Pfarrbrief Weihnachten 2007 hl. Dreikönige und St. Pius - Kath ...

hl.dreikoenige.neuss.de

Pfarrbrief Weihnachten 2007 hl. Dreikönige und St. Pius - Kath ...

Auf nach Osnabrück

Wir brauchen diesmal nicht nach München

pilgern. Das erst 2010. Nicht nach Berlin.

Nicht nach Ulm oder Saarbrücken. Unser Ziel

liegt deutlich näher. Mit dem Zug sind wir in

drei Stunden da. „Mit Glück nach Osnabrück“,

so Jugend-Bischof Franz-Josef Bode in seiner

Einladung im Mai 2006. Jetzt ruft er uns aus

der Stadt des Friedens, der Familien und der

Jugend ein Herzlich willkommen zu.

Katholikentag 2008

Firmung für den

Seelsorgebereich in St. Quirin 2008

Am Dienstag, 15. Januar 2008 spendet

Weihbischof Dr. Rainer Woelki 111 Mädchen

und Jungen aus Hl. Dreikönige, St. Quirin

und St. Pius das Sakrament der Firmung. Seit

dem Sommer haben sich die Jugendlichen

Unsere Firmbewerber:

Firmung

in einem Glaubenskurs intensiv mit Gott,

der Kirche, Schuld und Beichte sowie Fragen

ihres persönlichen Glaubens auseinandergesetzt.

Die Gläubigen aus unseren drei Pfarreien

sind herzlich zur Mitfeier der feierlichen

hl. Messe um 18 Uhr im Quirinus-Münster

eingeladen.

„Du führst uns hinaus ins Weite“.

Jessica Anders

Christian Hansen Kirsten Odendahl Cornel Schürk

Judith Becker

Lars Hansen

Richard Odendahl Moritz Schwarz

Dieses Leitwort steht über den Tagen vom

Ines Berns

Michael Hansen Jenica Oliveiro

Julia Siepen

21. bis 25. Mai 2008. „Damit wollen wir uns

Benedict Böckendorf Kai Hausmann

Marie-Christine Opitz Ricardo Silva

der Zukunft zuwenden“, so schreiben Präsi-

Sabrina Bongartz Max Heusch

Michelle Opitz

Vincenza Sinesi

dent Hans Joachim Meyer für das Zentralko-

Jan Bornemeyer Jennifer Hoffmann Sabrina Opitz

Liliana Sousa Vieira

mitee der Deutschen Katholiken und Bischof

Julia Brall

Maximilian Hogeweg Susanne Ostermeier Josephine Spehl

Franz-Josef Bode für die Diözese Osnabrück.

Yves Breidenbach Alexander Jagielki Pia Pagels

Meike Stoffels

„Dieser biblische Vers umfasst drei Elemente:

Dana Buschhüter Astrid Janich

Marian Panzer

Eva Tenkrat

Gott ist das Du, das uns führt und dem wir Im Jahr 2004 wollte sie Gott und den

Andre Canas-Vieira Sina Jansen

Nina Pohlod

Georgina Trützschler

vertrauen; so gehen wir gemeinsam in die Menschen nahe sein und ihre „Suche nach

Anna Carthaus

Nina Jonen

Lea Pollert

Victoria Trützschler

Zeit, die vor uns liegt. Die Zukunft muss den Suchenden“ fortsetzen. Und jetzt

Lisa-Marie Conzen Andrea Junker

Tamara Pommer Jannis Tuschen

nicht ängstigen, weil Gott uns ihren weiten engagiert sie sich in liebenswerter Weise,

Lucas Conzen

Kevin Kempis

Daniel Pranjes

Tobias Urbach

Horizont erkennen lässt, ihre Chancen und Gäste aus allen Himmelsrichtungen zu

Eva Dahmen

Tim Kloster

Laura Reclaire

Charlotte v.Schönfeld

ihre Herausforderungen.“

versammeln. Zum Beten. Zum Hinhören.

Patrick Derrez

Niklas Korte

Tamara Reinartz Johanna v.Schönfeld

Erneut wollen Zum miteinander Sprechen. Zum Mut fassen.

Marius Dettmer Lea Krause

Jasmin Ricke

Christian v.Schreitter

Wer sich bis 15. März 2008 Menschen sich Die Zukunft von Glaube und Kirche gestalten

Christopher Deuss Nadine Krause

Patrick Ritters

Julia Vitt

anmeldet, kann 10 Euro einbringen, in bester und die Zukunft der Gesellschaft.

Theresa Domgans Svenja Krings

Marvin Ritzerfeld Patrick Vogels

Tagungsgebühr sparen. Absicht Kirche und „Ein Katholikentag ist ein wichtiges kirch-

Marvin Eifert

Hannah Leusch

Timo Ritzerfeld

Sebastian Vogels

Gesellschaft mitgeliches und gesellschaftliches Ereignis. Er

Marisa Engels

Kathrin Loerper

Luisa Rohleder

Angela Völker

Im Internet ist die Geschäftsstalten. ist eine Feier des Glaubens und ein Ort der

Alexander Ermbter Marcel Loerper

Raffaella Russa

Saskia Wilhelm

stelle des 97. Deutschen Die Osnabrücker Besinnung. Er ist ein Forum des Gesprächs

Laura Freytag

Lisa Maaßen

Christopher Sassenrath Anne Wollweber

Katholikentags zu erreichen Diözese hat 1999 und des Ringens um Einsichten und Positi-

Reme Fries

David Machulla Anna-Katharina Savi Lisa Zimmermann

unter:

über vier Tage ein onen. Und er ist nicht zuletzt ein Fest der

Rosa Gewis

Thelaksha Mariathas Thomas Schenkel

www.katholikentag.de pastorales Zukunfts- Freude mit einem farbigen Programm.“

Tatiana Gomes Caronho Vera Marx-Zakowski Tobias Schenkel

und telefonisch über das gespräch geführt Der Osnabrücker Katholikentag lädt beson-

Carsten Gondorf Jill Meuser

Anke Schlemmer

Servicetelefon in Osnabrück: und sich mit spiriders junge Menschen ein, Zukunftsvisionen

Sophia Garcia Camba Sheran Navamgnanam Dirk Schlemmer

0541-330 90 330.

tuellem Rüstzeug zu entwickeln. Machen wir uns auf. ER führt

Bernhard Gröhe Felix Neugart

Jan Schmiegel

ausgestattet.

uns hinaus ins WEITE. Gottfried Linßen

Angelina Hambloch Anne Odendahl Julia Schmitz

20 21

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine