Braten, sieden, kochen und sogar grillen: Die Induktionsfelder von ...

gourmet.connection.de

Braten, sieden, kochen und sogar grillen: Die Induktionsfelder von ...

PRESSEMITTEILUNG

Braten, sieden, kochen und sogar grillen: Die

Induktionsfelder von KitchenAid sind Alleskönner

Die Premium-Marke KitchenAid bietet multifunktionale Induktionskochfelder,

mit denen Kochen auf professionellem Niveau auch Zuhause möglich ist. Egal ob

Singlehaushalt oder Großfamilie, die energieeffizienten Felder sind auf die

unterschiedlichsten Bedürfnisse ausgerichtet und bieten den Nutzern maximale

Flexibilität und Sicherheit.

Stuttgart, Herbst 2011. Regnerisch, stürmisch und kühl – der Sommer köchelte

2011 auf niedrigster Stufe, und Barbecues auf der Terrasse oder im Park fielen oft

buchstäblich ins Wasser. Den Sommer kann niemand ersetzen, die Grillabende

dagegen schon, denn der rustikale Outdoor-Grill hat ernsthafte Konkurrenz in der

Küche bekommen. Der innovative Großgerätehersteller KitchenAid ermöglicht mit

seiner einzigartigen Grillfunktion der Induktionsfelder so knusprige Grillergebnisse,

wie sie sonst nur auf einem Holzkohlegrill erzielt werden, und das auch bei Regen,

Hagel oder Schnee. Die Funktion erhitzt die beigelegte Grillpfanne in rund drei

Minuten auf die ideale Temperatur von 200 Grad. Ein akustisches Signal kündigt

den richtigen Zeitpunkt an, um mit dem Grillen beginnen zu können. Auch wenn

Grillen unter freiem Himmel Charme hat, in einem Punkt hat kein Open-Air-

Barbecue gegen die Induktionskochfelder von KitchenAid in der Küche eine Chance:

Während des gesamten Grillvorgangs überwachen Sensoren die Temperatur. So

wird das Grillgut außen kross und bleibt innen zart. Zähe Steaks und verkohlte

Bratwürstchen kommen nicht mehr auf den Teller.

Nicht nur die Grillfunktion der KitchenAid-Induktionsfelder überzeugt. Eine ganze

Reihe von weiteren Features sorgt für Perfektion in der heimischen Küche. Die

Induktionsfelder sind in den Größen 65 cm mit wahlweise drei oder vier

Kochzonen, 77 cm mit vier Kochzonen und 90 cm mit fünf Kochzonen erhältlich. Für

das 90er-Kochfeld besteht die Möglichkeit, zwei Kombizonen zu aktivieren; das


edeutet, je zwei Kochzonen funktionieren gemeinsam als eine große. Das 77er-

Kochfeld verfügt über eine Kombizone. Bei allen Induktionskochfeldern sind die

verschiedenen Kochzonen mit einer Booster-Funktion ausgestattet. Diese Funktion

beschleunigt das Aufkochen von Wasser, indem die Temperatur genau so lange

über den Maximalwert hinaus erhöht wird, bis das Wasser kocht. Die 3-Zonen-

Variante des 65er-Feldes und das 90er-Feld verfügen sogar über eine Super-Power-

Induktionskochzone mit einer besonders hohen Booster-Leistung von fünf Kilowatt.

Die beiden großen Kochfelder mit 77 und 90 cm können wahlweise mit

verchromtem Profilrahmen in Facettenschliff per Standardmontage oder als

rahmenloses Kochfeld flächenbündig eingebaut werden.

Das neue Bedienfeld ist mit Icons übersichtlich gestaltet. Mithilfe der so genannten

Slider-Control-Funktion kann die Temperatur bequem und flexibel angepasst

werden, indem der Koch lediglich sanft über das Display streicht. Die einzelnen

Kochzonen sind problemlos zuzuordnen, sie sind jeweils mit einer Zeitschaltuhr und

einem Multifunktions-Display ausgestattet, mit dem man Sieden, Zerlassen oder

Warmhalten auswählen kann. Wenn der Kochvorgang nur kurz unterbrochen, aber

nicht beendet werden soll, kommt die Pause-Funktion zum Einsatz. Sie senkt die

Leistung der Kochzone auf den niedrigsten Wert. Sicher sind die

Induktionskochfelder sowieso: Überhitzungsschutz, Abschaltautomatik und

Kindersicherung sind Standard.

KitchenAid ist ein weltbekannter Hersteller von exklusiven Groß- und Kleingeräten für den

Küchenbereich. Ihren Ursprung hat die Marke in den USA, wo sie 1919 gegründet wurde. Zeitloses

Design, professioneller Anspruch und extreme Langlebigkeit zeichnen die Marke aus. Seit 2009 ist

KitchenAid in Deutschland auch mit Großgeräten vertreten und bietet alle Produkte an, die eine

professionelle Küchenausstattung auszeichnen.

Pressekontakt:

Gourmet Connection GmbH

Christine Seeger

Tel.: 069 - 25 78 128-14

E-Mail: cseeger@gourmet-connection.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine