad oder Dusche/WC,

Fön, Radio, Sat-TV und Telefon.

► Begrüßungscocktail bei der Anreise.

► 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet und 3 x

Auswahl am kalt/warmen Abendbuffet.

► Zusätzlich beim Ostertermin schöner Heimatabend

mit einer Harzer Folkloregruppe

und im Rahmen der Halbpension ein Osterbuffet

► Freie Nutzung von Hallenschwimmbad,

Sauna und Dampfbad im Ramada Hotel-

Bären.

► Alle Ausflugsfahrten wie beschrieben ohne

Eintrittsgelder.

► Fachkundige Reisebegleitung.

Ausflüge inklusive

► Stadtrundgang in Goslar

► Rundfahrt durch den Harz

► Eintritt Glasbläserei in Clausthal- Zellerfeld

► Stadtrundgang Bad Harzburg

► Stadtrundgang Wernigerode

► Stadtrundgang Quedlinburg

► Pause in Höxter

Preise + Termine

4 Tage

14.10. - 17.10.12 € 269,-

09.12. - 12.12.12 Advent € 279,-

08.02. - 11.02.13 Karneval € 269,-

29.03. - 01.04.13 Ostern € 309,-

Einzelzimmerzuschlag € 54,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan C (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

33


Nizza

Ihr Wohlfühlhotel

Gutes Mittelklassehotel.

Alle Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Langstrecken-Bordservice/Servicekraft

► Unterbringung im guten Mittelklassehotel

► Halbpension

Preise + Termine

6 Tage

15.03. – 20.03.13 € 399,-

Einzelzimmerzuschlag € 120,-

Top- Paketpreis

(Ausflüge + Schiff) € 99,-

34

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

in St. Tropez

Grasse

Saisoneröffnungsfahrt Côte d�Azur

Cannes, Nizza, Grasse, Saint- Tropez, Monaco

Hafen von Cannes

Die sonnenverwöhnte Landschaft im

Süden Frankreichs zählt wohl zu den bekanntesten

Regionen dieses Landes.

Küste und Hinterland, provencalische

Lebensart und internationaler Jet-Set,

große Städte und kleine Ortschaften liegen

mühelos im Einklang miteinander.

Die Côte d`Azur wird somit zu einem der

interessantesten Urlaubsziele am Mittelmeer.

1.Tag: Anreise in Richtung Süden. Ankunft

in unserem Hotel am Abend.

2.Tag: Frühstück. Fahrt ins Städtchen

Grasse zur Besichtigung einer bekannten

Parfümfabrik. Anschließend Stadtführung

in Cannes. Eine Schifffahrt in der Bucht von

Cannes führt Sie zur Inselfestung Ile Ste.-

Maguerite, die zu den zauberhaften Lerinischen

Inseln gehört. In der Inselfestung

Fort Royal befindet sich die Zelle des berühmten

„Mannes mit der eisernen Maske“.

3.Tag: Frühstück. Heute fahren Sie entlang

der beeindruckenden Küstenstrasse

und passieren zahlreiche bekannte Küstenorte,

bis hin nach St. Tropez.

Dieser Ort ist vom kleinen Fischerhafen zu

einem Treffpunkt der Künstler und des Jet-

Sets geworden und ist auch heute noch

einer der Hauptanziehungspunkte. Stadtführung.

4.Tag: Frühstück. Tagesausflug zum

Fürstentum Monaco. Der Bus befährt die

mittlere Küstenstrasse, so haben Sie einen

beeindruckenden Blick auf Cap Ferrat. In

Monaco erleben Sie die große Wachablösung

vor dem Fürstenpalast. Stadtführung.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Monaco - Palastwache

5.Tag: Frühstück. Heute erleben Sie bei

einem wunderschönen Tagesausflug die

Stadt Nizza. Stadtführung. Freizeit.

Sie haben die Möglichkeit die Sehenswürdigkeiten

Nizzas, z.B. die Altstadt ( Vieux

Nice ), den weltberühmten Hafen, die einzigartige

russische Kirche L`Èglise Russe

oder den Parc Phoenix mit seinem außergewöhnlichen

botanischen Garten auf eigene

Faust zu entdecken.

6.Tag: Frühstück. Antritt der Heimreise.

Rückkehr in die Ausgangsorte am späten

Abend

Saisoneröffnungsfahrt


Italienische Blumenriviera

Dolceaqua - San Remo - Monaco - Genua - Portofino -

Alassio

San Remo

Mit einer überaus attraktiven Erlebnisreise

beweisen wir Ihnen, daß dieses

wunderbare Fleckchen Erde zwischen

Genua im Osten und der Cote d'Azur im

Westen in seiner Schönheit oft verkannt

wird. Ohne Hektik und mit viel Liebe zum

Detail bietet sich jedem Gast eine ausgewogene

Mischung aus Kultur pulsierender

Städte, Tradition der Liguren, Er -

holung am Strand eleganter Seebäder

und Entdecken typischer mediterrander

Landstriche!

Spüren Sie das herrlich, angenehme

Klima des Mittelmeers, geschützt durch

die Ausläufer der Alpen. Sie werden sich

hier immer wie in einem einzigen botanischen

Garten fühlen, allerorts mit einem

Hauch Exklusivität.

1. Tag Am frühen Morgen Anreise über

die Autobahn Karlsruhe - Basel - Mailand.

Ankunft am Abend. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag Frühstück. Die örtliche Reiseleitung

begleitet uns zum Küstenort Bordighera

mit wunderbar angelegten Parks.

Anschließend fahren wir nach Dolceaqua,

einem wirklich sehenswerten Felsenstädtchen

mit mediterranem Flair. Nach der Mittagspause

geht die Fahrt weiter nach San

Remo. Nichts von Ihrem Glanz verloren

präsentiert sich die Stadt mal alt und unscheinbar,

mal neu und imposant. Ein Muß

für jeden Riviera-Urlauber! Abendessen.

(Ausflug Extra-Kosten 25,- € pro Person).

3. Tag Frühstück. Ganztagesausflug zur

französischen Seite der Riviera, der Cote

d'Azur. Längerer Aufenthalt mit großem Besichtigungsprogramm

im Fürstentum Monaco.

So sehen Sie das weltberühmte

Spielcasino, den alten Hafen und natürlich

den Fürstenpalast. Hier findet alltäglich die

große Wachablösung zur Mittagszeit statt,

zu der Sie unser Reiseleiter rechtzeitig

führt! Natürlich haben Sie ausreichend Zeit

Winter & Frühling

Portofino

für einen Bummel durch die Altstadt "auf eigene

Faust". Eine weitere Besonderheit:

Die Rückfahrt findet auf einem Teil der Formel-1-Rennstrecke

statt! Abendessen.

(Ausflug Extra-Kosten 30,- € pro Person)

4. Tag Frühstück. Ein ganzer Tag für Sie

zur freien Verfügung. Abendessen.

5. Tag Frühstück. Den ersten Halt machen

wir in Genua, der Stadt mit dem berühmten

Kreuzfahrthafen. Kurze Stadtbesichtigung.

Anschließend fahren wir weiter

nach St. Margeritha Ligure mit seiner reizvollen

Promenade. Von hier aus haben Sie

die Gelegenheit, per Boot ins vielbesungene

Portofino überzusetzen. Pittoreske

Gassen, hübsche Parks und die reizvolle

Hafenpromenade laden zum Schlendern

ein. Abendessen. (Ausflug-Extra-Kosten

25,- € pro Person)

6. Tag Frühstück. Fahrt nach Alassio. An

jedem Samstag erwartet Sie hier ein riesiger,

typischer italienischer Markt.

Eine Panoramafahrt der ganz besonderen

Art schließt sich an. Kurz hinter Alassio verlassen

wir die Küste und fahren in die Bergwelt

der ligurischen Seealpen. Zunächst

durchqueren wir das Varatello Tal und halten

in Toirano, bekannt wegen seiner Grotten.

Schon kurz darauf eröffnet sich ein

herrlicher Blick auf die Küste. Rückfahrt

über das malerische Bardineto mit seinen

schönen Villen und Balestrino, einst Heimat

unzähliger Grafen. Abendessen. (Ausflug

Extra-Kosten 22,- €)

7. Tag Ein letztes Frühstück, und dann

heißt es leider schon Arrividerci! Ankunft im

Raum Köln gegen 21.00 Uhr mit Anschluß

in die Ausgangsorte.

Monte Carlo

Ihr Wohlfühlhotel

Hotel "Liliana":

Für unsere Reisen an die "Sonnenseite des

Stiefels" haben wir ein sehr gepflegtes Mittelklassehotel

ausgesucht. Unweit von Alassio, im

kleinen, aber feinen Ort Andora liegt unser

langjähriges Vertragshotel "Liliana". Zum Haus

gehört eine nette Gartenanlage, ein Swimmingpool,

eine Sonnenterrasse, eine kleine Bar und

eine gemütliche Fernsehecke. Alle Zimmer verfügen

über Bad/Dusche/WC, Telefon und SAT-TV.

Die hübsch angelegte Strandpromenade liegt

nur wenige Gehminuten vom Haus entfernt.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im 3-Sterne-Hotel "Liliana"

► 6 x Frühstück

► 6 x Abendessen

Ausflüge gegen Aufpreis

► Küstenstädte Bordighera, San Remo

und Bergdorf Dolceaqua € 25,-

► Fürstentum Monaco mit großer

Wachablösung am Fürstenpalast € 30,-

► Historisches Genua und das

pittoreske Portofino € 25,-

► Marktbesuch Alassio und

Panorama-Fahrt ins Hinterland € 22,-

► Top-Paketpreis

für alle Ausflüge € 89,-

Mindestteilnehmerzahl je Ausflug 20 Personen

Preise + Termine

7 Tage

15.04. - 21.04.13 € 399,-

Einzelzimmerzuschlag € 80,-

Zuschlag Doppelzimmer zur

Alleinbenutzung € 120,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Blick auf Alassio

35


Ihr Wohlfühlhotel

Unterbringung im guten Mittelklassehotel im

Raum Gardasee. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche,

WC.

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im guten Mittelklassehotel

im Raum Gardasee

► Halbpension bestehend aus 5 x Frühstück

und 5 x Abendessen als Buffet oder als

3-Gang-Menü.

► Fachkundige Reisebegleitung.

Ausflüge gegen Aufpreis

► Ausflug nach Riva und Limone € 19,-

► Ausflug nach Malcesine und Garda € 19,-

► Ausflug nach Verona € 22,-

► Ausflug nach Trento € 22,-

► Paketpreis für alle Ausflüge € 64,-

Die Extrakosten für die Ausflüge werden bei der

Reiseleitung vor Ort bezahlt. Die Mindestteilnehmerzahl

für diese Ausflüge liegt bei 20 Personen.

Preise + Termine

6 Tage

15.10. – 20.10.12 € 279,-

22.10. – 27.10.12 € 269,-

07.02. – 12.02.13 Karneval € 269,-

16.03. – 21.03.13 € 279,-

02.04. – 07.04.13 Osterferien € 289,-

Einzelzimmerzuschlag

Termine 2012 € 85,-

Termine 2013 € 90,-

36

Allgemeine Hinweise

Arena di Verona

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Limone

Der Gardasee zum Sonderpreis

Wunderschöne Urlaubstage unter

italienischer Sonne genießen!

Palmengarten von Malcesine

1. Tag: Anreise zum guten Mittelklassehotel

im Raum Gardasee.

2. Tag: Ganztägige Ausflugsfahrt nach

Riva und Limone. Wir besuchen diese beiden

wunderschönen Ferienorte am nördlichen

bzw. nordwestlichen Seeufer. (Ausflug

Extrakosten € 19,- pro Person.)

3. Tag: Ausflugsfahrt nach Malcesine

und Garda, die bekanntesten und größten

Ferienorte am östlichen Seeufer. (Ausflug

Extrakosten € 19,- pro Person.)

4. Tag: Ganztägige Ausflugsfahrt nach

Verona. Die Stadt von „Romeo und Julia“ ist

beeindruckend und beschert jedem Besucher

einen sehr interessanten Tag. (Ausflug

Extrakosten € 22,- pro Person.)

5. Tag: Bei unserer heutigem Ausflug ist

unser Ziel die schöne, altertümliche Stadt

den Urlaub genießen

Riva

Trento. Genießen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten,

wie z.B. den Dom,

Schloss Buonconsilio sowie einen Reigen

von Türmen, Palazzi, Kirchen und freskenverzierten

Häuserfassaden. Selbstverständlich

bleibt auch etwas Zeit zum

Bummeln durch die schönen Gassen und

für einen Cappuccino in den einladenden

Straßenkaffees. (Ausflug Extrakosten € 22,pro

Person.)

6. Tag: Leider müssen wir heute den

Gardasee wieder verlassen. Aber wir werden

unvergessliche Eindrücke mit auf dem

Heimweg nehmen.

Winter & Frühling


Blick über die Poseidon-Gärten

Die heißen Thermalquellen und Fango

haben Ischia zu einem der bekanntesten

Kurgebiete Italiens gemacht. Ebenso

dazu beigetragen hat die Schönheit der

Insel. Rebenbewachsene grüne Hänge,

Schirmpinien, Edelkastanien, Eichen

sowie ein Blütenmeer von Bougainvillea,

Hibiskus und Ginster prägen das Landschaftsbild.

Diese Kombination mit

Sonne und Meer machen Ischia zum

idealen Reiseziel um dem kalten Klima

unserer Breiten zu entfliehen.

1. Tag: Fahrt zum Zwischenübernachtungshotel

im Raum Mailand. Ankunft

gegen 18.30 Uhr. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück geht es weiter

südlich über die Autostrada del Sole

nach Kampanien zur Fähre nach Ischia.

Ankunft auf Ischia am Abend. Hotel Check

Inn und anschließend Abendessen.

3. – 9.Tag: Während Ihres Aufenthaltes

lernen Sie bei einer Inselrundfahrt mit unserem

Bus Ischia mit einem örtlichen Guide

kennen. Weitere Ausflüge z.B. nach Pompeji

mit Vesuv und zum Golf von Sorrent mit

Winter & Frühling

Insel Ischia

11 Tage Erlebnisreise

Neu

Ischia - Hafen Promenade von Lacco Ameno

Amalfiküste oder zur Insel Capri sowie organisierte

Wanderungen bietet die Reiseleitung

Ihnen vor Ort an.

10. Tag: Am frühen Morgen Fährüberfahrt

zum Festland und über die Autostrada del

Sole nach Norditalien zur Zwischenübernachtung

im Raum Mailand. Zimmerverteilung

und Abendessen.

11. Tag: Nach dem Frühstück geht es weiter

vorbei am Vierwaldstätter See über

Basel bis zum Ausgangspunkt Ihrer Reise.

Das Klima auf Ischia im April

Anfang April wird es in der Regel auf Ischia

sommerlich warm und es können schon

Strandtage erwartet werden, auch wenn

das Meer noch ziemlich frisch ist.

Villa Teresa

Ihr Wohlfühlhotel

3* Sup. Hotel Terme Villa Teresa:

Das Hotel Terme Villa Teresa umfasst mehrere

Gebäude mit Empfangshalle und Rezeption,

Speisesaal, Aufenthaltsraum mit Bar, Sat-TV

Raum, Lift im Haupthaus, Poolbar, Thermalhallenbad

mit Hydromassage im Freien, Sonnenterasse

mit Liegestühlen und Sonnenschirmen.

Die Thermalkurabteilung und das Beautycenter

offeriert die verschiedensten Anwendungen wie

bspw. Fango, Inhalationen, Fußreflexzonenmassage,

Maniküre, Pediküre und Gesichtsmasken.

Die Zimmer sind im mediterranen Stil eingerichtet

mit Du/WC, Telefon, Föhn, Sat-TV, Balkon

oder Terrasse mit Blick auf den Hof, Pool oder

Epomeo. Einzelzimmer sind ohne Balkon oder

Terrasse. Das Hotel liegt am Ortsrand von

Forio in ruhiger Lage oberhalb der Citara

Bucht. Zum Ortszentrum sind es ca. 2 KM, zu

den Poseidongärten und zum Citarastrand sind

es ca. 800 m. Adresse: Via Provinciale Panza

150, I-80075 Forio, Tel. 0039-081-907126

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension

► 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im Hotel Terme Villa Teresa

► 8 x Abendessen als 3-Gang-Menü mit

Menüwahl und Salat/Gemüsebuffet

► Fährpassage Festland Italien - Ischia

und retour

► Geführte Inselrundfahrt auf Ischia

Preise + Termine

11 Tage

04.04. – 14.04.13 Ferien € 649,-

Einzelzimmerzuschlag € 130,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Hotelpool

37


Hotel Isabella

38

Meran

Ihr Wohlfühlhotel

Das familiär geführte 3 Sterne Hotel Isabella ist

zentral gelegen und das Kurhaus und die Promenaden,

die Meraner Lauben sind fußläufig in

10 Minuten zu erreichen. Alle Zimmer sind ausgestattet

mit Bad/Dusche, WC, Fön, Telefon,

SAT-TV, Safe. Das Hotel ist ausgestattet mit

einem eleganten Speisesaal, gemütlich-antiker

Tiroler Stube und Hausbar. Sie werden verwöhnt

mit Köstlichkeiten der regionalen, saisonalen

und italienischen Küche. Adresse:

Piavestr. 58, I-39012 Meran, Tel.: 0039-0473-

234700

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► 6 x Übernachtung

► 6 x Frühstücksbuffet

► 6 x Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet

► Weinprobe

► Reiseleiter bei der Dolomitenrundfahrt

► Ausflugsprogramm wie oben beschrieben

ohne evtl. anfallende Eintrittsgelder/Maut

Preise + Termine

7 Tage

15.04. – 21.04.13 € 575,-

Einzelzimmerzuschlag € 72,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan A (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

Bereits zur Apfelblüte ist das Klima angenehm

mild und südländisch. Die farbige

Pracht der Obstbäume, die Reb -

hänge, Hochwälder, Almen und Gletscher

bilden eine wunderbare Kulisse mit südlichem

Glanz. Es begegnen Ihnen Südtiroler

Lebensfreude und Gemütlichkeit

bei jungem Wein, Speck vom Brettl und

dem dunklen würzigen Brot.

1. Tag Fahrt über die Autobahn über

Nürnberg, München und Innsbruck nach

Meran.

2. Tag Am Morgen haben Sie Zeit zur

freien Verfügung in Meran. Lernen Sie die

Altstadt mit der Laubengasse, die Kurpromenade

und das Kurhaus kennen. Am

Nachmittag fahren Sie durch ein Meer von

Blüten über die Südtiroler Weinstraße, mit

den Orten Eppan, Tramin und Kaltern. Bei

einer Weinprobe probieren Sie 4 verschiedene

Weine aus dem Weinbaugebiet um

den Kalterer See. Am Abend Rückfahrt zum

Hotel.

3. Tag Große Dolomitenrundfahrt. Ein

beeindruckender, serpentinenreicher Weg

mit atemberaubenden Ausblicken führt uns

von Bruneck über Toblach durch den Naturpark

Sextener Dolomiten nach Cortina d´

Ampezzo. Weitere Höhepunkte der Rund -

fahrt sind der Falzaregopaß und das Pordoi-

Joch. Die Rückkehr zum Hotel erfolgt am

späten Nachmittag.

Apfelblüte in Meran

Gardasee

Meran

Dolomiten im Frühling

4. Tag Nach dem Frühstück starten wir

zu einem ganztägigen Ausflug nach Verona

und zum Gardasee. Lernen Sie in Verona

die Piazza Bra kennen, wo alljährlich die

internationalen Opernfestspiele stattfinden.

Anschließend lernen Sie die schönsten

Stellen des Gardasees wie z.B. die Halbinsel

Sirmione und Riva kennen. Rückkehr zu

unserem Hotel in Meran

5. Tag Der heutige Tag steht zur freien

Verfügung. Wie wäre es mit einer Shoppingtour

in den erlesenen Geschäften von

Meran oder einen Spaziergang auf dem

Tappeinerweg eine großartige, von südlicher

Vegetation gesäumte Promenade.

6. Tag Nach dem Frühstück Fahrt nach

Bozen. Bummeln Sie durch die malerischen

Altstadtgassen, wo erlesene Geschäfte Lebensmittel

und Kleidung nach Südtiroler Lebensart

anbieten. Gegen Mittag begeben

wir uns über die Südtiroler Weinstraße zur

größten Hochalm Europas der Seiser Alm.

Rückkehr zum Hotel am frühen Abend.

7. Tag Nach dem Frühstück erfolgt die

Heimreise.

Winter & Frühling


Sehr geehrte Kunden,

die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit

wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und

dem Reiseveranstalter, nachstehend „RV“ abgekürzt,

im Buchungsfall zustande kommenden Reisevertrages;

ausgenommen sind Reiseverträge

ohne Übernachtungsleistung des RV. Zum RV beachten

Sie bitte den Hinweis unten rechts. Bitte

lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung

sorgfältig durch.

1. Abschluss des Reisevertrages

1.1. Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der

Kunde dem RV den Abschluss des Reisevertrages verbindlich

an. An sein Vertragsangebot ist der Kunde 10

Tage gebunden.

1.2. Die Buchung kann mündlich, schriftlich, per Telefax

oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen.

1.3. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung

des RV beim Kunden zustande. Sie bedarf

keiner bestimmten Form. Bei oder unverzüglich nach

Vertragsschluss wird der RV dem Kunden eine schriftliche

Reisebestätigung übermitteln. Hierzu ist der RV

nicht verpflichtet, wenn die Buchung durch den Kunden

weniger als 7 Werktage vor Reisebeginn erfolgt.

1.4. Für telefonische Buchungen gilt:

a) Bis 7 Tage vor Reisebeginn nimmt der RV telefonisch

nur den unverbindlichen Buchungswunsch des Kunden

entgegen und reserviert für ihn die entsprechende Reiseleistung.

Der RV übermittelt dem Kunden ein Buchungsformular

mit diesen Reisebedingungen.

Übersendet der Kunde dieses Buchungsformular vollständig

ausgefüllt und rechtsverbindlich unterzeichnet

innerhalb einer genannten Frist dem RV, so kommt der

Reisevertrag durch die Buchungsbestätigung des RV

nach Ziffer 1.3 zustande.

b) Telefonische Buchungen, welche kürzer als 7 Tage

vor Reisebeginn erfolgen, sind für den Kunden verbindlich

und führen durch die telefonische Bestätigung

des RV zum Abschluss des verbindlichen Reisevertrages.

1.5. Der Kunde hat für alle Vertragsverpflichtungen von

Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für

seine eigenen einzustehen, sofern er diese Verpflichtung

durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung

übernommen hat.

2. Bezahlung

2.1. Nach Vertragsabschluss und nach Aushändigung

des Sicherungsscheines gemäß § 651K BGB wird eine

Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises zur Zahlung

fällig. Die Restzahlung wird 3 Wochen vor Reisebeginn

zur Zahlung fällig, sofern der Sicherungsschein

übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer

5 genannten Grund abgesagt werden kann.

2.2. Dauert die Reise nicht länger als 24 Stunden,

schließt sie keine Übernachtung ein und übersteigt der

Reisepreis pro Kunden € 75,- nicht, so werden Anzahlung

und Restzahlung mit Vertragsschluss ohne Aushändigung

eines Sicherungsscheines zahlungsfällig.

3. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn /

Stornokosten

3.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der

Reise zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem RV

unter der in diesen Bedingungen angegebenen Anschrift

zu erklären. Falls die Reise über ein Reisebüro

gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber

erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen. Den

Rücktritt schriftlich zu erklären.

3.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er

die Reise nicht an, so kann der RV eine angemessene

Entschädigung für die bis zum Rücktritt getroffenen Reisevorkehrungen

und ihre Aufwendungen in Abhängigkeit

von dem jeweiligen Reisepreis verlangen, bei deren

AGB´s

Reisebedingungen für Buspauschalreisen

mit Übernachtungsleistung

Berechnung gewöhnlich ersparte Aufwendungen und

gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendungen der

Reiseleistungen berücksichtigt sind. Die Entschädigung

wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung

des Kunden wie folgt berechnet:

Buspauschalreisen

bis 45 Tage vor Reiseantritt 10%

vom 44. bis 22. Tag vor Reiseantritt 30%

vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50%

vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 75%

ab dem 6. Tag oder bei Nichtanreise 80%

3.3. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen,

dem RV nachzuweisen, dass dieser überhaupt kein

oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist,

als die von ihr geforderte Pauschale.

3.4. Dem Kunden wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

sowie einer Versicherung zur

Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder

Krankheit dringend empfohlen.

4. Umbuchungen

4.1. Ein Anspruch des Kunden nach Vertragsabschluss

auf Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels,

des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft, der

Beförderungsart oder des Zustiegs- oder Ausstiegsorts

bei Busreisen(Umbuchung) besteht nicht. Ist eine Umbuchung

möglich und wird auf Wunsch des Kunden

dennoch vorgenommen, kann der RV bis zu den bei

den Rücktrittskosten genannten Zeitpunkt der ersten

Stornierungsstufe ein Umbuchungsentgelt von € 25,pro

Kunden erheben.

4.2. Umbuchungswünsche des Kunden, die später erfolgen,

können, sofern ihre Durchführung überhaupt

möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag gemäß

Ziffer 3 zu den dort festgelegten Bedingungen und

gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden.

Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige

Kosten verursachen.

5. Rücktritt des RV wegen Nichterreichens einer

Mindestteilnehmerzahl

5.1. Der RV kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl

nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:

a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste

Zeitpunkt des Rücktritts durch den RV muss in der

konkreten Reiseausschreibung oder, bei einheitlichen

Regelungen für alle Reisen oder bestimmte Arten von

Reisen, in einem allgemeinen Kataloghinweis oder einer

allgemeinen Leistungsbeschreibung angegeben sein.

b) Der RV hat die Mindestteilnehmerzahl und

die späteste Rücktrittsfrist in der Buchungsbestätigung

anzugeben oder dort auf die entsprechenden Prospektangaben

zu verweisen.

c) Der Reiseveranstalter ist verpflichtet, dem Reisenden

gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären,

wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens

der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt

wird.

d)Ein Rücktritt vom RV später als 3 Wochen vor Reisebeginn

ist unzulässig.

e) Der Kunde kann bei einer Absage die Teilnahme an

einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen,

wenn der RV in der Lage ist, eine solche Reise

ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten.

Der Kunde hat dieses Recht unverzüglich

nach der Erklärung über die Absage der Reise durch

den RV diesem gegenüber geltend zu machen.

5.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt,

erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete

Zahlungen unverzüglich zurück.

6. Obliegenheiten des Kunden, Kündigung durch

den Kunden

6.1. Der Reisende ist verpflichtet, auftretende Mängel

unverzüglich der örtlichen Vertretung des RV (Reiselei-

tung, Busfahrer, Agentur) anzuzeigen und Abhilfe zu

verlangen. Ansprüche des Reisenden entfallen nur

dann nicht, wenn die dem Reisenden obliegende Rüge

unverschuldet unterbleibt.

6.2. Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich

beeinträchtigt, so kann der Reisende den Vertrag

nach den gesetzlichen Bestimmungen (§ 651e BGB)

kündigen. Dasselbe gilt, wenn ihm die Reise infolge

eines solchen Mangels aus wichtigem, für den RV erkennbarem

Grund nicht zuzumuten ist.

7. Beschränkung der Haftung

Die vertragliche Haftung des RV für Schäden, die nicht

Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis

beschränkt,

a) soweit ein Schaden des Kunden weder vorsätzlich

noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder

b) soweit der RV für einen dem Kunden entstehenden

Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers

verantwortlich ist.

8. Ausschluss von Ansprüchen und Verjährung

8.1. Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung

der Reise hat der Kunde innerhalb eines Monats

nach dem vertraglich vorgesehenen Zeitpunkt der Beendigung

der Reise geltend zu machen. Die Geltendmachung

kann fristwahrend nur gegenüber dem RV

unter der nachstehend angegebenen Anschrift erfolgen.

Nach Ablauf der Frist kann der Kunde Ansprüche nur

geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung

der Frist verhindert worden ist.

8.2. Ansprüche des Kunden nach den §§ 651c bis 651f

BGB verjähren in einem Jahr. Hiervon ausgenommen

sind Schäden durch die Verletzung des Lebens, des

Körpers oder der Gesundheit oder Fälle groben Verschuldens,

die in zwei Jahren verjähren. Die Verjährung

beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrage

nach enden sollte. Schweben zwischen dem Kunden

und dem RV Verhandlungen über den Anspruch oder

die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die

Verjährung gehemmt, bis der Kunde oder der RV die

Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung

tritt frühestens 3 Monate nach dem Ende der Hemmung

ein.

Diese Reisebedingungen sind urheberrechtlich geschützt;

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer

e. V. und Rechtsanwalt Rainer Noll, Stuttgart, 2007.

Aktuelle Jahreszahl 2012.

Welches der folgenden Unternehmen der RV der konkreten

Reise ist, entnehmen Sie bitte dem Inhaltsverzeichnis

auf Seite 4.

Reisebüro Schumacher OHG

Geschäftsführende Gesellschafter : Frank Schumacher

und Karl-Heinz Wissling

Handelsregister Amtsgericht Düren HRA 859

Josef-Schregel-Straße 2-4 in D – 52349 Düren

Telefon : 02421–14249

Telefax : 02421–15884

e-mail : dueren@schumacher-reisen.de

Jean Schatorjé GmbH & Co.KG,

Geschäftsführer : Thomas Schatorjé,

Handelsregister Amtsgericht Kleve HRA 2839

Hauptstraße 39 in D-47623 Kevelaer

Telefon : 02832–97710

Telefax : 02832–977117

e-mail : reisen@schatorje.de

Reisebüro Schäfer GmbH,

Geschäftsführer : Jürgen Vossen,

Handelsregister Amtsgericht Bonn HRA 12219

Dr. Felix-Gerhardus-Straße 11 in D-53894 Mechernich

Telefon : 02443–98970

Telefax : 02443–8996

e-mail : reisen@gruppenundbus.de

39


Ihr Wohlfühlhotel

IFA Ferienpark:

Das Hotel "IFA Ferienpark" ist ein Hotel der gehobenen

Mittelklasse mit angenehmen Urlaubs-

Charakter und liegt unmittelbar an der Strandpromenade

des nahe gelegenen Seebades

Binz. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet

und verfügen über Bad oder Dusche/ WC, Fön,

Balkon, TV und Telefon. Adresse: Strandpromenade

74, 18609 Binz, Tel. 038393-90

Leistungen

► Fahrt im modernen Reisebus

► Unterbringung im IFA-Ferienpark in Binz

► Alle Zimmer mit Dusche/ WC, TV und Telefon

► 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

► 5 x Abendessen (als Buffet)

► Kurtaxe

Ausflüge gegen Aufpreis

Die angegebenen Ausflüge werden bei der Reiseleitung

vor Ort bezahlt und werden ab einer

Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen durchgeführt.

► Paketpreis für alle Ausflüge € 66,-

Preise + Termine

6 Tage

07.02. – 12.02.13 Karneval € 333,-

Einzelzimmerzuschlag € 55,-

Allgemeine Hinweise

Abfahrtsplan Plan C (siehe Seite 3)

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Reiseveranstalter siehe Inhaltsverzeichnis Seite 4

IFA Ferienpark - Buffet

.

Rügen

Urlaub über Karneval zum „Jeckenpreis“

1.Tag: Anreise nach Rügen. Nach Ankunft

Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag: Die heutige Ausflugsfahrt geht in

den Norden Rügens mit Stops in Sassnitz und

am Kap Arkona (Aufpreis 22,- € pro Person)

3.Tag: Es geht südwärts… Bei diesem

Tagesausflug machen wir u. a. Station im

Ostseebad Göhren mit der schönen Bernsteinpromenade,

in der Fürstenresidenz

Putbus und in Sellin mit der bekannten Seebrücke

(Aufpreis 22,- € pro Person)

4.Tag: Heute verlassen wir die Insel für

ein paar Stunden. Unsere Fahrt führt über

Fachliche Beratung und Buchung:

den Rügendamm zunächst in die Hansestadt

Stralsund, die zu den UNESCO-Welterben

zählt. Während dem Stadtrundgang

lernen Sie u.a. das imposante Rathaus und

die Nikolaikirche kennen. Aufenthalt über

Mittag. Abendessen im Hotel (Aufpreis 11,-

€ pro Person)

5.Tag: Unsere heutige Rundfahrt führt

uns auf die zweitgrößte deutsche Insel:

Usedom. Wir statten den Kaiserbädern Heringsdorf,

Ahlbeck und Bansin einen Besuch

ab. Abendessen im Hotel (Aufpreis

22,- € pro Person).

6.Tag: Nach dem Frühstück Rückfahrt

zu Ihren Zustiegsorten.

Hauptstraße 39 · 47623 Kevelaer

Telefon 0 28 32 / 9 77 10

Telefax 0 28 32 / 97 71 17

E-Mail: reisen@schatorje.de

Internet: www.schatorje.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine