Karl Plagge - Darmstädter Geschichtswerkstatt

darmstaedter.geschichtswerkstatt.de

Karl Plagge - Darmstädter Geschichtswerkstatt

Nach 1945

• Potsdamer Konferenz 1945, vier

Besatzungszonen mit Militärverwaltung

• 1946 Nürnberger Prozess gegen

die Hauptkriegsverbrecher und

Nachfolgeprozesse u.a. gegen

Militärs, Juristen und Ärzte; Beginn

des Kalten Krieges

• 1949 Gründung der Bundes-

republik Deutschland und der

Deutschen Demokratischen Republik

• 1956 Gründung der Bundeswehr,

Wiederbewaffnung der BRD

„… ich glaubte damals den sozialen Versprechungen und

Friedensbeteuerungen.“ (Karl Plagge) 9

Anmerkungen

1) Plagge 1947: Entnazifizierungsakte

Karl Plagge, Hessisches Hauptstaatsarchiv

4.1.3. Abt. 520 Spruchkammern /

Dl / Plagge, Karl, Politischer Lebenslauf

2) Plagge 1947, a.a.O.

3) Plagge 1947, a.a.O.

4) Plagge 1947, a.a.O.

5) Kurt Hesse 1947, Zeugenaussage,

a.a.O.

6) Plagge 1947, a.a.O.

7) Kurt Hesse 1947, a.a.O.

8) Plagge 1947, a.a.O.

9) Zitat Plagge, 1947, a.a.O.

Tafel 2: Karl Plagge – bis 1941

Bildnachweise für Ausstellungstafel 2 „Karl Plagge – bis 1941“

Bild 1: Familie Plagge um 1900, Privatbesitz

Bild 2: Hoffmannstraße, Privatbesitz

Bild 3: Soldaten auf dem Abmarsch, Stadtarchiv Darmstadt

Bild 4: Plagge im 1. Weltkrieg, Privatbesitz

Bild 5: Hochzeit Plagge, Privatbesitz

Bild 6: Hitler-Plakat, Stadtarchiv Darmstadt

Bild 7: Plagge, ca. 1942, Privatbesitz

Hintergrundbild: Ludwig-Georgs-Gymnasium ca. 1900, Stadtarchiv Darmstadt

– 13 –

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine