Der blaue Bote - Das OV Magazin! - 20 Jahre THW Magdeburg

web60.kunden1.comsitec.de

Der blaue Bote - Das OV Magazin! - 20 Jahre THW Magdeburg

Der blaue Bote - Das OV Magazin!

THW-Newsletter des Ortsverbandes Magdeburg

Oberbürgermeister empfängt Technisches Hilfswerk

Tradition fördert Zukunft 2010 THW beim 1. FCM

Am 30.April 2011 unterstütze der Ortsverband

diese Veranstaltung mit zahlreichen

Attraktionen. So wurden, durch die

ehrenamtlichen Helfer, neben einem großen

Lkw mit Ladekran, ein Mehrzweckboot und

ein kleines Führungsfahrzeug ausgestellt.

Außerdem wurde ein Gerätewagen mit

umfangreicher Technik für das junge

Publikum bereit gestellt. Mitorganisator

Martin Kühnert vom FCM Fanklub Alt Staßfurt

zeigte sich hocherfreut über die

umfangreiche Unterstützung und bedankte

sich bei allen Helfern.

THW unterstützt Fest der Begegnung

Magdeburg, 06.Mai 2011

Bei einem Gespräch zwischen dem

Magdeburger Oberbürgermeister

Dr. Lutz Trümper und

Führungskräften des THW

Ortsverbandes Magdeburg wurden

Schnittpunkte der Zusammenarbeit

erörtert. Im Rahmen dieses

Treffens sicherte Dr. Trümper eine

engere Zusammenarbeit und die

Schirmherrschaft zum großen

Bürgerfest 20 Jahre THW in

Magdeburg am 10. September

2011 im Stadtpark Magdeburg zu.

Am 02. Juni 2011 war es wieder so weit. Der THW

Magdeburg folgte einer Einladung der Magdeburger

Polizei und präsentierte an einem Stand das THW in

Magdeburg. Neben einem Informationspunkt standen

die Helfer des THW auch bei der Präsentation eines

Gerätekraftwagen und dessen Ausrüstung den

interessierten Bürgern zur Seite und

beantwortet zahlreiche Fragen.

Weltpremiere feierte ein THW-

Heißer Draht der sich großer

Beliebtheit erfreute. Auch

Landesinnenminister Stahlknecht

stattete dem THW einen Besuch ab

und bewies sein Können am

Nagelbalken.

Ausgabe 2, Juli 2011

Helferverein

Am 09.04.2011 fand in Berlin

die durch die Landesvereinigung

organisierte

Landesveranstaltung statt.

Aus allen

Helfervereinigungen des

Landesverbandes wurden zu

diesem Treffen Delegierte

entsandt. Im Mittelpunkt

stand die Wahl eines neuen

Vorstandes. Die THW

Landesvereinigung

unterstützt außerhalb der

THW Behördenstruktur die

Lobbyarbeit für die Anliegen

der ehrenamtlichen Helfer

der Bundesanstalt.

Am Rand des Fest der

Begegnung feierten die

Helfer des Ortsverbandes

den 25. Geburtstag des

Gerätewagen II (GKWII).

Als zuverlässiger

Wegbegleiter erwies sich

das Fahrzeug bereits bei

zahlreichen Einsätzen für

das THW.

OV vor Ort

Unter diesem Motto stand

ein Gespräch zwischen

OV, GSt und

Landesverband.

Hierfür besuchten Herr

Sodemann und Herr

Ullrich den Ortsverband

Magdeburg. Ziel dieser

Gesprächsreihe ist eine

realistische

Bestandsaufnahme alle

Ortsverbände im

Landesverband.

www.thw.de Seite 1/4


Fachausbildung Technischen Zug - Wassergefahren

Februarausbildung TZ-W

Im April trainierten die beiden Bergungsgruppen

den Umgang mit „Schere“ und „Spreizer“.

Das Übungsobjekt war ein Schrottauto, welches von

den Helfern des fast vollständig zerlegt wurde.

Mit dem „Speizer“ kann man auch Türen öffnen oder

ohne Muskelkraft Lasten anheben und mit der

„Schere“ lassen sich zum Beispiel mühelos

metallische Gegenstände durchtrennen.

Im Juni ging es um die unterschiedlichen Möglichkeiten

für das Vordringen zu Verletzten oder Verschütteten in

Gebäuden zu trainieren. Wanddurchbrüche,

Deckenaussteifungen oder auch das Besteigen von

Dachflächen wurden durchgeführt. Die Themen

Eigensicherung und Arbeitsschutz standen dabei im

Vordergrund.

Ortsverband Magdeburg im Unwettereinsatz

Magdeburg, 31. Mai 2011. Am Nachmittag wurde die

Fachgruppe Führung / Kommunikation unseres

Ortsverbandes von der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt

Nord in der Magdeburger Sternstraße alarmiert.

Überschrift

Der Auftrag lautete: Unterstützung bei der

Wiederherstellung des Polizeifunkes in Magdeburg,

Unterstützung des Lage- und Führungszentrums der

Polizei. Der Ortsverband Magdeburg arbeitete hierbei eng

mit der Fachgruppe Elektroversorgung des Ortsverbandes

Burg zusammen. Nach einem Blitzeinschlag war die

Arbeit der Polizeiführung stark beeinträchtigt. Durch die

professionelle und unkomplizierte Zusammenarbeit aller

zuständigen Stellen konnten alle Probleme sehr schnell

behoben werden.

Termine Juli

Termine Juli

06.07.2011 (16:00- 21:00)

06.07.2011 Stabsdienst (16:00- 21:00)

Stabsdienst

06.07.2011 (17:30- 20:00)

06.07.2011 Stabssitzung (17:30- 20:00)

Stabssitzung

09.07.2011 (07:00- 17:00)

09.07.2011 Fachausbildung (07:00- FK 17:00)

Fachausbildung FK

10.07.2011(09:00- 15:00)

10.07.2011(09:00- Türen Auf, wdr Maus 15:00)

Türen Auf, WDR Maus

12.04.2011 (18:00-21:00)

12.04.2011 Unterführertreffen (18:00-21:00)

Unterführertreffen

13.07.2011 (16:00- 21:00)

13.07.2011 Stabsdienst (16:00- 21:00)

Stabsdienst

13.07.2011 (18:00- 21:00)

13.07.2011 Technischer (18:00- Dienst 21:00) TZ-W

Technischer Dienst TZ-W

16.07.2011 (07:00- 17:00)

16.07.2011 Fachausbildung (07:00- TZ-W 17:00)

Fachausbildung TZ-W

20.07.2011 (16:00- 21:00)

20.07.2011 Stabsdienst (16:00- 21:00)

Stabsdienst

27.07.2011 (16:00- 21:00)

27.07.2011 Stabsdienst (16:00- 21:00)

Stabsdienst

27.07.2011 (18:00- 21:00)

27.07.2011 Technischer (18:00- Dienst 21:00) FK

Technischer Dienst FK

Termine August

03.08.2011 (16:00- 21:00)

Termine August

Stabsdienst

03.08.2011 (16:00- (17:30- 21:00) 20:00)

Stabsdienst Stabssitzung

03.08.2011 10.08.2011 (17:30- (16:00- 20:00) 21:00)

Stabssitzung Stabsdienst

10.08.2011 (16:00- (18:00- 21:00)

Stabsdienst Technischer Dienst TZ-W

10.08.2011 13.08.2011 (18:00- (07:00- 21:00) 17:00)

Technischer Fachausbildung Dienst FK TZ-W

13.08.2011 17.08.2011 (07:00- (16:00- 17:00) 21:00)

Fachausbildung Stabsdienst FK

24.08.2011 (16:00- 21:00)

17.08.2011 (16:00- 21:00)

Stabsdienst

Stabsdienst

24.08.2011 (16:00- (18:00- 21:00)

Stabsdienst Technischer Dienst TZ-W

24.08.2011 27.08.2011 (18:00- (16:00- 21:00)

Technischer Fachausbildung Dienst TZ-W TZ-W

27.08.2011 (16:00- 21:00)

Fachausbildung TZ-W

www.thw.de Seite 2/4


Kontrollen von Polizei und Zoll gemeinsam mit THW Magdeburg.

Am 01.April 2011 wurde gegen 15:30 Uhr der

Ortsverband Magdeburg durch das Hauptzollamt

Magdeburg angefordert. Bei der Kontrolle eines LKW,

Überschrift

der mit mehreren hundert Kisten beladen war,

benötigten die Beamten der Zollbehörde Unterstützung.

Hierfür entsendete der Ortsverband zehn Helfer, einen

LKW mit Ladekran, einen Gabelstapler und einen

Mannschaftstransportwagen um die Ladungskontrolle

zu unterstützen. Durch das gute Zusammenspiel des

Technischen Zuges Wassergefahren (TZ-W) und der

Fachgruppe Führung und Kommunikation (FGr FK)

konnten alle Anforderungen in kürzester Zeit erfüllt

werden. Vor Einbruch der Dunkelheit wurde zudem ein

Gerätewagen nachgefordert um die Ausleuchtung der

Kontrollstelle zu sichern.

Auf Anforderung des Hauptzollamtes Magdeburg

unterstützte der THW Ortsverband Magdeburg in der

Nacht vom 07. auf den 08. April 2011 eine

Verkehrsgroßkontrolle im Raum Magdeburg. Bei dieser

Gemeinschaftskontrolle von Polizei, den Zollbehörden,

dem Stadtordnungsamt Magdeburg und der Dekra

waren die Aufgaben der THW Helfer sehr vielfältig. In

dem für das THW insgesamt 12 Stunden dauernden

Einsatz waren 10 Helfer mit 4 Fahrzeugen im Einsatz.

Fachausbildung der Fachgruppe Führung/Kommunikation

Feldkabelbau, eine der Grundlagen bei der Arbeit der

Fachgruppe Führung und Kommunikation (FK). Unter

Ut diesem wisi enimad Motto stellten minim die veniam, Helfer quis der nostruvelit Fachgruppe, esse bei

molestie strahlendem conse Sonnenschein quat, nulla facilisis am 14. at Mai vero 2011, eros ihre et

praktischen Fähigkeiten unter Beweis.

accumsan et iusto vel illum dolore eu feugiat nulla

facilisis at vero

Nach einer theoretischen Wiederholung über zur

Verfügung stehenden Ausrüstung und möglichen

Bauarten verlegten die Helfer Ihre Fernmeldetechnik in

den Stadtpark Rotehorn. Dort mussten die Helfer,

geteilt in zwei Bauteams, eine Strecke von etwa 1km

im Hoch- und Tiefbau hinter sich bringen. Nach mehr

als 3km verbautem Feldkabel und etwa 2 Stunden

Bauzeit trafen sich die beiden Teams auf dem Grillplatz

am Aussichtsturm.

Überschrift

Anschließend wurde eine Ausbildung über die

verschiedenen Feldtelefonarten im Technischen

Hilfswerk durchzuführen. Nach dieser Lehrstunde und

unter den Augen zahlreicher interessierter Bürger

wurden die Feldkabel wieder rückstandsfrei aus dem

Stadtpark zurückgebaut.

.

dolore magna aliquam erat volutpat. .

Hans Mustermann, THW

Termine

September

07.09.2011 (16:00- 21:00)

Stabsdienst

07.09.2011 (17:30- 20:00)

Stabssitzung

09.09.2011

Sonderdienst OV

10.09.2011

20 THW Magdeburg

14.09.2011

Stabsdienst

14.09.2011(18:00- 21:00)

Technischer Dienst FK

21.09.2011

Stabsdienst

Kurzfristige Änderungen

sind jederzeit möglich, bitte

auf die Aushänge im

Ortsverband achten!

Am 11. Mai fand in der

Brand- und

Katastrophenschutzschule

(BKS) in Heyrothsberge ein

Treffen des Arbeitskreises

Magdeburg und

Niedersachsen der Deutschen

Gesellschaft für

Zerstörungsfreie Prüfung

(DGZfP) statt. Drei Helfer des

THW Ortsverbandes

Magdeburg wurden hierzu

geladen. Der Grund dafür war,

dass eine Rettungsschere

unserer 1. Bergungsgruppe

Bestandteil eines Vortrags über

Werkstoffprüfung im

Magnetpulververfahren war.

Außerdem wurde über die

Zerstörungsfreie Prüfung von

Sicherheitsteilen, wie Ketten,

Seile und Haken gesprochen.

www.thw.de Seite 3/4


20 Jahre THW in Magdeburg, es geht mit großen Schritten voran!

Durch die intensive Arbeit zahlreicher Helfer konnte

bislang beachtliche Hürden, in der Vorbereitung zum

Ehrentag des THW Magdeburg genommen werden.

Neben der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters

unterstützt die otto- Kampagne die Festivitäten mit einer

Plakataktion. Hierfür wurde unter dem Motto „otto geht

zum THW“ ein Aktionsplakat entworfen.

Wir freuen uns sehr, dass uns so viele Unternehmen in

Magdeburg vertrauen und bei unserem Fest

unterstützen. Die vier größten Unterstützer möchten wir

heute kurz vorstellen.

MWG Partner der THW Kinderwelt

Die MWG wird mit einem

Stand auf dem Fest präsent

sein. Spannend wird es,

wenn Überschrift

sich das

MWG- Glücksrad an

diesem Tag dreht.

Autohaus Ford Süd Partner der THW Wasserwelt

Tolle neue Modelle der Marke Ford werden den

Besuchern präsentiert. Von diesem Stand kann man

noch mehr erwarten. Seien Sie überrascht.

Volksbank Magdeburg Partner der THW

Kinderwelt Als erstes Unternehmen in Magdeburg

sagte uns die Volksbank bei der wir unser Konto führen

Ihre Unterstützung zu.

A2 Autowelt Partner der Infowelt

Die neusten Modelle der Marken Volkswagen und Audi

in sportlicher Ausführung werden am Tag unseres

Festes in der Sonne glänzen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf eine

langfristige Partnerschaft und danken auch Schubert

Helme und dem Möbelhaus Höffner für die tatkräftige

Unterstützung. Ein weiterer langjähriger, großer

Unterstützer ist das Ingenieurbüro Franke aus

Magdeburg

Vernetzungstreffen

Am 09.04.2011 fand auf dem Gelände der

Landesbereitschaftspolizei Sachen-Anhalt in

Magdeburg Alt Prester, auf Einladung der

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband

Magdeburg, eine Führungs- und Kommunikationsmittelpräsentation

statt. Der Einladung folgten

insgesamt 60 Personen vom Deutschen Roten Kreuz

(DRK), den Johanniter Unfallhilfe (JUH), dem Arbeiter

Samariterbund (ASB), dem Malteser Hilfsdienst (MHD)

der Freiwilligen Feuerwehr Magdeburg aus Diesdorf,

Rothensee und Süd-Ost, auch die Notfallseelsorge

Magdeburg und eine Führungseinheit der

Landesbereitschaftspolizei Sachsen-Anhalt.

Überschrift

.

Schulausbildung

Vom 04. bis 08. April 2011

konnte die Fachgruppe

Führung / Kommunikation

an der THW Bundesschule in

Neuhausen einen Unter-

führerlehrgang sowohl

personell und materiell

unterstützen.

Lehrgänge:

Christian Kotzerka: Schweißen

Falk Lepie:

Führen in THW Führungsstellen

Tilo Förster:

Stressbewältigung im Einsatz

Führungskräfte

Am 30.04.2011 lud der

Landesbetrieb Hochwasserschutz

und Wasserwirtschaft

Sachsen-Anhalt (LHW) und der

Talsperrenbetrieb Sachsen-

Anhalt zu einer Fortbildung

der besonderen Art nach

Wendefurt. Führungskräfte

aus allen THW-Ortsverbänden

des Geschäftsbereiches

Magdeburg konnten sich über

die aktuellen Entwicklungen im

Hochwasserschutz des Landes

Sachsen-Anhalt informieren.

In Vorträgen von sechs verschiedenen

Referenten wurden

dabei auch die Schwerpunkte

der Hochwasserschutzkonzeption

2010 bis 2020 vorgestellt

Herausgeber:

Bundesanstalt Technisches

Hilfswerk (THW)

Ortsverband Magdeburg

An der Enckekaserne 7

39110 Magdeburg

Tel.: (0391) 73 48 480

Fax: (0391) 73 48 481

E-Mail:

ov-magdeburg@thw.de

Vervielfältigung und Nutzung

des gesamten Inhaltes nur mit

Genehmigung des THW

Ortsverband Magdeburg.

Weitere Informationen unter:

www.ov-magdeburg.thw.de

und www.thw.de

www.thw.de Seite 4/4

Ähnliche Magazine