Bio-Brotbox für 52.000 Erstklässler in Berlin und Brandenburg

xn..kofrost.80a.de

Bio-Brotbox für 52.000 Erstklässler in Berlin und Brandenburg

Pressemitteilung _________________ _________ 13. August 2012

Andreas Hoppe, der 1. FC Union Berlin, die Füchse Berlin und Marion Kracht unterstützen die als

„Ausgewählter Ort 2012“ im „Land der Ideen“ ausgezeichnete Aktion

Bio-Brotbox für 52.000 Erstklässler in Berlin und Brandenburg

Gut 52.000 Erstklässler an knapp tausend Grundschulen in Berlin und Brandenburg erhielten am 13.

August 2012 zum Start ihrer Schullaufbahn eine Bio-Brotbox. Schauspieler Andras Hoppe, Fußballer

Christian Stuff vom 1. FC Union, Turbine-Potsdam-Fußballerin Tabea Kemme, Handball-Nationalspieler

Johannes Sellin von den Füchsen Berlin und Schauspielerin Marion Kracht unterstützen die Aktion für

gesunde Kinderernährung.

In Berlin überreichten der aus dem Tatort bekannte Schauspieler Andreas Hoppe, Schulsenatorin Sandra

Scheeres, Verbraucherschutzsenator Thomas Heilmann und Handballer Johannes Sellin an der

Tempelhofer Paul-Klee-Grundschule persönlich gelbe Frühstücksboxen an die ABC-Schützen. In Potsdam

verteilten die Brandenburger Bildungsministerin Dr. Martina Münch, Repräsentanten der Bio-Brotbox

Initiative sowie Vertreterinnen und Vertreter aus den Partner- und Sponsoren-Unternehmen Brotdosen

mit Bio-Frühstückszutaten an der Montessori-Oberschule mit Primarstufe.

Bereits am Sonntag, den 12. August, hatten Schauspielerin Marion Kracht, Berlins

Verbraucherschutzsenator Thomas Heilmann, Brandenburgs Verbraucherschutzstaatssekretär Dr. Daniel

Rühmkorf und Neuköllns Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky mit rund 500 Helferinnen und Helfern

die gut 52.000 Boxen in Berlin-Neukölln beim Bio-Großhändler Terra Naturkost gefüllt.

Frühstückszutaten aus ökologischer Landwirtschaft sowie Informationen zu gesunder Ernährung

wanderten in die wiederverwendbaren gelben Brotdosen: eine Scheibe Brot aus Berliner

Vollkornbäckereien, eine Brandenburger Möhre, ein pikanter Aufstrich, eine Käse-Ecke, eine

Müsliportion, Weinbeeren, Kindertee und ein Fruchtsaft. Dazu kommen ein Milchgutschein, der im

Bioladen eingelöst werden kann, Informationen über die Aktion, ein Bio-Einkaufsführer und eine

Einladung zu einem Kindertheaterstück über gesunde Ernährung.

Mit der Aktion machen 46 Unternehmen, überwiegend aus Berlin und Brandenburg, darauf aufmerksam,

wie wichtig ein tägliches gesundes Frühstück für erfolgreiches Lernen ist. Zwei Hauptsponsoren, das Bio-

Großhandelsunternehmen Terra Naturkost und der Logistiker UPS, feiern 2012 ihr zehnjähriges Bio-

Brotbox-Jubiläum. Seit 2003 findet das Boxen-Packen in der Leerguthalle des Bio-Großhändlers Terra in

Neukölln statt, ebenfalls seit 2003 liefert UPS die Boxen gratis an die Grundschulen aus. „Terra Naturkost

und UPS sind die tragenden Säulen der Bio-Brotbox Logistik. Ohne die beiden Firmen wäre die Aktion

nicht möglich“, bedankt sich Projektinitiator Dr. Burkhardt Sonnenstuhl für das herausragende

Engagement.

Bio-Brotbox „Ausgewählter Ort 2012“ im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“

Stellvertretend für das bundesweite Netzwerk für bewusste Kinderernährung erhielt die Bio-Brotbox

gemeinnützige GmbH am 12. August die Auszeichnung als „Ausgewählter Ort 2012“ im bundesweiten

Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“. Die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“

zeichnet gemeinsam mit der Deutschen Bank jährlich 365 herausragende Projekte aus, die einen

nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Das aus 65 lokalen Initiativen

bestehende Netzwerk Bio-Brotbox erreicht 2012 rund 25 Prozent aller Erstklässler in Deutschland – ganz

ohne Steuergelder.

Pressekontakt und Bildmaterial

Bio-Brotbox gGmbH

Annette Mörler; Mobil 0179 / 127 17 87; Tel. 030/ 288 799 59

info@bio-brotbox.de, www.berlin-brandenburg.bio-brotbox.de

Zitate der Bio-Brotbox Patinnen und Paten: http://berlin-brandenburg.bio-brotbox.de/_paten.html

gemeinnützige GmbH Bio-Brotbox, Gradestraße 92, 12347 Berlin

Tel. 030-288 799 59, http://berlin-brandenburg.bio-brotbox.de, info@bio-brotbox.de


Grußwort der Schirmherrinnen und Schirmherren:

http://berlin-brandenburg.bio-brotbox.de/_schirmherren.html

Bildmaterial:

http://berlin-brandenburg.bio-brotbox.de/_presse.html

gemeinnützige GmbH Bio-Brotbox, Gradestraße 92, 12347 Berlin

Tel. 030-288 799 59, http://berlin-brandenburg.bio-brotbox.de, info@bio-brotbox.de

Ähnliche Magazine