Weihnachtskino - Stadtmarketing Backnang

backnang.stadtmarketing.de

Weihnachtskino - Stadtmarketing Backnang

1. bis 24.

Dezember

2012

Backnanger

Weihnachtskino

www.backnangerkinos.de


Informationen

zum Weihnachtskino

Teilnehmende Kinos

Universum Kino Backnang

Sulzbacher Straße 32

71522 Backnang

Telefon: 07191/65 555

Preise

Kinder 4 Euro

Erwachsene 5 Euro

Freikarte 5 Losabschnitte der Backnanger Weihnachtslose

In Zusammenarbeit mit

Traumpalast Backnang

Eduard-Breuninger-Straße 23

71522 Backnang

Telefon: 07191/91 27 999

Tag Uhrzeit Kino Film

Sa, 01.12.2012 11:00 Universum Der Polarexpress

Sa, 01.12.2012 15:00 Universum Der Polarexpress

Mo, 03.12.2012 15:00 Universum Dreamer – Ein Traum wird wahr

Mi, 05.12.2012 15:00 Universum Der kleine Eisbär

Sa, 08.12.2012 11:00 Traumpalast Das Geheimnis der Feenflügel

Sa, 08.12.2012 15:00 Traumpalast Das Geheimnis der Feenflügel

Mo, 10.12.2012 15:00 Traumpalast Happy Feet 2

Mi, 12.12.2012 15:00 Traumpalast Rapunzel neu verföhnt

Sa, 15.12.2012 11:00 Universum Arthur Weihnachtsmann

Sa, 15.12.2012 15:00 Universum Arthur Weihnachtsmann

Mo, 17.12.2012 15:00 Universum Hüter des Lichts

Mi, 19.12.2012 15:00 Universum Tom Sawyer

Sa, 22.12.2012 11:00 Traumpalast Niko 2

Programm

des Weihnachtskinos

Sa, 22.12.2012 15:00 Traumpalast König der Löwen

So, 23.12.2012 13:30 Traumpalast Pettersson und Findus –

Morgen, Findus, wird's was geben

Mo, 24.12.2012 11:00 Traumpalast Als der Weihnachtsmann vom

Himmel fiel


Der Polarexpress

Genre: Animation

Land: USA

Länge: 96 Min.

Regie: Robert

Zemeckis

FSK

6

Sa, 1.12.

11 & 15 Uhr

Universum

Weihnacht heißt Glauben

Kinder, die durch Weihnachten den Zauber vom Träumen wiederfinden.

Aus dieser Idee machte Chris van Allsburg einen Bestseller

und „Forrest Gump“-Regisseur Robert Zemeckis einen Filmhit – in

beiden Fällen ein moderner Klassiker.

Die Magie von Weihnachten ist ein Geschenk, das viel wert ist,

aber nichts kostet. Es ist eine Reise in eine Zeit voller Geheimnisse,

in der man glauben durfte und nicht zweifeln musste. Dass

es sich lohnt, sie anzutreten, ob man nun Kind ist oder es wieder

sein will, erzählt Chris Van Allsburg im Weihnachtsmärchen „Der

Polarexpress“.

Es gibt wohl kaum ein Kind, das nicht an das Märchen vom

Santa Claus und seinem Rentierschlitten glaubt. Nur ein kleiner

Junge liegt abends wach in seinem Bett und will es genau wissen.

Er lauscht in die verschneite Nacht hinaus, ob irgendwo ein

Glöckchen klingt. Doch statt des Glöckchens naht ein mächtiges

Brausen, und mit quietschenden Rädern kommt die schwere Lokomotive

direkt vor seinem Zimmerfenster zum Stehen. Es ist der

Polarexpress, und sein freundlicher Schaffner bittet zum Zusteigen.

Ziel der Reise: Der Nordpol, Heimat des Weihnachtsmannes.

Eine abenteuerliche Reise beginnt.

Mo, 3.12.

15 Uhr

Universum

Dreamer –

Ein Traum wird wahr

Unmögliches wird möglich – nach einer wahren Geschichte

Pferdetrainer Ben Crane (Kurt Russell) hat im Leben manch falsche

Entscheidung getroffen und fristet nun sein Dasein mit Frau

Lily (Elisabeth Shue) und Tochter Cale (großartig: Dakota Fanning)

am Hof des arroganten Ranchers Palmer (David Morse). Als

dessen bestes Pferd Sonya sich bei einem Rennen, bei dem es nie

hätte starten dürfen, das Bein bricht, soll Ben das Tier töten. Ben

kündigt darauf den Job und nimmt zur Freude von Cale die lahme

Sonya gleich mit. Da taucht ein junger Jockey (Freddy Rodriguez)

auf und behauptet, Sonya zum Sieg beim Breeder‘s Cup reiten zu

können...

Nicht nur der gut aufgelegten Darstellerriege um Kurt Russell

und Dakota Fanning ist es zu verdanken, dass man weitaus mehr

als einen typischen Pferdefilm zu sehen bekommt. Die Geschichte

hat nicht nur mehr zu bieten als es zunächst den Anschein hat,

auch die Charaktere kann man schon in den ersten Minuten ins

Herz schließen.

Genre: Familienfilm

Land: USA

Länge: 106 Min.

Regie: John Gatins

4 5

FSK

0


Der kleine Eisbär

Genre: Animation

Land: Deutschland

Länge: 74 Min.

Regie: De Rycker/

Rothkirch

FSK

0

Mi, 5.12.

15 Uhr

Ein Film über eine ganz besondere Freundschaft

Der kleine Eisbär Lars lebt in der verschneiten Welt am Nordpol.

Zusammen mit seinen Freunden, der Robbe Robby, dem Eisbärmädchen

Greta, der Schneegans Pieps, Orca dem Wal und dem

Eskimomädchen Manili, erlebt er dort so manch aufregendes

Abenteuer. Eines Tages jedoch taucht ein riesiges Fischfangschiff

auf, das seine Freunde und die Eisbärfamilien einfängt. Daraufhin

fasst Lars einen mutigen Befreiungsplan.

Die Story des Films hat alles, was ein guter Kinderfilm braucht:

Spannung, Witz, Tränen, Freundschaft, Unvorhergesehenes, Dramatik

und Nervenkitzel. Die Rahmenhandlung dreht sich darum,

dass Lars einen neuen Freund gefunden hat: Robbie, die Robbe.

Doch alle außer den beiden sind sich einig, dass Eisbären und

Robben keine Freunde sein können. Sie sind nun einmal von Natur

aus Feinde. Punkt. Aus. Doch Lars findet einen Weg, wie auch die

anderen Polbewohner ihren Nutzen aus ihrer Freundschaft ziehen

können...

11 & 15 Uhr

Traumpalast

Universum Sa, 8.12.

Märchenhaftes Abenteuer für Disney-Fans

Tinkerbell lebt zusammen mit den anderen Sommer-Feen auf der

warmen Seite des Waldes. Im Winterwald, wo immer Schnee liegt,

leben die Winter-Feen. Den Feen ist es verboten, jemals die Grenze

der beiden Wälder zu überschreiten. Tink ist jedoch einfach zu

neugierig und schleicht sich eines Tages in den Winterwald. Dort

beginnen ihre Flügel wunderschön zu leuchten und so macht sie

sich auf die Suche nach dem Geheimnis ihrer Feenflügel. Auf Tinkerbell

wartet das größte Abenteuer ihres Lebens, in dem sie aufregende

Entdeckungen macht und am Ende den Feenstaubbaum

retten muss…

Das Geheimnis

der Feenflügel

Genre: Animation

Land: USA

Länge: 75 Min.

Regie: Gannaway/

Holmes

6 7

FSK

0


Happy Feet 2

Genre: Animation

Land: Australien

Länge: 100 Min.

Regie: George

Miller

FSK

0

Mo, 10.12.

15 Uhr

Traumpalast

Zum Lachen und Genießen – ein Pinguin tanzt sich ins Herz

Der kleine Erik hat es nicht leicht: Sein Vater Mumble ist wohl der

begnadetste Stepptänzer unter den Pinguinen, während er selbst

mit dem Tanzen rein gar nichts anfangen kann. Erik packt seine

sieben Sachen und läuft davon. Er trifft auf den Pinguin Sven den

Großen, der erstaunlicherweise fliegen kann. Erik ist begeistert

und scheint sein neues Idol gefunden zu haben. Doch als die Welt

durch ungeahnte Kräfte erschüttert wird, erkennt Erik den riesengroßen

Mut seines Vaters, der alles dafür gibt, die Welt wieder in

Ordnung zu bringen…

Mi, 12.12.

15 Uhr

Traumpalast

Rapunzel neu verföhnt

Action, Romantik und Spaß – ein Film für die ganze Familie

Er ist der cleverste Dieb, den es gibt: Flynn Rider ist bis jetzt jedes

seiner Gaunerkunststückchen geglückt und mit seiner Cleverness,

seinem Mut und Charme ist es ihm gelungen, sich aus den ausweglosesten

Situationen zu befreien. Doch als er sich auf der

Flucht in einem Turm verstecken will, trifft er auf Rapunzel, eine

Frau mit unglaublich langem, blondem Haar und plötzlich läuft

bei Flynn nicht mehr alles nach Plan. Denn Rapunzel setzt ihn

mit ihren Haaren kurzer Hand außer Gefecht. Die beiden tun sich

zusammen und begeben sich auf ein durch und durch chaotisches

Abenteuer…

Genre: Animation

Land: USA

Länge: 100 Min.

Regie: Greno/

Howard

8 9

FSK

0


Viel Spaß beim

WeihnachtsKino

im Traumpalast Backnang!

Jede Menge Informationen,

aktuelle Filme, das aktuelle

Kinoprogramm und Kinokarten

online unter: www.traumpalast.de

www.facebook.com/traumpalast.backnang

1


Arthur

Weihnachtsmann

Genre: Animation

Land: USA

Länge: 94 Min.

Regie: Smith/

Cook

FSK

0

Sa, 15.12.

11 & 15 Uhr

Universum

Eine Antwort auf die Frage, die sich alle Kinder stellen

Wunderbar animierter Film um ein Weihnachtsthema: Wie kann

Santa Milliarden von Geschenken überall auf der Welt in nur einer

Nacht ausliefern? Mithilfe eines millionenstarken Heeres kampferprobter

Elfen und eines riesigen, moderne Kontrollzentrums unter

dem Eis des Nordpols. Wie konnte ein so unglaublich perfekter Betrieb

da nur ein Kind vergessen? Santas kleiner Sohn Arthur sieht

den Zauber von Weihnachten in Gefahr. Zusammen mit dem längst

im Ruhestand befindlichen Opa Weihnachtsmann, einer rebellischen

jungen Elfe, einem alten Schlitten und ein paar ungeübten

Rentieren bricht Arthur zu einer irrwitzigen Mission auf, um auch

das allerletzte Geschenk auszuliefern! Dieser „Weihnachtsklassiker“

steckt voller Abenteuer, Spaß und Wunder.

Mo, 17.12.

15 Uhr

Universum

Ein märchenhaftes Team kämpft gegen das Böse

Das temporeiche und herzerwärmende Familien-Fantasy-Animationsabenteuer

aus der Dreamworks-Schmiede realisiert einen Glaubenskrieg

um Kinderträume.

Von Kindern verehrt und geliebt, von Erwachsenen als Märchen

abgetan: Der Weihnachtsmann Nicholas St. North (Alec Baldwin),

der Osterhase E. Aster Bunnymund (Hugh Jackman), der Sandmann

und die Zahnfee Tooth (Isla Fisher) sind die „Hüter des

Lichts“, die über einzigartige, fantastische Fähigkeiten verfügen.

Gemeinsam stellt sich das Team dem hinterhältigen Boogeyman

Pitch (Jude Law) entgegen, der plant, mit einer Armee aus Albträumen

die Erde in Finsternis zu stürzen, indem er mit Angst

die Hoffnungen und Träume der Kinder zerstört. Doch die Gruppe

kämpft nicht allein: Der eigensinnige, junge Jack Frost (Chris

Pine) schließt sich den Hütern an, um die finsteren Pläne von

Pitch zu vereiteln. Mit vereinten Kräften sind die Helden unserer

Kindheit eigentlich unschlagbar, doch werden sie auch über Pitch

triumphieren?

Hüter des Lichts

Genre: Animation

Land: USA

Länge: 100 Min.

Regie: Peter

Ramsey

12 13

FSK

6


Tom Sawyer

Mi, 19.12.

15 Uhr

Universum

Sa, 22.12.

11 Uhr

Traumpalast

Niko 2

Die berühmte Lausbubengeschichte – ein Klassiker

Kleines Rentier, großer Held

Lausbub Tom Sawyer (Louis Hofmann) wohnt mit seinem Halb- Einiges ist passiert im Leben des kleinen Rentiers Niko: Seine

bruder Sid (Andreas Warmbrunn) in dem kleinen Städtchen St. Mutter hat einen neuen Partner an ihrer Seite und Niko hat ei-

Petersburg am Ufer des Mississippi bei seiner Tante Polly (Heike nen Stiefbruder namens Jonni bekommen. So hatte sich Niko das

Makatsch), der mit seinen dauernden Streichen zur Verzweiflung nicht vorgestellt und es wäre ihm am liebsten, wenn Jonni ein-

bringt. Dabei meist treu an seiner Seite ist sein bester Kumpel fach wieder verschwinden würde. Eines Tages wird Jonni wirklich

Huck Finn (Leon Seidel). Der Waisenjunge lebt in einer Tonne entführt, doch Niko kann sich nicht darüber freuen und bekommt

am Flussufer. Seit neuestem hat Tom auch noch ein Auge auf ein ein schlechtes Gewissen. Er macht sich zusammen mit seinen

Mädchen geworfen. Die schöne Becky Thatcher (Magali Greif), die Freunden, dem Flughörnchen Julius, Rentier Tobias und Wiesel

Genre: Familienfilm Tochter des neuen Richters (Peter Lohmeyer), ist gerade frisch Wilma auf die Suche nach Jonni… Genre: Animation

Land:

Länge:

Regie:

Deutschland

105 Min.

Hermine

Huntgeburth

in die Stadt gezogen. Ihr will der junge Draufgänger natürlich

imponieren, doch er ahnt noch nicht, dass er dazu schneller Gelegenheit

haben soll, als ihm lieb ist.

Land:

Länge:

Regie:

Finnland

75 Min.

Juusonen/

Lerdam

FSK 6

Als sich Tom eines Nachts mit Huck auf den Friedhof schleicht,

muss er nämlich mit ansehen, wie Indianer Joe (Benno Fürmann)

einen Mord begeht und ihm dem Trunkenbold Muff Potter (Joachim

Krol) in die Schuhe schiebt. Tom und Huck schwören sich zu

den Ereignissen jener Nacht zu schweigen, doch als der trottelige,

aber eigentlich ganz liebenswerte Muff gehängt zu werden droht,

nagt es an Tom: Soll er sein Leben und seine Freundschaft zu Huck

FSK

0

14

riskieren, um Muff zu retten?

15


König der Löwen

Genre: Animation

Land: USA

Länge: 89 Min.

Regie: Allers/

Minkoff

FSK

0

Sa, 22.12.

15 Uhr

Traumpalast

Berührender Film über die Suche nach einem Platz im Leben

Der kleine Löwenjunge Simba soll eines Tages in die Fußstapfen

seines Vaters Mufasa treten und König werden. Doch sein intriganter

und machthungriger Onkel Scar lässt nichts unversucht, um

selbst an diese Position zu gelangen. Zusammen mit den bösen

Hyänen tötet er Mufasa und gibt dem verstörten Simba die Schuld

daran. Dieser verlässt daraufhin seine Heimat und will nie wieder

zurückkehren. Scar wird der neue Herrscher des Königreichs und

das unbeschwerte Leben, wie es die Tiere vorher kannten, ist nun

vorbei…

So, 23.12.

13.30 Uhr

Traumpalast

Wunderschöne Weihnachtsgeschichte mit der frechen Katze

Der Kater Findus hat vor kurzem von den Kindern im Dorf erfahren,

dass es wohl einen so genannten Weihnachtsmann gibt, der

Jahr für Jahr zu den Kindern kommt und ihnen Geschenke vorbeibringt.

Nun will Findus auch Geschenke vom Weihnachtsmann.

Dies kommt dem Erfinder Pettersson ganz ungelegen, da er zurzeit

bis zum Hals in seiner Arbeit versinkt. Um Findus nicht zu enttäuschen,

baut er eine Weihnachtsmann-Maschine. Doch als er diese

an Heiligabend betätigt, kommt alles ganz anders…

Morgen, Findus,

wird‘s was geben

Genre: Animation

Land: Deutschland

Länge: 70 Min.

Regie: Lerdam/

Sørensen

16 17

FSK

0


Als der Weihnachtsmann

vom Himmel fiel

Genre: Familienfilm

Land: Deutschland

Länge: 107 Min.

Regie: Oliver

Dieckmann

FSK

18

6

Mo, 24.12.

11 Uhr

Traumpalast

Turbulentes und warmherziges Fantasy-Abenteuer

Weihnachten steht vor der Tür, doch die Stimmung bei Ben (Noah

Kraus) befindet sich auf dem Tiefpunkt. Gerade erst ist er mit

seinen Eltern (Jessica Schwarz/Fritz Karl) in die Kleinstadt umgezogen,

seine Mutter steckt bis zum Hals in Arbeit und ihm selbst

will es nicht gelingen neue Freunde zu finden. Doch dann fällt

Niklas Julebukk (Alexander Scheer) vom Himmel. Niklas ist der

Weihnachtsmann und braucht dringend Bens Hilfe, denn er wird

von Waldemar Wichteltod und dessen Nussknacker-Armee verfolgt.

Niklas und Ben müssen sich etwas einfallen lassen, um das

Weihnachtsfest zu retten…

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.

Service-Nr. 07191 802-0

Telefax 07191 802-198

info@volksbank-backnang.de

www.volksbank-backnang.de

„Spannung pur.“

Wir machen den Weg frei.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine