produkt beschreibung - Mo4Jo Online Applikationen

mo4jo

produkt beschreibung - Mo4Jo Online Applikationen

Logistiksystem

by

ondot solutions

1


2

ondot

solutions

ondot solutions GmbH ist ein Softwareunternehmen

mit Firmensitz südlich von

Wien, das Anfang 2003 aus der easyNET

New Media GmbH hervorgegangen ist.

In den letzten Jahren hat sich das stetig

wachsende Unternehmen zu einem Spezialisten

auf dem Gebiet der Logistiksoftwarelösungen

etabliert.

Kontakt

ondot solutions GmbH

Brown Boveristraße 8/1

A-2351 Wiener Neudorf

fon +43 (0)2236/205 866

mail offi ce@ondot.at

web www.ondot.at

Denn wir identifi zieren uns mit den Bedürfnissen

und Zielsetzungen unserer Kunden!

Kompetente, individuelle Beratung und maßgeschneiderte Lösungen

Kernkompetenz ist die Entwicklung

intelligenter Lösungen auf Basis moderner

Internet-Technologien. Im Bereich der

Transportlogistik bieten wir unseren Kunden

seit Jahren spezielles Branchen Know-How.

Neben den modular aufgebauten Standard-

Softwarelösungen wie shipping.NET und iFine

kümmern wir uns auch um Ihre individuellen

Software-Bedürfnisse und entwickeln für Sie

maßgeschneiderte Lösungen.


� Lagermanagement

� Versandmanagement


Transportmanagement

produkt

beschreibung

3


4

konzept

shipping.NET ist ein modulares Lagermanagement-,

Versandmanagement- & Transportmanagementsystem

Die Logistik ist heute ein integraler Bestandteil

vieler Unternehmen.

Voraussetzung für eine effi ziente Logistik ist

der Einsatz moderner Systeme, die sich an

die individuellen Geschäftsprozesse einfach

anpassen und die Benutzer in der täglichen

Arbeit fl exibel unterstützen.

shipping.NET ist modular aufgebaut

und anpassungsfähig

Der modulare Aufbau des Systems ermöglicht

die Integration der benötigten Module

in die bestehenden Unternehmensprozesse.

Dabei steht der Geschäftsprozess des Kunden

immer im Mittelpunkt.

Dank des fl exiblen Designs der Anwendung

können die einzelnen Prozessschritte hervorragend

an die gewünschten Anforderungen

angepasst werden.

shipping.NET ist ein Teamplayer

shipping.NET integriert sich nahtlos in die

bestehende IT-Landschaft.

Daten wie Aufträge, Bestellungen, Sendungen

sowie Stammdaten werden von den

bestehenden ERP Systemen über Standardschnittstellen

übernommen.

Die Stammdaten werden dabei automatisch

gewartet, so dass ein konsistenter Datenbestand

sichergestellt wird.


shipping.NET ist der Spezialist für folgende Bereiche:

� Lagerlogistik

� Versandmanagement

� Transportsteuerung

prozess

überblick

Logistikprozess: Von der Bestellung zur Lieferung

Wareneingang

Einlagerung

Lager: Crossdocking

Picklist

Verpacken

Bestellung

KUNDE A

Kommissions-Auftrag

Abhol-Auftrag

LOGISTIKER

Lager A Lager B

Picklist

Verpacken

Palettisieren

Disposition

VERSANDSYSTEM

Start Depot

HUB

End Depot

Empfänger

5


6

basis

modul

Konfi guration und Verwaltung von Stammdaten

Das shipping.NET Basismodul ist die Grundlage

für die einzelnen Module und beinhaltet

alle Funktionen für die Konfi guration des

Funktionen

� Diverse Parametereinstellungen

� Systemkonfi guration

� Resourcenplanung

� Schnittstellen für Aufträge,

Bestellungen, Sendung etc.

Systems sowie die Verwaltung von Stammdaten

und die nötigen Integrationsschnittstellen

zu den bestehenden Systemen.


Verwaltung

� Mandanten

� Organisationseinheiten

� Benutzer

� Berechtigungen

� Fahrzeuge

� Mobile Datenerfassungsgeräte


Stammdaten

7


8

warehouse

modul

Das shipping.NET Warehouse-Modul unterstützt alle

Basisfunktionen einer modernen Lagerverwaltung.

shipping.NET verwaltet Ihre Aufträge

Verwaltung von ...

� ... Bestellanforderung

� ... Bestellungen

� ... Aufträgen

� ... Retouren


shipping.NET führt Ihre Bestände

� Bestandsanzeige pro Artikel/Lagerplatz

� Führung von verfügbaren, freien und reservierten Beständen

� Führung von Differenzbeständen

� Unterschiedliche bestandsführende Einheiten

� Führung von Chargen- und Seriennummern

� Führung des Mindesthaltbarkeitsdatums

shipping.NET bildet Ihr Lager ab

� Hochregallager

� Blocklager

� Freilager

� Silo

� Etagenlager


Automatische Lager

9


10

warehouse

modul

shipping.NET plant die Zugänge

� Erstellung von Zugangslisten

� Erstellung von Avisos

� Planung der Tore

� Lieferantenportal

shipping.NET optimiert Ihre Warenzugänge

� Warenvereinnahmung

� Automatisches Routing der Ware durch Ihr Lager

� Einbindung der Qualitätskontrolle

� Erfassung der Charge bzw. Seriennummer schon beim Eingang

� Auszeichnung der Ware

� Crossdocking

� Unterschiedliche Einlagerstrategien

� Automatische Erkennung von Fehlteilen

� Optional: Anbindung mobiler Datenerfassungsgeräte


shipping.NET unterstützt Sie bei der Kommissionierung

� Auftragsbezogene Kommissionierung

� Artikelbezogene Kommissionierung

� Automatische Optimierung von Picklisten

� Schrumpfen/Palettisieren

shipping.NET erteilt Fahrbefehle

� Je Arbeitszone

� Je Eingangs- bzw. Ausgangszone

� Für den Einlager-, Auslager- und

Umlager-Prozess

shipping.NET unterstützt Sie

bei der Inventur

� Inventur des gesamten Lagers

� Inventur pro Artikel

� Inventur pro Lager/Zone/Regal/Gang

� Automatisierte Bestandskorrektur


Erstellung von Inventurberichten

11


12

versand

modul

Das shipping.NET Versandmodul begleitet

Sie optimal beim Versand Ihrer Ware.

shipping.NET Auftragsdisposition

� Automatische Erstellung von Sendungen und Transporte

� Auslastung durch Angabe der Fertigungsdauer des Auftrages

� Übersichtlichkeit durch Tages-, Wochen- und Monatsansicht


shipping.NET verwaltet und optimiert Ihre Lieferungen

Verwaltung von ...

� ... Sendungen

� ... Colli

� ... Abholaufträgen

� Automatisches Zusammenfassen

mehrerer Sendungen zu einer

� Auswahl des optimalen Frächters durch

Businessrules

� Automatische Auswahl des optimalen

Services je Frächter

� Schrumpfen/Palettisieren der Ware

13


14

versand

modul

shipping.NET unterstützt Sie

bei der Etikettierung

� Ziehen der richtigen Packstücknummer aus dem

Nummernkreis je Versandpartner

� Auslesen des Packstückgewichtes mit Hilfe einer Waage

� Label je Versandpartner

� Routing des Packstückes

� Durch den automatischen Import der aktuellen

Routing-tabelle des Versandsystems ist das Routing

immer am aktuellen Stand.

shipping.NET koordiniert die Disposition

� Übersichtliche Darstellung von Problemsendungen

� Mit Hilfe von Drag & Drop können sie rasch Sendungen umdisponieren

� Automatische Umroutung der Sendung


Übersichtlichkeit durch eine Tages-, Wochen- und Monatsansicht


shipping.NET vereinfacht den

Tagesabschluss

� Ladelisten können per Knopfdruck in der

Sendungsdisposition erstellt werden.

� Manuelles Erstellen von Ladelisten mittels

Drag & Drop in der Sendungsdisposition

� Erstellen von Ladelisten mit Hilfe eines

Beladescans

� Durch Abschluss der Ladeliste werden

die Daten automatisch an die Spedition

übermittelt.

shipping.NET verfolgt Ihre

Sendungen

� Verfolgung der Sendungen im Sendungsmanager,

in der Sendungsdisposition und

im Transportmonitor

� Öffentliche Sendungsverfolgung für Ihre

Kunden durch Angabe der Packstücknummer

oder mittels Login

15


16

transport

modul

Das shipping.NET Transport Modul unterstützt alle

Funktionen eines modernen Fuhrparkverwaltungssystems.

shipping.NET verwaltet Ihren Fuhrpark

� Abbildung von LKWs, PKWs, Anhängern und WABs

� Erfassung von Fahrzeugeigenschaften

� Abbildung aller Zulassungsdaten

� Erfassung von Belegen zu den Fahrzeugen

� Automatisches Einlesen der Go-Box Daten

� Automatisches Einlesen von Tankrechnungen


shipping.NET verwaltet Ihre Fahrten

� Manuelle Erstellung von Fahrten/Transporten

� Automatische Erstellung von Fahrten/Transporten

mit Hilfe der mobilen Lösung

� Anbindung von Telematiksystemen

� Abbildung von Privat- und Firmenfahrten

� Zuordnung von Aufträgen bzw. Sendungen zu den Fahrten


Elektronisches Fahrtenbuch

17


18

transport

modul

shipping.NET Transportmonitoring

Durch Anbindung von Telematikboxen oder mit mobilen Datenerfassungsgeräten

� Anzeige der aktuelle Position des Fahrzeuges

� Anzeige von Fehlern/Problemen eines Transportes

� Anzeige der gefahrenen Route des Fahrzeuges

� Anzeige aller erledigten und noch zu erledigenden Stops

� Senden von Nachrichten an den Fahrer

� Erfassung von Verbots- und Gebotszonen

� Erfassung und Zuweisung von Aufträgen für einen Transport

� Anzeige von undisponierten Aufträgen


20

reporting

modul

Berichtserstellung auf Knopfdruck

mit dem shipping.NET Reporting Modul

Das shipping.NET Reporting Modul ermöglicht

die Erstellung von Reports mit Hilfe des

Microsoft Reportingserver bzw. über OLAP

Cubes.

Durch diese Technologie können die Berichte

einfach und rasch von Ihnen erstellt und

verwaltet werden.

Mittels eines ausgeklügelten Rollenkonzepts

können Sie die Zugriffsrechte Ihrer Mitarbeiter

und Geschäftspartner je nach Bedarf

individuell konfi gurieren und beschränken.


shipping.NET erstellt Ihre Auswertungen

� Durch ein einfaches und verständliches

Datenmodell können Sie problemlos


mit Hilfe von Drag & Drop einen Bericht

erstellen.

Die Berichtsstruktur kann individuell

gestaltet werden.

Shipping.NET wird immer mit Standardberichten

ausgeliefert, die Sie nach Ihren

persönlichen Wünschen anpassen können.

� Mittels eines ausgeklügelten Rollen-


konzepts können Sie die Zugriffsrechte

Ihrer Mitarbeiter je nach Bedarf individuell

konfi gurieren und beschränken.

Jeder Bericht kann per Knopfdruck in

Excel, PDF oder CSV exportiert werden.

21


22

mobile scan

modul

Das Mobile Scan Modul ermöglicht die Anbindung mobiler

Datenerfassungsgeräte an die shipping.NET - Module.

shipping.NET Mobile im Lager

� Abarbeiten von Avisos

� Abarbeiten von Picklisten

� Abarbeiten der Fahrbefehle

� Abfrage des Bestandes eines Artikels oder Lagerplatzes

� Identifi zierung von Artikeln

shipping.NET Mobile on the Road

� Die Speicherung der Daten am mobilen Gerät

macht Semi-Online Operationen möglich

� Abbildung von Außenlagern ohne WLan-Möglichkeit

� Abbildung eines Zustellscans beim Empfänger

� Navigationsmöglichkeit

shipping.NET Mobile beim Versand

� Eingabe der Packstückinformationen und

Erzeugung des Labels

� Schrumpfen/Palettisieren

� Beladen von LKWs


Motorola MC 9090 Gun Motorola Staplerterminal

Motorola MC7074/MC75

t+t netcom TT7000

23

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine