Jahresbericht der RA Egg - Österreichisches Rotes Kreuz

roteskreuz.at

Jahresbericht der RA Egg - Österreichisches Rotes Kreuz

Bei Dienstbeginn werden die Fahrzeuge und das

Inventar kontrolliert und die Handhabung der Geräte

geübt.

Nach der Materialpflege darf natürlich das gemütliche

Beisammensein nicht zu kurz kommen.

Am 31.12.2009 hatte unser langjährige hauptamtliche

Mitarbeiter Josef Schneider seinen letzten Dienst. Auf

dem Heimweg wurde er von einigen

Rotkreuzkameraden überrascht und sein letzter

Arbeitstag wurde noch gebührend gefeiert.

365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24 Stunden im

Jahr für die Bevölkerung im Bregenzerwald

einsatzbereit.

Dienstführer:

Norbert Sutterlüty (freiwilliger Bereich)

Franz Ratz (beruflicher Bereich)

Freiwillige Einsatzstunden:

12.155 Stunden RKT-Dienst

177 Stunden First Response (Mitglieder RK Egg)

Jahresbericht RK-Bregenzerwald 2009 17

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine