Sivananda YOGa vedanta Zentrum Berlin

sivananda.org

Sivananda YOGa vedanta Zentrum Berlin

kostenlose Probestunde

jeden dienstag 20.00 - 21.30 h

& Samstag 16.00 - 17.30 h

Sivananda YOGa vedanta

Zentrum Berlin

Programm Januar – Februar 2013

Sivananda YOGa vedanta Zentrum Berlin · Gemeinnütziger verein e.v. · Gründer: Swami vishnudevananda

Schmiljanstr. 24 (u9 Friedrich-Wilhelm-Platz) · 12161 Berlin · tel. 030/85 99 97 98 · www.sivananda.org/berlin

www.sivananda.eu

Sivananda worldwide - seit 1957 im Westen: New York · Los Angeles · San Francisco · Chicago · Montreal · Toronto · London · Paris · Rom · Mailand

Madrid · München · Hamburg · Wien · Genf · New Delhi · Chennai · Thiruvanathapuram · Montevideo · Buenos Aires · Tel Aviv · Vilnius · Ho Chi Minh City

Tokio · Porto Alegre · Ashrams: Kanada · Bahamas · Upstate New York · Kalifornien · Frankreich · Tirol, Österreich · Kerala, Südindien · Madurai · Uttarkashi


Seite 2 · SOnderPrOGramm www.sivananda.org/berlin

Swami

Sivananda

(1887 - 1963)

dienstag, 8. Januar –

montag, 14. Januar 2013

mit ehrengast

Sri venugopal Goswami,

Bhakti Yoga acharya

Vrindavan, Nordindien

Swami durgananda, Yoga Acharya von Europa

Swami atmaramananda, Yoga Acharya

Yoga und musik-Festival

• Asana Specials • Lebendige Yoga Philosophie

• Weisheitsverse aus den Yogaschriften mit Life Musik

Swami

Vishnudevananda

(1927 - 1993)

kOStenBeitraG

6 Tage Weisheitsverse mit Musik mit Sri Venugopal Goswami: auf Spendenbasis

Unter der Woche – Tageskarte: 25 € · Vorträge/Asanastunden einzeln: 15 € oder 1 Streifen· Dauerkartenbesitzer: 5 € Zuzahlung pro Veranstaltung

Samstag: Tageskarte inklusive Konzert 25 € · Samstag: Nur Konzert: 15 € · Sonntag: Tageskarte: 20 € · Gesamtkarte für das gesamte Programm: 150 €

Während des gesamten Festivals 30% ermäßigung auf kurse und Streifenkarten


mit Yoga beginnen

kommen Sie spontan und lernen Sie Yoga

kennen – kostenlos und unverbindlich. keine

vorkenntnisse erforderlich. 5% ermäßigung

bei Buchung direkt nach der Probestunde.

Probestunde

dienstag, 20.00 – 21.30 h

Samstags, 16.00 – 17.30 h

www.sivananda.org/berlin · Seite 3

tag der offenen tür

27. Januar · 3. märz · 14. april

13.00 h Yogisch kochen: vegetarischer Kochworkshop mit Tipps für

eine gesunde Ernährung und anschließendem Snack

14.00 h Asana-Vorführung mit Erklärung der Wirkungen

des Yoga

15.00 h Yogastunde zum Kennenlernen

16.15 h Einführung in die Meditation, Infos zu Yogaferien

und Yogalehrer-Ausbildung

18.00 h Offene Gruppenmeditation mit Mantrasingen

(bis 19.45 h)

unsere empfehlung für den einstieg:

Unsere Empfehlung für den Einstieg: die aufeinander aufbauenden Kurse Yoga 1, 2 und 3. Jede der 4 Einheiten eines Kurses dauert 90 Minuten

und enthält einen kurzen Theorieteil über die grundlegenden Prinzipien des Yoga und entspannende Yoga-Praxis. Wir empfehlen Kurse 1, 2

und 3 am besten direkt hintereinander zu belegen.

kurstermine für: Yoga 1 Yoga 2 Yoga 3

Januar 2013

Donnerstag 18.30 h

03.01. – 24.01.

Montag 20.00 h

07.01. – 28.01.

Dienstag 20.00 h

15.01. – 05.02.

Dienstag 10.00 h

17.01. – 07.02.

Mittwoch 18.30 h

23.01. – 13.02.

Donnerstag 20.00 h

03.01. – 24.01.

31.01. – 21.02.

Montag 18.30 h

07.01. – 28.01.

04.02. – 25.02.

Dienstag 18.30 h

22.01. – 12.02.

19.02. – 12.03.

Donnerstag 18.30 h 03.01. – 24.01.

31.01. – 21.02.

28.02. – 21.03.

Montag 20.00 h 07.01. – 28.01.

04.02. – 25.02.

04.03. – 25.03.

Mittwoch 18.30 h 16.01. – 06.02.

13.02. – 06.03.

13.03. – 03.04.

Dienstag 20.00 h 22.01. – 12.02.

19.02. – 12.03.

19.03. – 09.04.

Montag 18.30 h

Februar 2012

28.01. – 18.02.

25.02. – 18.03.

25.03. – 22.04.

Donnerstag 20.00 h 07.02. – 28.02.

07.03. – 28.03.

04.04. – 25.04.

Dienstag 18.30 h 12.02. – 05.03.

12.03. – 02.04.

09.04. – 30.04.

Mittwoch 20.00 h 20.02. – 13.03.

20.03. – 10.04.

17.04. – 15.05.

Donnerstag 18.30 h

28.02. – 21.03.

28.03. – 18.04.

25.04. – 23.05.

kurSGeBühr: 60,– €/Kurs, ermäßigt: 47,– € , Mitglieder: 48,– €

Sondertarif bei Einschreibung für 2 Kurse: 100,– €, ermäßigt: 75,– €, Mitglieder: 87,– €.


Seite 4 · Seminare und WOrkShOPS am WOchenende

kalender Januar-Februar 2013

Januar

di., 8.1. – mo., 14.1.

aus der Quelle schöpfen: Yoga- und

musikfestival mit Bhagavata Saptaha

Siehe S. 2

mit ehrengast Sri venugopal Goswami, nordindien

mit Swami durgananda, Yoga-acharya von europa

mit Swami atmaramananda, Yoga acharya

Sa., 19. 1., 14.00 – 15.30 h

kopfstandworkshop

Den Kopfstand Schritt für

Schritt erlernen

15,-€ oder 1 Streifen

Sa./So., 19./20. 1. + Sa./So., 26./27.1., 16.00 – 17.45 h

crashkurs für anfänger: kurs 1 + 2

Das Yoga Basisprogramm: Yoga lernen am Wochenende

Kurs 1: 39,- €, Mitglieder: 33,- €, Studenten/Arbeitslose mit

Ausweis: 35,- €

Kurs 1 und 2: 70,-€, Mitglieder: 52,- €, Nichtmitglieder: 64,- €,

Studenten/Arbeitslose mit Ausweis: 60,- €.

So., 27.1., 13.00 – 18.00 h

tag der offenen tür

Siehe S. 3

FeBruar

Sa., 2.2., 10.30 – 14.00 h

kochkurs:

vegetarisch kochen für Berufstätige

Schnelle und leichte Rezeptideen, für Zuhause und für Unterwegs.

32,-€ oder 4 Streifen

Sa., 9.2., 11.00 – 20.00 h

vorbereitungstag zur

Yogalehrer-ausbildung

Ein Tag wie in der Ausbildung: Ablauf, Ausbildungsinhalte und Orte

kennenlernen. Die ideale Vorbereitung.

40,-€ oder 4 Streifen

Sa./So., 16./17.2,

10.30 – 20.00 h

der Weg zur

inneren Stille

Zwei tage tief eintauchen

in die meditation

Yogapraxis als Schlüssel für innere

Ruhe. Möglichkeiten die Gedanken

zu Harmonie zu führen und diese

Kraft täglich nutzbar zu machen.

Dieses Seminar gibt viele Hinweise

und Inspirationen für die praktische

Anwendung im Alltag.

80,-€ oder 8 Streifen

Sa., 9.3., 14.00 – 15.30 h

kopfstandworkshop

Den Kopfstand Schritt für Schritt erlernen

15,-€ oder 1 Streifen

Sa./So., 9./10.2. + Sa./So., 16./17.2., 16.00 – 17.45 h

crashkurs für anfänger: kurs 1 + 2

Das Yoga Basisprogramm: Yoga lernen am Wochenende

Kurs 1: 39,- €, Mitglieder: 33,- €, Studenten/Arbeitslose mit

Ausweis: 35,- €

Kurs 1 und 2: 70,-€, Mitglieder: 52,- €, Nichtmitglieder: 64,- €,

Studenten/Arbeitslose mit Ausweis: 60,- €.

Fr./Sa./So. 22.-24. 2.

Yoga retreat im Schlüsshof

Siehe Seite 6


meditation

meditationskurs

kurS 1

Einführung in die Meditation: Sitzstellung, Atmung, Entwicklung

von Konzentration, Mantras

donnerstag 18.30 h, 17. Januar – 7. Februar

dienstag 20.00 h, 19. Februar – 12. märz

meditatiOn & GedankenkraFt · Seite 5

Jeden mittwoch, 20.00 – 21.45 h

Samstag, Sonntag und Feiertage: 18.00 – 20.00 h

Die Meditationsabende bieten eine gute Möglichkeit, sich mit positiver Energie zu

umgeben und aufzuladen. Meditieren in der Gruppe ist leichter und führt zu einer tieferen

Meditationserfahrung. Mantrasingen beflügelt den Geist und erhebt die Gedanken.

Verschiedene Aspekte der Yogaphilosophie werden anschaulich erklärt.

Jeweils ca. 30 Minuten stille Meditation, Mantrasingen, Vortrag zu verschiedenen

Aspekten des Yoga.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Teilnahme nur für die gesamte Dauer möglich.

Gedankenkraft durch konzentration

Wie der Mensch denkt, so wird er.

Gedanken haben eine gewaltige Kraft.

Worte und Taten folgen den Gedanken.

Swami Sivananda

kurS 1

Die Natur der Gedanken, Positiver Umgang mit Gedanken, Gedankenkraft

entwickeln Hindernisse sind Chancen

montag 20.00 h 28. Januar – 18. Februar

kurS 2 auFBaukurS

Vertiefung: Yogapsychologie (Raja Yoga), Vedanta-Philosophie,

Meditationsmantras

dienstag, 20.00 h, 15. Januar – 5. Februar

donnerstag 18.30 h, 14. Februar – 7. märz

neue Perspektiven durch die verwandelnde kraft

der Gedanken entwickeln.

kurS 2

Konzentration im Alltag entwickeln, Positive Affirmationen,

Gedankenkraft und Gesundheit, Vedanta und positives Denken

montag 20.00 h, 25. Februar – 18. märz

BeSOnderer kurS:

neu! Praxis total

Vertiefende Praxis von Asanas und Pranayama. Systematisches Erlernen vieler

klassischer Variationen sowie tieferes Eintauchen in die Pranayamaübungen.

Individuelle Führung durch Mitarbeiter/Innen des Sivananda Yoga Zentrums.

montag, 18.30 h, 4. Februar – 25. märz

aufbaukurs 4. märz – 25. märz

Gebühr: 68,– €/Kurs, ermäßigt: 55,– €, Mitglieder: 57,– €, Sondertarif für Kurs 1 & 2: 110,– €, ermäßigt: 80,– €, Mitglieder: 88,– €

voraussetzung für Meditation/Gedankenkraft: Asana- und Pranayama Praxis; für Praxis Total: Yoga 2 oder Niveau „Drop-In Standard“


Seite 6 · SOnderPrOGramme

22. – 24. Februar · retreat im SchlüSShOF

neue energie, Positivität und innerer Frieden. Beim meditieren, in Yogastunden und bei ausgedehnten

Spaziergängen körper und Geist entspannen. inspiration schöpfen in vorträgen über

Gesundheit, ernährung, meditation und Philosophie. in entspannter umgebung neue lebensgewohnheiten

entwickeln. die natur hilft, nach innen zu gehen und in die Stille einzutauchen.

Das Seminarhaus Schlüsshof liegt beschaulich in der malerischen Seenlandschaft Brandenburgs.

Weitab vom Trubel der Großstadt können wir die Schönheit der Natur in uns aufnehmen und die Stille genießen.

Preise: Yoga und Verpflegung: 85,-€, Unterkunft: EZ: 110,- DZ: 80,-, MBZ: 70,-€

3. - 5. mai

retreat neu-Schönau

21. – 27. Januar

meditatiOnen auS den

temPeln SüdindienS

mit einem Priester aus indien

Mit konzentrierten Farben, Klängen, Düften und Gesten

reinigen die traditionellen Tempelzeremonien (Pujas) die

geistige Atmosphäre. Dabei entsteht eine intensive

meditative Stimmung.

• Faszinierende Formen des Yantra (Meditationsbild)

• Klassische Schrift-Rezitationen (Mantras)

• Symbolische Handgesten (Mudras)

mittwoch, 23. Januar, 20.00 h

Samstag, 26. Januar, 18.00 h

Sonntag, 27. Januar, 18.00 h

mindestspendenbetrag: 10 € oder 1 x Streifenkarte


die Yogameister

Swami Sivananda (1887 - 1963)

Swami Sivananda, ein großer Heiliger

des modernen Indiens, verbreitete die

zeitlose Weisheit von Yoga und Vedanta

in der ganzen Welt. „Diene, liebe, gib,

reinige Dich, meditiere und verwirkliche.“

– diese Lehren sind die spirituelle Kraft

der Sivananda Yoga Vedanta Zentren und

haben viele Praktizie rende zu einem Leben universeller Liebe

und spiritueller Einheit inspiriert. Swami Sivananda gründete

1936 den Divine Life Society Ashram in Rishikesh, Himalaya.

„Diene, liebe, gib, reinige Dich,

meditiere und verwirkliche.“

Swami Sivananda

informationen & Bezahlung

anmeldung

Telefonisch, persönlich an der Rezeption oder übers Internet. Wir

empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung für Kurse und

Workshops. Für Probestunden, Drop-In Yogastunden und Drop-In

Kurse ist keine Anmeldung nötig.

Bezahlung

Bar, mit EC oder Kreditkarte. Zahlung auch telefonisch mit Visa/

Mastercard möglich. Kurse direkt bei der Anmeldung bezahlen.

BankverBindunG: DEutSchE BANk BErLiN, kto.-Nr.

1868900, BLZ 100 700 24.

kursrücktritt/umbuchung: Gutschrift abzüglich 8,– € Bearbeitungsgebühr,

keine Rückerstattung der Kursgebühr.

mitbringen

Für alle Veranstaltungen bitte bequeme, lockere Sportkleidung

mitbringen und möglichst ab zwei Stunden vor einer Yogastunde

nur noch leichte Mahlzeiten zu sich nehmen. Umkleiden, Yogamatten

und Sitzkissen sind vorhanden. Im Zentrumsbereich bitte nicht

telefonieren, Handy bitte ausschalten!

Yogashop – alles für die Yogapraxis

Gerne beraten wir Sie im Yogazentrum bei der Wahl des

passenden Yoga-Zubehörs: kissen, Yogamatten, meditationsschals,

Outfits, Bücher und cds je nach interesse.

Zur verfügung stehen Standardwerke zu hatha Yoga,

Gesundheit, Yoga-Philosophie, meditation, ayurveda und

vegetarisch kochen.

Bestellungen telefonisch: 030 / 85 99 97 98 oder per e-mail:

berlin@sivananda.net · Zahlung per Visa/MasterCard möglich

oder Vorauskasse per Überweisung Bankverbindung: Deutsche Bank

Berlin, Konto-Nr.: 186 89 00 01, BLZ: 100 700 24

die YOGameiSter · inFOrmatiOnen · Seite 7

Swami vishnudevananda (1927 - 1993)

Swami Vishnudevanandas Lebenswerk

war es, Yoga im Namen seines Meisters

Swami Sivananda zu lehren. Er gründete die

Internationalen Sivananda Yoga Vedanta

Zentren (1957) und den „True World Order“,

eine Institution für universellen Frieden. Die

Überwindung innerer und äußerer Begrenzungen

war die Botschaft seiner zahlreichen Friedens aktionen.

Swami Vishnudevananda ist als internationale Autorität des Hatha-

und Raja-Yogas bekannt und Autor des „Großen Illustrierten

Yogabuches“ und „Meditation und Mantras“.

„Gesundheit ist Reichtum. Geistiger

Frieden ist Glück. Yoga zeigt den Weg.“

Swami Vishnudevananda

mitgliedschaft

Jahresmitgliedschaft: 58,– €, Lebensmitgliedschaft: 520,– €

Die Mitgliedschaft ermöglicht Vergünstigungen auf Yogastunden,

Streifenkarten, Kurse und Workshops und ist in allen

europäischen Sivananda Yoga Zentren gültig. Mitgliedschaften

unterstützen die Arbeit des Zentrums.

Wie kann ich das Sivananda Yoga Zentrum unterstützen?

Das Sivananda Yoga Zentrum ist ein gemeinnütziger Verein. Kursgebühren

decken lediglich die Kosten. Spenden sind willkommen und

steuerlich absetzbar. Das Gemeinschaftsgefühl im Yoga Zentrum ist

geprägt vom Konzept „Ehrenamtlicher Mithilfe“. Alle Mitarbeiter

unterrichten und arbeiten ehrenamtlich. Mithilfe (Karma Yoga) in

allen Bereichen (Shop, Küche, Büro) ist willkommen. Der positive

Geist des Karma-Yoga wirkt ansteckend, Leichtigkeit und positive

Handlungsmotivationen werden dadurch gefördert! Weitere

Informationen an der Rezeption.

Bildrechte & texte: © Sivananda Yoga Zentrum, Schmiljanstraße 24, 12161 Berlin.

Die Texte und Fotos in dieser Broschüre sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung

ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Rechteinhaber ist untersagt. Im

Falle der Zuwiderhandlung werden rechtliche Schritte gegen den Verletzer eingeleitet.


Stundenplan drop-in Yogastunde

10.00 h

11.00 h

12.00 h

15.30 h

16.00 h

17.00 h

18.00 h

18.30 h Standard Standard Standard Sanft

20.00 h Standard Standard Standard Standard

Probe Meditation

An gesetzlichen Feiertagen: Standard um 16.00 h, Meditation um 18.00 h

öffnungszeiten rezeption & Yogashop:

montag - Freitag: 9.30 - 20.00 h · Samstag: 10.30 - 14.00 h

Wegbeschreibung

u-Bahn: U9 Friedrich-Wilhelm-Platz, Ausgang Schmargendorferstraße

S-Bahn: S1 Friedenau · Bus: M48, M85, 246 oder 186, „Kaisereiche“

Fahrrad / auto: von der Rheinstraße / Saarstraße in die Schmiljanstraße,

dort öffentliche Parkmöglichkeiten. Fahrrad-Parkplatz im Hof.

helfen Sie uns, kosten und Papier zu sparen

Programm per e-mail statt Post: berlin@sivananda.net · Betreff „Programm

per E-Mail“ Sie erhalten dann auch unseren monatlichen Newsletter.

adressänderungen bitte per E-Mail, Post oder Fax bekannt geben.

Gebühren

montag

Sanft

Standard

dienstag

Standard

Sanft

mittwoch

Standard

Standard

donnerstag

Standard

Standard

Mitglieder

ermäßigt*

Drop-In Yogastunde oder Workshop

15,– €

13,50 €

13,50 €

Drop-In Yogastunde für aktive Kursteilnehmer

9,50 €

9,50 €

9,50 €

5er-Karte (1 Jahr gültig)

62,– €

56,– €

10er-Karte (1 Jahr gültig)

109,– €

102,– €

85,– €

20er-Karte (1 Jahr gültig)

196,– €

183,– €

8er-Karte für aktive Kursteilnehmer (6 Monate gültig)

70,– €

63,– €

Monatskarte

99,– €

86,– €

72,– €

3-Monatskarte

226,– €

211,– €

6-Monatskarte

345,– €

314,– €

Privatstunde (im SYVZ, 60 min)

84,– €

64,– €

Drop-In Kinder: Einzelstunde 8,50 € / 5er-Karte 35,50 € / Geschwister je 5er-Karte: 28,50 €

* Ermäßigungen für Studenten, Arbeitslose, Senioren mit Ausweis. Gebühren gültig bis 28.2.2013

Sivananda Yoga vedanta Zentrum Berlin · Schmiljanstr. 24,

12161 Berlin

Gemeinnütziger Verein e.V. · Gründer: Swami Vishnudevananda

tel. 030/85 99 97 98 · Fax 030/85 99 97 97 · E-Mail: berlin@sivananda.net

www.sivananda.org/berlin · www.sivananda.eu

Freitag

Standard

Sanft

Kinder

Standard

Schwangere

Fortgeschr.

Samstag

Standard

Standard

Probe

Meditation

Sonntag

Standard

Fortgeschr.

Meditation

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine