download | Einladung Kraemer

herrmann.florian37

download | Einladung Kraemer

11.05.–

12.08.2007

Gesetz und Freiheit

Der Architekt Friedrich Wilhelm

KRAEMER

1907–1990

Braunschweigisches

Landesmuseum

Ausstellung zu Leben und Werk Friedrich Wilhelm Kraemers

veranstaltet von der

Technischen Universität Braunschweig, Fachgebiet gtas

in Kooperation mit dem Braunschweigischen Landesmuseum

Braunschweigisches Landesmuseum,

BLM Ausstellungszentrum Hinter Aegidien

11. Mai bis 12. August 2007

Di - Fr und So 10.00 - 17.00 Uhr

Mo und Sa geschlossen


Führungen:

Sonntag, 13.05.2007, 11.15 Uhr

Sonntag, 27.05.2007, 11.15 Uhr

Sonntag, 10.06.2007, 11.15 Uhr

Sonntag, 24.06.2007, 11.15 Uhr

Sonntag, 08.07.2007, 11.15 Uhr

Sonntag, 22.07.2007, 11.15 Uhr

Sonntag, 05.08.2007, 11.15 Uhr

Anmeldung unter: 0531-391 2347

Vorträge:

Mittwoch, 16.05.2007, 19.00 Uhr

Mittwoch, 30.05.2007, 19.00 Uhr

Mittwoch, 13.06.2007, 19.00 Uhr

Mittwoch, 27.06.2007, 19.00 Uhr

Mittwoch, 11.07.2007, 19.00 Uhr

Mittwoch, 08.08.2007, 19.00 Uhr

Weitere Infos unter: www.gesetzundfreiheit.de


Einladung

Zum 100. Geburtstag des Architekten Friedrich Wilhelm Kraemer

möchten wir Sie, Ihre Familie und Freunde herzlich zur Eröffnung

der Ausstellung

Gesetz und Freiheit

Der Architekt Friedrich Wilhelm Kraemer (1907–1990)

am Donnerstag, den 10. Mai 2007, um 19.00 Uhr,

in das Braunschweigische Landesmuseum,

Ausstellungszentrum Hinter Aegidien, einladen.

Begrüßung: Dr. h. c. Gerd Biegel, M.A.

Direktor Braunschweigisches Landesmuseum

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Jürgen Hesselbach

Präsident der Technischen Universität Braunschweig

Grußwort: Dipl.-Ing. Kaspar Kraemer, Architekt BDA

Präsident Bund Deutscher Architekten

Prof. Dr. Karin Wilhelm

Technische Universität Braunschweig

Institut für Bau- und Stadtbaugeschichte,

Fachgebiet gtas

Einführung: Dr. Manfred Sack, Hamburg

anschließend

Premiere der Filmdokumentation zum Leben und Werk

Friedrich Wilhelm Kraemers

Ort:

Braunschweigisches Landesmuseum,

BLM Ausstellungszentrum Hinter Aegidien,

38100 Braunschweig

Veranstalter:

Technische Universität Braunschweig, Fachgebiet gtas

(in Kooperation mit dem Braunschweigischen Landesmuseum)

Pockelstr. 4

38106 Braunschweig

Fon 0531-391 2347

Fax 0531-391 2316

info@gesetzundfreiheit.de

www.gesetzundfreiheit.de

http:www.gereby.com siegel_01


Braunschweigisches Landesmuseum

BLM-Ausstellungszentrum

Hinter Aegidien

38100 Braunschweig

Anreise mit dem PKW:

Das BLM Ausstellungszentrum liegt in der Braunschweiger

Innenstadt, Hinter Aegidien. Bei der Anreise folgen Sie bitte den

Hinweisen Braunschweig-City oder Innenstadt und achten Sie

auf die Beschilderung Cityring. Den Weg weist Ihnen das Park leitsystem,

das Sie im gesamten Innenstadtbereich auf freie Parkplätze

hinweist.

Anreise mit der Bahn:

Das BLM Ausstellungszentrum liegt in der Braunschweiger Innenstadt

Hinter Aegidien. Bei der Anreise mit der Bahn fi nden Sie vor

dem Hauptbahnhof direkten ÖPNV-Anschluss:

- mit den Straßenbahnlinien 1 und 4 bis John-F.-Kennedy-Platz, von

dort 5 Gehminuten bis Hinter Aegiden

- mit den Buslinien 420, 429 und 461 bis John-F.-Kennedy-Platz,

von dort 5 Gehminuten bis Hinter Aegidien

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine