Sondergruppenreise Reisebüro Reuter nach Tallinn und Riga

lcc.opk.de

Sondergruppenreise Reisebüro Reuter nach Tallinn und Riga

Estland und

Lettland

Sondergruppenreise Reisebüro

Reuter nach Tallinn und Riga

5­Tage­Städtereise vom 24.09. – 28.09.2011

Estland, Lettland und Litauen, kurzum das BALTIKUM.

Mit unserer Kurzreise in die europäische Kulturhauptstadt Tallin und in

die lettische Hauptstadt Riga möchten wir Ihnen ein Reiseziel mit einer

jahrhundertlangen Geschichte vorstellen. Tompeea, Gauja­Nationalpark,

die Burgruine von Turaida und die Petrikirche von Riga sind nur wenige

Schlagwörter, welche Sie auf dieser Reise wiederfinden werden.

• Übernachtungen in

zentralen 4-Sterne-Hotels

Tallinn: Europäische

Kulturhauptstadt 2011

• Abschiedsessen im

Restaurant "La Boheme"

ab 895 €


Baltische Impressionen

1. Tag: Leipzig ­ Frankfurt – Tallin

Mit einem Linienflug mit der Lufthansa

von Leipzig über Frankfurt nach Tallinn

beginnt Ihre Reise in das Baltikum. Nach

Ankunft und Einreise erfolgt die

Begrüßung durch Ihre Gebeco­

Reiseleitung. Auf der Fahrt zum Hotel

erfahren Sie die ersten Informationen

über Ihr Reiseziel. Nach dem Einchecken

lädt Sie die Altstadt der europäischen

Kulturhauptstadt 2011, welche zum

UNESCO­Weltkulturerbe gehört, zu

einem ersten Stadtbummel ein. (A)

2. Tag: Mittelalterliches Tallinn

Heute erkunden Sie auf einem

Altstadtspaziergang Tallinn. Sie sehen

den Domberg, Tompeea genannt. Von

den Terrassen erstreckt sich ein

wundervoller Panoramablick auf die

vielen Kirchtürme, die turmreiche

Altstadt, aber auch auf die runden

Ziegeldächer der Verteidigungsbastionen

der ehemaligen Stadtbefestigung. Sie

sehen u. a. die Olaikirche und die

Nicolaikirche sowie gut restaurierte

Bürgerhäuser. Viele Zeugnisse aus der

Hansezeit liegen auf Ihrem Weg zum

lebhaften Rathausplatz mit dem

spätgotischen Rathaus. Sie sehen

weiterhin in der Unterstadt die

Heiliggeistkirche, das Häuserensemble

„Drei Schwestern und den Wallturm

„Dicke Margarethe“. Den Abschluss Ihres

Rundganges bildet ein Besuch in der

Katariina­Gilde. Zwischen dem inneren

und äußeren Ring der Mauer haben

Künstler und Handwerker Studios und

Ateliers geöffnet und alte Traditionen

wieder belebt. Am Nachmittag

unternehmen Sie einen Ausflug zum

Freilichtmuseum für estnische Landkultur

„Rocca al Mare“. Das Freilichtmuseum

zeigt alte estnische Gutshöfe,

Bauernhäuser, Fischerunterkünfte und

Windmühlen aus allen Regionen

Estlands. Der heutige Tag klingt aus bei

einem gemeinsamen mittelalterlichen

Abendessen im Restaurant „Olde Hansa“.

Hier stimmt einfach alles. Schummriges

Kerzenlicht in einem alten Haus aus der

Hansezeit und leise mittelalterliche Musik

sorgen für den stimmungsvollen

Rahmen am letzten Abend Ihres Tallinn

Aufenthaltes. Die Bedienung serviert

stilvoll in Tracht. Auf die groben

Holztische kommen nationale

Köstlichkeiten. (F, A)

Beratung und Buchung:

3. Tag: TallinnRiga

Nach dem Frühstück verlassen Sie die

estnische Hauptstadt und fahren in das

Ostseebad Pärnu. Hier haben Sie

Gelegenheit zu einem Strandspaziergang.

Nach dem Wechsel der

Reiseleitung führt Sie die Weiterreise in

den Gauja­Nationalpark. Über Sigulda

wacht noch heute die trutzige

Ordensritterburg. Sie erklimmen die

Burgruine von Turaida und genießen den

Panoramablick auf die Lettische Schweiz.

Am frühen Abend erreichen Sie die

lettische Hauptstadt Riga. (F, A)

4. Tag: Riga: Lettische Avantgarde

Die Gassen der am östlichen Daugava­

Ufer gelegenen Altstadt von Riga sind

von stattlichen Kaufmannshäusern

gesäumt. Die Stadt lebte seit ihrer

Gründung im 12.Jh. vom Handel

über die Ostsee. Auch im Rigaer Dom

und der Petrikirche stoßen Sie während

Ihres Stadtrundgangs auf die Spuren der

deutsch­baltischen Besiedlung.

Beeindruckend sind auch die reich

verzierten Jugendstilhäuser in der

Alberta iela, der Albert­Straße. Am

Nachmittag unternehmen Sie einen

Ausflug ins Seebad Jurmala, dem wohl

bekanntesten Kur­ und Badeort im

Baltikum, am Rigaischen Meerbusen der

Ostsee gelegen. Neben der Stadtbesichtigung

haben Sie Zeit, bei einem

Strandspaziergang den Ostseewind zu

genießen. Auf dem Weg Besichtigung der

Brotbäckerei „Laci“ inkl. eigener

Herstellung eines Brotes und

anschließender Verkostung. Am Abend

gemeinsames Abschiedsabendessen im

Restaurant „La Boheme“. (F, A)

5. Tag: Abschied vom Baltikum

Heute heißt es leider Abschied nehmen

von einem interessanten Reiseziel. Die

Zeit bis zum Transfer zum Flughafen

gegen Mittag können Sie mit letzten

Erkundungen oder Einkäufen

überbrücken. Am Flughafen

verabschieden Sie sich von Ihrer

lettischen Reiseleitung und vom

Baltikum. Mit einer Menge neu

gewonnener Eindrücke im Gepäck geht

es mit Lufthansa via Frankfurt zurück

nach Leipzig. (F)

F = Frühstück, A = Abendessen

Leistungen, die überzeugen:

• Zug zum Flug (2. Klasse)

• Lufthansa­Linienflüge von Leipzig über

Frankfurt nach Tallinn / von Riga in der

Economy­Class, 20 kg Freigepäck

• Luftverkehrsabgabe, Flughafen­ und

Flugsicherheitsgebühren

• aktuelle Kerosinzuschläge (Stand

Dezember 2010)

• Transfers, Ausflüge/Besichtigungen in

klimatisierten, bequemen, landestypischen

Reisebussen

• 2 Hotelübernachtungen im 4 Sterne

Hotel Radisson Blue Latvija in Riga

(Bad oder Dusche/WC)

• 2 Hotelübernachtungen im 4 Sterne

Hotel Radisson Blue Olümpia in Tallin

(Bad oder Dusche/WC)

• 4x Frühstück, 2x Abendessen im

Hotel, 2x Abendessen im Restaurant

• Umfangreiches Besichtigungsprogramm

laut Reiseverlauf

• Eintrittsgelder

• Gebeco­Reiseleitung (wechselnd je

Land)

• Gebeco­Informationsmaterial mit

Reiseliteratur

Preis pro Person im Doppelzimmer

ab 15 Personen 895 €

Einzelzimmeraufpreis 125 €

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:

Hinflug: 24.09.2011

Leipzig – Frankfurt

LH161 11.35 – 12.35 Uhr

Frankfurt – Tallinn

LH882 14.35 – 17.50 Uhr

Rückflug: 28.09.2011

Riga – Frankfurt

LH893 14.25 – 15.40 Uhr

Frankfurt – Leipzig

LH164 17.10 – 18.05 Uhr

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

persönliche Ausgaben der Teilnehmer,

Verpflegungen & Leistungen, die nicht

aufgeführt wurden.

Flugplan­, Hotel­ und Programmänderungen

bleiben ausdrücklich

vorbehalten.

Veranstalter:

Gebeco GmbH & Co. KG,

Holzkoppelweg 19, 24118 Kiel

Große Steinstr. 82 06108 Halle (Saale) Tel. 0345 21 24 10 Fax 0345 21 24 111

Alter Markt 3 06108 Halle (Saale) Tel. 0345 21 00 10 Fax 0345 21 00 111

Leipziger Str. 23 06108 Halle (Saale) Tel. 0345 21 22 10 Fax 0345 21 22 111

Markt 15 06449 Aschersleben Tel. 03473 92 04 Fax 03473 92 04 11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine