im Advent

kath

im Advent

9

4

14

16

22

17

5

12

2

15

8

21

10

7

18

20

24

19

im Advent

13

23

1

11

6

3


jenseits im Advent

1–24

Eine Krippe im Hier und Jetzt…

Die Vorweihnachtszeit

mit allen Sinnen erleben.

Im Advent entsteht eine einzigartige Züri-Krippe im

jenseits IM VIADUKT. Die moderne, dreidimensionale

Collage besteht aus drei Teilen – Verkündigung,

Reise nach Bethlehem und Christi Geburt. Die Krippe

verändert sich täglich und kann tagsüber im Bogen

12, nachts durchs Schaufenster betrachtet werden.

Besucher und Gäste sind eingeladen, die Vorweihnachtszeit mit

allen Sinnen zu erfahren – und dabei Weihnachten einmal aus

einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Begleitend zur Krippe

soll jeden Tag etwas «passieren» und im Bogen 12 Spuren hinterlassen.

Die Industriedesignerin Fiona Knecht wird zusammen mit

dem jenseits-Team, Nachbarn, Freunden und ganz vielen Menschen

ein Kunstwerk bauen, dessen Entstehung auch online, anhand

des Adventskalender von kath.ch, mitverfolgt werden kann.

1

Super Suppe & gueti Guetzli

12 – 18 Uhr

Einladung zur Eröffnung der Krippen-Ausstellung

mit Infos zum exklusiven Adventsprogramm.

Am 1. Dezember eröffnen wir die Krippen-Ausstellung und verwöhnen

unsere Gäste mit super Suppe und guete Guetzli.

Ab 12.00 – 13.30 Uhr gibts eine warme Suppe, danach feine

Guetzli und Früchtetee.

2

Mermaid – ein Konzert zum hören,

sehen und fühlen 20 Uhr

Mermaid ist ein Konzert, das für hörendes wie gehörloses

Publikum ein audio-visuelles Ereignis

schafft und ein unvergessliches Erlebnis verspricht.

In «Mermaid» überschneiden sich verschiedene Disziplinen aus

Kunst und Musik zu einem neuartigen Musikereignis. Nach ersten

gemeinsamen Erfahrungen haben Artists as Young Men (Band),

der Verein MUX (Musikübersetzung in Gebärdensprache) und Joel

De Giovanni (Bildstörung / Musikvisuali sierungen) ein weiteres

gemeinsames Konzert auf die Beine gestellt, das für hörendes

wie gehör loses Publikum ein audio-visuelles Ereignis schafft.

3

Song-Contest

14 – 17 Uhr

www.visuellemusik.ch

5 Sängerinnen und Sänger präsentieren ihre Eigenkomposition

zum Thema «Weihnachten».

4 Geschichtenklang

17 Uhr

Ein einmaliges Klang- und Geschichtserlebnis bei

leckerem Gebäck in entspannter Atmosphäre.

Eine Geschichte und ihre Musik entstehen aus dem Moment. Erfunden

und erzählt von Gerald Weber und musikalisch untermalt

von Bernhard Wagner, so inspirieren sich die beiden Künstler von

harriolli.ch gegenseitig und kreieren mit und für das Publikum

ein einmaliges und unwiederbringliches Klang- und Geschichtserlebnis.

www.harriolli.ch

5

Ruhepol Mach’ mal Pause

und lass es dir gut gehen.

Erinnerungen an den 6. Dezember

6 17 Uhr

Der 6. Dezember – Erinnerungen, Assoziationen,

Gedanken – Geschichten entstehen aus dem, was

die Gäste mitbringen.

17 Uhr: erste Geschichte, 18 Uhr: zweite Geschichte.

Dazu Nüssli, Manderinli & Punsch.

Eintritt frei, Kollekte.

7 Orette

12 – 18 Uhr

Eine innovative Hörhilfe überrascht in diversen Lebensbereichen

und macht den Alltag zum auditiven

Erlebnis. Komm vorbei und überzeuge dich selbst.

Wie bitte?» oder «Pssst!» dazu die Hand dicht hinter der Ohrmuschel

– Eine alltägliche Geste inspirierte Erfinder Walter Ernst

und Designer Christophe Marchand zu orette, einem charmanten

Produkt für Menschen, die mehr wahrnehmen möchten.

www.orette.com

Martina Linn & Anna Warzinek

8 20.30 Uhr

Zwei junge Frauen präsentieren ihre Musik in der

stimmungsvollen Atmosphäre von Bogen 12.

Martina Linn: Mit ihrer Stimme, begleitet von E-Gitarre (Christian

Winiker) und Percussion (Vincent Glanzmann), verzaubert und begeistert

die junge, aufstrebende Engadiner Sängerin ihre Zuhörer

mit zarten Balladen, atmosphärisch dichten, melancholischen und

schwungvollen Songs. Support: Anna Warzinek mit ihrem Politsong

«Silly Billy». Myspace | Martina Linn mx3.ch | Anna Warzinek

Eintritt frei, Kollekte.

9 Hörbar

12 – 18 Uhr

Setz einen Kopfhörer auf und lass dir eine Geschichte

erzählen… für dich ausgewählt von der Pestalozzi

Bibliothek.

www.pbz.ch

10

Tag der Menschenrechte

12 – 22 Uhr

Die Organisation Peace Watch Switzerland feiert ihr

10-jähriges Jubiläum. Tanzvorführung, Diashow,

Playbacktheater, Podiumsdiskussion.

Die Organisation Peace Watch Switzerland – unterwegs für

Menschenrechte – feiert im jenseits IM VIADUKT ihr 10-jähriges

Jubiläum mit Informationen zum Thema Menschenrechte, Dabke

Tanzvorführung, Lesung «Strassensperren und Granat äpfel»,

Diashow «als Menschenrechtsbeobachterin in Kolumbien», Playbacktheater

«Menschenrechte und ich?» und Podiumsdiskussion

«Gold oder Leben» zum Thema Menschenrechtsverletzungen im

Zusammenhang mit Ressourcenabbau.

11 12

13

Der Eintritt ist frei. Kollekte.

www.peacewatch.ch

Ruhepol Mach’ mal Pause

und lass es dir gut gehen.

Gedichte pflücken

12 – 18 Uhr

Pflück ein Gedicht und lass dich überraschen.

Tagsüber an den Scheiben vom jenseits.

Abends NZZ Campus (geschlossene Gesellschaft)

14 Mittwochsmaler

12 – 18 Uhr

«Jeder ist ein Künstler» – mach’s wie Mike Perry

und lass deiner Fantasie freien Lauf.

Mach’s wie Mike Perry – Der New Yorker Künstler Mike Perry bemalt

zum Auftakt vom Advent die Scheiben der Läden IM VIADUKT.

Wir sagen: «Jeder ist ein Künstler» und laden dich ein, die Scheiben

der Bögen 11 und 12 mit viel Fantasie zu bemalen.

www.mikeperrystudio.com

15 Kinderadvent

15 – 18 Uhr

Spiele, ein Zvieri und natürlich die Möglichkeit eine

unverwechselbare Spur an unserer Krippe zu hinterlassen.

Zusammenarbeit mit dem Kindertreffpunkt.

Zusammen mit dem Kindertreffpunkt der Stadt Zürich laden wir

Kinder und ihre Eltern ein, die Josefwiese und das jenseits zu

entdecken.. Liebe Kinder – wir freuen uns auf euch!

www.stadt-zuerich.ch/viadukt

16 Hinhören.

17 Uhr / 19 Uhr

Eine halbe Stunde die Ohren spitzen… Dem Gitarristen

Philipp Zürcher und einem Text aus der Bibel

lauschen und in sich hineinhören.

www.mem.li

17

1 Million Sterne

16 – 19 Uhr

Am Samstag, 17. Dezember um 16 Uhr wird die

Schweiz leuchten und auch die Josefwiese erstrahlt

im Kerzenglanz.

17

Es kommt alles Andersen

19.30 Uhr

www.caritas.ch

Ein charmanter Geschichte-Abend der Produktion

Zarth mit Matthias Hungerbühler, Jannek Petri und

Niels van der Waerden am Klavier.

Ein Wiedersehen mit den Helden unserer Kindheit: dem listigen

Prinzen, der hochnäsigen Prinzessin, dem dicklichen Kaiser und

dem strammen, pflichtbewussten Zinnsoldaten. Tauch mit der

Produktion Zarth in die andersche Märchenwelt ein und lass dich

verzaubern. Dazu Glühwein und heisse Zimtschokolade.

18

Guetzli backen

14 – 17 Uhr

Der Eintritt ist frei. Kollekte.

Der Bogen 11 verwandelt sich in eine Backstube!

Gemeinsam backen macht einfach viel mehr Spass! Teilnahme mit

und ohne Voranmeldung möglich.

19

20

Ruhepol Mach’ mal Pause

und lass es dir gut gehen.

Herz sei Dank

12 – 18 Uhr

Entdeck die Schweizerkarte voller Herzen von Menschen,

die freiwillig und ausserhalb von Vereinen

und Organisationen Gutes tun.

Zum Jahr der Freiwilligen hat das Migros Kulturprozent gute Taten

aus der ganzen Schweiz gesammelt. Einen Tag lang gibt es diese

besondere «Schweizerkarte» im Bogen 12 zu entdecken.

www.herzseidank.ch

21

kurz & bündig mit dem aki

19 Uhr

Gemeinsam mit dem aki präsentieren wir Kurzfilme

vom TIFF-festival. Feine Suppe und spannende Gespräche

gibt’s als Extras dazu…

Eintritt frei.

www.aki-zh.ch, www.tiff.net

22 Gutscheinfabrik

14 – 17 Uhr

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Verschenk deine

Zeit! Unsere Zeitmaschine hilft dir, Gutscheine der

besonderen Art herzustellen.

23

Schein & Sein

12 – 18 Uhr

I wott das du nach de Stärne grifsch glich wie wyt

ewäg si si… Eine Kerze anzünden und einen Moment

der eignen Sehnsucht schenken.

Kurz stehen bleiben – eine Kerze anzünden – weitergehen.

24 Päckliparadies

12 – 14 Uhr

Music by www.manillio.ch

Geschenke einpacken mit Designerin Fiona Knecht.

Das jenseits-Team wünscht frohe Weihnachten.

Mehr Informationen und Bilder unter:

www.jenseitsimviadukt.ch

jenseits IM VIADUKT … 11 | 12

Viaduktstrasse 65, 8005 Zürich

Telefon 044 274 30 60

www.fiona-k.ch

Frohe

Weihnachten

& einen guten

Rutsch!

info@jenseitsimviadukt.ch

www.jenseitsimviadukt.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine