Ferienprogramm Druckerei_final - Jugendzentrum - Stadt Amberg

jugendzentrum.amberg.de

Ferienprogramm Druckerei_final - Jugendzentrum - Stadt Amberg

Amberg macht Ferien

Ferienprogramm 201 2


d

2


Grußwort

des Oberbürgermeisters Wolfgang Dandorfer

Liebe Schülerinnen und Schüler,

endlich Ferien – und damit stehen so wichtige Dinge wie langes Ausschlafen, Faulenzen,

Badbesuche und Treffen mit Freunden auf dem Programm! Doch mit der Zeit ist in aller Regel

auch ein wenig Abwechslung willkommen. Was gibt es dann Besseres, als das Ferienprogramm

der Stadt Amberg zu nutzen und sich schon jetzt für das eine oder andere Angebot anzumelden?

Denn vieles ist rasch ausgebucht und es wäre doch schade, sich diese Gelegenheit entgehen zu

lassen!

Schließlich ist die Zusammenstellung wie immer mit tollen Freizeitideen gespickt und prall gefüllt

mit ausgezeichneten Mitmachmöglichkeiten, die den verschiedensten Interessen gerecht werden

können. Wie wäre es beispielweise damit, ein Instrument auszuprobieren ohne sich gleich fest

dafür anmelden zu müssen? In diesem Fall wäre ein Schlagzeug-Workshop oder ein Gitarren-

Schnupperkurs die richtige Lösung! Oder aber man versucht sich als Clown oder Artist, denn

beides ist beim Mitmachzirkus möglich, der erstmalig in einem bunten Zirkuszelt auf dem Gelände

des Jugendzentrums stattfindet.

Daneben finden sich natürlich auch die Tagesausflüge und Mehrtagesfahrten wieder, auch

Zeltlageraufenthalte werden wie immer durchgeführt. Ebenso laden der bunte Spielenachmittag im

Sebastiansviertel und die allseits beliebten Schwimmkurse einmal mehr zum Kommen ein. Und die

um einen weiteren Termin ergänzten „Überraschungswochen“ sorgen dafür, dass dem

ungetrübten Feriengenuss auch dann nichts im Wege steht, wenn die Eltern – noch immer oder

schon wieder – arbeiten müssen.

Doch wofür auch immer Ihr Euch entscheidet, Hauptsache ist, dass alle Beteiligten Spaß haben

und ihre Freizeit genießen können! Dafür, dass dies gelingt, setzen sich Jugendpflegerin Katrin

Wolf und ihre zahlreichen Kooperationspartner sowie Helferinnen und Helfer ein. Bei ihnen

bedanke ich mich daher ganz herzlich für die Unterstützung – und Euch wünsche ich viel Freude

bei allen Unternehmungen sowie eine erholsame Ferienzeit!

Euer

Wolfgang Dandorfer

Oberbürgermeister

3


Hallo Mädels und Jungs,

lange musstet ihr darauf warten, jetzt haltet ihr es endlich in euren Händen:

das Ferienprogramm der Stadt Amberg 2012

Es bietet wieder jede Menge abwechslungsreiche Angebote in den Pfingst- und Sommerferien.

Wer kreativ sein möchte, kann z.B. seinen eigenen Film drehen, Lampions für seine

Zimmerdekoration basteln oder mit dem Gestalten von Fliegenden Fischen einen Beitrag zur 2.

Amberger Luftnacht leisten. Die zahlreichen Ferienfreizeiten bieten dir mehrtägige Abenteuer, wie

etwa die Reise ins Land aus 1001 Nacht oder die Rettung der Welt als Superheld. Die beliebten

Überraschungswochen dürfen natürlich nicht fehlen. Dieses Jahr finden sie sogar erstmalig auch in

den Sommerferien statt. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Tagesfahrten, wie etwa in den

Europa-Park, Holiday Park, ins Legoland oder Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne. Für

ausreichend Action in den Ferien sorgen der Outdoor Abenteuertag oder eine Eseltour durch

Wald, Wiese und Feld. Schwing gekonnt deine Hüften beim orientalischen Tanz oder den Schläger

bei (Tisch-) Tennis. Für jeden ist etwas dabei, egal ob Neuling oder Profi.

Damit du auch kein Angebot verpasst, findest du alle Veranstaltungen in Rubriken eingeteilt am

Ende des Heftes. Ansonsten findest du alle Termine nach Datum sortiert wie gewohnt im Hauptteil.

Die Vielfalt des Ferienprogramms ist vor allem den zahlreichen Vereinen, Verbänden und

Einrichtungen zu verdanken. Ohne deren Engagement und vor allem dem der Ehrenamtlichen

wäre das Ferienprogramm kaum denkbar. Daher bedanke ich mich bei allen Beteiligten recht

herzlich.

Ich wünsche jedem schöne Ferien sowie allen Teilnehmern und Kursleitern viel Spaß im

Ferienprogramm 2012.

Katrin Wolf

Kommunale Jugendpflegerin

4


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND WICHTIGE HINWEISE

1. Persönliche Anmeldung – soweit nicht anders angegeben

Erster Anmeldezeitraum für Pfingst- und Sommerferien

Zweiter Anmeldezeitraum für Sommerferien

Freitag, 4.05.2012

von 14:00 – 17:00 Uhr

sowie werktags

von Montag, 7.05.2012 bis Freitag, 18.05.2012

von Montag, 9.07.2012 bis Freitag, 20.07.2012.

In beiden Anmeldezeiträumen jeweils

Montag bis Mittwoch: 8:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Ort: Kommunale Jugendarbeit, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

(im Jugendzentrum KLÄRWERK, 1. Stock)

TIPP: Mit dem bereits ausgefüllten Anmeldeformular aus dem Programmheft oder der

ausgedruckten Vorlage aus dem Internet wird bei der Anmeldung Zeit gespart!

Programm und Anmeldeformular sind erhältlich unter:

2. Vormerkung per E-Mail

www.amberg.de/Ferienprogramm

möglich unter: www.amberg.de/Ferienprogramm/Vormerkung

Freitag, 4.05.2012 (14:00 Uhr) bis Dienstag, 8.05.2012 (24:00 Uhr)

Montag, 9.07.2012 (0:00 Uhr) bis Mittwoch, 11.07.2012 (24:00 Uhr)

Die Antwort kommt per E-Mail! Bei Zusage ist anschließend eine persönliche Anmeldung bei der

Kommunalen Jugendarbeit – auch bei kostenlosen Programmpunkten – erforderlich.

ACHTUNG: Die persönliche Anmeldung muss

• im ersten Anmeldezeitraum für Veranstaltungen in den Pfingstferien bis

spätestens Freitag, 11.05.2012

• im zweiten Anmeldezeitraum bis spätestens Freitag, 13.07.2012

• vorgenommen werden, sonst werden die reservierten Karten freigegeben.

• Reservierungen für Veranstaltungen in den Sommerferien bleiben bis zum

Beginn des zweiten Anmeldezeitraums bestehen.

3. Anmeldevoraussetzungen und Zahlung

Eine verbindliche Anmeldung ist nur mit einem vom Personensorgeberechtigten unterschriebenem

Anmeldeformular möglich. Bei der Anmeldung muss der Teilnehmerbeitrag bar entrichtet werden.

Anmeldungen per Telefon oder Postweg sind nicht möglich. Wenn die Anmeldung nicht bei

der Kommunalen Jugendarbeit erfolgen kann, sondern direkt beim Veranstalter

vorgenommen werden muss, ist im Programmheft ausdrücklich darauf hingewiesen.

Werden bei der Anmeldung Infoblätter ausgehändigt, verpflichtet sich der

Personensorgeberechtigte diese rechtzeitig und vollständig ausgefüllt zurückzusenden.

4. Ausfall von Veranstaltungen

Die Veranstalter behalten sich vor, eine Mindestteilnehmerzahl einzuplanen. Es bleibt dem

Veranstalter vorbehalten die Veranstaltung bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl

abzusagen. Veranstaltungen können aufgrund von Verhinderung des Veranstalters bzw. der

Leitung (z. B. wegen Krankheit) abgesagt werden. Bei Absage einer Veranstaltung durch den

5


Veranstalter entstehen für den Teilnehmenden keine Schadensersatzansprüche. Der entrichtete

Teilnehmerbeitrag wird in diesem Fall zurückerstattet.

5. Rücktritt des Teilnehmers

Tritt ein Teilnehmer von einer Veranstaltung nach Ende des Anmeldezeitraumes zurück, so kann

der Teilnehmerbeitrag nur zurückerstattet werden, sofern ein Ersatzteilnehmer den frei

gewordenen Platz übernimmt. Bei Rücktritt aufgrund von Krankheit muss die Möglichkeit der

Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages im Einzelfall mit dem jeweiligen Veranstalter geklärt

werden. Wir empfehlen gegebenenfalls eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.

6. Ausschluss von der Veranstaltung

Der Teilnehmer verpflichtet sich, den Anweisungen der Veranstaltungsleitung Folge zu leisten. Bei

groben oder wiederholten Verstößen kann die Veranstaltungsleitung den Teilnehmenden von der

Veranstaltung ausschließen. Der Personensorgeberechtigte hat sich in diesem Fall um die

Abholung des Teilnehmers zu kümmern. Die Kosten für eine eventuelle Rückreise trägt der

Teilnehmer.

7. Erreichbarkeit eines/ der Personensorgeberechtigten

Der Personensorgeberechtigte muss für die Leitung einer Maßnahme unter der auf der Anmeldung

angegebenen Telefonnummer jederzeit erreichbar sein. Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall

sein, willigt der Personensorgeberechtigte mit seiner Unterschrift ein, dass im Notfall ärztliche

Maßnahmen wie lebensrettende operative Eingriffe oder Schutzimpfungen, die von einem

hinzugezogenen Arzt für dringend erforderlich erachtet werden, beim Teilnehmer vorgenommen

werden dürfen.

8. Versicherungsschutz

Für Veranstaltungen im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Amberg besteht für die

Teilnehmer und die Kursleiter eine Haftpflicht-Versicherung. Ein weitergehender

Versicherungsschutz besteht nicht. Bei kommerziellen Veranstaltern im Ferienprogramm gilt dies

nicht. Wir empfehlen je nach Veranstaltung den Abschluss einer Reisekrankenversicherung, einer

Reiserücktrittskostenversicherung, einer Reisegepäck-Versicherung sowie einer

Privathaftpflichtversicherung.

9. Dokumentation und Veröffentlichung

Der Teilnehmer und der/ die Personensorgeberechtigte(n) geben mit der Anmeldung zu einer

Veranstaltung ihr Einverständnis zur Dokumentation der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit

des Veranstalters und der Stadt Amberg in eigenen Publikationen sowie auf den jeweiligen

Internetpräsenzen.

Die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Angebot erfassten persönlichen Angaben werden von

der Kommunalen Jugendarbeit ausschließlich zur Durchführung des Angebots verwendet und nur

an damit in Zusammenhang stehende Personen weitergegeben.

10. Haftungsbeschränkungen

An Unternehmungen mit besonderem Risiko beteiligt sich der Teilnehmer auf eigene Gefahr. Der

jeweilige Veranstalter haftet insoweit nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Hinweis für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen

Wir möchten in unser Ferienprogrammangebot gerne auch Kinder und Jugendliche mit

Behinderungen einbeziehen. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an konkreten Veranstaltungen

direkt an, damit wir mit den jeweiligen Kursleitern absprechen können in welchem Rahmen eine

Teilnahme möglich ist.

Bei Bedarf kann nach Absprache auch Unterstützung durch die offene Behindertenarbeit der

Lebenshilfe Kreisvereinigung Amberg-Sulzbach erfolgen.

Weitere Fragen zum Ferienprogramm richten Sie bitte an:

Kommunale Jugendarbeit

Katrin Wolf

Bruno-Hofer-Straße 8, 92224 Amberg

Tel. 09621/6509101, E-Mail: Jugendarbeit@Amberg.de

6


Kommunale Jugendarbeit

Bruno-Hofer-Straße 8

92224 Amberg

Tel. 09621/6509101

Stadtjugendring Amberg

Bruno-Hofer-Straße 8

92224 Amberg

Tel. 09621/86811

Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche und Eltern

„Die Nummer gegen Kummer“

Kinder- und Jugendtelefon

kostenlos unter

Tel. 0800/1110333

Deutscher Kinderschutzbund

Orts- und Kreisverband

Amberg-Sulzbach e. V.

Mühlhof 3

92224 Amberg

Tel. 09621/21111

Kinder- und Jugendnotruf

0800/5458668

Elterntelefon

Kostenlos unter

Tel. 0800/1110550

Kath. Beratungsstelle für

Ehe-, Familien- und

Lebensfragen

Dreifaltigkeitsstraße 3

92224 Amberg

Tel. 09621/475555

Kreisjugendamt

Schloßgraben 3

92224 Amberg

Tel. 09621/39578


Stadtjugendamt

Spitalgraben 3

92224 Amberg

Tel. 09621/10361

Kath. Jugendstelle

Dreifaltigkeitsstraße 3

92224 Amberg

Tel. 09621/475550

Erziehungs-, Jugend- und

Familienberatungsstelle der

Kath. Jugendfürsorge

Dreifaltigkeitsstraße 3

92224 Amberg

Tel. 09621/475530

Mehrgenerationenhaus

Elternschule e.V.

Amselweg 7a

92224 Amberg

Tel. 09621/86272

Gesundheitsamt

(Schwangerenberatung,

Suchtberatung, Impfberatung)

Hockermühlstraße 53

92224 Amberg

Tel. 09621/39669

Jugendtreff „Hängematte“

Annabergweg 1

92237 Sulzbach-Rosenberg

Tel. 09661/510148

Kreisjugendarbeit

Obere Gartenstraße 3

92237 Sulzbach-Rosenberg

Tel. 09661/52858

7

Jugendzentrum KLÄRWERK

Bruno-Hofer-Straße 8

92224 Amberg

Tel. 09621/86814

Evang. Gemeindejugend

Reinhard Franz

Paulanergasse 12

92224 Amberg

Tel. 09621/48590

Sozialdienst katholischer Frauen

Studentenplatz 2

92224 Amberg

Tel. 09621/48720

mit:

Notruf für Mädchen und Frauen

Tel. 09621/22200

Staatlich anerkannte Beratungsstellen

für Schwangerschaftsfragen:

Donum vitae

Studentenplatz 2

92224 Amberg

Tel. 09621/973966

Fachambulanz für

Suchtprobleme

Psychosoziale Beratung und

Behandlung

Dreifaltigkeitsstraße 3

92224 Amberg

Tel. 09621/475540

CJD Jugendmigrationsdienst

Sulzbach-Rosenberg

Hauptstraße 47

92237 Sulzbach-Rosenberg

Tel. 09661/9434

Kreisjugendring

Obere Gartenstraße 3

92237 Sulzbach-Rosenberg

Tel. 09661/52820


Inhaltsverzeichnis

Angebote in den Pfingstferien

1. Superhelden gesucht!........................................................................................................ 15

2. Sprachreise an die Englische Südküste (Poole) ................................................................ 15

3. Abenteuer – Aktionen mit der Rangerin............................................................................. 16

4. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger................................................................................ 16

5. Überraschungswoche Pfingstferien ................................................................................... 17

6. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 17

7. Kunst – Ideen – Woche ..................................................................................................... 17

8. Breakdance für Einsteiger ................................................................................................. 18

9. Einführung in die Modelleisenbahn.................................................................................... 18

10. Wir verzaubern den Wald .................................................................................................. 18

11. Tischtennis - Schnupperkurs für Jungen ........................................................................... 19

12. Tischtennis - Schnupperkurs für Mädchen......................................................................... 19

13. Jugendfreizeit in Frankreich............................................................................................... 19

14. Tagesfahrt Europa Park Rust ............................................................................................ 20

15. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 20

16. Trickflim-Werkstatt............................................................................................................. 21

17. Leben am Fluss................................................................................................................. 22

18. Museumsbesuch für kleine Luftikusse ............................................................................... 22

19. Blumen, Blüten, Gräser ..................................................................................................... 22

20. Orientalischer Tanz für Kinder........................................................................................... 25

21. Musikalische Eseltour........................................................................................................ 25

22. Kids Dance........................................................................................................................ 25

23. D!s Kids Club – Tanzen wie deine Stars............................................................................ 26

24. D!s Dance Club – Tanzen wie die Stars ............................................................................ 26

25. Geräuschesammler unterwegs.......................................................................................... 26

26. Afro – Trommeln – Die andere Art Musik zu machen ........................................................ 27

8


27. ´Nen Guten!!!..................................................................................................................... 27

28. Erlebnis- und Mitmachnachmittag...................................................................................... 27

29. Trickflim-Werkstatt............................................................................................................. 28

30. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern............................................................................... 28

31. Schnuppertag Pferd .......................................................................................................... 28

32. Die Fußball EM 2012 im Kleinformat beim Tipp-Kick Tischfußball..................................... 29

33. Gemeinsames Luftfloß ...................................................................................................... 29

34. Graffiti-Workshop .............................................................................................................. 29

35. Schnupper - Kegeln für Sportinteressierte......................................................................... 30

36. Natur- und Erlebnisnachmittag für Jung und Alt................................................................. 30

37. HipHop-Dance-Workshop für Kinder ................................................................................. 30

38. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 31

39. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche......................................................................... 31

40. Starmoves – original Choreography by whogotskillz.......................................................... 32

41. Tagesfahrt in den Holiday Park ......................................................................................... 32

42. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 32

43. Spielenachmittag im Sebastiansviertel .............................................................................. 33

44. Bastelspaß – Lustige Tiere aus Lampions......................................................................... 33

45. Träume selber machen...................................................................................................... 33

46. Naturerlebnisführung – Natur in der Stadt ......................................................................... 34

47. 8. Amberger Spielplatz-Rallye ........................................................................................... 35

48. Kinder- und Familienfest in Köfering.................................................................................. 37

49. Auf den Spuren von Bibi Bloxberg..................................................................................... 37

50. Esel-Tümpel Tour.............................................................................................................. 37

51. Schlagzeug Workshop....................................................................................................... 38

52. Minigolf spielen zu verbilligten Preisen .............................................................................. 38

53. Kino-Ferien-Highlights....................................................................................................... 38

9


Angebote in den Sommerferien

54. Ferien auf der Insel Sylt..................................................................................................... 43

55. Hallo technikbegeisterte Jungs und Mädels - Spaß mit Elektrobasteln!............................. 43

56. Die Zeitungsmacher .......................................................................................................... 44

57. Zeltlager der KSJ Amberg ................................................................................................. 44

58. Kinder- Zeltlager in Wellheim im Altmühltal ....................................................................... 45

59. Abenteuertag für Jugendliche............................................................................................ 45

60. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern............................................................................... 47

61. Wiesen-Safari und Schatzsuche im Wald.......................................................................... 47

62. Erlebnis- und Mitmachnachmittag...................................................................................... 47

63. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 48

64. Dreimaster oder Katamaran .............................................................................................. 48

65. Starke Kids Camps „All-Inclusive”...................................................................................... 48

66. Summer Camp „All-Inclusive“ ............................................................................................ 49

67. Fotokurs digitale Fotografie ............................................................................................... 50

68. Fliegende Fische............................................................................................................... 50

69. Gestrandet mit Robinson Crusoe ...................................................................................... 51

70. Prärie-Nacht in der Bibliothek............................................................................................ 51

71. Sprachreisen an die Englische Südküste (Poole) .............................................................. 51

72. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 52

73. Kunst-Projekt Skulptur....................................................................................................... 52

74. Windräder.......................................................................................................................... 53

75. Starmoves – original Choreography by whogotskillz.......................................................... 53

76. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 53

77. Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht.......................................................................... 54

78. Malen mit selbst gemachten Farben aus Küche und Natur................................................ 54

79. Erkunde deine Stadt.......................................................................................................... 54

80. T-Shirt designen................................................................................................................ 55

10


81. Erlebnistag am Wasser ..................................................................................................... 55

82. Schnupperschießen .......................................................................................................... 55

83. Sinn-Voll............................................................................................................................ 56

84. Gartenköpfe ...................................................................................................................... 56

85. Waldcamp auf dem Mariahilfberg ...................................................................................... 56

86. Graffiti-Workshop .............................................................................................................. 57

87. Freibad in Köfering ............................................................................................................ 57

88. Mädchenzeltlager „1001 Nacht“......................................................................................... 57

89. Kinder- Mitmach Zirkus „Phantasia“................................................................................... 59

90. Ton pur - Entspannungstag ............................................................................................... 59

91. Orientalischer Tanz für Kinder........................................................................................... 59

92. Zauberkraft im Kranzlkraut - Kräuterbuschen .................................................................... 60

93. Kids Dance........................................................................................................................ 60

94. Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht.......................................................................... 60

95. D!s Kids Club – Tanzen wie deine Stars............................................................................ 61

96. D!s Dance Club – Tanzen wie die Stars ............................................................................ 61

97. Bildhauerkurs .................................................................................................................... 61

98. Breakdance für Einsteiger ................................................................................................. 62

99. Auf den Spuren von Bibi Bloxberg..................................................................................... 62

100. Patchwork Kräutersäckchen oder Kissen nähen................................................................ 62

101. Schnupperdarten für Kinder und Jugendliche.................................................................... 63

102. Was ihr wollt...................................................................................................................... 63

103. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger................................................................................ 63

104. Schlagzeug Workshop....................................................................................................... 64

105. Englisch – Sprachcamp in Amberg.................................................................................... 64

106. Tennis Schnupperkurs....................................................................................................... 64

107. Rock´n´Roll ....................................................................................................................... 66

108. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 66

109. 2-Tagesfahrt Europa Park Rust......................................................................................... 66

11


110. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 67

111. Esel-Kräuter-Tour.............................................................................................................. 67

112. Schnuppertag Pferd .......................................................................................................... 67

113. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger................................................................................ 68

114. Abenteuer – Aktionen mit der Rangerin............................................................................. 68

115. Wir bauen einen Lehmofen ............................................................................................... 68

116. HipHop-Dance-Workshop für Kinder ................................................................................. 69

117. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche......................................................................... 69

118. Wir verzaubern den Wald .................................................................................................. 69

119. Kickerturnier...................................................................................................................... 70

120. Wir bauen ein Insektenhotel .............................................................................................. 70

121. Tischtennis–Schnupperkurs für Mädchen.......................................................................... 71

122. Das perfekte JuZ-Dinner ................................................................................................... 71

123. Bunte Seifen selber machen.............................................................................................. 71

124. real,- junior cup 2012......................................................................................................... 72

125. Landart im Naturpark......................................................................................................... 72

126. Vom Getreide zum Brot..................................................................................................... 72

127. Der kleine Zauberer Smisma............................................................................................. 73

128. RACING-DAY beim MRSC-Amberg e.V............................................................................ 73

129. Happening zur Luftnacht ................................................................................................... 74

130. Natur- und Erlebnisnachmittag für Jung und Alt................................................................. 74

131. Fahrt ins „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne“ ........................................................... 74

132. Besuch im Amberger Tierheim .......................................................................................... 75

133. ´Nen Guten!!!..................................................................................................................... 75

134. Vögel richtig füttern im Winter............................................................................................ 75

135. Westernzeit auf unserer Ranch ......................................................................................... 76

136. Die Feuerwehr Amberg-Ammersricht rückt aus und du kannst dabei sein......................... 76

137. Raner- Köpfe schnitzen..................................................................................................... 77

138. Prärie-Nacht in der Bibliothek............................................................................................ 77

12


139. Überraschungswoche Sommerferien................................................................................. 77

140. Einführung in die Modelleisenbahn.................................................................................... 78

141. Minigolf spielen zu verbilligten Preisen .............................................................................. 78

142. Kino-Ferien-Highlights....................................................................................................... 78

Angebote außerhalb der Pfingst- und Sommerferien

143. Kinderflohmarkt am Altstadtfest......................................................................................... 80

144. Fahrt ins Legoland Deutschland ........................................................................................ 80

145. Überraschungswoche Herbstferien.................................................................................... 81

146. Wir bauen eine kleine Krippe............................................................................................. 81

A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zunahme _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

KursNr_______Veranstaltung:______________________________________________________

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

13


Auf den folgenden Seiten findet ihr die

Programmangebote in den Pfingstferien

1. Superhelden gesucht!

Pscht, hey du! Ja genau du! Wir wissen wer du bist & vor allem was du bist! Du bist ein

Superheld genau wie wir! Wir sind Teil der Superheldenliga, genauso wie unsere größten

Superhelden Superman, Superwomen, Spiderman & Co. Wir wissen, wie es ist

niemanden von den außergewöhnlichen Gaben zu erzählen und sie nicht einsetzen zu

dürfen! Aber genau deshalb brauchen wir DICH! Unser Erzfeind Dr. Drakon plant nämlich

erneut die Weltherrschaft an sich zu reißen und dafür brauchen wir jeden Superhelden in

der Galaxie! Bitte komm auf unser streng geheimes Treffen um seinen Plan zu vereiteln!

Die Superheldenliga.

Termin: Freitag, 25.05.2012 bis Montag, 28.05.2012

Dauer: Beginn: Freitag, 17:00 Uhr

Ende: Montag, 15:00 Uhr

Ort: Jugendlandheim Grimmerthal

(Anfahrtsskizze unter www.ksjamberg.com/anfahrt.html)

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren (3. bis 8. Klasse)

Mindestzahl � keine

Höchstzahl � 60 Teilnehmer

Veranstalter: Katholische Studierende Jugend (Ksj) Amberg

Leitung: Laura Princzes, Maximilian Neidl, Robert Kratzer

(Gruppenkaplan)

Teilnehmerbeitrag: 25 € für Verpflegung und Übernachtung

Zahlung vor Ort am 25. Mai, eine Anmeldung bei der KoJA

ist erforderlich

Mitzubringen sind Bettuch, Schlafsack (evtl. Kopfkissen), Kleidung für jedes Wetter,

Waschzeug, Hausschuhe, Badesachen, Krankenkassenkarte und persönliche

Medikamente (mit Einnahmeplan!) sowie evtl. Kleingeld für Getränke; Eistee ist kostenlos.

2. Sprachreise an die Englische Südküste (Poole)

Während der Pfingstferien findet wieder unsere beliebte Sprachreise an die Englische

Südküste in den Badeort Poole statt.

Termin: Samstag, 26.05.2012 bis Freitag, 08.06.2012

Teilnehmer: Jugendliche ab 13 Jahren

Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Amberg-Sulzbach

15


Teilnehmerbeitrag: 1 127 €

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

• An- und Abreise mit Reisebus und Fährschiff oder Eurotunnel

• Unterbringung bei englischer Gastfamilie mit Vollpension

• Sprachunterricht (4 Schulstunden werktäglich)

• Umfangreiches Freizeitprogramm (u. a. Tagesausflug London, Halbtagesausflug,

Kino, Disco, Sport)

• London Special (Übernachtung in einem Londoner Stadthotel mit Besuch eines

Top-Musicals in London)

• Busfahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel in Poole

• Betreuung durch deutsche Reiseleiter

Informationen und Anmeldung ab sofort im Büro der Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Amberg-Sulzbach, Seminargasse 10, Amberg, Telefon: 09621/ 14557.

3. Abenteuer – Aktionen mit der Rangerin

Lasst euch überraschen. Auf unserem Hof gibt es jede Menge Spannendes und

Interessantes zu entdecken und zu erleben. Ein geheimnisvoller Schatz ist irgendwo auf

unserem Erlebnisbauernhof versteckt. Eine Schatzkarte erleichtert die Suche, bei der wir

ganz nebenbei viel Wissenswertes über das Landleben erfahren: Natur und Idylle pur.

Termin: Samstag, 26.05.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter: www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628 / 92 92 26

Erfolgen. Die Teilnehmergebühr ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

4. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse der Gitarre in zwei Einheiten näher gebracht.

Einheit eins vermittelt die „Basis“. In der darauf folgenden Woche wird dann darauf

aufgebaut.

Termin: Samstag, 26.05.2012 und Samstag, 02.06.2012

Dauer: jeweils von 15:00 bis 16:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Matthias König

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Stift und Block für Notizen, sowie kleine Brotzeit bitte mitbringen. Gitarre und Plektrum

müssen mitgebracht werden.

16


5. Überraschungswoche Pfingstferien

Eine Ferienwoche voller Überraschungen bieten euch die KoJA Amberg und Amberg-

Sulzbach. Wir werden jeden Tag mit einem gemeinsamen Frühstück beginnen. Dann

wartet täglich ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Basteln und Ausflügen in

die Umgebung auf euch. Entweder es gibt ein Mittagessen im Jugendzentrum oder wir

nehmen uns für unterwegs eine Brotzeit mit.

Termin: Dienstag, 29.05.2012 bis Freitag, 1.06.2012

Dauer: Bringzeit: 7:30 bis 8:30 Uhr

Abholzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Café

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer (in einer Gruppe von max. 30

Kindern)

Veranstalter: Kommunale Jugendarbeit der Stadt Amberg und Kommunale

Jugendarbeit Amberg-Sulzbach

Leitung: Katrin Wolf, Kommunale Jugendpflegerin Stadt Amberg und

Julia Schötz, Kommunale Jugendpflegerin Landkreis Amberg-

Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 25 € für Material, Ausflüge und Verpflegung

6. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen uns über diese ab! Mit Karte, Kompass und

GPS ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum

dieser so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen

Stationen dürft ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Dienstag, 29.05.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

7. Kunst – Ideen – Woche

Wir malen, formen, gestalten mit Farbe, Ton und Holz. Jede Menge Abwechslung,

Spannung, Gruppenerleben und Freude.

Termin: Dienstag, 29.05.2012 bis Freitag, 1.06.2012

Dauer: jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop, Pfistermeisterstr. 6, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

17


Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 120 €, inkl. Material

Bitte gegebenenfalls Brotzeit und Getränk mitbringen und Bekleidung für Aufenthalt im

Freien und festes Schuhwerk anziehen.

8. Breakdance für Einsteiger

Spielerische Übungen zum Breakdance. Action und coole Moves garantiert.

Termin: Dienstag, 29.05.2012

Dauer: 13:30 bis 15:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 1 Teilnehmer

Höchstzahl � 14 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Igor Tjumenzev (Freegor) & Anatoli Plakotny (Toli)

Teilnehmerbeitrag: 3 €

Bequeme Kleidung, Turnschuhe und Getränk bitte mitbringen.

9. Einführung in die Modelleisenbahn

Vorstellung des Hobbys Modelleisenbahn: Einführung in das Bedienen und Steuern einer

Modelleisenbahn mit Fahrmöglichkeiten durch die Teilnehmer; Zusammenbau eines

Modellbausatzes.

Termin: Dienstag, 29.05.2012

Dauer: 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Clubheim des Modelleisenbahnclubs Amberg e.V.(MCA),

Luitpoldhütte, Sulzbacher Straße 121, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren

Mindestzahl � 2 Teilnehmer

Höchstzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Modelleisenbahnclub Amberg e.V.

Leitung: Siegfried Loewke

Teilnehmerbeitrag: 3 € für Brotzeit und Bastelmaterial

Bitte Bekleidung zum Basteln anziehen. Brotzeit und Getränke werden gestellt.

10. Wir verzaubern den Wald

Gemeinsam gehen wir in die Natur und sehen, was es dort alles Tolles gibt. Bestimmt

finden wir viele schöne Sachen mit denen wir wunderbar Bäume verwandeln –z.B. in

einen Riesen oder Kobold – und verzaubern können.

Termin: Dienstag, 29.05.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Treffpunkt: Unterer Parkplatz Mariahilfberg, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Umweltwerkstatt Amberg, Susanne Schwendner

18


Leitung: Astrid Knab

Teilnehmerbeitrag: 11 €, inkl. Material

Bitte wetterfeste Schmuddelkleidung, Handtuch, kleine Eimer, evtl. Brotzeit und Getränk

mitbringen. Die Veranstaltung fällt nur bei strömenden Regen aus.

11. Tischtennis - Schnupperkurs für Jungen

Jungen, die Tischtennis erlernen wollen, zeigen wir an beiden Abenden die Grundschläge

in unserem Sport. Rückhand und Vorhand sowie Kontern und Schupfen.

Termin: Dienstag, 29.05.2012 und Freitag, 1.06.2012

Dauer: jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Turnhalle der Städt. Wirtschaftsschule Friedrich-Arnold; Zugang

über Ziegelgasse und Spitalgasse, Amberg

Teilnehmer: Jungen zwischen 8 und 11 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 14 Teilnehmer

Veranstalter: Tischtennisabteilung des TV 1861 e.V.

Leitung: Martin Donhauser

Teilnehmerbeitrag: 4 € für beide Termine

Bitte Tischtennisschläger mitbringen. Es besteht keine Möglichkeit diesen auszuleihen.

Turnschuhe und Sportbekleidung anziehen.

12. Tischtennis - Schnupperkurs für Mädchen

Tischtennis macht richtig Spaß. Allerdings nur dann, wenn du jemanden hast, der dir auch

zeigt, wie es geht. Wie man erfolgreich richtig Tischtennis spielt, lernst du in diesem Kurs,

der aus drei Übungsnachmittagen besteht. Vom Schupfen bis zum Schmettern – alles

zeigen wir dir. Ein Tischtennis- Roboter unterstützt dich bei den Übungen.

Termin: Dienstag, 29.05.2012 bis Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: jeweils von 17:30 bis 19:15 Uhr

Ort: Turnhalle Schönwerth-Realschule,

Fuggerstraße 15, Amberg

Teilnehmer: Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 14 Teilnehmer

Veranstalter: Sportgemeinschaft Siemens e.V.,

Tischtennis Abteilung

Leitung: Jürgen Klein

Teilnehmerbeitrag: 5 €

Bitte Sportbekleidung, Turnschuhe und Tischtennisschläger, falls vorhanden, mitbringen.

13. Jugendfreizeit in Frankreich

Vive la france! Frankreich allein hat ja schon viel zu bieten, aber jetzt wird’s erst richtig

interessant, denn jetzt kommen nämlich wir! Wenn du deine Pfingstferien in toller

Gemeinschaft mit gleichaltrigen Jugendlichen in einem Ferienhaus in Burgund (Cersot,

Frankreich) verbringen möchtest, bei einer guten Mischung aus gemeinsamen Aktivitäten,

Gesprächen über Gott und Erholung, dann bist du hier genau richtig. Außerdem ist ein

Ausflug nach Taizé geplant, wo jedes Jahr tausende Jugendliche aus aller Welt hinfahren,

um Zeit mit Gott zu verbringen. Natürlich gehören auch unsere “Power-Hours” mit dazu,

bei denen es spannend und abwechslungsreich um den Glauben an Gott und um Dich

19


geht. Hast du Lust, gemeinsam mit vielen, netten Leuten eine geniale Zeit zu erleben?

Dann komm doch mit, …wir freuen uns auf Dich!

Dauer: Dienstag, 29.05.2012 bis Freitag, 8.06.2012

Teilnehmer: Jugendliche von 13 bis 17 Jahren

Mindestzahl � 15 Teilnehmer

Höchstzahl � 21 Teilnehmer

Veranstalter: CVJM Amberg

Leitung: Wolfgang Thörner, CVJM Sekretär

Teilnehmerbeitrag: 395 €

Fahrt in Kleinbussen, Unterkunft, Vollverpflegung, Programm, Stadtausflüge, Betreuung

durch erfahrenes und geschultes Mitarbeiterteam. Weitere Infos und Anmeldung nur

direkt über den CVJM Amberg (Tel.: 09621/15525 oder E-Mail: mail@cvjmamberg.de).

Nach der Anmeldung bekommt ihr eine Anmeldebestätigung mit allen

wichtigen Informationen.

14. Tagesfahrt Europa Park Rust

In Rust findet ihr die größte Achterbahn Europas, den „SilverStar“. Aber auch in der

Wasserachterbahn „Poseidon“ könnt ihr eine rasant-spritzige Irrfahrt erleben. Genauso

warten die Gondeln der 80km/h schnellen „Euro-Mir“ auf euch oder ihr besteht eine

riskante Berg- und Talfahrt im „Matterhorn-Blitz“ bzw. im tosenden Wildbach des „Fjord-

Rafting“. Vom Abenteuerland bis hin zur Zauberwelt der Diamanten bietet euch der

Europa Park neben den vielen Fahrattraktionen auch jede Menge Shows und vor allem

Spaß.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: Abfahrt: 4:30 Uhr, Schießstätteweg gegenüber Feuerwache

Rückkehr: ca. 23:30 Uhr am gleichen Ort

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Die Teilnahme jüngerer Kinder ist nur in Begleitung eines

Erwachsenen möglich.

Mindestzahl � 40 Personen

Höchstzahl � 50 Personen

Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Amberg-Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 65 €, inkl. Busfahrt, Eintritt & Betreuung

Informationen und Anmeldung ab sofort im Büro der Arbeiterwohlfahrt,

Kreisverband Amberg-Sulzbach, Seminargasse 10, Amberg, Telefon: 09621/ 14557.

15. Outdoor Abenteuertag für Kinder

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen uns über diese ab! Mit Karte, Kompass und

GPS ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum

dieser so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen

Stationen dürft ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

20


Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

16. Trickflim-Werkstatt

In diesem Workshop produzierst du im Team einen eigenen kleinen Trickfilm. Du überlegst

dir eine spannende Story und lässt deine Filmhelden aus Knete, Lego oder Papier im

Bildschirm lebendig werden. Den fertigen Clip darfst du mit nach Hause nehmen.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: 10:00 bis 14:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Bezirksjugendring Oberpfalz und Medienfachberatung für den

Bezirk Oberpfalz

Leitung: Simon Gerke, Medienreferent des Bezirksjugendrings

Oberpfalz, Filmemacher und Student Medientechnik

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte ausreichend Brotzeit und Trinken für die Mittagspause mitbringen.

21


17. Leben am Fluss

Wenn ihr wie einst Tom Sawyer und Huckleberry Finn fernab häuslichen Lebens

spannende Tage im Zelt und am Fluss verbringen wollt, könnt ihr das in unserem Zeltlager

auf dem Campingplatz Trausnitz erleben. Lagerfeuer, Floßbau, Boot fahren und vieles

mehr erwartet euch.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012 bis Sonntag, 3.06.2012

Dauer: Treffpunkt � Mittwoch, 10:15 Uhr, Dultplatz, Amberg

Abfahrt: Mittwoch, 10:30 Uhr

Ende: Sonntag, 16:00 Uhr, Dultplatz, Amberg

Ort: Campingplatz Trausnitz

Teilnehmer: Kinder zwischen 9 und 12 Jahren

Mindestzahl � 12 Teilnehmer

Höchstzahl � 15Teilnehmer

Veranstalter: MOPÄD, Mobile pädagogische Dienste

Leitung: Andrea Mäschl

Teilnehmerbeitrag: 250 €, inkl. An- und Abreise, Fahrten, Verpflegung, Unterkunft,

Betreuung, Material & Kanuleihgebühr etc.

Bitte mitbringen: Schlafsack, warme Kleidung für die Nacht, Badesachen und Waschzeug.

18. Museumsbesuch für kleine Luftikusse

Ausführliche Führung durchs Luftmuseum für kleine Luftikusse mit Schauen,

Experimentieren und Spielen im Fliegenden Klassenzimmer.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: 11:00 bis 13:00 Uhr

Ort: Luftmuseum Amberg, Eichenforstgässchen 12, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Fliegendes Klassenzimmer, Luftmuseum

Leitung: Christine Lottner, Michaela Peter, Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 5 € für Veranstaltung und Eintritt

19. Blumen, Blüten, Gräser

Blumen, Blüten oder Gräser wollen wir sammeln, zeichnen und trocknen. Auf Papier

gebannt ergeben sie sicher einen reizvollen Fensterschmuck oder Windlichter für laue

Sommerabende.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: 14:00 bis 16:30 Uhr

Ort: Werkstatt für Kinder, Schiffbrückgasse 1, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl� 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Werkstatt für Kinder

Leitung: Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 12 € für Material und Kurs

Kleidung, die Farbe abkriegen darf und nach eigenem Ermessen Getränk und Brotzeit

mitbringen.

22


A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zunahme _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

KursNr_______Veranstaltung:______________________________________________________

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zuname: _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

Kurs-Nr._______Veranstaltung:____________________________________________________

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

24


20. Orientalischer Tanz für Kinder

Wer kennt und liebt sie nicht, die Märchen aus 1000 und 1 Nacht. In vielen Mädchen lebt

eine kleine Yasmin, wenn sie erst mal den Münzgürtel an ihre Hüften legt, sanft mit den

Hüften zu kreisen und wiegen beginnt und sie immer schneller werden lässt, bis der ganze

Körper zu vibrieren beginnt. Mit Spiel und Tanz wollen wir diesem fremden Land etwas

näher kommen.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Mädchen ab 6 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Aisha Hayal alias Carina Weiland

Leitung: Carina Weiland

Teilnehmerbeitrag: 2 €

Bitte einen Münzgürtel (falls vorhanden), Getränk und gute Laune mitbringen.

21. Musikalische Eseltour

Wir ziehen mit den Eseln los und sammeln Gegenstände zum Musizieren. Unterwegs

rasten wir im Erlebnisgarten. Es gibt Köstlichkeiten aus der Bio-Kräuter-Küche (Limo,

Brote, Aufstriche & Süßes), dazu Wissenswertes über Esel. Was fressen sie? Sind sie

wirklich störrisch? Können sie überhaupt singen? Welche Lieder gibt es über sie? Nach

dem musikalischem Heimweg gibt es ein Abschlusskonzert.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Die wilde 8, Liss Pirner

Leitung: Ursel Dümmler

Teilnehmerbeitrag: 12 €, inkl. Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

22. Kids Dance

Kinder tanzen von Natur aus gerne! Dieser Tanzunterricht fördert die körperliche

Entwicklung, Rhythmusgefühl, geschickte Bewegungsabläufe und Konzentrationsfähigkeit.

Wir erlernen mit den Kindern spielerisch eine Choreographie!

Termin: Mittwoch, 30.05.2012 und Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: jeweils von 15:00 bis 15:45 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 7 €

Bequeme Kleidung: Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

25


23. D!s Kids Club – Tanzen wie deine Stars

Der D!s Kids Club Unterricht ist ganz speziell für Kinder. Etwas für den Körper tun und

dabei auch noch Spaß haben! Im D!s Kids Club lernen Kinder die Grundzüge

verschiedener Choreographien, die sie aus dem Musikfernsehen und Kinderkanälen

kennen, wie z. B. Kesha, Selma Gomez u.v.m. Nach den originalen Choreographien von

Detlef D! Soost!

Termin: Mittwoch, 30.05.2012 und Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance/ D!s Kids Club

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bequeme Kleidung: Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

24. D!s Dance Club – Tanzen wie die Stars

Tanzen wie deine Stars aus den Musikvideos – leicht für jeden Teilnehmer Schritt für

Schritt zu erlernen. Unterrichtet werden die originalen Choreographien von Detlef D!

Soost.

Termin: Mittwoch, 30.05.2012 und Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bequeme Kleidung, Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

25. Geräuschesammler unterwegs

Weinen, Schreien, Lachen – Geräusche sind nicht nur für unser Leben, sondern auch für

jeden Film und jedes Hörspiel total wichtig. In diesem Workshop sammelt ihr Geräusche

von Menschen, Tieren und Allem, dem sich ein Ton entlocken lässt. Diese Geräusche

stehen dann in Zukunft zum Download bereit unter geräuschesammler.de. Und mit ein

bisschen Glück seid ihr dann quasi in einem unserer nächsten Filme oder Hörspiele zu

hören.

Termin: Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: 9:30 bis 18:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 11 Jahren

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Bezirksjugendring Oberpfalz

26


Leitung: Katrin Felder & Simon Gerke

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, eine Anmeldung bei der KoJA ist erforderlich

Bitte zieht euch wetterfest an und bringt eine Brotzeit und etwas zu Trinken mit. Wenn ihr

zu Hause Dinge habt, die ein besonders tolles Geräusch machen, dann bringt die doch

einfach auch mit (Rasseln, Pfeifen etc.)

26. Afro – Trommeln – Die andere Art Musik zu machen

Gemeinsam macht es noch mehr Spaß! An diesem Nachmittag haben Eltern und Kinder

die Gelegenheit Trommeln (Djemben) einmal kennen zu lernen. Mit viel Spaß Rhythmus

„erleben“ und zusammen mit den Kindern die Seele baumeln lassen, ist das Ziel dieses

Nachmittags.

Termin: Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort: MGH Elternschule Amberg e.V., Amselweg 7, Amberg

Teilnehmer: Eltern und Kinder ab 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: MGH Elternschule Amberg e.V.

Leitung: Beate Friedrich

Teilnehmerbeitrag: 8 € für Kinder

10 € für Erwachsene

Bitte bequeme Kleidung anziehen.

27. ´Nen Guten!!!

Wir werden zusammen ein Menü aus drei leckeren und gesunden Gerichten kochen und

gemeinsam essen. Nebenbei erfahren wir einiges über die Lebensmittel, die wir benutzen

und lernen neben Küchenfertigkeiten auch wie wir aus einem einfachen Tisch eine schön

gedeckte Tafel zaubern.

Termin: Donnerstag, 31.05.2012

Dauer: 14:00 bis 17:45 Uhr

Ort: Schulküche des Landwirtschaftsamts in Amberg,

Hockermühlstr. 53, Erdgeschoss

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 9 Teilnehmer

Veranstalter: Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach

Leitung: Stefanie Mühlbauer, Dipl. Ökotrophologin

Teilnehmerbeitrag: 18 €, inkl. Verzehrkosten

Da an diesem Termin und am Termin am 5. September unterschiedliche Menüs gekocht

werden, ist auch eine Teilnahme an beiden Terminen möglich. Sollten Teilnehmer bereits

an einem früheren „`Nen Guten!!!“- Kurs teilgenommen haben, wird dies in der

Menüzusammenstellung berücksichtigt. Mitzubringen sind lediglich gute Laune und ein

Geschirrtuch.

28. Erlebnis- und Mitmachnachmittag

Raus an die frische Luft! Mit den Eseln anfreunden, putzen, Hufe kratzen…und los geht´s.

Wer will darf abwechselnd führen und reiten. Es gibt viel zu entdecken und sammeln, am

Wegesrand, im Wald und in der Wiese. Dazu viel Wissenswertes über die Natur und den

Umgang mit unseren Tieren. (Esel, Kleinpferde, Katzen, Hunde, Kaninchen, Laufenten)

27


Termin: Donnerstag, 31.05.2012 und jeden weiteren Donnerstag

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Die wilde 8

Leitung: Liss Pirner

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

29. Trickflim-Werkstatt

In diesem Workshop produzierst du im Team einen eigenen kleinen Trickfilm. Du überlegst

dir eine spannende Story und lässt deine Filmhelden aus Knete, Lego oder Papier im

Bildschirm lebendig werden. Den fertigen Clip darfst du mit nach Hause nehmen.

Termin: Freitag, 1.06.2012

Dauer: 10:00 bis 14:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Bezirksjugendring Oberpfalz und Medienfachberatung für den

Bezirk Oberpfalz

Leitung: Simon Gerke, Medienreferent des Bezirksjugendrings

Oberpfalz, Filmemacher und Student Medientechnik

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte ausreichend Brotzeit und Trinken für die Mittagspause mitbringen.

30. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern

Wenn ich mal groß bin…Erstes Malen an der Staffelei mit Wiesenrot und Sonnenblau.

Perfekt zum Kennenlernen der Werkstatt für Kinder.

Termin: Freitag, 1.06.2012

Dauer: 10:30 bis 12:00 Uhr

Ort: Werkstatt für Kinder, Schiffbrückgasse 1, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 4 und 7 Jahren

Mindestzahl� 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Werkstatt für Kinder

Leitung: Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 9 € für Material und Kurs

Kleidung, die Farbe abkriegen darf und nach eigenem Ermessen Getränk und Brotzeit

mitbringen.

31. Schnuppertag Pferd

Wer das Vertrauen eines Pferdes gewonnen hat, hat einen Freund fürs Leben gefunden!

Pferde hautnah erleben, etwas über den Umgang mit ihnen erfahren, einen Nachmittag im

Pferdestall verbringen und Spaß haben. Wir freuen uns auf euch!

Termin: Freitag, 01.06.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

28


Ort: Reitclub Amberg, Reiterstrasse 5, Amberg

Teilnehmer: Mädchen und Jungen zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Reitclub Amberg e.V.

Leitung: Reitlehrerinnen Petra Fertsch & Rita Weiß

Teilnehmergebühr: 15 €, inkl. Getränke & Brotzeit

Bitte festes Schuhwerk, lange Hose, Helm oder Fahrradhelm mitbringen.

32. Die Fußball EM 2012 im Kleinformat beim Tipp-Kick

Tischfußball

Bei einem Turnier spielen wir mit euch die Fußball EM 2012 im Tipp-Kick nach! Jeder

erhält hierbei einen Tipp-Kick Spieler (für die Matches) bzw. Star Kicker im Trikot der

Nationalteams der jeweiligen teilnehmenden Länder der Euro 2012. Vorher werden noch

die Regeln und der Umgang mit den Spielern erklärt.

Termin: Freitag, 1.06.2012

Dauer: 16:00 bis 18:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 16 Teilnehmer

Veranstalter: OTC 90 Amberg

Leitung: Thomas Krätzig

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, eine Anmeldung bei der KoJA ist erforderlich

Spielmaterial stellt der Veranstalter. Kann aber auch mitgebracht werden.

33. Gemeinsames Luftfloß

Bevor die ewigen PET Flaschen im Müll, bzw. in den Meeren landen, wollen wir aus

möglichst Vielen ein Luftfloß bauen, was zum Amberger Luftboottreffen am 3. Juni an den

Start gehen kann.

Termin: Samstag, 2.06.2012

Dauer: 10:30 bis 14:30 Uhr

Ort: Luftmuseum Amberg, Eichenforstgässchen 12, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 14 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Fliegendes Klassenzimmer, Luftmuseum

Leitung: Christine Lottner, Michaela Peter, Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 16 €

Bitte möglichst viele gleichgroße Wasserplastikflaschen, Brotzeit und Getränk mitbringen.

34. Graffiti-Workshop

Im Graffiti-Workshop wird dir gezeigt, wie man richtig sprayt und Graffitis entstehen lässt.

Nach der Einführung kann es losgehen und ihr dürft eure eigene Wand gestalten.

Termin: Samstag, 2.06.2012

Dauer: 12:00 bis 15:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

29


Mindestzahl � 2 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Tobias Gawlitta, (www.canshot.com)

Teilnehmerbeitrag: 12 €

Mitzubringen sind alte Klamotten, Zeichenblock, Bleistift oder Kugelschreiber.

35. Schnupper - Kegeln für Sportinteressierte

Hallo jugendliche Sportfreunde! Der Sportkegelklub Gut-Holz Bahnfrei Amberg lädt euch

alle herzlich ein den Kegelsport näher kennen zu lernen bzw. das Interesse des

Kegelsports zu wecken. Es wird in 4-er, 5-er oder 6-er Mannschaften gespielt.

Termin: Samstag, 2.06.2012

Dauer: 13:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Am Wagrain, Dollackerstrasse 36, Amberg, nähe evangelischer

Kirche

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Sportkegelclub Gut-Holz Bahnfrei Amberg

Leitung: Franz-Josef Gerl

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, eine Anmeldung bei der KoJA ist erforderlich

Bitte saubere Hallenschuhe und normale Kleidung anziehen. Es werden ein alkoholfreies

Getränk und eine Wurstsemmel gesponsert.

36. Natur- und Erlebnisnachmittag für Jung und Alt

Gemütliches Spazierengehen mit Eseln, die abwechselnd geführt und von Kindern geritten

werden dürfen. Wald, Wiese und Wegesrand im gemütlichen Eseltempo erkunden und

dabei stressfrei die wunderschöne Vielfalt der Natur entdecken.

Termin: Sonntag, 3.06.2012 und jeden ersten Sonntag im Monat

Dauer: 15:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: für jedes Alter, Kinder bis 6 Jahre in Begleitung eines

Erwachsenen

Veranstalter: Die wilde 8

Leitung: Liss Pirner

Teilnehmerbeitrag: 4 € für Kinder

6 € für Erwachsene

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

37. HipHop-Dance-Workshop für Kinder

Ein aufregender Tag mit viel Spaß und Musik steht allen tanzbegeisterten Kindern und

Jugendlichen bevor, wenn es wieder heißt „Pure Sweat & Fun“ mit Timothy Collier

(bekannt aus Popstars 2007) und seiner Crew den „Moving Sparx“. In dieser Einheit

werden mit Spaß und Freude verschiedene Choreographien eingeübt und vertieft. Die

Coachs wechseln sich während des Workshops ab, so können unterschiedliche Styles

erlernt werden.

Termin: Montag, 4.06.2012 bis Mittwoch, 6.06.2012

30


Dauer: jeweils von 9:00 bis 11:30 Uhr

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 9 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Timothy Collier

Teilnehmerbeitrag: 7 €

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe und ein Erfrischungsgetränk.

38. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen uns über diese ab! Mit Karte, Kompass und

GPS ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum

dieser so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen

Stationen dürft ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Montag, 4.06.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

39. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche

Ein aufregender Tag mit viel Spaß und Musik steht allen tanzbegeisterten Kindern und

Jugendlichen bevor, wenn es wieder heißt „Pure Sweat & Fun“ mit Timothy Collier

(bekannt aus Popstars 2007) und seiner Crew den „Moving Sparx“. In dieser Einheit

werden mit Spaß und Freude verschiedene Choreographien eingeübt und vertieft. Die

Coachs wechseln sich während des Workshops ab, so können unterschiedliche Styles

erlernt werden.

Termin: Montag, 4.06.2012 bis Mittwoch, 6.06.2012

jeweils von 13:00 bis 16:00 Uhr

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 40 Teilnehmer

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Timothy Collier

Teilnehmerbeitrag: 10 €

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe und ein Erfrischungsgetränk.

31


40. Starmoves – original Choreography by whogotskillz

Hier lernst du coole HipHop Moves und die original Choreographien der Stars, exklusiv

und unverfälscht wie z.B. Missy Elliot, Justin Timberlake u.v.m..

Termin: Montag, 4.06.2012 und Dienstag, 5.06.2012

Dauer: jeweisl von 18:30 bis 19:30 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Jugendliche ab 14 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bequeme Kleidung, Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

41. Tagesfahrt in den Holiday Park

Der Holiday Park bietet mit seinen vielen Attraktionen für alle Altersgruppen etwas an.

Vom Megacoaster „Expedition GeForce“ – laut Werbung die höchste, schnellste und

spektakulärste Achterbahn unseres Kontinents – über Free Fall Tower, Teufelsfässer,

Wellenhopser bis hin zu den Shows.

Termin: Dienstag, 05.06.2012

Abfahrt: 5:30 Uhr am Schießstätteweg gegenüber Feuerwache

Rückkehr: ca. 23:00 Uhr am selben Ort

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Die Teilnahme jüngerer Kinder ist nur in Begleitung eines

Erwachsenen möglich.

Mindestzahl � 40 Personen

Höchstzahl � 50 Personen

Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Amberg-Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 55 €, inkl. Busfahrt, Eintritt & Betreuung.

Informationen und Anmeldung ab sofort im Büro der Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Amberg-Sulzbach, Seminargasse 10, Amberg, Telefon: 09621/ 14557.

42. Outdoor Abenteuertag für Kinder

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen uns über diese ab! Mit Karte, Kompass und

GPS ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum

dieser so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen

Stationen dürft ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Dienstag, 5.06.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

32


Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

43. Spielenachmittag im Sebastiansviertel

In bewährter Tradition gibt es wieder den beliebten Spielenachmittag im Sebastiansviertel.

Einen Nachmittag lang wird auf der Wiese am Bürgermeister-Bartelt-Platz gespielt und

getobt. Es wird wieder eine Hüpfburg geben und auch viele neue Spiele warten auf euch.

Termin: Dienstag, 5.06.2012

Dauer: 13:30 bis 17:00 Uhr

Ort: Wiese am Bürgermeister-Bartelt-Platz, Amberg

Teilnehmer: Alle Kinder und Familien

Veranstalter: Kindergarten St. Michael, Bürgertreff e.V.,

Kommunale Jugendarbeit Stadt Amberg in Kooperation mit

dem Kindercafè des Jugendzentrums KLÄRWERK

Leitung: Katrin Wolf, Kommunale Jugendpflegerin

Bei schlechtem Wetter findet der Spielenachmittag in den Räumen des Bürgertreffs e.V.,

Dekan-Hirtreiter-Straße 5, Amberg statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

44. Bastelspaß – Lustige Tiere aus Lampions

Wir basteln eine tolle Dekoration für euer Kinderzimmer.

Termin: Dienstag, 5.06.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: MGH Elternschule Amberg e.V., Amselweg 7, Amberg

Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: MGH Elternschule Amberg e.V.

Leitung: Bianca Hellebrand

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bitte bequeme Kleidung anziehen.

45. Träume selber machen

Hereinspaziert in die faszinierende Welt der Illusion des Schwarzen Theaters! Hände,

Gegenstände, Kugeln usw. tauchen wie aus dem Nichts auf. Zusammen mit Musik oder

Tönen kann man ganz schnell tolle Illusionen schaffen. Lasst euch verzaubern und

entführen in die Welt der Illusion.

Termin: Mittwoch, 6.06.2012 und Freitag, 8.06.2012

Dauer: Mittwoch von 9:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 10:00 bis 16:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Stadtjugendring Amberg

Leitung: Alexandra Prölß, freischaffende Theater- und Sozialpädagogin

33


Teilnehmerbeitrag: 5 €

Bitte schwarze Kleidung (Rolli, Leggins, Socken) und eine Decke (Farbe egal) mitbringen.

Brotzeit und Getränke für die Mittagspause mitbringen. Betreuung während der

Mittagspause findet jeweils von 12:00 bis 13:00 Uhr findet statt. Am Freitag sind zur

Aufführung um 16:00 Zuschauer herzlich willkommen.

46. Naturerlebnisführung – Natur in der Stadt

Überlebenskünstler – wie schaffen es Pflanzen und Tiere in der Stadt zu überleben? Auf

einem Streifzug von der Natur in die Stadt lernst du viele wahre Lebenskünstler kennen!

Termin: Mittwoch, 6.06.2012

Dauer: 13:00 bis 16:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 10 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Umweltwerkstatt Amberg, Susanne Schwendner

Leitung: Naturpark Hirschwald e.V., Andreas Gruber

Teilnehmerbeitrag: 2 €

Bekleidung nach Wetter, am Besten feste Schuhe und lange Hose. Etwas zu Trinken

mitbringen und wenn du magst eine kleine Brotzeit im Rucksack verstaut.

34


47. 8. Amberger Spielplatz-Rallye

Die Amberger Spielplatz-Paten laden auch dieses Jahr wieder auf ihre Spielplätze ein. Im

Laufe des Tages könnt ihr die teilnehmenden Spielplätze (Piratenspielplatz erst ab 16:00

Uhr) aufsuchen und euch dort einen Stempel abholen. Ab dem ersten Stempel auf dem

Rallye-Pass besteht auch wieder die Möglichkeit kostenlos mit dem (City)Bus zu fahren.

Wer mindestens drei Stempel hat (3. Stempel auch beim Abschlussfest auf dem

Piratenspielplatz erhältlich), bekommt beim Abschlussfest auf dem Piratenspielplatz einen

kleinen Preis. Empfehlung: Piratenspielplatz als Endstation und dort eventuell Abholung

der Kinder (Achtung: abends kein City- Bus mehr).

Termin: Samstag, 9.06.2012

Dauer: 11:00 bis 16:00 Uhr auf den Spielplätzen, Achtung:

Piratenspielplatz ab 16:00 Uhr

Preisverleihung am Piratenspielplatz um 16:30 Uhr

Ort: folgende Spielplätze sind beteiligt:

• Hörburgerstraße/ Luitpoldhütte

• Gümbelstraße

• Eglseer Straße

• Othmayrstraße

• Frühlingsstraße/ Drillingsfeld

• Karmensölden

• Piratenspielplatz (ab 16:00 Uhr)

Teilnehmer: selbständige Kinder, kleinere Kinder mit Eltern

Mindestzahl � keine

Höchstzahl � keine

Veranstalter: Spielplatz-Paten der Stadt Amberg und Kommunale

Jugendarbeit Stadt Amberg mit freundlicher Unterstützung

durch:

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS)

Verkehrsgemeinschaft Amberg-Sulzbach (VAS)

und City-Bus

Leitung: Jeder Pate für den von ihm bei der Rallye betreuten Spielplatz

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Getränke und eventuell Brotzeit für unterwegs mitnehmen.

Unser Tipp: Auch mit dem Rad sind die Spielplätze erreichbar! Zu Fuß kann die Rallye

großen Kindern Spaß machen. Die Spielplätze liegen dieses Jahr relativ weit auseinander.

Daher wird empfohlen mit Bus oder Auto die entfernten Spielplätze (Karmensölden)

anzufahren.

35


Spielplatz-Rallye-Pass

� ��������������������


��������������������


�����������������������������������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������

����������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������


�������������������������������

• ���������������������������������������������������������������������������������

• ����������������������������������������������������������

• ��������������������������������������������������������������

• ��������������������������������������������������������������

• �����������������������������������������������������������������������������

• ���������������������������������������������������



����������������������������������������������������������������������������

��������

������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������

������������������


�����������������������������������������������������������

�������


� � � � � � � �

�������


� � �

��������� �


� � � � � � �

��������������� �


������������

� � � � � �

�������������

���������������





����������� ������������� ������������ ���������������

��������������

36

��������

�������

���������

�����������


48. Kinder- und Familienfest in Köfering

Beim Kinder- und Familienfest in Köfering warten zahlreiche Spiele für Groß und Klein:

Lebender Kicker, Hüpfburg, Kinderschminken, Pony Reiten, Streichelzoo, Zauberer und

Vieles mehr. Abends wird das EM-Spiel Deutschland gegen Portugal live übertragen.

Termin: Samstag, 9.06.2012

Dauer: 12:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Gasthaus Grasser, Haager Str. 2, Köfering

Teilnehmer: Alle Kinder und Jugendliche mit ihren Familien

Veranstalter: Heimat- und Kulturverein Köfering e.V.

Leitung: Simone Koller

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Den Kindern ist für Essen und Trinken und einige Spiele ein Taschengeld mitzugeben.

49. Auf den Spuren von Bibi Bloxberg

Als Blumenelfen, Waldhexen und Zauberlehrlinge verkleidet, seid ihr herzlich eingeladen,

gemeinsam einen zauberhaften Nachmittag auf dem Erlebnisbauernhof zu verbringen. Als

was ihr kommen wollt, bleibt euerer Kreativität überlassen.

Termin: Samstag, 9.06.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter: www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de.

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628/ 929226

erfolgen. Der Teilnehmerbeitrag ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

50. Esel-Tümpel Tour

Was kreucht und fleucht in unserem Tümpel? Wir packen unsere Ausrüstung und

Verpflegung auf die Esel und auf geht´s zum nahegelegenen Teich. Wer will darf fhren

und reiten. Während sich die Esel im Obstgarten ihr Essen selber suchen, nehmen wir den

Obstgarten-Tümpel genauer unter die Lupe. Sehen wie es im Wasser wuselt und was

rundherum wächst. Dazu gibt´s ein Picknick.

Termin: Samstag, 9.06.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Die wilde 8, Liss Pirner

Leitung: Andreas Rittner

Teilnehmerbeitrag: 11 €, inkl. Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

37


51. Schlagzeug Workshop

Im Workshop werden die Grundkenntnisse des Schlagzeugspielens vermittelt. Mit Spaß

und Freude lernen wir die Noten und das Rhythmusgefühl kennen. Natürlich soll der Spaß

nicht zu kurz kommen und so wird am Ende gemeinsam musiziert.

Termin: Sonntag, 10.06.2012

Dauer: 14:30 bis 18:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Proberaum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 16 Jahren

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 6 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Stephen Trepesch

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte Getränk und kleine Brotzeit mitbringen.

52. Minigolf spielen zu verbilligten Preisen

Während der Pfingstferien können Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern zu verbilligten

Preisen bei der Minigolfanlage am Maltesersteg Minigolf spielen.

Termin: Während der Ferienzeit

Dauer: jeden Tag von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Ort: Minigolfanlage am Maltesersteg, hinter Georgskirche

Teilnehmer: Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern

Veranstalter: Minigolfanlage am Maltesersteig, Elke Dietl

Teilnehmerbeitrag: 1,30 € (statt 2 €) für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

sowie Schüler

1,80 € (statt 2,50 €) für Erwachsene

Verbilligte Eintrittskarten können im Jugendzentrum während der

Anmeldezeiträume erworben werden (nicht in der Anlage!).

53. Kino-Ferien-Highlights

Die Amberger Kinos bieten eine spezielle Ferienermäßigung - die ganze Woche zum

besonders niedrigen Montag / Dienstag - Nachmittag-Preis.

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

22. Kalenderwoche

38

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

23. Kalenderwoche

Einfach Gutschein ausschneiden und in der jeweiligen Kalenderwoche an der Kinokasse

abgeben.

Selbstverständlich sind die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes zu beachten!

Werden Kinder und Jugendliche nicht von einer personensorgeberechtigten oder

erziehungsbeauftragten Person begleitet, gelten zusätzlich zu den filmbezogenen

Altersbeschränkungen, die immer zu beachten sind, folgende Bestimmungen: Kinder ab 6

Jahren dürfen nur Vorführungen besuchen, die spätestens um 20:00 Uhr beendet sind. Bei

Jugendlichen unter 16 Jahren muss die Vorführung bis 22:00 Uhr beendet sein und

Jugendliche über 16 Jahre müssen bis spätestens 24:00 Uhr das Kino verlassen haben.


A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zunahme _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

KursNr_______Veranstaltung:______________________________________________________

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zuname: _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

Kurs-Nr._______Veranstaltung:____________________________________________________

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

42


Auf den folgenden Seiten findet ihr die

Programmangebote in den Sommerferien.

54. Ferien auf der Insel Sylt

Nördlich von Hörnum auf der Insel Sylt liegt zwischen weitläufigen Dünen das Fünf-Städte-

Heim. Ein vielfältiges Freizeitangebot macht den Aufenthalt auf Deutschlands nördlichster

Ferieninsel zu einem ganz besonderen Erlebnis. Sportliche Aktivitäten können beim

Tischtennis, auf der Kegelbahn, auf dem Sportplatz und am hauseigenen bewachten

Badestrand ausgeübt werden. Bei interessanten Ausflügen, auch auf andere Inseln und

Halligen, erkunden wir die nähere Umgebung.

Termin: Mittwoch, 1.08.2012 bis Samstag, 18.08.2012

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren

Mindestzahl � 20 Personen

Höchstzahl � 40 Personen

Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Amberg-Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 789 €, inkl. Fahrt, Unterkunft, Vollverpflegung, Ausflüge,

Eintrittspreise und Betreuung

Bei entsprechenden Voraussetzungen können Zuschüsse beantragt werden.

Informationen und Anmeldung ab sofort im Büro der Arbeiterwohlfahrt,

Kreisverband Amberg-Sulzbach, Seminargasse 10, Amberg, Telefon: 09621/ 14557.

55. Hallo technikbegeisterte Jungs und Mädels - Spaß mit

Elektrobasteln!

In unserem Clubheim in Atzlricht gibt es Interessantes zu erleben: Die Faszination von

Elektronik und des technischen Hobbys Amateurfunk. Wir basteln mit dir an einem

Computerwürfel mit Lauflicht, der auch noch morsen kann. Live mit dir programmieren wir

den Mikrochip mit der Software und deinem Namen! Ein Funk-Agenteneinsatz, eine Funk-

Fuchsjagd und weltweite Verbindungen durch Amateurfunk lassen dich Kontakt mit weit

entfernten Orten aufnehmen. Die Funkamateure aus Amberg werden dich in die

Geheimnisse der Elektronik und des Funkens einweihen.

Termin: Mittwoch, 01.08.2012

Dauer: 9:00 bis 17:00 Uhr

43


Ort: Clubstation des DARC -Ortsverbandes Amberg im ehem.

Munitionsdepot Atzlricht-Süd

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren

Auch Mädchen sind herzlich willkommen

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Deutscher Amateurradio Club (DARC e.V.), OV Amberg

Leitung: Manfred Heisel

Teilnehmerbeitrag: 15 € für Material & Bauteile für Bastelprojekt

Brotzeit bitte mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Wettergemäße Kleidung und feste

Turnschuhe für die Fuchsjagd im Gelände werden empfohlen.

56. Die Zeitungsmacher

„Zeitungsmachen“ – wie geht das eigentlich? Wie wird aus einem Gespräch mit

„Germany´s next Topmodel“ Barbara Meier oder aus den Spielen der deutschen

Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft ein Bericht in der Amberger

Zeitung? Mit Aufsatzschreiben hat das jedenfalls nicht viel zu tun. Probiert es einfach mal

selber aus: Als Ferienreporter in der AZ-Redaktion. In einer „Schreibwerkstatt“ erfahrt ihr,

worauf es ankommt – dann geht’s los: Interviews führen, Umfragen machen und hinter

manche Tür blicken, die normalerweise verschlossen ist. Und natürlich sollt ihr darüber

auch berichten: Die Artikel und Bilder, die die Ferienreporter verfassen, werden in der

Amberger Zeitung veröffentlicht. Mitmachen anstatt nur Zuschauen ist gefragt.

Termin: Mittwoch, 1.08.2012 bis Freitag, 3.08.2012

Dauer: jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr

Ort: Verlagshaus Amberger Zeitung, Mühlgasse 2, Amberg

Teilnehmer: Jugendliche ab 14 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Amberger Zeitung, Redaktion

Leitung: Thomas Amann & Heike Unger

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, inkl. Getränke, eine Anmeldung bei der KoJA ist

erforderlich

Falls vorhanden, bitte mitbringen: Kamera (keine Handykamera!), Brotzeit, Buskarte oder

Fahrrad.

57. Zeltlager der KSJ Amberg

Erlebe tolle Tage voller Spiel, Spaß und Spannung unter dem Motto „Technik trifft Natur“

in Grimmerthal. Lerne dabei neue Freunde kennen, gehe Baden im Weiher, spiele Fußball

und andere Geländespiele, genieße die Natur, setz dich ans knisternde Lagerfeuer und

brate dir leckeres Stockbrot. Hilf auch, das Lager zu verteidigen und übernimm eine

Nachtwache, um uns vor Überfällen zu beschützen. Wir freuen uns auf ereignisreiche

Tage mit dir!

Termin: Mittwoch, 1.08.2012 bis Sonntag, 5.08.2012

Dauer: Beginn: Mittwoch, 14:00 Uhr

Ende: Sonntag, 15:00 Uhr

Ort: Jugendlandheim „Villa“ Grimmerthal, Zeltplatz

(Anfahrtsskizze unter www.ksjamberg.com/anfahrt.html)

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren

Mindestzahl � keine

44


Höchstzahl � 45 Teilnehmer

Veranstalter: Katholische Studierende Jugend (Ksj) Amberg

Leitung: Sophie Prange, Simon Täschner, Robert Kratzer

(Gruppenkaplan)

Teilnehmerbeitrag: 30 € für Verpflegung, Übernachtung und Material

Zahlung vor Ort; Kleingeld für Getränke; Eistee kostenlos

Mitzubringen sind Feldbett oder Isomatte oder Luftmatratze, Kissen, Schlafsack, eigenes

Ess- und Trinkgeschirr, genug Kleidung zum Wechseln und für jedes Wetter,

Waschutensilien, Badesachen, kein eigenes Zelt, Krankenversichertenkarte und gute

Laune. Bei der Anmeldung werden ein Infoblatt und eine Anfahrtsskizze ausgehändigt.

58. Kinder- Zeltlager in Wellheim im Altmühltal

Lust auf Action, Spaß, Spannung und Gemeinschaft? Dann bist du hier genau richtig!

Denn unser Kinder-Zeltlager in Wellheim wird ein unvergessliches Erlebnis! Wir schlagen

unsere Großzelte mitten im Altmühltal auf einem tollen Zeltplatz auf, den wir ganz für uns

haben. Neben Lagerfeuerstelle, Grillhütte und Spielplatz gehört auch ein Gebäude mit

Aufenthaltsraum und sanitären Anlagen dazu. Hier werden wir 10 Tage erleben, die voll

sind mit Spaß beim Spielen im Lager und Gelände, Sport, Austoben, Schwimmen, fetzigen

Andachten, toller Gemeinschaft und vielem mehr. Also dann: komm doch einfach mit!

Termin: Donnerstag, 2.08.2012 bis Samstag, 11.08.2012

Teilnehmer: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Veranstalter: Christliche Verein junger Menschen (CVJM) Amberg

Leitung: Wolfgang Thörner (CVJM Sekretär) & Jungscharteam

Teilnehmerbeitrag: 190 €

Fahrt mit einem Reisebus von/ nach Amberg, Unterkunft mit Feldbetten in Großzelten,

Vollverpflegung, Programm, Material. Weitere Infos und Anmeldung nur direkt über

den CVJM Amberg (Tel: 09621/15525 oder E-Mail: mail@cvjm-amberg.de). Nach der

Anmeldung bekommst du eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen.

59. Abenteuertag für Jugendliche

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen über diese ab! Mit Karte, Kompass und GPS

ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum dieser

so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen Stationen dürft

ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Donnerstag, 2.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

45






��


������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������� �� �� �� ��������������������������������


• ������������������������������������������������������������������������������������������������������

• ������������������������������������������������������������������������������������������������������

• ������������������������������������������������

• ������������������������������������������������

• ��������������������������������������������������������������������������������������������������

��

--------------------------------------------------------------------

����������

��������������

����������

����������

���������� ������������ �������� ������������������������ ��������

���������������������� ���������� �������������������� ��������������������������

���������� ���������������������� ������������ ������������������ ������������

���������� ���������� ������������������������ �������� ����������������������

�������������� ���������� ������������ �������� �������� �������������� ��������

��������������

�����������������

������������������������������������������������

��������������������������������������������

��������������������������

������������������������������������������������

����������������������������������

46


60. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern

Wenn ich mal groß bin…Erstes Malen an der Staffelei mit Wiesenrot und Sonnenblau.

Perfekt zum Kennenlernen der Werkstatt für Kinder.

Termin: Donnerstag, 2.08.2012

Dauer: 10:30 bis 12:00 Uhr

Ort: Werkstatt für Kinder, Schiffbrückgasse 1, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 4 und 7 Jahren

Mindestzahl� 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Werkstatt für Kinder

Leitung: Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 9 € für Material und Kurs

Kleidung, die Farbe abkriegen darf und nach eigenem Ermessen Getränk und Brotzeit.

61. Wiesen-Safari und Schatzsuche im Wald

Nix wie raus – Weißt du eigentlich wie aufregend es ist, mit einer Jägerin durch Wiesen

und Wälder zu pirschen?

Termin: Donnerstag, 2.08.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628/ 92 92 26

Erfolgen. Die Teilnehmergebühr ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

62. Erlebnis- und Mitmachnachmittag

Raus an die frische Luft! Mit den Eseln anfreunden, putzen, Hufe kratzen…und los geht´s.

Wer will darf abwechselnd führen und reiten. Es gibt viel zu entdecken und sammeln, am

Wegesrand, im Wald und in der Wiese. Dazu viel Wissenswertes über die Natur und den

Umgang mit unseren Tieren. (Esel, Kleinpferde, Katzen, Hunde, Kaninchen, Laufenten)

Termin: Donnerstag, 2.08.2012 und jeden weiteren Donnerstag

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Die wilde 8

Leitung: Liss Pirner

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

47


63. Outdoor Abenteuertag für Kinder

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen über diese ab! Mit Karte, Kompass und GPS

ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum dieser

so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen Stationen dürft

ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Freitag, 3.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

64. Dreimaster oder Katamaran

Wir bauen oder schnitzen Boote aus Holz oder Rinde und anderen Materialien und gehen

am Ende zum Stapellauf an den Bach im LGS-Gelände.

Termin: Freitag, 3.08.2012

Dauer: 11:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Werkstatt für Kinder, Schiffbrückgasse 1, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Mindestzahl� 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Werkstatt für Kinder

Leitung: Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 20 € für Material und Kurs

Bitte unempfindliche Kleidung, Brotzeit und Getränk nach eigenem Ermessen mitbringen.

Eventuell ein Taschenmesser, wer ein eigenes hat und es benutzen darf!

65. Starke Kids Camps „All-Inclusive”

An- und Abreise im modernen Reisebus (ca. 20 Abfahrtsorte; Transfers teilweise mit der

DB zum Bus). 7 bzw. 14 ÜN (je nach Termin) in Bungalows bzw. Zimmern mit AI

Vollverpflegung (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen, Softdrinks 10-22 Uhr, frisches

Obst). Qualifizierte Betreuung rund um die Uhr, 3 Std. Lernprogramm pro Tag, Sport,

Venedigausflug, Ausflüge, Grillabend.

Termine & Preise: Sa. 04.08.2012 – Sa. 11.08.2012 � 429 €

Sa. 04.08.2012 – Sa. 18.08.2012 (Kombitermin 14 Tage) � 679 €

Sa. 11.08.2012 – Sa. 18.08.2012 � 429 €

Sa. 11.08.2012 – Sa. 25.08.2012 (Kombitermin 14 Tage) � 669 €

Sa. 18.08.2012 – Sa. 25.08.2012 � 399 €

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren, nach Grundschule

Veranstalter: B. u. S. Eventtouristik – generation active,

48


Grund 2, Sulzbach-Rosenberg

Leitung: Qualifizierte Betreuer der B. u. S. Eventtouristik

Reisebeschreibung:

Unsere "Starke Kids“ Camps finden in Lignano Sabbiadoro, einem Badeort an der nördl.

Adriaküste bei Venedig statt. Diese speziell entworfenen Camps haben wir gemeinsam mit

Pädagogen und „Donikkl“ (www.donikkl.de) „Deutschlands bester Kindermusikband“ (Kritik

Bayerischer Rundfunk) entwickelt. Den Camps liegt die Motivation zu Grunde, den Kids

neben Spaß, Action und Erholung eine helfende Hand im Bereich der

Persönlichkeitsentwicklung zu geben. Unter dem Motto „Starke Kids“ wird den

Teilnehmern unter der Sonne Italiens ein eigens konzipiertes Programm geboten, welches

sich durch ausgebildete Lehrkräfte, eine anregende Lernumgebung und

abwechslungsreiches Lernmaterial mit lebensnahen, interessanten und motivierenden

Aufgaben auszeichnet.

Der Unterricht vermittelt altersgerechte Lernstrategien und verbessert auf spielerische Art

und Weise grundlegende Kompetenzen, wie logisches Denken, Lese- und

Sprachkompetenz, rhetorische Fertigkeiten. Die Lernbausteine werden durch Sport, Spiele

und Ausflüge aufgelockert. Ein Venedigausflug ist inklusive!

Die Kinder sind in 4er - 6er Bungalows bzw. Zimmern m. DU/WC untergebracht. Der

Campingpark verfügt über 2 Pools, 4 Tennisplätze, Tischtennis, Fußball-, Basketball- u.

Beachvolleyballplatz, die kostenlos genutzt werden können.

Anreise: Busanreise inklusive, bitte den gewünschten Busabfahrtsort bei der Buchung mit

angeben.

Vorläufige Abfahrtsorte und Abfahrtszeiten:

Amberg, Neuer Dultplatz 08:15 Uhr

Sulzbach-Rosenberg, Dultplatz 08:45 Uhr

Anmeldung und weitere Infos direkt bei B. u. S. Eventtouristik unter Telefon-Nr.:

09661/ 9069999 oder unter www.generation-active.de bzw. info@generationactive.de.

Dies ist eine Veranstaltung von B. u. S. Eventtouristik GmbH. Die Stadt Amberg ist

nicht Veranstalter im Rahmen des Ferienprogramms, sondern vermittelt lediglich.

66. Summer Camp „All-Inclusive“

An- und Abreise im modernen Reisebus (ca. 20 Abfahrtsorte; Transfers teilweise mit der

DB zum Bus). 7 bzw. 14 ÜN (je nach Termin) in Bungalows bzw. Zimmer mit AI

Vollverpflegung (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen, Softdrinks 10-22 Uhr, frisches

Obst). Betreuung, Sportprogramm, Transferfahrten, BBQ-Abend, Ausflug nach Venedig,

Partys.

Termine & Preise: Sa. 04.08.2012 – Sa. 11.08.2012 � 429 €

Sa. 04.08.2012 – Sa. 18.08.2012 (Kombitermin 14 Tage) � 679 €

Sa. 11.08.2012 – Sa. 18.08.2012 � 429 €

Sa. 11.08.2012 – Sa. 25.08.2012 (Kombitermin 14 Tage) � 669 €

Sa. 18.08.2012 – Sa. 25.08.2012 � 399 €

Teilnehmer: Jugendliche ab 14 Jahren

Veranstalter: B. u. S. Eventtouristik – generation active, Grund 2,

Sulzbach-Rosenberg

Leitung: Qualifizierte Betreuer der B. u. S. Eventtouristik

Reisebeschreibung:

Fun & Action unter südlicher Sonne: tagsüber Clubangebote (Beachsoccer,

Beachvolleyball, Wasserball, Karaoke, Tanzen, usw.) und Ausflüge, abends Spiele,

Grillabend und Partys. Unser qualifiziertes Betreuerteam ist rund um die Uhr vor Ort und

organisiert für euch sowohl die Ausflüge und Sportangebote als auch coole Partys am

49


Strand und Pool. Egal ob bei euch Shoppen, Party oder Relaxen am Strand angesagt ist,

der Ort Lignano bietet für jeden das Richtige. Ein deutscher Reisebus ist permanent vor

Ort und steht für Transferfahrten zum Strand und in den Ort sowie für Ausflüge zur

Verfügung.

Unser Camping- und Bungalowpark (Unterbringung in Appartements und Zimmer mit

Dusche und WC) verfügt darüber hinaus über ein reichhaltiges Sport- und Freizeitangebot

wie 2 Pools, 4 Tennisplätze, Tischtennis, Kicker, Fußball-, Basketball- und

Beachvolleyballplatz, die kostenlos genutzt werden können.

Anreise: Busanreise inklusive, bitte den gewünschten Busabfahrtsort bei der Buchung mit

angeben.

Vorläufige Abfahrtsorte und Abfahrtszeiten:

Amberg, Neuer Dultplatz 08:15 Uhr

Sulzbach-Rosenberg, Dultplatz 08:45 Uhr

Anmeldung und weitere Infos direkt bei B. u. S. Eventtouristik unter Telefon-Nr.:

09661/ 9069999 oder unter www.generation-active.de bzw. info@generationactive.de.

Dies ist eine Veranstaltung der B. u. S. Eventtouristik GmbH. Die Stadt Amberg ist

nicht Veranstalter im Rahmen des Ferienprogramms, sondern vermittelt lediglich.

67. Fotokurs digitale Fotografie

In diesem Kurs wollen wir den Umgang mit der Digitalkamera und Grundkenntnisse der

digitalen Bildverarbeitung vermitteln. Dabei gehen wir mit der Digitalkamera durch Amberg

auf Entdeckungsreise. Anschließend haben wir einen Termin für die digitale

Nachbearbeitung der fotografierten Bilder. Die vier besten Aufnahmen eines jeden

Teilnehmers werden ausbelichtet und von einer Jury prämiert.

Termin: Samstag, 4.08.2012 von 10:00 bis 14:00 Uhr und

Montag, 6.08.2012 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Treffpunkt Samstag am Parkplatz des JuZs KLÄRWERK,

Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Treffpunkt Montag wird am 1. Termin noch bekannt gegeben

Teilnehmer: Jugendliche ab 13 Jahren

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Sportgemeinschaft Siemens e.V., Sparte Foto

Leitung: Uwe Weiß

Teilnehmerbeitrag: 7 € für Ausdrucke und Passepartouts

Mitzubringen ist eine Digitalkamera und entsprechende Kleidung.

68. Fliegende Fische

Glitzernd und bunt flattern sie über der Vils im Wind als Beitrag zu 2. Amberger Luftnacht

am 7. September 2012, danach können sie abgeholt werden.

Termin: Samstag, 4.08.2012

Dauer: 10:30 bis 14:30 Uhr

Ort: Luftmuseum Amberg, Eichenforstgässchen 12, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Fliegendes Klassenzimmer, Luftmuseum

Leitung: Christine Lottner, Michaela Peter, Dorli Pfeiffer

50


Teilnehmerbeitrag: 16 €, inkl. Material

Getränk und kleine Brotzeit bitte mitbringen.

69. Gestrandet mit Robinson Crusoe

Nachdem wir auf ein Riff gelaufen waren und unser Schiff in viele Stücke zerbrach,

konnten wir uns glücklicherweise auf eine einsame Insel retten. Wir brauchen dich, um

unser Lager aufzubauen, in dem wir uns auf eine Flucht von der Insel vorbereiten. Erlebe

eine Woche voller Spaß und Aktion mit uns, der KjG St. Martin.

Termin: Samstag, 4.08.2012 bis Freitag, 10.08.2012

Dauer: Beginn: Samstag, 13:00 Uhr

Ende: Freitag, 17:00 Uhr (Beginn des Abschlussabends;

Abholung der Kinder durch ihre Eltern)

Ort: siehe Anmeldungs- Information

Teilnehmer: Jungen zwischen 6 und 11 Jahren

Höchstzahl � 8 Teilnehmer über das Ferienprogramm

Veranstalter: KjG St. Martin, Amberg

Leitung: Florian Eder & Niklas Schüßlbauer

Teilnehmerbeitrag: 85 € für Hinfahrt im Busfahrt, Übernachtung (Unterbringung in

Gruppenzelten), Verpflegung, Betreuung und einem Programm

voller Spaß und Spannung

Genauere Informationen bei der Anmeldung. Packliste, Wegbeschreibungen etc.

findest du auf unserem Infoblatt oder online unter www.kjg-st-martin.de bzw.

zeltlager@kjg-st-martin.de.

70. Prärie-Nacht in der Bibliothek

Die Kinder erleben eine ganze Nacht mit Spiel & Spaß in der Stadtbibliothek. Eine

Zeitreise wird sie in den wilden Westen entführen.

Termin: Samstag, 4.08.2012 bis Sonntag, 5.08.2012

Dauer: Beginn: Samstag, 19:00 Uhr

Ende: Sonntag, 9:00 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Amberg, Zeughausstr. 1a

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 10 Jahren

Mindestzahl � 15 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Stadtbibliothek Amberg

Leitung: Bettina Daller

Teilnehmerbeitrag: 4 €

Anmeldung ab 17. Juli 2012 in der Stadtbibliothek (persönlich durch einen

Erziehungsberechtigten). Außerdem brauchst du einen Schlafsack, evtl. ein kleines

Kissen, Hausschuhe, Socken o.ä. Bequeme Kleidung, in der auch geschlafen werden

kann, evtl. eine Taschenlampe und ein Kuscheltier. Essen, Süßigkeiten, Handy, tragbare

Spielekonsolen o.ä. bitte zu Hause lassen.

71. Sprachreisen an die Englische Südküste (Poole)

Während der Sommerferien finden wieder unsere beliebten Sprachreisen an die Englische

Südküste in den Badeort Poole statt.

Termin: Montag, 6.08.2012 bis Mittwoch, 22.08.2012

Teilnehmer: Jugendliche ab 13 Jahren

51


Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Amberg-Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 1 212 €

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

• An- und Abreise mit Reisebus und Fährschiff oder Eurotunnel

• Unterbringung bei englischer Gastfamilie mit Vollpension

• Sprachunterricht (4 Schulstunden werktäglich)

• Umfangreiches Freizeitprogramm (u. a. Tagesausflug London, Halbtagesausflug,

Kino, Disco, Sport)

• London Special (Übernachtung in einem Londoner Hotel mit Besuch eines Musicals

in London)

• Olympia Special („Flug“ auf dem größten Riesenrad Europas, dem London Eye, mit

grandiosem Blick über London aus mehr als 135m Höhe und Besuch des

Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds mit VIP-Zugang (ohne Wartezeit))

• Busfahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel in Poole

• Betreuung durch deutsche Reiseleiter

Informationen und Anmeldung ab sofort im Büro der Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Amberg-Sulzbach, Seminargasse 10, Amberg, Telefon: 09621/ 14557.

72. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen über diese ab! Mit Karte, Kompass und GPS

ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum dieser

so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen Stationen dürft

ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Montag, 6.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

73. Kunst-Projekt Skulptur

Große menschliche Skulptur, naturalistisch und abstrakt. Arbeit mit Ton für

Fortgeschrittene und Spezialisten. Vorraussetzung: Freude und Grundwissen im Umgang

mit Ton.

Termin: Montag, 6.08.2012 bis Mittwoch, 8.08.2012

Dauer: jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop, Pfistermeisterstr. 6, Amberg

Teilnehmer: Jugendliche ab 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

52


Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 75 €, zzgl. Material

Bitte gegebenenfalls Brotzeit und Getränk mitbringen. Geeignete Kleidung für draußen.

74. Windräder

Wir werden unter fachkundiger Führung durch Klaus Peter, dem Mitinitiator der

Bürgerwindgemeinschaft die bestehende Windkraftanlage Witzlricht auch von Innen

besichtigten und anschließend im fliegenden Klassenzimmer selbst ein Windrad bauen,

kunstvoll experimentell, nicht als echter Stromlieferant.

Termin: Montag, 6.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Luftmuseum Amberg, Eichenforstgässchen 12, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Fliegendes Klassenzimmer, Luftmuseum

Leitung: Christine Lottner, Michaela Peter, Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 28 €, inkl. Fahrtkosten, Kurs & Material

Getränk und kleine Brotzeit bitte mitbringen.

75. Starmoves – original Choreography by whogotskillz

Hier lernst du coole HipHop Moves und die original Choreographien der Stars, exklusiv

und unverfälscht wie z.B. Missy Elliot, Justin Timberlake u.v.m.

Termin: Montag, 6.08.2012 und Dienstag, 7.08.2012

Dauer: jeweils von 18:30 bis 19:30 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Jugendliche ab 14 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bequeme Kleidung, Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

76. Outdoor Abenteuertag für Kinder

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen über diese ab! Mit Karte, Kompass und GPS

ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum dieser

so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen Stationen dürft

ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Dienstag, 7.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

53


Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

77. Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht

In der Gruppe wollen wir die Grundzüge des Schwimmens lernen und Spaß am Wasser

haben.

Termin: Dienstag, 7.08.2012 bis Freitag, 10.08.2012,

Montag, 13.08.2012 und Dienstag, 14.08.2012

Donnerstag, 16.08.2012 und Freitag, 17.08.2012

Dauer: jeweils von 10:00 bis 11:00 Uhr,

Treffpunkt: Kurfürstenbad, Eingangsbereich, jeweils 15 Min. vor Beginn

Teilnehmer: Kinder ab Geburtsjahrgang 2006 oder älter

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Wasserwacht Amberg

Leitung: Elke Fischer

Teilnehmerbeitrag: 25 €

Mitzubringen sind Badesachen und Badetücher, Duschgel, evtl. Schwimmbrille. Eltern

werden gebeten nicht mit ins Bad zu gehen!

78. Malen mit selbst gemachten Farben aus Küche und

Natur

Wir rühren unsere eigenen Farben an mit Kaffeesatz, Curry, Paprika etc. und zaubern

wunderschöne Farbspiele auf das Papier.

Termin: Dienstag, 7.08.2012

Dauer: 10:00 bis 12:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder zwischen 5 und 7 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Galerie Rosemann

Leitung: Susanna Rosemann

Teilnehmerbeitrag: 10 €, inkl. Material

Bitte altes T-Shirt anziehen, Brotzeit und Getränk bei Bedarf selbst mitbringen.

79. Erkunde deine Stadt

Wir erkunden unsere Stadt Amberg auf ganz neue Weise: Wir fotografieren interessante

Oberflächen oder Fassaden und malen Ergänzungsbilder; wir suchen nach

Straßennamen, die Geschichten erzählen können. Wir entdecken langweilige Plätze und

Orte, die ein wenig „Pep“ vertragen und werden künstlerisch tätig. Wir dokumentieren

unsere Ferientage in einem selbstgestalteten Heft oder setzten das Vorhandene fort.

Termin: Dienstag, 7.08.2012 bis Freitag, 10.08.2012

Dauer: jeweils von 10:30 bis 14:30 Uhr

Ort: Werkstatt für Kinder, Schiffbrückgasse 1, Amberg

54


Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren

Mindestzahl� 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Werkstatt für Kinder

Leitung: Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 54 € für Material und Kurs

Angepasste Kleidung, nach eigenem Ermessen Getränk und Brotzeit, wenn möglich

eigener Fotoapparat. Eventuell Fahrrad als Fortbewegungsmittel in der Stadt.

80. T-Shirt designen

Wir designen unser eigenes T-Shirt! Zuerst wird auf Papier entworfen und dann mit

speziellen Farben und Glitzer auf das T-Shirt übertragen.

Termin: Dienstag, 7.08.2012

Dauer: 13:00 bis 15:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Galerie Rosemann

Leitung: Susanna Rosemann

Teilnehmerbeitrag: 10 €, inkl. Farben

Bitte ein weißes T-Shirt in passender Größe und mit möglichst hohem

Baumwollanteil mitbringen. Altes T-Shirt anziehen, welches Flecken abbekommen darf.

Bei Bedarf Brotzeit und Getränk bitte selbst mitbringen.

81. Erlebnistag am Wasser

Wir beschäftigen uns mit dem Lebensraum „Wasser“. Wir lernen Pflanzen und Tiere

kennen, die im und am Wasser leben und haben die Möglichkeit mit verschiedenen

Angelmethoden Fische zu fangen.

Termin: Donnerstag, 9.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Fischerhütte Bühl, Freudenberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Fischereiverein Amberg e.V.

Leitung: Silke Scharf, Jugendleiterin

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, inkl. Brotzeit und Getränke, eine Anmeldung bei

der KoJA ist erforderlich

Dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen- bzw. Regenschutz, Gummistiefel). Brotzeit

und Getränke werden vom Verein gestellt.

82. Schnupperschießen

Schießen mit dem Luftgewehr (Distanz: 10m)

Termin: Donnerstag, 9.08.2012

Dauer: 14:30 bis 17:00 Uhr

55


Ort: Schützengesellschaft I und Tell Amberg, Sulzbacher Str. 53,

Amberg

Teilnehmer: Jugendliche ab 12 Jahren (Jahrgang 2000 und älter)

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Schützengesellschaft I und Tell Amberg

Leitung: Norbert Hoffmann

Teilnehmerbeitrag: 2,50 € für Tagesversicherung, ein Getränk und Wurstsemmel

Bitte festes Schuhwerk anziehen. Eine Einverständniserklärung muss bei der

Anmeldung von den Eltern unterschrieben werden.

83. Sinn-Voll

Wir fertigen eine Gebrauchskeramik, Müslischale oder große Tasse an, jedoch mit

unseren tollen Ideen ausgeschmückt.

Termin: Donnerstag, 9.08.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop, Pfistermeisterstr. 6, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 20 €, inkl. Ton, Glasus & Brand

Bitte gegebenenfalls Brotzeit und Getränk mitbringen.

84. Gartenköpfe

Wir gestalten witzige, freche Kugelköpfe aus Ton, zum Aufstellen im Garten oder einfach

in dein Zimmer.

Termin: Freitag, 10.08.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop, Pfistermeisterstr. 6, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 19 €, inkl. Material

Bitte Brotzeit und Getränke mitbringen, falls gewünscht.

85. Waldcamp auf dem Mariahilfberg

Wir bauen uns aus Materialien, die wir im Wald finden, eine Waldhütte und verbringen

darin eine Nacht – mitten im Wald! Abenteuer garantiert!

Termin: Freitag, 10.08.2012 bis Samstag, 11.08.2012

Dauer: Beginn: Freitag, 16:00 Uhr

Ende: Samstag, 10:00 Uhr

Treffpunkt: Forsthaus, Auf dem Mariahilfberg 5, Amberg

Teilnehmer: Jugendliche ab 12 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

56


Veranstalter: Städtisches Forstamt Amberg

in Kooperation mit Kommunaler Jugendarbeit Stadt Amberg

Leitung: Roland Strehl

Teilnehmerbeitrag: 12 €, inkl. Grillabend & Frühstück

Waldgerechte, der Witterung angepasste Kleidung, Schlafsack, Isomatte, Taschenlampe.

86. Graffiti-Workshop

Im Graffiti-Workshop wird dir gezeigt, wie man richtig sprayt und Graffitis entstehen lässt.

Nach der Einführung kann es losgehen und ihr dürft eure eigene Wand gestalten.

Termin: Samstag, 11.08.2012

Dauer: 12:00 bis 15:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 2 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Tobias Gawlitta (www.canshot.com)

Teilnehmerbeitrag: 12 €

Mitzubringen sind alte Klamotten, Zeichenblock, Bleistift oder Kugelschreiber.

87. Freibad in Köfering

Unter Aufsicht der Wasserwacht wird ein Strohpool für Kinder bis 12 Jahren errichtet. Es

werden diverse Spiele und Unterhaltung im Pool geboten.

Termin: Samstag, 11.08.2012

Dauer: 12:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Gasthaus Grasser, Haager Str. 2, Köfering

Teilnehmer: Kinder bis 12 Jahren

Höchstzahl � 25 Teilnehmer

Veranstalter: Heimat- und Kulturverein Köfering e.V.

Leitung: Simone Koller

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, ein Anmeldung ist bei der KoJA erforderlich

Den Kindern ist ein Taschengeld für Essen und Trinken mitzugeben, falls gewünscht.

88. Mädchenzeltlager „1001 Nacht“

Kaum ein Ort, der so geheimnisvoll, verträumt und sagenumwoben ist, wie das Land in

dem schon Aladdin seine Abenteuer erlebte und Ali Baba mit seinen 40 Räubern durch die

Lande streifte. Steige mit uns auf den fliegenden Teppich und lass uns aufbrechen zu

einer einwöchigen Reise, eine Reise in das Land aus 1001 Nacht.

Termin: Samstag, 11.08.2012 bis Freitag, 17.08.2012

Ort: Treffpunkt: siehe Anmeldungs- Information

Teilnehmer: Mädchen zwischen 6 und 11 Jahren

Höchstzahl � 15 Teilnehmer über das Ferienprogramm

Veranstalter: KjG St. Martin, Amberg

Leitung: Sonja Richter

Teilnehmerbeitrag: 85 € für Vollverpflegung und Betreuung

Genauere Informationen bei der Anmeldung. Packliste, Wegbeschreibungen etc.

findest du auf unserem Infoblatt oder online unter www.kjg-st-martin.de bzw.

zeltlager@kjg-st-martin.de.

57


89. Kinder- Mitmach Zirkus „Phantasia“

Wo fliegen Teller und Bälle durch die Lüfte, entstehen Menschenpyramiden, sind Löwe

und Clown los? Hereinspaziert in die aufregende Zirkuswelt, angefüllt mit Spaß, Spiel und

viel Abenteuer. Profis zeigen spielerisch Tricks und Kniffe der Zirkuskünste. Im bunten

Zirkuszelt gibt es am Ende eine Vorstellung. Hereinspaziert!

Termin: Montag, 13.08.2012 bis Freitag, 17.08.2012

Dauer: jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Zirkuszelt

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 20 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Clowntheater Spectacelum in Kooperation mit Kommunaler

Jugendarbeit Amberg

Leitung: Stephan Zenger, Proficlown, Zirkuspädagoge & Schauspieler

Teilnehmerbeitrag: 120 €

Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen. Bequeme und wettergerechte Kleidung

(Sonnenschutz nicht vergessen!). Am Donnerstag und Freitag findet um 15:00 Uhr

eine Vorführung im Zirkuszelt für alle Angehörigen und Interessierten statt. Eintritt

frei!

90. Ton pur - Entspannungstag

Ein Tag im Künstleratelier mit Tonen, Spielen, Pause, kreativen Gedanken, Musik,

Plantschen und Grillen.

Termin: Montag, 13.08.2012

Dauer: 11:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 8 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 25 €, zzgl. Materialkosten

Bitte Grillwürstchen oder Vergleichbares und Beilage nach Wunsch mitbringen.

91. Orientalischer Tanz für Kinder

Wer kennt und liebt sie nicht, die Märchen aus 1000 und 1 Nacht. In vielen Mädchen lebt

eine kleine Yasmin, wenn sie erst mal den Münzgürtel an ihre Hüften legt, sanft mit den

Hüften zu kreisen und wiegen beginnt und sie immer schneller werden lässt, bis der ganze

Körper zu vibrieren beginnt. Mit Spiel und Tanz wollen wir diesem fremden Land etwas

näher kommen.

Termin: Montag, 13.08.2012

Dauer: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Mädchen ab 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Aisha Hayal alias Carina Weiland

Leitung: Carina Weiland

59


Teilnehmerbeitrag: 2 €

Bitte einen Münzgürtel (falls vorhanden), Getränk und gute Laune mitbringen.

92. Zauberkraft im Kranzlkraut - Kräuterbuschen

Wir tauchen in Wald und Wiese in die magische Welt der Heilpflanzen ein und suchen uns

unsere eigenen Zauberpflanzen. Beim Binden der Kräuterbuschen bzw. Kräuterkränze am

Lagerfeuer erfahren wir auch Mystisches und Geheimnisvolles über die bezaubernden

Kräuter.

Termin: Montag, 13.08.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628/ 929226

Erfolgen. Die Teilnehmergebühr ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

93. Kids Dance

Kinder tanzen von Natur aus gerne! Dieser Tanzunterricht fördert die körperliche

Entwicklung, Rhythmusgefühl, geschickte Bewegungsabläufe und Konzentrationsfähigkeit.

Wir erlernen mit den Kindern spielerisch eine Choreographie!

Termin: Montag, 13.08.2012 und Dienstag, 14.08.2012

Dauer: jeweils von 15:00 bis 15:45 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 7 €

Bequeme Kleidung: Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

94. Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht

In der Gruppe wollen wir die Grundzüge des Schwimmens lernen und Spaß am Wasser

haben.

Termin: Montag, 13.08.2012 und Dienstag, 14.08.2012,

Donnerstag, 16.08.2012 und Freitag,17.08.2012,

Montag, 20.08.2012 bis Donnerstag, 23.08.2012

Dauer: jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr,

Treffpunkt: Kurfürstenbad, Eingangsbereich, jeweils 15 Min. vor Beginn

Teilnehmer: Kinder ab Geburtsjahrgang 2006 oder älter

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

60


Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Wasserwacht Amberg

Leitung: Alexandra und Michaela Grüter-Ascherl

Teilnehmerbeitrag: 25 €

Mitzubringen sind Badesachen und Badetücher. Eltern werden gebeten nicht mit ins

Bad zu gehen!

95. D!s Kids Club – Tanzen wie deine Stars

Der D!s Kids Club Unterricht ist ganz speziell für Kinder. Etwas für den Körper tun und

dabei auch noch Spaß haben! Im D!s Kids Club lernen Kinder die Grundzüge

verschiedener Choreographien, die sie aus dem Musikfernsehen und Kinderkanälen

kennen, wie z. B. Kesha, Selma Gomez u.v.m. Nach den originalen Choreographien von

Detlef D! Soost!

Termin: Montag, 13.08.2012 und Dienstag, 14.08.2012

Dauer: jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance/ D!s Kids Club

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bequeme Kleidung: Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

96. D!s Dance Club – Tanzen wie die Stars

Tanzen wie deine Stars aus den Musikvideos – leicht für jeden Teilnehmer Schritt für

Schritt zu erlernen. Unterrichtet werden die originalen Choreographien von Detlef D!

Soost.

Termin: Montag, 13.08.2012 und Dienstag, 14.08.2012

Dauer: jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Casino Saal im Stadttheater, Schrannenplatz, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Tanzstudio eMotion Dance

Leitung: Monika Barfusz

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Bequeme Kleidung, Sporthose, T-Shirt und saubere, feste Turnschuhe und Getränk bitte

mitbringen.

97. Bildhauerkurs

Wir entwerfen und fertigen eine Skulptur aus Ytong-Stein, egal zu welchem Thema, ganz

individuell.

Termin: Dienstag, 14.08.2012 bis Donnerstag, 16.08.2012

Dauer: jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop, Pfistermeisterstr. 6, Amberg

61


Teilnehmer: Kinder ab 11 Jahren

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 6 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 70 € Kursgebühr, zzgl. ca. 8 € Materialkosten

Bitte alte Kleidung, Handschuhe, Brille, Hammer und Brotzeit mitbringen.

98. Breakdance für Einsteiger

Spielerische Übungen zum Breakdance. Action und coole Moves garantiert.

Termin: Dienstag, 14.08.2012

Dauer: 13:30 bis 15:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 1 Teilnehmer

Höchstzahl � 14 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Igor Tjumenzev (Freegor) & Anatoli Plakotny (Toli)

Teilnehmerbeitrag: 3 €

Bequeme Kleidung, Turnschuhe und Getränk bitte mitbringen.

99. Auf den Spuren von Bibi Bloxberg

Als Blumenelfen, Waldhexen und Zauberlehrlinge verkleidet, seid ihr herzlich eingeladen,

gemeinsam einen zauberhaften Nachmittag auf dem Erlebnisbauernhof zu verbringen. Als

was ihr kommen wollt, bleibt euerer Kreativität überlassen.

Termin: Dienstag, 14.08.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter: www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628/ 929226

erfolgen. Die Teilnehmergebühr ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

100. Patchwork Kräutersäckchen oder Kissen nähen

Wir sammeln duftende Kräuter für den Inhalt. Wie verändern sich das Aussehen und der

Geruch der Pflanze nach dem Trocknen? Ihr erfahrt Wissenswertes über die Wirkung für

die Gesundheit. Dazu gibt es Leckeres aus der Kräuterküche.

Termin: Mittwoch, 15.08.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

62


Veranstalter: Die wilde 8, Liss Pirner

Leitung: Katja Pirner

Teilnehmerbeitrag: 13 €, inkl. Material & Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

101. Schnupperdarten für Kinder und Jugendliche

Nach kurzer Einweisung in den E-Dartsport wird ein Wettbewerb mit Siegerehrung

durchgeführt. Zubehör wird gestellt.

Termin: Dienstag, 17.08.2012

Dauer: 14:00 bis 18:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 16 Teilnehmer

Veranstalter: Dartliga Amberg-Sulzbach e.V.

Leitung: Sigrid Kerschl

Teilnehmerbeitrag: 5 €, inkl. Getränk, Brotzeit, Urkunde & Preis

102. Was ihr wollt

Freies Arbeiten mit Ton. Tun, was euch Freude macht.

Termin: Freitag, 17.08.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Atelier Anne Bentrop, Pfistermeisterstr. 6, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Atelier Anne Bentrop

Leitung: Anne Bentrop

Teilnehmerbeitrag: 15 €, zzgl. Materialkosten

Bitte wetterfeste Kleidung und Getränk mitbringen.

103. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse der Gitarre in zwei Einheiten näher gebracht.

Einheit eins vermittelt die „Basis“. In der darauf folgenden Woche wird dann darauf

aufgebaut.

Termin: Samstag, 18.08.2012 und Samstag, 23.08.2012

Dauer: jeweils von 15:00 bis 16:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Matthias König

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Stift und Block für Notizen, sowie kleine Brotzeit bitte mitbringen. Gitarre und Plektrum

müssen mitgebracht werden.

63


104. Schlagzeug Workshop

Im Workshop werden die Grundkenntnisse des Schlagzeugspielens vermittelt. Mit Spaß

und Freude lernen wir die Noten und das Rhythmusgefühl kennen. Natürlich soll der Spaß

nicht zu kurz kommen und so wird am Ende gemeinsam musiziert.

Termin: Sonntag, 19.08.2012

Dauer: 14:30 bis 18:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Proberaum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 16 Jahren

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 6 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Stephen Trepesch

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte Getränk und kleine Brotzeit mitbringen.

105. Englisch – Sprachcamp in Amberg

Einwöchiges Feriencamp für Kinder von 7 bis 14 Jahren auf Englisch. Ein

abwechslungsreiches Ferienprogramm aus Sport, Spiel, Theater, Musik und Basteln mit

englischen Muttersprachlern als Betreuer. Dieses Jahr auch mit Mittagessen!

Termin: Montag, 20.08.2012 bis Freitag, 24.08.2012

Dauer: jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr (Freitag bis 16:00 Uhr)

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg,

Gruppenraum II, Nebenraum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren

Veranstalter: LEOlingo Sprachcamps für Kinder

Leitung: Andrea Bär und englische Muttersprachler

Teilnehmerbeitrag: 216 €, inkl. Mittagessen (neu!), 196 € für jedes weitere Kind der

Familie

Bitte kleinen Zwischensnack und Getränke mitbringen. Außerdem bequeme, wetterfeste

Kleidung, die auch schmutzig werden kann. Bei Fragen werden jüngere Kinder darum

gebeten, ältere Kinder für die Übersetzung zu Hilfe ziehen, da die Betreuer ausschließlich

Muttersprachler sind.

Anmeldung ab sofort bei Andrea Bär unter: Baer@leo-lingo.de oder unter

Telefon-Nr.:09181/ 904755 oder über Homepage www.leo-lingo.de.

106. Tennis Schnupperkurs

Tennis Schnupperkurs beim TC Amberg am Schanzl unter der Leitung von Heiner Seuß.

Termin: Montag, 20.08.2012 bis Mittwoch, 22.08.2012

Dauer: jeweils von 11:00 bis 12:00 Uhr:

Ort: TC Amberg am Schanzl, Am Schanzl 3, Amberg, Clubhaus

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 4 Teilnehmer

Veranstalter: TC Amberg am Schanzl

Leitung: Heiner Seuß

Teilnehmerbeitrag: 25 €

Bitte Sportkleidung und Sportschuhe (keine Joggingschuhe) mitbringen.

64


107. Rock´n´Roll

Rock´n´Roll als Tanzsport: Erlernen der Rock´n´Roll Akrobatik und tanzen in einer Gruppe

von Kindern und Jugendlichen.

Termin: Montag 20.08.2012 bis Freitag 24.08.2012

Dauer: jeweils von 18:00 bis 19:30 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Saal

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 17 Jahren

Einzelpersonen, Paare, auch Mädchenpaare sind willkommen

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Amberger Rock´n´Roll Club „Schubidu“ e.V.

Leitung: Übungsleiter C-Trainer, Martin und Martina Stauber

Teilnehmerbeitrag: 20 € pro Person, inkl. Abschlussabend

Bitte Sportbekleidung und Trainingsschuhe mitbringen.

108. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen über diese ab! Mit Karte, Kompass und GPS

ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum dieser

so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen Stationen dürft

ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Dienstag, 21.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

109. 2-Tagesfahrt Europa Park Rust

Wir haben zwei Tage Zeit um alle Fahrattraktionen und die Shows zu genießen. Die

Übernachtung im Tipidorf bringt garantiert eine Menge Spaß. Auf dem Gelände stehen

verschiedene Freizeitangebote zur Verfügung.

Termin: Mittwoch, 22.08.2012 bis Donnerstag, 23.08.2012

Dauer: Abfahrt: 5:00 Uhr, Schießstätteweg gegenüber Feuerwache

Rückkehr: ca. 23:00 Uhr am gleichen Ort

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Die Teilnahme jüngerer Kinder ist nur in Begleitung eines

Erwachsenen möglich.

Mindestzahl � 30 Personen

Höchstzahl � 46 Personen

Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Amberg-Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 159 €, inkl. Busfahrt, 2x Eintritt, Übernachtung mit Frühstück

66


Informationen und Anmeldung ab sofort im Büro der Arbeiterwohlfahrt,

Kreisverband Amberg-Sulzbach, Seminargasse 10, Amberg, Telefon: 09621/ 14557.

110. Outdoor Abenteuertag für Kinder

Hinter dem ehemaligen Hochofen der 2002 stillgelegten Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg

liegt unser Abenteuerspielplatz für diesen Tag. Nach dem Kennenlernen geht´s ab in den

Wald. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Outdoortrainer und ausgestattet mit Helm,

Klettergurt und Sicherungsseilen kann es losgehen. Wir schwingen uns von Baum zu

Baum, erklimmen eine Felswand oder seilen uns über diese ab! Mit Karte, Kompass und

GPS ausgestattet, suchen wir einen verborgenen Schatz, auch Cache genannt. Warum

dieser so heißt, verraten wir euch, wenn ihr zu uns kommt. An den verschiedenen

Stationen dürft ihr knifflige Aufgaben lösen, es erwartet euch also ein spannender Tag.

Termin: Mittwoch, 22.08.2012

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Hochofenplazza Maxhütte, Sulzbach-Rosenberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Generation outdoor

Leitung: Bernhard Dobler

Teilnehmerbeitrag: 45 €, inkl. Brotzeit & Getränke, Material

Anmeldung ab sofort über Generation outdoor unter 09621/ 308928 bzw.

info@generation-outdoor.de.

111. Esel-Kräuter-Tour

Mit den Eseln losziehen, duftende Kräuter sammeln, viel über sie erfahren und

wunderschöne Herbstkränze daraus herstellen. Unterwegs gibt´s ein Picknick mit

Leckereien aus der Kräuterküche.

Termin: Mittwoch, 22.08.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Die wilde 8

Leitung: Liss Pirner

Teilnehmerbeitrag: 12 €, inkl. Material & Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

112. Schnuppertag Pferd

Wer das Vertrauen eines Pferdes gewonnen hat, hat einen Freund fürs Leben gefunden!

Pferde hautnah erleben, etwas über den Umgang mit ihnen erfahren, einen Nachmittag im

Pferdestall verbringen und Spaß haben. Wir freuen uns auf euch!

Termin: Freitag, 24.08.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Reitclub Amberg, Reiterstrasse 5, Amberg

Teilnehmer: Mädchen und Jungen zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Reitclub Amberg e.V.

67


Leitung: Reitlehrerinnen Petra Fertsch & Rita Weiß

Teilnehmergebühr: 15 €, inkl. Getränke & Brotzeit

Bitte festes Schuhwerk, lange Hose, Helm oder Fahrradhelm mitbringen.

113. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse der Gitarre in zwei Einheiten näher gebracht.

Einheit eins vermittelt die „Basis“. In der darauf folgenden Woche wird dann darauf

aufgebaut.

Termin: Samstag, 25.08.2012 und Samstag, 01.09.2012

Dauer: jeweils von 14:00 bis 15:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Gruppenraum

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche

Mindestzahl � 3 Teilnehmer

Höchstzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Matthias König

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Stift und Block für Notizen, sowie kleine Brotzeit bitte mitbringen. Gitarre und Plektrum

müssen mitgebracht werden.

114. Abenteuer – Aktionen mit der Rangerin

Lasst euch überraschen. Auf unserem Hof gibt es jede Menge Spannendes und

Interessantes zu entdecken und zu erleben. Ein geheimnisvoller Schatz ist irgendwo auf

unserem Erlebnisbauernhof versteckt. Eine Schatzkarte erleichtert die Suche, bei der wir

ganz nebenbei viel Wissenswertes über das Landleben erfahren: Natur und Idylle pur.

Termin: Samstag, 25.08.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter: www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628 / 92 92 26

Erfolgen. Die Teilnehmergebühr ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

115. Wir bauen einen Lehmofen

Ganz wie früher bauen wir unseren eigenen kleinen Lehmofen. Da heißt es Ärmel

hochkrempeln und zupacken, das ist richtig Arbeit. Genau das Richtige für starke

Schmuddelkinder.

Termin: Samstag, 25.08.2012

Dauer: 15:00 bis 18:30 Uhr

Ort: Umweltwerkstatt Amberg (siehe Wegbeschreibung auf S. 86)

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

68


Höchstzahl � 16 Teilnehmer

Veranstalter: Umweltwerkstatt Amberg, Susanne Schwendner

Leitung: Astrid Knab

Teilnehmerbeitrag: 12 €

Bitte unbedingt Schmuddelkleidung, Badehose oder –anzug, Handtuch, evtl.

Wechselkleidung und kleine Brotzeit (Getränk nicht vergessen) mitbringen.

116. HipHop-Dance-Workshop für Kinder

Ein aufregender Tag mit viel Spaß und Musik steht allen tanzbegeisterten Kindern und

Jugendlichen bevor, wenn es wieder heißt „Pure Sweat & Fun“ mit Timothy Collier

(bekannt aus Popstars 2007) und seiner Crew den „Moving Sparx“. In dieser Einheit

werden mit Spaß und Freude verschiedene Choreographien eingeübt und vertieft. Die

Coachs wechseln sich während des Workshops ab, so können unterschiedliche Styles

erlernt werden.

Termin: Montag, 27.08.2012 bis Mittwoch, 29.08.2012

Dauer: jeweils von 09:00 bis 11:30 Uhr

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 9 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Timothy Collier

Teilnehmerbeitrag: 7 €

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe und ein Erfrischungsgetränk.

117. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche

Ein aufregender Tag mit viel Spaß und Musik steht allen tanzbegeisterten Kindern und

Jugendlichen bevor, wenn es wieder heißt „Pure Sweat & Fun“ mit Timothy Collier

(bekannt aus Popstars 2007) und seiner Crew den „Moving Sparx“. In dieser Einheit

werden mit Spaß und Freude verschiedene Choreographien eingeübt und vertieft. Die

Coachs wechseln sich während des Workshops ab, so können unterschiedliche Styles

erlernt werden.

Termin: Montag, 27.08.2012 bis Mittwoch, 29.08.2012

jeweils von 13:00 bis 16:00 Uhr

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 40 Teilnehmer

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Saal

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Jan-Georg Joppich

Leitung: Timothy Collier

Teilnehmerbeitrag: 10 €

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe und ein Erfrischungsgetränk

118. Wir verzaubern den Wald

Gemeinsam gehen wir in die Natur und sehen, was es dort alles Tolles gibt. Bestimmt

finden wir viele schöne Sachen mit denen wir wunderbar Bäume verwandeln – z.B. in

einen Riesen oder Kobold – und verzaubern können.

Termin: Montag, 27.08.2012

69


Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Treffpunkt: Unterer Parkplatz Mariahilfberg, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Umweltwerkstatt Amberg, Susanne Schwender

Leitung: Astrid Knab

Teilnehmerbeitrag: 11 €

Bitte wetterfeste Schmuddelkleidung, Handtuch, kleine Eimer, evtl. Brotzeit und Getränk

mitbringen. Die Veranstaltung fällt nur bei strömenden Regen aus.

119. Kickerturnier

Unter dem Motto „das Runde muss ins Eckige“ wird im JuZ-Café im Spielmodus Zweigegen-Zwei

der Tischfussball-Meister gesucht. Dabei kommt es auf Schnelligkeit,

Zielgenauigkeit und auf das gute Zusammenspiel mit deinem Spielpartner an. Wer wird

am Ende als Sieger vom Platz gehen und tolle Preise mit nach Hause nehmen? Sei dabei,

zeig deinen Gegnern wie gut du spielen kannst und werde mit etwas Glück Tischfußball-

Meister!

Termin: Montag, 27.08.2012

Dauer: 17:00 bis ca. 22:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg, Café

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 30 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK

Leitung: Jan-Georg Joppich

Teilnehmerbeitrag: 3 € pro Spieler

Jeder Teilnehmer muss sich einzeln anmelden. Teamwünsche werden vor Beginn des

Turniers berücksichtigt. Einzelnen Teilnehmern wird ein Mitspieler zugelost.

120. Wir bauen ein Insektenhotel

Die Umweltwerkstatt sucht fleißige HandwerkerInnen! Es wird gehämmert, gesägt und

gebohrt! Zusammen bauen wir aus altem Holz, Schilfmatten, Ziegeln, Pflanzenstängeln

und Lehm einen Unterschlupf für Ohrwürmer, Insekten und anderes Kleingetier. Nach den

Vorbereitungen am Vormittag, geht’s am Nachmittag ans Einrichten des 4-Sterne-Hotels,

welches wir auf dem Gelände der Umweltwerkstatt aufbauen. In einem Blumentopf hat

jede/r die Möglichkeit sich ein kleines Insektenhotel für Zuhause zu basteln.

Termin: Dienstag, 28.08.2012

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Umweltwerkstatt Amberg (siehe Wegbeschreibung auf S. 86)

Teilnehmer: Kinder zwischen 9 und 13 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Umweltwerkstatt Amberg

Leitung: Astrid Knab & Susanne Schwendner

Teilnehmerbeitrag: 10 €, inkl. Mittagessen

Bitte wetterfeste Kleidung anziehen, die schmutzig werden kann.

70


121. Tischtennis–Schnupperkurs für Mädchen

Tischtennis macht richtig Spaß. Allerdings nur dann, wenn du jemanden hast, der dir auch

zeigt, wie es geht. Wie man erfolgreich richtig Tischtennis spielt, lernst du in diesem Kurs,

der aus drei Übungsnachmittagen besteht. Vom Schupfen bis zum Schmettern – alles

zeigen wir dir. Ein Tischtennis- Roboter unterstützt dich bei den Übungen.

Termin: Dienstag, 28.08.2012 bis Donnerstag, 30.08.2012

Dauer: jeweils von 17:30 bis 19:15 Uhr

Ort: Turnhalle Schönwerth- Realschule,

Fuggerstraße 15, Amberg

Teilnehmer: Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 14 Teilnehmer

Veranstalter: Sportgemeinschaft Siemens e.V.,

Tischtennis Abteilung

Leitung: Jürgen Klein

Teilnehmerbeitrag: 5 €

Bitte Sportbekleidung, Turnschuhe und Tischtennisschläger, falls vorhanden, mitbringen.

122. Das perfekte JuZ-Dinner

In Koch-Teams eingeteilt bringen wir das perfekte Dinner in die JuZ-Küche! Jede Gruppe

bereitet an den drei Tagen abwechselnd Vorspeise, Hauptspeise oder Nachspeise zu.

Außerdem lassen wir unserer Kreativität bei der Tischdekoration freien Lauf. Die

berühmten Punkte-Kärtchen dürfen natürlich nicht fehlen: jeder Gang wird nach Aussehen

und Geschmack eingeschätzt, für die Dekoration gibt’s Bonuspunkte. All das zusammen

verhilft einem Team am Freitag zum Wochensieg!

Termin: Mittwoch, 29.08.2012 bis Freitag, 31.08.2012

Dauer: jeweils von 09:00 bis ca. 13:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 9 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK

Leitung: Susanne Schwendner

Teilnehmerbeitrag: 12 € pro Teilnehmer, inkl. Lebensmittel

Sollte es Lebensmittelunverträglichkeiten geben, bitte unbedingt bei der Anmeldung

angeben! Falls vorhanden, bitte Kochschürze mitbringen. Gruppenwünsche werden vor

Beginn berücksichtigt. Einzelnen Teilnehmern wird eine Gruppe zugelost.

123. Bunte Seifen selber machen

Leuchtende Blütenblätter, duftende Öle und gute Zutaten, daraus machen wir unsere

eigenen Kräuterseifen. Das kann jeder und es macht viel Spaß! Bei einem Streifzug durch

den wilden Kräutergarten suchen wir duftende Kräuter und farbige Blüten, die uns

gefallen. Wie verändert sich die Pflanze nach dem Trocknen? Dazu gibt´s Leckeres aus

der Kräuterküche.

Termin: Mittwoch, 29.08.2012

Dauer: 15:00 – 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

71


Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Die wilde 8, Liss Pirner

Leitung: Katja Pirner

Teilnehmerbeitrag: 15 €, inkl. Material & Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

124. real,- junior cup 2012

Die real,- SB- Warenhaus GmbH und Borussia Dortmund gehen in den Sommerferien auf

Talentsuche und machen auch in Amberg mit ihrem Straßenfußball-Event Station. Das

Straßenfußballturnier findet in über 150 Städten in ganz Deutschland statt. Sei dabei und

werde eins der beiden Amberger Finalteams, welche zum Regionalfinale nach Schwabach

eingeladen werden. Dort hast du dann die Chance, dich für das Finale, welches in der

Halbzeitpause eines BVB Bundesligaspiels stattfindet, zu qualifizieren. Ein Talentsichter

ist ebenfalls vor Ort.

Termin: Donnerstag, 30.08.2012

Dauer: Anmeldung bis 9:30 vor Ort möglich

Ort: real,- Parkplatz, Fuggerstraße 4, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche, Jahrgang 1999 bis 2002

Ein Team besteht aus 3 bis 6 Spieler

Veranstalter: real,- SB-Warenhaus GmbH

Teilnehmerbeitrag: kostenlos

Dies ist eine Veranstaltung von real,- SB-Warenhaus GmbH. Die Stadt Amberg ist

nicht Veranstalter im Rahmen des Ferienprogramms, sondern vermittelt lediglich.

Eine Anmeldung und weitere Informationen gibt es im teilnehmenden real,- Markt,

unter www.real.de/juniorcup oder am Turniertag bis 09:30 Uhr vor Ort.

125. Landart im Naturpark

Gemeinsam mit dem Naturpark Hirschwald e.V. baust du Landart-Werke. Sammle

unterschiedliche Materialien aus der Natur (Blätter, Pflanzen, Steine usw.) und zaubere

dein eigenes Kunstwerk.

Termin: Donnerstag, 30.08.2012,

Ersatztermin bei schlechter Witterung: Donnerstag, 6.09.2012

Dauer: 14:00 bis 18:30 Uhr

Ort: Umweltwerkstatt Amberg (siehe Wegbeschreibung auf S. 86)

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Naturpark Hirschwald e.V.

Leitung: Andreas Gruber

Teilnehmerbeitrag: 2 € zur Unterstützung des Naturparks Hirschwald e.V.

Bitte passende Outdoorbekleidung, feste geschlossene Schuhe und am besten lange

Hose anziehen. Brotzeit und Getränke gegebenenfalls selber mitbringen.

126. Vom Getreide zum Brot

Wir rühren, kneten, formen und backen nicht nur kleine Brötchen und das auch noch, ganz

wie früher, im selbstgebauten Lehmofen. Jedes Mal ein Experiment, ist der Ofen zu heiß

oder zu kalt, der Teig richtig,…. Lassen wir uns überraschen.

72


Termin: Donnerstag, 30.08.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Umweltwerkstatt Amberg (siehe Wegbeschreibung auf S. 86)

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Umweltwerkstatt Amberg, Susi Schwendner

Leitung: Astrid Knab

Teilnehmerbeitrag: 14 €, inkl. Verkostung von Selbstgebackenem

Bitte Kleidung, die dreckig werden kann und Getränke mitbringen.

127. Der kleine Zauberer Smisma

Du verbringst die letzten beiden Wochen den Ferien daheim? Du hast Freude daran

Theater zu spielen? „Der kleine Zauberer Smisma“ ist eine spannende Geschichte zum

Mitspielen. In dem Kinder-Theaterworkshop wollen wir mit Spaß, Bewegungs- und

Improvisationsspielen die Geschichte nachspielen, viel lachen und wenn genügend Zeit

bleibt, ein kleines Stück aufführen!

Termin: Freitag, 31.08.2012, Dienstag 4.09.2012

Freitag, 7.09.2012 und Dienstag 11.09.2012

Dauer: jeweils von 15:00 bis 17:30 Uhr,

am 11.09.2012 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Teilnehmer: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Veranstalter: CVJM Amberg

Leitung: Wolfgang Thörner, CVJM Sekretär

Teilnehmerbeitrag: 10 € für alle Nachmittage

Weitere Infos und Anmeldung nur direkt über den CVJM Amberg (Tel.: 09621/ 15525

oder E-Mail: mail@cvjm-amberg.de). Nach der Anmeldung bekommt ihr eine

Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen.

128. RACING-DAY beim MRSC-Amberg e.V.

Hier könnt ihr das Fahren mit RC-Cars testen und lernt etwas über deren Wartung,

Technik, Reparatur sowie deren Grundlagen wie z.B. Akku laden.

Termin: Samstag, 1.09.2012

Dauer: 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort: Rennstrecke des MRSC-Amberg e.V. bei Atzlricht/ Lengenlohe

(Mini-Speedway)

Teilnehmer: Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: MRSC-Amberg e.V.

Leitung: Armin FRANZ (1. Vorstand) & Wolfgang Bichlmeier

(Jugendwart)

Teilnehmerbeitrag: 5 €, inkl. Brotzeit & Getränk

Bei Regen fällt die Veranstaltung ersatzlos aus! Geschlossenes Schuhwerk und lange

Hose sind erforderlich – ein eigenes Auto kann mitgebracht werden und eventuell auch

benutzt und/ oder eingestellt werden. Mittags wird eine Brotzeit angeboten.

73


129. Happening zur Luftnacht

Nachdem die Stinkegasse bei der 1. Luftnacht so wirksam zur Duftgasse wurde, wollen wir

auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit euch eine neue Variante entwickeln für die 2.

Amberger Luftnacht am 7.September 2012.

Termin: Samstag, 1.09.2012

Dauer: 10:30 bis 14:30 Uhr

Ort: Luftmuseum Amberg, Eichenforstgässchen 12, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 12 Teilnehmer

Veranstalter: Fliegendes Klassenzimmer, Luftmuseum

Leitung: Christine Lottner, Michaela Peter, Dorli Pfeiffer

Teilnehmerbeitrag: 16 €, inkl. Kurs & Material

Getränk und kleine Brotzeit bitte mitbringen.

130. Natur- und Erlebnisnachmittag für Jung und Alt

Gemütliches Spazierengehen mit Eseln, die abwechselnd geführt und von Kindern geritten

werden dürfen. Wir erkudnen Wald, Wiese und Wegesrand im gemütlichen Eseltempo und

entdecken dabei stressfrei die wunderschöne Vielfalt der Natur.

Termin: Sonntag, 2.09.2012 und jeden ersten Sonntag im Monat

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: für jedes Alter, Kinder bis 6 Jahren nur in Begleitung eines

Erwachsenen

Veranstalter: Die wilde 8

Leitung: Liss Pirner

Teilnehmerbeitrag: 4 € für Kinder

6 € für Erwachsene

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

131. Fahrt ins „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne“

Mit dem Zug geht´s morgens los nach Nürnberg. Im Erfahrungsfeld angekommen, könnt

ihr auf eigene Faust das Gelände erkunden und verschiedene Stationen mit Hilfe eurer

Sinne ausprobieren. Neben dem Freigelände wird es zum diesjährigen Schwerpunktthema

„Hand und Fuß“ auch ein Theater-Zelt und eine Schokoladen Werkstatt geben. Wer mag

kann sich dann noch auf das Experiment „Dunkelgang“ einlassen, bei dem man nur durch

Tasten und Fühlen im Dunkeln einen Weg erkundet.

Termin: Montag, 3.09.2012

Dauer: 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Ort: Beginn: 09:00 Uhr am Bahnhof Amberg, Haupteingang

Ende: ca. 17 Uhr, Bahnhof Amberg

Teilnehmer: Kinder zwischen 9 und 13 Jahren

Mindestzahl � 10 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK

Leitung: Susanne Schwendner & Jan-Georg Joppich

Teilnehmerbeitrag: 7 € für Zugfahrt und Eintritt

74


Bitte Brotzeit (Mittagessen) und ausreichend zu Trinken, eventuell ein bisschen

Taschengeld mitnehmen.

132. Besuch im Amberger Tierheim

Bei dem Besuch im Tierheim bekommst du eine Führung und es werden verschiedene

Tiere „vorgestellt“.

Termin: Dienstag, 4.09.2012

Dauer: 10:00 bis ca. 11:30 Uhr

Ort: Tierheim Amberg-Gailoh, Tierheimstraße 1

Teilnehmer: Kinder und Familien, Kinder unter 5 Jahren nur in Begleitung

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Tierschutzverein Stadt Amberg und Landkreis AM-SUL e.V.

Leitung: Roswitha Geiger & Theo Schmaußer

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, eine Anmeldung bei der KoJA ist erforderlich

Falls gewünscht, Brotzeit und Getränk mitbringen.

133. ´Nen Guten!!!

Wir werden zusammen ein Menü aus drei leckeren und gesunden Gerichten kochen und

gemeinsam essen. Nebenbei erfahren wir einiges über die Lebensmittel, die wir benutzen

und lernen neben Küchenfertigkeiten auch wie wir aus einem einfachen Tisch eine schön

gedeckte Tafel zaubern.

Termin: Mittwoch, 5.09.2012

Dauer: 10:00 bis 13:45 Uhr

Ort: Schulküche des Landwirtschaftsamts in Amberg,

Hockermühlstr. 53, Erdgeschoss

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren

Mindestzahl � 6 Teilnehmer

Höchstzahl � 9 Teilnehmer

Veranstalter: Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach

Leitung: Stefanie Mühlbauer, Dipl. Ökotrophologin

Teilnehmerbeitrag: 18 €, inkl. Verzehrkosten

Da an diesem Termin und am Termin am 31. Mai unterschiedliche Menüs gekocht

werden, ist auch eine Teilnahme an beiden Terminen möglich. Sollten Teilnehmer bereits

an einem früheren „`Nen Guten!!!“- Kurs teilgenommen haben, wird dies in der

Menüzusammenstellung berücksichtigt. Mitzubringen sind lediglich gute Laune und ein

Geschirrtuch.

134. Vögel richtig füttern im Winter

Wir machen Vogelfutter selber unter Anleitung der Expertin von der

Wildvogelpflegestation. Dazu gibt es viel Wissenswertes über unsere gefiederten

Gartenbewohner und keine Frage bleibt unbeantwortet.

Termin: Mittwoch, 5.09.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Veranstalter: Die wilde 8, Liss Pirner

Leitung: Anke Dornbach

75


Teilnehmerbeitrag: 12 €, inkl. Material & Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

135. Westernzeit auf unserer Ranch

Lagerleben und Streifzüge durch die wilde Natur verheißen Abenteuer pur. Gerne dürft ihr

als Cowgirls bzw. Cowboys sowie als Indianer verkleidet auf unsere Ranch kommen. Wir

gehen auf Spurensuche, beobachten Wildtiere und es gibt auch ein großes Lagerfeuer.

Termin: Samstag, 8.09.2012

Dauer: 14:30 bis 17:30 Uhr

Ort: Erlebnisbauernhof Schuller, Kotzheim 13, Ursensollen

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Mindestzahl � 5 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer

Veranstalter: Erlebnisbauernhof Schuller

Leitung: Martina Schuller, Erlebnisbäuerin, Natur- und Kräuterpädagogin

Teilnehmerbeitrag: 15 €

Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe anziehen, da die Veranstaltung bei jedem

Wetter stattfindet. Weitere Infos unter www.erlebnisbauernhof-kotzheim.de

Anmeldungen zu dieser Aktion können ab sofort unter Telefon-Nr.: 09628/ 929226

Erfolgen. Die Teilnehmergebühr ist am Veranstaltungstag mitzubringen.

136. Die Feuerwehr Amberg-Ammersricht rückt aus und

du kannst dabei sein

Du darfst mit „Retten und Löschen“ und die Arbeit der Feuerwehrleute kennenlernen.

Gemeinsam mit den Feuerwehrleuten aus Ammersricht darfst du ein Feuer bekämpfen.

Sie zeigen dir, wie du dich bei einem Feuer zu verhalten hast und geben dir die

Gelegenheit, etwas über die Arbeit der Feuerwehrleute zu erfahren. Du wirst erleben, wie

ein Notruf richtig abgesetzt, ein Zimmerbrand gelöscht und ein PKW mit Spreizer und

Schere zerschnitten wird. Eine Fettexplosion soll Dir zeigen, wie gefährlich brennendes

Fett ist. Natürlich darfst du auch selbst in die Einsatzkleidung schlüpfen und ein Strahlrohr

halten. Die Drehleiter wird vor Ort sein und eine Hüpfburg. Ein Quiz, bei dem es tolle

Preise zu gewinnen gibt, runden den Nachmittag ab. Natürlich sind Eure Eltern,

Geschwister, Omas und Opas auch eingeladen. Es gibt Bratwürste und Getränke, sowie

Kaffee und Kuchen, Eis und Süßigkeiten.

Im Anschluss an das Ferienprogramm beginnt das alljährliche Gartenfest der Feuerwehr

Amberg – Ammersricht. Also haltet Euch diesen Samstag und Sonntag frei und kommt

nach Ammersricht zum Gerätehaus am Froschweg. Interessant und feurig wird es auf

jeden Fall.

Termin: Samstag, 8.09.2012

Dauer: 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Feuerwehr Gerätehaus Ammersricht, Froschweg 2, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren und alle interessierten

Eltern, Omas und Opas

Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Ammersricht

Leitung: Wolfgang Weigl

Teilnehmerbeitrag: kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wettergerechte Freizeitkleidung

anziehen.

76


137. Raner- Köpfe schnitzen

Futterrüben ernten von Hand – wie früher. Wir bearbeiten sie bis aus ihnen wilde

Rübengeister entstehen. Dazu gibt´s Leckeres aus der Wildkräuterküche.

Termin: Samstag, 8.09.2012

Dauer: 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort: Die wilde 8, Hackern 8, Illschwang

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Veranstalter: Die wilde 8, Liss Pirner

Leitung: Hermann Pirner

Teilnehmerbeitrag: 12 €, inkl. Material & Verpflegung

Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf

anziehen. Anmeldung ab sofort unter Tel. 09666/ 188340 oder info@diewilde8.de.

138. Prärie-Nacht in der Bibliothek

Die Kinder erleben eine ganze Nacht mit Spiel & Spaß in der Stadtbibliothek. Eine

Zeitreise wird sie in den wilden Westen entführen.

Termin: Samstag, 8.09.2012 bis Sonntag, 9.09.2012

Dauer: Beginn: Samstag, 19:00 Uhr

Ende: Sonntag, 9:00 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Amberg, Zeughausstr. 1a

Teilnehmer: Kinder zwischen 7 und 10 Jahren

Mindestzahl � 15 Teilnehmer

Höchstzahl � 20 Teilnehmer

Veranstalter: Stadtbibliothek Amberg

Leitung: Bettina Daller

Teilnehmerbeitrag: 4 €

Anmeldung ab 17. Juli 2012 in der Stadtbibliothek (persönlich durch einen

Erziehungsberechtigten). Außerdem brauchst du einen Schlafsack, evtl. ein kleines

Kissen, Hausschuhe, Socken o.ä. Bequeme Kleidung, in der auch geschlafen werden

kann, evtl. eine Taschenlampe und ein Kuscheltier. Essen, Süßigkeiten, Handy, tragbare

Spielekonsolen o.ä. bitte zu Hause lassen.

139. Überraschungswoche Sommerferien

In diesem Jahr gibt es erstmals auch eine Überraschungswoche in den Sommerferien. In

der letzten Ferienwoche bietet euch die KoJA Amberg und Amberg-Sulzbach jede Menge

Überraschungen. Wir werden jeden Tag mit einem gemeinsamen Frühstück beginnen.

Dann wartet täglich ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Basteln und

Ausflügen in die Umgebung auf euch. Entweder es gibt ein Mittagessen im

Jugendzentrum oder wir nehmen uns für unterwegs eine Brotzeit mit.

Termin: Montag, 10.09.2012 bis Mittwoch, 12.09.2012

Dauer: Bringzeit: 7:30 bis 8:30 Uhr

Abholzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK, Bruno-Hofer-Str. 8, Café

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer (in einer Gruppe von max. 30

Kindern)

77


Veranstalter: Kommunale Jugendarbeit der Stadt Amberg und Kommunale

Jugendarbeit Amberg-Sulzbach

Leitung: Katrin Wolf, Kommunale Jugendpflegerin Stadt Amberg und

Julia Schötz, Kommunale Jugendpflegerin Landkreis Amberg-

Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 25 € für Material, Ausflüge und Verpflegung

140. Einführung in die Modelleisenbahn

Vorstellung des Hobbys Modelleisenbahn: Einführung in das Bedienen und Steuern einer

Modelleisenbahn mit Fahrmöglichkeiten durch die Teilnehmer; Zusammenbau eines

Modellbausatzes.

Termin: Dienstag, 11.09.2012

Dauer: 14:00 bis 17:00 Uhr

Ortnr: Clubheim des Modelleisenbahnclubs Amberg e.V.(MCA),

Luitpoldhütte, Sulzbacher Straße 121, Amberg

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren

Mindestzahl � 2 Teilnehmer

Höchstzahl � 5 Teilnehmer

Veranstalter: Modelleisenbahnclub Amberg e.V.

Leitung: Siegfried Loewke

Teilnehmerbeitrag: 3 € für Brotzeit und Bastelmaterial

Bitte Bekleidung zum Basteln anziehen. Brotzeit und Getränke werden gestellt.

141. Minigolf spielen zu verbilligten Preisen

Während der Sommerferien können Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern zu verbilligten

Preisen bei der Minigolfanlage am Maltesersteg Minigolf spielen.

Termin: Während der Ferienzeit

Dauer: jeden Tag von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Ort: Minigolfanlage am Maltesersteg, hinter Georgskirche

Teilnehmer: Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern

Veranstalter: Minigolfanlage am Maltesersteig, Elke Dietl

Teilnehmerbeitrag: 1,30 € (statt 2 €) für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

sowie Schüler

1,80 € (statt 2,50€) für Erwachsene

Verbilligte Eintrittskarten können im Jugendzentrum während der

Anmeldezeiträume erworben werden (nicht in der Anlage!).

142. Kino-Ferien-Highlights

Die Amberger Kinos bieten eine spezielle Ferienermäßigung - die ganze Woche zum

besonders niedrigen Montag / Dienstag - Nachmittag-Preis.

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

32. Kalenderwoche

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

34. Kalenderwoche

78

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

33. Kalenderwoche

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

35. Kalenderwoche


Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

36. Kalenderwoche

79

Ferienprogramm

Kino-Gutschein für

37. Kalenderwoche

Einfach Gutschein ausschneiden und in der jeweiligen Kalenderwoche an der Kinokasse

abgeben.

Selbstverständlich sind die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes zu beachten!

Werden Kinder und Jugendliche nicht von einer personensorgeberechtigten oder

erziehungsbeauftragten Person begleitet, gelten zusätzlich zu den filmbezogenen

Altersbeschränkungen, die immer zu beachten sind, folgende Bestimmungen:

Kinder ab 6 Jahren dürfen nur Vorführungen besuchen, die spätestens um 20:00

Uhr beendet sind. Bei Jugendlichen unter 16 Jahren muss die Vorführung bis 22:00

Uhr beendet sein und Jugendliche über 16 Jahre müssen bis spätestens 24:00 Uhr

das Kino verlassen haben.


Weitere Programmangebote außerhalb der

Pfingst- und Sommerferien

143. Kinderflohmarkt am Altstadtfest

Auch dieses Jahr findet wieder der beliebte Kinderflohmarkt am Amberger Altstadtfest

statt. Am Altstadtfestsonntag verwandelt sich die Georgenstraße wieder in eine Shopping-

Meile von Kindern für Kinder!

Termin: Sonntag, 17.06.2012

Dauer: ab 8:00 Uhr

Ort: Georgenstraße zwischen Marktplatz und Malteserplatz

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 14 Jahren als Verkäufer,

Erwachsene dürfen nur unterstützend tätig sein

Maximal 80 Plätze

Veranstalter: Kommunale Jugendarbeit der Stadt Amberg

Leitung: Katrin Wolf, Kommunale Jugendpflegerin

Teilnehmerbeitrag: 4 € Standgebühr

Der Flohmarkt findet bei jeder Witterung statt. Bitte entsprechend an Regen- bzw.

Sonnenschutz denken. Die Standplätze werden bei der Anmeldung verlost. Eine Platzwahl

(auch bei mehreren Ständen für mehrere Kinder) ist nicht möglich.

Anmeldung im Rahmen der Ferienprogramm-Anmeldung und ab 21.05.2012 nach

telefonischer Absprache unter Telefon-Nr.: 09621/6509101 bzw.

Jugendarbeit@Amberg.de

144. Fahrt ins Legoland Deutschland

Mit einem Reisebus geht´s morgens los zum Legoland Deutschland. Dort angekommen

könnt Ihr in Kleingruppen das Legoland mit seinen acht Abenteuerwelten erkunden. Die

neue Fahrattraktion Flying Ninjago wartet darauf von euch getestet zu werden. Abends

geht es mit dem Bus wieder zurück nach Amberg.

Termin: Samstag, 21.07.2012

Dauer: 08:00 bis ca. 20:00 Uhr

Ort: Treffpunkt: 07:45 Uhr am Dultplatz Amberg, nahe JuZ

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren,

Eltern und erwachsene Begleitpersonen können ebenfalls

mitfahren; Kinder unter 9 Jahren nur in Begleitung eines

Erwachsenen

Mindestzahl � 24 Teilnehmer

Höchstzahl � 45 Teilnehmer

Veranstalter: Jugendzentrum KLÄRWERK, Stadtjugendring Amberg,

Kommunale Jugendarbeit Amberg

Leitung: Susanne Schwendner & Jan-Georg Joppich, JuZ KLÄRWERK

Anja Gebhard, Geschäftsführung Stadtjugendring Amberg

Katrin Wolf, Kommunale Jugendpflegerin Stadt Amberg

Teilnehmerbeitrag: 29 € für Kinder und Jugendliche

36 € für Erwachsene (jeweils inkl. Busfahrt und Eintritt)

Der Teilnehmerbeitrag kann unter bestimmten Voraussetzungen über das Bildungs-

und Teilhabepaket reduziert werden. Nähere Informationen bei der Anmeldung!

80


145. Überraschungswoche Herbstferien

Eine Ferienwoche voller Überraschungen bieten euch die KoJA Amberg und Amberg-

Sulzbach. Wir werden jeden Tag mit einem gemeinsamen Frühstück beginnen. Dann

wartet täglich ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Basteln und Ausflügen in

die Umgebung auf euch. Entweder es gibt ein Mittagessen im Jugendzentrum oder wir

nehmen uns für unterwegs eine Brotzeit mit.

Termin: Montag, 29.10.2012 bis Mittwoch, 31.10.2012

Dauer: Bringzeit: 7:30 bis 8:30 Uhr

Abholzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr

Ort: JuZ KLÄRWERK , Bruno-Hofer-Str. 8, Café

Teilnehmer: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Mindestzahl � 8 Teilnehmer

Höchstzahl � 15 Teilnehmer (in einer Gruppe von max. 30

Kindern)

Veranstalter: Kommunale Jugendarbeit der Stadt Amberg und Kommunale

Jugendarbeit Amberg-Sulzbach

Leitung: Katrin Wolf, Kommunale Jugendpflegerin Stadt Amberg und

Julia Schötz, Kommunale Jugendpflegerin Landkreis Amberg-

Sulzbach

Teilnehmerbeitrag: 25 € für Material, Ausflüge und Verpflegung

146. Wir bauen eine kleine Krippe

Wir suchen im Wald verschiedene Materialien, die wir in die Krippe mit einbauen. Die

Krippe wird unter Anleitung von Erwachsenen, von den Kindern gebaut.

Termin: Dienstag, 30.10 2012

Dauer: 8:45 bis ca. 15:15 Uhr

Ort: Amberg OT Raigering, Talweg 11, beim oberen Parkplatz am

Waldfriedhof, dort dem Fußgängerschild folgen, nach ca. 5 m

links, Pultdachhaus

Teilnehmer: Kinder zwischen 9 und 13 Jahren

Mindestzahl � 4 Teilnehmer

Höchstzahl � 10 Teilnehmer

Veranstalter: Krippenfreunde Amberg e.V.

Leitung: Gerd Hirschmann

Teilnahmebeitrag: kostenlos, eine Anmeldung bei der KoJA ist erforderlich

Feste Schuhe und Kleidung für den Abstecher in den Wald. Bitte Brotzeit und Plastiktüte

mitbringen. Getränke sind vorhanden.

Anmeldung im Rahmen der Ferienprogramm-Anmeldung möglich. Nach diesem

Zeitraum bitte Anmeldung unter Telefon: 09621/ 6509101 oder

Jugendarbeit@Amberg.de.

81


Angebote nach Rubriken sortiert

Mehrtägiges

1. Superhelden gesucht!........................................................................................................ 15

2. Sprachreise an die Englische Südküste (Poole) ................................................................ 15

5. Überraschungswoche Pfingstferien ................................................................................... 17

13. Jugendfreizeit in Frankreich............................................................................................... 19

17. Leben am Fluss................................................................................................................. 22

54. Ferien auf der Insel Sylt..................................................................................................... 43

57. Zeltlager der KSJ Amberg ................................................................................................. 44

58. Kinder- Zeltlager in Wellheim im Altmühltal ....................................................................... 45

65. Starke Kids Camps „All-Inclusive”...................................................................................... 48

66. Summer Camp „All-Inclusive“ ............................................................................................ 49

69. Gestrandet mit Robinson Crusoe ...................................................................................... 51

70. Prärie-Nacht in der Bibliothek............................................................................................ 51

71. Sprachreisen an die Englische Südküste (Poole) .............................................................. 51

85. Waldcamp auf dem Mariahilfberg ...................................................................................... 56

88. Mädchenzeltlager „1001 Nacht“......................................................................................... 57

89. Kinder- Mitmach Zirkus „Phantasia“................................................................................... 59

105. Englisch – Sprachcamp in Amberg.................................................................................... 64

139. Überraschungswoche Sommerferien................................................................................. 77

145. Überraschungswoche Herbstferien.................................................................................... 81

Natur erleben

3. Abenteuer – Aktionen mit der Rangerin............................................................................. 16

10. Wir verzaubern den Wald .................................................................................................. 18

18. Museumsbesuch für kleine Luftikusse ............................................................................... 22

21. Musikalische Eseltour........................................................................................................ 25

28. Erlebnis- und Mitmachnachmittag...................................................................................... 27

36. Natur- und Erlebnisnachmittag für Jung und Alt................................................................. 30

46. Naturerlebnisführung – Natur in der Stadt ......................................................................... 34

50. Esel-Tümpel Tour.............................................................................................................. 37

61. Wiesen-Safari und Schatzsuche im Wald.......................................................................... 47

62. Erlebnis- und Mitmachnachmittag...................................................................................... 47

81. Erlebnistag am Wasser ..................................................................................................... 55

85. Waldcamp auf dem Mariahilfberg ...................................................................................... 56

92. Zauberkraft im Kranzlkraut - Kräuterbuschen .................................................................... 60

100. Patchwork Kräutersäckchen oder Kissen nähen................................................................ 62

111. Esel-Kräuter-Tour.............................................................................................................. 67

114. Abenteuer – Aktionen mit der Rangerin............................................................................. 68

115. Wir bauen einen Lehmofen ............................................................................................... 68

118. Wir verzaubern den Wald .................................................................................................. 69

120. Wir bauen ein Insektenhotel .............................................................................................. 70

125. Landart im Naturpark......................................................................................................... 72

130. Natur- und Erlebnisnachmittag für Jung und Alt................................................................. 74

131. Fahrt ins „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne“ ........................................................... 74

132. Besuch im Amberger Tierheim .......................................................................................... 75

134. Vögel richtig füttern im Winter............................................................................................ 75

135. Westernzeit auf unserer Ranch ......................................................................................... 76

Schnuppern & Kennenlernen

4. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger................................................................................ 16

9. Einführung in die Modelleisenbahn.................................................................................... 18

11. Tischtennis - Schnupperkurs für Jungen ........................................................................... 19

12. Tischtennis - Schnupperkurs für Mädchen......................................................................... 19

30. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern............................................................................... 28

31. Schnuppertag Pferd .......................................................................................................... 28

82


35. Schnupper - Kegeln für Sportinteressierte......................................................................... 30

37. HipHop-Dance-Workshop für Kinder ................................................................................. 30

39. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche......................................................................... 31

51. Schlagzeug Workshop....................................................................................................... 38

60. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern............................................................................... 47

82. Schnupperschießen .......................................................................................................... 55

98. Breakdance für Einsteiger ................................................................................................. 62

101. Schnupperdarten für Kinder und Jugendliche.................................................................... 63

103. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger................................................................................ 63

104. Schlagzeug Workshop....................................................................................................... 64

106. Tennis Schnupperkurs....................................................................................................... 64

112. Schnuppertag Pferd .......................................................................................................... 67

113. Gitarren Schnupperkurs für Anfänger................................................................................ 68

116. HipHop-Dance-Workshop für Kinder ................................................................................. 69

117. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche......................................................................... 69

121. Tischtennis–Schnupperkurs für Mädchen.......................................................................... 71

140. Einführung in die Modelleisenbahn.................................................................................... 78

Sport & Bewegung

6. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 17

8. Breakdance für Einsteiger ................................................................................................. 18

11. Tischtennis - Schnupperkurs für Jungen ........................................................................... 19

12. Tischtennis - Schnupperkurs für Mädchen......................................................................... 19

15. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 20

20. Orientalischer Tanz für Kinder........................................................................................... 25

22. Kids Dance........................................................................................................................ 25

23. D!s Kids Club – Tanzen wie deine Stars............................................................................ 26

24. D!s Dance Club – Tanzen wie die Stars ............................................................................ 26

31. Schnuppertag Pferd .......................................................................................................... 28

32. Die Fußball EM 2012 im Kleinformat beim Tipp-Kick Tischfußball..................................... 29

35. Schnupper - Kegeln für Sportinteressierte......................................................................... 30

37. HipHop-Dance-Workshop für Kinder ................................................................................. 30

38. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 31

39. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche......................................................................... 31

40. Starmoves – original Choreography by whogotskillz.......................................................... 32

42. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 32

43. Spielenachmittag im Sebastiansviertel .............................................................................. 33

47. 8. Amberger Spielplatz-Rallye ........................................................................................... 35

48. Kinder- und Familienfest in Köfering.................................................................................. 37

52. Minigolf spielen zu verbilligten Preisen .............................................................................. 38

59. Abenteuertag für Jugendliche............................................................................................ 45

63. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 48

72. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 52

75. Starmoves – original Choreography by whogotskillz.......................................................... 53

76. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 53

77. Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht.......................................................................... 54

82. Schnupperschießen .......................................................................................................... 55

87. Freibad in Köfering ............................................................................................................ 57

89. Kinder- Mitmach Zirkus „Phantasia“................................................................................... 59

91. Orientalischer Tanz für Kinder........................................................................................... 59

93. Kids Dance........................................................................................................................ 60

94. Anfängerschwimmkurs der Wasserwacht.......................................................................... 60

95. D!s Kids Club – Tanzen wie deine Stars............................................................................ 61

96. D!s Dance Club – Tanzen wie die Stars ............................................................................ 61

98. Breakdance für Einsteiger ................................................................................................. 62

101. Schnupperdarten für Kinder und Jugendliche.................................................................... 63

106. Tennis Schnupperkurs....................................................................................................... 64

107. Rock´n´Roll ....................................................................................................................... 66

108. Outdoor Abenteuertag für Jugendliche .............................................................................. 66

83


110. Outdoor Abenteuertag für Kinder....................................................................................... 67

111. Esel-Kräuter-Tour.............................................................................................................. 67

112. Schnuppertag Pferd .......................................................................................................... 67

116. HipHop-Dance-Workshop für Kinder ................................................................................. 69

117. HipHop-Dance-Workshop für Jugendliche......................................................................... 69

119. Kickerturnier...................................................................................................................... 70

121. Tischtennis–Schnupperkurs für Mädchen.......................................................................... 71

124. real,- junior cup 2012......................................................................................................... 72

128. RACING-DAY beim MRSC-Amberg e.V............................................................................ 73

136. Die Feuerwehr Amberg-Ammersricht rückt aus und du kannst dabei sein......................... 76

141. Minigolf spielen zu verbilligten Preisen .............................................................................. 78

Kreatives Gestalten

7. Kunst – Ideen – Woche ..................................................................................................... 17

10. Wir verzaubern den Wald .................................................................................................. 18

16. Trickflim-Werkstatt............................................................................................................. 21

19. Blumen, Blüten, Gräser ..................................................................................................... 22

21. Musikalische Eseltour........................................................................................................ 25

25. Geräuschesammler unterwegs.......................................................................................... 26

26. Afro – Trommeln – Die andere Art Musik zu machen ........................................................ 27

27. ´Nen Guten!!!..................................................................................................................... 27

29. Trickflim-Werkstatt............................................................................................................. 28

30. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern............................................................................... 28

33. Gemeinsames Luftfloß ...................................................................................................... 29

34. Graffiti-Workshop .............................................................................................................. 29

44. Bastelspaß – Lustige Tiere aus Lampions......................................................................... 33

45. Träume selber machen...................................................................................................... 33

55. Hallo technikbegeisterte Jungs und Mädels - Spaß mit Elektrobasteln!............................. 43

56. Die Zeitungsmacher .......................................................................................................... 44

60. Werkstatt für Kinder zum Schnuppern............................................................................... 47

64. Dreimaster oder Katamaran .............................................................................................. 48

67. Fotokurs digitale Fotografie ............................................................................................... 50

68. Fliegende Fische............................................................................................................... 50

73. Kunst-Projekt Skulptur....................................................................................................... 52

74. Windräder.......................................................................................................................... 53

78. Malen mit selbst gemachten Farben aus Küche und Natur................................................ 54

79. Erkunde deine Stadt.......................................................................................................... 54

80. T-Shirt designen................................................................................................................ 55

83. Sinn-Voll............................................................................................................................ 56

84. Gartenköpfe ...................................................................................................................... 56

86. Graffiti-Workshop .............................................................................................................. 57

90. Ton pur - Entspannungstag ............................................................................................... 59

97. Bildhauerkurs .................................................................................................................... 61

100. Patchwork Kräutersäckchen oder Kissen nähen................................................................ 62

102. Was ihr wollt...................................................................................................................... 63

115. Wir bauen einen Lehmofen ............................................................................................... 68

118. Wir verzaubern den Wald .................................................................................................. 69

120. Wir bauen ein Insektenhotel .............................................................................................. 70

122. Das perfekte JuZ-Dinner ................................................................................................... 71

123. Bunte Seifen selber machen.............................................................................................. 71

125. Landart im Naturpark......................................................................................................... 72

126. Vom Getreide zum Brot..................................................................................................... 72

127. Der kleine Zauberer Smisma............................................................................................. 73

129. Happening zur Luftnacht ................................................................................................... 74

133. ´Nen Guten!!!..................................................................................................................... 75

137. Raner- Köpfe schnitzen..................................................................................................... 77

146. Wir bauen eine kleine Krippe............................................................................................. 81

84


A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zunahme _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

Kurs-Nr_______Veranstaltung:_____________________________________________________

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

A N M E L D U N G

zum Ferienprogramm 2012

Teilnehmer:

Vor- u. Zuname: _______________________________________________________________

Straße:_________________________________Wohnort:_______________________________

Alter zum Zeitpunkt der Veranstaltung: Geb.-Datum:_____________________

Eltern:________________________________________ Tel.:____________________________

Kurs-Nr._______Veranstaltung:____________________________________________________

_

Tag:________________________________________ Teiln.-Beitrag:____________ €

Mit der Unterschrift bestätige ich die Anmeldung und erkläre ich mich mit den im Ferienprogrammheft veröffentlichten Allgemeinen

Geschäftsbedingungen einverstanden.

Unterschrift des/der

Personensorgeberechtigten

______________________________________________________

85


Umweltwerkstatt Amberg

• Vogelstimmenwanderung (So, 06.05.2012)

• Naturerlebnisführung (Sa, 07.07.2012)

• Fledermäuse auf dem Mariahilfberg (Fr, 13.07.2012)

• Dem Biber auf der Spur (Do, 27.09.2012)

• … und vieles mehr!

Schau doch einfach mal vorbei und erlebe mit uns die Vielfältigkeit der Natur!

Eine Übersicht über alle Aktionen findest Du im neuen Jahresprogramm

(erhältlich im Jugendzentrum KLÄRWERK) oder auf unserer Homepage

www.juz-amberg.de (Rubrik Umweltwerkstatt) !

Umweltwerkstatt Amberg

Susanne Schwendner

Bruno-Hofer-Str. 8-14

92224 Amberg

Tel.: 09621 / 86814

susanne.schwendner@amberg.de

86


www.stadtwerke-amberg.de

Durch Mut entsteht Zukunft. Egal ob Kultur,

Freizeit, Sport oder Bildung. Wir möchten

dir eine lebens- und liebenswerte Stadt und

Region bieten. Deshalb übernehmen wir

gerne Aufgaben, die ein Privatkonzern kaum

leisten würde. Durch unsere nachhaltige

Energiewirtschaft handeln wir langfristig,

effizient, verbrauchsnah, Ressouren

schonend und umweltbewusst - mit

positiver Energie für eine tolle Zukunft!

www.das-team.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine