Erlebnistag-Souvenirs Weinschmecker-Stationen Diese Blume ...

vrn.de

Erlebnistag-Souvenirs Weinschmecker-Stationen Diese Blume ...


Diese Blume schmückt Ihren Hals

Das Motto »Blühende Pfalz« reizte die diplomierte

Ingenieurin für Landschaftsplanung und Goldschmiedemeisterin

Annette Schleuning auf persönliche

Weise. Inspiriert von der Idee, die Weinstraße

auf 85 Kilometern blühen und zur längsten

Sonnenblumenallee Deutschlands werden zu lassen,

entstand das Design zu einem »sonnigen«

Halsschmuck, passend zum Jubiläum des 25.

Erlebnistages Deutsche Weinstraße.

Das gibt‘s beim VR Bank Gewinnspiel

(siehe Karte) zu gewinnen:

1. Preis

Ein Halsschmuck aus der auf nur

25 Stück limitierten Auflage

»Blühende Pfalz« in Silber 925/-,

reinem Gold 999/- und einem

Brillant im Wert von 425 EUR

2. und 3. Preis

Je ein Halsschmuck in Silber 925/-

»Blühende Pfalz« im Wert von

75 EUR (siehe Abbildung)

Sie gestaltete eine Blüte aus 25 Blütenblättern, die

wie der bekannte Abzählreim mit »Ich liebe Dich«

bei Blatt Nummer 25 endet. Die Blüte scheint wie

aus Eis heraus zu schmelzen und beschreibt so den

immer wiederkehrenden Sommer. Hält man den

Anhänger gegen das Licht, erinnert er an den Taler

von 2008, der einfach und elegant alles auf den

Punkt bringt: »Sonne und Wein«.

○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

Vorname, Name

Straße, Nummer

PLZ, Ort

So können Sie gewinnen: Die Karte ausschneiden und mit

auf Ihre Tour nehmen. Abgabe am Erlebnistag am

VR Bank-Erlebnisstand, Ludwigsplatz Edenkoben oder

in den Briefkästen unserer Filialen (siehe Rückseite).

Einsendeschluss: 3. September 2010

ANNETTE SCHLEUNING

MAÎTRE CRÉATEUR

Alle Halsanhänger inkl. Lederhalsband

mit silberner Bajonettschließe,

Originalgröße (ohne Blume): 5-DM-Münze, Ø 29 mm

Gewinnen Sie mit!

VR Bank Südpfalz

Öffentlichkeitsarbeit

Waffenstraße 15

76829 Landau

Goldschmiedekunst im

»Französischen Tor«

Obertorplatz 4, 76829 Landau

Tel. 06341 676 494

www.goldschmiede-schleuning.de

Erhältlich und ausgestellt

ist der Halsschmuck ab 02.08.2010.

In der Hauptstelle der VR Bank

Südpfalz in Landau, Waffenstraße 15

und in der Regionaldirektion

Edenkoben, Weinstraße 59.

Oder im Pfalzshop »www.pfalzwein.de

Bis einschließlich des Erlebnistages

gelten Vorzugspreise:

Silberversion

69,00 EUR (statt 75,00 EUR).

Limitierte Version

375,00 EUR (statt 425,00 EUR)

Natürlich erhalten Sie das Schmuckstück

auch direkt im Atelier von

Annette Schleuning in Landau.

Ab die Post.

○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

Bockenheim

� Haus der Deutschen Weinstraße |

Bockenheimer Weingüter

Grünstadt-Asselheim

� Winzerhof Gaul Triebel | Pfalzhotel Asselheim

Grünstadt-Asselheim

� Mayer’s Weinbistro | Weingut Mayerhof

Kirchheim

� Restaurant Viva Palatina | Weingut Rings,

Freinsheim

Kallstadt

� Cleo’s Hotel & Café | Kallstadter Weingüter |

Kallstadter Winzergenossenschaft

Das T-Shirt

Gibt’s in limitierter Auflage

und verschiedenen Größen.

Mit V-Ausschnitt.

○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

Erlebnistag-Souvenirs

Der Knickschoppen

Der Schoppen mit dem gewissen

Knick! Jedes Glas ein Unikat,

Handarbeit, nicht spülmaschinenfest.

○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

EUR 11,00

Weinschmecker-Stationen

EUR 7,50

Hainfeld

� Weingut Gerhard Klein | Salischer Hof, Schifferstadt

Siebeldingen

� Restaurant Sonnenhof | Kurpfälzer Landpartie |

Siebeldinger Weingüter

Siebeldingen

� ab-mediendesign | Weingut Michael Fix,

Siebeldingen | Weingut Schunk, Leinsweiler

Leinsweiler

� Parkplatz Ortsmitte | Rebmann’s Hotel & VinAuRant |

Weingut Siegrist, Leinsweiler

Schweigen

� Deutsches Weintor Restaurant |

Winzergenossenschaft Deutsches Weintor

Das Jubiläumsplakat

42,0 x 59,4 cm, fünffarbig gedruckt auf

Silber. Mit allen offiziellen Motiven seit 1985.

Nur solange Vorrat reicht.

○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

Diese Produkte sind noch zu haben. Bei der Pfalzwein-Werbung in Neustadt,

Martin-Luther-Straße 69 oder im Pfalzshop unter www.pfalzwein.de

EUR 2,00

Alle Preise inkl. MwSt.

In den Weinstraßen-Gemeinden gibt es

am letzten Sonntag im August ein buntes

Unterhaltungs-Programm mit vielen

Attraktionen. Bei Musik, Sport und Spiel

finden Jung und Alt, Singles und Familien

eine Vielzahl von Möglichkeiten, einen unvergesslichen

Sommertag zu erleben. An Ständen,

in Zelten, Gasthäusern und unter freiem

Himmel werden Pfälzer Wein und Sekt ausgeschenkt

und kulinarische Köstlichkeiten

der Region angeboten. Überall laden Winzer

und Köche, Vereine und private Initiativen

zum Mitfeiern ein. Wer besondere Leckereien

genießen will, kommt an zehn »Weinschmecker«-Stationen

auf seine Kosten. Zum

Festpreis von 5 Euro werden dort exquisite,

kleine Gerichte mit einer Kostprobe passenden

Weins angeboten.

Der Erlebnistags-Spaß beginnt offiziell

um 10 Uhr in Edenkoben auf dem Ludwigsplatz.

Nach der Eröffnung durch den rheinland-pfälzischen

Ministerpräsidenten Kurt

Beck, der auch Schirmherr der Veranstaltung

ist, und die pfälzische Weinkönigin Gabi Klein

steigen viele bunte Luftballons in den Himmel.

Danach sorgt auf der Bühne die SWR3-

Party mit SWR3-Moderatorin Stefanie Tücking

und »Me and the Heat« für gute Laune.

Wie jedes Jahr kommen auch die Sportfans

auf ihre Kosten. Denn die Vereine des

Sportbunds Pfalz haben sich ein reichhalti-

ges Programm ausgedacht und bieten ein

buntes Mitmachprogramm für Jung und Alt.

Wer Lust aufs Laufen hat, kann an einem

der beiden Volksläufe über je zehn Kilometer

teilnehmen, die traditionell im Norden und

im Süden stattfinden. Eine Strecke führt von

Bockenheim nach Kirchheim, die zweite von

Weißenburg nach Bad Bergzabern. Gestartet

wird jeweils um 10 Uhr.

Nach den Erfahrungen der Vergangenheit

werden beim Erlebnistag Deutsche Weinstraße

mehrere hunderttausend Gäste die

Pfalz hochleben lassen. Die Veranstalter

(Pfalzwein-Werbung, Kuratorium Deutsche

Weinstraße und die Gemeinden an der Weinstraße)

bitten alle Schoppenbummler, Radfahrer,

Inline-Skater und Fußgänger um

besondere Rücksichtnahme und wünschen

einen vergnüglichen Sonntag in der Pfalz. Es

wird empfohlen, zur Anreise an die Weinstraße

die öffentlichen Verkehrsmittel zu

nutzen. Die Bahnhöfe sind auf diesem Faltblatt

verzeichnet..

Mehr über Pfälzer Wein und den Weinstraßen-Tag

erfahren Sie bei der Pfalzwein-

Werbung, Martin-Luther-Straße 69, 67433

Neustadt an der Weinstraße, Telefon (0 6321)

912328 oder durch einen Klick ins Internet

unter www.zum-wohl-die-pfalz.de oder

www.pfalzwein.de.

Fotos: Fotolia, Merkel


Die Deutsche Weinstraße wird am letzten

Sonntag im August zum Zentrum der

Pfalz: Zum 25. Mal feiert die Region

ihren großen Erlebnistag, dieses Mal unter

dem Motto »Blühende Pfalz«. Das Jubiläum

wird groß gefeiert: Etwa 500.000 blühende

Sonnenblumen verwandeln an diesem Tag

die Deutsche Weinstraße in die längste Sonnenblumen-Allee

der Welt, die Orte selbst

haben sich mit bunten Blüten an den Ortseingängen,

an Häusern, Straßen und Marktplätzen

besonders herausgeputzt. Und zur

Eröffnung um 10 Uhr in Edenkoben lassen

25 Kindergartenkinder bei der Lufballon-

Parade viele bunte Erlebnistags-Grüße in den

Himmel steigen. Danach laden bis 18 Uhr

überall auf der Weinstraße Winzerhöfe,

Stände mit Wein und regionalen Speisen

beim längsten Weinfest der Pfalz zum

Verweilen ein, für besondere Gaumenfreuden

sorgen zehn »Weinschmecker«-Stationen.

Deutschlands älteste Weintouristik-Route ist

an diesem Tag von Bockenheim im Norden

bis Schweigen im Süden auf einer Länge von

mehr als 80 Kilometern weitgehend für den

motorisierten Verkehr gesperrt. Die reizvolle

Strecke mitten durch Deutschlands größtes,

zusammenhängendes Weinbaugebiet wird

damit für acht Stunden zur längsten Vergnügungsmeile

der Republik. Fahren Sie doch

einfach hin – und lassen sich verzaubern von

der blühenden Pfalz.

Die Deutsche Weinstraße

wird zur Sonnenblumen-Allee

Viele fleißige Hände waren notwendig, damit

die Gäste beim Jubiläums-Erlebnistag durch ein

Spalier von blühenden Sonnenblumen radeln

können. Schon im Juni haben sich überall

zwischen Bockenheim im Norden und Schweigen

im Süden Schulen und Kindergärten, Bauernund

Winzerschaften, Pfadfinder und Landfrauengruppen

auf den Weg gemacht, um mehr als

500.000 Sonnenblumenkerne in die Erde zu bringen.

Alle zwei Meter wurden entlang der Deutschen

Weinstraße jeweils fünf bis zehn Kerne in die Erde

gesteckt. Die einmalige Aktion wurde durch die

Welcher Ort schafft es, sich mit vielen

bunt-blühenden Pflanzen für den Jubiläums-Erlebnistag

am schönsten zu schmücken?

Diese Frage wird beim Blumenschmuck-Wettbewerb

unter den mehr als

dreißig Gemeinden entlang der Deutschen Weinstraße

entschieden. Die Preise in Form einer Urkunde

werden in drei Kategorien vergeben: Beim Wettbewerb

um den schönsten Ortseingang wird

beurteilt, wie prachtvoll oder originell ein Ort seine

Gäste empfängt. Beim Wettbewerb um die schönste

Ortsmitte geht es darum, die »gute Stube«

einer Gemeinde eindrucksvoll mit Blumen und

Pflanzen zu schmücken. Schließlich wird eine

finanzielle Unterstützung der Sparkassen

Rhein-Haardt und Südliche Weinstraße ermöglicht.

Die beiden Sparkassen finanzieren nicht

nur den Kauf der Sonnenblumen-Samen, sondern

unterstützen auch die Arbeit der Schulen,

der örtlichen Winzer- und Bauernverbände und

anderer Teilnehmer. Ende Juni wurde der letzte

Streckenabschnitt mit Sonnenblumen bepflanzt –

seitdem drücken die vielen hundert Beteiligten die

Daumen, dass die Natur mithilft, damit das gelbe

Blütenband entlang der Deutschen Weinstraße

Wirklichkeit wird.

Blumenschmuck-Wettbewerb

der Weinstraßen-Gemeinden

Gemeinde ausgezeichnet, der es mit Hilfe

engagierter Bürger am besten gelingt, den

gesamten Ort mit Blumen zu verschönern.

Finanziell unterstützt wird diese

Aktion durch die VR Bank Südpfalz, die

VR Bank Südliche Weinstraße, die VR Bank Mittelhaardt,

die RV Bank Rhein-Haardt und die Volksbank

Kur- und Rheinpfalz sowie die Dachorganisation

der genossenschaftlichen Bankengruppe, den

Genossenschaftsverband Frankfurt. Mit ihrem finanziellen

Engagement haben sie vielen hunderttausend

Menschen Freude bereitet: Den Gewinnern

und all denen, die die Blütenpracht an der Weinstraße

bestaunen werden.


○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

Eine gute Nachricht von Ihrer

VR Bank Südpfalz

Was uns von anderen Banken unterscheidet? Ein

ganz wichtiger Punkt. Unsere Bank ist Ihre Bank!

Unsere Bank ist einzigartig – wir gehören

unseren Mitgliedern. Von unseren mehr als

90.000 Kunden ist nahezu die Hälfte zugleich Mitglied

und damit Teilhaber an der VR Bank Südpfalz.

Wir denken und handeln lokal – denn wir sind von

hier: Vor über 140 Jahren wurde das älteste Vorgängerinstitut

der Bank von Bürgern der Südpfalz

in Edenkoben gegründet. Unser bewährtes Geschäftsmodell,

mit starker regionaler Verwurzelung

vertrauenswürdig und verlässlich Bankdienstleistungen

anzubieten, macht uns für unsere Mitglieder

und Kunden wertvoll. Unsere Mitglieder sind

Mehr erfahren, mehr bewegen, mehr bekommen:

Mitmachen & einen Gutschein für ein Fahrrad (Wert:500 EUR) gewinnen!

Wo? VR Bank-Erlebnisstand, Ludwigsplatz Edenkoben (neben Hotel & Restaurant »Alte Feuerwache«)

Gewinnspiel-Karte

○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○ ○

Frage: Was macht die VR Bank Südpfalz einzigartig

?

M

Antwort: Sie gehört ihren

.

es auch, die als Teilhaber den unabhängigen Kurs

unserer Bank mitbestimmen. Wir reagieren

schnell, wirtschaften nachhaltig und entwickeln

präzise Finanzlösungen. Und eins versprechen wir

Ihnen schon jetzt: Wir bleiben für Sie auf dem Teppich.

Denn schließlich trägt die VR Bank Südpfalz

ihre Herkunft nicht nur im Namen, sondern auch

im Herzen. Das macht unsere Bank zu einer echten

Alternative – gerade in der

heutigen Zeit. Wir freuen

uns auf Ihren Besuch in

einer unserer 47 Filialen

in der Region.

Christoph Ochs

Vorsitzender des Vorstandes

Großer Luftballonwettbewerb

Dieter Zeiß

Vorstandsmitglied

zugunsten

der Edenkobener

Kindergärten

Was es zu gewinnen gibt,

sehen Sie auf der Rückseite.

Einfach umblättern.

Immer und überall für Sie da: Albersweiler, Altdorf, Bellheim, Berg, Böbingen, Burrweiler, Edenkoben, Edesheim, Essingen, Freckenfeld,

Freimersheim, Germersheim mit Ger-Sondernheim, Gommersheim, Hagenbach, Hochstadt, Hördt, Jockgrim, Kandel, Kirrweiler, Kuhardt,

Landau mit Ld-Nußdorf und Ld-Queichheim, Leimersheim, Lustadt, Maikammer, Neupotz, Nw-Diedesfeld, Nw-Geinsheim, Nw-Hambach,

Nw-Lachen-Speyerdorf, Offenbach, Ottersheim, Rheinzabern, Rhodt, Rülzheim, Steinweiler, St. Martin, Venningen, Weingarten, Wörth

mit Wö-Büchelberg, Wö-Maximiliansau, Wö-Schaidt und Zeiskam.

www.vrbank-suedpfalz.de, Tel. 06341 904-0

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine