Preisliste Schulen - bit

bit.at

Preisliste Schulen - bit

Multimediale Lernprogramme zum Einsatz in Schulen

Lernmedien von bit media in Kombination mit den original ECDL-Diagnosetests der DLGI

Der ECDL – Europäische Computerführerschein ist ein in 148 Ländern anerkanntes Zertifikat zum Nachweis von grundlegenden IT-

Kenntnissen. Allein in Deutschland nehmen über 1.400 ECDL-Prüfungszentren die ECDL-Tests ab. Die Inhalte der sieben Module des ECDL

sind im ECDL Syllabus festgeschrieben. Der ECDL Syllabus wird regelmäßig aktualisiert.

Sie erhalten ein Unikat im deutschen Markt: Erstmals ist es möglich, approbierte ECDL-Lernprogramme zusammen mit den Original

Diagnosetests der DLGI einzusetzen. Damit ist gewährleistet, dass Schüler ihr persönliches Curriculum aufgrund der Ergebnisse der ECDL-

Diagnosetests erhalten. Mit dieser Auswertung ist ein zielgerichtetes Lernen möglich, um Wissenslücken zu schließen. Die einzigartige

Kombination aus bit media E-Learning Medien und den original ECDL-Diagnosetests der DLGI bietet Ihnen somit eine optimale

Vorbereitung auf eine erfolgreiche Prüfung des ECDL.

ECDL® 5 (Basis Office 2010) – Wissen „rund um

den PC“

Multimediale und interaktive Trainingskurse zu

jedem der sieben ECDL ® Module.

Diese sind:

� Modul 1: IT Grundlagen (Theorie)

� Modul 2: Windows 7 Grundlagen,

� Modul 3: Word 2010 Grundlagen

� Modul 4: Excel 2010 Grundlagen

� Modul 5: Access 2010 Grundlagen

� Modul 6: PowerPoint 2010 Grundlagen

� Modul 7: Internet Grundlagen V 8.0,

Outlook 2010

Mehr Information

bit media e-Learning solution

Deutschland GmbH

Ostdeutscher Weg 46

D-29690 Schwarmstedt

tel +49 (0)5071 / 91 31 97

fax +49 (0)5071 / 91 31 99

officede@bitmedia.cc

http://www.bitmedia.cc

� Der ECDL ist in allen weiterführenden Schulformen

eingeführt

� Über 1.000 Schulen aus allen Bundesländern sind

Prüfungszentren

� Es bestehen Rahmenverträge der DLGI mit 10

Bundesländern:

Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-

Westfalen, Saarland, Baden-Württemberg, Hamburg,

Niedersachsen, Brandenburg, Thüringen

� Teil der Lehrerlaubnis „Informatische Bildung Sek I“ in

Rheinland-Pfalz

� Der ECDL in der Lehrerbildung in Bayern, Hamburg, im

Saarland und in Baden-Württemberg

� Integration in den regulären IT-, bzw. Fachunterricht

� Einsatz als Wahlpflichtfach

� Freiwilliges Angebot in Form von AGs

Beispiel - Original ECDL-Diagnosetest der DLGI:


Multimediale Lernprogramme zum Einsatz in Schulen

Fax-Antwort an 05071 – 91 31 99 Absender:

bit media e-Learning solution

Deutschland GmbH

Ostdeutscher Weg 46

D-29690 Schwarmstedt

JA, wir nehmen Ihr Angebot an und bestellen hiermit:

Kurse

Einlernerlizenzen Schulversion

Stempel der Schule

Preis €

netto

Europäischer Computer Führerschein ECDL 5 (Office 2010) 29,00

Europäischer Computer Führerschein ECDL 5 Plus (Office 2010) mit original ECDL-Diagnosetests

der DLGI

39,00

eJunior 19,00

Security4Kids 19,00

Klassenraumlizenz für eine unlimitierte Anzahl Nutzer an 15

Schülerarbeitsplätzen (Bei mehr Schülerarbeitsplätzen lineare Erhöhung

des Preises) siehe Vermerk unten

Europäischer Computer Führerschein ECDL 5 (Office 2010) 485,00

Europäischer Computer Führerschein ECDL 5 Plus (Office 2010) mit original ECDL-Diagnosetests

der DLGI

635,00

eJunior 165,00

Security4Kids 165,00

Schullizenz unlimitiert

Ansprechpartner:

e-Mail-Adresse:

Europäischer Computer Führerschein ECDL 5 (Office 2010) 2.500,00

Europäischer Computer Führerschein ECDL 5 Plus (Office 2010) mit original ECDL-Diagnosetests

der DLGI

3.250,00

h

Menge

10

Gesamt-

preis

Die Klassenraumlizenzen werden nur in Verbindung mit einem Dongle ausgeliefert. Für diesen berechnen wir eine Pfandgebühr von 90,00 €.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. sowie Porto und Verpackung.

____________________________________ _______________________________

Ort, Datum Unterschrift

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine