Katalog 2012 - Feuer und Design

drooffkaminofen

Katalog 2012 - Feuer und Design

www.drooff-kaminofen.de

Katalog 2012


Feuer aus dem Sauerland

Im rauen Klima des Sauerlandes weiß man

die Vorteile des nachwachsenden Brennstoffes

Holz seit jeher zu schätzen. Das

Scheitholz ist ökologisch und ökonomisch

überlegene Wärmequelle und Mittelpunkt

familiärer Gemütlichkeit zugleich.

In dieser Tradition entwickelt DROOFF

Kaminöfen in Brilon, der waldreichsten

Stadt Deutschlands, solide und hochwertige

Kaminöfen. Diese bieten nicht nur der

Magie des Feuers einen zeitlos modernen

Rahmen, sondern erfüllen auch alle Ansprüche

an eine zeitgemäße Feuerstätt e.

Hervorragende Verbrennungseigenschaften

und Wirkungsgrade werden mit

durchdachter Konvektions­, Speicher­ oder

Wassertechnik zu modernen Feuerstätten

kombiniert.

Die Mehrzahl der Fertigungsstätten und

fast alle Zulieferbetriebe sind deutsche

Firmen. Ausschließlich in unserem Firmenstammsitz

in Brilon entwerfen wir mit

Leidenschaft unsere Produkte und prüfen

mit größter Sorgfalt deren Qualität.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


PhIlOsOPhIe

Die Geschichte des Menschen ist bis heute untrennbar verbunden mit der Beherrschung

des Feuers. Die ständige Verfügungsgewalt über das Feuer bedeutet Licht,

bedeutet Wärme, ist menschliches Leben. In mehr als 20.000 Generationen hat

sich die lebensspendende Kraft des Feuers in das Bewusstsein der Menschen

eingeprägt.

Und erst seit wenigen Jahren hat der technische Fortschritt Feuer und Nutzen

entkoppelt. Wer denkt heute schon bei einer Glühbirne, bei einem Radiator

oder bei einem Ceranfeld an die verborgene Kraft, die dahintersteht: das Feuer.

Offenbar reichen aber wenige Generationen nicht aus, über Jahrtausende geprägtes

Bewusstsein gänzlich zu verdrängen. Die Mystik des Osterfeuers, die Erinnerungen

an romantische Lagerfeuer, in der Glut gebratene Kartoffeln, die heimelige Wärme

und Geborgenheit am Kaminfeuer:

Wer kann und will sich auch heute der Magie des Feuers entziehen? Wir von

DROOFF Kaminöfen haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit unseren Kaminöfen

die Magie des Feuers und seinen Nutzen in Ihr Heim zu bringen. Prasselndes

Holz, angenehm wohlige Wärme und dahintreibende Gedanken beim Spiel der

f lackernden Flammen – einfach zu Hause sein. Auch und gerade in unserem hektischen

Alltag ist das ein Wunsch, den DROOFF Kaminöfen Ihnen erfüllen möchte.

DROOFF Kaminöfen geben dem Feuer Gestalt und bändigen seine Kraft. Ungewöhnlich

große Sichtscheiben geben den Blick frei auf das Spiel der Flammen,

wertvolle Mate rialien und gutes Design verleihen dem Feuer Gestalt. Von unabhängigen

Prüfinstituten getestete Konstruktionen gewährleisten Sicherheit, die

moderne Verbrennungstechnik schont die Umwelt so weit wie möglich. Hochwertige,

funktionsgerechte Materialien und langjährige Erfahrung bei Verarbeitung

und Montage bürgen dafür, dass ein DROOFF Kaminofen sichtbar besser ist.

InhaltsverzeIchnIs

Feuer aus dem sauerland ........................................................ 2

Philosophie .............................................................................. 3

Für eine saubere Umwelt ........................................................ 4

4 kW, 6 kW oder 8 kW? ........................................................... 5

varese 2 .................................................................................. 6

andalO .................................................................................... 8

PandInO .................................................................................. 9

sOlarO .................................................................................. 10

lOverO .................................................................................. 12

aPrIca ................................................................................... 14

Qualitätsverständnis ............................................................. 16

MarOnO ................................................................................ 17

creMOna ............................................................................... 18

elba ....................................................................................... 20

tInO ........................................................................................21

sOndrIO3 .............................................................................. 22

Malgrade ............................................................................. 24

gerOla .................................................................................. 26

lIMOnta ................................................................................ 28

KarlssOn sP ........................................................................ 29

MendOlO 3s ......................................................................... 30

PIUrO ......................................................................................31

trevIsO ................................................................................. 32

teglIO .................................................................................... 33

Wasserführende Kaminöfen .................................................. 34

technische daten .................................................................. 35

3


hKI cert

HKI Cert ­ Die Datenbank zum Nachweis der Einhaltung

der gesetzlichen Anforderungen an Emissionen häuslicher

Feuerstätten für feste Brennstoffe.

Betreiber, Schornsteinfeger, Handwerker und andere

Interessierte können hier sehr komfortabel recherchieren,

ob eine Festbrennstoff­Feuerstätte die folgenden

Anforderungen einhält:

• DIN EN 13240

• 1. BImSchV vom 26.01.2010 in Deutschland

• Österreichische Vereinbarung gemäß Art. 15a B­VG

• Schweizer Luftreinhalteverordnung

• Dänische Holzofenverordnung

Weiterhin liefert die Datenbank Informationen zum

Abgaswerte­Tripel und der Fähigkeit zur Mehrfachbelegung

der Feuerstätten.

Hierzu erfolgt durch den HKI Industrieverband,

als unabhängige, neutrale und kompetente Stelle,

eine sorgfältige Prüfung und Bewertung der Produktmerkmale

der Feuerstätten hinsichtlich der

Emissionsan forderungen auf Grundlage der Typprüfung.

Für eIne saUbere UMWelt

Feinstaub entsteht...

... durch mangelhafte Verbrennung, falsche Luftzufuhr

und zu niedrige Temperaturen im Brennraum.

drOOFF verbrennungstechnik...

... wirkt durch die Versorgung des Brennraumes mit Verbrennungsluft an der richtigen Position

in der optimalen Dosis, so dass beste Verbrennungsergebnisse erzielt werden können:

vollständig und effektiv.

5-fach wirksam:

• vermindert die Entstehung

von Feinstaub deutlich

• reduziert den CO­Ausstoß

• hoher Wirkungsgrad

• geringerer Brennstoffverbrauch

• gesundes Raumklima

... für eine saubere Umwelt!!!

geprüft und zertifiziert von den renommiertesten

und unabhängigsten Prüfinstituten für Feuerstätten:

• RWE Power AG in Frechen

• Rhein­Ruhr Feuerstätten Prüfstelle in Essen

• DBI GTI gGmbH in Freiberg

s au b e r e um w e l t

4 DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


4 KW, 6 KW Oder 8 KW?

Beim Kauf eines Kaminofens orientiert

sich der Kunde oft – wie beim Auto – an

der kW­Angabe. Schließlich ist kW (= Kilo

Watt) ein Maß für die Leistung.

Was viele nicht wissen: Kaminöfen besitzen

keinen „festeingestellten“ kW­Wert.

Vielmehr bestimmt die aufgelegte Brennstoffmenge

die Leistung des Gerätes.

aber was sagt nun der angegebene

kW-Wert eines Kaminofens?

Die kW­Angabe beschreibt die sogenannte

nennheizleistung des Gerätes.

Der Hersteller definiert eine bestimmte

Menge Brennstoff, bei welcher der Kaminofen

einwandfrei betrieben werden kann.

Da verschiedene Brennstoff­ und Holzarten

unterschiedliche Energiemengen enthalte n,

wird die Brennstoffmenge nicht in Kilogramm,

sondern in kW angegeben. Ein kg

trockenes Buchenholz erzeugt in einem

Kaminofen z.B. eine Heizleistung von 3 kW.

besonders wichtig für den Käufer:

Alle Angaben bezüglich Emissionen,

Wirkungsgrad etc. beziehen sich auf diese

vom Hersteller definierte Nennheizleistung.

Oder anders ausgedrückt: Wenn ich

bei meinem Kamin ofen erheblich von der

Brennstoffmenge abweiche, die der angegebenen

Nennheizleistung entspricht, kann

ich mich nicht darauf verlassen, dass die

Herstellerangaben erzielt werden.

Die Firma Drooff aus dem Sauerland ist

der einzige Hersteller, der deshalb seine

Geräte auf mindestens zwei Heizleistungen

prüfen lässt.

Ihr vorteil:

Sie können sich sowohl bei kleiner als

auch bei großer Brennstoffauflage darauf

verlassen, dass Ihr DROOFF Kaminofen

sparsam und sauber brennt. Somit können

Sie Ihren Kaminofen sowohl an eisigen

Winter tagen als auch in der Übergangsphase

einwandfrei betreiben.

Uwe Stahmer,

Bezirksschornsteinfeger-Meister

und Energieberater in Hude:

Ganz offensichtlich hat da der Hersteller aus dem

Sauerland eine Marktlücke getroffen. Ganz gleich mit

welcher Leistung man das Gerät betreibt, werden die

Grenzwerte der Bundes-Immissionsschutz-Verordnung

eingehalten.

Möglich macht dies die fortschrittliche Verbrennungstechnik,

die einen umweltschonenden und

klimagerechten Heizbetrieb gewährleistet. So gut

konstruierte und auch gefertigte Kaminöfen brauchen

keinen Filter. Drooff ist einer der führenden deutschen

Hersteller moderner Feuerstätten, deren Geräte sich

durch eine besonders gut funktionierende Technik,

hohe Qualität und ein zeitgemäßes Design auszeichnen

und das mit mehreren Nennwärmeleistungen in

einem Gerät“

Mehr Informationen

im Internet unter:

www.drooff-kaminofen.de

5


6

Produktdetails:

Der großzügig ausgelegte

Brennraum

und die geräumige

Aschelade sind nur

ein Bruchteil der

Eigenschaften,

die der varese 2

vorzuweisen hat.

Ausführung:

Kaminofen varese 2 natstone

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Ausführung:

Kaminofen varese 2 Ofenkacheln

Korpus schwarz lackiert

Ofenkacheln Glasur „weiß­glänzend“

Varese2

… der FeUerraUM-rIese

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

Ein unangenehmes Wetter. Eisig kalt, nass und windig. Trotzdem: Eine gemütliche

Kuschelstunde mit meiner Familie vor dem VARESE 2 macht einen wunderschönen

Tag daraus. Feuer pur – mit viel angenehmer Strahlungswärme.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen varese 2 sandstone

Korpus schwarz lackiert

SandStone feingeschliffen

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

122

54

182

42

al

75

kW

3 4 6 8 10

S G

S

G

P

S

7


dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

126

49

182

36

al

S G B

8

50

kW

3 4 6 8 10

60° 60°

Brennkammer:

Eine der effizientesten

und umweltfreundlichsten

Brennkammern der

Branche ist inzwischen

die Basis

einer ganzen

Produktfamilie.

(Seite 8­13)

60° 60°

Zubehör:

Ein Höchstmaß

an faszinierender

Feuer sicht:

Die optionale

Dreh vorrichtung

ermöglicht es Ihnen den

Kaminofen bis zu 120°

zu drehen, so dass Sie das

Flammenspiel aus

verschiedenen Richtungen

genießen können.

andalo

… 3 leIstUngen – 1 KaMInOFen

Der ANDALO ist als erster Kaminofen in Deutschland für 3 Nennwärmeleistungen

amtlich geprüft und zugelassen. Er ist daher optimal und umweltgerecht zu nutzen –

bei strengem Frost genauso, wie bei milder Witterung.

Ausführung:

Kaminofen andalO

Korpus braun­metallic lackiert

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Pandino

… aUFregend Und MOdern

Der PANDINO verfügt wie auch der ANDALO, der LOVERO und der SOLARO über eine der

besten Verbren nungstech niken der Branche. Zusätzlich ist er mit einem modernen,

selbstverriegelnden Türsystem ausgestattet: das sorgt für mehr Komfort und Sicherheit.

Ausführung:

Kaminofen PandInO

Korpus schwarz lackiert

Zubehör: Teefach­Einlage

NatStone sandgestrahlt, Drehteller

Selbstverriegelnde Tür:

Wird die geöffnete

Tür losgelassen,

verriegelt sie sich

automatisch.

Zubehör:

Die Teefach­Einlage

ist in verschiedenen

neuen Stein­

Varianten erhältlich.

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

136

49

182

36

al

S G B

9

50

kW

3 4 6 8 10

S

S

T

P

60° 60°


10

Selbstverriegelnde Tür:

Wird die geöffnete Tür losgelassen,

verriegelt sie sich automatisch.

Zubehör:

Die Teefach­Einlage

ist in verschiedenen

neuen Stein­Varianten

für die Stahlvariante erhältlich.

Ausführung:

Kaminofen sOlarO

Korpus schwarz lackiert

NatStone sandgestrahlt

solaro

… attraKtIOn MIt PerFeKter technIK

Mit seinem imposanten Design ist der Kaminofen SOLARO ein wahrer Blickfang.

Als Eck­ oder Wandmodell wird er in jedem Wohnzimmer zum Star.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen sOlarO ecK

Korpus schwarz lackiert

PortStone feingeschliffen

eck

Wand

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

139

139

kW

3 4 6 8 10

182

36

65

48

al

S G B

11

56

56

S

P

60° 60°


12

Zubehör:

Der LOVERO kann optional mit einem

Speichermodul ausgerüstet werden.

Die bei der Verbrennung entstehende

überschüssige Wärme wird gespeichert

und als angenehme Strahlungs wärme

dosiert abgegeben.

Zubehör:

Ein weiteres Zubehörteil ist die Topplatte

mit regulierbarer Konvektion. Wer es

schnell warm haben möchte, öffnet die

darin befindlichen Konvektionsschlitze,

so dass der Ofen einen Teil der Wärme

direkt an den Raum abgeben kann. Beim

Speichermodus hingegen werden diese

Öffnungen wieder geschlossen.

loVero

… verbOrgene stärKen

Überzeugendes Design und ausgereifte Technik sind nur ein Teil seiner Merkmale:

entdecken Sie hinter dem souveränen Auftreten seine verborgenen, wahren Stärken.

Ein moderner Kaminofen für moderne Menschen.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen lOverO

Korpus braun­metallic lackiert

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

160

49

182

36

al

S G B

50

kW

3 4 6 8 10

60° 60°

13


14

105 cm

Produktdetails:

Regeln Sie den

APRICA geräuschlos

und genießen Sie

den Komfort

des großen

Aschekastens.

Produktdetails:

Mit seiner Höhe von 105 cm

hinterlässt der APRICA

auch in kleinen Räumen

einen großen Eindruck.

aPrica

… KleIner OFen MIt grOsser WIrKUng

Sein Platzbedarf ist bescheiden, sein Design beeindruckend.

Der Kaminofen APRICA bietet ein phantastisches Flammenspiel auf kleinstem Raum.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen aPrIca

Korpus schwarz lackiert

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

105

33

42

al

50

kW

3 4 6 7 10

S

148

15


16

QUalItätsverständnIs

In einer Welt der „Wegwerfprodukte“ und Massenproduktionen

gewinnt der Begriff „Qualität“ eine

zunehmend größere Bedeutung. Die Produktion von

DROOFF Kaminöfen ist noch weitgehend Handwerk

in bester Tradition dieses Wortes. Solidität und

Qualität haben dabei Vorrang vor Vereinheitlichung

und Kostenreduktion.

DROOFF Kaminöfen verwendet für den Bau seiner

Kaminöfen ausschließlich beste Materialien,

deren Eigenschaften für den vorgesehenen Zweck

absolut geeignet sind. Das Material muss sich in

dIn

en 13240

Münchener

norm

DIN EN 13240

Alle DROOFF Kaminöfen sind nach DIN EN

13240 geprüft und erfüllen somit alle sicherheitstechnischen

sowie die europaweiten

Anforderungen an den Umweltschutz.

DAS MÜNCHENER MODELL

DROOFF Kaminöfen erfüllen die Anforderungen

der Stuttgarter, Regensburger

und Münchener Kommunen bezüglich der

Umweltverträglichkeit.

langjährige r Erfahrung bewährt haben. DROOFF

Kaminöfen konstruiert seine Produkte immer nach

dem Stand der Technik. Wir setzen auf sichere und

umweltschonende Technologien und experimentieren

nicht auf Kosten unserer Kunden.

Funktion und Verbrennungstechnik von DROOFF

Kaminöfen müssen deutlich besser sein, als die

gesetzlich vorgeschriebenen Normen es vorgeben.

Die Funktion von DROOFF Kaminöfen wird grundsätzlich

von neutralen Prüfinstituten getestet.

Produktion und Montage von DROOFF Kaminöfen

Unser Qualitätsverständnis ist auch, dass DROOFF Kaminöfen selbstverständlich alle relevanten Normen und Anforderungen erfüllen.

bImschv

15a b-vg

BImSchV

Alle DROOFF Kaminöfen erfüllen die gesetzlichen

Anforderungen der 1. Verordnung

zur Durchführung des Bundesimmissionsgesetzes

(1. BImSchV) deutlich.

(lt. der 1. BlmSchV vom 22.03.2010)

15a B-VG

Alle DROOFF Kaminöfen sind nach der strengen

österreichischen Norm geprüft. Sie sind danach

auch bei halber Nennheiz leistung voll funktionsfähig

mit umwelt schonender Verbrennung.

werden prinzipiell von speziell ausgebildeten Fachkräften

durchgeführt. Strenge Leitlinien geben

einen hohen Standard vor, der ständig kontrolliert

wird.

Kaminöfen mit sichtbar und erlebbar guter Qualität

sind es, die Freude machen und positive Erlebniss e

vermitteln. Die Qualität unserer Produkte und

unserer Leistungen und damit die Zufriedenheit

unserer Kunden sind eine wichtige Leitlinie unseres

Handelns. Dabei ist uns eine gute Qualität wichtiger

als eine teure Qualität.

vKF

lrv

zulassung

G a r a n t i e

Jahre

VKF

DROOFF Kaminöfen sind von der Vereinigung

Kantonaler Feuerversicherungen in der Schweiz

zugelassen.

LRV Schweiz

DROOFF Kaminöfen erfüllen die Bedingungen

der Luftreinhalteverordnung Stufe 1 und Stufe 2.

5 JAHRE GARANTIE

DROOFF Kaminöfen sind Qualitätsprodukte.

Sie haben 5 Jahre Garanti e gemäß der Garantiebedingungen.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Marono

… 180° PanOraMa-sIchtscheIbe

Der große Feuerraum, die 180° Panorama­Sichtscheibe sowie die gelungene

Symbiose von Stahl, Form und Feuer, machen den MARONO zum Mittelpunkt

in Ihrem Wohnzimmer.

Ausführung:

Kaminofen MarOnO

Korpus schwarz lackiert

Brennkammer:

Der runde

Feuerraumboden

aus massivem Guss

meistert auch große

Holzscheite

über 33 cm Länge.

Stangengriff:

Mit dem Stangengriff

ist das Nachlegen

von Brennstoffen

ein Kinderspiel – auch

ohne sich zu bücken .

Ausführung:

Kaminofen MarOnO

Korpus gussgrau lackiert

Zubehör:

Topstein NatStone sandgestrahlt

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

122

52

kW

4 7 8

148

36

al

S G

17

62

S

P


18

NatStone:

Rund statt eckig –

der CREMONA

im neuen Gewand.

Türgriff:

Alle beweglichen

Teile sind sehr leicht

und äußerst

geräuscharm

zu bedienen –

ein Zeichen

für Hochwertigkeit

und Qualität pur!

Ausführung:

Kaminofen creMOna

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Steinform: rund

creMona

… tradItIOnell, MOdern Und zeItlOs

Der CREMONA bringt all diese Attribute gekonnt in Einklang,

wie wohl kaum ein anderer Kaminofen.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen creMOna

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Steinform: eckig

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

123

42

182

36

al

56

kW

3 4 6 8 10

S G

19

S


dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

120

46

182

31

al

46

kW

3 4 6 8 10

S G

20

S

Bedienung:

Durch technische

Raffinesse und

fachliches Know­how

ist es uns gelungen,

eine einfache und

praktische Bedienung

des Kaminofens zu

konstruieren.

Ausführung:

Kaminofen elba

Korpus schwarz lackiert

Topplatte gussgrau lackiert

elba

… dIe MagIe des FeUers

Der Kaminofen ELBA ist die zauberhafte Verbindung von Gemütlichkeit und Ästhetik.

Sobald es leise knistert, die Flammen zu tanzen beginnen, verleiht er jedem Augenblick

ein bisschen Magie.

Ausführung:

Kaminofen elba

Korpus schwarz lackiert

Zubehör:

Topstein NatStone sandgestrahlt

r au m l u f t u n a b h ä n g i g

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Tino

… gradlInIge eleganz

r au m l u f t u n a b h ä n g i g

Hinter zeitlos edlem Produktdesign verbirgt sich reichlich Qualität und Raffinesse.

Eine zauberhafte Verbindung von Ästhetik und Technik. Bedienung:

Durch technische

Raffinesse und

fachliches Know­how

ist es uns gelungen,

eine einfache und

praktische Bedienung

des Kaminofens zu

konstruieren.

Ausführung:

Kaminofen tInO

Korpus schwarz lackiert

Topstein NatStone sandgestrahlt

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

116

21

46

182

31

al

46

kW

3 4 6 8 10

S

S


22

Zubehör:

Jederzeit nachrüstbar

sind die Holzfacheinlage

und der

Sockelstein

aus NatStone.

Ausführung:

Kaminofen sOndrIO3 natstone

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Zubehör:

Sockelstein & Holzfacheinlage

NatStone sandgestrahlt

Ausführung:

Kaminofen sOndrIO3 Ofenkacheln

Korpus gussgrau lackiert

Ofenkacheln Glasur „espresso“

sondrio3

… der MOderne KlassIKer

Eine angenehme Form, solide Bauweise, sparsame und umweltfreundliche

Verbrennungstechnik, Variantenvielfalt und Wärmespeicher. Ein Klassiker.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen sOndrIO3 sandstone

Korpus schwarz lackiert

SandStone feingeschliffen

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

119

116

34

49

kW

4 6 7

al

S G

23

56

S

G

P

S


24

Zubehör:

Für das Holzfach

ist eine Einlegeplatte

aus NatStone im

Zubehörsortiment

erhältlich.

Ausführung:

Kaminofen Malgrade Wand

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Ausführung:

Kaminofen Malgrade Wand

Korpus gussgrau lackiert

NatStone handpoliert

Malgrade

… Wandabstand nUr 5 cM

Mit ihm machen Sie jede Ecke zum Mittelpunkt.

Das prasselnde Feuer und die ge mütliche Wärme sorgen dafür,

dass sich Ihre Familie um den MALGRADE scharen wird.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen Malgrade ecK

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

eck

Wand

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

122

122

kW

4 6 7

116

34

al

S G

25

69

51

70

70

S

P


26

Ausführung:

Kaminofen gerOla natstone

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Ausführung:

Kaminofen gerOla sandstone

Korpus schwarz lackiert

SandStone feingeschliffen

gerola

… FeUerraUM In beQUeMer höhe

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

Knisterndes Kaminholz und gemütliche Wärme – das ist es, was die Magie des Feuers

ausmacht. Da jeder daran teilhaben möchte, werden Sie erleben, wie schnell

der GEROLA einen gemütlichen Mittelpunkt für Ihr zu Hause schafft.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Ausführung:

Kaminofen gerOla stahl

Korpus schwarz lackiert

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

117

41

182

33

al

50

kW

3 4 6 8 10

S G

27

S

S


dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

118

kW

4 6 7

116

34

al

S G

28

51

60

S

P

S

Ausführung:

Kaminofen lIMOnta Ofenkachel

Korpus gussgrau lackiert

Ofenkacheln Glasur „orientrot“

Ausführung:

Kaminofen lIMOnta natstone

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Zubehör:

Topplatte NatStone sandgestrahlt

liMonTa

… zahlreIche aUsFührUngen

Kaum ein anderer Kaminofen bietet so viele Konfigurationsmöglichkeiten

wie der LIMONTA. Individuell und punktgenau bestimmen sie das Aussehen.

Ausführung:

Kaminofen lIMOnta sandstone

Korpus schwarz lackiert

SandStone feingeschliffen

Zubehör:

Topplatte SandStone feingeschliffen

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Karlsson sP

… varIabel aUFrüstbare sPeIcherMasse

Die massive, 4 cm starke Rundumverkleidung aus NatStone, mit der außergewöhnlich

großen Speichermasse von weit über 200 kg, machen den KARLSSON SP zu einem echten

Speicher­Kaminofen.

Ausführung:

Kaminofen KarlssOn sP

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Zubehör:

Mit bis zu zwei weiteren

Top platten kann der

KarlssOn sP jederzeit

spielend leicht nachgerüstet

werden.

Ausführung:

Kaminofen KarlssOn sP

Korpus gussgrau lackiert

NatStone sandgestrahlt

Zubehör:

Zwei zusätzliche Topplatten

NatStone sandgestrahlt

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

115

29

46

182

37

63

kW

3 4 6 8 10

G

S


3s

3s

3s

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

121

120

kW

4 6 7

kW

4 7 8

116

148

36

al

S G

45° 45°

30

51

52

50

50

Zubehör:

Der massive Topstein

aus NatStone ist als

Zubehör erhältlich.

Ausführung:

Kaminofen MendOlO 3s

Korpus gussgrau lackiert

Mendolo

… rUnd Und drehbar

Ausführung:

Kaminofen MendOlO

Korpus gussgrau lackiert

„Im Feuer tanzen Kinderträume“. Manchmal sollte man die bemerkenswerte Effizienz

des MENDOLO einfach einmal vergessen und beim Blick in die Flammen

seinen Gedanken freien Lauf lassen. Der MENDOLO ist einfach eine runde Sache.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Piuro

… P(I)UrIstIscher desIgnerOFen

Der Kaminofen PIURO ist der stilvolle, elegante und zeitlose Rahmen

für die angenehme Wärme und unvergleichliche Atmosphäre Ihres Kaminofenfeuers.

Ausführung:

Kaminofen PIUrO

Korpus schwarz lackiert

Zubehör:

Die Topplatte

aus indischem

TobaccoStone

ist eine echte

Augenweide.

Griffige Argumente:

Mit viel Liebe zum

Detail ist der Türgriff

aus amerikanischem

Nussbaum mit geölter

Oberfläche und gebür­

steten Edel stahlkompo­

nenten gefertigt.

Ausführung:

Kaminofen PIUrO

Korpus schwarz lackiert

Zubehör:

Topplatte TobaccoStone

Ausführung:

Kaminofen PIUrO

Korpus schwarz lackiert

Zubehör:

Topplatte NatStone sandgestrahlt

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

122

38

182

35

al

31

48

kW

3 4 6 8 10

S

S

T


dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

124

49

182

36

al

53

kW

3 4 6 8 10

S B

32

S

S

Ausführung:

Kaminofen trevIsO stahl

Korpus schwarz lackiert

Eckpfeiler braun­metallic lackiert

Ausführung:

Kaminofen trevIsO natstone

Korpus schwarz lackiert

NatStone sandgestrahlt

TreViso

… setzen sIe aKzente

Ausführung:

Kaminofen trevIsO sandstone

Korpus schwarz lackiert

SandStone feingeschliffen

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

Der Kaminofen TREVISO besticht mit seiner außerordentlichen Formschönheit,

schlichten Eleganz sowie ausgewogenen Proportionen. Er lässt sich wunderbar

in jedes Interieur, sei es klassisch oder modern, individuell integrieren.

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


Teglio

… vIel FeUer aUF KleIneM raUM

Mit seiner ovalen Bauweise und einem Wandabstand von nur 10 cm

zu brennbaren Materialien schafft dieses Platzwunder eine gemütliche Atmosphäre

auch in kleineren Räumen.

Ausführung:

Kaminofen teglIO

Korpus braun­metallic lackiert

Ausführung:

Kaminofen teglIO

Korpus gussgrau lackiert

Ausführung:

Kaminofen teglIO

Korpus schwarz lackiert

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF/lrv

122

36

148

35

al

50

kW

3 4 6 7 8

S G B

33


Unsere

Wasser-Modelle:

varese 2 W

INHALT

1. Produktvorstellung

2. Zusatzkomponenten und ihre Funktion

3. Anbindung an das Heizungssystem

4. Inbetriebnahme

trevIsO W

DVD-Video|PAL 16 : 9

Alle Leistungsschutzrechte vorbehalten

Keine unerlaubte Vervielfältigung, Aufführung und Vermietung

Alle Angaben ohne Gewähr

Technische Änderungen vorbehalten

© DROOFF 2011

Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG

Keffelker Str. 40 � 59929 Brilon

www.drooff-kaminofen.de

gerOla W

Wa s s e r m o d e l l

Energie sparen mit Feuer und Wasser

Wasserführende Kaminöfen von DROOFF

Wasser-Modelle

… energIe sParen MIt FeUer & Wasser

Flackernde Flammen, wohlige Wärme und warmes Wasser –

all das ermöglicht ein wasserführender Kaminofen, der nicht nur

für angenehme Raumtempe raturen, sondern auch für warmes Wasser

im Spülbecken, der Badewanne oder dem Heizkörper sorgt.

So oder ähnlich könnte dann ein gemütliches Wochenende

oder der wohlverdiente Feierabend bei Ihnen aussehen:

Sie genießen ganz entspannt das prasselnde Kaminofenfeuer,

während nebenan im Bad Ihre Wanne vollläuft –

aufgeheizt vom DROOFF Kaminofen im Wohnzimmer ...

Richtig heizen – Energie sparen mit Feuer und Wasser

Wasserführende Modelle von DROOFF Kaminöfen

www.drooff-kaminofen.de

Fordern sie unseren Prospekt

sowie unseren neuen dvd-Film

rund um das thema

„Wasserführende Kaminöfen

von drOOFF“ an.

Wasserführende Modelle

von DROOFF Kaminöfen

die dvd zum Ofen!

Jetzt bestellen!

www.drooff-kaminofen.de

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland


VARESE 2

ANDALO

PANDINO

SOL ARO &

SOL ARO ECK LOVERO

Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht

aufsicht aufsicht

aufsicht aufsicht aufsicht eck aufsicht

technIsche daten

Sämtliche DROOFF Kaminöfen erfüllen

alle relevanten Normen und

Anforderungen.

DROOFF Kaminöfen haben folgende

gemeinsame Produkt merkmale.

4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW WertetrIPel (nWl)

5,0 6,7 4,0 6,5 7,0 4,0 6,5 7,0 4,0 6,5 7,0 4,0 6,5 7,0 Abgasmassenstrom g/s

270,0 335,0 260,0 320,0 315,0 260,0 320,0 315,0 260,0 320,0 315,0 260,0 320,0 315,0 Mittl. Abgasstutzentemperatur °C

0,10 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 Mindestförderdruck mbar

4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 6,0 kW 8,0 kW technIsche Werte

1.239,6 855,6 1.500,0 1.000,0 750,0 1.500,0 1.000,0 750,0 1.500,0 1.000,0 750,0 1.500,0 1.000,0 750,0 CO ­ Emission mg/Nm 3

36,0 23,0 23,0 16,0 9,0 23,0 16,0 9,0 23,0 16,0 9,0 23,0 16,0 9,0 Staub mg/Nm 3

78,0 80,1 83,0 80,0 80,0 83,0 80,0 80,0 83,0 80,0 80,0 83,0 80,0 80,0 Wirkungsgrad %

H=25, S=35, V=100 H=20, S=30, V=80 H=20, S=30, V=80 H=20, S=30, V=80 Mindestabstände cm

ca. 182 ca. 182 ca. 182 ca. 182 ca. 182 Raumheizvermögen m 3

3 ­10 3 ­10 3 ­10 3 ­10 3 ­10 Wärmeleistung kW

technIsche aUsstattUng

echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte Feuerraum

370 x 420 x 360 mm 500 x 355 x 365 mm 500 x 355 x 365 mm 500 x 355 x 365 mm 500 x 355 x 365 mm Feuerraum H x B x T

Schieberost mit Holzbrand­Funktion, Rüttelrost, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen Rost

Gusseisen

Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Anschluss, Ø 150 mm

Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Außenluftstutzen, Ø 100 mm

– – Selbstverriegelnde Tür Selbstverriegelnde Tür – Extras

aUsFührUngen

gussgrau, schwarz gussgrau, schwarz, braun­metallic gussgrau, schwarz, braun­metallic gussgrau, schwarz, braun­metallic gussgrau, schwarz, braun­metallic Korpus

NatStone sandgestrahlt – – NatStone sandgestrahlt – Steinverkleidung

NatStone seidenmatt gebürstet PortStone freingeschliffen

NatStone handpoliert

SandStone feingeschliffen

alle aktuellen Glasuren – – – – Ofenkacheln

ja ja ja ja ja Stahlvariante

– Drehmechanismus Drehmechanismus – Speicherblock, Topplatte mit regulierbarar Zubehör

Teefach­Einlage Konvektion, Drehmechanismus

geWIcht

ca. 203 kg ca. 153 kg ca. 159 kg ca. 159 kg ca. 156 kg Kaminofen­Korpus

komplett ca. 333 kg – – komplett ca. 212 kg – Kaminofen mit Steinverkleidung

komplett ca. 245 kg – – – – Kaminofen mit Ofenkacheln

– Drehmechanismus ca. 21 kg Drehmechanismus ca. 21 kg – Speicherblock: ca. 53 kg Zubehör

Teefach­Einlage ca. 3 kg Drehmechanismus ca. 21 kg

Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts zUgelassene brennstOFFe

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

Alle Angaben ohne Gewähr. Technische Änderungen vorbehalten.

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF

lrv

zulassung

Primärluft

regelbar

sekundärluft

regelbar

aschekasten

Mehrpunktsicherheitsverschluss

35


technIsche daten

36

MARONO CREMONA PIURO TINO ELBA

Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht

aufsicht aufsicht aufsicht aufsicht aufsicht

WertetrIPel (nWl) 7,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW

Abgasmassenstrom g/s 5,5 5,0 6,7 4,5 7,0 3,6 6,2 3,6 6,2

Mittl. Abgasstutzentemperatur °C 340,0 280,0 340,0 270,0 370,0 300,0 330,0 300,0 330,0

Mindestförderdruck mbar 0,12 0,10 0,12 0,11 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12

technIsche Werte 7,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW

CO ­ Emission mg/Nm 3 1.125,0 1.233,5 1.134,0 1.250,0 875,0 1.250,0 1.250,0 1.250,0 1.250,0

Staub mg/Nm 3 39,0 37,0 20,0 23,0 27,0 27,0 21,0 27,0 21,0

Wirkungsgrad % 80,3 78,1 80,0 80,0 80,0 82,5 82,9 82,5 82,9

Mindestabstände cm H=20, S=20, V=100 H=25, S=35, V=100 H=20, S=35, V=110 H=15, S=20, V=85 H=15, S=20, V=85

Raumheizvermögen m 3 ca. 148 ca. 182 ca. 182 ca. 182 ca. 182

Wärmeleistung kW 4 ­ 8 3 ­10 3 ­10 3 ­10 3 ­10

technIsche aUsstattUng

Feuerraum echte Ofenschamotte echte Formschamotte echte Formschamotte echte Formschamotte echte Formschamotte

Feuerraum H x B x T 500 x 360 x 390 mm 490 x 360 x 280 mm 515 x 300 x 300 mm 500 x 310 x 300 mm 500 x 310 x 300 mm

Rost Rüttelrost, Gusseisen Schieberost mit Holzbrand­Funktion, feststehend, Gusseisen feststehend, Gusseisen feststehend, Gusseisen

Gusseisen

Anschluss, Ø 150 mm Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten

Außenluftstutzen, Ø 100 mm hinten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten

Extras – – Türgriff in Nussbaum erhältlich Raumluftunabhängig, Selbstverriegelnde Tür Raumluftunabhängig, Selbstverriegelnde Tür

aUsFührUngen

Korpus gussgrau, schwarz gussgrau, schwarz schwarz schwarz gussgrau, schwarz

Steinverkleidung – NatStone sandgestrahlt – Topstein: NatStone sandgestrahlt –

Ofenkacheln – – – – –

Stahlvariante ja ja ja ja ja

Zubehör Topstein: NatStone sandgestrahlt – Topplatte: NatStone sandgestrahlt – Topstein: NatStone sandgestrahlt

Topstein: NatStone handpoliert Topplatte: TobaccoStone

geWIcht

Kaminofen­Korpus ca. 165 kg ca. 161 kg ca. 124 kg ca. 134 kg ca. 134 kg

Kaminofen mit Steinverkleidung – komplett ca. 342 kg – Topstein: NatStone sandgestrahlt ca. 149 kg –

Kaminofen mit Ofenkacheln – – – – –

Zubehör Topstein: NatStone sandgestrahlt ca. 25 kg – Topplatte: NatStone sandgestrahlt ca. 19 kg – Topstein: NatStone sandgestrahlt ca. 34 kg

Topstein: NatStone handpoliert ca. 25 kg Topplatte: TobaccoStone ca. 18 kg

zUgelassene brennstOFFe Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts

r au m l u f t u n a b h ä n g i g

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland

r au m l u f t u n a b h ä n g i g


SONDRIO3

MALGR ADE &

MALGR ADE ECK APRICA GEROL A Stahl GEROL A

Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht

Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht

aufsicht aufsicht aufsicht eck

aufsicht aufsicht aufsicht

Sämtliche DROOFF Kaminöfen erfüllen

alle relevanten Normen und

Anforderungen.

DROOFF Kaminöfen haben folgende

gemeinsame Produkt merkmale.

6,0 kW 6,0 kW 4,0 kW 7,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW WertetrIPel (nWl)

6,2 6,2 5,25 6,36 4,3 6,7 4,3 6,7 Abgasmassenstrom g/s

310,0 310,0 315,0 385,0 310,0 330,0 310,0 330,0 Mittl. Abgasstutzentemperatur °C

0,12 0,12 0,11 0,12 0,12 0,12 0,12 0,12 Mindestförderdruck mbar

6,0 kW 6,0 kW 4,0 kW 7,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW technIsche Werte

875,0 875,0 1.239,2 983,4 1.250,0 1.125,0 1.250,0 1.125,0 CO ­ Emission mg/Nm 3

31,0 31,0 38,0 28,8 29,0 25,0 29,0 25,0 Staub mg/Nm 3

79,0 79,0 78,0 78,0 78,3 80,4 78,3 80,4 Wirkungsgrad %

H=20, S=30, V=100 H=20, S=30,V=100; Eck: H=5, S=5, V=100 H=26, S=40, V=100 H=25, S=15, V=80 H=25, S=15, V=80 Mindestabstände cm

ca. 116 ca. 116 ca. 148 ca. 182 ca. 182 Raumheizvermögen m 3

4 ­ 7 4 ­ 7 3 ­8 3 ­10 3 ­10 Wärmeleistung kW

technIsche aUsstattUng

echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte Feuerraum

370 x 340 x 330 mm 370 x 340 x 330 mm 375 x 330 x 300 mm 410 x 330 x 240 mm 410 x 330 x 240 mm Feuerraum H x B x T

Rüttelrost, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen Gusseisen, Gussrost verschließbar feststehend, Gusseisen feststehend, Gusseisen Rost

Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Anschluss, Ø 150 mm

Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Außenluftstutzen, Ø 100 mm

– – – – – Extras

aUsFührUngen

gussgrau, schwarz gussgrau, schwarz schwarz gussgrau, schwarz gussgrau, schwarz Korpus

NatStone sandgestrahlt NatStone sandgestrahlt – – NatStone sandgestrahlt Steinverkleidung

NatStone seidenmatt gebürstet NatStone handpoliert SandStone feingeschliffen

NatStone handpoliert

SandStone feingeschliffen

alle aktuellen Glasuren – – – – Ofenkacheln

ja – ja ja ja Stahlvariante

Holzfach, NatStone sandgestrahlt Holzfach, NatStone sandgestrahlt – Topplatte: NatStone sandgestrahlt – Zubehör

Holzfach, NatStone seidenmatt gebürstet Holzfach, NatStone handpoliert Topplatte: SandStone freingeschliffen

Holzfach, NatStone handpoliert geWIcht

Sockelstein, nur natstone sandgestrahlt

ca. 136 kg ca. 123 kg ca. 98 kg ca. 116 kg ca. 107 kg Kaminofen­Korpus

komplett ca. 258 kg komplett (Wand) ca. 221 kg, (Eck) ca. 225 kg – – komplett ca. 171 kg Kaminofen mit Steinverkleidung

komplett ca. 179 kg – – – – Kaminofen mit Ofenkacheln

Holzfach: NatStone (alle Varianten) ca. 13 kg Holzfach: NatStone sandgestrahlt ca. 13 kg – Topplatte: NatStone sandgestrahlt ca. 14 kg – Zubehör

Sockelstein NatStone sandgestrahlt ca. 6 kg Holzfach: NatStone handpoliert ca. 13 kg Topplatte: SandStone freingeschliffen ca. 11 kg

Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts zUgelassene brennstOFFe

Alle Angaben ohne Gewähr. Technische Änderungen vorbehalten.

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

technIsche daten

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF

lrv

zulassung

Primärluft

regelbar

sekundärluft

regelbar

aschekasten

Mehrpunktsicherheitsverschluss

37


technIsche daten

1180

1180

1180

LIMONTA KARLSSON SP MENDOLO MENDOLO 3S TEGLIO

Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht

600

140

600

600

140

140

Ø150 Ø150

600

1044

Ø150

600

600

322

1044

1044

322

Ø100 Ø100

322

91

510

91

510

510

91

Ø100

510

510

510

aufsicht aufsicht aufsicht

150 150

aufsicht

150

500 500

500

1200

1200

1200

515

500 500

515

515

500

284

1065

1065

1065

1223

Ø100 Ø100

284

284

1223 1223

Ø100

Frontansicht seitenansicht

WertetrIPel (nWl) 6,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 6,0 kW 7,0 kW 4,0 kW 7,0 kW

Abgasmassenstrom g/s 6,2 4,1 7,5 6,0 7,8 5,2 7,8

Mittl. Abgasstutzentemperatur °C 310,0 220,0 340,0 330,0 304,0 295,0 300,0

Mindestförderdruck mbar 0,12 0,12 0,13 0,11 0,10 0,11 0,12

technIsche Werte 6,0 kW 4,0 kW 8,0 kW 6,0 kW 7,0 kW 4,0 kW 7,0 kW

CO ­ Emission mg/Nm 3 875,0 1.625,0 1.250,0 1.125,0 1.250,0 1.150,0 750,0

Staub mg/Nm 3 31,0 19,0 37,0 15,0 57,0 18,0 39,0

Wirkungsgrad % 79,0 81,0 78,0 78,3 78,0 78,0 79,0

Mindestabstände cm H=20, S=30, V=100 H=25, S=30, V=110 H=15, S=30, V=100 H=15, S=100, V=100 H=10, S=10, V=80

Raumheizvermögen m 3 ca. 116 ca. 182 ca. 116 ca. 148 ca. 148

Wärmeleistung kW 4 ­ 7 3 ­10 4 ­ 7 4 ­ 8 3 ­8

technIsche aUsstattUng

Feuerraum echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte

Feuerraum H x B x T 370 x 340 x 330 mm 370 x 365 x 300 mm 500 x 360 x 390 mm 500 x 360 x 390 mm 435 x 350 x 275 mm

Rost Rüttelrost, Gusseisen feststehend, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen Rüttelrost, Gusseisen

Anschluss, Ø 150 mm Wechselstutzen; oben/hinten oben Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten

Außenluftstutzen, Ø 100 mm Wechselstutzen; hinten/unten – Wechselstutzen; hinten Wechselstutzen; hinten Wechselstutzen; hinten/unten

Extras – – – Drei Sichtschreiben –

aUsFührUngen

Korpus gussgrau, schwarz gussgrau gussgrau, schwarz gussgrau, schwarz gussgrau, schwarz, braun­metallic

Steinverkleidung NatStone sandgestrahlt NatStone sandgestrahlt – – –

NatStone handpoliert

SandStone feingeschliffen

Ofenkacheln alle aktuellen Glasuren – – – –

Stahlvariante – ja ja ja ja

Zubehör Topplatte: NatStone sandgestrahlt, handpoliert Topplatte: NatStone sandgestrahlt* Topstein: NatStone sandgestrahlt Topstein: NatStone sandgestrahlt –

Topplatte: SandStone feingeschliffen Topstein: NatStone handpoliert Topstein: NatStone handpoliert

geWIcht

Topplatte: Ofenkacheln Drehmechanismus

Kaminofen­Korpus ca. 143 kg ca. 130 kg ca. 171 kg ca. 138 kg ca. 112 kg

Kaminofen mit Steinverkleidung komplett ca. 295 kg komplett ca. 262 kg – – –

Kaminofen mit Ofenkacheln komplett ca. 204 kg – – – –

Zubehör Toppl.: NatStone sandgestrahlt, handpoliert ca. 20 kg Topplatte: NatStone sandgestrahlt* ca. 36 kg Topstein: NatStone sandgestrahlt ca. 24 kg Topstein: NatStone sandgestrahlt ca. 24 kg –

Topplatte: SandStone feingeschliffen ca. 16 kg Topstein: NatStone handpoliert ca. 24 kg Topstein: NatStone handpoliert ca. 24 kg

Topplatte:Ofenkachel ca. 11 kg Drehmechanismus ca. 21 kg

zUgelassene brennstOFFe Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts

38

* mit bis zu zwei weiteren Topplatten nachrüstbar

DROOFF Kaminöfen — Feuer aus dem Sauerland

ø150

ø150

ø150

360

360 360

1103

aufsicht

500

500

500

1103 1103

320

105

Ø100

Ø100

Ø100

70

70

70

320 320

105 105

360

360

360


TREVISO Stahl

Frontansicht seitenansicht Frontansicht seitenansicht

aufsicht

TREVISO

aufsicht

4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW WertetrIPel (nWl)

4,5 7,0 4,5 7,0 Abgasmassenstrom g/s

250,0 395,0 250,0 395,0 Mittl. Abgasstutzentemperatur °C

0,12 0,12 0,12 0,12 Mindestförderdruck mbar

4,0 kW 8,0 kW 4,0 kW 8,0 kW technIsche Werte

1.250,0 1.125,0 1.250,0 1.125,0 CO ­ Emission mg/Nm 3

18,0 13,0 18,0 13,0 Staub mg/Nm 3

80,0 78,0 80,0 78,0 Wirkungsgrad %

H=25, S=20, V=100 78,0 Mindestabstände cm

ca. 182 ca. 182 Raumheizvermögen m 3

3 ­10 3 ­10 Wärmeleistung kW

technIsche aUsstattUng

echte Ofenschamotte echte Ofenschamotte Feuerraum

565 x 360 x 320 mm 565 x 360 x 320 mm Feuerraum H x B x T

feststehend, Gusseisen feststehend, Gusseisen Rost

A u c h A l s WA s s e r m o d e l l e r h ä lt l i c h

Wechselstutzen; oben/hinten Wechselstutzen; oben/hinten Anschluss, Ø 150 mm

Wechselstutzen; hinten/unten Wechselstutzen; hinten/unten Außenluftstutzen, Ø 100 mm

– – Extras

aUsFührUngen

schwarz, schwarz mit Eckpfeiler braun­metallic schwarz, schwarz mit Eckpfeiler braun­metallic Korpus

– NatStone sandgestrahlt Steinverkleidung

SandStone feingeschliffen

– – Ofenkacheln

ja ja Stahlvariante

Topplatte: NatStone sandgestrahlt – Zubehör

Topplatte: SandStone feingeschliffen

geWIcht

ca. 178 kg ca. 162 kg Kaminofen­Korpus

– komplett ca. 285 kg Kaminofen mit Steinverkleidung

– – Kaminofen mit Ofenkacheln

Topplatte: NatStone sandgestrahlt ca. 19 kg – Zubehör

Topplatte: SandStone feingeschliffen ca. 16 kg

Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts Holz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts zUgelassene brennstOFFe

Alle Angaben ohne Gewähr. Technische Änderungen vorbehalten.

technIsche daten

Sämtliche DROOFF Kaminöfen erfüllen

alle relevanten Normen und

Anforderungen.

DROOFF Kaminöfen haben folgende

gemeinsame Produkt merkmale.

dIn

en 13240

Münchener

norm

bImschv

15a b-vg

vKF

lrv

zulassung

Primärluft

regelbar

sekundärluft

regelbar

aschekasten

Mehrpunktsicherheitsverschluss

PIKtOgraMM erläUterUng

122

kW

4 7 8

182

42

al

54

S G B

S

G

P

S

T

P

75

60° 60°

Abmessungen

(Höhe, Breite und Tiefe in cm)

Der Wärmeleistungsbereich

bei minimaler bis maximaler Brennstoffauflage.

Der mittlere Wert bezeichnet die Nennwärmeleistungen.

Beheizbares Raumvolumen

bei Einhaltung der Nennheizleistung (in m 3 )

Die Feuerraumbreite (in cm)

Außenluftanschluss

nach hinten und/oder unten

Lieferbar mit folgenden Lackierungen:

S = schwarz

G = gussgrau

B = braun

Lieferbar mit echten Ofenkacheln

Lieferbar mit folgenden

NatStone­Oberflächen:

S = sandgestrahlt

G = seidenmatt gebürstet

P = handpoliert

Lieferbar mit weiteren Stein­Oberflächen:

S = SandStone feingeschliffen

T = TobaccoStone

P = PortStone feingeschliffen

Drehvorrichtung (optional erhältlich):

Kaminofen kann bis zu X°

in beide Richtungen gedreht werden.

Weitere Informationen zu unseren

Kaminöfen finden Sie unter www.drooff-kaminofen.de

39


www.drooff-kaminofen.de

Ihr Fachhändler für DRooFF Kaminöfen:

Konstruktion und Verarbeitung unserer Kaminöfen stehen auf einem

hohen Niveau. Langjährige Erfahrung im Ofenbau, Präzisionsmaschinen

und ­werkzeuge, motivierte Facharbeiter und nicht zuletzt

ein eingespieltes Qualitätssicherungssystem zeigen sich in vielen

Details.

Aber selbst der beste Kaminofen funktioniert nur, wenn er fachgerecht

montiert ist und der Schornstein als „Motor“ des Systems

alle Voraussetzungen für eine optimale Funktion erfüllt. Sind Sie

sicher, dass Ihr Schornstein für den einwandfreien Betrieb des

Kaminofens Ihrer Wahl geeignet ist? Kennen Sie alle relevanten

Sicherheitsvorschriften?

DROOFF Kaminöfen gibt es nur im Fachhandel – und das aus gutem

Grund. Ein guter Kaminofen, eine kompetente Beratung und eine

sichere Montage gehören einfach zusammen!

SDK/10/0212


OFenKachel

glasUren

weiss­matt

crema

karamel

espresso

weiss­glänzend

sandgelb

terra

graphitschwarz

elfenbein

vanille

orientrot

OFenKachel

eFFeKt-glasUren

crispy ravenna diamant

schwarz­glänzend

steIn-OberFlächen

NatStone sandgestrahlt

NatStone seidenmatt gebürstet

NatStone handpoliert

SandStone feingeschliffen

TobaccoStone

PortStone feingeschliffen

Drooff Prospekt

Umschlag Einklapper Seiten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine