Geplanter Ablauf - Energy for Life - Energie ist Entwicklung

energie.ist.entwicklung.de

Geplanter Ablauf - Energy for Life - Energie ist Entwicklung

Geplanter Ablauf

9:30 Uhr Eröffnung

Begrüßung durch Herrn Kraußlach, Schulleiter

Moderation und Programm gestaltet durch die

Schul-Band der Regelschule Geraberg

Grußworte und Präsentationen

Herr Irrgang

Bürgermeister der Gemeinde

Herr Zobel

Stellvertretender Landrat des Ilm-Kreises,

Leiter der AG Regionale Agenda 21

Frau Schröder

Regionales Agenda 21- Büro im EUT Ilmenau

Herr Prof. Dr. Kappert

FH Erfurt, Einstiegsreferat für diesen Tag

Herr Steffani, Vorsitzender des EUT und

Herr Huber, Journalist - „Eine Schule für Haiti“

10:30 Uhr Rundgang Praxisbörse

10:30 Uhr und 11:50 Uhr

Schülerpräsentationen

von Projektarbeiten aus Regelschulen des

Ilm-Kreises

12:30 Uhr Auszeichnung

der im Solarbauwettbewerb der Stadtwerke Erfurt

Gruppe im Ilm-Kreis entstandenen SOLARMOBILE

Die Praxisbörse

Präsentationen, Demonstrationen, Projekte

und Experimente an Geräten und Anlagen zur

Nutzung erneuerbarer Energien

So zum Beispiel:

Klimaexpedition mit Geoscopia

Exkursionen zum Schwimmbad und Tunnelfahrt

Ausstellung „Klima wandelt Thüringen“

Fahrradparcours

Berufsberatung Solarberufe

Die Praxisbörse wird den ganzen Tag für

Besucher und Klassen zur Verfügung stehen.

Teilnehmer sind:

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Bosch Solar Energy AG

Christliches Jugenddorf Ilmenau e.V.

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V.

EdAs – Erneuerbare Energien durch Ausbildung stärken

Energie & Umwelt e.V. Ilmenau

Energie & Umweltpark Thüringen e.V. Ilmenau

E.ON Thüringer Energie AG Erfurt

Europäische Akademie Arnstadt e.V.

Fachhochschule Erfurt, Gebäude- u. Energietechnik

Firma Rolf Brückner, solar büro langewiesen

Firma Ehrhardt Martinroda

Firma juwi GmbH Weimar

Forstamt Gehren – Forstliches Bildungszentrum

Geoscopia Umweltbildung GbR

Heinrich Böll Stiftung Thüringen e.V.

Intersport Prediger

Ausstellung „Solarmobile“ bis 27.05.11

City-Kaufhaus, Fr.-Hofmann-Str.4-6, Ilmenau

Kinder-Computerschule Arnstadt e.V.

Landesinnungsverband des

Schornsteinfegerhandwerks Thüringens

Solar- u. EnergiesparTechnik Dr. Bergmann GmbH

Naturpark Thüringer Wald e.V.

Regelschule Geraberg

Regionale Agenda 21 Ilm-Kreis

Solar-Dorf Kettmannshausen e.V.

Solare Visionen

Stadtwerke Arnstadt GmbH

Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL)

Umwelt- Medien-Zentrum Arnstadt/Ilmenau der IG

Stadtökologie Arnstadt e.V.

Umweltzentrum Unstrut- Hainich e.V. Mühlhausen

UST Umweltsensortechnik GmbH Geschwenda

Verband der Wirtschaft Thüringens e.V. -

NAThüringen Erfurt

Verbraucher-Zentrale Thüringen - Referat

Energie/Bauen/Wohnen Erfurt

u.a.


Der Gastgeber …

… des nunmehr 6. Schul – Energie – Tages ist

die Regelschule „Geratal“ in Geraberg.

Sie ist eine offene Ganztagsschule in deren

Schulkonzept der Schwerpunkt auf Gesundheit

und Bewegungsfreundlichkeit gelegt wird. Dies

umfasst unter anderem eine gesunde

Lebensweise und viel Bewegung in einer

intakten Natur.

Natur- und Klimaschutz sind Grundanliegen der

„Woche der Erneuerbaren Energien im Ilm-

Kreis“, in die seit dem Jahr 2006 der Schul –

Energie – Tag eingebunden ist.

Durch die Gastgeberschaft der Regelschule

„Geratal“ soll die Verbindung von gesunder

Lebensweise, gesunder Umwelt und

ausgewogenem Klima unterstrichen werden.

Unser Motto lautet deshalb:

Erneuerbare Energien- gut fürs Klima

Besuchen auch Sie den

6. Schul-Energie-Tag!

Schüler, Eltern und interessierte Bürger

aus nah und fern sind ganz herzlich

eingeladen.

Ihre Ansprechpartner:

Regionales Agenda 21- Büro Ilm-Kreis

Energie- und Umweltpark Thüringen e.V.

Angelika Schröder, Cornelia Scholz

Knebelstraße 7, 98693 Ilmenau

Telefon 03677/871880

agenda21@eut-ev.de

NachhaltigkeitszentrumThüringen

Umwelt-Medien-Zentrum der

IG Stadtökologie Arnstadt e.V.

Andre Schäfer

Schönbrunnstraße 8, 99310 Arnstadt

Telefon: 03628/640723

arnstadt@grueneliga.de

Erneuerbare Energien-

gut fürs Klima

am

04. Mai 2011

9:30 Uhr – 13:30 Uhr

Staatliche Regelschule

„Geratal“ Geraberg

Die Veranstaltung findet im Rahmen der

„14. Woche der Erneuerbaren Energien“

vom 02. – 07. Mai 2011 statt

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine