Das Generalkapitel im Jubiläumsjahr: - Franziskanerbrüder vom ...

franziskanerbrueder.org

Das Generalkapitel im Jubiläumsjahr: - Franziskanerbrüder vom ...

Berichte aus den Einrichtungen

> Krankenhaus st. marienwörth

Direktorium des Krankenhauses

St. Marienwörth stellt sich neu auf

Das Krankenhaus St. Marienwörth in Trägerschaft der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz hat seit Anfang des Jahres

mit Dr. med. Holger Rennollet einen neuen Ärztlichen Direktor.

Damit löst er den Chefarzt der Anästhesiologischen

Abteilung, Dr. med. Martin Diebold,

nach acht Jahren ab. Dr. Diebold hatte die

Position als Ärztlicher Direktor ehrenamtlich

neben seiner Funktion als Chefarzt inne.

Dr. med. Holger Rennollet war bisher mit halber

Stelle als Chefarzt der Abteilung für Akutpsychosomatik

an St. Marienwörth tätig und

wird dies auch weiterhin bleiben. Zusätzlich

war er als leitender Oberarzt und ständiger

Vertreter des Chefarztes in der psychosomatischen

Fachklinik St. Franziska-Stift hier in Bad

Kreuznach angestellt. Diese Position nimmt er

nun nicht mehr wahr, sondern bringt diese

Zeit künftig als Ärztlicher Direktor von St.

Marienwörth ein. Damit ist dieses Amt erstmals

hauptamtlich besetzt.

Der Vorstand des Trägers hat sich zu diesem

Schritt entschlossen, um die medizinischstrategische

Entwicklung des Krankenhauses

weiter voranzutreiben und die Position des

Ärztlichen Direktors zu stärken. Darüber hinaus

rücken insbesondere die Themen Spezialisierung

des Hauses und Personalentwicklung

> Kloster ebernach

Im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der

Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz fand

im September 2011 erstmals ein Mitarbeiterfußballturnier

statt, zu dem alle Einrichtungen

der Franziskanerbrüder eingeladen waren.

Ausgerichtet wurde das Turnier im und vom

Kloster Ebernach. Die Teams folgender Einrichtungen

waren vertreten und spielten auf dem

Ebernacher Rasenplatz sehenswerten Fußball:

St. Josefshaus in Hausen, Antoniushaus in Bad

Münster am Stein-Ebernburg (Antonkicker),

Haus St. Josef in Bad Kreuznach (FC Nahe

Dr. Holger Rennollet (vorne) ist neuer Ärztlicher Direktor von St. Marienwörth. Erste Gratulanten sind Generalsuperior

Bruder ulrich Schmitz, der Geschäftsführende Vorstand mit Joachim Domann und Bruder Bonifatius Faulhaber sowie sein

Vorgänger im Amt, Dr. Martin Diebold (v. l. n. r.).

künftig in den Fokus.

Neben Dr. med. Holger Rennollet als Ärztlichem

Direktor besteht das Direktorium

von St. Marienwörth aus dem Verwaltungs-

direktor Helmut Ziegler und Pflegedirektor

Wolfgang Kamptz. Alle drei sind als Gremium

gemeinsam für die Leitung des Hauses verantwortlich.


1. Franziskanercup geht nach Hausen

Im September 2011 fand der erste Franziskanercup für Mannschaften aus der Trägerschaft statt. Nun hat die Mannschaft des

St. Josefshauses am 22. Juni 2012 in Niederbreitbach die Chance, ihren Titel zu verteidigen.

Die Mannschaft des St. Josefshauses setzte sich in

packenden Spielen gegen die Konkurrenz durch.

16

Dran) und die beiden Gastgebermannschaften

der Klostersportfreunde.

In tollen, spannenden Spielen mit großer Unterstützung

der zahlreich mitgereisten Fans,

setzte sich am Ende die Mannschaft des St.

Josefshauses aus Hausen durch und nahm somit

den begehrten Wanderpokal erstmals mit

nach „Hause“.

Die Kicker und die Zuschauer waren sich einig:

Eine tolle Veranstaltung bei der nicht nur der

Fußball, sondern auch die Begegnung im Mittelpunkt

stand. •

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine