Dokumentation - AlphaZ - alpha-z.de

site.alpha.z.de

Dokumentation - AlphaZ - alpha-z.de

20

BAUER et al. (2007) zeigen auf, welche Aufgaben dem Coach bei der Lernprozessbegleitung

zukommen:

Lernziele erkennen lassen und entwickeln, nicht vorgeben

Aufgaben stellen, nicht Lösungen zeigen

Abwägen, wann Fehler und Suchen fruchtbar sind und wann interveniert werden

muss

Jede Lernsituation als offen und im Detail nicht planbar verstehen, aber den Handlungsrahmen

klar festlegen/verhandeln

Über Methodenvielfalt verfügen und diese für Gruppen und Einzelne lernförderlich

und anregend einsetzen

Für den Lernenden bedeutet Lernprozessbegleitung, dass er die Bearbeitung von Aufgaben

reflektiert und sich dabei folgende Fragen stellt (nach BAUER et al. 2007):

Wo fühle ich mich unsicher/überfordert?

Wo fühle ich mich unterfordert?

Was fällt mir schwer?

Womit komme ich nicht zurecht?

Was würde ich gerne anders / besser machen?

Welches Wissen fehlt mir?

Was möchte ich besser können?

Die Fähigkeit zur Organisation und Reflexion des eigenen Lernens kann nicht isoliert

entwickelt werden, sondern ebenso wie andere Schlüsselkompetenzen nur im Kontext

von fachlichen Lernprozessen (ROHS, KÄPPLINGER 2004).

Wie aus den obigen Ausführungen deutlich wird, verlangt die Lernprozessbegleitung

vom Lerncoach eine Reihe überfachlicher Kompetenzen.

Der Lehrende muss über das Fachwissen hinaus über didaktisch-methodische Kompetenzen

verfügen und einen aktuellen Kenntnisstand zu Lernmitteln und Medien haben,

um Beobachtungen, Lernziele und Bearbeitungsstrategien des Lernenden einordnen

und bewerten zu können. Er sollte Lerntechniken kennen und vermitteln können und

über lernpsychologische Grundlagen verfügen, um Lernbiografien und –motivationen

einschätzen, Lerntypen unterscheiden und Lernschwierigkeiten und -blockaden erkennen

und auflösen zu können. Nicht zuletzt muss er in der Gesprächsführung geschult

sein und Gruppen anleiten können, da sich Lernprozessbegleitung nicht nur an Einzelpersonen

richten kann, sondern auch an Gruppen.

Doku | Assessment im Vergleich | AlpahZ Check Up und Check IN

Zukunftsbau GmbH

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine